Melia Marina Varadero

Melia Marina Varadero

Ort: Varadero

36%
3.5 / 6
Hotel
3.7
Zimmer
2.9
Service
3.4
Umgebung
4.9
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
3.1

Bewertungen

Isabell (19-25)

März 2020

ekelig, unfreundlich und herabgekommen

3.0/6

Wir waren zwar in der Corona - Krise in Kuba, deswegen will ich nicht alles schlecht reden, weil es deshalb auch sein hätte könne, trotzdem sollte es bis zum Schluss passen. Am Anfang war noch alles ok, dann wurden Mitarbeiter immer unmotivierter, Buffet immer kleiner und still und heimlich langsam alles geschlossen. 3 Tage vor Abreise war ohne Ankündigung dann ein Brief an der Tür, dass das Hotel schließen wird. Wir wurden dann zum Glück in ein anderes Hotel gebracht. Wechselstube und WLAN Stube oft geschlossen, könnte man gleich bei der Rezeption machen, weil man da sowieso hin muss. WLAN nur gegen Aufpreis. Sehr kompliziert am Anfang, wird auch nichts erklärt. Geht oft sehr schlecht. Beim Aufzug hat man Angst dass er sofort stecken bleibt. Gänge zu den Zimmern ähneln einer Bahnhofshalle. Mojito ist DAS Getränk auf Kuba, aber war meistens nicht vorhanden. ca. 45 min von Varadero Flughafen entfernt ca. 2h 30 von Havanna entfernt. Sehr schade dass dieses eigentlich schöne Hotel so vernachlässigt wird! Man könnte soviel daraus machen. :(


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr schön. Von Außen sehr gepflegtes Hotel. Kleiner, ruhiger aber schöner Hafen. Strand wunderschön und sehr ruhig. Es gab sonst keine Möglichkeiten außer Sonnen. Hotel war anfangs kompliziert zu verstehen weil nichts beschildert war, aber nach ein paar Tagen Ok.


Zimmer

2.0

Wir hatten keine großen Erwartungen, aber es war echt sehr schlecht. Das ganze Hotel alt und Herabgekommen. Im Zimmer waren Abdrücke von Gläsern auf dem Tischen, Müll wurde vom Vorgänger nicht ausgeleert, Tote Mücken klebten überall. Balkontür und Kastenschublade kaputt. Spiegel und Scheiben wurden nie geputzt. Man ekelte sich einfach nur. Bettüberzug und Handtücher waren schmutzig - von Anfang an. Minibar wird nicht aufgefüllt trotz Nachfrage und Trinkgeld.


Service

3.0

Sehr schade dass die motivierten Mitarbeiten von den nicht motivierten so gebremst werden. Manche sind unglaublich nett und bemüht und viele leider nicht. Klar ist die kubanische Kultur anders, aber dass die Gäste so vernachlässigt werden war mir nicht klar. Service Mitarbeiter stehen nur rum und bevor man als Gast wahrgenommen wird, reden zuerst die Mitarbeiter untereinander zu Ende. Bis jemand zum Tisch kommt dauert ewig. Haben es mit Trinkgeld versucht aber hat nichts gebracht. Rezeption ungl


Gastronomie

3.0

Wir waren leider nur im Buffetrestaurant weil alles andere geschlossen war. Frühstück war für uns leider nichts dabei. Haben jeden Tag nur Omelett und Melonen gegessen. Wenn es Pancakes gab , waren die super lecker. Keine Marmeladen, kein Honig oder sonst was. Kaffee war schlecht. Mittag war OK , aber ähnlich wie Abends. Haben meistens Fisch mit Reis gegessen. 1 Super freundliche und lustige Köchin die den Fisch zubereitet.


Sport & Unterhaltung

1.0

Die ersten 2 Tage war ein Animationsprogramm und eine Abendshow aber danach war Garnichts mehr. Geschäfte am Hafen waren zu. Am Abend konnte man nichts machen außer an der Bar sitzen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jarry (19-25)

Februar 2020

Schönes Karibikhotel!

6.0/6

Das Hotel ist sehr schön, alles ist perfekt. Die Mitarbeiter sind sehr aufmerksam. Imponiert haben uns vor allem die Hotelshows. Die Mitarbeiter der Animationsgruppe sind sehr aufgestellt. Yurian ist ein super Animationschef. Er lacht immer und ist sehr freundlich. Grundsätzlich hatten wir den Eindruck, dass alle sehr bemüht sind, dass wir unseren Aufenthalt in vollen Zügen geniessen können. Wir gehen gerne wieder ins Melia Marina Varadero.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (51-55)

Februar 2020

Sehr lautes Internationales Hotel mit schlechten S

3.0/6

Das "Melia Marina " Varadero ist ein großes internationales sehr lautes Hotel. Hauptsächlich Kanadier und Urlauber aus Mittelamerika sind Gäste in diesem Hotel.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen dauerte circa 45 Minuten. Ausflugsziele gibt es in Varadero und Umgebung einige.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren geräumig und hatten einen Balkon mit Marina Blick und großem Bad. Leider war alles in einem sehr desolaten Zustand. Wenn man nach Kuba fährt weiß man natürlich das man keinen Standard wie in Europa erwarten kann. Die Betten waren sehr hart aber auch das ist abhängig was man mag


Service

3.0

Das Personal war sehr freundlich ,jedoch überhaupt nicht geschult. Es war alles sehr unorganisiert . Das Personal an der Bar war teilweise bemüht , wussten jedoch zum größten Teil überhaupt nicht worauf zu achten war. Die Sauberkeit in den Zimmern war das schlimmste. Ich habe schon vorsorglich jeden Tag 2 Euro aufs Kissen gelegt in der Hoffnung das es etwas bringt. Vergeblich, die Mädels schafften es innerhalb 4 Tagen nicht mal den Nachtschrank abzuwischen. Es war wirklich grenzwertig.


Gastronomie

3.0

Das Essen im Büfett Restaurant war ok. Es gab Auswahl und zum Frühstück Rühr und Spiegelei, da hatten sie bei mir schon gewonnen. Das italienische Restaurant war das schlimmste. Sehr schmutzig !!!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Melia hat einen super schönen Strand. Tretboote und Katamaran ist gratis ebenso gibt es jede Menge Animation( wer drauf steht) am Beach und am Pool. Das war auch für uns mit das größte Problem. Egal wo, in der Lobby, am Pool , am Beach man wurde geschnallt. Selbst auf dem Zimmer wurde man von der Lautstärke nicht verschont(Zimmer mit Marina Blick). Für die meisten deutsche Paare denke ich nicht zu empfehlen. Übrigens die Drinks an der Bar waren nicht besser als in einem 3 Sterne inclusive H


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Volker (56-60)

Januar 2020

Ich würde nicht wieder in dieses Hotel gehen .

3.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen und jeder Ecke besteht Reparaturbedarf. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das Essen ist eine Zumutung.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel beträgt 45 Minuten.


Zimmer


Service

3.0

Die Beschwerden über das schlechte Essen wurden einfach für ernst genommen.


Gastronomie

2.0

Das Essen war meisten wenn es an den Tisch kam lauwarm. Die Speisekarten war sehr klein und man hatte wenig Auswahl. Die Speisen waren alle schlecht angerichtet und lustlos auf dem Teller serviert. Es Atmosphäre des Restaurant hatte den Scharm einer deutschen Kantine.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Johann (46-50)

Januar 2020

Eine eklige Absteige !!!

1.0/6

Eine absolute Absteige!!! Das gesamte Personal stets unfreundlich und unmotiviert. Der Speisesaal gleicht einer Bahnhofshalle in der es einem graust. Speisen lieblos hingeschmissen. das sogenannte "Level" ist ein Witz, man bekommt nur wiederwillig etwas zum trinken oder ein freundliches Lächeln. Zum Frühstück wartet man 20 min. auf den ersten Kaffee in der Hoffnung der Gast trinkt keine zweite Tasse. Im Level-Bereich werden dann auch noch Gäste aufgenommen die keine Berechtigung haben dafür gut Befreundet mit dem Personal. Diese Gäste schlafen dann alkoholisiert auf den Tischen ein. Das ganze Hotel ist eine Zumutung!!!!!!!! Wir haben uns beim Reiseleiter beschwert und drauf bestanden das Hotel zu wechseln!!! Das klappte dann zeitnah und wir waren mit dem neuen Hotel sehr zufrieden.


Umgebung

4.0

Die Lage ist ganz OK und schön am Yachthafen.


Zimmer

2.0

Die Zimmer waren schmutzig und wurden auch nicht richtig gesäubert. Die Armaturen, das Mobiliar sehr eklig vor lauter Schnutz und alles heruntergekommen. So eine Absteige für ein fünf Sterne Hotel haben wir noch nie erlebt!!! Das ganze Hotel ist überall schmutzig und jede Ecke veraltet und herutergekommen. In diesem Hotel wird NICHTS rein gar NICHTS für das Wohl der Gäste getan.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pisu (56-60)

Dezember 2019

Nicht mehr zu empfehlen

3.0/6

Hat in den letzten 5 Jahren ; seit der Neueröffnung ,sehr stark abgebaut. Zimmerreinigung schlecht bis garnicht, nur bei Trinkgeld. Defekte Badartikel , rostiger Müllkübel, kakalaken im Zimmer, Wenig Personal , welches zum größten Teil faul und lustlos ist. Die ganze Anlage hat durch den vielen Schmutz ihren Scharm verloren. Liegen am Strand fast alle defekt und ohne Auflagen, sehr unbequem. Essen immer kalt. Sehr einfaches Essen, ohne viel Aufwand zubereitet.schlechtes teures Internet.Achtung,


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Amon (31-35)

November 2019

Melia Marina Varadero

5.0/6

Das Hotel ist sehr gut gegliedert und der Empfang sehr herzlich. Auch nachts um 3. Der Hygienestandard könnte besser sein, aber im Großen und Ganzen habe ich mich auch nur zum Schlafen im Hotel aufgehalten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johannes (31-35)

Oktober 2019

Schöne Strände und tolle Menschen Cuba ist genian

6.0/6

Das Hotel ist an einer Traumhaften Marina am Ende von Varadero. Das Essen ist für dort richtig Gut. Es gibt eine reichhaltige Auswahl. Das Personal ist mega freundlich. Die Cubaner dort sind professionell und persönlich. Es wird viel gelacht, geraucht und Rum getrunken. Ich kann eine Reise nach Cuba nur jedem empfehlen. Tolle Menschen, tolle Kultur!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

August 2019

Vom Namen Melia blenden lassen - nie wieder!

2.0/6

Wir haben uns vom Namen Melia blenden lassen. Dass das Essen schlechter würde als z.B. in Spanien gewohnt, das war uns bewusst, schließlich fährt man ja nach Kuba. Dass es aber eine solche Katastrophe würde, damit hatten wir nicht gerechnet. Pool und Strand gut bis auf sehr viele fehlende Sonnenschirme. Essen wie gesagt katastrophal, Sauberkeit schlecht und das Personal extrem langsam.


Umgebung

3.0

Mittels einer Brücke über die Straße ist das Hotel mit dem Strand verbunden, ca. 200-300m Weg. Der Hafen ist leergefegt, ein paar kleine Lädchen, aber kaum Menschen. Es gibt quasi nichts zu tun. Abends darf man das Hotel auch nicht mehr zu weit verlassen, "it's closed"...


Zimmer

2.0

Zimmer in schlechtem Zustand, alles bröckelig und vor allem sehr dreckig. Laut bis ca. 23 Uhr den ganzen Tag über, denn am Pool finden viel zu laute Entertainmentversuche statt, an Ruhe ist da weder am Pool noch im Zimmer (bzw. auf dem Balkon) nicht zu denken. Ordentlich geputzt wurde nur am Tag vor der Abreise - wohl um nochmal ordentlich Trinkgeld zu bekommen...


Service

2.0

Am letzten Mittag war ich alleine beim Mittagessen, wollte mir eine Cola geben lassen, um meinen Platz nicht zu verlieren. 18 Minuten Wartezeit für eine Cola ist allerdings völlig inakzeptabel. Allgemein dauerte es - egal ob im Restaurant, an der Bar oder der Rezeption - immer ewig. Da man nicht mal Wasser selber irgendwo zapfen kann, muss man selbst dafür lang anstehen. Das macht wirklich keinen Spaß.


Gastronomie

1.0

Damit hätten wir nicht gerechnet. Ständig das Buffet leer, als Fleisch gibt es nur den nackten Knochen (sind wir Hunde) und meist alles eiskalt. Gute Pizza war der einzige Wermutstropfen...


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Mai 2019

Nichts für mich!

2.0/6

Die Hotelzimmer sind sehr dreckig und veraltet. Das Zimmer wurde in der ganzen Woche einmal oberflächlich geputzt. Auf dem Boden im Badezimmer lag noch der Dreck vom Vorgänger. Die Federkerne der Matratze haben sich nachts in meine Rippen gebohrt. Die Auswahl an Speisen im gesamten Komplex ist sehr groß und qualitativ sehr unterschiedlich. Das Servicepersonal war teilweise sehr freundlich und teilweiser unerhört unfreundlich. WLAN nur in der Lobby gegen Aufpreis zu erhalten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

April 2019

Kuba 🌴🇨🇺

5.0/6

Weitestgehend ein sehr guter Eindruck insgesamt auch für den Preis. Schöne Anlage die mit Vielfältigkeit punktet. Weiterempfehlung besteht auf jeden Fall !


Umgebung

6.0

Eigener Strand mit genügend liegen, kurze Fahrt zum Flughafen, direkt an der Promenade


Zimmer

4.0

Großes Helles Zimmer, schöner Balkon zur Hafen Seite , Badewanne , TV und Safe inklusive Dusche war ok etwas veraltet


Service

5.0

Freundliches personal Schwierigkeiten auf englisch zu kommunizieren aber machbar


Gastronomie

5.0

Vielfältigkeit sehr gut für Kuba! Kleinere Makel z.B. Eierschalen im Rührei


Sport & Unterhaltung

5.0

Jeden Abend unterschiedliche Abendshows Den ganzen Tag über Angebote von Beachvolleyball bis Tennis alles frei zur Verfügung sogar ein Gym


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lidiya (36-40)

Dezember 2018

Essen ist schlecht

2.0/6

Das Essen war eine Katastrophe. Cocktails waren gut. Ich rate diese Hotel nur für Leute aus Kuba. Nicht für Europa. Das Essen war sehr schlecht. Kein 4 Sterne Hotel. Nur 2 Sterne kann ich geben, weil Cocktails gut waren.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sehr schlecht


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Pascal (26-30)

Dezember 2018

Sehr Empfehlenswert

6.0/6

Sauber gutes Personal und sehr Empfehlenswert das Hotel befindet sich direkt am Stran Frühstück und Essen ist sehr gut


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carsten (26-30)

November 2018

Teils sehr zufrieden teilweise auch nicht

5.0/6

Sehr großes Hotel freundliches Personal.für Familien und Freund sehr gut die chillen wollen und Ruhe haben möchten.. nicht für party Urlaub geeignet


Umgebung

6.0

Riesen Hotel sehr ruhige Lage zum Strand ca. 10 min vom pandhaus sonst direkt vom haupthotel ca. 5 min


Zimmer

2.0

Schimmel am duschvorhang. Kalk am Wasserhahn verdreckte Handtücher und Bettzeug. Die Zimmer Karte ging in 8 von 10 Fällen leider nicht und niemand hätte richtig Verständnis dafür


Service

6.0

So freundliches und aufmerksames Personal selten erlebt gibt nix was schlecht war.


Gastronomie

5.0

In cuba wird essen lauwarm serviert daher gewöhnungsbedürftig. Sonst sehe gut ma könnte sich frisch was zubereiten lassen wie pizza und nudeln


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Slava (36-40)

November 2018

Meisten Deutsche sind nicht geeignet für Kuba!

6.0/6

Vielen vielen Dank an die Mitarbeiter des Melia Marina Varadero Hotels diesen Urlaub werde ich nie vergessen. Natürlich gibt es Unterschiede im vergleich zu Europa, aber ich habe leider keine gesehen. Denn für mich war der persönliche Kontakt zu den Menschen prägend. Es war unbeschreiblich schön. Deswegen ist meine Bewertung nicht repräsentativ. Würde nur gern ein zwei Tipps los werden, lassen Sie sich auf die Menschen ein keine Angst kommt nur gutes dabei raus, Sie sind Gast benehmen Sie sich auch so und der dritte wichtigste Tipp Lächeln Sie den ganzen Tag!


Umgebung

6.0

Wunderschöner kleiner Strand, Top Bar Top Leute. liegt ganz am Ende der Halbinsel Hicacio.


Zimmer

6.0

Top Schiebefenster zwischen Bad und Zimmer so dass man vom Topf das Meer sehen kann! sehr groß, klasse Bett, sauber.


Service

6.0

Habe schon viel gesehen aber sowas noch nie besser geht nicht. Danke an die Menschen!


Gastronomie

6.0

Für mich war es ideal habe etwas gesünder gegessen als sonst Fisch Gemüse Bananenchips mhhhh. Freitags war ein Deutscher Feiertag es gab Pommes, hab sie leider nicht probiert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik Musik immer und Überall klasse das ist Kuba! Die abendlichen Shows sehr sehr gut. Besonderen Dank an die Leiterin des Ensemble, Commandante.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulli und Rita (61-65)

Oktober 2018

Hotel ist von Innen sehr schlecht, nicht buchen.

1.0/6

Die Lage des Hotels ist gut, am Hafen. Außenanlage ist sehr schön, geflegt. Strand, und alles am Strand ist sehr schön. Das Wetter , das Meer zu Baden, alles super.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen 30:min. Nein


Zimmer

2.0

Ausstattung war sehr schmutzig. Gut geschlafen , Nein. Sehr laut im Hotel. Schimmel im Bad.


Service

3.0

Deutsch wird nicht gesprochen, nicht verstanden. Oder Sie wollen nicht. Wünsche wurden nicht erfüllt.


Gastronomie

2.0

Im Speisesaal sehr viel Dreck, auf den Tischen, Teller,Besteck. Essen war kalt. Wenn viele Leute da waren, die Speisen waren sehr schnell alle, es wurde nicht nachgelegt, oder sehr langsam nachgelegt. Kellner stehen rum. Kaffee war nicht zu Trinken, Löslicher.


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage war gut. Entertainment schlecht.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bianca (51-55)

Oktober 2018

1000 x vereist... So schlecht noch NIE.

3.0/6

Das Haus ist 2014 gebaut und sollte in einem besseren Zustand sein - Innen, wie außen. Unter einem gepflegten 5 Sterne Hotel verstehe ich etwas ganz anderes! In 15 Urlaubstagen durfte ich, mehrmals täglich, für jeden offensichtlich - außer dem Reinigungsservice - Verschmutzungen wahrnehmen, die selbst mich, als NICHT PUTZTEUFEL, sehr schockierten. Fahrstuhltüren u. Kabinen/Spiegel verschmiert. Im Restaurant "Raumteiler m. Segeltüch"... der kantinenartige, sehr lärmige Saal sollte besser nicht genau unter die Lupe genommen werden! Alte Farbspuren auf den "Raumteilern", inklusive der Fussabdrücke, wahrscheinlich noch von den Malern... ein leichtes dieses fachgerecht abzudecken, oder nach Beendigung d. Arbeiten, zu reinigen. Das Zimmer wurde gereinigt. Mehr oder weniger! Der Balkon wurde nicht ein einziges Mal geputzt. Deutliche Spuren der Vormieter an Möbeln, den Glasscheiben u. Boden, übernahm ich bereits... OHNE WORTE!!! Abgerockte Möbel. Schranktüren/Fliegengitter aus der Führung. 2 x Karkalaken im Zimmer, die ich gar nicht so schnell fotografieren konnte, da sie da bereits von Ameisen abtransportiert wurden. Gute Nachricht, die Ameisen sah ich nur als sie das, von mir bewußtlos geschlagenes Diner, wegtragen wollten ;-) Für einen Badeurlaub okay, aber dann sollte man gleich am Strand schlafen und sich in jedem Fall die nötige Vepflegung an anderen Ort organisieren!!! Man sollte sichebenfalls keine Illusionen machen, das sich durch Großzügigkeit im Melia Marina Varadero, (ich zahle sehr gerne Trinkgelder für guten Sevice!) die Qualität des Service verbessern ließe... Es gibt tatsächlich gute Mitarbeiter im Service, beim Reinigungspersonal ect., jedoch herrscht ständiger Wechsel im Betätigungsfeld dieser, so das es schwer und mehr als anstrengend ist, die selbe Kraft zu bekommen. Das Essen IST unterirdisch!!! Kalt, kälter, am kältesten!!! Drei Stationen mit Live Cocking, kaum Abwechslung, überhaupt nichts besonderes UND... ich bin wirklich KEIN Gourmet, oder verwöhnt!!! Die Unfreundlichkeit mancher dieser Köche empfand ich als "Schlag ins Gesicht", insbesondere wenn direkt vor mir spanisch sprechende Urlauber standen... DAS war dann mal offensichtlich "guter Service" am GAST! Anregungen/Beschwerden gehen dort von einem Ohr, BLITZSCHNELL, durchs Gehirn und verschwinden, ebenso schnell, wahrscheinlich im Nirvana! Einmal durfte ich mir sagen lassen das Kubaner nicht so heiß essen würden!?!?!?! Am Rande bemerkt: Ich habe mir andere Hotels, (4 Sterne Hotels!) auch Melia Häuser, während meines Aufenthalts angesehen, teilweise dort gespeist - ich weiß nicht wie man es im Marina hinbekommt derartig schlechtes Essen aufzutischen! Fazit: Als VIELFLIEGER oft - ab in den Urlaub - Das MELIA MARINA - NIE wieder!!!!!!


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jenny (19-25)

September 2018

Kuba ja, aber nicht nochmal dieses Hotel

3.0/6

Kuba ja, aber nicht dieses Hotel es ist keine 5 Sterne wert. Sicherlich haben wir uns darauf eingestellt dass wir kein Standard wie in Deutschland in einem 5 Sterne Haus bekommen. Das Hotel ist sehr verbraucht und muss noch bisschen an der Hygiene arbeiten.


Umgebung

5.0

Man benötigt ungefähr 15 min bis in das Zentrum von Varadero mit einem Taxi. Sonst sehr ruhige Umgebung und schöner Ausblick auf den Yachthafen.


Zimmer

2.0

Die Zimmer waren abgewohnt und bei Übernahme sehr staubig. Gut war, dass wir einen Poolblick gebucht hatten und doch ein Zimmer mit Marina Blick bekamen aber das war das einzig gute daran. Hygiene und Sauberkeit stand im Hintergrund, Zahnputzbecher wurden nicht einmal gereinigt und jeden Tag waren zwar geschwaschene aber dreckige Handtücher. Der Balkon und Fußboden wurden vielleicht einmal gewischt, sonst hatten wir immer bei Betreten des Zimmer Schmutz oder Sand an den Füßen. Minibarservice is


Service

4.0

Das personal ist überwiegend unmotiviert gewesen da kam man sich richtig unerwünscht vor. Jedoch war das Personal an der Poolbar und in den a la carte Restaurants sehr bemüht. Da wir eines Tages keinen Handtücher im Bad vorfanden, riefen wir an der Rezeption an, 3 unterschiedliche Leute und nach 1,5h hatten wir neue Handtücher. Gut war, dass man täglich seine Strandtücher wechseln konnte.


Gastronomie

3.0

Es war durch die Spanier im Hauptrestaurant sehr laut. Essen war prinzipiell vom Buffet immer kalt und auch nicht immer sehr schmeckhaft und schön anzusehen. Auch der Anblick hinten den verschiedenen Kochstationen war nicht der schönste, da verging einem auch schnell der Appetit. Die Auffüllung der Speisen dauerte meistens eine Ewigkeit. Geschirr und Besteck musste immer kontrolliert werden da sehr dreckig. Alle a la carte Restaurants waren hingegen sehr spitze und da bekam auch mal das Persona


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage ebenso dreckig, man fand viel Sand und Haarbüschel. Strand ist sehr gut und die Anlage gepflegt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

alina (19-25)

September 2018

Kuba - ein Traum, aber nicht in diesem Hotel

3.0/6

Die Anlage ist im Allgemeinen schön anzusehen. Sowohl der Lobby Bereich, als auch die Poolanlage sind ansprechend. Nach längerem Aufenthalt entdeckten wir dann immer weitere und unübersehbare Mängel, die einem die Freude ein wenig trübten.


Umgebung

5.0

Die Lage hat mir persönlich sehr gefallen. Man hat einen direkten Zugang zur Marina von Varadero, der einen zu Geschäften, Bars und Clubs führt. Der Weg zum Strand ist ein Katzensprung, auch hier hat man seinen eigenen Weg vom Hotel direkt zum Strand inklusive Brücke über die Straße. Alternativ ist ein kleiner Shuttle vom Hotel zum Strand hin und her gefahren. Der Strand war EIN TRAUM! Sehr sauber und immer mehr als genug Liegen. Eine Beach Bar ist auch vorhanden, sodass man für die Getränke nic


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr groß und bieten viel Platz. Die Putzfrauen haben ganze Arbeit geleistet, sodass die Zimmer jeden Tag sauber waren. Die Einrichtung ist allerdings stark veraltet und abgenutzt und machen einen dreckigen Eindruck. Die Handtücher auf dem Zimmer waren auch nach mehrmaligem Wechsel jedes mal schmutzig. Die Toilette zog oftmals nicht ab und man musste warten bis wieder Wasser zum spülen verfügbar ist. Nach Anmerkung an der Rezeption wurde einem gesagt, dass dies normal sei. Die Z


Service

2.0

Die Kellner im Restaurant und an der Bar, sowie die Putzfrauen sind wirklich sehr nett und freundlich. Die Rezeptionistinnen hingegen waren unverschämt und extrem unsympathisch. Sie haben sich nicht einmal bemüht einigermaßen freundlich zu sein. Im Restaurant musste man teilweise lange auf seine Getränke warten, an manchen Tagen bekamen wir auch nach mehrmaligem Fragen tatsächlich gar nichts.


Gastronomie

1.0

Das Essen war meiner Meinung nach gruselig. Es gab jeden Tag, morgens, mittags und abends genau das selbe. Es war so viel wie möglich frittiert und zu 99% auch eiskalt. Man hat also eher gegessen um keinen Hunger mehr zu haben und nicht um zu genießen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Olja (26-30)

September 2018

Schöner Urlaub

4.0/6

Sehr schöner Strand. Essen war nicht nach meinem Geschmack und es war immer kalt. Im großen und ganzen Ein schönes Hotel


Umgebung

5.0

Der Strand war super schön


Zimmer

4.0

Service

5.0

Die Getränke an der Bar waren immer sehr lecker.


Gastronomie

2.0

Das Essen war immer das gleiche und immer kalt


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

DIRK (46-50)

September 2018

Das Essen Katastrophe kommt eine Jugendherberge g

2.0/6

Würde das Hotel nicht weiter empfehlen!Ein Tip an das Management bitte mal das Melia Antilas besuchen.da können Sie viel lernen


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

1.0

Küchenchef konzeptlos das essen eine Frechheit...das schlechteste was ich bei Melia gegessen habe.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

September 2018

Sehr empfehlenswert, wir haben den nächsten Urlaub

6.0/6

Es ist ein top Hotel, der Service ist erste Klasse z.B. Adriana, Rafael, Cláudia, Rosa und noch viele mehr. Ala carta restaurantes sehr empfehlenswert, man fühlt sich wie ein vip. Der Strand sehr sehr sauber Mein Fazit alles super und sehr empfehlenswert


Umgebung

6.0

Hotel war sehr schön, und in direkter Lage zum Strand ca. 300m es fährt sogar ein golfcart. Laufen ca. 3min


Zimmer

6.0

Super Zimmermädchen, Sauberkeit Priorität


Service

6.0

Erste klasse


Gastronomie

6.0

Sehr große Auswahl und lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Walter (51-55)

August 2018

Überfordertes Personal, schlechte Zimmer und Essen

1.0/6

Schlechter Service. Miserables Essen. verschimmelte Zimmer, toller Strand. durchschnittliche Drinks im Plastikbecher.


Umgebung

5.0

Auf der einen Seite der Strand, auf der anderen Seite die Marina, Viele Freizeitangebote inkl. Bootsausflüge


Zimmer

1.0

durch die hohe Luftfeuchtigkeit Schimmel an der Decke


Service

1.0

gegen Geld gibt es Leistungen. Der Empfang war total überfordert und konnte keinerlei Informationen geben.


Gastronomie

1.0

Schlechtes Essen, ständig Durchfälle nach den Mahlzeiten.


Sport & Unterhaltung

2.0

Im Hotel kann einem keiner sagen wo die Tischtennisplatte ist. Immer wieder wird man auf die Angebote der kostenpflichtigen SPA hingewiesen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Germany (26-30)

Juli 2018

Erholungsgarantie

6.0/6

Super Service, leckere Cocktails und große Auswahl an Restaurants und Bars Erholung garantiert Geeignet für einen Strandurlaub Nicht für einen Familienurlaub geeignet-dafür ist das Angebot für Kinder zu schwach


Umgebung

5.0

Varadero-Stadt durch Hop-On-Hop-Off Bus zu erreichen Großes Ausflugsangebot (leider teuer, daher ein Punkt Abzug - Allerdings kann das Hotel dafür nichts) Trotz direkter Strandlage wird ein Shuttle in Golfcars zwischen Pool und Strand angeboten


Zimmer

6.0

Großes Zimmer, genug Stauraum, sauber, großes und bequemes Bett, Badezimmer und Balkon auch ausreichend groß und praktisch


Service

6.0

Sehr herzlich und hilfsbereit - Beraten in Sachen Cocktails, Zigarren, Rums, Besichtigungen von Varadero oder Havanna, Nach Angabe, dass die Toilettenspülung laut ist, würde es innerhalb einer halben Stunde repariert Generell sehr flotte Bearbeitung von Anfragen


Gastronomie

4.0

Großes Plus: Angebot von Besuchen von A-la-Carte-Restaurants (orientalisch, mediterran, Italienisch, Kreolisch,...) Beim Buffet gibt es sowie live-Cooking von Fleisch, Fisch, Pizza, Nudeln etc. (Frühstück:Omelett,Pancakes,French Toasts...) als auch Eibe große Buffet-Auswahl Allerdings ist das Buffetessen nicht immer ausreichend warm Nicht nur in diesem Hotel (also nicht diesem Hotel anzukreiden): man muss sich darauf einstellen, dass eine Zeit lang gewisse Produkte nicht verfügbar sind (z.b.


Sport & Unterhaltung

5.0

Kostenlose halbshtündige klein-Catamaran-Ausflug, Kayak oder Tretboot Abendshows (auch wenn wenig Abwechslungsreiche Gestaltung der Abende) Kleines Sportprogramm tagsüber


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Juli 2018

War nicht die Wucht

4.0/6

Für deutsche Verhältnisse Max 3 Sterne Die Zimmertür ging mind. 10 mal nicht auf und wir mussten auf den Techniker warten und das im warmen Flur mit Krankenhaus feeling. Mehrfache Beschwerden sinnlos. Service praktisch nicht vorhanden.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sevda (41-45)

Juli 2018

Keine 5 Sterne

3.0/6

Hotel im Allgemeinen im guten Zustand. Abend Animation war sehr schlecht. Cocktails an der Bar waren gut. Sprache eher nur Spanisch oder Englisch. Kein Personal konnte Deutsch. Lage und Ausblick sehr schön. Allerdings ist die Küche eine Katastrophe für sich


Umgebung

5.0

Direkt am Hafen gelegen, bis zum Strand etwa 5 Minuten Fußweg. Es gab regelmäßig shuttle Service zum Strand.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind im allgemein relativ gut Geschnitten .


Service

3.0

Im Hauptrestaurant Waren die Kellner sehr schnell überfordert. Rezeption sollte Freundlicher werden Und Customer Service.


Gastronomie

1.0

Für fünf Sterne Hotel einfach eine Katastrophe. Es gab zwei Wochen lang eine Sorte Käse und eine Sorte Wurst. Wenig Auswahl an alles. Es gab auch nie Tomaten. Gemüse Mangel Ware und Salate auch. Geschmacklich schmeckte auch gar nichts. A la carte Restaurants waren besser.


Sport & Unterhaltung

3.0

Auf jeden Fall ist es Verbesserungs möglich.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anne (31-35)

Juni 2018

Für kubanische Verhältnisse in Ordnung!

4.0/6

Für Kuba ist das Hotel absolut in Ordnung und für die Verhältnisse empfehlenswert. Allerdings würden wir einen längeren Aufenthalt nicht empfehlen. Die Bar am Strand und der Strand selbst waren traumhaft. Allerdings sagten uns die Zimmer und die Qualität des Essens nicht zu.


Umgebung

6.0

Direkt am Hafen und nur 2 Minuten zum Strand, dank Golf-Car-Shuttle :) Der Strand ist top sauber und es gab immer Liegen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer und das Hotel wirken auf den ersten Blick gepflegt, aber man sollte nicht genauer hinsehen. Die Handtücher rochen leider auch nicht wirklich frisch :-/


Service

4.0

Sie waren stets bemüht!


Gastronomie

4.0

Wie gesagt, für kubanische Verhältnisse viel Auswahl, aber qualitativ nicht wirklich empfehlenswert. Die All-Inclusive Restaurants sind definitiv besser als die All-Inclusive-Kantine!


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben nur das Fitnessstudio genutzt und das war richtig gut!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerhard (51-55)

Dezember 2017

prinzipiell gut, mir fehlte der karibische Flair

5.0/6

leider trüben Kleinigkeiten den Gesamteindruck; Essen am Buffet ist zwar qualitativ ganz gut, aber leider meist - zumindest - kühl; mir persönlich fehlt das karibische Flair


Umgebung

5.0

die schöne Lage direkt an der neuen Marina von Varadero lädt zum Bummeln ein, der HopOn HopOff Bus nach Varadero hält praktisch vor der Haustür


Zimmer

4.0

schön und praktisch eingerichtet; diverse Farbflecken - anscheinend vom letzten Anstrich - auf den Möbeln passen aber nicht unbedingt zum Anspruch eines 5-Sterne Hotels; Balkontür und vor allem Fliegengitter waren nur schwer zu schließen; Betten sind hervorragend


Service

6.0

das Personal war - mit ganz wenigen Ausnahmen - stets bemüht und zuvorkommend; Anfragen bzw. Reklamationen wurden umgehend behandelt


Gastronomie

4.0

Qualität war im Hauptrestaurant zwar relativ gut, die Auswahl aber - speziell bei den Salaten und Beilagen - doch recht eintönig und eingeschränkt; leider sehr viele Speisen auch ziemlich kühl; in den Spezialitätenrestaurants waren sowohl Auswahl als auch Qualität vorzüglich, einzig das Ambiente im italienischen Don Pepperoni ist total unterkühlt


Sport & Unterhaltung

4.0

das Entertainment tagsüber war eher dezent, die Abendshows waren gut aber es mangelte leider - zumindest an den ersten Tagen - an der Ankündigung: es war zwar eine Ankündigungstafel da, die war aber leer so dass man erst im letzten Moment erfahren konnte was an diesem Abend geboten wurde


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joachim (56-60)

Dezember 2017

Schön war's in Varadero

5.0/6

Der Aufenthalt war schön, das sehr gute Personal noch dazu nett und kompetent, sowie das gute Essen und das gute Unterhaltungsprogramm werden in guter Erinnerung bleiben.


Umgebung

am Ende der Halbinsel gelegen müssen bei jeder Busfahrt alle anderen Mitfahrer aufgelesen werden - dies nimmt viel Zeit in Anspruch, Der Strand ist flach - nett für Spaziergänge - weniger zum Schwimmen/Schnorcheln, Die Tagesausflüge sind teuer und gut,


Zimmer

ZI. 1401: Wasserhahn Chrom weggeputzt - abgeschossen, Sofa mit Flecken, Tuerrahmen wackelt stark - hier muss eine Bremse eingebaut werden - da die Tür wegen Luftzug leicht ins Schloss fällt, Malerarbeiter saumässig - überall Flecken an den Rändern und am Boden - im ganzen Hotel, leichtfertig wurde hier viel Niveau verschenkt, nach 3 Tagen sah ich die Fehler jedoch nicht mehr - hatte mich dran gewöhnt, 2x Termiten im Zimmer, immer alles sauber,


Service

Nicht bewertet

besser gehts nicht, eine spezielle Tip/Trinkgeldbox für die Küchenmanschaft fehlt, ärztliche Versorgung war sehr gut,


Gastronomie

Nicht bewertet

sehr gut über die ganze Zeit: Service und Essen, ein spezieller grosser Singletisch hätte mehr Anschluss ermöglicht, Cappuccino und Longdrinks war nix,


Sport & Unterhaltung

Sport war idR in Verbindung mit Animation, habe nicht teilgenommen, Tauchen war nie besetzt - Totalausfall, keine Sportkurse oder Plan, ich war total enttäuscht, Animation war gut, Poolanlage auch, viele nette Theken und Restaurants auf dem Gelände, Musikprogramm und Shows waren toll, Ausflüge sehr gut, Shuttlebus und öffentliche Busse ultralahm da alle Hotels angefahren werden,


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (31-35)

Dezember 2017

Ganz okay, aber weit raus

4.0/6

War okay für uns. Wir waren Silvester 2017/2018 dort für zwei Nächte. Am Pool fand abends Disko statt, das war so laut obwohl unser Zimmer schon recht weit weg davon war. Es hat ziemlich genervt. Das Zimmer war gut, sauber. Allerdings ist das Hotel recht weit weg vom Schuss. Ich würde ein Hotel mehr in der Mitte der Insel wählen. Gegessen haben wir nur Silvesterabend in einem der Restaurants. Der Service war mäßig. Das Essen war okay. Etwas komische Variationen aber sonst gut.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heinz Held (66-70)

November 2017

Erholung nach Rundrfeise

4.0/6

Bei ca 30%ige Auslastung war das Buffet erträglich, für 2 Tage waren viele Leute im Hotel und das Buffet war zerzaust, alles kalt trotz fleissigem nachfüllen und war das Personal völlig überfordert. Das Zimmer im 5. Stock Marina-View war angenehm und geräumig, gute Aussicht zum Hafen und zur Unterhaltung am Abend. Im Pool und am Strand war genügend Platz und Unterhaltung gab es auch. All-Inclusive war gut.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ines (26-30)

November 2017

Modernes Hotel in ruhiger Lage mit Servicewüste

4.0/6

Ein Hotel für Ruhesuchende am Ende der Landzunge von Varadero mit Zugang zum langen Sandstrand und direkt im Hafen gelegen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 1h vom Airport in Varadero entfernt am Ende der langen touristischen Landzunge von Varadero. Es ist das vorletzte Hotel und dementsprechend abliegend vom Trubel in der Stadt von Varadero. Problemlos kann jedoch eines der vielen modernen oder nostalgischen Taxen oder der öffentliche Bus (ca. 5 EUR am Tag mit beliebigen Aus- und Einstiegsmöglichkeiten an diversen Hotels, Sehenswürdigkeiten und der Stadt, tgl. von 9-21 Uhr) genommen werden. Direkt inmitten des Yachthafens liegt


Zimmer

5.0

Bei Buchung dieses Hotels stehen diverse Zimmerkategorien zur Auswahl, z.B. Standard, Premium und Suiten. Bei Buchung habe ich mich für ein Premiumzimmer mit seitlichem Meerblick entschieden. Bei Anreise wurde mir jedoch ein Zimmer in den unteren Stockwerken statt in den oberen angeboten. Das Zimmer ist sehr groß und komplett in einem hellen weiß/türkis gehalten. An der Wand hängen Bilder im Hafenstil sowie dekorative Elemente wie Muscheln sind im Zimmer angebracht. Insgesamt ist das Zimmer se


Service

3.0

Das Hotel ist sehr ansprechend gestaltet und besitzt eine 5 Sterne Kategorisierung. Der Service entspricht ingesamt nicht ganz meinen Erwartungen. Kurz meine Eindrücke: - Bei Anreise standen im Eingangsbereich Getränke an der Rezeption, welche den Gästen nicht aktiv angeboten werden. - Beim Check-In wurde mir eine Hotelbeschreibung auf spanisch ausgehändigt, obwohl ich darauf hingewiesen habe, dass ich kein spanisch kann. - Auf die Möglichkeit Restaurantbesuche mit á la carte Service nutzen z


Gastronomie

3.0

Das Essen im Buffettrestaurant bestand jeden Tag aus dem gleichen Essen. Fisch und Fleisch wurde an zwei Stationen frisch von jeweils einem Koch gebraten. Etwas störend war, dass der Koch nur nach Wunschaussprache angefangen hat zu braten. Dies bedeutete, dass der Gast an der Kochstation auf sein Essen länger warten musste. Ergänzt wurde das Abendessen noch um eine Pastastation. Im Strandrestaurant gab es jeden Tag nach 15 Uhr Einschränkungen bei der Getränke- und Speiseauswahl. Mal war kein


Sport & Unterhaltung

6.0

nicht in Anspruch genommen. Animation vorhanden (ungefähr 9-12 Uhr am Strand: Yoga, Tanzkurs und Volleyball, danach am Pool)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Patrick & Nadine (26-30)

Oktober 2017

Traumurlaub mit Servicehölle

4.0/6

Ausstattung und Sauberkeit gut. Service grauenhaft bis nicht vorhanden. Freundlichkeit bei Anreise war nicht vorhanden. wirklich willkommen waren wir nicht. Liegen am Pool und Strand waren total unbequem ob Liegen oder Sitzen..


Umgebung

5.0

Fast das letzte hotel in Varadero. Man wird also immer als erstes abgeholt und als letztes Heim gefahren was nicht so schlimm ist. Strand traumhaft aber das ist bei jeden hotel was am Meer liegt so da der Strandabschnitt wo man gut 150m ins Meer laufen kann 17"km um Varadero herum geht.


Zimmer

5.0

Sehr großes Zimmer mit kingsize Bett, Badewanne, Dusche, separates WC, Föhn, Bügelbrett, Bügeleisen, Regenschirm, Kaffeemaschine, Sofa, safe, kostenlose Minibar die täglich mit Getränken gefüllt wird von Bier über Cola, Wasser. Zimmerservice vorhanden und tägliche Putzfrau. Von der Ausstattung und Größe her sehr gut. Leider ehr schlechte Abzug im Bad nach dem Duschen oder Baden Stockflecken an der Wand und leichte Schimmelbildung. Lüften ehr optimal bei 90% Luftfeuchtigkeit draußen.


Service

5.0

Personal total falsch eingesetzt.3 Kellner stehen blöd an der Bar und im a la Carte Restaurant sind 3 Kellner die nicht hinterher kommen, dadurch hat das Essen dort immer ca 2"std gedauert. Im Buffet Restaurant sind zwar mehr da aber dort werden lieber Tische für Frühstück vorbereitet als den Gast bedient, wenn man dann mal nach einen ruft wird einem das Signal gegeben man soll warten er kommt gleich, wenn er dann da ist wird die Getränkebestellung aufgenommen und wenn der Kellner es nicht verg


Gastronomie

3.0

Es gibt ein Buffet Restaurant und 4a la Carte Restaurant Buffet : Atmosphäre wie auf dem Bahnhofsplatz. Eine totale Lautstärke weil jeder Gast versucht mit seiner Gesprächslautstärke den anderen zu übertreffen. Gut geht man halt raus auf den Balkon ist ja eh am Abend angenehm warm wenn der Balkon nicht nur in 16" Tagen 4 mal zugänglich gewesen wäre. Warum keine Ahnung, vielleicht keine Lust zum Tische decken draußen oder zum bedienen. Übliche Buffet Speisen die aber zum späteren Abend teilweise


Sport & Unterhaltung

3.0

Tischtennis und Fitness Studio das wars. Einen Tag dauer regen dabei gehabt also Bücher gelesen und Karten gespielt die wir mit hatten... Dort wäre ein Billardtisch oder air Hockey wünschenswert gewesen.. Aber naja so schlimm war es nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Fred (51-55)

September 2017

NACH HURRIKAN IRMA

4.0/6

Das Hotelpersonal war völlig überfordert und konnte mit der Situation eines Hurrikan überhaupt nicht umgehen. Man sperrte uns 14,5 Std. in einen Raum mit hunderten anderen Gästen (ohne Klima etc) und hatte nur damit zu tun, Gäste nach Stunden des Wartens auf dem Flur vom Rauchen abzuhalten. Die Leitung des Hotelpersonals selbst und sogar deren Familien, sind in Gästezimmern verschwunden und haben sich dort erst einmal ausgeschlafen, wobei wir und 99% andere 14,5Std. auf einem harten Stuhl sitzen mussten. Das fand jeder der Gäste unmöglich.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Juergen (41-45)

Juli 2017

Was das Herz begehrt

6.0/6

Nach 3-tägiger Rundreise haben wir unseren Erholungsurlaub in Melia Marina Varadero verbracht. Wir waren aufgrund der teilweise schlechten Kritiken verunsichert. Jedoch haben wir den Aufenthalt sehr genossen. Die Anlage ist schön und vor allem die Lage ist toll, denn vom Hotelstrand, der eine kleine Bar und ein Restaurant (beides inkludiert) bietet, kann man bis zum Ende der Halbinsel über den tollen Sandstrand flanieren. Die Bucht ist wunderschön und nicht sehr tief, mit klarem Wasser und Bodensicht auf dern ganzen Känge. Die Zimmer im Hotel sind in Ordnung und das Essen im Hauptrestaurant sehr gut. Die Themenrestaurants können mit dem was sie bieten wollen nicht mithalten. Der Poolbereich ist sehr schon, es gibt einen Wellnessbereich mit Fitnesscenter und eine nette und nicht aufdringliche Animation.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hanspeter (46-50)

Juni 2017

Nicht All Inclusive Angebot und Internet

6.0/6

Mit dem Appartement und dem Zimmerservice waren wir sehr zufrieden. Als negativ haben wir emfunden, dass wir im Restaurant am Strand und am Pool beim Hotel nichts konsumieren konnten, da wir nicht All inclusive gebucht haben. Wir hätten das konsumierte ja auch bezahlen können, wurden aber nicht bedient. Schade. Recht mühsam war auch das Handling des Internets. Schade dass im TV-Angebot nur ein deutschsprachiger Sender empfangbar war.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Kathrin (31-35)

Juni 2017

Große Appartements, alles sauber und sehr nett

5.0/6

Neues Hotel direkt am Hafen, kleines nettes "Dorf" in der Nähe. Dort befinden sich Restaurants, Shops und ein Supermarkt. Appartements sind sehr großzügig, leckere Snacks und Drinks an der Hotelbar am Pool


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nasya (61-65)

Mai 2017

Viel Geld für wenig Leistung

3.0/6

Das essen ,die Hygiene .exilkubana machen kracht . Von Tourismus keine Ahnung.Die exil benehmen sich unangemessen das Zimmer war dreckig .keine klobürste .


Umgebung

6.0

Super


Zimmer

2.0

Dreck


Service

1.0

Schlecht


Gastronomie

1.0

Schlecht


Sport & Unterhaltung

1.0

Nein


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Mai 2017

Kuba live

3.0/6

ich war 2015 schon mal hier da hatte man sich vorallem beim mittag & Abendessen sehr viel Mühe gegeben .Dekokürbisse, Schokofiguren usw. und täglich Mangos (das ist schließlich die Nationalfrucht in cuba) man musste Köche suchen und mit der Nase auf leere Schalen und Behältnisse aufmerksam machen .das geht in einem 4 Sterne Haus gar nicht !ich war enttäuscht vom Hotel das ich 2015 so nicht kannte. dann haben wir 3x !!das Zimmer wechseln müssen wegen kaputter Dusche, Wasser im Zimmer .auf Drängen von unserer Reiseleiterin Sina hat man uns ein Essen im Level 7 Restaurant für die Unannehmlichkeiten spendiert. ok, das war gut.


Umgebung

5.0

ich bin eigentlich noch einmal hergeflogen um meiner Freundin das schöne Hotel mit seinem Jachthafenblick zu zeigen aber der ist genau wie das Meer das einzige gute hier.


Zimmer

3.0

Unsere Putzfrau hat das zimmer 1x in 17 Tagen vergessen z u putzen .ok auf Beschwerde bei der Rezeption kam diese Abends nochmal zu uns . es ging uns eigentlich nur um neue Handtücher mehr nicht aber es wurde komplett geputzt. Handtücker ,Duschtüscher sind Mangelware genau wie Kaffeepulver für die im Zimmer befindliche Kaffeemaschine .


Service

4.0

der Service an der Hotelbar im Haus war sehr gut . keiner spricht deutsch nicht einmal Jemand an der Rezeption .bei den Kofferträgern gibt es 1,2 Leute und eine Frau im Büro die man zum übersetzen holen kann. ich danke diesen 3 Leuten nochmal für ihre Hilfe. wir hatten damals kein englisch in der Schule aber sollen wir dafür daheim bleiben ?


Gastronomie

2.0

wie oben beschrieben eintönig , versalzen .keine Mango .Köche lieblos unaufmerksam . und Kaffee aus dem Automaten !!!!geht gar nicht !in der Lobbybar gibts besseren .kleine Löffel sind auch ein Problem genau wie Butter zum Frühstück welche man selber organisieren muss.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sebastian (31-35)

Mai 2017

Für mich: eher Mittelklasse als 5-Sterne

2.0/6

5 Sterne? Auf gar keinen Fall! Service, Essen und Zustand der Zimmer sind keinesfalls 5-Sterne würdig. Sicherlich kann man auf Kuba nicht den gleichen Standard erwarten wie in Mitteleuropa; aber angesichts des doch recht hohen Preises, den man für das Ganze hier zahlt, muss ich doch deutliche Abstriche bei der Bewertung machen und kann das Hotel leider auch überhaupt nicht weiterempfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Vivien (19-25)

April 2017

Pauschalurlaub ist nicht unser Fall

4.0/6

Das Hotel ist für kubanische Verhältnisse in einem sehr guten Zustand, da das Hotel laut meines Wissens 2013 noch renoviert wurde. Man darf auf Kuba nun mal keine fünf Sterne nach Europäischen Standard erwarten. Die Zimmer waren sehr schön hell, mit blauen Akzenten eingerichtet und immer sehr sauber, mit Frischen Handtüchern und auch mal in netten Schwan- oder Blumenfiguren auf dem Bett angerichtet. Wir haben unserer Reinigungsdame täglich 0.70 bis 1 CUC Trinkgeld hingelegt. Allgemein ist es üblich dem Service Personal in dem Restaurant und in den Bars Trinkgeld zu geben. Wir haben je nach Zufriedenheit immer mal wieder einen CUC gegeben. Die Poolanlage war in Ordnung. Habe schon deutlich größere und schönere angelegte Pools gesehen, haben uns hier jedoch sehr selten aufgehalten, da es eine Verschwendung gewesen wäre, sich nicht an den schönen Strand zu legen. Der Strand ist fußläufig sehr schnell zu erreichen. Für etwas ältere oder körperlich eingeschränkte Personen gab es aber auch ein Golf Car, welches alles paar Minuten vom Strand bis zum Pool und wieder zurück gefahren ist. Am Strand angekommen befindet sich eine Getränkebar, Strandbar und einen Grill. Der Abschnitt, wo sich die Hoteleigenen Liegen befanden war nicht sonderlich groß, für die Anzahl der Hotelgäste, daher kam anscheinend das dringende Bedürfnis der typischen Pauschaltouristen auf, bereits gegen 7 Uhr massenweise Liegen mit ihren Handtüchern zu reservieren, jedoch vor 10 Uhr seltenstes diese genutzt haben. Meiner Meinung muss das nicht sein und ich würde da auch vom Hotel erwarten, dass dort eine gewisse Kontrolle vorgenommen wird, da schließlich extra Personal für den Liegenbereich bereits vor Ort ist. Das Meer war wunderschön, wie man es von Bildern kennt. Wir hatten am Morgen meistens komplett ruhiges Wasser, welches gegen Nachmittag welliger wurde, da es dann auch immer ein wenig windiger war. Das Publikum im Hotel war überwiegend aus Kanada, USA, ein paar Deutsche und sonstige Nationalitäten. Ansonsten haben wir uns in dem Hotel sehr wohl gefühlt und hatten einen echt schönen Urlaub auf Kuba! Sehr zum Empfehlen ist die eintägige Havanna Tour mit einem privaten Guide und Fahrer in einem alten Oldtimer. Diese haben wir bei unserem Reiseleiter vor Ort für 170 CUC/Euro (fast 1 zu 1) für 2 Personen gebucht.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich am Yachthafen und am Ende von Varadero. An der kleinen Promenade waren ein paar Geschäfte mit Einkaufsmöglichkeiten vorzufinden. Nach Varadero Stadt konnte man mit einem halbstündig fahrenden Bus in etwa 50 Minuten Fahrzeit erreichen. Dies haben wir nur einmal gemacht, da es schon eine Weile gedauert hat (15 km etwa entfernt) und man in der Stadt selbst nach einem Tag grob alles zu sehen bekommen hatte.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer hat sich auf der 1. Etage befunden und wir hatten unseren Ausblick auf den Pool. Es war immer sehr sauber und insgesamt hat sich das Zimmer in einem guten Zustand befunden. Normale Abnutzungsspuren bei der Masse an Gästen lassen sich nun mal nicht vermeiden. Im Zimmer waren ein Safe und eine täglich frisch aufgefüllt Minibar inklusive. Der Fernseher hatte nur ein deutsches Programm, "DW". Was uns aber nicht gestört hat.


Service

5.0

Der Service war insgesamt gut. Manchmal hat es etwas gedauert, bis man bedient wurde und man musste dafür ab und an auf sich aufmerksam machen. Aber alle waren sehr freundlich und zuvorkommend (Tip immer gerne gesehen) und die überwiegend konnten alle Englisch sprechen.


Gastronomie

2.0

Wer bei All Inclusive ein High Class Essen erwartet, liegt bei dem Hotel absolut falsch. Das Buffet Essen war zum Frühstück, da wir auch meistens direkt um 7:30 Uhr (Start des Frühstücks) gegangen sind absolut in Ordnung, da noch alles frisch war und kein sonderlicher Andrang bestand. Es gab frische Pancakes, French Toast, gebratene Eier, Omeletts und der normale Standard, den man am Buffet sonst vorfinden kann. Von den Früchten hatte ich ein wenig mehr erwartet! Zum Mittag gab es mehrere Mög


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben keine Animation tagsüber oder das Freizeit


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rene (26-30)

April 2017

Ok, wenn man weiß was einen erwartet

3.0/6

Wenn man nach kuba kommt sollte man vorher auf jeden Fall wissen das es ein sozialistisches Land ist und es durch die wirtschaftliche Situation auch nicht immer alles gibt. Also als typischer pauschalturist der jeden tag 100 Prozent seines All inklusive Pakets erwartet. Außerdem sind die Sauberkeitstandarts auch nicht die, die wir gewohnt sind. Ist man nicht bereit solche Kompromisse einzugehen, sollte man kuba generell meiden, denn man wird wohl in keinem Hotel 100 prozentig glücklich werden. Da wir uns vorher sehr ausgiebig informiert haben und gut beraten wurden, wussten wir ungefähr was uns erwartet und waren nicht all zu enttäuscht und konnten Land und Leute genießen. Ich persönlich finde das obige sehr wichtig auch wenn es erstmal nicht allzuviel mit dem Hotel direkt zu tun hat. Aber dazu jetzt mehr


Umgebung

6.0

Hammer gelegen. Zur einen Seite zeigen die Zimmer zum Hafen und zur anderen zum Pool und Meer. Also wenn man ein Standart Zimmer hat und in den oberen Stockwerken untergebracht ist, hat man automatisch immer Meerblick. Diese zimmer würde ich auch auf jeden Fall für Ruhe suchende Empfehlen, da die Abendanimation im Hafen stattfindet. Auf der Meer /Poolseite haben wir jede Nacht mit offener Balkontür schlafen können, da es dort sehr ruhig war. das Meer ist in 3 Minuten zu Fuß zu erreichen und hat


Zimmer

2.0

Unser Zimmer war hell und eigentlich schön eingerichtet. Die Einrichtung ist aber schon richtig abgerockt und teilweise kaputt. echt übel für ein so relativ "neues" Hotel. Von Sauberkeit kann man halt leider auch nicht sprechen. die Putzfrau hätte auch weg bleiben können. Außer Handtücher gewechselt hat sie großartig nix gemacht. Selbst mit viel Trinkgeld wurden nur Figuren gebastelt und nicht der Boden gewischt. Das hat uns schon gestört und ist auch das was ich als negativstes in diesem Hotel


Service

5.0

Also fast überall war der Service sehr gut. Klar gibt es immer schwarze Schafe, aber der Service in diesem Hotel braucht sich meiner Meinung nach nicht zu verstecken! Besonders beeindruckt war ich vom Arrangement der Dame die die Restaurant reservierungen entgegen nimmt und unser candle Light Dinner am Strand organisiert hat. das war der absolute Hammer und jeden Cent wert! Auch die Barkeeper am Strand und in der Lobby machen hammer Cocktails! Zigarren unbedingt an der Lobbybar oder Level Restau


Gastronomie

3.0

Buffetrestaurant ist ok. man findet immer etwas was einem schmeckt. größtenteils regionale Produkte daher bekommt man teilweise etwas anderes als man erwartet. Mit dem Frühstück dort waren wir ganz zufrieden. Die Auswahl an Wurst ist sehr sehr gering. es gab nur eine art Schinkenwurst und manchmal eine salami italienischer art. Manchmal gab es frischkäse, manchmal auch nicht...kubastyle eben :-) Mittag haben wir meist an der Poolbar gegessen. Qualität sehr unterschiedlich. die ersten anderthalb


Sport & Unterhaltung

4.0

tretbote kajaks usw am Strand gratis. pool fast nicht genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Boris (51-55)

April 2017

Schöner Urlaub im Melia Marina Varadero

6.0/6

Sehr schöne Zimmer mit blick auf den Hafen ,der Service an der Bar ist hervoragend ,zum Sandstrand kann man laufen oder gefahren werden .


Umgebung

4.0

nach Varadero gehts mit dem Bus oder mit dem Taxi


Zimmer

6.0

Sehr schön guter Zimmerservice


Service

5.0

Bar und das Personal der Bar ist Super


Gastronomie

4.0

das Essen könnte Abwechslungsreicher sein aber sonst ist es für Kuba sehr gut


Sport & Unterhaltung

6.0

es gibt alles


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael Conni Sönke (41-45)

April 2017

4 Wochen erholung und entspannung

5.0/6

Nettes Hotel, sehr groß und daher nicht immer ruig. ( Verständlich ) Schöne Pooanlagen und der Transfer zum Strand mit den E-Wagen fand vorallem unser Sohn lustig. Alles in allem hatten wir einen sehr schönen Urlaub.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katha (26-30)

März 2017

Hafenhotel

5.0/6

Nettes aber großes Hotel in der neu angelegten Marina mit kleiner Poolanlage und Strand. Für bevorzugtem Strand-und Erholungsurlaub nicht zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

März 2017

Tolles neues Hotel - abstriche beim Strand

5.0/6

Schönes neues Hotel ganz am Ende von Varadero, direkt am Jachthafen. Wir hatten ein Premiumzimmer, d.h. In der 4. von insgesamt 7 Etagen. Etage 6 und 7 sind "Level Gästen" vorbehalten - eigene Rezeption, Bar, Restaurant etc. - inkl. eigenem All-In Armband! Aber Achtung: Die Premiumzimmer der Reiseveranstalter sind nicht identisch mit den Premiumzimmern die das Melia als Premiumzimmer bezeichnet!! Jedenfalls hatten wir einen schönen Blick auf den Jachthafen und darüber hinaus auf's offene Meer!! Der Strand liegt jedoch "hinter" dem Hotel, da es sich ja am Ende der Landzunge befindet!! Weg zum Strand ca 250 Meter. Das Hotel ist schon klasse, wenn man vom Speisesaal absieht, der eher einer Kantine gleicht!! Die Cocktails werden alle gemixt, kommen nicht aus irgendwelchen Behältnissen, wie in anderen Hotels!! Supertolle "kalorienarme" Frappuccinies; der Schoko Chip ist besonders empfehlenswert :))!! Fast jeden Abend dezente Liveauftritte in der Lobby. Der Strand... nun ja... Wenn man hier hinfährt, weiß man, dass das Hotel nicht direkt am Strand liegt, jedoch einen eigenen Standabschnitt in ca 250 Meter Entfernung besitzt!! Auch fährt ständig ein Elektromobil vom Pool oder der Lobby zum Strand - aber der Weg über eine Brücke ist auch nicht schlimm!! Spätestens um 09.30 sollte man am Strand sein, um einen der schattenspendenden "Pilze" zu erhaschen!! 74 Stück gib es davon - reichlich denkt man, nicht wahr?? Nun mit den Apartments hat das Hotel über 700 Zimmer... außerdem sind diese Pilze, auf dem wohl schmalsten Strandabschnitts Varaderos, in Viererreihen aufgestellt!! Der Stand hat hier nur eine Breite von ca 10-12 Meter!! Diese Pilze gibt es auch nur zur linken Hand, rechts sind nur Liegen!! Zwei Hotel nach links (Blick zum Meer) ist ein weiteres Meila Hotel mit einem ca 40 Meter breiten Stand und über 200 Pilze!!! Trotzdem ist der Strand schon schön, allerdings wird er nach links noch schöner!! 10 Minuten nach links laufen kommt ein drittes Melia Hotel mit grünen Liegen - schöner zum Reingehen und auch etwas windstiller!!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sehr großes sauberes Zimmer, Kachelboden, Kingsizebett (Achtung extra verlangen, sonst gibt es 2 Betten) für europäische Verhältnisse ein viel zu kleiner Schrank, Flachbildschirm (nur Deutsche Welle) Couch, 2 Sessel, kleiner Tisch und 'ne Anrichte! 2 Stühle und 'n kleiner Tisch auf dem Balkon!! Die "Marinaseite" (Jachthafen) ist etwas lauter, da Abendveranstaltungen auf dieser Seite stattfinden. Aber gg 23.00 Uhr war es eigentlich immer ruhig!! Große, gut funktionierende Dusche, Toilette noch


Service

6.0

Freundliches und aufmerksames Personal - konnten nicht meckern... Auch so 'n kleines Highlight: Wir hatten abends im Buffetrestaurant Getränke bestellt und ich habe zum Widerwillen meiner Freundin gleich nach dem Erhalt der Getränke 0,50 CUC Trinkgeld gegeben, im Gegensatz zudem, wie man es ja üblicher Weise macht, zum Ende des Essens hin erst . Jedenfalls gab es große Garnelen zum Pulen!! Da ich diese "Teilchen" sehr mag, habe ich mir einige auf den Teller gelegt und sie am Platz begonnen zu


Gastronomie

4.0

Ja, es ist eben Kuba, zumindest war das Buffetretaurant angeht!! Teilweise fehlten morgens Kaffeetassen und Schüsseln für Joghurt, man wusste also manchmal nervender Weise etwas länger darauf warten!! Lange Schlangen bei den Eierspeisen, und.... wer gegen 08.30 frühstücken möchte, muss sich schon mal vor dem Restaurant anstellen - geht aber recht schnell!! Brötchen etc. alles nur "weiß"!! Mittags und abends wie man es immer liest- lauwarm, es sein denn man lässt sich etwas zubereiten - mi


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation war vorhanden, jedoch nicht genutzt!! Dürftig waren die abendlichen Auftritte!! Wer glaubt Tropikaner ähnliche Auftritte zu erleben wird enttäuscht! Feuerschlucker, Modenschau, minikubanische Tantgruppe, Musik der 70er etc. - nicht diesem tollen Hotel würdig!! Wir sind nach Havanna mit einem Oldtimer gefahren! Wenn man hier im Netz sucht findet man Luis oder Marciano mit TEL- Nr die Touren anbieten!! Wir wollten mit Luis fahren, haben ihn gebucht, pro Person 75,- Euro - absolut ok


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Benjamin (70 >)

März 2017

Mallorca vor 40 Jahren

2.0/6

Ungepflegt, Duschen schmutzig und verkalkt, mobiliar abbruchreif und das nennt sich primum zimmer. Tolle neu Hafenanlage mit kleinen Läden und Restaurants.


Umgebung

3.0

Sehr schöner Strand, schade dass man sich mit dem Hotel nicht mehr Mühe gibt. Nach Varadero 12 km


Zimmer

1.0

Poolseite, sehr ruhig auch bei offener Balkontüre!


Service

3.0

Die gebrauchten Wassergläser der Gäste wurden nur ausgerieben und dem nächsten Gast wieder hingestellt!!!!!!


Gastronomie

4.0

Grosse Auswahl, immer kalt, hektisch


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sabine (36-40)

März 2017

Große Hotelanlage auf drei Sterne Niveau

1.0/6

sehr große Anlage (ca.500 Betten), keine 4 oder 5 Sterne nach deutschem/ europäischem Standard, Themenrestaurants okay (leider nur dreimal pro Woche nutzbar), Frühstück-/Buffet-Restaurant grauenhaft, super Strand, Liegen teilweise abgenutzt, Lage des Hotels ziemlich ab vom Schuss


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Renate (61-65)

März 2017

Erholsame Tage im Melia Marina Varadero

5.0/6

Ein großes Hotel an der Spitze der Halbinsel Varadero. Direkt am Yachthafen. 300 m durch eine schöne Hotelanlage zum Meer. Ruhiger Strand.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Gute Ausstattung in einem großzügigen Zimmer.


Service

5.0

Kleine Reparaturen im Zimmer wurden sofort erledigt. Die Bedienung in allen Restaurants war gut.


Gastronomie

5.0

Besonders gut sind die angegliederten Restaurants. Hie wird man zuvorkommend bedient und das Essen ist besonders.


Sport & Unterhaltung

4.0

Schade, dass keine Vermietung von Fahrrädern gab. Überhaupt war das sportliche Angebot mager. Die Tischtennisplatten waren in irgend einer unschönen Ecke untergebracht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Basil (56-60)

März 2017

Schlechtes Hotel, das keine 5 Sterne wert ist.

3.0/6

Höchstens 3 Sterne für europäische Verhältnisse, an vielen Orten ist etwas kaputt. Zwei Wochen lang drei Mal am Tag das gleiche Vorspeisen- und Salatbuffet. Jede Woche die gleichen Shows. Positiv: Hafenblick. freundliches, jedoch zum Teil auch unbeholfenes Personal, Rum, Sänger/Gruppen die auftraten konnten hervorragend singen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am Ende der Insel. Ein paar Einkaufsmöglichkeiten im Hafengebiet.. Strand super. Weg zum Strand über eine Brücke oder mit Shuttlebus.


Zimmer

4.0

Grösse des Zimmers sehr gut, auch Balkon. Tücher wurden zum Teil nicht gewechselt oder ein Teil fehlte. Am ersten Tag war die Mini-Bar komplett. Danach gab es zwei Wochen keine Zitronenlimonade mehr. Zuerst stank es nach Kloake, welches dann durch eine Komplettreinigung mit Chlor verschwand.


Service

4.0

Service recht gut. Bar super. Zum Teil wurde mal ab und zu etwas vergessen oder der Wein oder das Wasser waren lauwarm.


Gastronomie

2.0

Salar- und Vorspeisenbuffet immer gleich. Hauptgänge so la la, meistens Voressen und ähnliches. Einzig Fisch und Fleischwaren konnte man am Buffet nach eigenem Geschmack auswählen. Desserts sehr gut. Am Strandrestaurant pescatore gab es längere Zeiten keinen Geflügelsalat, ganzen Fisch etc..


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Gastro
Außenansicht
Zimmer
Pool
Gastro
Außenansicht
Pool
Zimmer
Lobby
Strand
Strand
Gartenanlage
Sonstiges
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Strand
Außenansicht
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Strand
Ausblick
Ausblick
Sport & Freizeit
Außenansicht
Strand
Otoczenie hotelu
Restauracja VIP
Restauracja VIP
Wieczorne show
Plażowanie
Wnętrze pokoju
Plaża hotelowa
Wieczorne show
Wieczorne show
Święta
Szczypta lokalnej kultury
Widoki z hotelu
Lobby bar
Wnętrze pokoju
Śniadanie
Lobby bar
Śniadanie
Hotelowa plaża
Dzień kubański
Hotelowy gość
Plaża hotelowa
Plaża hotelowa
Plaża hotelowa
Daiquiri w barze przy plaży
Plaża hotelowa
Plaża hotelowa
Droga z hotelu na plażę
Widok z baru na plaży
Plaża hotelowa
Lobby bar
Hotel z zewnątrz
Promenada
Święta
Premiumzimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Außenansicht
Zimmergang
Strand
Zimmer
Lobby
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Strand
Zimmer
Strand
Zimmer
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Blick von unserem Balkon
Blick von unserem Balkon
Appartementanlage
Fehlende Fliesen am u. im Pool der Appartementanl.
Blick auf das Hotel mit einem Teil der Marina
Mittagstisch
Strand
Ausblick auf den Hafen vom Balkon der Lobby