Hotel HL Paradise Island

Hotel HL Paradise Island

Ort: Playa Blanca

75%
4.1 / 6
Hotel
4.1
Zimmer
4.6
Service
4.4
Umgebung
4.3
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

Heinz (70 >)

Februar 2022

Sehr gutes Hotel empfelen es weiter

5.0/6

Waren in diesem Jahr das 9. mal im Hotel Paradise Island was einfach super ist ,an der Rezeption sehr Freundlich, die Bedienung im Restaurant ebenfalls sehr Frundlich uns wurde über all geholfen, einen Dank an den Generaldirektor Herr Gustavo und an Herr Direktor Pascual die immer für Fragen da waren der Nächste Urlaub ist wieder im Hotel "PARADISE ISLAND"


Umgebung

4.0

Etwas weit weg vom Strand doch zum Spazieren gehen Super zur Playa Flamingo etwa 15 Minuten, das Heileit ist der erloschene Vulkan "MONTE ROJO" von dort uben herlicher blik auf Playa Blanca


Zimmer

5.0

Die sind gross circa 32 m2, und ein grosser Balcon oder aber eine Terasse und Sauber, Stube mit einem Ecksofa einem Flachbild Fernsehe, Kühlschrank Bad und Schlafzimmer und viel Platz in den Schränken


Service

5.0

man wurde Bestens bedient,bei Fragen wurde einem immer freundlich geholfen


Gastronomie

5.0

zum Essen war Grosse Ausswahl, an Fisch, Fleisch, Salate kaltes büffet und Nachspeise Obst ,Pudding und Eis, es war Laut aber das Restaurant war voll belegt es mussten beide Restaurants auf machen


Sport & Unterhaltung

3.0

war fast nur für Engländer


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sascha (46-50)

Dezember 2021

ein schönes Hotel mit Potenzial nach oben

4.0/6

eine schöne Anlage die etwas mehr Liebe und Sorgfalt im Detail verdient hätte. Schöne Architektur, weitläufig, Bungalowstil, überall behinderten gerecht, nette Pool Landschaft, Speisesaal eher sehr karg und generell sollte man den Mitarbeitern im Housekeeping etwas mehr Zeit geben, dann würde es in vielen ecken netter aussehen -


Umgebung

3.0

50 Minuten vom Flughafen mit eigenem Auto - abseits vom strand gelegen - reine Hotelecke - ruhig - gute Verkehrsanbindung - alles in allem aber ok und in jeder Beschreibung auch so wieder gegeben


Zimmer

4.0

Gute Größe - wirklich gute Matratzen - Zimmer 215 mit ebenerdiger Dusche - karg aber mit Geschmack eingerichtet - große Terasse und Balkone - wenig Ablageflächen im Bad - Pflegezustand mit Potenzial nach oben -


Service

5.0

immer freundlich, immer hilfsbereit


Gastronomie

5.0

english lastiges Essen, aber jeden Abend etwas gefunden - Küche ist im Preis / Leistungsverhältnis wirklich gut...bei den allk inklusive Getränken muss man Abstriche machen, aber das sollte jeder der 1 und 1 zählen kann auch nicht anders erwarten - generell passt es


Sport & Unterhaltung

3.0

schwierig zu beurteilen - im Dezember 2021 dort gewesen, Corona Zeiten daher wenig Kinderbetreuung und diese teils einfach wirkend - ein Lautsprecher für animative Zwecke am Playground sollte dem Animateur doch schon zur Seite gestellt werden...


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Antonia (31-35)

November 2021

Rundum glücklich und zufrieden

6.0/6

Mein Mann und ich waren im November in diesem schönen Hotel im Süden von Lanzarote, um nochmal Sonne zu tanken und uns zu erholen. Wir hatten eine tolle Zeit und waren sehr zufrieden. Das Hotel liegt super ruhig, aber dennoch nah am Meer (Playa Flamingo ist nur wenige Gehminuten entfernt) und am touristischen Zentrum von Playa Blanca. Wir hatten ein super großes Zimmer mit wunderbaren Balkon mit Meerblick. Wir konnten jeden Morgen dort Yoga bei Sonnenaufgang machen. Einfach unvergesslich. Die Wellnessdusche im Zimmer war ein Wohlfühlgarant nach einem Tag am Meer. Die Hotelanlage mit so vielen Palmen hat uns täglich begeistert. Am allerbesten war aber das leckere und immer frisch gekochte Essen. So eine große Auswahl für jeden Geschmack haben wir selten erlebt. Ich persönlich esse am liebsten Gemüse, Salat und Obst und davon war wirklich täglich reichlich vorhanden. Das Personal war zudem immer sehr zuvorkommend und nett. Wir haben es wirklich genossen und kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jacqueline (26-30)

Oktober 2021

Nie wieder

1.0/6

Kakerlaken im zimmer ,zimmer dreckig Chips von vorgänger lagen noch rum ,dreckige Bettdecken und und und nie wieder!!!!!!


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Marina (31-35)

Februar 2020

Günstiges gutes hotel

5.0/6

Ein tolles Hotel, was etwas in die Jahre gekommen ist. Wir würden aber jederzeit wieder kommen. Weiter Infos in den entsprechenden Bereichen, siehe unten


Umgebung

4.0

Wir haben einen Leihwagen gehabt und sind vom Flughafen bis zum Hotel ca 30 min gefahren. Zum Strand und die nächsten Geschäfte sind es ca 5 min mit dem Auto Es fährt aber ein Bus vom hotel, stündlich zum Strand und in die Stadt


Zimmer

4.0

Sehr geräumige Zimmer. Sie waren immer sauber, aber auch hier sind sie etwas in die Jahre gekommen bzw wurden sie von anderen Gästen nicht immer ordentlich benutzt. Die Betten und Couch waren super, die Dusche und der Spiegel waren, naja. TV war sehr schlechter Empfang, was uns aber nicht gestört hat, da wir meistens auf Terrasse saßen


Service

3.0

Personal war jetzt nicht unbedingt immer freundlich, allerdings haben wir auch nicht viel in Anspruch genommen.


Gastronomie

5.0

Durchweg waren wir positiv vom Essen im Restaurant angetan. Es ist wirklich für jeden was dabei. Wer meint es wäre nicht genug Auswahl, der isst meiner Meinung nach zuhause nur trocken Brot. Die Snacks an der poolbar waren nicht wirklich vielseitig, das kennen wir aus anderen hotels deutlich besser. Frühstück gab es von 7:30 - 10:30 Mittagessen von 13 - 15 Uhr Abendessen conn18:30-21:30 Es gab keine festgelegten Plätze. Die Getränke kommen aus dem Automaten. Die Säfte waren jetzt nicht unse


Sport & Unterhaltung

4.0

Pollan lange war für uns super, vor allem der Dino Park war spitze, hier sollte man allerdings wissen, dass die großen rutschen erst ab 1,20 m benutzt werden dürfen. Was für unsere Kids schade war, das der '' große " erst 1,15 m ist aber rutschen über alles liebt und gerne die größeren gerutscht wäre, wie er es auch von uns aus kennt. Natürlich hat ihm hinterher auch die kleinen rutschen im Kids Bereich gereicht Direkt vor der Tür kann man einen kleinen Vulkan besteigen, was aufjedenfall toll i


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rita (51-55)

Februar 2020

Für Familien mit Kindern geeignet

4.0/6

Wir sind wegen des Wasserparks hingefahren. Leider war das Wasser dort eiskalt, so daß unser Enkel immer nur 2 - 3 mal rutschen konnte. Es hätte ein bischen wärmer sein müssen. Die Animation war extrem laut, weiter nichts.


Umgebung

2.0

Die Lage ist ca. 20 min zu Fuß von einem kleinen Sandstrand. Direkt am Hotel ist nichts, auch kein Ort. Es gibt einen sehr zuverlässigen Shuttle zum größeren Strand. Dort kann man sich sehr gut aufhalten. Moderate Preise, Liege 4 €, Kaffee 1,70€, wunderschöner, feiner Sand. Transfer haben wir selbst gebucht, wurde von Ihnen ja nicht angeboten. Hinfahrt war ok, wenn wir nicht mind. noch 3 Flugzeuge abwarten mußten, insgesamt 1 Std. Wartezeit. Bei der Rückfahrt wurden wir als 1. abgeholt, dann ca.


Zimmer

5.0

Unsere Wünsche nach zusätzlichen Decken und auch Topping wurden sofort erfüllt. Ausreichen groß, etwas karg möbliert, nur 1 Stuhl im Wohnzimmer. Leider nicht 1 einziges Schubfach, alles nur leere Bretter, keine Haken etc. Aber es war ok.


Service

6.0

Sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Das Essen war vielfältig es gab von allem etwas. Es war nur sehr laut, weil so viele Menschen da waren, keine schöne Atmosphäre. Aber bei so vielen Kindern ist das normal.


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage war schön groß, leider nur der kleinste war beheizt, verständlich kostet zu viel strom. Entertainment war extrem laute Musik von 10 - 17 Uhr, eine sogenannte Beachparty fand täglich 4 - 5 mal statt. Alle Animateure tanzten um den Poolbereich, das wars


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heinz (70 >)

Februar 2020

Gutes Hotel empfehlen es weiter

5.0/6

Wir sind drei Monate im Hotel zum Urlaub gewesen, was super war überall sehr freundliches personal und hilfsbereit einen besonderen dank an den Generaldirektor Herrn Gustavo und an Herrn Direktor Pascual für ihre volle Unterstützung die wir bekommen haben in der Corona zeit die immer für uns da waren, das Hotel im Allgemeinen sehr gut Zimmer Sauber, am Essen war viel Auswahl zu allen drei Mahlzeiten der nächste Urlaub ist wieder im "HL HOTEL PARADISE ISLAND "einfach SUPER


Umgebung

4.0

Etwas weit vom Strand aber es Fährt immer wieder ein Hotelbus zur" PLAYA DORADA " was ein sehr schöner langer und breiter Strand ist ,vom Flughafen Arrecife zum Hotel ca:30 minuten,etwa 30 minuten zum Vulkan Monte Roja ein erloschener Vulkan mit Herrlicher Sicht auf Playa Blanca


Zimmer

4.0

Die Appartement sind sehr Großzügig mit zwei Betten und die Stube mit Schlafsofa und ein sehr großer Balkon, und Flach Bild Fernseher Kühlschrank und viel Platz in den Schränken


Service

4.0

man wurde Überall geholfen auch wenn man beim essen etwas anderes haben wollte zB: eine andere Milch oder Brot


Gastronomie

5.0

Das sehr gut zum Frühstück reichhaltiges Frühstück, zum Mittag 4-5 Gerichte zur Auswahl am Abend auch 4-5 Gerichte zur Auswahl als wir dort waren gab 3 mal Lachs aus dem Bratofen einfach Super


Sport & Unterhaltung

4.0

haben wir leider nicht in Anspruch genommen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marc (41-45)

Dezember 2019

Familienhotel mit Wasserpark mit Pros und Cons

4.0/6

Ein recht großes Familienhotel inkl. kleinem Wasserpark. Für Kinder gibt es hier viel Badespaß. Zimmer sind großzügig und für eine Familie mit 2 Erwachsenen und 2 Kinder ideal.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Ortsrand von Playa Blanca und es ist zu Fuß weit zum Stand oder in die Ortsmitte. Zum Strand gibt es tagsüber einen Shuttlebus


Zimmer

5.0

Die Zimmer bestehen aus einem Schlafzimmer mit Doppelbett und einem Wohnzimmer mit Schlafcouch für 2, sie ist zweigeteilt und ist im Prinzip wie 2 Einzelbetten und für Kinder und auch Erwachsene geeignet. Es gibt einen Kühlschrank, Wasserkocher und Mikrowelle. Das Bad mit Dusche und Toilette ist groß. Die Zimmer sind zwar wohl vor einiger Zeit renoviert worden, weisen aber doch die ein oder anderen "Spuren" der Abnützung auf. Der TV war auch nicht wirklich zu gebrauchen, hatte ein sehr schlec


Service

3.0

Wir hatten das Gefühl, dass es deutlich zu wenig Personal im Hotel gab. Es hat des öfteren das ein oder andere im Restaurant oder an der Pool Bar gefehlt (z.B. Teller, Tassen oder Besteck). Bei Nachfrage haben wir nur die Antwort bekommen, man wisse das dies fehlt, man warte selbst auf Nachschub. D.h. das Personal kam einfach nicht nach Dinge aufzufüllen.


Gastronomie

4.0

Die 2 Speisesäle hatten ein gewissen Kantinenflair und es war dort immer sehr laut. Beim Essen mußte man ein bisschen schauen was einem schmeckt und was nicht. Es gab teilweise sehr gute Gerichte, aber auch eher für den englischen Gaumen passende Gerichte. Wir hatten auch ein Galabuffet an Weihnachten, hier hat man sich sehr viel Mühe gegeben. Es gibt teilweise spanische Gerichte wie Paela (Reispfannen unterschiedlichster Art gab es jeden Tag, diese waren immer gut). Auch Fisch und frisch


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurde Kinderanimation und Abendprogramm angeboten. Haben wir aber nicht daran teilgenommen. Für die Kinder war das Beste der Wasserpark der mit dabei war. Es gab 7 große Rutschen und auch einen großen Plantschbereich für kleinere Kinder bestehend aus kleinen Rutschen und Wasserspielplatz.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lenali (26-30)

April 2019

Jederzeit wieder!

6.0/6

Gemeinsam haben wir mit der Familie (2Erw + Kinder - 5+13 Jahre) idiesem schönen Hotel eine Woche im April verbracht. Die Anlage ist schön ruhig gelegen und hat einen tollen Wasserwerk. Unsere Kinder hatten hier sehr viel Spaß. Das essen war sehr abwechslungsreich und immer für jeden etwas dabei. Freundliches Personal. Die Animation in dem Hotel ist wirklich toll, hier wird für jeden etwas angebote. Egal ob Sport, verschiedene Spiele oder am Morgen das schießen. Die Animation spricht 5 verschieden sprachen (Deutsch, englisch, spanisch, Französisch und portugiesisch). Beide Kinder waren regelmäßig im miniclub und hatten hier wirklicheine schöne Zeit! Unser absolutes Highlight war die Mamma Mia Show! Vielen Dank an das tolle Animationsteam, ihr habt unseren Urlaub vollkommen gemacht!


Umgebung

5.0

Ruhige Lage


Zimmer

5.0

Schöne geräumige und saubere Zimmer.


Service

5.0

Freundliches Personal und immer hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreich und sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Luftgewehrschießen, Bogenschießen, Dart, Fußball, verschiedene Spiele, wassergymnastik, Stretching und vieles mehr


Hotel

6.0

Bewertung lesen

F. (51-55)

März 2019

Insgesamt empfehlenswert

4.0/6

... frisch renoviert mit modernen Zimmern, alles sauber und sehr ordentlich. Durchweg sehr nettes hilfsbereites Personal in allen Bereichen - ein echtes Plus! Etwas negativ fällt der Restaurantbereich durch Lautstärke, einfaches Besteck, zum Teil kaltes und nicht immer schmackhaftes Essen auf... Insgesamt aber empfehlenswert!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bianca (46-50)

März 2019

Schones hotel mit freundliche mitarbeiter.

6.0/6

Sehr schones hotel mit comfortabele appartementen und super all inclusive angebot. Sehr behilfsame, freundliche mitarbeiter.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

März 2019

Preis Leistung sehr gut.

5.0/6

Viele Engländer im Hotel. Das Essen war abwechslungsreich und lecker. Liegen am Pool waren immer vorrätig. Service war gut.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Zwei Zimmer groß und geräumig. Der Zustand ist nicht neuwertig, aber OK.


Service

4.0

Service war gut. Jedoch hat unsere Putzfrauen außer Handtücher wechseln und Betten machen nichts mehr gemacht. Allerdings sah es. Bei unseren Bekannten wieder ganz anders aus.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Dino Park (Aquapark) hat für jede Altersklasse etwas zu bieten. Auf Lanzarote hat man nicht viele Hotels die das bieten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mecrev (26-30)

Februar 2019

Die letzten Bewertungen verstehe ich gar nicht...

5.0/6

Ich verstehe hier einige Bewertungen nicht, Das Preisleistungsverhältniss stimmt, die Anlage ist schön. Klar ist sie etwas in die Jahre gekommen aber Sie hat Charme. Ich bin gerade hier im Hotel und dachte ich muss das mal kundgeben, ich habe die Reise von Freunden zum Geburtstag im Juni erhalten, die Bewertungen waren gemischt aber je näher es gekommen ist habe ich immer schlechtere Bewertungen gelesen. Ich kann das nicht verstehen, essen Schmeckt, das Hotel ist Sauber, die Zimmer groß und geräumig. Wasserpark, zum Hotel gehörend ist auch wirklich nicht schlecht, ok ist nicht der neuste aber trotzdem Spass Faktor auch für Erwachsene voll gegeben. Das Tages und Abendprogramm ist Abwechslungsreich und Interessant und Spassig.


Umgebung

6.0

Ist 15 Minuten vom Strand entfernt, aber es gibt einen gratis Schuttleservice. Taxi in die Stadt gibt es für 3,50 €.


Zimmer

5.0

Geräumig und immer sauber es kommt jeden Tag jemand und kümmert sich.


Service

5.0

Sehr viele Junge Bedienung, mit wenig Erfahrung aber trotz allem immer freundlich und nett zu 80% der Personen. Einige Personen im Hotel sollten vielleicht überlegen sich einen anderen Beruf zu wählen wenn Sie überfordert sind


Gastronomie

6.0

Große Auswahl und man findet hier für jeden Geschmack etwas in dem zweigeteilten Restaurant. Kaffee am morgen ist nicht so gut, gibt nur Filterkaffee. Aber ab 10:00 gibt es die Maschine an der Poolbar die macht passablen Kaffee.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation ist sagen wir es so klein aber fein, freundlich zu jedem, man sieht denen an das die Spaß haben an dem was Sie machen. Begrüßung freundlich am morgen, nicht aufdringlich richtig angenehm. Am Abend stehen zu erst die Kinder am Programm, dann gibt es Bingo und im Anschluss die Show. Von Magie bis Musical ist da alles dabei.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kevin Lenz (19-25)

Januar 2019

Nicht Empfehlenswert .

1.0/6

Sehr geehrt/e Dame/Herr Vielen dank. Wir hatte einen angenehmen Flug, auch wenn unser kleiner das erste mal geflogen ist. Lanzarote war toll, ich stieg sogar auf einen Vulkan und das Wetter war einfach Genial. Leider muss ich mitteilen das, dass Hotel nicht Gut war und keines Falls 4 Sterne Wert. Zu dem Hotel : Kaputte Möbel , Sehr sehr Unhygienische Küche , sprich dreckige Teller als hätte man soßen Etc einfach Kurz mal mit einem Zewa abgewaschen und wieder da hingestellt. Essen schmeckte aufgewärmt manches auch verbrannt. Getränke waren ungenießbar wenn man die Gratis Getränke genommen hat. Die Bezahlten waren geschmacklich nicht vergleichbar. Wir hatten Popel am FRISCHÜBERZOGENEM!!! Bettlaken. Es wurde einfach nur mal Kurz gewischt sodass es immer noch Dreckig war also nicht Gründlich , Sand war noch überall . Jeden Abend auf dem Weg zum Abendessen wurde man gefragt und gerade zu gedrängt Ob man ein Foto machen dürfe . Ein einziges Nein wurde nicht so einfach Aktzeptiert , aus einem Foto wurden schnell 20. Mich wundert es wirklich das die uns nicht gezwungen haben die dann auch zu bezahlen . Das einzig gute was ich sagen muss ohne Zweifel , ist die Rezeption. Freundliches auftreten und sehr zuvorkommend. Mir Freundlichen Grüßen Kevin Lenz


Umgebung

4.0

20-30 Min Fußweg zum Strand und Stadt. Krankenhaus auch in der Nähe wo man Mit der Krankenkasse kostenlos hingehen kann. Empfehlenswerte Strände in der Nähe ist Playa Flamingo und Playa Dorada. Man kann nicht weit entfernt vom Hotel einen Vulkan auf eigene Faust besteigen was sehr Spaßig ist. Großer Strand Basar an Playa Blanca wo auch ein Einkaufszentrum und ein Hafen ist. Ca. 1 stnd. oder etwas Länger mit dem Bus zum Flughafen , jenachdem wer noch abgeholt oder abgeliefert werden muss.


Zimmer

2.0

Es gibt dort ausschließlich Suites. Demolierte Möbel, Tv , Balkon/Terrasse , Wohnzimmer , Schlafzimmer , Bad/Dusche , Kühlschrank , Wasserkocher , Mikrowelle. Das Badezimmer ist echt in Ordnung. Der Rest Naja. Zimmer wurde jeden Tag un gründlich gereinigt , bis auf einmal , da kam gar keiner , was mit einem Vollen Windel-Eimer echt nicht schön ist. Popel an Wand und FRISCHÜBERZOGENEM!!! Bettlaken .


Service

3.0

Empfangs personal war sehr Freundlich und zuvorkommend. W-Lan sehr überteuert 20 Euro+7 Euro für jede weitere Person !!!! Da kann ich mir direkt nen neuen Anschluss machen. Gratis W-Lan am Empfang.


Gastronomie

1.0

Sehr sehr Unhygienische Küche , sprich dreckige Teller als hätte man soßen Etc einfach Kurz mal mit einem Zewa abgewaschen und wieder da hingestellt. Man muss echt Angst haben nicht Krank zu werden. Essen schmeckte aufgewärmt manches auch verbrannt. Getränke waren ungenießbar , wenn man die Gratis Getränke genommen hat. Die Bezahlten waren geschmacklich nicht vergleichbar.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Meike (41-45)

November 2018

NIE WIEDER! DIESES HOTEL IST EINE ZUMUTUNG

1.0/6

Die Zimmer sind schmutzig. Die Möbel desolat und verschimmelt. Die beiden Restaurants erinnern an eine Bahnhofswartehalle inkl der Geräuschkulisse. Dass "Essen" kann man im Besten Fall als Nahrungsaufnahme bezeichnen, es ist geschmacklos und fettig. Außerdem lässt auch hier die Hygiene SEHR zu wünschen übrig.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Schmutzig! Desolat und verschimmelt


Service

1.0

Unfreundlich


Gastronomie

1.0

Furchtbar! Dreckig im Restaurant und auf dem Weg dort hin. Essen völlig ohne Geschmack maximal nach altem Fett.


Sport & Unterhaltung

1.0

Für Kinder bestimmt toll


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Letitzia (36-40)

November 2018

Wir haben das Geld in den Müll gesteckt

1.0/6

Das Essen ist ein Witz, sie denken, dass man nicht sehen kann, wie das Recycling alles darstellt und nicht daran denken, gesundheitsgefährdend ist. Die Angestellten an der Rezeption sind so unhöflich und unerfahren und das Verantwortliche ist niemals da. Das Restaurant ist so dreckig und kaotisch und die Poolbereiche haben noch nie so etwas gesehen, schlechter als zwei Sterne. Nie mehr in dieser Firma.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nic and Ole (41-45)

Oktober 2018

nicht empfehlenswert, nicht all inklusiv nehmen

1.0/6

die Anlage ansich ist sehr nett, hätte Potenzial, wenn man es mit mehr Achtsamkeit behandeln würde und auf die Sauberkeit mehr Wert legt.. Man sagte uns, dass das Hotel vor kurzem Renoviert worden wäre. Aber leider waren die Fugen im Badezimmer in der Dusche voll mit Schimmel und die Gegebenstände sehr runtergekommen. Löcher in den Bettlaken, dicke Staubschicht auf dem Fön und das die ganze Woche. Spiegel immer versift. Am Pool die Liegen alt und durchgelegen, teilweise kaputt. Durch das Englische Puplikum auch sehr dreckig, Essensreste von vergangenen Tagen unter den Liegen, benutzte Plastigbecher im Pool und wenn man sich beim Personal darüber besschwert interressiert es keinen, und wird auch nicht bereinigt. Über der ganzen Anlage riecht man die Hoteleigene Kläranlage, das heißt Fäkaliengeruch beim Früstück draußen oder Sonnenbaden am Pool. Zum Schluß das Essen: sehr ungenießbar, jeden TAg das gleiche, keine Abwechslung. Englischer Standard.


Umgebung

4.0

Lage war ok, man fuhr ca. 5 bis 10min in die City oder zum Strand.


Zimmer

2.0

Klimaanlage hell beleuchtet, sodas man in der Nacht das Zimmer hellbelauchtet hatte. Gebläse direkt aufs Bett ausgerichtet. Aus machen war keine Option, da man die Fenster und Terassen Türen nicht aufmachen konnte, da man sonst die Katzen die auf der Hotelanlage gehalten werden Nachts im Zimmer hätte.


Service

1.0

kein Service


Gastronomie

1.0

sehr schlecht, man musste teilweise die benutzten Tische selber abräumen, damit man essen konnte, natürlich auch säubern.


Sport & Unterhaltung

4.0

für die Kinder war es super, toller Wasserpatk für die Kleinen, allerdings die großen Rutschen sind schon sehr alt und rostig.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nikka (46-50)

Oktober 2018

Viele Dinge verbessern sich vor 4 Sternen

4.0/6

Die Hotelzimmer sind renoviert und haben ein gutes Bild, aber jeden Tag kann man viele Ameisen um den Tisch und die Wand laufen sehen. Die Sauberkeit ist etwas kurz, aber das Hotel ist generell nicht schlecht. Die Angestellten sind freundlich, aber sie laufen immer und es gibt kein qualifiziertes Personal, es ist ein bisschen kaos. Ein guter Teil ist Entertainment Girls, sie haben immer ein Lächeln für dich und es ist egal ob du aus Spanien, Deutschland oder China kommst.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kerstin (36-40)

Oktober 2018

Toller Urlaub, Unterkunft nicht zu empfehlen

2.0/6

Es ist ein sehr großes Hotel, das zu 95 % von Engländern besucht war. Überall lagen Plastebecher und -teller herum. Es war sehr laut. Für den gezahlten Preis haben wir definitiv Besseres erwartet!


Umgebung

2.0

Etwa 30 Minuten Fußweg vom Hotel entfernt. Es fährt allerdings ein kostenloser Bus zum Strand und zurück.


Zimmer

4.0

Geräumig, für 4 Personen völlig ausreichend.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

sehr englisch-lastig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Manuela (41-45)

August 2018

Naja....kann man mehr draus machen

4.0/6

Die Anlage Ansich ist toll. Die Zimmer sind groß und gut ausgestattet. Leider lässt die Animation sehr zu wünschen übrig und auch von den Gästen (vorrangig Holländer und Engländer) gleicht es eher einem riesigen Indoorspielplatz....


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Daniel (46-50)

Juni 2018

Super Urlaub!

6.0/6

Wir waren mit der ganzen Familie dort. Es ist eine unglaublich schöne und sehr gepflegte Anlage, mit komfortablen Zimmern, einem hervorragendem Unterhaltungsprogramm und sehr leckerem Essen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauerte nur gut eine halbe Stunde Das Hotel ist schön gelegen, und hat einen fantastische Wasseranlage für Kinder!!


Zimmer

6.0

sehr sauber, sehr gepflegt. Haben hervorragend geschlafen.


Service

6.0

Super nett, sehr aufmerksam auch unseren Kindern gegenüber. Super deutsch gesprochen.


Gastronomie

6.0

Super leckeres Essen, riesen Auswahl an Getränken, sehr abwecklungsreiches Buffet. Sehr aufmerksame Kellner und Kellnerinen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Spitzen Animations Team!!! für Kids in allen altersklassen, echt super!! Auch für mich und meine Frau war etwas dabei!! :-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (41-45)

Juni 2018

Wir kommen wieder !

6.0/6

Wir waren mit der ganzen Familie dort (4 Personen) Und alle hatten einen riesen Spass und wir wollen auf jeden Fall gerne wiederkommen. Unsere Kinder sind 7 und 11 Jahre alt, die waren beide sehr zufrieden und glücklich in ihren jeweiligen Animationsgruppen. Und mein Mann konnte endlich wieder seinem Spieltrieb folgen und Sport Animation treiben. Mir waren so wundervolle Stunden am Pool vergönnt.


Umgebung

6.0

40 Minuten vom Flughafen, sehr schön gelegen.


Zimmer

6.0

haben 2 Zimmer nebeneinander bekommen, herrlich geschlafen.


Service

6.0

Super Familienfreundlich.


Gastronomie

6.0

spitze, immer mal was anderes. aufmerksames Personal.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie schon oben beschrieben, fantastisch. Für jeden etwas dabei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

April 2018

schone urlaub

4.0/6

Alles war gut nur der wind war etwas zu stark bei etwa 22 grad. Das wetter ist trotzdem gut zum relaxen. Die kinder haben die wasserrutschen vielfaltig benutzt und ein schone urlaub gehabt. Auch das hellblaue wasser der Atlantic haben wir genossen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Stevep (41-45)

April 2018

Es kann viel besser sein

4.0/6

Schönes Hotel mit großen Räumen. Es ist ein vertrauter und perfekter Ort zum Entspannen und Ausruhen mit Ihrer Familie. Es herrscht eine gute Atmosphäre und die Kinder genießen ihre Zeit hier mit anderen Kindern. Es gibt viele englische Kunden und manchmal vergisst das Hotel, dass es mehr Sprachen und mehr Kunden aus anderen Ländern gibt. Aber die Erfahrung war gut und wir empfehlen es


Umgebung

3.0

Das Hotel ist ziemlich weit vom Strand entfernt. Es gibt einen kostenlosen Bus, aber Sie müssen warten und manchmal ist es voll. Dies ist ein schlechter Punkt in diesem Hotel.


Zimmer

5.0

Reinraum mit allem Grundlegendem. Aber die Betten sind sehr hart und die Kinder schlafen manchmal schlecht


Service

4.0

Die Kellner sind freundlich, aber fast niemand spricht Deutsch. Sie müssen auch jede Nacht lange auf einen Drink in der Disco-Bar warten. Die Kellner sind freundlich, aber sie brauchen eine Menge Hilfe.


Gastronomie

4.0

Das Essen jeden Abend ist fast immer sehr gut. Fleisch, Fisch, Gemüse. Aber während des Tages ist das Restaurant nicht sehr gut. Das Essen wird wiederholt und oft kalt. Viele Lebensmittel sind gut, aber sie brennen oder sind kalt und das macht es schlecht


Sport & Unterhaltung

6.0

Es ist der beste Teil dieses Ortes. Jeden Tag gibt es ein sehr gutes Sportprogramm und das Animationsteam ist sehr nett und höflich. Sie sind sehr gut mit Kindern. Danke an Alvaro und Fanni für die Hilfe und für so viele Informationen über die Insel. Eine Umarmung für alle.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anne (26-30)

April 2018

Super Urlaub wir kommen wieder!

6.0/6

Das hotel ist sehr gut! Die Animation ist sehr gut, Aktiv und fröhlich! Das personal war sehr nett und hilfsbereit. Wir und die Kinder haben es genossen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Perfekt!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Abbi (31-35)

März 2018

Es kann sich verbessern, aber es ist sehr komforta

4.0/6

Es war eine schöne Familienerfahrung, wo wir die Sonne und Sport und Spiele genossen haben. Die Bereiche sind groß und das Personal ist sehr nett. Ein guter Ort, um mit der ganzen Familie zurückzukehren und die Sonne von Lanzarote wieder zu genießen.


Umgebung

4.0

Es könnte viel besser gelegen sein, aber es ist nicht sehr schlecht. Der kleine Berg Vulkan ist sehr nah an Sport und Laufen und es gibt einen guten kostenlosen Transport zum Strand. Wir können nicht sagen, dass es uns sehr stört, denn als wir unseren Aufenthalt gebucht haben, wussten wir, wo das Hotel ist.


Zimmer

3.0

Anfangs waren wir mit dem Zimmer zufrieden, was für ein Paar und ein Kind mit viel Platz ausreichte. Es gab ein bisschen einen muffigen Geruch in einigen Teilen, aber es war uns nicht sehr wichtig. Aber am Ende sind wir sehr enttäuscht, 5 Mal mussten wir zur Rezeption gehen, um nach dem Zimmer zu fragen oder die Handtücher zu wechseln.


Service

4.0

Es gibt einen guten Restaurantservice und Bars. Es ist wahr, dass Sie oft Englisch sprechen müssen, um zu haben, was Sie wollen, oder nach Informationen zu fragen. Fast die ganze Zeit müssen wir Englisch sprechen und manchmal ist das unangenehm. Obwohl Sie nicht in Englisch sprechen können, waren alle Kellner fröhlich und freundlich, sie brauchen nur mehr Arbeiter mit mehr Sprachen


Gastronomie

4.0

Viel Essen, manchmal zu viele Optionen. Ich bin ein Koch und oft bevorzuge ich weniger Essen in meinem Restaurant, aber mit besserer Qualität. Die Speisekarte ist sehr fettig und es gibt sehr seltsame Mischungen im Essen und in den Saucen. Ich muss sagen, dass wir die Nächte hatten ein kanarisches und mexikanisches Restaurant, wenn wir das Essen im Allgemeinen genossen. Ein scharfes Stück, aber viel besser als an den anderen Tagen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir können nichts Schlechtes über Unterhaltung sagen. Es gibt ein kleines Animationsteam, das Spiele und Unterhaltung rund um die Uhr anbietet. Unsere Tochter war sehr traurig, als sie den Kinderclub und die Minidisc beendet hat. Wir müssen Herrn Alvaro und Fani, Charone und Nacho dafür danken, dass sie uns die ganze Zeit gut betreut haben. Wenn die Kinder glücklich sind, sind alle Eltern glücklich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Simona (46-50)

März 2018

Tolles Hotel für Familienurlaub

6.0/6

Schönes Familienhotel, das wir zum zweiten Mal gewählt hatten. Zimmer, Anlage, Essen, Pool, Wasserpärke waren super! Personal sehr nett, super!


Umgebung

5.0

Abseits des Ortskerns, vor dem Hotel tolle Aussicht auf Fuerteventura. Ruhig gelegen.


Zimmer

6.0

Sehr schönes Zimmer, renoviert und genügend Stauraum. Badezimmer auch top, super Balkon! Immer gerne wieder!


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pete (56-60)

Februar 2018

Mittelmässiges Hotel mit wenig gutem Ambiente

3.0/6

Wir waren kaum angekommen, und wurden mit unserem App Nr. 545 unangenehm überrascht! Das App ist in einem unsauberen Zustand und muß dringend saniert (renoviert) werden. Schon auf unserer Terrasse wartete die erste Katze und es war deutlich unsauber vor der Türe. Unsauber und mit nicht gut geschultem Personal geht es im Restaurant und am Pool weiter! Ein Restaurant ist z. Zt. in Sanierung (gut für spätere Gäste), das geöffnete Restaurant hat nur Bahnhofshallen Charakter, die Angestellten erledigen Ihre Räumarbeiten ohne auf echte Sauberkeit zu achten. Ich möchte hier nicht weitere Ausführungen machen, denn empfehlen können wir das Hotel nicht. Es ist nur zu sagen, dass an der Poolbar nur 1 Angestellter mal etwas reinlich war (mit Tuch und Sprühflasche), alles anderen haben sich nicht für Essenreste oder veschüttete Getränke Interresse gezeigt!


Umgebung

4.0

Etwas abgelegen aber ruhig gelegen.


Zimmer

3.0

Verwohnte App mit alten Möbeln die dringend erneuert werden sollten. Reinigungspersonal ist nicht besonders reinlich und aufmerksam.


Service

3.0

3-4 Angestellte des Peersonals waren zuvorkommend und freundlich, zur Hilfestellung bereit, der Rest tut eher nur seine arbeit.


Gastronomie

4.0

Das Essen war nicht schlecht in der Qualität, aber warmes Essen gab es eher nicht. Die Speisen war lange vorher zubereitet und nur nachgefüllt worden. Die Salate und das Obst war immer gleich, keine Abwechslung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab genug Möglichkeiten für Kinder oder Erwachsene sich zu beschäftigen, in der Anlage sind genügend Angebote vorhanden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Manja (31-35)

Februar 2018

Ich würde kein zweites Mal dort buchen

2.0/6

Hotel ist ungepflegt, es wird sich nicht um die Touristen bemüht. Es ist eine reine Abfertigung. Sauberkeit wird nicht Großgeschrieben


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Ausstattung eigentlich okay, ( seperates Schlafzimmer, 2 Zustellbetten,Badezimmer mit Dusche,TV und Klimeanlage letzteres muss aber Kaution hinterlegt werden sonst kann es nicht genutzt werden) aber alles nicht gepflegt, Reinigungspersonal reinigt schlecht bis sau schlecht. Unter den Betten sind Wüllmäuse von Jahren. Es riecht nach der "Reinigung" nach Chemie genauso wie die Handtücher-furchtbar. Aber es ist nicht sauber.Badezimmerspiegel zerkratzt und schlieren drauf. Schimmel und Rostflecken a


Service

1.0

Service kannte das Hotelpersonal nicht, Koffer mussten alleine auf Zimmer durch die Anlage geschleppt werden. Ganz wenige Angestellten konnten überhaupt deutsch. Reinigung mangelhaft


Gastronomie

3.0

war sehr fade, nichts Landes- typisches gab es zu essen, aber alles von jedem da


Sport & Unterhaltung

2.0

Rutschen direkt am Hotel gepflegt ist aber anders, Mehrer Pools angeblich sollte einer beheizt sein aber es fühlt sich nicht wirklich warm an. Pools auch schmutzig. Keine der sich dafür verantwortlich gefühlt hat, Kinderanimation war da von 10.30-12.30 und 15.30-17.30 glaube ich aber die Personen konnten keine bisschen deutsch. So das unsere Kinder nicht dorthin wollten zum spielen, Spielplatz ist auch vorhanden, Sauberberkeit ist schlecht


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Joachim (66-70)

Januar 2018

Wir kommen wieder!

6.0/6

Wir sind jetzt schon das 7. Mal hier im Paradise Island, und das wird wohl seinen Grund haben. Das Hotelpersonal, vom Hoteldirektor, über die Reception, das Restaurant, bis hin zum Housekeeping, alle sind äußerst freundlich und zuvorkommend. Wünsche werden sofort erfüllt. Die Appartments bestehen aus getrenntem Wohn-und Schlafzimmer, einem kleinem Balkon und einer großen Sonnenterrasse.Die Anlage ist gepflegt und die Appartments wurden erst kürzlich renoviert. Der Blick bis hin nach Fuerteventura ist unbezahlbar.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt auf einer Anhöhe mit fantastischem Blick auf Fuerteventura, die Strandpromenade ist gut zu Fuß zu erreichen, es gibt aber auch einen kostenlosen Shuttlebus. Mit einem Leihwagen kann man diese wunderbare Insel sehr gut auf eigene Faust erkunden.


Zimmer

6.0

Tägliche Reinigung und Handtuchwechsel


Service

6.0

Wünsche werden schnellstmöglich erfüllt.


Gastronomie

5.0

Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Mehrfach Themenbüffets.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessstudio und kleiner Massagesalon vorhanden, großzügige Poolanlage und der Hammer ist der angeschlossene Wasserpark.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Dezember 2017

Schöne gepflegte Hotelanlage

6.0/6

Abwechslungsreiches und leckeres Essen, das auch immer wieder frisch ausgetauscht wurde, sobald es aus war. Vielseitiges Animationsprogramm, toller Poolbereich mit Rutschen für kleinere Kinder, auch ein Rutschenpark für größere Kinder und Erwachsene ist vorhanden. Zimmerservice lässt ein wenig zu wünschen übrig


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Matthias (46-50)

September 2017

Für deutsche nicht zu empfehlen !

5.0/6

Das Hotel an sich ist recht gut jedoch verstehen wir deutsche was anderes wenn es heist "2016 komplett Renoviert" als die Kanaren ! Also nur halb renoviert - leider ! Zimmer recht groß (Superior). Poolbeleuchtung im Hauptpool alle defekt bis auf eine Leuchte - darf in der Hauptsaison nicht vorkommen ! Essen ganz ok da auch 3 Restaurants vorhanden und räumlich getrennt sind. Wir hatten All inclusive und das passte auch bis auf harte Getränke die man bezahlen muss. Sauberkeit hätte besser sein können ehr nur mehr oberflächlich ! Der Rutschenpark ist super aber hat leider keine Farbe mehr so ausgebleicht ist alles und die Liegen in diesem Bereich sind so schmutzig so was haben wir noch nicht gesehen, dabei genügt es doch mal kurz mit dem Dampftrahler dran zu gehen - verstehen wir nicht weil oben am Hauptpool sind die Liegen ja recht sauber. Und jetzt kommst !!!!!! Fast das ganze Hotel nur Engländer mit Kindern und das ist der Horror für uns deutsche !!!! Daher können wir keine Empfehlung geben außer den Urlaubern ist es egal wenn die Engländer den ganzen Tag krölen, saufen und feiern ! Das schlimmste ist jedoch im Speisesaal in dem mann kein Wort versteht so unglaublich laut ist es da drinnen mit den Engländern !!! Hatten wir noch nie erlebt so was und deshalb sind wir auch oft in die 2 anderen Restaurants gegangen wo es etwas leiser war da nicht so viel Publikum drin war wie im Hauptrestaurant (1 Italienisches / 1 Chinesisches und das Gemischte Hauptrestaurant). Wie gesagt ohne Engländer wäre das Hotel gut aber so für deutsche nicht zu empfehlen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (36-40)

September 2017

Nichts für Deutsche!!!

3.0/6

Das Hotel ist für deutsche nicht zu empfehlen. Und besonders für Urlauber, die auf Sauberkeit und Respekt viel Wert legen. Überall liegt Essen, Geschirr, Kleidung auf dem Boden. Die Engländer haben Sie sehr schlimm benommen, was auch sehr zum Nachteil meiner beiden Kinder war. Die Engländer werfen Lebensmittel, etc. auf den Boden und lassen dort auch alles liegen. Im Speisesaal kann man sich nicht unterhalten, da durch den großen Kantinenstil es sehr laut ist. Dann werden die Teller so voll gemacht, dass einiges auf den Boden fällt oder später am Tisch stehen gelassen wird. Es gibt Vorschriften im Hotel, die das Hotelpersonal nicht interessiert. Gratis Wlan ging leider nur die erste Woche. Trotz Reklamationen bekam man keine Hilfe vom Hotel, da das Alan sehr wichtig für mich war. Sauberkeit in den Zimmern ist mehr als schlecht. Man sieht leider nur noch an den Lichtschaltern, dass das Hotel 2016 renoviert wurde. Die Wände im Bad waren total verdreckt. Es wurde auch nur ab und zu durchgefegt. Mit frischem Wasser zu putzen kannte man dort leider nicht, denn unser Zimmer wurde nie gewischt. Lediglich die Terrassen wurden mit stinkender Brühe gewischt. Handtuchwechsel im Zimmer war gut. Essen war gut, nur leider alles auf die englischen Touristen ausgelegt. Sehr viel frittiertes und ungesundes. Reiseleitung vor Ort muss man anrufen, sonst kommt sie nicht. Die Engländer bekommen hingegen eine schönes Empfangskomitee.


Umgebung

4.0

Ist etwas entfernt von den öffentlichen Bars, Restaurant und Strand. Gibt aber einen Shuttlebus und zu Fuss ohne Kids geht das auch noch.


Zimmer

1.0

Sehr schmutzig. Nur ab und zu durchgefegt. Mit Wasser wurde nie gewischt. Wände im Bad total verschmutzt. Von der Renovierung dank der englischen Touristen nichts mehr ersichtlich. Wände im Wohnzimmer auch ziemlich verdreckt.


Service

4.0

Der Service im Restaurant war gut. Die Bedienungen waren stets bemüht, die Teller aufzuräumen und etwas Ordnung zu machen, was aber bei der Menge Engländer leider nicht ging. Der Service an der Rezeption ist sehr schlecht. Lediglich der deutsche Angestellte Christian versuchte mir zu helfen.


Gastronomie

4.0

Die erste Woche war eher nur frittiertes fettiges Zeug. Nachdem die richtig dicken heftigen Engländer abgereist waren, gab es die zweite Woche viel mit Meeresfrüchten. Es hätte aber viel mehr gesundes Essen geben können.


Sport & Unterhaltung

3.0

Ohne Auto wird's schwer, da die Animation im Hotel auch nicht so toll ist. Es wird auch leider kein deutsch bei der Animation gesprochen, was für die Kinder nicht zum Vorteil ist.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Miriam (36-40)

August 2017

Weniger Briten wäre eine Wohltat für das Hotel !

4.0/6

Ausschlaggebend für die Reisebuchung war bei diesem Hotel der kostenfrei dazugehörige Aquapark. Das Hotel ist, was die Urlauber angeht, komplett in britischer Hand. Die Anlage ist groß und weitläufig - drum herum ist allerdings pure Einöde!


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt in der absoluten Einöde. Drum herum ist rein gar nichts zu finden. Somit ist man stark an das Hotel gebunden. Es gibt einen gratis Busshuttle zum Strand, den wir aber nie genutzt haben, da wir den künstlich angelegten Strandabschnitt von einem anderen Hotel her schon kannten und es für uns daher uninteressant war, nochmal da hin zu fahren, da es sich lediglich um eine kleine künstlich angelegte Bucht handelt. Die Fahrtzeit zum Hotel beträgt 30 min.


Zimmer

6.0

Die Zimmer befanden sich in einem komplett renovierten und neuen Zustand und waren wirklich sehr groß. Vorallem der Wohnraum war im Vergleich zu anderen Hotels riesig. Das Badezimmer war topmodern. Ausgestattet mit einer Walk-In Dusche, aus der so viel Wasser raus kam wie man es von zu Hause gewöhnt ist. Die Zimmer wurden täglich geputzt und das äußerst gründlich. Wir hatten 14 Tage lang ein und die selbe Reinigungskraft, die auch jeden Tag deshalb von uns ein sehr gutes Trinkgeld bekam. Wir hat


Service

3.0

Die Getränke mußte man selber zapfen. Tagsüber sehr gut - abends wiederrum sehr schlecht. Da hätten wir uns im Restaurant lieber eine Bedienung gewünscht. Es gab auch viel zu wenig Kellner. Diese kamen kaum bis gar nicht nach die Tische zu säuber und die Teller abzuräumen. Eine Situation fanden wir sehr beschämend. Einem Kellner, der sich dabei immer besonders viel Mühe gab, hatten wir dann eines Abends erstmalig Trinkgeld gegeben. Dieser guckte uns danach an, als kämen wir von einem anderen Ste


Gastronomie

4.0

Getränke: Diese waren leider Gottes fast alle komplett schlecht. Angefangen von ständig leeren Automaten, die einfach nicht nachgefüllt wurden bis hin zu wirklich widerlichen Getränken! Das ganze dann zum Selberzapfen in winzig kleinen Plastikbechern! Die alkoholischen Getränke am Abend (Cocktails) waren auch alle irgendwie verwässert und schmeckten durchgehend gleich! Aus den Zapfautomaten kam außerdem sehr häufig auch nicht das raus, was eigentlich angeschlagen war. Essen: Die Speisen hingege


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Aquapark machte eine guten Eindruck. Unsere Kinder waren vorallem von den Rutschen begeistert. Unsere Tochter war allerdings in der 1.Woche enttäuscht, da die Rutschen erst ab einer Größe von 1.10m benutzt werden dürften. Sie war aber nur 1.09m groß. In der 2.Woche war sie anscheinend gewachsen und durfte dann doch mit ihrem Bruder auf die "Turborutschen". Die Aufpasser nehmen ihre Arbeit, vorallem was das Messen betrifft, sehr genau ;o) Der normale Pool im Hotel war massig überfüllt und uns


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elisabeth (66-70)

August 2017

Familienhotel

6.0/6

sehr schönes, neu renoviertes Hotel. Viele Familien. Schöne Pools und sehr schöner Wasserpark für Kinder. Hatten ein schönes Apartment in ruhiger Lage und insgesamt einen sehr schönen Urlaub. Leider waren kaum deutsche Urlauber da.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Paule (31-35)

Juni 2017

Klasse Kinderhotel in englischer Hand

5.0/6

Super Kinderhotel mit fairem Preis-Leistungsverhältnis! Positiv: Gemütliche, große Bungalowzimmer; schöner Aquapark; tolles Essen! Negativ: Entfernung Strand; Engländer und deren Benehmen;


Umgebung

4.0

Transfer vom Hotel gute halbe Stunde. Ca. 2km von der Playa Dorada und ca. 1,3km von der Playa Flamingo entfernt. Shuttleservice zur Playa Dorada stündlich und auch wieder retour.Vom Aussteigeort nochmal 300Meter Fussweg zum Meer. Der Atlantik an sich hervorragend - glasklares Wasser, zum Schnorcheln ein Traum. Ausflüge haben wir Ranchopark (104€ 2 Erw+2 Kin) und Fuerteventura mit lineasromero (am günstigsten) gemacht. Dazu noch das Aquascope (gelbes Boot mit Panoramaschaugläsern im Tiefgang vom


Zimmer

5.0

Bungalowzimmer schön groß und renoviert. Großer Balkon im ersten Stock. Flachbildfernseher (ARD/ZDF/RTL/PRO7/KIKA) 5 deutsche Programme in Küchenraum mit 2 Schlafsofas. Dusche sehr gut und viel Platz. Kühlschrank - leider nicht täglich neu befüllt.


Service

4.0

Unterschiedlich. Poolbar, Rezeption, Supermarkt sehr nett und hilfsbereit. Animationsteam bemüht. Zimmerreinigung und sonstiges Personal großteils genervt und verbesserungswürdig! Achtung bei Verletzung/ Krankheit --> entweder Hotelarzt oder deutsch-britischen Arzt in Playa Blanca aufsuchen!! Nicht auf Empfehlung des Hotels in Health Center Playa Blanca gehen!! Unsre Tochter hatte sich in der Rutsche eine Schnittverletzung am Auge zugezogen - wir haben dort fast 2 Stunden gewartet bis man uns un


Gastronomie

6.0

Überragend, selten so gut gegessen im Urlaub. Frühstück alles was das Herz begehrt. Mittags auch viel Auswahl - allerdings erst ab 13:00Uhr. Snackbar von 10:30Uhr bis 17:00Uhr Snacks (Toasts, Muffins, etc.) Mittagszeit von 12-15Uhr mehr Auswahl mit Burger, Pizza und Pommes. Sorteneis (Vanille, Erdbeere, Schokolade,...) frei - Stileis gegen Bezahlung. Abends Themenabende mit frischer, ausgezeichneter Qualität. Zusätzlich jeden Tag Zutritt zum italienischen sowie asiatischen Spezialitätenrestauran


Sport & Unterhaltung

4.0

Hauptpool ok - Kapazität und Größe zum Überdenken. Hotel war Mitte/Ende Juni rappelvoll da war kein freier Platz nachmittags im Wasser. Liegen bekam man noch - das morgenliche Besetzen hielt sich in Grenzen. Dino Aquapark für 2-8jährige bombastisch.Für größere Kinder sind die größeren Rutschen in einem eher schlechten Zustand. Bei den beiden ganz großen Rutschen Verletzungsgefahr am Rücken!! scharfe Übergänge an den Rutschenspalten! Gute Kartbahn; Spielplatz eher mau - vor allem nicht zugänglich


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

April 2017

Lanzarote

5.0/6

Abendessen war chaotisch, lag aber eher am Benehmen der Urlauber. Schönes Hotel, Preis Leistung ausgezeichnet. Etwas entfernt vom Strand, jedoch Buslinie direkt vor der Tür. Sehr schön ist auch die Lage direkt am Vulkan und ließ sich bewandern.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Kathrin (41-45)

April 2017

Finger weg von diesem Hotel!!!

1.0/6

Wer ein sauberes, niveauvolles und freundliches 4* Hotel erwartet, ist hier falsch. Müll, Schimmel und mangelnde Hygiene auf der Anlage und im Speisesaal sind an der Tagesordnung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jenny (26-30)

April 2017

Hotel Paradise Island

4.0/6

Alles in allem hatten wir einen schönen Urlaub. Die Kinder waren mit dem Dinopark absolut zufrieden, die Anlage war gepflegt. Die Zimmer sind okay. Das Essen ist teilweise immer das selbe, aber es findet sich für jeden etwas. Leider war die Animation des Abends nur auf Englisch oder Spanisch, niemand sprach ein Wort deutsch. Sehr schade, gerade auch für die Kinder. Wie gesagt, alles in allem aber ein schöner Urlaub im Hotel Paradise Island :)


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Pia (26-30)

März 2017

Urlaub

4.0/6

Zimmer sind sehr schön, groß "neu" und sauber. All inklusive nur bis 23 Uhr. Plastic Becher an poolbar nicht luxuriös aber zwecks Verletzungsgefahr verständlich. Personal an poolbar und Bar (abends) freundlich und nett. Personal im restaurant nur Arbeit im Kopf . Wer eine " Beziehung " freundliche Worte, ein paar Witze sucht ist hier falsch. Meiner Meinung nach insgesamt ZU WENIG PERSONAL und Keine Struktur im Restaurant Service!!! Essen war gut. Für jeden was dabei. Getränke müssen immer selbst geholt werden- keine Bedienung. Viele Familien mit Babys und Kinder. Wer Romantik zu zweit sucht und keine Kinder um sich rum will sollte nach etwas anderem suchen. In einen Satz: es war eine angenehme Woche auf einer tollen Anlage mit schönen zimmern.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jörg (41-45)

Januar 2017

Schwierige Gästestruktur, grenzwertige Hygiene

3.0/6

95% Engländer als Gäste, die sich benommen haben wie die Wildschweine. Dem entsprechend überfordert war das Servicepersonal. Kaum eine Chance, der Lage Herr zu werden. Überall Müll, Plastikgeschirr, klebrige Möbel und Fußböden. Essen wechselhaft und zielgruppenorientiert. Wäre den meisten Gästen sicher egal, Hauptsache übervolle Teller. Minderwertige Getränke (fast alles aus sehr unhygienischen Selbstzapfanlagen, oft kein Mineralwasser, Tequila Sunrise und Campari Orange mit Fanta). Aber auch das hat die meisten Gäste sicher nicht gestört - Hauptsache Alkohol und rein damit. Appartement für unsere Zwecke sehr schön und relativ sauber. Ausstattung beschränkte sich jedoch auf Kühlschrank und Wasserkocher. Insgesamt hatten wir an diesen Urlaub keine großen Ansprüche. Jedoch können wir das Hotel insgesamt nicht weiterempfehlen.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Steffen (36-40)

Januar 2017

Pappteller & Plastikbecher

3.0/6

Leider nicht so sauber, was wohl auch an recht vielen Gästen aber auch an zu wenig Personal liegt. Außerdem wurde im Aussenbereich voll auf Pappteller und Plastikbecher gesetzt, die bei recht windigem Wetter überall herum flogen. Keine Abwechslung beim Essen und es schmeckt einfach nicht.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Peer (19-25)

Januar 2017

Großartig u. außerhalb d. Ferienzeiten günstig

6.0/6

Das Hotel beinhaltet 2 Restaurants, 2 Pools und insgesamt 3 Bars. Wir hatten zu zweit ein Apartment mit Schlafzimmer, geräumigem Badezimmer, Wohnzimmer und einem sehr großen Balkon. Das all-inclusive-Paket beinhaltet Bier(leider nur Amstel), Wein(rot, weiß, rose) und verschiedene einfachere Cocktails(viele mit 2 Zutaten sowie Sex on the beach und einigere andere etwas Aufwändigere). Insgesamt waren wir sehr zufrieden.


Umgebung

4.0

Die Stadt ist zu Fuß gut zu erreichen und es fährt ein Bus dorthin, der für Hotelgäste gratis ist. Allerdings ist der Strand etwa 2 km vom Hotel entfernt.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation bietet mehrmals täglich Sportaktivitäten ab und abends gibt es eine Minidisco und anschließend Unterhaltungsprogramm. Die Animationsmitarbeiter sind allesamt freundlich und spreche alle mindestens Englisch und Spanisch sowie (teilweise in Ansätzen) Deutsch, Französisch, Holländisch.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

Dezember 2016

Engländer

3.0/6

Das Hotel ist sehr schön, die Appartements groß und sauber, die Lage außerhalb daher Abhängigkeit von shuttle Bus und Taxi , Essen gut. Flamingo Strand super schön, Playa Dorado auch schön. Personal soweit Verständigung möglich war, sehr nett. Gäste: vorwiegend Engländer, daher Ambiente grauenvoll


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Herbert (61-65)

Dezember 2016

Yesterday Glory

3.0/6

Sehr in die Jahre gekommenes Haus. Trotz angeblich erst verg. Jahr vorgenommener Renovierung Mängel wo man hinsah. (Abfluß verstopft, Telefon defekt, Türschloß defekt usw.)


Umgebung

2.0

Das Hotel befindet sich mitten in einem reinen Wohngebiet - weit entfernt von Restaurants od. Einkaufs-Möglichkeiten. Es gibt zwar Shuttle-Busse - aber ohne Miet-Fzg. geht es nicht.


Zimmer

4.0

Zimmerausstattung war o.k. - aber sichtbar schon älter. Bettenqualität war 'gut'


Service

3.0

Beschwerden wurden 'freundlich registriert' - passiert ist nichts.


Gastronomie

4.0

Das Restaurant hat den Charme einer 'Bundeswehr-Kantine' (!) Die Qualität der Speisen ist akzeptabel. Ein ganz großes Lob an die Service-Mitarbeiter im Restaurant - absolut 'überdurchschnittlich' (!)


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitness-Geräte sind vorhanden, Poolanlage ist 'sauber'.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marlen (31-35)

November 2016

Super Hotel Vorallem für Familien

6.0/6

Wunderbar angelegte Apartmentanlage, sehr guter Service, Essen und Zimmer,Softgetränke etwas gewöhnungsbedürftig, aber man kann ja anderes kaufen


Umgebung

5.0

30 min vom Flughafen bis zum Hotel, stündlicher Hotelbus zum Strand, Fahrt knapp 10 min, kleiner Supermarkt im Hotel! Feinsandige Bucht mit Blick auf Fuerteventura, schöne Promenade, Autovermietung direkt im Hotel


Zimmer

6.0

Große 2 Zimmer Apartments mit neuen Möbeln, Wasserkocher, Kühlschrank, Microwelle, Klima und Flachbildschirm, neu renoviert, sehr großzügig


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sehr gute abwechslungsreiche Küche, es gibt auch ein zweites Resraurant mit asiatischer Küche, große Nachtischauswahl u Kinderbuffet, leckere Speisen z.B. Rippchen, ausgelöste Schweinshaxe... Wer hier meckert hat keine Ahnung bzw. Ist noch nicht viel verreist!


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation im Hotel, Super Rutschenpark für groß und klein


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald (56-60)

November 2016

Kaltes Wasser nicht's zum Baden

3.0/6

Es ist eigentlich schon alles beschrieben worden,aber der Pool und vor allen der Kinderpool im Hotel und im Dinopark ist E I S K A L T die Kinder konnte man nicht ins Wasser lassen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Grit (41-45)

Oktober 2016

Durchschnittlich

4.0/6

Die Hotelanlage ist ansprechend. Die Entfernung zum Meer ist erheblich, aber sehr einfach mit dem Bus-Shuttle zu überwinden. Das Essen ist mittelmäßig. An der Rezeption wird noch viel geübt, es gibt aber auch gutes und sehr freundliches Personal. Die Animation ist nur mittelmäßig. Ein deutsch sprechendes Kind sollte Sprachkenntnisse in spanisch oder noch besser in englisch haben.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (36-40)

Oktober 2016

4 Sterne als Ausweichhotel die es nicht wert sind.

3.0/6

Das Hotel liegt erhöht, abseits vom Lärm unterhalb des Montana Roja. Es wird hauptsächlich von Engländern besucht. Wir haben es an und für sich nur als Ausweichhotel gewählt, da unser Stammhotel Relaxia Lanzasur überbucht war und wir ansonsten ins Relaxia Lanzaplaya nach Puerto del Carmen hätten ausweichen müssen.


Umgebung

3.0

Wie schon bereits erwähnt, das Hotel liegt erhöht, abseits vom Lärm unterhalb des Montana Roja. Zu den Stränden ist es ein weiter Weg, aber das wussten wir vorher schon. Die Playa Dorada ist für Erwachsene die gut zu Fuß sind in ca. 1 Stunde zu erreichen. Aber das Hotel bietet ja einen kostenlosen Bus-Shuttle an, der ca. 6-7 mal am Tag fährt und nicht mehr wie 10 Minuten fährt. Der Playa Flamingo wird seltsamerweise nie erwähnt obwohl er nicht schlechter ist. Fußweg für Erwachsene ca. 20 Minuten


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind so weit wir das gesehen haben alle renoviert . Sie sind recht geräumig und hell eingerichtet. Die Dusche ist groß, so dass 1 Erwachsener mit 2 Kindern bequem zusammen duschen kann. Es ist ein Flachbildfernseher vorhanden (Fernbedienung gegen 10€ Kaution) und man könnte die gängigsten deutschen Sender sehen wenn man wollte. Das Schlafzimmer hat einen großen Schrank und ein total schönes Naturbild von Lanzarote (z.B. El Golfo, Famara, Papagayo, kommt auf´s Zimmer an). Die Betten si


Service

2.0

Das Hotel hat 4 Sterne (zumindest auf dem Papier oder dem Schild am Eingang). Vom Angebot her mag das ja hinkommen: Es gibt Wasserpark, Supermarkt, 3 Restaurants, SB Waschservice, Fitnessraum (wurde gerade abgerissen!), 3 Restaurants, Animation, Mini Club, Maxi Club, 3 Pools plus Baby Pool, Handtuchservice gegen 10€ Kaution (sofern welche verfügbar waren), Klimaanlage (gegen 10€ Kaution), Zimmersafe (gegen 10€ Kaution/ 36€ für 2Wochen) usw. Also alles was man so für 4 Sterne braucht. Es gibt ein


Gastronomie

3.0

Es gibt 3 Restaurants: Haupt, Italien und China. Die Themen wechseln täglich, wiederholen sich aber nach einer Woche. Das Ambiente im Speiseraum war nicht besonders. Außer die Bilder an der Wand im Hauptrestaurant. Es gab zwar einiges an Auswahl, aber teils recht lieblos zurecht gemacht. Ganz anders als wir es z.B. aus 3 Sterne Hotels kennen. Quantität ist eben nicht immer Qualität. Auch hier sah es nach 30 Minuten aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen. Lag aber vielleicht auch an den Urlauber


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Wasserpark an sich war okay. ( Geöffnet 10-18 Uhr zumindest im Oktober) Die Freundlichkeit speziell im Wasserpark einfach ganz furchtbar. Teilweise wurden die Liegen vor Zorn der Mitarbeiter durch die Gegend gekickt oder ineinander geworfen. Auf den großen Rutschen muss man min. 1,20m groß sein und schwimmen können. Die 4er Wellenrutsche setzt min. 1,10 voraus. Für die kleinen gibt es auch noch ein extra Becken mit Wassertonne uns kleineren Rutschen. Unser 3 jähriger Sohn hatte hier besonder


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nela (46-50)

August 2016

Schöner Urlaub mit kleinen Abstrichen

5.0/6

Appartement und Anlage sind sehr schön. Das Personal ist super nett. Das Essen ist jetzt nicht so doll. Halt sehr englischlastig, aber man findet trotzdem was. Ein Minuspunkt gibt es leider für die Liegen. Sie sind nicht verstellbar und haben keine Auflagen. Die gibt es nur gegen Kaution und dann muss man sie immer mitschleppen. Und es gibt zu wenig Sonnenschirme. Die Schattenplätze waren schon immer sehr früh morgens belegt. Der Wasserpark ist für Kinder toll. Aber es wäre schön, wenn es dort auch noch ein Schwimmbecken für die grösseren Kinder geben würde. Alles in allem haben wir uns aber sehr wohl gefühlt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Gartenanlage
Ausblick
Pool
Strand
Außenansicht
Strand
Pool
Pool
Ausblick
Außenansicht
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Sport & Freizeit
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Restaurant
HL PARADISE ISLAND
HL PARADISE ISLAND
HL PARADISE ISLAND
Wasserpark Kinderrutschen
Wasserpark Kinderrutschen
Wasserpark Kinderrutschen
Pool
Brücke zum Restaurant
Pool
Spielcentrum
Bad Zimmer 551
Playa Dorada
Playa Flamingo
Promenada
Plaza
Apartament 202
Wasserpark DinoPark
Hauptgebäude
Badearmatur
Abgerissene Verdunklungsgardine
Balkontürrahmen
Badearmatur
Am bidet
Gardinenstange Schlafzimmer
Gardinenstange Wohnzimmer
Essensbereich an der Poolbar
Poolanlage vom Hoteldach
Poolanlage vom Hoteldach
Ausblick vom Balkon
Ausblick vom Balkon auf das Meer und Fuerteventura
Vom Hoteldach
Gegrünung der Bungalows und Wege
Teil des Nachspeisenbüffets
Teil des Nachspeisenbüffets
Teil des Salatbüffets
Teil des Salatbüffets
Eingangsportal des Hotels
Gartenanlage mit Blick zu den Zimmer
Vom 1. Balkon aus kann man die Nachbarinsel sehen
Die Brücke zum Restaurant
Es gibt extra ein KinderBüffet
Anleitung Waschmaschine
Anleitung Trockner
Waschmaschine und Wäschetrockner
Disco mit Mini Disco von 20:15h bis 21h
Oben Pool Bar unten Disco Bar von der Hinteransicht
Aufgang von Disco Bar zur Pool Bar
Mit W-Lan
Vom 2. Balkon Sicht in  Richtung Pool
Dachterrasse
Dachterrasse
Dachterrasse
Dachterrasse
Dachterrasse
Schlafzimmer mit Schatten-Balkon und Wäscheleine
Wohnzimmer mit großen Sonnen-Balkon
Küche
Bad
Waschutensilien