Seehotel Böck Brunn

Seehotel Böck Brunn

Ort: Brunn Am Gebirge

27%
2.9 / 6
Hotel
2.8
Zimmer
2.9
Service
3.0
Umgebung
3.6
Gastronomie
3.2
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Michael (36-40)

September 2018

Heruntergekommenes Hotel

2.0/6

Habe hier eine Nacht verbracht, werde ich nicht mehr tun. Das Hotel wirkt sehr herunter gekommen, in der Lobby waren viele betrunkene asiatische Gäste. Auch das Zimmer war alt, abgewohnt und sehr stickig.


Umgebung

3.0

Einziges Plus, Hotel liegt nahe an der Autobahn, Parkplätze sind vorhanden.


Zimmer

2.0

Gehört dringend renoviert.


Service

4.0

Rezeptionist sprach kaum deutsch, war aber freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Julius (19-25)

Februar 2018

Super gut

6.0/6

der kurzurlaub war wirklich toll in diesem hotel! das essen war hevorragend und auch sonst hatte ich nur positive erlebnisse. bin gerne wieder dort


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

November 2017

Das Hotel hat seine besten Jahre hinter sich

1.0/6

Das Hotel hat seine besten Jahre hinter sich. Dusche war Schimmlig und das WC ecklig. Die Handtücher rochen mufig. Das Frühsück war für das Geld eine Frechheit. Kaffee nicht frisch. WLAN in meinem Zmmer zu schwach. Nie mehr und wo die vier Sterne her sind, ist mir ein Rätsel.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jakob (19-25)

April 2017

leider mehr schlecht als recht

2.0/6

Die Zimmer waren dreckig, das Frühstück war unter aller Sau. Es war alles sehr schlecht in Schuss. Ich kann es wirklich nicht weiterempfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hannah (31-35)

Juli 2016

Unterscheidung nach "Klassen"

1.0/6

ich war mit 4 kollegen/innen von 17.07.2016 bis 19.07.2016 auf grund einer schulung in brunn und wir haben 2 nächte in diesem hotel verbracht. wir sind erst spät angekommen, deshalb sagte uns der rezeptionist auch nur, dass die schlüssel auf der rezeptionstheke liegen würden und alles andere würden wir am nächsten tag machen. ist ok, wir sind auch gastronomen und wissen, dass jeder froh ist, nach dem dienst endlich heim zu gehen. wir haben ein doppel- und ein 3-bett zimmer gebucht. dass wir die zimmer nicht gleich auf anhieb gefunden haben... ok... wer rechnet auch damit, dass die 100er zimmer im ersten und die 200er zimmer im zweiten UNTERgeschoß sind... egal, wir haben die zimmer nach einem labyrinthgang gefunden und waren fürs erste zufrieden. bis wir in die zimmer hineingegangen sind... das doppelbett ging ja noch - war einigermaßen sauber und hatte einen kleinen balkon mit seeblick. ok. dann gings ins 3er zimmer...wie wir in den 2 nächten bemerkt haben, sind in diesen zimmern hauptsächlich ukrainische gäste und jugendliche einer sportgruppe gewesen. ist alles schön und gut, ABER es ist nicht ok, wenn man als hotelbetreiber in eine 2-klassen-gesellschaft unterteilt!! im 3er zimmer waren unmengen an spinnen und spinnweben in den deckenkanten und sehr viele erschlagene stechmücken an den wänden. scheint dort aber keinen zu interessieren. uns war es auch schon ziemlich egal, da wir das zimmer lediglich zum duschen und schlafen benutzt haben. dass die duschwand nur in beiden zimmern nur eine illusion zur halterung war, war uns auch noch ziemlich egal. ein teil weniger, welches mit ziemlicher sicherheit auch komplett kaputt und/oder verdreckt gewesen wäre. alles schön und gut... als wir am zweiten tag abends zurück ins hotel kamen, wurde im doppelzimmer anscheinend geputzt - zumindest wurden die betten gemacht und die handtücher gewechselt. im 3er zimmer war ALLES genauso, wie wir es in der früh verlassen haben. sogar das licht im bad hat noch gebrannt, welches wir in der eile vergessen haben, auszuschalten. also sind die angestellten des hotels davon ausgegangen, dass in einem 3er zimmer soundso nur jugendliche ohne geld wohnen, denen es eh sch***egal ist, wie das zimmer ausschaut. dem ist leider nicht so... wie gesagt, wir sind auch gastronomen in einem relativ großen betrieb und werden auch öfter in brunn sein, um verschiedene schulungen zu machen. aber in diesem hotel werden wir garantiert nicht mehr übernachten!! da zahlen wir dann doch lieber etwas mehr und haben dafür den mindeststandard, der in österreich doch üblich ist. ganz egal, ob es ein budget-hotel ist, oder nicht. zumindest sauberkeit kann man auch da erwarten!!


Umgebung

1.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

es war nur 5 minuten von unserem betrieb und somit auch zum ort unserer schulung entfernt


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

wie gesagt, dass doppelzimmer ging einigermaßen, das 3er zimmer war unter aller sau ..


Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

rezeptionistin wirkte erwas überfordert und hilflos


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

frühstücksbuffet hatte mindeststandard, kaffeeautomat in der lobby war mit einem "keine milch" schild ausgestattet, was bei einem cappucchino nicht unbedingt von vorteil ist... entweder man hat alles, oder man stellt den automaten einfach außer betrieb... nur so kommen sich die gäste verarscht vor. vor allem, wenn das ein dauerzustand ist. sooo teuer ist die milch auch noch nicht...


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (36-40)

Juni 2016

Ekelhotel

1.0/6

Schäbige Zimmer, verdreckter Teppichboden, dass man sich nichteinmal die Schuhe auszuziehen traut. Frühstück ein Witz, der Kaffee inferior. Personal tw. inkompetent und unfreundlich. Mich sehen die niemals wieder, so etwas gehört von der Behörde geschlossen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Peter (70 >)

Mai 2016

Sowas ist mir noch nie untergekommen

2.0/6

Vom ehemaligen 4 Sterne Hotel zur heruntergekommenen teuren Absteige! Was nützt ein See vor der Türe wenn der Rest nur Scheiße ist. Unfreundlicher Empfang mit der Verpflichtung sofort zu bezahlen. Zimmer schmutzig, Staub auf den offenen Fächern und unter den Betten. Sprung im Waschtisch, verdreckte Fugen an der Badewanne. Kein Kühlschrank, dort wo die Minimal sein sollte, klafft ein leeres Loch. Balkon gebucht aber ohne Angabe von Gründen keinen bekommen. Sauna in der Auslobung aber keine vorhanden bzw. nicht funktionsfähig. Zusammenfassung " nie mehr wieder" in dieses Hotel. Ich überlege sogar Anzeige wegen Betruges zu erstatten Peter W.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Schlechter geht's kaum noch!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudolf (46-50)

April 2016

Das war ein Reinfall

2.4/6

Das Haus hat definitiv keine vier Sterne verdient. Bei Ankunft musste zuerst einmal gleich die Rechnung im Voraus beglichen werden (was sich im Nachhinein als vorteilhaft erwies, weil kurz nach mir eine italienische Schülergruppe in zwei Bussen eintraf - mit den zu befürchtenden "Nebenwirkungen"). In meinem Zimmer war es dunkel, weil die Beleuchtung im Vorraum abmontiert war. Im Zimmer selbst war der Stecker der Stehlampe abgezogen, so dass das Leselicht beim Bett bei meiner Ankunft die einzige funktionierende Lichtquelle war. Zum Glück war es zu diesem Zeitpunkt noch nicht ganz dunkel. Das Bad war schmutzig. In der Badewanne lagen noch die Kringelhaare des Vorgängers, der Schlauch der Handbrause war undicht (das halbe Wasser spritzte hinten raus, statt aus dem Duschkopf). Die Duschwand war angeschimmelt. Aber nicht (nur) in den Ecken, sondern da, wo man sie leicht reinigen könnte, wenn das Putzpersonal zum Putzen einmal in die Wanne steigt und die Duschwand von innen reinigt. Der Haartrockner war mit einer Schnur zusammengebunden und seine Halterung sehr verdreckt. Der Fernsehempfang war sehr schlecht (vermutlich analog und dazu schlecht ausgesteuert). Es gab einen Safe, aber keinen Schlüssel dazu. Die Minibar fehlte (Kühlschrank ausgebaut). Das Frühstück war eine Zumutung. Kalte harte Eier, ein paar Blatt Wurst und Käse, alte Semmeln. Kein Tee sichtbar. Alles durcheinander angeordnet, dass man für alles dreimal ums Buffett herumrennen musste. Das Nachlegen erfolgte zögerlich. Alles in allem: Keine Empfehlung!


Umgebung


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ada (31-35)

März 2016

Nicht zu empfhelen

2.6/6

Wlan gratis es ist eher ein 2 Sterne Hotel


Umgebung

5.0

Lage ist sehr gut. 10 Minuten ist die Bahn die direkt nach Wien fährt.


Zimmer

3.0

Einfache Ausstattung Doppelzimmer besteht aus Einzelbetten :-( zum schlafen OK


Service

1.0

Zimmerservice lässt zu wünschen übrig. Handtücher und Betten sauber.


Gastronomie

2.0

Es gibt nur Frühstück das war naja. Brötchen lecker


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Werner (46-50)

März 2016

Preis/Leistung ok

5.0/6

Hotel ist leider in die Jahre gekommen. Die ursprünglichen 4 Sterne sind leider nicht mehr aktuell.WLAN sehr gut


Umgebung


Zimmer

4.0

Das bad könnte eine Renovierung vertrage. WLAN sehr gut. Parkplätze waren bei meinem besuch reichlich vorhanden. Schnelle Anbindung nach Wien.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (46-50)

März 2016

Party der Osteuropäer die ganze Nacht

2.0/6

Bei Ankunft kein Mensch an der Rezeption nur eine Telefonnummer nach dem Anruf könnten wir 10 min warten bis ein sehr ungepflegter Herr sich bemühte. Wollte gleich das Geld beim Einchecken haben. War schon sehr komisch. Jedenfalls war die ganze Nacht eine durchgehende Party der Ausflugsbusse.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Es gab keinen


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Januar 2016

Eine Frechheit und teilweise gefährlich

1.9/6

Dreckig, alt, muffig, Schimmel im Bad, defekte Beleuchtung, Spiegel, Steckdosen, frühstück karg und mit abgelaufenen Lebensmitteln- gehört definitiv geschlossen


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (51-55)

Dezember 2015

Unmöglich, Lärm ohne Ende

3.4/6

Jugendliche feiern Party, die ganze Nacht, jemand von der Rezeption kann zwischendurch für Ruhe sorgen, nach 2 Stunden geht der Zauber wieder los. Türen werden nicht geschlossen sondern zugeworfen, am Gang findet ein Wettlauf statt, einfach katastrophal,Lärm ohne Ende, Zimmertelefon gibt es nicht !!??Obwohl das Hotel erst im Mai 2015 neu wiedereröffnet wurde!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Brigitte (51-55)

September 2015

Eine Zumutung

1.3/6

Das Hotel im gesamten entspricht nicht einer 4 Sterne Kategorie. Eher nur 2 Sterne. Das ganze Hotel ist abgewohnt, unsauber und es riecht auch noch sehr muffig. Das angebotene Frühstück ist ein Witz. Nicht nur die angebotenen Speisen, sondern auch noch das Geschirr ist schmutzig. Plastiktischtücher die richtig klebrig sind. Das Personal versteht sehr schlecht Deutsch!!!!


Umgebung

2.0

Mitten in Vösendorf, habe privat nichts unternommen.


Zimmer

1.0

Zimmer sind zwar groß, aber eine Zumutung. Defekte Lichtschalter, verkalkter, schmutziger Brausekopf. Fleckige Matratzen. Habe noch nie so schlecht gewohnt.


Service

1.0

Unfreundliches Personal. Mitarbeiter an der Rezeption nicht sehr kompetent, da nur Praktikantin. Zimmer sehr abgewohnt und schmutzig. Auf Beschwerden wird gar nicht reagiert


Gastronomie

1.0

Frühstücksraum wirkt wie eine billige Kantine. Jede Jugendherberge in Österreich ist freundlicher. Geschirr sehr verschmutzt. Kaffee ungenießbar. Es werden nur hart gekochte Eier angeboten, die auch noch angeschlagen sind. Überbackene trockene Semmeln, nur normale und pikante Extrawurst, bzw. billigster Toastschinken


Sport & Unterhaltung

2.0

Aussicht auf den Badeteich ist noch das angenehmste


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

August 2015

Niemals ein Viersternhotel

3.8/6

Das Hotel ist abgewohnt, in die Jahre gekommen. Frühstück ist eines der schlechtesten, das ich je bei einem Viersternhotel gesehen habe. Zimmer katastrophal ( Massiver Schimmel im Bad, Waschbecken hatte einen Sprung sodass trotz ( unsachgemässer) Reparatur das Wasser unten herausrann. Positiv ist jedoch die gute Lage direkt am See.


Umgebung

5.0

Lage ist wie schon erwähnt durch den anliegenden Badesee sehr gut, zur SCS ( Einkaufzentrum) ist es nicht weit.


Zimmer

4.0

Zimmer abgewohnt, Schimmel bei der Badewanne und grosser Sprung im Waschbecken. Ansonsten war das Zimmer in Ordnung. ( bis auf ein paar schmutzige Stellen)


Service

3.0

Das Service ist bemüht, jedoch kann es nicht sein, dass es zum Frühstück weder Honig noch Semmeln gibt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Birgit (36-40)

November 2014

Maximal akzeptabel

3.0/6

Firmen Meeting: meetingräume waren entweder kalt oder überheizt, schlecht vorbereitet - fehlender Beamer bzw Fernbedienung dazu fehlte, Im pausenbereich tlw. Leere Teepackungen, kaltes Teewasser, fleckige Tischdecken, schmutzige Maschinen wo teilweise Kalkreste im Kaffee landeten; Essen war okay, auch wenn Nachspeise aus lieblos zerteilten Donuts und Tiefkühlkost bestand.Zimmer eng, Teppichboden zum gruseln, generell alt und abgewohnt, Bad teilweise mit fehlenden Fugen und Silikon. Hätte definitiv mehr erwartet.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

M.A.B. (19-25)

November 2014

Kein 4 Sterne Hotel

3.2/6

Meiner Meinung nach hat dieses Hotel keine 4 Sterne verdient. Es liegt überhaupt nicht zentral und die Anbindungen sind eher schlecht. Die Zimmer waren sehr altmodisch und es hat ein wenig miefig gerochen. Toilette und Dusche sind zwar in getrennten Räumen, was an sich gar nicht schlecht ist, nur leider fehlt mir in dem Raum dann ein extra Waschbecken. Zudem war das Toilettenpapier rau und sehr dünn, was für mich ein no go ist für ein Hotel. Das Mobiliar an sich war auch nicht unbedingt im besten Zustand. Für mich war der größte Kritikpunkt jedoch das Frühstück! Für einen satten Preis von 16 Euro war die Auswahl nicht besonders groß und es hat auch immer ein wenig gedauert bis etwas nachgeholt wurde wenn Sachen leer waren. Zur Saunabenutzung muss man mindestens eine halbe Stunde vorher an der Rezeption Bescheid sagen, damit sie diese anstellen. Die einzige Besonderheit die dieses Hotel zu bieten hat ist der riesige See direkt hinter dem Hotel. Da wir im November dort waren hatten wir nur leider auch davon nichts, da es eher regnerisch war und man dort nichts machen könnte. Alles in allem war das Hotel für eine Nacht ok, aber wir wären auch nicht länger geblieben.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (36-40)

Oktober 2014

Für Tagungen und Fortbildungen sehr gut geeignet

5.0/6

Für berufliche Zwecke mit Fortbildungen sehr gut geeignet. Die Verpflegung und der Service waren sehr gut. Die Räumlichkeiten für Veranstaltungen sind großzügig und angenehm. Leider ist die Anbindung an den ÖPNV nicht optimal.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (26-30)

September 2014

Seminar in Brunn am Gebirge

3.5/6

Hotel ist veraltet, man würde sich von einem 4 Stern Hotel (vor allem der Marke Austria Trend) mehr erwarten in Österreich.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tom (41-45)

September 2014

Gut gelegenes Business-Hotel

5.4/6

absolut verkehrsgünstig gelegenes Business-Hotel mit zufriedenstellender Ausstattung mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Satti (46-50)

August 2014

Kommen sicherlich wieder

5.4/6

War ein super erholsamer Kurzurlaub und man glaubt nicht welch super See sich hinter dem Hotel verbirgt - kommen sicherlich wieder


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Berthold (61-65)

August 2014

Schönes Stadtrandhotel am Badesee

5.8/6

sehr freundliches und kompetentes Personal, ausgezeichnetes Frühstücksbuffet, alles sehr sauber inkl. der allgemeinen Toiletten. Zimmer sehr ruhig. Schöner Blick auf den See. Praktisch sind die reichlich vorhandenen Parkplätze.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (26-30)

Juli 2014

Tolles Hotel mit super Frühstück

5.8/6

Tolles Hotel mit einem super Frühstücksbuffet, die Zimmereinrichtung ist nicht mehr die neueste, aber das stört mich auf Firmenreisen nicht. Kann das Hotel nur weiterempfehlen.


Umgebung


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

Juni 2014

Auszeit

5.0/6

Frühstücksbüffet ist sehr gut, qualitativ von den Speisen her und Atmosphäre familiär, schöne Aussicht


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0
Entfernung zum Skilift
3.0

In unmittelbarer Nähe des Badesees


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Leider wird an der Erneuerung gespart, ein Teppich mit so viel Flecken sollte einem Gast nicht zugemutet werden, Terrasse sollte renoviert werden, Sauberkeit der Gläser Muss besser sein


Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erich (56-60)

Juni 2014

Hotel mit guter Lage an einem kleinen See

4.9/6

Ein ordentliches und sauberes City Hotel in einer sehr guten Lage, mit einem guten Preis-/ Leistungsverhältnis, das Frühstück ist ausgezeichnet, durch den kleinen See hat dieses Haus einen sehr hohen Erholungswert, bei meinem nächsten Aufenthalt in Wien werde ich es wieder wählen - Zimmer unbedingt seeseitig wählen!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (31-35)

November 2013

Etwas in die Jahre gekommen, super Frühstück

4.5/6

Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, das Waschbecken im Badezimmer und die Türen waren beschädigt (Abplatzungen) und der Teppich könnte auch gewechselt werden. Das Hotel liegt an einer vielbefahrenen Strasse, man sollte darauf achten wo das Zimmer liegt. Das Frühstück war super und sehr vielseitig, das Personal war sehr nett.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

September 2013

Gute Lage.

4.4/6

Ich bin jetzt schon öfters im Austria Trend Hotel Böck abgestiegen. Prinzipiell ein sehr nettes Hotel. Leider ist die Ausstattung tw. schon in die Jahre gekommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helmut (41-45)

August 2013

Leider eher schlecht als recht!

3.9/6

Das Bett war bei der Anreise nicht gemacht :-( Das Bad war nicht geputzt! Leider keine Klima bei 37 Grad!!! Für uns das erste und letzte Mal!!!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Helga (46-50)

Juli 2013

Perfekter Kurzurlaub

5.8/6

Wir wollten kurz mal weg und entschieden uns für das Austria Trend Hotel Böck mit eigenem Badesee - bei Schönwetter stand Baden auf dem Programm - bei Schlechtwetter Wien und die Stadt Baden. Es wurde dann ein Badeurlaub - aber wirklich vom Feinsten. Der See, die Parkanlage, der Sandstrand, das Strandlokal (wir fühlten uns wie in Itallien - nur schöner!) , ein eigener kleiner seichter See für Kleinkinder, vom Strandlokal ein eigener Steeg mit gepolsterten großen Liegen,...... also besser gehts nicht! Die erste Nacht waren wir in einem ebenerdigen Zimmer (tolles Gefühl von Bungalow am See) aber da wir gerne bei mit geöffneten Fenstern schlafen wollten war es auch kein Problem ein anderes Zimmer zu bekommen und so übersiedelten wir am nächsten Tag einen Stock höher. Beide Zimmer empfanden wir als sehr schön und geräumig. Durch die Lage des Hotels ist es auch möglich das schöne Umland von Wien (Weinberge in Gumpoltskirchen,....) mit dem Pkw zu erkunden. (Parkplatz beim Hotel war auch kein Problem und kostenlos - wo gibts das noch!) Die Badener Bahn ist auch in ca. 7 Minuten zu Fuß zu erreichen - von da gehts dann nach Wien oder eben nach Baden. Durch die Freudlichkeit und Bereitwilligkeit dem Gast Wünsche zu erfüllen war es für uns der perfekte Kurzurlaub.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (26-30)

Juni 2013

Super Hotel mit See

5.6/6

Schönes Hotel mit eigenem See und Spa Bereich, gutes Frühstück, schöne Zimmer, leider stören die Frösche in der Nacht wenn man das Zimmer zur Seeseite hat, keine Klimaanlage


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Viola (56-60)

März 2013

Wohlfühlambiente , shoppen, baden, nahe Wien

5.7/6

Mein Mann und ich haben den Aufenthalt im Hotel Böck über Ostern sehr genossen. Die Zimmer sind zwar schon etwas in die Jahre gekommen, die Möbel aber in ausgesprochen guter Qualität - massives Kirschholz,- großzügige Schrankwand, schönes sauberes Badezimmer mit allem was man so braucht . - immer herrlich warm, was bei dem unwirtlichen Osterwetter sehr wichtig war. Den traumhaft schönen Badesee, direkt vor dem Balkon - werden wir sicher einmal im Sommer genießen. Das Personal ist überaus freundlich und aufmerksam. Am Frühstücksbuffet findet man alles was das Herz begehrt. Sensationell war der Osterbrunch, zu dem auch unsere Familie ins Hotel gekommen ist. Eine Augenweide - mit Vorspeisen- diversen Hauptspeisen- und einem Nachtischbuffet, das alle Diätpläne vergessen ließ. Ein Hotel, dessen Ambiente nicht nur die schönen Gesellschaftsräume ausmachen, sondern vor allem das aufmerksame Personal. Jeden Abend beim "Nachhausekommen" - wurden wir vom freundlichen Nachtportier begrüßt und gefragt, ob er noch etwas für uns tun kann. Herz was willst du mehr - wir kommen sicher wieder!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerald (51-55)

Januar 2013

Sommerhotel

4.1/6

Im Sommer mit Badeteich sicher toll, im Winter ist die Gegend trostlos. Ein typisches Seminarhotel, für einen Wienaufenthalt würde ich das Hotel nicht aussuchen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabrina (19-25)

Juli 2012

Nett, aber das Zimmer eine Katastrophe

4.4/6

Ich war für eine Nacht in diesem Hotel, da ich dort ein Seminar besuchte! Ich hatte ein Einzelbettzimmer und es war eine reine Katastrophe: der Teppichboden wies Flecken auf (ja, es gab ein Schild, wo darauf stand, dass dies kein Schmutz sei, sondern lediglich Verfärbungen des Bodens), im Bad fand ich sehr viele schwarze, lange Haare (ich bin blond) und auch die Toilette war die Hölle. Hier war eine Klobürste nebenbei angebracht, an der man noch die Hinterlassenschaften meines Vorgängers am Plastikbehälter kleben sah! Des weiteren wollte ich am nächsten Tag nicht wie normal um 11.00 Uhr auschecken, da unser Seminar bis 16.00 Uhr dauerte und fragte am Vorabend an der Rezeption, ob dies möglich wäre (selbst hier wäre ich mit einem Aufpreiszufrieden gewesen). Der Herr an der Rezeption konnte mir allerdings nicht einmal sagen, ob dies irgendwie möglich wäre und sagte, ich müsse um 11.00 Uhr auschecken, da er es nicht wüsste! Nach unserem Seminar benutzten wir die "Ziegelstube" für ein gemütliches Zusammensein. Doch leider waren hier nur drei Kellner, die jedoch das wenige Equipment, das in dieser Bar vorhanden war, kaum benutzten und uns immer sagten, dass sie dies und jenes zu Trinken nicht haben würden. Noch nicht einmal Strohhalme waren vorhanden! Das Buffet zu Mittag und am Abend war enttäuschend, da es immer das selbe war. Man hatte fast das Gefühl, dass wir am nächsten Tag zu Mittag genau das zu essen bekommen hätten, was am Abend übrig geblieben war! Alles in allem viel zu teuer, für diesen (traurigen) Standart - wenn man die Möglichkeit hat: buchen sie nicht das Hotel Böck, sondern schlafen sie lieber in der Pyramide in Vösendorf. Diese ist auch nur ca. 5 Minuten Gehzeit entfernt und zahlt sich zu 100% mehr aus!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerald (31-35)

März 2012

Gutes Businesshotel

4.6/6

Es ist so manches schon etwas in die Jahre gekommen, aber immer noch ein Haus in dem man sich wohlfühlen kann. Das Frühstücksbuffet ist sehr gut, und das Personal ist sehr zuvorkommend. Es liegt vor allem für jene gut, die mit dem Auto anreisen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Zino (41-45)

Februar 2012

Finger weg!

2.9/6

Absolut überteuert !! Lange Reden kurzer Sinn. Das Zimmer ist nicht mehr als 40 € Wert und nicht 98+15 für das Frühstück, wie es verlangt wurde. Ein EKELERREGENDER Teppichboden ( Zimmer 110 ) wo man doch froh sein kann, dass man Hausschuhe mit hatte. Total abgewohnt und höchstens Pensionsniveau, aber niemals 4 Sterne. Unglaublicher Service, der mit meinen Beschwerden nichts anzufangen wusste, ausser mir mitzuteilen, dass die Geschäftsleitung nicht anwesend war. (Sonntags) Ich war nur für 1 Nacht dort und reiste ziemlich spät an, so dass ich nicht die Zeit hatte mir ein anderes Hotel auszusuchen. Wäre sonst auf der Stelle wieder abgereist. 113 Euro pro Nacht für eine Person ist eine Frechheit die ich in dieser Form noch niemals in einem Hotel begegnete. FInger weg !!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (51-55)

Dezember 2011

Absolut empfehlenswertes Hotel

5.4/6

Als immer wiederkehrender Gast komme ich immer wieder sehr gerne hierher, Ruhige Lage mit angrenzendem Badesee, besonders im Sommer sehr entspannend nach einem gestressten Arbeitstag, herrliches Frühstücksbuffet, freundliches aufmerksames Personal.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Claudia (26-30)

März 2011

Tolles Frühstück

5.7/6

Bad sehr sauber, ebenso der Rest des Zimmers. Hotel liegt auf der einen Seite direkt an der Strasse, das kann in der Nacht störend sein. Personal sehr freundlich. Frühstücksbuffet mit großer Auswahl und frisch.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (36-40)

November 2010

Zum Wohlfühlen nach einen harten Tag

5.8/6

Wir übernachteten wegen eines Geschäftstermines im Hotel Böck und waren sehr positiv überrascht. Die Rezeption war sehr freundlich und kompetent(aufgrund unserer etwas späten Anreise vermittelte sie uns noch was gutes zum Essen) Am Samstag wurde auf unsere nachfrage hin sogar die Sauna länger benutzbar gelassen. Frühstücksbuffet war am Samstag sehr gut und auch in einen tollen Raum, am Sonntag fand es in einen anderen Raum statt, da war es etwas kleiner aber auf nachfrage hin bekamen wir alles was unser Herz begehrte. Mein Fazit für Geschäftsreisende durch die unerwartet ruhige Lage mit perfekter Verkehrsanbindung ist das Hotel Böck beinahe perfekt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (46-50)

Oktober 2010

4 Sterne höchstens am Himmel

3.2/6

Ziemlich abgewohntes hotel in guter lage. businesszimmer um € 120 pro person völlig überbezahlt. zigarettenrauch im ganzen haus. das freundliche personal ist bemüht.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (51-55)

August 2010

Bemüht ist nicht genug

3.6/6

Eher Seminarhotel. Reinigung der Zimmer ist mangelhaft, das Zimmerservice scheint nur die Decken zusammen zu legen und Handtücher zu wechseln, übersieht aber gebrochenen Lattenrost (der nach Beschwerde aber unverzüglich bei beiden Betten erneuert wurde). Frühstück ist im recht hohen Preis nicht includiert und mit € 15 ziemlich happig.


Umgebung

6.0

Die Nähe zu Wien (sehr nahe an der Autobahnauffahrt) ist angenehm, trotzdem ist kein Lärm von der Autobahn zu hören. Zum Areal gehört ein Badeteich, der allerdings auch als "Strandbad" des nahegelegenen Ortes Brunn/ Geb. fungiert. Nachteilig ist, dass das Hotel über keine eigenen Strandliegen verfügt. Auch gibt es für gehbehinderte Menschen keine geeigneten, nahe beim Hotel gelegenen, Einstiege ins Wasser.


Zimmer

2.0

Die Zimmergröße ist ausreichen, Toilette und Bad sind vorhanden, der Zustand der Zimmer muss aber als abgewohnt bezeichnet werden. TV-Gerät ist sehr klein. Safe zwar vorhanden, aber versperrt. Die Sauberkeit in unserem Zimmer war ausgesprochen mangelhaft (Haare am Teppichboden, etc.)


Service

4.0

Die Angestellten des Restaurant-Cafes sind wirklich sehr freundlich, auch das Zimmerservice, die Rezeptionisten sind hilfsbereit und freundlich, aber: beim Einchecken stellte sich heraus, dass wir in ein Nichtraucherzimmer gebucht worden waren, obwohl wir den Button "Nichtraucher" in der Online Reservierung nicht einmal von weiten berührt hatten. Es dauerte eine gute Viertelstunde, bis wir umgebucht waren. Der Rezeptionist, bei dem wir beim Auschecken zahlen wollten, verrechnete einfach 7mal Frü


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Badeteich ohne für gehbehinderte Personen geeigneten Einstieg und ohne hoteleigene Liegen, sonst sehr nett, baumbestanden und mit lieber Gesellschaft durch Wildenten.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

George (36-40)

Juli 2010

Hotel hat die besten Zeiten hinter sich

2.4/6

Das Hotel Böck war sicher einmal ein sehr gutes Hotel. Leider ist das mehr als ein paar Jahre her. Möbiliar, Teppiche, Sanitäranlagen wirken sehr abgenutzt. Trotz freundlichem Personal hat das Hotel mittlerweile den Charm eines Jugendgästehauses. Der öffentliche Bereich wirkt kalt und ungepflegt. Bar und Restaurant waren bei der Ankunft schon geschlossen. Von vier Sternen erwartet man anderes.


Umgebung

4.0

Etwas außerhalb, aber schöne Umgebung.


Zimmer

1.0

Mein Einzelzimmer wirkt ziemlich klein, Bei 37 Grad fehlt eine Klimaanlage, Im Zimmer ein Aufsteller mit einer Nachricht des Direktors: Der Teppich sehe nur schmutzig aus. Grund seien Verfärbungen. Er wäre aber sauber. Das Zimmer insgesamt wie der Rest vom Hotel - verwohnt und renovierungsbedürftig.


Service

4.0

Personal nicht unfreundlich. Normaler Check in, check out.


Gastronomie

1.0

Bar und Restaurant geschlossen. In den Sitzecken der Lobby eine ziemlich laute Schülergruppe.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bernhard (31-35)

Juli 2010

Hatte sicher schon bessere Zeiten

2.8/6

Wir waren zu einer Hochzeitsfeier im Hotel, hatten das Zimmer weil wir nicht so spät nach Hause fahren wollten. Das Hotel ist bei weiten keine 4Sterne mehr wert. Von einen Frühstücksbuffet in der Klasse erwarte ich schon mehr als alte Wursterln,speck und kalte Eierspeise. Meinen Kaffee habe ich nach den 4mal Aufmerksam machen erst bekommen, um 9.30Uhr waren nur noch Reste übrig. Im Nachbarhotel ist man sicher besser aufgehoben.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea & Thomas (41-45)

März 2008

Durchgangshotel - nur für eine Nacht geeignet

3.5/6

Für ein 4-Sterne Haus sollten die Badezimmer dringend renoviert werden (Schimmel ,kaputte Kacheln). Die Heizung in unserem Zimmer war bereits bei Ankunft auseinander gebaut und hat die ganze Nacht laut gescheppert. Auch auf Beschwerde wurde dieser Mangel nur unzureichend behoben. Die Aussenanlage ist sehr dreckig und verschmutzt (herumliegende Kondome). Das Frühstück ist für 14 Euro pro Person auch für Kinder zu teuer (angelaufene Wurst). Besser im nahegelegenem Einkaufszentrum frühstücken. Das Wellness-Schwimmbad hat eher den Charm eines Schulhallenbades. Die Verkehrsanbindung ist sehr gut. Man kann mit der Regionalbahn in 25 Minuten zu Oper fahren. Für Familien gibt es Doppelzimmer mit Verbindungstüren, jedoch ohne Ermäßigung für die Kinder.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexandra (26-30)

Februar 2008

Sehr schönes Hotel mit guter Verkehrsanbindung

5.1/6

Ein sehr empfehlenswertes Hotel mit guter Verkehrsanbindung und freundlichem und zuvorkommendem Personal, welches sehr bemüht um seine Gäste ist.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michaela (41-45)

Dezember 2007

Für eine Städtereise zu empfehlen

3.5/6

Das Hotel ist schon recht groß, die Zimmer verteilen sich über mehrer Etagen wie Trackten. Die Einzelzimmer lagen direkt unterm Dach, mit Blick zur Strasse. Sehr viele Asiaten und Italiener waren im Hotel. Das Frühstück fand ich nicht so dolle, für 13.-€ recht teuer. Sicher eine Ansichtssache.


Umgebung

3.0

Das Größte Einkaufcenter Europas lag ca. 5 Minuten Vom Hotel zu Fuß entfernt. Auch ca, 5 Minuten zur Haltestelle um nach Wien mit der Bahn zu fahren. Die Fahrt dauerte ca 10-15 Minuten.


Zimmer

1.5

Wir hatten ein sehr geräumiges Doppelzimmer, es war sauber, hatte Fernseher, Minibar. Wir waren im 3 Untergeschoss, da das Hotel in Hanglage gebaut war. Es war sehr ruhig.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Alles einwandfrei, nette freundliche Mitarbeiter, da schmeckt auch ein Wienerschnitzel.


Sport & Unterhaltung

3.5

Es gab ein Hallenbad doch wir nutzen es während unseres Kurzurlaub nicht. Den See hatten wir direkt vor unserer Terasse.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carolin (36-40)

April 2007

Grosses Kongresshotel in Wiener Vorort

4.9/6

Wir haben das Hotel über eine Werbung der Austria Trend Kette gebucht es gab einen Sonderpreis über die Feiertage. Parkplatz direkt vor dem Haus. Man muss mit der Bahn nach Wien fahren, das geht sehr gut. Alle halbe Stunde fährt eine und zum Abfahrtsort sind es zehn Minuten zu Fuss. Das Hotel ist gut gepflegt und hat ein Top Restaurant. Mit guter Bedienung auch schon zum Frühstück. Das Buffet morgens ist eine Augenweide. Die Damen vom Service sind flink und nett. Es ist ein Safe im Zimmer die Zimmer sind hell und ordentlich, auch gut gereinigt. Das Bad ist ein wenig klein, geht aber. Die Balkons waren zu unserem Zeitpunkt leider schmutzig und nicht möbliert. Schade. Sonst wirklich toll. Das Hotel ist zu empfehlen. Na und Wien selber ist natürlich der Wahnsinn...


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen