Hotel The Artist

Hotel The Artist

Ort: Porto

100%
5.7 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Wolfgang (56-60)

Juli 2019

Freundliches und gut geführtes Stadthotel

5.0/6

Bei dem Hotel handelt es sich um eine ehemalige Schule. Das Hotel ist am Rande der HaupteinkaufsStraße gelegen. Zum Fluss läuft man circa 15 Minuten. Der Empfang war sehr freundlich, was aber für alle Portugiesen gilt. Uns wieder alles umfassend erklärt. Unser Zimmer war sehr geräumig und sauber. De Roomservice war aber doch etwas nachlässig. Das Frühstück war hervorragend, allerdings wegen des Menuprinzips ein wenig umständlich und langsam.


Umgebung


Zimmer

Gruß und geräumig und zumindest beim Bezug sehr sauber. Minibar, gute Matratzen und irgendwann gab es auch Kaffeepulver zum Kaffeeautomat


Service

Nicht bewertet

Der Roomservice war nicht besonders. Das Waschbecken wurde nicht gereinigt. Manchmal fehlten Handtücher. Kaffeepulver gab es zunächst nicht. In der Rezeption Waren alle immer sehr freundlich und zuvorkommend, top!


Gastronomie

Nicht bewertet

Weil es beim Frühstück ein Menüprinzip gibt, muss man jeden Morgen seine Wünsche erneut äußern, die je nach Qualität des Personals mal schneller mal weniger schnell, erfüllt wurden. Häufig fehlte irgendwas, wurde aber auf Nachfrage prompt ergänzt. Alle aber wie gesagt immer super freundlich und zuvorkommend!


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

März 2019

Top Hotel für Städtetrip!

6.0/6

Kleines, feines Stadthotel, welches auch zu Ausbildungszwecken genutzt wird. Unser Zimmer und Bad waren sehr geräumig, top sauber und gut ausgestattet. Das Personal war durchweg sehr freundlich und hilfsbereit. Fußläufig sind U-Bahn und Innenstadt innerhalb 10 Minuten erreichbar.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Dezember 2018

sehr schönes Hotel in super Lage

6.0/6

sehr gutes Hotel mit schöner, wertiger Einrichtung war früher mal eine Kunstschule, das Zimmer und Badezimmer war sehr groß und sauber. Ideale Lage in Zentrumsnähe, 5 Minuten zur Haupteinkaufsstraße und zur U-Bahn-Station , Entfernung zum Flughafen. 30 Minuten. Prima Service,


Umgebung

sehr gute Lage für Stadterkundung, ca. 5 Min. von der Haupteinkaufsstraße und von der U-Bahnstation (für Fahrt zum Flughafen ca. 30 Min.) entfernt


Zimmer

sehr großes Zimmer und Bad, bequemes Boxspringbett, schöne Einrichtung, sehr sauber, jeden Tag frische Handtücher, Kosmetikprodukte vorhanden


Service

Nicht bewertet

sehr freundliches Personal, hilfsbereit, zuvorkommend, gute Tpips für Ausflüge und Restaurants. Teilweise mit Auszubildenden der angrenzenden Hotelschule, manchmal ein bisschen holpriger Service, aber sehr nett (z.B. keine Teller beim Frühstücksbuffet oder mehrmals Nachfragen nach Kaffee) Außergewöhnlicher Service: Gästehandy zum Mitnehmen mit Tourvorschlägen und freiem WLan.


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstücksbuffet schöne Auswahl sogar mit Bestellung von Omellet und Rührei möglich, alles vorhanden: frisch gepresster Saft, frisches Obst, Joghurt, Müsli, diverse Wurst und Käse, Viel Gebäck und verschieden Brotsorten Abendessen als 5 Gang Überraschungsmenü war klasse, sehr gut, für 30 EUR pro Person sehr schön eingerichteter Speiseraum


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Florian (26-30)

November 2016

Gutes Hotel mit gutem Service

6.0/6

Super Hotel in guter Lage. Das Personal ist sehr jung und man merkt, dass es sich richtig mühe gibt da das Hotel direkt neben der Hotelfachschule von Porto liegt.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr schön und modern eingerichtet.


Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (31-35)

Februar 2016

Stylisch mit riesigen Zimmern

5.6/6

Das Hotel The Artist liegt sehr gut gelegen in wenigen Gehminuten von Stadtzentrum, Fußgängerzone und Metro-Station zum Flughafen entfernt. Zur Altstadt und Douro ist es zu Fuß eine Viertelstunde. Das Hotel beschäftigt u.a. Nachwuchskräfte aus der nebenan gelegenen Hotelfachschule, was allerdings den Service nicht schmälert, da alle Angestellten extrem freundlich und hilfsbereit sind. Die Zimmer sind wirklich riesig und stilvoll eingerichtet. Das Frühstück wird in einem sehr angenehmen Ambiente angeboten und bietet trotz überschaubarer Größe des Buffets viele sehr leckere Variationen. Warmes Frühstück wird auf Wunsch frisch zubereitet. Der Preis war in Anbetracht der Qualität des Hotels zudem unschlagbar.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (26-30)

Februar 2016

Mein Standardhotel in Porto

5.7/6

In Porto steige ich fast immer in diesem Hotel ab: - schöne große Zimmer - sehr freundliches hilfreiches Personal - fast immer einen Parkplatz vor der Tür (nur nachts gebührenfrei)


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ganz ok noch in Fußweite vom Zentrum, schräg gegenüber gibt es einen kleinen Supermarkt und eine Obst & Gemüsehändler, sehr praktisch für kleine Besorgungen. Das Meer ist ein gutes Stück entfernt und ohne Auto zu weit.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß, hell, sehr sauber und ruhig. Die Bäder sind wie die Zimmer angenehm groß und mit allem ausgestattet. Die Betten äußerst bequem.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan (41-45)

Oktober 2014

"Schulhotel" - ein interessantes Konzept

4.8/6

Ein interessantes Experiment: Dieses Hotel gehört zu der nebenan gelegenen Schule des Hotelverbandes und dient für die Auszubildenden sozusagen als Übungsstätte. Daher ist es mit knapp 20 Zimmern auch relativ klein. Und das Verhältnis zwischen Mitarbeiteranzahl und Grösse mutet etwas schräg an. Vorher diente das Haus als Kunstschule. Davon zeugt noch, dass alle Zeichnungen und Gemälde an den Wänden aus dieser Zeit stammen. Ich hatte allerdings nie das Gefühl, als Gast "Übungsobjekt" zu sein. Einrichtung und Service sind durchaus die 4 Sterne wert. Alle Bereich sind sehr sauber und gut unterhalten.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am Rand der Alstadt mit fünfminütigem Laufabstand zur nächsten Metrostation, die direkten Anschluss zum Flughafen bietet. Das Ufer des Douro mit der berühmtern Häuserzeile erreicht man (bergab) nach 15 bis 20 Minuten. Die Fussgängerzone, in der sich auch das bekannte Cafe Majestic befindet, ist nach 10 Minuten erreicht.


Zimmer

6.0

Grosses Zimmer mit moderner Einrichtung und Badewanne. Flatscreen TV, Telefon, Minibar und freies WLAN. Die Einrichtung wirkt ziemlich neu und unverbraucht. Alles sehr sauber.


Service

6.0

Sehr, sehr freundliches Personal, welches wirklich sehr bemüht ist. Es handelt sich grösstenteils aum Auszubildende. Sollten Probleme mit der Verständigung oder anderen Dingen auftreten, steht auch stets ein Supervisor bzw. eine erfahrene Kraft zu Verfügung, um zu helfen. Es wird durchgängig ordentliches bis sehr gutes Englisch gesprochen.


Gastronomie

5.0

Es gibt eine Bar und ein Restaurant. Das Restaurant verfolgt ebenfalls ein interessantes Konzept. Der Gast kann zwischen 5, 7 und 9 Gängen wählen und der Art des Hauptgerichts (Fisch oder Fleisch). Ebenso können Besonderheiten angegeben werden (z.B. vegetarisch, bestimmte Unverträglichkeiten). Mit diesen Informationen bereitet dich Küche dann das Menü. Die Gänge sind dem Umfang entsprechend angepasst, sodass man auch bei 9 Gängen nicht das Gefühl hat, es wäre zuviel. Insgesamt sehr spannend. Bei


Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeiteinrichtungen wie Fitness etc. bietet das Hotel meines Wissens nach nicht. Ich habe aber auch nicht danach gefragt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen