Hotel Sahari Zanzibar

Hotel Sahari Zanzibar

Ort: Bwejuu

100%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.7
Service
5.9
Umgebung
4.6
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Anna (26-30)

Januar 2020

Super schönes Hotel

6.0/6

Hoher Standard für Tansania. Wir waren begeistert von der schönen Ausstattung. Mit Liebe eingericht, sogar Blumen waren auf dem Bett verstreut...insgesamt war es herrlich ruhig, da es doch eher eine kleinere Hotelanlage ist. Wir würden jederzeit wieder kommen.


Umgebung

4.0

Direkt am Meer gelegen, das zu unserer Zeit sehr viel Seegras angespült hatte. Ansonsten ein feiner Sandstrand, aber im Norden von Sansibar deutlich schöner.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Sehr freundliches Personal in allen Bereichen.


Gastronomie

6.0

Frühstück gab es von der Karte, alles wurde frisch zubereitet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

September 2018

Absolute Empfehlung für einen erholsamen Urlaub

6.0/6

Wunderschöne ruhige Anlage, sehr sauber. Familiäre Atmosphäre. Traumhafter Strand sehr freundliches Personal, auch der Inhaber war immer freundlich. Täglich war er da, immer gegrüßt und gute Laune gehabt. Nie hat man in diesem Hotel jemandem mit schlechter Laune erlebt.


Umgebung

6.0

Eine Stunde Fahrt vom Flughafen zum Hotel. Je nach Ausflugsziel gibt es ganz in der Nähe (10 Minuten Fahrt ) aber auch welche mit 1,5 Stunden Fahrdauer.


Zimmer

6.0

Ein traumhaftes Bett, Dusche und Kleiderschrank, alles was man braucht im traditionellen Stiel gehalten. Ein Schreibtisch und ein Sofa sind auch vorhanden, eine Terasse ebenso.


Service

6.0

Überragend, jeder Wunsch wird einem erfüllt, direkt am Strand Essen ist kein Problem. Die Kommunikation ist mit englischer Sprache kein Problem. Alle Angestellten waren steht's freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Ständig wechselnde Tagesgerichte. Sehr leckeres und frisches Essen, abwechslungsreich. Vielfältige Getränkenkarte. Das Frühstück ist auch hervorragend. Früchteteller, frisch gepresster Saft. Keine Wünsche blieben offen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fahrrad und Moped Verleih, sämtliche Ausflüge würde mit Fahrt von Hotel organisiert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (41-45)

November 2017

Ruhig und abgelegen

4.0/6

Schönes kleines Hotel in einer absolut ruhigen Gegend. Abgelegen vom großen Trubel. Preise im Restaurant teuer, Service im Restaurant schlecht. Lieber außerhalb essen. Pro: Eigener Pizzaofen mit toller Pizza.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen über eine Stunde Fahrtzeit. Ruhig und abgelegen halt.


Zimmer

4.0

Betten sehr gut. Zimmer aber mit renovierungsbedarf.


Service

5.0

Personal sehr freundlich, Roomservice top. Restaurant lustlos, Wechselgeld wird einfach eingesteckt. Rezeption bemüht.


Gastronomie

3.0

Essen und Getränke überteuert. Frühstück inkl. aus der Karte. Man bekommt aber nie was bestellt wurde. Eigener Pizzaofen mit leckerer Pizza.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

September 2017

Wunderschönes Hotel das zum Verweihlen einlädt

6.0/6

Tolles Hotel mit schön eingerichteten Zimmern direkt am Strand. Von Massagen bis hin zu Tagesausflügen wird einem hier alles angeboten und falls einem die wenigen Schritte durch den Sand ins Meer zu weit sind, kann man sich auch im Pool abkühlen. Das Restaurant ist prima und bereitet leckere Speisen zu. Lediglich der Zugang zur Anlage ausgehend von der Straße könnte für Personen die die Anreise selbst organisieren besser ausgeschildert sein. Dazu zählen jedoch die wenigsten Gäste ;)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carolin (31-35)

Oktober 2015

Strand-Boutique-Hotel mit herausragendem Personal

5.0/6

Was das Sahari Zanzibar zu einem tollen Urlaubshotel macht ist das Personal. Der Room Service sagt einem (und das auf eine authentische Art), dass man unbedingt zu Ostern oder Weihnachten wiederkommen müsse, da dann die Blüten- und Handtuchkreationen auf dem Bett noch einem anders seien, die Kellner bemühen sich richtig um einen (ich hatte eine Erkältung und nach heißer Zitrone gefragt und fortan bekam ich immer heiße Zitrone mit Ingwer und Honig und Fragen nach meinem Befinden), und auch das weitere Personal ist sehr freundlich und unterhält einen auch gerne, wenn einem danach ist. Das Zimmer war sauber, allerdings hatte es einzelne Mängel, wie beispielsweise die Tatsache, dass man die Läden zum Mückenschutz vor der Balkontür und dem Fenster lassen sollte und dadurch sehr wenig Tageslicht im Zimmer hat. Die Lage ist gut, da man von dort aus einiges an der Ostküste erkunden kann, auch wenn man kein Auto hat. Das Hotel verleiht Fahrräder, mit denen man zum Beispiel zum Jozani Forest oder zum Rock Restaurant fahren kann. Auch die Kite-Metropole im Süden kann man zu Fuß oder mit dem Rad gut erreichen.


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut, da man von dort aus einiges an der Ostküste erkunden kann, auch wenn man kein Auto hat. Das Hotel verleiht Fahrräder, mit denen man zum Beispiel zum Jozani Forest oder zum Rock Restaurant fahren kann. Auch die Kite-Metropole im Süden kann man zu Fuß oder mit dem Rad gut erreichen.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war sauber, allerdings hatte es einzelne Mängel, wie beispielsweise die Tatsache, dass man die Läden zum Mückenschutz vor der Balkontür und dem Fenster lassen sollte und dadurch sehr wenig Tageslicht im Zimmer hat. Die Ausstattung war ok aber auch nicht besonders luxuriös.


Service

6.0

Was das Sahari Zanzibar zu einem tollen Urlaubshotel macht ist das Personal. Der Room Service sagt einem (und das auf eine authentische Art), dass man unbedingt zu Ostern oder Weihnachten wiederkommen müsse, da dann die Blüten- und Handtuchkreationen auf dem Bett noch einem anders seien, die Kellner bemühen sich richtig um einen (ich hatte eine Erkältung und nach heißer Zitrone gefragt und fortan bekam ich immer heiße Zitrone mit Ingwer und Honig und Fragen nach meinem Befinden), und auch das we


Gastronomie

4.0

Das Restaurant im Hotel ist gut, und auch wenn das Frühstück doch jeden Morgen das gleiche bietet (Toast mit Ei, frisches Obst, Pfannkuchen mit Honig/Marmelade/Nutella) konnte man es gut über mehrere Tage essen. Das Abendessen war auch gut, wenn auch nicht überragend. Und wer nach mehr Abwechslung sucht kann in der Gegend auch weitere Restaurants aufsuchen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder