Hostel DingDong Putxet

Hostel DingDong Putxet

Ort: Barcelona

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Chris (36-40)

Juli 2014

Klein, sauber, für Städtekurztrip gut

4.3/6

Das Hotel ist allgemein recht klein. Ich war im 3. Stock, Aufzug ist keiner vorhanden. Treppenhaus eng und alt. Sauber war alles.


Umgebung

5.0

Die Lage ist sehr gut. 5 Min. Fußweg zur U - Bahn, nach 5 Min. Fahrt ist man im Stadtzentrum.


Zimmer

4.0

Ich hatte ein Einzelzimmer was schon sehr klein war. TV, Safe vorhanden, nicht genutzt. Wlan kostenlos. Das Bad, wenn man es so nennen konnte, war ein schmaler Gang, vielleicht 80 cm breit und 2. 50 m lang, sehr eng. Kleines Waschbecken, Abstand Wand - Waschbecken ca. 30 cm. Also kräftigere Menschen hätten da ein echtes Problem in die Duschkabine zu kommen. Alles war aber sauber und relativ neuwerig.


Service

4.0

Personal am Empfang freunlich. Personal sprach Spanisch u. Englisch.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nena (31-35)

Februar 2014

Super PreisLeistungsverhältnis und gute Lage

4.6/6

Für einen Städtetrip sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Wir hatten Zimmer303, was arg eng war. Haben dafür aber nur 15 Euro pro Person und Übernachtung bezahlt. Es gibt aber auch andere Kategorien. Safe und WLAN inkl. auf dem Zimmer. Schließfächer für Koffer nach dem Auschecken vorhanden gegen 2 Euro. Lesseps Haltestelle sehr nah, in 4 Haltestellen auf den Ramblas, in 6 am Meer.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Stephanie (19-25)

Mai 2011

Für nur 2 Sterne, sehr sauber, klein aber fein

4.8/6

Die Zimmer waren zwar klein, aber sauber und für zum schlafen reicht es vollkommen aus.Mit der Metro ist man in ca.10 min. im zentrum. safebenutzung kostenlos. wir sind als freunde verreist und waren erstaunt, das man für 2 sterne, so ein sauberes zimmer hatte,da 2 sterne für spnaische verhälnisse nicht gerade viel sind


Umgebung

4.0

etwas abgelegen, aber mit der metro alles sehr gut zu erreichen.parc guell ca.20gehmintuen von dort entfernt .Supermarkt in unmittelbarer nähe


Zimmer

6.0

sehr sauber, wurden täglich gereinigt+neue handtücher nur unterm bett lagen einige staubwolken, aber für uns nicht weiter störend


Service

5.0

in unserem hostel hat man uns auf englisch verstanden, in der city nicht, da kaum leute englisch sprechen, was uns sehr verwunderte.es ist nicht so leicht sich zu verständigen, teilweise waren noch nicht mal die speisekarten auf englisch, geschweigendenn deutsch


Gastronomie

4.0

da wir nur 2 tage dort waren hatten wir nicht wirklich zeit uns ein guets restaurant zu suchen.diese gibt es bestimmt,also lieber etwas länger suchen. dort wo wir waren:teure preise und kleine portionen.wir waren etwas enttäuscht.die paellaspeisekarten waren in einigen rastaurants identisch,also gehe ich davon aus, das diese nicht frisch zubereitet wurde :-( an unserem letzten abend mussten wir noch 10% zuzüglich bezahlen, weil wir auf der terasse saßen. auswahlmöglickeiten an restaurants, ba


Sport & Unterhaltung

5.0

da wir nur 2 tage dort waren haben wir uns sehenswürdigkeiten angeschaut die mit der metro gut zu erreichen sind oder zu fuß. zur sagrada de familia sollte man früh hin fahren da man später mind.1stunde anstehen muss um rein zu kommen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rudi (26-30)

Oktober 2007

Macht Urlaub ungenießbar!

1.3/6

Wir haben das Hostal direkt übers Internet gebucht. Die Fotos waren vielversprechend und der Preis schien auch in Ordnung (ca. 66€ pro Nacht). Das erste Zimmer (1. Stock) hatte vor unserer Ankunft (ca. 16: 00 Uhr) noch keinen Besuch von der Putzfrau. Das Bett war nicht gemacht bzw. frisch bezogen. Und es lag noch eine Tüte mit Müll und leeren Flaschen auf einem Tisch. Wir haben dies der Dame an der Rezeption (unfreundlich) sofort mitgeteilt und ein neues Zimmer (im 4. Stock ohne Aufzug) bekommen. Das war aber nur eine schlechte Steigerung des ersten. Es war wie die Wahl zwischen Pest und Cholera. Das zweite Zimmer entsprach eher einer Einzelzelle mit Ausblick in einen Lichtschacht. Das Bad schien okay zu sein, allerdings wurde das Toilettenbecken so weit in eine Ecke gebaut, dass der Deckel leider nur mit Rückenkontakt offen blieb. Das Bett hatte auch schon bessere Zeiten erlebt. Und dass die Unterkunft erst in 2006 renoviert worden war, war leider nicht mehr zu erkennen. Die erste Nacht war dann auch gleich die letzte. Wir haben so gut wie gar nicht geschlafen, weil das Bett absolut widerlich war (ekliges Kleinviehzeug, dass einen nachts piesackt!). Für Lärmbelästigungen hatten wir uns wohlweißlich schon mit Ohropax ausgestattet. Wir sind schon viel rumgekommen, aber das war mit Abstand die widerlichste Unterkunft, in der wir bisher waren. Und noch eine Merkwürdigkeit: Die Zimmer konnte man beim Verlassen nicht abschliessen. Man hat die Tür einfach hinter sich zugezogen, in der Hoffnung sie bleibt zu. Am nächsten Tag haben wir uns eine neue Unterkunft gesucht, die nur ca. 40€ teurer war. Wir können jedem nur raten, ein bisschen mehr Geld in eine bessere Unterkunft investieren, damit seinen Urlaub genießen kann.


Umgebung

2.0

Das Hostal liegt im Norden Barcelonas in der Nähe der Metrostation Lesseps. Man ist mit der Metro in ca. 10 Min. im Zentrum. Die direkte Umgebung war im Oktober 2007 eine Baustelle (Strassenbauarbeiten). Der Parc Guell ist 20Min. Fussweg entfernt.


Zimmer

1.0

Das erste Zimmer war nicht geputzt. Das "Ersatzzimmer" entsprach einer Einzelzelle mit speckigen Wänden und Haustieren in der Matratze. Der Toilettendeckel blieb nur bei Kontakt mit dem Rücken offen. Durch die Lage zum Lichtschacht war es relativ laut und man wurde trotz Ohropax zum Belauscher mehr oder weniger interessanter Dauertelefonate um 2: 00 nachts. Dann lieber Zelten, also da übernachten.


Service

1.0

Welchen Service??? Wie bereits erwähnt war das erste Zimmer nicht geputzt, die Dame an der Rezeption war unfreundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen