Hotel Isrotel Agamim

Hotel Isrotel Agamim

Ort: Eilat

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Matthias (41-45)

Januar 2020

Klasse Hotel. Sehr hoher Standard. Nicht zentral

6.0/6

Das beste Hotel auf einer einwöchigen Israel Rundreise. Alles sehr modern, neu und angenehm.. Super Service. 1a Frühstücksbuffet. Kostenlose Parkplätze. Allerdings etwas abgelegen im Hoteldestrikt gelegen (trotzdem alles fußläufig erreichbar).


Umgebung

5.0

Nicht ganz zentral aber fußläufig ist alles erreichbar. Eine Shopping Mall mit Eislaufbahn ist 3 Min. zu Fuß entfernt.


Zimmer

6.0

Gut ausgestattet, ausreichend große Zimmer mit Balkon. Direkter Blick auf den Pool. Es gibt auch Zimmer mit direktem Poolzugang!


Service

6.0

Problemloser, freundlicher Check in


Gastronomie

6.0

Erstklassiges Frühstücksbuffet. Sehr reichhaltig und vielfach auch optisch ansprechend aufbereitetes Angebot.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schön angelegte, geräumige Poollandschaft, die wir aber nicht genutzt haben (zu kühl in der Nebensaison).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dagmar (41-45)

Januar 2020

Ein sehr schöner Abschluss einer schönen Reise.

6.0/6

Ein sehr schönes, modernes und ansprechendes Hotel. Kein Hochhausriese. Eine sehr schön gestaltete Poollandschaft (bei wärmeren Wetter bestimmt sehr gut nutzbar). Bereits der Empfangsbereich ist sehr einladend gestaltet.


Umgebung

5.0

Nicht direkt am Strand, jedoch nur ca. 10 Minuten Fußweg entfernt. Eine Mall mit einer Eislaufbahn ist ca. 3 Minuten entfernt zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

6.0

Sauber und modern eingerichtet. Das schönste Hotel zum Abschluss einer einwöchigen Israelreise.


Service

6.0

Freundlicher Service. Es gab kein Grund für Beschwerden.


Gastronomie

6.0

Ein reichliches und sehr schmackhaftes Buffet mit einer Extrakochstunde bezüglich der Arabischen Süßspeise KÜNEFE.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein sehr schöner Pool, von manchen Zimmern mit direktem Zugang. Leider konnten wir ihn aufgrund der herrschenden Temperaturen nicht nutzen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerd (56-60)

Dezember 2015

Sehr schöne Anlage mit sehr freundlichem Personal.

5.0/6

Nach Eilat zu Reisen kann man nur empfehlen. Es ist sehr schön dort mit einigen Reisemöglichkeiten ins Land . Die Leute sind sehr freundlich ,das Wetter sehr angenehm ohne Moskitos ect. Das Wasser ist angenehm warm zum schwimmen. Insgesamt war der Urlaub sehr erholsam . Übrigens man kann sich dort sehr sicher fühlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reinhard (70 >)

April 2014

Obwohl europäisch geprägt, ist es eine andere Welt

4.4/6

Das Hotel liegt nicht in der "ersten Reihe" aber das war kein Problem. Auch wenn es einige Minuten Fussweg zum Strand sind, geht man exclusiven Geschäften und Hotels und Restaurants vorbei, weitere Strände sind nur mit Bus und Taxi erreichbar, Alle Zimmer liegen im Innenbereich zum Pool und Garten. Eine wirklich gelungene Anlage. Küche sehr gut, besonders am Abend vor Sabbat ein grosses überwältigendes Angebot. Leider ist das Personal nicht ausgebildet und spricht kein Englisch. Ist aber fast überall in Israel so.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

R. Rosemarie (51-55)

März 2014

Sehr schöner Poolbereich im diesem Hotel

4.5/6

Die Zimmer ab 1, 2 und 3 OG sind einfach eingerichtet und entsprechen einem Hotel der Kategorie 4 Sterne nicht. Die Zimmer im EG liegen direkt am Pool und können nicht beurteilt werden, da wir im 2 OG untergebracht waren. Alle Zimmer verfügen über Poolblick und haben einen kleinen Balkon mit Tisch und zwei Stühlen. Die Zimmer im EG verfügen über eine gepolstere Liege 2 x 2 Meter und eine Terrasse von der man direkt in den umlaufenden Pool gelangt. Der Poolbereich entschädigt die etwas einfachen Zimmer. Am Wochenende geht es sehr turbulent in diesem Hotel zu, da viele Gäste für 1-2 Nächte da waren. Für Singles ist dieses Hotel nicht zu empfehlen, da viele Familien und Paare, sowie einige Gäste aus einer Rundreise im Hotel waren. Der Ausflug nach Petra ist mit 220 USD ordentlich teuer, da noch 65 USD Grenzübertrittsgebühen hinzu kommen. Der Tagesausflug war trozdem sehr schön.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

März 2013

Traumhafte Hotelanlage am Rande der Wüste

5.1/6

Das Hotel sieht traumhaft aus mit einer grandiosen Poolanlage unter Palmen. Das Essen ist im Rahmen der Möglichkeiten (koscher) auch sehr gut. Lunchboxes dafür ziemlich schlecht. Sauberkeit völlig in Ordnung. Angebote an Ausflügen o.ä. sind mir nicht untergekommen, es gab auch nur das eine Restaurant und darüber eine kleine Bar, die meist auch recht leer war. Ähnlich sah es auch in der Umgebung aus, allerdings gibt es überall Shoppingcenter u. Angebote, für überteuerte Preise "normale" europ. Snacks zu bekommen (Pizza, Burger etc.), da das koschere Essen nicht jedermanns Geschmack sein dürfte. Ausstattung eher spartanisch, kein Kühlschrank, kein Fön im Zimmer, kann man sich aber an der Rezeption ausleihen. Hotellage: nicht am Strand, dafür an den Salinen und nah an der nördlichen Ausfahrt aus Eilat Richtung Wüste. Ich war immer unterwegs u. habe deshalb ansonsten weder von der Stadt noch dem Hotel viel mitbekommen, würde aber schon allein wegen der tollen Anlage, den Ausblicken u. den sauberen Zimmern es jederzeit weiterempfehlen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Zahra (56-60)

Januar 2013

Superhotel mit kleinen Schönheitsfehlern

4.3/6

Das Hotel Agamim hat mir allgemein sehr gut gefallen. Zimmer sauber und groß. Das Essen war sehr gut. Das haus liegt sehr weit weg von der Strandzone umd vom Zenrum, man sollte gut zu Fuß sein. Leider war das Restaurant viel zu klei. Es gab Schlangen vor dem Frühstück und Abendessen, obwohl noch keine Saison war. Das Personal im Restaurantbereich war deutlich überfordert.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Oktober 2012

Tolles Hotel mit Motto "Chill out"

5.3/6

sehr schönes, ruhiges Hotel mit toller Poollandschaft, wer entspannen möchte, ist hier genau richtig man kann richtig abhängen, wort-wörtlich, überall am Pool sind Schaukeln und Hängematten für Erwachsene, mit kleinen Sitzgruppen , wo man sich nicht beobachtet fühlt.Es läuft eine Loungemusik im Hintergrund. Handtuchwechsel direkt am Pool. Der Hit sind hier die unteren Doppelzimmer, die direkten Zugang über eine große mit Gardinen geschmückte Terrasse, in den Flußartigen Pool haben.Unsere Familienzimmer lagen oben in der 3. Etage, von hier hat man eine Tolle Aussicht auf den nachts beleuchteten Pool. Die Familienzimmer sind sehr groß mit guten Betten mit Verbindungstür.etwas nachteilig ist der Außengang am Hotel, wenn nachts Gäste anreisen ist es sehr laut. Das Hotel wird gerne von Arabern mit vielen Kindern und großer Familie am Wochenende bewohnt, da sieht man eben mal Wasserpfeifenraucher am Pool mit vielen Famielienmitglieder.. Schlagartig am Montag waren wir mit einigen russischen Gästen fast allein am Pool.Viele Israelies haben hier Tagungen und essen abends nur hier. Auch das Essen ist sehr reichhaltig und Showcooking.Sehr schön ist das Dinnieren am beleuchteten Pool. Wir kommen wieder.Für mich war das eine Seelenoase....


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Katrin (31-35)

Juli 2012

Das Hotel hält konesquent seinen hohen Standard

5.8/6

Das Hotel hält konsequent seinen hohen Standard ( s. hierzu meine Bewertung aus dem letzten Jahr). Reisegrund: Diesmal haben wir unsere Flitterwochen dort verbracht und wir haben direkt bei der Ankunft ein Upgrade in eine Suite "Room on the water" bekommen. Das Zimmer und der Pool waren so toll dass wir den Großteil unseres Urlaubes das Hotel gar nicht verlassen haben. Service und Familienfreundlichkeit: Der Zimmerservice war sehr freundlich und wir sind vom Hotelpersonal anlässlich des Reisegrundes diverse Male mit kleinen Aufmerksamkeiten des Hauses überrascht worden, z.B. eine Flasche Wein mit Gratulationskarte, und eine Ermäßigung auf das gesamte Wellnessprogramm....auch der Pool ist wieder 1A observiert worden vom Bademeister. Diesmal waren sehr viele Familien mit ihren Kleinkindern anwesend aber man hat davon quasi nichts mitbekommen da sich alles ziemlich gut verteilt weil der Pool flussförmig angelegt ist. Es läuft eine angenehme Hintergrundmusik, die regelmäßig wechselt und man hat das Gefühl von innerer Ruhe auch wenn das Hotel gut besucht ist. Pool: Die Poolanlage ist sehr gepflegt und man wird gut mit Getränken jeder Art versorgt. In der Anlage selbst laufen Bedienungen herum und nehmen Bestellungen auf und im Wasser fährt mehrmals täglich ein gut bestücktes Cocktailboot herum und bedient direkt im Wasser und beliefert auch die Suiten, die einen sep. Pooleingang haben. Die Cocktails werden in einem speziellen Poolglas serviert, d.h. sie sind auslaufsicher und können somit auch im Pool verzehrt werden. Jeden Smastag wird im Hauptpool eine kristallene Cocktailbar mitten im Pool errichtet und es wird eine kleine Poolparty mit fetziger Musik veranstaltet. Trotzdem ist es dabei nicht laut. Wer relaxen will, der legt sich etwas weiter weg oder entspannt auf der Suitenterrasse ohne von der Poolparty gestört zu werden. Absolut cool fanden wir dass es an der Beachbar links einen Container mit Plastikgläsern gibt wo man sich den ganzen Tag über selbstbedienen kann mit frischen Eiswürfeln soviel man mag ;) Fintessstudio: Wir haben diesmal das erste Mal das Fitnessstudio genutzt und sind positiv überrascht. Es gibt dort eine Betreuung vor Ort und im Prinzip alles was man so braucht, Hanteln, Crosstrainer, Laufband, Gymnastikball e.t.c. also alles gut ausgerüstet. Man bekommt dort Kopfhörer und kann alle Programme sehen, auch englischsprachige oder Mtv und kaltes Wasser und frische Gästehandtücher stehen immer bereit. Eine Dampf- und eine finnische Sauna sind an das kleine Sportstudio angehängt. Alles im sehr guten Zustand.Was will man mehr? Frühstück: Das Frühstück war wieder der Hammer. Der Durchschnittseuropäer ist vermutlich gewohnt morgens Wurst zu essen. Das gibt es hier nicht weil das Hotel kosher ist und somit nur milchiges Frühstück anbietet aber es gibt soviel Auswahl an Käse, Salaten, Fisch und neutralen Speisen dass es nichts zu vermissen gibt. An der Grillstation in der Mitte werden versch. Leckerein angeboten und jeden Morgen gibt es etwas Anderes was frisch zubereitet wird. Negativ: Eigentlich gibt es nur eins was wir negativ bewertet haben und das war der Preis für 24 h Wireless = 75 Shekel, das sind15€. Fazit: Ich denke damit als einzigen Negativpunkt kann man gut leben. Das Isrotel Agamim ist und bleibt einfach unser absolutes Lieblingshotel


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bastian (36-40)

Mai 2012

Luxushotel im Wüstenparadies

5.5/6

Das Isrotel Agamim befindet sich am Rand des Hotelbezirks in Eilat. Während meines Aufenthaltes machten überwiegend junge israelische Familien mit Kindern im Hotel Urlaub. Es kann also auch mal etwas lauter werden. Ich habe während meines Aufenthaltes das Frühstück mitgebucht und war schlichtweg begeistert von Qualität und Auswahl des Buffets. Das Hotel ist groß und hält 286 Zimmer vor. Sowohl die Anlage, als auch die Zimmer befanden sich in makellosen Zustand und waren zu jedem Zeitpunkt penibelst gereinigt und sauber.


Umgebung

3.0

So schön das Hotelinnere - die Lage des Hotels selbst ist nicht umwerfend. Die Anlage liegt am nördlichen Rand des Hotelbezirks in Eilat an einer stark befahrenen Straße, die zur jordanischen Grenze führt. Zum Strand sind es mindestens zehn Minuten zu Fuß, zur Stadt Eilat braucht man erheblich länger. Der Flughafen ist in Hotelnähe und auch der Zentrale Busbahnhof ist mit dem Taxi schnell und preisgündtig zu erreichen. Einkaufsläden und auch Supermärkte sind zwei Straßen weiter. Für Restaurants


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind umwerfend. Zumindest die Zimmer im Erdgeschoß, die einen Direktzugang zum Pool haben. Zur Einzelnutzung wurde mir ein Doppelzimmer zugeteilt. Die Terasse des Hotelzimmer ist mit einer Liege ausgestattet. Zwei Schritte weiter befindet sich der Einstieg zum Pool. Klasse! Das Zimmer selbst ist geräumig und sehr gepflegt. Neben einem Kühlschrank, einem Safe, Telefon und einem Flachbildfernseher (3Sat bekommt man), befindet sich auch eine Klimaanlage im Raum (diese setzt automatisch a


Service

6.0

Das Personal ist stets freundlich und hilfsbereit, der Service ist vorbildlich. An der Rezeption kann es schon mal etwas hektisch werden, doch das Dienst tuende Personal hat immer ein Lächeln parat und sorgt für gute Laune. Mit mittelmäßigen Englischkenntnissen kommt man ohne Schwierigkeiten weiter. Deutsch wurde nicht gesprochen, zumindest nicht von dem Personal, das während meines Aufenthaltes vor Ort war. Es gibt eine Wäscherei im Hotel, die zusätzlich berechnet wird, wenn man sie nutzt. Glei


Gastronomie

6.0

Tagsüber hat im Außenbereich eine Poolbar geöffnet, die einfache Speisen (Sandwiches und chinesische Gerichte) und Getränke anbietet (auch alkoholische). Abends hat die Bar geöffnet, die während meines Aufenthaltes stets schwach besucht war. Das Personal war super, das Angebot an Getränken und auch Speisen einwandfrei. Aber: Die Preise sind gesalzen, wenn man sich abends gemütlich ein paar Bier trinken möchte. Dafür hat man im Außenbereich eine entspannte Atmosphäre mit Tischen und Kerzenlicht u


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Isrotel Agamim wird es nicht langweilig. Die Poolanlage ist umwerfend. Wenn man kein Zimmer am Wasser hat, dann befinden sich auf dem Gelände Unmengen an Liege- und Sitzgelegenheiten. Der Pool wird rund um die Uhr gereinigt und Bademeister sind bis 18 Uhr auf der Wacht und haben ein Auge auf die Schwimmenden. Es gibt Massageangebote und auch einen Fitnessclub, die allesamt zusätzliche Kosten bei Nutzung verursachen. Für die Kinder gibt es einen Videospielbereich und zahlreiche Angebote. Die g


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Viviane (51-55)

April 2012

Sehr angenehmes Hotel

5.1/6

Das Hotel ist fuer Paare mit und ohne Kinder hervorragend. Das Essen ist gut und vielfaeltig. Die Ausstattung der Zimmer ist etwas veraltet. Die Reinigung der Zimmer koennte besser seib. Der Garten mit Poolanlage ist sehr angenehm.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Viviane (56-60)

April 2012

Hotelanlage gut, Zimmer ok

5.0/6

Die Anlage hat einen wunderschönen Garten mit Poolanlage. Die Zimmer sind veraltet doch funktionsfähig. Die Sauberkeit geht. Das Essen ist sehr gut und es gibt für jeden etwas. Vorwiegend Leute israelischer Nationalität im Hotel


Umgebung

5.0

Zirka 700m bis zum Zentrum und zum Strand und sämtlichen Einkaufsmöglichkeiten. Wir waren zum Triathlon dort und haben die Ausflugsmöglichkeiten nicht genutzt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren normal gross und die Ausstattung veraltet.


Service

5.0

Der Service und die Freundlichkeit des internationalen Personals waren gut. Die Zimmerreining hätte besser sein können.


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich und quantitativ sowie qualitativ gut. Die Küche war landestypisch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war gross und die Anlage sehr angenehm. Es gab Liegestühle und Hängematten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (26-30)

Juni 2011

Unser absolutes Lieblingshotel in Eilat <3

5.3/6

Wenn man das Hotel betritt fängt der Urlaub an. Schon der angenehme Duft der Hotellobby lässt einen sofort entspannen. Hier wird man als Gast geschätzt und das Hotel wird jedem der 4,5 Sterne gerecht. Natürlich wird fliessend Englisch gesprochen. Alle Zimmer sind mit Blick zur Poolanlage ausgerichtet und in einem gepflegten Zustand. Wir waren jetzt schon 4 Mal dort und alles war immer tip top sauber. Auch sieht man täglich zu verschiedenen Uhrzeiten dass die komplette Anlage in Schuss gehalten wird, vom Blumengießen über das Checken der Wasserqualtität bis hin zum Putzen der gesamten Außenanlage. Am Pool z.B. gibt es Loungebetten, die mit einem Frotteeüberzug bezogen sind. Diese werden auch jeden Abend abgedeckt, gewaschen und morgens frisch aufgezogen. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und hat eine hohe Qualität. Auch die langen Frühstückszeiten bis 12 Uhr setzen einen nicht unter Zeitdruck wenn man mal etwas länger schlafen möchte. Die Gästestruktur ist komplett gemischt. Von jung bis alt, Single oder Paare und auch erstaunlich viele Familien mit Kindern. Als wir jetzt das letzte Mal dort waren, da waren so viele Kinder im Pool wie sonst noch nie und wir haben es alles Andere als störend empfunden, da sich aufgrund der flussartigen Anlage des Pools alles schnell verläuft und das ganze Hotel eine angenehme Ruhe ausstrahlt.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nicht direkt am Meer, man ist aber in ein paar Minuten zu Fuß direkt an der Wasserkante und im Zentrum der Stadt. Es gibt überall kleine Supermärkte in der Umgebung. Das Hotel liegt ungefähr auf der Höhe des Flughafens. Die Strecke kann man theoretisch laufen oder mit einem Taxi ist es ein Katzensprung. Das Hotel gehört zur Isrotel-Kette und es werden zur Unterhaltung auch interne Showprogramme angeboten. Auch zu allen nennenswerten Ausflugzielen innerhalb von Eilat und Umg


Zimmer

5.0

Das größte Highlight sind die Zimmer am Wasser, die zwar nicht günstig sind und frühzeitig gebucht werden müssen aber wer einmal die Möglichkeit hat eines zu ergattern, der sollte es ausprobieren. Wir waren sehr begeistert. Wir wissen nicht genau wann da Hotel gebaut wurde, so alt kann es noch nicht sein aber es ist alles ordentlich und in guter Verfassung. Alle Zimmer haben einen Balkon mit Blick auf die Poolanlage, TV, Klimaanlage, Wasserkocher, Safe und Kühlschrank.


Service

6.0

Das Personal ist immer freundlich und hilfsbereit. Es wird fliessend Englisch und Hebräisch gesprochen. Die Zimmer sind tiptop sauber. Wir hatten bisher nie etwas zu beanstanden. Der Pool wird immer von einem wachsamen Bademeister beobachtet. Da die Poolanlage von dem Hauptpool ausgehend sich wie ein Fluss durch die Anlage schlängelt, sitzt an jeden Knotenpunkt ein Bademeister, sodass wir wirklich sagen können dass der ganze Pool gut observiert wird. Wenn Kinder mit Schwimmflügeln im Wass


Gastronomie

5.0

Wir haben bisher nur am Frühstücksbuffet teilgenommen und finden es total klasse. Es ist reichhaltig und schmeckt super. Das Essen ist kosher und deshalb sucht der Durchschnittsdeutsche vergeblich nach Wurst. Das Frühstück ist milchig d.h. es gibt Latte Machiato, Käse, Milch, Yoghurt e.t.c. und alles andere was das Frühstücksherz begehrt. Nur Samstags werden keine Kaffeespezialitäten mit aufgeschäumter Milch und frische Omelettes angeboten, um den Shabat traditionell zu ehren. Dies ist


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt ein paar Loungebetten am Pool, die natürlich heiss begehrt sind aber auch so stehen hier und da ein paar schöne Hängematten, normale Liegen mit Schirmchen und Schaukelstühle herum, sodass man immer ein nettes Plätzchen am Wasser bekommt. Es wird Musik am Pool gespielt allerdings sehr dezent. Für Partylöwen wäre das nichts. Am Wochenende gibt es meist eine Poolbar direkt im Wasser und man wird auch am Platz mit Getränken bedient. Im Allgemeinen kann man in israelischen Hotelanlagen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Januar 2011

Oase der Entspannung

5.5/6

Alle Zimmer zur Poolseite mit Palmen. Die vielen Zimmer sind weitläufig im Rechteck auf 3 Etagen angelegt. Die Einrichtung der geräumigen Zimmer ist stimmig zum Gesamtkonzept; die Sauberkeit im Zimmer und rund um das Hotel herum vorbildlich. Frühstücksbuffet inklusive. Die Hotelgäste kommen aus Osteuropa, Deutschland und den USA und sind in allen Altersklassen vertreten.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist vom Nordstrand relativ weit entfernt - genauer geschrieben drei Querstraßen - aber in 10 Minuten fußläufig zu erreichen. Dafür hat das Hotel eine große Poollandschaft. Der Flughafen ist ebenfalls nur ein paar Gehminuten entfernt (im Zimmer fast nicht zu hören). Supermärkte finden sich einige in unmittelbarer Umgebung, ebenso die Bushaltestellen (nach Taba, Bahnhof usw). Das Zentrum und alle Shoppingmalls sind in maximal 15 Minuten zu Fuß erreichbar.


Zimmer

6.0

Geschmackvoll eingerichtet mit Safe,Wasserkocher, Klimanlage, TV, Telefon und Kühlschrank . Balkon mit verspiegelten Fenstern zur Poolseite. Sehr geräumig mit zusätzlichem Sofa. Im Bad stehen täglich neue Kosmetikartikel bereit, Hand- und Badetücher sind vorhanden, ebenso eine Wäscheleine.


Service

5.0

Das Empfangspersonal spricht Ivrit und Englisch und lässt sich sehr lange Zeit mit den Gästen. Beratung und Auskunft sind ausführlich. Sonderwünsche werden umgehend erfüllt. Die Zimmerreinigung ist gründlich und vorbildlich, allerdings beginnt die Reinigung teilweise schon um 8 Uhr in der Frühe. Ein "Bitte nicht stören-Schild" ist aber vorhanden.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Hauptrestaurat, in dem auch das Frühstück serviert wird, eine Macciato-Bar und eine Poolbar, in welcher auch Grillspezialitäten und Pizza zu moderaten Preisen erhältlich sind. Die Speisen werden frisch zubereitet und die Portionen großzügig bemessen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poollandschaft unter Palmen ist sehr ansprechend. Neben Liegestühlen gibt es hier auch Hängematten, Schaukelstühle, Liegebetten und Logen. Handtücher und Sonnenschirme sind selbstverständlich. Das Wasser ist angenehm beheizt. Die leichte Musikberieserlung passt sich gut dem Wasserrauschen und Vogelgezwitscher an. Der nahe Flughafen ist nicht zu hören. Es gibt keine Animation, daher ist Entspannung hier sehr gut möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Raino (46-50)

September 2009

Supi Hotel ohne Animation mit wunderschöner Lagune

5.3/6

Wir waren anlässlich unserer Silberhochzeit in diesem Hotel. Unser Wunsch nach einem ruhigen Aufenthalt mit allen Annehmlichkeiten eines 4*-Standards wie in Europa wurde in diesem Hotel 100%-erfüllt. Das Hotel ist in Form eines Rechtecks gebaut. Innen ist eine Lagunenlandschaft mit Palmen und wunderschönen Blumen. Abends kann man in den vielen kleinen Sitzgruppen, bei einem Gläschen Wein, den Tag noch einmal Revue passieren lassen. Auch die Lage neben dem Flughafen von Eilat stört nicht, da die Lagunenlandschaft den Lärm der Stadt bestens absorbiert.


Umgebung

5.0

Den Flughafen kann man zur Not erlaufen. Allerdings ist das Taxi zeitlich und preislich unschlagbar. Ist übrigens das Transportmittel mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Entfernung zum Strand ca. 10 min. Fußweg. Das ist der eine Stern, den ich nicht vergeben habe. Allerdings ist der städtische Strand sowieso nicht so schön. Besser ist da der Besuch des Dolphin-Reefs mit dem, na was wohl, natürlich Taxi. In Eilat ist jeden Tag ein Tourismus-Büro offen, welches Angebote hat zu Ausflügen ü


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit Terrasse und direktem pool-Zugang. Im Zimmer ist eigentlich alles vorhanden, was man in einem Urlaub benötigt. Selbst die Möglichkeit der Zubereitung eines Kaffees war gegeben. Die entsprechenden Tütchen mit Instant-Kaffee wurden jeden Tag gewissenhaft aufgefüllt. Die Klimaanlage war top und auf die persönlichen Bedürfnisse einstellbar. Das Bad wurde täglich gereinigt, kleine Risse in einigen wenigen Fliesen waren zwar vorhanden, verletzen konnte man sich aber nicht.


Service

6.0

Das Hotel-Personal ist sehr jung und sehr freundlich. Mat hat schon das gefühl, dass sie ihren Job gern und gewissenhaft ausführen. Wünsche des Hotelgastes werden umgehend erfüllt. Unser Zimmer war bei Anreise (23:00 Uhr) mit einem Rosenblätter-Herz auf dem Bett und einer Flasche Sekt dekoriert, da sie wussten, dass wir Silberhochzeit hatten. Echt toll. Alle Zimmer wurden täglich gereinigt. Der Bitte nach einem Zusatzkissen wurde innerhalb von 10 min. nachgekommen.


Gastronomie

5.0

Kann ich nicht viel sagen, wir hatten Halbpension. Zweimal haben wir nach einem Ausflug nach Jordanien und dem Sinaii , ca. 22:00 Uhr noch Pizzen in der Lobby gegessen. Diese waren allerdings immer frisch zubereitet. Halbpension war ok, allerdings ist das landestypische Einnehmen der Speisen gewöhnungsbedürftig (sehr sehr viel auf die teller und nur ganz wenig essen) Jeden Abend wurde man aber vom Hotelpersonal persönlich an einen freien Tisch geführt


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Hotellagune ist so groß, dass sich die Hotelgäste nur wenig sehen. Es ist eine gewisse Intimsphäre gewahrt. Für unseren Aufenthalt genau das Richtige. Liegestühle waren kostenlos und ausreichend vorhanden. Diese wurden nach jeder Benutzung vom Hotelpersonal gesäubert. Ebenso Schattenspender, wobei die Palmen ihr Übriges getan haben. Animation gab es überhaupt nicht im Hotel, ist allerdings auch die Philosophie des Hauses. Unser Wunsch nach einem ruhigen Hotelaufenhalt war damit perfekt erf


Hotel

6.0

Bewertung lesen