Suriya Resort

Suriya Resort

Ort: Waikkal

85%
4.8 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.8
Service
4.8
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Florian (36-40)

März 2020

Oase der Ruhe

5.0/6

Wunderbar ruhig gelegenes Hotel mit sehr freundlichem Personal und großzügigen Zimmern, Service bemüht und freundlich, Essen sehr ordentlich


Umgebung

5.0

Für uns perfekt, Anlage ist gepflegt und liegt recht einsam mit wirklich tollem Blick auf Strand und wunderschöne Sonnenuntergänge. Das Hotel hat gut 50 Zimmer, also angenehm. Allerdings gibt es um die Anlage kaum Alternativen oder Einkaufsmöglichkeiten und das Hotel wurde immer wieder von Tages- und Hochzeitsgästen besucht, was schon stört.


Zimmer

5.0

Schon unser Deluxe-Zimmer war großzügig und geschmackvoll eingerichtet. Der Zimmerservice war sehr zuverlässig und freundlich. Nur im Bad war an manchen Ecken der Zahn der Zeit nicht zu übersehen. Für uns aber kein Drama...


Service

5.0

Das Personal war wirklich immer freundlich und bemüht, allerdings eben bemüht und nicht professionell. Man wartete immer mal wieder, der Getränkeservice am Strand war eher spärlich und wenn mal mehr los wäre könnten wir uns vorstellen dass es auch mal nervt.


Gastronomie

5.0

Wir hatten all in, was merklich nicht zum Standard gehörte, das ständige Warten und unterschreiben war nervig. Das Essen war vielfältig und attraktiv aufbereitet, die Auswahl immer gut. Bei der Zubereitung (Schärfe, Garpunkt) ist sicher noch Luft nach oben. Auch wäre noch mehr Abwechslung oder Specials denkbar. Aber man wird gut satt :)


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion & Marcel (46-50)

Januar 2020

Für Ruhesuchende absolut nicht geeignet

1.0/6

Für Ruhesuchende absolut nicht geeignet. Für Durchreisende ok. Service war der schlechteste den wir je hatten. Leider dieses Hotel nicht zu empfehlen.


Umgebung

2.0

Transfer vom Flughafen ca. 1/2 Stunde


Zimmer

1.0

Wir hatten die Suite mit Jacuzzi im 1. Stock. Das Zimmer ist gross aber ziemlich in die Jahre gekommen. Das Bad mit Schimmelbesatz und in der Wand komische Geräusche. Wie Ratten. Wir hatten dies bei der Rezeption gemeldet, worauf wir die letzten 3 Tage in eine Suite in den zweiten Stock zogen. Dieses Zimmer war noch mehr veraltet.


Service

1.0

Wir sind wirklich viel auf der Welt unterwegs und hatten bis jetzt noch nie was zum bemängeln, da wir keine hohen Ansprüche stellen, aber dieses Hotel möchten wir für Reisende die 14 Tage bleiben nicht empfehlen. Der Service geht gar nicht. Man sitzt abends am Pool und an der Bar arbeiten 4 Kellner. Mindestens 1 stunde warten und dann kannst du dir selbst was holen. Leider verstehen diese jungen Kellner kein Englisch und sie haben auch keinen Bock. Immer öfter waren Getränke gleich mal für 3 Tag


Gastronomie

2.0

essen war ok. Aber jeden tag fast das gleiche. Auch auf diese Getränke musste man sehr lang warten oder dreimal bestellen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Im hotel Massagen sehr teuer. Bitte alles bei Harald oder tony am strand buchen. Wir hatten zwei Ausflüge bei harald tours und waren super super zufrieden. Die Massagen machten wir beIm tony für kleines geld.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kristina (31-35)

Januar 2020

Welcome to "Hotel Hell"

1.0/6

Ich habe mich noch über keines der Hotels, in dem ich war, so schlecht geäußert, wie über dieses. Aber wer in ein 5 Sterne Hotel zur Erholung reisen möchte, sollte dieses Hotel tunlichst meiden. Mein Partner und ich haben uns so sehr auf den Urlaub gefreut und es war ein Disaster (außer die Ausflüge die wir mit dem örtlichen Anbiert "Harald Tours" gebucht hatten). In meinen Augen kann man dieses Hotel mit einer Bude am Ballermann 6 vergleichen, für die man allerdings nicht soweit fliegen muss und auch nicht so einen hohen Preis bezahlen. Das Hotel (das erst 5 Jahren steht) ist in meinen Augen sehr baufällig, sollte erst einmal grundsaniert werden, dann mit einem neuen Management und Businessplan versehen werden. Wir sind sehr enttäuscht und warten nur noch auf eine Entschädigung durch das Hotel um mit diesem absoluten Reinfall abzuschließen.


Umgebung

4.0

Dies ist wohl das einzig positive, da man in der näheren Umgebung gute Möglichkeiten für Ayurvedanwendungen und Essen hat (Rico's Shadow), kleine Läden und Ausflugsmöglichkeiten


Zimmer

1.0

Das wohl schlimmste was uns seit Jahren passiert ist. Wir mussten in 7 Urlaubstagen drei Zimmer beziehen, wir sprechen hier über die Suiten im Haupthaus. 1. Zimmer: In der ersten Nacht wurden wir durch Tropfgeräusche geweckt und durch die Decke unseres Bades lief das Wasser in rauen Mengen. 2. Zimmer: Hier waren abends Kratz- und Fiepgeräusche hinter den Wänden zu hören, vermutlich von Ratten oder Mäusen, nach Kontrolle des Zimmers fanden wir hinter dem Sofa ein provisorisches zugespachtelte


Service

1.0

Unglaublich und nicht aktzeptabel. Beim Frühstück bekamen wir teilweise nach dem Essen unseren bestellten Tee, erst nachdem wir uns beim höchsten Management beschwert haben, ging das etwas schneller. Zimmerservice hat nur mäßig geputzt, fehlende Handtücher, kein Nachfüllen der Teeauswahl, Teetassen waren noch von dem Vorgänger und wurden nicht ausgetauscht. Bei Mittag- und Abendessen waren der Service auch nur mäßig.


Gastronomie

2.0

Essen war zwar abwechslungsreich, aber leider waren die warmen Speisen nicht genug erhitzt und meißt fast kalt bis man beim Tisch war. Beim Frühstück war der Omlette, Pancake und Bacon Corner war ein Alptraum, Speisen waren nie vorrätig oder komplett verhärtet (Pancake), Wartezeiten von 20 Minuten keine Seltenheit. In der Wurst- und Käseecke war es für meinen Geschmack zu warm um diese Speisen aufzubewahren. Dies ist hygienisch nicht korrekt. Leider war es beim Mittag- und Abendessen immer mit M


Sport & Unterhaltung

1.0

Wenn man unter Freizeitangeboten bis zu 10 Hochzeiten an einem Tag, die sich fotografieren lassen verstehen, dann ja. Die Brautpaare wurde über mehrere Stunden am Tag mit extremen Aufwand auf der ganzen Anlage abgelichtet inkl. Dronen. Veranstaltungen von Einheimischen wurden auch auf der Anlage ausgeführt. An den ersten vier Tagen des Aufenthaltes standen bis zu 4 Zelte einer Firmenveranstaltung mit 1600 Leuten. Jedes Wochenende wurden Geburtstage und andere Feiern von Einheimischen feuchtfröhl


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Roswitha (56-60)

Januar 2020

Relax-Hotel mit gutem Service!

5.0/6

Das Hotel ist für Ruhesuchende gut geeignet. Es ist direkt am Strand mit einem schönen Pool. Am Rand des Grundstücks ist ein malerischer Mangrovenfluss.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist in der Nähe eines kleinen Dorfes. Außerhalb befinden sich kleine Häuser und eine Ayurveda-Massage. Mit dem Tuk-Tuk fuhren wir zum nahe gelegenen Bahnhof Bottawala und machten ein 37 km lange Zugfahrt unter den Einheimischen nach Chilaw. Hier besuchten wir einen Hindutempel und einen buddhistischen Tempel. Auch der Fischmarkt und der Hafen waren für uns sehr interessant. Über den Strand kommt man zu einem kleinen Fischerhafen, wo man beobachten kann, wie die Boote ins Wasser gelass


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schon etwas abgewohnt, aber sehr sauber mit Blick auf das Meer und den Pool. Wir haben super geschlafen.


Service

5.0

Wir waren für eine Woche im Hotel. Der Service ließ keine Wünsche offen. Für uns war es selbstverständlich, deswegen auch Trinkgeld herzugeben. Wir hatten all inclusive gebucht.


Gastronomie

5.0

Das Essen im Restaurant, das nach vorne offen ist mit Blick zum Pool, war sehr schmackhaft und bot täglich wechselnde Auswahl. Wir genossen die scharfe singhalesische Küche mit viel frischem Fisch, Shrimps und Krabben. Es gab aber täglich auch Essen für den europäischen Geschmack. Am Abend spielten wechselnde Unterhalter Live-Musik.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist groß und sauber. Die Poolboys sind äußerst freundlich und zuvorkommend. Die Whirl-Düsen haben wir sehr genossen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (51-55)

November 2019

Ideal für Ruhesuchende

5.0/6

Anlage ist sehr sauber und gepflegt. Das Zimmer sehr großzügig mit Balkon und mit seitlichem Meerblick. Für Ruhesuchende ideal, aber wer abends etwas unternehmen will sollte eine andere Unterkunft wählen. Das Hotel ist so weit abseits, dass mann in jedem Fall auf ein Tuk-Tuk angewiesen ist um in den etwas belebteren nächstgelegenen Ort zu gelangen.


Umgebung

2.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Prinzipiell alles sauber. Zweimal mussten wir uns allerdings mit kleinen Tierchen im Bad auseinandersetzen, ein Mini-Gecko und 1 Kakerkake.


Service

Nicht bewertet

Personal ist sehr freundlich und auch der Service ist gut.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir hatten Halbpension gebucht und waren froh darüber, da die Anlage sehr abseits von anderen Restaurants liegt. Wir hatten am Abend sowohl Buffet als auch Menü an einigen Tagen, da das Hotel so gering belegt war. Das Essen war durchweg gut und für jeden Geschmack etwas dabei. Es gab internationale und auch landestypische Gerichte.


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Alles ok. Der Service am Pool war sehr gut und aufmerksam. Die Jungs am Pool (Nalin, Asanka und Susantha) haben sogar angeboten mit im Meer baden zu gehen, da dort eine sehr starke Unterströmung einem die Beine wegzog und man sich alleine etwas unsicher fühlte. Etwas nervig war an einigen Tagen die stundenlange "Rasenpflege" und dämmte dementsprechend den Erholungs- bzw. Entspannungseffekt.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (70 >)

Mai 2019

Palmenstrand

6.0/6

Wunderschöne Anlage, großer Pool mit großem Liegebereich mit Stühlen und Liegebetten. Offener Restaurantbereich, getrennte Bar. Ausgezeichnete Küche. Schöne Zimmer mit Balkon und Meerblick. Großer Naßbereich. Zum Flughafen ca. 35-45 min.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Livi (36-40)

März 2019

Sehr schönes kleines Hotel. Mit schönem Ausblick !

5.0/6

Das Hotel ist klein und sauber. Das Essen ist gut und das Personal ist sehr freundlich. Leider kann man im Meer nicht so schwimmen gehen wegen der starken Strömungen. Und wenn die Einheimischen kommen und feiern, ist es an dem 1 oder anderen Tag laut. Das ist nicht so schön. Wurde auch von 1 belästigt ! Aber dann kamen gleich andere zur Hilfe. Die Krähen am Pool und in der Gartenanlage nerven extrem.


Umgebung

4.0

Es ist leider etwas abgelegen. 1 Restaurant ist in der Nähe und kleine Einkaufsecken von Bewohnern. Aber mit einem Tuk Tuk kommt man in die Stadt


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr groß und sauber. Man hat eine tolle Aussicht. Und genügend Platz


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut. Allerdings nicht für jeden, da dort sehr scharf gekocht wird. Aber es gibt auch andere Sachen die man ja essen kann 😉. Die Tische wurden immer gleich sauber gemacht


Sport & Unterhaltung

4.0

Am besten was über den Reiseanbieter machen. Oder wer sich traut auch außerhalb. Aber nicht bei den Beachboys. Dann ist eventuell euer Geld weg. Ein kleines Fitnessstudio ist auch vorhanden. War aber selbst nicht drin. Massagen werden auch angeboten. Diese sind aber nicht günstig im Hotel. Es gibt nur 1 Pool. Der ist groß aber nicht do tief. Jeden Tag gab es zum Essen Live Musik


Hotel

5.0

Bewertung lesen

priyath (46-50)

Februar 2019

Sehr gut. Super Hotel..

5.0/6

nette bedinung , gute Atmosphäre. gutes Essen . schöner Pool . Zimmer ist sauber . Netter Personal . ich möchtet wieder dort hin


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

alles was ich brauche war dort..


Service

5.0

Netter bedinung.


Gastronomie

5.0

Netter Personal.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (19-25)

Januar 2019

Schöne Anlage, leckeres Essen & ruhige Atmosphäre

6.0/6

Die gepflegte Hotelanlage gefällt mir sehr gut und ich kann sie nur weiterempfehlen. Besonders überzeugt hat mich das köstliche und vielfältige Essen, der nette und zuvorkommende Service und die ruhige und entspannte Atmosphäre. Abends lässt es sich wunderbar an der Bar sitzen mit Live Band und Blick auf das rauschende Meer! Daneben bietet das Hotel einen sehr großen sauberen Pool. Alles in allem war ich sehr zufrieden und komme gerne wieder! :-)


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

November 2018

Ausgezeichnetes Hotel zum Abschalten

6.0/6

Wirklich empfehlenswertes Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Sowohl Zimmer als auch der Rest der Anlage sind sehr sauber. Alle Speisen werden liebevoll angerichten und schmecken ausgezeichnet.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Benjamin (26-30)

November 2018

Ausgezeichnetes Hotel zum entspannen

6.0/6

Ein erstklassiges Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Sowohl Zimmer als auch der Rest der Anlage sind sehr sauber. Alle Speisen werden liebevoll angerichten und schmecken ausgezeichnet. Zum entspannen genau das richtige. Wir würden unseren Urlaub immer wieder hier verbringen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carmen (46-50)

September 2018

Sehr empfehlenswert. Wie im Paradies. Super erho

6.0/6

Ein sehr schönes sauberes hotel mit spitzen Personal. Das Essen war umfangreich. Wir werden dieses Jahr wieder mal gerne hingehen. Ein Erlebnis im Paradies. Dankeschön...


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alicia (14-18)

Juli 2018

Sehr zufrieden, wir kommen sicher bald zurück!

6.0/6

Wir waren für zwei Wochen in Sri-Lanka und haben dieses Hotel geliebt. Es ist ein wudnerschöner Ort, sauber und mit einen enormen Schwimmbad. Das Essen sehr gut und die Atmosphäre und das Service perfekt. Ich habe keine Beschwerung und bin sehr zufrieden und empfehle das hundertprozent weiter!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Alle Zimmer werden täglich gereignet und isnd groß und sauber


Service

6.0

Das Service war jederzeit da und hat seich immer um alles so schnell wie möglich gekümmert. Immer mit einem Lächeln im Gesicht


Gastronomie

6.0

Es gab als Frühstück einen riesigen Buffete mit einer sehr großen Auswahl, von Brötchen bis typischens Essen aus Sri-Lanka. Alles frisch und lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Schwimmbad ist immer Bewachst und gereignigt. Man kann Stundenlang dort verbringen, egal ob man sich Sonnen will oder ins Wasser springt. Auch die Massagen sind gut vom Preis her und man genießt eine Beruhigung sehr.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (66-70)

Juni 2018

Hotel z. Wohlfühlen & für Liebhaber guter Speisen

6.0/6

Eine ruhige in sich abgeschlossene Hotelanlage, einige km nördlich von Negombo gelegen. Zum Flughafen ca. 30 Minuten (bei starkem Verkehr auch etwas länger); erster Eindruck ist sehr positiv: großzügige Rezeption mit offenem Bereich; viel Holz verabeitet; z.B. gelangt man über einen breiten Holzsteg von der Rezeption zum Lobby- und eigentlichen Hotel-/Restauantbereich. Direkter Zugang zum Strand. Es gibt auch auf Stelzen gebaute Bungalowhäuser, die entlang eines breiten Holzsteges liegen; wir haben jedoch normale Zimmer gehabt. Die Suiten sind direkt mit dem Fahrstuhl ereichbar. Wenn man kein Zimmer im Erdgeschoss hat, muss man zu den anderen Zimmer immer einige Stufen gehen.


Umgebung

5.0

Sehr ruhige Lage; bei der Anfahrt kommt man auf der kl. Straße an z.T. großen Privathäusern vorbei; offensichtlich eine gute Wohngegend; der gesamte Bereich des Suriya Resort ist großzügig angelegt; von der Rezeption gelangt man über einen breiten Holzsteg zum eigentlichen Hotelbau. Anreise von Flughafen ca. 30-40 Minuten -je nach Verkehrsaufkommen; Ausflugsziele sind z.B. Negombo mit vielen Einkaufsmöglichkeiten (auch einen der größten Supermärkte - ARPICO), der Fischmarkt/Gemüsemarkt in Negomb


Zimmer

6.0

Sehr gut ausgestattete Zimmer; moderne Badeinrichtung nach europäischem Standard. Bei insgesamt nun 4 Aufenthalten immer zur vollen Zufriedenheit. Neben A/C und Deckenfan sind ein großer TV, ein Sofa, Tisch, Lampen vorhanden sowie ein Schreibtisch; im Bad neueste Duschtechnik; Glasscheibenabtrennung; ausgezeichnet geschlafen.


Service

5.0

Auf Fragen und Wünsche wurde angemessen eingegangen; dabei immer freundlich und lächelnd; einige Kräfte im Restaurantbereich sind wohl noch in der Ausbildung; aber dennoch sehr aufmerksam;.


Gastronomie

6.0

ein sehr großes Buffetangebot (wir hatten Frühstück und Abendessen = Halbpension); am Abend waren meist ein bis zwei Angestellte auch außerhalb der eigendlichen Küche anwesend, die direkt am Buffet vor unseren Augen das Gericht zubereitet haben; sehr gut und transparent ist auch, dass man durch eine große Glasscheibe in den eigentlichen Küchenbereich sehen kann; für den Nachtisch ist ein klimatisierter, durch eine Schiebetür abgetrennter Bereich vorhanden; sehr ruhige Atmosphäre; manchmal Lifem


Sport & Unterhaltung

4.0

haben wir nicht genutzt; es gibt aber einen separaten Fitnessbereich; der Pool ist sehr gut und riesig. Sehr angenehm sind die in den Wasserberich ragenden Stege mit Sitzmöglichkeit und Baldachin.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Müsfik (36-40)

März 2018

Bei aller Liebe die sehen mich nie wieder.

4.0/6

Die Hotelanlage ist soweit in Ordnung, Mittagessen ist kein Buffet da es nicht all zu viele Gäste gibt, also nichts für den großen Hunger da muss man sich bis zum abendessen gedulden. Nervig ist das man für jedes Getränk unterschreiben muss und alles dokumentiert wird. Was garnicht geht ist das man uns das All inclusive bändchen um Punkt 12 abgeschnitten hat und uns mehr oder weniger vor die Tür gesetzt hat.( zu info unser Flug gieng erst am folgemorgen um 3.00 Uhr.


Umgebung

1.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Franz (61-65)

Februar 2018

Tolle Lage mit viel Ruhe. Kein Massentourismus.

4.0/6

Das Hotel liegt direkt am Meer. Sehr freundliches Personal u. guter Service, immer hilfsbereit. Gute Atmosphäre im Hotel. Zum Essen immer zurückhaltende Lifemusik am Mittag u. Abend. Großer Schwimmpool mit Massagedüsen. Zusätzliche Liegeflächen im Pool als Holzplattform. Wir haben uns sehr wohl gefühlt da wir die Ruhe schätzen.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen 40 Minuten. Ausflugsziele nicht in direkter Nähe aber gutes Angebot durch Reiseveranstalter u. örtliche Anbieter.


Zimmer

4.0

Großes Zimmer gute Matrazen u. großes Bad. Meerblick


Service

4.0

Wurde alles schnellstens erledigt.


Gastronomie

4.0

Offenes Restaurant zum Pool u. Meer. Essen schmackhaft u. gut gewürzt teilweise mit Schärfe. Viel Gemüse


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessraum u. Lifemusik, kein Entertainment was ich auch nicht vermisst habe.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maria Fatima (51-55)

Februar 2018

Ruhiges Hotel mit Liebevolles team

6.0/6

Großzügig gebautes Hotel, sehr offen und fast überall seeblick. Bestehende aus sehr viel Holz und Sri Lanka Motive im Deko bereich, alles vorhanden was Mann so braucht wie Sonnenliegen/schaten und Pool Bar .


Umgebung

5.0

Vom Hotel zum Flughafen eine gute halbe Stunde jedoch immer viel Verkehr also beachten, sehr gutes Hotel da in der Nähe sehr gutes Ayurveda Zentrum gibt und für Ausflüge auch ein gute Startplatz ist. Für Entspannung perfekt.


Zimmer

6.0

Sehr grosszügig geschnittene Zimmern mit allem was ich brauchen kann, sauber und funktionel. Matratzen sind super.


Service

6.0

Sehr liebevoll und zuvorkommend Personal. Da ich eine Woche lang krank war kammen fast stündlich jemand vom Personal vorbei und halfen mit allem was ich bräuchte , ich bin von diese Menschen begeistert, alles unaufgefordert!


Gastronomie

6.0

Alle Wünsche würden erfüllt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aikje (31-35)

November 2017

Vorsicht Gefahr durch Ratten im Zimmer u. Wänden

1.0/6

Das Suriya Hotel ist ruhig gelegen und hat eine schöne Aussenanlage, die auch gepflegt wird. Das Essen und der Service sind gut. Jedoch wurde bei dem Bau der Zimmer ordentlich gepfuscht und sie stellen eine Gefahr dar, durch Nägel, kaputte Dielen und Ratten!!!


Umgebung

4.0

Das Hotel ist ruhig gelegen. Direkt an Strand, jedoch kann man nicht ins mehr, da wegen der Strömung immer die rote Flagge hängt. Das Hotel liegt in Flughafennähe, wodurch es gut und schnell zu erreichen ist. Gestört hat uns dass in dem Hotel fast täglich Hochzeitsshootings waren. Zudem wird das Hotel oft für private Feiern gebucht und so kann es am Tag und Abend sehr laut und voll sein im Hotel. Das ist etwas unangenehm wenn man leicht bekleidet am Pool liegt.


Zimmer

1.0

Wir hatten einen Wasserbungalow, der viel teurer war als eine Suite oder ein Zimmer und von dem wir dann auch mehr erwartet hatten. Leider war der Bungalow erst 2 Jahre alt und dich schon sehr runtergekommen. Auf der Terrasse standen Nägel heraus, Dielen waren lose oder gebrochen. Ein Gehen ohne Schuhe war hier nicht möglich. Die Armaturen am Whirlpool waren verrostet und der Whirlpool bei Ankunft ungeputzt. Im Badezimmer war Schimmel und im Wohnraum Festigkeit in den Wänden und dem Boden. Das a


Service

5.0

Der Service ist gut und gerade die Kellner beim Abendessen lesen einem jeden Wunsch von den Lippen ab. Sobald das Glas leer ist, wird gefragt ob man noch mehr möchte. Am Pool gibt es einen netten Pooljungen, der die Liegen für einen herrichtet.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr lecker und es gibt viel Auswahl. Alles ist schön präsentiert und vorallem der Nachtisch sieht wundervoll aus. Man muss damit Leben, dass alles etwas schärfer ist, dass ist in den Asiatischen Ländern hält üblich. Man gewohnt sich aber schnell daran.


Sport & Unterhaltung

4.0

Außer einem Beachvolleyballnetz und Massagen wird nichts angeboten. Da wir das aber wussten, hat es uns nicht gestört.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

November 2017

Schöne Hotelanlage zum Ausruhen

5.0/6

Schöne Anlage mit drei Gebäudeteilen. Im mittleren Trakt ist das große offene Restaurant unten mit Blick auf den Pool. Insgesamt gepflegte Anlage. Aufmerksames und freundliches Personal. Super Essen in Buffetform mit verschiedenen Themenbereichen! Abends im Restaurant teilweise Musiker Am Wochenende kommen einheimische Gäste, dann ist es ein bisschen lauter. Mankos: Moskitoschutz. Netze in den Zimmern wären gut. Trotz Klimaanlage sind Mücken im Zimmer, die Schiebetüren zum Balkon schließen nicht so dicht ab. Für nicht Englisch sprechende Gäste eher schwieriger. Speisen könnten auch in Deutsch angepriesen werden. Große Zimmer mit bequemen Betten. Safe im Schrank. Gutes Badezimmer. Baden im Meer eher schlecht. Fazit: Für einige Tage zum Ausruhen durchaus zu empfehlen!


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (26-30)

November 2017

In die Jahre gekommenes Resort

4.0/6

Für ein "Luxushotel" hätte ich mehr erwartet. Hier werden die Touristengruppen durchgeschleust. Die Anlage ist direkt am Meer, allerdings schon etwas in die Jahre gekommen. Flughafen etwa 20min mit dem Taxi.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (26-30)

Oktober 2017

Gut gedachtes Konzept aber eher schlecht umgesetzt

3.0/6

Das Suriya Luxury Resort ist ein zweischneidiges Schwert. Als Erklärung, kann ich nur sagen dass ich nur etwas über den Wasserbungalow Nummer 05 sagen kann, da dieser unser Heim für 11 Tage/10 Nächte war. Der Service und die Freundlichkeit des Personals ist leider als einziger Punkt positiv hervorzuheben. Bei unserem besagten Wasserbungalow 05 traten leider wirkliche Baumängel hervor die teilweise auch gefährlich sein können und daher ist er leider gar nicht sein Geld wert. Das Hotel ist ruhig gelegen, wenn nicht gerade eine Hochzeitsfeier nach der anderen oder andere etwaige Feiern abgehalten werden. Animation gibt es hier keine, was aber gut ist wenn man auf Ruhe bedacht ist. Wir wollten uns hier erholen, was nur teilweise gelungen ist.


Umgebung

5.0

Ruhig gelegen, der Weg vom und zum Flughafen ist überschaubar, von den umliegenden Hotels ist wenig zu hören und das Gelände ist per eigenem Sicherheitsdienst gesichert.


Zimmer

2.0

Wir hatten einen Wasserbungalow der durchaus geräumig und ruhig gelegen ist und einen tollen Blick auf die Mangroven bietet. Leider trübten genügend Mängel den ersten Eindruck. Hier eine kleine Ansammlung derer: -Pilzwuchs in der Dusche -Verschimmelte Silikonfugen im Bad -Verfaulte, stinkende Holzdielen im Wohnbereich -Nasse Wände, an mehreren Stellen -Hervorstehende Nägel und Schrauben bei Holzdielen auf der Terasse -Morsche und brechende Holzdielen auf der Terasse -Hervorstehende St


Service

6.0

Bester Punkt im gesamten Hotelbereich, da man immer und überall umsorgt wird. Sei es der Poolboy der einem die Liegen am für alle Hotelgäste zugänglichen Pool die Liege bereit macht mit Unterlage und Handtuch oder die Bedienungen die sich immer um das leibliche Wohlergehen kümmern. Auch der Reinigungsservice arbeitete immer tadellos. Man fühlte sich als Deutscher schon manchmal etwas peinlich berührt, weil sich so sehr um einen gesorgt und gekümmert wurde. ;)


Gastronomie

5.0

Abseits vom landesüblichen, doch recht scharfen Essen immer lecker und abweichslungsreich. Kleiner Tipp: wo spicy draufsteht, sollte man lieber die Finger von lassen, weil ich als doch eher „Scharfesser“ kam sofort ins Schwitzen und „nach Luft ringen“! ;)


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein Fitnessstudio ist vorhanden und der große Poolbereich lädt zum Sonnen und Baden ein. Die restlichen Angebote sollte man außerhalb der Hotelanlage sich suchen, da genügend Anbieter für Ausflüge per Fußmarsch zu erreichen sind. Ein Beispiel hierfür ist „Harrald Tours“, welches eine deutsche Reiseleitung anbieter.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Susann (31-35)

April 2017

Ein sehr ruhiges Hotel für Ruhesuchende

6.0/6

Ich verstehe die Punkteverteilung einiger Bewerter nicht so recht. Wir waren 2 Wochen in diesem Hotel und es hat uns sehr gut gefallen. Die Anlage war sehr gepflegt und alle Angestellte sehr zuvorkommend, hilfsbereit und freundlich. Das Essen war abwechslungsreich, frisch und für jeden Geschmack etwas dabei. Animationen gab es keine, aber es störte uns nicht, da wir einen ruhigen Urlaub genießen wollen. Einziges Mango sind die schlechten Deutschkenntnisse, für evtl. Reisende mir wenig Kenntnisse in Englischer Sprache. Aber nicht persönlich hatte es nicht gestört. Mit Schulenglisch kommt man gut zurecht.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Im Hotel befindet sich nur ein Juwelier, der sehr überteuert ist. Einkaufsmöglichkeiten sind wenig vorhanden. Man müsste dazu mit Taxi oder "Tuk-Tuk" in die nächstgrössere Stadt fahren.


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Die Zimmer waren sehr geräumig! Wie hatten mit 3 Erwachsenen und einen Kind viel Platz! Die Zimmer wurden täglich gereinigt.


Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Meist englischsprachig, aber mit Schulenglisch kommt man gut zurecht.


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Es war reichlich frische Speisen an nationalen und internationalen Spezialitäten vorhanden. Positiv fand ich war, dass kein Gedränge am Büfett stattfand.


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Ich habe noch nie einen so sauberen Pool gesehen. Es gibt zwar für Kinder keine Spielmöglichkeit wie Spielplatz, aber es wird von den Life Guards Bälle und Schwimmbretter zur Verfügung gestellt. Gerne spielen und bespaßen sie die kleinen. Es befinden sich direkt am Pool 2 Schaukeln. Als sehr positiv empfand ich, dass genug Liegen vorhanden waren und mein vorzeitiges Reservieren notwendig ist.


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

März 2017

Traumurlaub in einem traumhaften Hotel

6.0/6

Wir waren im März für 2 Wochen in diesem wunderbaren Hotel. Die Lage ist herrlich ruhig und direkt am Meer.Der Service und das Essen waren erstklassig.Die Zimmer sind groß und gut gepflegt, auch mit der Sauberkeit waren wir sehr zufrieden.Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

6.0

Wir haben uns ein ruhiges Hotel ausgesucht und das auch bekommen. Die Lage am langen Sandstrand war perfekt für Spaziergänge. Baden im Meer ist manchmal schwierig, es gibt viele Wellen, was allerdings auch Spaß macht. Links vom Hotel ist ein kleines Dorf, wo man zur Massage, zum Essen und auch Einkaufen gehen kann. Dort befindet sich auch Harald Tours, mit denen man wunderschöne Touren in deutsch machen kann. Am Strand vorm Hotel läuft Nico den ganzen Tag rum, er kann alles besorgen (Zigaretten,


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren groß und sehr gepflegt. Die Roomboys haben täglich sauber gemacht und oft auch Figuren aus Handtüchern gebastelt.Kaffee, Tee und täglich 2 Flaschen Wasser wurden nachgefüllt. Die Betten waren super gemütlich mit reichlich Kissen.


Service

6.0

Leider gibt es nicht mehr Sonnen, denn die hätte das gesamte Personal verdient. Es gab niemanden der nicht aufmerksam, zuvorkommend und freundlich war. Sowas haben wir bisher sehr selten erlebt. Immer kam jemand und wollte wissen ob alles in Ordnung ist oder ob er etwas für uns tun kann. Selbst die Getränke wurden bis an die Liege am Strand gebracht. Wirklich einmalig. VIELEN DANK NOCHMAL AN ALLE!!!


Gastronomie

6.0

Ja was soll man da schreiben, unglaublich lecker, mit soviel Liebe zum Deteil dekoriert, einfach spitze. Wer übers Essen meckert, dem kann leider nicht geholfen werden. Es gab jeden Tag ein riesiges Vorspeisenbuffett, unzählige Hauptspeisen, 2 Frischestationen, an denen Fisch oder Fleisch frisch gegrillt wurde, und ein großes Dessertbuffett in einem extra Kühlraum. Einfach unglaublich lecker und wunderschön anzusehen. Und trotz der riesigen Auswahl kamen die Köche und fragten nach Sonderwünschen


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Hotel selbst gibt es keine Animation oder ähnliches, aber das weiß man wenn man das Hotel aussucht. Wir wollten es ruhig und auch die Einheimischen, die am Wochenende da waren, haben überhaupt nicht gestört. Der Pool ist schön groß und auch zum schwimmen geeignet. Es gibt auch ein Fitnesscenter,wurde von uns aber nicht genutzt. Zum Abendessen gab es täglich dezente Livemusik.Wie schon beschrieben, Touren kann man bei Nico am Strand buchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lennart (19-25)

Februar 2017

Erstklassiges Hotel

6.0/6

Gleich bei unserer Ankunft wurden wir herzlich an der Repzetion begrüßt. Anschließend bekammen wir einen Welcome Drink und wurden auf unser Zimmer geführt. Das Zimmer ist groß, sauber und stillvoll eingerichtet. Von dem Zimmer aus hat man eine sehr schöne Sicht auf Pool und Meer. Während unseres Aufenthaltes konnten wir jeden abend den atemberaubenden Sonnenuntergang direkt von unserem Zimmer aus bestaunen. Das Essen im Restaurant ist sehr lecker, man kann sowohl kontinentales aus auch singalesisches Essen verkosten. Zudem gibt es zwei Stellen an denen das Essen frisch zubereitet!! Das Nachtischbuffet befindet sich in einem seperaten, gekühlten Raum und beinhaltet neben vielen Leckereien auch eine große Auswahl an Früchten. In den zwei Wochen, die wir im Hotel verbrachten haben hatten wir immer Glück mit dem Wetter, sodass wir den Poolbereich voll und ganz ausnutzen konnten. Der 50m Pool ist ideal um ein paar Bahnen zu ziehen und zumeist ist man so gut wie alleine im Pool (speziell Nachmittags). Zuletzt möchte ich noch das ausgesprochen gute Personal loben. Jeder gibt sein bestes um einem den bestmöglichen Urlaub zu bereiten. Ich würde dieses Hotel jederzeit wieder besuchen und empfehle es wärmstens weiter!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Groß, luxuriös, stillvoll und sauber Ausstattung: Safe, großes Bad, bequeme Betten,


Service

6.0

Sehr zuvorkommenes Personal, es werden alle Wünsche erfüllt!


Gastronomie

6.0

Reichhaltiges Buffet!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hermus (61-65)

Februar 2017

Lohnenswerte Unterkunft

5.0/6

Die gut 20 min nächtliche Taxifahrt nach langem Flug wird von einer absolut stillen Ankunft, lediglich umrahmt von Meeresrauschen, belohnt. Im Stil reduzierte Zimmer tragen zur “Entschleunigung“ bei. Lebhafter Frühstücksbetrieb dann am nächsten Morgen outdoor mit Blick auf Pool und Meer. Die hier berichteten Mängel am Bau durch die Erosion haben wir gesehen, fanden sie als Passagegäste jedoch weniger störend. Schwierig fanden wir eher die auffällige Nutzung des Hotelrahmens durch Fototeams für Shootings für Hochzeitsanbieter. Das Hotel ist zum “Einstieg“ in die Insel eine gute Empfehlung, - „Hotel am Flughafen“ in CMB bedeutet immer Taxifahren, also kann man gleich ein Stück “rausfahren“.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinz (56-60)

Dezember 2016

Neues Hotel ohne Privatsphäre mit einigen Baustell

4.0/6

Das Hotel wurde 2015 oder 2016 eröffnet und bietet immer noch etliche Baustellenansichten. Das Standardzimmer ist geräumig, die Suiten und Chalets sind zusätzlich mit einem Jaguzzi ausgestattet. Internet gibt es nur in den öffentlichen Bereichen. Mein Tipp: Fragen Sie nach einem kostenfreien Router und sagen, sie müßten unbedingt mit ihrem Büro in Kontakt bleiben. Dies hat prima funktioniert, so dass wir dann auch WLAN in ausreichender Geschwindigkeit in unserem Zimmer hatten. Insgesamt ist hier alles recht hochpreisig. So liegen die Spa-Anwendungen um mehr als 130% über dem Sri-Lanka Durchschnitt. Nahezu alle Zimmer sind vom Pool einsehbar (Erdgeschoß keinerlei Privatsphäre, 1 Etage ein wenig Privatsphäre im hinteren Zimmerbereich, 2. Etage ab wenigsten einsehbar). Vorsicht bei den angegebenen Preisen:Hier kommen nochmal 10% Service und 18% Steuer auf den Betrag. Ehrlichere Hotels zeigen inklusive Preise an (wie z.B. bei den Amaya Hotels)


Umgebung

5.0

Direkt am Meer mit feindsandigem Strand. Zum Flughafen sind es lediglich 45 Minuten Fahrzeit.


Zimmer

4.0

Moderne Einrichtung. Die Duschbatterie im Bad ist schon verrostet, obwohl gerade mal gut ein Jahr alt. Das Befüllen des Jaguzzies dauert ca. 2 Stunden, da das Wasser hier nur pläschert (sowohl im Bad als auch im Jaguzzi).


Service

5.0

Der Service ist wie überall in Sri Lanka freundlich.


Gastronomie

4.0

Wir waren über Sylvester hier im Hotel und konnten einen Preisrabatt von 22% für den Champagner aushandeln. Die Preise für Wein waren leider nicht verhandelbar.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

Dezember 2016

Schönes aber lautes Strandhotel

4.0/6

Das Haus liegt sehr weit ab von Waikkal, dafür aber direkt am Strand und könnte sehr ruhig sein, wenn nicht ab dem Nachmittag einheimisch Tagesgäste lautstark den Pool nutzen und jede Erholung blockieren.


Umgebung

3.0

In direkter Nähe (erreichbar über den Strand) ist ein kleines Dorf, das aber nur Geschäfte (Büdchen) für Einheimische hat, die Stadt selbst ist nur per Taxi odr TukTuk erreichbar. Man ist sofort am Strand.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind groß, modern und zweckmäßig eingerichtet, das Badezimmer hat eine Dusche. Der Balkon ist groß und fast alle Zimmer blicken zum Meer und Pool. Die Bungalows sind weiter ab und angesichts der Tagesgäste die bessere Lösung.


Service

3.0

Der Service ist sehr unterschiedlich, in der Regel wartet man sehr lange.


Gastronomie

4.0

Das angebotene Essen ist gut, man sollte unbedingt Halbpension wählen, da das Büffet sonst zu teuer ist. Die Getränkepreise sind überteuert, hier ist all inclusive sinnvoll, denn man kann nicht mal eben etwas einkaufen gehen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffen und Petra Buschendorf (51-55)

September 2016

Luxus in Sri Lanka? Ja zu 100%!

6.0/6

Sehr gepflegtes sauberes Hotel in ruhiger direkter Strandlage, mit einem sehr guten Service und freundlichen Angestellten, hier ist man ein gern gesehener Gast!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt unmittelbar am Strand in einer ruhigen Umgebung. Einkaufsmöglichkeiten gibt es nach einem kurzen Spaziergang bei den Einheimischen und es ist sehr zu emfehlen sich auch auserhalb der Anlage umzusehen! Die kurze Transverzeit vom Flughafen ist bei dem Verkehr in Sri Lanka eine Wohltat nach dem langen Flug, im Hotel werden über die Reiseleitung Ausflüge angeboten, man kann aber auch Problemlos und billiger außerhalb buchen.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Wasserbungalow gebucht, die Sauberkeit war sehr gut, ebenso die Ausstattung, die Bungalows liegen auf einer kleinen Lagune und demzufolge absolut ruhig. Die Räume waren sehr groß, das Bad mit 2 Waschbecken und ebenerdiger Dusche ebenso. Das Jaccuzi auf der Terrasse war bei den Temperaturen abends eine Wohltat, niemand stört die Gäste und etwas abseits vom Hotelbetrieb waren sogar Warane und Schlangen in der Lagune zu bewundern. Dert Zimmerservice war sehr gut, es gab keinen Anla


Service

6.0

Durchweg freundliches , hilfsbereites Personal das den Gästen in jeder Situation behilflich ist. Der Service war hervorragend, übrigens auch wenn man nicht sofort ein Trinkgeld gegeben hat! Wartezeiten gab es nirgends, mehrmals wurde nachgefragt ob alles ok ist! Wir haben zu unserem Hochzeitstag das Hotel gebucht, und wurden mit 1 Flasche Wein, Obstkorb, und einer Massage auf Hotelkosten zum Hochzeitstag überrascht, dafür herzlichen Dank!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches ständig frisches Angebot an Speisen die je nach Belegung im Hotel als Buffet oder a la card angeboten werden. Durchweg freundliches und schnelles Personal das ohne Hektik einen sehr guten Service bietet! Am Abend wurde täglich dezente Lifemusik im Restaurant geboten was wir als sehr angenehm und nIveauvoll und einem 5 Sterne Haus würdig bewerten möchten. Es wurde intern. sowie einheimische Küche angeboten, der Geschmack der Speisen war sehr gut, vor allem das Vorspeisenbuffe


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation oder sinnlose Spiele gab es nicht, dafür von uns ein"Sehr Gut"! Am Wochenende sind viele Sri-Lanker im Hotel die sich gern einmal mit den Gästen unterhalten und ausländischen Gästen den Vortritt lassen, dafür Respekt und ein Dankeschön für die Gastfreundschaft!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Falk (36-40)

Juli 2016

Kein Luxus sondern grobe Mängel

1.0/6

Das Hotel weist starke Sicherheitsmängel auf. Ein Strick von 1cm Stärke deutet nur ein Geländer an. An manchen Stellen fehlt es komplett. Im Ernstfall könnte ein Sturz aus 3 Metern drohen. Die Holzbeplankung um den Pool ist gespickt mit herausstehenden Nägeln oder Schrauben. Steckdosen im Speisesaal sind teilweise mit kaputten Gehäuse vorhanden. Bei unserem Aufenthalt stellten selbst die Bodenstrahler eine Lebensgefahr dar, da sie am Gehäuse vollen Strom führten. Bei der Außenbeleuchtung ragen zum Teil Kabelhälse hervor. Das Personal ist freundlich und das Frühstücks- sowie Abendbuffet gut. Die Zimmer sind großzügig vom Platz, klimatisiert und sauber. Die hier in der Beschreibung aufgeführten sportlichen Aktivitäten könnten nicht durchgeführt werden, da die Sportstätten nicht vorhanden waren. Das Gefühl von Entspannung kam nie auf, da min. in 2 von 3 Tagen Hochzeitsgesellschaften durch die Anlage zogen oder irgendwelche Filmdrehs oder Fotoshootings durchgeführt wurden. Den Luxus haben wir nicht gefunden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tatjana (26-30)

April 2016

Toller Urlaub - wir kommen wieder!

5.0/6

Wir waren ca Ende April bis Anfang Mai 2016 im Suriya Resort und haben es sehr genossen. Super Essen, toller Service und die Zimmer sind auch sehr schön. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals ist wundervoll, da fühlt man sich mehr als nur gut aufgehoben. Für ruhesuchende ist das Hotel perfekt, da es eine angenehme größe aufweist und nicht überladen wirkt. Wir kommen wieder, dann für etwas länger!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Der Strand liegt direkt vor der "Haustür" wunderbar!


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Das Essen war grandios.


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

März 2016

Luxus ja aber nach oben hin noch offen

5.2/6

Das Hotel liegt etwas abseits für erholungssuchende Urlauber das Richtige. Wer im Meer schwimmen möchte ist hier falsch da die Strömung sehr stark ist. Wussten wir aber vorher. Sehr angenehm ist, dass keine Animation stattfindet und Abends auch keine Folklorevorführungen oder ähnliches angeboten werden. Der Zustand um den Pool ist schon etwas lädiert, die Holzdecks sollten überholt werden. Holz ist vlielleicht auch in diesen Breitengraden nicht die richtige Wahl. Der Service und das Essen wiegt dies alles wieder auf. Trotzdem sind 5 Sterne zu viel.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lucie (26-30)

März 2016

Gut für ein- zweitägige Erholung nach dem Flug

6.0/6

Wunderschöner Meerblick vom Zimmer, stimmungsvolle Bilder im Zimmer und in der Lobby. Die Qualität von Speisen beim Abendessen könnte besser sein.


Umgebung

5.0

Sehr nah zum Flughafen


Zimmer

6.0

Grosse Zimmer mit schönem Design.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Frühstück gut. Die Qualität von Speisen beim Abendessen könnte besser sein.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fabio (26-30)

März 2016

Nur bei gutem Angebot würde ich wieder hin

5.0/6

Highlight war das kostenlose Upgrade auf die Suite . Entäuschend war, das man für ein 5 Sterne Hotel und für den Preis bissle mehr auf die Details achtet. Alles war bissle veraltet und in die Jahre gekommen. Einfach nur auf Vordermann bringen und modernisieren dann passt auch alles wieder.


Umgebung

4.0

Ganz ruhig. In Negombo geht aber mehr. Bissle weit vom Schuss aber dafür gibt's ja die Tuk Tuks


Zimmer

5.0

Kostenloses Upgrade auf die Suite. Mit jacuzzi auf dem Balkon


Service

6.0

Super Service. 5 Sterne Service.


Gastronomie

6.0

Haben nur gefrühstückt. Gabs aber echt viel Auswahl. Und war auch ziemlich lecker


Sport & Unterhaltung

2.0

Haben auch nicht danach gefragt, aber es sah auch nicht so aus alsob sie Etwas für Freizeit anbieten würden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

(31-35)

März 2016

Schönes und gepflegtes Hotel

4.0/6

Gepflegte und schöne Anlage. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind sehr groß und wurden jeden Tag sauber gemacht. Jedoch gab es leider keine deutsche Fernsehsender. Das Essen war sehr lecker und gut. Stets frisch vorbereitet, da im Speisesaal keine Klimaanlage gab, wurde auch nicht viel rausgestellt... Es gab auch keine "Schlange" beim Buffet, wie in üblichen Touristenhotels. Die Getränke wurden in Flaschen serviert und immer an Tisch gebracht.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dorit (51-55)

März 2016

Schönes Hotel,super Service und tolle Gastronomie

6.0/6

toller Infinity -Pool, sehr großes Zimmer mit schöner Terasse, super Service, tolles Essen vom Buffet,


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (41-45)

Februar 2016

Schönes Resort im neuen Urlaubsland

5.6/6

Diese schöne Anlage war der Anfang unserer Sri Lanka - Rundreise. Wir wurden sehr herzlich mit einen Früchte-Cocktail empfangen und danach bekamen wir eine Einweisung in unsere Suite. Die Suite war einwandfrei sauber und sehr groß. Der Balkon war mit einem Outdoor-Whirlpool ausgestatten, von diesem mann eine grandiose Sicht auf das Meer hatte. Herrlich! Das Abendessen, sowie das Frühstück wird in Buffet-Form angeboten. Am Abend mit Live-Cocking. Alles sehr frisch, sehr lecker und vor allem sehr reichhaltig. So kann an sich den Start der Rundreise vorstellen. Bilder und ausführlicher Reisebericht auf unserer privaten Homepage: familie-eisenlohr.de


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marc (41-45)

Februar 2016

Ordentliches Hotel für wenige Nächte

4.0/6

Ordentliches Hotel, aber kein Luxusresort. Der Preis ist gerade so angemessen. Für einige Nächte aber eine Empfehlung wert, wenn man eine ruhige Unterkunft nicht zu weit entfernt vom Flughafen sucht. Meiner Meinung nach besser als das benachbarte Dolphins Club Hotel.


Umgebung

4.0

Fahrt vom FH zum Hotel etwa 45 min (je nach Tageszeit kann der Verkehr recht übel sein) Kleinere Kioske in der Nähe, ebenso eine Apotheke. In direkter Nähe hat man die Möglichkeit eine Flußtour zu machen; in Negombo ist man in 15 min mit dem Tuktuk. Ausflüge werden von diversen Veranstaltern im Hotel aber auch außerhalb des Hotels angeboten.


Zimmer

4.0

Geräumiges Zimmer mit reichlich Stauraum. WLAN OK. Großes Badezimmer, alles bestens. Betten bequem. Zimmerausstattung zweckmäßig, der Schrank wirkte allerdings nicht mehr neu und etwas abgewohnt (Hotel ist ja eigentlich noch sehr neu) Balkon mittelgroß, aber ausreichend. Blick auf den Pool, Poolbar und mit seitlichem Meerblick


Service

5.0

Rezeption: unkompliziert, schnell, freundlicher Empfang - keine Wartezeit trotz früherer Ankunft Zimmerservice: sehr ordentlich, immer höflich Service im Restaurant: sehr gut, keine Beanstandung; Getränke kamen sehr zügig (ebenso an der Poolbar)


Gastronomie

5.0

Gutes Essen, vernünftige Auswahl unterschiedlicher Speisen (indisch, singhalesisch, europäisch); reichlich Fisch, aber auch Fleisch und vegetarische Kost.


Sport & Unterhaltung

3.0

Poollandschaft zweckmäßig und etwas einfach gehalten. In der Nacht durch die Beleuchtung aber nicht ungemütlich, daneben gleich die Bar mit vernünftigen Preisen für alkoholische und nicht-alkoholische Getränke. Platzangebot (Liegen) begrenzt, da auch Gäste von benachbarten Gasthäusern den Pool nutzen können.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eva und Janusz (61-65)

Januar 2016

Besonders schöner Urlaub

5.9/6

Besonders nette Bedienung in Restaurant und Betreuung von Menagers und Personal des Hotels.Stets lächender und hilfsbereites Personal .Mit viel viel Liebe für Details -sehr gut vorbereitetes Essen! Exzelentes, richtig tolles und immer anderes Essen.Die Wasserbungalows-ein Traum.Die ganze Hotelanlage-wunderschön.Wir haben ein unvergesliches Urlaub gehabt dank den allen lieben Menschen von Hotel und den richtig schönen Pool,und Essen.Dazu noch das Wetter 30 Grad warm !!! DANKE SCHÖN liebe Leute-wie Sugath,Nisansala und...alle anderen lieben Menschen die uns jeden Wunsch von der Augen gelesen haben:


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Robert (36-40)

November 2015

Tolles Hotel aber mit einigen Wacklern!

4.8/6

Das Hotel ist in einem sehr gutem Zustand und man ist um den Gast sehr bemüht! Man wuselt um einem richtig herum vor allem beim Frühstück und versucht jedes leere Teller umgehend verschwinden zu lassen! Die Anlage selber ist sehr sehr sauber und wird gut in Schuß gehalten! Ab und zu findet man einige Kleinigkeiten aber da sollte man in Asien doch hinweg sehen! Was mich aber sehr generft hat das in den paar Tagen die ich dort war waren die Gärtner die sich am Vormittag mit einer Motorsense ans werk machten um den Rasen zu mähen! Da war mit schlummern am Pool nichts mehr! Ich hoffe das die Hotelleitung da doch mal ins auge faßt sich einen Elektromaher oder einen Akkumäher anzuschaffen.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist nur ca 100 Meter vom Meer entfernt, also man muß keine Weltreise unternehmen um an den Strand zu kommen. Leider ist das Hotel eher sehr einsam gelegen und man kommt wenn man mal sich eingemietet hat nur mehr mit dem Taxi oder dem TUKTUK in die nächste Ortschaft, mit den eigenen Füßen kann man nur mit einem längerem Fußmarsch nach Negombo. Das würde ich aber auch nur unter Tags machen denn in der Nacht ist es so was von finster weil keine Straßenbeleuchtung dort vorhanden


Zimmer

4.0

Da kann ich nicht die ganze Sternenzahl vergeben. Leider! Das Zimmer und das Bad waren sehr gut und funktionell eingerichtet und wurden auch jeden Tag sehr gut gereinigt! Was aber ausmacht das es nicht die volle Sternenzahl bekommt war das die Klimaanlage auf 17 Grad automatich eingestellt war und wir sie nicht höher drehen konnten, so haben wir mehr oder wehniger fast immer in einem Kühlhaus geschlafen. Man konnte sie nur ein und abdrehen. Aber wer es gerne etwas frostiger in den Tropen hat d


Service

6.0

Beim Service muß ich wirklich guten Herzen alle Punkte geben denn das Personal versucht wirklich jeden Wunsch zu erfüllen und den Gast auf Händen zu tragen! Vor allem was ich noch nie in all den Jahren hatte kommt in der Früh eine Dame und frägt nach ob es irgent welche Probleme gab oder ob man einen Wunsch hat!


Gastronomie

5.0

Wow! Also ein Buffet das seines gleichen sucht! Jeden Tag balgen sich die Tische mit unterschiedlichen Gerichten! Eine Freude für das Auge! Wenn man die Typische asiatische Küche sucht wird man aber etwas zurück stecken müssen, da man sich sehr auf den europäischen Gaumen zugespitzt hat! Aber alles in allem Gab es nichts zu meckern! Ein bisserl mehr Salz könnten manche Speisen vertragen denn ich habe etwas das Aroma vermisst.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sport und Unterhaltung, da kann ich leider nichts dazu schreiben denn das wurde nicht geboten. Aber der Pool bez die Poollandschaft war der Hammer! So einen großen Pool der jeden Tag gechlort wird und schön sauber ist fand ich bis dato nur in Thailand!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roland (61-65)

November 2015

Super Badehotel mit etwas Luxus

6.0/6

Neues sauberes Hotel mit sehr gutem Buffet Die Wasser Bungalows sind riesig liegen sehr ruhig und haben ein Wirlpool auf dem Balkon. WiFi ist überall und schnell. Beim Kaffee sollte man Nescafe verlangen der Hauseigene Kaffee ist gewöhnungsbedürftig. Je nach Windrichtung überfliegen die Flugzeuge vom Colombo Airport das Hotel. Da man jedoch selbst fliegt sollte man diese Störung hinnehmen.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand mit herrlichen Wellen , die Sonnenliegen am Pool sind ausreichend und man wird auch nicht mit lauter Musik zugedröhnt. Keine Restaurants oder Nightlife in der Umgebung. Keine öffentlichen Verkehrsmittel . Zum Flughafen nur ca. 35 Minuten Fahrzeit. Kleine Souvenierläden und ein guter Schneider sind ca. 400 m am Strand entlang Richtung Süden zu finden.


Zimmer

6.0

Der Wasser Bungalow ist ca. 50 qm groß und gut bestückt mit Schrank, Tisch, Ablagen , Tv, Minibar, Sofa im Vorraum und ein großes Bad mit Doppelwaschbecken. Die Klimaanlage ist für die größe des Zimmers ausgelegt. Auf der Terrasse ist ein Wirlpool für 2 Personen und die ruhige Lage zum Tiere beobachten oder deren Stimmen zu hören. Kaffee und Tee kann mit dem Wasserkocher aufgebrüht werden.Sehr sauber.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal und Barkeeper. Englisch sollte man schon sprechen können. Einige Worte in Deutsch werden jedoch schon verstanden. Zimmer wird einmal am Tag gereinigt und am Abend stört keiner mehr wie in manchen Hotels in Asien zum Bett aufdecken.


Gastronomie

6.0

Das Buffet ist vom Frühstück bis Abendessen sehr vielfältig und sehr schmackhaft und das frische ausgereifte Obst einfach nur lecker. Die Drinks gibt es nur mit einheimischem Alkohol bei All Inclusive aber genießbar und ein Daiquiry ist zu Empfehlen. Trinkgeld sollte man schon geben da die Verdienst sehr wenig ist.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein Sportstudio mit gut aussehenden Geräten ist bei den Wasser Bungalows . Habe es jedoch nicht benutzt. Keine Animation. Die Sonnenschirme und Liegen waren ausreichend. Der große Pool sehr warm und sauber.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank & Anett (46-50)

Oktober 2015

Super Hotel mit Wohlfühleffekt

5.2/6

Wir wollten einen erholsamen und ruhigen Urlaub haben und genau den haben wir bekommen. Das Personal war immer bestrebt dir jeden Wunsch zu erfüllen. Ein ganz großes Lob an die Küche, diese war einfach unbeschreiblich abwechslungsreich und super super lecker. Das Hotel ist nicht groß und deshalb waren die Urlauber auch sehr überschaubar. Am Wochenende allerdings kommen die Einheimischen um dort ein wenig Urlaub zu machen oder zu heiraten. Dann ist das allerdings sehr voll. Hat uns aber nicht gestört. Am Montage ist wieder totale Ruhe. Die Zimmer waren ordentlich, sauber und groß, da gibt es nichts zu meckern. Wlan hat sogar bis zum Strand funktioniert. Alles in allem wir hatten einen super Urlaub in diesem Hotel und würden wieder dort buchen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Edith (46-50)

September 2015

Empfehlenswert mit Einschränkungen

5.2/6

Hotel, Zimmer, Pool und Gartenanlage sind wirklich sehr gepflegt. Der Pool wird jeden Tag gereinigt und bietet durch seine Länge von fast 50 Metern ein tolles Schwimmerlebnis. Das gesamte Team ist unheimlich freundlich, hilfsbereit und sehr bemüht, die Gäste zu verwöhnen. Da wir in der Nebensaison verreist sind und das Hotel nicht ausgebucht war, gab es an manchen Tagen Mittagessen a la carte. Das Buffet war reichhaltig, abwechslungsreich und wurde auch während der Essenszeiten stets sauber gehalten und aufgefüllt. Leider muss erwähnt werden, dass das Management in der Nebensaison low-Budget Wochenendangebote anbietet. Dieses Angebot wird gerne auch von jüngeren, einheimischen Gästen angenommen, die sich dann laut und rücksichtslos anderen Gästen gegenüber verhalten. Es kann auch vorkommen, das sich Gäste aus den benachbarten arabischen Ländern einfinden und man den Pool und das Restaurant mit voll verschleierten Frauen (Burka) teilt. Natürlich kann es vorkommen, dass diese mit Badeburka den Pool benutzen. Als Frau im Bikini habe ich mich da etwas unwohl gefühlt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (46-50)

Mai 2015

Schönes Hotel mit "aber"...

4.3/6

Der oberflächliche Gesamteindruck ist gut. Das Personal ist durchgehend sehr freundlich und hilfsbereit, die verpflegung nicht zu beanstanden. Der Teufel steckt jedoch im Detail. Für ein gerade mal ein Jahr altes Hotel zeigen sich bereits deutliche Mängel. Zwei der Wasserchalets sind baufällig und derzeit geschlossen. Abblätternde Farbe, heraushängende Steckdosen, defekte Beleuchtung, Unrat im Wasser um die Chalets herum, Plastikmüll am Strand, verschlissene und befleckte Handtücher und Liegeunterlagen muss man schon in Kauf nehmen. Ein Schwarm Krähen sorgt dafür, dass sich Hühnerknochen, Fischreste, etc. im Pool finden lassen. Die teilweise sehr verwahrlosten Strassenhunde am Strand und im Poolbereich sind zwar nicht aufdringlich, dürften aber nicht jedermanns Sache sein. Vorsicht bei den im Hotel von den einzelnen Reiseveranstaltern angebotenen Ausflügen. Die ebenfalls sehr freundlichen Reiseführer erweitern diese gerne um Besuche auf Teefabriken, Holzschnitzereien, Gewürzgärten, o.ä. Die zunächst erfreulichen Einblicke in Land und Leute entpuppen sich schnell als Verkaufsveranstaltung mit deutlich überteuerten Produkten!!!


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (41-45)

April 2015

Sonnenhotel

4.5/6

Tolles Hotel in schöner Umgebung mit relativ kurzer Transferzeit zum Relaxen und Entspannen. Tolles Essen und ein wunderschöner Pool. In näherer Umgebung ist sehr wenig los und das Hotel organisiert keine Abendunterhaltung. Jedoch ein toller Platz für alle, die auf Animation keinen Wert legen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dominik (26-30)

April 2015

Hotel mit Potenzial!

4.8/6

Ich war für 8 Tage in diesem Hotel und muss gestehen am Anfang war ich doch sehr enttäuscht. Ich hab mir sehr viel mir davon versprochen. Die Suite in welcher ich untergebracht war was okay, relativ sauber, nur an einigen Stellen (TV - Beistelltische usw.) recht staubig. Die Größe der Suite ist eher mit einem normalen Premium Doppelzimmer vergleichbar. Jedoch ist der Ausblick auf das Meer und den Sonnenuntergang von dort aus atemberaubend! Ein großes Manko, das Hotel ist nun nach 9 Monaten Eröffnung immer noch im Bau - was so nicht vom Reiseveranstalter oder Hotel mitgeteilt wird. Von den 14 Suiten sind 10 fertig, sprich 4 sind noch im Bau und werden im Moment als Lager genutzt - und dies dann ganzen Tag über sehr lautstark, so das es zu jeder Zeit relativ laut ist und man unbedingt Ohropax mitnehmen sollte um einigermaßen schlafen zu können. Das Restaurants ist toll, die Mitarbeiter dort sind sehr freundlich und hilfsbereit und haben immer ein lächle und ein nettes Wort für einen. Die Auswahl an Spreizen ist großartig und auch besonders schön fand ich die Vielzahl an lokalen Gerichten, welche geboten wurden! Geschmacklich war es wirklich auch toll und mit Abstand eines der Größten Pluspunkte dieses Hotels. Die Lage direkt am Strand ist ebenfalls toll. Eine kleine Oase! Der Poolbereich ist sehr gepflegt und es gab immer genügend Liegen. Der Pool an sich ist ebenfalls fantastisch! Was ich etwas schade finde ist das es ansonsten recht wenig von Seiten des Hotels gibt, sprich kein Spa oder Massageangebot wie im Katalog beschrieben. Auch ist der sonstige Service eher im unteren Niveau. Man ist zwar stetig bemüht, es kommt aber am Ende nichts bei raus. Und auch die Preise sind im Verhältnis wirklich sehr hoch! Ich denke aber, wenn das Management einige kleine Mängel behebt und das Hotel irgendwann endlich fertig gestellt sein sollte, kann es zu einem wirklich tollen Urlaubsziel werden.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra & Thomas (51-55)

April 2015

Hotel Suriya

5.3/6

Sehr schönes Hotel zum Relaxen. Essen und Zimmer super. Strand sehr schön aber nicht zum Schwimmen. (bis zur Badebucht ca. 100m) Werden die Kellner vermissen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Harald (56-60)

April 2015

Eine hervorragende Küche ist zu wenig!

4.4/6

Guter Service (wobei hier etwas weniger aber dafür qualifiziertes Personal sachdienlich wäre), eine exzellente Küche. Aber: Das als ruhig angebotene Hotel wurde an den Wochenenden und Feiertagen von Kurzurlaubern und einheimischen Großfamilien überbevölkert. Während unseres 14-tägigen Urlaubs fanden in den an unser Zimmer angrenzenden 3 Räumen ins. 11 Bewohnerwechsel zu allen Tages- und Nachzeiten statt. An Erholung war nicht zu denken. Störend war ebenfalls die Tatsache, dass das Hotel Gästen aus anderen Unterkünften die Nutzung des Pools erlaubten! Die Hotelanlage ist neu und obwohl zum Teil noch nicht fertiggestellt ( es sind einige Suiten und Wasserbungalows noch nicht fertiggestellt) müssen bereits dringend Ausbesserungsarbeiten vorgenommen werden (Poolbereich (Verletzungsgefahr), Dusche/WC, Liegen etc.) Pool- und Garten, die an den Eßbereich grenzen, wurden durch Hunde und einer Unzahl von Vögeln bevölkert, über den Hotelstrand wurden mehrmals Schweine getrieben, er wurde zudem von Reitern benutzt.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mary (36-40)

Februar 2015

Es ist ein wunderschönes Hotel in beste Strandlage

5.0/6

Was uns nicht so gut gefiehl war, dass es im Hotel keinen eigenen SPA gab - auch kein kleinen Shop für Postkarten , Souvenir 's etc .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Burkhard (56-60)

Februar 2015

Gerne immer wieder

6.0/6

Sehr schöne Anlage nicht zu überlaufen wir waren im Februar 2015 hier mit Freunden Zusammen Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals sind TOP super essen und hat es so gut gefallen das wir im Februar 2017 wieder kommen das W-Lan könnte Besser sein


Umgebung

6.0

Klasse Strand und die wellen das Wasser einfach Top


Zimmer

6.0

Zimmer sind sehr schön und Sauber


Service

6.0

Klasse es war einfach alles TOLL


Gastronomie

6.0

das Essen was sehr gut und immer Ausreichend vorhanden 100% sehr gut Angerichtet und für jeden Geschmack war was dabei


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jochen (46-50)

Januar 2015

Oberklasse !!

5.7/6

Alles perfekt !!! Vielen Dank an das komplette Suriya Team. Wir waren 3 Wochen und es war einfach toll !!! Natürlich fehlt noch so mancher Haken im Zimmer oder Bad, sind aber wirklich nur Kleinigkeiten. Essen und Trinken absolut spitze. Auch die 2-3 Hunde am Hotel waren sehr lieb und störten auf keinen Fall im Gegenteil. Wir kommen bestimmt wieder und wünschen allen die hier buchen auch einen tollen Urlaub.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Gartenanlage
Außenansicht
Gartenanlage
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Ausblick
Pool
Zimmer
Pool
Zimmer
Strand
Ausblick
Strand
Zimmer
Gastro
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Sonstiges
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Hotel Suriya
Zimmer
Ausblick vom Balkon
Pool beim Sonnenuntergang
Sonnenuntergang
Sonnenuntergang am Hotelstrand
Wasserbungalows
Ausblick vom Zimmer
Suite
Suite
Bad
Bad
Balkon - Sutie
Traumhafter Ausblick!
Ausblick
Ausblick
Ansicht des Hotels von Strand aus
Strand
Pool
Dessert
Pool
Bar
Pool
Zimmer
Zimmer
Bad
Bad
Bad
Pool
Pool
Speisesaal
Dessert
Essen
Dessert
Entree
Garten
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Mitteltrackt
Luxury
Pool
Pool
Strand
Pool
Pool
Pool
Pool
Strand und Poolbereich am Abend
Pool