Tanamera Lodge

Tanamera Lodge

Ort: Kiepersol

100%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
6.0
Service
5.0
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Dani (41-45)

Juli 2019

Sehr schöne Unterkunft in toller Lage

5.0/6

Sehr schöne Unterkunft in toller und ruhiger Lage. Die Aussicht aus dem Chalet mit eigener Terrasse ist fantastisch, mit Blick genau in den "Dschungel".


Umgebung

5.0

Wunderbar ruhig und friedvoll.


Zimmer

6.0

Tolles, großes Zimmer mit sehr schöner freistehender Badewanne und toller Dusche.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernie (51-55)

Juli 2019

Sehr hübsche Unterkunft in absoluter Ruhe

6.0/6

Toll ausgestattete Häuschen in sehr ruhiger Gegend mit tollem Ausblick in den Wald. Ein älteres Pärchen führt die Anlage liebevoll und ist sehr hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Sehr ruhig in einem Wäldchen gelegen. Das Krüger Gate ist ca. 30 Minuten entfernt.


Zimmer

6.0

Sehr hübsche Zimmer mit toller Ausstattung.


Service

5.0

Sehr freundliche Vermieter


Gastronomie

5.0

Das Abendessen war lecker, Frühstück haben wir auf Wunsch als "Packed Breakfast" mitgenommen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ca. 30 Minuten vom Krüger Gate entfernt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Detlef (56-60)

Juni 2017

Entspannung pur

6.0/6

Wunderschön gelegen mit tollem Ausblick, gutem Essen und freundlichen Mitarbeitern. Sehr abseits gelegen. Perfekt geeignet um auszuspannen. Vielen Dank für den wunderschönen Aufenthalt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ruth (31-35)

September 2015

Toller Blick, nettes Personal, gutes Essen

5.7/6

Tanamera war die erste Station unseres Südafrika Urlaubes im September 2015. Es liegt etwas außerhalb von Hazyview, ist aber gut ausgeschildert und damit problemlos zu erreichen. Insgesamt verfügt es über nur wenige Chalets, die allesamt oberhalb des Sabi Rivers liegen - die Aussicht ist wundervoll und das Rauschen des Flusses begleitet einen den ganzen Tag. Die Chalets selbst sind geräumig und ansprechend eingerichtet - jedes verfügt über einen Kamin, eine riesige steinerne Badewanne und eine großzügige Terrasse mit einem kleinen Pool. Zusätzlich gibt es eine kleine Kaffeebar (und fantastische Kekse ....). Wir hatten Halbpension gebucht und hatten die Wahl, ob wir im Chalet oder im Restaurantbereich essen - denn sowohl Frühstück als auch Abendessen kann man, auf Wunsch und ohne Aufpreis, auf dem Zimmer zu sich nehmen. Dabei kann man die Zusammenstellung des Frühstücks wählen und hat für das Abendessen ebenfalls für jeden der drei Gänge mehrere Optionen zur Auswahl. Das Essen war im Übrigen großartig und das Preis/Leistungsverhältnis des Restaurants (wie überhaupt des ganzen Aufenthalts) sehr gut. Die Betreuung durch das Hotelpersonal war sehr nett und herzlich - man fühlt sich schon nach einem Tag, als wäre man Stammgast. Wir waren Anfang September dort und die Nächte waren noch empfindlich kalt - doch dank Heizung, Kamin und Heizdecken im Bett haben wir wundervoll geschlafen. Dafür konnten wir tagsüber dann auch die Aussicht bei 25-30 °C in der Sonne genießen. Wer möchte, kann über das Hotel auch Ausflüge buchen oder sich Aktivitäten empfehlen lassen - auch wenn es fast zu schade ist, die Lodge zu verlassen ;-) Sollten wir noch einmal nach Hazyview kommen, steht für uns jedenfalls außer Frage, wo wir übernachten!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (31-35)

September 2015

Top-Aufenthalt an der Panorama-Route

5.8/6

Da wir auf dem Weg von Johannesburg in Richtung Krüger auch die wirklich sehenswerte Panorama-Route erleben wollten, haben wir 2 Nächte in der Tanamera-Lodge verbracht. Die Zufahrt ist eine sog. Dirtroad (ungepflasterte Straße), die zwar etwas abenteuerlich aber absolut unproblematisch ist. Das Zimmer bzw. der eigene geräumige Bungalow mit kleinem Plungepool ist sehr stilecht und gemütlich eingerichtet. Neben großem Bett, freistehender großer Badewanne und Kamin gibt es eine große Terasse, die das Tal überblickt. Inhaber und Personal sind extrem freundlich und hilfsbereit, man fühlt sich sehr willkommen. Inkludiertes Frühstück und Abendessen kann man sowohl im Hauptgebäude (sehr gemütlich im Kolonialstil eingerichtet) oder im eigenen Zimmer bzw. auf der eigenen Terasse einnehmen. Das Essen selber ist sehr lecker und hochwertig, die Getränkepreise (auch für Wein) für deutsche Verhältnisse mehr als moderat. Wir können die Tanamera Lodge uneingeschränkt empfehlen!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sascha (36-40)

November 2014

Der perfekte Abschluss einer Südafrika Reise

5.8/6

Auf unserer gesamten Südafrika Reise war dieses Domizil für mich persönlich das Schönste. Wir sind mit einem Anbieter für Luxusreisen nach Südafrika gereist und hatten 4 verschiedene Locations. Das gesamte Ambiente, das Frühstück wie auch die Abendessen war einfach einmalig. Wir hatten vom Haupthaus gesehen die äußerste linke Lodge. Unglaublich schön! Das beste war natürlich auch, dass wir wundervolle Menschen kennen gelernt haben, die ebenfalls Ihren Urlaub dort verbrachten und aus den unterschiedlichsten Ländern der Welt kamen. Tanamera mit Sicherheit irgendwann einmal wieder!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christiane (36-40)

Oktober 2014

Tolle Lodge mit atemberaubendem Blick ins Sabie Tal

5.5/6

Auf unserer Rundreise waren wir für 2 Nächte in der Tanamera Lodge, um von hieraus die Panorama-Route zu besuchen - wir waren zu 4 unterwegs und hatten die Chalets 1 und 2. Die Chalets sind sehr geräumig mit einem riesigen gemütlichen Doppelbett ausgestattet - es gibt 2 Sessel, um die wundervolle Aussicht auf den Sabie River zu genießen, auf der Terrasse 2 Liegen, sowie einen weiteren Tisch mit Stühlen sowie den Mini-Pool zum erfrischen. Das Bad ist vom Schlafraum nur durch einen Bambustür abgetrennt, es ist riesig mit einer Doppelbadewanne, begehbaren Dusche und allem was man braucht (Fön, Shampoo, Lotion etc). Desweiteren gibt es vor dem Eingang ein Außen-Klo ;) Im Zimmer gibt es noch einen Kamin für kältere Abend, einen Kühlschrank mit Wasser, Kaffeemaschine und Kekse sowie einen Safe. Das Haupthaus ist sehr gemütlich eingerichtet, der Blick auf den Fluß ist von hieraus atemberaubend. Der Pool ist klein und kalt, aber zum erfrischen und den Ausblick genießen reicht er völlig aus. Der Manager Mansell tut alles, damit man sich wohlfühlt - er hat uns gleich Pool-Handtücher gebracht, uns Tips zu der Umgebung gegeben etc. Das Essen ist sehr lecker - morgens bekommt man eine Karte und kann aus je 2 Vor-, Haupt- und Nachspeisen wählen - alles was wir hatten, war einfach nur toll. Wir können die Lodge jedem empfehlen und würden definitiv wiederkommen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

April 2014

Traumhafte Lage am Sabie River

4.7/6

Die Tanamera Lodge besticht vor allem durch ihre Lage hoch über dem Sabi River. Die Aussicht ins Tal und auf den Fluss ist wirklich toll. Man kann wunderbar auf der großzügigen, nicht einsehbaren Terrasse in der Sonne sitzen und relaxen. Ein kleiner Minipool lädt zum Abkühlen ein. Jede Wohneinheit besteht aus einem separaten Bungalow, der ca. 35 qm groß ist. Ausstattung: Kühlschrank, Fön, Ventilator, Kamin, sehr kleiner Safe, Wasserkocher, Kekse, Kaffee, Tee, Mückenschutzmittel, Kerzen. Das Bad verfügt über eine riesige Badewanne, die vor einer Panoramascheibe steht und Aussicht ins Tal bietet. Einfach unübertroffen toll. Man kann in der Badewanne sitzen und die Sonne hinter den Bergen untergehen sehen. Darüber hinaus gibt es noch eine große Dusche mit einer Art Wasserfall. Die Mitarbeiter und der Besitzer waren durchweg sehr freundlich und immer hilfsbereit. Das Essen hat gut geschmeckt, es sind schmackhafte und nicht überteuerte Weine auf der Karte (120-230 ZAR). Die Portionen sind allerdings für kräftige Esser etwas übersichtlich geraten. Auf der anderen Seite gibt es auch ein Paar kritische Dinge anzumerken: Die Anlage insgesamt ist jetzt ca. 13 Jahre alt und weißt einen gewissen Investitionsstau auf: Es gibt so einiges, was einmal ausgetauscht oder repariert werden müsste: Unser Tür ließ sich kaum vernünftig abschließen, die WC“s sahen nicht mehr wirklich schön aus, insbesondere die zusätzliche Außen-Toilette machte keinen einladenen Eindruck mehr. Der Kamin zog nicht richtig, so dass es nicht wirklich möglich war, abends ein Kaminfeuer anzufachen. Vor allem aber die Außenanlagen wirken stark vernachlässigt. Man sollte überhaupt wissen, dass die Zufahrt über eine ca. 1.3 km lange sehr ausgewaschene Holperpiste führt, dessen Zustand dem Preis der Anlage eigentlich nicht entspricht. Wir haben uns bei der ersten Anfahrt mehrfach gefragt, ob diese Waldpiste wirklich die Zufahrt zu unserm Hotel ist. Im Prinzip ist ein Geländefahrzeug erforderlich, wir sind mit unserem Mietwagen, einem Honda Jazz, regelmäßig mit dem Unterboden aufgesetzt. Wer sich auf solchen Pisten unsicher fühlt, sollte überlegen, ob die Tanamera Lodge für ihn die richtige Unterkunft ist. Aufgrund der Beschaffenheit der Piste war für uns sofort klar, dass wir die Lodge max. einmal pro Tag verlassen werden.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rubin (41-45)

November 2013

Perfekter hätte unsere Reise nicht enden können

6.0/6

Leider ging unsere SA-Rundreise ihrem Ende entgegen und so verbrachten wir vom Krüger National-Park kommend auf dem Weg zum Flughafen Johannesburg 3 Tage in dieser wunderschönen Lodge. Wie gerne wären wir noch geblieben! Gelegen in traumhafter Lage hoch über dem Sabi River und sehr netten Gastgebern, konnten wir noch einmal wunderbar relaxen und diese Natur genießen. Es war herrlich im "Mini"-Pool der eigenen Terrasse zu liegen und mit einem leckeren Drink dem Wasserlauf des Sabi Rivers zu lauschen. Wir haben dort kaum noch etwas unternommen - nur die Natur und den Service genossen. Unser Chalet war aber auch wunderschön. Ein gemütliches Bett mit herrlicher Aussicht, ein wunderschönes offenes Bad (mit riesiger Dusche und freistehender Stein-Wanne) und eine geräumige Terrasse mit allem "Drum und Dran". Die Aussicht war grandios und die Ruhe einfach nur perfekt. Wlan nur an der Rezeption. Ansonsten alles Übliche wie Safe, Minibar, Kaffee-Station, Föhn, Kosmetik, Bademäntel vorhanden. Ein Spitzen-Service, einzigartige Privatsphäre und sensationell gutes Essen zeichnen diese Lodge aus. Wir wurden von der ersten bis zur letzten Sekunde verwöhnt, ohne aufdringlich zu wirken. Am Haupthaus (mit kleiner, gemütlicher Bar) befand sich noch ein Pool mit toller Aussicht. Dort befand sich auch der "Frühstück- und Restaurant-Bereich" (gemütliche Lounge). Wir haben jedoch sowohl unser Frühstück als auch Abend-Essen auf unserer Terrasse in vollen Zügen genossen. Ich kann immer wieder diesen Service loben! Abends wurde unser Essen so wundervoll und "romantisch" mit Kerzen hergerichtet, dass einem fast die Worte fehlten. Irgendwie fehlte es an nichts und man wurde "bedient", ohne das Personal wirklich wahrzunehmen. Auch die Auswahl der Speisen war bestens und geschmacklich einfach hervorragend. Wir können diese Lodge mit sehr aufmerksamen Personal jedem nur ans Herz legen und würden sofort 6 Sterne vergeben :-) Ein grandioser Abschluss!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doris (51-55)

November 2013

Spektakulärer Ausblick in super Zimmer

4.4/6

In einem sehr komfortablen Zimmer mit einem spektakulären Ausblick auf dem Berg hinunter zum Fluß, da bleiben keine Wünsche offen. Auch die Hilfsbereitschaft für weitere Aktivitäten war überdurchschnittlich gut.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen