Zafiro Menorca

Zafiro Menorca

Ort: Cala'n Bosch

97%
5.3 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.3
Service
5.7
Umgebung
4.6
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Fabian Becker (36-40)

Juli 2019

Rund um Super

5.0/6

Tolle Anlage, geräumige Zimmer. Sehr nettes zuvorkommendes Personal. Gute Animation für Groß und Klein. Essen super alles super.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annette (46-50)

Juli 2019

Schöner Urlaub mit Teenie und Kollegin

5.0/6

Super schönes gepflegtes Hotel vorallem für Familien mit kleineren Kindern. Appartements sauber und schön zum empfehlen die Swim Up Zimmer. Da hat man auch etwas mehr Ruhe als um den Hauptpool. Leider nicht viele grössere Kinder und toll wäre ein Pool wo als Ruhepool benützt werden könnte.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Juni 2019

Perfekt für Familien mit kleinen Kindern

5.0/6

Das Hotel ist ein Spielparadies für Kinder. Es wird viel Unterhaltung geboten. Die Zimmer sind schön und sauber. Das Essen war sehr gut. Der Strand ist in ca. 10min zu Fuß zu erreichen.


Umgebung

3.0

Es wäre super, wenn man näher am Strand und Hafen wäre.


Zimmer

5.0

Es ist alles da was man braucht. Die Zimmer sind nur etwas hellhörig bzw. die anderen Gäste waren sehr laut.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Die Qualität des Essens war sehr gut. Ich hätte mir etwas mehr Abwechslung gewünscht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Udo (46-50)

Juni 2019

Die Lage des Hotels .

5.0/6

Sehr gutes Hotel; Ideal für mit kleinen Kindern . Allerdings ist die Lage des Hotels nicht die beste . Keine Strandpromenade und kein direkter Strand in der Nähe . Auch in der Umgebung ist wenig los .


Umgebung

1.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helmut (46-50)

Juni 2019

Es war ein sehr schöner und erholsamer Urlaub. Ich

6.0/6

Sehr gepflegtes Hotel. Sehr freundliches Personal. Ich als Rollstuhlfahrer kam überall gut zurecht. Für Familien mit Kindern ist das Hotel ideal


Umgebung

6.0

Sehr ruhige schöne Lage


Zimmer

6.0

Ich hatte ein behindertenfreundliches Zimmer und das hat alles super gepasst


Service

6.0

Sehr gutes freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Das Buffet lässt keine Wünsche offen. sehr gut


Sport & Unterhaltung

6.0

Soweit ich es als Rollstuhlfahrer beurteilen kann war das Freizeitangebot gut. Vor allem für Kinder ist es genial.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yuneysi (46-50)

Mai 2019

Ich kann es weiterempfehlen.

6.0/6

Freundliches Personal. Zimmer und Anlage sehr gut gepflegt und sauber. Essen international. In den 5 Tagen, wo ich da war, gab es keine Paella, aber sonst war alles super.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nataliya (31-35)

Mai 2019

Sehr schönes familienfreundliches Hotel

6.0/6

Ein kinderfreundliches Familienhotel mit großer Programm Vielfalt, gutem Essen und sehr netten Personal. Danke Zafiro!


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut, nicht direkt am Strand, aber 10 Min zu Fuß entfernt. Die Haltestelle zu der schönen nahegelegenen Stadt Ciutadella ist direkt vor der Tür.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schön und geräumig, sind kleine Apartments.


Service

6.0

Die Service Mitarbeiter und Animateuren waren sehr bemüht.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist vielfältig, sind sowohl internationale als auch spanische Spezialitäten. Die Drinks sind super.


Sport & Unterhaltung

6.0

Viel Entertainment, vor allem für Kinder, Hüpfburg, Spielplätze, Kinderpools und Kinderclub.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Norbert und Petra (61-65)

Mai 2019

Empfehlung für Familien und tolerante Paare

5.0/6

Die saubere und weiträumige Hotelanlage besteht aus mehreren zweigeschossigen Gebäuden (teilweise mit eigenen Poolbereich) mit den Apartments. Freundliche Empfangshalle, zentraler größerer Pool sowie kleinerer und flacher (Kinderplansch-)Pool. Es handelt sich um ein Familienhotel, somit waren zu unserer Zeit hauptsächlich junge Eltern mit Kindern (1 bis 5 Jahre) anwesend, aber uns störte es nicht. Es gab sehr viel Spaß bei der täglichen Situationskomik der kleinen Kinder. Wer dies nicht mag, sollte sich ein anderes Hotel suchen, z.B. mit Gästen ab 60+, dort ist es dann richtig ruhig, aber vielleicht auch langweilig.


Umgebung

5.0

Die Anreise zum Hotel dauert ca. 60 bis 70 min, je nachdem wieviel Hotels vorher angefahren werden. In der Nähe des Hotels gab es Einkaufsmöglichkeiten und am Hafen kann man sich ein Auto günstig mieten. Der Hafenbereich hat einige nette Lokale. In der Umgebung gibt es einige sehenswerte Ausflugsziele, die bequem zu Fuß, mit dem Bus bzw. mit einem Mietwagen erreichbar sind. (die Küste links und rechts des Ortes, die Stadt Ciutadella, Sehenswürdigkeiten wie Son Catlar, Nau d´es Tudons, Steinbruc


Zimmer

5.0

Unser Apartment Select hatte einen Wohn- sowie einen Schlafraum, Bad, kleine Küchenzeile mit Kühlschrank, Kaffeemaschine, Toaster, Wasserkocher, Mikrowelle, E-Herd, Geschirr und Gläser. Im Schlafraum war ein bequemes Boxspringbett ( wir haben gut geschlafen) sowie ein größerer Kleiderschrank mit eingebautem Safe (gebührenpflichtig). Dusche mit Toilette war räumlich vom Waschtisch getrennt. Der kleine Raum mit dem Waschtisch hatte keine Tür, so dass man das Zähne putzen des Partners live mit erl


Service

5.0

Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und nett. Auf unsere Wünsche und Anmerkungen z.B. zum TV-Empfang wurde umgehend reagiert.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist ein relativ großer Saal, der auf Grund seiner Bauart keine gute Geräuschdämmung hat. Bei voller Besetzung der Tische wurde es etwas lauter und leicht "hallig". Die Geräuschkulisse nahm dann, auch bedingt durch die zahlreichen Kinder etwas zu. Aber als Oma und Opa störten uns die Kinder nicht. Wer ganz früh oder später essen geht, hat auch seine Ruhe. Das Speisenangebot war abwechslungsreich, schmackhaft, mehr als ausreichend und regional geprägt. Die Wurst zum Frühstück war eb


Sport & Unterhaltung

5.0

Tagsüber Animation für die Kinder und Erwachsenen, Fahrradverleih (gebührenpflichtig), Fitnessraum, Pools... Jeden Abend Unterhaltung unterschiedlicher Art (Zauberei, Gesang, Artistik).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Didi (31-35)

Mai 2019

Gut für Familienurlaub!

5.0/6

Schönes Ressort für Familienurlaub mit abwechslungsreicher Pool-Landschaft! Insgesamt sehr Kinder-/Familienfreundlich!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

Oktober 2018

Tolles Hotel mit all inklusive, immer wieder gerne

5.0/6

Ein sehr schönes Familienhotel. Nur leider zu Fuss zum Strand zu weit. Etwa 5 bis 7 km. Mit dem Mietwagen besser. Dafür mit vielen Pools und Wasserrutschen für die kleinen Kinder.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen, mit dem Mietwagen sind es etwa 45 min zum Hotel.


Zimmer

4.0

Service

5.0

Sehr sehr nettes Personal. Man hat gemerkt das man willkommen war. Bei unserer Abreise um 5.30uhr wurde extra für uns das Restaurant geöffnet und kleine Speisen gefertigt. Vielen Dank nochmal dafür.


Gastronomie

5.0

Jeden Tag hochwertige Speisen und Getränke zu den Mahlzeiten. An einem Abend gab es alles was im Meer schwimmt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas Reichert (51-55)

Oktober 2018

Zafiro

5.0/6

Sehr schönes Hotel,gepflegt und schöne Anlage.Spitze die Verpflegung,sehr schmackhaft und vielfältig,nettes Personal, einziger Minuspunkt sehr enge Liegenaufstellung am Pool.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (36-40)

Oktober 2018

Hotel für Familien mit kleinen Kindern

4.0/6

Wir haben als Familie (mit 2 großen Kindern) 9 Tag Urlaub mit Halbpension in diesem Hotel verbracht. Wir geben 4 Sterne, da uns das Essen sehr gut gefallen hat. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend! Die Auswahl beim Buffet war sehr umfang- und abwechslungsreich. Im Oktober war der Pool leider etwas kühl, sodass wir den Innenpool genutzt haben. Zu den Aktivitäten: Uns hat das Programm für die Erwachsenen (wie z.B. Sport, Tanz, Wellness etc.) etwas gefehlt, das Hotel ist eher für Familien mit kleineren Kindern ausgerichtet. Zu der Lage: Das Hotel ist ca. 10-15 Minuten Fussweg vom Strand entfernt. Wir würden beim nächsten Mal KEIN ZIMMER in Richtung Hauptstraße wählen, da diese auch Nachts doch viel befahren wird und daher recht laut ist. Die Rezeption spricht kein Deutsch, hier wäre es gut, wenn man Englisch oder Spanisch beherrscht. Wir empfehlen dieses Hotel Familien mit kleinen Kindern durchaus weiter, es hat uns im Großen und Ganzen gut gefallen.


Umgebung

4.0

Der Strand ist ca. 15 Fussweg entfernt. Es gibt einen Imbiss/Supermarkt genau gegenüber. Parkmöglichkeiten für den Leihwagen sind ausreichend vorhanden. Neben dem Hotel ist eine Bushaltestation.


Zimmer

5.0

Einfach, sauber und ausreichend. Die Zimmer zur Straße, sind sehr laut.


Service

6.0

Das Reinigungspersonal kam alle 2 Tage und war sehr nett/gründlich und zuvorkommend. Extra Wünsche wie z.B. eine extra Decke wurden sogar um 22:30 Uhr umgehend erfüllt.


Gastronomie

6.0

Die Auswahl beim Buffet war sehr umfang- und abwechslungsreich. Aufgrund der Größe des Speisesaals, herrscht ihr ein gewisser Lärmpegel. Das Personal war nicht nur zu den Erwachsenen höflich, hilfsbereit und zuvorkommend, sondern hatten auch für die kleinen Gäste immer ein Lächeln auf den Lippen. Das schmutzige Geschirr wurde in windeseile abgeräumt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maischul (41-45)

Oktober 2018

Schönes Hotel, speziell für Familien

5.0/6

Wir waren in der letzten Woche der Saison dort. Es war alles sehr entspannt-kein langes Warten, immer freie Liegen am Pool. Tolle Poolbereiche! Das Hotel ist für Familien mit (kleinen) Kindern zu empfehlen!


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt fußläufig vom Leuchtturm am Cap d‘Artrutx. Ebenso kann der Hafen (mit einigen Geschäften und Restaurants) und die Bucht von Cala en bosc zu Fuß erreicht werden. Für einen reinen Strandurlaub ist das Hotel nur mit Mietwagen zu empfehlen. Soll vordergründig die (sehr schöne!) Insel erkundet werden, würde ich ein zentraler gelegenes Hotel empfehlen.


Zimmer

5.0

Das Mobilar scheint bereits etwas älter, ist aber funktional und in Ordnung. Insgesamt haben wir uns in dem Zimmer wohlgefühlt! Die kleine Küchenzeile haben wir (abgesehen vom Kühlschrank) nicht genutzt.


Service

5.0

Freundlich und aufmerksam. Mängel wurden umgehend beseitigt. Größtenteils spricht das Personal Englisch; einige könnten auch ein paar Wörter deutsch.


Gastronomie

5.0

All in in Buffetform, in ausreichender Menge und geschmacklich ok! Die ersten Tage könnten tagsüber an der Poolbar Snacks à la carte bestellt werden (z.B. fish & chips). Es gab den ganzen Tag Obst und Sandwiches zur freien Verfügung. Getränkeangebot top!


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation, insbesondere für Kinder machte einen sehr guten Eindruck! Selbst am letzten Tag der Saison wurde abends noch Mini-Disco für 3 Kinder gemacht. Abends gab es einige Shows von externen Anbietern, z. B. Akrobatik oder Musik. Die Bühne war draußen...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

Oktober 2018

Als Hotelanlage zu empfehlen

5.0/6

Sehr saubere Hotelanlage. Das Personal ist sehr freundlich. Für Kinder ist es besonders schön. Was uns nicht gefallen hat, dass zum Saisonende die Auswahl des Essens reduziert wurde, man merkte, dass die Reste aufgebraucht wurde. Die Poolbar war nicht mehr zum Mittagessen geöffnet, zum Schluss komplett geschlossen. Da man den vollen Preis bezahlt hatte, war das unbefriedigend.


Umgebung

4.0

Der Weg war zum Strand war zu weit, besonders für die Kinder. Einen kostenlosen Shuttle gibt es nicht.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Zhanna (36-40)

Oktober 2018

Tolles Familien Hotel

5.0/6

Schönes Hotel zwar nicht am Strand gelegen aber der Strand isst in 10 Minuten zu erreichen .Für Familien mit Kindern ist es Traumhaft schön.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (56-60)

Oktober 2018

Erholsamer Urlaub in gutem Hotel

5.0/6

Das Hotel ist in gutem Zustand und bietet sowohl Unterhaltung mit Animation, aber auch Erholung. Durch separate Pools an den einzelnen Häusern kann man sehr ruhig den Tag verbringen, oder wenn gewünscht am zentralen Pool mit Unterhaltung. Wir waren vor den deutschen Herbstferien dort, daher waren viele kleine Kinder im Hotel. Dies fiel aber nur Abends beim Essen auf. Das Essen war gut und lecker. Jeder könnte was finden. Leider gab es nur selten echte spanische Küche.


Umgebung

5.0

Keine direkte Strandlage, aber der Sandstrand ist fussläufig erreichbar. Das Hotel liegt verkehrsgünstig, aber es ist trotzdem sehr ruhig.


Zimmer

6.0

Sauber, modern, alles funktionierte tadellos.


Service

6.0

Sehr guter Service - sowohl im Zimmer als auch im Restaurant.


Gastronomie

5.0

Wie erwähnt - lecker, aber etwas lokaler wäre mir persönlich lieber.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Oktober 2018

Schönes Hotel auf Menorca!!

5.0/6

Wir hatten ein Swim-Up App. Dieses ist sehr zu empfehlen. Es gab einen hervorragenden Service und nette Bedienungen. Aber da die Saison schon beendet war, als wir dort waren, war die Sauberkeit am Strand sehr vernachlässigt... War ein sehr schöner Urlaub.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (31-35)

September 2018

Gepflegtes Hotel, tolles Personal, doofe Location

5.0/6

Gepflegtes Hotel, ansprechende Anlage, schöne Begrünung, extrem freundliche und aufmerksame Mitarbeiter, allerhöchste Sauberkeitsstandards. Leider waren die Betten aber extrem weich, so weich, dass man fast wie in einer Hängematte gelegen ist. Ich hatte schon nach einer Nacht irrsinnige Rückenschmerzen, so dass ich dann aufs Sofa umgezogen bin.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volkmar (46-50)

September 2018

Schönes Familien Hotel

6.0/6

Freundliche Mitarbeiter und gutes Essen sowie eine gepflegte Anlage haben mich überzeugt. Allerdings ein Familien Hotel nichts für Alleinreisende.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

September 2018

Erholsamer Urlaub

6.0/6

Super Zimmer und das beste Buffet, dass man sich vorstellen kann. Familien mit Kindern sind hier sehr willkommen, aber auch als Paar war es ein traumhafter Aufenthalt.


Umgebung

5.0

Der Leuchtturm Far d'Artrutx ist nur wenige Gehminuten entfernt.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

TTK (56-60)

September 2018

TOP-Hotel

6.0/6

ein sehr gepflegtes Hotel mit einer sehr guten Küche (insbesondere die diversen Kleinigkeiten die man nicht immer bekommt) die alles liebevoll zubereitet und ein sehr freundliches Personal in allen Bereichen der Anlage


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kalle (66-70)

September 2018

Alles prima. Immer wieder!

6.0/6

Das Hotel hat uns sehr gut gefallen! Es war für unseren Reisegrund sehr geeignet. Leider hatten wir -trotz Wunsch auf ein ruhiges Zimmer - ein Zimmer an der Straßenseite! App.4123 - Nach 4 Nächten durften wir umziehen. App.4127. Um einiges ruhiger!


Umgebung

4.0

Einmal durch die Insel.


Zimmer

6.0

Sehr gut geschlafen!!!


Service

6.0

Sofort! (Die Messer waren stumpf!)


Gastronomie

6.0

Alles Spitze!!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hatten wir kaum genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (36-40)

Mai 2018

Hotel für Kleinkinder

5.0/6

Schönes gepflegtes Hotel. 98 % englisches Publikum. Ist eher ein Hotel für Kinder bis 4 Jahre. Sauber und gepflegt. Tolles Essen.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt am Rand des Ortes. Supermarkt fast gegenüber ( gute Preise). Transferzeit ca 1 Stunde. Guter Punkt für Ausflugziele. Schöne Strände mit dem Auto erreichbar ( Fahrtzeit ca 20-30 Minuten).


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren renoviert. Sauber und alles funktionstüchtig.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Das Essen war hervorragend. Immer viel Auswahl.


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider konnten keine Animateure deutsch. Das war für unsere Kinder etwas enttäuschend. Sie sind darauf hin nicht mehr hingegangen. Auch das neu beworbene Maskottchen haben wir nicht zu Gesicht bekommen. Die Abendshows waren ganz gut. Poolanlage war schön.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heidi (46-50)

Mai 2018

Sehr schöne Apartmentanlage für Familien

6.0/6

Sehr schöne, kinderfreundliche Anlage. Für einen entspanenden Sommerurlaub ist es sehr geeignet. Das Hotel liegt ca. 400-500 m vom Leuchtturm in Cala'n Bosch entfernt, dort ist eine Steilküste.


Umgebung

5.0

Ca. 400-500 m vom Leuchtturm in Cala'n Bosch entfernt, mit Steilküste. Zum kleinen Strand des Ortes sind es ca. 15-20 Min. Gehminuten.


Zimmer

5.0

Sehr schöne Apartments, jedoch bestanden die Kinderbetten nur aus einem Sofa mit Liegemöglichkeit und einem Klappbett.


Service

6.0

Sehr freundlicher Service, immer hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Buffet war immer sehr reichhaltig und für jeden Geschmack war immer etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage für kleinere Kinder: mit Piratenboot. Darüber hinaus gab es mehrere kleinere und einen größeren zentral gelegenen Pool mit einer Spielmöglichkeit für Jung und Alt. Das Unterhaltungsangebot war immer sehr schön, es enthielt Aktivitäten ebenfalls für Jung und Alt, außerdem gab es einen Kinderclub bis 12 J. Es konnten Fahrräder ausgeliehen werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralph (36-40)

September 2017

Sehr gerne wieder in dieses Hotel.

6.0/6

Klasse Hotel.Waren das 2.te mal in einem Zafiro bzw ehemals Viva Hotel und wurden nicht enttäuscht.Bestens geeignet mit Kindern,viel zu Erleben und Unterhaltung für die Kleinen.Gutes Essen sehr Abwechslungsreich. Zimmer sehr gut von der Größe und Sauberkeit.


Umgebung

5.0

Fahrt vom Flughafen ca.45 Minuten. Zum Strand etwa 15 Minuten zu Fuß.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Sehr freundliches Personal.


Gastronomie

6.0

Leckeres Essen zu jeder Tageszeit!


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein Traum für jedes Kind,unsere 2 haben sich sehr Wohl gefühlt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marlen (31-35)

September 2017

Schöner Urlaub in Ortsnähe

5.0/6

Wir hatten die sanierten Zimmer von 2012 (Select), sie waren gut gepflegt, außer das Sofa. Für 4 Personen etwas zu klein. Eine reichliche Auswahl für Frühstück und Abendbrot war gegeben. Leider zu wenig Marmeladenauswahl (Pflaumenmus, Erdbeermarmelade etc.). Essen war super. Leider hatte ich nach 3 Tagen kein W-Lan mehr, bei Nachfragen konnte mir keiner helfen. Personal versteht kaum deutsch, waren aber alle nett. Leider gab es kein Personal für die Koffer. Die Animation für die Kinder könnte besser sein. Ansonsten waren wir zufrieden und hatten einen schönen Urlaub. 10 Minuten bis zum Sandstrand musste man gehen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cornelia (46-50)

August 2017

Paradiesisches Hotel mit guter Lage!

6.0/6

Nachdem wir erst in ein sehr schlechtes Hotel umgebucht wurden, haben wir uns doch den Aufenthalt im Zafiro erkämpft. Ich dachte, ich bin im Paradies! Die gesamte Anlage ist wie ein kleines Dorf. Alles leibe voll gepflegt. Besonders geeignet für Familien mit Kindern.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Lage, weil man einiges zu Fuß erreichen kann. Der Strand und der Ort Cala en Bosch sind zwar ca. 15 min entfernt. Aber es gibt noch den Leuchtturm, und Supermärkte quasi vor der Tür. Ciutadella ist gut mit dem Bus und dem auto erreichbar (ca. 10 Km). Viele Sehenswürdigkeiten, besonders archäologische, befinden sich in der Nähe.


Zimmer

5.0

Modernisiert, ausreichend groß. Klimaanlage im Preis inbegriffen. Sehr nett eingerichtet und sauber.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal. In meinem Fall wurde mit Hilfe von Zafiro das Unmögliche möglich gemacht!


Gastronomie

6.0

Sehr gehobene Küche mit extremer Auswahl. Und dennoch ist viel für die Kinder da. Auch das Geschirr gibt es ggf ,inPlastik für die Kleinen. Hochstühle vorhanden. Allerdings ist es doch sehr auf britische Gäste ausgerichtet, die überwiegend dort urlaub machen. Die Bedienungen sind schnell und aufmerksam .


Sport & Unterhaltung

5.0

Gerade für die Kleinsten und Kleinen wird viel angeboten z.B. das tolle Piratenschiff am Kinderpool und die Angebote vom Mini Club. Jeden Abend gibt es Piraten Kinder-Disco, bei der sich die Kinder als Piraten verkleiden und die Animateure unterstützen. Sehr angenehme und unaufdringliche Animation. Für Jugendliche war das Programm jedoch nicht so attraktiv. Es gab auch einen Fitnessraum.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Juli 2017

Zu viele Osteuropäer

2.0/6

Zu viele Osteuropäer mit sehrschlechtem Benehmeninnerhalb des Restaurantes undim Poolbereich.Übermässiger Alkoholgenuss schon am Vormittag. Diebstahl von Getränken im Speisesaal. Betrunkenes Gepöbel.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Pia (41-45)

Juli 2017

Zafiro Menorca, wir kommen wieder!

6.0/6

Bitte beachten Sie, dass wir bei der Evaluation von zwei verschiednen Hotels ausgehen. Das Hotel Zafiro war einfach grandios!!! Das Hotel Beach Club völlig untragbar. Es sollte aus dem Programm herausgenommen werden!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

siehe oben!


Service

Nicht bewertet

Zafiro= genial, optimal


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

BeachClub = essen ungenießbar bis gesundheitsgefährdend Zafiro = besser gehts nicht!!!!


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Letta (36-40)

Juli 2017

Ein perfektes Hotel für Familien mit Kleinkindern!

6.0/6

Ein super tolles Familienhotel. Es wird viel Wert auf das Wohlbefinden der Kinder gelegt, vor allem Kleinkinder. Sehr nettes Personal und eine schöne Anlage. Wir sind mit 2 und 6 Jahre alten Kids da gewesen. Die meisten Gäste sind Familien mit Kindern gewesen. Recht viele Engländer, aber alle sehr freundlich. Kein Partyhotel! Als all in Gäste kamen wir voll auf unsere Kosten :-)


Umgebung

6.0

Der Transfer ist zwar länger, ca 1 Stunde, je nach dem wie viele Anlagen der Bus anfährt, aber es lohnt sich. Die Gegend ist sehr schön. Sehr positiver Aspekt ist, dass drei Supermärkte direkt auf der anderen Straßenseite stehen plus ein Toys-Shop mit einer mega Auswahl an Wasserspielzeug, die Preise sind sehr günstig, z.B. Schwimmflügel 3€ oder aufblasbare Böötchen etc unter 10€. Ansonsten alles für Selbstverpfleger erhältlich. Sogar Pampers :-) Ausflugsziele : Leuchtturm zu Fuß ca 8 Minuten


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind schön groß, sehr modern eingerichtet, mit einer volleingerichteten Küchenzeile. Mit zwei großen Schränken ist genug Stauraum vorhanden. Das Bett ist sehr groß und sehr bequem. Zimmerreinigung an 5 Tagen in der Woche völlig in Ordnung. Das einzige was bei uns im Zimmer nicht so schön war, es gab überall kleine Ameisen. Unser Sohn hat sich die Nase geputzt und das Taschentuch auf dem Nachttisch vergessen und da kam ne ganze Horde Ameisen angerannt. Dies war sehr nervig. Aber mit so


Service

6.0

Der gesamte Service ist sehr gut. Alle Mitarbeiter nett und vor allem zu Kindern lieb. Rezeption ist 24 Stunden besetzt, zwar nicht immer mit deutschsprechendem Personal, aber auf englisch kann man sich auch verständigen. Im Restaurant werden Kleinkindmalheure schnell beseitigt. Insgesamt sind alle total kinderfreundlich. Die Anlage wird sehr gut gepflegt; Pools werden abends abgespritzt, Gartenarbeiten gemacht und Reparaturen auf dem Zimmer zügig erledigt (wir hatten Probleme mit dem Fernseher)


Gastronomie

5.0

Das Essen ist sehr gut und vielfältig, doch das Mittagessen im Restaurant nicht so groß aufgebaut. Aber völlig ausreichend, da zwischen 12.30 h und 16.30 h auch der 'Imbiss' direkt am Pool offen hat (Hamburger, Salate, Pizza, Nudeln...und extra Kinderkarte). Im Restaurant gibt es abends ein extra aufgebautes Kinderbuffet mit Pommes, Nudeln mit Tomatensoße oder Nuggets, eben was die Kleinen so mögen. Es gibt Themenabende, wie asiatisch oder Meeresfrüchte. Fischesser kommen sehr auf ihre Kosten, d


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt ein kleines Fitnessstudio (kostenlos) und kleine Wellnessanwendungen (Massage zB. 15 Minuten 15€). Ich kann diese aber nicht bewerten da wir sie nicht genutzt haben. Es gibt zwei Pools. Beide in Ordnung. Kinderpool toll für die Kleinen. Was da aber fehlt ist ein Babybecken. Das findet man nur neben dem großen Pool. Am Kinderpool sind die Liegen relativ schnell belegt, nicht ausreichend vorhanden. An dem anderen findet man fast immer Platz. Tagsüber gibt es einige Unterhaltungen für Gro


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tom (31-35)

Juni 2017

Toller Familienurlaub in sehr guter Hotelanlage

6.0/6

Eine sehr schöne und gepflegte Hotelanlage, ideal für Familien mit Kindern. Sehr schöne Pool-Anlagen, nette Ortschaft, toller Strand.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nicht direkt am Strand, aber das ist ja bekannt. Für uns war es aber zu Fuß kein Problem zum Stand. Den Hafen erreicht man in ca. 10 Minuten, den Strand in ca. 15 Minuten. Nette Ortschaft mit sehr schönem Hafen. Insbesondere Abends eine Empfehlung mal durch den Hafen zu laufen. Man kann auch mit einer "Bimmel-Bahn" eine Rundfahrt machen und die Umgebung "erkunden".


Zimmer

6.0

Unser Zimmer waren sehr schön und sauber.


Service

5.0

Angenehmer Empfang, Personal spricht sehr gut Deutsch. Service war sowohl an der Rezeption, Bar, Pool-Bar, Restaurant immer sehr zufriedenstellend. Beim Ausleihen eines Mietwagens war uns das Personal ebenfalls behilflich. Unsere Reklamationen (wir hatten Probleme mit der Dusche) wurden umgehend bearbeitet. Wir waren hier sehr zufrieden.


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiches Buffet, insbesondere für Kinder wegen speziellem Kinder-Buffet ideal. Es gibt für die Kinder auch separates Plastik-Geschirr und Becher. Es ist auf alle Fälle immer für jeden etwas dabei. Wir hatten All-inclusive Verpflegung. Auch die Cocktails an der Pool-Bar bzw. Bar waren sehr lecker (wurden immer frisch zubereitet).


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Angebot war für uns absolut ausreichend. Neben der normalen Pool-Anlage, gibt es einen tollen Kinder-Pool mit Piratenschiff. Am Abend immer Kinderdisco und anschließend normales Abendprogramm. Wir haben uns an zwei Tagen auch ein Auto gemietet und haben Teile der Insel erkundet (Mahon, Ciutadella, El Toro). An einem Abend sind wir in den Nachbarort Cala Blanca gefahren und wir waren Abends auch mal am Hafen. Uns hat alles sehr gut gefallen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maja (31-35)

Juni 2016

Perfekter Familienurlaub, einfach nur zu empfehlen

6.0/6

Perfekt für den Familienurlaub! Eine sehr schöne Hotelangestellte, alles liegt zentral, am Abend kann man ruhig die Show ansehen, da nebenan gleich für Kinder ein kletterturm und hüpfburg sind und diese auch beschäftigt werden.


Umgebung

5.0

Die Lage ist sehr zentral, allerdings ist es zum Strand ein stücken zu laufen. Wir selber waren nur am Pool, da wir mit einem kleinen Kind und Gepäck nicht so weit laufen wollten. Am Ende des Urlaubes hatten wir erfahren, dass da eine kleine Bahn fährt, die Urlaubern an den Strand bringt.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war groß und geräumig. Wir hatten auch eine kleine Küchenzeile mit herdplatte und Wasserlöcher. Bad war mit Wanne ausgestattet. Über die Sauberkeit könnte Mann nicht meckern, auch wenn an einem Tag nicht geputzt wurde (von 7 Tagen einmal nicht) war alles perfekt.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Einfach perfekt.... Für Kinder gibt es extra Geschirr und eine eigene Büfett Ecke Ich esse gerne Fisch und Meeresfrüchte und wurde auch nicht enttäuscht. Alles sehr lecker. Da findet jeder was, Es herrscht keine massenabfertigung, das Essen ist warm und geschmackvoll. Am Abend gab es Themen wonach sich die Gerichte richteten. Ganz wichtig, zum Frühstück gab es auch Rühreier und Speck ;-) Tagsüber könnte man am Pool leckere Burger oder frisch gemachte Sandwich essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die poolanlage war perfekt. Es gibt auch ein Hallenbad und ein kleines fitnesscenter, dieses hatten wir aber nicht genutzt. Das unterhaltungsprogramm für Kindern ist sehr gut, allerdings erst ab 4 Jahren. Meine Tochter 2 1/2 wäre auch gern zum Kinderclub gegangen um mit anderen Kindern zu spielen. Spielplatz, schaukl, Wippe, klettertutm, Sandkästen...... alles vorhanden. Langeweile sollte da nich aufkommen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herman (51-55)

Mai 2016

Lediglich im Appartment geschlafen

5.0/6

Wir hatten uns kurzfristig entschlossen nach Menorca zu fliegen. Deshalb hatten wir ein Appartment mit nur 1 DZ und ein Sofabett. Lieber häten wir 2 Schlafzimmern gehabt. Mit dem Mietwagen waren wir ständig unterwegs. Weil dass Wetter nicht so gut war, haben wir nicht im Pool geschwommen. Essen und Animation können wir nicht beurteilen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ronald (31-35)

September 2014

Kinderoase

4.9/6

Ein riesiger Kinderspielplatz so würde ich das ganze Hotel nennen. Also wenn man seinen Kindern eine Freude machen will ist das Hotel genau richtig.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (36-40)

Juli 2014

Super Hotel für Familien mit Kleinkindern

4.8/6

sehr schönes Hotel für Familien mit Kleinkindern - Superschöner Kinder Piratenpool mit mehreren Wasserrutschen, Spielplatz mit Hüpfburg, kinderdisco Leider ist der Weg zum Strand ca 15min zu Fuß - immerhin am wunderschönen Hafenbecken vorbei;


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Oktober 2013

Nur für Anspruchslose mit Kleinkindern

3.3/6

Das Viva Menorca besteht aus vier 2-stöckigen Wohngebäuden die sich in einer gepflegten Gartenanlage um den Pool gruppieren. Das Resort wird durch eine wenig befahrene Strasse geteilt. Gäste sind hauptsächlich englische Familien mit Kleinkindern. Entsprechen tagsüber sehr laut in der Anlage, nachts allerdings Ruhe. Der Zustand der Apartments ist renovierungsbedürftig. Das Hotel hat durchaus Potential (Gartenanlage, Gastronomie, Empfang), aber ist im aktuellen Zustand aus meiner Sicht nicht empfehlenswert.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt in Cala N'Bosch direkt an der Ortseingangsstrasse. Zum Strand und Hafen ca. 800 m. Supermarkt gegenüber.


Zimmer

2.0

Ja die Zimmer. Das Hotel hat ausschließlich Apartments. Diese bieten Wohn-Ess-Zimmer mit Schlafcouch, zusätzliches Schlafzimmer, Bad mit Wanne und Balkon. Die Apartments sind seit der Eröffnung des Hotels vor 11 Jahren nicht renoviert, nur die Schlafcouch und der Fernseher (ARD, ZDF, Kika, RTL) sind neu gekommen. Die Küchenzeile funktionierte und war ordentlich ausgestattet, allerdings alles ebenfalls über 10 Jahre alt und entsprechend verschlissen. Betten sehr hart und unbequem. Das Mobilia


Service

3.0

Personal ist, an der Rezeption und im Restaurant, sehr freundlich und professionell. Teilweise wird deutsch gesprochen. Ein Zimmerwechsel (schlechte Lage an der Strasse) war problemlos möglich. Leider ist die Zimmerreinigung unzureichend. Es wird nur sehr oberflächlich gereinigt. Während des Aufenthalts wird nur das Bett gemacht und der Boden gefegt...


Gastronomie

5.0

Wir hatten ohne Verpflegung gebucht, aber für einen Tag Halbpension zugebucht. Essen war für eine All-inklusive-Anlage ausgesprochen gut. Preise: Frühstück 16 € (zu teuer aus unserer Sicht...) Mittag-, bzw. Abendbuffet 19,50 € Halbpension 27,50 € All Inklusive 48 € (alle Preise pro Person)


Sport & Unterhaltung

3.0

Für Kleinkinder wird alles geboten (Kinderbetreuung, Hüpfburg, Spielplatz, Fußballfeld, Animation, Kinderpool mit Piratenschiff usw.), für Erwachsene nix besonderes, Innenpool nicht einladend, Fitnessbereich sehr klein, Eigentlich nur der normale Pool. Abendunterhaltung hauptsächlich engagierte Künstler ( Sänger, Tanzgruppe, Zauberer,...), manchmal ok, manchmal uninteressant.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian & Miriam (31-35)

September 2013

Schöner Urlaub - mit Abstrichen

4.2/6

Das Hotel ist sauber und auch noch relativ gut in Schuss. Es besteht aus 5 Wohnkomplexen, die je nur ein Stockwerk haben.(allerdings ohne Fahrstuhl) Die Zimmerreinigung findet 5x/Woche statt. Die Aussenanlage wird täglich gereinigt. Unser Appartment hatte eine schöne Größe und eine gute Aufteilung. Insgesamt können wir das Hotel aber nicht weiterempfehlen. Es fehlte uns abends zB einfach an Gemütlichkeit. Der Bereich vor der Bühne ist nicht überdacht. Man sitzt eng an Plastiktischen, ohne Auflagen und trinkt aus Plastikbechern. Eine Bedienung gibt es nicht. Das BühnenProgramm selbst ist auch nur unterer Durchschnitt. Das Hotel ist überwiegend in englischer Hand und das schließt die Kommunikation für ein deutsches Kind fast aus. Das war oft sehr schade. Auch die Minidisco war nicht so liebevoll, wie wir es zB aus dem VivaTropic kannten.


Umgebung

4.0

Der Transfer beträgt auf direktem Wege ca eine Stunde. (meist werden aber anderthalb daraus) Zum nächsten Strand läuft man ca ne gute Viertelstunde die Straße runter und muss unten am Hafen über eine Brücke, die aus vielen Stufen besteht. oder man muss eben den Umweg der "Hafenschlaufe" gehen. Hier findet man Restaurants, die ein oder anderer Cocktailbar und Supermärkte mit kleineren Souvenir Shops. Nix dolles, aber man kann zumindest abends einmal dort entlang schlendern. Die Lage des Hotels is


Zimmer

5.0

Unser Apartment war schön. Es war recht modern, zweckmäßig. Die Kinder konnten nichts kaputt machen. Die Küchenzeile war sauber, der Kühlschrank war neu. Es gab einen kleineren Flachbildschirm und wir hatten ARD, ZDF, KIKA und RTL. Reichte. Und GSD eine Badewanne. Wir waren im Haus 3 untergebracht (das ist quasi das Gebäude rechts vom Hauptpool). Es war leise und auch nicht hellhöriger oder lauter als in anderen Hotels. Straßenlärm oder "PartyNachtlärm" gibt es hier nicht.


Service

3.0

Service kann ich schlecht beurteilen. Während des Essens im Restaurant wurden die Teller immer schnell abgeräumt. Ansonsten hatten die meisten AI und holten sich ihre Getränke selbst. Mit Englisch kam man überall weiter. Als Zusatzleistung brauchten wir ein Babybett, dass kostete uns 4€ pro Tag.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Restaurant mit einem kleinen Aussenbereich. Man findet immer einen Tisch und das Essen ist sowohl morgens und abends echt gut. Die Auswahl ist spitze und es schmeckt auch echt lecker. Da gibts überhaupt nix zu meckern.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren überwiegend am Kinderpool mit dem Piratenschiff und für Kinder, ist das echt ein Paradies. Zu den restlichen Animationsangeboten kann ich leider nichts sagen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mareike (36-40)

September 2013

Schönes Hotel leider zu weit vom Strand

4.1/6

Schönes Hotel, leider zu weit vom Strand entfernt. Ca. 90% Engländer im Hotel. Kinderanimation nur in Englisch. Für deutschsprachige Kleinklinder leider ungeeignet. Tolles Piratenboot und Kletterturm im Hotel. Leider waren schon viele Geschäft Mitte September geschlossen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne (26-30)

September 2013

Für Familien mit Kindern ideal

5.4/6

Meine Mama und ich waren positiv von der Hotelanlage überrascht. Es ist eine recht weitläufige Anlage mit einem großem Pool in der Mitte. Familien mit Kindern werden hier definitiv viel Spaß haben, da es zusätzlich zu dem großem Pool noch einen extra Kinderpool mit einem Piratenschiff, einen Spielplatz und einen Miniclub gibt. Einziges Problem zum Strand läuft man circa 10 bis 15 min. Dieser entschädigt aber dafür umso mehr. :)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jörg (36-40)

August 2013

Angenehmer Badeurlaub !

4.8/6

Der allgemeine Zustand der Anlage ist sehr gepflegt. Es wird immer auf Sauberkeit geachtet, vor allem im Speisesaal. Das Personal ist immer fix beim saubermachen und stets freundlich. Dickes Lob !! Essen sehr lecker und abwechslungsreich. Cocktails an der Bar am Abend prima. Die abendliche Animation fanden wir eher langweilig und nicht gut. Was positiv ist, das die Kinder neben der Showbühne einen tollen Spielplatz mit Rutschen und Hüpfburg haben. So konnten wir die Getränke genießen und hatten unsere Tochter immer im Blick. Diese hatte auch nach zwei Tagen eine Spielkameradin gefunden. Was nicht einfach war, da fast nur englische Familien in dieser Anlage Urlaub machten. Aber keine Angst, das waren alles Familien die auch nur in ruhe Urlaub machen wollten. Keine lauten Partygänger. Nachts ab halb zwölf war absolute Ruhe in der Anlage und man konnte gut schlafen. Die Zimmer empfanden wir als groß genug nur der Liegebereich um die Pool´s könnte großer sein und ein paar mehr Liegen wären auch von Vorteil. Von Vorteil ist auch wenn man englisch sprechen kann, da das Personal so gut wie kein deutsch spricht. Der Ort ansich ist super gepflegt und an der Felsküste kann man Abends einen tollen Sonnenuntergang genießen. Mit Blick auf die Nachbarinsel Mallorca.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvi (31-35)

Mai 2013

Vier Sterne nein mit Augen zu leider nur drei

4.1/6

Kurz und knapp für ein 4 Sterne Hotel erwarten wir mehr. Das Hotel ist schön aber hat die besten Jahre hinter sich. Möbel völlig veraltet teilweise kaputt. Sauberkeit der Zimmer läßt zu wünschen übrig. Leider ist das Hotel nicht so wie es im Katalog beschrieben ist. Das Essen war hauptsächlich auf Engländer abgestimmt und es war leider immer das selbe keine Abwechslung Der Service ist ok. Die Insel ist schön man kann viel entdecken, es war gut das wir ein Auto gemietet haben um alles zu erkunden Es war trotz allem ein schöner Urlaub Würden aber das Hotel nicht empfehlen da wir für den doch sehr hohen Preis was besseres erwartet haben.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Anja (26-30)

September 2012

Schönes Hotel, besonders für Familien!

5.2/6

Das Hotel hat ca. 165 Appartments, verteilt auf vier Gebäude. Zwei gebäude direkt am Pool, die anderen beiden durch Straße vom eigentlichem Komplex getrennt. Das Hotel war stehts sauber. Das Hotel bietet in der Verpflegung sehr viel Flexibiliät: Man kann nur Übernachtung, Frühstück, Halbpension und all inclusive buchen. Der Großteil der Gäste hatten all inclusive gebucht. Das Hotel war im September mit 95% Familien aus Deutschland, Holland, Spanien und Italien besetzt. Wenige Paare.


Umgebung

5.0

Die Entfernung zum Flughafen beträgt ca. eine Stunde Fahrzeit. Der Strand ist etwa zehn Gehminuten vom Hotel entfernt und liegt in der Nähe des Hafens von Cala´n Bosch. Einkaufs- udn Unterhaltungsmöglichkeiten auch in unmittelbarere Nähe, sowie der Leuchtturm. Für Ausflüge würde ich einen Mietwagen empfehlen, mit dem man selbst entscheiden kann, was man sehen möchte und was nicht. Viele schöne Ziele sind auch nur per Auto zu erreichen.


Zimmer

5.0

Zimmer sind von der Größe her relativ groß. Schlafzimmer, Bad und Wohnbereich inkl. Kitchenette. Für eine Viererbelegung würde ich es aber nicht empfehlen. Zimmer waren auch gut gesäubert (natürlich kann man hier auch ein paar Abstriche machen), aber es war vollkommen ausreichend, so dass man sich auf keinen Fall vor etwas ekeln muss. TV (Deutsche Kanäle ARD und SIXX), Klimaanlage, Kühlschrank, Balkon, Telefon und Safe (gegen Gebühr, ca. 17€ pro Woche) vorhanden.


Service

6.0

Das Personal war stets freundlich, bemüht, aufmerksam und schnell. An der Rezeption werden mehrere Sprachen gesprochen. Das Servicepersonal spricht gutes englisch. Zimmerreinigung war auch in Ordnung, Das Zimmer wird tägllich außer Donnerstags und Donntags gereinigt. Kinderbetreeung haben wir nicht in Anspruch genommen. Was wir jedoch mitbekommen haben war sehr liebevoll.


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Hauptrestaurant für das Frühstück, Mittag- und Abendessen. Hier erfolgt das Essen in Buffetform. Zusätzlich kann das Mittagessen auch an der Poolbar eingenommen werden (Snacks). Früstücksauswahl sehr groß. Von Müsli, Käse- und Wurstausschnitt, Joghurt, Marmelade, Gepäck, Obst, Eier, Bacon alles vorhanden.... große Brot und Brötchenauswahl. Leider jedoch jeden Tag das gleiche.... Qualität des Essens sehr gut. Auch zum Abendessen große Auswahl. Frisch gegrilltes Fleisch und Fisch


Sport & Unterhaltung

5.0

Tages- und Abendanimation. Tasüber werden verschiedene Sportarten, wie z.B Wassergym, Bogenschiessen, Aerobic, Tischtennis, Wasserball etc. angeboten Abends immer Unterhaltung für die Kinder mit Minidisco, danach Abendunterhaltung mit Musik und z.B. Akrobatikshows. Miniclub wird angeboten. Haben wir jedoch nicht genutzt, daher kann ich hierzu keine Bewertung abgeben. WLAN im Rezeptionsbereich kostenlos. Passwort gibt es an der Rezeption. Ansonsten auch zwei PCs mit Internetzugang an de


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

August 2012

Toller Familienurlaub

5.2/6

In diesem Hotel kann man sich als Familie sehr wohl fühlen und die Kinderbetreuung war auch sehr gut . Die Animatoren haben auch für gute Unterhaltung gesorgt . Und mein Sohn hat sich in diesem Hotel auch sehr wohl gefühlt und fand die Wasserspiele sehr toll .


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Juli 2012

Enttäuschender Service

3.5/6

Wer Mc Donalds gewohnt ist, der wird sich hier wohkfühlen. Selbstbedienung bei der Abdendveranstaltung, so was habe ich bei einem 4-Sternehotel bisher nicht gekannt. Sehr enttäuschend Die Hotelzimmer sind schon sehr klein bemessen für 4 Personen. Da habe ich für den Reisepreise etwas anderes erwartet. Schade auch für Dertours.


Umgebung

3.0

1 km bis zum Strand, naja. Die Anlage ist getrennt durch eine Straße. Unseren Kleinen lassen wir nicht alleine los, er braucht also staändig Beaufsichtigung?


Zimmer

4.0

Zimmer eher klein aber sauber. Möblierung ist alt und nicht im bes Ten Zustand.


Service

3.0

Service ist gut, mache ich bedingt durch die Selbstbedienung auch selbst.


Gastronomie

4.0

Buffet ist ok. Das Personal ist freundlich. Allerdings auch hier bei den Getränken teilweise nur Selbstbedienung (Säfte, Cola, Fanta). Die Weine sind nichts für einen empfindlichen Magen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist zwar übersichtlich, da es sich um eine kleine Ferienanlage handelt aber völlig ausreichend. Liegen sind in ausreichender Anzahl vorhanden!!! Aber, leider durchgelegen


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Reinhilde (46-50)

Juni 2012

Super Urlaub von Anfang bis Ende

5.3/6

Großzügige Anlage mit gefälligen zweistöckigen Apartmenthäusern um schönen Poolbereich in netter Gartengestaltung. Unser Apartment war für 2 Personen sehr groß, hätte auch noch für 2 Kinder Platz geboten, auch die geräumige Terrasse mit Blick auf die schöne Gartengestaltung hat uns super gefallen. Großer und sauberer Swimmingpool und kleinerer Pool für die Kids mit Piratenschiff und großer Wasserrutsche. Die Rezeption mit angeschlossener Bar und großer Außenterasse für die abendliche Animation bot ausreichend Platz für alle . Wir hatten AI gebucht und waren mit Frühstück, Snackbar und Abendessen sowie den Getränken in der Bar super zufrieden. Niederländische, deutsche, englische, spanische und skandinavische Gäste hielten sich die Waage und haben gut miteinander harmoniert (auch während der Fußball-EM :-)).Der Altersdurchschnitt lag zwischen 30 und 50 Jahre.


Umgebung

5.0

Bis zum Strand von Cala den Boch und zum Hafen ca. 10 Gehminuten vom Hotel. Wenn man noch 500 m weitergegangen ist, fand man einen weiteren Strandabschnitt. Wir hatten einen Mietwagen ab Flughafen (ca. 50 km bis zum Hotel). Die Hauptstraßen und Beschilderung sind in einem sehr guten Zustand. Die nächste Stadt ist Cuitadella ist nur ca. 8 km entfernt und direkt vorm Hotel ist eine Bushaltestelle, die halbstündlich angefahren wird. Preis pro Richtung 1,85 €. Wunderschön ist der Wanderweg für Fußg


Zimmer

5.0

Wir hatten ein schönes Apartment im Erdgeschoss mit großer Terrasse zum Garten gelegen. Das Apartment hatte ein Schlafzimmer, großes Badezimmer, separater Waschtisch, Wohnzimmer mit separater Küchenzeile. Da wir AI gebucht hatten, aber wir die Küche natürlich nicht genutzt. Ausreichend Kleiderschränke vorhanden.


Service

6.0

Das Personal im Hotel ist unglaublich freundlich und hilfsbereit. Einige sprechen deutsch, ansonsten kommt man mit englisch gut klar. Zimmerreinigung war in Ordnung (5 x die Woche). Im Hotel gab es einen Raum mit Waschmaschine und Trockner, falls Bedarf. An der Rezeption konnte man Strandlaken gegen Kaution bekommen, die man täglich tauschen konnte.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant war ausreichend groß und klimatisiert. Die Außenterrasse war auch relativ groß. Es gab am Hauptpool eine Snackbar mit vielen Tischen sowie die Bar neben der Rezeption, die ab 18.00 Uhr geöffnet war. Das Restaurant war sehr sauber, die Bars ebenso. Speisen und Getränke immer in ausreichender Menge vorhanden. Sekt und Lachs neben den üblichen Frühstückdingen, verschiedene Brotsorten, englisches Frühstück, Müsli u.s.w. Abendessen durchweg abwechselungsreich, auch Motto-Abende, wie z.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein großer und ein kleinerer Pool (mit Rutsche) sowie Babybecken mt ausreichenden Liegestühlen und Sonnenschirmen ausgestattet. Animation am Pool abwechlungsreich von Wasserball bis Gymnastik. Ein kleines Paradies für die Kleinen, die den ganzen Tag entweder Miniclub oder andere Aktivitäten machen konnten, so dass sich auch die Eltern gut erholen konnten. Die Animateure waren sehr sympatisch und man wurde nett angesprochen auf die Angebote, aber nie belästigt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (31-35)

Juni 2012

Viva-Hotel ist Viva-Hotel - schöner Familienurlaub

5.2/6

Eine kleine Strasse trennt 2 Appartmenthäuser von Pool + Restaurant, das ist aber überhaupt nicht störend. Wer schon mal in einem anderen Viva-Hotel war, erkennt es sofort wieder - sowohl Inneninrichtung der Zimmer als auch Restaurants, die Rezeption, alles ähnelt sich. Die Zimmer sind etwas klein(er), die Pool-Liegen am großen Pool sind alt und durchgelegen, die am Piratenpool wurden bereits erneuert, all-inclusive ist schön, besonders wenn man vormittags mal an Strand gefahren ist, der mit Kindern zu Fuß zu weit weg ist und man dann zu spät zum Mittagessen im Restaurant zurück ist, so kann man sich noch immer was Richtiges in der Snack-Bar holen. Es waren wenige Deutsche vor Ort, viele Engländer und Niederländer und sogar ein paar Schweden und Dänen. Aber man konnte (abgesehen vom Essverhalten) kein Klischee-Verhalten ausmachen, also keine Vorurteile deswegen von Nöten. Es ist alles sehr familiär, die Liegen waren zu Genüge vorhanden und wurden nicht morgens gleich mit Handtüchern reserviert...


Umgebung

4.0

1 km zum Strand - ist doch schade. Kinder buddeln gern im Sand, aber unmotorisiert ist es doch zu weit weg. Mit Auto (vor Ort gemietet - 4 Tage für 76 Euro) haben wir mehrere Strände ausprobiert, lohnt sich, zu Stränden, die ca. 30-45 Min weit weg sind, zu fahren, auch die Landschaft ist einmalig, eine sehr grüne Insel.


Zimmer

4.0

Recht kleine Zimmer. Badewanne mit Duschvorhang. Klimaanlage funktioniert nur mit Karte fürs Zimmer, haben als Familie nur 1 Karte bekommen, daher war runterkühlen am Tag nicht möglich. Ist alles schon ein wenig in die Jahre gekommen, aber noch OK, würde den Zimmern einen deutschen 3-Sterne-Standard zuordnen.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, mit englisch kommt man in jedem Fall weiter, aber auch mit deutsch würde man sein Ziel erreichen. Zimmerreinigung könnte, was wischen/fegen angeht, besser sein, aber sanitäre Einrichtungen etc. sind sauber (nur die WCs im Poolbereich riechen).


Gastronomie

6.0

Großes Obst- und Salat-/Gemüsebuffet, immer frisch. Fast immer gleich, aber da es umfangreich ist, total iO. Frühstück kann auch sehr deftig sein, an englische Manier angelehnt, aber auch von Cornflakes/Joghurt, Brot/Baguette/Brötchen/Toast mit Aufschnitt und Crepes ist alles zu haben. Mittags und abends gab's immer frischen Fisch (gebraten) und Fleisch, immer Pommes und Pasta und ein kleines Kinder-Buffet, so dass für alle Geschmäcker immer was dabei war. Das Nachtisch-Buffet ist auch sehr reic


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Spieli beim Kinderclub ist seehr staubig und recht klein, aber die Animation, die dort geboten wird ist gut. Die Kinderdisco von 20-21 Uhr ist nett gemacht, an 2 Abenden von 7 hätte ich mir mehr gewünscht, aber da fehlte wohl eine Animateurin... Die Shows danach von 21-22h waren immer sehr nett, mal mehr für Kinder, mal mehr für Erwachsene. Für alle war was dabei.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Safet (51-55)

Juni 2012

Eine sehr schöne Appartementanlage für Familien

5.9/6

Super Appartmentanlage mit sehr freundlichem Personal und viel gute Unterhaltung.Das Essen im Restaurant ist einfach klasse.Die beiden grossen Pools,einer mit Piratenschiff und Wasserrutsche sind ein Paradies für Kinder. Die Appartements liegen zwar nicht direkt am Strand, das steht aber auch im Katalog und ist kein Nachteil.Der Strand ist zu Fuß in 10 Minuten ( auch mit Kinderwagen) leicht zu erreichen.Für Ausflüge befindet sich direkt vor der Anlage eine Busshaltestelle.Supermärkte,Restaurants,Bars und ein Leuchturme ebenso in der Nähe.Zum Zentrum von Cala'n Bosch sind es ca. 500 m.Hier finden sich ebenfals viele Geschäfte und Restaurants.Eigentlich hat man in der Anlage alles was man für einen perfekten familien Urlaub braucht,aber wenn man die Insel erkunden möchte empfhielt sich ein Mietwagen.Menorca hat sehr viele schöne Badebuchten mit feinsandigem Strand.Die Städte Ciutadella und Mao ein Muss.Ich komme gerne wieder.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Henning (61-65)

Mai 2012

Warum immer noch 4 Sterne?

4.0/6

Im großen und Ganzen war der Aufenthalt in Ordnung. Obwohl die Anlage erst 11 Jahre alt ist, war sie schon sehr verschlissen. In unserem Zimmer 2021 roch es sehr nach Schimmel, Allergiker sollten vorsichtig sein. Die Küche und das Badezimmer müßten dringend renoviert werden. An der Außenfassade war Schwarzschimmel, die Bodenfliesen am Pool waren zum Teil gesprungen und lose. Das Personal war sehr freundlich. Die vielen englischen Kinder haben uns nicht gestört. Gestört aber haben uns im schönen Hafen von Cala´n Bosch die Aufreißer vor jedem der ca. 20 Restaurants. Wir haben darum abends für € 18,00 pro Person im Restaurant der Anlage gegessen, incl. Wasser, Wein , Espresso etc. War okay. Positiv müssen wir die gepflegte Außenanlage erwähnen. Wir haben auf dem Rasen vor unserem Haus unter den Feigenbäumen ein sehr ruhiges Plätzchen für unsere Liegen gefunden. Wir werden mit Sicherheit die schöne Insel Menorca wieder besuchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alex (31-35)

Juni 2011

Gut aber man sollte kinder mögen

4.9/6

Im großen und ganzen ein sauberes Hotel,personal war nett und zuvorkommend. Was man beachten sollte, das hotel ist auf englische Gäste mit Kindern ausgelegt. Sprich , das personal spricht hauptsächlich Englisch, wobei auch einige wenige deutsch sprechen. Wem das nicht stört und sich auch von kindern stören lässt, kann dort eine schöne zeit verbringen. Man kann es mit gutem gewissen empfehlen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (41-45)

Mai 2010

Schöne Insel, hellhöriges Appartement

4.0/6

Die Anlage hat uns sehr gut gefallen, da sie nicht zu groß ist (164 Appartements), alles war sauber und gepflegt. Da wir scheinbar die ersten Gäste im neuen Jahr waren, hat es noch etwas muffig gerochen, hat sich aber über die Woche hinweg gegeben. Man kann entweder all inklusive oder ohne Verpflegung buchen, wir haben letzteres gemacht. Supermarkt ist in 2 Minuten zu erreichen. Es waren hauptsächlich holländische und englische Familien mit kleinen Kindern da. Leider waren unsere Nachbarn sehr früh morgens schon aktiv und die Appartements sind SEHR hellhörig, so dass ab 07:00 Uhr nicht mehr an Schlafen zu denken war :-(


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt am Ortsrand, zum schöneren Strand sind es ca.20 min zu laufen. Ein Supermarkt liegt direkt um die Ecke, weitere Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants liegen am Hafen, zu dem man ca. 10 min läuft. Wir hatten für 3 Tage ein Auto, um die Insel zu erkunden, braucht man aber nicht unbedingt. Man kann supergut mit dem Bus nach Ciutadella fahren (1,75 €), eine schöne Stadt, die man gesehen haben sollte.


Zimmer

2.0

Größe ok, entweder Balkon oder Terrasse, aber SEHR hellhörig. Wasserkocher und Toaster vorhanden, Eisfach im Kühlschrank, zwei Herdplatten, TV.


Service

5.0

Personal ist sehr freundlich, alles war sauber und gepflegt. 6 Euro pro Tag für ein Babybett finde ich ziemlich teuer, habe aber keinerlei Erfahrung mit so etwas :-)


Gastronomie

Nicht bewertet

Im Hotel selber haben wir nichts genutzt, da wir ohne Verpflegung gebucht hatten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool war schön und gepflegt, Snacks an der Poolbar erhältlich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Pool
Gastro
Außenansicht
Pool
Sonstiges
Pool
Sonstiges
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Außenansicht
Pool
Restaurant
Strand
Pool
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Restaurant
Restaurant
Pool
Restaurant
Restaurant
Viva Menorca
Pool
Strand
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Außenansicht
Pirate boat
Pool
Sport & Freizeit
Lobby
Pool
Pool
Pool
Spielplatz
Schlafzimmer
Waschtisch
Badezimmer1
Badezimmer
Küche
Wohnbereich
Aussenansicht1
Aussenansicht2
Aussenansicht3
Aussenansicht4
Aussenansicht5
Hoteleingang
Sport & Freizeit
Sonstiges
Pool
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit