BlueBay Villas Doradas - Adults only

BlueBay Villas Doradas - Adults only

Ort: Playa Dorada

54%
4.2 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
4.2
Service
5.0
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

René (41-45)

November 2019

Immer wieder gerne. Traumhaft!

6.0/6

Kleines und schön angelegtes Hotel, welches karibisches Flair bietet. Große Zimmer die ausreichend ausgestattet sind. SAT-TV vorhanden. Ausserdem gibt es im gesamten Hotelbereich Freies Wifi. Hilfsbereite Und freundliche Mitarbeiter, die pure Lebensfreude versprühen.


Umgebung

5.0

Nur ca. 20 min vom Flughafen Puerto Plata entfernt. Die Stadt Puerto Plata ist in ca. 15 min erreicht. Also guter Ausgangspunkt von Touren .


Zimmer

6.0

Geräumig und angemessene Ausstattung. SAT-TV vorhanden. Gute Betten.


Service

6.0

Freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter in allen Bereichen des Hotels. Der Gast ist König. Das lebt hier jeder.


Gastronomie

6.0

Schmackhaft zu allen Mahlzeiten. Das Buffet bietet jedem etwas.


Sport & Unterhaltung

5.0

Jeden Tag werden durch das Animationsteam . Abwechslungsreiche Aktivitäten angeboten. Kajak fahren am Strand möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominik (26-30)

August 2019

Viele Enttäuschungen

3.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen! Zimmer: Als wir ankamen war unser Zimmer sehr dreckig. Auf dem Boden lagen ganze Haarbüschel und das Bettlaken war dreckig.Nach einer Beschwerde wurde das Zimmer wieder nach einer Beschwerde wurde das Zimmer Jedoch direkt gereinigt. Ansonsten sind die Möbel teilweise kaputt, Fliesen gebrochen, im Bad ist viel Schimmel. Anlage: Anlage ist sauber, jedoch lassen sich auch hier die Jahre anmerken. Den Wellnessbereich haben wir nicht genutzt. Wetter: Wir hatten zunächst bedenken, dass Es viel regnen wird. Wenn es geregnet hat, dann mal für eine Stunde. Ansonsten war es schönster Sonnenschein mit angenehmen Wind. Essen: Morgens und Mittags gab es Buffet, was und nach einer Woche zum Halse raushing,weil es ziemlich eintönig war. Da wir in der Nebensaison da waren und nur wenig Gäste da waren, gab es kein Abendbuffet, sondern es war abwechselnd ein A la carte Restaurant auf. Dort gab es dann immer die gleiche Karte. Für Vegetarier gibt es in allen Restaurants eine Auswahl von ca 5 Gerichten. Und für wählerischere Menschen ist das Essen eher weniger was. Das was es gab war jedoch lecker! Allgemein: Das Meer und der Strand sind Traumhaft schön! Ausflüge sind empfehlenswert! Das Hotel was nebenan gebaut wird, war bei uns lange noch nicht fertig! In unserer Urlaubszeit wurde daran auch nicht weitergearbeitet. Ich kann mir vorstellen, dass es stören kann, wenn sie weiterbauen( gerade vom Strand aus). Wlan war bei uns gratis( hat nicht bis ins Zimmer und zum Strand gereicht) Safe kostet Geld! Fazit: Puerto Plata gerne wieder nur mit einem anderen Hotel!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hanseat (51-55)

Juli 2019

Zimmer verdienen keine vier Sterne

3.0/6

Hotel hat gute Lage am Strand. Unser Zimmer war sehr abgewohnt, Möbel so vorhanden sehr alt und beschädigt. Hotelanlage selbst ist in einem guten Zustand. Baustelle direkt neben dem Hotel.


Umgebung


Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Alt und abgewohnt, Schimmel wurde nur frisch überstrichen. Sauberkeit mangelhaft.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Kaum Abwechslung, geschmacklich eher dürftig.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Annehmbar, wurde durch uns aber kaum benutzt.


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carina und Christian K (41-45)

Juni 2019

Gastronomische Katastrophe!

3.0/6

So vom Ding her nicht schlecht mit den einzelnen Bungalows und kleinen 2stöckigen Gebäuden.Was jedoch echt auffällt ist die Baufälligkeit einiger Sachen bspw. Duschen ,Türen ,Teile des Pools ,die Bettliegen am Strand! Guter Zustand ist nur dort zu erkennen wo man Bluebay Clubmitglied ist!


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel ab Flughafen 20 Minuten ca..


Zimmer

4.0

Geschlafen haben wir gut,was das Bett angeht. Minibar wird nicht jeden Tag aufgefüllt entgegen der Reisebeschreibung! Ausser Wasser bekommt man vielleicht Mal eine Pepsi oder SevenUp! Wenn wir gewollt hätten ,hätte der Duschschlauch prima in das Loch in den Fliesen gepasst😅


Service

6.0

Sämtliches Personal ist sehr bemüht und zuvorkommend! Lediglich die Köche sollten mal echt nen Tritt in den Hintern bekommen...


Gastronomie

1.0

Wir sind wahrlich nicht die größten Feinschmeckern auf dieser Welt,doch in der DomRep haben wir bereits wesentlich besser gegessen!! Gemäß Reisebeschreibung gibt es die Möglichkeit vom Buffet zu essen oder eines der drei A'la Carte Restaurants zu nutzen!!! Die Realität sah so aus,das an verschiedenen Tagen das Buffet geschlossen ist und ein (1) A'la Carte Restaurant geöffnet wurde! In jedem gab es lediglich 4 Hauptspeisen die wir in zwei Wochen jeweils 3mal zur Wahl hatten!!! Dazu kommt daß sich


Sport & Unterhaltung

5.0

Angebote gibt es genug,wenn man will. Wir sind da nicht so... Die Animateure sind echt ganz cool drauf und Nerven auch nicht,wenn man nicht will!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Juni 2019

Traumurlaub in der Karibik

6.0/6

Eine sehr gepflegte Hotelanlage. Wir verbringen unseren Urlaub immer dort. im Mai / Juni waren wir zuletzt dort und werden im September / Oktober wieder dort hin fliegen. Die Zimmer sind zwar in die Jahre gekommen. Hauptsache diese sind sauber und der Handtuchwechsel ist täglich. Das komplette Personal und ist freundlich und zuvorkommend. Es wird nun einmal nebenan gebaut, dadurch entsteht auch Baulärm. Ich glaube nicht, das Ihnen der Baulärm Nachts besser gefällt. Was ich allerdings überhaupt nicht verstehen kann, das das Büffet geschlossen sein soll und man in die Restaurant ausweichen muß. Dies gab es noch nie. Es gibt einige Experten die zu Hause sich das Geld für´s Essen und den Urlaub vom Mund absparen müssen und im Urlaub eine große Lippe riskieren. Wir fühlen uns seid Jahren in diesem Hotel sauwohl. Alles ist einfach perfekt.


Umgebung

6.0

Der Transfer ist sehr kurz ( ca. 20 Min. ). Die Einkaufs Mole befindet sich in 200m Entfernung. Bis Puerto Plata sind es ca. 8 Kilometer, dorthin kommt man am besten mit einem Bus, und kostet 30 Pesos. Es gibt auch sehr viele Ausflugsziele in der Nähe


Zimmer

6.0

Zimmer sind in die Jahre gekommen, aber wofür brauche ich das Zimmer: Zum schlafen und duschen Täglich werden die Zimmer geputzt und tägliche Handtuchwechsel. was möchte ich denn mehr?


Service

6.0

Die Mitarbeiter sind alle sehr höflich, nett, freundlich und zuvorkommend. Sie gehen sofort auf die Wünsche der Gäste ein. Sollte mal etwas unvorhergesehen maßen mal etwas defekt sein, wird sofort für Abhilfe gesorgt.


Gastronomie

6.0

Ich kann nur sagen, das die Speisen alle sehr schmackhaft sind, und für jeden Geschmack etwas dabei ist. Großes Lob an die Köche und Beiköche.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Freizeitangebot ist groß. Schnorcheln und Kajakfahren ist Inkl. Golf, Jetski, Bananboort, Parasailing etc. ist Kostenpflichtig


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

April 2019

Immer wieder gerne !

6.0/6

Kleines, feines Erwachsenenhotel, ein bissel in die Jahre gekommen, Schöne Anlage, sehr nettes Personal. Angenehme Animation


Umgebung

6.0

Zentral gelegen in einer schönen Anlage. Möglichkeit zum Golf spielen, Shoppen, Spazieren gehen, Kutsche fahren... Fahrt zum Hotel ca. 25 Minuten. Tolle Ausflugsziele zeitnah zu erreichen.


Zimmer

5.0

Großes Bett, TV, Klimaanlage,Ventilator,Kühlschrank, Bad mit Dusche ,Toilette,Fön. Kleine Terasse vor der Zimmertüre. Habe sehr gut geschlafen


Service

6.0

Sehr nettes Personal, jederzeit wurde nachgefragt ob alles in Ordnung ist, wie geht es dir?...etc. Auf Fragen, Wünsche wurde sofort eingegangen und bei Reklamationen wurde sich um schnelle Verbesserung bemüht


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Buffett, Angenehme Atmosphäre, es gab die Möglichkeit im A la Karte Restaurant zu speisen Superfreundliches Personal vom Bar-Personal, über das RestaurantPersonal bis zur Security


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolles Animationsteam! Tagsüber leichte Animation, wenn man nicht wollte wurde man auch in Ruhe gelassen. Nachmittag im Poolbereich täglich wechselnde Kurse wie z.B. SushiKurs, Salsa-Kurs, Coctail-Kurs... Abends vor dem Programm/der Show gab es die Möglichkeit Bachata und/der Merengue zu tanzen Abwechslungsreiches Abendprogramm


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (26-30)

Februar 2019

Ballerman Reiseziel für Kanadier

3.0/6

Wer Party machen will ist hier genau richtig. Das Hotel ist ein einziges Schlachtfeld für saufende Kanadier, welche die völlige Oberhand haben. Man kommt sich echt als Außenseiter vor. Dieses Hotel ist für Kanadier der Ballermann. Wenn man seine Ruhe will ist man hier definitiv falsch da man schon um 10 Uhr Morgens Schreihals betrunkene Leute vor sich hat.


Umgebung

4.0

Die Lage ist sehr gut wenn man im Norden der Dom. Rep. seinen Urlaub verbringen möchte. Empfehle aber eher den Süden. Strand ist schön und sehr sauber. Man kann super Spaziergänge machen. Einkaufsmöglichkeiten gibt es sehr viele und auch zu sehr guten Preisen. Leider sind die Strandverkäufer für einige sehr nervig. Es gab sogar einen Fall wobei sich ein Gast so sehr mit einem Verkäufer angelegt hatte das es fast zu einer Schlägerei gekommen war. Wir haben sie nach 2-3 Tagen einfach ignoriert und


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind grundsätzlich ausreichend ausgestattet. Wir haben uns nicht wirklich großartig für die Zimmer interessiert da wir nur zum Schlafen und Duschen im Zimmer waren. Trotzdessen möchte ich dazu ein paar hilfreiche Sachen sagen. Die Reinigung ist eher Mangelhaft. Die Kissen hatten z.B. Flecken (den gesamten Urlaub). Das Badezimmer ist wirklich sehr eklig. Nur kurz rein Duschen, Zähne putzen, AA machen und Haare föhnen sind schon genug um sich starken Herpes, Powerpilz und Supertripper e


Service

2.0

Service gibt es kaum einen. Es werden einen nur Getränke im Restaurant gebracht. Am Strand oder am Pool muss man selber zur Bar gehen und sich sein 200ml großes Getränk holen. Außer man kauft sich z.B. von den Strandverkäufern eine riesen Thermokanne um sich damit von dem Barkeeper seine Cola auffüllen zu lassen. Das würde mir als Hotelbesitzer schon sehr peinlich sein....Von einem 4 Sterne Hotel erwarte ich das es mehrere Strand- bzw Poolläufer gibt welche einem Getränke zur Liege bringen (Die


Gastronomie

4.0

Das Essen war eher gut. Natürlich wiederholt sich das Essen von Woche zu Woche, jedoch ist das völlig normal in einem 4 Sterne Hotel der Dom. Rep.. Man hat eigentlich nach 4-5 Tagen immer das gleiche gegessen, weil man dann wusste was einem schmeckt und was nicht, was aber völlig ok ist. Das Hotel wirbt mit Sushi Kursen, als wir am Buffet das Sushi gesehen haben mussten wir Lachen bis uns die Tränen kamen :D Da lagen nur sehr schlechte Maki-Rollen mit 95 Prozent Reis rum. Das lustigste war das d


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebote sind reichlich vorhanden. Man kann so gut wie alles an Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten machen......außer Abends. Die Abendanimation bereitete uns wieder unglaubliche Lachkrämpfe da es so brutal schlecht war. Die Animateure können wirklich NICHTS außer Tanzen. in 6 von 7 Tagen werden Abendanimationen so ausgeführt das Gäste vom Hotel auf die Bühne geholt werden um sich Blöd darstellen zu lassen damit sich der Rest der Gäste amüsieren kann. Schon sehr armsehlig wenn man kein


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sascha (26-30)

Januar 2019

1-Stern ist noch zu viel!

1.0/6

Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Wir mussten wegen der Mängel im Zimmer zwei mal umziehen. Dabei war keinerlei Hilfe vom Hotelpersonal zu erwarten was für ein 4-Sternehotel nicht tragbar ist. Die Baustelle am Strand ist noch da und es wird wohl noch eine weile dauern das Gebäude fertiggestellt ist. Die nervigen Strandverkäufer sind in höchstform und stöhren alle 15 min und die vom Hotel ausgegeben Plastikbecher verschmutzen den Strand.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

1) großes Zimmer mit Sitzgruppe: Stehlampe, Thermostat von der Klimaanlage und Toilettenspülung defekt. kein warm Wasser 2) kleines Zimmer mit Balkon: dach war undicht und es tropfte aufs Bett. Sind im Regen umgezogen 3) wieder großes Zimmer mit Sitzgruppe: auch hier Stehlampe und Thermostat von der Klimaanlage defekt, Badezimmer sehr klein, Mäusekot in den Schubladen des Wandschrankes und der Minikühlschrank war sehr laut.


Service

2.0

Servicepersonal an Rezeption und der Gastservice ist sehr schlecht. Die Mängel in den Zimmern wurden gemeldet und das Personal sagte auch das sie sich darum kümmern würden, nur passierte nichts. Jedoch ist das Personal in den Restaurants und an der Bar sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist gut und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebote sind reichlich vorhanden doch sind sie oft überteuert.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jens (41-45)

Dezember 2018

sehr guter Service aber aktueller Baulärm nebenan

3.0/6

Wir waren nun zum dritten Mal in diesem Hotel, da wir von dem Konzept (kleineres Erwachsenenhotel mit internationaler Ausrichtung) und dem allgemeinen Service mehr als zufrieden waren. Leider hat sich dies nun zum Negativen geändert. Hervorzuheben ist der aktuell vorgefundene Baulärm vom angrenzenden Grundstück, welcher den ganzen Tag über andauerte. Dies war insbesondere am Strand sehr nervig und kaum auszuhalten. Außerdem waren die Strandverkäufer wieder da, die ständig die Gäste angesprochen haben. Der Komplette Strandabschnitt am Wasser wurde täglich für alle umliegenden Hotels von Algenresten gesäubert. Sehr schön gestaltete Grün- / Gartenanlage, die auch ständig gereinigt wurde.


Umgebung

4.0

Lage im Norden von DR - 20 Min. vom Flughafen POP und ca 15 Min von Puerto Plata entfernt. Im überwachten Bereich von Playa Dorada mit direkter Strandlage. In der Nähe ist eine Mall zum Einkaufen von Souvenirs und Klamotten, Rockbar und DIsco.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Superior Zimmer, welches etwas größer ist mit zusätzlichen Balkon. Allerdings fehlten bereits einiges Mobiliar (Hocker, Bettvorleger, Schaukel) und der allgemeine Zustand war auch nicht mehr sehr gepflegt. AC funktionierte einwandfrei, Deckenventilator allerdings sehr laut. Bad klein innenliegend. Zumindest war alles sauber / gut gereinigt, kein Schimmel oder schlechter Geruch. Zimmerreinigung inkl. Handtuchwechsel täglich und gut ausgeführt. Bettmatratze sehr hart


Service

6.0

Grundsätzlich war der Service des gesamten Personals sehr gut. Ale Mitarbeiter waren sehr freundlich - angefangen von der Chefin Ines, über den Restaurant- und Barpersonal bis hin zu den Zimmerreinigungs- und Hotelpflegekräften. Bei Fragen und kleineren Problemen wurde versucht sofort zu helfen. In den Restaurants waren die Mitarbeiter fast immer sehr aufmerksam und immer gut gelaunt. Animationsteam war bemüht die Gäste immer einzubinden und Aktivitäten durchzuführen.


Gastronomie

3.0

Es gibt ein Hauptrestaurant, eine Strandbar, eine swim-up poolbar und 3 a la carte Restaurants welche separat vorab reserviert werden müssen. Die a la carte waren leider nicht immer verfügbar. Es gab eine ausreichende Auswahl an Speisen im Haupthaus, die sich allerdings ständig wiederholte. Die Qualität war aus unserer Sicht (subjektiv) schlechter geworden. Häufig war es auch nur lau warm. Viel Obst und auch Suppen verfügbar. Essen an der Strandbar eintönig. Getränke waren teilweise ungeniessba


Sport & Unterhaltung

4.0

Viele Angebote kostenlos vorhanden - z.B. Minigolf, div Wassersportaktivitäten (nicht motorisiert), Tischtennis . Motorisierte Aktivitäten (z.b. Jetski, Bananaboot) , Spa, Golf usw gegen Entgelt vor Ort buchbar. sehr kleiner Fitnessraum und spartanisch ausgestattet. Größtes Manko aus persönlicher Sicht war die defekte Beach-Volleyballanlage, welche erst nach mehreren Tagen und vielen Nachfragen repariert worden ist. 3 Pools vorhanden - einer davon mit Swim-up Bar - dieser war nachmittags häufig


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mike (51-55)

November 2018

Wir werden uns auf jeden Fall wiedersehen

6.0/6

Fliegen schon seit Jahren immer wieder gern dorthin. Tolle Familiäre Atmosphäre, angefangen von der Informationszentrale über den Service bis hin zur Animation. Jedes Jahr ein unbeschreiblicher Urlaub bei Freunden.


Umgebung

6.0

20 Minuten Transfer bis zum Hotel.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

René (41-45)

November 2018

Erholung pur!

5.0/6

Sehr gepflegte Und saubere Anlage. Die Zimmer sind zwar etwas in die Jahre gekommen aber absolut in Ordnung. Tägliche Reinigung der Zimmer und täglicher Handtuchwechsel erfolgte ohne Probleme. Tägliche Animation am Pool und am Strand, welche nicht aufdringlich war. Wer viel Ruhe wollte, hatte am Pool vom SPA die Möglichkeit. Die Mitarbeiter der Restaurants und der Rezeption ( inkl. Gästeservice) vermitteln einem viel Freude und Spass am Arbeiten. Jeder Wunsch wurde ohne grosse Worte einem von den Lippen abgelesen. Vielen Dank dafür!!!


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Su (31-35)

November 2018

BlueBay Dom Rep - Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

5.0/6

Das Essen und die Getränke des BlueBay (All Inclusiv) war sehr ansprechend und lecker. Aufgrund einer großen Auswahl war für viele etwas zu finden. Für Vegetarier leider nur mit Einschränkungen geeignet. Der Service war größtenteils sehr freundlich und aufmerksam. Die drei a-la Carte Restaurants waren sehr frequentiert und nicht unbedingt alle besser als das all you can eat Buffet. Die Außenanlage des Hotels war größtenteils gut gepflegt. Die Sonnenliegen an den Pools und am Strand waren leider schon etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem noch ganz ok. Die Animation haben wir kaum genutzt. Dafür aber die drei Pools, die das Hotel hat. Die beiden Hauptpools waren schön groß, so dass man auch super seine Bahnen ziehen kann. Leider hätte das Wasser etwas sauberer sein können und auch fehlten einige Fließen in den Pools, aber ansonsten waren sie super. Das Fitnesstudio ist leider nur ein kleiner Raum, der eine Hantelbank, Hanteln, drei Gymnastikbälle, ein Laufband, ein Fahrrad und einen Stepper hat. Die Matten sind leider nicht zu gebrauchen und der Boden war immer klebrig und etwas schmutzig. Da machte das Sport treiben leider wenig Freude. Den Spa haben wir aufgrund der sehr teuren Zusatzpreise nicht ausprobiert. Die Zimmer war großzügig und die Betten waren extra groß. Leider war das restliche Interieur sowie der Anstrich schon sehr in die Jahre gekommen. Es gab viele kleine Flecken an den Wänden, die von zermatschten Insekten stammten, was das Zimmerambiente leider etwas störte. Alles in allem war der Aufenthalt im BlueBay schön und man kann sich hier definitiv wohlfühlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bri (26-30)

November 2018

Angenehmer Strand Urlaub

4.0/6

Das Hotel ist recht klein und am Ende der Playa Dorada, sodass rechts neben dem Hotel nur noch ein weiteres Hotel liegt und dann einfach nur seeeehr viel Strand kommt (man läuft in Richtung Sosua).


Umgebung

6.0

Am Ende der Playa Dorada, Richtung Sosua gelegen. In dem großen Hotelkomplex findet sich noch die Playa Dorada Mall (2-3min. zu Fuß). Dort findet man jegliche Touristensouvenirs, Getränke etc. Puerto Plata ist etwa 10-15 min. mit dem Taxi entfernt. Der Strand ist sauber, deswegen kann man auch gut zu Fuß am Strand spazieren. Vom Flughafen hat die Fahrt etwa 30 Min. gedauert. Ein gutes Ausflugsziel in der Nähe sind auf jeden Fall die Wasserfälle oder das Schnorcheln in Sosua


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind für karibische Zustände in einem sehr guten Zustand. Kein Schimmel, recht groß, auch eine große schöne Terasse und ziemlich modern eingerichtet. Ein Punkt abzug, da die Bettwäsche sowie Kissen und Decken ruhig etwas häufiger gewaschen werden könnten (waren manchmal noch feucht, von den nassen Haaren am Abend zuvor). Und ein weiterer Punkt abzug, da unser Zimmer quasi an der Hauptverkehrsader des Hotels lag, war es oft sehr laut. Bereits früh morgens wurden Sachen zum Strand trans


Service

4.0

Alle Angestellten waren stets höflich und freundlich. Gegen ein kleines Trinkgeld bekommt man das WLAN an der Lobby kostenfrei eingestellt (definitiv zu empfehlen, da sonst das WLAN 60€ die Wochen kostet). Besonders im Hauptrestaurant und in den A-la-carte Restaurants waren die Bedienungen immer gut gelaunt und zu Witzen aufgelegt. Ein Punkt abzug, da wenn man nicht fragt, bekommt man auch nix, z.B. hat bei uns einmal die Wasserflasche abends auf dem Zimmer gefehlt, haben wir auch nicht mehr bek


Gastronomie

4.0

Besondern gut hat uns das Asiatische Restaurant geschmeckt, gefolgt von dem Steak-Restaurant. Das Sea-Side-Restaurant war ok. Unserer Meinung nach sollte das Steak-Restaurand mit dem Sea-Side-Restaurant die Locations im Hotel tauschen. Ein Punkt abzug, da das Essen im Hauptrestaurant ok war. Es hat gut geschmeckt, war abwechslungsreich, wiederholte sich jedoch über die Tage hinweg recht häufig. Ein weiterer Punkt abzug, da die Getränke grundsätzlich IMMER Eis beinhalteten und man fast das Glas


Sport & Unterhaltung

5.0

Diese haben wir nicht genutzt, deswegen schreibe ich an dieser Stelle über den Strand. Der Strand war feinsandig, flachabfallend, das Wasser sauber, nichts von wegen Plastikmüll. Die Algen am Strand waren minimal (evtl. aufgrund der Saison), dennoch fuhr jeden morgen ein Traktor mit Anhänger vorbei und hat diese aufgesammelt. Das Hotel hat eine gewisse Zone zum schwimmen abgegrenzt, da vor dem Hotel immer zwei Katamarane vor Anker liegen und auch viele Motorbote vorbei fahren. Der Strand war sch


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sarah (19-25)

August 2018

Preisleistungsverhältnis stimmt. War sehr schön.

5.0/6

Hotel ist sehr sauber. Bei Problemen oder fragen wird einem sofort weitergeholfen. Vorallem mit Liliane von der Rezeption waren wir mehr als zufrieden. Spricht sehr gut deutsch, immer freundlich und sehe hilfsbereit. Essen gibt es jeden Tag was anderes und es ist für jeden was dabei. Strand und Hotelanlage sehr sauber. Mitarbeiter freundlich.


Umgebung

6.0

Fahrzeit zum Hotel waren 20 min. Vom Hotel sind es 5 min zum laufen zur Mall in der man shoppen kann. Mit dem Taxi ist man in 10-15 Minuten in der Stadt.


Zimmer

5.0

Die Betten sind sehr groß. Putzfrau hat täglich sehr gründlich gereinigt. Wir haben in diesem Bett besser als zu Hause geschlafen.


Service

6.0

Einem wurde immer sofort und freundlich weiter geholfen.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Die animateure haben einen guten Job gemacht. Es gab viele Aktivitäten wie Tischtennis, Spiele, Beachvolleyball, Wasserball etc..


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tim (26-30)

Juli 2018

Traumurlaub mit Traumhotel

6.0/6

Mein Bericht ist nichts für penible Menschen die selbst ein Stern abziehen weil der Fußboden zu heiß war und die Beleuchtung eine Minute zu früh eingeschaltet wurde als üblich 😉 Ganz ehrlich, bei diesem Hotel kommt jeder zu seinem Traumurlaub!! Toller Strand, super Essen, unglaublich schönes Feeling und ein Personal wovon man in Deutschland nur träumen kann. Das Animationsteam gibt täglich ihr bestes und das mit vollem Erfolg. Egal ob Du auf Erholugs-, Adventure- oder Partyurlaub stehst, dieses Hotel bietet alles. Verliebt habe ich mich in die Menschen vor Ort, die einem trotz Armut einfach eine Lebensfreude und Gastfreundschaft entgegenbringen wovon wir hier nur träumen können! Man ist doch relativ schnell genervt wieder in Deutschland zu sein haha. Natürlich gibt es Zimmer die Renovierungsbedürfrig sind aber dennoch muss ich sagen, dass auch hier teilweise doch sehr übertrieben wurde was das betrifft! Kurzum: super Team vor Ort - Grüße an meine Armanos Marco Polo, César und Alwen die einfach immer gut drauf waren. Ein Traumurlaub war es allemal und das Hotel hat viel dazu beigetragen. Wir kommen wieder Bluebay!!!!!


Umgebung

6.0

20 Minuten zum Flughafen und nach Puerto Plata. Ausflugsziele nicht weiter weg als eine Stunde!!


Zimmer

4.0

Immer mit Klimaanlage und Ventilator


Service

6.0

Immer Getränke nachgefüllt!!! Toller Service egal wo man war und um was es ging!


Gastronomie

6.0

Wöchentlicher Wechsel wie in jedem Hotel.. von International bis Mexikanisches Buffet und einmal nen Barbecue an den Poolanlagen. Dafür kann man nur volle Sterne geben 😉


Sport & Unterhaltung

6.0

Viel Wassersport, Cocktail- und Sushikurs uvm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko und Moni (26-30)

Juni 2018

Kleines, gepflegtes Hotel

5.0/6

Kleines und gut gepflegtes Hotel, freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Sehr gut geeignet, wenn man Strandurlaub machen möchte, aber es gibt auch sehr viele Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen zum Hotel benötigten wir ca. 20 Minuten. Das Hotel ist direkt am Strand.


Zimmer

4.0

Unser Zimmertyp war Standard Plus, wir hatten einen großen Balkon, unser Zimmer war sauber und wurde jeden Tag schön hergerichtet. Die Zimmereinrichtung war schon etwas in die Jahre gekommen, wir empfanden es aber nicht schlimm oder störend.


Service

5.0

Das Wasser in der Minibar wurde leider nur nach Nachfragen aufgefüllt, ansonsten waren wir sehr zufrieden.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Bürger, für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silvia (56-60)

Juni 2018

Karibik pur

5.0/6

Das Hotel BlueBay ist ein relativ kleines Hotel und sehr harmonisch und durchdacht angelegt. Die einzelnen Häuser liegen in einer sehr gepflegten parkähnlichen Anlage, in der man liebevolle Details finden kann, wie z.B. einen kleinen Jadegarten, Naturteich mit diversen Vögeln und Wasserschildkröten und einer Brücke über welche man den Strand erreicht. Alle Bereiche sind schnell und unkompliziert zu erreichen. Die Anlage befindet sich in erster Strand-Toplage. Wer allerdings ein Luxusresort erwartet ist dort falsch. Es ist ein Strandhotel für Gäste die reinen Strandurlaub machen möchten und nicht zu jeder Mahlzeit in Abendrobe erscheinen. Da wir relaxt und entspannt Urlaub machen wollen, war das für uns genau richtig. Luxus haben wir das ganze Jahr im Urlaub machen wir Urlaub, das muss jeder für sich entscheiden. Wir haben auf eigenen Wunsch hin ein Doppelzimmer mit Terrasse bezogen welches noch nicht renoviert war. Angeboten wurde uns beim check in ein renoviertes Zimmer mit Balkon, welches über Treppen zu erreichen gewesen wäre. Für uns war das Zimmer völlig ok, da es sehr sauber geputzt wurde und wir uns auch nur zum schlafen dort aufgehalten haben. Wichtig war für uns die Sauberkeit und der Schlafkomfort. Beides war gegeben. Hervorzuheben ist, das wir entgegen der Ausschreibung kein Wlan kaufen mussten. Im Bereich der Rezeption/Lobby hatte man kostenlosen Empfang. Das Preis-/Leistungsverhältnis hat gestimmt, da gibt es gar nix zu meckern. Wir haben nur kleinere Hinweise für das Hotel was man zukünftig besser machen müsste/könnte. Die nur 1 x benutzbaren Pappbecher gehören umgehend abgeschafft. Das ist aufgrund der Umweltverschmutzung nicht länger zu verantworten. Für ein 4*Sterne Hotel gehören spätestens zur Abendshow Gläser auf den Tisch, Sitzkissen auf die Stühle und ein Austausch der Tische im Showbereich, so dass die evtl. Gläser nicht mehr umfallen können. Pooltische und Stühle gehören einfach nur an den Poolbereich und Pappbecher zu den Poolzeiten an den Pool. Das Hotel müsste konsequent durchsetzen, dass der Pool nach den Öffnungszeiten auch geschlossen wird und die letzten verbliebenen Gäste den Pool verlassen (die gibt es ja überall). Badekleidung gehört ebenfalls in den Außenbereich und nicht ins Restaurant. Das Hotel läuft ansonsten Gefahr, dass der Eindruck des doch sehr tollen Restaurant´s negativ wirkt.


Umgebung

5.0

Wie bereits erwähnt erste und beste Strandlage mit Blick auf´s Gebirge. Die Balibetten mit Himmel und auch Liegen sind ok, Abnutzung erfolgt eben durch das Salzwasser und ist klimatisch bedingt. Der Privatstrand des Hotel könnte hin und wieder mal eine komplette Säuberung vertragen,da leider nicht jeder Hotelgast seinen Kram zum Müll bringt, das ist leider so. Neben dem Hotel befindet sich in 50 m Entfernung eine kleine Einkaufspassage mit diversen Geschäften in denen man das Wichtigste erwerbe


Zimmer

5.0

wie bereits erwähnt, unser Zimmer war für uns völlig ok und hatte eine optimale Lage in der Anlage


Service

6.0

Den Service können wir nur loben. Das Hotel hat nicht umsonst zahlreiche Stammgäste die mehrmals im Jahr dieses Hotel besuchen. Das gesamte Personal von der Rezeption bis zur Beachbar ist freundlich, höflich, zuvorkommend und lustig. Es versteht sich von selbst auch als Hotelgast das Personal freundlich und respektvoll zu behandeln, dann bekommt das 1 zu 1 zurück. Trinkgeld ist bei uns erst nach 2-3 Tagen geflossen, so dass man sich Service nicht erkaufen muss, was wir auch nicht machen.


Gastronomie

6.0

Am Essen gab es gar nix zu meckern. Es war vielfältig, abwechslungsreich und von sehr guter und frischer Qualität. Wer da nix findet dem ist nicht zu helfen. Ob Frühstück, Mittag oder am Abend, es war auch nach 21 Tagen noch gut und lecker, da es immer wieder auch Themenbuffets gab. Mein Highlight war das mexikanische Buffet und der liebevoll im Außenbereich gestaltete Barbecue Abend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnorcheln, surfen, paddeln, Tennis war all in.Die Animateure haben ebenfalls tolle Spiele usw. angeboten, die wir für uns allerdings nicht genutzt haben sondern nur Zuschauer waren. Fitnessbereich ist sehr klein, wurde von uns ebenfalls nicht genutzt sowie auch nicht der Wellnessbereich. Das Hotel hat tolle professionelle Abendshows geboten, mit engagierten Tanzgruppen. Die Musik ist eh mitreissend und somit einfach nur eine tolle und coole Angelegenheit.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Juni 2018

Wie immer eine Reise wert!

6.0/6

Meine Familie und ich lieben dieses Hotel seid Jahren. Es ist nicht zu groß, dadurch auch Familiär. Sehr gepflegte Anlage. Wir sind dort rundum zufrieden. Das heißt vom Gärtner, Putzfrauen, Kellner, Köche, Animteure , alle anderen Mitarbeiter sowohl der Manager in Ines Pichardo.


Umgebung

6.0

Von Flughafen sind es nur max. 20 Min. Nicht sehr weit nach Puerto Plata. Außerdem gibt es eine Mole zum bummeln


Zimmer

6.0

Zimmer werden täglich gereinigt. Jeden Tag hat man auch saubere Handtücher.


Service

6.0

Alle Kellner, Kellnerinnen sowie die Köche sind nett, freundlich und Zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Super leckere Speisen. Einfach mit viel Liebe und Herzblut gekocht


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animationsteam ist einfach große Klasse. Alle Urlauber werden beim Abendprogramm einfach mitgerissen und somit animiert mitzumachen. Morgens und Nachmittags werden Spielchen gemacht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jesko (26-30)

Juni 2018

Exzellentes Hotel direkt am Strand mit top Service

6.0/6

Super Lage. Sehr freundliches, flinkes Personal. Tolles Essen auf europäischem Niveau. Es gibt auch nachts Getränke. Sehr sauber und ordentlich. Freizeitangebote gibt es genügend.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer privaten Anlage und liegt direkt am Meer. Privater Strand. Man kann auch Spaziergänge in der Umgebung machen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex und Katha (26-30)

Mai 2018

Mehr Schein als Sein...

2.0/6

Hotel ist definitiv keine 4Sterne wert... sehr in die Jahre gekommen und vieles defekt (vor allem im Zimmer). Sind bei Check-in direkt mal 30$ für den Safe bei 10Tage Aufenthalt losgeworden. Macht alles eher den Eindruck „gewollt aber nicht gekonnt“! Es wird ja angegeben erst aber 18Jahren, dafür hat man sehr viele Amerikaner und einheimische die den ganzen Tag schreien und sich betrinken, da wissen kleine kleine Kinder besseres benehmen. Für uns leider nicht sehr empfehlenswert


Umgebung

3.0

Strand ist Schön und nicht überlaufen. Sehr viele Strandverkäufer und nervig wenn man einfach mal seine Ruhe haben möchte und ein Buch lesen will weil ständig ein anderer an der Liege steht.


Zimmer

1.0

Sehr in die Jahre gekommen und vieles defekt, die Reinigungskrsft sollte doch nochmal eine Weiterbildung machen


Service

4.0

Es gibt Kellner/Mirarbeiter die sich sehr viel Mühe geben und andere die einen AKTIV ignorieren


Gastronomie

1.0

Keine große Auswahlmöglichkeit, immer das selbe... Obst ist sehr lecker ;)


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andine und Daniela (31-35)

Mai 2018

Für den bezahlten Preis war es in Ordnung.

4.0/6

Die Hotelanlage an sich ist sehr schön. Die Zimmer sind allerdings sehr in die Jahre gekommen, zudem dreckig! Das Personal war sehr freundlich, Essen in Ordnung, aber verbesserungswürdig. Wenn man preislich ein gutes Angebot bekommt, finden wir das Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung. Wir haben schon schlimmeres erlebt ;-). Begeisterung ist bei uns allerdings auch hier nicht ausgebrochen. In der Hauptsaison würden wir dort nicht sein wollen, da es dann sicherlich sehr laut wird. Wir waren im Mai da und haben einen reinen Strandurlaub gemacht. Eine Weiterempfehlung geben wir deshalb nicht, weil wir dort kein 2.Mal hinfahren würden.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen sind wir ca 20Minuten zum Hotel gefahren. Der Strand war schön. Es wurden leider nicht immer die zurückgelassenen Becher und Strohhälme von den Touristen am Strand entsorgt. Das hielt sich in unserer Zeit (Mai) allerdings auch in Grenzen. Wir haben einen reinen Strandurlaub gemacht, daher können wir zu den Ausflugszielen nichts angeben. Möglichkeiten scheint es allerdings zu geben.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind im Gegensatz zum Rest der Anlage unterdurchschnitllich. Offizill werden sie ja doch eher modern und stylisch dargestellt. Wir haben nach dem ersten Tag das Zimmer gewechselt. Es wirkte doch eher wie eine "Bretterbude", war zudem extrem dreckig! Überall Haare und Sand. Nach der Reklamation bei der Reiseleitung, haben wir ein neues und größeres Zimmer bekommen. Das war etwas besser, mit der Reinigung der Zimmer nimmt man es dort allerdings nicht so ernst. Haare und Sand auch hier,


Service

3.0

Das Personal war durchgehend sehr nett, stand für Fragen/Reklamationen zur Verfügung. Die Reinigung der Zimmer war katastrophal. Für uns trübt das leider schon das Gesamtbild, daher die eher schlechte Bewertung.


Gastronomie

4.0

War im Großen und Ganzen ok. Es hat nicht alles geschmeckt, aber es ist auch nicht möglich es jedem mit jedem Gericht Recht zu machen. Die Auswahl war in Ordnung, wiederholt sich allerdings nach ein paar Tagen immer wieder. An der Wurst sind wir beispielsweise immer vorbeigegangen, die liegt den ganzen Morgen im Warmen. Absolut zu empfehlen sind die Mango und die Papaya :). Es ist verbesserungswürdig, aber wir haben auch schon schlechter gegessen. Das Personal hat immer nach Getränken gefragt u


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir nicht genutzt, daher keine Angabe.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Timo (31-35)

April 2018

Danke mal wieder für den Traumhaften Urlaub . Imme

6.0/6

Super Hotel wenn man nicht in jede Ecke schaut. Überall freundliches und hilfsbereites Personal . Ausflüge immer am Strand bei Caesar buchen und an der Rezeption hilft Liliana wo sie nur kann , Danke für alles .


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ivonne (41-45)

April 2018

nettes Hotel, aber renovierbedürftig

5.0/6

Es ist ein schönes aber leider schon etwas in die Jahre gekommene Hotel. Die Animation ist super, das Essen passt, aber die Zimmer könnten mal überholt werden.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

März 2018

Nie wieder!

1.0/6

- Im Hotel angekommen durften wir recht schnell unser Zimmer beziehen. Das Zimmer hatte im Gegensatz zu den Nachbarzimmern auf der Terrasse keine Möbel. Die Ausstattung war mehr als spartanisch und entsprach keinen 4 Sternen. Auch die Sauberkeit überzeugte uns nicht. Die Lage war mehr als belastend, direkt vor dem Zimmer (2104) war die Open Air Bühne wo wir nach 24h Anreisezeit bis in die Morgenstunden mit sehr lauter Musik und entsprechendem Bass wachgehalten wurden. Am nächsten Tag konnten wir das Zimmer zwar wechseln, aber der Lärm verteilt über den ganzen Tag wurde nicht wesentlich weniger.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Februar 2018

Schöner Urlaub mit Kleinen Fehler

5.0/6

Schöne Anlage-gutes Essen mit schönen Strand. Zimmer abgewohnt(-sollte schnell behoben werden ) Personal sehr freundlich.


Umgebung

TOP


Zimmer

Zimmer abgewohnt


Service

Nicht bewertet

GUT


Gastronomie

Nicht bewertet

GUT


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (36-40)

Februar 2018

Tolle Anlage, gutes Essen, schöner Strand

5.0/6

Wunderschöne Anlage; die Zimmer schon etwas in die Jahre gekommen aber gemütlich und großzügig. Schöner Zugang zum Meer. Viele Aktivitäten geboten. Sehr leckeres Buffet-Essen.


Umgebung

5.0

Nicht weit vom Flughafen (ohne Fluglärm!) in einer Art "gated aera", diverse Hotelanlagen nebeneinander mit Zugang zu schönem Sandstrand.


Zimmer

4.0

Wir haben sehr gut geschlafen, die Betten waren schön groß. Die Zimmer schon etwas verwohnt aber gemütlich und genug Platz. - Jeden Tag gab es einen großen Wasserkanister für uns.


Service

6.0

Immer sehr freundliches Personal; wenn man Trinkgeld gab noch freundlicher. Bei der Bar bekommt man mit Trinkgeld die Drinks sogar mit Glas :-)


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Buffet, täglich wechselnde Gerichte, mit Pasta-Bar und Grillecke. Viel frisches Obst und Salate an der Salatbar.


Sport & Unterhaltung

6.0

Jede Menge Animationsangebote vom Stretching am Morgen über Aqua-Fitness mittags bis zum Kokosnuss-Weitwerfen usw. Die Animateure geben sich viel Mühe, die Leute zum Mitmachen zu animieren, und bringen gute Laune mit.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vreni (36-40)

Februar 2018

Finger weg!

1.0/6

FINGER WEG von diesem Hotel - es ist komplett veraltet, versifft, desolat - ein Garant für eine riesen Enttäuschung - nicht von den Bildern täuschen lassen, so sieht es vor Ort nicht aus!!!!! Wir sind in ein anderes Hotel übersiedelt !!!


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

November 2017

Das Hotel hat seine beste Zeit hinter sich.

3.0/6

Freundliches Personal, Hotel gehört renoviert, Essen abwechslungsreich , Sauberkeit der Zimmer kann auf jeden Fall verbessert werden


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mike (46-50)

November 2017

100 % zu empfehlen

6.0/6

Wir waren November – Dezember 2017 in diesem Hotel. Wir sind einfach nur begeistert. Angefangen vom Service Personal bis zu den Animateuren ein rund um gelungener Urlaub. Essen und Getränke sind super Klasse. Auch in diesem Jahr 2018 werden wir wieder vor Ort sein.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

René (41-45)

November 2017

Sehr schöner Urlaub zum Entspannen und Spaß haben.

5.0/6

Ein gutes und schönes Hotel für Einen Strandurlaub . Kleines aber sehr familiäres Hotel. Kein großer Betonbunker. Herzliche Atmosphäre. In diesem Hotel sind keine Kinder erlaubt.


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage zum Starten von Touren. Die Stadt Puerto Plata ist schnell zu Erreichen. Transferzeit von Flughafen ca 20 Minuten.


Zimmer

5.0

Etwas in die Jahre gekommen, aber Sauber und gemütlich. Das Zimmer ist ausgestattet mit Klimaanlage und Deckenventilator, welche separat eingestellt werden können. Ein oder Zwei Kingssize-Betten sowie Minibar und Kaffeemaschine, welche mit All Inclusive sind.


Service

6.0

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Es tut alles mögliche für einen. Ob Zimmermädchen, Handwerker, Rezeption, Animation etc. alle sind wirklich hilfsbereit. Ein großes Dankeschön an die Rezeption. Insbesondere sei hier Michel und Johnny erwähnt.


Gastronomie

5.0

Das Essen bietet eine breite Auswahl vieler Sachen. Diese wiederholt sich zwar immer jede Woche, jedoch findet jeder etwas was er mögen tut. Wer hier mäkeln tun, hat ein Problem mit sich selbst. In anderen Hotels ist die Auswahl nicht anders.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt drei Pools, einen Spa-Bereich sowie ein kleines Fitnessstudio. Tennisplätze befinden sich in der Nähe. Entertainment wird durch ein sehr gutes Animationsteam durchgeführt. Veronica, Yandra, Chocolate, DJ Pedro, George und the only one Alfredo bringen täglich jedem ein Lächeln auf das Gesicht . Dieses eingespielte Team ist wirklich der Hammer ....


Hotel

5.0

Bewertung lesen

GABRIELE (51-55)

Oktober 2017

Ein Hotel mit Erholungsgarantie,wunderschöne Lage!

6.0/6

Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal kümmert sich stets um das Wohl der Gäste. Mehrere anspruchsvolle Shows zur Unterhaltung und viele Freizeitangebote, sehr schöne Anlage


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Oktober 2017

Wir haben nächstes mal 35 Jähriges Jubiläum

6.0/6

Super tolles Familiäres Hotel. Jedes Jahr fliegen wir 2 mal dort hin. Weil wir uns einfach wohl fühlen. Leider kann ich nicht mehr viel zum Hotel schreiben, da einfach alles perfekt ist. Alle Mitarbeiter einschließlich der Hotelmanagerin sind zuvorkommend, hilfsbereit freundlich und Nett. Deshalb fliegen wir 2018 wieder 2mal im Jahr dort hin


Umgebung

5.0

Direkt an der Mole. Bis Puerto Plata sind es ca. 15 Kilometer


Zimmer

6.0

Sauber und Ordentlich. werden täglich gereinigt sowie täglicher Handtuchwechsel


Service

6.0

Alle Mitarbeiter kümmern sich auch um kleine sowie große Belange.


Gastronomie

6.0

Ein großes Lob an alle Köche. Die Speisen sind schmackhaft


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jennifer (26-30)

Oktober 2017

Sehr schöner Urlaub. Tolles Personal

4.0/6

Waren sehr zufrieden mit dem Hotel und der gesamten Anlage. Das Personal war super freundlich und die Zimmer sauber. Das essen lecker und die Auswahl gut. Hatten schöne 14 Tage im Oktober dort.


Umgebung

5.0

Sehr schöne Lage in einem eigenen geschützten Bereich wo nur Hotels sind. In der Dorada Anlage. Sehr schöner Strand :)


Zimmer

5.0

Kleine aber feine Zimmer. Zwar wenig Steckdosen und nicht so die Strom Verhältnisse wie zuhause in Deutschland aber wir sind ja auch nicht zuhause.


Service

6.0

Super guter Service. Wir wurden noch nie besser bedient. Sehr nettes, freundliches, Personal. Vom Frühstück bis zum Strand egal wo , überall sehr nettes Personal.


Gastronomie

5.0

Das essen war lecker und die Auswahl und Gerichte und Mengen wirklich gut. Können uns nicht beschweren.


Sport & Unterhaltung

4.0

Waren zum tauchen dort und haben die Angebote vom Hotel nicht wirklich wahr genommen. Die deutsche Tauch Basis von merlin war super und das Riff ein Traum. Nur zu empfehlen.!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Iva (36-40)

Oktober 2017

Eigentlich schön angelegtes Hotel, renovierbedürftig

3.0/6

Ist eigentlich ein schönes Hotel, leider aber durch Wasserschäden in die Jahre gekommen und müsste dringend renoviert werden.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

JawKnee (26-30)

September 2017

Gerne wieder

5.0/6

Für unseren ersten AI Urlaub war es super gelungen. Alle Mitarbeiter superfreundlich, nicht zu aufdringlich und immer gut gelaunt. Die Animateure machen einen super Job (Mr. Chocolate, Alex Manuel, Veronica, Yiandia, Robert, Alfredo, George), beste Barkeeper Santos und Luis :) Das Essen wiederholt sich wöchentlich, was vollkommen in Ordnung ist. Frühstück oft gleich aber immer lecker und für jeden was dabei. Die Zimmer und die Anlage im allgemeinen waren sauber. Der Strand wurde täglich sauber gemacht. Abzocke ist das Angebotene WLAN im Hotel (Third Party). Günstiger ist sich einen WLAN Router oder eine SIM Karte zu besorgen. In der naheliegenden Mall wird man aber auch gerne abgezockt. Lohnt sich eher in Puerto Plata zu besorgen. Die Taxis die man in der Hotelanlage bekommt sich sicher, die Taxifahrer warten auf einen und fahren dann auch wieder mit euch zurück zum Hotel. Sehr stressfrei. Allerdings sehr(!) teuer. Geht man aus der Anlage raus auf die Hauptstraße (10 Minuten zu Fuß), kann man sich für ein paar Dollar ein öffentliches Taxi oder einen Taxibus (abenteuerlich) besorgen. Da es ein adults only Hotel ist, kann man sich denken, dass es vor allem an den Wochenenden ein Party Hotel ist. Da wirds etwas lauter, ist aber vollkommen ok. Da wir zur Hurricane Zeit da waren (Irma/Maria) war das Hotel aber im allgemeinen recht leer. Als die Sturmwarnung für Hurricane Maria rausgingen, wurden alle in vorbereitete Schutzräume gebracht, wurden dort mit Sandwiches und Drinks versorgt und haben ein paar Stunden ausgeharrt. Nicht weiter schlimm. Super dass das Hotel auf die Sicherheit der Gäste geachtet hat, obwohl es nicht so schlimm war wie befürchtet. Gerne wieder :)


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (31-35)

September 2017

Überraschend gutes günstiges AIl Inclusive-Hotel

5.0/6

Das BlueBay Villas Doradas hat schon einige Jahre auf dem Buckel - und das sieht man dem Hotel auch an. Man muss aber auch bedenken welchen (extrem günstigen) Preis man hier zahlt - und dafür ist es schon beachtlich, was man hier im All-Inclusive-Format geboten bekommt. Ordentliches Essen, sogar à-la-carte, nicht zu viel Animation, eine schöne kleine Anlage und sogar nette Balibetten direkt am Strand. Da kann man über die relativ alten Zimmer hinwegsehen, die trotzdem hübsch dekoriert waren - man gibt sich Mühe hier und wer mit normalen Ansprüchen kommt, findet hier eine gute Basis für einen entspannten Urlaub in der Dominikanischen Republik.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

René (31-35)

August 2017

Gut

5.0/6

Sehr tolles Hotel , poolanlage geflegt und sauber. Animateure chocolate barby und co alle sehr freundlich nicht aufdringlich und für jeden Spaß zuhaben.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Sehr nettes Personal


Gastronomie

4.0

Könnte mehr abwechslungsreicher sein.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thorsten (41-45)

Juli 2017

Schönes Hotel in super Lage, mit leckeren Essen

6.0/6

Das Hotel ist Klasse. Das Personal ist mehr als freundlich, besonders Rafael im Service der immer super war sowie Pablo an der Strandbar.


Umgebung

6.0

Sehr schön gelegen. Tolle Pflanzen, sehr schön angelegt und gepflegt.


Zimmer

5.0

Etwas in die Jahre gekommen. Aber völlig ausreichend. Man ist ja nur zum Schlafen da.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Das war einfach nur Klasse. Pastastation, verschiedene Brotsorten, frische Früchte, Joghurt, verschiedene Marmeladen, Eier, Rührei, Omeletts und Spiegeleier usw.


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht in Anspruch genommen. Es wurde aber immer etwas angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sarah (31-35)

Juli 2017

Entspannter Sommerurlaub

5.0/6

Der Eindruck des Hotels bei unserer Ankunft war gleich positiv. Es gab zwar zunächst Probleme bei unserer Zimmerzuweisung, aber dieses wurde innerhalb kürzester Zeit zuvorkommend geklärt.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich in einem, durch Schranken abgegrenztes Areal, welches an einem Golfplatz liegt. Leider bietet das Hotel keinen direkten Meerblick. Der Strand grenzt jedoch direkt an die Anlage. Der Strand wird täglich gereinigt, leider hinterlassen viele Urlauber am Ende ihres Strandtages ihren ganzen Müll im Sand. Was am Strand auch sehr nervig war, waren die Strandverkäufer. Natürlich müssen auch die ihr Geld verdienen, es ist aber trotzdem nicht schön, wenn man entspannt am Strand li


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sauber und zweckmäßig. Toll waren die 2 KingSize-Betten. Da wir letztlich nur zum duschen und schlafen im Zimmer waren, haben wir hier nichts zu beanstanden.


Service

6.0

Der Service war super! Wir haben hier mehrfach gelesen, dass das Personal nur bei entsprechendem Trinkgeld aufmerksam und freundlich war. Das können wir nicht bestätigen. Zu uns war das Personal auch freundlich, als wir noch kein Trinkgeld gegeben hatten. Im Restaurant hatten wir nie ein leeres Wasserglas.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut. Es war immer für jeden etwas dabei. Es gibt sogar eine Helthcorner im Restaurant, wo bewusst gesunde Speisen angeboten wurden. Das Essen im à la carte Restaurant hat uns sehr gut geschmeckt. Der Nachtisch wurde hier besonders nett angerichtet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurde immer etwas angeboten, wie z.B. Zumba, Stepaerobic. Dies haben wir jedoch nicht in Anspruch genommen. Besonders witzig fanden wir die Schaumparty.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ute Daher (51-55)

Juni 2017

Sehr sehr gut

6.0/6

Unvergesslich ❤❤❤❤Vielen lieben Dank an alle die sich so sehr um uns bemüht haben.Die Shows jeden Abend war einfach Superrrr.Alle sehr sehr nett.Ich würde zu jeder Zeit wieder in diesem Hotel buchen.Vielen lieben Dank an alle.❤❤❤❤❤❤


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erich (46-50)

Juni 2017

Schöner Urlaub mit viel Sonne

5.0/6

Sehr schönes Hotel. Alles sauber. Zimmer sehr groß mit zwei King Size Betten. Essen ist sehr abwechslungsreich, man kann aber auch "a la carte" in drei verschiedenen Restaurants essen (orientalisch, Seafood oder Steakhouse). Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Und die Animation macht einen guten Hin, vor allem nicht aufdringlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lotte (26-30)

Mai 2017

Kein Karibikfeeling

3.0/6

Wer hier Karibikfeeling und Luxus erwartet, ist an der falschen Adresse. Zudem ist die zwei Klassen Gesellschaft hier deutlich zu spüren.


Umgebung

2.0

Der Strand ist die reinste Müllhalde und von die Liegen werden permanent per Handtuch reserviert. Diese "Reservierungen" werden auch noch von der sogenannten "Security" verteidigt. Dies geschieht höchst wahrscheinlich gegen Geld.


Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nina (31-35)

Mai 2017

Jedes Jahr wieder

6.0/6

Seit 2013 besuche 1-2 im Jahr dieses Hotel. Das Personal machen jeden Urlaub zu einem wirklichen Highlight. Ich fühle mich immer wie zu Hause und selbst als teilweise allein reisende immer sicher und nie alleine oder gelangweilt. Man ist wirklich bestens umsorgt. Das Hotel hat für meine Vorstellungen die richtige Größe um dennoch familiär zu sein. Allzu große Clubanlagen sind für meinen Geschmack nichts für einen entspannten Urlaub. Es ist sehr sauber und gepflegt. Hat man Anregungen oder mal was zu klären ist immer sofort Hilfe parat. Das Essensangebot ist riesengroß, es sollte jeder was für seinen Geschmack finden. Ich kann jedem nur empfehlen das Hotel zu besuchen. Ich werde im Herbst wieder kommen :-)


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen beträgt ca. 20min. In die Stadt Puerto Plate sind es mit Taxi oder Bus ca. 10min.


Zimmer

6.0

Große saubere Zimmer die jeden Tag gereinigt werden und liebevoll mit Blumen dekoriert. In vielen Bewertungen lese ich immer das die Möbel in die Jahre gekommen sind. Da frage ich mich immer: Verbringen die Menschen ihren Urlaub im Zimmer? Mir persönlich ist es egal ob die Möbel aus Holz sind oder schick im Design und modern. Sauber muss es sein und ein gutes Bett zum schlafen - und das ist es!


Service

6.0

Der Service angefangen an der Rezeption, den Restaurants bis hin zu den Zimmermädchen ist super! Die freundlichsten Menschen die ich je im Service erlebt habe!


Gastronomie

6.0

Die Buffets sind immer abwechslungsreich und lecker. Es gibt Fisch, Meeresfrüchte, Fleisch, Steaks vom Grill, Fisch vom Grill, eine Pasta Station an der frisch zubereitet wird, eine riesen Salatbar, eine tolle Auswahl an Kuchen und Obst zum Dessert...alles was das Herz und die Hüfte begehren :-)


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Mai 2017

Das ist unser 2. zu Hause seit Jahren

6.0/6

Dieses Hotel besuchen meine Eltern seit 31 Jahren 1-2 mal im Jahr. da ich jünger bin nicht ganz so lange, aber auch 1-2 mal im Jahr. Es ist eine super gepflegte Anlage , welche nicht zu groß ist. Dadurch auch sehr familär. Das Personal angefangen vom Gärtner bis hin zur Manegerin sind super freundlich und zuvorkommend. auch ein großes Lob an die Köche, denn es gibt eine reichhaltige schmackhafte Auswahl. Dort fühlen wir uns so wohl, als wäre es unser 2. zu Hause.


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauert ungefähr 20 Minuten. Nach Puerto Plata in die Stadt sind es ca. 10 Minuten mit dem Bus oder mit dem Taxi.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind geräumig und werden täglich gereinigt. Handtücher werden auch täglich gewechselt. Aus Badetüchern oder Handtücher werden z.B. Schwäne gebastelt mit Blumen dekoriert. Liegt zufällig im Zimmer eine lose Zigarette, dann wird sie dem Schwan im Mund gesteckt, als Deko. Da ich mein Zimmer nur zum Duschen und schlafen benutze, ist es mir egal ob die Möbel alt oder neu sind. Wer kauft sich zu Hause denn Jährlich schon neue Möbel ? Austtattung: Fön, extra Spiegel zum frisieren, Bügelbr


Service

6.0

So ein freundliches Personal habe ich noch nirgendwo erlebt. ( Ich war auch in anderen Ländern, wenn ich mich nicht gerade im Bluebay befand). Wie gesagt vom Gärtner bis zur Hotel Manegerin.


Gastronomie

6.0

Abwechselungsreiche Speisen gibt es beim Büffet, somit ist für jeden Geschmack etwas dabei. Obwohl ich auch die 3 Restaurants liebe. ein ganz großes Lob an die Küche, denn alle Speisen sind schmackhaft zubereitet. ( Gewichtszunahme ist dabei keine ausnahme ).


Sport & Unterhaltung

6.0

Am Strand gibt es kostenlose Kajak`s. Einen Fitnessraum mit Spabereich und Ruhepool gibt es ebenfalls. Das Animationsteam ist einfach nur Klasse. Sie bieten Spiele am Strand, am Pool oder halt halt ein Abendliches Programm. kann ich nur weiterempfehlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michelle (19-25)

Mai 2017

Dom Rep ja, Blue Bay nein

4.0/6

Wir waren für 2 Wochen im Blue Bay, bei unserer Ankunft (Mitternacht) kamen wir ins Zimmer und wollten sofort wieder nach Hause das Zimmer war schmutzig und einfach Mini klein aber wir waren seit 26 Stunden auf den Beinen und wollten daher einfach nur schlafen. Am nächsten Morgen gingen wir an die Rezeption und baten um ein anderes Zimmer welches sauberer ist. Dies wurde auch sofort erledigt, somit bezogen wir nun das zweite Zimmer. Man muss hinzufügen, dass die Standard Zimmer kleine Bungalows sind, somit sind diese ebenerdig. Es befindet sich ein Fenster in dem Zimmer, dieses hatte einen "tollen" Blick auf den Weg zum Pool, somit konnte man nie das Fenster Mal offen lassen, geschweige den die Vorhänge da ja jeder den ganzen Tag dort vorbei ging.... Nach 4 weiteren Nächten haben wir das Zimmer nochmals gewechselt und haben ein Wundervolles Zimmer im ersten Stock mit Balkon bekommen (gegen Aufpreis). Jedoch blieb das Personal immer höflich und freundlich was nach dem zehnten Mal antanzen an der Rezeption nicht so selbstverständlich ist. Der Club ist sehr klein, somit bleiben nicht viele Möglichkeiten zur Beschäftigung, außer man nützt die Animation, welche aber für uns nicht interessant war. Wenn man Ausflüge machen möchte bucht bei Ceasar! Klasse Preis Leistung! Das Essen war toll am Buffet und auch in den Restaurants, jedoch sollte man sich in den inneren Restaurants eine Jacke mitnehmen, da es dort sehr kühl ist. Wir werden auf jeden Fall wieder in die Dominikanische Republik fahren, jedoch nicht mehr nach Puerto Plata und nicht mehr ins Blue bay. Wer viele Ausflüge, wie wir machen möchte ist jedoch in Puerto Plata genau richtig! Großes Danke an Gabriel den Kellner und an Ceasar!


Umgebung

3.0

Puerto Plata ist toll um viele Ausflüge zu machen. es gibt eine Mall gleich um die Ecke, jedoch sind dort heftige Preise Sonnencreme €20,00 die Playa dorada ist ein wenig außerhalb von Puerto Plata jedoch gibt es keinen besonderen Reiz am der Stadt um sie zu erkunden


Zimmer

2.0

wir hatten den Hausmeister öfter im Zimmer als das Zimmermädchen, es war vieles kaputt und musste repariert werden eine Renovierung wäre nach 10 Jahren wieder mal nötig die Zimmermädchen haben uns leider jeden Tag ein Handtuch zu wenig oder die falschen gebracht. die Spiegel waren immer dreckig


Service

4.0

Das Personal ist immer sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

5.0

das Essen war gut und abwechslungsreich die Kellner waren immer gut drauf


Sport & Unterhaltung

können wir leider alle drei Punkte nicht beantworten, da wir weder Sport, noch Unterhaltungsprogramm oder den Pool benutzt haben. am Pool war es immer zu laut und viele betrunkene am Wochenende


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kathrin (46-50)

Mai 2017

Sehr schöne Anlage mit kleinen Mängeln im Bad.

5.0/6

Empfang an der Rezeption sehr freundlich. Die Außenanlage ist sehr gepflegt. Kleinere, aber angenehme Hotelanlage.


Umgebung

4.0

In der Umgebung sind nur Hotels, ein Golfplatz und ein kleines Shoppingcenter mit Kneipen. Durch den Golfplatz sah die Umgebung sehr gepflegt aus. Um nach Puerto Plata zu kommen sollte man ein Taxi nehmen oder mit dem "Bus" fahren, was jedoch sehr abenteuerlich ist. Die Fahrt zwischen Flughafen und Hotel betrug 20 Minuten.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (26-30)

April 2017

Nett aber man sollte nicht zu hohe Ansprüche haben

4.0/6

Es war ein schöner Urlaub und eigentlich möchte man nicht viel Negatives schreiben, denn wir sind erholt und gut gelaunt zurück gekommen. Das Hotelpersonal ist sehr freundlich und bemüht und bringt einen immer wieder zum Lachen :) Das Essen war gut, vor allem die Restaurants haben uns gut gefallen.Die Zimmer waren sauber und von der Einrichtung ok! Ob ich das Hotel jedoch meiner besten Freundln empfehlen würde? Ich weiß es nicht :/ Es ist ein Erwachsenenhotel - doch manch ein Erwachsener benimmt sich schlimmer als 10 KInder zusammen! Daher ist der kleine Pool mit der Bar zum Schwimmen eher ungeeignet. Die Gäste trinken (viel) und rauchen im Pool und das ist eher unangenehm. Im Poolbereich sind die Liegen bereits ziemlich hinüber und es gibt nur wenige Sonnenschirme, auch die Fliesen müssten dort erneuert werden. Wir lagen überwiegend am Strand und können hier nichts Negatives schreiben, nur man sollte keinen feinen, weißen Sand erwarten. Das Hotel liegt in einem großen Resort, welches eingezäunt ist. Am Strand darf man dieses Gebiet auch nicht verlassen, man fühlt sich teilweise etwas eingesperrt. Die Zimmer sind ok aber man sollte beachten, dass mehrere Leute in einem Haus nicht zeitgleich duschen können, da sonst kaum Wasser aus der Dusche kommt.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (51-55)

April 2017

Jeder Zeit wieder! Preisleistung top!

5.0/6

Wir haben einen sehr entspannten und erholsamen Urlaub verbracht.Die Anlage ist sehr gepflegt .Die Zimmer sind ordentlich, das Mobiliar wurde aufgrund des Alters mit Farbe überarbeitet.Die Betten riesig und sehr bequem. Das Zimmerpersonal ist immer freundlich und kreativ mit der Dekoration.Es gibt frische Blumen ,Blütenblätter und immer frischen Kaffee.Sollte etwas nicht funktionsfähig sein ,wird es sofort behoben. Bei Unzufriedenheit das Zimmer zu wechseln, kein Problem.Das Speiseangebot ist wirklich prima . Es lässt keine Wünsche offen ,alles schmackhaft, toll dargeboten und abwechslungsreich.Das Personal ist an Freundlichkeit kaum zu überbieten und stets zu Scherzen aufgelegt. An der Strandbar gibt es rund um die Uhr ein Speisenangebot. Außerhalb des Speisesaals gibt es Platikbecher. Wer keine Animation mag, kann den kleinen Pool und die Liegen am SPA Bereich nutzen. Am Strand gibt es ausreichend Liegen und etwa 25 Pavillons .Einige davon mit Himmelbetten. Je nach Windrichtung wird Seegras ect. angespült, aber auch ständig wieder entfernt. Der Sand ist nicht reinweiß und sehr fein. Durch den Wellengang wird er häufig im Wasser verwirbelt ,dadurch wirkt das Wasser dann etwas trüb. Das ist alles wetterabhängig. Im benachbarten Einkaufszentrum gibt es auch die Möglichkeit Ausflüge viel günstiger zu buchen und in den Lokalen auch Wifi.Dieses ist im Hotel kostenpflichtig. Alles in Allem ein super Preisleistungsangebot. Wir buchen es wieder und freuen uns drauf.


Umgebung

5.0

Die Anlage liegt direkt an einem Golfplatz und nach einigen Gehminuten ist man an der Hauptstraße. Von dort gibt es günstige Möglichkeiten nach Puerto Plata oder zur Teleferico zu kommen. Das lohnt sich.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kamil (19-25)

April 2017

Immer wieder gerne

6.0/6

Sehr sauberes Hotel, Zimmer taeglich geputzt. Sehr groese Essen Auswahl. Strand taeglich gereinigt. Sehr nette Personel. Die Verkaufer am Strand sind bisschen zudringlich aber das ist Ihre arbeit die leben davon das muss man auch verstehen.


Umgebung

6.0

Am besten am Bushaltestelle gehen und eine Bewohner vom Dom-Rep fragen ob er kann euch for paar Euro die Stadt zeigen. Dann erlebt man richtige Dom Rep und deutlich billiger als beim Reiseveranstalter. Die Reisen vom Strandverkaufer sind auch empfehlungswert. Ihr brauchts keinen Angst haben und sind 2 mal billiger als beim Reiseveranstalter.


Zimmer

6.0

Taeglich geputzt. Sehr sauber.


Service

6.0

Sehr nett und hilfreich


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Teagliches Animationen und Abendshows


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franziska (26-30)

April 2017

Tolles Hotel

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel, mit kleinen Einschränkungen. Leider hat mir das karibische Feeling gefehlt. Das essen war sehr gut, da gab es nichts zu meckern. Leider sehr viele Touristen aus Kanada, die nur am Party machen waren. Am Hauptpool (Poolbar) wird eine ständige Animation geboten. Der Pool beim Spa ist ein Ruhe Pool also ideal für Leute die ihre Ruhe haben wollen. Leider wurde einigen Touristen das WLAN Passwort rausgegeben und anderen wiederum nicht! Das Abendprogramm wiederholt sich nach 2 Wochen leider immer wieder.


Umgebung


Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Sonstiges
Strand
Strand
Black & White Bar
Spabereich
Barbecue
Swimm up Bar
Pool
Strand
Strand
Lobby
Zimmer
Gastro
Strand
Gastro
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Gartenanlage
Brücke zum Strand
Buffet
Buffet
Zimmerbeispiel
Buffet
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Gastro
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Strand
Strand
Pool
Außenansicht
Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Zimmer
Wohnbungalows
Schön angelegt
Sauber kein Müll
Candlelight Deko
Cash Bar an der Lobby
Hauptpool mit Swim In Bar
Poolbar
Beleuchtung
Weg zum Strand
Unser Zimmer
Kaputte/ aufgequolle Möbel
Strand
Strand
Bei Regen stand das Restaurant Unterwasser
Blick nach vorne
Blick nach links
Blick nach rechts
Der saubere Pool. Dank Fußball EM 16 war er leer.
Sehr sauber. Morgens wird das Seegras abgefahren.
Abends während der Animation mit Besuch.
Unser Ausblick. Die gepflegte Anlage
Die einladende Lobby
Der Hauptpool mit Swim up bar.
Ohne Worte. TOP
Ohne Worte . TOP
Das Restaurand wurde täglich neu dekoriert
Barbecue Abend. Zum Dahinschmelzen
Täglich neue Dekoration vom Zimmerservice
Auf einen der Wohnblocks
Immer schön hergerichtet
Aufgang zum Zimmer
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
BlueBay Villas Doradas
Black&White Bar( diese war aber kostenpflichtig)