Meliá Cala Galdana

Meliá Cala Galdana

Ort: Cala Galdana

100%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.2
Service
5.0
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Rabe (70 >)

Oktober 2019

Hotel Melia Cala Galdana

6.0/6

Schönes Hotel mit eindrucksvollem Meerblick, geräumiges Zimmer. Rezeptionisten waren jederzeit ansprechbar und hilfsbereit.Badetücher für den Strand gab es regelmäßig neu, die Strandliegen kosten allerdings 10€ pro Liege und Tag.Unser Zimmer war bereits mittags geputzt und konnte dann wieder genutzt werden.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

kleine Mängel wie defekter Föhn und lockere Türklinke beim WC wurden sofort beseitigt


Service

Nicht bewertet

sehr entgegenkommend und kinderfreundlich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

vielseitiges Büffet


Sport & Unterhaltung

k.A.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuel (36-40)

September 2019

Schönes Hotel, super Lage.

6.0/6

Es ist ein schönes Hotel, direkt am Strand in einer malerischen Bucht. Zahlreiche Bars und Restaurants in der Nähe und einen kleinen Ortskern zum Einkaufen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Doris (61-65)

September 2019

Zauberhafte Bucht

4.0/6

Alles war gut: Schlafen, Essen, Trinken, aber vor allem die Lage!! Leider gab es weder eine Sauna noch ein Dampfbad und der geforderte \\\\\\\"Eintritt\\\\\\\" für den Bereich des Infinity-Pools, fand ich selbstbewusst.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Philipp (19-25)

September 2019

Ausgezeichnetes Hotel mit sehr kleinen Mängeln

5.0/6

Super elegantes und modern eingerichtetes Hotel. Die Zimmer sind von der Größe ganz okay. Der Sevice ist ausgezeichnet


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ciatim (61-65)

September 2019

... wie versprochen, wir waren wieder da!

6.0/6

Der TUI-Katalog lügt nicht - Traumlage und absolut ruhige Umgebung. Der Zugang zum Strand ist nur durch das unterste Geschoß über eine sehr steile Rampe möglich (kaum geeignet für Menschen mit einer Gehbehinderung und gar nicht für Rollstuhlfahrer) oder über eine Treppe, die durch das Restaurant "Cape Nao" führt (Als Gast des Restaurants würde mich der ständige Durchgangsverkehr der Badegäste doch sehr stören). Alternativ bietet sich nur der Ausgang durch die Rezeption (zwischen 9. und 10. Stockwerk) an, der dann über die öffentlichen Straßen hinab zum Strand führt - ein sehr weiter Weg. Frühstück wird in einem "Saal" angeboten der - außer bei ganz miesem Wetter - nach zwei Seiten hin offen ist. Es empfiehlt sich daher, an kühlen Tagen eine Strickjacke dabei zu haben. Wer gerne im Freien sein Frühstück genießen möchte, braucht Glück - es gibt draußen nur 9 Tische mit jeweils 4 Sitzplätzen, die jedoch vom Servicepersonal - anders als im Juni - absolut vernachlässigt wurden. Schade.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Im Juni hatten wir in der 5. Etage in einem "Premium"-Zimmer gewohnt. Dieses Mal haben wir auf Premium verzichtet und ein Zimmer in der 2. Etage bekommen. Das Zimmer hatte die gleiche Ausstattung wie das Premium-Zimmer, war sauber, ordentlich und vor allem mängelfrei. Die Klimaanlage ließ sich gut regeln - wir hatten ja bereits Erfahrung damit (eine Bedienungsanleitung wäre hilfreich). Die Betten waren sehr gut (ordentliche Matratzen und pro Person zwei unterschiedliche dicke Kopfkissen). Sowohl


Service

Nicht bewertet

Das gesamte Personal in allen von uns genutzten Bereichen war freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit. An der Rezeption werden mehrere Sprachen gesprochen und unsere Wünsche wurden schnellstmöglich zu unserer vollen Zufriedenheit erfüllt. Besonders überrascht waren wir, als man uns an der Rezeption und beim Frühstück sofort wiedererkannt und uns in unserer Landessprache angesprochen hat (wir waren im Juni schon einmal hier).


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr umfangreiche Auswahl an Backwaren (etliche Brot- und Brötchensorten, mehrere Kuchensorten etc.), übersichtliche Auswahl an Wurstwaren (8 - 10 Sorten) und ein überschaubares Angebot an Käsesorten (6 - 8 Sorten), minimales Angebot an abgepackten Marmeladen (3 Sorten - Erdbeere, Himbeere, Orange), leider nur ein Angebot an Honig und Schokobrotaufstrich. Gut überschaubares Angebot an Früchten (zwischen 6 und 8 Sorten), Joghurt und Quarkspeisen. Getränkeauswahl wie üblich aus dem Kaffeeautomaten


Sport & Unterhaltung

Nicht genutzt - schließlich lag unser Traumstrand noch immer direkt vor der Tür.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

August 2019

Super für Badeurlauber mit höherem Anspruch

5.0/6

Tolle Strandlage, sehr gepflegte und saubere Anlage. Essen sehr gut, Salatbuffet könnte auf dem Level umfangreicher sein. Leider sind die Strandliegen und Schirme täglich extra zu bezahlen. Personal ist sehr freundlich, jedoch nicht proaktiv. Haben manchmal in Lobby und Restaurant etwas länger gewartet. Kleinigkeit: Kein Welcomedrink bei Ankunft. Das ist in anderen Hotels dieser Kategorie besser und professioneller organisiert. Insgesamt sehr gut für einen Badeurlaub geeignet, aber halt nicht absolut top, sondern gut.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Richard (19-25)

Juli 2019

Urlaub war super entspannt, gerne wieder

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel mit wunderbarem Ausblick auf die Bucht. Das Personal ist super freundlich. Das Frühstück ist vielfältig und für jeden etwas dabei.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

ciatim (61-65)

Juni 2019

Wir kommen schnellstmöglich wieder

6.0/6

Der Zugang zum Strand ist nur durch das unterste Geschoß über eine sehr steile Rampe möglich (nicht geeignet für ältere Menschen, Gehbehinderte und schon gar nicht für Rollstuhlfahrer) oder über eine Treppe, die durch das Restaurant "Cape Nao" führt (Als Gast des Restaurants würden mich dich ständige Durchgangsverkehr der Badegäste vom und zum Strand erheblich nerven). Alternativ bietet sich nur der Ausgang durch die Rezeption (zwischen 9. und 10. Stockwerk) an, der dann über die öffentlichen Straßen zum Strand führt - sind dann aber nur knapp 2.000 Meter. Frühstück und Abendessen wird in einem sehr gut belüftetem und gekühltem (Zugluft und zusätzlich Klimaanlage) "Saal" angeboten - es empfiehlt sich, eine Strickjacke dabei zu haben. Wer gerne im Freien seine Mahlzeit genießen möchte, braucht Glück - es gibt draußen nur 9 Tische mit jeweils 4 Sitzplätzen. Die Flure in den einzelnen Etagen sind sehr lang - als Wandschmuck dienen leider nur die Fluchtpläne und Feuerlöscher - keine Bilder


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Auch unsere Zimmertür (wir haben "Premium" gewohnt) war verzogen. In unserem Bad war die Platte des Waschtisches gebrochen und nur unfachmännisch "gespachtelt". Die Türzarge der Badezimmertür ist leicht gegammelt (bläuliche Schimmelspuren) und bei der Tür zum Balkon zeigen sich erste Anzeichen von Rost (aufgeblühter Anstrich). Die Klimaanlage ließ sich nach vielem Ausprobieren relativ gut regeln (eine Bedienungsanleitung wäre jedoch viel hilfreicher und würde enorm Zeit sparen). Die Betten waren


Service

Nicht bewertet

Das gesamte Personal ist freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit und hat wirklich immer ein Lächeln für jeden Gast. Das Personal an der Rezeption ist professionell, spricht mehrere Sprachen und hat eine Engelsgeduld - also kein Panik, alles wird schnellstmöglich zur vollen Zufriedenheit geregelt.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr umfangreiche Auswahl an Backwaren (etliche Brot- und Brötchensorten, mehrere Kuchensorten etc.), übersichtliche Auswahl an Wurstwaren (8 - 10 Sorten) und ein überschaubares Angebot an Käsesorten (6 - 8 Sorten), minimales Angebot an abgepackten Marmeladen (3 Sorten - Erdbeere, Himbeere, Orange), nur ein Angebot an Honig und Schokobrotaufstrich. Gut überschaubares Angebot an Früchten (zwischen 6 und 8 Sorten). Getränkeauswahl wie üblich aus dem Kaffeeautomaten oder eine Auswahl an Teebeuteln,


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Nicht genutzt - schließlich lag unser Traumstrand direkt vor der Tür.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Zbigniew (36-40)

Juni 2019

Toller Ort zum am Strand entspannen.

6.0/6

Es passt einfach und das Abendbuffet ist Weltklasse. Lage 1A und der Strand ein Traum. Gern jeder Zeit wieder. Ich kann es empfehlen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Anruf zur Rezeption kostet Geld


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heidrun (66-70)

Juni 2019

der Ausblick !!!!

6.0/6

Wahninns Hotel an wunderschöner traumhafter Bucht. "The Level" ist jeden cent Wert. Der Ausblick aus dem Zimmer über die Bucht ist einfach nur unbeschreiblich. Tolle Zimmer, mega großartiges Essen, Also hier passt echt alles !!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helen (41-45)

Mai 2019

Melia Cala Galdana

6.0/6

Luxushotel mit unfassbar schönem Ausblick auf die Cala Galdana. Wir haben uns als Familie sehr wohlgefühlt und hier einen entspannten Urlaub verbracht. Der Strand ist direkt am Hotel.


Umgebung

6.0

direkt am Strand!


Zimmer

6.0

The Level Zimmer sind zwar nicht besonders groß, aber ausreichend und sehr stilvoll eingerichtet. Bequemes Bett, toller Balkon mit super Ausblick und im Bad nur Kosmetik von Rituals. Ich fand es super.


Service

6.0

The Level Service war traumhaft. Die Mitarbeiter kannten uns und unsere kleine Tochter von Anfang an und waren immer sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hannah (19-25)

Mai 2019

Traumhotel direkt am Meer

6.0/6

Das Melia Cala Galdana liegt direkt am Strand. Wir hatten ein the Level Zimmer und haben den Service sehr genossen. Der Check-In und Check-Out waren super unkompliziert und die Mitarbeiter so nett und hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristin (31-35)

Oktober 2018

Schönes Hotel, aber zu teuer

4.0/6

Schöne Lage zum Strand. Sehr sauber. Einige Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, aber nix besonderes. Nebensasion - 7Euro für Liege am Strand. Hohe Preise für Getränke. 5Euro ein Bier. Eine Woche Töpfchen ausborgen im Hotel 12 Euro - übertrieben. Essen im Hotel ist sehr empfehlenswert. Das Buffet ist aber etwas unorganisiert aufgebaut. Als Urlaub mit Kindern nicht unbedingt weiterzuempfehlen. Mini Club ziemlich abseits. Keine Kinderdisco.


Umgebung

5.0

Lage zum Strand, wunderbar. Steiler Weg mit Buggy/Kinderwagen. Kleine Bars und Geschäfte in der Nähe


Zimmer

6.0

Sehr neu. Viel Stauraum Fehlt an nix


Service

5.0

Etwas mehr Kellner beim Abendbrot wäre angebracht. Gesamtes Personal sehr sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Alles sehr vielfältig und sehr lecker. Buffet etwas unorganisiert aufgebaut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel bietet Fitness an. Sonst ziemlich ruhig gehalten (Nebensasion)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

MKML (31-35)

Oktober 2018

Ein schöner Urlaub, wie ich ihn brauchte

6.0/6

Alles sehr sauber, das Zimmer ist ausreichend groß. Das Frühstücksbuffet ist ein meterlanger Traum mit frischem Obst, Eierstation und verschiedensten Brotsorten. Die Regulierung der Wassertemperatur im Bad getaltete sich anfangs ein wenig schwer. Der Weg, der vom Hotel zum Strand führt, ist für Rentner, Rollstuhlfahrer oder Kinderwägen eventuell ein wenig zu steil.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen dauert nur eine halbe Stunde. Es sind auch kaum Serpentinen vorhanden, wie ich befürchtet hatte. In der Nähe können viele andere buchten besucht werden, allerdings ist die vor dem Hotel die schönste.


Zimmer

6.0

Tee und Kaffee konnte man sich immer im Zimmer machen, ein kostenloser Safe war auch vorhanden. Die Matratzen sind sehr bequem, ein Schrank bietet ausreichend Platz für Klamotten zum Aufhängen.


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption spricht spanisch, englisch und deutsch. Alles war bestens


Gastronomie

5.0

Alle Bistros drumherum haben das gleiche Angebot und auch die gleichen Preise. Wenn es schnell gehen muss, ist man dort gut aufgehoben. Allerdings kam mir alles sehr teuer war, da nur Touristen dort verkehren


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet Themenabende und auch verschiedene Sportkurse an, ansonsten kann man aber auch ohne Probleme den ganzen Tag am Strand und im schön klären Meer verbringen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (61-65)

Oktober 2018

Hotel in schöner Lage, aber nicht perfekt

4.0/6

Das Hotel ist sehr schön gelegen, wirkte auf mich aber etwas kalt und ungemütlich. Es ist alles auf warmes Wetter ausgerichtet, kleine Zimmer - wenn man auf dem Balkon sein kann ok -, halboffenes Restaurant - im Oktober recht kühl - ,keine gemütlichen Sitzecken im Innenbereich. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, das Frühstück super. Im Ort ist im Oktober nicht mehr viel los und die Busfahrzeiten schon recht eingeschrenkt. Eine Fahrt nach Mao habe ich mit dem Bus gemacht und dort auch eine Hafenrundfahrt, deutschsprarig und sehr zu empfehlen. Zum Wandern in die umliegenden schönen Buchten ist der Ort sehr zu empfehlen, aber ordentliche Laufschuhe anziehen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Wenn man keinen Schreibtisch braucht, war soweit alles da, aber schon sehr klein. Bei schlechtem Wetter kann man nur ins Bett gehen.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Frühstück sehr gut und vielseitig. Nachbuchen des Abendessens zu teuer. Im Speiseraum war es zu kalt, bei stakem Regen auch naß.


Sport & Unterhaltung

3.0

Abends Musik, aber nicht so toll. Wellnessangebote gab es leider nicht. Fitnessraum war da, habe ich aber nicht genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Oktober 2018

Das Melia Cala Galdana auf Menorca ein Knüller

6.0/6

Ein wunderschönes Hotel in einer fantastischen wie exponierten Lage in der Cala Galdana auf der Insel Menorca. Sehr aufmerksamer Service. Ganz tolle Hotelleistung insgesamt. Die Zimmer haben mir sehr gefallen, sie sind vielleicht nicht groß und bieten alles was 'Frau' sich denken kann. Ich möchte an der Stelle darauf hinweisen, das man immer immer überdenken sollte Level zu buchen. Ansonsten kann man nur kostenpflichtig den Pool mit Blick auf das Meer nutzen. Wir hatten Frühstück und Abendessen gebucht. Was ich absolut empfehlen kann, insbesondere das Level Restaurant als hervorragende Küchenleistung. Herrlicher Urlaub, wie einmalig schöne Momente im Melia Cala Galdana Level mit meinen Freundinnen. Die Sonnenuntergänge und Happy Hour in der Level Lounge sind schlicht galaktisch. Lieben Dank an das gesamte Melia Cala Galdana Team. Sabine Schneidewind geb. Stuhr


Umgebung

6.0

30 Minuten vom Flughafen Mahon und alles fußläufig vor Ort. Plus Wanderziele.


Zimmer

6.0

Ganz tolle Matrazen und Auswahl an Kissen.


Service

6.0

Hilfsbereit, Souverän, freundlich und immer überaus hilfreich.


Gastronomie

6.0

Insbesondere das Level Restaurant hat mir sehr gefallen, hervorragende Küchenleistung. Und auch als Special mal Hummer auf dem Büffet in der Hall fand ich sehr toll. Auch das italienische Restaurant kann ich empfehlen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alfons (46-50)

September 2018

Schöner, ruhiger Strandurlaub

4.0/6

Die Lage ist fantastisch an der Bucht. Leider sind Sonnenschirme und Liegen am Strand nicht inclusive und mit 19 €pro Tag happig. Die Ausstattung ist gut, aber keine 5 Sterne wert. Das gleiche gilt für den Service.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Bucht zum Relaxen. Sauberes Wasser und weit hinein flach. Eine sehr große Badewanne.


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Casa Nostra sehr gut. Das Abendbuffet ist teuer, wenn man nur Frühstück gebucht hat. 35 € pro Person ohne Getränke.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gina (26-30)

September 2018

Wunderschönes Hotel in Toplage

6.0/6

Ein sehr sauberes modernes Hotel in bester Strandlage, Service stets zuvorkommend und freundlich. Kinder sind herzlich willkommen, aber auch als Pärchenurlaub zu empfehlen!


Umgebung

6.0

40 Minuten Transfer vom Flughafen. Überall kleine Kinderspielplätze in unmittelbarer Nähe sowie kleine Einkaufsmöglichkeiten. Alles sauber gehalten! Unzählige Ausflugsmöglichkeiten werden am Strand, im Hotel usw angeboten.


Zimmer

5.0

Normales Doppelzimmer, sehr sauber, kein Schimmel, geräumiges Bad mit Regendusche u diversen Kosmetika.


Service

6.0

Personal zu jeder Zeit freundlich u hilfsbereit. Unser Sohn wurde 3 Jahre u bekam zum Frühstück einen Tisch mit Luftballons, kleinem Kuchen und Kuscheltier geschenkt, natürlich hätten wir auch mehr bekommen. Jeder Wunsch wurde erfüllt.


Gastronomie

6.0

Trotz des riesigen, wunderschön offen gestalteten Speiseraumes ruhige Atmosphäre, auch wenn viele Kinder dort waren insgesamt sehr ruhig. Essen hervorragend, für unseren Geschmack immer etwas dabei, sehr abwechslungsreich und einfach köstlich! Absolut empfehlenswert! Die anderen Restaurants können nicht beurteilt werden, aber preislich eher erhöht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab von allem etwas, Animateure waren nicht zu aufdringlich wie gewohnt, Poolanlage ruhig. Strand überragt einfach, dort gibt es mehrere Bars. Gym vorhanden, Sportkurse angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (31-35)

September 2018

Traumhotel in Traumbucht

6.0/6

Das Hotel liegt in einer absoluten Traumbucht. Der Ausblick vom Restaurant im 8.Stock ist einfach unschlagbar. Das Essen ist sehr geschmackvoll. Das Hotel liegt allerdings etwas abseits. Ein Mietwagen ist von Vorteil.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nico (36-40)

August 2018

Absolute Empfehlung

5.0/6

Direkt in der Bucht gelegenes Hotel mit großartiger Aussicht von der Frühstücksterrasse mit sauberen, ausreichend Platz bietenden Zimmern.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Nicht zu üppiges Platzangebot


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dietmar (31-35)

Juli 2018

Schöner Strandurlaub

5.0/6

Gutes Essen, sauber ,freundlich, Personal spricht wenig deutsch. Getränke ehr teuer. Bin zufrieden mit meinet wahl.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Robert (51-55)

Juni 2018

Toplage in schöner Bucht.

5.0/6

Alles in allem ein gutes Hotel mit freundlichem und aufgestelltem Personal. Lage Top. Preis eher hoch - haben nur mit Frühstück gebucht und waren immer in Cala Galdana Nachtessen gegangen.


Umgebung

6.0

Eine bessere Lage zu Meer sowie den Meeresblick gibt es kaum :-)


Zimmer

5.0

Zimmer und Balkon etwas eng. Es wurde eben aus kleinstem Raum das Maximum herausgeholt. Grösse des Badezimmer gut. Topaussicht aufs Meer (4. Stock).


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Preise fürs Essen in den beiden Restaurants innerhalb des Hotels zu hoch gegenüber den Restaurants im Dorf. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht und würden dies wieder so machen. Haben nie im Hotel gegessen. Raum für Nachtessen sowie Morgenessen aus unserer Sicht etwas eng bestuhlt. Somit wird es bereits beim Morgenessen recht laut und "hektisch"


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Urlauber (26-30)

Mai 2018

Sehr zu empfehlen bevor der große Ansturm kommt.

6.0/6

Recht groß, wirkt aber nicht so. Am Hang gelegen. Alle Etagen und der Strand gut mit Fahrstuhl zu erreichen. Schöne Aussicht! Sehr freundliches Personal. Sehr Familien-geeignet, aber auch kinderlose Paare können hier gut entspannen.


Umgebung

6.0

Fahrt dauerte vom Flughafen ca. 30 Minuten. Mit Mietwagen ist die komplette Inseln innerhalb 40 Minuten erreichbar.


Zimmer

5.0

Hübsch. Recht klein. Aber gut ausgestattet. Regendusche. Viele Spiegel, sodass das Zimmer hell war und größer wirkte.


Service

6.0

Immer ansprechbar und helfend. Regenschirm gibts kostenlos zu leihen.


Gastronomie

5.0

Bei Halbpension immer gut gegessen. Fleisch, Fisch und Nudeln vor Ort zubereitet. Nicht immer mein Geschmack, aber man findet immer etwas.


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Anfang der Saison eher weniger Angebote. Fintess gut. Ausflüge werden angeboten. Wir sind aber selbst herum gefahren. Angebot hat uns nicht so angesprochen, waren aber auch eher die falsche Zielgruppe.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carmen (41-45)

Mai 2018

Toller Urlaub

5.0/6

Sehr sauber, sehr freundliche Mitarbeiter. Tolle Aussicht, leckeres Essen mit grosser Auswahl. Ein kleines Manko waren die vielen Kleinkinder.


Umgebung

5.0

45 min. Anreise vom Flughafen


Zimmer

5.0

Grösse und Ausstattung ausreichend


Service

5.0

Sehr freundlich und bemüht


Gastronomie

5.0

lecker, grosse Auswahl, alles sehr frisch


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kathrin (36-40)

Mai 2018

Super Hotel mit traumhaft schönem Ausblick

6.0/6

Super Hotel in einer traumhaft schönen Bucht gelegen. Das Essen schmeckt sehr gut. Wunderbarer Ausblick von der Terrasse.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silke (41-45)

Oktober 2017

Viel Geld für wenig Leistung

2.0/6

Das Hotel ist eher was für englische Gäste was auch die Mehrheit ist. Der Preis passt nicht zur angebotenen Beschreibung und Leistung.


Umgebung

6.0

Das Hotelzimmer liegt in einer wunderschönen Bucht mit atemberaubenden Sonnenuntergängen. Der Speiseraum befindet sich im oberen Teil des Hotels und bietet einem schönen Blick bis auf die Insel Mallorca.


Zimmer

1.0

Wir hatten ein Zimmer indem es eine Herausforderung war den Koffer zu öffnen. Das Zimmer ist sehr klein und ohne einen ordentlichen Schrank. Für einen Aufpreis von 25 Euro pro Tag hätten wir sogar das Meer sehen können, was aber nicht die Größe beeinflusst hätte. Im Bad war die Toilette so angebracht, dass sie nur von schlanken und gelenkigen Gästen benutzt werden konnte. Der Abstand zwischen Toilette und dem Waschbecken erforderte Kreativität bei der Benutzung. Noch dazu mussten wir am ersten T


Service

1.0

Wir kamen abends um 22 Uhr an und bekamen eine Englische Schnelleinweisung mit einem Papierschnipsel, wo die Hotelleistungen angekreuzt waren. Bei weiteren Fragen fühlte sich das Personal eher belästigt. Auch in den Restaurants fühlten wir uns als störende Gäste. Gemütliche Plätze wird man im ganzen Hotel vergebens suchen. Erwachsenenpool nur gegen Gebühr (30 Euro pro Gast und Tag, kein Schreibfehler) nutzbar. Strandliegen gehören nicht zum Hotel und haben bis 12 Uhr Vollschatten vom Hotelgebäud


Gastronomie

1.0

Das Essen ist nur nach den englischen Gästen ausgerichtet. Zum Frühstück eckige Würstchen, Bohnen, Toast und keine landestypischen Sachen. Kaffee aus Automaten....keine wählbare Sorte ist zu empfehlen. Abendessen am Buffet ist Glücksache. Teilweise gab es frisches Rind oder Fisch, was sehr gut gewesen ist. An anderen Tagen war nur die Nachspeise (Obst und Käse) gut. Getränke sind unverhältnismäßig teuer und von minderer Qualität (Sangria aus dem Tetrapack). Lärmpegel gleicht einem Bahnhofvorsaal


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Fitnessbereich ist gut jedoch zum Teil etwas zu voll. Die täglichen Fitness Angebote (3 am Tag) sind zu empfehlen. Wandern und die schönen Buchten zu erkunden ist ein Muss, denn die Insel hat viel schönes zu bieten.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Chrissi (41-45)

Oktober 2017

Schönes Hotel mit Manko im Servicebereich

5.0/6

Das Melia Cala Galdana ist ein schönes Hotel in toller Lage. Als Ausgangspunkt für Küstenwanderungen ist es bestens geeignet.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt wie bereits mehrfach beschrieben direkt in der wunderschönen Cala Galdana Bucht. Strandbars und kleine Supermärkte sind in Laufnähe vorhanden. Auch die Busstation ist fußläufig zu erreichen. Man kann von dort nonstop nach Ciutadella oder Mahon fahren. Andere Orte wie Son Bou oder Sant Thomas sind durch Umsteigen erreichbar. Die sehr schönen Buchten Cala Macarella, Cala Turqueta oder Cala Mitjana lassen sich über den Camis de Cavall nach kurzer Wanderzeit erreichen. Festes Schuhw


Zimmer

5.0

Kleine, aber modern ausgestattete Zimmer. Offener Kleiderschrank. Hier wären mehr Kleiderbügel wünschenswert. 6 große Schubfächer vorhanden. Das Bad hat eine ebenerdige Dusche. Die Toilette war gut erreichbar und zum Glück nicht wie bei einer anderen Bewertung beschrieben eingequetscht zwischen Wand und Waschbecken. Evtl. Glückssache.


Service

1.0

Service wird in diesem Hotel nicht groß geschrieben. Man wird als Normalbucher beim Einchecken abgefertigt. Levelgäste dagegen hofiert. Erhalten auch einen Priorty -Checkin. Gefühl von zweiter Klasse als Normalgast. Im Restaurant erhielt man von den Kellnern kein Lächeln, keine Begrüßung oder Verabschiedung. Hier waren lediglich zwei Kellnerinnen die löbliche Ausnahme. Besonders hervorzuheben Frau Maria de Mar. Sie war mitunter der einzige Lichtblick beim Frühstück und beim Abendessen unter den


Gastronomie

4.0

Frühstücksauswahl sehr groß. Es gab frischen O-Saft (bis auf einen Tag, da war es ein Pulvermix) und leckeren Kaffee aus einer WMF-Maschine, bei der man auch Capucchino, Espresso.... anwählen konnte. Verschiedene Sorten von Brot. Wer hier allerdings seine Semmeln oder sein Schwarzbrot fordert, der muss in Deutschland bleiben. Man konnte sich ein Omlette machen lassen oder Spiegeleier. Es gab verschiedene Marmeladen aus kleinen Glastöpfchen, Nutella, Joghurts, Pancakes... Die Auswahl an geschnitt


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool hinter dem Hotel vorhanden. Es werden wohl auch Sportkurse angeboten. Nicht wahrgenommen, da wir viel unternommen haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Oktober 2017

Sehr gut sauber gepflegtes freundliches Hotel.

6.0/6

Top Lage. Hohe Qualitätsansprüche zeichnet das Hotel aus. Freundliches Personal auf allen Ebenen. Gepflegtes Ambiente. Auf Sauberkeit wird penibel geachtet. Rundum herrscht eine wohl fühl Atmosphäre. Alles ist behindertengerecht eingerichtet. Das finde ich für Menschen mit Behinderung sehr vorteilhaft.


Umgebung

6.0

Von dem Flughafen Mahon zu dem Hotel sind es auf direktem Weg ca. 34 km. Bei den Pauschalreisen werden mit dem Bus auch noch andere Hotels angefahren. Das Hotel liegt direkt an der Bucht. Der Vorteil ist, das man innerhalb des Hotels mit einem Aufzug zum Strand hinunter fahren kann. Durch einen kurzen Weg vom Aufzug bis zum Strand führen sowohl Treppen, als auch für Rollstuhlfahrer ein befahrbarer Weg. Alles ist sehr nah zum Meer hin. Auch an dem herrlichen Sandstrand ist auffällig,das man hier


Zimmer

6.0

Sehr sauber gehaltene Zimmer. Gute Matratzen. Dadurch kann man gut schlafen. Viele kleine Verstau Möglichkeiten sind für die Wäsche vorhanden. Eine offene Kleiderstange bietet mit vielen Kleiderbügeln Sachen zum aufhängen. Überall sind Spiegel mit Beleuchtung. Jedes Zimmer hat einen kleinen Balkon mit Tisch und 2 Stühlen. Wir hatten seitlichen Meerblick. Der Ausblick war traumhaft. Das Zimmer ist nicht groß. Dennoch ist alles vorhanden. Eine Diele. Ein gut ausgestattetes Bad. Immer frische Han


Service

6.0

Immer gut gelaunte freundliche Bedienungen. Von der Rezeption, Restaurant, Zimmer Reine mach Frauen. Immer Hilfsbereit. Jeder wird wie ein König behandelt. Fragen und Wünsche werden sofort erfüllt. Beschwerden werden versucht, sofort zu beheben. Wir hatten mal ein Problem mit unserem Safe. Es wurde umgehend jemand ins Zimmer beordert um zu helfen. Top!! Super super Service


Gastronomie

6.0

Mehr geht nicht.!! Das Essen ist der Hammer. Vielfältig. Vom Frühstück bis zum Abend Buffet. Unglaublich was man dort zu bieten hat. Jeden morgen Frühstücks Sekt. Salate. Frisches Obst. Wurst ,Käse. Quark. Jogurt. Verschiedene Müslis. Grillstation für Rührei, Spiegelei. Omelett. Crep`s . Würstchen, Tomaten, Bohnen. gegrillt. Und und und. Abends: Grillstationen mit sehr hochwertigem Fisch. Fleisch. Gemüse . Paella Pfanne. Viele Salate. Frisches Gemüse, Obst. Eis. Kuchen. Cremes . Man kann alle


Sport & Unterhaltung

5.0

Da wir in der Nachsaison waren, haben wir auch nicht viel wahrgenommen. Dennoch waren die Animateure sehr bemüht ihre Sportlichen Aktivitäten anzubieten. Immer gut drauf und freundlich. Im Außenbereich, war für die Sportlichen einiges an Geräten aufgebaut. Auch im Innenbereich kann man an Geräten einiges Bewegen. Auch Wanderungen zu einer anderen Bucht wurden angeboten. Und für Kinder gibt es ein extra Kinderhaus zum spielen. Auch Spiele im Meer und ähnliches war gegeben. Die Pool Anlage war se


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürg (61-65)

Oktober 2017

Menorca ist sehr lohnenswert im Herbst

6.0/6

Ein wunderschönes, ruhiges, angenehmes Hotel das alles unternimmt, dass man einen gemühtlichen, erholsamen, zufriedenen Urlaub verbringen kann.


Umgebung

6.0

Eine wunderschöne Bucht mit feinem Sandstrand in einem kleinen Ort. Im Herbst war es sehr ruhig und gemühtlich, eher für ältere Leute und kleinere Kinder. Die Insel lohnt sich sehr für wanderungen und sie zu entdecken. Ein schöner Wanderweg führt um die ganze Insel. Auch Automiete ist günstig (5 Tage volle Versicherung 100.- Euro), bei wenig Verkehr. Es ist schön in die entlegenen Winkel der Insel zu kommen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet mit allem was es braucht. Alle Balkone mindestens mit seitlicher Meersicht. Die Zimmer sind eher klein, aber mit Spiegeln wirken sie nicht beengend. Sehr sauber, und ruhig mit sehr guten Betten.


Service

5.0

Sehr guter und netter, hilfsbereiter Hotelservice, sei es im Restaurant, Zimmerservice oder an der Reception.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig mit allem was man gerne hat. Das Nachtessen, auch in Buffetform, sehr vielseitig mit Salaten, kaltem Fleisch, Fisch, etc., Suppe, Beim Hauptgang immer verschiedenes Fleisch, Fisch, immer eine andere Paellia, Kartoffeln, Gemüse, Teigwaren. Ein grosses sehr feines Dessertbuffet, Früchte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel ist eher ruhig, der Pool auf mehreren Terrassen verteilt mit genügend Liegestühlen und Sonnenschirmen im Herbst, mehr als genug Plätze, Badetücher werden gratis zur verfügung gestellt. Ein Fitnessraum steht einem zur Verfügung. Am Abend immer Live-Musik, Bar etc. Der Strand war eher ruhig, feinsandig, sehr sauber, das Meer für Herbst noch schön warm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elvira (61-65)

Oktober 2017

Zauberhaft

6.0/6

Sehr schöne Lage, ruhig; herrlicher Meerblick, bester Ort zum Stranden und Schwimmen. Zahlreiche Ausflugsangebote.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joda (46-50)

Oktober 2017

Wir kommen wieder!

6.0/6

Tolles Hotel. Direkt am Strand. Wir hatten noch nie einen schöneren Meerblick. Das Hotel ist komplett modernieseirt und geschmackvoll eingerichtet. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Hotel bietet Parkplätze an (wahrscheinlich kostenpflichtig). Wir konnten aufgrund der Nachsaison aber vor dem Hotel auf der Straße umsonst parken.


Umgebung

6.0

Besser geht es nicht für einen Bade/Strandurlaub absolut geeignet. Um das Hotel herum findne sich kleine Lokale bzw. Restaurans, wo man zu normalen Preisen essen kann. Der Ort ist sehr schnell erkundet, da der Ortskern schnell abgelaufen ist. Besonders gut hat uns der Wanderweg zur Cala Macarella und Cala Macarelatta gefallen. Diese sind mit festem Schuhwerk gut ausgeschildert zu erreichen und absolut lohnenswert.


Zimmer

5.0

Sehr gutes Bett (Matratzen) und modernes Badezimmer. Etwas wenig Ablagefläche im Bad. Störend war lediglich, dass es nur eine große Zudecke gab und nicht zwei einzelne Decken. Dies ist aber Geschmackssache und wie man es gewohnt ist. TV mit internat. Kanälen ausgestattet. Leider nicht alle deutschen Sender störungsfrei zu empfangen und konnten trotz Reklamation anscheinend nicht behoben werden.


Service

5.0

Wir erhielten ein kostenfreies Upgrade auf das Zimmer, was wahrscheinlich dem bevorstehenden Saisonende geschuldet war. Mit Englisch kann man sich immer verständigen. einige Mitarbeiter sprechen sogar Deutsch. Auf Nachfrage konnten wir sogar das Zimmer bis zum Transfer (14.30 Uhr) ohne Aufpreis nutzen. Auch dies ist wahrscheinlich dem Saisonende geschuldet. Trotzdem fanden wir dies sehr nett.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht und können somit nur dies beurteilen. Das Frühstück ist vorrangig auf die englischne Gäste ausgelegt. Aber wir haben trotzdem immer was für uns gefunden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tobias (31-35)

Oktober 2017

Schönes Hotel am Traumstrand

6.0/6

Schönes Hotel an traumhaftem Strand. Der Service und das Essen sind sehr gut. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt. Auch die Umgebung ist schön und in der Nebensaison nicht überlaufen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Modern eingerichtete Zimmer, leider nicht sehr groß. Dafür entschädigt aber der Ausblick vom Balkon.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

René (26-30)

Oktober 2017

Der Ausblick machts!

5.0/6

Modernes Hotel in einem Ort mit Bucht und kleinem Sandstrand. Schöne Ecke, aber relativ wenig los, aber super Ausgangspunkt für Wanderungen. Das Hotel ist sauber, elegant, jedoch mit Pool zur Straße raus. Das Essen ist okay, aber auch nicht das Beste.


Umgebung

4.0

Dieses Hotel liegt in Cala Galdana, einem kleinen Ort, ohne wirkliche Anbindung. Wenn man dort zum Wandern und Erholen ist, reicht es völlig aus. Sollte man aber etwas suchen, wo mehr los ist, dann ist man hier sicher falsch. Angrenzend zum Hotel gibt es eine schöne Bucht mit kleinem Sandstrand. Auch einen kleinen Hafen gibt es hier. Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 40 Min. Selbst eine Autovermietung findet man hier nicht. Vereinzelt gibt es kleine Restaurants, einen Supermarkt und kleine Touriges


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren schön groß und modern eingerichtet. Nahezu alle sind auf die Bucht ausgerichtet. Die einen frontal, die anderen seitlich. Wir hatten ein Zimmer mit seitlichem Meerblick, was auch völlig in Ordnung war. In dem Zimmer selbst gab es ein schönes großes Bett mit TV, einem Kleiderschrank, Safe und was man sonst noch benötigt. Das Bad wies eine große Dusche auf. Alles in allem ein schickes Zimmer. Einen Zimmerwechsel mussten wir trotzdem vornehmen, da wir an einem Abend eine riesige Ka


Service

3.0

Hier sind wir etwas zwiegespalten. Auf der einen Seite wurde man an der Rezeption nett begrüßt und auf der anderen Seite gab es Köche, die einen ignoriert haben, wenn man mehrmals an der Grillstation stand. So nach dem Motto: Sie hatten doch schon. Ja, entschuldigung, aber a) war es lecker und ich hätte gern noch eins und b) ich habe das Essen bezahlt, also warum nicht noch einen Nachschlag bekommen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war nett hergerichtet, war aber geschmacklich nicht das Beste. Man hat zwar an jedem Abend etwas gefunden, aber mehr erwartet hatten wir schon. Die Getränkepreise waren völlig in Ordnung, man zahlt ca 3 Euro für ein Bier oder ein Softgetränk. Das Restaurant selbst war sehr schön eingerichtet mit Blick über die Buch, ein Traum. Jedoch konnte man die großen Fensterfronten nicht komplett aufmachen auf Grund des Windes.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist nett gemacht, allerdings zur Straße raus. Es gibt noch einen Pool, für den man extra zahlen kann, der sogenannte Infinitypool auf dem Dach des Hotels. Ansonsten kann man auch einfach an den Strand gehen. Weiterhin kann man noch in ein kleines Fitnessstudio gehen, welches ein paar Kraft- und Cardiogeräte aufweist. Etwas mehr Ausstattung wäre schon gut gewesen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (31-35)

September 2017

Top Erholungsurlaub

5.0/6

Essen sehr englisch; Hotel sonst super, super Strandlage, absolut ruhig und nicht überlaufen Auch alle sehr nett.....


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (56-60)

August 2017

Sommerferien

4.0/6

Sehr schönes und renoviertes Zimmer, etwas klein. Essen ist sehr gut, dürfte aber wärmer sein. 1 Poolanlage ist für Aufpreis 30 Euro pro Tag zu teuer. 2 Poolanlage für Allgemeinbenützung ist eher klein. Sehr schöne Strandanlage. Liegestühle etwas zu teuer. Keine Reiseleitung. Information ist sehr schlecht.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

August 2017

Wie in der Karibik nur nicht so weit zum fliegen

5.0/6

Schönes Hotel mit traumhaftem Ausblick über die Bucht . Schöner Strand zum Schwimmen. Abwechslungsreiches und gutes Büffet .


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jonas (19-25)

Juli 2017

Teueres Hotel in Cala Galdana

6.0/6

Sehr schön renoviertes Hotel, guter Service (es gab en 3-Fach Upgrade beim check in, MRewards Silver), Super grosses Frühstücksbuffet


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christopher (36-40)

Juni 2017

Atemberaubender Blick über die Cala Galdana

6.0/6

Das Melia Cala Galdana liegt an der gleichnamigen wunderschönen Bucht. Wer Strand sucht, ist hier genau richtig. Das Hotel ist zwar in einem riesigen Gebäude, der Blick auf die Bucht ist aber unbezahlbar.


Umgebung

6.0

Ca. 30min vom Flughafen direkt an einer der schönsten Buchten Europas


Zimmer

5.0

Renoviert, sauber und in jedem Zimmer Blick auf die Bucht. Nur unsere Toilette war etwas locker und hat gewackelt, werden bei Abreise das Hotel informieren


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Riesiges Frühstück mit toller Auswahl und atemberaubenden Blick über die Bucht. Einfach nur klasse! Den Rest haben wir nicht genutzt, waren abends auswärts essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir kamen wegen den Stränden und wurden nicht enttäuscht. Die Bucht vor r Ort war spitze, genauso die nahegelegene und zu Fuß erreichbare Cala Mitjana. Per Boot (210€ pro Tag) kann man bequem und schnell noch zu weiteren Buchten an der Südküste schippern.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Malte (26-30)

Juni 2017

Super Hotel mit schönem Strand

5.0/6

Das Hotel ist sehr schön! Es liegt an einer tollen Bucht mit super Strand. Das Wasser sieht aus wie in der Karibik! Von außen sieht das Hotel zwar nicht modern aus, aber von innen wurde es kürzlich renoviert. Die Aussicht von den meisten Zimmern ist top. Der Aufpreis für ein Meerblickzimmer lohnt daher nicht unbedingt. Wir würden wiederkommen!


Umgebung

6.0

Die Bucht ist echt schön! Die besten Strände sind in der Nähe und per Boot erreichbar welches man am Strand mieten kann


Zimmer

5.0

Klein aber fein. Alles was man braucht


Service

5.0

Sehr zuvorkommend und nicht aufdringlich


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war sehr gut und Mittagessen auch. Etwas teuer vielleicht


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt Sportangbote und Ausflüge


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

Juni 2017

Ein Traum Hotel in einer Traum Bucht!

6.0/6

Mein Mann und ich verbrachten unsere Flitterwochen in diesem Hotel und waren mehr als begeistert. Das Meer und der Strand sind atemberaubend. Das Wasser ist türkis blau so wie auf den Bildern. Ich würde es als die Karibik Europas bezeichnen. Das Personal ist äußerst bemüht und zuvorkommend. Hier wird FREUNDLICHKEIT GROß geschrieben. Alles in allem einer unserer schönsten Urlaube!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Juni 2017

Empfehlenswertes Hotel in guter Lage.

6.0/6

Ein modernes Hotel in hervorragender Lage. Aussicht vom Frühstücksraum auf die komplette Bucht. Sehr nettes Personal.


Umgebung

6.0

gute Lage zur Bucht und schöne Umgebung


Zimmer

6.0

moderne Zimmer, zweckentsprechend eingerichtet


Service

6.0

angenehm


Gastronomie

6.0

große Auswahl an Gerichten beim Abendessen und großes Frühstücksbuffet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Entertainment zurückhaltend und angenehm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Irene (66-70)

Juni 2017

Ein überteuertes Hotel in einmaliger Lage

4.0/6

Einmalige Lage in Cala Galdana, karibisches Wasser, unbeschreibliche Panorama. Das überteuerte Hotel lebt von der herrliche Lage, was wirklich ein Traum ist. Es ist aber kein Hotel für Senioren oder für Menschen, die nicht gut zu Fuß sind. Zu viele Treppen führen zum Strand oder eine steile, fast gefährliche Rampe. Letztere wird kaum benutzt. Beach Club nur für priviligierte Gäste, sonst 30 Euro Eintritt p. P. Lage des Hotels 6 Sterne! Das Hotel Melia hat keinen Fahrstuhl bis zur Promenade und die viele Treppen werden in der Hotelbeschreibung nicht angegeben. Das ist aber ein ganz wichtiger Buchungsfaktor.


Umgebung


Zimmer

4.0

Beim Ankunft keine Begrüßung, unpersönlich, kein Erfrischungsgetränk, Obstkorb oder Ähnliches. Schrifftliche bitte um Fahrstuhlnahe Zimmer wurde ignoriert. Keine Infomateral im Raum. Zimmer winzig, Betten gut, offener Schrank, Dusche gut, Toilette für große oder ältere Menschen viel zu niedrig, man kann auch nirgendwo sich festhalten, fast schon gefährlich. Ausblick zur Meerseite ein Traum. Die Flasche Mineralwasser "mit Empfelung des Hotels" fanden wir dann auf der Endabrechnung mit 8 Euro Bela


Service

2.0

Was der Service bestimmt, waren wir sehr enttäuscht. Es gibt nämlich keinen! Rezeption sehr hochnäsig, wir wurden über nichts informiert, auch nicht über den Beach Club. Die Essenszeiten wurden auf einem Stück Papier, so groß wie eine Busfahrkarte, aufgeschrieben. Sehr nett und hilfsbereit war allerdings der Gepäcktreger.


Gastronomie

4.0

Zum Frühstück sehr viele Säfte, Sekt und Wasser, gute Kaffemaschine, frisches Obst, herrliche Panorama, nette Kellnerinen. Frühstücksbüffet leider sehr ungünstig außeneinandergezogen, anstehen für das Brot erniedrigend, wenig Aufschnitt und immer die gleiche, dünne Käsescheiben angetrocknet, Butter knapp, Kampf morgens um die Tischen, Butter oft alle. Büffet bis halb elf ist zu knapp, weil schon ab Zehn Uhr beginnt das Abräumen. Wer nach Zehn Uhr kommt, muss sich in Eile das Frühstück zusammensu


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt keinen richtigen Swimmingpool, nur ein ganz alter mit langem Leiter auf der Straßenseite. Im Beachklub ein schmaler Schmuckbecken ohne Griffe, da wird auch mal zwangsläufig gebadet. Hier 30 Euro Eintritt, was wir aber nur von anderen Gästen erfahren haben. Alles total überteuert, ich würde das Hotel nicht wieder buchen. Es gibt keine Unterhaltung, nur ein wenig Musik in der Beachbar. Keine Tanzabende, keine Shows, kein Flamenco, nichts. Abends nochmal ausgehen ist müsam, 22 Stufen run


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

Mai 2017

modernes Hotel, beste Aussicht/Lage, Essen schwach

5.0/6

Top Hotel in traumhafter Lage, beste Aussicht, modern ausgestattet, sauber schöne Anlage, Pools usw. Buffetrestaurant sehr schwach


Umgebung

6.0

traumhafte Lage, schöner Strand super angelegte Fußwege zu den Nachbar-Stränden


Zimmer

5.0

sehr schönes, modernes Zimmer...etwas klein, aber hat uns nicht gestört. positiv: Safe gratis


Service

4.0

Rezeption war in Ordnung...sprechen englisch und ein Mitarbeiter sogar deutsch. Das Personal im Restaurant konnte mit englisch oft nicht viel anfangen und hat uns teilweise falsch verstanden. Sie waren sehr passiv und haben kaum etwas gesprochen. Sie übersahen, dass Tische sich mit schmutzigen Tellern stapelten und waren mit abräumen sehr langsam. Uns kam vor, dass das Restaurantpersonal nicht gut ausgebildet ist oder wenig Erfahrung in der Gastronomie hat.


Gastronomie

3.0

Die Speisen im Buffet-Restaurant haben uns nicht zugesagt. Wenig abwechslungsreich und fader Geschmack. Teilweise verkochtes Gemüse oder nicht gegarter, harter Reis (Paella). Nachspeisen-Buffet war sehr eintönig. Es gab immer nur dasselbe oder vom Vortag nur anders dekoriert. Vorspeisenbuffet war auch enttäuschen...alles war aus der Dose oder aus dem Glas (Spargel, Karrottensalat,...) Wir haben in bisherigen Hotels (4-Sterne) immer um einiges besser gegessen. Daher waren wir von diesem sonst so


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage war in Ordnung. Großer Pool. Kinderpool. 2 Whirlpool Fitnessraum nicht genutzt. Abends Live-Musik Kinderclub Sonstiges Entertainment war nirgends zu lesen....kein Wochenplan!?


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

Mai 2017

Das beste Hotel an der Cala Galdana, aber nur dort

5.0/6

Modernes, eher unpersönliches 4-Sterne-Hotel an der wohl schönsten Bucht Menorcas. Stylisch, etwas unterkühlte Atmosphäre, wenig Farbe, kaum Bilder. In den öffentlichen Bereichen Fernseher an den Wänden, die den Melia-Service anpriesen, aber keinerlei Info zum Wetter, Badetemperaturen Entertainment oder sonstigen Sachen lieferten, die einen Urlauber interessieren könnten. Es wird ein Level-Service angeboten. Dieser beinhaltet einige Priviligien, z.B. beste Zimmerlage, Benutzung des Infinity-Pools, separates Restaurant und kann für rund 30 EURO/Tag vorab für die gesamte Zeit oder vor Ort auch tagesweise gebucht werden. Für einen ruhigen Badeaufenthalt gut geeignet.


Umgebung

6.0

Sehr ruhig direkt am Strand gelegen, zu dem man über die relativ steile Hoteltreppe bzw. die noch steilere Rollstuhl/Kinderwagen-Rampe gelangt. 5 Minuten zu Fuß zum Örtchen mit wenigen Geschäftchen, die aber auch hochwertige Souvenirs anbieten. Einige Restaurants, die mehr oder weniger dieselben Gerichte haben. In der Vorsaison ist ganz Galdana ab 23 Uhr im Ruhemodus, auch die abendliche Hotelunterhaltung hört dann auf. 2 weitere kleine Badebuchten zu Fuß über steile, holprige Wege zu erreiche


Zimmer

4.0

Schon sehr kleine Zimmer modernen Standards. Offener Kleiderschrank mit genügend Kleiderbügeln. Funktionierende Minibar und Klimaanlage. TV mit den wichtigsten deutschen Programmen. Blick vom Balkon mit 2 ordentlichen Stühlen und Tisch aber ohne Trockenleine durch die immer saubere Glasballustrade auf die wunderschöne Bucht. Praktisches, modernes Bad mit ebenerdiger Dusche. Zimmerreinigung ohne Mängel.


Service

5.0

Die Rezeption funktionierte zügig. Der Barbereich war immer sehr schlecht besucht, funktionierte also sehr zügig. Das Beachrestaurant war personaltechnisch total überbesetzt, allerdings mit nicht immer gut ausgebildeten Leuten. Das Hauptrestaurant Mosaico hätte hingegen etwas mehr Personal brauchen können. Die Getränkebestellung- und lieferung erfolgte zwar zeitnah, allerdings war alles ziemlich hektisch. Dies konnte man schon jetzt zu Beginn der Saison auf einigen Gesichtern deutlich sehen.


Gastronomie

3.0

Das Hauptrestaurant Mosaico hat eine gute Aufteilung und von jedem Platz aus kann man das Meer sehen, am Abend sogar mit Sonnenuntergang. Zum Frühstück war so ziemlich alles da, nur nicht besonders umweltfreundlich. Butter in kleinen Plastikschälchen, Cornflakes, etc. in kleinen Portionspackungen, die natürlich innen nochmals in Plastik verschweisst waren. Anordnung teilweise nicht nachvollziehbar, man musste schon suchen, wo was war. Die leckeren Brötchen fand man trotzdem nicht, die gab´s nur


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir haben keine Aktivitäten genutzt, sondern sind die Insel abgefahren oder haben Strandtage eingelegt. Der Strand ist super! Umrahmt von Felsen mit schattenspendenden Bäumen, unter denen sogar Bänke und Tische aufgestellt waren, sodass man sich nicht unbedingt das 19 EURO (Vorsaison) teure Strandensemble (2 Liegen, ein Sonnenschirm) leisten muss. Im Baumbereich sind Schuhe ein Muss, hingegen weiter vorne feinsandig ohne störende Kiesel im Flutsaum oder gar Steine im Wasser. Problemloses Baden a


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Veronika (26-30)

Oktober 2016

Sehr angenehmer Aufenthalt

5.0/6

Tolles Hotel in Traumlage. Unbedingt mit Meerblick buchen. Frühstücksbuffet war sehr abwechslungsreich. Zimmer war sauber, das Personal sehr aufmerksam. Absolut zum Weiterempfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fabian (19-25)

Oktober 2016

Perfekter Entspannungsurlaub mit Traumbuchten

6.0/6

Sehr modernes und sauberes Hotel, welches deutlich schöner ist, als der Anblick des Betonklotzes erahnen lässt.


Umgebung

6.0

Bei dem Bustransfer vom Flughafen zum Hotel und zurück sind wir zahlreiche Hotelanlagen in Städten (Son Bou und Saint Tomas) im Süden der Insel abgefahren und Cala Galdana war hierbei im Vergleich mit seiner herrlichen Bucht ein wahres Highlight. Im Westen ist die Bucht Cala Macarelleta (Entfernung 3,5km) ein herrlicher Ort zum Entspannen und Baden (Geheimtipp zu FKK'ler) und ist außerdem mit einer herrliche Wandertour mit traumhaftem Ausblick verbunden (unbedingt die Aussichtspunkte besuchen)


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick. Das Zimmer war modern gestaltet und sauber. Der Regenduschkopf und die geräumig-offene Dusche macht auch das Duschen zu Zweit zu einem schönen Erlebnis. Nachbargeräusche waren nicht zu hören, lediglich morgens ab 8 Uhr Gehgeräusche aus dem Flur (aber um das Frühstück ausgiebig genießen zu können, steht man zu der Zeit sowieso langsam auf). Das Bett war sehr bequem und geräumig.


Service

6.0

Das Personal war sehr engagiert und freundlich. Im Restaurant sprechen einige Bedienungen nur spanisch und gebrochen Englisch, aber wir sind ja schließlich auch in Spanien und notfalls, falls komplexere Auskünfte erwünscht sind, wird sofort ein Englisch sprechender Kollege herbeigeholt. An der Rezeption sprechen sie teilweise sogar deutsch.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist sehr auf die größtenteils englischen Gäste abgestimmt. Englisches Frühstück mit Backed Beans, Speck und Rührei. Omelettes werden je nach Wünschen (mit Käse, Speck, Pilzen oder Thunfisch) frisch zubereitet. Zur Abwechslung zum alltäglichen Frühstück war es vollkommen in Ordnung und hat bis zum Abendessen gesättigt, die Auswahl an Speisen hätte ich mir dennoch großzügiger gewünscht - vor allem den mageren Früchte- und Müsli-Bereich. Das Abendbuffet kann man für 25€ pro Person exklus


Sport & Unterhaltung

4.0

Es werden täglich zwei Kurse angeboten (10:45 und 12:00) besonders der Joga-Kurs am Vormittag hat mir sehr gut gefallen. Der Pool ist nichts besonderes und leider nicht mit Meerblick, aber man badet bestenfalls ja sowieso in den zahlreichen Buchten rund um Cala Galdana. Von Wellness oder Spa Bereichen haben wir nichts erfahren, aber uns auch nicht darum bemüht. Abends 21:00-22:30 Uhr gibt es immer live Musik auf der Bar-Terrasse.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

Oktober 2016

Ein Hotel zum Immer-wieder-Kommen

6.0/6

Ambiente, Personal, Zimmer hervorragend. Frühstücksbuffet vom Feinsten! Wir waren bereits im Mai in diesem Hotel und wählten es aus den oben erwähnten Gründen wieder aus.


Umgebung

6.0

Erstens ist das Hotel in einer schönen Bucht gelegen, zweitens ist es auch für Ausflüge als Ausgangspunkt gut geeignet. Der Camis de Cavals führt sowohl nach Westen als auch nach Osten vom Hotel weg, die Fahrt auf die Inselmagistrale Me1 dauert 5 min (7 km), von dort ist man in 30-45 min an jedem Ort der Insel.


Zimmer

6.0

Sehr geräumige Zimmer, netter Balkon und großes Bad. Gemütliche Betten.


Service

6.0

An der Rezeption wurde neben Spanisch und Englisch auch Deutsch gesprochen, auf Wünsche bzw. Beschwerden sofort reagiert bzw. weitergeholfen.


Gastronomie

6.0

Wir haben nur das Frühstück genossen, aber ein solches Buffet in noch keinem anderen Hotel erlebt. Frisch, ansprechend dargeboten, immer ausreichend da, egal ob Brot, Wurst, Käse, Yoghurt, Obst, Eier usw. - und das Restaurant am 9. Stock, sodass man beim Frühstück bereits die Aussicht genießen konnte.


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir nicht in Anspruch genommen, das für uns das Hotel nur Ausgangspunkt für Ausflüge war.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (19-25)

Oktober 2016

Wunderschöne Reise in der Nachsaison.

5.0/6

Sehr großes Hotel in wunderschöner Bucht. Alles modern und hochwertig. Man merkt die Größe des Hotels nicht unbedingt und fühlt sich absolut wohl.


Umgebung

6.0

Die Bucht ist wunderschön. Einkaufsmöglichkeiten fußläufig sehr gut erreichbar (Auch Autovermietung, Ticketverkauf,...). Dadurch, dass man sich relativ zentral auf der Insel befindet kann man mit einem Mietwagen alle Ziele auf der Insel in weniger als einer halben Stunde sehr gut erreichen. Einige wunderschöne kleinere Buchten sind über den Cami de Cavallas zu Fuß zu erkunden.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr modern und gut ausgestattet (großer TV, guter Föhn,...). Die Größe der Zimmer würden wir als eher klein bezeichnen.


Service

6.0

Das Personal war durch die Bank sehr sehr freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Der Speisesaal ist wunderschön, halboffen und über die schöne Bucht ragend. Das Frühstück ist eher britisch, aber man findet sich trotzdem einiges. Das Abendbuffet war zwar sehr abwechslungsreich, aber nach einigen Tagen schmeckte doch alles irgendwie gleich, aber das ist eher eine allgemeine Buffet-Krankheit. Sehr gefallen haben uns die Teppanyaki Grillstationen mit täglich wechselndem Fleisch und Fisch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Gutes Angebot an Fitnesskursen (Spinning, Pilates, Yoga, Zumba,...). Jeden Tag finden abwechselnd zwei Kurse statt, je um 10:45 und um 12:00 Uhr. Das Fitnessstudio dagegen ist sehr spärlich ausgestattet. Am Pool waren wir nicht einmal, bei so tollen Buchten überall braucht man den nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Louisa (46-50)

Oktober 2016

Exclusiver Urlaub in einem Traumhotel

6.0/6

Es war ein rundum traumhafter Urlaub. Das Hotel ist eine Wucht und seinen Preis wert. Man kommt an und wird herzlich und zuvorkommend empfangen und fühlt sich wohl. Die Lage an eine herrlichen Bucht ist genial. Wir kommen wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

Oktober 2016

großes Haus direkt am Strand

6.0/6

gutes Haus in Top Lage direkt an der Bucht Cala Galdana im Süden von Menorca. Viele Zimmer mit Meerblick und Richtung Süden, also traumhafte Sonnenuntergänge. direkter Starndzugang aus dem Hotel heraus, freundliches Personal, Zimmer könnten größer sein und in den Badezimmern wäre ein Bidet wünschenswert.


Umgebung

6.0

Top Lage direkt am Strand...


Zimmer

5.0

die Zimmer könnten größer sein und auch mehr Platz für die Unterbringung der Kleidung haben. Die Balkone sind ebenfalls recht klein, waren zu viert in 2 Zimmern dort und konnten nicht gemeinsam auf dem Balkon sitzen. In den Badezimmern wäre ein Bidet wünschenswert.


Service

5.0

sehr nettes Personal, egal ob Gastronomiebereich, Empfangstresen oder Zimmersevice (Reinigung)


Gastronomie

5.0

haben das Buffetangebot HP genutzt und sind immer satt geworden. Etwas mehr Abwechslung wäre schön gewesen und im Land des Iberico-Schinkens haben wir diesen leider immer vermissen müssen.


Sport & Unterhaltung

5.0

schnorcheln, Boot mieten, am Strand liegen oder einfach nur planschen, alles ist möglich, im Haus sind verschiedene Aktivitäten angeboten worden, haben wir aber nicht genutzt...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Gartenanlage
Lobby
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Lobby
Pool
Pool
Gastro
Pool
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Begrüßung auf dem Zimmer
Modern eingerichtet
Badezimmer
Außenansicht
Kinderclub
Gastro
Käsebuffet
Traumhafter Ausblick beim Essen
Gastro
Außenansicht
Pool
Gastro
Strand
Ausblick
Restaurant
Strand
Ausblick
Ausblick
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Außenansicht
Strand
Lobby
Pool
Strand
Lobby
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Balkon mit seitl. Meerblick
Sonnenuntergang vom Restaurant
Abendprogramm im Cape Nao
Ausblick vom Restaurant (Balkonsitzplatz)
Poolanlage mit ausreichend Liegen
Bootsverleih zu sehr fairen Preisen
Kunstvolle Sandfigur
Bootsverleih am Strand Cala Galdana
Poolblick Richtung
Kunstvolle Sandfiguren direkt am Strand
Kanu-Tour nach Cala Mitjana
Rezeption
Lobby
Eingang des Hotels
Blick von der Straße auf das Hotel
Blick von der Straße auf das Hotel
Cala Macarelleta  (Plaja Nudo - Entfernung 3,5km)