Humboldt Park Hotel & Spa

Humboldt Park Hotel & Spa

Ort: Karlsbad / Karlovy Vary

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.5
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Larisa (56-60)

August 2020

Toller Wellnessurlaub

6.0/6

Das Hotel "Humboldt" hat alle unsere Erwartungen übertroffen, obwohl wir schon in mehreren Hotels in Karlsbad und Marienbad waren. Zentrale Lage, lüxuriöse Zimmer, sehr freundliches und hochqualifiziertes Personal, welches sich bemüht, den Aufenthalt jedes einzelnen Gastes zum unglaublichen Ereignis zu gestalten: Anatol an der Rezeption, Alena und Sasa bei den Behandlungen, Jirinka im Restaurant und viele andere. Jeder Besucher fühlt sich nicht einfach willkommen, sondern wie ein König oder ein hochangesehener Gast. Herzlichen Dank auch an den Direktor des Hotels Tamasch Krol: hohes professioneles Niveau, unglaubliche Freundlichkeit und Menschlichkeit, bemerkenswerte Hilfsbereitschaft und einmaliges Verständnis für jeden. Wir kommen unbedingt wieder und das Hotel ist weiter zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinz (56-60)

August 2019

Traditionelles Haus im Herzen der Stadt

4.0/6

Das Hotel ist ganz charmant in die Jahre gekommen und wird anderen Reisenden sicher noch besser gefallen als mir. Ich ziehe modern meistens vor. Nichtsdestotrotz ist das Humboldt ein gutes Haus, das will ich hier nicht schmälern.


Umgebung

6.0

Viel besser kann ein Hotel in Karlsbad nicht gelegen sein. Es liegt direkt an der Schnittstelle zwischen der altehrwürdigen Promenade und der modernen Neustadt. Überallhin nur ein paar Meter zu Fuß.


Zimmer

4.0

Charmant eingerichtet aber recht klein. Bett etwas klein, TV hat PC Größe und nur begrenzte Auswahl an Programmen in Deutsch oder Englisch. Ist für ein, zwei Nächte ok, aber wenn man zum Kuren da ist, und länger bleibt, kann das schon nerven.


Service

5.0

Freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Frühstück war recht gut, guter 4 Sterne Standard


Sport & Unterhaltung

5.0

Praktisch alles was die Stadt zu bieten hat liegt einem praktisch zu Füßen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Olga (51-55)

November 2017

Schlechte Behandlung

3.0/6

Massage von Masseur Mann Katastrophe. Schmerzhaft und nicht professionell. Habe blauen Flecken und Schmerzen.Habe Gefühl ,das es keinen Spezialist ist.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Simone und Mario (51-55)

Oktober 2016

Super Hotel, sehr zu empfehlen

5.0/6

Tolles Hotel,sehr gute Citylage,Frühstück kann verbessert werden.Sehr nettes Personal besondern der nette Herr der sich um die Autos kümmert.Trotz wenig Platz wird das Auto geparkt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Betten sind nur 1,40 breit für mich und meinen Mann ausreichend,aber wenn man etwas kräftiger ist wird es eng.:-)


Service

6.0

rezeption,Parkdienst,Bar absolut super. Service beim Frühstücksbuffet leicht überfordert


Gastronomie

3.0

haben nur das Frühstück genutzt, ist aber für ein 4* Sterne Hotel etwas schwach


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hana (56-60)

Juli 2016

Schönes Spa Hotel in gute Lage

6.0/6

Sehr schönes Hotel in zentrale Lage. Wir haben dieses Hotel für eine Nacht gebucht. Das Zimmer war gut ausgestattet, sehr nett eingerichtet, alles sauber. das Frühstück ausreichend. Spabereich haben wir auch benutzt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

Juni 2016

Tolles, edles Hotel in Toplage!

6.0/6

Wunderbar gelegenes Hotel. Top-Lage. Große und sehr fein ausgestattete Zimmer. Sauberkeit 1A. Frühstück und Abendessen wunderbar. Personal stets freundlich und zuvorkommend. Tolles Spa im 2. und 6. Stock. ALLES IN ALLEM:EIN TRAUM!!!!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Juni 2016

Die gehobenen 20er lassen grüßen. Tolles Haus

6.0/6

Sehr gepflegtes Haus mit einer tollen Küche und Wein-Bar. Die Zimmer sind im Stil des Hauses eingerichtet, sehr ruhig und sauber. Sehr nettes und hilfsbereites Personal. Einzig die Parkplatzsituation ist kniffelig, ich empfehle den Parkplatz gleich mitzubuchen, da begrenzt. Mit 12 € auch nicht gerade günstig.


Umgebung

6.0

Mitten im Ort am Fluss, sehr wenig Autoverkehr durch Verkehrsberuhigung. Viele Einkaufsmöglichkeiten, oder einfach nur durch den Ort bummeln.


Zimmer

6.0

Erstklassig


Service

6.0

Sauber und gemütlich eingerichtet. Stilecht und passend zum Haus


Gastronomie

6.0

Hervorragendes Restaurant, absolut passendes Preis- Leistungsverhältnis


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

November 2015

Gemütlich und angenehm

4.9/6

super nett und gemütlich eingerichtete Zimmer, kleiner, aber angenehmer Spa-Bereich, sehr nettes Personal nur das Frühstück war für uns einen Tick zu gesundheitsbewusst (ich mag keinen Rote Beete-Saft zum Frühstück)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

William (26-30)

Oktober 2015

Insg. enttäuschendes Hotel

2.4/6

- zuerst wurde mir ein Zimmer direkt unter dem Wellnessbereich angedreht - sehr laut! Erst nach mehrmaligen Nachfragen wurde mir ein anderes Zimmer gegeben - Whirlpool viel zu kalt - Einstieg zum Whirlpool lebensgefährlich - Kaum noch Steine auf dem Saunaofen - Saunauhr defekt - Dampfbad defekt - Wellnessbereich war einen Tag komplett geschlossen - nach Mitteilung dieser Probleme wurde mit "Entschuldigung, es geht nicht anders" geantwortet - Frühstück nur mittelmäßig - insg. schlechtes Preis/Leistungsverhältnis - für mich nicht nachvollziehbar wie die gute Bewertung zu Stande kommt + schöne alte Einrichtung + Porträt und Lebenslauf von Alexander von Humboldt in der Lobby


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ramona (31-35)

April 2015

Super-spitzen Service des Personals

6.0/6

Kleineres Hotel mit rund 30-35 Zimmern, in dem wir einen wirklich schönen Aufenthalt genießen durften. Wir hatten das Gourmet-Paket und waren damit vollends zufrieden. Wir hatten uns vorab informiert und wurden nicht enttäuscht. Besonders gefallen hat uns das überall sehr freundliche Personal, von der Rezeption, zum Servicepersonal, Reinigungspersonal und dem Masseur - top in Punkto Freundlichkeit, Entgegenkommen und Korrektheit. Jederzeit gerne wieder! Service und Küche am Abend perfekt, Frühstück ausreichend vielfältig, bei den Eiern könnte man mehr machen - wir hatten zwar keine "Extra-Ansprüche", bin mir aber sicher, wenn man ein weiches Ei bestellen würde, wäre es kein Problem... Hotel ist klein aber fein - ich bin vom Fach, habe also eine ausgezeichnete Hotellerie-Ausbildung in Österreich und bin somit sehr kritisch.


Umgebung

6.0

Ca. 10 gemütliche Gehminuten vom Zentrum entfernt, bzw. von der Einkaufsstraße. Alles in der Nähe was man braucht, auch für Hundefreunde geeignet. Die sind nämlich sowohl im Hotel sehr gerne gesehen und es wird auch nichts extra verrechnet - unsere sind aber auch zwei kleine Chihuahuas... Vis-a-vis vom Hotel geht direkt eine Treppe runter zum Kurpark, wo man spitze Spazieren und Gassi gehen kann - ich würde mir wünschen, dass dies so bleibt, also bitte liebe Hunde-Menschen, räumt doch auch hinte


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Upgrade auf ein Deluxe-Zimmer, da wir einen Balkon wollten. Dieser war zwar zur Straße hin, die auch mal belebter sein kann, aber hervorzuheben ist, dass man wirklich ruhig schlafen kann, wenn ma die gut abgedichteten Fenster schließt. Schönes, großes und klassisch eingerichtetes Zimmer - der Fernseher war etwas klein und die TV-Sender könnten ein bisschen besser sein, aus Sicht eines deutschsprachigen Gastes... Minibar vorhanden, Auswahl ganz toll - Preise wie meistens bei


Service

6.0

Alles spitze, top, 5-Sterne-würdig! Sehr entgegenkommend und überaus korrekt! Es gab zwar ein bisschen Fehler bei der Endrechnung (nicht nur zu meinem Nachteil!) und diese wurden anstandslos verstanden und korrigiert - inzwischen wurde sich x-mal von verschiedenen Personen entschuldigt und uns ein Kaffee angeboten, damit wir die kurze Wartezeit überbrücken. Man kann wirklich nur die volle Punktezahl geben! Deutsch fast bei jedem möglich, zumindest jedoch perfektes Englisch! Kann man von den G


Gastronomie

6.0

Unser Dinner aus dem Gourmet-Paket war wirklich perfekt! Wir hatten große Erwartungen und diese wurden gehalten! 4 Gänge und jeder war frisch und lecker zubereitet. Es gäbe noch die Möglichkeit auf HP, dann aber vom Buffet, hatten wir aber nicht in Anspruch genommen. Sah aber ganz gut aus und war zudem eine günstige Alternative. A-la carte war nicht viel Auswahl vorhanden, aber man konnte gut für 2 Tage etwas finden, ich persönlich finde aber eine kleine, dafür aber hochwertige und frische Zu


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnesscenter gibt es keines - das wäre vielleicht noch wünschenswert - Wellnessbereich ist sehr klein, aber für die Hotelgröße ausreichend. Eine Dampfkammer, eine Trockensauna, die eigentlich erst um 16 Uhr gestartet werden. Wir hatten aber schlechtes Wetter erwischt und es war kein Problem, bei der Rezeption schon um 12 Uhr das Einschalten zu erwirken - ohne Murren. Es gibt noch einen angenehm temperierten Mini-pool (7 Züge gehen sich aus) und ein Whirlpool für bis zu 5 Personen - super! Ei


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristina (26-30)

September 2014

Gutes Hotel und tolle Kuche

5.3/6

Wir waren dort als Familie, waren sehr zufrieden. Das Essen war sehr gut, auch viele Tschechische Gerichte und das Personal war sehr gut.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Regana (51-55)

März 2014

Essen sehr gut, Kaffee nicht geniessbar, Hotel gut

4.4/6

Der Kaffee zum Frühstück schmeckt furchtbar, weil er sehr zeitig früh in einem Grossbehälter gekocht wird und geg. 9.00 Uhr nur noch lau ist und überhaupt nicht nach Bohnenkaffee schmeckt. Kaffeesahne gibt es gar nicht. Für Deutsche, Schweizer oder Oestreicher eine Schmach. Das Zimmer was ich bezogen habe, war nicht das was ich gebucht hatte. Die Russen - Damen, die allein gereist sind, haben ein Super- DZ Standart bekommen und ich als Deutsche das Problemzimmer des Hotels, obwohl ich weit im voraus gebucht hatte. Selbst die Chefin des Hotels wurde ungehalten. Der Safe war in der untersten Ecke des Schrankes nur hineingelget und nicht einmal befestigt. Er konnte aus Platzmangel nicht genutzt werden. Wenn man früh duscht, geht oft das warem Wasser weg und es kommt nur noch kaltes Wasser. Man muss warten bis wieder warmes Wasser ankommt. Im Behandlungsraum wird während des Sprudelbades (20 min.) nicht geschaut, ob es einem gut geht. Die Badedamen sitzen lieber vor dem Computer. Auch keine Hilfe beim Aussteigen aus der Wanne und diese ist sehr hoch. Die Massage im Poolbereich, 6. Etage ist wunderbar und einfühlsam gewesen. Das Abendessen war wirklich sehr schmackhaft, sehr gute Küche, nur der Kaffee zum Frühstück müsste auch dieses Neveau haben. Zusammenfassend sehr teures Hotel.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela (51-55)

September 2013

Ideal gelegen

5.0/6

Sehr gepflegtes und sauberes Hotel. Wifi ist möglich. Ebenso Frühstück oder HP. Gäste sind überwiegend aus Russland, von Anfang 30 - ca. 70 Jahre.


Umgebung

5.0

Liegt ruhig und dennoch zentral. Die Fußgängerzone und die Kolonnaden sind in ca. 5 Min. zu Fuß erreichbar. Restaurants und Shoppingmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Der Parkplatz ist gebührenpflichtig und klein. Das Hotelpersonal ist beim Ein - und Ausparken behilflich, da für große Autos schwierig.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Doppelzimmer deluxe, das ca. 30 qm großund sehr gemütlich mit zusätzlichem Sofa und Sessel eingerichtet ist. Das Bett ist ca. 2x2 m groß und die Matratzen haben eine angenehme Härte. Der Fernseher ist eher klein, über die angebotenen Programme können wir nichts sagen, da nicht genutzt. Eine Minibar ist ebenfalls vorhanden. Der Eingangsbereich ist sehr großzügig gestaltet und bietet ausreichend Platz für das Gepäck, ein Tresor befindet sich im Kleiderschrank. Das Bad ist


Service

5.0

Sehr freundlicher und hilfsbereiter Service sowohl an der Rezeption als auch im Frühstücksbereich. Verständigung auf Englisch und Deutsch ist möglich.


Gastronomie

5.0

Wir haben nur das reichhaltige Frühstücksbüffet genossen. Frische und qualitativ gute Lebensmittel. Überwiegend international orientiertes Angebot. Sehr sauber und aufmerksamer Service. Die Atmosphäre ist ansprechend und gemütlich - sofern man den Charme der Altbauten mag.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Günther (70 >)

Juli 2013

Sehr gutes Hotel

5.4/6

Wir waren sehr überrascht ein so gutes Hotel vorzufinden.Es hat Alles gepasst in diesen Hotel. die Sauberkeit ist besonders hervorzuheben


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elena (41-45)

November 2012

Einfach toll

5.9/6

Wir sind sehr bedeistert, ( allerdings unsere Reise im Jahr 2011 gewesen) Tolles Hotel, und bei unseren nächsten Reise nach Tschechische Republik, werden wir umbedingt das Hotel wählen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (46-50)

September 2012

Sehr schönes Stadthotel

5.2/6

Das Hotel ist nicht übermässig gross, laut Katalogbeschreibung 37 Zimmer. Von aussen sieht das Hotel sehr schön aus, Eingangsbereich, Rezeption, alles sehr sauber und gepflegt. Wir hatten mit Frühstück gebucht. Als Gäste waren hauptsächlich Bürger aus Russland dort, ein älteres österreichisches Pärchen und neben uns und ein Paar aus Deutschland.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr zentral. Kommt man aus dem Hotel, liegen rechter Hand die Kolonaden mit ihren vielen Quellen. Diverse Boutiquen, ein kleines Einkaufszentrum, Restaurants und Cafesladen zum Bummeln und Verweilen ein. Geht man nach links, kommt man in eine kleine Einkaufsstrasse, dort findet man viele kleine Läden, einen Markt mit diversen Angeboten, Restaurants und Cafes und das Elisabethenbad. Das Hotel liegt am Fluss, gegenüber ist ein wohl älteres, sehr grosses Hotel.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein grosses Eckzimmer mit Balkon. Bis auf ein paar Haare im Bad war alles sauber. Die ( nicht immer weissen und tw fleckigen ) Handtücher wurden täglich gewechselt, das Zimmer wurde täglich gereinigt und die Betten gemacht. Die Minibar ist gefüllt mit diversen alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken, die Getränke sind jedoch recht kostenintensiv : Böhmischer Sekt-Piccolofläschchen umgerechnet 6 Euro. Im Bad sind diverse Pflegeprodukte wie Duschgel aus dem Spender, nochmal i


Service

5.0

Wir hatten über Holidaycheck ein Zimmer gebucht, das laut Katalogbeschreibung einen Balkon haben sollte. Das Zimmer hatte aber keinen Balkon. Wir warteten ca eine Stunde, bis der Herr an der Rezeption den Aufpreis für ein Zimmer mit Balkon bei der Hotelcheffin erfragen konnte, die anscheinend schwer zu erreichen war. Zwischenzeitlich bekamen wir ein Zimmer, wo wir warten sollten , wir gingen derweil in das Restaurant, aßen und tranken etwas. Nachdem wir das Zimmer dann hatten, brachte ei


Gastronomie

5.0

Das Frühstück nimmt man im Restaurant ein, in dem man auch zu Abend essen kann, dieses hat auch eine Aussenterasse. Die Bar ist gleich vor dem Restaurant und eher klein. Die Restaurant hat gehobenen Stil, jedoch auch "normale" Speisen, alles zu normalen Preisen. Auch hier alles sehr sauber. Das Frühstückbuffet war recht vielfältig und bot alles für einen guten Start in den Tag : Brot, Brötchen, Eier, mehrere Wurst.- und Käsesorten, Tomaten, Bratwurst, Nudelsalat, Gemüse, diverse Säfte. Butt


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel hat in der 6.Etage einen Wellnessbereich, dieser ist von 10:00 Uhr bis 20:30 Uhr geöffnet. Das Schwimmbecken ist nicht sehr gross, ca 4 mal 8 Meter und ca 1,55 Meter tief, im Whirlpool finden 5 Personen gleichzeitg Platz. Will man die Sauna nutzen, meldet man das bei der Dame/Aufsichtskraft an. Man kann diverse Angebote gegen Bezahlung buchen : Massage, Whirlpoolwannenbad mit Salzwasser, Wassergymnastik zb kostet 300 Kronen für 20 Minuten. Handtücher, Duschen ( inkl. Duschgel ), T


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

August 2012

Stil, aber überteuert

4.4/6

Das Hotel liegt zentral in Karlsbad. Es ist sehr schön restauriert worden. Das Frühstücksbuffet war eher bescheiden in Hinblick auf den nicht gerade billigen Zimmerpreis. Am Ende des zweitägigen Aufenthalts hatte ich dann noch 24 € Parkgebühren zu zahlen. Da das Preis-Leistungsverhältnis m.E. nicht stimmt, ist das Hotel nur bedingt empfehlenswert.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sergey (46-50)

August 2012

Wunderschön

5.9/6

Der Aufenthalt war sehr angehnem und erholsam. Sehr freundliches Personal. Dieses Hotel ist auf jeden Fall empfehlenswert. Wir hatten Halbpension gebucht und waren sehr zufrieden mit dem Frühstücks und auch Mittagsessen war sehr abwechslungsreich.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Siggi (46-50)

Juli 2012

In jedem Fall zu empfehlen

5.3/6

Wir hatten für 4 Übernachtungen mit Frühstück gebucht und würden jederzeit wieder dort einchecken. Statt unseres gebuchten Comfort-Doppelzimmers erhielten wir ein kostenloses upgrade. Hier hatten wir ein großes Schlafzimmer, eine große Diele mit großem Schrank ( incl. kostenlosem Tresor ) sowie ein sehr schönes neues Badezimmer. Alles war tip top sauber. Auf der 6. Etage gab es ein Dampfbad ( nicht genutzt ) sowie einen Pool und einen Whirlpool, welche klein aber fein waren. Zum Frühstücken konnten wir die Aussenterrasse nutzen. Das Frühstück selber war aufgrund der internationalen Gäste teilweise nicht so ganz unser Geschmack. Es gab jedoch immer mehr als ausreichende Auswahlmöglichkeiten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Mai 2012

Schönes, empfehlenswertes Hotel

5.2/6

Das Hotell macht insgesamt einen guten Eindruck. Das Personal ist sehr hilfsbereits und vielsprachig (Wir konnten uns jederzeit auf Deutsch verständlich machen). Das Frühstücksbuffes entspricht jedoch nicht dem eines deutschen 5-Sterne-Hauses, war jedoch o.k. Der Spa-Bereich fällt leider etwas mager aus (3-Personen Sauna, Dampfbad, ein Whirlpool und ein Schwimmbeck"chen" mit leider nicht funktionierender Gegenstromanlage). Das Hotel wurde allem Anschein nach vor einigen Jahren komplett saniert und modernisiert. WLAN steht im gesamten Hotel kostenlos zur Verfügung. ALs Hotel für Familien mit Kindern ist es weniger geeignet, da kein Spielplatz vorhanden ist. Sowohl die Fußgängerzone als auch die tolle Altstadt sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Eric (19-25)

April 2012

Erholung in Karlsbad!!

5.6/6

Sehr schönes Hotel in Karlsbad, nicht direkt im Zentrum. Super um ein paar ruhige Tage zu verbringen!! Essen hat gut geschmeckt im Restaurant. Die Zimmer waren auch sehr gut. Das Hotel ist insgesamt in einem guten und schönen Zustand! Das Hotel-Spa haben wir nicht genutzt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hassan (51-55)

Februar 2012

Humboldt Park Hotel & Spa

3.5/6

mann hat uns ein zimmer in sehr schlechte lage gegeben. warrum? ( schwarz männer) !!!!!! . das hotel ist sehr gut; personal auch nett aber;mann muss in schwierige situasionen in der lage ,richtig handeln zu können


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (36-40)

Februar 2012

Hotel in der Kurzone

5.3/6

Das Hotel liegt in einem schönen alten Haus im Kurviertel von Karlsbad, direkt gegenüber dem markanten Thermal-Hotel. Anreise nur mit Taxi oder Privatauto, Parken auf dem engen Hof für happige 11 Euro pro Nacht. Ansonsten ein schönes Hausmit viel Stuck und entsprechendem Mobiliar, wenngleich ein wenig in die Jahre gekommen, d.h. erste Abnutzungserscheinungen waren offensichtlich. Zimmer mit Hofblick sehen auf die nicht so schöne Hinterfassade des Nachbarhauses, zur Straße blickt man direkt ins Kurviertel. Das Personal ist sehr höflich und stets bemüht, wie immer in Karlsbad auch deutsch- und russischsprachig. Frühstück lies nichts zu wünschen übrig und enthielt mit Rücksicht auf die zahlreichen russischen Gäste auch einige herzhafte Abwechslungen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mirko (41-45)

Januar 2012

Tapetenwechsel

5.6/6

Wir wollten uns einfach mal nach dem Streß der letzten 2,3 Monate erholen und verwöhnen lassen. In diesem Hotel ging das hervorragend und auch sonst ist Karlsbad mit seiner herrlichen Architektur, seinen unzähligen Restaurants und seinen Wässern (auch Becherovka) immer eine Reise wert.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Januar 2012

Zentral zwischen Alt- und Neustadt

5.0/6

Das Hotel hat 6 Stockwerke - die Anzahl der Zimmer ist mir unbekannt. Manche Zimmer haben einen Balkon. Es hat eine Bar, die mehr als Durchgang zum Restaurant genutzt wird, Restaurant, einen kleinen Wellness und Spa Bereich, eine medizinische Abteilung für den Körper und Massagen. Gäste waren aus Russland und ein deutsches Pärchen hörte ich ebenfalls.


Umgebung

6.0

Die Lage könnte nicht besser sein. Wenn man das Hotel verlässt und man geht nach recht, erreicht man die Altstadt von Karlsbad, die verschiedenen Kollonaden, Massagelokalitäten, Restaurants, Geschäfte, aber auch die verschiedenen Wanderwege um Karlsbad und Umgebung. Links vom Hotel erreicht man den "neuen" Teil der Stadt, Fußgängerzone, Geschäfte, Restaurants und das Elisabethenbad. Das Hotel ist direkt am Fluss gelegen.


Zimmer

5.0

Mein Zimmer war zur Fluss- und Straßenseite. (War meine Bitte an das Hotel - wurde von mir vorher schriftl. angefragt) Das EZ war sehr klein, aber sauber eingerichtet. Bademäntel und Badeschuhe sind im Raum vorhanden. Der Schrank konnte von mir nicht genutzt werden, weil das Bett so nah dran war, so dass man nur vom Bett die Kleidung aus dem Schrank entnehmen hätte können. Im Bad war neben dem üblichen Mobilar auch ein Bidet vorhanden.


Service

6.0

Der Service ist gut und ich war zufrieden. Das Frontdesk konnte teils deutsch, jedoch bevorzugte ich englisch zu reden. Der Portier bringt das Auto auf den kostenpflichtigen Parkplatz - wenn das Auto benötigt wird, bringt er es wieder. Das Personal vom Frontdesk ist freundlich und kompetent und hilft bei Fragen und Ausflugstipps. Die Dame im Wellnessbereich ist zwar freudlich, wenn man sie sieht und Fragen zu Massagen stellt, jedoch ist sie oft nur hinter der Thekentür, so dass man sie


Gastronomie

4.0

Bar und Restaurant "Alexander" vorhanden. Das Frühstücksbuffet im Restaurant war am 1. Tag super und hatte jede Menge Auswahl ( verschiedene Säfte und Fruchtkefir, verschiedene Wurst- und Käsesorten, Gemüse, Obst, Joghurts, warme Speisen z. B. Gemüsereis, Nudeln, Würstchen, Eier und verschiedene Brotsorten). Leider schien es mir, als würde das Büffet, welches täglich geringfügig, aber dennoch neue Auswahl hatte, weniger wurde - es war in den nächsten zwei Morgen kein Obstsalat mehr da, de


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel bietet eine kleine Sauna, Dampfbad, Duschen, Indoorpool und einen Jacuzzi - alles soweit sauber und ok. Der Bereich hat bis 22 Uhr geöffnet, jedoch werden die Lichter von der Dame, die von mir bereits erwähnt wurde, gegen 20:30 ausgeschaltet und tlw gedimmt, so dass es für die anderen Gäste, die erst um die Uhrzeit zum Wellness kommen, den Anschein hat, es wäre schon geschlossen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Falk (46-50)

Januar 2012

Tolles Wochenende

5.8/6

schönes Hotel, direkt im Zentrum nett eingerichtete Zimmer, schönes Bad Wellnessbereich hochwertig eingerichtet reichliches Frückstücksbufett


Umgebung

6.0

direkt im Zentrum, leicht zu finden in unmittelbarer Nähe der Fußgängerzone idealer Ausgangspunkt zum Skilaufen am Fichtel-/ Keilberg ca. 25 Fahrt


Zimmer

6.0

Zimmer liebevoll eingerichtet Einrichtung neuwertig, Bad sehr schön


Service

6.0

Sehr freundliches deutschsprachiges Personal am Empfang, dem Restaurant und an der Bar saubere Zimmer, Wellnessbereich ebenfalls tip top


Gastronomie

6.0

sehr umfangreiches und leckeres Frühstücksbufett Preis Leistungsverhältnis sehr gut


Sport & Unterhaltung

5.0

Schwimmbad, Pool, Saunen und Erlebnisdusche hochwertig ausgestattet und gut gepflegt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hannelore (31-35)

Dezember 2011

Schönes, hochwertiges Wellnesshotel

5.5/6

Gesamteindruck: Hotel macht einen sauberen und sehr gepflegten Eindruck, die Lage des Hotels ist praktischerweise direkt zwischen Altstadt und Kurviertel. Die Mitgäste waren ein angenehmen Klientel (ÖSterreicher, Deutsche, Russen). Die Atmosphäre des Hauses ist angenehm-ruhig ohne Arroganz; gemischte Alterklassen: Junge Paare, junge Familien, Rentner, alles harmonierte gut, freundlicher Umgang untereinander. Das Personal ist durchgehend freundlich, die meisten sprechen sehr gut deutsch. Zimmer: Wir bekamen ein Zimmerupgrade auf Deluxekategorie und hatten so ein großzügiges, geschmackvoll ausgestattetes Zimmer mit Bad samt Badewanne. TV ging leider nicht, haben wir aber vor Ort nicht reklamiert. Besonders hervorheben möchte ich das freundliche Housekeeping und die vorbildliche Sauberkeit. Essen/ Bar: Die Bar ist leider nur ein Durchgangsbereich, das Personal im Restaurant dafür sehr freundlich. Essensqualität insgesamt ok, nicht berauschend. Wir hatten Halbpension über Neckermann gebucht, konnten also zwischen Mittag- und Abendessen auswählen. Schade, dass am Neujahrstag als Büffet die aufgewärmten Reste (mittags und abends!) des Sylvestergaladinners präsentiert wurden, der Fisch war bröseltrocken, die Kartoffelspalten schmeckten nach Pappe, auch der Rest reichte nur zum Hungerstillen, nicht zum Gaumenschmaus. Ansonsten bestand das 3-Gängemenü (inkludiert in Halbpension) aus einem "Vorspeisenbüffet"(genauer: gemischter Salat + Pastete oder Fischfilet), einem wählbaren Hauptgang und einem Stück Kuchen als Dessert. Das Sylvesterdinner war nicht mit der Halbpension abgedeckt, es hätte 105€ p.P. extra gekostet (5-Gänge-Menü, alle Getränke inklusive, 1-Mann-Band, 1 Tanzeinlage, Mitternachtspunsch + Wunschlampions) Wellness: Der Pool war zunächst wegen angeblicher Desinfektion nicht nutzbar, ab 3. Tag stand er zu Verfügung. Sauna und Dampfbad beides ok, Whirlpool roch ab 4. Tag etwas muffig, ist von den Düsen her ansich super. Wellnessanwendungen sehr gut, freundliche Masseurinnen. Alles in allem: Wir können das Hotel definitiv weiterempfehlen, die Küche hat uns nicht komplett überzeugt, war aber durch Frühbucherrabatt bei Neckermann im Preis-Leistungs-Verhältnis ok.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Juli 2011

Hochherrschaftliches Hotel absolut zentrumsnah

5.5/6

Hervorzuheben ist die Zentrumsnähe dieses Hotels - die Quellen für die "Wassertrinker" sind alle in Kürze (200-500m) zu erreichen. Das Auto wird für 12 Euro kunstvoll im kleinen Hof verparkt und stand am nächsten Morgen zur Abreise bereits wieder vor dem Hotel. Parken in den Seitenstrassen wäre aber auch umsonst problemlos möglich, was wir beim späteren Bummeln aber erst entdeckt haben. Der Strasse vor dem Hotel den Berg hinauf befindet sich eine griechisch orthodoxe Kirche , in der noch Gottesdienste stattfinden. Für und war der etwas andere Gottesdienst mit das beeindruckendste (weil unerwartete) Erlebnis in Karlsbad.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Matthias (19-25)

Juni 2011

Entspannung pur in gehobener Atmosphäre

6.0/6

Wir haben dieses Hotel zum Wellnessen gebucht. Das Hotel ist wunderschön dekoriert mit hohen Wänden usw. Wir bekamen ein Zimmer mit einem riesigen Balkon im Hinterhof. Die Zimmer sind sehr groß, sauber und stilvoll eingerichtet. Im obersten Stockwerk befindet sich ein Pool zum Baden. Das Frühstück war eine Klasse für sich. Das Hotel ist zentral gelegen, in der Nähe der Quellen. Ideal, um sich 2 oder 3 entspannte Tage zu gönnen. Restaurants und Shops in der Nähe findet man genug, die Preise sind natürlich etwas höher als im Rest der CZ. Das Hotel hat einen eigenen Parkplatz, da Parken in Karlsbad teuer und Parkplätze rar sind. Den Hotelparkplatz muss man eigentlich bezahlen, das Hotel hat bei uns jedoch nichts verlangt. Echt super! Kommen gerne wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ulrich (31-35)

Juni 2010

Bestes Hotel aller Zeiten

6.0/6

Das Hotel besteht aus 6 Etagen mit insgesamt 47 Zimmern. Die Suiten befinden sich in der 6. Etage des Hauses, ebenfalls der SPA Bereich mit Whirpool (funktioniert wieder), Schwimmbecken, Sauna und Relaxraum. Heilanwendungen kann man in der 2. Etage durchführen lassen. Die Sauberkeit im gesamten Hotel ist Einmalig, Kleinere Risse im Mörtel/Stuck lassen sich in keinem Hotel vermeiden. Zu unserer Zeit waren hauptsächlich Russen, Deutsche und Engländer im Hotel anwesend, was aber auch sicherlich immer so sein wird. Das Hotel hat für einen Innenstadthotel, was bei den Hotel's in Karlsbad (bedingt durch die Lage der Häuser an den Berghängen) nicht immer üblich/möglich ist, einen direkten Parkplatz rechts neben dem Haus. Man bezahlt zwar stolze 12 EUR für's Parken, aber dafür ist es ein Bewachter Parkplatz mit Parkservice. Sorgen muss man sich hier nicht um seinen Wagen.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich mitten im Herzen von Karlsbad, direkt gegenüber des großen Themal Hotel's nebst Thermalschwimmbad. Zur Sprudelkollonade sind es 5-10 Minuten zu Fuß, zum nächsten Supermarkt sind es ebenfalls nur 5-10 Minuten in entgegengesetzer Richtung. Gegenüber im Thermalhotel ist ein Tanzlokal und in der Straße des Hotel's selbst sind sehr viele Restaurants für jeden Geschmack. Weitere Ausflugmöglichkeiten können in Karlsbad alle bequem zu Fuß bzw. mit den Bussen gemacht werden, daß


Zimmer

6.0

Wir (3 Erwachsene) hatten die Humboldt-Suite (Zimmer 601) gebucht gehabt, da diese als einzige 2 Schlafzimmer hat und der Preis für uns 3 EW bei nur 157 EUR die Nacht lag. Dies sollten wir nicht bereuen! Der Portier erklärte uns wie das Lichtsystem und die Klimaanlage (in jedem Zimmer eine eigene) funktionierte und brachte uns dann die Koffer nach oben. Die Suite hat 3 Zimmer = 1 Schlafzimmer mit einem 1,80m breitem Doppelbett, 1 Schlafzimmer mit einem 0,90m breitem Einzelbett und 1 Wohnzimmer


Service

6.0

Das Personal war immer sehr freundlich gewesen, egal ob nun die Damen der Rezeption, der Portier, die Kellner, etc.. Alle eben genannten können neben Tscheschich noch Russich, Deutsch und Englisch. Die Verständigung ist also überhaupt kein Problem. Die Zimmerreinigung erfolgt problemlos und ohne weitere Anmerkungen. Der Portier ist besonders Lobenswert zu erwähnen. Der junge Mann kümmert sich um das Gepäck (bringt es ins Zimmer und bei der Abreise zum Wagen), erklärt einem die Zimmer und parkt


Gastronomie

6.0

Wir waren nur zum Frühstücken im Hotel gewesen und das ist das beste was ich je in einem Hotel hatte ! Die Platzauswahl obliegt jedem selbst, es stehen in diversen Räumen mehrere Plätze zur Verfügung. Die Tische waren immer Makelos sauber und die Kellner waren ständig beaschäftigt mit Abräumen, Neu decken und auffüllen des Buffet's. Das Buffet sucht hier in Deutschland teilweise seines gleichen, so viel unterschiedliche Sachen die es hier gab ist der Helle Wahnsinn. So gibt es hier unter ander


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben zwar nichts hier von genutzt, aber der komplette SPA Bereich in der 6. Etage sah sehr gut und gepflegt aus. Es war zwar niemand drin gewesen, trotzdem lief alles auf Hochtouren. Der Ausblick von hier auf den Innenhof ist nicht grade berauschend, schaut man aber nicht nach unten sondern aus dem Pool nur gerade aus nach draußen sieht man herrliche Bäume.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (61-65)

Mai 2010

Wohlfühlhotel mit Ambiente

5.7/6

Wir 63 und 57 Jahre alt, hatten ein Komfortzimmer gebucht und waren über die Größe 28m² und die Ausstattung überrascht. Wir hatten ein Eckzimmer,welches sehr geschmackvoll und behaglich eingerichtet war.Das Personal war sehr höflich und bei Fragen sehr behilflich. Die Parkplatzgebühren 12€ pro Tag gehen in Ordnung, dafür wurde der Wagen immer eingeparkt und vor den Eingang gebracht,wenn man ihn brauchte. Der Frühstücksraum war sehr gemütlich und das Frühstückbüffet war reichhaltig und ließ keine Wünsche offen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marty (31-35)

November 2009

FAST alles perfekt!

5.0/6

Wir waren von 4.11 – 6.11.09 in der Tschechei im schönen Karlsbad. Übernachtet haben wir im Hotel "Humboldt", Tel: +420 355 323 111, und haben für ein "Deluxe Doppelzimmer" (es gibt 4 Kategorien – Standard, Komfort, Deluxe und Suiten) 75 € pro Nacht mit Frühstück bezahlt und waren sehr begeistert. Es gibt einen hauseigenen Parkplatz, der pro Tag aber satte 12,00 € kostet – etwas sehr teuer wie wir fanden. Den Autoschlüssel muss man an der Rezeption hinterlegen, damit der Parkboy mit den Autos auf dem kleinen Platz jonglieren kann damit. Das Hotel hat ausserdem einen geräumigen Aufzug und 6 Stockwerke. Uns ist aufgefallen, dass es im ganzen Hotel und auch auf dem Parkplatz überall unzählige Kameras gibt, man wird hier wirklich auf Schritt und Tritt beobachtet/überwacht, egal wo man sich aufhält. Sogar im Speiseraum ist eine Kamera auf das Buffet gerichtet. Ob dies wirklich notwendig ist und vor allem der Sicherheit dient, möchten wir an dieser Stelle dahingestellt lassen... Big brother is watching you!


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr zentral, ruhig und mit relativ guter Aussicht. Man ist in wenigen Minuten bei der "Quelle" und nur ein paar Schritte von der Fußgängerzone entfernt.


Zimmer

6.0

Wir hatten uns extra das Deluxe-Zimmer Nr. 304 im 3. OG ausgesucht, da es ein schönes, helles Eckzimmer mit vielen Fenstern und ausserdem auch recht groß ist. Besonders überrascht waren wir von den Details wie: flüssige Seife, Duschgel, Nähzeug, Schuhlöffel, hochwertige Bademäntel dazu passende Einwegbadeschlappen, Verdunklungsvorhänge, LCD TV + DVD Player, viele Steckdosen und Lampen sowie ein neues Badezimmer mit PD usw. Wir bekamen an der Rezeption sogar ein ca. 5 m langes LAN Kabel für un


Service

6.0

Internet gibt es sowohl via W-LAN als auch LAN auf den Zimmern und in der Lobby befindet sich zudem ein Internetterminal. Bei unserer Abreise wurden uns die Koffer ins Auto getragen, das Auto vorgefahren und mit gestartetem Motor die Türen geöffnet, was wir schon sehr toll fanden und auch mit einem guten Trinkgeld belohnten... :-)


Gastronomie

5.0

Frühstück gibt es im EG neben der Lobby und Hausbar in einem sehr schönen, ansprechenden Raum. Das Frühstücksbuffet fanden wir sehr vielfältig, es gab z.B. Rühreier, kleine heiße Würstchen, viele Zutaten für Müsli, Käse, Wurst, geräucherten Lachs, kandierte Trockenfrüchte usw. Das Personal war freundlich und sprach halbwegs gut Deutsch. Teller, Besteck, Geschirr und Tisch waren immer sauber.


Sport & Unterhaltung

2.0

Dieser Bereich befindet sich im 6. OG und kostet pro Tag 12,00 €, ein fairer Preis. Es gibt dort einen schönen Pool mit Gegenstromanlage, einen Whirlpool, Sauna, Dampfbad und gegen extra Bezahlung auch Massagen, aaaaber... Großes Manko: Wir haben bereits in der Bewertung von "Lothar" von Dezember 08 gelesen, dass der Whirlpool nicht funktioniert hat und können dies fast ein Jahr später nur bestätigen! Es funktionierte weder der Whirlpool noch die vorhandenen Whirldüsen im Swimmingpool. Trotz


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kati (31-35)

September 2009

Ruhig,sauber,enttäuschendes Frühstück

5.2/6

Das Hotel liegt ruhig und doch nah am "Quellweg". In 2 min. erreicht man zu Fuss die Wässerchenquellen. Das Hotel macht insgesamt (inklusive Pool- und Saunebereich) einen gepflegten und sauberen Eindruck. Gebucht war von uns die Übernachtung in einer Suite mit Frühstück. Da die meisten Tschechen auch russisch sprechen, dafür aber umso weniger deutsch, ist man mit ein paar Russischkenntnissen gut bedient. Mit Händen und Füßen kann man sich aber auch verständigen. Der Altersschnitt der Gäste des Hotels als auch der Menschen, denen man beim spazieren gegegnet liegt bei 60 Jahren +- 5 Jahren.


Umgebung

6.0

Wie oben beschrieben, nah am Geschehen. Der Bahnhof ist für ca. 5 Euro mit dem Taxi zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden. Ein Lidl, wie auch divers SChmuck- und Luxusklamottenläden kann man zu Fuss erlaufen. Restaurants gibt es in ausreichender Zahl (für jeden Geldbeutel etwas).


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suite gebucht. Es gab ein Wohnzimmer, das große Schlafzimmer, ein kleines Schlafzimmer und 2 Bäder (einmal Dusche einmal Wanne mit Dusche). Gut eingerichtet, sehr gemütlich und sauber. Ein Safe gab es. Ausreichend Schränke sind auch vorhanden. Der Fernseher funktionierte tadellos ( 4 deutsche Sender). Minibar war da. Alle Möbel wirken sehr gepflegt, wenn auch nicht neu. Keines der Möbel war defekt.


Service

5.0

Die Zimmerreinigung war gut, keine Beanstandungen. Das Personal nahmen wir beim Ein- und Auschecken und beim Frühstück zum Kaffeebestellen in Anspruch. Alles ok. Mehr Sprachkenntnisse wären manchmal wünschenswert. Da man nicht überall deutsch erwarten kann, wäre dafür aber Englisch ein toller Ausgleich (Fehlanzeige). Was oder wer uns am besten gefallen hat, waren die Dame und der Herr in der Massageetage. Toll! Super Griff und sehr angenehm. Da sind die rund 50 Euro (umgerechnet) für 2 Persone


Gastronomie

3.0

Gut, ein 4 Sternehotel kann scheinbar alles heißen, aber ich erwarte schon mehr als 2 Wurstsorten, 2 Brötchensorten, Brot, Honig, Marmelade, 3 Äpfel,ein paar Pflaumen sowie ein paar russische warme Dinge für ein Frühstück ( bei den Zimmerpreisen!). Es gab kein aufgeschnittenes Obst, Salat o.ä.. Die 3 Saftsorten waren Konzentrate. Es gab eine Milchsorte (also nix für Allergiker). Sehr sehr schade! Das Frühstück war sättigend aber mit Suche verbunden. Der Kaffe hingegen war gut. Im Hotel be


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation gab es keine! Dafür gabe es eine finnische Saune und das türkische Bad, Whirlpool und einen kleinen Pool sowie einen Ruheraum. Alles toll! Sauber und sehr entspannend. Funktioniert hat alles. Im Becken gibt es sogar einen Gegenstrom, so dass man ordentlich viele Meter in dem kleinen Becken auf der Stelle schwimmen kann.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

André (31-35)

April 2009

Schlechter Kurzurlaub in Karlsbad

3.7/6

das Hotel an sich ist sehr sauber und freundlich, die Lage ist aber etwas ab vom Hauptleben der Stadt, das Parken kostet stolze 12 EUR pro Nacht, das Auto wird aber nur um die Ecke in eine Art Unterführung gefahren, der Autoschlüssel bleibt an der Rezeption damit das Personal das Auto aufgrund Platzmangel hin- und herfahren können, das Frühstück ist eine katastrophe, das Personal beim Frühstück nicht zuvorkommend und faul, laute Lachgeräusche aus der Küche, die Sauna öffnet erst ab 15 Uhr nachmittags


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Carsten (41-45)

März 2009

Klein aber sehr fein

5.4/6

Sehr schönes kleines Hotel. Wir hatten das große Comfortzimmer mit sehr schöner Ausstattung. Das Hotel ist sehr gepflegt und geschmackvoll ausgestattet. Der Spa-Bereis ist etwas knapp bemessen aber ansonsten ganz nett. Diei Lage ist ideal. Ca. 5 Minuten zu Fuß in den Bäderberich mit den Trinkkolonaden und etwa die gleiche Entfernung zu einer modernen Fußgängerzone. Das Auto wurde nicht benötigt und wurde durch einen Angestellten auf dem hoteleigenen Parkplatz abgestellt (mit Schranke und Kameraübewacht) und wieder vorgefahren. Allerdings werden dafür 12 EUR am Tag verlangt. Dafür steht es sicher und geschützt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

André (19-25)

Januar 2009

Klasse Hotel in top Atmosphäre

5.4/6

Das Hotel ist in einer sehr guten Lage und befindet sich im Zentrum von Ort... Leider war da nicht sehr viel los... alle Geschäfte schließen pünktlich um 19Uhr... Das Hotel ist sehr Sauber und das Personal sehr nett... der Kellner versteht wunderbar deutsch und gibt jedem Gast gute Ausflugsmöglichkeiten... Wir waren z. B. in einer Thermenwelt in Weiden(Bayern) mussten zwar eine Stunde durch Tschechien fahren dafür hat es sich aber gelohnt... Der Wellness bereich... NAJA also sehr klein gehalten mit einer Sauna und Dampfsauna einem kleinem Pool und 2 Whirpools die natürlich immer belegt sind... So jetzt zu den Zusatzkosten also: 12€ Tiefgarage/Nacht, 8€ Wellness pro Tag und Person und 3€ Zimmerservice. Aber trotzdem würd ich dieses Hotel immer wieder Buchen für diesen Prei ist es echt Klasse bis auf die Zusatzkosten.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Henryk. (26-30)

Januar 2009

Top Service - erstklassiges Hotel

5.8/6

Ich muss sagen, ich kenne sehr viele Hotels, aber dieses ist mit Abstand eines der Besten. Es geht beim Einchecken los - schon beim einparken wird man vom Portier empfangen, welcher das Auto parkt und die Koffer aufs Zimmer bringt. Man muss sich um nichts kümmern - dass gleiche bei der Abreise. Das Personal ist durchweg sehr freundlich und hilfsbereit. Das Hotel hat eine wunderbar nostaglische Atmosphäre, aber technisch auf dem neusten Stand. Die Zimmer sind sehr großzügig und geschmackvoll eingerichtet. Der Wellnessbereich ist klein aber fein. Besonders der Pool im 6. Stock ist wunderschön. Das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar. Besonders hervorzuheben ist das Frühstück - eine sehr große Auswahl, auch an warmen Komponenten.


Umgebung

6.0

siehe oben - sehr gute Lage im Zentrum


Zimmer

6.0

siehe oben - sehr schöne und große Zimmer


Service

6.0

siehe oben - sehr guter Service des Personals


Gastronomie

6.0

siehe oben - vorallem ein perfekt Deutsch sprechender Kellner umsorgt einen und erfüllt jeden Wunsch


Sport & Unterhaltung

5.0

siehe oben - netter Wellnessbereich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lothar (56-60)

Dezember 2008

Gastronomisch top, aber Wellnessbereich flop

4.3/6

Das Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut. Das Hotel ist sauber und gut geführt.


Umgebung

2.5

Zentral und leicht zu finden ist das Hotel. Man ist sofort im Kurbereich. Einkaufsmöglichkeiten hat man überall. Die Parkmöglichkeiten sind in der Nähe des Hotels in Nebenstraßen vorhanden. Die hoteleigenen Parkplätze sind minimal, wer einen bekommt zahlt horrende Preise. 12 EUR /Tag ist schon sehr überteuert.


Zimmer

6.0

Das Komfortzimmer ist für zwei Personen mehr als ausreichend. Die Zimmer waren sehr sauber und stilvoll eingerichtet. Der Zustand dieser Zimmer war gut. Die Sanitärenanlagen waren sauber und in Ordnung. Kurz gesagt: Super!!


Service

5.5

Das Servicepersonal beginnend von der Rezeption bis zum Zimmerbereich war gut. Fragen wurden gut beantwortet. Ein guter Eindruck!


Gastronomie

5.0

Die Räumlichkeiten der Verpflegung waren stilvoll. Es waren ausreichend Plätze vorhanden, die Räume waren hygienisch. Wir hatten Halbpension gebucht. Das Frühstück war umfangreich und das Abendessen war geschmacklich sehr gut, ein bißchen wärmer kann es sein.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Wellness- und Spa-Bereich wurde vernachlässigt. Handtücher waren nicht immer ausreichend vorhanden. Der Wirlpool war defekt! Die Saunen wurden erst um 15: 00 Uhr ( nach Reklamationen am 2. Tag um 11: 00 Uhr eingeschaltet. Der Poolbereich ist klein, die Whirlpoolsitzdüsen waren auch defekt. Wenn man ein Wellness-Wochende bucht sollten auch alle Wellnessangebote einsatzbereit sein. Falls Störungen sind, müsste ein Notdienst diese beheben. Zum 3. Tag wurden Massagetermine ausgemacht, die aber n


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angelika (56-60)

November 2008

Hotel super - Gastronomie schlecht

4.5/6

Zimmer und Wellnessbereich (relativ klein) sehr gut. Leider Saunabesuch nur mit Badeanzug möglich!!! Pool schön, aber klein, Whirlpool ohne Wasser 5 Tage lang. Anwendungen (im Paket gebucht) sehr angenehm, sehr kompetente, deutschsprechende Leiterin. Gastronomie enttäuschend (Halbpension gebucht): keine Auswahl bei Vorspeisenbüffet, Hauptspeise dafür sehr groß, Dessert eigentlich zu vernachlässigen. Kellner z. T. katastophal, servieren Hauptgang, während noch die Vorspeise gegessen wird. Getränkewunsch wurde vom Ober erst auf Aufforderung entgegengenommen. Rezeption freundlich, Parkplatz sehr teuer, durch Portier immer verfügbar.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger (26-30)

Juni 2008

Tolles Hotel mit Hauch von Luxus

5.2/6

Wir übernachteten 4 Nächte in diesem schönen Hotel in Karlsbad im Zuge einer Städtereise. Es sollte etwas besonderes sein, da wir von der Unterkunft in Franzensbad sehr enttäuscht waren. Also haben wir etwas mehr Geld (für tschechische Verhältnisse sehr viel mehr) ausgegeben und uns diese auf Bildern super aussehende Unterkunft ausgesucht. Und enttäuscht wurden wir nicht! Da Hotel bietet ein super Ambiente, tolle Zimmer mit toller Ausstattung (riesiges & bequemes Bett, riesiges & top modernes Badezimmer mit Badewanne etc), ein tolles Frühstücksbuffet (große Auswahl, lecker) und nettes Personal. Beim Check-In wurden wir nett empfangen (kein Deutsch, nur Englisch), uns wurde das Hotel mit Spa gezeigt. Allerdings erfuhren wir dann auch, dass die negativen Punkte in den vorherigen Bewertungen wahr sind, u.a.: - schlechte Parkplatzsituation vorm Haus, nämlich gar keine - teure Tiefgaragenstellplätze (12€ pro Tag) - Service möchte ich das nicht nennen, wenn das Personal einem das Auto vorfährt (denn es geschieht nicht aus Höflichkeit, sondern aus Platzmangel in der Garage) - das Spa kostet extra, und das nicht wenig (stand in keiner Beschreibung, ist jedoch sehr sauber, sehr edel und sehr leer) Aber nichtsdestotrotz ein toller Aufenthalt...Im Sommer wird einmal wöchentlich ein Grillabend (all-you-can-eat) auf der Hotelterrasse angeboten, wenn ich mich recht erinnere kostete dies "normale" 13€ pro Person und wir fanden es sehr lecker. Wenn man sich auf die Nachteil einrichtet und damit leben kann, dann ist das Hotel sehr zu empfehlen!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wilfried (61-65)

März 2008

Klein, aber oho!

5.0/6

Wir haben für unseren 39. Hochzeitstag 3 Übernachtungen im Hotel gebucht. Draußen war´s saukalt, Haus und Zimmer gemütlich, nur im Speisesaal des Humboldt Park Hotels sah es aus wie im Krankenhaus. In dem kalt-weißen Raum kann man abends nicht beim Glas Wein sitzen. Da mußten wir zum Italiener nebenan. Hotel- und Zimmerausstattung ist fast gediegen, das Treppenhaus aber zu dunkel. In unserem "Standard"-Zimmer war es nicht möglich, den kostenlosen Safe zu bedienen. Zwischen Bett und Schrank mit Safe paßt nur ein A4-Blatt. Auf der linken Schulter liegend hätte es vielleicht geklappt. Das Bett haben wir nicht vermessen, etwa 1, 40 m breit mag es sein. Eine Empfehlung also für jeden Chef, der mal dorthin mit seiner Sekretärin verreisen muß. Für den Hochzeitstag natürlich auch!!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Burkart (36-40)

März 2008

Kleiner Wellnessbereich und einige Eigenheiten

3.7/6

Der Wellnessbereich ist reduziert auf einen sehr kleinen Pool mit Gegenstromanlage, Whirlpool mit 3 Sitzplätzen, kleine Sauna und Dampfbad. Leider nur 6 Liegen im Ruhebereich. Viel russisches Publikum, Raucher leider auch im Speisesaal die auch die Atmosphäre in der "Bar" stören. Rezeption nicht immer kompetent, Restaurant bietet leider keine Tageskarte für Gäste die nur Frühstück gebucht haben. Voöökornbrötchen schnell vergriffen. Parken zwar am Hotel möglich, dies wird aber mit 12.-€/Tag berechnet und das Auto kann meist nur mit Hilfe eine Angestellt ausgeparkt werden. Spontane Abendausflüge deshalb schwierig. Bei schlechtem Wetter wird es schnell langweilig im Hotel.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Harry (36-40)

August 2007

Schlecht trotz nicht so schlechter Atmosphäre

2.0/6

Es wird getrennt zwischen "Hotelansässigen" und wirklich "Gästen", welche von draussen kommen. Sehr schlechte Sprachkentnisse vom Personal!


Umgebung

2.0

:Liegt ehe etwas weg von Zentrum.


Zimmer

2.0

Wir waren 2 Std. vor 12. 00 rausgeschmiessen, da am Balkon was repariert müsste.


Service

2.0

Da die sprachliche Qualität leidet, ehe ist man froh, wenn Sie überhaupt verstanden werden.


Gastronomie

4.0

Gut. Aber sihe oben. Sprache-führt weiter. Ich dürfte das erste essen, trotz Halbpension bezahlen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Schwimmbad ist nicht so grosszügig, wie es beschrieben wird. Wirlpool-immer ohne Wasser. Keine Bedingunsanleitung durch Personal.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Felix (51-55)

Juli 2007

Humboldt wäre begeistert

5.8/6

perfekter Ort, um einige Tage in Karlsbad zu verbringen, grosses, ruhiges Zimmer, guter Wellnessbereich mit Pool, Sauna und Dampfbad, schönes Frühstücksbuffet. Hätte uns der Angestellte den Weg zum Hotel auf der Karte richtig eingezeichnet, so dass wir uns nicht zweimal verfahren hätten, wäre der Aufenthalt im Humboldt perfekt gewesen (abgesehen von den astronomich hohen Parkgebühren)


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (31-35)

März 2007

Wunderbarer Aufenthalt - absolut empfehlenswert

5.3/6

Wir haben den Aufenthalt im Hotel sehr genossen; das Hotel ist recht neu eröffnet und alles ist in hervorragendem, sehr gepflegten Zustand. Die Einrichtung ist stilvoll, die Zimmer komfortabel. Sehr freundliches, junges Personal, dem man aber manchmal noch die fehlende Routine angesichts der erst kurzen Betriebszeit anmerkt. So kam es an einem Morgen um 8 Uhr zu einem Feuer(fehl)alarm; wir wurden zwar auf Nachfrage informiert, dass es kein Problem gäbe, es hat dann aber 10 min gedauert, bis wieder Ruhe eingekehrt war. Dies war der einzige Wermutstropfen in einem ansonsten überaus schönen Aufenthalt. Wir können das Hotel uneingeschränkt empfehlen.


Umgebung

5.0

Lage ok; alles ist zu Fuß zu erreichen; allerdings Blick auf eine der wenigen realsozialistischen Sünden (Hotel Thermal) in Karlsbad;


Zimmer

5.5

Zimmer sauber und stilvoll, alles da was man braucht; bequeme Betten; Standardzimmer allenfalls ein wenig klein (kann auch ein subjektiver Eindruck im Vergleich zu unserer sehr großzügigen Suite in Prag sein)


Service

5.5

Sehr freundlich und bemüht; alle sprechen deutsch; Zimmer stets tip-top sauber


Gastronomie

5.0

Frühstück gut, ohne außergewöhnlich zu sein; Restaurant nicht getestet; Räumlichkeiten des Frühstücksraumes/Restaurants sehr schön (alte Villa, Kronleuchter etc.); leckerer Mojito


Sport & Unterhaltung

5.5

Sehr schöner und gepflegter Wellnessbereich, könnte bei voller Hotelbelegung etwas klein werden; Massage hervorragend und recht günstig


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Gerhard (31-35)

Januar 2007

Neu Eröffnetes Hotel - Einfach klasse!

5.7/6

Das HUMBOLDT PARK Hotel & Spa hat wohl erst vor ein paar Wochen eröffnet. Alles ist neu und super sauber! Selbst wenn man nach Unzulänglichkeiten suchen würde - man hätte erhebliche Schwierigkeiten etwas zu finden! Wir haben uns schon bei der Anreise wirklich willkommen gefühlt. Unaufgefordert wurde uns ein Stadtplan von Karlsbad übergeben und auf die Möglichkeiten der Verschiedenen Anwendungen im Hotel selbst hingewiesen. Es ist schon erstaunlich das in einem Hotel mit nur 37 Zimmern ein eigener Anwendungs- und Kurbereich mit wohl 12 Behandlungsräumen zur Verfügung steht. Die Anwendungen sind extra zu bezahlen. Der Preis hierfür ist jedoch sehr, sehr günstig! Der Poolbereich mit Gegenstromanlage in der 6ten Etage ist für Hotelgäste kostenfrei. Ebenso Sauna und Dampfbad sowie "Whirlpoolliegen". Das Frühstück war einsame Spitze! Wenn nochmal nach Karlsbad dann immer wieder in dieses Hotel!


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Humboldt Park Hotel & Spa
Zimmer
Zimmer
Bad
Hotel
Restaurant
Frühstücksbüffet
Bad
Restaurant
Spa
Ruhebereich im Humboldt SPA
Indoor-Pool im Humboldt SPA
Whirlpool im Humboldt SPA
Wunderbar angelegter Eingangsbereich mit Terasse
Das große Bett
Blick in das Zimmer
Sitzecke
Schrank und Garderobe
Badeschuhe im Schrank
Safe im Schrank
Kosmetikartikel im Bad
Bad
Pflegeprodukte
Waschbecken
Riss im Waschbecken
Bild im Zimmer
Minibar
Minibar
TV-Sender-Liste
Preisliste der Minibar
Bild im Zimmer
Blick vom Balkon auf den Markt
Blick auf die Aussenterrasse des Restaurants
Ausblick nach links vom Balkon
Blick auf die Strasse und das Restaurant
Blick auf die Nachbarbalkons
Der Balkon ( leider ohne Stühle )
Balkon
Nachttisch
Einzelzimmer/Sicht zum Fluss
TV
Zimmerschrank
Gang im Zimmer
Bad
Bad
Bett
Frühstücksraum/Restaurant
Frühstücksbüffet
Frühstücksbüffet
Frühstücksbüffet
Lobby - links Rezeption, rechts die Bar
Treppenhaus im Hotel
Eingang vom Hotel
Vom Hotel Richtung Neustadt/Fußgängerzone
Motiv gegenüber vom Hotel
Repräsentant Wirtshaus U Svejka
Aussenansicht
Von Aussen
Ausblick nach links
Ausblick gerade zu
Ausblick vom Schwimmbecken
Schwimmbecken
Ebenfalls der Ruhebereich mit Saunazugang
Ruheraum des SPA - Bereiches
Rezeption des SPA - Bereiches
Treppenhaus 6. Etage
2. Badezimmer (Suite 601)
2. Schlafzimmer  (Suite 601)
Toilette (Suite 601)
Korridor (Suite 601)
Badezimmer (Suite 601)
Badezimmer (Suite 601)
Schlafzimmer  (Suite 601)
Fernseher (Suite 601)
Wohnzimmer  (Suite 601)
Das Hotel aus der Nähe
Das Hotel aus der Ferne
Speisesaal
Wellness & Spa Bereich
Wellness und Spa Bereich
Wellness und Spa Bereich
Ausblick von unserem Zimmer Nr. 304
Die Lobby und Eingang des Hotels Humboldt
Unser Zimmer Nr. 304
Unser Zimmer Nr. 304
Unser Zimmer Nr. 304
Unser Zimmer Nr. 304
Unser Zimmer Nr. 304
Unser Zimmer Nr. 304
Unser Zimmer Nr. 304
Unser Zimmer Nr. 304
Unser Zimmer Nr. 304
Unser Zimmer Nr. 304
Unser Zimmer Nr. 304
Unser Zimmer Nr. 304
Unser Zimmer Nr. 304
Unser Zimmer Nr. 304
Unser Zimmer Nr. 304
LCD-TV und DVD-Rekorder und Player
DVD-Rekorder und Player