Aquamare Beach & Spa

Aquamare Beach & Spa

Ort: Paphos

88%
5.0 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
5.1
Service
5.0
Umgebung
5.1
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Silvia (66-70)

November 2019

Wir würden wieder kommen

5.0/6

Wir haben uns wohlgefühlt. Es ist sicher nicht das Neueste und Modernste, dafür aber gemütlich. Unser Zimmer war in Ordnung, man war an der Rezeption sehr entgegenkommend wegen Zimmertausch, da wir aufgrund eingeschränkter Mobilität lieber ein Zimmer mit Dusche statt Badewanne wollten.


Umgebung

Alle Hotels haben die ideale Lage an der Promenade. Ein Spaziergang nach Paphos ist sehr schön. Wir haben keine Ausflüge gemacht. Wenn man mehr sehen will, empfiehlt sich ein Mietwagen. Im Gegensatz zu manchen anderen Hotels dort gefällt uns der Garten mit den vielen Palmen sehr gut. So hat man immer ein Schattenplätzchen.


Zimmer

Die Ausstattung des Zimmers war in Ordnung. Auch genügend Schrankraum. Die Matratze war für uns allerdings eine Qual. Das empfindet aber jeder anders.


Service

Nicht bewertet

Überwiegend sehr freundliches Personal


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Essen war in den gesamten drei Wochen sehr gut. Die Auswahl täglich reichlich. Das Personal war überwiegend sehr freundlich. Etwas irritiert ist man (nicht nur wir) über den Chef des Speisesaals. Er scheint Gäste, die nicht All inclusive haben zu bevorzugen. Die anderen Gäste werden zuvorkommend empfangen und von ihm hofiert. Er wollte trotz des Bandes für All inclusive auch nach zwei Wochen noch die Zimmernummer um Getränke abzurechnen. Grüßen war auch nicht seine Stärke, man fühlte sich ni


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Veronika (56-60)

Oktober 2019

Unser Stammhotel in Paphos/Zypern 😊

6.0/6

Wir waren schon zum 3. Mal in diesem Hotel und unsere Erwartungen wurden wieder erfüllt! Das Personal ist sehr freundlich, das Frühstücksbuffet sehr gut, reichlich und vor allem von guter Qualität! Der Spa Bereich ist klein aber fein, die Massagen sehr zu empfehlen. Wir hatten wieder ein Superiorzimmer mit Meerblick gebucht, vom 6. Stock einen fantastischen Ausblick, ganz besonders schön ist immer der Sonnenuntergang!


Umgebung

5.0

Für den gebuchten Transfer von/zum Flughafen Larnaca muss man rund 2 Stunden einplanen. In Paphos Stadt kann man viel unternehmen, besonders gut gefällt es uns am Hafen mit seinen tollen Tavernen. Auf alle Fälle sollte man auch die Altstadt und den Markt zum Shoppen besuchen, die schöne Aussicht am Berg auf die Stadt und das Meer geniessen. Die Ausgrabungen und die Königsgräber sind einem Besuch wert!


Zimmer

5.0

Hatten die Ausstattung wie beschrieben, es war angenehm ruhig zum Schlafen. Durch die Nähe zum Flughafen Paphos kann es zu Fluglärm kommen, bei geschlossenen Balkontüren hört man es kaum.


Service

6.0

Das Personal war immer sehr bemüht, zuvorkommend und freundlich!


Gastronomie

5.0

Hatten mit Frühstück gebucht, wie schon beschrieben alles bestens!


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlage ist sehr schön, nutzten wir nicht, baden bevorzugt im Meer! Spa Bereich ist klein, aber fein!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jacqueline (19-25)

August 2019

Hotel insgesammt schön aber das Essen war schlecht

3.0/6

Das Hotel ist im Allgemeinen ok, sauber und schön. Das Essen war aber abschreckend. Das Buffet war sehr klein und auch nicht sehr schön angerichtet. Das Essen hat auch nicht geschmeckt. Das Personal war immer freundlich. Unser Zimmer war schön und hatte alles was man braucht.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

Juli 2019

Sehr gutes Hotel für Stand und Sightseeingtouren

6.0/6

Das Hotel ist super für eine Kombination aus Strandurlaub und Sightseeing-Touren. Die Lage direkt am Meer ist top. Zimmer und Essen waren auch sehr gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (61-65)

Mai 2019

Baustelle neben an

5.0/6

Abend Veranstaltung immer was anders. Enttäuscht hat uns das wir nach einer sehr langen und unverständlichen Reisen noch an der Rezeption auf unser Zimmer warten mussten. Unverständlich ist es uns auch das wir acht Tage vor unser Reise die Unterlagen und Flug Daten nach einer Anfrage bekommen haben was wäre gewesen wenn wir uns nicht selber nachgefragt hätten? Und wir haben uns extra den Flughafen Leipzig gewählt. Andere Reisengäste haben vier Wochen vorher bescheid bekommen das es Änderungen gibt und dafür eine Entschädigung bekommen. Wir sind sehr Enttäuscht von Sonnenklar.TV


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (56-60)

Mai 2019

Holiday in Paphos

4.0/6

Wahrscheinlich das älteste Hotel dort an der Promenade, muss nicht schlecht sein, siehe schöne Gartenanlage. Aber etwas gross und unübersichtlich, musste mich auch nach 2 Wochen noch konzentrieren damit ich zu meinem Zimmer fand. Je nachdem mit welchem Lift man hochfährt. Die Auflagen der Sonnenliegen könnten wieder einmal gewechselt werden, sehen etwas mitgenommen aus.


Umgebung

Das Hotel liegt direkt an einem Kreisverkehr, und Alleinreisenden geben Sie nur Zimmer auf diese Seite raus, was sehr lärmig ist. Auch liegt es doch ziemlich weit ausserhalb von Paphos. Zur Meerseite wäre es schon ruhiger gewesen. Die Gartenanlage dieses Hotel ist noch sehr schön, man sieht, dass es schon länger steht. Auch hatte es immer freie Liegen und Sonnenschirme. Bei anderen Hotels war das aber auch so, obwohl sie doch alle gut belegt bis ausgebucht waren.


Zimmer

Das Zimmer war immer sauber und aufgeräumt. Mein Schlaf ist immer gut, auch zu Hause.


Service

Nicht bewertet

An der Rezeption waren die Angestellten immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

Nicht bewertet

Hatte nur Frühstück,das Buffet war reichhaltig und Abwechslungsreich. Im Englischen Stil halt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johann (66-70)

April 2019

Jederzeit wieder!

6.0/6

Sauberes, abseits vom Trubel gelegenes Hotel, und trotzdem in der Nähe von Paphos. Sehr gute Verkehrsanbindung. Kurzer Weg zum Flughafen. Sehr viele Mietwagenanbieter am Flughafen.


Umgebung

6.0

Ca. 10 km


Zimmer

5.0

Badewanne, Dusche, WC, Föhn und ruhige Lage zum Meer.


Service

6.0

Sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomad (56-60)

April 2019

Zypern erleben!

5.0/6

Tolle Küche und sehr nette Menschen in Zypern. Das Frühstück hatte etwas umfangreicher sein können. Die Musik war zum Abendessen sehr laut.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Günter (66-70)

April 2019

Hotel mit gutem Preis-Leistungsverhältnis

5.0/6

Ansprechendes kleines Hotel in der Nähe der Stadt Paphos (ca. 3,5 km). Das Hotel hat 4 Sterne und die hat es zurecht. Das Hotel hat 138 Doppelbett-Zimmer, 78 Superior-Zimmer, 9 Family-Rooms und 2 Royal Executive Suites. Das hauseigene WLAN ist schnell, in der ganzen Anlage verfügbar, stabil, und ausreichend stark. Der überwiegende Anteil der Urlauber waren Deutsche. Einige Gäste aus Osteuropa waren aber unauffällig (haben wir schon anders erlebt). Das geschätzte Durchschnittalter der Gäste lag so um die 55 Jahre. Leider gab es an der Rezeption kein deutschsprechendes Personal. Das Personal in allen Bereichen war freundlich und zuvorkommend. Besonders nett fanden wir Marina, die immer und überall anzutreffen war. Der große Pool war etwas einfallslos aber sauber (Wassertiefe: 1,40 m). Der Kinderpool war sehr klein und bei einer Wassertiefe von 35 cm wohl eher für Kinder bis 3 Jahren geeignet. Im Hotel war ebenfalls ein Pool vorhanden. Der „Strand“ besteht aus einem ca. 5 m breiten Sandstreifen, der über und über mit getrocknetem Seegras bedeckt ist. Nicht sehr appetitlich. Der Weg ins Meer führt über scharfkantige Felsen. Ohne Badeschuhe nicht zu empfehlen. Auf dem Hotelgelände gab es genügend Liegen, so dass kaum „reserviert“ wurde. Natürlich sind einige Liegebereiche beliebter als andere. Viele Liegenpaare hatten einen Sonnenschirm und einen kleinen Tisch. Das Hotel verfügt über das Kirke-Restaurant für Frühstück und Mittagessen (bei all inclusive) im Untergeschoss und das großes Ambrosia-Restaurant im Erdgeschoss für das Abendessen. Es gab eine Bar im Hotel („Nektar“), die Tavernaki Beach Bar und die Karavi Lounge Bar (diese war bei uns noch geschlossen). Das Hotel bietet die üblichen Services wie Autovermietung, Ausflüge, usw. an. Die Ausflüge wurden auch von den Reiseleitern angeboten, die aber überteuert sind. In Paphos (am Busterminal) kann man die gleichen Ausflüge zum halben Preis buchen.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an einer mäßig befahren Straße die nach Paphos führt. Direkt am Hotel gibt es eine Bushaltestelle. Alle Busse Richtung Paphos (Nr. 611, 612, 631) fahren bis zu einem kleinen Busdepot. Fahrpreis: 1,50 €. Von hier gelangt man nach wenigen Metern in die Hafengegend, die ein reines Touristenviertel, aber doch recht beschaulich ist. Hier reihen sich Restaurants, Bars, Souvenirgeschäfte, Boutiquen und Fastfood-Restaurants aneinander. Von Hafen aus einige Meter Richtung Innenstadt gibt


Zimmer

5.0

Unser Zimmer mit Meerblick war recht klein aber zweckmäßig eingerichtet. Im Zimmer gab es 2 kleine Sessel und einen Tisch, auch auf dem Balkon gab es auch 2 Stühle und einen kleinen Tisch. Schrankfächer waren ausreichend vorhanden. Ein Safe war vorhanden. Im TV zu empfangen war das ZDF sowie einige Privatsender (u.a. RTL, SAT1, Vox). Eine Dusche war nicht vorhanden, dafür aber eine recht hohe Badewanne. Die Badewanne hatte Antirutschstreifen, die aber so abgenutzt waren, dass sie keine Wirkung m


Service

5.0

Der Service war schnell und freundlich. Wie schon oben erwähnt, gab es kein deutsch sprechendes Personal. Bei dem hohen Anteil an deutschen Gästen wäre dies aber wünschenswert. Da Zypern ehemals zur britischen Krone gehörte (Linksverkehr!), kommt man mit Englisch sehr gut zurecht. Im Restaurant war die Bedienung schnell und aufmerksam. Leere Teller wurden rasch abgeräumt, Der Zimmerservice war einwandfrei.


Gastronomie

5.0

Wir hatten in diesem Hotel all inclusive gebucht, so dass wir jeweils 3 Mahlzeiten einnehmen konnten. Leider war dieses all inclusive Angebot in Bezug auf Getränke eine Mogelpackung! Auf der Getränkekarte waren weniger als die Hälfte der Getränke als all inclusive gekennzeichnet. Warum ein Long Island Iced Tea (6,50 €), oder ein Cuba Libre (6,00 €) als all inclusive Getränk zu haben war, aber ein normaler Iced-Tea (3,20 €) bezahlt werden musste, hat sich uns nicht erschlossen. Über das Frühstü


Sport & Unterhaltung

3.0

Hier können wir uns kurzfassen. Es gab keine Animation o.ä. An 4 Tagen in der Woche gab es in der Nektar-Bar abends Musik von Kleinkünstlern, die aber recht gut waren. Es war ein SPA-Bereich vorhanden, den wir aber nicht genutzt haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

März 2019

Ein Hotel zum Wohlfühlen

5.0/6

Es handelt sich um ein normales, sauberes und ordentliches Hotel, das sich in einem guten Allgemeinzustand befindet. Nur 20 Minuten vom Flughafen Paphos entfernt. Der Meerblick ist traumhaft.


Umgebung

6.0

Direkt am Meer gelegen in einer Reihe mit vielen Hotels entlang der Küste bis zum Zentrum am Hafen in Paphos. Die neu angelegte Strandpromenade führte in Form eines gemütlichen Spaziergangs in einer 3/4 Stunde direkt dorthin.


Zimmer

5.0

Das normale DZ war mit einem innenliegenden Bad ausgestattet. Die Handtücher nahmen gut Flüssigkeit auf und wurden täglich gewechselt. Es gab eine Badewanne mit Griffen, die auch für die Benutzung durch gebrechliche Menschen geeignet ist. Der Duschkopf zusammen mit dem Wasserdruck waren für eine wohlige Dusche toll. Neben dem etwa einem zu kleinen Waschbecken gab es ausreichend Ablagefläche und eine Steckdose für 230 V. Ansonsten ist es ratsam, ein Adapter mitzubringen. Der Schrank im Flur bot a


Service

6.0

Sowohl ausreichend nettes und hilfsbereites Personal an der Rezeption als auch sehr hilfsbereites und sehr nettes Personal bei den Mahlzeiten!


Gastronomie

6.0

Unglaublich abwechslungsreiches Essen mit viel frischem Gemüse und Obst, insgesamt sehr gut. Morgens konnte man sogar frisch zubereitete Eier erwarten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen gut ausgestatteten Fitnessraum mit eigenem Personal. Auch Cyprioten kommen zum Sport dorthin. Ansonsten kann man Fahrräder mieten. Im Outdoorbereich wurde ansonsten nichts bemerkt oder genutzt, da die Wetterlage es auch nicht hergab.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

Januar 2019

Top Hotel

6.0/6

Waren 7 Tage in dem Hotel. Es ist nur zu empfehlen. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer waren sauber.Das Essen war sehr lecker und reichhaltig.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Paphos ist das Hotel ca 20 Minuten entfernt. Bis zum Hafen ca 3 km. Busverbindung ist super.


Zimmer

5.0

Wir hatten 5 deutsche Fernsehsender.Minibar.2 große Kleiderschränke.Bett war bequem. Bad war mit Badewanne in der man auch duschen konnte.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksangebot war sehr reichhaltig. Das Abendessen war köstlich. Viele verschiedene Speisen wurden angeboten. Das Personal räumte schnell die schmutzigen Teller weg mit stetz einem Lachen auf dem Gesicht


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (66-70)

Januar 2019

Hotel mit äußerst freundlichem Personal

5.0/6

Ein gut geführtes Urlaubshotel welches direkt am Meer gelegen ist. Das Personal ist sehr qualifizierte und freundlichen.


Umgebung

4.0

Der Flugplatz befindet sich in der Nähe, so dass sich die Anfahrt in ca. 20 Minuten erledigt hat. Jedoch gab es keine Störungen durch Fluglärm. Das Hotel ist direkt am Strand gelegen mit nur einem kleinen Badebereich, ansonsten Felsen. In der wärmeren Jahreszeit bei voller Belegung muss man sicher auf andere Strandabschnitte ausweichen. Da zwischen den Hotels und dem Meer sich eine Art Promenade befindet, kann man gut bis zum Hafen von Paphos laufen. Je nach Tempos 40 bis 60 Minuten. Auch in der


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind praktisch eingerichtet und ausreichend in der Größe. Genau wie im ganzen Hotel gab es keine Beanstandungen in der Bewertung der Sauberkeit. Der Zimmersafe war kostenlos. Der Fernsehempfang ist mit 5 deutschen Sendern ausreichend. Für die Steckdosen wird ein Adapter benötigt.


Service

6.0

Das Hotel war nicht ausgebucht. Zu unserer Zeit waren überwiegend deutsche Urlauber dort. Für größere Probleme wäre es sicher hilfreich, wenn vom Hotelpersonal auch jemand die deutsche Sprache beherrschen würde. Ansonsten wird durchweg englisch gesprochen. Notfalls kann man auch auf die zwei netten Damen vom Reiseveranstalter zurück greifen. Das Personal war insgesamt überaus freundlich und hilfsbereit. Bei beiderseitigem guten Willen ließen sich alle Fragen klären. Rezeption: Wir hatten ein Pr


Gastronomie

6.0

An die Küche geht ein besonderes Lob, da alle Gerichte äußerst schmackhaft und immer ausreichend waren. Zum Mittag wurden die Getränke und das Essen serviert. Beim Abendessen gab es Bufett und die Getränke wurden serviert. Die Gäste wurden vom Personal freundlich platziert, wenn man diesen Service annahm. In manchen Restaurants zu Hause haben wir nicht so entspannt und gemütlich gegessen wie in diesem Hotel. Das Gleiche gilt für die Atmosphäre in der Bar.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir hatten in einer Woche 4 Abendveranstaltungen in Form musikalischer Unterhaltung. Es ist ein nicht übermäßig großer Außenpool und ein Innenpool vorhanden, Der Fitnessbereich ist gut ausgestattet. Wir haben weder den Pool, noch den Fitnessbereich und auch nicht den Wellnessbereich genutzt. Deshalb können wir darüber auch keine Aussage machen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Britta (46-50)

Dezember 2018

Immer wieder gerne.

5.0/6

Sehr nettes, engagiertes Personal, der Sandstrand ist sehr klein, Strandpromenade zum Spazierengehen und Joggen, richtig super. Zimmer sauber, aber die Möbel sind in die Jahre gekommen. Bett/Matratzen waren super, konnten sehr gut schlafen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (56-60)

Dezember 2018

Unprätentiös, gutes Essen, schön.

5.0/6

Angenehmes Haus das gerne von Zyprioten als Familienfeier Lokalität incl Übernachtung ausgewählt wird. Wir haben in 9 Tagen Urlaub 4 Feiern erlebt. Entspannte Athmosphäre. Barriere freies Haus mit genug funktionierenden Fahrstühlen.


Umgebung

4.0

Ruhig gelegen an einer Straße mit nicht so viel Verkehr. Diese Straßße ist von Imbissbuden und anderen Hotels gesäumt. Vor dem Hotel fährt der Linienbus (einfach warten, es gibt keinen gültigen Fahrplan) ca alle 15/20 Minuten für wenig Geld in die kleine nächste Stadt. Am Busbahnhof (Endstation) kann man in viele andere Busse umsteigen. Oder am Hafen spazieren gehen der direkt dort ist. Es gibt auch viele Taxis dort. Die Taxifahrer warten unter großen Bäumen im Schatten und palavern, essen Orang


Zimmer

5.0

Normale Einrichtung, nichts Besonderes aber auch nichts Schlechtes. Hat alles funktioniert, auch das wlan auf dem Zimmer. Balkon ausreichend groß, Glasfassade nach außen, kleine Grünzeug Bepflanzung auf dem Balkon. Bett ok, schon etwas abgenutzt aber in Ordnung.


Service

5.0

Viel Personal. Am Empfangstresen Sitzende haben immer gegrüßt wenn man vorbei lief. Kellner in der Bar waren eher so mittel gut. In beiden Restaurants waren die Mitarbeiter schnell, haben gut gearbeitet. Putzleute normal.


Gastronomie

4.0

Gute Auswahl an Speisen, zu den Feiertagen sogar besonders reichhaltig, variantenreich und gut. Ein Nachteil aus meiner Sicht: Es gab ausschließlich pappiges Weißbrot oder pappige Brötchen. Nie knusprig, nie Körnerbrot oder gesundes Brot. Viele verschiedene süße Teilchen, Pfannkuchen, Süßzeug ganz große Auswahl. Nur in dem Punkt sollte nachgebessert werden. Im Restaurant im Untergeschoss konnte man auch auf der Terrasse draußen sitzen und dabei aufs Meer schauen. Sehr schön. Nur streichen einem


Sport & Unterhaltung

3.0

An den Festtagen viel zu laute Bands während des Essens im Speisesaal. In der Lobbybar, die klein war, auf einer 2 qm "großen" Bühne verschiedene Sänger an verschiedenen Tagen. An und für sich gar nicht schlecht aber VIEL ZU LAUT. Mit Verstärker in einem vielleicht 50 qm (höchstens) großen Raum und 5m weiter läuft permanent der Fernseher. Tinnitus wäre bei uns vorprogrammiert wenn wir uns da aufgehalten hätten. Schade. Aber in der Lobby konnte man auch gut sitzen (war nur etwas kalt).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Dezember 2018

im Winter zum Sonnentanken ganz okay

4.0/6

etwas abgelegen; gute Ausstattung; nettes Personal; Frühstück reichhaltig aber ich hätte mir eher Qualität als Quantität gewünscht


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (36-40)

Oktober 2018

Sympatisches Hotel am Strand

5.0/6

Sympatisches Hotel, direkt am Meer mit angenehmer Atmosphäre. Liegt direkt am Strand. Hotel und Zimmer waren sehr sauber. Auch wenn der Rasen der Außenanlagen besser gepflegt sein könnte, kommt herrliches Urlaubsgefühl zustande.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Großes Zimmer, herrlicher Meerblick über Palmen.


Service

4.0

Überfordertes Personal bei der Rechnungsstellung.


Gastronomie

5.0

Das Essen auf der Terrasse war sehr schön!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

M und C (46-50)

August 2018

Schöner Sommerurlaub

5.0/6

Tolle Lage direkt am Kiesstrand (Badeschuhe empfehlenswert). Schöne Anlage, welche überwiegend von Engländern und Russen besucht war. Wir hatten AI gebucht, was neben dreimal täglich Buffet, Poolhandtücher, WLAN beinhaltet.


Umgebung

5.0

Kurze Transferzeit vom Flughafen Fußweg zum Hafen von Paphos in gemütlichem Schlenderschritt eine knappe Stunde Liegt derzeit leider neben einer Großbaustelle, welche für uns allerdings nur eine optische Beeinträchtigung dargestellt hat und mit keiner Geräuschbelästigung verbunden war


Zimmer

5.0

Standardzimmer mit Balkon, Dusche, Klimaanlage, Safe, Kühlschrank, zwei getrennten Betten


Service

2.0

Nettes und aufmerksames Personal


Gastronomie

5.0

Essen für mich persönlich (als Vegetarierin) etwas eintönig, da ich mich überwiegend von den täglich gleichen Beilagen (Salat, Nudeln, Reis, Kartoffeln und Gemüse zumeist ohne Saucen) ernährt habe, für Fleischesser (lt. meinem Sohn) aber absolut empfehlenswert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Outdoor-Pool tagsüber oftmals überfüllt und leider nur von 08:00 - 20:00 nutzbar. PlanetSpa , Indoor-Pool und Gym im Hotel vorhanden. Ich bin kein Animationsfan und habe nichts vermisst, mich sehr gut erholt und entspannt - mein Sohn (als einziger deutschsprachiger Teenager) hat sich allerdings etwas gelangweilt und hätte gerne etwas mehr Action gehabt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephan (51-55)

Mai 2018

Schönes Hotel in Top Lage mit kleinen Schwächen

5.0/6

+ Tolle Strandlage, traumhafte Aussicht vom Poolbereich und Zimmern Meerseite, sehr schöne und gepflegte Anlage + Essen qualitativ und quantitativ dem 4* Standard entsprechend gut + gemischtes Publikum, überwiegend Engländer und Russen, weniger Deutsche + Stabiles kostenloses Wlan + Finnische Sauna inkl. + Safe, Kühlschrank, täglich frisches großes Handtuch pro Person für Pool und Meerbereich, alles inkl. - Zimmer "Landseite" direkt an stark befahrener Hauptstraße, nicht zu empfehlen! - Hotelneubau nebenan auf rechter Meerseite - Aktions- und Standardzimmer recht klein, aber noch ausreichend, ebenso das Bad, Balkon ok. - keine Wäscheleine o.ä. zur Trocknung der Handtücher/Badesachen auf dem Balkon - nicht 1 deutscher Fernsehsender, dafür aber zahlreiche russische! - 1 Doppelmatratze und nur 1 Decke für 2 Erwachsene (führten dazu, dass wir keine Nacht durchgeschlafen haben) - nach dem Abendessen gänzlich "tote Hose", da ist wirklich gar nichts los!


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

1 Tennisplatz, 1 finnische Sauna, 1 Tischtennisplatte (defekt), keine Abendunterhaltung/Animation, Pool sehr schön, grosser Fitnessraum


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christa (51-55)

Mai 2018

Schönes Hotel in guter Lage

4.0/6

Schönes Hotel mit gutem, vielfältigem und abwechslungsreichen Essen. Schöne Anlage mit ausreichend Liegefläche in der Gartenanlage Das Zimmer hatte Teppichboden, was mir persönlich aus hygienischen Gründen überhaupt nicht gefallen hat.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Astrid (41-45)

April 2018

Paphos Aquamare als Badeurlaub ungeeignet.

3.0/6

Unpersönlich, Massenabfertigung, Interesselosigkeit am Gast, Empfangshalle war nett eingerichtet. Betonarchitektur der 70er Jahre.


Umgebung

Industriegebiet, Abgelegen, steiniger Strand (keine Bademöglichkeiten), sehr laut direkt an der Straße


Zimmer

1. Zimmer war das Wasser im Bad gestanden. (Waschbecken undicht), WC nicht geputzt. 2. Zimmer wurde nur selten das Bad geputzt.


Service

Nicht bewertet

Rezeption hat immer bemüht Auskunft zu geben und zu helfen.


Gastronomie

Nicht bewertet

Kellner unaufmerksam und gleichgültig. Essen mal gut, mal schlecht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (51-55)

Oktober 2017

Kurzreise in die Vergangenheit Zyperns mit Strandf

4.0/6

Nahe dem Flughafen von Paphos gelegenes Strandhotel mit Spa und großem Pool sowie Sportmöglichkeit/ großes Fitness- Studio.Schöner Garten mit ausreichend Liegemöglichkeiten, nur durch die Uferstraße vom Strand getrennt.


Umgebung

4.0

Gute Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der Nähe des Hotels. Bushaltestelle mit sehr vielen Busverbindungen vorhanden. Vom Flughafen bis zum Hotel ca. 20 Minuten Fahrt. Leider aber auch Beeinträchtigungen durch Fluglärm vorhanden. Ausflugsziele gab es in der Nähe: Paphos Stadt, Hafen und alte Mosaike ca. 15 Minuten Fahrt mit Bus. Alle anderen Sehenswürdigkeiten sind weiter weg mit den Reisebüros oder örtlichen Anbietern gut machbar. Empfehlenswert ist Nicosia oder ein Besuch des Kikkos


Zimmer


Service

4.0

Service an der Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit. Keine langen Wartezeiten. Zimmerservice nicht immer ganz korrekt, z.B. im Bad war der Fußboden nicht gründlich gemacht Handtuchwechsel erfolgte regelmäßig, Betten waren ordentlich.


Gastronomie

6.0

Es gab vielfältige Möglichkeiten, sich abwechslungsreich zu ernähren. Alles ansprechend und geschmackvoll in Buffettform. Frühstück mit mehreren Käsesorten, warmen Eierspeisen frisch zubereitet, z. B. Omlett, Rühreier, kleine Pfannkuchen. Kleine gefüllte Teilchen, Brot,Brötchen, Baguette, Toast, Kuchen. Desweiteren Ouark, Joghurt, Früchte, Trockenobst und Süßigkeiten sowie mehrere Sorten Marmelade. Es wurde ständig aufgefüllt.Frühstücken konnte man im Innen - und überdachten Außenbereich.Abende


Sport & Unterhaltung

5.0

Sanfte Animation für Zumba, Aqua- Fitness, Pilates und andere Sportarten durch fähige und freundliche Betreuer. Es gab ein Programm für alle Tage mit verschiedenen Angeboten. Indoorpool vorhanden, alles in Ordnung, was Sauberkeit betrifft. Leihhandtücher konnten täglich gewechselt werden. Schön, dass es trotzdem ruhig war und man nicht durch laute Musik belästigt wurde. Einzig fehlend empfand ich die Auflagen für die Liegen. Auch direkt am Strand gab es kleine Stoffüberdachungen für eine pri


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Oktober 2017

Annehmbares kleineres Hotel

4.0/6

Insgesamt fällt das sehr freundliche und bemühte Personal positiv auf. Allerdings muss dieses auch viel leisten. Die Personalstärke ist etwas gering.


Umgebung

5.0

Ziemlich kurze Anreise von nur 15 km zum Airport. Flugzeuge störten aber nicht wirklich, da nicht direkt in Einflugschneise.


Zimmer

4.0

Viel Stauraum für Kleidung. Gute Reinigung + sehr sauber. Allerdings eher kleine Zimmer. Ausstattung in Ordnung (z.B. Wasserkocher/Tassen/ Tee /Kühlschrank) nur 1 deutsches TV Programm verfügbar, Matratzen ziemlich hart, aber Auflage erhältlich. Kostenloser Mini- Tresor


Service

6.0

Immer schnelle Reaktion und sehr gute Sprachkenntnisse. Sehr freundlich. Großer Pluspunkt des Hotels ist das nette Personal


Gastronomie

4.0

Gute Zubereitung /Qualität der Mahlzeiten. Abwechslung der Speisen durchschnittlich. Fleisch /Obst /Gemüse gut bis sehr gut. Allerdings nur gelgentlich Fisch und nur eine Sorte sowie wenig Abwechslung bei Desserts


Sport & Unterhaltung

3.0

Zwar tolles Fitness - Studio allerdings nur gegen Tagesgebühr von 15 €. Tischtennisplatte im Außenbereich abgenutzt. Kaum Animation. Für kleinere Kinder einige Spielmöglichkeiten und Mini Klub. Für ältere Kinder eher wenig los bzw. wenig geeignet.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dammerl (51-55)

Oktober 2017

Für ein Woche Aufenthalt absolut zu empfehlen!

5.0/6

Gut, es ist nicht alles auf neustem Stand, aber es genügt absolut für einen entspannten Urlaub dort! Empfang war freundlich, Küche (Frühstücks und Abendbuffett) wirklich gut, Zimmerservice etwas verbesserungswürdig


Umgebung

5.0

Schöne Lage, vielleicht etwas weit um in die Stadt zu gelangen, aber der Bus hält fast direkt vor dem Hotel und für 1,50 ist man mitten drin! Alternativ ein schöner Spaziergang am Strand! Viele Ausflugsziele in gut erreichbarer Nähe!


Zimmer

4.0

Es mutet schon komisch an, wenn man auf den Gängen aufgefordert wird, dass mitgebrachte Speisen und Getränke auf den Zimmern nicht erwünscht sind. Wie schon erwähnt, Zimmerservice kam (meist) sehr spät und war nicht immer Gründlich. (aber kein Grund, sich wirklich aufzuregen)


Service

6.0

Hotelrezeption sehr freundlich und hilfsbereit!


Gastronomie

6.0

Für ein Buffettrestaurant erstaunlich gut! Frühstücksbuffett so reichhaltig, dass es nicht langweilig wird, Abends waren wir 2 mal Essen und jedes Mal sehr zufrieden! 15€/pP für Vorspeisen, Suppe, Hauptgänge und Desserts ein großartiges Preis/Leistungs-Verhältnis!


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner, sauberer Pool, tolle Liegeinseln am Strand, leider auch hier die Unart, dass Gäste (teils) schon am Vortag die Liegen mit den Handtüchern blockieren und dann aber kaum nutzen! Schade fanden wir, dass der SPA-Bereich für Hotelgäste nicht kostenfrei nutzbar war. Daher die 2 Sonnen abzug!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kristina (66-70)

Oktober 2017

Durchaus ein wiederholbarer Aufenthalt

6.0/6

Es gibt dort wenig auszussetzen. Preis-Leistung stimmt. Kurze Transferzeit, gute Busanbindung. Sehr gutes Essen, saubere Zimmer. Die Angestellten an der Rezeption sind alle freundlich. Natürlich war uns ORSI die Liebste, weil sie auch deutsch spricht. Beim Frühstück sind MEDI ONICA und IONUT als besonders fleißig aufgefallen.


Umgebung

5.0

Durch die Flughafennähe, hat man öfter mal landende oder startende Flugzeuge über dem Kopf, was aber nicht wirklich stört. Busanbindung super. Strandwanderungen gehen nicht, aber die Prommenade, die am Wasser bis Paphos führ,t ist super.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volker (61-65)

Oktober 2017

Seit Jahren gleichbleibend guter Qualität

5.0/6

Wir fahren zum fünften Mal ins Aquamare Beach, hier fühlt man sich immer wieder wohl. Die Bar ist gemütlich, der Service super. Ein idealer Ausgangspunkt für Golfer, 4 schöne Plätze im Umkreis von 20 km.


Umgebung

5.0

Ca. 20 Minuten Fahrt zum Flughafen Phaphos


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wilhelm (51-55)

September 2017

Einmal reicht!

3.0/6

Beginnen möchte ich mit einem wichtigen Hinweis für alle Urlauber die in die Gegend um Paphos reisen: Der Transfer vom Flughafen zum Hotel beträgt nicht wie angegeben 25 Minuten sondern 1Stunde 30 Minuten. Grund: Es wird nicht Paphos angeflogen sondern Larnaca. Das Hotel hatte eine beeindruckende Eingangshalle, das war es dann aber auch schon mit der Herrlichkeit. An der Rezeption wird ausschließlich Englisch gesprochen und die Angestellten können nicht wirklich Auskunft geben. Man beschränkt sich hier auf Prospekte die einem in die Hand gedrückt werden! Nervig ist die Unart von Besuchern die schon ab 6:00 Uhr Früh losmarschieren um Liegen mit ihren Handtüchern zu besetzen, dann aber erst sehr spät oder teilweise gar nicht erscheinen! 90% der Urlauber sind Engländer die "All inklusive" so verstehen, dass sie hier alles machen dürfen! (Lärmen bis spät in der Nacht, alles rund um die Liegen stehen lassen, andere Gäste anpöbeln ....). Von der Hotelleitung wird das aber stillschweigend toleriert! Die Preise für nicht AI-Gäste sind horrend hoch! (z. B. 1 Bier 0,4 = € 4,30) In Lokalen in der Umgebung zahlt man € 2,80 für 0,5 Liter. Der Strand ist grauenhaft! Nicht nur, dass hier undefinierbare Sachen angeschwemmt werden (in der Früh entsorgt ein Bagger den "Dreck"), das Meer ist auch durch die scharfkantigen Felsen, wenn überhaupt, nur mit Badeschuhen zu betreten!


Umgebung

5.0

Da wir nur ÜF gebucht hatten gingen wir Abends außerhalb des Hotels essen. Man trifft hier auf ein reichhaltiges Angebot von Lokalen. Z.B. Italienisch, Mexikanisch, Französisch, Indisch, Griechisch und natürlich zahlreiche englische Pubs. Alles ist sehr gut zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen! Auch am Hafen (zentraler Punkt mit Geschäften, Lokalen etc.) ist man mit dem Bus (Haltestelle direkt vor dem Hotel. € 1,50 p. P.) in ca. 10 Minuten.


Zimmer

2.0

Das Zimmer ist zweckmäßig. Ekelig ist der völlig versiffte Teppichboden der vermutlich seit der Eröffnung nie ausgetauscht wurde. Barfuß haben wir ihn nie betreten. Die Reinigung der Zimmer erfolgt oberflächlich und nicht wirklich gründlich. Der Fön befindet sich nicht im Badezimmer sondern in einer Schublade neben dem Fernseher. "Zum Glück" gab es ohnehin nur einen deutschsprachigen Sender (ZDF).


Service

3.0

Das Personal war sehr nett, aber eher distanziert! Einzig die Damen die das Frühstücksgeschirr abräumten grüßten freundlich und erledigten ihren Job immer mit einem Lächeln.


Gastronomie

5.0

Wir hatten ÜF, also kann ich nur das Frühstück bewerten. Das jedoch war völlig in Ordnung. Hier gab es für jeden etwas. Von Obst über Wurst, Schinken oder Spiegelei. Sogar ein Omelett mit div. Zutaten wurde auf Nachfrage zubereitet. Man konnte auch aus mehreren Brotsorten wählen. Den Kaffee musste man sich beim Automaten holen, er war aber durchaus genießbar!


Sport & Unterhaltung

1.0

Ein privates Spa war im Hotel untergebracht und der "Anreißer" der durch die Hotelanlage marschierte war ziemlich aufdringlich, ja sogar lästig. Erst nach einem schärferem "Kein Interesse" hatte man seine Ruhe. Der Pool (1,40 m) war relativ sauber. Der Bodenbelag war jedoch schon ziemlich verrutscht so dass sich unangenehme Wellen bildeten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

September 2017

Es war einfach ein sehr schöner Urlaub

6.0/6

Sehr schönes Hotel, direkt am Strand von Paphos gelegen. Ambiente und Verpflegung waren super, der Strand am Nachbarhotel auch.


Umgebung

6.0

direkt am Sandstrand gelegen, Baden am Nachbarhotel jedoch angenehmer. Sehr gute Anbindung nach Paphos


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

wenig Animation


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

Juli 2017

Gutes Hotel mit gutem Essen

4.0/6

Zu erwarten ist ein ordentliches etwas älteres Hotel in ruhiger und direkter Lage am Strand. Außerdem ist guter Service vorhanden.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich direkt an der großen Straße, welche an umliegenden Hotels, Supermärkten, sowie Bars & Pubs liegt. Diese Straße hat zum einen eine gute Busanbindung und schlängelt sich durch ganz Paphos bis hinauf zum Coral Bay vorbei am Hafen. Der Strand liegt direkt vor dem Hotel und bietet sowohl eine abgetrennte Bucht zum ruhigen Baden. In der Bucht selber ist größtenteils Sandboden vorhanden, allerdings muss man zum Begehen des Meeres ein Stück über Steine gehen. Insgesamt eine ruhig


Zimmer

4.0

Das Zimmer an sich wirkte ordentlich und hatte das Nötigste zu bieten. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei, solange die Balkontüre geschlossen war. Ein Fernseher war vorhanden, welche allerdings, für mich als deutscher Gast, lediglich ZDF zu bieten hatte. Das Bad wirkte auch sauber, war allerdings bereits älter (Dusche in Badewamne integriert) und besaß keinen wirklich funktionierenden Abzug (Fenster war wegen der Lage eh nicht vorhanden). Ein Hotelstandardsafe war vorhanden. De


Service

5.0

Die Rezeptionsmitarbeiter waren stets hilfsbereit und konnten einem auch immer weiterhelfen. Die Putzfrau erledigte ihren Job einwandfrei und es gab nichts zu beanstanden. Das Zimmer war immer wieder in einem Top Zustand! Das Einzige was wir nicht verstanden haben, ist die Gebühr von 35,- Euro für einen late checkout, obwohl das Zimmer nach dem normalen checkout immer noch für ein paar Stunden nicht gereinigt wurde. Standard WLAN ist lediglich in der Lobby verfügbar, für WLAN im gesamten Hotelbe


Gastronomie

4.0

Das Essen innerhalb von einer Woche war abwechslungsreich, indem es jeden Abend Essen aus verschiedenen Themenbereichen gab (Thai, Ital., bbq u.a.). Das Essen war auch immer lecker und frisch zubereitet. Große Salatauswahl. Die Kellner waren stets höflich und hilfsbereit, allerdings immer etwas hektisch und unter Stress, so dass man ab und zu aufpassen musste, dass sie einem den Teller nicht sofort nach dem letzten Bissen unter den Händen wegtrugen. Dies störte ein bisschen das entspannende Aben


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation kann man in diesem Hotel, bis auf die Wasserarobic, völlig vergessen. Die Animateure machen einen sehr gelangweilten Eindruck, kommen mit einem Volleyball zu den Gästen, obwohl nicht einmal ein Volleyballfeld vorhanden ist. Zudem musste man erst fragen, ob sie Lust auf Volleyball haben, obwohl dies mit eingetragener Zeit am Animationsplan steht. Es wurden dann lediglich ein paar Bälle auf einem Tennisplatz gespielt... Gäste wurden durch die Animateure eigentlich auch nicht angesprochen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michaela O (31-35)

Juli 2017

Zypern

6.0/6

Sehr sauberes Hotel. Gut gelegenes Hotel. Direkte Strandlage, es war ein kleiner Strand nicht so viele Liegen -steinig


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Essen war ausgezeichnet. Sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Justin (19-25)

Juli 2017

Fotos können täuschen!

3.0/6

Highlight: Essen (Frühstück und Abend), SPA-Bereich Enttäuschung: Lage, hoteleigener Strand, Pool, Rezeption, Zimmer, WLAN Die 4 Sterne hat das Hotel eigentlich nur wegen dem SPA-Bereich bekommen. Anders kann ich es mir nicht erklären, da erstmal die Lage nicht gut ist, der hoteleigene Strand nur aus Steinen besteht und man gar nicht, ohne sich zu verletzten, in das Meer kommt. Außerdem sind die Zimmer nicht so unglaublich sauber und die Bäder ebenfalls renovierungsbedürftig. Auf den Bildern im Internet sieht es so aus, als ob das Hotel eine riesige Poollandschaft besitzt, was aber falsch ist, da es lediglich einen Pool gibt und eine kleinere Poolinsel für Babys. Außerdem ist der Pool sehr warm und der Boden ist mit einer Folie (sehr uneben und gewellt) überzogen (siehe Fotos). Allerdings ist der SPA-Bereich unglaublich luxuriös und schön. Da kommen aber nur die ALL-IN Gäste zum Genuss oder man bucht ein Wellnessprogramm und kann den Bereich bewundern. Das Essen ist ebenfalls mindestens einen Stern wert. Im Vergleich zu den benachbarten Hotels ist es trotzdem schwer zu glauben, dass es ebenfalls 4 Sterne hat.


Umgebung

3.0

Flughafen Paphos - Hotel: 15min Fahrt mit dem Bus Hotel - hoteleigenem "Strand": direkter Zugang von der Terrasse aus Hotel - öffentlichem Strand (wo man auch vernünftig ins Wasser gehen kann): 10-15min zu Fuß der Promenade entlang Hotel - Hafen/Kastell: ca. 3,8km (10min mit dem Bus 611 oder ca. 40min zu Fuß) Hotel - Archäologischer Park: ca. 3,5km (10min mit dem Bus 611 oder ca. 40min zu Fuß) Hotel - Königsgräber von Nea Paphos: ca. 5,5km (10min mit dem Bus 611 zur Zentralstation und dann


Zimmer

3.0

Wir hatten das Zimmer 434 als Sparzimmer gebucht. Uns wurde lediglich ein Blick auf die Straße versprochen. Als wir dann aber morgens schon ankamen, hatten wir, denke ich Glück, so früh angekommen zu sein und haben so das o.g. Zimmer bekommen. Statt Straßenaussicht hatten wir Blick auf das benachbarte Hotel, aber auch auf das Meer. Von Lärm kann nicht die Rede sein, da wir immer Ruhe hatten, wenn wir auf dem Zimmer waren. Neben dem Hotel ist eine Baustelle, ein neues Hotel wird "gebaut", die abe


Service

3.0

Den Service fand ich jetzt nicht so klasse. Da lasse ich den Service im Gastronomie-Bereich außen vor und bewerte diesen unter Gastronomie. Zu der Rezeption hatte ich nicht so den Draht, da mir dort selten weitergeholfen wurde. Ich war nämlich dreimal an der Rezeption und habe nach einer Auskunft gefragt, wie ich zu verschiedenen Orten in Paphos oder auf Zypern am besten komme (Schiffswrack, Adonis Baths, Famagusta). Mir konnte kein einziges Mal eine Antwort gegeben werden. Das Einchecken war zi


Gastronomie

4.0

Die Gastronomie bzw. das Essen war sehr gut. Es gab beim Frühstück immer Buffet, von Brot bis zu Pancakes, Kuchen, Süßigkeiten, Würstchen und Obst. Beim Frühstück war es auch nie wirklich voll, da viele Leute damit beschäftigt waren, die Liegen rund um den Pool und am Strand zu reservieren. Das fing passend mit dem Frühstück um 7:00 Uhr an (Beispiel 7:00 Uhr morgens beim Frühstück auf der Terrasse: Eine Frau reserviert mit einem Stapel Handtücher 12(!) Liegen am Pool). Frühstück gab es immer im


Sport & Unterhaltung

3.0

Von Freizeitangeboten her gibt es nicht viel zu erzählen. Der Pool ist ziemlich warm und der Boden mit einer Folie überzogen. Außerdem gibt es einen Fitnessbereich, in dem regelmäßig Kurse stattfinden. Der SPA-Bereich ist eigentlich nur zu bewundern, wenn man ALL-IN oder ein Wellnessprogramm gebucht hat. Er ist es auf jeden Fall wert. Abends ist in der Poolbar des Öfteren Livemusik.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

Juli 2017

Jederzeit wieder

5.0/6

Nicht ganz so großes Hotel, wie die restlichen auf Zypern. Es gibt dort sogar eine Tiefgarage, welche wir mit unserem Leihwagen genutzt haben. Lobby ist sehr schön ausgestattet. In dem Hotel waren hauptsächlich Gäste aus England und Russland!


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel, von Larnaca mit Leihwagen 1,5 Stunden. In Paphos gibt es sehr viel zu sehen, z.B. Königs Gräber, Fabrica Hill,...


Zimmer

4.0

Zimmer sind OK, haben ein Doppelbett, einen kleinen Eiskasten, einen großen Kasten mit Safe im VZ, einen Fernseher, einen Balkon,... Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt, jedoch hat die Reinigung im Bad nicht immer so gut geklappt.


Service

5.0

Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit, eine Dame an der Rezeption sprach sogar Deutsch, der Rest konnte sehr gut Englisch.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht, war jedoch jeden Tag das selbe, für Palatschinken, Spiegelei oder PanCakes mußte man sich schon anstellen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Fitnessraum in dem Hotel, mit guten Geräten, weiters gibt es einen Spa Bereich, wo auch sehr gute Massagen (welche wir auch genutzt haben) angeboten werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Agnes (31-35)

Juli 2017

Sehr zufrieden

6.0/6

Essen, Hotel und die Lage sehr gut. Unterhaltungsprogramm ist nichts besinderes. Fur Kinder ist kein Mini Club und kein Mini Disco obwohl es im Angebot steht.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (56-60)

Juni 2017

Paphos ist eine Reise wert

5.0/6

Das Hotel hat eine gute Lage ,ist gepflegt und hat freundliches Personal . Leider hat es sich mit den Rußland Touristen die gute Urlaubszeit verändert , man hat kaum Erholung . ischen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Beim Frühstück hätte ich ein wenig mehr erwartet ,dagegen Abendessen war sehr gut . Die Zeiten muss man ein wenig testen, da manche Touristen wie eine Horde übers Buffet fallen . Leider !!!! Kleiderordnung ????


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrich (70 >)

Juni 2017

Jederzeit gerne wieder

5.0/6

Gut gelegenes nicht so grosses Hotel 3,5 km entfernt vom Hafen Pafos , Direkte Strandlage, kurze Anfahrzeit vom Flughafen ( 20 min.), ,langsames kostenfreies WLAN nur in der Lobby und daher viel Betrieb im Rezeptionsbereich. WLAN im gesamten Bereich 7 Tage 15 Euro für 1 Gerät


Umgebung

5.0

Direkt am Meer , schöne Bucht links vom Hotel , Badeschuhe braucht man m. E. nicht Tiefgarage und Parkplatz vorhanden , schnelle Anbindung zu den Ausflugszielen , da etwas ausserhalb des Zentrums von Pafos


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Meerblickzimmer im Erdgeschoss mit grosser Terrasse und 2 Liegen , Safe , Kühlschrank und insgesamt etwas abgewohnte aber ordentliche Einrichtung, Klimaanlae


Service

5.0

freundliches aufmerksames Personal allerdings ohne Deutschkenntnisse aber mit Englisch kommt man gut klar


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstück, am Abend Themenbuffet , sehr gute Qualität


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Herbert (51-55)

Mai 2017

Jederzeit wieder

5.0/6

Kleines aber schönes Hotel. Saubere Zimmer und ein leckeres Essen .Personal war super nett.Nur der Strand ließ etwas zu wünschen übrig.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (46-50)

Mai 2017

Ich würde das Hotel nicht nochmal buchen

3.0/6

Ich hatte ein schönes, großes und sauberes Hotelzimmer mit Meerblick. Das Frühstück ist auf englische Urlauber ausgerichtet und wird vorwiegend von Engländern und Holländern gebucht, Das Abendessen ist sehr schmackhaft und ich war sehr zufrieden. Der angebebotene Wellnessbereich entspricht keinem Wellness/ kein Ruheraum und laute Musik vom Fitnessstudio ist zu hören. Keine Entspannung möglich. Dampfbad war nicht beheizt. Die Sonnenliegen sind durchgelegen und was absolut inakzteptabel ist, nicht mal Auflagen auf den Liegen vorhanden. Morgens um 6.00 Uhr wurde der Rasen gemäht, dass ich am ersten Morgen fast auf dem Bett gefallen bin- eine absolute Frechheit. keine 4 Sterne-Hotel.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Larissa (36-40)

Mai 2017

Pool Party für englische Rentner

3.0/6

Baujahr 2006, sieht aber schon sehr in die Jahre gekommen aus. (Der Teppich im Zimmer ist vermutlich noch der erste, sieht nicht sauber aus.) Wir sind abends angekommen, ich wollte dann noch einen Snack an der Pool Bar. Das Sandwich für 6€ war ein eingeschweißtes Fertigprodukt, das Bier (3,50) wird im Plastikbecher serviert. Für AI Gäste gibt's das umsonst, aber für so viel Geld erwarte ich mehr. Das Frühstück ist bestenfalls durchschnittlich, der Strand nicht wirklich ansehnlich. Hauptpuplikum sind englische Rentner, die fanden auch den Alleinunterhalter am Abend toll, wir eher nicht


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ludwig (66-70)

Mai 2017

Zypern: nicht unbedingt

4.0/6

Das Hotel ist in Ordnung. Zimmer geräumig. Bad groß genug. Sauberer Zustand. Hotelanlage Gut. nicht zu groß. Liegt wie die anderen Hotels( die sind um ein mehrfaches größer) direkt am Strand. Leider nur in geringem Umfang mit Sand. Das Hotel ist zu 99% mit englischen und russischen Gästen belegt. Man spricht nur diese Sprachen, oder man will nur diese Sprachen sprechen. Jedenfalls wurde ich in den ersten Tagen von zwei Angestellten, als Deutscher nicht bedient, während die anderen Gäste bevorzugt behandelt wurden. Erst nach einer Beschwerde bei der Hotelleitung hat sich dies geändert.


Umgebung

4.0

Wir sind Wanderer. Die Lage zu den Wanderwegen im Gebirge viel zu weit. Ca. 100km. Auto konnte nicht gemietet werden, da Höchstalter 65 Jahre. Dann sind wir halt am Strand zu Fuß marschiert. Aber dass war nicht der eigentliche Sinn. Außerdem empfanden wir es trotz 30 Grad manchmal kalt. Denn es ging fast immer ein kalter Wind. Andere Ausflugsziele (außer Ausgrabungsstätten zu besuchen) gab es kaum. Positiv: die Fahrt vom Flughafen (Pafos) zum Hotel nur ca. 30 Minuten


Zimmer

5.0

Geräumig. Sauber. Betten OK. Balkon OK Bad groß genug. Fernseher leider, oder gewollt. Nur 1 deutsches Programm ZDF


Service

3.0

Als russischer oder englischer Gast ist man der König. Wie gesagt. Nach meiner Beschwerde ging es besser.


Gastronomie

4.0

Hier kann ich nichts negatives sagen. Das Essen war reichlich, schmackhaft, abwechslungsreich, leider wenig Fisch. Noch eine Bemerkung.: Viele" bevorzugten" Gäste packen 4 Teller Essen voll, um 3 davon weg zu schmeißen. Oder beim Frühstück, mitgebrachte Plastiktaschen mit Essen zu füllen, damit sie womöglich damit Überwintern können. HIER sollte die Hotel Leitung Etwas unternehmen. Denn das weggeschmissene Essen bezahlen auch deutsche Touristen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Wenig. Einmal Minigolf, 7,50 Euro. Viel zu teuer.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kora (51-55)

April 2017

Wenn man nur rumliegen will, ist es perfekt!

5.0/6

Das Hotel ist sehr gepflegt und sauber. Leider hatte ich das Gefühl, dass deutsche Alleinreisende nicht gern gesehen sind. Die Reiseleiterin war eher von Anfragen genervt.


Umgebung

3.0

Die Fahrt vom Flughafen war zwar nicht sehr lang, aber außer den Ausflugszielen in Paphos war mit dem(sehr günstigen) Bussen nichts zu machen. Taxi ist viel zu teuer, Linksverkehr hält einen vom Mietwagen ab.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war für mich als Single sehr geräumig, da ich ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung hatte. Es wurde täglich gesäubert, es gab aber nur einen deutschen Sender.


Service

2.0

Deutsch konnte in diesem Hotel nicht ein einziger Mitarbeiter! Fragen wurden falsch, oder fehlerhaft beantwortet.


Gastronomie

5.0

Alle Speisen, ob Frühstück oder Diner, waren ausgesprochen lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Entertainment für Erwachsene konnte ich nicht entdecken. Fitnessangebote waren nur abends und Spa zu teuer.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elke (61-65)

April 2017

Hotel mit kleinen Schönheitsfehlern

4.0/6

Das Hotel liegt direkt an einer wunderschönen kilometerlangen Promenade am Meer. Unmittelbar daneben befindet sich allerdings eine Bauruine. Der Zustand des Hotels sowie der Außenanlagen ist pflege- bzw. sanierungsbedürftig. Service sowie Speisen und Getränke sind mittelmäßig. Die Atmosphäre ist sehr ungezwungen, deshalb für Familien mit Kindern geeignet. Das Preis-Leistungsverhältnis war für mich als Single ausschlaggebend für dieses Hotel.


Umgebung

5.0

Direkte Lage am Meer, aber die Fußgänger laufen mehr oder weniger direkt durch die Anlage, was bei den anderen Hotels aber auch der Fall ist. Drei Kilometer bis zum Hafen von Paphos, Bus direkt vor dem Hotel. Zwanzig Kilometer bis zum Flughafen, kurze Transferzeit. Viele Besichtigungmöglichkeiten vor Ort, viele Ausflugsmöglichkeiten.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Regina (51-55)

April 2017

Ein rundum gelungener Urlaub um dich zu erholen

5.0/6

Liegt optimal direkt am Strand. Die Zimmer, das Hotel, die ganze Anlage wurden immer super gereinigt. Das Personal ist immer bemüht ein jeden Wunsch zu erfüllen. Das Essen war sehr gut und für jeden Geschmack was dabei.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karolin (31-35)

Oktober 2016

Ich komme wieder - beste Wahl Preis-Leistung

6.0/6

Ein gut gelegenes, kleineres Hotel mit eigener kleiner Badebucht und trotz dem etwas älteren Jahren tip top gepflegt. Das Aquamare ist mit eines der letzten 3 Hotels an dieser Küste, Richtung Hafen kommen noch viele und weitaus größere Hotelkomplexe. Ich habe mich sehr wohlgefühlt, weil es alles gab. Ich empfand das Frühstück als sehr lecker, es gab genügend Freizeitangebote (Bücher, Zeitungen lagen aus, Innenpool, Fitness-Center, Rad-Verleih). In der Nähe gibt es unweit Restaurants, Supermarkt usw. Am Strand kann man die Promenade bis zum Hafen durchlaufen, ca. 3 km. Ich hatte mein Zimmer in der 4 Etage, es war ruhig gelegen und zum Glück schattig. Wer nur Frühstück bucht, kann sich selbst gut versorgen. Preis-Leistung stimmt.


Umgebung

5.0

Entweder läuft man in ca. 35 Min den Strand/Strandpromenade entlang zum Hafen, oder man nutzt die öffentlichen Busse, Linie 611, die aller 15 Min abfahren, Haltestelle in 2 Min. linker Hand vom Kreisverkehr. Auch ein Rad kann man für 24 Std. für 10 EUR leihen um mobil zu sein. Ich empfand Umgebung gut, wen es nicht stört, dass die Zimmer landseitig an der Straße liegen. Nachts ist es ruhig und nur wenig Verkehr. Der Transfer vom Flughafen dauert nur ca. 15 Minuten mit dem Bus. In der Nähe


Zimmer

5.0

Es gab alles, was man benötigt. Kühlschrank, Wasserkocher, Kaffee, der mir besser schmeckte, als beim Frühstück, Safe, Haartrockner, Fernseher, usw. Ich hatte einen Balkon. Die Zimmergröße ist in Ordnung und es gibt auch genügend Stellfläche. Die Klimaanlage funktionierte so gut, dass ich sie nie länger als 10 Min anließ, weil es sonst zu kühl wurde. Die Zimmer sind jedoch etwas hellhörig, man hört z.B. ganz leise Radio vom Flur.


Service

6.0

- nett und hilfsbereit und im guten Englisch, z.T. auch Deutsch


Gastronomie

6.0

Zum Frühstück: Frisches Obst, Gemüse, 4 Sorten Käse und 4 Sorten Wurst, frische Crepes, frische Omelette, genügend Auswahl an Brotsorten, kleine Kekse, Kuchen und Gebäck-Teilchen, 3 Sorten Joghurt und 3 Sorten Müsli, sowie Eier in allen Variationen, Speck, gebackene Tomaten und weiße Bohnen. Der Kaffee ist leider Automatenkaffee und schmeckt wie löslicher.


Sport & Unterhaltung

6.0

- Fitnesscenter mit allem was man braucht -Laufband, Spinning, Krafttraining, Vibro-Plate - Fahrradverleih - Innenpool - Fitnesskurse


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Theresa (26-30)

August 2016

Sehr nettes Personal, super Essen, tolle Stadt

6.0/6

Sehr schönes Hotel, tolle Lage direkt am Meer. Super Busverbindungen in die Innenstadt aber auch bspw nach Nikosia. Sehr nettes Personal und super Essen. Das einzig nervige waren die bereits reservierten Liegestühle morgens um 9, welche teilweise für 2h unbesetzt waren.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Udo (51-55)

Juni 2016

Empfehlenswert

5.0/6

Bei Ankunft 10:45 Uhr konnten wir gleich unser Zimmer beziehen statt nach 14:00 Uhr - sehr gut! Ausgesprochen freundliche Mitarbeiter, gutes Essen, alles sauber, WLAN im Zimmer (15 € / Woche ) ausgezeichnet, kurze Wege im Hotel, zum Strand, gute ruhige Lage, Bus in die Stadt fast vor der Tür.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sam (41-45)

Juni 2016

OK, aber nicht herausragend.

5.0/6

Das Hotel liegt abgelegen, unweit gibt es Busstationen. Das Hotel war sauber und gepflegt, es gab ein Zimmer mit Balkon und Meerblick. Es fehlte an nichts, der Service war gut und auch freundlich.


Umgebung

3.0

In der Umgegend gab es nur andere Hotels, dafür das Wasser direkt vor der Tür.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexa (31-35)

Mai 2016

Gutes Hotel mit schöner Gartenanlage

5.0/6

Schöne Anlage, etwas kleine Zimmer, sehr kleiner Steinstrand, Stadt in 15 Minuten zu Fuß erreichbar, Bus direkt vor der Tür, gutes Frühstück, Abendessen nicht sehr abwechslungsreich


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

zum Teil etwas klein, aber sauber, Betten relativ hart


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Spa kostenfrei für Gäste, gutes Fitnessstudio, kleiner Indoorpool (unbeheizt), kostenfrei Saunen ok


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

April 2016

Kleine Makel, sonst sehr gut.

5.0/6

Die Lage des Hotels war sehr sehr gut. Direkt am Strand und auch nicht weit weg vom Hafen, den man gut zu Fuß oder mit dem Bus erreichen kann. Das Personal war sehr freundlich und immer hilfsbereit. Die Bar im Hause war sehr gut um andere Reisende kennenzulernen und sich abends in entspannter Atmosphäre ein wenig zu unterhalten. Leider waren wir am Anfang der Saison da. Die Terrasse war noch nicht wirklich in Benutzung (mit Bar) und der Strand noch nicht 100% gemacht. Allerdings hatte man gute Alternativen, sodass dies nicht wirklich negativ war. Von außen wirkt das Hotel klein und gemütlich, vor allem im Vergleich zu den relativ großen Hotels links und rechts davon. Die Lobby ist modern eingerichtet und verfügt über WLAN. Allerdings könnten die Zimmer über ein wenig moderene Ausstattung verfügen. Andererseits ist diese ausreichend und es ist alles vorhanden was benötigt wird. Ein Balkon mit schöner Aussicht inklusive - auch bei einem Spar-Zimmer.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen aus haben wir einen Transferbus genommen - der Service war bei uns inklusive. Die Fahrt dauerte gut 15 min und das AquaMare ist das erste angefahrene Hotel. Das ist auch gut zu wissen für den Abreisetag, da man somit das letzte Hotel ist, das eingesammelt wird. Bis zum Hafen sind es zu Fuß eine gute halbe Stunde am Meer entlang. Mit dem Bus dauert es so ungefähr 10min und der Bus fährt sehr regelmäßig (ca. alle 10 min). Man erreicht gut zu Fuß die ersten Restaurants (10min Richtun


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren gut ausgestattet, auch wenn teilweise nicht modern. Das Zimmer hatte ein breites Doppelbett, einen Kühlschrank und einen älteren Fernseher (kein Flatscreen). Ein Tisch mit zwei Stühlen sowie ein sehr großer Kleiderschrank waren auch im Zimmer. Das Bad besaß eine Badewanne mit Dusche und neue Handtücher wurden täglich zur Verfügung gestellt. Auf dem Balkon fand man auch einen Tisch und zwei Stühlen, wo man sich bequem hätte hinsetzen können. Zum Glück ging bei uns draußen ein erf


Service

6.0

Der Service war sehr sehr gut und das Personal stets freundlich und hilfsbereit. Man konnte alles an der Rezeption erfragen und auch bei organisatorischen Schwierigkeiten wurde einem geholfen. Täglich wurde das Zimmer gereinigt und neue Handtücher zur Verfügung gestellt. Man konnte sogar Poolhandtücher ausleihen - ohne Kosten und einfach nach Benutzung wieder abgeben und sich neue ausleihen. Am Abreisetag standen einem Duschen zu Verfügung - auch nach dem Check-out, sodass man frisch geduscht


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Viele Wassersportangebote sind direkt am Strand in der Nähe des Hotels zu finden. Paphos Hafen und Stadt sind nicht weit weg, falls man ein biscchen Sightseeing machen möchte. Ein kleiner Mini Golf Platz ist zu Fuß in 10 minuten zu erreichen. Ansonsten hat man den Pool und das Meer direkt vor der Haustür.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans-Werner (61-65)

April 2016

Durchaus empfehlenswert

5.0/6

sehr schöne Lage zum Strand, schöner Pool sehr saubere Zimmer, Essensbereich weniger einladend W-lan nur in der Hotelhalle


Umgebung

5.0

recht kurze Fahrt vom Flughafen zum Hotel, dafür gelegentlich störende Lärmbelästigung durch startende bzw. landende Flugzeuge. Hotel mit direktem Strandzugang und schönem Außengelände. Ca. 3,5 km bis zum Hafen von Paphos, erreichbar über wunderschöne Strandpromenade oder guter Busverbindung. Paphos bietet kulturell einige schöne Ausflugsziele


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lieschen (31-35)

Februar 2016

Hi-Score auf Zypern

4.8/6

In unserer Urlaubswoche waren fast keine anderen Gäste da- dementsprechend ruhig und exklusiv hatten wir es. Die Anlage ist schön und gepflegt, nur die Umgebung ist durch viele Baustellen und Bauruinen ziemlich entstellt. Mit dem Mietwagen kann man aus Paphos aber schnell entfliehen, und das Hinterland eignet sich wunderbar für Wanderungen!


Umgebung

3.0

Paphos ist generell ein Tourismus- und Immobilienspekulations-Moloch, überschwemmt von mehr oder weniger seriösen "Geschäften", eine "Altstadt" haben wir gesucht, aber nicht gefunden. Jedoch liegt das Hotel direkt am Sandstrand mit unverbautem Blick auf den Sonnenuntergang.


Zimmer

5.0

Der erste Eindruck war ernüchternd. Als die Sonne dann herauskam machte sich der Meeresblick aber bezahlt. Wir hatten eigentlich ein Appartement gebucht, aber die gibt es im Hotel gar nicht- der Fehler lag aber wohl eher an der Ab-in-den-Urlaub-Website. Auf dem Bett lag eine eklige Folie, aber gemütlich war es trotzdem. Nachts hört man das Meer schön rauschen.


Service

6.0

Alles in allem haben wir uns gut aufgehoben gefühlt. Man hatte immer ein offenes Ohr für unsere Sorgen und Nöte. So erstatte man uns zB den Fehlkauf einer W-Lan-Karte ohne große Umstände und mühte sich nach Kräften, um den "Kids Club" (Tischtennis, Flipper und Arkade-Automaten) nutzbar zu machen. Die Hotelkatzen rauften manchmal aber waren sehr dankbar. Ein Obstkorb versüßte unseren letzten Abend.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war zwar vielfältig, aber nach einer Woche reicht es dann auch. Besser war das Abendbuffet, das wirklich für jeden Geschmack etwas bot. Wir hatten nur Frühstück gebucht und wollten auswärts essen, aber das erwies sich in dieser Umgebung als nahezu unmöglich. Zur Nektar Bar gehen wir gleich noch hin. Da ist heute Happy Hour.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt ein Gym, einen Spabereich, In- und Outdoor-Pool Tennis und Tischtennis. In unserer Woche war immer alles leergefegt, so wie der ganze Rest des Hotels. Animations-angebote gab es da natürlich nicht. Man kann aber an der Strandpromenade wunderbar joggen und generell auf Zypern sehr schön wandern!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Edwin (56-60)

November 2015

Zypern im November

4.7/6

Wir hatten ein Zimmer mit seitlichem Meeresblick gebucht, dem war aber leider nicht so. Als wir am nächsten Tag reklamierten, wollten Sie uns ein anderes Zimmer aufschwatzen für zusätzlich 10 EURO pro Tag, dass lehnten wir ab. Nach längerem Zögern, haben Sie uns doch noch ein anderes Zimmer mit seitlichem Meeresblick gegeben. Die Zimmer waren mit Teppiche ausgestattet. Die Grösse der Zimmer und dem Bad war gut. Der Safe war defekt und konnte nur mit einem Schlüssel geöffnet werden. Auf dem Balkon hatten wir keine Wäscheleine. Die Sauberkeit der Zimmer war immer gut. Die Sport Möglichkeiten waren sehr gut. Im Beschrieb stand, WLAN gratis, aber das Gratis WLAN konnte man nur in der Empfangshalle benützen! Im Zimmer, Pool oder am Strand mussten wir für 7 Tage 1 Verbindung 15 EURO bezahlen? Mit dem Morgenessen und Abendessen waren wir immer zufrieden. Das Service Personal war zu wenig kompetent und nicht freundlich.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Pool
Gastro
Zimmer
Zimmer
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Lobby
Gastro
Außenansicht
Sport & Freizeit
Lobby
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Gastro
Strand
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Restaurant
Lobby
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Lobby
Zimmer
Pool
Zimmer
Sonstiges
Ausblick
Strand
Restaurant
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Pool
Strand
Restaurant
Restaurant
Strand
Außenansicht
Zimmer
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Vom Zimmer
Vom Zimmer
Eingangshalle
Blick vom Balkon
Hotel von der Strandpromenade
Liegewiese
Liegewiese mit Bar
Bar
Bar
Sonnenuntergang vom Balkon
Liegewiese
Pool
Hotel von der Strasse aus gesehen
Liegewiese
Liegewiese die 2.
Strand u. Poolbar
Blick vom BAlkon über die Anlage
Abendrot in Paphos
Sonnenuntergang vom BAlkon beobachtet
Relaxen am Balkon mit Sonnenuntergang
Blick vom Kinderpool auf das Hotel
Sicht vom Balkon auf Pool
Aussenansicht von Strasse
Festsaal
Lobby
Aussenansicht
Poolanlage für Kinder
Poolanlage
Frühstücksbereich
Es blüht
Pool
Am Morgen
Frühling beim Hotel
Sonnenunterg vom Zimmerbalkon
Blick zum Nachbarhotel
Hotel Aquamare Beach
Hotel Aquamare Beach
Frühstücksauswahl
Fitnessraum
Hotel Aquamare Beach
Ausblick
Jet-Vibe