Twin Lotus Resort & Spa - Adults only

Twin Lotus Resort & Spa - Adults only

Ort: Ban Saladan

95%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.5
Service
5.4
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Christian (41-45)

März 2020

Quo Vadis Twin Lotus Resort?

4.0/6

Gefühlsmäßig kommt es vor, dass das Resort nicht weiß wohin es möchte. Will man ein Resort der Spitzenklasse sein, oder will man die Masse mit durchschnittlichem Anspruch bedienen. Das Resort ist sehr großzügig angelegt und auch sehr schön, jedoch unserer Meinung reif für eine komplette Renovierung. Wir sind im Moment noch hier und haben live-Eindrücke. Beispielsweise ist die Gartenanlage einfach tw. ungepflegt, die Poolfliesen abgeschlagen. Die Zier-Pools rund um die Rezeption sind einfach hässlich und nicht sauber. Es sollten Pflanzen in diesen Pools sein, gibt’s jedoch in einem Pool darin gar nicht. Oder der Boden im Restaurant, fleckig. Hier müsste man einiges investieren, die Frage wird sein ob man das möchte. Vielleicht spricht man auch ein Publikum an, denen diese Punkte nicht wichtig sin


Umgebung

6.0

Die Lage und die Umgebung ist der absolute Trumpf des Twin Lotus. Absolut ruhig, an einer sauberen wunderschönen Bucht gelegen. In der Umgebung befinden sich fussläufig viele Restaurants, Shops, Massageläden, etc..


Zimmer

4.0

Wir hatten einen Deluxe Room im Hauptbaus mit sehr großer Terrasse. Der Room war wirklich groß und schön. Das Badezimmer ist renovierungsbedürftig. Beispielsweise funktioniert die Regendusche nicht wirklich da diese verkalkt ist. Sehr großer flat screen. Mini bar.


Service

3.0

Für ein 4 Stern Hotel erwarte ich mir mehr Service als nur Getränke bringen. Auch die Freundlichkeit des Personals ist mittelmäßig. Die Mädels an der Rezeption waren äußerst bemüht. Keine Hilfe das Strand Equipment zum Wasser zu bringen.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück dabei. Es war ein durchschnittliches Buffet. Nichts besonderes. Das thai Angebot war schwach. Das geht deutlich besser. Auch hier muss man sagen dass der Frühstücksbereich etwas abgewohnt / schmuddelig aussieht. Am schlimmsten finde ich die Plastik Stühle im Restaurant Bereich die jedes Mal wenn jemand aufsteht Lärm machen. Und leider passiert das alle 10 Sekunden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt 3 Pools, wobei wir den dritten nicht finden konnten. Das Fitnessstudio ist total überaltet. Die Geräte funktionieren teilweise nicht, die Trainingsgeräte rostig. Auch hier wäre eine Erneuerung angesagt da sehr viele Gäste den Bereich auch nutzen. Paddel und Kayak ist kostenlos dabei. Im Frühstücksbereich gibt es viele Bücher zum ausleihen und einen Pool Billard Tisch sowie eine Dartscheibe ( bin mir allerdings nicht sicher ob die nur Deko war oder auch wirklich benutzt wird). Yoga wird


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandy (51-55)

Februar 2020

Adult Hotel in super Lage mit Abstrichen

4.0/6

Adults Only Hotel in top Lage am Klong Dao Beach mit Abstrichen. Die Hotelanlage ist nicht sehr ansprechend, teilweise eher ungepflegt. Je nach Zimmertyp etwas in die Jahre gekommen. Insgesamt aber empfehlenswert, zumal es kaum Konkurrenz im 4* Bereich gibt. Wir haben unseren Aufenthalt, trotz aller Kritik, genossen. Details siehe unten.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt unmittelbar am Klong Dao Beach. Dieser Strand ist einer der Schönsten auf Koh Lanta. Die Bucht ist groß und wunderschön und bietet sich für Liebhaber ausgedehnter Strandspaziergänge an. Der Strand ist feinsandig und sehr breit. Im Wasser gibt es nur wenige Steine und man benötigt keine Wasserschuhe. Durch die Auswirkung von Ebbe und Flut ist der Strand sehr breit und man kann Millionen kleiner Krebse bei der Arbeit beobachten. Die Wassertemperatur betrug im Februar zwischen 28 un


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Private Superior Zimmer für 3 Personen gebucht. Das Zimmer lag im neuen Trakt, nahe der Hoteleinfahrt, im rückwärtigen Teil der Anlage. Zum Restaurant und zum Strand läuft man knapp 5 Minuten und dies stellt überhaupt kein Problem dar. Wer nicht gut zu Fuß ist, wird auch von den netten Golfcar Fahrern mitgenommen. Unser Zimmer lag im ersten Stock und hatte einen kleinen Balkon. Das Zimmer war modern und in hellen Farben gestaltet und ausreichend groß für 3 Erwachsene. Das Bad ist


Service

5.0

Der Service unseres Zimmermädchens war sehr gut. Überhaupt sind die meisten Angestellten sehr freundlich. Nur beim Frühstück hatte man das Gefühl, dass das Personal manchmal nicht hinterher kommt. Besonders aufmerksam war das Personal der Beach Bar. Vormittags wurden Obstspieße gereicht und wer wollte, konnte sich seine Brille putzen lassen.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück lässt kaum Wünsche offen. Die Qualität der angebotenen Speisen ist jedoch sehr unterschiedlich. Während die frischen Dinge wie Obst, Eierspeisen, Curries etc. sehr gut waren, schmeckten die Backwaren eher nach Supermarktware. Im Vergleich zu anderen Hotels ist es ein für Thai Verhältnisse durchschnittlich gutes Frühstück. Mittags haben wir fast täglich in der Beach Bar gegessen. Die Pizzen kommen frisch aus dem Pizzaofen und schmecken sehr gut. Unbedingt probieren: Mango Sticky Ric


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt 3 Pools in der Hotelanlage. Der kleine Pool im neuen Teil der Anlage (bei den private superior rooms) wird kaum genutzt. Wenn man dort am Pool liegt, weiß man nicht, ob man sich in Thailand, Spanien oder Italien befindet. Nett, aber seelenlos und man hat null Aussicht. Ein zweiter Pool befindet sich in der Mitte der Anlage. Ich habe in Thailand noch nie einen son wenig einladenden Pool gesehen. Grau... Der einzig tolle Pool war der am Strand gelegene Infinity Pool. Hier gibt es nichts zu


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffen (51-55)

Januar 2020

Erholung Pur

5.0/6

Wir waren über den Jahreswechsel im Hotel und haben uns sehr wohl gefühlt.Wir hatten ein Deluxe Room mit Privatepool-einfach herrlich .Der komplette Sanitärbereich incl. Badewanne befand sich auf der Terrasse -witzig,desweiteren waren dort 2 Sonnenliegen 1 grosse Couch und nat. der Pool der zum abkühlen langt.Der komplette Bereich ist nicht einsehbar-super. Das Hotel ist weitläufig ,von unsere Unterkunft bis zum Restaurant bzw. Strand ca 300m -kein Problem. Beim Frühstücksbuffet war alles vorhanden ,da waren wir sehr zufrieden. Alle Angestellten sind sehr freundlich und aufmerksam. 2kleine Kritikpunkte: die 2 Wasserbecken gegenüber der Rezeption sind in einem unschönen Zustand ,da gehört dringend was gemacht.Der lange Weg vom Eingang bis zur Rezeption könnte mit blühenden Büschen verschönert werden. Check inn und check out ging schnell und problemlos. Noch ein Tip: gegenüber von Eingang ist "Mama Long" mit ihrem Geschäft :GOOD TIME TRAVEL -sie können wir wärmstens empfehlen.Egal ob Roller mieten (völlig unkompliziert) Ausflüge oder Rücktransfer zum Airport ,hat alles super funktioniert ,desweiteren kann man bei ihr Laundry abgeben und es ist abends abholbereit. Wir haben uns bei "Mama Long "sehr wohl gefühlt.Wie geschrieben sie ist direkt gegenüber vom Eingang neben dem Kaffee.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (51-55)

Januar 2020

Schönes Strandhotel

5.0/6

Schönes direkt am Strand liegendes Hotel. Lange Spaziergänge möglich. Ruhig gelegen und großem Infinitypool. Lange Wege zwischen dem Strand, Pool, Zimmern.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Sehr schöne Zimmer. Badezimmer sehr viel Kalk und die Fügen gehören erneuert. Großer Spiegel fehlt.


Service

5.0

Gastronomie

3.0

Getränke und Speisen im Restaurant gut aber viel zu teuer. Das Frühstücksbuffet sehr gut mit viel Auswahl. Nur leider keine Mangos und alle 5 Tage mal Maracuja.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja & Volker (46-50)

Januar 2020

Ein Rohdiamant der geschliffen werden muss.

4.0/6

Haus in erster Strandlage mit Potential das aktuell nicht genutzt wird. Wie schon in zuvor beschriebenen Bewertungen müssen die Teichanlagen gegenüber der Rezeption dringend gereinigt werden. Auch der Weg vom Privat Pool Bereich zum Hauptrestaurant kann ein wenig Pflege ( Blumen) vertragen. Viele kleine Dinge zahlen auf den Eindruck ein, das sich hier niemand mit Herz zuständig fühlt. So zum Beispiel der Organic Garden- ein Unkraut Garten, der total runter gekommen ist- kommen Sie täglich vorbei oder auch gegenüber dieses Gartens eine schon ewig nicht mehr benutzte und entsprechend aussehende Outdoor Küche- oder das was davon übrig geblieben ist. Schade.


Umgebung

4.0

Mit dem Scooter 5 Minuten nach Saladan- das ist gut. Zwar erste Strandlage,aber aufgrund der Gezeiten schwimmen nur bedingt möglich. Das Meer war die ganze Woche trotz Kaiserwetter immer nur aufgewühlt und trüb. Gut, dafür kann das Haus nicht. Jedoch mit dem Scooter 10- 15 Minuten gen Süden ( Bamboo Beach ) ist das Wasser glasklar. Sollte man wissen.


Zimmer

4.0

Wir hatten im Rahmen unserer Rundreise ein Deluxe Zimmer mit privatem Pool. Folgende Punkte dazu: - ja, nicht einsehbar das ist schön - trotz Komplett Renovierung in 2018 sieht man nicht viel, echt abgewohnt - Schlafraum hat ein drittes Bett welches nur Platz nimmt. - abgeplatzte Bett- Ecken, Armaturen echt verkalkt, Farbe an der Haustür abgeplatzt - Schiebetür zum Outdoor Bad fast nicht zu öffnen so verzogen - stark verschmutzte Sonnenliegen Auf den ersten Blick wirkt das Zimmer echt


Service

5.0

Der macht einiges wieder gut. Nachdem die Schiebetür gar nicht mehr auf ging, kam der Techniker prompt. Einen Tag später ist die Handtuchhalterung von der WC Tür abgefallen- wurde auch prompt repariert. Das Haus war zu unserer Zeit ausgebucht sodass leider auch kein Umzug möglich war -:) .. im Nachgang witzig zu lesen- unser Zimmer löst sich auf.


Gastronomie

5.0

Frühstück gut und für jeden etwas dabei. Sehr freundliches Service Team. Wir haben einen Abend das Thai Buffet gebucht. Wir erlebten ein qualitativ hochwertiges Essen und wieder gewohnt guten Service. Preis für ein Glas Wein mit 300 THB schon happig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christine (41-45)

Januar 2020

sehr erholsam

6.0/6

schöner Strand, schönes und flach abfallendes Meer, sehr ruhige Zimmer, sauber, sehr nettes und aufmerksames Personal, leckeres Essen im Restaurant und empfehlenswerte Fruchtshakes


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

sehr ruhig, keine Geräusche vom Nachbarzimmer bemerkt, sauber, bequemes Bett


Service

6.0

Sehr nett und aufmerksam


Gastronomie

6.0

unbedingt das Thai-Buffet genießen, schöne Atmosphäre direkt am Strand, leckere Fruchtshakes


Sport & Unterhaltung

6.0

nicht benötigt, Fitnessraum und Pool vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian u Klaudia (51-55)

Dezember 2019

Ein Paradies auf Erden

6.0/6

Wir waren zum 1. Mal in Thailand, und haben mit diesem wundervollen Resort nur für Erwachsene , den Jackpot gemacht! Sehr gerne wieder!


Umgebung

6.0

Wir wurden vom Flughafen mit einem Taxi abgeholt und somit hatten wir schon unseren 1. Ausflug erleben dürfen. Straße-Fähre- Land und Leute....ca. 1 ½ Std ! Ausflüge ( Mangroven und Ko Phi Phi Inselgruppe ) haben wir am Strand gebucht.


Zimmer

6.0

Wir haben uns für die Gardenvilla entschieden. Großes Zimmer, Dusche und Wc extra, und ein riesengroßer Balkon...herrlicher Ausblick und nicht weit vom Strand entfernt! Gerne möchte ich mich bei Nah ( unser Zimmermädchen ) bedanken!!! Eine Perle .....khop khun kha :)


Service

6.0

Sehr fürsorglich und freundliches Personal, gewissenhaft und super nett!


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war vielfältig und reichlich, alles gut!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren nur am Strand, wo es genügend Liegen gab. Der Pool ist sicherlich toll, aber Liegen sind halt schon um 8 Uhr belegt!!! War uns aber egal ;)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ben (31-35)

Dezember 2019

Empfehlung

6.0/6

Erwachsenen Hotel wie erwartet ruhig und Personal diskret. Kein Verkaufsdrang. Keine laute Oder andauernde Musik. Strand ist nahezu perfekt (viele Krabben)


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Bis auf den defekten Safe, alles top


Service

Nicht bewertet

Die Leihfirma für die Roller mit dem das Hotel scheinbar zusammenarbeitet sollte gewechselt werden und zumindest bzgl der Qualität der Roller geachtet werden


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Säfte sollten nicht zusätzlich gesüßt werden! Das sollte jedem selbst überlassen sein ob und wie er seine Fruchtsäfte oder Smoothies gesüßt haben möchte


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Reservierungen der Liegen müssen dringend unterbunden werden


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef (56-60)

Dezember 2019

für Ruhesuchende zu 100 Prozent empfehlenswert

5.0/6

Wir waren leider nur für 3 Nächte im Twin Lotus, aber wir haben vor, auf jeden Fall nochmal für ca 2 Wochen dorthin zu kommen! Mega diese Ruhe da ! Es hat fast alles gepasst! Einziger Kritikpunkt : zu wenig Deko , es fehlte die Liebe zum Detail ( meckern auf hohem Niveau) !


Umgebung

5.0

Für Ruhesuchende ideal !


Zimmer

6.0

Es war alles vorhanden! Das Bad war riesig! Wir haben gut geschlafen und waren sehr zufrieden!


Service

6.0

Sehr freundliches Personal!


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war reichhaltig! Alles da , was dazu gehört!


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren zum ERHOLEN da , deshalb wissen wir nicht, wie diese Angebote waren.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

Dezember 2019

Top-Hotel für Badeurlaub - jederzeit wieder!

6.0/6

Im Hotel gibt es verschiedene Zimmerarten von Doppelzimmern, Strandvillen und Poolvillen. Es gibt mehrere Pools, am Strand sind immer Liegen frei gewesen. Es ist ein Adult Only-Hotel und dementsprechend ruhig ist es. Es gibt keine Animation, was wir als total angenehm empfunden haben. Der Frühstücksbereich ist ausreichend groß, man findet immer einen Platz. Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt und man wird sehr freundlich behandelt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt eher am Anfang des Strandabschnittes. Am Strand gibt es viele tolle Restaurants und Bars. Man sieht herrliche Sonnenuntergänge über dem Meer. Der Strand ist sehr breit und ca. 2 Kilometer lang. Man kann sehr gut am Strand laufen und spazieren gehen. Außerhalb des Hotels gibt es fußläufig nur wenige Lokale. Die Hauptstraße mit vielen Lokals und Geschäften ist weiter weg, wir sind nie hingegangen, da die Stimmung abends am Strand viel schöner war. Ins nahe gelegene Saladan gibt es


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Poolvilla. Zuerst waren wir etwas geschockt über das Outdoor-Badezimmer, da wir dachten, dass es im Dunkeln nur so von Insekten wimmeln wird. Wir hatten jedoch Glück (Ende Dezember/Anfang Jänner), es gab defacto keine Insekten am Abend - weder in der Villa, noch am Strand. Die Poolvilla ist absolut uneinsichtbar. Es gibt jeden Tag mehrere Wasserflaschen gratis. Die Preise der Minibar entsprechen den Preisen in Lokalen. (Ganz in der Nähe gibt es jedoch einen kleinen Supermarkt.)


Service

6.0

Das komplette Personal war außerordentlich freundlich. Egal ob an der Rezeption, die Zimmermädchen, das Servicepersonal.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet hat keine Wünsche offen gelassen. Es gab eine reichliche Auswahl an allem was zu einem Frühstück gehört - egal ob süß, deftig oder gesund. Abendessen haben wir nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel werden Ausflüge vermittelt. Wir haben die Fähre nach Phi Phi Island inklusive Transfer gebucht, das hat sehr gut funktioniert. Auch bei der Rückfahrt war alles super organisiert und wir mussten nicht lange warten, um wieder zum Hotel zu gelangen. Roller und Autos kann man auch direkt im Hotel buchen, das ist nicht wesentlich teurer als wenn man es auswärts bucht und der Vorteil ist, dass man es auf die Rechnung schreiben kann und das Fahrzeug direkt ins Hotel geliefert wird. Den Fitnes


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katharina (36-40)

Dezember 2019

Zum zweiten Mal begeistert

6.0/6

Wir waren zum zweiten Mal hier und haben uns diesmal für ein Zimmer mit privatem Pool entschieden. Wie bei unserem ersten Aufenthalt war auch diesmal alles perfekt: Sauber, freundliche Mitarbeiter und Erholung pur! Die Anlage ist wunderschön, das Frühstück sehr lecker mit aufmerksamen Personal!


Umgebung

6.0

Direkt am Strand, welcher sehr sauber ist. Herrlich zum Baden, sonnen und spazieren. Zu Fuss oder mit Tuk Tuk ist man sehr schnell am Saladan Pier wo man viele Restaurants und einige Einkaufsmöglichkeiten findet.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (51-55)

Dezember 2019

Ruhig zum Entspannen !

6.0/6

Ein tolles Hotel am Strand, sehr unterschiedliche Zimmer. Wir waren schon in der Strandvilla, in der Gartenvilla und in den "normalen" Superior Zimmer... Alle haben ihren Reiz. Sehr gut haben wir das Adult Only empfunden; dadurch kann man wirklich sehr gut in Ruhe entspannen. Frühstück ist gut und man sitzt sehr schön auf der offenen Terrasse. Wir waren schon mehrfach hier und kommen gerne wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (51-55)

Dezember 2019

Gutes Bett und mehr

5.0/6

Stimmt soweit wie im Prospekt beschrieben. Kein Tisch und Stühle auf dem Balkon; nur Betonsitzplatz. Gartenblick kann auch bedeuten, das man auf das Nachbarhaus blickt. Es könnten mehr Sonnenschirme am Stand sein. In der Hochsaison wird das bestimmt sehr eng. Am Pool wird frühmorgens schon die Liegen belegt.


Umgebung

3.0

Fahrt zur Unterkunft dauert ungefähr 2 Stunden. Abgeholt zum Abflug wird man 5 Stunden vorher und sitzt dann 3 Stunden am Flughafen rum. Dem Fahrer sagen das man vom internationalen Flughafen will wenn man nach Deutschland will. (Meiner hat mich am nationalen Flughafen rausgelassen.)


Zimmer

5.0

Aus den Ablüssen des Badezimmers kann es manchmal ganz schön stinken! Also Raumspräy benutzen. Sehr bequeme Betten!!!


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Frühstück sehr gut. Essen und Atmosphäre o.k. Aber einfach auch die anderen Strandbars ausprobieren


Sport & Unterhaltung

Zum Glück kein Entertainment ! Schönes Meer zum schwimmen ohne Steine ! Aber die meisten Leute gehen nur bis zum Bauch ins Wasser und hüpfen ein bisschen rum. Frage mich wieso die dann soweit anreisen. Da gibt es in Deutschland schöne Thermen.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (51-55)

November 2019

Twin Lotus super grüne Anlage....

5.0/6

Twin Lotus Hotel in saladan, sehr grüne große Anlage, abseits gelegen, ohne Moped oder tuk tuk schlecht zu erreichen , an einem top Strand, der Poolbereich ist sehr schön, aber auch schon etwas in die Jahre gekommen, moderne gewölbte Liegen am Pool , nur für mich leider schlecht zum aufstehen aus gesundheitlichen Gründen, verstellbare Liegen nur am Strand ohne Schirme mit viel Sonne, wenig Schatten


Umgebung

4.0

Wie gesagt etwas außerhalb von saladan, vorm Hotel stehen aber tuk tut Fahrer falls man kein Moped mieten will


Zimmer

5.0

Wir hatten ein normales Zimmer gebucht, die etwas abgelegen waren, was uns aber nicht störte, auf Grund der kaputten Klima Anlage bekamen wir ein Upgrade in eine Garten Villa nach 1 Stunde, das Zimmer war sehr groß, besonders das Bett 2,20 m ....so toll mit super Matratzen, großes Bad, sehr große Terrasse mit 2 Schaukelstühlen, Klima Anlage sehr laut


Service

5.0

Unsere Putzfrau war ein lieber Engel, gründlich und zauberte uns täglich Tierchen aus Handtüchern, von Elefanten über Schnecken usw., am Pool oder Strand bekam man jeden Mittag einen Obstspies und Nachmittag ein feuchtes Dufttuch serviert, der Manager erkundigte sich regelmäßig ob alles ok ist und nimmt auch gern Kritik an


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war super, es war alles da was man brauchte, super lecker war die Wahl zwischen Cappuccino, Latte und Eiscafé...für mich einfach nur TOP....es war sehr freundliches Personal Mittags am Strand hatten wir nur mal eine Kleinigkeit gegessen, weil es im Hotel immer teurer ist....


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (56-60)

November 2019

schönes, ruhiges Strandhotel zum Erholen

6.0/6

hübsches Strandhotel mit einem schönen Strand und viel Ruhe, Personal ist sehr hilfsbereit, unaufdringlich und zuvorkommend


Umgebung

6.0

Direkte am langen Strand. Hier befindet sich in unmittelbarer nähe ein Supermarkt, Massagen und einige Strandrestaurants. Mit dem Tuk Tuk ist man in wenigen Minuten in Saladan


Zimmer

6.0

Grosszügig und sauber. Wir hatten ein Deluxe Zimmer. Vor dem Zimmer konnte man auch schön auf der Terrasse sitzen. Positiv ist, dass die Klimaanlage so eingestellt ist, dass man nachts nicht angeblasen wird.


Service

6.0

Wurde nur benötigt, wenn wir ein E- Mobil brauchten ( kostenlos in der Anlage)


Gastronomie

6.0

Wir haben in der Anlage nur gefrühstückt. Dieses war umfangreich und schmackhaft. Das Büffet war schön angerichtet. Spezieller Kaffee wurde auf Wunsch serviert


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerd (56-60)

November 2019

Wer Ruhe nd Erholung sucht ist hier gut aufgehoben

5.0/6

Sehr schöne Anlage mit 2 großen Pools. Frühstück sehr gut - nur sollte man auf den richtigen Platz achten: Die Tische sind in 3 Reihen aufgestellt. Über den ersten beiden Reihen ist eine lattenähnliche Holzverkleidung montiert, die Vögel einlädt darauf zu sitzen. Da kann schon mal etwas auf dem Teller oder Kopf landen, was dort nicht hingehört. Wir hatten ein Zimmer mit privatem Pool. Der Pool war groß genug zu planschen und die Anlage mit dem im freien liegenden Badezimmer sehr großzügig. Das Zimmer hatte ein Zusatzbett und dadurch sehr vollgestellt. Wozu das dienen soll ist mir fraglich, denn es ist ja ein adult only Hotel und Familien übernachten dort nicht. Besser wäre es, dort eine Sitzecke zu installieren. Die privat Pool Zimmer sind am Eingang der Anlage, zum Stand, Restaurant und Frühstücksraum muss man ca 300m laufen. Der Strand selbst ist genial - sehr breit mit einem sehr feinen Sand. Am Strand sind genügend Liegen des Hotels vorhanden. Am Nachmittag gibt es jedoch keinen Schatten mehr - Sonnenschirme sind nur am Pool oder in der anlage vorhanden. Wasser: es ist sauber aber im Meereswasser waren offenbar kleine Tiere, die einem ähnlich zugerichtet haben, wie ein Mückenschwarm am Abend in einem Sumpfgebiet. Man konnte die Bisse richtig spüren, gesehen hat man aber nichts. Nein, es waren auch keine Quallen. Wir sind dann nur noch in den Pool. Schade (aber das Hotel kann dafür nichts. Am Abend gab es öfter ein Buffet mit life music am Strand. Sehr schön - ohne dass wir das BBQ Buffet ausprobiert haben. Es hat aber gut ausgesehen und für 690THB/Person war es auch nicht überteuert. Aber es gibt viele gute und günstigere Alternativen den ganzen Strand entlang. Nightlife und Diskotheken sucht man in der Nähe vergebens. Kein Vergleich zu Pattaya oder Bangla Road in Phuket. Das gibt es dort nicht. Einige Backpacker Bars bieten etwas Unterhaltung auf der Insel - aber dazu muß man fahren. Mobilität: auf der Insel kann man - auch in unmittelbarer Nähe zum Hotel - günstig Roller mieten. Uns persönlich ist das aber zu gefährlich. Wir hatten einen Mietwagen Direkt am Flughafen gemietet und haben damit die Insel erkundet.


Umgebung

5.0

Kommt darauf an was man sucht. Wir haben eher Ruhe zum Relaxen gesucht. Das haben wir gefunden.


Zimmer

5.0

Wie oben beschrieben sollte das Zusatzbett aus dem Zimmer.


Service

5.0

Sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Wir können nur das Frühstück bewerten. Es gibt alles, was man braucht. Nur kurz vor Ende der Frühstückszeit ist nicht mehr alles vorhanden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Vom Hotel aus gibt es wenig Angebote ausser Ausflüge auf Inseln. Keine Animation! Wir haben es nicht vermißt, aber wer das sucht ist heir falsch. Es gibt dafür einen Spa, einen Fitnessraum (nicht sehr groß aber gut ausgestattet), 2 große Pools.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina (31-35)

November 2019

Das Hotel für Erwachsene, einfach mal abschalten.

6.0/6

Twin Lotus ist ein sehr schönes Strandhotel ausschließlich für Erwachsene. Für aktive Urlauber gibt es Gym und einen sehr breiten Strand, welcher für Functional Trainings geeignet ist.


Umgebung

6.0

Mit Taxi oder Shuttlebus erreichen sie Twin Lotus in 1 Stunde (inkl. Fähre). Es liegt direkt an einem wunderschönen Strandabschnitt, welcher zu langen Spaziergängen einläd. In Gehdistanz befinden sich kleine Shops, Rollervermietung, lokale Restaurants und der nächste 7/11 in 10 Minuten. Koh Lanta kann man per Roller auf eigene Faust erkunden oder man bucht eine geführte Tour.


Zimmer

6.0

Garden Villa bietet Zimmer im Erdgeschoss oder im 1. Stock, welche über Aussentreppen zu erreichen ist. Unser Zimmer im 1. Stock hatte einen sehr schönen, hellen Wohn-/ Schlafbereich, ein grosszügiges Badezimmer mit Dusche und ein riesigen Balkon, welcher mit Chill Bereich zum Verweilen einläd. Mini Bar, Bademantel, Kaffee Station und weitere Annehmlichkeiten finden sie in ihrem Zimmer zur freien Verfügung.


Service

5.0

Die Mitarbeiter des Twin Lotus sind sehr nett und hilfsbereit, jedoch durch sprachliche Barrieren kommen Missverständnisse auf. Wir haben eine Bestellung für einen Geburtstag abgegeben, leider wurde das Personal nicht gut informiert und die Überraschung ging in die Hose.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet bietet den Gästen eine gute Auswahl an Möglichkeiten, jedoch erwarte ich mehr von einem Hotel dieser Klasse. Die 2 Restaurants eins am Strand, das Anderen in der Nähe vom Pool mit Meerblick. Es werden Thai sowie Internationale Gerichte serviert. Für Romantiker bietet das Hotel die Möglichkeit ein Abendessen unter Sternenhimmel am Strand.


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Fitnesscenter finden sie Cardio sowie Kraftmaschinen und Freihanteln, Handtücher und Mineralwasser steht den Gästen zur freien Verfügung. Im Wellness Bereich nebenan haben sie die Möglichkeit sich von Kopf bis Fuss verwöhnen zu lassen, ob Massage oder Gesichtsbehandlungen. Die Spa Mitarbeiter sind sehr gut und gehen auf den Gast und seine Beschwerden ein. 2 Pools, ein am Strand und ein im Garten lassen den Gast die Ruhe geniessen. Desweiteren gibt es noch eine kleine Bibliothek.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (41-45)

Oktober 2019

Tolles Strandhotel! Top Lage! Beste Erholung!

6.0/6

Schönes Strandhotel in zentraler Lage und herrlicher Ruhe! Pure Erholung in einem Hotel welches erst ab 18 Jahren den Zutritt erlaubt! Keine Kinder am Pool und somit wunderbare und erholsame Ruhe! Die Zimmer/Villen sind wunderbar gelegen und der Pool (Hauptpool am Strand... es gibt noch 2 weitere) ist mit der Aussicht direkt aufs Meer ein Traum! Alles ist sehr sauber und wird stets gepflegt! Aktuell wird eine neue Strandbar fertiggestellt und wird in wenigen Tagen eröffnet! Das Essen ist sehr gut und die Preise sind vergleichbar mit den Restaurants außerhalb! Die Angestellten rund um den General Manager Conny Johansson sind sehr freundlich und immer sehr hilfsbereit! Conny selbst fragt jeden Gast nach Zufriedenheit oder ob es ein Problem gibt (was sicher direkt gelöst werden würde)! Aktuell bin ich noch in der Anlage und es gab absolut nichts zu beanstanden! Daumen hoch und weiter so! kop khun mak krap


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Qui Hoang Nhan (56-60)

Oktober 2019

Urlaub in der Regenzeit

6.0/6

Das Hotel hat 3 verschiedene Swimmingpools, 2 mit 1,5 Meter Tiefe, wobei es für Nichtschwimmer ungeeignet ist, das eine ist 1,2 Meter Tiefe. Gute Transportmöglichkeit innerhalb der Resort-Anlage mit Golfwagen. Das Personal ist lieb und nett und begrüßt uns freundlich, wir begrüßen sie auch genauso zurück. Wahrscheinlich wegen der muslimischen Umgebung gab es 2 wochenlang jeden Morgen beim Frühstück immer Hähnchen in verschiedenen Varianten, nur ein Mal gehacktes Rindfleisch und kaum Meeresfrüchte - nur ein Mal Garnellen in der Tom Yam Gung Suppe. Nach zwei Wochen dort können wir leider kein Hähnchen-Fleisch mehr sehen :) Thai-Curry gibt's auch jeden Tag abwechselnd beim Frühstück: Grün-, Rot- und Gelbcurry. Der Strand ist so groß bei Ebbe, man mußt lang laufen zum Meer / Wasser und zurück auch genauso lang. Morgens sonnenschein und nachmittags Regenschauer, fast jeden Tag ist es so, da es im Oktober Regenzeit ist, aber es ist ok mit warmen Regen (26 Grad). Sonst ist alles ok und gute Services für das Zimmer: 4 bis 6 Flaschen Wasser (jeweils 600 ml) kostenlos täglich, mehr als ausreichend Handtücher in diversen Größen jeden Tag, schöne Dekorationmotiven aus Handtücher auf dem Bett mit Blumen geschmückt. Wir sagen DANKE!


Umgebung

Zu viele Mücken und rund um die Uhr 24/24, wir müßten qualvoll 2 Wochen lang Tag und Nacht leiden, unsere Beine und Körper sehen ganz schlimm aus! Das beeinträchtigt auch unseren schönen Urlaub! Wir waren schon 6 Male in Thailand und kennen doch die Situationen, aber in Twin Lotus Resort auf Koh Lanta, Klong Dao Beach ist es am schlimmsten mit den Mücken, sonst wäre es alles ok. In der zweiten Woche hat der nette Manager aus Schweden uns jeden Morgen persönlich begrüßt und gefragt, ob es alles i


Zimmer


Service

Nicht bewertet

Sehr gutes Personal


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dakster (41-45)

Oktober 2019

Tolles Hotel für einen entspannten Urlaub am Stra

6.0/6

Tolle Unterkunft, in der man seinen Urlaub sehr gut genießen konnte. Wir bekamen sogar ein Upgrade wegen weniger Besucher und der Baumaßnahmen, so dass der Urlaub unvergesslich war.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Deluxe Villa war klasse, sauber und groß.


Service

Nicht bewertet

Zuvorkommendes, nettes Personal


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Verpflegung war gut, aber nicht überragend. Einen Abend gab es sehr leckeres Büffet. Ansonsten war die Speisekarte relativ klein.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Pool war vom Ausblick her unvergleichlich. Nur wenn zu viele Gäste an diesen Pool wollen, bekommt man keinen Platz mehr. Die Mitarbeiter holten aber Liegen für den Strand in dem Fall.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nina (31-35)

Oktober 2019

Schönes, gepflegtes Resort direkt am Strand

6.0/6

Eine schöne, recht weitläufige und sehr gepflegte Anlage mit sehr netten Personal und guten Frühstück. Die Zimmer sind sehr schön eingerichtet und der Infinity-Pool direkt am Strand ist ein Highlight.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt im Norden der Insel direkt am Strand. Zur Hauptstraße und zu Geschäften und Restaurants sind es mit dem Roller wenige Minuten, zu Fuß 10-15 Minuten. Der Pier ist auch in der Nähe. Dennoch ist es in der Anlage selbst sehr ruhig.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war geräumig und sehr schön eingerichtet. Wir hatten ein großes Bett, einen Schrank in guter Größe, Klimaanlage, TV und eine Couch. Das Bad war außen gelagert, mit abgetrennter Dusche und WC. Es gab einen kleinen privaten Pool zum Abkühlen, eine große Rattancouch, zwei Sonnenliegen und eine freistehende Badewanne.


Service

6.0

Die Zimmer waren immer sehr sauber und gut gepflegt. Ebenso die komplette Anlage. Die Rezeption ist immer besetzt und man kann Ausflüge direkt über das hotel buchen. Wenn man möchte, wird man vom Zimmer mit dem Golfcar zum Strand gefahren. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war gut, es gab immer frisches Obst und frisch zubereitete Eierspeisen. Ein Highlight ist, dass man Cappuccino oder Latte Macchiato ohne Aufpreis erhält. Abends / Mittags haben wir auswärts gegessen. Die Preise waren für thailändische Verhältnisse im Hotel deutlich teurer als außerhalb.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt ein Spa und einen Fitnessraum. Zudem liegt das Resort direkt am Strand. Vom Hotel aus konnte man Ausflüge buchen und auf der Insel kann man Strände, oder den Nationalpark erkunden. Auch eine Fahrt nach Lanta Old Town lohnt euch.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jana (31-35)

Mai 2019

Super Hotel, direkt am Strand.

6.0/6

Tolles Hotel direkt am Strand. Nettes und hilfsbereites Personal. Super Frühstück und schöne Zimmer. Würde auf jeden Fall das Hotel empfehlen und gerne wiederkommen.


Umgebung

6.0

Top.Direkt am Strand.


Zimmer

6.0

Hat mir sehr gut gefallen und wurde täglich gereinigt.


Service

6.0

Personal ist sehr freundlich. Wasser im Zimmer wurde jeden Tag aufgefüllt.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist gut, aber deutlich teurer als woanders. Frühstück ist hervorragend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrin (46-50)

Mai 2019

Absolut weiterzuempfehlen!

6.0/6

Tolle ruhige Anlage, in der man sich auf Anhieb wohl fühlt! Wir haben 2 Wochen dort verbracht und haben uns sehr wohl gefühlt! Sehr nettes Personal, tolles Frühstück, tolle Lage!


Umgebung

6.0

Wir hatten den Hoteltransfer gebucht, der sich wirklich für die Strecke lohnt! Die Fahrt dauert ca 1,5 bis 2 Std. je nachdem wie man auf die Fähre kommt. Im Auto hat es einem an nichts gefehlt. Klimaanlage, WLAN (!!!), Essen und kleine Snacks. Einfach perfekt! Da wir Mitte Mai erst dort waren, waren sehr viele Lokale und auch die kleinen Restaurants am Strand schon alle zu, was im ersten Moment etwas enttäuschend war, jedoch weniger ist mehr und wir fanden die beste Beachbar gleich 200m links, d


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Privat Pool Deluxe gebucht, welches echt klasse war. Dies haben wir uns aber nur zeigen lassen, den Dank des Hotelmanagers (THANNNKKKKSS again!!!!) erhielten wir ein upgrade und hatten eine mega komfortable Private Pool Suite!! Einfach klasse! Diese befinden sich in dem hinteren Teil der Hotelanlage. Es war schon mehrfach zu lesen, dass es sooooo weit zum Frühstück / Pool / Strand sei... mal ehrlich? Wer nicht ca. 200 m laufen kann... in ca 5 Min. war man beim Frühstück etc. und d


Service

6.0

Hotelmanager geht beim Frühstück rum und fragt ob alles in Ordnung ist! Top! Ansonsten einfach nur liebe, nette Hotelangestellte!


Gastronomie

6.0

Hatten nur Frühstück - alles was das Herz begehrt!


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage sehr schön! Wie schon öfters geschrieben, waren wir im Mai... wir waren oft alleine am Pool und auch alleine beim Frühstück, was fast manchmal beängstigend war ;-) Aber alles gut, somit kann ich in keinsterweise über Platzmangel etc. klagen. Wellnessangebote waren da, haben wir aber nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vanessa (26-30)

Mai 2019

Wunderschönes Hotel mit eigenem Pool!

6.0/6

Weitläufiges, sehr gepflegtes Hotel! Netter Service, gutes Essen, wunderschönes Zimmer mit Privatem Pool und Outdoor-Bad!


Umgebung

4.0

Fahrt zum Hotel etwa 10 Minuten vom Hafen, Lage recht ruhig und etwas abgelegen, 10 min. Zu Fuß bis zur nächsten Einkaufsmöglichkeit. Da wir aber wussten dass Koh Lanta eher ruhiger ist hat uns das nicht gestört.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Deluxe Zimmer mit eigenen Pool gebucht. Das Zimmer war traumhaft! Das Bad draußen, inkl. Badewanne und des Pools ! Wunderschön und ruhig. Klimaanlage funktionierte einwandfrei, Bett war bequem.


Service

6.0

Nichts zu bemängeln!


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur das Frühstück im Hotel, dies war sehr gut und deutlich mehr Auswahl als in unseren anderen Unterkünften.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöne Poolanlage (n). Mehr können wir leider nicht beurteilen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (36-40)

April 2019

Schönes Hotel an Ende des Strandes

5.0/6

Das Hotel ist sehr auf Europäer ausgerichtet. Liegen am Strandpool schon morgens reserviert. An mehren stellen gibt es Pool bzw. Strandhandtücher


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb, man braucht ein Taxi um in die Stadt zu kommen.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sehr groß und sehr sauber. Hatten ein Superior Zimmer. Ein Pool war direkt in der Nähe. Toll war die Mückenschutztür und das Mückenspray im Zimmer


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbüffet war super. Alles sehr sauber


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Danuta (56-60)

April 2019

Einfach perfekt, gerne wieder

6.0/6

Traumhaft schöne Anlage. Wir hatten die Gartenvilla gebucht.Es war sehr luxuriös, groß und mit riesigem Panoramafenster. Alles sehr geschmackvoll eingerichtet. Super nettes Service. Die Lage ist perfekt direkt am sehr schönem, flachem und langem Sandstrand.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinz-Willi (56-60)

April 2019

Zum Wohlfühlen und Erholen super geeignet.

6.0/6

Sehr schöne und gepflegte Hotelanlage an einem tollen Strand. Wir haben dort ein paar schöne Urlaubstage verlebt und würden jederzeit wieder kommen. Tolles Frühstücksbüffet.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mel (26-30)

April 2019

Toller Urlaub

6.0/6

Sehr schöne und gepflegte Hotelanlage mit direktem Strandzugang. Das Personal war super freundlich. Touren kann man direkt in der Lobby buchen


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manja (41-45)

April 2019

Ein tolles Hotel für Erwachsene direkt am Strand

6.0/6

Sehr schönes Hotel für Gäste ab 18 direkt am breiten Strand . Die Ablage ist sehr gepflegt und sauber. Der kleine Ort Saladan ist in wenigen Fahrminuten zu erreichen.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand . Einige kleine Bars sind fussläufig am Strand . In die Stadt fährt man am besten mit dem Tuc Tuc für 50 Bath pro Person . Die Fahrt vom Flughafen dauerte ca. 1 1/2 Stunde inclusive Fähre . Die Insel ist nicht sehr groß. Mit einem Moped kann man alles gut erkunden . Zu empfehlen ist die deutsche Bäckerei in Saladan - bestes Roggenbrot


Zimmer

6.0

Sehr geräumig und modern eingerichtet. Wir hatten ein Zimmer im hinteren Bereich mit etwas längeren Weg zum Strand und zum Ausgang. Das war aber kein Problem , schließlich hatten wir ja Urlaub. Es fuhren aber aber Shuttles für die „ lauffaulen“ und die An- und Abreisenden


Service

6.0

Alle waren sehr freundlich und hilfsbereit. Es gibt nichts zu beanstanden


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war sehr reichlich . Es gab täglich auch verschiedene thailändische Gerichte , die immer sehr lecker waren . Leider hat uns das Brot gar nicht geschmeckt- viel zu fest . Obst hätte etwas reichhaltiger sein können - Mangos gab es leider nie, obwohl es die überall zu kaufen gab. Aber trotzdem ein sehr gutes Angebot - wir sind immer satt geworden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

April 2019

Besser geht nicht! Erholung pur!

6.0/6

Eine sehr schöne gepflegte Anlage, sehr freundliches Personal. Es hat an nichts gefehlt. Erholung pur, toller Strand, sehr ruhig.


Umgebung

6.0

Die Anreise aus Deutschland ist schon sehr anstrengend. Von Tür zu Tür sind es locker mal 24 Stunden. Wir waren aber 3 Wochen vor Ort, somit lohnt sich die Strapaze. ;-) Das Hotel liegt super, zum Zentrum nach Saladan sind es nur 5 Min. mit dem TukTuk oder Roller. Dort bekommt man alles was man braucht und es gibt viele gute Restaurants. Nur wer shoppen will ist hier fehlt am Platz. Zu empfehlen ist auch der Night-Market, der jeden Abend ab 17 Uhr stattfindet. Viele leckere Stände für ganz klei


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Deluxe Seaview Villa. Die ließ keine Wünsche offen. Sehr schöner Meerblick, super ausgestattet, immer top sauber. Besser geht nicht. Shampoo, Spülung, Duschgel, Föhn, alles da. Hab unser ganzes Zeug wieder mit nach Hause genommen. :-)


Service

6.0

Perfekt! Super freundlich, sehr aufmerksam, sehr bemüht. Am Vormittag wurden am Pool und Strand Fruchtspieße gereicht. Ein toller Service.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war super. Es gibt nichts, was es nicht gab. Man kann sich selber Smoothies machen, es gibt frisches Obst, eine Ei-Station, Waffeln, super leckeren Kaffee (Cappuccino, Latte Macchiato etc.) und und und. Wer hier was aussetzen hat - für uns unbegreiflich. Wir haben nur einmal mittags im Bistro am Strand gegessen. War ok. Aber es gibt am Strand zig Lokale, die sehr gutes Essen anbieten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben uns 15 Tage von LONG (vorm Hotel) einen Roller geliehen. Damit sind wir immer mal wieder über die Insel gedüst oder abends nach Saladan zum Essen. Besser geht nicht. Die Straßen sind echt gut ausgebaut, sehr relaxtes Fahren. Den Fitnessraum haben wir im Hotel regelmäßig besucht. Ist angenehm klimatisiert und gut ausgestattet. Auch hier fehlt es an nichts. Es gibt 2 Pools, wir waren nur am Strand vorne. Der ist sehr schön!! Massage gibt es auch an jeder Ecke. Wir waren sehr gerne in Sal


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Adam (46-50)

April 2019

Sehr zum empfehlen

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am Strand, wir haben ein Garten Bungalow gehabt , sehr großes Zimmer, sehr Stylish Eingerichtet mit Super Ausblick. Frühstück war sehr gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (70 >)

April 2019

Einfach fabelhaft :-))))

6.0/6

Alles war traumhaft, es gibt absolut nichts zu meckern. Es ist selten, dass es einfach alles, aber wirklich alles stimmt. Irgendwann kommen wir wieder:-)))


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (31-35)

März 2019

Tolles Hotel, schöne Anlage, rundum zufrieden!

6.0/6

Mit unserem Aufenthalt waren wir sehr zufrieden. Alles hat gepasst und wir können das Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen. Wir ein eigenes Beachfront Bungalow fast direkt am Strand. Die normalen Doppelzimmer liegen natürlich nicht so schön und sind etwas abgelegener. Von daher können wir nur für uns sprechen und wir waren wirklich begeistert von der gesamten Anlage, dem Service und unserem Bungalow.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ruhig in einer kleinen Seitenstraße ganz im Norden der Insel am wunderschönen Khlong Dao Beach. Alles was man benötigt ist in Laufweite. Ein paar gute Restaurants sind um die Ecke, ein Wäsche-Service fast gegenüber und ein Mini-Markt samt Rollerverleih und Reise-Agentur sind ebenfalls innerhalb von 3 Minuten zu erreichen. Wer ganz in den Süden runter möchte, braucht natürlich etwas länger. Allerdings schafft man das mit dem TukTuk oder dem Motorroller ebenfalls innerhalb von max.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Beach Front Bungalow mit Meerblick und waren begeistert. Das Zimmer ist sehr hochwertig ausgestattet. Aus dem Bett heraus hatte man einen tollen Blick auf das Meer und den Strand. Das Bett ist riesig und mit einem großen Moskitonetz ausgestattet. Das Badezimmer war ebenfalls sehr schön. Zeitweise roch es allerdings etwas muffig im Bad. Bei der Lage fast direkt am Strand muss man wahrscheinlich bei der Kanalisation ein paar Abstriche machen, was uns jedoch nicht sonderlich gestört


Service

6.0

Wir haben nichts auszusetzen. Das Personal war immer freundlich und zuvorkommend. Ob beim Frühstück, im Beachrestaurant, die Rezeption oder die Zimmerdamen... Alle waren überaus professionell und höflich. Bei Problemen oder Wünschen wurde sich auf der Stelle darum gekümmert.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig. Es gab vor allem viele deftige Speisen, aber auch eine gute Auswahl an Früchten. Auch zwei Live Cooking Stationen gab es, an denen Eierspeisen und Pancakes zubereitet wurden. Im Beachrestaurant war das Essen zwar etwas teurer als außerhalb des Hotels, jedoch qualitätiv sehr hochwertig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

März 2019

Tolles Resort direkt am Strand

6.0/6

Wir waren 3 Nächte in dem Twin Lotus Resort und es war wirklich toll. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und zuvorkommend. Auf die Wünsche der Gäste wird schnellstmöglich eingegangen. Super schöner Strand zum Baden. Das Hotel hat Potenzial zu einem 5 Sterne resort.


Umgebung

5.0

Am besten einen Roller mieten und die Gegend erkunden. Das macht Spaß und man sieht einiges. Ansonsten kommt man auch mit den tucks tucks gut voran.


Zimmer

5.0

Sehr schönes Zimmer.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Der Mitarbeiter im Restaurant könnten mehr Engagement zeigen aber ansonsten ist das Essen lecker allerdings sehr teuer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tony (36-40)

März 2019

Toller Privatpool

5.0/6

Pool am Zimmer top, Service ok, Liegen zeitig belegt. Frühstück fanden wir wahnsinnig gut. Personal freundlich, hilfsbereit. Lage toll. Abkürzung zur Hauptstraße nicht gruselig, wie einer schrieb.. Essen und Getränke richtig teuer.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomes (51-55)

März 2019

Die gerne Pauschal vereisen ideal

5.0/6

Große und weitläufige Anlage. Frühstückspersonal nicht unbedingt freundlich, wurde besser als Hotelmanager Gäste befragte. Pool- und Liegenbesetzer leider überall.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Bei Einzug Balkon nicht gekehrt, Geländer morsch!


Service

Nicht bewertet

nicht nur freundlich


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück große Auswahl, auch warme, asiatische Gerichte. Ansonsten Poolbar mit Essen und Trinken relativ teuer.


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

monika (70 >)

März 2019

sehr gut

5.0/6

super hotel bungalows zimmer villen alles perfekt personal freundlich hilfsbereit alles sauber frühstück sehr gut zwei pools toller strand das managment einmalig dank conny


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (19-25)

Februar 2019

Gutes Hotel mit kleinen Mängeln

4.0/6

Schönes und ruhiges Hotel ,jedoch gibt es kleine Mängel! Die Anlage ist sehr ruhig gelegen, man sollte einen Roller mieten wenn man etwas von der Insel sehen möchte. Unsere Gardenvilla war super und sehr sauber. Die Pools sind sehr schön, jedoch um einen Platz dort zu bekommen sollte man um 6 uhr morgens schon dort sein, da die Liegen von anderen Gästen reserviert werden, für mich ein No-Go!!! Der Service an den Bars oder in den Restaurants könnte etwas mehr Elan zeigen. Zu empfehlen ist das Hotel trotzdem.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Februar 2019

Absolute weiterempfehlung für ruhesuchende!!

6.0/6

wirklich empfehlenswertes hotel, sehr weitläufig, tolle, neu renovierte zimmer im 900er trakt), absolute strandlage, wunderschöner, seeeehr breiter, feiner sandstrand.


Umgebung

6.0

die anreise vom flughafen krabi dauerte ca 2 stunden im klimatisierten minivan. man darf nicht erschrecken, überall außerhalb der touristenbereiche liegt müll. die thai nehmen es in ihren bereichen nicht sehr genau mit sauberkeit. aber im touristenbereich war es sehr sauber. der hotelbereich sehr gepflegt, einzig die gewässer (teiche) sind trüb, was bei der hitze aber nicht verwunderlich ist und auch nicht stört. das hotel liegt perfekt im norden der insel am klong dao beach, sehr heller, weich


Zimmer

5.0

die private superior zimmer (9-er nummern, frisch renoviert) sind sehr luxuriös und neu. ein schlafraum und ein extra raum mit dusche, badewanne, kosmetiktisch, kleiderschrank und safe. ein pool befindet sich im 900-er trakt, der etwas abgeschlossen gleich am eingang der anlage liegt. die zimmer liegen ruhig, die nachtruhe ist völlig ungestört. wirklich einziges manko: die klimaanlage bläst genau auf den kopf, ich wurde gleich mal krank. :(


Service

6.0

es gibt nichts zu meckern. jeder angestellte grüßt freundlich, egal ob gärtner, lobby, kellner. mit englisch kann man sich auch gut verständigen. beim frühstück wird einem auf wunsch mehrmals guter cappuccino gebracht. am pool wird einem einmal täglich kostenfrei ein obstspieß, ein kaltes, duftendes tuch zum abkühlen gebracht und am nachmittag gibts gratis snacks wie erdnüsse, oliven oder kleine frühlingsrollen.


Gastronomie

5.0

das frühstücksbuffet findet auf einer art überdachten terrasse mit meerblick statt. es gibt reichlich auswahl: thailändisches brot (eher weißbrot, eher weich, süßlich), obst, gemüse, müsli, marmelade, thai essen, toaster, smoothiemaker, eine eierstation, wo frisch gekocht wird. es gibt hier auch ein sauberes wc und bücher auszuleihen (die meisten aber in nordischen sprachen)


Sport & Unterhaltung

5.0

für ruhesuchende ausreichend. paddel- und stand-up-paddelboot gibts gratis am hotelstrand. ausflüge kann man auch im hotel buchen und man wird entweder mit speedboot direkt am strand oder mit auto vorm hotel abgeholt. mopedverleih übers hotel oder günstiger auswärts (auch fußläufig) fitnessraum steht gratis zur verfügung (haben wir nicht benutzt). es gibt 3 kleinere pools, wovon einer direkt am meer liegt. liegen, schirme, handtücher inklusive. massagen kann man auch im hotel oder günstiger am s


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Februar 2019

Ein schönes, ruhiges Strandhotel

5.0/6

Nach einem Aufenthalt in Bangkok und einer Nordthailandtour war dieses Hotel unsere erste Anlaufstelle für einen anschließenden Badeurlaub. Wir hatten von Krabi-Airport einen 2stündigen Transfer im klimatisierten Minivan incl. Fahrt mit der Fähre. Insgesamt verbrachten wir 5 entspannende Tage hier. Ich kann dieses Hotel nur empfehlen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb, in die nähere Umgebung nach Ban Salaban zum Bummeln benötigt man mit einem TukTuk ca. 10 Minuten, Kosten ca. 50 Baht/Tour. Wer es etwas abgeschieden mag, ist hier richtig. Ausflüge und Spa-Anwendungen empfanden wir nach unseren verschiedenen Aufenthalten in Bangkok und im Norden Thailands ebenfalls überteuert. Außerhalb des Hotels wird einem dies zu wesentlich günstigeren Konditionen geboten. Der Strand ist flachabfallend, feinsandig, breit - einfach ein Traum. L


Zimmer

6.0

Wir hatten ein neu renoviertes Zimmer im 900er Bereich, der rechts neben der Einfahrt liegt. Das Zimmer war toll eingerichtet und mit Klimaanlage ausgestattet. Der Badezimmerbereich war außen in die großzügige Terrasse integriert, die Badewanne stand frei. Auf der Terrasse befand sich eine großzügige Sitzlounge und ein kleiner Privatpool. Ideal, um sich zurückzuziehen, wenn es am Strand zu heiß wurde. Wir haben unseren Aufenthalt hier sehr genossen. Dieses Hotel war während unseres 3wöchigen Tha


Service

4.0

Die Thais sind ohnehin ein sehr nettes Völkchen. Der Service war gut und nicht aufdringlich.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet bot eine große Auswahl, für jeden Geschmack war etwas dabei. Selbst Mixer zum Zubereiten eigener Smoothies standen bereit. Es gab eine "Eibratstation" und neben Toast, Brot, Obst, Gemüse, Wurst und Käse auch warme Thai- und Breakfastspeisen. Die Abendgastronomie sowie die Snackbar am Strand haben wir nicht genutzt, da wir die Preise für thailändische Verhältnisse schon ziemlich überteuert fanden. Es gab ausreichend Möglichkeiten gut und günstig außerhalb des Hotels zu essen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eugenio (46-50)

Januar 2019

Top Empfehlung!

6.0/6

Amazing hotel werde sicher wieder buchen. Unbedingt buchen es ist ein Super Hotel. Sehr empfehlenswert. Super Personal!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Leopold (61-65)

Januar 2019

Zum Erholen wunderbar.

5.0/6

Eine sehr schöne Anlage. Die Bungalows sind sehr schön angeordnet. Frühstücks Buffett war zeitweise nicht warm. Gut zum Relaxen und Erholen.


Umgebung

6.0

Von Krabi sehr gut zu erreichen.


Zimmer

5.0

Ausgestattet mit großem Doppelbett. Bad war sehr groß. Nur die Klimaanlage könnte besser positioniert werden, bläst genau auf den Kopf.


Service

4.0

Fragen wurden zeitweise nicht erfüllt,


Gastronomie

3.0

Waren einmal Essen, Personal zeitweise überfordert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage war in Ordnung. Entertainment nur 2x die Woche. Aber zum Relaxen wundervoll.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (19-25)

Januar 2019

Schönes Hotel für Ruhesuchende mit kleinen Mängeln

4.0/6

Wir haben das Hotel bei einer Thailand Rundreise gebucht & waren insgesamt 4 Nächte dort. Als wir ankamen wurden wir mit einem kleinen "Buggy" zur Rezeption gefahren, dort gab es erstmal eine kleine Erfrischung. Vom Check In gab es keine Probleme, alle freundlich & es gab sogar ein gratis Upgrade auf eine Garden-Villa. Die Hotelanlage ist unglaublich sauber & gepflegt. Die Zimmer sind geräumig & schön eingerichtet. Manchmal sieht man in der Hotelanlage Warane & andere Tiere. Der Strand ist sehr schön & sehr gepflegt. Das was uns negativ aufgefallen war,dass die liegen am Pool mit Handtüchern um 6uhr morgens schon "reserviert" wurden, obwohl es in den Pool - Regeln untersagt ist. Das Pool Personal tut aber nichts dagegen, die liegen waren immer mit den gleichen Personen besetzt. Für uns war das kein Problem, da wir eher auf der Insel unterwegs waren, aber für andere Gäste bestimmt störend. Mitarbeiter sind größtenteils sehr freundlich, bis auf die Poolbar. Da schienen vereinzelte Mitarbeiter etwas genervt zu sein. Gegessen haben wir größtenteils in lokalen Restaurants, das war leckerer & viel günstiger. Die Preise im Restaurant sind mit den Preisen in Deutschland zu vergleichen. Also schon etwas teurer. Im gesamten aber ein schönes Hotel, was ich auch weiterempfehlen würde, wenn man dem Alltag in Deutschland entfliehen möchte.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Preise eher höher


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maximilian (61-65)

Januar 2019

nix wie hin!

6.0/6

flacher, extrem breiter Strand, wenngleich die Wasserqualität zu wünschen übrig läßt; Was auch den Vielgereisten wundert, ist das Hotelpersonal, dass an den Pool kommt, um den Gästen die Brillen zu putzen!!! zahlreiche sehr günstige Strandrestaurants, luxuriöse Zimmer, absolute Ruhelage


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (41-45)

Dezember 2018

Sehr schönes Hotel! Sehr gut zum entspannen.

6.0/6

Schöne gepflegte Anlage. Sehr aufmerksames und freundliches Hotelpersonal. Gute Lage. Schöner Strand. Cocktails sind im Hotel sowie an anderen Stradbars nicht besonders lecker. Essen im Hotel ist sehr lecker.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (26-30)

Dezember 2018

Entspannte Weihnachtstage ohne Kinder auf KohLanta

6.0/6

Wir waren in der Vorweihnachtszeit bis zum ersten Weihnachtsfeiertag in diesem Erwachsenenhotel. Die Anreis erfolgte über Bangkok, Krabi und war von zu Hause einfachst und günstig organisiert. Es waren entspannte 7 Tage auf KohLanta im TwinLotus Resort in gepflegten Zimmern auf einem schönen Gelände und noch schöneren Strandabschnitt.


Umgebung

6.0

Der Transfer zum Saladan-Pier auf Koh Lanta ging per TukTuk in wenigen Minuten. Mit dem Roller ist man zudem schnell im "Nachtleben" der Insel, wenn auch dieses gemäßigter Ausfällt als man es ggf. von touristischeren Orten in Thailand kennt.


Zimmer

5.0

Unser Superior Doppelzimmer lag in einem der "hintersten" Hauptgebäde. Bis zum "Ausgang" / Einfahrt des Hotels ist es zu fuß ein Stück zu laufen. Man kann sich aber, wer es braucht, mit einem GolfCart abholen lassen. Die Einrichtung war gut und das Zimmer ausreichend groß für uns beide. Alles machte einen renovierten Eindruck, was tatsächlich auch so war wie wir später erfuhren.


Service

6.0

Der Service, wo wir ihn in Anspruch genommen haben, war er immer freundlich und nett. Hier gibts nichts zu bemängeln. Am Pool werden Früchte / Eis verteilt gegen Mittag und "das Polieren der Sonnenbrille" angeboten (wer es gern hat:))


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war gewohnt Umfangreich und von guter Qualität, ebenso die Snacks welche wir am Pool gegessen haben. Das Aufwändig bereitgestellte Dinner-Buffet an Heiligabend war schön angerichtet und hat uns geschmeckt, zusammen mit ein wenig Unterhaltung (nicht zu viel) war es ein schöner Abend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Schattenplätze am Strand sind begrenzt. Der Strandabschnitt war im Dezember aber uneingeschränkt zum Baden geeignet, man schneidete sich nicht die Füße, das Wasser ist angenehm warm, sauber und der Strand fällt relativ schnell ab so dass man nicht 200 Meter rein laufen muss. Die Liegen am Pool am Strand werden relativ schnell voll (Hauptreisezeit). Es findet sich am Gartenpool aber zu jeder Zeit ein Platz, so dass man auf diesen ausweichen kann. Dadurch dass das Hotel Kinderfrei ist, ist e


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Walter (26-30)

November 2018

Erholung und Luxus zu guten Preisen

6.0/6

Sehr schönes Luxusresort mit Traumstrand und wunderschönem Infinity Pool. Traumhafte Deluxe Garden Villas in absoluter Ruhelage. Sehr freundliches Personal und angenehm ruhige Gäste. Frühstück nicht top aber gut. Absolute Weiterempfehlung!


Umgebung

6.0

Top Lage direkt an wunderschönem Strand nahe Ban Saladan. 2 Stunden Anfahrt vom Flughafen Krabi, geht nicht besser!


Zimmer

6.0

Deluxe Villa Garden View: sehr luxuriös und super sauber.


Service

6.0

Schnell, freundlich, zuverlässig. Wäsche waschen in nur einem Tag für 80 Baht das Kilo.


Gastronomie

5.0

Sehr gut aber im Vergleich zu anderen Rsstaurants am Strand etwas teurer.


Sport & Unterhaltung

6.0

Buchungsmöglichkeit direkt an der Rezeption, alles gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Leonie (41-45)

November 2018

Wunderschönes ruhiges Resort direkt am Strand

6.0/6

Wunderschöne Anlage direkt am Strand. Unser Zimmer war sehr modern, freundlich und sauber. Alle Mitarbeiter super freundlich und hilfsbereit. Das Hotel ist "adults only" und zu unserer Zeit war das Publikum insgesamt recht angenehm und ruhig. Man kann hier wirklich abschalten und sich wunderbar erholen.


Umgebung

5.0

Durch die Strandlage muss man nicht weit laufen bis zum Meer. Links und rechts am Strand gibt es genug Restaurants, diverse Massagebüdchen und kleine Lädchen mit dem nötigsten Bedarf. An der Hauptstraße gibt es einen 7/11 und einen Tesco. Man bekommt absolut alles, was man im Urlaub braucht. Wenn man gut zu Fuß ist, kann man problemlos nach Ban Saladan laufen. Dort gibt es noch ein größeres Angebot an Läden und einen Markt.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer im 900er-Bereich, also am Eingang in der Nähe von der Straße. Dieser Bereich ist gerade komplett renoviert worden. Wir waren im November mit die ersten Gäste dort. Das Zimmer war sehr schön und hatte ein sehr großes Bad. Der Balkon ist eher klein. Es gibt einen Safe, TV, Wasserkocher, Minibar. Was wir erst nach ein paar Tagen herausgefunden haben: die Getränke in der Minibar sind alle kostenlos, nicht nur das Wasser, das jeden Tag nachgefüllt wird, auch Cola, Bier, Saft. E


Service

5.0

Wir haben die Mitarbeiter durchweg freundlich erlebt, sowohl an der Rezeption also auch beim Frühstück. Sobald ein Mitarbeiter auftaucht, wird man freundlich gegrüßt. Beim Frühstück mussten wir nie lange auf den Kaffee warten, nach 1 Woche hatten die Mädels unsere Kaffee-Vorlieben von allein drauf.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück ist absolut klasse. Es gibt eine große Auswahl und hier findet wirklich jeder was: Brot, süße Teilchen, Käse, Aufschnitt, egg-station, Thai-Speisen, mehrere Sorten frisches Obst, Waffeln und Pancakes, Müsli, Nutella uvm. Wer mag, kann sich einen Smoothie machen. Die anderen Fruchtsäfte fand ich eher künstlich und sehr süß. An Getränken gibt es diverse Kaffeespezialitäten (auf Nachfrage auch mit Sojamilch) und Tee. Das Beste ist aber die Frühstücksterrasse, man sitzt draußen und ka


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt 3 Pools und einen Fitnessraum. Es wird auch Yoga angeboten, laut Hotel-Flyer sowohl in der Gruppe als auch allein. Auf Nachfrage habe ich dann aber erfahren, dass es den Gruppenkurs nicht gibt, nur Einzelstunden (teuer). Ich bin dann lieber zu Oasis-Yoga gegangen, das ist ganz in der Nähe. Hier kann man für 400 Baht an einem Kurs teilnehmen, 2 x die Woche gibt es morgens kostenlos Meditationskurse.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (36-40)

November 2018

Koh Lanta - Geheimtipp abseits vom Massentourismus

6.0/6

Das Hotel ist sehr großzügig angelegt und hat direkten Zugang zum großen Strand. Aber auch am Hotel Pool liegen bietet seinen schönen Ausblick aufs Meer und der Sonnenuntergang lässt sich fein beobachten. Vom Flughafen Krabi dauert der Transfer ca. 2h, aber die sind es wert, denn die Gegend auf Koh Lanta wirkt sehr entspannt und lädt zum Urlauben ein.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

April 2018

Nette Anlage auf Ko Lanta

5.0/6

Dieses Resort liegt sehr ruhig an der Westküste am Klong Dao Strand von Koh Lanta. Hier findet man Ruhe und Erholung. Der direkte Strandzugang zeichnet die Anlage aus. Zum nächst gelegenen Flughafen sind es ca. 90 km. Kostenfreies Wlan.


Umgebung

6.0

Sehr ruhige Lage direkt am Strand.


Zimmer

6.0

Das Resort verfügt über 80 Zimmer die in hellen brauntönen ausgestatet, die Farbe der Aussattung wirkt sehr beruhigend, allerdings macht das Zimmer keinen mordernen Eindruck. Sehr schön ist auch das Deluxe Zimmer. Vom Balkon hat man einen tollen Blick auf die Gartenanlage.


Service

6.0

Am Check-in wird man sehr freundlich auf Thai begrüsst. Auch im Restaurant und an der Bar versucht man die Gäste mit der freundlichen Art positiv zu stimmen.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Restaurant und eine Hoteleigene Bar. Als Tip einfach auf den Strand gehen egal rechts oder links, es gibt immer irgendwo ein Strandrestaurant, wo man super tollen Thai Food bekommt. Das Frühstücksbueffet bietet eine gute Auswahl an tropischen Früchten, ansonsten ist die Auswahl und Qualität völlig in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hoteleigenen Garten gibt es 2 Swimmingpools. Das Hoteleigene Fitnesscenter wurde von uns nicht besucht. Eine super Idee ist, Kajaks auzuleihen und am flachen Meer hin - und her zu padeln.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Gartenanlage
Pool
Pool
Pool
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Strand
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Lobby
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Pool
Gartenanlage
Lobby
Strand
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Strand
Pool
Pool
Strand
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Außenansicht
Ausblick
Gastro
Außenansicht
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Gartenanlage
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Gartenanlage
Strand
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Ausblick
Pool
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Sonstiges
Strand
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Pool
Ausblick
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Strand
Strand
Strand
Pool
Gartenanlage
Pool