Hotel Pontao

Hotel Pontao

Ort: Santa Maria

83%
5.0 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.5
Service
5.0
Umgebung
4.8
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Ulrike (61-65)

Februar 2020

Einfaches gutes Hotel in idealer Lage

6.0/6

Einfache Unterkunft ohne viel Schnickschnack, sauber und ordentlich. Am besten gefiel mir die Lage des Hotels direkt in Santa Maria. Zum wunderschönen, feinsandigen Strand sind es nur ca. 3 Minuten. Ruhiger Poolbereich, kleiner Whirlpool mit Sonnenliegen auf dem Dach. Wer Luxus, Perfektion und Action sucht, sollte sich ein Hotel mit mehr Sternen suchen.


Umgebung


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Mein Zimmer war etwas renovierungsbedürftig, es fehlte an einigen Kleinigkeiten zB Kleiderhaken, keine Möglichkeit, den Badeanzug auf dem Balkon zu trocknen. In anderen Zimmern gab es das. Ich habe mich dennoch wohlgefühlt.


Service

Nicht bewertet

distanziert aber freundlich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr leckeres Essen, ich konnte jeweils zwischen 3 Menüs wählen ( gefiel mir besser als Büffet) . Essen war immer frisch und direkt aus der Küche serviert worden. Auch das Frühstück fand ich vielfältig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Schöner Poolbereich, vor allem ruhig.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (19-25)

Januar 2020

Hotel Ouril Pontao

5.0/6

Super Hotel, angenehme Größe (nicht zu groß), in 5 Minuten zum Strand. Leider war unser Zimmer gegenüber der Disco Pirata, die am Wochenende bis 6 Uhr morgens sehr laute Musik mit Bass gespielt hat. Wenn möglich, wäre daher ein Zimmer zur Poolseite angenehmer und leiser.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Guter Zustand, leider konnte auch unsere Balkontür die Lautstärke der gegenüber liegenden Disko nicht dämmen


Service

Nicht bewertet

Sehr nettes und bemühtes Personal


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir hatten Halbpension. Morgens gab es ein tolles Frühstücksbuffet und zu Abend wurde man bedient. Man hatte täglich die Auswahl zwischen 3 Vorspeisen, 3 Hauptgerichten mit Beilagen und 2 Desserts. Wir waren sehr angenehm überrascht, dass man am Tisch bedient wurde


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr sauber und immer genügend Plätze verfügbar. Coole Dachterrasse mit Whirlpool, ehr ein Geheimtipp, da nicht viele Gäste davon wissen.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (51-55)

September 2019

Sehr zu empfehlen

6.0/6

Sehr gepflegt, familiäre Atmosphäre, guter Service. Das Hotel ist ruhig. Das Essen sehr gut. Das Personal ist spitze.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (51-55)

April 2019

Preis ist zu hoch, für dad, was mir geboten wurde.

3.0/6

Hotel lag unweit vom Centrum und vom Strand. Aufgrund der vielen Kritikpunkte, die ich unten aufgeführt habe, würde ich das Hotel nicht weiter empfehlen, was ich eigentlich bedauere.


Umgebung

3.0

Die Fahrt war nicht lange, da es nur 20 km bis zum Flughafen sind. Allerdings, als ich nach knapp 2 Stunden Wartezeit mit dem Check in auf dem Flughafen durch war, ich war der letzte Passagier in der Halle, ist kein Transfer mehr vor Ort gewesen oder war überhaupt jemand da? Ich weiß es nicht. Freundlicherweise hat mich ein Transfer von einem anderen Reiseunternehmen zum Hotel gebracht.


Zimmer

3.0

Das Zimmer hatte ein Doppelbett, drei Stühle, ein Sideboard, Kleiderhaken, zwei Nachttische, unter den Kleiderhaken eine Schublade sowie eine Stehlampe. Ich habe ein Kleiderschrank vermisst und bequeme Sitzgelegenheiten z.B. Sessel. Das Zimmer lag zur Straße hin und dadurch war die LärmPegel sehr hoch. Die Dusche war mit Schimmelpilz befallen, das Wasser aus dem Brausekopf lief sehr langsam. Ich habe im Bad eine Steckdose gesucht und nicht gefunden, da keine vorhanden war. Zum Glück befand sich


Service

3.0

Da die Kommunikation sehr beschwerlich war aufgrund keiner Deutschkenntnisse des Personals und meinerseits meiner Englischkenntnisse konnten wir uns kaum verständigen. Ich war viel auf mich alleine gestellt. Ein deutscher Reisebegleiter von TUI war während meines Urlaubs in der ganzen Zeit nicht anwesend. Auf Nachfrage einer deutschsprachigen Inseltour bei einer englischsprachigen TUI-Mitarbeiterin hat sie dies verneint. Verwundert hat es mich aber, dass TUI per online deutschsprachige Inseltour


Gastronomie

2.0

Das Frühstücksbüffet war sehr spärlich und ließ zu Wünschen übrig. Für meine Begriffe sehr einfach und überhaupt nicht abwechslungsreich. Es gab jeden Morgen nur eine und immer die selbe Wurstsorte sowie eine Käseplatte, gekochte Eier, Omlett oder Rührei, gebratener Speck, das waren die herzhaften Sache. Dann war Marmelade, Nutella und Kornflakes im Angebot. Das Obstangebot sah auch sehr mau aus. Salat war ein Fremdwort. Es wurde nicht viel frisch angerichtet, aber auch da kam der Koch nicht hin


Sport & Unterhaltung

2.0

Das winzige Fitnessstudio habe ich erst nach vier Tagen entdeckt. Es befand sich in der letzten obersten Ecke. Dort war auch die Sonnenterrasse mit einem Sprudelbecken, die sehr schön war. Ich hätte mir gewünscht, wenn es ausgeschildert gewesen wäre. Im Innenhof befand sich die Poolanlge. Der Pool war sehr klein auch bedingt durch den kleinen Innenhof. Am Abend waren keine Veranstaltungen weder Tanzmusik noch Animationen. Ich war die meiste Zeit unterwegs aber nach 22.00 Uhr war alles totenstill


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marvin (19-25)

März 2019

Klasse Hotel mit Perfekter Lage

5.0/6

Nettes Personal Zimmer vollkommen in Ordnung Jeden Abend Auswahl an Menü Pool und Poolbereich völlig ausreichend außer man will sich sportlich betätigen wobei ich dafür das Meer besser finde ;) Das WLan macht Probleme beim Verbinden und die Netzwerkqualität lässt zu wünschen übrig. DIe Internetgeschwindigkeit allgemein ist auch echt schlecht.


Umgebung

6.0

3 Minuten zum Strand 2 Minuten zu Restaurants und Shops


Zimmer

5.0

Völlig in Ordnung Zimmerservice sehr ordentlich und sauber


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

März 2019

Sehr gutes Hotel in Zentrumsnähe

5.0/6

Gutes Hotel in zentraler Lage und doch relativ ruhig im Innenbereich/ am Pool, Strandnähe War exakt das, was wir wollten


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helmut (56-60)

Februar 2019

Schon etwas älteres, aber sehr angenehmes Hotel

5.0/6

Angenehmes und preiswertes Hotel in zentraler Lage in Santa Maria, Poolbereich im Innenhof windgeschützt, sehr freundliches Personal.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinhardt (51-55)

Januar 2019

o.k. für eine Woche nur mit Frühstück.

4.0/6

Perfekte Lage nahe Ortsmitte mit allen Restaurants und dem Fischersteg. Innenliegender ruhiger Pool. Ganz o.k. für eine Woche mit nur Frühstück


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Bischen runtergekommen. Wir hatten das Pech, die Nummer 101 zu bekommen. Im EG direkt neben der Küche. Wecker nicht nötig, da Tellergeklapper laut genug.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manuela und Holger (51-55)

Januar 2019

Immer wieder gern

6.0/6

Preis-Leistungverhältniss stimmt.Strand und Zentrum schnell erreichbar. Personal sehr nett.Zimmer sind sehr schön.Das Bad sauber und gepflegt.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen nicht weit entfernt.Schnell erreichbar.(Taxi...)


Zimmer

6.0

Zimmer sehr schön und Sauber eingerichtet.Balkon vorhanden, Bad sehr sauber.Betten sind sehr bequem.


Service

6.0

Super netter Service.Verständigung über englische Sprache.


Gastronomie

6.0

Frühstück sehr gut.Leider immer nur 1Sorte Wurst und Käse.Abenessen wahlweise Fleisch oder Fischgerichte.Immer frisch zubereitet.Sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool wird täglich gereinigt.Freizeitangebote (Ausflüge)leicht im Hotel buchbar.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Konstantin (36-40)

Dezember 2018

Nettes Hotel

5.0/6

Das Frühstück war gut, freundliches Personal. Leider kein WLAN im Zimmer, nur im der Lobby. Poolbereich ist gut, leider nachmittags keine Sonne mehr.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lars (36-40)

November 2018

Insgesamt ganz gut, tolle Zimmer, zentrumsnah

5.0/6

Das Hotel Pontao in Santa Maria ist ein 3-Sterne-Haus mit Pool und kostenfreiem WLAN. Ich war für 1 1/2 Tage dort untergebracht und kann es insgesamt weiterempfehlen.


Umgebung

4.0

Am Rande des Stadtzentrums gelegen finden sich binnen kurzem Fußmarsch viele Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Bis zum tollen Strand läuft man ca. 10 Minuten. Den internationalen Flughafen Sal erreicht man mit dem Auto bzw. Taxi in rund 25 Minuten.


Zimmer

5.0

Riesig! Selten habe ich solch große Zimmer gesehen. Sehr modern eingerichtet, das Bad mit großer, offener Dusche, ebenfalls sehr großzügig geschnitten. WLAN hat nicht bis ins Zimmer gereicht, zumindest nicht bei mir.


Service

4.0

Auch hier, wie bei vielen anderen Unterkünften in Kap Verde, ist Luft nach oben. Die Mitarbeiter an der Rezeption wirkten sehr distanziert, nicht unfreundlich, aber eben auch nicht eigeninitiativ zuvorkommend. Das trifft auch auf die Mitarbeiter beim Frühstück zu.


Gastronomie

5.0

Ich bewerte nur das Frühstück, welches ausreichend war. Es gab sogar warme Eierspeisen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool sah gut, sauber und einladend aus, es scheinen genügend Liegen vorhanden gewesen zu sein.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinrich (56-60)

Oktober 2018

Gutes Hotel für Kurzreisen.

5.0/6

Schönes kleines Hotel mit tollem Pool im Innenhof , zentral im Stadtkern gelegen, schöne Zimmer. Zum Strand fünf Minuten Fußweg.


Umgebung

4.0

Sehr Zentral.


Zimmer

5.0

Großes Bad.


Service

5.0

Personal sehr hilfsbereit und freundlich


Gastronomie

4.0

Essen schmeckt lecker, ist aber nicht abwechslungsreich genug. Bei mehr als einer Woche wird es langweilig immer das gleiche zu essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöner Pool im Innenhof.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gundula (61-65)

Oktober 2018

Erholsamer Aufenthalt und alles zur Zufriedenheit

6.0/6

Sehr sauber, freundliches Personal und ein sehr umfangreiches Frühstück. Wenige Meter zum Strand und zu sehr schönen Restaurants.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (56-60)

Mai 2018

Eher an den negativen Bewertungen orientieren

3.0/6

Das Hotel entspricht nicht meinen Erwartungen. Ich habe mich von den positiven Eindrücken der anderen Bewertern leiten lassen, musste aber vor Ort feststellen, dass eher die negativen Berichte zutreffen. Dies betrifft sowohl die Unterkunft als auch die Verpflegung. Es entspricht nicht dem europäischen Standard .


Umgebung

3.0

Lage des Hotels im ungepflegten Stadtzentrum an der Hauptstraße. Kurzer Fußweg zum Strand ca. 5 Minuten


Zimmer

4.0

Es gibt keinen Schrank für die Kleidung, obwohl in den Räumen genügend Platz vorhanden wäre. Das Badezimmer wurde wohl provisorisch renoviert, die Beleuchtung funktionierte nur teilweise. Das Duschwasser überflutete den kompletten Badezimmerboden aufgrund irgendeiner Undichtigkeit. Morgens gab es kein warmes Wasser. Keramische Sanitäreinrichtung war neuwertig


Service

4.0

Das Putzpersonal war sehr freundlich und fleißig. Buffetkräfte sehr freundlich, dagegen das Personal an der Rezeption eher unfreundlich.


Gastronomie

3.0

Das Angebot des Frühstücks-Buffets war sehr begrenzt. Das Abend-Menue war ausreichend, aber nicht sehr abwechslungsreich. Die Getränkepreise waren günstig. Das Personal am Abend war super.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt nur einen Pool, in dem sich nur wenige Gäste aufgehalten haben. Dieser war aber ausreichend und sauber. Mehr wurde von uns auch nicht benötigt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Annika (31-35)

Februar 2018

Solides Hotel mitten in Santa Maria

5.0/6

Etwas älteres aber gutes Hotel in Santa Maria. Sehr gute Lage für einen Strandurlaub aber auch, wer abends mal raus möchte. Man darf halt keinen Luxus erwarten, aber für 3 Sterne ist das Hotel gut.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in Santa Maria. Zum Strand läuft man etwa 2 Minuten. Auf der Einkaufsstraße mit Shops, Bars, Restaurants etc. ist man ebenfalls in 2 Minuten. Vom Flughafen aus fährt man etwa 15 Minuten mit dem Taxi. Die Salinen zum Baden liegen zu Fuß etwa 15-20 Minuten entfernt. Einen etwas größeren Supermarkt findet man ebenfalls fußläufig.


Zimmer

5.0

Ich hatte als Einzelzimmer ein sehr großes Zimmer! Dies war zwar zur Straßenseite, aber das war bei Buchung bekannt. Wer einen leichten Schlaf hat, also besser Oropax einpacken. Das Zimmer war stets sauber, ordentlich und mit allem ausgestattet, was man braucht. Die Klimaanlage funktioniert einwandfrei. Auch das Bad ist groß genug und sehr modern. Die Dusche ist riesig. Ein paar mehr Kleiderbügel wären noch gut. Dafür gibt es Schubladen und genug Ablagefläche. Das Bett war bequem und zum einfa


Service

5.0

Die Rezeption war immer besetzt und mit ein bißchen Mühe wurden alle Fragen beantwortet. Der Service im Restaurant war gut; nach zwei/drei Abenden kannte man mich schon. Auch "Sonderwünsche" wurden angenommen und umgesetzt.


Gastronomie

5.0

Das Angebot beim Frühstück war ausreichen: Kaffee, Tee, Saft, Wasser, Brötchen (Art Milchbrötchen), Toast, Marmelade, Nutella, Käse, Wurst, Omelette, Obst, Joghurt, Pancakes, selbstgebackener Kuchen - was braucht man mehr?! Zudem hatte ich noch Abendessen. Dieses erfolgte a la carte (1-2 Vorspeisen zur Auswahl, 3-4 Hauptberichte zzgl. Beilagen, 1-2 Nachspeisen). Das Essen war stets okay. Man konnte alternativ auch eine Pizza von der Karte wählen. Diese war richtig gut!


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool war sehr klein und viele der Liegen leider defekt. Das war etwas schade! Aber die Atmosphäre war gut; eher ruhig und man konnte entspannen. Auch gibt es eine Poolbar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maren (51-55)

Februar 2018

Mittelklasse Hotel in Stadtrandlage

4.0/6

Ca. 10 Minuten vom Strand entfernt an der Einfallstraße gelegen, saubere Zimmer, wir hatten eine Suite die sehr groß war und gut ausgestattet. Kleiner Balkon. Insgesamt sind die Zimmer hinsichtlich der Lage und Ausstattung recht unterschiedlich. Netter Service, einfaches Frühstücksbuffet.


Umgebung

3.0

am Ortseingang gelegen, etwas zu laufen zum Strand. Disco direkt gegenüber, kann am WE laut werden.


Zimmer

4.0

wir hatten eine Suite mit 2 Schlafzimmern und Aufenthaltsraum. Bad eher klein aber sauber.


Service

4.0

Nettes Personal, wir waren nur zwei Nächte dort,d aher wenig Kontakt


Gastronomie

3.0

Einfaches Buffet, gut waren frisch zubereitete Ei-Speisen, Kaffeeautomat dauerte lange, daher Warteschlangen, Geschirr z.T. nicht so schnell angewaschen, wie benötigt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reinhardt (51-55)

Januar 2018

Alles hat gepasst.

5.0/6

Alles in Ordnung und wie erwartet. Mehr brauchen wir nicht. Zimmer schön. Frühstück o.k. Lage perfekt im Ort. alles gut zu erreichen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (36-40)

Dezember 2017

Tolles Hotel in sehr guter Lage! Es war super!

6.0/6

Sehr schönes Hotel auf Sal. Die Lage ist sehr gut. Ich kann dieses Hotel sehr empfehlen! Alle anderen Hotels (auch die 5 Sterne Bunker und AI) haben keine so gute Lage. Von hier aus ist man sehr schnell in der City oder besser gesagt im Dorf, aber auch schnell am Strand. Unbedingt HP buchen, da das Abendessen einfach super ist - es wird auch serviert ;-)


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (56-60)

November 2017

Immer gern wieder

5.0/6

Hotel lag mitten im Ort Santa Maria. Trotz seiner Lage war es ruhig. Bis zum Strand sind es 5 Minuten zu Fuß. Das Hotel war in einem guten Zustand


Umgebung

5.0

Hotel lag mitten im Ort Santa Maria. Trotz seiner Lage war es ruhig. Bis zum Strand sind es 5 Minuten zu Fuß. In wenigen Minuten ist man an einem Supermarkt oder in der Einkaufsstraße mit vielen kleinen Geschäften.


Zimmer

6.0

Zimmer waren in sehr schön eingerichtet. Es war von der Größe voll und ganz ausreichend. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und es fand auch ein täglicher Handtuchtausch statt. Die Reinigungskräfte waren auch sehr freundlich.


Service

6.0

Der Service im Hotel war aus unserer Sicht sehr gut. Es wurde sich stets bemüht alle anfallenden Probleme zu lösen. Die Mitarbeiter des Hotels waren sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

4.0

Der Speisesaal und die Terrasse waren sauber und gut ausgestattet. Das Frühstück war schmackhaft, abwechslungsreich und ausreichend. Das Essen gab es immer in Buffet Form. Im Bereich des Hotels gab es am Pool ein Restaurant welches ab 10:00 Uhr geöffnet hatte. Pool - Bar war vorhanden. Zu Abendbrot kann ich sagen es gab täglich Fisch, meistens Tunfisch. Man konnte immer aus 3 Gerichten auswählen( wobei ein Gericht meistens Fisch, das Zweite Geflügel und das Dritte wechselte immer wieder). Dazu


Sport & Unterhaltung

3.0

Im Hotel befindet sich ein Pool. Da wir keine Poolgeher sind, kann ich zum Pool, zur Unterhaltung und zum Sportangebot im Hotel am Tage keine weiteren Aussagen machen. Im Ort selbst kann man mit dem Quad oder Buggy die Insel erkunden bzw. man mietet sich ein Auto. Taxifahren oder mit anderen Verkehrsmitteln kann man sich auf der Insel gut vorwärts bewegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helge (31-35)

September 2017

3 Sterne Hotel in Santa Maria / Sal mit Pool!

4.0/6

Hotel liegt nicht direkt am Strand, aber in fünf Minuten Fußweg erreicht man den langen Sandstrand. Preis/leistung okay, kein Überflieger, aber nicht alle Hotels in Sal verfügen über A/C, das ist bei den Temperaturen wichtig! Rezeption sehr freundlich, Frühstück überdurchschnittlich!


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Juni 2017

Ein Bilderbuchurlaub, Top Hotel, Top Personal.

6.0/6

Das Hotel hat dadurch, daß es nicht so viele Zimmer hat einen sehr familiären Charakter. Das Personal st überaus freundlich, hilfsbereeit und auch sehr kompetent. Jeder Wnsch wid, sofern möglich eerfüllt und alle anstehenden Fragen erschöpfend beantwortet. Suuuper wenn man kein All inclusive Remidemmi braucht. Alles auch sehr sauber und ordentlich. Danke an Alle vor Ort.


Umgebung

6.0

Sehr zentral am Ortseingang, zum Strand 3 min. Bustaxi um die Ecke, alles ist in 2-3 min erreichbar.


Zimmer

6.0

Angemessen groß. Alles sauber und gepflegt, mit schönem Balkon.


Service

6.0

Erstklassig, Alle Mitarbeiter sind ständig auf Achse und sorgen sich um das Wohl eines jeden Gastes. Danke für dieses tolle Engagement. Da fühlt man sich echt wohl.


Gastronomie

6.0

Erstklassig, sämtliche Speisen sind schmackhaft und mit Liebe und Sorgfalt zubereitet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel gut, und was es im Hotel nicht gibt findet man in wenigen Minuten drumherum. Wer allerdings seinen Urlaub nur im Hotel verbringt, ist selbst schuld.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sytane (51-55)

April 2017

Ruhiges Hotel in zentraler Lage

6.0/6

Geräumiges, sauberes Zimmer mit einem schönen Bad. Allerdings gibt es keinen Aufzug, so dass man den Koffer die Treppe hoch- bzw runterschleppen muss. Wir würden das Hotel Pontao unbedingt weiterempfehlen, trotz der zentralen Lage ist es sehr ruhig.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karl (46-50)

April 2017

Wir würden wieder buchen

5.0/6

Das Hotel Pontao ist um einen Swimmingpool mit Palmen angelegt. Sehr schöner Kolonialstil. Im Gegensatz zu den hässlichen Plattenbauten-Riesenhotelanlagen die Momentan überall in Santa Maria aus dem Boden schiessen. Da hatten wir echt Glück mit der Hotelwahl.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franz (56-60)

März 2017

Einfaches Hotel

5.0/6

Wir haben Halbpension gebucht und waren erstaunt, dass wir die einzigen Gäste waren, die im Hotel das Abendessen eingenommen haben. Wir wurden jedoch sehr positiv überrascht. Es gab jeden Abend ein neues Menue mit verschiedenen Wahlmöglichkeiten. Die beiden Köchinnen haben alles immer frisch zubereitet und es schmeckte uns gut.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

resturlaub (51-55)

Februar 2017

2 sehr schöne Wochen

6.0/6

Sehr nettes Hotel, von Einheimischen gemanagt. Kein Luxus, aber sauber und wenn einmal für eine Stunde kein Wasser da ist, ist das ok. Kam nur einmal in 2 Wochen vor und gehört schon fast dazu, damit der Urlaub autentisch ist.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

großzügiger Raum mit angenehmer Atmosphäre. Bad war gut mit Dusche und wurde jeden Tag gereinigt.


Service

Nicht bewertet

Das vielzahlige Personal ist unaufdringlich, freundlich und hilfsbereit. Hier war es besonders schön, dass überwiegend Cap Verdianer dort arbeiten und man ein wenig Kontakt zur Kultur bekommt.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück als Buffet war reichhaltig, Wurst und Käse sind jedoch eher bedeutungslos im Sortiment.


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ekki (56-60)

Januar 2017

Ein Highlight für diesen Preis

6.0/6

Sauber, schöne große Zimmer. Zentral gelegen und doch ruhig. Das Personal ist sehr freundlich und hilft bei Problemen - allerdings immer unter dem Motto: no Stress!


Umgebung

6.0

Zentral und doch ruhig. Nur ein paar Minuten zum Strand und ins Zentrum.


Zimmer

6.0

Geräumig, sauber. Die Toilettenspülung bedarf der Beobachtung!!!!!


Service

5.0

Freundlich und sehr bemüht nach dem Motto: no Stress


Gastronomie

4.0

Frühstück ist recht ok, allerdings jeden Tag die gleiche Wurst und der gleiche Käse .


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool wird regelmäßig gereinigt. Sonstige Angebote fehlen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrin (31-35)

Februar 2016

Zur Erkundung der Stadt und zum Fischersteg gut

4.3/6

Das Hotel ist modern und schön. Nicht alle der knapp 80 Zimmer sind im modernen Stil renoviert, aber sauber und funktionstüchtig. Es sollte ein Strandtuch mitgebracht werden, die hoteleigenen Handtücher dürfen nicht an den Strand mitgenommen werden. Das Frühstück bietet ein reichhaltiges Buffet an Früchten, Cerealien, Kuchen, Plätzchen, Eiern, verschiedene Brötchen und Kaffeespezialitäten. WiFi funktioniert mäßig in der Lobby. Dort kommt man schnell mit den internationalen Gästen in Kontakt, wir waren erfreut über die schöne Mischung an französischen, skandinavischen, portugiesischen und deutschen Touris. Wir waren zufrieden.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt am Stadtrand, perfekte Anbindung um z.B. mit den Aluguer (Sammeltaxi) nach Espargos zu fahren und Laufnähe zum Stadtkern von Santa Maria. Es ist nicht gerade verkehrsberuhigt oder still, aber auch nicht störend laut.


Zimmer

5.0

Das Zimmer 211 hatte eine passable Ausstattung an allem Notwendigen, sogar Kühlschrank. Soweit ich weiß, haben alle Zimmer einen Balkon.


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption ist zwar nicht gerade die personifizierte Herzlichkeit, dafür sind die Zimmermädchen allerdings sehr freundlich. Ein Safe ist leider nur gegen Aufpreis nutzbar.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sarah Anna (19-25)

Februar 2016

Völlig ausreichend!

5.0/6

Für den Preis wirklich gut! Schöne und saubere Zimmer. Ein schöner Pool! Leider kein direkter Zugang zum Strand... Aber der Strand ist in unter 10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Das Frühstück ist gut mit Ei und frischen Früchten. Allerdings nicht sehr umfangreich und nach 9 Tagen war ich froh Zuhause wieder etwas anderes zu frühstücken.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (31-35)

Dezember 2015

Günstige, zentrale unterkunft

5.7/6

Habe konsequent die günstigste Unterkunft gebucht und vom Preis-Leistungsverhältnis war das ganze Top. Die Zimmer größer als erwartet in gutem Zustand, sehr sauber, das Frühstücks-Buffet ok, nah am Strand, alle Anforderungen zu 100% erfüllt.


Umgebung

6.0

Am Rand des Stadtzentrums, 2-3 Minuten zu Fuss zum Strand, Restaurants, Supermarkt und Souveniershops. Gegenüber eine große Touri-Disco und ein Imbiss. Ausflüge kann man bei Anne`s Info - Point wesentlich günstiger als bei den Reiseveranstaltern buchen.


Zimmer

6.0

Groß, sauber, nicht alt oder gammlig. Dazu ein Balkon mit Stühlen zum draussen sitzen und ein nicht versiffter Kühlschrank - Top!


Service

6.0

Verständigung in Englisch problemlos; da sich wenige Deutsche dort aufhalten wird Deutsch eher nicht gesprochen. Andere Sprachen kann ich nicht. Protugiesisch und kreolisch gehen sicherlich auch. Die Zimmer waren stets täglich exzellent gereinigt mit frischen Handtüchern.


Gastronomie

5.0

Hatten mit Frühstück gebucht, Eier werden frisch zubereiten, es gibt verschiedene landestypisce Brötchen, Wurst, Käse, Kuchen, Obst, Müsli... mehr als man für den von uns gezahlten Preis erwarten kann. Kostenloser Kaffeeautomat


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool sah gut aus (war nie drin) immer freie Liegen - wenn wenig Deutsche da sind entfällt die frühmorgendliche Handtuchreservierung ;-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elke (56-60)

November 2015

Alles Prima, gerne wieder

4.5/6

Das Hotel ist nicht allzu groß und war während unseres Aufenthaltes auch nicht ausgebucht. Somit unterschied es sich wohlwollend von den großen Bettenburgen in der Umgebung. Die Lage war günstig, da von diesem Standort sowohl der Strand, als auch Restaurants oder Unterhaltungsmöglichkeiten schnell zu erreichen waren. Gäste gab es vorzugsweise aus Portugal, Frankreich, Belgien und Holland.


Umgebung

5.0

Der Strand ist ca. 150 m entfernt. Breit, feinsandig und mit einem Meer, was man von Postkarten kennt. Man sollte wissen, das die Sonne ziemlich unbarmherzig brennt und man selbst mit Sonnenschutz, nie ganz Schatten hat. Taxis stehen Tag und Nacht auf der Straße hinter dem Hotel. Eine Disco ist genau gegenüber vom Hotel, iwird jedoch nur am Wochenende geöffet Ich habe nur die Letzten morgens um 7.00 Uhr singend auf der Straße gehört.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren großzügig und wurden jeden Tag sauber gehalten.Für ein 3 Sterne Hotel top. Einige wurden gerade renoviert, hat man aber nicht bemerkt.


Service

4.0

Alle waren sehr freundlich und hilfsbereit. Vermisst habe ich ein Serviceangebot des Hotels. Man muss alles erfragen oder andere Gäste kontaktieren.


Gastronomie

4.0

Zum Frühstück kann ich mich den bereits vorhandenen Bewertungen anschließen. Wir hatten vorgesorgt und 2 Salamies mitgenommen und haben es vor Ort mit ein paar Tomaten aufgepeppt. Wir hatten Halbpension gebucht, das wurde jedoch nicht angeboten. Dafür gab es jeden Abend einen Gutschein in Höhe von ca. 12, 00€ pro Person. Einzulösen in 3 festgelegten Gaststätten. Das haben wir gerne angenommen, da man frei in der Uhrzeit war und die Getränke mit abgerechnet werden konnten. Wer kein allzu starker


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist nicht allzu groß, jedoch ausreichend. Es gab immer freie Liegen, was wohl an der Gästezusammensetzung lag. Mehr als 1-2 Stunden am Vormittag bzw. Nachmittag haben wir ihn nicht genutzt. Das Meer ist einfach nur toll, wer will da schon in den Pool. Unterhalten muss man sich schon selber. Surf-und Tauchangebote gibt es überall in der Umgebung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

(19-25)

September 2015

Super toller Strandurlaub

6.0/6

Für ein drei Sterne Hotel ist das Pantao ziemlich modern. Schöne moderne Zimmer mit schönem Bad. Das Frühstück ist völlig okay. Käse, Wurst, Ei und Omlett. Sowie Marmelade und Nutella, Obst und Cornflakes. Aber sehr einseitig. Man sollte sich vielleicht von zu Hause dunkles Brot oder Aufstrich oder Gemüse mitbringen. Es gibt einen Kühlschrank auf dem Zimmer


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Hotel ist direkt in Santa Maria zu Fuß bis zu den Restaurants 3 min sowie zum wunderschönen Strand und Pier wo man die Einheimischen beim Fischen beobachten kann.


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Sehr modern. Behindertengerecht im Erdgeschoss. Begehbare Dusche. Bequeme Betten. Safe, Fön, Kühlschrank, TV, aber deutschsprachig nur eurosport.


Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Sprechen eher schlecht Englisch sind aber trotzdem sehr sehr freundlich. Nach freundlichem Fragen durften wir anstatt um 12 um 15.00uhr auschecken.


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Nicht viel Vielfalt, jeden Tag das gleiche. Dennoch sehr frisch und lecker.


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Für Familien nicht sehr geeignet. Sehr kleines überschaubares Hotel. Sehr geeignet für Pärchenurlaub oder zweierurlaub unter Freunden. Pool ist sauber. Generell überrascht wie schön das Hotel für drei Sterne war.


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bernd & Christine (51-55)

Februar 2015

Super Hotel zum Erholen !!!

5.4/6

Speisen immer das gleiche aber ausreichend und gut. Engl. Sprache wichtig. Nur ein dtsch. TV-Programm (Eurosport)!!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

Februar 2015

Nie wieder, never again

2.5/6

Nie wieder Kap Verde, auch wenn man nicht zu viel erwartet hat, aber das Essen in Kap Verde hat uns gar nicht gefallen, dann der wind im februar ist stark, Trotz 23 Grad im Schnitt zu kalt und bedeckt, armes Land, wofür bezahlt man 2 euro Kurtaxe, wenn trotzdem überall Müll rumliegt, es scheint niemanden dort zu stören, ganz nach dem Mott no stress,, sehr sehr teuer, das einzige ist das Meer und der Stran der schön ist, der Rest nicht, man wir belästigt von den Einheimischen, 2 wochen waren viel zu lang, wenig sehenswertes, Mondlandschaft, noo das war nichts schade um das geld Neckermann hat es nicht hinbekommen, dass wir gegen eine Storno Gebühr in ein anderes Hotel kommen, der volle Preis wurde verlangt auch wenn man sich ein anderes Hotel sucht, angeblich lag es an dem Hotel, aber das weiss ich nicht, sehr komisch, es waren genug Zimmer belegt, viele waren enttäuscht, kommen nie wieder, .....ausser die Kite surfer


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Januar 2015

Super sauber, sehr freundlich, 100% kapverdisch

5.4/6

Sehr schönes Hotel in kapverdischer Hand. Nicht einer dieser großen Komplexe, eher klein aber alles super sauber und freundlich. Gemessen an anderen Urlaubshotels wahrscheinlich nicht allzuviele Extras, wir suchten jedoch nur etwas zum Schlafen und Frühstücken um die Insel komplett auf eiegen Faust zu erkunden, abseits von irgendwelchen Pauschalangeboten. Alles picobello sauber und freundliches Personal. Das Frühstück ist lecker, nach zwei Wochen wird es vielleicht etwas langweilig, aber das ist Meckern auf ganz hohem Niveau. Einzig der Kaffee ist grausam. Da sind selbst Kaffe-Junkies wie wir zu Teetrinkern geworden. Freitagsabends gibt es immer ein sehr leckeres Buffet für 15€ p.P. Das lohnt sich definitiv! An allen anderen abenden gibt es jeweils ein Gericht (nicht all you can eat) zum gleichen Preis. Das war in dem Fall wo wir es probiert haben auch sehr sehr lecker, aber definitiv nicht günstig. Da wir an keinerlei Extras interessiert waren, war dies definitiv das richtige Hotel für uns! Wir würden es wieder nehmen. Preis/Leistung stimmt definitv. Und wenn ich in ein anderes Land fahre stärke ich lieber die dortige Wirtschaft als mein Geld einem internationalen/deutschen Hotelkonzern in den Rachen zu werfen. Dieses Hotel ist 100% kapverdisch. Gute Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe: kleiner Supermarkt und diverse kleine Minimercados. Verkehrsanbindung ist auch super da direkt an der Einfallsstraße gelegen. Super wenn man mit dem Mietwagen (für den es genügend Parkplätze am Hotel gibt) der "Touri-Hölle" Santa Maria entfliehen möchte um den Rest der Insel zu erkunden. Ebenso kann man dort ruck-zuck eines der Aluguers oder ein Taxi bekommen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (51-55)

Dezember 2014

Nette Anlage in kapverdischer Hand

4.8/6

Am Ortseingang von St. Maria findet sich die kleine Hotelanlage Pontao. Während unseres Aufenthalts wurde vierzig Zimmer fertiggestellt, was zu kleinen Unannehmlichkeiten führte. Wir mußten wegen Überbuchung eine Nacht im nahegelegenen 'Nha Terra' (naja) verbringen. Während des Aufenthalts war tagsüber Montagearbeiten im Gange, die zwischenzeitlich abgeschlossen sind. Probleme mit der Wasserversorgung konnten während unseres Aufenthalts gelöst werden. Trotz dieser Umstände haben wir uns in dem familiär geführten Hotel wohl gefühlt. Unsere Zimmer war ausreichend groß und zweckmäßig eingerichtet (nagelneue Möbel, Erstbezug durch uns). Insbesondere das Bad mit seiner Einrichtung (z.B. große Duschwanne mit Glasabtrennung, stufenlos) möchte ich hervorheben. Mit hohem Personaleinsatz wird im Hotel für Sauberkeit gesorgt. Insgesamt kann das Personal samt dem Eigentümer als ausgesprochen freundliche Truppe bezeichnet werden. Einige Worte noch zum Restaurant: Allzuviel Ausfall beim Frühstück sollte nicht erwartet werden. Ordentlich sind die frisch zubereiteten Eierspeisen. Induviduelle Wünschen werden hier berücksichtigt. Ein kleiner Tipp: Der Kaffee aus dem Automaten geht so. Sie erhalten aber auch frisch gebrühten Kaffee (versch. Sorten). Einfach fragen. Abends haben wir einmal am kapverdischen Grillabend teilgenommen. Der muss nicht unbedingt sein. Ansonsten haben wir Restaurants in der Nähe (5-10 min zu Fuß) besucht. Die sonstigen Einrichtungen im Hotel wurden von uns kaum genutzt. Der nahegelegene Strand lockte uns zu sehr. Sofern das Preis-Leistungsverhältnis stimmt, kommen wir gerne wieder.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (51-55)

April 2014

Das Hotel sich in Einheimischen Händen

5.4/6

Schön, dass das Hotel sich in Einheimischen Händen befindet. Das bedeutet, dass das Geld nicht zu Internationalen Hotelketten abfließt sondern im Land bleibt und dort wird es dringend benötigt. Service und alles andere waren sehr gut.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Johannes (56-60)

Februar 2014

Insgesamt ok

4.4/6

Das Hotel ist gerade im Umbau, die Zimmer, vor allen Dingen das Bad ist renovierungsbedürftig. Das Personal ist freundlich. Frühstück ist genügend und einwandfrei


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friedrich (61-65)

Februar 2014

Einfaches, aber nettes Stadthotel mit Pool

4.7/6

Ein nettes, günstiges Hotel am Ortsrand, freundliche und hilfsbereite Angestellte an der Rezeption, aber das Frühstück ist leider nicht von sehr guter Qualität (und täglich dasselbe). Zum Strand geht man 10 Minuten, aber im Februar war es ohnehin viel zu kalt um zu baden.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (26-30)

November 2013

Okay für wenige Nächte

4.0/6

Lage: In 2. Reihe vom Strand, an der Hauptstraße von Santa Maria und gegenüber der Disco. Man kommt also schnell zum Strand, aber es ist auch recht laut durch die Straße und Freitags und Samstags wummern die Bässe der Disco in die Zimmer. Hotel: Das Hotel ist ganz schön, wird allerdings gerade ausgebaut, sodass man den ganzen Tag über Baustellenlärm um sich hat. Die Anlagen sind sehr sauber, aber alles ist etwas runtergekommen. Die Liegestühle sind durchgelegen, die Stühle etwas verfärbt und durchgesessen, die Sofas riechen etwas muffig. Zimmer: Wir hatten ein Zimmer zur Straße. Wie schon geschrieben war es durch die Lage recht laut, aber zum Pool hin hätte man den Baustellenlärm gehabt, deshalb war uns die Straße lieber. Leider hat die Balkontür nicht geschlossen, sodass es umso lauter war. Wir haben diesen Mangel gemeldet und man tat ganz überrascht. Geändert wurde aber nichts. Die Zimmer sind geräumig und sehr sauber. Allerdings zeigt sich auch hier, dass die Einrichtung schon einmal bessere Zeiten gehabt hat: Fliesen fehlen oder sind verfärbt, Duschkopf ist ausgenudelt und kann nicht hochgeschoben werden etc. Das Bett ist sehr bequem. Den Safe muss man dazu mieten. Der Kleiderschrank lässt sich nicht richtig öffnen, da man den Schlüssel entfernt hat, um den Safe vermieten zu können. Der TV-Empfang ist mit Schnee und Rauschen. Frühstück: Brötchen, Kuchen, versch. frische Eiergerichte, Säfte, Obst etc. Die Auswahl ist groß, aber vom Geschmack her ist das Frühstück eher langweilig.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Björn (31-35)

Februar 2013

Kleines Hotel, kleiner Preis, super netter Service

5.1/6

Also es ist ein kleines Hotel mit sehr netten Angestellten. Ich weiß nicht was manche Menschen erwarten, wenn sie einen Urlaub buchen für kleines Geld... Sicher man hat nicht ein kilometerlanges Frühstücksbuffet, aber ich hab schon schlimmer gefrühstückt und mehr bezahlt... noch dazu jeden morgen ein über das ganze Gesicht strahlender Mensch, der einem frisch Eier nach seinen wünschen zubereitet. Jeden morgen Obst. Das Hotel war insgesamt sauber, das Personal freundlich und mit englisch konnte man sich recht gut verständigen. Man muss vom Hotel aus um zwei Ecken fallen und man befindet sich direkt am Fischersteg, der sich direkt am weißen Sandstrand von Santa Maria befindet. dort gibt es jede Menge Ausflugsmöglichkeiten und Sportaktivitäten. Direkt gegenüber des Hotels befindet sich ein ausgezeichnetes Restaurant/Bar/Pub: Fisherman! Immer frischen Fisch direkt vom Fischersteg gekauft.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dominic (26-30)

Februar 2013

Klein, charmant und sehr zentral

5.5/6

Für den kleine Geldbeutel bekommt man doch recht viel und vorallem gute Zimmer. Das Frühstück ist ausreichend und lecker, vorallem die selbstgemachten Omletts. Freitags gibt es BBQ mit Live Musik, auch hier alles mit sehr viel Liebe gemacht. Zum Strand sind es 5 Gehminuten ins Zentrum ebenfalls.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Arlett (31-35)

Januar 2012

Europäischer Standard Nein, europäische Preise Ja

2.4/6

Es handelt sich um ein mittelgrosses Hotel. Bei der Ankunft dachte ich erst ich habe eine Autovermietung gebucht,kein Empfang,wenn man denn hinter dem Hotelbrett eine Rezeption vermutet, versteckt sich tatsächlich jemand dahinter der einem unfreiwillig die Zimmerschlüssel aushändigt.Ich habe Halbpension gebucht,meines Wissens nach bedeutet das Frühstück und Abendessen.Frühstück(14 Tage das gleiche,Obst aus Konserven,Kaffee ungeniessbar,nicht einmal auch nur eine Tomate oder Gurke auf dem"Buffet")Abendessen:mit Pass und Reisebestätigung musste man täglich an der Rezeption um einen Essensgutschein bitten,dieser gilt für vorgeschriebene Restaurants(unterste Klasse)falls man diese denn findet bzw existieren. Die Sauberkeit war oberflächlich vorhanden,man bemühte sich,Personal wurde offensichtlich nicht geschult. Einrichtung:veraltet,verdreckt,ungepflegt,unvollständig(1 Stuhl pro Zimmer)..... Die Gäste waren hauptsächlich aus Europa und in allen Altersgruppen.


Umgebung

4.0

Zum Strand sind es circa 5 Minuten zu Fuss,das Zentrum beginnt fast vor der Tür.Generell ist alles nicht weit entfernt,da die Insel ja nicht so gross ist.Ich habe die komplette Insel auf eigene Faust erkundet,meiner Meinung nach hat man in Santa Maria die besten Einkaufs-Unterhaltungsmöglichkeiten. Man kann in der Stadt keinen Schritt gehen,ohne das man permanent belästigt wird Sonnenbrillen,Uhren und sonstiges zu kaufen. Für den alltäglichen Bedarf sind die minimercados sehr gut ausgestattet.


Zimmer

3.0

Für 2 Wochen Aufenthalt zu klein,keine separaten Sitzmöglichkeiten. 1 Stuhl für 2 Personen. Badezimmer veraltet,ungepflegt,schimmelig. Safe,kleiner Kühlschrank,Klima,Balkon vorhanden(kein Tisch oder sonstiges),Fernsehen(kein deutsches Programm,die Herren...) Es wurde einmal am Tag durchgewischt,Handtüchertausch,Müll entsorgt.Die Toilette wurde in 2 Wochen nicht einmal gereinigt.


Service

1.0

Es gab keinen Service,die Poolbar sollte täglich ab 19.00Uhr geöffnet sein,dies war einmal pro Woche der Fall. der Kaffee war ungeniessbar also kaufte ich eigenen(instant-viel besser),mir wurde es jedoch verwährt die Tasse mit meinem Kaffee aus dem Frühstücksraum zu entfernen.Benutze ich die Tasse nicht so oder so? Keinerlei Deutsch bzw Englischkentnisse des Personals. Keinerlei Begrüssung,selbst nach Rücksprache mit dem Hotelmanager keine Besserung. Kein Abendessen,bei Halbpension. Sonst k


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool,sonst nix.Gibt zwar ne Bar aber die ist ja nie geöffnet.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Ausblick aus Nha Code' (Zimmer 116)
Panoramablick auf den Eingang
Eingangsbereich
Eingangsbereich
Eingangsbereich
Panoramablick von der 2ten Etage
Panoramablick von der 2ten Etage
Panoramablick mit Pool
Panoramblick von der 1ten Etage
Neuer Speiseraum
Neuer Speiseraum
Nha Code' (Zimmer 116)
Nha Code' (Zimmer 116)
Nha Code' (Zimmer 116)
Badezimmer
Badezimmer
Badezimmer
Blick auf unseren Zimmereingang