Hotel THB Royal

Hotel THB Royal

Ort: Playa Blanca

54%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
4.0
Umgebung
4.5
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Sandy (36-40)

Juni 2021

Bewertung einer Touristikerin-nicht noch einmal..

2.0/6

Lage: in Playa Blanca Wohngebiet Parken: vorm Hotel kostenfrei Hotel : aufgehübscht und als Royal verkauft, obwohl es definitiv Renovierungsbedarf hat Dauerbeschallung am Abend - kaum auszuhalten 90 % Franzosen


Umgebung

3.0

Im Wohngebiet von Playa Planca 5 min vom Hafen per Auto Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der Nähe zu Fuß zu erreichen


Zimmer

2.0

Altes Zimmer neu aufgehübscht Sauberkeit einer Suite ließ zu wünschen übrig, da Balkon verstaubt war Bad: Fugen offen Fenster ließ sich nicht öffnen Klimaanlage nur im Wohnzimmer und zu klein


Service

2.0

In 2 Tagen nur wenig mit bekommen, da Rezeptionsdame alles kurz und bündig erklärt hat. Man bekommt um den Arm ein Bändchen, das erkannt wird ob man Frühstück-HP oder AI Gast ist - Hilfe!


Gastronomie

1.0

Wir hatten Frühstück gebucht...nicht der Rede wert! Kein Service, nichts eingedeckt, musste man sich alles selbst eindecken... Liebloses Frühstück, Tische verdreckt, Kaffee aus Vollautomaten-nicht zu genießen..Brötchen nicht zu genießen und Saft eine einziges Zuckergetränk... Hier hält man sich definitiv nicht lang auf...


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jutta (51-55)

Juni 2021

Prima Urlaub in einem schoenen Hotel !

6.0/6

Sehr schoenes Hotel, weitlaeufig angelegt im Dorfstil. 2 Pools, viele Pflanzen, alles sehr gepflegt. Zimmer alle entweder ebenerdig oder 1. Stock... grosse Suiten, frisch renoviert. Nicht unbedingt "Stylish "aber zweckmaessig und gemuetlich. Gibt sogar Kuehlschrank und einen Wasserkocher, 2 Fenrseher, Klima und Safe sowie 2 Terassen. Ich fand es positiv das in diesem Hotel ueberwiegend Franzosen und Spanier waren - wer allerdings Wert auf deutsche Animation legt - der ist hier nicht gut aufgehoben. Die Animation habe ich nicht gebraucht - hat aber auch nicht weiter gestoert da diese am vorderen Pool stattfindet und mein Zimmer am hinteren Pool war . Wen Laerm stoert der sollte nach einem der hinteren Zimmer fragen..


Umgebung

6.0

ruhig gelegen, etwas ausserhalb aber nicht weit ab .. ca 10-15 Minuten bis zum Strand / Zentrum von Playa Blanca. etwa ebenso weit bis zum Busbahnhof.


Zimmer

6.0

frisch renoviert, sehr geraeumig und gemuetlich


Service

6.0

immer freundlich und ordentlich


Gastronomie

6.0

hatte nur Fruehstueck gebucht - anber das war richtig klasse!


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation im HOtel - kann ichnicht viel zu sagen - hat stattgefunden - ich aber nicht teilgeniommen .. von daher keine Bbewertung dazu moeglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hermann (66-70)

November 2014

Für deutsche Urlauber z.Z. nicht empfehlenswert

3.9/6

Die Ferienanlage ist sauber; die Appartements sind teilweise renoviert (gestrichen); Mobiliar müsste auch erneuert werden (Küchenausstattung insbesondere). TV nur 3 deutsche Sender. Hatten leider Pech mit dem Wetter; starker Regen und unser App. stand teilweise unter Wasser (6 Badehandtücher vor der Terassentür mussten ständig ausgewrungen und erneuert werden.(Arbeit statt Urlaub). Auch alle anderen Fenster müssten überprüft werden, da diese auch nicht dicht waren und Wasser durchlief. Lage der Anlage eigentlich zu weit außerhalb. Zu weit von der City und zum Stand als vom Veranstalter angegeben. Beheizter Pool entspricht leider auch nicht den Angaben; darauf hatten wir uns eigentlich bei der Buchung verlassen. Haben den Hotelmanager daraufhin angesprochen; nach Überprüfung der Wassertemperatur war er selbst über den niedrigen Stand von 21 ° C erschrocken. Die Animation war super besetzt, viel laute Musik und Veranstaltungen, aber leider alles nur in französicher Sprache. ( 90 % Franzosen im Hotel, das soll nach Aussage des Hotelmanagers lt. Vertrag noch ca. 2 Jahre so bleiben ).


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Oktober 2014

Hotel auf einem guten Weg

4.2/6

Das Hotel war wie in der Katalog Beschreibung. Leider hatten wir nur ein zum teil Renoviertes Apartment das dazu noch direkt neben einer Lüftungsanlage und der Cafeteria/ Bar lag. Ansonsten ist es eine sehr schön aufgeteilte Anlage Man bekam mit das an vielen Stellen die Handwerker am arbeiten waren das konnte schmal sehr störend sein. Die Anlage war sauber .WiFi gegen gebühren.Engläder Deutsche und Holländer waren alle im Hotel vertreten. Familien mit kl. Kindern und dann alles ab 45 Jahren würde ich sagen.


Umgebung

4.0

Der Flughafen ist ca. 45 Min. vom Hotel entfernt. zum Strand sind es ca.10.Min. zu Fuß der Weg ist gut zu laufen. Der Strand selber ist nicht sehr groß es gibt schönere auf der Insel.Strandpromenade und Geschäfte sind ausreichend vorhanden. Wir hatten einen Leihwagen das war super für die Insel . Restaurants sind sehr viele am Strand entlang.


Zimmer

4.0

Das Zimmer hatte 2 räume und ein Bad war ausreichend für uns 3 Erwachsene .Eine kleine Küchenzeile die schon in die Jahr gekommen ist könnte in besserem Zustand sein .(Kalk,Einstellung Mikrow. abtauen Kühlschrank.)TV ,Klimaanlagen waren vorhanden und konnten gegen Pfand auch betrieben werden. das Bad freut sich allerdings hoffentlich bald auf eine Sanierung. Föhn fällt ständig aus der Verankerung und läuft dann im Dauerzustand.


Service

5.0

Der Service war sehr freundlich und immer bemüht es den Gästen recht zumachen.An der Rezeption war man immer hilfsbereit ,aber wenn man sich mit Spanisch oder Englisch etwas schwer tut hat man Probleme. Zimmerreinigung war fast täglich außer Mi und So da könnte aber noch dran gearbeitet werden. Staub wischen Haare vom Zimmermädchen sind nicht so schön.Animation war in Englisch konnte ich somit nicht gut beurteilen.Arzt brauchten wir nicht aber eine Praxis war 5 Min. weg vom Hotel Deutsch /Briti


Gastronomie

4.0

Gebucht hatten wir Halbpension und waren mit Frühstück und Abendessen zufrieden .Landestypische /Englisch geprägte Küche ausreichend Platz immer einen Tisch bekommen .Kellner immer bemüht alles sauber zuhalten und aufzufüllen. Preis absolut O.K wenn man nicht all in hatte .


Sport & Unterhaltung

4.0

der Pool und seine Anlagen waren in Ordnung die Liegestühle so gut wie neu top und in ausreichender Menge vorhanden . Genügend Sonnenschirme waren auch da. Freizeitangebot kann ich nicht beurteilen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Oktober 2014

Anlage statt 4 Sterne nur 2 bis 3 Sterne wert.

3.7/6

Ein Hotel nicht zum weiterempfehlen für Leute die kein Englisch können, und die auf etwas Luxus und Sauberkeit stehen. Die Anlage ist komplett auf Engländer ausgerichtet. Animation nur auf Englisch und Spanisch, betrifft auch die Abendshows. Am Pool läuft ab 10 bis 13Uhr, und von 15 bis 17Uhr nur Englische Musik in guter Lautstärke. Zur Erholung trägt das bestimmt nicht bei. Wir waren das 5 Mal auf den Kanaren, aber das war die schlechteste Anlage die wir je hatten. Da fahren wir nicht mehr hin. Im Katalog ist die Anlage mit 4 Sternen angegeben, das entspricht nicht der Tatsache. Nach unserer Meinung ist sie nur 2 bis 3 Sterne wert.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Mona (31-35)

September 2014

Perfekter Urlaub!

4.0/6

Das hotel hat zwei pools, eine schöne rezeption mit freundlichem personal. Das hotel ist in bungalows aufgebaut also super für alle die nicht in ein riesiges blockhotel wollen. Die zimmer sind frisch gestrichen und im zimmer ist ein neuer flachbildschirm die man auch an der seite ohne fernbedienung bedienen kann. Wie fast in jedem hotel hatteauch unser zimmer kleine macken wie eine kleine abgebrochene stelle am Schrank was aber überhaupt nicht gestört hat weil auch zuHause nicht alles perfekt ist. Wir haben uns im zimmer sehr wohl gefühlt und es wurde jeden tag gereingt. Allgemein die ganze anlage ist sehr sauber! Die schirme und liegen wurden alle gegen neue eingetauscht und der zaun wurde frisch gestrichen. Die anlage ist schön mit palmen und pflanzen gestaltet so das man sich gleich wohl fühlt. Im restaurant kann man innen und ausen sitzen und es hat sehr schöne selbst angemalte wand. Das buffet ist ausreichend gros und es ist für jeden was dabei. Geschmeckt hat fast alles auser ein paar kleinigkeiten. Die Cafeteria die sich oben befindet ist auch sauber und die kellner sind überall freundlich und räumen alles schnell ab. Die hätten auch mal das ein oder andere trinkgeld mehr verdient:-D Die animationsshow die im inneren ist war nichts besonderes aber ideal für kinder. Vom hotel waren es ca. 15min zum strand was aber nicht weiter schlimm ist. Ein paar meter neben dem hotel ist eine Bushaltestelle. Wlan ist leider nicht gratis:-( Im Zentrum oder an der promenade ist man in 15-20minuten man kann aber auch günstig mit dek taxi fahren. Zusammengefasst: ein tolles hotel für alle die nicht so grose Ansprüche auf luxus haben. Wir finden es hätte mehr als 3 sterne verdient. Und ruhig ist es auch;-)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (51-55)

September 2014

Alles super!

4.5/6

Es gibt keine Abstriche, sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis! Wir waren wirklich sehr zufrieden. Essen- und Getränkeauswahl sehr gut. Strand in ein paar Gehminuten erreichbar. 50% englischsprachige Gäste, 25% Spanier, 24% Deutsche, 1% "Allerlei". Leihauto für Ausflüge/ andere Strände empfehlenswert.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

September 2014

Erholsamer Urlaub

4.6/6

Renoviertes Appartement. Leider Baulärm am oberen Pool...gut für die folgenden Gäste, sie bekommen renovierte Zimmer. Abendanimation leider nur in Englisch....schade. Es waren sehr viele Engländer da, die aber sehr angenehm waren.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

otto (56-60)

September 2014

Mein Urlaub 2014

2.1/6

Es ist eine richtig schöne Insel. Auch die Unterbringung in der THB Royal Hotelanlage war richtig schön. Wir waren gleich von Anfang an im Urlaub. Unser Appartement war gut ausgestattet. Der Service war sehr gut, Wir würden jederzeit wieder diese Hotel-Anlage buchen.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Günther (56-60)

September 2014

Gute Appartmentanlage

5.1/6

Wir fühlten uns rundum wohl. Die Unterbringung im Appartement war ansprechend; die Zimmer sauber und das Personal stets freundlich und hilfsbereit. Das Essen war abwechslungsreich und schmackhaft.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Svenja (26-30)

September 2014

Für 3 Sterne ein Top Hotel

5.0/6

Wir waren sehr zufrieden, Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Für drei Sterne haben wir mehr bekommen als erwartet. Gerne wieder


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Doris (41-45)

August 2014

Familienurlaub all inclusive

4.6/6

Die Hotelanlage ist sehr gut aufgeteilt,die Zimmer sind ausreichend groß,jedoch wirken die Möbel etwas abgewohnt.Alle Zimmer haben Terasse oder Balkon,wo leider am Nachmittag der Sonnenschutz fehlt.Eine Markise oder ähnliches wäre sehr schön gewesen um sich auch nachmittags dort aufhalten zu können.Das Essen war mit viel Fisch und Obst gut,doch die Getränke an der Bar (z.b.Cocktail) haben nicht überzeugt.Das Personal war sehr nett und wir haben uns gut erholt und wohl gefühlt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

August 2014

Schöner Familienurlaub

4.9/6

Super Urlaub für die ganze Familie. Das Essen war prima und das Zimmer war zu unserer vollsten Zufriedenheit. Es war ein toller Familienurlaub. Wir können dieses Hotel nur weiter empfehlen. Gerne wieder!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Siggi (41-45)

August 2014

Toller Badeurlaub

4.4/6

Die Zimmer werden im Moment sukzessive renoviert. Das war auch dringend nötig. Wir hatten ein bereits renoviertes Zimmer. Es war sehr ansprechend. Poollandschaften sehr gut. Essen für ein 3 Sterne-Hotel ausgezeichnet! Da bei uns renovierungsbedingt viele Zimmer leer standen, gab es nirgentwo Wartezeiten. Manchmal hatten wir den Pool für uns alleine. Entfernung zum Strand ca. 10 Min. zu Fuß. Animation nur in Englisch und Spanisch. Der Kinderclub wurde aus diesem Grund von unserem Jüngsten nicht besucht. Muss aber gut gewesen sein.... Abendprogramm wie üblich in günstigen Hotels in Spanien, oft aber auch von Dritt-Anbietern. Über unfreundliches Personal können wir gar nichts berichten. Alle waren sehr freundlich!! Lanzarote ist eine tolle Insel mit sehr vielen Ausflugsmöglichkeiten. Playa Blanca einer der schönsten Touristen-Orte dort. Für uns ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis!!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roswitha (66-70)

Juni 2014

gut

1.3/6

Das Hotel ist ausgeteichnet, teilweise leider ein bisschen abgewohnt, ansonsten ist nichts zu bemängeln. Das Personal war ausgesprochen hilfsbereit und kompetent. Wir können dieses Hotel nur weiter empfehlen.


Umgebung

1.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Carmen (51-55)

Juni 2014

Schöner, entspannter Urlaub

4.6/6

Wir hatten einen sehr schönen Urlaub und kommen gerne wieder. Deutsche haben wir wenig getroffen, fast nur Spanier und Engländer was aber nicht schlimm war. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und ansprechend und auch die beiden Pools laden zum baden ein, die Liegen sind etwas in die Jahre gekommen aber man hatte genug Platz am Pool. Essen war auch schmackhaft und abwechslungsreich und Getränke reichlich zur Auswahl. Die Zimmer waren sauber und ordentlich und immer saubere Handtücher zum wechseln. Ein Shuttle zum Strand wäre vielleicht mal eine Idee, Entfernung etwa 800-1000 m. Wir hatten bei Bucher Lastminute gebucht und da hat man keine Reiseleitung vor Ort, konnten jedoch im Hotel sämtliche Ausflüge buchen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Toni (26-30)

Juni 2014

Preis-Leistung ist Top!

4.8/6

Schöner, sauberer Appartment Komplex. Zimmer sind schön groß und gut Ausgestattet aber schon ziemlich abgewohnt, werder aber kontinuierlich renoviert. Man konnte jedenfalls ständig Maler in anderen Appartments sehen. Gefühlt waren 90% Engländer im Hotel, könnte aber auch daran liegen das in unserer Woche keine Ferien in Deutschland waren. Dementsprechend war das essen auch ausgerichtet. Deswegen auch unsere abwertung. Wir hatten nur Frühstück gebucht und waren auch froh darüber. Man kann an der Promenade gut und günstig essen gehen. WiFi war im ganzen Komplex gut empfangbar aber 19€ die Woche geht heutzutage GARNICHT! Wenn man nicht drauf angewiesen ist, kann man sich das auch sparen. Im Ort bietet eigentlich jede Lokalität kostenloses Wlan an!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regina (66-70)

Juni 2014

Badeurlaub Juni 2014

4.3/6

Sehr schöner Urlaub. Schöner Strand, nicht all zu weit vom Hotel. Die Zimmer wurden täglich sauber gemacht, etwas oberflächlich; der Kühlschrank jedoch whs. schon lange nicht mehr...sonst nichts zu meckern:)


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katarina (26-30)

Mai 2014

Kein Luxus, aber entspannt!

4.1/6

Sympathische Anlage, nette Mitarbeiter ohne aufdringlich zu sein. Man kann sich entspannen, sollte allerdings keinen Luxus erwarten. Mir hat eben diese Entspanntheit total gut gefallen. Die Atmosphäre ist ein bisschen wie auf einem Campingplatz... Mir hat es sehr gut gefallen!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffeb (46-50)

März 2014

Hotel besser als erwartet

4.5/6

Das Hotel besteht aus vielen einzelnen Gebäuden mit jeweils 2 Etagen. Es sind vermutlich mehr als 100 Zimmer. Im Bewustsein der teils schlechten Bewertungen anderer Urlauber haben wir uns trotzdem für dieses Hotel entschieden. Es war ein Preisschnäppchen. Und da erwarte ich keinen 5-Sterne-Komfort zum 2-Sterne-Preis. Die Sauberkeit war im Wesentlichen ok. Hier und da könnte mal wieder etwas erneuert werden. Das Hotel kann man mit Halpbersion oder All-Inclusive buchen. Die Gäste kamen aus Deutschland, England, Skandinavien und Spanien zu etwa gleichen Teilen. Der Altersdurchschnitt war recht hoch. Eher Rentner als junge Gäste. Es gab tagsüber und nachts keinen Krach. Ein überraschend leises Hotel.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 700m vom besten Strand an der Playa Blanca entfernt. Wir haben 11min zu Fuss benötigt. Das ist ok. Der Flughafentransfer mit dem Bus dauerte ca. 45min wobei wie üblich unterwegs mehrere Hotels angefahren wurden. Ca. 15min Fussweg entfernt vom Hotel beginnt die in Urlaubsorten übliche Einkaufs- und Amüsiermeile. Direkt vor dem Hotel gibt es eine Bushaltestelle, die häufig von lokalen Buslinien angefahren wird. Beim Einchecken ins Hotel hat man uns ein "Upgrade" auf ein an


Zimmer

5.0

Das Appartment bestand aus einem Wohnzimmer mit Küchenzeile, Schlafzimmer, Bad und Balkon mit Blick auf den Pool. Im Küchenschrank gab es ausreichend Gläser und Teller, sowie Besteck Toaster und Wasserkocher. Alles funktionstüchtig und sauber. Über einen kleinen Röhren-TV konnte man ARD, ZDF, RTL und SAT1 empfangen. Im Schlafzimmerschrank mit vielen Fächern und Kleiderbügeln gab es auch noch einen großen Safe. Die Miete betrug 2€ pro Tag. Im Bad gab es keine Dusche, sondern eine Badewanne m


Service

5.0

Das Hotelpersonal war Freundlich. An der Rezeption sprach man sowohl deutsch oder englisch. Es kam darauf an, wer Dienst gerade hatte. Die Zimmerreinigung fand in der Woche, wo wir da waren 5x statt. Am Tag nach der Anreise und am Sonntag nicht. Es gab mehrmals ungefragt neue Handtücher. Eine Beschwerde (Pyjama wurde beim Bettbezugwechsel mitgenommen) wurde freundlich entgegengenommen. Nach 2 Tagen war der Pyjama gefunden und wieder an Ort und stelle.


Gastronomie

4.0

Es gibt ein Restaurant für Frühstück, Mittagessen und Abendbrot und 1 Bar für Abends. In diesem Bereich müßte zuerst die Renovierung im Hotel beginnen. Das Mobiliar und die Atmoshäre sind nicht mehr auf dem neusten Stand. Das Speisenangebot ist ok (Fisch, Fleich, Gemüse, Obst, Desserts, etc.).Küchenstil: spanisch, deutsch, englisch, italienisch. Es kam nie zu Gedränge. Für einen einwöchigen Aufenthalt war die Vielfalt der Speisen gerade noch ausreichend. Bei 2 Wochen wird es vermutlich langw


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab ein Animationsteam. Ob da was gemacht wurde, weiss ich nicht, da wir tagsüber nicht im Hotel waren. Abends gab es Bingo und jeweile einen Showact, der aber von externen Leuten gemacht wurde (Reptilienshow, Showtanz, Akrobatik, Zauberei) Es gab keine Schlacht um Sonnenliegen. Hier und da wurde mal eine Liege mit einem Handtuch "reserviert". Das war aber eigenlich nicht notwendig. Die Liegen könnten erneuert, oder zumindest mal gereinigt werden. An jedem Pool gab es Duschen und WC. Die WC


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Susi U. (51-55)

März 2014

Schöne Anlage, schöne Umgebung

4.8/6

Die Hotelanlage liegt ca. 10 Minuten zu Fuß vom nächsten kleineren Strand und dem Städtchen mit Shops und Restaurants entfernt. Zu den wunderschönen Papagayo-Stränden kann man in ca. einer 3/4 Stunde wandern. Uns hat es hier gut gefallen. Die ganze Insel kann man bequem mit einem Mietwagen (sehr günstige Preise) erkunden,.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (51-55)

Dezember 2013

Preis- Leistungsverhältnis stimmt nicht

4.7/6

4 Sterne nicht angemessen, Auswahl der Speisen entspricht eher ein 2 Sterne Hotel denoch war es schmackhaft von Alltours besseres Gewöhnt


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rosalind (61-65)

November 2013

Urlaub selbst war super. Hotel geht nicht mehr

4.0/6

Die Hotelanlage und das Hotel als solches in Ordnung. Die Ankunft war eine Katastrophe.Du kommst an der Rezeption an, da bekommst du dann einen Zettel in die Hand gedrückt. So da ist Euer Appartement. So und dann such mal zwischen jeder Menge Abzweigungen und vielen Wegen.Ach ja vor allen Dingen alles auf ENGLISCH oder ok auch in SPANISCH Super für Deutsche Urlauber. Die verstehen ja alle englisch und Spanisch Das war übrigens auch die einzige Kommunikation die zwischen der Ankunft und dem Abflug an der Rezeption stattfand, die sprechen ja kein Deutsch, also brauchst du auch nichts fragen.PASTA. OK dann zum Appartement: also die Zimmer sind TOTAL verwohnt auch befindet sich die Küche in einem IIIIIII Zustand. Fernseher ( ok war nicht so wichtig)hatte in der Mitte einen Fleck ( Blau ) auch gab er nur 4 Programme von sich .Die Sauberkeit in den Zimmern lies zu wünschen übrig. Also man hätte sich mehr Sauberkeit gewünscht.Das putzen wurde auch nicht so sehr wichtig genommen.Vor allen Dingen die Armaturen im Bad waren VERSCHMUTZT auch hingen noch vom Vorgänger oder auch Vorvorgänger was weiß man die Zahnpasta Spritzer an der Wand.Nationalitäten waren überwiegend Engländer und Spanier.Das Essen war ok. Der Speisesaal glich eher einer Bahnhofs Kantine. Die Stühle total verdreckt,Die Mikrowelle total verdreckt. Also im großen und ganzen würden wir in dieses HOTEL nicht mehr gehen. Und wer ein bisschen auf Sauberkeit und einem besseren Service hofft dem würde ich dieses Hotel auch nicht empfehlen.


Umgebung

5.0

Die Lage und die Umgebung ist ok


Zimmer

3.0

Größe ok Zustand bescheiden. Total verwohnt Schmutzig Alt Küchengeräte in einem ekligem Zustand Auch die Kochplatte nur mit Gummihandschuhen zu benutzen.


Service

3.0

Es gab keinen Service und wenn dann nur englisch oder Spanisch Die Freundlichkeit der Ober war ok Mann hatte ja fasst keinen Kontakt mit ihnen


Gastronomie

5.0

Es gab einen Speisesaal Es durften nicht so viele gleichzeitig, denn da war es dann voll Das Essen war gut


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt zwei Pools Es gab Reservierungen der Gäste mit den sogenannten Handtuch auflegen am Liegestuhl am Pool. Das war zwar nicht erlaubt( so stand es wenigstens da) aber wenn stört es. Die Liegen waren eklig alt und teilweise vollgeschiessen von den Vögeln Animationen erfuhren wir erst irgenwie so nebenbei kurz vor Schluss.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerhard (61-65)

November 2013

Es gibt viel zu tun- dringender Renovierungsbedarf

3.7/6

In die Jahre gekommene Anlage. Offensichtlicher jahrelanger Renovierungsstau. Dringende Investitionen in allen Bereichen erforderlich. Essen gewöhnungsbedürftig. Freundliches u. hilsbereites Personal. Entfernung zum Strand ca. 900 mtr..


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (46-50)

Oktober 2013

Nur geeignet für wenig anspruchsvolle Urlauber

2.8/6

Wir, Familie mit 2 Kindern, waren im Oktober für 7 Tage dort. Die Wohnlage war sehr gut. Nur 10 Minuten zu Fuß zum Strand. Die Ausziehbetten für die Kinder sind schon fast auseinander gefallen. Der Föhn im Badezimmer pustet einfach nur leicht durch das Haar. Besser man nimmt sich einen Föhn mit. Es roch etwas muffig in dem Zimmer. Nachts lüften war nicht möglich, da man am nächsten morgen total zerstochen von den Mücken aufgewacht wäre. Der Fußboden wurde in 7 Tagen nicht einmal gewischt. Bettwäsche wurde 2x gewechselt. Die Stühle im Essensraum waren total fleckig, aber die Tische wurden immer frisch gedeckt. Das Essen war sehr abwechslungsreich, mittags gab's Nudeln und Spinat getrennt, abends gab's dann Nudeln überbacken mit Spinat. Da kommt dann ja auch nichts um. Wer Nudeln mag, wird jeden Tag satt davon. Das Frühstück ist eher geeignet für Engländer, jeden Morgen Bohnen, Speck, Rührei, wobei das Rührei eine Katastrophe war. Es gab auch nur Weißbrot und 3 Sorten Aufschnitt. Kaffee gab's nur morgens. Ich stand teilweise sehr lange vor dem Büffet und konnte mich gar nicht entscheiden, was ich denn jetzt essen oder nicht lieber nicht essen sollte, war gar nicht so einfach. Normalerweise nehmen wir im Urlaub immer zu, aber diesmal haben wir es sogar geschafft, abzunehmen. Poolanlage war nicht beheizt und zeitweise auch sehr kalt. Die einzige Poolbar, die es gab, befand sich weit weg von unserem Pool. Getränke auf dem Zimmer gab's nicht, man musste sich immer was von der Bar in Flaschen abfüllen lassen (peinlich). Dafür haben wir ja schließlich auch All In gebucht. Abends waren nur wenige Tische draußen für Raucher, die aber schnell mit Engländern besetzt waren. Fernsehen war gut, 3 - 4 deutsche Programme und Fernbedienung gab's nur gegen Kaution. Fernbedienung für die Klimaanlage gab's auch nur gegen Kaution. Den Safe konnte man gegen Gebühr mieten. WiFi gegen Gebühr. Es war sehr ruhig, zu ruhig in der Anlage. Wir konnten nachts sehr gut schlafen. Für Kinder ist das THB Tropical Island (nur 1000m entfernt) besser geeignet. In dieser einen Woche war dort nur ein deutsches Paar, ansonsten nur Spanier und überwiegend Engländer. Noch mal käme dieses Hotel nicht für uns in Frage, muss aber jeder auch selber wissen. Für All Inkl. haben wir eigentlich mehr erwartet. Wir kamen uns eher vor, wie in einer billigen Jugendherberge. Gott sei Dank hatten wir einen Mietwagen gebucht, sodass wir nicht auch noch den ganzen Tag in der Anlage verbringen mussten.


Umgebung

5.0

Günstige Lage nur 15 Gehminuten vom Strand und der Promenade entfernt.


Zimmer

3.0

Die Appartements waren für meinen Geschmack für 4 Personen viel zu klein. Der Röhrenfernseher funktionierte. 3 -4 deutsche Programme. Telefon, Klimaanlage und Kaffeemaschine waren da, wurden aber nicht von uns benutzt. Minibar fehlte gänzlich. Die Möbel ließen zu wünschen übrig. Badezimmer mit Toilette war ausreichend.


Service

2.0

In 7 Tagen nicht einmal die Wohnung gewischt.


Gastronomie

2.0

Es gab nur ein Restaurant und auch nur eine Bar. Das Essen war eine mittlere Katastrophe. Es war zwar immer genug da, aber es war fast immer dasselbe, nur anders verpackt. Die Bezüge der Stühle im Essbereich waren total fleckig. Die Atmosphäre war eher trocken. Man sah vielen Gästen an, dass ihnen das Essen nicht gerade geschmeckt hat. Kaffee gab's nur morgens.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Liegestühle waren schon sehr abgenutzt. Der Pool war sauber, aber nicht beheizt. Sport haben wir nicht genutzt, gab's aber auch nur im Schwesternhotel THB Tropical Island. Kinderanimation gab's nur ab und zu und wenn dann auch nur für die ganz kleinen, sah aber sehr laienhaft aus. Abends gab es denn auch ab und an eine Kinderanimation in einer Halle hinter der Bar. Sonnenschirme und Liegen waren genug vorhanden, was fehlte, waren lediglich die vielen Gäste.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

September 2013

Geiler Urlaub!

5.4/6

Absolut Spitze für eine 3 sterne Unterkunft!Wer güstig einen geilen urlaub machen möchte ist das nur zu empfehlen! Ein Lob auch an das Personal,super freundlich und hilfsbereit! ihr seid die besten!Danke für den tollen Urlaub!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Susi & Micha (41-45)

September 2013

Bestens aufgehoben im Royal!

5.6/6

2x Royal = 2x rundum zufrieden. Hier stimmt das Preis- Leistungsverhältnis und man wird jederzeit freundlich und entgegenkommend behandelt. Das Personal war stets freundlich und aufmerksam, mit ein paar Krümeln englisch/deutsch/spanisch kann man sich hier gut verständigen. Bei Reklamation (es gab nur eine! Zimmersafe wurde vom Vrogänger verschlossen hinterlassen) wurde umgehend gehandelt. Der "Hausmeister" stand schon vor der Tür als ich von der Rezeption zurückkam. Poolreinigung sowie Wasserprüfung jeden morgen. Gartenanlagen Top gepflegt. Würde der eine oder andere Gast etwas mehr auf´s eingene Verhalten achten, würden auch am späten Abend keine leeren Becher in der Gegend herumstehen. Hiervon war aber auch am Morgen nichts mehr zu sehen, da das Personal wie gesagt aufmerksam und schnell reagierte. Zum Essen kann ich für unseren Geschmack ebenfalls nur gutes berichten. Vielfältig, täglich frische Salate, wechselnde Themenspeisen (4-5 tägl.), Kinderspeisen, reichhaltiges Desertangebot, Slaz/Pfeffer, Essig/Öl zum Nachwürzen vorhanden. Frühstück wie gewohnt international bzw. engl. orientiert. Getränke wie Wasser, Cola, Bier und sogar Sangria und Wein standen auch ausreichend zur Verfügung. Beim Freizeitangebot im Hotel konnten wir leider nur 4von6 Punkten vergeben da die entsprechenden Einrichtung zwar vorhanden allerdings nicht in bestem Zustand waren. Insgesamt eine top 3 Sterne Anlage, in der wir uns wohl, verwöhnt sowie gut aufgehoben gefühlt haben. Nochmals Danke ans Team Susi & Micha


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Diana (26-30)

August 2013

Ein mal und nie wieder

2.1/6

nach zimmer wechseln hatten wir die nase voll und haben das hotel gewechselt. (wegen offenen stromleitung,schimmel,dreck auch im Restaurant und am Tisch,rost und tieren. Nicht zumutbar)


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rüdiger (56-60)

Juni 2013

Hier überzeugt nur der Preis

3.0/6

Ältere nicht zu grosse Anlage bungalowartig aufgebaut, bis zum Centrum ca. 15 Minuten Fussweg. Kleiner Supermarkt in der Anlage vorhanden. Der erste Eindruck wirkt gemütlich und überschaubar. Es gibt 2 Pools und einen Pool für Kleinkinder. Wifi, Safe gegen Gebühr. Kaution für Handtuch und Fernbedienung muss bar hinterlegt werden. Gästestruktur überwiegend Spanier und Engländer mit kleinen Kindern was dann schon recht laut wird. Der Allgemeinzustand der Anlage ist schlecht, die Wege innerhalb werden anscheinend nie gereinigt.


Umgebung

4.0

Zum Strand, Centrum und Restaurants ca. 15 Minuten zu Fuss. In unmittelbarer Nähe gibt es eine Bushaltestelle. Zum Flughafen fährt man etwa 30-45 Minuten. Durch die etwas abgelegene Lage hat man auf jeden Fall jede Menge Parkplätze zur Verfügung falls man einen Leihwagen hat.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war ausreichend gross mit separatem Schlafzimmer und Terrasse die durch kleine Palmen eingesäumt war. Die Lage direkt am Pool war gut. Es gab eine Küchenzeile die gut ausgestattet war, mit Allem was man zur Selbstversorgung benötigt. Das Bad war mit Badewanne ausgestattet und ein Fön war vorhanden. Im Wohnbereich gab es einen kleinen Fernseher. Im Grunde genommen prima, allerdings Alles vergammelt und schmutzig und reif für die Entsorgung. Eine Klimaanlage ist vorhanden, aber ohne Fun


Service

5.0

Das Personal im Restaurant, Rezeption und der Bar war sehr freundlich. Sonstige Angestellte wirkten schon etwas lustlos. Zimmerreinigung war mit den gegebenen Mitteln ok, hier muss mal ganz klar gesagt werden, dass eigentlich eine Komplettsanierung fällig wäre. Beschwerden habe ich nicht angebracht.


Gastronomie

3.0

Es gab ein Restaurant und eine Bar, die tagsüber auch als Cafeteria diente. Die Qualität der Speisen im Restaurant waren ok, leider hätte ich mir mehr spanischen Einfluss gewünscht. Am Abend gab es , wie normalerweise üblich keine Kleiderordnung, Fast alle Männer kamen im Strandoutfit. Die Getränke waren für mich teilweise ungeniessbar. Teller und auch die Gläser waren manchmal nicht richtig sauber. Auch bekam ich in der Bar einmal ein Bier in einem richtig schmutzigen Glas ausgehändigt, seitdem


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation gab es, manchmal auch Mini Disco, kann dazu allerdings keine Bewertung abgeben da ich meistens unterwegs war. Es gibt 2 Pools und einen Kinderpool, manchmal steht irgendwo auch ein Sonnenschirm, Duschen sind auch vorhanden, habe aber nicht einmal Jemanden Duschen sehen (defekt ?). Die Liegestühle sind der absolute Hit, vollkommen unbrauchbar, gehören ebenfalls zum Sperrmüll


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christa (56-60)

Juni 2013

Schöner preiswerter Urlaub,immer wieder gerne.

4.4/6

Das Preis- Leistungsverhältnis war sehr gut. Das Hotel selber ist etwas in die Jahre gekommen.Das Essen war vielfältig und schmackhaft, allerdings ließ die Sauberkeit des Geschirrs zu wünschen übrig.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (36-40)

Juni 2013

Toller Familienurlaub mit kleinen Kindern

4.6/6

Das Hotel ist super geeignet für einen Urlaub mit kleinen Kindern, die noch nicht auf Animation heiss sind. Es gibt einen Kinderpool, der ideal zum planschen ist und der Strand kann relativ schnell erreicht werden. Der Strand ist ein Traum und auch für kleine Kinder bestens geeignet, da es recht flach ins Wasser geht. Leider war der Spielplatz wärend unseren Aufenthaltes die ganze Zeit ausser Betrieb und der Mini Club eher mäßig und aussschliesslich auf Spanisch. Die Mini Disco war die schlecht animierteste, die ich bisher gesehen habe, aber unser großer (4) hatte einen riiiiieeeesigen Spaß und die Kinder konnten vorher und danach alleine tanzen. Das Essen war gut, es gab jeden Tag verschiedene Sorten Fleisch und Fisch und die üblichen Kindergerichte für die kleinen. Nachmittags konnte man sich an der Bar geschmacksneutrale Sandwiches holen, die unsere Kinder geliebt haben. Die Getränke waren erwartungsgemäß südländisch süss, der Kaffee bei Frühstüch Automatenkaffe und an der Bar Bohnenkaffe, der allerdings leider mit Leitungswasser gemacht wurde und daher nach Clohr schmeckte.Aber auf den Zimmern gibt es eine Kaffeemaschiene, so dass man sich auch mal selber einen leckeren Kaffee brauen konnte. Die Einrichtung war alt und abgenutzt aber gemütlich. Das war uns gar nicht so unangenehm, da muss man mit kleinen Kindern nicht ständig so aufpassen. In der Küche war alles, was man braucht. Die Betten im Schlafzimmer sehr groß und mit guten Matratzten, die Schlafmögichkeit im Wohnbereich schon etwas in die Jahre gekommen. Das Zimmer hatte gleich zwei gr0ße Balkone mit einer tollen Aussicht auf Palmen und Pool. Die Pools waren schön und sauber, die Wasserqualität wurde regelmäßig geprüft. Der Rest der Anlage war sehr schön angelegt, mit verschiedenen Palmen, Hibiskus, ... Leider wurde es auch immer schmutziger, je mehr Gäste kamen, dem ein oder anderen Weg hätte eine Reinigung sicher gut getan ;-) Die Handtücher wurden jeden Tag (außer Sonntags) gewechset und auch die Betten regelmäßig frisch bezogen. Die Sauberkeit war so, wie man es in einem südländischen 3* Hotel erwartet, also eher mäßig, aber durchaus ausreichend. Im Hotel waren überwiegend ätere Pärchen oder Familien mit kleinen Kindern, was leider bei den älteren Herrschaften manchmal zu langen Gesichtern führte. Das fand ich schade, denn wenn man in ein Familienhotel fährt, muss man damit rechnen, dass auch mal ein Kind zum Buffet hüpft statt geht und das am Pool auch mal geacht und gealbert wird, aber es gab eigentlich mehr als genug Ausweichmöglichkeiten. Wir hatten unseren Spass :-). Das Personal war freundlich, an der Rezeption wurde sogar Deutsch gesprochen. Erst hatten wir ein Zimmer im Erdgeschoss. Das lag direckt am Pool, so dass unser Mini durch die Terassentür entwischen und ins Wasser hätte fallen können, aber es war gar kein Problem ein Zimmer im oberen Stockwerk zu bekommen. Ein Trinkgeld für die unkompizierte Regelung wurde strickt abgelehnt. Rundherum war es ein toller Urlaub und ich würde jederzeit wieder hinfahren. Wunderbar geeignet für den Familienurlaub mit kleinen Kindern, wer allerdings Luxus und Ruhe sucht, sollte sich vielleicht ein anderes Hotel suchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (31-35)

Juni 2013

Achtung Bettwanzen! Starker Juckreiz!

2.2/6

Die Anlage ist in rundum stark renovierungsbedürftig.


Umgebung

4.0

Lage ist in Ordnung, ca 15 Minuten Fussweg zur Ortsmitte.


Zimmer

1.0

Das Zimmer bzw. das gesamte Appartment roch merkwürdig. Habe dann so ein Anti Insekten Zeug in der Steckdose entdeckt und den Geruch daher vermutet. Im Bad ist Schimmel, welcher mit Farbe überstrichen wurde, ohne dass er vorher beseitigt wurde. Auch von einer anderen Frau habe ich die Bestätigung dass sie ebenfalls Schimmel im Bad hatte. Bad hat keine Lüftungsmöglichkeit. Eine Heizung sowieso nicht. Der Föhn war nicht brauchbar, das WC sehr dreckig, rosane Flecken auf dem Deckel und der Brill


Service

2.0

Die angekündigte Kinderbetreuung sollte täglich mehrere Stunden angeboten werden. Tatsächlich war der Mini Club Mo, Mi, Fr. von 15-17 Uhr geöffnet. Es wurde lediglich englisch und spanisch gesprochen. Zimerreinigung habe ich an den neuen Müttüten in Küche und Bad wahrgenommen. Ansonsten gab es keine weitere Reinigung.


Gastronomie

2.0

Wie bereits viele andere Gäste es schreiben: dreckige Stühle, dreckige Teller, dreckige Gläser usw.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Liegen waren zu mehr als 50% defekt. Blaue Auflagen, diese ziehen die Rückenlehne nach vorne wenn man sich hinsetzte. Fast alle Liegen mit Taubenkot verdreckt, Schirme habe ich zwei gesehen. Der Pool für die Kinder war ok, meine Tochter hat gerne drin gespielt. Es gibt eine Aufbewahrungstruhe mit Sandspielzeug / Poolspielzeug wie Schwimmreifen, Wasserpistolen usw. Sicherlich von den Touristen dort gelassen. Das fande ich gut, so konnten die Kinder diverse Dinge ausprobieren.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nicole & Alice mit Kind (26-30)

Juni 2013

Kinder- und Deutschenfeindliches Hotel

2.2/6

Zwei Freundinnen mit 3 jährigem Kind mitte Juni keiner kann Deutsch Kinderspielplatz wurde gerade abgebaut da Hotel verkauft wurde an THB eigentlich aber Sun heißt und Kinderanimation( Mo,Mi,Fr 15-17) in engl./span. deutsch erst ab Saisonbeginn 7/13. Pool schweine kalt und zum Meer eher 15 min. Essen für Kinder jeden Tag Pommes und Nudeln,sehr abwechslungsreich. Minidisco ab 21:30 was sehr spät ist. Für alles zahlt man Kaution so ist man schnell mal viel Bares los ungewollt (Klima,Fernseher, Badehandtücher 60€ plus Safe)Dafür Strand ein Traum aber Getränke am Strand überteuert. Im Hotel am Abend wurden wir zweimal trotz laufenden Fernseher unsanft von der Couch geholt,da sich Einbrecher zu schaffen machten,die Sicherheit wurde daraufhin aufgestockt doch wir hatten ein ruhiges Appartement Patere am Rande und da die Zäune kaputt waren,zieht es Diebe an,also schön Safe benutzen und abends im Zimmer bleiben,was bei einem Kleinkind nicht schwer fällt,aber ist leider nicht sehr vertrauensvoll ans Hotel und das Gelände! Nochmal mit uns bestimmt nicht.....


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Hartmuth (61-65)

April 2013

Erholsamer Urlaub im April

5.0/6

Gutes Hotel für einen Badeurlaub. Kurzer Weg zur Playa Dorada und zur schönen Promenade. Günstiger öffentlicher Bus Linie 30 hält vor der Tür und fährt jeden Tag alle 30 Minuten. Das Hotel liegt ruhig an einer Einbahnstraße. Das Essen ist sehr schmackhaft und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Die Appartements sind zwar schon ein wenig verwohnt aber groß mit zwei Balkonen mit Blick auf die Poolbereiche und Vorgärten. Der Preis ist für die Leistungen angemessen. Gäste sind Engländer, Spanier und Deutsche.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

Februar 2013

Sehr schöner Inselurlaub bei nettem Personal

4.2/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel, in dem die Angestellten allesamt sehr freundlich sind. Mit ein paar Ideen und Neuerungen könnte es eine tolle Anlage sein. Unmögliches Benehmen der spanischen Gäste.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Februar 2013

Erholsamer Urlaub

4.6/6

Das Sun Royal ist ein deutlich in die Jahre gekommenes Hotel mit freundlichem Personal. Die Reinigung der Zimmer lässt allerdings zu wünschen übrig.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Januar 2013

Licht und Schatten - aber super erholt :-)

4.8/6

Super Personal und gutes Essen in einer etwas abgewohnten Anlage! Die für den Süden typischen Probleme (z.B.: Ameisenstraße durch das Schlafzimmer) haben wir genauso ignoriert wie das renovierungsbedürftige Zimmer. Es war ja alles sauber und wir sind eh lieber an der Luft ;-) Einfach, aber gut!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rita (46-50)

Dezember 2012

Tolle 17 tage in einem klasse haus

5.8/6

nun zum 4ten mal auf lanzarote und dieses hotel war die beste wahl.... gleich wird man zum check in an derRezeption überrascht alle sprachen deutsch und wenn es nur ein bischen ist (wir sprachen aber auch spanisch ) worüber man sich sehr freute alle waren sehr sehr nett. es gab nichts negatives ausser das uns bei halbp. das abendessen zu spät war mit ab 19uhr . das essen war immer warm ob es gemüse oder fleisch immer in auswahl war. die zimmer sind süss , abgenutzt aber das ist ja auch klar .(das ist für uns kein grund zu meckern der duschvorhang,die kaffeemaschine/wasserkocher sowie eierkocher waren neu. die putztfrauen putzen jeden tag ,bauen die betten jeden tag neu und wecheln wirklich jeden tag die handtücher (auf den boden schmeissen zum wechseln nicht nötig) ICH BIN NACH DEN BEWERTUNGEN HIER SEHR ÜBERRASCHT wie toll dieses hotel ist und haben uns in 17tagen sehr wohl gefühlt.und kommen sicher wieder danke noch an die liebe schwedin (an der Rezeption) die uns immer wieder half wenn wir spanische worte suchten um unser spanisch weiter aufzubessern sowas liebes hab ich ja noch nicht erlebt an der Rezeption die menschen in diesem hotel müssten ein extra sternchen bekommen ob gärtner oder kellner ...aber es ist wohl auch hier so ist man höfflich und nett kommt es zurück


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Alexander (41-45)

Dezember 2012

Super Hotel

5.4/6

Sehr nettes Personal , leckeres Essen und ein sauberes zimmer. Die Einrichtung ist halt teilweise etwas angeschrammt aber das ist eher nebensache


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Petra (56-60)

Dezember 2012

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

4.3/6

Gutes Preis-Leistungsverhältnis! Geräumige Apartments mit 2 Terrassen und allem, was man braucht. Die Einrichtung ist etwas abgewohnt, aber zweckmäßig. Man hat noch keine Flachbildschirme, aber ich bin nicht zum Fernsehen gekommen. Alles in allem habe ich mich wohl gefühlt und bin nach 2 Wochen super erholt. Unbedingt zu empfehlen ist ein Mietwagen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

Dezember 2012

Kann das Hotel für nicht Behinderte nur empfelen.

4.9/6

Hotel+Personal sehr gut, zum Strand für Rollstuhlfahrer sehr schwer, alleine unmöglich.Personal sehr freundlich und höflich.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Caroline (14-18)

Mai 2012

Im großen und ganzen ein gelungener Urlaub :-)

4.9/6

Im großen und ganzen kann man nichts gegen das Hotel sagen- Aber mit Familie und mehreren Kindern wird es schwierig... Denn die Zimmer sind eher für 2 als für 3 Personen eingerichtet, und obwohl uns im Reisebüro daheim gesagt wurde, dass wir 2 getrennte Schlafräume für Kinder und Erwachsene gemietet haben, stellte sich heraus, dass der 2. "Schlafraum" für die Kinder aus der Couch im Wohn- und "Durchgangszimmer" bestand... Auf Nachfrage bei der Rezeption, die aber trotz allem sehr freundlich war, wurde uns gesagt, dass alle Zimmer im Hotel so aussehen.. Aber ok, damit war dann doch zu leben :-). Das Personal war sehr freundlich, das Essen unserer Meinung nach gut, Pools und Außenanlagen waren sehr sauber und es war (zumindest als wir dort waren) angenehm leise und erholsam. Auch die Zimmer wurden gut sauber gehalten, es wurde alle zwei Tage und manchmal sogar täglich sauber gemacht. Die Lage des Hotels war auch gut, obwohl es etwas weiter vom Strand entfernt war, als gedacht. Supermärkte gab es einige in der Nähe, abgesehen von dem im Hotel, der aber zu der Zeit, als wir dort waren, saniert wurde. Sehenswert in der Gegend sind vor allem die Papagayo-Strände, empfehlenswert ist außerdem ein Ausflug in den Nationalpark Timanfaya. Aber auch Playa Blanca selbst ist ein schönes Städtchen :-) Alles in Allem ein gelungener Urlaub! ;-)


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Reinhard (51-55)

Dezember 2011

Schöne Anlage, Personal freundlich, diverse Mängel

4.1/6

Schöne Außenanlage,Zimmer renovierungsbedueftig nicht unbedingt sauber. Speisesaal benötigt dringend neue Möbel.auch die Poolbar benötgt neue Möbel es fehlt vor allem an Gemuetlichkeit .Etwas bessere Deutschkenntnisse währen wuenschenswert.In diesem Zustand nur bedingt weiterzuempfehlen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marie (41-45)

Dezember 2011

Schöner Cluburlaub

4.5/6

Sehr gepflegte, weitläufige Appartmentanlage mit Palmen, ausreichend Liegestühlen, Sonnenschirmen und zwei großen Pools, tollen Buffets und freundlichem Personal ermöglichen einen erholsamen Familiencluburlaub. Wer allerdings weder Englisch noch Spanisch spricht, kann sich nicht verständigen, da der Club fest in spanischer Hand ist (Personal und Animateure). Die Appartments verfügen über einen großen, abgetrennten Schlafraum. Das große Bett hat harte, gute Matratzen. Mitreisende kleiner Kinder können problemlos mit Kinderbettchen im Schlafraum untergebracht werden oder auf dem Schlafsofa liegen. Jugendliche haben mit dem Schlafsofa ihre Schwierigkeiten, da es sehr weich ist und über Polster, statt Matratzen verfügt. Für 4 Personen ist das Appartment sehr eng. Das Mobilar ist zweckmässig, aber ungepflegt und stark abgenutzt. Dusche, Waschbecken und WC sind optisch abgenutzt, aber funktionieren sehr gut. Alles in allem für einen Urlaub mit Kindern gut, für Menschen die Ruhe und etwas Luxus suchen weniger zu empfehlen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Freya (19-25)

Dezember 2011

Unmögliches Essen

4.7/6

Im Endeffekt handelt es sich bei diesem Hotel um eine äußerlich sehr gut gepflegte Anlage! Auch die Appartements sind wirklich sehr groß und schön, wobei eine deutliche Abnutzung zu erkennen ist. Wer nur übernachtet und sich selbst verpflegt ist bestens aufgehoben, denn das Essen ist nicht zu empfehlen! Abgesehen von der dürftigen Auswahl, war das Essen jeden Tag nur lau warm oder sogar kalt!!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingmar (46-50)

Oktober 2011

Clubhotel für spanische Familien

4.2/6

Hotel der Sun Kette Fest in der Hand des spanischen Club Travelplan.Gut für Spanier, eher unpraktisch für Deutsche. Zwischen 50 und 70% spanische Familien Rest Deutsche, Engländer, Franzosen, Scandinavier Das Hotel war Mitte bis Ende Oktober nur gut halb voll gebucht. Ich kann das Hotel insgesamt weiterempfehlen, wenn man mit rein spanischen Programm leben kann.


Umgebung

4.0

Relativ zentrale Lage, alles gut erreichbar. Einbahnstrasse vor dem Hoteleingang wird von Taxis und Busfahrern als Rennstrecke betrachtet. Tempo 80, statt der erlaubten 40


Zimmer

4.0

Recht geräumige Appartements Nicht gerade neues Mobilliar, mir einigen Beschädigungen. Gut ausgestattete Küchenzeile, Toaster, Kaffemaschine,Kühlschrank mit Eiswürfelfach. Man kann auch mal selbst etwas bruzeln. Bad in 3 Sterne typischer Qualität, nicht so schlimm wie häufig beschrieben. Hatten Zimmer 903 Kleiner TV mit 2 deutschen Sendern Achtung in Playa Blanca gibt es auch Mücken! Betten mit relativ harten Matratzen zweimal pro Woche keine Zimmerreinigung zweimal pro Woche Handtuchwe


Service

4.0

Check in mit Englischkenntnissen kein Problem. 2 Animateurinnen versuchen das Programm zu managen. Leider einmal mit ganz wenig deutsch und einmal mit ganz wenig englisch Für Kinder im Kinderclub eher ungeeignet. Wenn man freundlich fragt ist sogar ein later Check-out kostenlos möglich. Abhängig von der Belegungsdichte. Tresorgebühr sehr günstig. Kofferkulis und Fahrstühle vorhanden. Mit etwas mehr Aufmerksamkeit würde das Hotel an vielen Stellen deutlich gewinnen.


Gastronomie

5.0

Hatten nur Frühstück gebucht Weiche Brotsorten, Toast, Müsli, Flakes eine Sorte Käse, 2-3 wechselnde Sorten Wurst, Rührei, Omelettes, Eier, Spiegeleier, Würstchen, Bacon, Bohnen in Tomatensosse, Pfannkuchen, grausamer Kaffee, Tee, und einigermassen trinkbare Säfte Insgesamt für 10 Tage noch ok, man hat ja einen Kühlschrank und kann sich nach Bedarf ergänzend etwas Abwechslung zum Frühstück mitbringen. Stuhlpolster sind wirklich erneuerungsbedürftig


Sport & Unterhaltung

4.0

2 Pools, einer davon leicht beheizt Wassertiefe von 120-160cm, also nur für Schwimmer geeignet. Oft bemängelte Poolumrandung ist repariert worden. Alle angeschlagenen Programme und Animationen nur in spanisch beschrieben. An drei verschiedenen Stellen im Hotel hing ein anderes Abendprogramm (Überraschung war angesagt) Rätselraten der Symbole, ebenso für das Abendprogramm. Alles für spanische Familien zugeschnitten, eigentlich unverständlich. Kinderdisco auf spanisch funktioniert ja noch, a


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Herbert (41-45)

August 2011

Keine Weiterempfehlung

2.2/6

Die Appartmentanlage ist von der Größe und Lage durchschnittlich zu betrachten. Es mangelt hier an der Sauberkeit und dem fehlenden Management das Personal richtig zu führen. Die Gästestruktur ist gemischt, nationalitäten: Holland, Spanien, Deutschland, England, vereinzelt Russland und Frankreich


Umgebung

3.0

Entfernung zum Strand und den nächsten Einkaufsmöglichkeiten sind ok, da Taxen der Linienbus zur Verfügung stehen.


Zimmer

1.0

Die Einrichtung war sehr abgewohnt und wackelig, die Türen zum Bad und Schlafzimmer durch Feuchtigkeit aufgeschwemmt. Ein schließen war nicht möglich. Die Terassen waren von der Größe und Bestuhlung akzeptabel. Gereinigt wurde nur auf Nachfrage, wie schon erwähnt, kein Unterschied zu vorher. Im Kleiderschrank konnte man seine Kleidung nicht ablegen da es total mit Staub und Dreck verschmutzt war. Das Badezimmer wurde von links nach rechts gewischt, da bleibt alles in der Ecke liegen und w


Service

2.0

Das Personal an der Rezeption, Bar und Speisesaal ist freudlich, die Fremdsprachenkenntnisse dürftig. Die Zimmerreinigung ist eines der Hauptprobleme unseres Auszugs nach 3 Tagen. Das Zimmer zu tauschen hatte wenig Sinn, da selten und wenn Gereinigt wurde, kein Unterschied zu vorher festzustellen war. Bei Beschwerden gab man sich unbefangen, wäre auch Sache des Managements, Gästen zuzuhören und Verbesserungen zu erzielen. Ein Umzug mehrer Gäste war das Ziel.


Gastronomie

2.0

Das Restaurant hatte eine durchschnittliche Auswahl an Speisen, leider kaum Verwendung von Gewürzen. Die Bestuhlung ist auf allen Plätzen stark verschmutzt, man sollte sich nicht mit frischer Kleidung darauf setzen. Eine Hygiene bzw. diesen Begriff scheint es nicht zu geben, da alles an Porzelan , Besteck, Gläser usw. mit Spül und Speiseresten belegt ist, auch hier schaut man einfach darüber hinweg. Das Personal hat kaum einen Standard an Ausbildung.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool war sauber , hatte aber defekte an den Rosten am Überlauf, hier gab es Verletzungsgefahr, einige Gitter waren sehr morsch und zum Teil gebrochen. Liegestühlre und Schirme waren ausreichend vorhanden.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alexander (41-45)

Juli 2011

Erst Zimmerwechsel dann Hotelwechsel

2.2/6

Das Hotel befindet sich in einer äußerlich sehr gepflekten Anlage.Die Sauberkeit lässt sehr zu Wünschen übrig. Das erste Zimmer haben wir nach 5 Ninuten wegen Schimmel und Modergeruch gewechselt. Das zweite haben wir nach 2 Tagen verlassen und auch das Hotel . Es befand sich Schimmel im Bad, in der Klimaanlage und im Schrank. Es konnte keine Kleidung in den Schrank geräumt werden. Auf der Terrasse lagen Glasscherben die auch den den zwei Tagen Aufenthalt nicht entfernt wurden. Die Stüle im Speiseraum waren so schmutzig, das man Sie mit hellen Hosen nicht benutzen konnte. DieTeller waren mit Spüli oder Essensresten behaftet.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels kann man als gut bewerten. Der Strand ist zu Fuß zu erreichen und Einkaufsmöglichkeiten sind in der Nähe.


Zimmer

1.0

Die beiden von uns gesehenen Zimmer waren mit dreckigen und Verwohnten Möbeln ausgestattet. Die Klimaanlage hatte Schimmel.


Service

1.0

Das Personal war jeder Kritik erhaben. Mann wurde freundlich belächelt und das war es. Die Zimmerreinigung fand nicht statt.


Gastronomie

2.0

Es gab einen Speisesaal in dem das Mobiliar schmutzig war. Das Essen entsprach niedrigem Standard. Leider wurde auch hier nicht immer auf Sauberkeit geachtet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab eine Animation die wir nicht genutzt haben. Der Pool war optisch sauber. Leider waren die Gitter der Umrandung an einigen Stellen defekt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

Mai 2011

Schöner Urlaub, kleine Mängel

3.7/6

Die Hotelanlage außen ist sehr gut gepflegt-der Garten ist wunderschön. Überall Palmen und Hibiskus. Alles wird jeden Tag von Mitarbeitern liebevoll gepflegt. Die Anlage besteht aus mehreren Bungalows (zweistöckig) und ist sehr groß-am ersten Tag hatten wir leichte Probleme unser eigenes Zimmer wieder zu finden, aber mit der Zeit ist der Aufbau der Anlage dann bekannt. Zudem gab es 2 Pools in der Anlage-gut gepflegt. Unser Zimmer war im zweiten Stock und bestand aus einem Bad, 1 Wohnküche, 1 Schlafraum und einem Aufenthaltsraum mit TV und einem Sofa, sowie einem Tisch mit 4 Stühlen. Außerdem hatten wir am Wohnraum und am Schlafraum einen Balkon. Auf dem Balkon gab es 2 Liegen und 4 Stühle sowie einen Tisch. Jedoch saßen wir nie auf dem Balkon. Das einzige was wir genutzt haben, war der Wäscheständer auf dem Balkon-recht praktisch. Der Zustand unseres Zimmers war nicht so besonders. Die Badlampen waren rostig, die Spiegel waren ganz streifig abgewischt, im Kühlschrank war hohes Wasser (vielleicht Probleme beim abtauen?), welches auslief, die Küchenutensilien wie Wasserkocher und Kaffeekocher sahen auch nicht besonders ansprechend aus. Wir haben in der Küche nichts benutzt. Außerdem fanden wir es merkwürdig, dass es zum zudecken keine richtigen Bettdecken gab, sondern eher "Wohndecken" (solche, mit denen man sich hier zulande abends auf dem Sofa zudeckt). Hygienisch fraglich-die Decken machten nicht den Anschein, als würden sie bei jedem neuen Gast gewechselt werden. Wir hatten Halbpension. Die Gäste kamen aus England, Spanien, Niederlande und Deutschland. Vom Alter her waren zu unserer Zeit eher ältere Menschen (50-70 Jahre) im Hotel-aber es waren ja in Deutschland auch keine Ferien.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen war das Hotel weniger als 1 h entfernt. Also war die Fahrt nicht besonders lang und recht angenehm. Die Entfernung zum Strand vom Hotel aus waren bestimmt ca. 700 m. Also ein Stückchen hatte man schon zu gehen. Auf dem Weg zum Strand kommt man unter anderem an einem Lebensmittelgeschäft vorbei-hier haben wir dann gleich immer eingekauft, das war recht praktisch und die Preise waren auch in Ordnung. Ansonsten musste man noch eine Straße überqueren auf dem Weg zum Strand, aber dank Z


Zimmer

3.0

Zimmer waren wie gesagt nicht sehr sauber. Boden dreckig, Wasser im Kühlschrank, Balkontür klemmte und ging schwer auf. Rost in Küche und Bad. Küchenutensilien nicht ansprechend und besonders sauber. Allerdings waren die Zimmer groß-man hatte viel Platz. Sitzmöglichkeiten waren auch viele da. Aber insgesamt war die Einrichtung veraltet. Im TV gab es ZDF und Super RTL und SAT 1 (Sat1 war allerdings verauscht). Haben abends häufig ZDF geschaut. Fernbedienung gibt es gegen Gebühr-haben wir nicht ge


Service

4.0

Das Personal im Restaurant und an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir haben uns häufig Englisch verständigt. Aber es hat sich herausgestellt das die meisten auch deustch konnten :-). Die Zimmerreinigung war trotz gutem Trinkgeld von uns eher schlecht. Es wurde nie gewischt und der Boden war immer dreckig. Und kreativ war die Putzfrau auch nie-so wie man das manchmal aus anderen Länder kennt mit hübsch gebastelten Figuren aus Handtüchern auf dem Bett etc. So richtig wussten wir


Gastronomie

3.0

Es gab ein Restaurant und dann noch eine Cafeteria, in der wir aber nie waren. Die Qualität der Speisen war mittelmäßig. Zum Abendessen muss man bei Halbpension wenn gewünscht die Getränke extra zahlen. Das Frühstück war ok. Allerdings immer die gleiche Wurst und der gleiche Käse. Also nie mal was Neues. Es gab gekochte Eier, Bacon, Spiegeleier- manchmal Rüherei. Früh gab es Milch (Kakao), Kaffee und Tee. Außerdem war früh wohl dann auch der Saft frei für Halppensionsgäste. Es gab helle Brötchen


Sport & Unterhaltung

4.0

Also Sport haben wir nie jemanden machen sehen-aber wir waren auch oft am Strand. Abends war immer Animation, aber da sind wir meist an der Promenade heraumgelaufen und haben dort die Athmosphäre genossen. Vom Animationteam haben wir so richtig auch niemanden gesehen. Disco gab es wohl jeden Abend-aber wir waren nie dort. Der Strand (Playa Dorada) ist sehr gepflegt, häufig überfüllt, da er nicht wirklich groß ist. Es gibt Liegen+Schirme zu mieten-haben wir allerdings nie gemacht. Der Sand ist se


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sonja (19-25)

Mai 2011

Hotel für Anspruchslose

3.8/6

Hotel war okay, wenn man keine hohen Ansprüche hat. Das Zimmer roch muffig, aber das hat sich gelegt. Bett war sehr bequem und sauber. Eine kleine Küche ist vorhanden die zweckmässig war. Bad war okay, ein kleiner schwarzer Rand an der Wanne war da, aber noch akzeptabel. Pool war einigermassen in Ordnung nur der Rand ist an einigen stellen defekt. Aussenlage wurde täglich gepflegt. Unsere Flugkollegen hatten ein schimmliges Zimmer, nach einer Beschwerde haben sie dann aber sofort ein neues bekommen.


Umgebung

4.0

Ca. 15 min zu Fuß zum Strand und 25 Minuten zur Strandpromenade mit Shoppingmöglichkeiten. Supermarkt ist in 5-10 Minuten zu erreichen.


Zimmer

4.0

für Anspruchslose in Ordnung.


Service

4.0

Rezeption war okay, aber nur eine Person konnte deutsch. Unser Toaster war kaputt, haben bescheid gesagt und gleich einen neuen bekommen. Alle waren sehr bemüht und auch freundlich. Zimmer wurde täglich gereinigt und war sauber.


Gastronomie

3.0

Es gab eine Bar die okay war. Wir hatten Halbpension. Frühstück war sehr gut. Es gab internationales Buffet mit reichlich Auswahl. Das Abendessen war auch ein internationales Buffet. Es gab wenig Auswahl, vorallem für Vegetarier. An dem einen Tag gab es Tomatensoße und am nächsten Tag die selbe Soße nur mit Knoblauch, da hab ich mich gefragt ob das alles täglich frisch zubereitet wird? Nudeln waren verkocht, und am späteren Abend sah das Buffet sehr demoliert aus. Pommes waren kalt und insgesamt


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation war okay. Kinderanimation war ganz okay nur zu spät (21.00 Uhr Kinderdisco)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Gastro
Sonstiges
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Pool
Pool
Gastro
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Außenbereich
Außenbereich
Außenbereich
Außenbereich
Außenbereich
Außenbereich
Außenbereich
Außenbereich
Außenbereich
POOL
POOL
ESSEN & TRINKEN
ESSEN & TRINKEN
ESSEN & TRINKEN
NEU! RESTAURANT
SHOW COOKING
NEU! RESTAURANT
NEU! RESTAURANT
NEU! RESTAURANT
NEU! RESTAURANT
POOL
REZEPTIONSBEREICH & LOBBY
REZEPTIONSBEREICH & LOBBY
REZEPTIONSBEREICH & LOBBY
REZEPTIONSBEREICH & LOBBY
ZUGANG ZU DEN ZIMMERN
HOTEL
HOTEL
BADEZIMMER
POOL
Kinder Miniclub
Sport
Sport
Show Cooking
Außenansicht
Blick zum Pool 1
Schlafzimmer
Bad (Handtuchwechsel)
Bad allgemein
Wohnbereich
Ein fröhlicher Gruß
Vom Reinigungspersonal
Einer von vielen Regentagen
Wohnküche
Kein Ausblick aber dafür Ruhig!
Blick vom Zimmer zur Straße
Zimmereingang
Blick richtung Pool
Zimmereingang
Blick von der Appartement Terrasse auf den Pool
Schlafzimmer
Wohnraum, Küche und Schlafzimmer für die Kinder
Bett für 2 Kinder im Wohnraum
August 2013
August 2013
August 2013
August 2013
Bad
Steckdose
Steckdose
Haus tier
Bad
Sauber
Lampe
Bad
Bad
Kleiderschrank
Schrank
Bad
Salat satt immer das selbe,viel Dose
Super kaltes Wasser
Sun oder THB? Unscheinbar