Precise Resort El Rompido - The Hotel

Precise Resort El Rompido - The Hotel

Ort: El Rompido

100%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
4.7
Service
4.3
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Christian (51-55)

November 2019

Schöner Golfurlaub im November

6.0/6

Schönes Golf-Hotel direkt im Golfplatz eingebettet. Ideal für unseren Herbsturlaub zum Golf spielen mit kurzem Transfer zum Flughafen Faro (PT). Viele organisierte Gruppen die zum Golfspielen ins Hotel kommen und entsprechend Platz im Speisesaal, an den Bars und auf dem Golfplatz benötigen. Wenig deutschsprachige Gäste, mehrheitlich aus UK, FR, Skandinavien - deshalb auch wenig Deutschkenntnisse beim Personal im Hotel oder Golfclub - war aber nie ein Problem. Unserer Ansicht nach nicht für Familien mit Kindern geeignet - dazu gibt es das Nachbar-Ressort.


Umgebung

5.0

Lage direkt im 2 x 18 Loch Golfplatz, d.h. für's golfen 6 Punkte. Fussweg ins Dorf El Rompido durch das Naturschutzgebiet ca. 20 min. Im Sommer soll es einen Shuttle-Tranfer zum Strand geben - wurde aber im November (verständlicherweise) nicht mehr angeboten. Zum Flughafen nach Faro (Portugal) mit dem Mietauto in ca. 1:15 Stunden (Zeitverschiebung nach PT beachten)


Zimmer

6.0

Im Hotel schöne Zimmer mit angenehmer Größe plus Balkon. Gute, sehr große Betten. Schönes Bad mit Doppelwaschbecken, Dusche und zusätzlicher Badewannen und abgetrenntem WC.


Service

5.0

Sehr lange Antwortszeiten bei der Reservierungsanfrage per Mail haben mich schlussendlich davon abgebracht das Zimmer direkt im Hotel zu buchen. Guter Service im Restaurant, weniger engagierter Service an den Bars - sollte aber im Urlaub kein Problem darstellen.


Gastronomie

5.0

Gutes und abwechslungsreiches Essen mit Fisch, Fleisch, Gemüse. Wir hatten schon eine größere Auswahl in anderen Hotels, aber es war jeden Tag etwas Gutes für uns dabei. Gewünscht hätten wir uns eine Möglichkeit mit Gewürzen / Kräutern individuell nach zu würzen. Wir hatten Halbpension gebucht und haben uns zum Abendessen aus der Weinkarte sehr gute Weine zu "erträglichen" Preisen (25-30 EUR) ausgesucht. Es wird auch All-Inclusive angeboten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Golfspieler ideal, da direkt im 2 x 18 Loch Golfplatz gelegen. Das Golf-Sekretariat ist im Clubhaus untergebracht und nicht ganz optimal organisiert. Wir hatten ein paar Trainingsstunden bei Pro Sebastian Peña - ein ganz toller Typ bei dem die Freude am Spiel im Mittelpunkt steht und nicht der Erfolgsdruck. Können wir nur weiterempfehlen! Greenfee und Pro-Stunden würde ich vorab schon per Mail reservieren, da Oktober und November Hochsaison auf den Plätzen ist und viele große Golf-Gruppen a


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susa (36-40)

September 2019

Toll für Golfspieler

5.0/6

Große, gut gepflegte Hotelanlage, großer Pool, geräumige, saubere Zimmer. Das Hotel ist umgeben von 2 landschaftlich sehr schönen Golfplätzen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Es waren schon deutliche Gebrauchsspuren in den Zimmern sichtbar, angeschrammte Wände und schlechte Verfugungen im Bad. Das Bett war allerdings gemütlich und die Dusche war auch ok.


Service

4.0

Das Personal war nicht durchgehend Englischsprachig und manchmal machten die Angestellten einen eher griesgrämigen Eindruck, was aber auch am mangelnden Sprachvermögen liegen kann.


Gastronomie

4.0

Wir waren 2 Wochen da, es gab 13mal exakt das gleiche Frühstücksangebot, einmal zusätzlich Pancakes, die echt lecker waren. Ansonsten ist es im Frühlingsraum sehr laut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kristofer (31-35)

September 2019

Tolles Hotel und sehr gut gelegene Golfanlage

6.0/6

Ein tolles Golf Hotel mit sehr freundlichen Personal. Als wir angekommen sind, haben wir erst mal ein Upgrade bekommen. Die Poolanlage ist wirklich schön gelegen. Man kann dort zu jeder Tageszeit was trinken und essen. Zudem hat das Hotel zwei Bars und drei Restaurants. Die Golfanlage ist gut zu bespielen und nicht überfüllt. Auch hier ist das Personal sehr höflich und zuvorkommend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anpo (51-55)

April 2019

Golfurlaub in El Rompido

4.0/6

Hoteloptimirte 5* , überwiegend wirklich guter und freundlicher Service, wunderbare Natur rund um das Hotel - Fogelgezitscher - man ist in nicht mal 15min zu Fuß in El Rompido, wenn man den eigentlich verbotenen (was scheinbar keinen interessiert) Durchgang vom Nachbarhotel "The Club" nutzt. Wirklich sehr schöne Golfplätze zu sehr moderatem Preis! Empfehlung: Hotel nicht über den 1. Mai buchen, da zu der Zeit das Hotel mit dem "Ladies Pro Am" mit 140 englischen Teilnehmerinnen belagert ist, was sich speziell im Essensbereich als extrem anstrengend wegen dem Lärmpegel gestaltet (bei uns waren sie vom 27.4-4.5.19 da)


Umgebung

5.0

Sehr schöne Golfplätze & viel Natur Fahrt vom Flughafen Faro dauert auf direktem Weg ca. 1 Std.


Zimmer

4.0

Einrichtung in dezenten Erdtönen, bequeme Betten. Alles was man so braucht aber auch nicht mehr (z.B. keine Kaffee/Tee Facilities) vorhanden Im Bad gibt es keine Kosmetiktücher und Nacschub an sonstigen Items funktioniert auch nur auf Anforderung


Service

4.0

Housekeeping hat absolutes Verbesserungspotential in Hinblick auf Sauberkeit und Badaustattung Restaurant: überwiegend sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Besonders herauszuheben ist Daiva ihr Service war bemerkenswert.


Gastronomie

5.0

Auswahl beim Essen eher eingeschränkt Qualität mit Ausnahme der Kaffemaschine wirklich gut


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöne Golfplätze mit moderater Greenfee für Hotelgäste (56€)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Friederike (61-65)

Februar 2019

Golfurlaub

4.0/6

Schöne Zimmer, gute Betten, gutes Essen, angenehme Temperatur in den Aufenthaltsräumen, schöne Golfplätze, gute Übungsmöglichkeiten auf den Driving Ranges


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

PETER (46-50)

Februar 2019

Bäda

5.0/6

Toller Aufenthalt , keine Ahnung warum hier Familien mit Kleinkindern anreisen. Ist ein absolut Tolles Golfresort und für Kleinkinder wird nichts angeboten und deshalb ungeeignet. Verstehe also einige Bewertungen nicht. - Golf Startzeiten von Deutschland reservieren und bei Bedarf vor Ort evtl. wechseln. Beide Plätze ( Nord und Süd) finde ich super 👍. Wer über Faro fliegt muß die Uhr nicht umstellen ist in Spanien dann mit unserer Zeit wieder gleich. Aber Vorsicht, Abflug ist zur Portugiesischer Uhrzeit. Fahrzeit mit Mietwagen ca. 1 Std und 10 Minuten, ist mit GoogleMap auf dem Handy ganz einfach zu finden. Wer meckern will findet auch in diesem Hotel etwas nur ist mir die Zeit dazu viel zu schade. Wer sucht der findet. Publikum, hauptsächlich Englisch, Skandinavisch, Niederländer,weniger Deutschsprachig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (56-60)

Dezember 2018

Golfhotel über Sylvester

5.0/6

extrem hohe Auslastung über Sylvester - nicht alles verfügbar- ungeeignet für Singles zu dieser Zeit, da sehr viele grosse Golf- reisegruppen vor Ort sind. Sehr schöne gepflegte Umgebung, toll für Spaziergänge. Tolle Poolanlage in dem Appartementhotel (im Winter geschlossen). Keine Ausflugsangebote im Winter. Grosse, gut ausgestattete Zimmer, sehr gute Betten. Dennoch wäre eine Renovierung angebracht. Golfen direkt am Hotel mit 2 sehr weitläufigen und gepflegten Plätzen. Zu einer anderern Jahreszeit gerne wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver (31-35)

August 2018

Schöner Urlaub

6.0/6

Das Hotel ist schön und vor allem schön gelegen. Der Weg ans Meer bzw den Atlantik ist jedoch etwas weiter, da die Golfplätze dazwischen sind. Gutes Essen und viel Ruhe kann man hier haben.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristofer (31-35)

August 2018

Schöne Golfanlage

6.0/6

Für Golfanfänger sowie mit mittleren Handicap lässt sich der Golfplatz gut bespielen. Für August allerdings etwas zu heiß. Aber dies kann man ja mit seiner Buchung beeinflussen. Die Zimmer sehr sauber, Frühstück gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvia (56-60)

Dezember 2017

Nicht akzeptable unhygienische Bedingungen

3.0/6

Das Hotel liegt in einem Naturschutzgebiet umgeben von 2 Golfplätzen. Angeschlossen ist eine Appartment-Anlage. Wir waren im Rahmen einer Golfreise Gast im Hotel. Für Golfer ist das Hotel geeignet. Durch die Bauweise ist das Hotel sehr hellhörig, etwas ruhiger sind die Zimmer in den Seitenflügeln. Beschwerden, Reklamationen, Hinweise kann man sich eigentlich sparen, es passiert sowieso nichts. 5 Sterne ? Nicht mal Landeskategorie ! Es besteht im gesamten Hotel ein enormer Renovierungsbedarf.


Umgebung

4.0

Die Fahrt vom Flughafen Faro zum Hotel ist o.k. Ins Örtchen El Rompido führt ein Fußweg, oder gibt es einige Läden. Nach Cartaya ist Taxi oder Bus angebracht.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Zimmer im 3 Stock.. Der enorme Vorteil: man bekommt vom Lärm der Bars und der Halle nichts mit. Die Zimmer sind ganz einfach abgewohnt und es besteht generell im Hotel ein großer Renovierungsbedarf, Der Teppich im Schlafraum ist eine einzige Stolperfalle, Am meisten gestört haben uns die absolut unhygienischen und nicht akzeptablen Bedingungen bei der Reinigung der Badezimmer und Toiletten. Trotz sofortiger Reklamation wurde im Laufe einer Woche nichts geändert. Kleinigkeit


Service

3.0

Der einzig gute Service war in der Lobby-Bar und im Golf Pro—Shop (effizient, engagiert, freundlich, nett und zuvorkommend) Die Mitarbeiter der Rezeption sind anwesend. Hinweise werden aufgenommen aber das war es dann.


Gastronomie

3.0

Essen Buffetstyle mit einer, eher kleinen, Grillstation. Diese ist mit nur 1 Mitarbeiterin unterbesetzt, bei der doch sehr großen Anzahl der Gäste gab es öfters Stau. Zu bemerken ist auch, dass Geflügel von der Grillstation in unserem Fall 2 x nicht durchgebraten war. Die Auswahl an Speisen war nicht besonders groß oder abwechslungsreich, die Präsentation eher lieblos. Die Hygiene kommt auch im Speisesaal definitiv zu kurz.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren zum Golfen da, das war gut. Der Indoor—Pool und Whirlpool wurden erst an unserem Anreisetag wieder eröffnet. Waren nicht richtig benutzbar da eiskalt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rob (41-45)

Dezember 2017

Schönes Golfhotel Gesamtpaket nicht stimmig

5.0/6

Das Hotel hat ein riesengroßes Areal. Es ist sehr weitläufig mit vielen Palmen und mehreren Poolanlagen. Ich war im Dezember zum Golf spielen da und es war für diese Zwecke sehr geeignet. Zwei sehr schöne Golfplätze (Süd gefällt mir besser als Nord). Nettes Clubhaus. Abstriche muß man beim Essen und im Spa-Bereich machen. Die Lobby und die Barbereiche sind sehr schön. Auch der Außenbereich im Restaurant hat mich überzeugt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr abgeschieden. Bis in den Ort kann man laufen (ca. 20 Minuten zu Fuß). Der Weg dorthin könnte vom Hotel aber besser ausgeschrieben sein. Im Ort Pompido ist ein Supermarkt und viele Restaurants (auch am "Strand").


Zimmer

6.0

Ich hatte ein sehr großes und sauberes Zimmer mit Balkon und Badewanne. Daran gab es nichts auszusetzen.


Service

5.0

Den Service würde ich als zweckgebunden beschreiben. An der Rezeption gab es freundliche aber auch dem Gegenteil entsprechende Mitarbeiter. Im Restaurant fehlt oft ein Lächeln. Am freundlichsten und besten waren die Mitarbeiter an der Bar in Lonbby sowie im Clubhaus.


Gastronomie

2.0

Mit dem Abendessen war ich überhaupt nicht zufrieden. Kaum Geschmack in den Speisen. Für ein Fünfsterne-Hotel meiner Meinung nach desolat. Das Frühstück war zweckmäßig und okay. Für ein Fünfsterne-Hotel fehlte mir das gewisse Extras.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die beiden Golfplätze sowie das Clubhaus sind sehr schön. Die Mitarbeiter hier sind sehr freundlich und schnell. Enttäuscht war ich vom Spa-Bereich. In die Sauna (kein abgetrennter Bereich zum Schwimmbad) passen gerade 5-6 Leute. Im kleinen Schwimmbad ist Bademützenpflicht. Wenn das Hotel voll gebucht ist, gibt es definitiv zu wenige Liegen im Schwimmbad.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (56-60)

August 2017

Empfehlenswert weger der Landschagft und Ruhe, abe

5.0/6

Das Hotel ist eingebettet in einem Naturschutzgebiet und Pinienwald. Sehr schön zum Spazieren gehen und die Natur / Landschaft ist Atemberaubend. Ich bin keine Golferin, habe dennoch das Hotel gebucht wegen der Landschaft und weil ich wirklich Ruhe und keinen Massentourismus haben wollte. Daher habe ich die täglichen Spaziergänge (und die Ausflüge) genossen. Es ist eine 3-stöckige Hotelanlage und nach 22Uhr auf jeden Fall sehr ruhig und man kann auf den Balkon schön den Tag ausklinken lassen (ich hatte 1 Zimmer auf der Gartenseite). Das Hotel ist modern ausgestattet aber definitiv Renovierungsbedürftig (siehe meine Bewertung unter ZI und Gastronomie) vor allem die ZI. Allerdings und trotz negative Punkte (unten) ist das Hotel nach wie vor empfehlenswert. Allein wegen der Ruhe und Landschaft und für Golfer sowieso. Muss aber sich schon in einiges verbessern. Der Eingangsbereich wunderschön und einladend, man kann hier auch gemütlich sitzen und im Tiefgeschoss gibt es eine Bibliothek und dann Restaurant, Zugang zum Pool und SPA Bereich.


Umgebung

6.0

El Rompido ist ein malerisches Fischerdorf und liegt in der Gemeinde Cartaya, an der östlichen Küste von Huelva. El Resort befindet sich direkt an der Flussmündung des Piedras und ist umgeben von einem Naturschutzpark. Eine Stunde von Sevilla und Faro (an der portugiesischen Algarve) entfernt, ist es auf Grund seiner außerordentlich schönen Umgebung und seines Klimas ein ideales Urlaubsziel für alle. In der Nähe befindet sich außerdem der Wasserpark „Aquopolis Cartaya“ sowie die Rennstrecke „Kar


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr großzügig geschnitten. Alle Zimmer verfügen über eine komfortable Ausstattung mit Minibar (auch zur privaten Nutzung) Farbfernseher (SAT1; RTL; RTL2, ARD, ZDF usw), Telefon, Föhn, Badewanne und Dusche, Internetanschluss, Safe (Kostenfrei) und Terrasse zum Garten oder Balkon. Aber Achtung es gibt teilweise (habe ich selbst keines gehabt und von andere Gäste auch gehört) KLOBÜRSTE  Ich habe mich im Hotel und im Zimmer 312 wohl gefühlt und war zufrieden. Allerdings für 5 Stern


Service

6.0

Das Personal ist überall sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

3.0

Frühstück war zwar schmackhaft aber etwas "langweilig" und könnte ein größeres Angebot am Obst, Brot und Aufschnitt geben. Ich bin zwar satt geworden und war ok, allerdings keine 5 Sterne Standard. Weder an Quantität noch an Qualität der Speisen oder Angebot Vielfalt. Keine Bananen oder Papaya oder andere Früchten, kein Körnerbrot, Käse / Wurst war immer gleich und wechselt alle drei Tage und dann Wiederholung. In 14 Tage habe ich 1 einziges Mal richtige Salami und Ziegenkäse gesehen, das war’s.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ich habe paar Ausflüge gemacht und viel Spaziergänge und den Pool in Anspruch genommen alles andere nicht. Für Golfer allerdings ein Paradies.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Raimund und Silke (56-60)

April 2017

Toller Urlaub in herrlicher Landschaft

6.0/6

Toller Aktivurlaub (Golf) in herrlicher landschaftlicher Lage. Sehr guter Service; kein Massentourismus, viele Individualurlauber


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annemarie (70 >)

März 2017

Empfehlenswertes Hotel für Golfer, kommen wieder

6.0/6

Das Hotel liegt sehr schön in einem Naturschutzgebiet und wenn man mal einen golffreien Tag hat, kann man schön spazieren gehen. Für die Damen befinden sich in Rompido sogar ein paar nette Geschäfte. Es wäre allerdings an der Zeit einige Renovierungen durchzuführen.


Umgebung

6.0

Die Anfahrt ist eigentlich problemlos und es gibt ein paar nette Orte und Sevilla als Ausflugziel. Die Golfplätze sind sehr schön und gepflegt, auch der Pro-Shop ist gut ausgestattet.


Zimmer

5.0

Wir bekamen ein Upgrade und waren mit dem Zimmer sehr zufrieden. Die Betten sind wirklich gut und man hat auch einige deutsche TV-Sender. Auch die normalen Doppelzimmer sind geräumig.


Service

6.0

Das Personal ist freundlich und bemüht.


Gastronomie

5.0

Das Essen war schmackhaft, vielleicht könnte es ein größeres Angebot am Obst geben. Am Abreisetag hat man uns um 4.30 (!) ein Frühstück hergerichtet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren ausschließlich zum Golfen dort und haben an einem freien Tag einen schönen Spaziergang zum Meer gemacht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rouven (36-40)

Februar 2017

Gehobenes Golfhotel mit zwei tollen 18 Lochplätzen

5.0/6

Etwas abseitsgelegen Golfhotel in Südspanien. Zimmer sind sehr schön und funktional. 2 mal 18 Loch Golfplatz in sehr schönem Design


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (66-70)

Februar 2017

Immer eine Golfreise wert!!

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel speziell für Golfer. Das Frühstück ist sehr gut und das Abendessen in Buffetform einfach toll. Die Zimmer sind groß, super Bett und sehr geräumiges Bad


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrich (46-50)

Februar 2017

Tolles Hotel für entspannten Golfurlaub

5.0/6

Sehr gut geführtes Hotel mit hervorragendem Essen, freundlichem Personal und direkt an den beiden Golfplätzen El Rompido Nord und Süd gelegen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

groß und sauber


Service

5.0

Gastronomie

6.0

sehr lecker


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matt (51-55)

März 2015

Erwartungen auf 4 Sterne reduzieren!

3.5/6

wir waren Ende März für 1 Wo. mit 8 Pers. zum Golfurlaub im Hotel. unsere Gruppe zählte in der Altersklasse 40-50 schon eher zu den jüngeren Urlaubern. Publikum international, etwas mehr Skandinavier vielleicht. zum Hotel: 5 Sterne sind zu viel, betrachtet man das Hotel unter 4*, dann ist es wohl ok: den hier so positiv bewerteten Empfang hatten wir schon einmal nicht, es gab auch keinen Gepäckservice - und auch sonst keinen "5-Sterne"-Eindruck: es ist doch schon deutlich abgewohnt; im gesamten Mobiliar, Waschbecken, Teppiche (!), und auch im Außenbereich. bei 5* erwarteten wir auch nicht unbedingt Selbstbedienung an der Tagesbar. Die Golfplätze aber waren in einem wirklich tollen Zustand und machten Spaß zu spielen!


Umgebung

4.0

zum nächsten Ort geht es mit der stündlich verkehrenden Hotel-Bimmelbahn in wenigen Minuten; direkt am Strand gibt es dort viele Fischrestaurants, wir haben dort hervorragend gegessen!


Zimmer

3.0

Zimmergröße ok, Möbel und Teppich aber schon deutlich abgewohnt Bett sehr schön groß, Kopfkissen sehr hart Balkon ok, 2 Stühle mit Tisch WC vom Bad separat, Waschbecken war angeschlagen, aus der Dusche lief das Wasser zum Flur durch Bewegungen auf dem Flur wurden im Zimmer deutlich wahrgenommen - und der Türspalt macht nächtliches Orientierungslicht überflüssig


Service

3.0

trotz internationalem Publikum ist das Servicepersonal im Restaurantbereich eher muttersprachlich; auch wenn zwischen den Gängen zum Buffet die Teller abgeräumt werden, so wird aber kein Besteck nachgelegt - das gilt es dann zu suchen


Gastronomie

3.0

5 Sterne - und dann Rührei, das optisch wie gustatorisch an Tetrapack denken lässt? Marmeladen und Butter ausschließlich im Portionspack, bestimmte Speisen hatten tagtäglich ihren Platz, Rindfleisch sahen wir in dieser Woche einmal


Sport & Unterhaltung

4.0

einmal Live-Musik, einmal Karaoke-Abend; beide bemüht - aber das Publikum war spärlich


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Günter (66-70)

September 2014

Ein sehr gutes Golfhotel

5.0/6

Die ideale Lage zu den beiden 18-Loch-Golfplätzen macht das Hotel zu einem idealen Golfhotel. Die Zimmer sind geräumig, man sollte jedoch nicht zu nahe über dem Restaurant wohnen, da die Gäste draußen sehr laut sein können. Das Essen könnte mehr Auswahl haben, das gegrillte Fleisch wird lieblos auf die Warmhalteplatte geworfen, die Bedienungen teils sehr unfreundlich. Zu unserer Zeit nur Gäste aus England, Frankreich und Spanien, was abgesehen von lautstarkem Lärmen nicht negativ zu bewerten ist. Für Golfspieler das ideale Hotel!


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (46-50)

April 2014

Golfhotel Precise El Rompido (Andalusia, Espana)

5.2/6

Ein sehr empfehlenswertes Golfhotel in einer ruhigen Ortslage bzw. schönen Gegend. Darüber hinaus besteht eine Anbindung an einen unverbauten Sandstrand. Sehenswürdigkeiten sind mit dem PKW, Zug oder Bus zu erreichen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irene (66-70)

Februar 2014

Ideal für Golfer !

5.1/6

Wir waren von dem Hotelkomplex sehr angetan wie der ansprechenden Eingangshalle und unserem geräumigen Zimmer mit seinem einfachen, modernen Interieur. Gäbe es eine zusätzliche Tür zum Schlafbereich, würde man den Krach der Gäste auf dem Flur nicht als störend empfinden. Das Restaurant mit seinen Buffets war ok, für ein 5 Sterne Hotel jedoch etwas einfach gestrickt. Am Abend hatten viele Gäste es nicht für nötig gehalten, sich vom Golfen umzuziehen und so musste man den Anblick von Herren in Bermudashorts, etc. in Kauf nehmen, sehr seltsam! Der Spa-Bereich für so viele Gäste ist viel zu "klein" konzipiert. Die beiden Golfplätze waren sehr gut und herausfordernd und deshalb auch leider sehr stark frequentiert. Das Personal ist äusserst freundlich und mehrsprachig, allen Mitarbeitern sei Dank!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl (66-70)

Oktober 2013

Die Costa de la Luz ist im Winterhalbjahr "tot"

3.5/6

Bereits im letzten Jahr haben meine Freunde und ich dort einen Golfurlaub verbracht. Die Costa de la Luz zwischen Gibraltar bis zur portugisieschen Grenze entwickelt sich im Winterhalbjahr in weiten Bereichen zu einer Geisterlandschaft. Nur wenige Hotels sind während dieser Zeit geöffnet. Wir waren schon letztes Jahr in einigen Bereichenmit diesem hotel nicht zufrieden. Dies hat sich diesesmal noch gesteigert. Personal in nahezu allen Bereichen mürrisch bis unfreundlich. wenn man einen anderen Golfplatz als den hauseigenen buchen wollte stieß das auf Unverständnis oder "Sprachschwierigkeiten" zu den weiteren Kriterien dann im Einzelnen.


Umgebung

3.0

Dieses Hotel eignet sich ausschließlich für Golfspieler. Da es keine direkte Strandlage hat ist es schwierig an den Strand oder die Landzunge"La Flecha" zu gelangen der kleine Ort El Rompido mag im Sommer seine Reize haben. Für Badefans wirklich nur sehr eingeschränkt zu empfehlen. Um was einzukaufen oder was zu erkunden ist ein Auto ein absolutes MUß. Nichts ist fußläufig erreichbar. Der nächste Supermarkt(Carefour in Cartaya) ist ca 10 km entfernt. Ansonsten ist ab Mitte -Ende Okt. überall "


Zimmer

6.0

Die von uns belegten Zimmer waren ausnamslos großzügig gestaltet, für Singels ohne Einschränkung groß und der Naßbereich war ebenfalls TOP-Qualtität. Bett-Schlafqualität sehr gut.. TV Kanäle nur wenige deutsche Sender. Unsere Zimmer waren alle zum Pool ausgerichtet und durchweg ruhig. Zimmerreinigung sauber und ordentlich(während unserer mitunter 6-7 stündigen Abwesenheit.)


Service

3.0

Der Service im Hotel war sehr unterschiedlich zu beurteilen. Teilweise war das Personal recht freundlich am nächsten Tag jedoch unerklärlicherweise recht mürrisch. Im Speisesaal hätte man sich öfter etwas mehr Flinkheit gewünscht beim Abräumen der Teller und beim Nachfüllen der Buffetts.


Gastronomie

3.0

Das Hotel nimmt für sich in Anspruch ein 5 Sterne Haus zu sein(spanische Kategorie) das trifft keinesfalls auf die Quantität und Qualität der Speisen zu. Meine Freunde und ich bereisen die Costa de la Luz seit nahezu 10 Jahren. Conil, Novi Sancti Petri usw. in den unterschiedlichsten Sternekategorien. Wir sind in dieser Preiskategorie viel Besseres gewöhnt. Bereits nach 2-3 Tagen war das Angebot beqim Frühstück und Abendessen das Gleiche. Für einen Preis von 450,00 Euro für eien Woche haben wi


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Haus bietet außer seinen beiden Golfplätzen eine Poolanlage sowie einen Wellness-Spabereich, haben wir jedoch nicht genutzt. Die beiden Golfkurse fanden wir, wenn auch gepflegt, zu teuer. In Ayamonte zahlte man für 2 Personen incl. Auto 80 Euro hier vor vor Ort wollte man dafür 100 Euro haben. Deswegen haben wir kein einziges mal hier gespielt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

September 2013

Sehr schöner Golfurlaub

5.0/6

Sehr schönes Hotel, während unseres gut zur Hälfte belegt. Gästestruktur eher älter, hauptsächlich Franzosen und Engländer Für den Golfurlaub ideal. Wir hatten sehr enstpannende 10 Tage...


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Mai 2013

Super erholt

4.8/6

Nettes Hotel - ruhig gelegen und schneller Erholungseffekt


Umgebung

4.0

Wir wurden vom Flughafen in Faro abgeholt und in etwa einer Stunde haben wir das Hotel erreicht. Man benötigt definitv ein Auto, wenn man die Gegend erkunden möchte. Es ist jedoch kein Muss das Hotel zu verlassen, da man dort alles,was man zum erholen benötigt vorfindet...


Zimmer

5.0

Zimmer waren immer sauber und sind groß... schöner Ausblick von unserem Balkon


Service

5.0

Ab und zu gab es Verständigungsprobleme, aber das Team ist zuvorkommend und freundlich. Besonderes Lob an die Zimmermädchen!


Gastronomie

4.0

Frühstücksbuffet war toll, uns fehlte aber beim Abendessen die Abwechslung.


Sport & Unterhaltung

5.0

tolle Poolanlage, nicht überfüllt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Mai 2013

Pure Erholung in entspannter Atmosphäre

5.1/6

Wir waren mit unserer Tochter eine Woche im Precise Golf & Beach Resort. Wer Wert auf Ruhe, Entspannung und ein schönes Ambiente legt ist hier genau richtig. Die Zimmer sind sehr modern und geradlinig eingerichtet. Das Hotel liegt schön eingebettet in den großen Golfplatz. Natürlich ist das Hotel nicht mehr neu, aber die ganze Anlage ist sehr sauber und gepflegt. Die Mitarbeiter waren stets sehr freundlich und zuvorkommend. Auch das Abendessen in Buffetform ist sehr empfehlenswert. Das Gästeklientel ist sehr angenehm. Man sollte sich auf jeden Fall ein Auto mieten. Dann sind auch viele schöne Ausflugsziele schnell zu erreichen. In der Nähe gibt es fantastisch schöne Strände. Mit der hoteleigenen Bahn kann man sich an den Hafen fahren lassen und von dort geht es mit dem Boot auf eine kleine Insel mit einem wunderschönen Strand! Wir haben uns rundum wohlgefühlt und werden auf jeden Fall noch einmal dort hin fahren! Wir freuen uns schon!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Axel (36-40)

Mai 2013

Gerne wieder

5.1/6

gepflegte hotelanlage inmitten eines frühlingsblütenmeeres, ruhig mit guter anbindung für reisende via flughäfen faro oder sevilla


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jochen (36-40)

April 2013

Mit Kindern - Sehr gut

5.5/6

Wir haben unseren Urlaub im April sehr genossen und uns rundum wohlgefühlt. Unsere Erwartungen waren aufgrund der anderen Kommentare gemischt, aber es gibt wirklich keinen Grund, sich über das Hotel zu beschweren. Das Hotel als solches ist zwar mehr auf Erwachsene ausgelegt, aber direkt nebenan in der Clubanlage gibt es alles war das Kinderherz wünscht. Kinder sind herzlich willkommen und so konnten wir uns auch blendend erholten.Wir hatten Halbpension gebucht und hatten konnten abends zwischen beiden Restaurants der Anlage wählen. Uns hat das Essen im Club von der Buffetauswahl eher zugesagt, die Qualität war jedoch bei beiden Restaurants sehr gut. Personal freundlich und immer hilfsbereit.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eva (56-60)

Februar 2013

Einfach herrlich, Erholung pur!

5.8/6

Als Golfspieler kamen wir auf Empfehlung zu diesem Hotel und wurden nicht enttäuschte, es war alles bestens, beginnend vom Empfang, über das Personal in der Gastronomie, bis zum Zimmerservice. Alles war blitzsauberund jedermann/frau äußerst freundlich. Sehr empfehlenswert!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susi (31-35)

Februar 2013

Spa kostenlos

5.9/6

Die Gegend, in der das Hotel sich befindet ist unglaublich schön und ruhig. Ich war mit meiner Freundin im Februar 2013 dort zur Erholung und das beste war, dass wir den Wellnessbereich kostenlos nutzen konnten. Dieser ist nicht besonders groß, aber ausreichend und es war nie überfüllt. Die Kellner sind sehr nett, freundlich und gastorientiert. Wir hatten eine tolle Teit, das Wetter war angenehm und wir genossen diesen unberührten Teil von Spanien. Wir freuen uns, bald wieder zurück zu kehren - das nächste Mal im Hochsommer...


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Filippo (26-30)

Februar 2013

Toller Golfurlaub in Spanien!

5.4/6

Sehr gut für Golfer Das Hotel ist quasi auf dem Golfplatz. Wir haben beide Golfplätze sehr genossen – die Golfplätze sind in einem sehr guten Zustand. Nach unserem täglichen Golfspiel haben wir die schöne Atmosphäre am Pool genossen und können besonders die Auswahl der Getränke in der Bar weiterempfehlen. Das Essen am Buffet hat eine gute Qualität und schmeckt, die Auswahl lässt jedoch zu wünschen übrig. Zimmer sehr sauber und modern. Einziger Kritikpunkt in den Zimmern: die TV Programme sind kompliziert einzuschalten, man muss für deutsche Kanäle von analog auf digital schalten, was nirgends beschrieben ist.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jessica (19-25)

Januar 2013

Erster Eindruck gut - aber leider nicht der zweite

2.7/6

Das Hotel ist an sich sehr schön groß und modern eingerichtet. Das einzige was geändert werden müsste ist die Abendbrotzeit die erst 19 Uhr anfängt..


Umgebung

2.0

Der Strand ist zu Fuß gar nicht erreichbar. Man sollte sich ein Auto ausleihen und fährt dann ungefähr 10 Minuten. Da wir in der Nebensaison waren, waren kaum Geschäfte geöffnet in der Stadt.


Zimmer

2.0

Die Größe der Zimmer ist genau richtig (2 Waschbecken, Dusche, Badewanne, Toilette extra, Schlafbereich und großen Balkon), aber manche Zimmer befinden sich genau über der Bar/Lobby und da kriegt man kein Auge zu, weil es sehr hellhörig alles ist. Die Zimmer sind sehr dreckig an den Wänden, Schimmel im Bad und Spritzer der Toilettengänge an den Fliesen in der Toilette und viele technische Defekte. Das WiFi war gut zu erreichen aus allen Zimmern.


Service

3.0

Im ganzen Hotel gab es eine Servicekraft die ein bisschen gebrochen deutsch kannte. Die Kellner im Restaurant kommen nicht hinterher die Tische abzuräumen und sind sehr unfreundlich gewesen. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt - aber die Zimmer sollten mal renoviert werden. Persönlich finde ich, das es für Kinder nichts ist sondern nur wirklich für Golfer das geeignete Hotel ist.


Gastronomie

3.0

Die Sauberkeit war soweit ganz gut in dem Restaurant. Leider war das essen nicht vielseitig und es wiederholte sich tägliche. Es gab sehr viel Fisch.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Fitnessbereich ist ganz ok - die Geräte sind in die Jahre gekommen und an Kraftsport gibt es nicht so viel auswahl. Der Aussenpool ist sehr schön groß und sauber. Es gibt eine riesen große Golfanlage.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Karl (66-70)

November 2012

Eher 4 Sterne als 5

4.3/6

Das Hotel ist eher mit 4 als mit 5 Sternen zu bewerten. Es ist primär mit seinem Angebot auf Golfer ausgelegt. für strandfans weniger geeignet da man mit einem Boot auf die Landzunge übersetzen muß. Das haus wurde von Spaniern, Engländern, Deutschen und skandinaviern frequentiert. Im Speisesaal und an der Bar war eine entsprechende Lautstärke zu verzeichnen. Ein Aute ist wegen der Abgeschiedenheit der Lage ein Muß.Das Zimmer hatte 5 Sterneniveau, alles andere nicht.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudolf (66-70)

November 2012

Abendunterhaltung = Fehlanzeige

4.1/6

auch als reines Golfhotel sollte abends wenigstens ein bißchen was angeboten sein - z.B. Livemusic oder Shows- nur eine sterile Bar ist für ein 5 Sternehotel sehr schwach!


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ric (36-40)

November 2012

Gutes Golfhotel

5.0/6

Das Hotel ist vom Stil der Einrichgung modern/puristisch. Das Zimmer ist ausreichend groß. Das Bad hatte eine Badewanne und eine separate Dusche. Die Toilette war nochmals separat vom Bad abgetrennt. Sauberkeit war gut. Die Außenanlage ist schön und weitläufig gestaltet. Schöner Pool in Palmenlandschaft. Da wir HP hatten, haben wir das Frühstück und Abendessen im Hotel eingenommen. Das Angebot zum Frühstück war gut (Obst, verschiedene Brot- und Brötchensorten, Joghurt, Eierspeisen, Bacon, etc.). Leider waren wir vom Abendessen nicht so begeistert. Sehr fad zubereitets Essen und die Auswahl war leider auch nicht besonders groß. Vielleicht lag das aber auch daran, dass wir Ende November in dem Hotel waren. Es war Nebensaison und sehr wenig los. Das Hotel liegt weit außerhalb an den beiden Golfplätzen El Rompido Nord + Süd. In unmittelbarer Nähe gibt es einen kleinen Supermarkt. Der Strand ist nur mit dem Auto zu erreichen. Da das Hotel sehr weiter außerhalb liegt, ist man ohne Auto aufgeschmissen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roswitha & Franz (61-65)

Oktober 2012

Dieses Hotel verdient keine 5*

3.5/6

Die Lage des Hotels ist nur für einen Golfurlaub ideal. Der Strand ist vom Hotel nur per Bummelzug und Boot erreichbar,also relativ umständlich. Der Ort El Rompido hat auf uns einen etwas heruntergekommenen Eindruck gemachr. Das Hotel selbst hat unserer Meinung keinen 5*Standard. Die Auswahl der Speisen am Abend war eher dürftig und auch nicht abwechslungsreich. Ganz enttäuschend fand ich das Nachspeisenbuffett.Wir hatten zusätzlich ein Getränkepaket gebucht und erfuhren erst vor Ort, daß dies nur Getränke ab 17Uhr beinhaltet. Also der Kaffee, etc. am Nachmittag ist zu bezahlen. Es sind nur Kleinigkeiten, aber wir werden mit Sicherheit dieses Hotel nicht mehr buchen. Positiv war das wirklich große Bad mit separatem WC und auch das Zimmer war groß und modern eingerichtet.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (41-45)

Mai 2012

Kein 5 Sterne Hotel

3.3/6

Die Räumlichkeiten und Lage des Hotels sind sehr gut. Allerdings könnte hier beim Säubern z. B. im Badezimmer besser gearbeitet werden. Haare vom Vorgast, die Duschtür verschmiert, 2 Tage war keine Seife zu bekommen. Das Frühstück war ok., wenn auch die Aufteilung im Speisesaal nicht sehr sinnvoll. Um an das Brot zu kommen musste man am Ende des Saales laufen und dann wiederum ans andere Ende für etliche andere Speisen. Dadurch war hier an Ruhe nicht zu denken. Die Gästruktur war überwiegend englisch und französisch im mittleren Alter. Jedoch hatte man die hier auf dem Golfplatz geforderte Etikette vergessen. Das Benehmen der Gäste war einfach desaströs. Selbstbedienung schon am Büfett mit den Händen oder auch am Eisbüfett wurde mit immer wieder dem gleichen Löffel ins Eis gelangt. Die Hände wurden dann an den Tischdecken immerhin abgewischt. Eine männliche Golfertruppe meinte abends Stimmung um Speisesaal zu machen indem akrobatische Kunststückchen am Tisch vollführt wurden. Warum wurde hier von Seiten des Hotelpersonals nicht reagiert?


Umgebung

5.0

Flughafen Sevilla und Faro ca. 1 Std. mit dem Auto. Einkaufsmöglichkeiten im Ort ca. 2,2 km. Ausflugsmöglichkeiten gibt es einige, jedoch benötigt man ein Auto.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren OK, wenn auch schon in die Jahre gekommen. Wir fühlten uns hier relativ wohl. Allerdings viel zu harte Kissen, die eventuell ausgetauscht werden könnten.


Service

2.0

Die Zimmermädchen waren überwiegend freundlich und zuvorkommend. Das Personal an der Rezeption sehr nett und hilfsbereit. Man spricht hier sogar deutsch, was wir nicht erwartet haben. Reklamationen werden sogleich behoben. Es wäre aber von Vorteil gewesen, wenn man hier mit einer netten und freundlichen Geste beim einchecken aufgenommen wäre. Kein Fragen nach einer Hilfe beim Koffertragen, kein Willkommensgruß etc. Eines 5 Sterne Hauses nicht würdig. Ein ganz großes Manko für das Servicepersona


Gastronomie

2.0

Zwei Restaurants, die Speisen relativ schlecht. Preise halten sich in Grenzen. Unfreundliches Personal!


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein Pool, durchweg kein Schwimmbereich. Begrenzte Liegenanzahl, einige defekt! Alles andere wurde nicht von uns genutzt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Mai 2012

Licht und Schatten

4.7/6

Das Precise Resort El Rompido ist eine 3-stöckige Hotelanlage mit 184 Zimmern und 12 Suiten. Das Hotel liegt eingebettet in einen 36 Loch Golfplatz. In der Hotelanlage gleich daneben liegt der das 4-Sterne Marisma Club Hotel. Die Grünlagen sind schön angelegt und gepflegt. Das Äußere des Hotel erscheint eher ein wenig vernachlässigt, da große dunkle Flecken an der Fassade zu sehen waren. Insgesamt war das Hotel im Innern gepflegt und sauber (Ausnahmen siehe Zimmer und Gastronomie). Im Hotel werden sowohl all inklusive als auch Halbpension angeboten. Die Gästestruktur erklärt sich schon durch die Bezeichnung als Golfresort. In meinem Urlaub waren in der ersten Woche sehr viele britische oder französische Golf-Gruppen anwesend, wodurch es recht laut zuging. In der zweiten Woche waren immer noch überwiegend Briten, Iren, Franzosen und Belgier anwesend – es waren jedoch Individualreisende und es ging wesentlich gepflegter und ruhiger zu.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt fast genau zwischen den Flughäfen von Sevilla und Faro (Portugal). Beide liegen rund eine gute Stunde Fahrzeit entfernt. Wer die Reise wie ich ab Faro mit Transfer bucht, kann aber auch schon mal fast 3 Stunden unterwegs sein. Der nächste Ort ist das Dörfchen El Rompido (3 km). Es wird von einem hoteleigenen Shuttle angefahren. Die nächsten größeren Orte mit Einkaufsmöglichkeiten ist das Städtchen Cartaya (9 km) oder die Stadt Huelva (28 km). Für den Notfall gibt es in der Anlage


Zimmer

5.0

Vorab: ich hatte ein anderes 4-Sterne-Hotel gebucht und erhielt, da dieses nicht öffnete, ein upgrade hier hin. Meine Beurteilung des Zimmers misst sich aus meinem Vergleich mit meinen üblich 4-Sterne-Hotels. Das Zimmer war nicht größer, als die von der Playa-Kette gewohnten Zimmer. Und auch die im Internet angekündigte große Terrasse enttäuschte mich eher, aber das ist eine subjektive Meinung, da ich ein Zimmer im Erdgeschoss hatte. Die Ausstattung war sehr stygisch, das Bett richtig gut. Badem


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich, verfügt im Wesentlichen jedoch über keine Deutschkenntnisse. Wer englisch oder französisch spricht, hat jedoch keine Probleme mit der Verständigung. Die Zimmerreinigung empfand ich während meines Urlaubs gut. Es wurde gewischt und gesaugt. Jedoch habe ich bei Bezug des Zimmers starke Verkrustungen am Duschkopf und der Duschhalterung vorgefunden, die sich im Lauf der Zeit gebildet habe und die ich schon eklig fand. Leider hat mich ein Fax der Reiseleitung nicht


Gastronomie

5.0

Das Hotel hat das Restaurant „Binidali“ mit Sitzplätzen innerhalb des Hotels und überdacht außerhalb. Dann gibt es die Bar „La Galea“ in der Hotellobby und die Lounge Bar „Son Saura“ im Erdgeschoss. Hier gibt es auch Livemusic, allerdings sehr sehr laut, so dass Unterhaltungen mit anderen nicht möglich sind. Ferner gibt es die Poolbar „El Faro“. Die Qualität der Speisen hat mich überzeugt, jedoch gab es keine große Auswahl. Ich habe frisch gebratenen Fisch im Lifecooking sehr vermisst. Der Küch


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt keine Animation, Kinderbetreuung oder dergleichen. Das ganze Hotel ist dem Golf untergeordnet. Der Pool ist schön angelegt, Liegen und Sonnenschirme stehen zur Verfügung.Über den Strand kann ich leider nichts weiter sagen, da ich ihn nicht besucht habe.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hella (26-30)

September 2011

Traumhafter Urlaub! Immer wieder gerne!

6.0/6

Die Anlage ist wirklich schön und vorallem sauber. Wir sind zum ersten mal hier, weil unsere Club Anlage zu der wir sonst immer fliegen renoviert und umbaut. Das war unser GLÜCK!!! Das Personal ist so unglaublich freundlich und hilfsbereit. Nationalitäten waren alle vertreten. ACHTUNG mit dem ESSEN!!! Ich habe bestimmt 5Kg zugenommen, weil es sooo gut ist! Alles in einem ein erholsamer Urlaub! Wir kommen gerne wieder und ich kann es allen empfehlen, von Familien mit Kindern ( toller MiniClub! ) bis hin zu den frisch-verliebten ( wie wir es sind) :0)


Umgebung

6.0

Was soll ich sagen..tolle Strände, Wanderwege, Golfplatz..für jeden was dabei!


Zimmer

6.0

Also wir hatten jetzt das 2 Zimmer-Appartment, es gibt aber auch andere Kategorien. Unsere Unterkunft war so ca 80m² , mit Klimaanlage, Heizung(brauchten wir nicht) Küche, Handtücher, Bettwäsche kurz: komplett ausgestattet!


Service

6.0

EINFACH SPITZE!!! Das Personal konnte wunderbar deutsch, aber wohl auch alle anderen üblcihen Sprachen. Unsere extra Wünsche wurden auch sofort umgesetzt, das war prima!


Gastronomie

6.0

Wie bereits erwähnt eine sehr gute Auswahl, frisch, lecker... man kann nicht anders als zunehmen ;)


Sport & Unterhaltung

6.0

Für jeden was dabei! Strandangebote, Golfen, Wandern, Animation, einfach alles.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carola (46-50)

April 2011

Erreicht nicht mehr die Qualität der Vorjahre

3.7/6

Wir kennen das Hotel seit 2004 und haben mehrere sehr angenehme Golfurlaube hier verbracht. Nun ist es sehr renovierungsbedürftig! Dies ist deutlich in den Zimmern zu merken, aber auch im ganzen Gebäude. Zu diesem deutlich verschlechterten Ambiente kam bei unserem letzten Aufenthalt hinzu, dass auch die Küche das Niveau der Vorjahre längst nicht mehr erreichte - obwohl Koch und Küchenpersonal die gleichen wie beim Vorbesitzer waren. Hier, so unser Eindruck, hat das Management den Spardaumen angesetzt. Deutlich verändert wurde auch die Gästestruktur. Beurteilen können wir dies nur für die Reisezeit zwischen Dezember und April. Hier traf man als Golfurlauber (hierfür ist die Anlage ideal) früher Spanier, Deutsche, Engländer, Franzosen, Niederländer etc. im Hotel, die als Paare oder in Kleingruppen reisten. 2011 war dies deutlich anders, es waren viele größere Gruppen dort, vornehmlich Schweden und Dänen. Dies hatte den unangenehmen Effekt, dass an manchen Tagen bis tief in die Nacht auf den Balkons mit Hochprozentigem gefeiert wurde. Ruhesuchende Golfer werden sich also ein anderes Hotel suchen müssen.


Umgebung

4.0

Für Golfer ideal, ein Mietwagen ist unbedingt zu empfehlen.


Zimmer

2.0

Größe, Möbierung und Ausstattung waren, wie in den Vorjahren, völlig ok - nur die Abnutzung macht das ganze Ambiente kaputt. Alles ist stark renovierungsbedürftig. In unserem Zimmer waren der Teppich ausgeleiert, Bodendielen fehlten, Wände/Tapete schmuddelig, Badezimmer-Armaturen verkalkt und fleckig.


Service

6.0

Da das neue Management das Personal in Gastronomie, Zimmerservice und Rezeption übernommen hatte, war alles so angenehm wie in den Jahren zuvor. Freundlichkeit und Service ließen an nichts mangeln, das Manko der Zimmer ist die Überalterung und nicht die tägliche Reinigung. Alle waren sehr zuvorkommend, Wünsche wurden immer sofort erfüllt.


Gastronomie

3.0

Deutlich verschlechtert hat sich die Küche des Hotels: viel weniger Auswahl als früher, häufige Wiederholungen. Es gab fast täglich Huhn als Fleisch-Schmorgericht und oftmals als Fischgericht Lachs. Das früher üppige Dessertbuffet war um 2/3 geschrumpft, nun gab es hauptsächlich Eis (Fertigware). Die Qualität des kurzgebratenen Fleisches hatte auch nicht das Niveau der Vorjahre. Kurz: es gab keine Highlights, fast keine landestypischen Speisen, alles mehr oder weniger ein Einheitsgeschmack - wi


Sport & Unterhaltung

4.0

Was den Golfplatz betrifft, war alles in bester Ordnung, der gehört aber auch nicht zum Hotel. Andere Sportmöglichkeiten haben wir nicht genutzt, Sauna und Wellness-Bereich waren geschlossen. Ob diese renoviert wurden, können wir nicht sagen. Animation gab es (April 2011) nicht, nur im Marismas Club nebenan. Die war dort auch lauter als in den Vorjahren...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (36-40)

Oktober 2010

Wer möchte hier Urlaub machen?

1.8/6

Das Hotel ist solide gebaut, liegt recht praktisch im nördlichen Westen Andalusiens und hat einen schönen Pool. Praktischerweise bekommt man zwei Schlafzimmer und eine Küche zu einem guten Preis. ABER: An allen Ecken wird gespart. Personal, Wartung, Ausstattung, Dienstleistungen, etc. Wer hier Urlaub machen möchte, sollte vorher genau wissen, worauf er sich einlässt, und dafür möchte ich im Folgenden den aktuellen Stand (07.10.2010) aufzeigen:


Umgebung

4.0

Grundsätzlich praktisch zwischen Huelva und der Grenze zu Portugal gelegen, somit sind Sevilla (110km), Huelva (30km) und die grenznahen Portugiesischen Ortewie z.B. Faro, Manta Rota, etc. recht einfach zu erreichen. Das Hotel liegt mehrere Kilometer vom Meer entfernt und sollte nur mit einem Mietwagen angesteuert werden, da in 1-2km Umgebung nur die 36 Bahnen eines Golfplatzes zu finden sind. Der nächste Ort, El Rompido, liegt etwa süber 2km entfernt, dort gibt es in der Hauptsaison nette klein


Zimmer

1.0

Gut an den Zimmern fand ich: - Recht groß mit zwei getrennten Schlafzimmern und zwei Bädern (eines ist winzig, aber ausgestattet) - Meistens schöner Blick von der kleinen Terasse auf den Pool und den Golfplatz An den Zimmern gibt es generell auszusetzten: - Wände sehr hellhörig - Übers Wochenende fallen die Spanier mit ihren Kindern über das Hotel her, Riesengeschrei den ganzen Tag und die ganze Nacht. Wir haben sogar das Zimmer gewechselt, konnten am Wochenende nur mit Ohrenstöpseln und P


Service

1.0

Kein Service. Die Rezeption ist permanent besetzt, manchmal auch mehrsprachig besetzt, und es wird jedes Problem entgegengenommen. Nur ändern kann hier auch niemand etwas, außer einen Toaster zu besorgen. Die Zimmerreinigung erscheint sporadisch, wir haben von täglich bis 7-tägig alles gehört. Und wenn etwas im Zimmer muffelt (kommt in Spanien schon mal vor), dann wird im entsprechenden Zimmer so viel Herrenparfum versprüht, dass man richtig froh über das zweite Schlafzimmer ist. Insgesamt h


Gastronomie

1.0

Eine Gastronomie in Form von zumindest einem Frühstück haben wir nicht vorgefunden. Die gesamte Anlage setzt sich aus drei Betonburgen zusammen, einmal das Vime El Rompido, ohne alles und nur billig. Dann das 5-Sterne-Golfhotel mit mehreren Buffets, und zu guter Letzt das Marisma, dessen Gäste mit bunten All-Inclusive-Armbändel im Golfhotel mittessen dürfen. Im Vime gibts nur das, was man selbst hinträgt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool selbst ist schön, inmitten von Palmen und mit Rasen herum. Im Pool selbst muss man aber aufpassen, da schon sehr viele Fliesen am Boden fehlen und mann sich super schneiden kann. Die Poolbar verfällt, und die Wartungs- und Reparaturarbeiten am Pool sind extrem überfällig, so werden die Randgitter um den Pool nicht ersetzt, wenn sie mal kaputt gehen, sondern nur mit Warntafeln abgesperrt. Die Palmen kippen teilweise um, und die Wiese ist partiell eine Matschgrube mit Kampfspuren des Ras


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Oktober 2010

Gutes Golfpaket

5.2/6

sehr gutes Golfhotel, etwas wenig Auswahl an Fleisch- und Fischsorten, aber qualitativ gut, die beiden Golfplätze in einem sehr gepflegten Zustand, die Badezimmer sind gross, könnten aber durchaus mal eine Generalüberholung vertragen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephan (31-35)

September 2010

Vollkommen heruntergekommen!

2.5/6

Schade, wie man eine Anlage mit so guter Substanz in einer so schönen Umgebung so verkommen lassen kann... aus dem VIME El Rompido sind wir nach 2 Tagen abgereist, obwohl schon eine Woche vorausbezahlt war - aber Urlaub ist schließlich nicht so oft im Jahr.


Umgebung

3.0

Schöne Lage von einem Golfplatz umgeben, zu Fuß ca. 20 Minuten zu Bootsableger, mit dem Schiff - verkehrt in der Nebensaison leider nur noch stündlich - zum langen Dünenstrand. Allgemein scheint die Gegend vom Tourismus noch nicht so erschlossen - insbesondere in der Nebensaison schon ziemlich ab vom Schuss. Achtung: Appartments sind in einen riesen Komplex mit einem 5-Sterne-Hotel und einem All-Inclusive-Club eingebunden - insgesamt bestimmt an die 500 Einheiten! Ruhe und Erholung gibt´s


Zimmer

1.0

Sehr große Appartments, leider sehr hellhörig und die beste Zeit schon hinter sich. Bausubstanz und Möblierung durchaus hochwertig, allerdings total heruntergekommen (obwohl offensichtlich noch nicht so alt) und ungepflegt, z.B. Handtuchhalter abgerissen, Lampen halb herunterhängend, Fugen und Fließen im Bad verschimmelt, schwarze Striemen an den Wänden, Geschirr dreckig... würde jemand etwas Pinsel, Farbe und Schraubenzieher zur Hand nehmen, wäre es eigentlich ganz annehmbar...


Service

2.0

Außer einem Nachtportier nie irgendwelches Personal gesehen - man kommt sich tagsüber vor wie in einem ausgestorbenen schon lange leerstehenden Hotel. Telefon an der Rezeption scheint die einzig mögliche Verbindung zur Außenwelt...


Gastronomie

3.0

Es gab eine Einkaufspassage - leider alle Läden leer und mit zugeklebten Schaufenstern - bis auf den Supermarkt, dort fühlt man sich aber auch um einige Jahrzehnte zurückversetzt...


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöne großzügige Poolanlage, sonst kein Sportangebot - nebenan im Clubhotel Marismas tagsüber Animation und Disco bis spät in die Nacht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

August 2010

Vier Sterne stehen drauf und Vier Sterne sind drin

4.8/6

Hauptsächlich ist dieses Hotel im August von Spaniern besucht. Ein Minimarkt am Hotel bot 7 Tage die Woche von 9 - 22 Uhr das Notwendigste. Um zum Strand zu kommen muss man in den Ort ca. 1,5 km mit dem Auto und von da aus mit dem Boot ca. 5 min. zum Naturstrand. Kosten sind 3 Euro p.P. muss den Hotelpass dabei haben ansonsten 4 Euro p.P. Einfach schön wenn man Ruhe sucht.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ruhig gelegen an einem Golfplatz! Da keine Strandlage( ca 1,5 km) bietet das Hotel einen Transferservice zum Strand an. Ein Mietwagen ist aber von Vorteil, da es auch in der Umgebung sehr schöne Strände gibt! Das Hotel ist ein wunderbarer Ausgangspunkt für Exkursionstouren, unter anderem auch zur Algarve! Für Golfspieler idealer Standort!


Zimmer

5.0

Wie oben beschrieben! Die Appartments von 55 qm mit jeweils 2 Schlafzimmer und 2 Badezimmer sind zeitgemäß und schön eingerichtet und bieten ein sehr angenehmes einladenenes Ambiente. Die Küchenausstattung ist dürftig, doch wenn etwas fehlt z.B. Kaffemaschine oder Toaster ,wird auf Nachfrage sofort nachgereicht. Die Aussicht vom Balkon war auf die Poollandschaft und den angrenzenden Golfplatz. Einfach ein wunderbarer Ausblick.


Service

5.0

Zimmerservice täglich und sehr ordentlich! Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit . Es wurde Spanisch und Englisch gesprochen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöne gepfllegte und saubere Poolanlage! Viele Kinder im August! Eine schöne Poolbar war vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

Juni 2010

Der Lack ist ab

2.5/6

Das Hotel liegt abgelegen, insofern ist ein Mietwagen unbedingt erforderlich. Das Hotel liegt direkt neben einem Clubhotel (gleiche Kette), insofern ist mit Störungen zu rechnen, die man als Bucher eines 5 Sterne Hotels gerne vermeiden möchte. Von Jahr zu Jahr wird der Zustand schlechter, Instandhaltungen werden wohl nur noch sporadisch durchgeführt. In unserem Zimmer löste sich im Badbereich die Farbe von der Decke, die Türen schlossen teilweise nur noch mit Gewalt; die Balkontüre war durchgerostet, die Badausstattung unvollständig (erst nach ehrmaligem Nachfragen mit beschwerdeandrohung) wurde diese komplettiert. Alles Sachen, die man noch hinnehmen kann. Richtig ärgerlich ist aber die Praxis des Hotels, bei Überbuchungen des nebenliegenden Clubhotels die Gäste im El Ronpido Golf Hotel einzuquartieren. Spätestens hier war es denn nerträglich. Gäste mit Clubarmband verwandelten die eigentlich angenehme Atmosphäre in Clubatmospäre. Dies führte zu Gedränge am Buffet, Lärmbelästigungen bis spät in die Nacht, einem überfüllten Pool mit bereits morens um 8 reservierten Liegen und unerträglichem Lärmpegel. Zu allem Übel fühlte sich die Hotelleitung dann noch genötigt, den umgeleiteten Gästen ein Animationsprogramm bieten zu müssen. Bechwerden bei der Hotelleitung wurden freundlich und verständnisvoll entgegengenommen, damit erübrigte sich dann weiteres Interesse, ABhilfe zu schaffen. Insbesondere ist hierbei der Reiseveranstalter Schauinsland Reisen zu benennen. Nachdem uns die Mitarbeiter tagelang versprachen, dass die Hotelleitung die vorliegenden Umstände bestätigt, wurde dies nach mehrenen Tagen abgelehnt. Als wir dann die Reiseleitung ( 300 km entfernt in Torremolinos) informieren wollten, war dort niemand erreichbar. Eine beschwerde beim Reiseveranstalter wurde dann mit den Worten: Gemäß unserer Geschäftsbedingungen können Reklamationen nur bearbeitet werden, wenn die Reiseleitung sich ein Bild verschafft hat. Fazit: Nie wieder ein Hotel, welches mit Ruhe, Entspannung und 5 Sterne Atmösphäre wirbt, aber dann als Absteige für Cluburlauber benutzt wird. SO wurde aus einer geplanten Erholungsreise eher eine Stresswoche. Aufgrund der Reaktion des Reiseveranstalters (die Überbuchungen sind, wie sich herausstellte, bereits des öfteren vorgekommen und auch nachvollziehbar) war dies unsere letzte Reise mit diesem Reiseveranstalter und in dieses Hotel.


Umgebung

2.0

Der Strand ist mehrere Kilometer entfernt. Zusätzlich muß kostenpflichtig mit einer Fähre auf eine Landzunge übergesetzt werden, da die Strände ansonsten eine Zumutung sind.


Zimmer

3.0

die Zimmer sind ausreichend groß, die Gestaltung ist zweckmäßig, aber das Interieur hat bereits bessere Tage gesehen. Eine Renövierung wäre dringend erforderlich. Da einige Balkone mit wildem Wein bewachsen sind, hatten wir eine Wespen- und Ameiseninvasion, die dafür sorgte, dass der Balkon nicht nutzbar war. Es schien den Ameisen aber wenig auszumachen, dass wir ihre Gesellschaft nicht möchten; so kamen sie halt ins Zimmer.


Service

3.0

Das Personal ist bemüht, die Verständigung für nicht spanisch sprechende Urlauber aber eher schwierig. Im Servicebereich ist Englisch oder französisch erforderlich. Der Umgang mit Beschwerden ist vordergründig bemüht; leider hapert es an der weiteren Bearbeitung nach der Entgegennahme.


Gastronomie

3.0

Nach einigen tagen eintönig. Insbesondere durch die Umleitung der Clubgäste des nebenliegenden Hotels kam es zu Gedränge, Lärm und Szenen, die man in einem 5 Sterne Hotel so gar nicht erwartet.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Poolanlage ist annehmbar gestaltet, aber aufgrund der Größe nicht für den Massenbetrieb vorgesehen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Eva (51-55)

Februar 2010

Ansprechende Anlage für Individualisten

4.8/6

Die Appartementanlage liegt zusammen mit dem benachbarten Hotel inmitten eines Golfparks. Während unseres Aufenthalts war sie hauptsächlich von schwedischen Golfspielern bewohnt. Das Gebäude ist modern gestaltet, die Appartements sind sehr großzügig und gut gepflegt. Ein Mietwagen ist unerlässlich, da die Anlage ziemlich abseits liegt; es empfiehlt sich, ein Komplettangebot mit Flug und Mitwagen zu buchen.(Wir hatten bei 5vorFlug gebucht)


Umgebung

5.0

Der nächste Supermarkt befindet sich am Leuchtturm von El Rompido (ca. 2km) und ist gut bestückt; 8km entfernt in Cartya befinden sich an der Nationalstraße Carrefour, Lidl und Aldi. Vom Leuchtturm aus startet ein toller Wanderweg, teilweise auf Holzstegen, durch die tolle Vegetation der Sumpf- und Flusslandschaft; ca. 20km entfernt kommt man ab El Terron auf die Flecha de el Rompido, einer Halbinsel mit fantastischen Dünen und Stränden Interessant sind auch Ausflüge ins Hinterland und nach P


Zimmer

5.0

Sehr großzügige Appartements: zwei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer mit großem Balkon, Bad mit Badewanne, Bad mit Dusche, Küche mit Herd und Kühlschrank. Die Küchenausstattung ist allerdings etwas dürftig. Wir fragten an der Rezeption nach einem zusätzlichen Topf und einer Kaffeemaschine und bekamen im Laufe des Tages beides vorbeigebracht! ARD und ZDF sind in die Sat-Anlage leider nicht eingespeist, nur RTL und Sat1. Es gab allerdings auch ZDFNeo, so dass wir für Nachrichten zumindest den Videotex


Service

4.0

Die MitarbeiterInnen an der Rezeption sprechen Spanisch und Englisch und kümmern sich zuverlässig um Wünsche. Kleine Reklamationen wurden umgehend erledigt. Die Zimmerreinigung erfolgt alle 2 Tage, für zwischendurch stehen Schaufel und Besen zur Verfügung.


Gastronomie

Nicht bewertet

Während unseres Aufenthalts gab es keine Gastronomie; eine Bar war zu sehen, wird aber mutmaßlich nur in der Hauptsaison bewirtschaftet.


Sport & Unterhaltung

Es gibt keine Unterhaltungsangebote, die meisten Gäste spielen Golf auf dem angrenzenden Paltz. Die Anlage wird hauptsächlich von einem schwedischen Golfclub belegt. Die Anlage hat einen schönen Garten mit Pool und Liegestühlen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hermann (51-55)

Februar 2010

Service und Essen sind grottenschlecht

2.8/6

Das Publikum besteht nahezu ausschließlich aus Golfern verschiedener Nationalitäten und Altersklassen. Es liegt direkt an zwei schönen Golfplätzen. Die Sauberkeit der Zimmer, des Wellnessbereichs und auch des Restaurants entsprach bei unserem Aufenthalt höchsten einem zwei Sterne Standard.


Umgebung

4.0

Wenn man nur Golf spielen will ist die Lage in Ordnung; ansonsten hat man ohne fahrbaren Untersatz verloren. In fußläufiger Entfernung gibt es nichts. Weder Strand noch Einkaufsmöglichkeiten, außer einem kleinen Andenkenshop im Hotel.


Zimmer

3.0

Größe und Ausstattung der Zimmer sind o.k., aber nichts besonderes. Sehr angenehm ist die Trennung von Bad und WC. Leider entsprach die Sauberkeit nicht dem Sterneanspruch des Hause. Verdreckte Fugen / Beginn von Schimmelbildung / Silberfische.


Service

2.0

Nach meinem Eindruck war das Personal völlig demotiviert und in keiner Weise serviceorientiert. Ich weiß nicht, ob die Mitarbeiter nur spanisch sprachen, oder nicht in einer fremden Sprache sprechen wollten. Mehrfache Bitten nach Überprüfung der Fernseheinstellungen auf dem Zimmer (diverse angekündigte Programme kamen nur mit sehr schlechter Bildqualität an) wurden ignoriert.


Gastronomie

1.0

Das Hotel verfügt über ein Restaurant (Frühstück / Abendessen) und zwei Bars, von denen trotz guter Hotelbelegung (bis auf einen Abend) nur eine geöffnet war. Quantität und Auswahl an Speisen (generell Buffet) war o.k., aber die Qualität bar jeder Diskussion. Fleisch ausnahmslos zäh und ohne Ende fettig. Alle "heißen" Speisen nur lauwarm. Die Optik mancher Speisen vermittelte den Eindruck, daß man Reste vom Vortag einfach nur aufgewärmt und wieder hingestellt hatte. Wenn einem beim Betret


Sport & Unterhaltung

4.0

Gut eingerichteter Fitnessbereich mit neuen Geräten. Dampf- und sehr kleine Trockensauna sind vorhanden, aber 120 Grad in der finnischen Sauna sind m.E. zu viel. In beiden Saunen besteht Verbrennungsgefahr durch den Ofen (Berührungsgefahr durch Enge) bzw. die 5 Dampfaustritte direkt im Fußbereich. Zwei gute Golfplätze.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (61-65)

Oktober 2009

Ruhige Lage

3.8/6

Die Anlage liegt etwas abgelegen zwischen Golfplätzen, ein Mietwagen ist deshalb unbedingt zu empfehlen. Die nächsten Orte bzw. Einkaufsmöglichkeiten sind ca 8 km entfernt. Bis auf Reinigung des Appartements ( erfolgte bei 12 Tagen Aufenthalt nur EINMAL nach einer Beschwerde ) und die Unfähigkeit innerhalb 12 Tagen den verstopften Ablauf der Dusche freizumachen, gibt es nicht auszusetzen. Wenn Selbstverpflegung geplant ist, bitte auf eine sehr spartanische Küchenausrüstung einstellen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bettina (26-30)

September 2009

Entspannender und abwechlsungsreicher Urlaub

4.8/6

Das Appartementhotel besticht durch eine wirklich moderne Ausstattung der Zimmer, in denen wir uns wirklich wohlgefühlt haben. Das Appartment besteht aus 2 Schlafzimmer, 2 Bäder, einer Küche und einem großen Wohnraum mit Esstisch und Couch sowie einer Küche und einem großzügigen Balkon. Das Frühstück ist vor Ort zusätzlich buchbar und hat eine kleine und gute Auswahl. Aufgrund der Lage des Hotels umgeben vom Golfplatz und etwas abgeschieden vom Ort, können wir ein Mietauto nur wärmstens empfehlen. Denn auch die ersten Restaurants in El Rompido sind ca. 5-10 Fahrminuten vom Hotel entfernt. Die Umgebung bietet aber echt viel Möglichkeiten für Ausflüge und Strandbesuche, die wir nicht missen möchten. Insgesamt ein Hotel für einen Urlaub, den man sich selber gestalten kann. Wir können es eindeutig weiterempfehlen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Veselinka (26-30)

Mai 2009

Hotel ist super aber sehr abgelegen

5.2/6

Man braucht unbedingt Mietauto... Hotel und Service auf sehr gutem Niveau. Es sind keine Ausgehemöglichkeiten im Umkreis. Für seelische und körperliche Erholung perfekt geeignet und natürlich auch zum Golfen ein Traum...


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (46-50)

April 2009

Beim driten Mal war es doch besser

5.8/6

Es hat sich einiges getan gerade auch im Bereich Service der Gastronomie dem Schwachpunkt des Hotels gab es Verbesserungen. Es ist zwar noch nicht perfekt aber auf einem guten Weg.


Umgebung

6.0

Was will man als Golfer mehr, wenn es zwei sehr schöne Plätze direkt am Hotel gibt. In der näheren Umgebung hat man noch mehr Auswahl.


Zimmer

6.0

Für unsere Gruppe das absolute Sahnestück des Hotels. Einfach schöne und geräumige Zimmer mit allem was man sich wünscht.


Service

6.0

Hier war wirklich noch eine Steigerung zu unseren letzten beiden Aufenthalten zu erkennen. Der Service im Bereich des Empfangs wurde erheblich verbessert und auch im Restaurant läuft jetzt einiges Besser, es ist allerdings noch ein langer Weg bis es perfekt ist.


Gastronomie

5.0

Der Schwachpunkt des Hotels wenn es um den Service geht, gerade wenn der Speisesaal voll ist. Allerdings hat sich die Auswahl und Qualität der Speisen im Gegensatz zu den letzten beiden Aufenthalten deutlich verbessert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man findet wirklich Alles was man braucht. Fintnessgeräte Hallenbad, Sauna und Wellnessbehandlungen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Außenansicht
Pool
Sport & Freizeit
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Blick auf Restaurantbereich
Blick zum Poolanlage
Von der Terrasse
Von unserem Zimmer
Wellnessbereich
Pool
Fitnesscenter
Atlantikküste
Zimmeransicht
Habitación Doble estándar
Vista del Hotel
Piscina exterior
Portada
Hotel noche
Terraza
Detalle
Habitación suite
Spa
Hall recepción
Restaurante
Entrada restaurante
Terraza restaurante
Playa
Couloir menant au restaurant
Le couloir menant au spa
Un des bars
Le hall d'entrée
La piscine
Chambre
L'entrée
Vue de la chambre
Le golf
Bar de la piscine
La piscine
Le golf
Salle de bain
Ausblick vom Balkon
Blick vom Pool
Hotelfront
Blick vom Zimmer auf Poolandschaft und Golfplatz
Zimmer
Blick vom Golfplatz
Pool
Blick auf Hotel
Zimmer again
Bad
Pool Landschaft
Frühstück
Frühstück Buffet
Lobby
Hotel
Eingang
Poolblick
Bad
Bett
Aussenbereich Restaurant
Strand
Fitnessbereich
Poolbereich
Nachtischbuffet
Eingangsbereich
Eingangsbereich Hotel El Rompido Golf
Hotel El Rompido Golf vom Golfplatz aus gesehen
El Rompido Golf & Beach Resort
El Rompido Strand
El Rompido