Poseidon Resort

Poseidon Resort

Ort: Benidorm

100%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
4.7
Service
5.7
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.7
Sport und Unterhaltung
5.7

Bewertungen

Anna (61-65)

Januar 2020

Sehr angenehme Atmosphäre. 3 Gehminuten von Levant

6.0/6

Ein Paar Schritte von Promenade/ Beach Levante. Minikühlschrank vorhanden ! Tags/ Nachtprogramm perfekt. Hallenbad mit Jacuzzi groß und warm. Küche gut ! Sehr angenehme Atmosphäre !!!! Komme immer wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (61-65)

November 2019

Für Gäste wurde viel getan. Nette Atmosphäre.

6.0/6

Überraschend reichhaltige Küche. SPA sehr warmes angenehmes Wasser, auch an Behinderte gedacht ! Nachtprogramm/ Animationen für ältere Gäste einmalig. In November vorwiegend ältere spanische Pärchen = sehr angenehm ! Zwei Gebäude, 3 Pools zu benützen. Nähe vom Meer.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabriele (56-60)

Oktober 2019

Wir waren rundum zufrieden

5.0/6

Gute Lage, nicht weit zum Strand und in die Altstadt. Liegt günstig zwischen den Stränden Playa Levante und Poniente. Schöne Zimmer. Zuvorkommendes und hilfreiches Personal. Essen ist sehr gut. Vielfältiges Unterhaltungsprogramm. Wir kommen jederzeit wieder gerne.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

Mai 2017

Reception gab sich Mühe, waren nicht effizient

4.0/6

Liegt im Zentrum von Benidorm, nahe des Playa de Leveante. In weniger als 5 Gehminuten ist man am Strand. Ansonsten hat es viele Restaurants und Bars in der unmittelbarer Umgebung .


Umgebung

5.0

Zentral gelegen, wo sich viele Restaurants und Hotel befinden. Zu Fuss gut erreichbar. Hat Garage und ist verbunden mit dem Poseidon Hotel.


Zimmer

4.0

Es ist ein grosses Hotel mit vielen Zimmern. Ausstattung ist recht günstig. Der TV war neu. Sonst eher altes Mobiliar. Alles wo man braucht.


Service

4.0

Das Hotel bietet WIFI. Ist langsam. Die Mitarbeiter sind freundlich und korrekt. Sind sich die Massen gewöhnt.


Gastronomie

4.0

Abendessen war sehr mittelmässig. Fleisch vom Grill war zäh, Buffet wurde immer wieder aufgefüllt. Lieblos und nicht sehr gesundheitsförderd. Für den Preis ok. Der Kellner war nett, Getränke kamen speditiv. Verschieden Brote, Früchte und ein Schoggi Brunnen waren auch da. Am meinsten passte mir das Dessert. Frühstück war eher sehr dürftig. Wir kamen um 9.45 und es wurde nur noch abgeräumt, nicht mehr aufgefüllt. Kaffee war mau, Speisen und Früchte eher dürftig. Es gab aber Yoghurt und ve


Sport & Unterhaltung

5.0

Bietet viele Pools, Abendunterhaltung, Tanzen mit live Sänger. Spiele wurden gemacht. Verfügt über Bars. War sehr lustig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karsten (70 >)

Dezember 2016

Transfer zum Airport gebucht.Konnte mir nicht helf

4.0/6

Freundliches Personal,Doppelbetten sind nicht zusammen hängend( fallen getrennt auseinander-nichts für Paare),Auswahl vom Essen durchschnittlich


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Britta (51-55)

Oktober 2015

Gutes 3*Hotel

5.3/6

Diese Bewertung muss unbedingt bekannt gegeben werden-da es lange keine gab : Ein Lob an das Hotel. Wir waren im großen Gebäude des Poseidon Palace untergebracht. Ein sehr freundliches Personal- wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Das Hotel liegt zentral. Die Zimmer u. Balkone sind groß mit Flat TV und kostenlosem Wlan im ganzen Hotel. Die Anlage sehr sauber. Bei kleinen Belangen (zusätzl. Kissen u. Decken) wurde durch das gute Management schnell reagiert :)))- sehr hilfsbereit. Wir haben das Hotel mit HP gebucht. Jeden Morgen gab es im Wechsel zusätzlich Pfannkuchen oder Spiegeleier u. der Sekt wurde eisgekühlt dazu gestellt. Am Abend gab es zusätzlich Showcooking....mal Fisch ,Rind, Huhn und Schwein-für ein 3* Hotel sehr gut. Manche 4* Hotels sind schlechter zu bewerten!!!!! Danke an das Hotel. Britta+Dittmar, Carmen+Robert


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andreas (19-25)

Juli 2013

Nettes Hotel,nicht weit vom Strand weg

5.0/6

Für spanische Verhältnisse ein schönes Hotel, zwar kein Luxus, aber trotzdem schön. Es stört, dass dort das ganze Wasser aus der Wasserleitung immer einen starken Chlorgeruch vorzuweisen hat. Essen ist gut und der Rest eigentlich auch so ziemlich.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (46-50)

Dezember 2012

Die Lage ist entscheidend

4.0/6

Es handelt sich hier um ein Mittelklassehotel. Im Zimmer waren es immer 25 Grad, trotz geöffnetem Fenster und obwohl die Heizung aus war. Ich war in der obersten Etage untergebracht. Im Bad gab es keine Toilettenbürste, auch auf Nachfrage nicht. In den unteren Etagen muß mit Generatoren- und Ventilatorengeräuschen gerechnet werden. Ich habe das Zimmer deshalb gewechselt. Im Hotel waren überwiegend Spanier, Niederländer und Belgier in der Altersklasse 50+. Ich war in einem normalen Doppelzimmer untergebracht. Es waren Geräusche aus anderen Zimmern zu hören. Ein Flachbildfernseher mit britischen, spanischen und auch deutschen Programmen steht zur Verfügung. „


Umgebung

5.0

Es handelt sich hier um ein Stadthotel, das zentral gelegen ist. Zum Strand, Hafen, Altstadt, Bushaltestellen, Park Elche, Fußgängerzonen, Englische Viertel, Mercadonna sind es nur 5-10 Gehminuten. Zum Bahnhof und Busbahnhof fahren regelmäßig Busse. Es ist dann kein Problem mehr nach Alicante, Denia oder Valenzia zu fahren. Ebenfalls fahren Busse zum Centro Commercial und zu den Freizeitparks. Am besten Fahrpläne bei der Tourist-Information an der Promenade holen. Da das Hotel ohne Transfer ange


Zimmer

3.0

Ich war in einem normalen Doppelzimmer untergebracht. Es waren Geräusche aus anderen Zimmern zu hören. Im Zimmer war es immer sehr warm, obwohl die Heizung aus war. Geräusche von Ventilatoren und Generatoren haben mich zum Zimmerwechsel veranlasst. Es wird empfohlen ein Zimmer in der oberen Etage zu buchen. Ein Flachbildfernseher mit britischen, spanischen und auch deutschen Programmen steht zur Verfügung.


Service

4.0

Das Personal an der Reception spricht kein deutsch. Es wird aber Englisch gesprochen. Bei Reklamationen hilft die niederländische Reiseleitung.


Gastronomie

4.0

Das Essen empfand ich als durchschnittlich. Das englische Frühstück ist einfallslos, jeden Tag gleich und könnte besser sein. Gut fand ich beim Abendessen die spanish corner mit einheimischen Speisen. Beim Frühstück gab es ab und zu kostenlos Sekt. Beim Abendessen wird man gefragt, was ich trinken möchte. Das Restaurant vom Nachbarhotel hätte ich mitbenutzen können.


Sport & Unterhaltung

4.0

Da ich immer unterwegs war, habe ich die Freizeitangebote nicht genutzt. Internet ist im Hotel gegen Gebühr möglich. Im Englischen Viertel gibt es genug Unterhaltungsmöglichkeiten. Ein Schwimmbad gibt es im Nachbarhotel. Abendunterhaltung wird geboten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

August 2010

Wer abnehmen möchte ist hier genau richtig!

4.2/6

Das Hotel hat 17 Stockwerke und man meint bei vier Auzügen kommt man schnell auf sein Stockwerk. Aber weit gefehlt: zu den Hauisptstoßzeiten kann es sein, dass man bis zu zehn Minuten auf einen Lift wartet. Die Zimmer waren einigermassen sauber aber zu klein. Wir hatten das Hotel mit Halbpension gebucht aber nur Frühstück hätte gereicht. Das Essen war zum größten Teil ungenießbar. Die meisten Gäste waren Spanier aber natürlich auch Engländer und ein paar Franzosen. Wie waren die einzigsten Deutschen.


Umgebung

5.0

Also die Lage des Hotels ist top.Gerade mal ein paar Minuten braucht man zum Strand. Der nächste Flughafen liegt in Alicante, ca. 45 km von Benidorm entfernt. Also ein angenehm kurzer Transfer für Flugreisende. Wir sind mit dem Auto gekommen. Das Stadtzentrum ist zu Fuß ungefärh 10-15 Minuten entfernt. Ein Einkaufsparadies, überall wo man hin sah gab es Schnäppchen. Und leckere Verführungen. Ihr müsst die Waffeln mit Schokolade und Churros mit viel Zucker essen!!! Für alle Feierwütigen ist am L


Zimmer

3.0

Die Knastatmosphere und die sehr einfache Möblierung werden einzig und allein durch den sensationellen Ausblick aufgewertet. Trotzdem war es, so wie ich das beurteilen kann, sauber.


Service

4.0

Das Personal war, soweit ich das beurteilen kann, recht freundlich. Die Putzfrau ganz besonders.An der Rezeption wurde ausreichend Deutsch gesprochen und um Beschwerden wurde sich schnell gekümmert. Die Zimmerreinigung war ausreichend.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Strand ist tip top. Nicht umsonst sagt man der Strand ist die Copa Cobana von Spanien. Er wird jeden Abend gereinigt. Der Pool war in Ordnung. Die Sauberkeit auch. Kostenlosen Internetanschluss für euren Laptop gibt es leider nur in der Lobby oder ihr nehmt einen der drei kosteplichtigen Computer in der Lobby (15 Min. 1Euro).


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Aron (26-30)

Juli 2010

Es ist ok

3.3/6

Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen, 3 Sterne eben, das bemerkt man bereits bei den Fahrstühlen die leider sehr lange brauchen (da wartet man schonmal 7-8 Minuten). Optik von außen 3 Plus, innen 4 Minus. Sauber war es bedingt, es kam drauf an wo man war und wo man hinschauen wollte:O) Ich hatte ein Zimmer im 9 Stock, seitlich mit Meerblick. ICh empfehle ein Zimmer nach vorne raus, und dann ab dem 6 Stock (sonst sieht man nur die Wolkenkratzer aber nix vom Meer)


Umgebung

4.0

Restaurants, Bars und die Discomeile sind ca. 10 Minuten Fußmarsch entfernt.


Zimmer

3.0

Solala, man muss eben nicht überall hinschauen und Alkohol gibts ja auch. Jedes Zimmer verfügt über einen Balkon, den man abends auch nutzen sollte wenn man vorglühen möchte. Dafür ist es in einem DZ viel zu eng, sogar wenn man es allein beansprucht. Die Klimaanlage im Zimmer zieht eine Menge Sauerstoff aus dem Zimmer, im TV laufen nur unter (ANALOG - siehe Fernbedienung) deutsche Programme.


Service

4.0

Es kam auf die Kellner + das Trinkgeld an:O) Gerade im Außenbereich. Wir sind aber nur 2 Mal im Hotel Essen gewesen, da es nach dem 2ten Tag sehr eintönig wurde und die Bestuhlung nicht für langes Sitzen ausgelegt ist. Zimmer wurden gereinigt, englisch & tourideutsch wird an der Rezeption verstanden.


Gastronomie

2.0

Nach dem 2ten Abendessen haben wir uns nach Restaurants umgeschaut, die um die Ecke liegen und recht preisgünstig sind.


Sport & Unterhaltung

3.0

Naja, am Pool gibt es eine Bühne wo abends dann versucht wird die allg. Stimmung dfurch Keyboard Klassiker aufzuheizen:O) Einmal gaben sich die Animatuere auch die Ehre, die aber keinesfalls für den Job geeignet waren.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dieter (61-65)

Juni 2007

Schönes 3 Sterne Hotel, kein gutes Essen

4.4/6

Sehr schönes Hotel mit ca. 220 Zimmer auf 14 Etagen. Es wurde 2005 renoviert. Das Hotel Poseidon und das Poseidon Palace stehen nebeneinander auf dem gleichen Areal, so dass die beiden Pools eine riesige Poolanlage ergeben. Der Eingangsbereich ist hell und freundlich und es gibt 4 Lifte. Auch einen Parkplatz für 5, 70 € und eine Tiefgarage für 7,- € pro Tag im Juni 07 . Die Gäste waren zu dieser Zeit ältere Spanier und Briten. Das Hotel ist sehr gut rollstuhlgerecht.


Umgebung

5.0

Es ist wirklich nur ein kleiner Spaziergang zur Altstadt, zum Strand nur wenig weiter.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind für Spanien und 3 Sterne überraschend groß, gut renoviert, mit Steinboden, einem großen Spiegel, Safe und ein großer Balkon mit Möbel. TV mit RTL, Pro 7, DMAX, CNN, Euro Sport usw. Es gibt keinen Kühlschrank und Mitte Juni bei 28° noch keine Klimaanlage. Das Bad hat 4 Sterne verdient, gro0e Ablage, großer Spiegel, Rasierspiegel, einen starken Fön, WC und ein Bidet, sehr sauber und Handtücher täglich frisch.


Service

5.0

Bei Ankunft an der Rezeption sehr freundlich und wir konnten unser Zimmer vorher anschauen und wählen. Wir entschieden uns für ein Zimmer in der 8. Etage mit Blick auf die sehr schöne Poolanlage, in dieser Richtung war auch vom Verkehr nichts zu hören. Im Restaurant wurde immer schnell abgeräumt und frisch eingedeckt, es kam zu dieser Zeit zu keinen Wartezeiten


Gastronomie

1.0

Das Büfett war groß und auf den ersten Blick mit viel Auswahl, aber das Essen war sehr Spanisch, die Vorspeisen wie Salat und Gemüse waren entweder roh oder im Öl ertränkt. Beim Frühstück: Abwechselnd jeden 2. Tag Rührei und salziges pochiertes Ei am nächsten Tag Spiegelei und gekochtes Ei, dazu gebratener Bauchspeck (nur Fett) und rote Bohnen. Es gab verschiedene Wurstsorten und in 6 Tagen ein mal Schinken. Natürlich gab es auch Müsli und Marmelade. Was nützt mi


Sport & Unterhaltung

5.0

Der ruhigste Platz war die sehr schöne und große Poolanlage ohne Animation, nur mit leiser Musik. Die Liegen stehen am Rande aufgestapelt. Man holt sich eine Liege, stellt sie dort hin wo man möchte, fertig. Reservieren ist nicht nötig, es sind unzählige Liegen vorhanden, auch Stühle. Jetzt die Minuspunkte: Die Liegen sind hart und an den Kopfteilen nicht hochstellbar, auch gibt es keine Auflagen und ein Pooltuch kostet 1, 50 € pro Tag. Schattenplätze gibt es auch fast keine.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Bilder

Sport & Freizeit
Außenansicht
Pool
Zimmer
Ausblick
POOLANLAGE
POOLANLAGE
POOLANLAGE
POOLANLAGE
POOLANLAGE
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Kochen
Kochen
Büffet
Büffet
Büffet
Büffet
Bar
Bar
Kinderclub
Poseidon Palace Hotel
Sehr lecker......
Eingang vom Pool zum Hotel
Abendliche Aussenbeleuchtung
Mit Blick auf das Poseidon Resort Hotel
Jeden Morgen eisgekühlter Sekt
Showcookingbereich
Restaurantbereich
Blick zur Rezeption
Sitzplätze im Restaurantbereich
Bar
Entrada Poseidon
Habitación Poseidon Resort
Habitación Poseidon Resort
Restaurante Buffet
Restaurante Buffet
Recepción
Piscina Exterior
Fachada del Complejo Poseidon
Jacuzzi
Habitación
Habitación Doble en Complejo Poseidon
Detalle Baño Habitación Doble
Hall en Complejo Poseidon (Edificio Pal
Detalle Buffet en Complejo Poseidon
Fachada del Complejo Poseidon (Edificio Palace)
Piscina climatizada