Hotel Borgo di Campagna

Hotel Borgo di Campagna

Ort: Sanalvò

98%
5.5 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
3.9
Service
4.0
Umgebung
5.2
Gastronomie
3.9
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Matthias O (41-45)

Oktober 2021

Ruhiger Urlaub, abseits von Massen-Tourismus mit v

6.0/6

Ländlich aber sehr zentral gelegenes Landhotel. Mietwagen erforderlich. Hiermit 15-20 Minuten von Flughafen / Altstadt Olbia. 10-20 Minuten bis zu diversen Ortschaften / Traumstränden. Nettes Personal und familiär. Landestypisch renoviere Zimmer. Halbpension auf hohem Nivea. Nettes und zuvorkommendes Personal. Sehr sauber!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Neu renovierte Zimmer. Zimmer immer sauber und stets frische Handtücher. Selten in einem so guten Hotelbett geschlafen!!!


Service

Nicht bewertet

Immer zuvorkommend und um das Wohl der Gäste bemüht. Super Zimmerreinigung!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Auf sehr hohem Niveau. Frühstück landestypisch mit guter Auswahl. Lecke Brötchen und Brot. An Allergiker ist gedacht. Für jeden etwas dabei. Abendessen in Menu-Form oder a la carte auf hohem Niveau. Sehr gute Weine. Preis-Leistungs-Verhältnis hat gestimmt


Sport & Unterhaltung

Nicht genutzt, aber guten Eindruck gemacht


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (31-35)

Juli 2019

Traumhaft nah an Olbia und dennoch mitten im Land!

4.0/6

Teilweise etwas in die Jahre gekommen, aber entsprechend Preis und Hochsaison eine absolute Empfehlung für erholsame Tage in der Gegend von Olbia.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tim (19-25)

August 2018

Gute ländliche Unterkunft

4.0/6

Das Hotel ist weniger ein Hotel, vielmehr ein Agriturismo - sprich eine Unterkunft, die einem Bauernhof sehr ähnlich ist. Die ländliche Lage mit wenigen Zimmern ist sehr angenehm, allerdings ist das Frühstück stets das Gleiche. Man muss mit einer Sorte Brot, Wurst, Käse, Eiern und abgepackter Marmelade Vorlieb nehmen. Dafür gibt es immer einen frisch gebackenen Kuchen. Das Abendessen ist aber doch wieder sehr gut zu bewerten. Man ist auf unsere vegetarischen Bedürfnisse eingegangen, ohne dass es jedoch eine Riesenauswahl gab. Das Personal ist freundlich, versteht aber bis auf eine Ausnahme nur wenig Englisch. Alles in allem eine gute, ländliche Unterkunft mit solidem Essen für wenig Geld - 4 von 6 Sternen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Mai 2016

Es fehlt das gewisse Etwas

4.0/6

Es war für uns das Erstemal in einem Agrotourismo. Wir haben hier etwas mehr persönliche Ansprache und auch mehr authentisches Essen erwartet. Das Frühstück war 7 Tage lang absolut identisch und keine eigenen Produkte, sondern Kleinpackungen Marmelade etc.


Umgebung

4.0

eignet sich gut für Ausflüge zur Costa Semaralda und auch zu den südlicher gelegenen Stränden


Zimmer

3.0

einfache Zimmer, aber dem Standard entsprechend


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

eher lieb- und einfallslos. WIr waren abends nie im Restaurant, da der Karte jede Form von Individualität fehlte und die Preise auch nicht günstig waren


Sport & Unterhaltung

4.0

der Pool ist schön groß und ansprechend - man hätte gerne auf die Wanderung zum Strand ca 2~3h hinweisen können, die möglich ist


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thorsten (26-30)

Juni 2012

Sehr schönes "Landhotel", aber nur mit Mietwagen!

5.3/6

Haben uns sehr wohl gefühlt, und würden jederzeit wieder dort buchen. Das Preis/Leistungsverhältnis und vorallem das supernette Personal das sehr Gastfreundlich ist haben uns mehr als nur zufriedengestellt. Das Frühstück ist etwas dürftig, ja ... aber das liegt wohl auch an Italien selber, ist einfach nicht ihre Mahlzeit ;-) Wenn man einen Mietwagen hat und sich nicht scheut in paar Min zum nächsten Strand zu fahren kann man dieses Hotel nur empfehlen !!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (66-70)

Mai 2012

Die Lage macht nicht alles andere wett...

2.8/6

nicht empfehlenswert. Von der Halbpension sollte man unbedingt absehen, auch wenn kaum andere Restaurants in der Nähe sind. Bevor man ein Bier bestellt unbedingt den Preis erfragen. Ein Feühstück mit Zwieback und 1 super süssem Croissant ist auch nicht jedermanns Sache.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

März 2007

Reines Sommerhotel, sonst feucht und kalt!

3.6/6

Mag im Sommer ja ein ganz idyllisches, einfaches Landhotel sein. Im März aber viel zu kalt. Kombinierte Klima- Heizanlage. Schafft die kalten Nächte aber nicht wirklich. Extreme Schwitzwasserbildung im ganzen Zimmer. Nasse Wände, feuchte Kleidung und Betten! Wie gesagt, für die kalte Jahreszeit nicht zu empfehlen. Wurde auch mit jedem Tag schlimmer.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen