Golden Tulip Porto Gaia Hotel & Spa

Golden Tulip Porto Gaia Hotel & Spa

Ort: Vila Nova de Gaia

82%
4.2 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.2
Service
4.7
Umgebung
5.4
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
3.6

Bewertungen

Johannes (56-60)

September 2019

Strandhotel

4.0/6

Strandhotel, es lohnt nicht, das teurere Zimmer mit Meerblick zu buchen, alle Zimmer haben den gleichen, seitlichen Meerblick. Kleine Zimmer, Heizung funktioniert nicht. Keine Garage.


Umgebung

5.0

Am Strand


Zimmer

4.0

Klein, sauber, nur ein Stuhl in Zweibettzimmer.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Frühstück ganz gut, Restaurant nicht (alles zu Tode frittiert)


Sport & Unterhaltung

5.0

Strand


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

August 2019

Tolle Lage am Strand

4.0/6

Wir sind zum wiederholten Male in diesem Hotel gewesen. Da wir ein Zimmerupgrade hatten, haben wir ein recht schönes, neu gemachtes Zimmer genutzt. Die Lage an der Strandpromenade und die unmittelbare Nähe zur Haltestelle mehrerer Buslinien sind unschlagbar. Im Frühstücksraum sind die Fensterbretter angefault, vollgestaubt und in der einen Woche wurde auch eine Spinnwebe nicht beseitigt. Die Sauberkeit im Zimmer war ok. Das Frühstück war mehr als übersichtlich, ev. kamen Toastesser auf ihre Kosten. Der Kaffeeautomat war nicht umfassend nutzbar. Das Hotelpersonal war freundlich und kompetent (Boardingpass ausdrucken...).


Umgebung

6.0

Mit öffentlichem Nahverkehr in die Innenstadt von Porto


Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alf (41-45)

Juli 2019

Wer das Meer mag, wird das Hotel lieben

4.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand von Lavadores, einem Ortsteil von Vila Nova de Gaia, der Stadt am anderen Flussufer von Porto. Das Hotel ist deutlich in die Jahre gekommen, aber die Lage und der Ausblick auf den Strand und das Meer machen vieles wieder weg. Das Frühstück ist zweckmäßig, aber auch nicht mehr. Das Preis-Leistungsverhältnis kann gerade in der Nebensaison attraktiv sein - über 100 Euro würde ich allerdings nicht ausgeben.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in direkter Nähe zum Meer. Faktisch direkt vor der Tür (unter 100 Meter Entfernung) fährt der 902er Bus nach Porto (Casa da Musica/Boavista - direkter U-Bahn-Anschluss ins Zentrum von Porto). Wer Porto als Ziel ausgewählt hat und ohne Auto kommt, muss die Transferzeiten berücksichtigen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind groß, die Einrichtung doch nicht mehr wirklich aktuell. Ideal ist der Balkon zur Meerseite.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Frühstück ist doch für ein 4-Sterne-Hotel sehr "bescheiden" ausgefallen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Siegfried (51-55)

Juni 2019

Älteres, renovierungsbedürftiges Hotel in Toplage

4.0/6

Älteres, renovierungsbedürftiges Hotel in bester Lage. Das Hotel ist so angelegt, dass jeder Blick auf das Meer hat. Das Rauschen des Meeres bei geöffneter Loggia beeindruckt sehr.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

5.0

Die Duschkopf in der Badewanne fix montiert, keine Handbrause vorhanden, ansonsten war das Personal sehr aufmerksam, kompetent und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Das zum Hotel gehörende Restaurant verfügt über Haubenküche.


Sport & Unterhaltung

4.0

Radfahren, Joggen und Schwimmen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

Mai 2019

Wer hat dem Hotel 4 Sterne gegeben, höchstens 2

3.0/6

Nur zum schlafen, sonst nichts. Mehr brauchbar nicht schreiben. Prospekte über diesen Hotel komplette Lüge. Nein danke


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Altes Mobiliar, alter Dreck in denn Ecken, für 4* Pappbecher und Plastik sind no Go . Wasserkocher vorhanden aber kein Besteck. Alter vereister Kühlschrank. Am anreise Tag War das Zimmer nicht mal um 17:00 Uhr aufgeräumt., von Vorgänger


Service

2.0

Zur Punk vor hier, nur sorry sorry. Deutsche Gäste sind hier aufgeschmissen, wenn man englische, französische oder portugiesische Sprache mächtig ist


Gastronomie

2.0

Auswahl mangelhaft, nur kalte Milch 2 Sorten Wurst Aufschnitt, Käse das gleiche. Tische aus Holz ohne Tischdecken, Glastische verschmiert


Sport & Unterhaltung

1.0

Gar keine


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sven (46-50)

Mai 2019

gute Alternative , wenn man ruhig wohnen möchte

4.0/6

liegt 100m von Strand (aber meist zu kalt zum baden) mein Zimmer war ganz gut, leider kein Doppelbett, Es gibt Zimmer auf Süd oder Nordseite, die auf der Nordseite sind meist kalt , schon wegen des starken Windes am Meer. Preis Leistung ist ok für diese Stadt. Frühstück am Buffet ist gut, es gibt viele verschiedene Dinge, aber eben jeden Tag das gleiche.... Eigentlich kann man von allen Zimmer das Meer sehen, es lohnt sich also nicht extra für Meerblick zu zahlen, dann schon lieber auf Südseite achten, wenn es nicht gerade 40 Grad sind... In der Nähe viele Strandrestaurants, und nach ca 3km laufen schon der wirklich schöne Yachthafen mit antiken Strassen und guten Fischrestaurants


Umgebung

5.0

fast am Meer, Bushaltestellen 100m weg kleine Strandbars, Läden usw in der Nähe


Zimmer

4.0

gut und sauber, aber ohne Charme Kühlschrank ist vorhanden kein Doppelbett in der Dusche keine Seifenablage.....


Service

5.0

habe keinen gebraucht, die sprechen auch englisch, aber ich kann ja portugiesisch... am Ende wird man aber noch abgehockt und muss 12€ die Woche "Stadtsteuer" bezahlen...


Gastronomie

4.0

das Hotel hat ein scheinbar gutes (nicht probiert) Restaurant mit Meerblick... Preise etwas höher als der Rest, Fisch so ab 20€


Sport & Unterhaltung

3.0

nichts umsonst , Fahrräder oder Autos nur als Verleih im Hotel zu buchen. Den Hotelpool habe ich mir nicht angeschaut, da er im Keller ist, dazu muss man ja nicht ans Meer reisen...


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

Oktober 2018

Nicht nochmal

3.0/6

Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommenen. Zimmer sind zwar groß aber dafür sehr verwohnt. Leider war es auch nicht wirklich sauber. In dem Hotel müsste mal komplett renoviert werden. Die Lage am Meer ist schön. Zur Stadt sind es mit dem Auto ca 20 min. In dem Zustand würde ich nicht mehr hinfahren!


Umgebung

6.0

Direkt am Meer


Zimmer

2.0

Sehr alt und verwohnt


Service

5.0

Gastronomie

2.0

So ein schlechtes Frühstück hatte ich lange nicht mehr


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Fabian (36-40)

Oktober 2018

Ein Familieäres Hotel an super lage

5.0/6

Etwas ausserhalb von Porto gelegen direkt am Meer, Älteres Hotel aber sehr freundliche Mitarbeiter, sehr sauber Der Innenpool sollte bald mal renoviert werden


Umgebung

5.0

20 min vom Flughafen zum Hotel 5 min mit dem Taxi ins Zentrum vom Oporto 45 min zu Fuss an der Küste entlang bis ins Stadtzentrum


Zimmer

5.0

Sauber gemütlich mit Meerblick


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Etwas eintöniges Morgebuffet, jedoch genügende Auswahl vorhanden


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Poolanlage ist veraltet und muss renoviert werden ( Badenkappenpflicht )


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Adriana (31-35)

Oktober 2018

Strandhotel einfach TOP!

5.0/6

Das Hotel hat einfach die perfekte Lage👍 Wer das Strand liebt und trotzdem City Trip machen will, nur zu empfehlen! Immer wieder gerne! Personal TOP, sehr freundlich und hilfsbereit ;) Einzige, buchen Sie einfach das Superior Zimmer, dann habt ihr alles was man braucht um schöne Ferien zu machen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Bitte vergessen Sie das Pool.. Man ist 20 m von Strand entfernt, lieber das Ozean geniessen ;)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Man (51-55)

Oktober 2018

Ideal für Strand und Stadt

6.0/6

Sehr nettes Personal, schöne Zimmer mit tollem Balkon, kostenfreier Parkplatz gegenüber, tolle Busanbindung, einige schöne Restaurants und Strandlokalitäten in der Nähe


Umgebung

6.0

Direkt am Strand


Zimmer

6.0

Großzügig, mit tollem Balkon


Service

6.0

Sehr nettes Personal


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Strand und die Fahrradtouren Richtung Porto sind super


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dagmar (56-60)

Juli 2018

Hotel mit vielen Verbesserungsmöglichkeiten

4.0/6

Das Hotel punktet mit seiner tollen Lage und schönen renovierten Zimmern. Leider sind nicht alle renoviert. Es ist ein guter Ausgangspunkt für Porto und bietet die Möglichkeit für lange Strandspaziergänge. Das Hotel könnte mit relativ wenig Aufwand sehr viel erreichen. Trotzdem würden wir es weiter empfehlen.


Umgebung


Zimmer

Das Zimmer war okay. die Betten waren super. Das schöne Bad war top - leider gab es keine Ablagemöglichkeiten oder Handtuchhalter. Der Balkon ist lieblos mit Monoblock - stühlen ohne Kissen ausgestattet.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christopher (31-35)

März 2018

Toll für einen Wochenendausflug nach Porto!

4.0/6

Altes Hotel mit schönen rennovierten Zimmern. Die Superior Zimmer bieten seitlichen Meerblick. Die geschlossenen und vollgefliesten Balkone mit Plastikstühlen sind sicher ausbaufähig. Die Lage direkt am Atalntik lädt zum Spazieren ein. Die Alstadt von Porto ist mit dem Mietwagen schnell erreicht!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (51-55)

November 2017

Kurz Tripp

4.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Ist aber für einen kurz Urlaub nicht weiter schlimm. Personal freundlich und Hilfsbereit


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Janett (51-55)

Oktober 2017

Hotel ist gut für Porto Stadtbesichtigungen

4.0/6

Hotel liegt ein paar Schritte weg vom Meer und ist ideal für eine Porto Stadtbesichtigung. Unser Zimmer war groß, sauber und okay. Ansonsten ist das Hotel schon etwas veraltet. Der Wellnessbereich ist übel, das Hallenbad ist gräßlich ohne jegliche Farbe oder Pflanze und gehört dringend renoviert, es herrscht Badmützenpflicht! Die Saunas sind miniklein da für Männer und Frauen getrennt. Die Teppiche auf den Fluren sind alt und verschmutzt und gehören ebenso dringend erneuert. Der Aufzug ist auch schon älter, ich blieb auch leider einmal stecken und nichts ging mehr. War eine üble Situation, die ich nicht noch einmal erleben möchte, am nächsten Tag war er dann komplett außer Betrieb. Hotel hat sich leider nicht offiziell dafür entschuldigt was ich eigentlich erwartet hätte.


Umgebung

6.0

Wir fanden die Lage ein paar Meter vom Meer weg, sehr schön. Da wir einen Mietwagen für den gesamten Aufenthalt hatten, war es auch kein Problem nach Porto zu fahren bzw. die Bezirke um Porto Stadt kennenzulernen.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer Nr. 403 war ein großes Doppelzimmer mit Balkon und Meeresblick. Wir fanden das Zimmer sehr gut, es gab genügend Platz und Stauraum. Das Bad war auch geräumig. Das Bett war ebenfalls groß nur leider fanden wir die Matratze nicht gut.


Service

4.0

Das Personal an der Rezeption war stets sehr nett und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Frühstück war etwas spärlich, es gab zum Beispiel nur kaltes Rührei, jegliche andere Zubereitung von Eiern hätte extra gekostet, Speck und angedünstete Tomaten. Es gab Müsli, Käse, Wurst, Brötchen, Brot, Croissants, kleine Pains au chocolat, die traditionellen Natas, Donats und Mandelkuchen, Marmeladen und Honig (leider alles in Minidöschen abgepackt was enormen Frühstücksmüll verursacht)


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tanha (46-50)

Dezember 2016

Gutes Hotel in perfekter Lage. Steigerung möglich.

4.0/6

Hotel ist etwas in die Jahre gekommen aber doch gepflegt. Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Frühstück ist völlig ausreichend, nur der Kaffee echt schlecht. Leider störten Bauarbeiten in den oberen Etagen etwas die Erholung aber meistens ist man sowieso unterwegs gewesen. Allerdings hätte man darauf hinweisen können. Die Minibar wurde nicht nachgefüllt, daran sollte man arbeiten. Hotel ist perfekt für einige Tage zum relaxen (sollten nicht gerade Bauarbeiten erfolgen) und als Startpunkt für diverse Ausflüge. Sehr zum empfehlen ist das angrenzende Restaurant Casa Branca. Gutes Essen und freundlicher Service. Eine Möglichkeit Kaffee/Tee auf dem Zimmer zubereiten zu können wäre perfekt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Pia (19-25)

August 2016

Top!

5.0/6

Ein niedliches Hotel und man ist sehr schnell in der Stadt. ca. 15min mit dem Bus. Es in der Nähe eine Bus Station. Das Meer liegt direkt am Meer


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Udo (41-45)

Dezember 2015

Nahe am Atlantik und schöner Meerblick

4.8/6

Das Hotel ist ca 2 Minuten vom Strand bzw der gutausgebauten Promenade entfernt. Die Balkone sind mit Fenstern versehen, die bei zu viel Wind oder Regen geschlossen werden können. Frühstücksbuffet ist ausreichend und für jeden etwas dabei.Nur der Joghurt der sehr kurz vorm MHD-Verfall steht muss nicht sein und gehört sich nicht ! Ebenso das WLAN auf den Zimmern war mehr recht als schlecht...alleine für das grottenschlechte WLAN gehört dem Hotel mind 1 Stern abgenommen. Außerdem für nicht vorhandenes deutschsprachiges TV...wir sind in Europa mit SAT Empfang, da sollte das Standard sein !!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Juni 2015

Entspannung am Arlantik

5.0/6

Direkt am Meer, ein super Restaurant, geeignet für Strand, Spaziergänge. Viele Cafés und Bars in der Nähe. Bushaltestellen direkt am Hotel Richtung Porto.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan-Niklas (19-25)

Februar 2014

Super Hotel für einen Städtetrip

4.6/6

Ein wirkliches gutes Hotel mit schönen Zimmern, direkter Meerlage, wenn auch teilweise etwas in die Jahre gekommen. Sehr nettes und bemühtes Personal mit einer freundlichen Rezeptionistin und aufmerksamen Frühstückspersonal. Das Zimmer hatte einen schönen Balkon und war sehr sauber, nur zu empfehlen, obwohl der Fahrstuhl sehr laut war und eher wie ein Monster im Keller klang. Leider war das Schwimmbad und der Wellnessbereich geschlossen als wir da waren, aber mit einem Mietwagen liegt Porto ja direkt vor der Tür. Im Februar wirklich zu empfehlen, vor allem der seitliche Meerblick der Zimmer auf den Atlantik sind einfach überragend.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

September 2013

Alter Charme direkt am (Fels-)Strand

4.3/6

In die Jahre gekommenes Hotel; Strand mit vielen Bars und Restaurants, in der Nähe des Hotels aber nur mit großen Felsen, Sandstrand fußläufig ca. 20-25 min. Frühstück mit Aufpreis für gekochte Eier oder Spiegelei, das ist in dieser Hotelkategorie wirklich nicht mehr zeitgemäss. Buffett wird nur schleppend nachgefüllt, leider ist zu keinem Zeitpunkt alles verfügbar. Kleiner Supermarkt mit kleinem Angebot in der Nähe. Am Strand während unseres Aufenthaltes sehr windig und daher zu kühl zum Baden (habe während der ganzen Zeit niemand schwimmen gesehen), deshalb gibt es auch ein kleines Hallenbad (je nach Buchung mit Aufpreis oder inklusiv). Nur sehr bedingte Weiterempfehlung.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea & Virginia (46-50)

August 2013

Es wird kein 2. Mal geben

3.5/6

Nach meinem super Urlaub an der Algarve, hatte ich 3 Tage geschäftliche Verpflichtungen in Porto.Wir wollten 1 Suite buchen , aber die frei waren, lagen alle neben dem Aufzug.Also bezogen wir Panorama- DZ 307 mit Meerblick. Leider hat das Hotel keinen Balkon , sondern Loggias,für uns eine Entäuschung , wenn man Balkon bucht , möchte man nicht nur aus dem Fenster schauen. Das Personal ist unfreundlich, kein bischen Geschäftsinteresse . Wir hatten schwarze Harre in den Schubladen , Schimmel im Zimmer an der Wand, Schimmel über der Badewanne. Es war kein WIVI im Zimmer, es wurde groß promotet WIVI in allen Zimmern ,bei uns bis an die Türe, aus !Unser Betttuch haben wir sofort reklamiert, das hatte gelbe Flecken.Die Handtücher waren ok.Das Frühstück war einfach .Ich kann das Hotel nicht weiterempfehlen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Inge (56-60)

Juli 2013

Nicht noch mal!

2.2/6

Die erste Überraschung war die Großbaustelle vor unserem Hotelzimmer, die von morgens bis abends in Betrieb war! Ab 8:00 Uhr spätestens waren große Maschinen im Einsatz, an länger schlafen also nicht zu denken.Das Hotel ist völlig veraltet. Die Flure dunkel, die Zimmereinrichtung von 1958. Sessel waren durchgesessen und verschlissen. Es war schmutzig, die Klimaanlagen unserer 3 Zimmer, in denen wir versucht haben, unseren Urlaub zu verbringen, waren ineffektiv. Das Frühstücksbuffet war den Namen nicht wert. Vieles, was zu einem Standardfrühstück gehört, sollte extra bezahlt werden.Das unaufmerksame Personal war zudem in der Gastronomie ungeschult. Die Nutzung des Hallenbads mussten wir bezahlen, obwohl sie im Reiseangebot enthalten gewesen ist. Der Tennisplatz unbespielbar. Das Fernsehen hatte keinen einzigen deutschen Sender. Die angegebenen Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe des Hotels waren ein fast leerer Minimarkt und ein Bäcker,der zu Fuß in 15 Minuten zu erreichen war.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (61-65)

Juli 2013

Manchmal macht das Personal den Unterschied

4.7/6

Das Hotel Casa Branca (4*) ist in die Jahre gekommen und das sieht man ihm an. Das Zimmer war groß, die Toilette getrennt vom Bad, (Toilettenbrille nicht fest), die Einrichtung ältlich und abgenutzt. Der Fernseher (Sat-TV) beinhaltete kein deutsches Programm obwohl viele Deutsche im Hotel waren. Das Zimmer hatte Meerblick, aber auch den Blick auf eine Baustelle neben dem Hotel, der Baulärm war eher gering. Verkehrslärm war nicht vorhanden, da die Strandstrasse um das Hotel herumging. Der Hoteleigene Parkplatz war kostenfrei. Das Frühstück war gut ausreichend, aber nicht üppig, der Frühstücksraum hatte Aussicht auf das Meer. Die Einrichtungen des Hotels waren nur am Wochenende geöffnet, der Tennisplatz bedurfte einer Grundüberholung. Großes Plus des Hotels war das Restaurant mit seinem sehr freundlichen, humorvollen und trotzdem korrekten Kellnerteam, die sich sehr viel Mühe gaben, uns zufrieden zu stellen. Wir hatten Halbpension gebucht und haben uns über die vielseitige Küche gefreut. Auch hier hatte man Blick auf den Atlantik (man saß sozusagen am Strand) und die atemberaubenden Sonnenuntergänge. Wir würden sicher noch einmal dort wohnen wollen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (41-45)

November 2012

Direkt am Atlantik, aber renovierungsbedürftig

4.4/6

Das Hotel liegt fast direkt am Atlantik und mein Zimmer (mit Balkon) hatte Meerblick. Die Zimmer- und Hotel-Einrichtung ist älter. Der Strand ist fußläufig erreichbar. In der Nähe befinden sich Restaurants, die aber während meines Aufenthaltes im Rahmen einer Geschäftsreise im November kaum noch geöffnet waren. Das nächste Mal würde ich ein Hotel im Stadtzentrum von Porto buchen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ron (56-60)

September 2012

Man muss genau wissen, was man will

3.8/6

Etwa 8 km vom Zentrum Portos bzw. 25 Fahrminuten vom Flughafen entfernt liegt das Hotel am Ortsrand von Nova de Gaia, nur von der Strandpromenade vom Meer getrennt, sehr ruhig irgendwo im Nirgendwo. Wer ein typisches Urlaubshotel erwartet hat, wird enttäuscht sein, findet man dort doch z. B. weder einen Außenpool noch eine angemessene Liegefläche vor. Wer zudem glaubt, an dem ewig langen Strand könne man entspannt baden, wird zusätzlich enttäuscht. Nicht nur, dass die Wassertemperatur Ende August nicht einmal die der Nordsee erreicht, ist ein Problem, sondern dass der Atlantik an vielen Tagen dermaßen ungestüm angebraust kam und zudem eine gefährliche Unterströmung aufweist, dass selbst der viel gewöhnte Kanaren-Urlauber lieber ein solch zweifelhaftes Badevergnügen meidet. Dass weit und breit keine Liegen am Strand vorhanden sind, dafür jedoch Tausende Felsen, ist da eher ein kleineres Problem. Wer jedoch eher ein typisches Stadthotel erwartet, welches ein sehr akzeptables Frühstück und angenehm große Zimmer und sonst nicht viel aufweist, dem kann es im Casa Branca gefallen. Ärgerlich war, dass bei 40 Programmen kein deutscher Sender im TV eingespeist war. Wenige deutsche Gäste kann man antreffen, but everywhere you have to speak English! Trotz des ewig langen Sandstrands findet man weit und breit nur Wohnanlagen und keine anderen Hotels. Die durchschnittlichen Badegäste sind Einheimische, die mit Stühlen, Zelten und Kühlboxen als Großfamilie den Strand bevölkern. Dies führt natürlich auch dazu, dass die gesamte touristische Infrastruktur absolut unterentwickelt ist. z. B.: Zeitung, Sonnencreme über Liegen und Sonnenschirm gibt es nirgendwo.


Umgebung

3.0

Zwar am Meer gelegen, aber man muss doch wenigstens 400 Meter laufen, bis die Zahl der Felsen es theoretisch ermöglicht, ins Wasser zu kommen. Endlos geht der Strand, den wir mit vom Hotel geliehenen Rädern (12 €/Tag/Rad) in beiden Richtungen sehr lange befahren konnten. Radfreunde werden besonders die langen und breiten Radwege zu schätzen lernen. Nahezu jämmerlich waren die Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Zwar ist gleich um die Ecke ein Minimarkt, der außer Getränken und Obst aber


Zimmer

5.0

OK- Tv ohne deutsche Programme, Safe für 2 €/Tag, Kühlschrank. Geschlossener Balkon, dessen Schiebefenster zu öffnen waren. Hat mir gut gefallen, weil man abends dort lange geschützt sitzen konnte. WLan im ganzen Haus kostenlos. Mobiliar etwas altbacken, hatte aber seinen Reiz.


Service

5.0

Zimmerreinigung erfolgte so lala, sonst gab es keinen Grund zu klagen. Preise im Hotel deutlich teurer als außerhalb.


Gastronomie

4.0

Frühstück war einem 4-Sterne-Hotel angemessen, ohne vollends zu überzeugen. Sehr schöner Frühstücksraum mit Blick aufs Meer. Meist waren wir allein, deshalb sehr ruhig. Keine Kinder. Gute Auswahl an schmackhaften Brötchen und Gebäck, Spiegelei kostete jedoch Aufpreis.


Sport & Unterhaltung

2.0

Ein großer Innenpool - etwas müffelnd. Den Rest kann man vergessen. Außenfläche nahezu nicht vorhanden, kleine Liegefläche. Nichts für Kinder, keine Animation - war uns allerdings ganz recht. Insgesamt bot das Hotel für 4 Sterne an Ausstattung recht wenig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

August 2012

Gepflegtes Stadthotel in herrlicher Strandlage

5.7/6

Gepflegtes, etwas in die Jahre gekommenes, Hotel in schöner Strandlage. Hochwertig möblierte, große Zimmer mit verglaster, großer Veranda und Aussicht auf Strand und Meer. Für Familien gibt es verbundene Zimmer. Saubere und große Badezimmer. Großes Hallenbad im Wellnessbereich gegen Gebühr. Äusserst freundliches, sowie sehr zuvorkommendes und hilfsbereites Personal. Frühstücksraum mit Aussicht auf Meer. Übliches umfangreiches Frühstücksbuffet mir viel frischem Obst und wohlschmeckendem Gebäck. Direkt unterhalb des Hotels erstreckt sich Richtung Süden ein großer Sandstrand (mit Felsen), der über eine kilometerlange gepflegte Uferpromenade erschlossen wird. Im Hotelbereich kein Durchgangsverkehr. Nach Norden liegt das Naturschutzgebiet der Douro-Mündung. Das Stadtzentrum von Porto ist vom Hotel aus mit dem Auto schnell erreichbar; es führt eine Straße 6km entlang des Douro zur Altstadt. Für eine Städtereise mit Kindern ist das hotel wegen seiner Strandlage und Stadtnähe ideal, aber auch für Reisende, die eine ruhige Hotellage bevorzugen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heinz (61-65)

April 2010

Meerblick mit Parkplatz

4.4/6

Deutsches TV fehlt (noch). Sehr gutes Restaurant mit Meerblick. Ruhige Lage mit Meerblick und Parkplatz. Preis-Leistung stimmt, das Doppelzimmer kostete im April 2010 "nur" 70€.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Björn Sigurd (36-40)

August 2009

Ordentliches Hotel mit Abstrichen

3.7/6

Gute Ausflüge nach Porto möglich (mit etwas Ausdauer auch zu Fuß). Es gibt auch einen Bus. Strandlage ideal - Achtung Felsen! Im Juli kaum was los, es war schwierig, Restaurants in der Gegend zu finden. Auch Supermärkte rar (aber bei genauem Hinsehen ausgeschildert!). Frühstück und Zimmer ok. TOP war nur: die LAGE !


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Marco & Bine (26-30)

August 2008

Sehr schön und immer wieder gerne!

5.4/6

wunderschönes Hotel direkt am Atlantik gelegen. Busanbindung direkt vor dem Hotel, einzigster Nachteil der letzte Bus fährt 20Uhr aus Porto direkt wieder ans Meer. Hotel würden wir immer wieder buchen und können wir nur weiter empfehlen!!!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Joana (56-60)

Juli 2006

Buchungsirrtum, nie wieder

1.8/6

Das ist kein FEINES KLEINES Hotel, es ist von der Architektur her häßlich und leicht gammelig. Blumen vor der Tür vertrocknet, lieblos. Aufzug miefig und alt, ebenso die Flure.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt in der Nähe einer Riesenbaustelle, an einem schmalen Strandstreifen (Zigarettenkippen im Sand), der mit einer grausligen Hotelpromenade zubetoniert wurde. Der Strand ist mit mehrstöckigen Häusern zugebaut und nicht schön, Restaurants schwierig, ohne Auto ist man verloren. Am Wochenende ohrenbetäubende Musik an der "Promenade" bis in die Nacht.


Zimmer

1.0

Standard-Zimmer normale Größe, zwei Betten, durchgelegen, Balkon mit weißen Billigplastikmöbeln und Fenstern davor! Kein Satellitenfernsehen, nur einheimisch. Winziger Safe nur auf Anfrage. Bad von der Aufteilung ok aber Schimmel in den Fugen! Und wie erwähnt Raucherzimmer. Teppichboden eklig.


Service

3.0

Die Rezeptionsdame war sachlich bis muffig und nicht glücklich über unsere Bitte, die Zimmer vorher sehen zu wollen. Auf unsere Frage nach Nichtraucherzimmern meinte sie, sie würden die Aschenbecher rausnehmen, extra Nichtraucherzimmer gäbe es nicht. Zimmer stank dementsprechend nach Zigaretten, widerlich für Nichtraucher. Das Personal in Bar und Frühstücksraum war ok.


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück ok, allerdings keine frischen Säfte.


Sport & Unterhaltung

Pool nur indoor und ab 19.00 h geschlossen!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ingeborg (46-50)

Februar 2004

Wohlfühlen bei Cristina und Luis im Hotel "CASA BRANCA&

5.8/6

Das "Casa Branca" ist ein kleines aber feines Hotel. Die Betreiber sind ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Das Cristina perfekt deutsch spricht, ist sicher auch ein sehr großer Vorteil für alle, die kein portugiesisch oder englisch sprechen können. Wir haben keinerlei Beanstandungen gehabt und werden immer wieder dort hinfahren. Die Ruhe, die dort herrscht, läßt wirklich alles vergessen, was Streß macht. Erholungsfaktor 1!!! Das Essen wird von Cristina selbst zubereitet und hat uns sehr gut geschmeckt. Der Ausklang eines jeden Abends fand in der nächsten Ebene (hinter dem Eßraum) mit privaten Gesprächen mit den Gastgebern statt. Unsere Bewertung ist eine glatte 1.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.9
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen