Hotel SON COSMET

Hotel SON COSMET

Ort: Campos

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
5.5
Umgebung
4.0
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

BerKas (51-55)

Oktober 2021

Wunderschöne Chill-Urlaub

6.0/6

Altes Anwesen, geniales Ambiente in einem stilvoll eingerichteten Zimmer mit Gewölbe. Einen Mietwagen soll man anmieten. Mitte Oktober waren Fliegen lästig, man musste regelrecht eine Jagd veranstalten und bei geschlossenen Fenster schlafen. Klima war da, so gesehen kein Problem.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Vollkommen in Ordnung


Service

Nicht bewertet

Genial!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Nur Frühstück buchbar, Restaurants in 2 km entferntem Ort erst ab 19.00 bzw. 20.00 Uhr geöffnet. 2 Events (Barbecue- und Paellaabend) wurden angeboten. Zum Frühstück neben Schinken, regionalen Wurstwaren und regionalem Käse auch frisch gemachtes (ECHTES! aus freischen Eiern) Rührei, Spiegelei oder auch gekochte Eier (hier wurde man gefragt wieviele Minuten sollen die Eier gekocht werden!), Konfitüren, Jogurt, Früchte, Säfte, Kaffee und richtig leckere Weckle und Baguettes. Fantastisch!


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Ein für die Hotelgröße großes, modernes Pool mit einer schönen ruhigen Anlage drumherum


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Juli 2019

Sehr schönes, ruhiges Finca-Hotel

6.0/6

Ruhig gelegenes Finca-Hotel, Klimaanlagen auf den Zimmern, großer Pool, kostenlose Parkplatz, weitläufiges Gelände,


Umgebung

4.0

Etwas abseits, bis zur nächsten schönen Stadt oder zum Strand ca. 10min mit dem Auto


Zimmer

6.0

Groß, klimatisiert, Dusche, Badewanne, Fön


Service

5.0

Sehr hilfsbereit, erfüllen alle Wünsche


Gastronomie

4.0

nur Frühstück, 1x Grillabend, 1x Paella-Pfanne


Sport & Unterhaltung

5.0

Großer Pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Juni 2019

Empfehlenswert für einen ruhigen Urlaub.

6.0/6

Eine alte Finca aus dem 17. Jahrhundert, aufwändig renoviert ohne den Charme zu verlieren. Wenige schöne große Zimmer mit Klimaanlage und SÄT-Fernseher.


Umgebung

4.0

Sehr ruhig gelegen (positiv), der nächste Ort Campos eher nicht zu empfehlen. Dafür liegt Santanyi in der Nähe und ist sehr schön.


Zimmer

6.0

Klima, Sat-FS, Badewanne, Dusche und Terasse.


Service

6.0

Alles perfekt; sehr aufmerksam.


Gastronomie

5.0

Frühstück OK, Grill- und Paella-Abend zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Großer Pool mit viel Platz und genügend Liegen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Charlotte (66-70)

Oktober 2018

Wunderschöne Finca-Ferien. Jederzeit gerne wieder!

6.0/6

Wunderschöne Finca. Mit sehr viel Liebe restauriert. Sehr schöne Zimmer. Außenanlagen sehr gepflegt. Schöne Sitzmöglichkeiten im Freien. Schönes großes Pool. Genügend Liegen und jederzeit genügend Strandtücher, sowohl für den Pool sowie auch für den Strand zum mitnehmen. Super freundliches Personal. Sehr nette und hilfsbereite Hotelbesitzer. Frühstück außerordentlich gut und vielseitig. Zum Abendessen, das jeweils mittwochs und sonntags stattfand, können wir nichts sagen, da wir es es nicht genutzt haben. Der Hauswein war sehr gut und mit € 14,-- die Flasche super Preis. Getränke konnte man selbst aus dem Kühlschrank entnehmen und man hat alles in eine Liste eingetragen.


Umgebung

6.0

Die Finca liegt von Campos 2 km entfernt, aber gut zu finden. Die nächsten Restaurants befinden sich in Campos, auf dem Weg nach Rapita und in Rapita selbst. Einkaufsmöglichkeiten in Campos. Zu den Stränden von Es Trenc und Sa Rapita sind es ca. 10 km. Das Hotel verfügt über einen Parkplatz am Strand von Sa Rapita (Ses Conventes) . Ein Mietwagen ist unverzichtbar. Die Anfahrt vom Flughafen über Campos beträgt ca. 35 km. Teils Autobahn, teils Bundesstraße.


Zimmer

6.0

Zimmer geräumig. Badezimmer mit Dusche und Badewanne. Kühlschrank, Klimaanlage, TV und alles was man braucht. Betten sehr breit und absolute Ruhe. Zimmerreinigung sehr gut.


Service

6.0

Wir haben nur Frühstück gehabt. Sehr umfangreich und es ließ keine Wünsche mehr offen. Jeden Tag wurde man auch gefragt, ob man Eier, Rühreier etc. möchte. Servicepersonal sehr nett.


Gastronomie

6.0

Wie schon gesagt, haben wir nur das Frühstück in Anspruch genommen, das ausgezeichnet war und bis 11.00 angeboten wurde. Man konnte es auch auf der Terrasse einnehmen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben keinerlei Freizeitangebote in Anspruch genommen. Es gab Reitpferde auf der Finca, ob man reiten konnte können wir nicht sagen, da es für uns nicht in Frage kam. Die Poolanlage war sehr schön und großzügig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (51-55)

Oktober 2018

Wer Ruhe sucht ist dort richtig 100%

6.0/6

Unser Grund war , einfach mal Ruhe ohne viele Menschen , Dieses Hotel ist ein Pardies der Ruhe und Erholung . Es gibt einfach nichts zu bemängeln .Wer mal auch nur 2 Tage oder länger abschalten muss , ist dort richtig.


Umgebung

6.0

Sehr gut , für uns eine Stunde Fahrt , Ausflugsziele von dort genug , egal was man sucht.


Zimmer

6.0

Größe , Bett , Ausstattung incl. Bad , Service , alles perfekt. Himmlische Ruhe zum schlafen .


Service

6.0

Sehr freundlich .


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur mit Frühstück , das Büffet ist klein aber sehr fein und es schmeckte uns hervorragend und war trotzdem reichlich , da alles frisch und aus eigener Herstellung ist.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Playa Es Trenc ist der schönsten und längsten Naturstrand Strand auf Mallorca und in 8 km zu erreichen .Es sind auch genung andere Freizeitangebote von dort aus zu erreichen,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

September 2017

Hochwertiges Finca Hotel - tolles Ambiente

6.0/6

Kleines, feines Finca Hotel in ruhiger Lage mit freundlichem Personal. Große Zimmer. Parkplätze ausreichend vorhanden. Großer Pool. Nette Besitzer und nettes Personal.


Umgebung

5.0

Fahrtzeit vom Flughafen ca. 30 Minuten. Ruhig gelegen. Zurückgesetzt an der Straße zwischen Campos und Sa Rapita. In beiden Orten sehr gute Restaurants. Zum Strand ca. 20 Minuten mit dem Auto.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein großes Zimmer mit kleiner Terrasse im Erdgeschoss mit großem Bett. Eine Matratze, eine Decke. Das Bad war ausreichend groß und hatte eine große Dusche. Es gab einen großen Fernseher und einen kleinen Kühlschrank. Safe ist vorhanden. Ebenso ein Schreibtisch mit einem Stuhl. Weiterhin ein kleiner Sessel. Für einen längeren Aufenthalt könnten die Aufbewahrungs- und Ablagemöglichkeiten reichlicher sein.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und immer bemüht jeden Wunsch zu erfüllen. Leider fast keine Deutsch- und nur wenig Englischkenntnisse. Das Zimmer wurde täglich gereinigt. Die Handtücher gewechselt.


Gastronomie

5.0

Frühstück ist inbegriffen. Die Auswahl absolut ausreichend, die Speisen qualitativ hochwertig. Der Orangensaft immer frisch gepresst. Abends kann man ebenfalls auf der Finca essen. Salate, Baguettes, Pasta gibt es ohne Vorbestellung. Eine kleine Auswahl größerer Gerichte (Hähnchenbrustfilet, Garnele, Lamm) muss am Morgen vorbestellt werden. Die Preise bewegen sich auf normalem mallorquinischen Niveau. Die Gerichte waren immer lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist sehr groß und schön. Liegen in ausreichender Zahl vorhanden. Handtücher für den Pool und den Strand werden gestellt. Zum Glück gibt es kein Entertainment. Zwei kostenlose Leih-Fahrräder sind vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (46-50)

September 2017

ruhiges Ambiente

5.0/6

ruhiges und sauberes Fincahotel, Gastronomie leider sehr eingeschränkt, Personal sehr freundlich, Frühstück ist ok aber nicht abwechslungsreich,


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anette (46-50)

Juli 2017

Wundervolle Finca

6.0/6

Sehr schönes Ambiente, geschmackvoll und stilvoll. Vollkommene Ruhe und dabei (mit Auto) wunderbar zentral. Uns allen hat es sehr gefallen, Kindern wie Erwachsenen. sehr, sehr freundliches Personal. Danke für einen wundervollen Urlaub.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (46-50)

Juli 2017

Eine Oase der Ruhe!

6.0/6

Ein tolles und ruhiges Finca-Hotel zum Entspannen in unmittelbarer Nähe von Campos. In die Innenstadt vom Palma benötigt man knapp 40 Minuten. Da die Besitzer auch ein Waldgrundstück in Strandnähe besitzen (ca. 10 Minuten entfernt), auf dem man bequem unter Bäumen parken kann, macht der Besuch des wunderschönen Strandes gerade doppelt Spaß.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Arnold (56-60)

Juni 2016

Besser geht es nicht! :-))

6.0/6

Dieses war unser erster Aufenthalt im Son Cosmet. Aber mit Sicherheit nicht der letzte. Die Lage, der Zustand, der Service alles super. Als ich leider krank wurde haben alle mit daran gearbeitet einen Artz und anschließend die Medikamente zu besorgen. Ganz lieben Dank hier noch einmal stellvertretend an Apollonia. Meine Frau und ich werden mit Sicherheit diesen Ort der totalen Entspannung wieder aufsuchen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist natürlich einmalig, alles wichtige ist schnell zu erreichen und von der Anlage kann man nur träumen


Zimmer

6.0

Alles nötige vorhanden, sauber und liebevoll eingerichtet. Auch hier eine 1.


Service

6.0

Immer im Hintergrund aber auch hier ne glatte 1.


Gastronomie

6.0

Kleine aber feine Karte, alles perfekt und total unkompliziert, glatte 1.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie & Thomas (46-50)

Mai 2015

Geheimtipp!

5.7/6

Son Cosmet ist ein wirklich kleines Hotel mit nur zehn Zimmern in einer Finca im mallorquinischen Stil aus dem 13. Jahrhundert. Das macht es wirklich schön, es ist großzügig, individuell, familiär und eigentlich auch wunderbar ruhig. Die Gäste sind eher Paare, aber wie immer in grundsätzlich kinder-ungeeigneten Hotels findet sich immer ein Paar mit Kleinkind ein - es wundert nicht, dass dies oft besonders rücksichtslose Eltern sind, wenn sie diesen Umstand bereits bei der Buchung ignorieren. Insofern litt unser Aufenthalt leicht an der Abwesenheit von Ruhe.


Umgebung

5.0

Son Cosmet liegt südlich von Campos, an der Straße nach Sa Rapita. Ein Mietwagen empfiehlt sich unbedingt. Der Strand El Trenc ist sieben Kilometer entfernt, es gibt dort die Option, auf einem hoteleigenen Parkplatz zu parken. Der Strand ist schön, insofern ist die Strandferne des Hotels auch für "echte" Badeurlauber unproblematisch. Restaurants finden sich in Campos und Sa Rapita, besser aber noch in Llucmajor. Es empfiehlt sich ein Blick in tripadviser.com.


Zimmer

6.0

Großzügig und sehr individuell, im Stil der Finca. Schön. Vorhanden: leistungsfähiger Fön, Bademäntel, Dusche und Badewanne, Telefon, Fernseher, Kühlschrank für eigene Nutzung, Tresor. In Superior-Zimmern ist auch eine Terrasse, Balkon angeschlossen, die / den man aber nicht unbedingt braucht, weil sich überall schöne Ecken finden, in denen man sich niederlassen kann.


Service

6.0

Das Hotel wird von einer Familie geführt, entsprechend ist die Atmosphäre familiär. Alle geben sich wunderbar viel Mühe, sind aber auch sehr unaufdringlich. Mit Deutsch und Englisch kommt der Gast bei den Hoteliers voran. Alle treten sehr bescheiden auf, haben tatsächlich das Wohl des Gastes im Sinn. Alles bestens, bei Wünschen muss der Gast aber den Mund aufmachen.


Gastronomie

5.0

In dem Hotel ist ein kleines Restaurant mit wunderschöner Terrasse angeschlossen. In der Vorsaison, wo mitunter nur drei Zimmer belegt waren, rechnet man dort nicht immer mit Gästen. Man sollte also auch hier die Hoteliers zeitnah informieren, wenn man abends dort essen möchte - bei bestimmten Menüs ohnehin, da Fleisch immer frisch eingekauft wird. Das Angebot dürfte etwas bunter sein, für deutsche Verhältnisse sind die Preise etwas über dem Durchschnitt, aber insgesamt völlig ok. Gute We


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein Pool mit 20m-Bahn. Und den hat man meistens für sich allein. Was will der Schwimmer mehr? Radfahren und Laufen in der Umgebung gut möglich, kein Fahrradverleih für sportliche Ambitionen! Ausreichend Liegestühle am Pool, nebst wunderbar schatten-spendendem Baum; und wenn es mal nicht der Pool sein soll, ist der Strand nicht weit.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Flo (31-35)

August 2014

Wir sind extrem begeistert

5.7/6

Ein wahsinns Grundstück mit einem exklusiven Bauerhof aus dem 13. Jahrhundert. Extrem geschmackvoll restauriert und hergerichtet. Vollkommen gepflegt und mit Liebe belebt. Vom Empfang über die Zimmer, das Frühstück und dem sehr freundlichen Personal sollten sich andere mal eine Scheibe abschneiden! Zum schönsten Strand der Insel (Es Trenc) sind es 10 Auto Minuten und zum Abendessen empfehlen wir dringend 15 Auto Minuten bis nach Santanyi. Erholter und relaxter kann man seinen Urlaub kaum genießen - ein absoluter Geheimtipp!! Wir sind extrem begeistert und werden dieses Hotel jedem guten Freund empfehlen!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mike (36-40)

Juli 2014

Erholung pur

5.3/6

Das Son Cosmet ist ein kleines und feines Fincahotel (insgesamt 10 Zimmer) in der Nähe von Campos. Wer Ruhe, Erholung und guten Service sucht und dabei für die Urlaubszeit über einen Mietwagen verfügt, ist hier richtig aufgehoben. Besonders positiv hervorzuheben ist die familien- und kinderfreundlichkeit des Personals.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ulrike & Gerd (61-65)

Juli 2014

Einmalig, ausgezeichnet

6.0/6

Mit hohen Ansprüchen sind wir angereist, diese wurden ALLE erfüllt und teilweise übertroffen. Das freundliche Personal (zum teil deutsch sprechend)war immer um uns bemüht. Das Hotel selbst inklusive Ausstattung und Bewirtschaftung ließ keine Wünsche offen. Von einer Badausstattung über Pooltücher, Strandtücher, Sonnenschirm für den Strand usw. war alles vorhanden, man kann also mit kleinem Gepäck reisen. Unbedingt notwendig ist ein Auto. Der unkomplizierte Strandzugang mittels Privatweg und direktem Parkplatz hinter der Düne von Es trenc rundeten unser perfektes Wohlfühlen ab. Die Anlage ist auch für höchste Ansprüche und Individualisten sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt auf einer kleinen Anhöhe mit einem weiten Blick in die mallorquinische Landschaft.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Superiorzimmer mit Kühlschrank, Terrasse, ausgesprochem geräumigem Bad mit Wanne und extra Dusche. Alles antike Möbel, dazu moderne Technik, einfach zum Wohlfühlen.


Service

6.0

Englisch sprechen alle, aber mit Apollonia kann man sich auch sehr gut auf deutsch verständigen. Alles SEHR sauber


Gastronomie

6.0

Das Frühstück, welches wir mitgebucht hatten,ist hervorragend. Man kann im Restaurant zu Mittag und zu Abend essen und sollte das unbedingt probieren. Abends auf der Terrasse sitzen, mit Blick in die Landschaft, es geht immer auch etwas Wind, so dass die sommerliche Wärme gut zu ertragen war, ist ein stimmungsvolles Erlebnis. Bei Fleischspeisen muß man vorbestellen- bitte ausprobieren. Wir haben 4 x in anderen restaurants gegessen und sind immer wieder nach son cosmet zurückgekehrt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist ein architektonisches meisterstück und mit einer bahn von 22 m auch gut zum schwimmen geeignet, nicht nur zum planschen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (36-40)

Juni 2014

Geheimtipp

6.0/6

Die Finca Son Cosmet hat 10 Zimmer. Wir hatten ein Doppelzimmer . Das Zimmer war mit schönen , alten Möbeln ausgestattet.Das Bett hatte super Matrazen. Kühlschrank, Safe, Klimaanlage, WiFi...Schönes Bad mit Föhn und Kosmetikspiegel sowie kleine Kosmetikartikel. Die Handtücher wurden täglich gewechselt.Unser Zimmer war super sauber wie die ganze Finca auch.Wir hatten mit Frühstück gebucht. Dieses gab es ab 8:30 bis 11:00 Uhr. Wirklich ein sehr gutes Frühstück, welches wir auf der Terasse eingenommen haben. Frisch gepresster Orangensaft ( super lecker!), Bio Tee, leckeres frisches Obst, ganz frisch abgeschnittener Schinken, Wurst, Käse, Tomaten, selbst gemachte Marmelade, Joghurt, Müsli.....und natürlich Ei in allen gewünschten Variationen-frisch zubereitet! Sehr nette Bedienung. Sowieso waren ALLE sehr freundlich und hilfsbereit. Die Finca hat einen schönen großen Pool. Am Pool waren immer ausreichend Liegen frei und Handtücher waren auch immer vorhanden. Für den Strand gab es auch extra Handtücher. Den Gästen steht ein kostenloser Parklatz zur Verfügung. Die Finca bietet auch die Möglichkeit mittags und abends im Restaurant zu essen. Dies haben wir zweimal abends wahrgenommen. Lecker :-) Dieses kleine , feine Hotel ist genau der richtige Ort um sich zu erholen und einfach Ruhe zu haben. Also für Familien mit Kindern völlig ungeeignet. Es waren überwiegend Deutsche dort . Der Altersdurchschnitt lag bei ca 50 Jahren.


Umgebung

6.0

Entfernung nach Palma ca 40 km. Campos der nächste Ort ca 2 km Zu Strand "Es Trenc" etwa 7 km, oder na " Sa Rapita" etwa 8 km Ein Mietwagen ist von nöten um sich frei bewegen zu können.


Zimmer

6.0

Doppelzimmer Standard, ohne Balkon, mit Klima,Kühlschrank, Safe, Flat TV, WiFi, antike Möbel, Telefon Die Größe war völlig ok. Das Badezimmer war auch sehr schön. Alles sehr sauber...


Service

6.0

super freundlich, Deutsch und Englisch waren kein Problem, alles sehr sauber


Gastronomie

6.0

ein Restaurant mit einer Auswahl von kalten und warmen Speisen von guter Qualität. ( landestypisch als auch intern.) Wir haben zweimal kalt gegessen was super lecker geschmeckt hat.


Sport & Unterhaltung

6.0

ein großer Pool, sehr sauber, gute Liegen , Kuschel Handtücher, keine Sonnenschirme dafür aber große Schattenspendende Olivenbäume extra Strandhandtücher vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone (46-50)

April 2014

Perfektes Landleben im Osten Mallorcas

5.7/6

Eine Geheimempfehlung auf Mallorca: Wer das Landleben liebt, die mediterrane Vegetation und dennoch gut angebunden sein möchte - mit den besten Stränden der Insel in der Nähe sowie schnellen Verbindungen nach Palma - ist bestens aufgehoben. Dieser idyllische, authentische und sehr gepflegte Platz ist eher für Paare als für Kinder geeignet.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Uwe (46-50)

September 2011

Ruhiges schönes Landhotel

4.2/6

10 Zimmer und Suiten. Alles in sauberen und akuraten Zustand.


Umgebung

5.0

Idealer Ausgangspunkt um den Süden, Osten und Palma zu erkunden. Einkaufmöglichkeiten in Campos. Abends nach Ses Salines, dort ein paar nette Restaurants. Eines befindet sich in einem ehemaligen Kino.


Zimmer

5.0

Sehr geräumig. Eher altertümlich eingerichtet. stellenweise mit Antiquitäten. TV und Fön vorhanden, leider kein Kühlschrank im Zimmer


Service

3.0

Sehr distanzierte Eigentümer und Mitarbeiter, was wohl an der fehlenden Fremdsprachenkenntnis liegt. Service am Frühstück sehr zuvorkommend. Uns wurde sogar extra Omlette angeboten und zubereitet.


Gastronomie

4.0

Frühstück sehr Gut. Alles Landestypische und meist selbst produzierte Produkte.


Sport & Unterhaltung

3.0

Riesiger Pool, für eine Finca sehr groß ca. 20m Bahnlänge.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mario (31-35)

September 2010

Tolle Finca für Ruhesuchende auf Mallorca

5.0/6

Das Hotel bietet 10 Suiten mit grosse Antike Betten und sehr schöne Bäder und Duschen. Alle Möbel sind aus dem 17 Jahrhundert, antike Erbstücke und jedes Zimmer ist individuell eingerichtet mit allem was man braucht. Flat-TV, Telefon, Klima, eigene Terasse, Bademäntel, Badeschlarpen, Badetücher werden täglich gewechselt. Kein Kühlschrank im Zimmer kann man aber auf Anfrage einen bekommen in einem kleinen Raum neben der Küche. Wir haben ihn benutzt für die Milch für unseren Sohn. Der Pool ist riesig was ja sonst in Fincahotels nicht üblich ist. Ueberal sind Oliven, Zitronen und Granatäpfelbäume auch am Pool wo man schattige Plätze findet. Es stehen am Pool auch genügend Badetücher zur Verfügung und am Parkplatz auch die man für den Strand mitnehmen kann. Also keine mitbringen ist nur schade für den Platz im Koffer.


Umgebung

5.0

Die Lage ist ok wenn man ein Mietauto hat. Campos 2,5km und Sa Rpita auch. In Sa Rapita können wir wärmstens empfehlen im Restaurant Can Pep zu essen. Typische malloquinische einfache aber sehr gute Küche. Es ist immer voll dort und es sind auch immer sehr gepflegte Gäste erschienen. Strand Es Trenc 6km hat uns sehr enttäuscht. Es war zwar ein wunderschöner aber sehr überfüllter. Wir ware nur 1 Mal dort. Empfehlen würden wir Cala S Almunia und Cala Moro sind einsam ca. 20 Pers. anzutreffen oder


Zimmer

5.0

Wir hatten das Zimmer direkt neben der Rezeption. Alles war super. Das einzige wenn wir noch mal gehen würden, würden wir eins oben verlangen. Man hört jeden Schritt und Wort von den anderen Gästen die Heimkommen vom Abendessen. Von 7 Nächten hatten wir das zwar nur 2 Nächte da man ja sonst nie jemanden trifft ausser zum Morgenessen oder am Pool. Das Zimmer hatte auch einen komischen Geruch von der Toilette leicht schimmelig. War nicht schlimm aber im WC war es schon deutlich zu riechen da es ei


Service

5.0

Sehr nettes Personal. Sie sprechen aber leider nur Spanisch und ein wenig englisch. Das Frühstück darf man auf der schönen Terasse geniessen mit Weitsicht ins Grüne. Wunderschön und Ruhig! Man bekommt alles was das Herz begehrt sogar Frische Ananas und selbst gepflückte Feigen die die Hausherrin selbst jeden Tag macht.


Gastronomie

5.0

Man kann auch Abendessen wenn man es vorbestellt bis 13.00h. 1 Mal hatten wir es getan und es war wunderbar! Wir fühlten uns wie Fürste mit eigenem Koch und eigener Service bei Kerzenschein auf der Terasse!


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool sehr gross und sauber, allgemein alles sehr sauber!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (41-45)

Juli 2008

Leise, Leiser, Son Cosmet

5.1/6

Urlaub auf dem Bauernhof auf Spanische Art. In einem Haus aus dem 14. Jahrhundert sind 10 moderne Zimmer und Suiten untergebracht. Alle Zimmer sind mit allem " Lebenswichtigem " wie TV, Fön usw. ausgestattet. Möbel sind teilweise Antiquitäten. Sehr sauber, nicht behindertengerecht, nicht familiengerecht. Auch nicht für Große Leute... mehr an Türbogen den Kopf gestoßen. Kleines aber feines Frühstücksbuffet in absoluter Stille. Teilweise ist man dabei ganz allein. Leider kein Kühlschrank im Zimmer. Nur im allgemeinen Bereich. Es ist jedoch nicht erwünscht dort Getränke oder Lebensmittel zu kühlen. In der Woche begegneten uns Engländer, Spanier und Deutsche. Sehr nett und jeder suchte die Ruhe. Kleine Empfehlung : kein Abendessen im Son Cosmet, auch wenn die herrliche Atmosphäre dazu verleitet. Geschmacklich ok, wenn schon dann das Gazpacho, aber mengenmäßig etwas für kleine Kinder. Nachbestellungen sind nicht möglich.


Umgebung

4.5

Zum Strand es Trenc ca. 6 km. Wir haben dort in der Nähe tatsächlich einen Strand gefunden an dem wir fast allein waren. Und das im Juli !!! Wird aber nicht verraten. Selber suchen ! Zum Ort Campos sind es ca 2, 5 km. Dort findet man einen Supermarkt, Tankstelle und einige Bars und Restaurants. Zum Flughafen ca, 35 km. Son Cosmet liegt auf einem riesigen Areal mit Pferden, Schafen und vielem anderen Getier, aber etwas abseits. Dafür aber eben Ruhe, Ruhe und nochmals Ruhe ! Alles was im Osten der


Zimmer

6.0

Wir hatten die Grand Suite. Das einzige Zimmer mit Balkon. Die Suite befindet sich auf zwei Etagen mit blick über das gesamte Gelände im ehemaligen Wachturm. Wäschewechsel regelmäßig, Klimaanlage in sehr gutem Zustand. Und auch hier wieder Leise, Leiser, Son Cosmet. Deutsches Fernsehen ( wer es braucht ) Bademantel und Schlappen, Safe und Telefon. Alles da ! Wir zahlten für die Suite mit Frühstück 280,- € pro Tag


Service

5.0

Distanzierte Freundlichkeit, die aber wohl auf die allgemeinen Fremdsprachenprobleme der Angestellten zurückzuführen ist. Aber wir können halt auch nur schlecht spanisch. Es ging jedoch alles sehr familär und ungezwungen zu. Die Eigentümer bekommt man sehr wenig zu Gesicht. wie gesagt, es hängt noch eine große Landwirtschaft an dem Hotel.


Gastronomie

3.5

Es gibt kein Restaurant. Abendessen nur auf Vorbestellung. Schade das es kein richtiges Restaurant gibt Frühstück ausreichend 8. 00 Uhr bis 11. 00 Uhr Gute Restaurants findet man in Campos.


Sport & Unterhaltung

5.5

Ein wunderschön gelegender Pool. Labsal für Menschen und viele Vögel die sich im Wald rund um den Pool herumtummeln. Sehr schöne auch schattige Liegewiese neben einem Zitronengarten. Duschen und Handtücher sind in ausrechender Menge vorhanden. Jedoch für Kinder nicht geeignet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karen (31-35)

Mai 2007

Sehr ruhiges, sauberes & schönes Hotel

4.7/6

- Landhotel aus dem 13. Jahrhundert - nur 12 Zimmer auf 2 Etagen - Außenanlagen und drinnen sehr sauber und gepflegt - wunderschöne landestypische Architektur - rundherum nur Olivenbäume und Wiesen - sehr ruhig, die Spatzen zwitschern, ab und zu wiehert ein Pferd, klingeln die Glöckchen der Schafe oder kräht ein Hahn - bei meinem Besuch waren nur 6 weitere, ruhige aus Deutschland da - nicht behindertengerecht - nicht familienfreundlich wegen der kostbaren Antiquitäten


Umgebung

4.0

- Entfernung zum nächsten Strand ca. 10 km - nächste Ortschaft = Campos 2 km - in der direkten Umgebung nur Wiesen & Olivenbäume - in ca. 800 m führt eine nicht viel befahrene Straße vorbei, Autos dort sind kaum hörbar - Einkaufsmöglichkeiten / Supermarkt in Campos - keine Unterhaltungsmöglichkeiten - keine Nachbarhotels - etwas Landwirtschaft am Hoetl, es riecht aber nicht! Nur ab und zu hört man die Maschinen brummen (nur auf dem Parkplatz, nicht im ZImmer, am Pool oder auf der Terrasse


Zimmer

5.0

- das Zimmer Sa Galeta (mit 1 Person genutzt) war ca. 21 qm groß plus Bad - Klimaanlage, SAT-TV - einige Zimmer haben Terrasse/Balkon - kostenloser Safe im Zimmer - große Betten - Dusche und Badewanne, Fön, zwei Handtücher pro Person, die oft gewechselt werden - ein Bademantel und Frotteeschlappen pro Person - sehr sauberes und schön eingerichtetes Zimmer und Bad


Service

6.0

- äußerst freundliche Mitarbeiter beim Empfang, Frühstücksservice, bei der Zimmerreinigung und beim Abendessen - Deutsch spricht die Ehefrau des Besitzers, alle anderen sprechen etwas Englisch


Gastronomie

4.5

- ein Restaurant für Frühstück und Abendessen mit der Möglichkeit, draußen zu sitzen (Sonnenschirme) - das Frühstück ist nicht sehr umfangreich (Kaffee, Tee, Kakao, frisch gepresster Orangensaft, Säfte in kleinen Flaschen, Semmeln, Marmelade, Müsli, Conflakes, frisches, täglich wechselndes Obst, Wurst & Käse) - alles ist sehr sauber - im Hintergrund läuft leise Musik - Preisbeispiel: Gemischter Salat (mittelgroß) Euro 8,- - Abendessen auf Anfrage (nicht von mir getestet) - es stehen durchg


Sport & Unterhaltung

3.0

- keine Sportmöglichkeiten außer einem sehr großen und sauberen Pool sowie zwei Leihfahrrädern - kostenloser Internetzugang in der Empfangshalle - Internet auf den Zimmern - einige Plastikliegestühle am Pool, dazu große Handtücher - einige Sonnenschirme, einige Schattenplätze am Pool


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Matthias (26-30)

Mai 2007

Super Landhausfinca

5.8/6

Alte Landhausfinca aus dem dreizehnten Jahrhundert mit 150 Hektar land. Weinkeller, Terrassen, Veranden, Gärten, Pool, Felder und Wälder bilden ein traumhaftes Umfeld. Mobiliar besteht aus wertvollen Stücken aus dem siebzehnten Jahrhundert---


Umgebung

5.5

die Finca liegt ungefähr 2 km von Campos entfernt... zum superstrand es trenc sind es nur einige minuten ansonsten kann man hier aus gut die Ostküste entdecken. Nach Palma und zum Flughafen 35 Minuten.... Einige golfplätze in der näheren Umgebung---- Abends hat man ABSOLUTE ruhe auf der Finca :-)


Zimmer

6.0

Super toll renovierte Zimmer mit antiken Möbeln, Bettwäsche und Handtücher wurden täglich gewechselt. das Zimmer war MEHR als sauber!.. Bademäntel und Föhn standen auch immer zur verfügung.. Deutsches Fernsehen ist auch vorhanden (falls man es überhaupt braucht) Benutzung des Safe ist kostenlos, Zimmer sind mit Dusche und Bad


Service

5.5

Check-In schnell und Problemlos, Personal sehr sehr freundlich und Hilfsbereit, das gesamte Personal hält sich dezent im Hintergrund... Personal spricht kein Deutsch nur ein wenig Enlisch


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war jeden morgen ein Genuß! Frischer Orangensaft mehrer Sorten Obst, mehrer Sorten Käse und Mettwurst sowie frischen Seranoschinken! Toller Ausblick von der Terrasse war inclusive...... eigentlich alles was das Herz begehrt!


Sport & Unterhaltung

6.0

Toller Pool im Garten umgeben von Oliven- und Obstbäumen, mehrere Liegen mit Badetüchern waren jeden Tag vorhanden!.....


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

Juni 2006

Authentisches, absolut ruhiges, kleines Finca-Hotel

5.6/6

Son Cosmet ist ein richtig guter Tip für Individualreisende, die eine authentische und absolut friedliche Atmosphäre lieben. Die Finca liegt im flachen Südosten Mallorcas 2 km südlich des Städtchens Campos etwa 800 m von der Landstraße Campos-S.Rápita in absoluter Ruhe (nur der Hahn kräht sehr früh!). Es ist ein altes landwirtschaftliches Anwesen aus Naturstein und ist vor einer Reihe von Jahren von den mallorquinischen Eigentümern liebevoll und mit viel Sensibilität zu einem komfortablen Hotel mit etwa zehn Zimmern umgestaltet worden. Auf dem großen Gelände gibt es nach wie vor Pferde, Schafe, ein paar Hühner sowie - auf dem alten Zisternenteich - einige Wildenten. Die Finca verfügt über einen wunderschönen, äußerst gepflegten unregelmäßig geschnittenen Pool, der kindergeeignet ist und eine Schwimmstrecke von 25 m aufweist, was bei nur bei wenigen Finca-Pools anzutreffen ist. Am Pool kann man wunderschön auf dickem Rasen unter Olivenbäumen liegen. Ein Auto ist unabdingbar, und wer trotz des herrlichen Gartens an den Strand möchte, findet in etwa 12 km Entfernung den Strand Es Trenc. Das Frühstück wird auch dann als liebevoll bereitetes Büffet angeboten, wenn gerade nur ein einziges Zimmer belegt ist. Frisch abgesäbelter Serrano-Schinken gehört jeden Morgen dazu. Die Finca bietet auf Vorbestellung auch Mittag- und Abendessen an. Zur Abwechslung empfehlen sich im Umkreis von 3 bis 20 Fahrkilometern (auf meist ausgezeichneten Straßen) zahlreiche gute Restaurants an, darunter ein sehr gutes, modernes und ambitioniertes Restaurant nahe bei in Campos (Ca'n Calent). Eigentümer und Personal sprechen praktisch kein Deutsch und nur wenig Englisch, sind aber sehr bemüht und auf unkomplizierte, zurückhaltende Art nett. Natürlich gibt es in den Zimmern eine individuelle Klimananlage (mit mittlererem Leistungsvermögen) und Satellitenfernsehen mit etwa 10 deutschen Programmen (wenn man's denn braucht!). Übrigens: Mallorca weist ein so gutes Straßensystem auf, dass man in Halbtages- oder Tagesausflügen von Campos aus praktisch jeden Ort gut erreichen kann. Und sehr romantische Städtchen (etwa Santanyi, Felanitx) und Küstenorte (Portopetro und Cala Figueira oder Porto Colom) sind für einen Nachmittagsbummel schnell erreicht. Nach Palma (schön!) sind es 38 km, davon 25 km auf der Autobahn. In weniger als 45 min. ist man da.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (41-45)

April 2006

Pure Erholung!

5.8/6

Eine wahnsinng schön gelegene Finca mit malerischen, verträumten Elementen zum Abschalten und Geniessen. Wer Ruhe und Besinnlichkeit verbunden mit gelungenem Ambiente sucht, der ist hier richtig.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marie Anneliese (46-50)

August 2002

Ruhe und Erholung in einem exklusiven Landhotel

5.5/6

Das schöne im Frühjahr 2002 eröffnete Landhotel ist eine alte mallorquinische possessió. Grosse Säle und Dependancen, Weinkeller, Terrassen, Veranden, Gärten, wunderbarer Pool, Felder und Wälder bilden ein traumhaftes Umfeld im touristisch ruhigen Südosten der Insel. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist angemessen, zurzeit – da gerade eröffnet - eher günstig. Das Hotel wird im nächsten Jahr über TUI zu buchen sein – die Preisentwicklung muss man daher abwarten. Man kann auch direkt buchen (http://www.soncosmet.com).


Umgebung

6.0

Zum Traumstrand Es Trenc sind es 10 Minuten, zu den Golfplätzen " Vall d'Or" und " Son Antem" 25 Minuten. Wegen der orts- und strandfernen Alleinlage benötigt man dort unbedingt einen Mietwagen. Das Hotel ist auch ein guter Ausgangsort zur Inselerkundung.


Zimmer

6.0

Die mit wertvollem Mobiliar aus dem siebzehnten und achtzehnten Jahrhundert ausgestatteten zehn Zimmer und Suiten verfügen über ein großzügiges Badezimmer mit jeweils separater Dusche und Wanne, Klimaanlage, Satellitenfernsehen und Internetanschluss. Bademäntel werden kostenlos gestellt, alles ist sehr sauber, täglicher Wäschewechsel - auch der Badetücher.


Service

5.0

Ein persönlicher und großzügiger Service der Inhaber!


Gastronomie

5.0

Frühstücksbüffet mit leckeren Ensaimadas aus der Pasteleria Pomar in Campos, Serranoschinken vom Holzgestell, hausgemachte Marmeladen, frisch gepresster Orangensaft, Obst. Dreigängiges Abendmenü: Die mallorquinische Küche verwendet Produkte aus dem noch heute landwirtschaftlich genutztem Gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Keine Angaben


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annette und Theodor ()

August 2002

Hotelbewertung 420229

5.1/6

Zufriedenheit allgemein:<br/>Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier genau richtig. Wegen der orts- und strandfernen Alleinlage benötigt man dort unbedingt einen Mietwagen. Das Hotel ist auch ein guter Ausgangsort zur Inselerkundung. Zudem: ein persönlicher und großzügiger Service der Inhaber.<br/><br/>Preis-/Leistungsverhältnis:<br/>Das Preis-/Leistungsverhältnis ist angemessen, zurzeit – da gerade eröffnet - eher günstig. Das Hotel wird im nächsten Jahr über TUI zu buchen sein – die Preisentwicklung muss man daher abwarten. Man kann auch direkt buchen (http://www.soncosmet.com).<br/><br/>Kinderfreundlichkeit:<br/>Es gibt kein spezielles Kinderprogramm. Die schöne Poolanlage ist kindgerecht. Das Gut betreibt Pferde- und Schafzucht. Große Schafherden bevölkern 150 Hektar Land. Wer Tiere mag, ist hier gut aufgehoben. Während unseres Aufenthaltes waren keine Familien mit Kindern unter den Gästen.


Umgebung

6.0

Das exklusive, im Frühjahr 2002 eröffnete Landhotel ist eine alte mallorquinische possessió. Die mit wertvollem Mobiliar aus dem siebzehnten und achtzehnten Jh. ausgestatteten zehn Zimmer und Suiten verfügen über ein großzügiges Badezimmer, Klimaanlage, Satellitenfernsehen und Internetanschluss.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Frühstücksbüffet mit leckeren Ensaimadas aus der Pasteleria Pomar in Campos, Serranoschinken vom Holzgestell, hausgemachte Marmeladen, frisch gepresster Orangensaft, Obst. Dreigängiges Abendmenü: Die mallorquinische Küche verwendet Produkte aus dem noch heute landwirtschaftlich genutztem Gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Große Säle und Dependancen, Weinkeller, Terrassen, Veranden, Gärten, wunderbarer Pool, Felder und Wälder bilden ein traumhaftes Umfeld im touristisch ruhigen Südosten der Insel. Zum Traumstrand Es Trenc sind es 10 Minuten, zu den Golfplätzen "Vall d'Or" und "Son Antem" 25 Minuten.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Lobby
Lobby
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Gartenanlage
Gartenanlage
Ausblick
Zimmer
Pool
Ausblick
Restaurant
Pool
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Pool
Gartenanlage
Anfahrt zum Hotel Son Cosmet
Pool
Badezimmer
Innenansicht des Restaurants
Pool
Schlüssel im Stil des Hotels
Detalle exterior
Entrada a la finca
Terraza
Terraza
Habitación
Suit
Detalle del baño
Llave
Sala en suite
Vista de una de las habitaciones
Piscina con el hotel al fondo
Sicht auf Son Cosmet
Unser Zimmer war im Wachturm
Zufahrt zum Son Cosmet
Blick aus dem Fenster
Unser Balkon
Frühstücksterrasse
ansicht
ansicht
ansicht
ansicht
ansicht
ansicht
zufahrt
ansicht
ansicht
ansicht
ansicht
abend
Garten, Pool und Haus
Son Cosmet, Frühstücksterrasse
Son Cosmet, Garten vor dem Haus
Die alte Finca-Küche
Flur im Erdgeschoss