Hotel Shishangeni Private Lodge

Hotel Shishangeni Private Lodge

Ort: Komatipoort

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Norbert (51-55)

Oktober 2017

Schöne Privat-Lodge im Kruger Nationalpark

5.0/6

Die Shishangenit Private Lodge liegt ca. 30 Minuten Jeep- Fahrt von der Crocodile Bridge entfernt. Die einzelnen Lodges erreicht man über eine Steg, der vom Empfangsgebäude & Speisesaal aus in das Gelände verzweigt. Die Lodges sind wunderschön mit viel Liebe zum Detail ausgestattet.


Umgebung

5.0

ca. 30 Minuten von der Crocodile Bridge im Kruger Nationalpark gelegen.


Zimmer

6.0

Jedes Pärchen hat seine eigene Privatlodge mit einem schönen großen Wohn & Schlafbereich - einer eigeenn Terasse, von der aus man mit Glück Wildtiere beobachten kann. Das Bad hat eine freistehende Badewanne. Flauschige Bademäntel warten auf einen. Wenn man duschen will, muss man nach außen in die "Open- Air- Dusche". das Bett ist durch ein Mosquito- Netz geschützt. Eine Klimaanlage sorgt für Wohlfühltemperatur. Es stehen sogar hautsprays & Kleidersprays gegen Mosquitos bereit. Alles ist mit viel


Service

6.0

Zuvorkommender, kompetenter Service. Wir haben uns richtig wohl gefühlt.


Gastronomie

5.0

Buffet war lecker - aber ein bisschen wenig Auswahl. Frühstücksbuffet gab es alles, was das Herz begehrt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Lodge bietet private Jeep- safaris zu unterschiedlichen Tageszeiten an. Beeindruckend, wenn man am Abend den Sonnenuntergang im Kruger erlebt. und dann noch eine "Happy hour" mit kleinen Snacks, Wein - Bier & Alkoholfreien Getränken am Ufer eines Flusses, in dem man die Hippos "unterhalten" hört. Auf der Tour bis auf den Leopard alle der Big Five gesehen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

November 2013

Der Himmel auf Erden im Paradies

6.0/6

Ein Traum! Die Lodge liegt im Südosten des Park nahe der Grenze zu Mosambik. Die Lodge besteht aus kleinen Bungalows die mitten im Grünen oder an einem Wasserloch liegen.


Umgebung

6.0

Die Lodge liegt im Südosten des Park nahe der Grenze zu Mosambik. Auch mit dem Mietwagen ist die Lodge einfach zu finden. Allerdings sollte man etwas auf den Unterboden achten, Schlaglöcher sind überall.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind wirklich sehr schön ausgestattet. Ein großes Himmelbett, Kamin, offenes Badezimmer mit außen Dusche und einer großen Terrasse.


Service

6.0

Einen zuvorkommenderen und freundlicheren Service habe ich noch nie erlebt. Uns wurde jeder Wunsch von den Lippen ablesen. Ein Himmel auf Erden.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Essen. Je nach dem wie viele Gäste in der Lodge sind gibt es Buffet oder ein Menü. Wir durften beides genießen und waren jeden Tag aufs neue begeistert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rebecca (19-25)

Oktober 2012

Luxuriöse Lodge mit kleinem tierischem Manko

5.0/6

Die Lodge ist angenehm von der Grösse mit 22 Zimmern, der Zustand der Lodge ist gut. Es gab ein 2-stöckiges Haupthaus mit Rezeption, Bar, Restaurantbereich mit Buffetbereich offen zur Terasse, Sitzgelenheiten mit Couch in der Nähe der Bar, im unteren Bereich gab es eine Fernsehecke, Internetecke, Tische mit Schachspielen, Fitnessraum mit diversen Geräten. Wir hatten Vollpension gebucht, ich glaube man kann auch nur VP buchen. Es gab den ganzen Tag über Secrurity-Personal. Nationalitäten eher gemischt, aber viele aus der USA waren zu unserer Zeit dort. Altersmässig von jung 25 bis alt etwa 65-70 geschätzt haben wir gesehen. Es hat hauptsich Paare dort, ein paar Einzelreisende, Familien haben wir keine gesehen. Es war immer schön ruhig und es hatte allgemein eine angenehme Atmosphäre, leider jedoch hatte die Lodge ein Affenproblem. Die Affen sind auf den Dächern in der ganzen Lodge herumgesprungen und wollten auch auf die Terasse springen wo man dann gegessen hat, dies störte ein wenig. Man muss über Stege laufen bis man zu seinem Zimmer kommt, leider kam es schonmal vor das Affenkot auf dem Steg lag oder in manchen Gebüschen stank es sehr. Abends wenn die Lichter an den Stegen an sind, sitzen dort riessige Falter, oder man bekommt Besuch von Fröschen.


Umgebung

4.0

Die Lodge liegt innerhalb des Krüger Nationalparks im Süden, am besten fährt man durch das Gate Crocodile Bridge hinein oder besucht sie am Schluss seiner Tour innerhalb des Parks. Die Lodge verfügt über ein Privates Areal im Krügerpark und die Ranger fahren auch nur dort die Gegend ab. Leider so haben wir die Erfahrung gemacht hat es dort in der Gegend keine so grosse Tiervielfalt, diese ist im mittleren Krüger Gebiet viel grösser. Die Lodge ist nur über eine Sandpiste zu erreichen. Die Lodge


Zimmer

5.0

Das Zimmer wie schon erwähnt nur die Stege erreichbar, wir hatten Zi-Nr. 18 und mussten daher eine längeres Stück auf den Stegen zurück legen. Wenn man keine Angst vor grossen Faltern hat oder das Affen herum springen ist das kein Problem, es roch an manchen Stellen recht stark nach Affenkot im Gebüsch nebendran oder auch Kot lag 2x auf dem Steg. Ich weis nicht wie sehr das Personal bemüht war diesen weg zu machen. Ansonsten war das Zimmer sehr gross und schön eingerichtet. Es gab in der Mit


Service

6.0

Der Service war sehr gut, alle Mitarbeiter freundlich und bemüht. Beim Check-in hat sich die Angestellte vorgestellt, die Koffer wurden einem hineingebracht und später auch aufs Zimmer, man hat zur Begrüssung einen Smoothie bekommen. Beim Essen war der Service auch sehr gut, haben schnell die Getränke bekommen diese waren bei VP auch inkl. und das Menü bzw. das Buffet wurde erklärt was es heute gibt. Bei Zimmerbezug wird begleitet und man bekommt dann noch das Zimmer erklärt wo was ist.


Gastronomie

6.0

Das Essen war qualitativ sehr hochwertig, es hat sehr sehr gut geschmeckt. Das Frühstück bestand aus einem Teller mit Obst, Kräcker und Käse, sowie einem Glas darauf mit Müsli, danach konnte man sich noch div. Eierspeisen mit z.b. Bacon, Tomate, Pilzen etc. mit hellen oder dunklem Toast bestellen. An Getränken gab es Kaffee und O-Saft (dieser leider nicht fisch gepresst). Beim Mittagessen hatten wir einen Tag Menü, man konnte zwischen 2 Vorspeissen, Hauptspeissen und Dessert wählen. Am a


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Lodge hatte einen eher kleineren aber ausreichenden Pool, um den Pool gab es Liegen, mit jeweils einem frischen zusammengerollten Handtuch darauf. Im Übernachtungspreis waren pro Tag 2 Gamedrives inklusive, morgens 3 Stunden und abends 3 Stunden. Der "Ranger" war sehr bemüht und hatte auch viel wissen, leider war unser englisch nicht so gut, daher konnte wir nicht so viel von seinem Wissen profitieren. Schön war es, wenn er z.b. ein Tier gesehen hat ist er dort hingefahren auch mittendurch


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

August 2012

Auf den Spuren der "Big Five"

4.9/6

Diese Lodge im südlichen Bereich des Krüger Nationalparks ist absolut empfehlenswert für Minimum 2 Nächte bzw 3 Tage Tierbeobachtungen. Die Aha-Erlebnisse bei den Pirschfahrten - 2x täglich = 3 Stunden frühmorgens und 3 Stunden spätnachmittags muß man erlebt haben - die erfahrenen Rangers garantieren für täglich 6 Stunden Spannung und Nervenkitzel. Selbst der morgendliche Weckruf um 5.30h wird da zum Urlaubsvergnügen. Die Lodges sind spannend platziert - von der Terrasse aus haben wir Elefanten beobachten können - und ziemlich komfortabel afrikanisch eingerichtet einschließlich Dusche unter freiem Himmel. Den Pool und den Fitneßraum befanden wir eher "bescheiden", aber wer braucht schon große Abwechslung nach Büffeln, Elefanten, Nashörnern, Löwen und Leoparden in freier Wildbahn!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Simone (36-40)

September 2011

Ein sehr empfehlenswertes Hotel

5.2/6

Es gab morgens und abends jeweils 3-stündige Safaris. Der Ranger war sehr nett, sprach gut verständliches Englisch, war sehr engagiert... Super. Wir haben viele Tiere gesehen. Es war unsere erste Lodge in dieser Art und daher haben wir keine Vergleichsmöglichkeiten: aber wir würden grundsätzlich jederzeit wieder hin!!


Umgebung

3.0

Wir kamen aus Hayzyview. Daher war es schade, das es bis zur Lodge dann doch noch ca. 3 Stunden Autofahrt (nicht durch den Park) war. Bei Buchung der Lodge sollte man bedenken, d. der Eingang "Crocodile Bridge" im Süd-Osten des Parks liegt - Entferung zum Flughafen Johannesburg ca. 5 Std.


Zimmer

6.0

Jeder Gast hat ein kleines Wohn- Häuschen für sich. Bei uns befand sich darin ein Schlafzimmer mit angrenzendem kleinen Aussichtsdeck, eine Ecke mit einem Kühlschrank, eine separate Toilette, eine Badewanne mit Blick in den Busch und eine Außendusche (pro Zimmer!) . Es war alles sehr geschmackvoll eingerichtet. Die Zimmer waren sauber.


Service

6.0

Das Personal sehr zuvorkommend und nett. Die Zimmer waren sauber.


Gastronomie

6.0

Das Essen hat uns super geschmeckt - besser geht nicht. Wir hatten 2 Übernachtungen. An einem Tag gab es Buffet, am anderen Tag á la carte. Auch zwischendurch und während den Safaris gab es Kleinigkeiten zum Knabbern und etwas zum Trinken.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen kleinen Pool (an dem wir ganz allein waren). Außerdem gibt es einen TV- , einen PC- und einen Fitness-Raum.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephan (26-30)

September 2011

Schöne Unterkunft, guter Service

5.0/6

Schönes Hotel, mitten im Krüger NP. sehr sauber, Gamedrives inkl. mit Frühstück und Abendessen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nahe des Krokodilbridge Eingangs des Krüger NP. Am Eingang ist eine Tankstelle sowie ein kleiner Supermarkt vorhanden. Zufahrt ist über eine unbefestigte Strasse an der aber viele Tiere zu sehen sind.Da das Hotel in der Nähe des Flusses liegt kann man auch Krokodile sehen.


Zimmer

5.0

Große, geräumige, saubere Zimmer mit Moskitonetz, Doppelbett, Kühlschrank, Safe, Balkon mit Stühlen. Bad mit Außendusche, Wanne mit Außenblick, Fön.


Service

5.0

Personal ist sehr freundlich und immer ansprechbar. Zimmerreinigung ist 1A. Zimmer werden Abends schlafbereit gemacht.


Gastronomie

5.0

Morgens vor Safari Säfte + Snack. Nach dem Drive Früstück mit kaltem Buffet, warmes auf Bestellung. Zum Nachmittagsdrive Kaffee und Gebäck. Beim Drive Snackpause mit diversen Getränken. Abends 3 Gänge Menü mit 2 Auswahlmöglichkeiten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool vorhanden, Wifi im Haupthaus. Gute Safaridrives mit nettem und kompetentem Personal.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (31-35)

September 2011

SO wohnt man in Afrika! :-)

5.4/6

Tolle Lodge im Süden des Krüger Parks. Das 2. Hotel auf unserer Südafrika-Reise. Wir waren beeindruckt von der Größe unseres Zimmer, der tollen Einrichtung und der Lodge im Allgemeinen! Offener Kamin im Zimmer, uneinsehbarer Balkon, Außendusche. Leckeres Essen! Unser Aufenthalt (2 Nächte) lies keine Wünsche offen. Pro Tag waren 2 Safaris inklusive (im Morgengrauen und in der Abenddämmerung), TRAUMHAFT! Wir haben so viele Tiere aus z.T. nächster Nähe gesehen, wir waren restlos begeistert!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten & Tina (26-30)

September 2010

Wir kommen gerne wieder

5.4/6

Wir haben im Rahmen unserer Rundreise durch Südafrika 2 Nächte in der Shishangeni Lodge verbracht und haben uns rundum wohl gefühlt. Die Lodge ist wunderschön gelegen, oft konnten wir von sogar direkt von dort aus Tiere beobachten. Die Wildbeobachtungsfahrten fanden früh morgens und nachmittags statt und wurden sehr interessant und kompetent von unserem Ranger gestaltet, wir konnten sehr viele Tiere sehen. Auch das Essen hat uns super geschmeckt. Der Service stimmte hier 100%-ig, so fanden wir zum Beispiel nach dem Abendessen immer eine Gute-Nacht-Geschichte und eine kleine Süßigkeit auf unserem Bett und wurden auch sonst „rundum umsorgt“ Wir können die Lodge uneingeschränkt weiterempfehlen


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (36-40)

Dezember 2009

Ein traumhafter Safari-Urlaub

4.3/6

Die Lodge befindet sich im südöstlichen Teil des Krüger Nationalparks. Morgens und abend werden jeweils 2-3-stündige Safaritouren im offenen Range Rover angeboten, bei denen die Big Fives (Löwe, Leopard, Nashorn, Büffel, Elefant) zu sehen sind. Die Tiere in diesem Abschnitt des Parks waren sehr zahlreich (viele Giraffen, Zebras, Impalas, Flusspferde) und kamen teilweise bis zur Logde heran. Affen sprangen regelmäsig auf den Balkonen der Lodge herum. Für jeden, der Ruhe und Entspannung sucht und dabei den Tieren ganz nahe sein möchte, ist diese Lodge ein idealer Ort. Unser Ranger hatte sich immer sehr viel Mühe gegeben und jede Safari-Tour war ein absoluter Höhepunkt. Die Unterkünfte sind sehr geräumig und geschmackvoll im afrikanischen Stil eingerichtet. Von den Balkonen hatten wir einen schönen Ausblick. Das Haupthaus war ebenfalls sehr schön eingerichtet und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Mahlzeiten waren gut und geschmackvoll, allerdings nicht immer sehr abwechslungsreich. Die Getränkepreise waren sehr günstig (Cola ca. 1€; Cocktails ca. 3,5€). Die Lodge ist ein idealer Ort um an Safaris teilzunehmen und die Tierwelt zu beobachten. Ruhe ist in dieser Gegend garantiert. Jede einzelne Safari war ein absoluter Höhepunkt. Ein Erlebnis, das für ein Leben lang unvergessen bleiben wird. Wir können die Shishangeni Lodge auf jeden Fall empfehlen.


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Volker (46-50)

Oktober 2009

Schönes Abenteuer!

4.4/6

Schönes und abenteuerliches Ambiente mitten im Krügerpark, deshalb auch keine individuellen Freizeitaktivitäten außerhalb der Hotelanlage möglich. Einkäufe und private Ausflüge sind hier nicht ratsam bzw. möglich. Morgens und abends werden interessante Fahrten mit offenen Land-Rovern und fachkundiger Begleitung angeboten. Wunderschön!!


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (41-45)

Mai 2009

Der erste Eindruck nett

3.8/6

Die shishangeni private lodge war die dritte Station unserer Rundreise durch den Krüger National Park, nach der wunderbaren tinga legends lodge und dem eher ernüchterenden letaba restcamp. Zunächst war die Begrüßung in der Lodge freundlich und zuvorkommend, im Verlauf zeigten sich jedoch die nicht offenkundigen Mängel, die man bei einer Lodge dieser Kategorie nicht erwartet. Das Zimmer war freundlich, gepflegt und durchschnittlicher Standard, die Terrasse klein und keine Liegemöglichkeit, der electric fence zum Greifen nah, die Aussicht eher trist. Das Abendessen wurde im zimmer auf einem Hocker serviert, ohne adäquate Sitzmöglichkeit, alle Gänge des Menüs zur gleichen Zeit von Plastikfolien bedeckt. Nachdem eine Reisgruppe Engländer angereist war, war man als Individualreisender kaum mehr beachtet und nachteilig im Service bedient. Die täglichen Ausfahrten waren geführt von einem missmutigen und eher gelangweilt wirkenden Ranger, der monoton erzählte, jedoch keine Faszination entfachte. Ein highlight war das nächtliche Löwengebrüll. Die shishangeni private lodge ist dennoch zu empfehlen. Es ist halt im Gegensatz zur tinga legends lodge eine Kategoerie tiefer, eine Hotelanlage mit mitunter wenig "private" charme.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Wunderbar bequemes Schlafquartier mit Quälgeister - Schutz
Gartenanlage
Zimmer
Lobby
Badewanne mit Blick in die Wildnis
Außenansicht
Lobby
Außendusche - also wenn die Tiere da nicht erschrecken, wenn
Ganz schön versteckt die Lodges auf dem Areal der Shishangen
Lobby
Die Jeeps warten auf die abendliche Safari
Bett abends
Die Bar im Haupthaus
Bett tagsüber
Badewanne
Sitzecke
Terrasse
Frühstück
Frühstück
Hauptgang beim Abendessen
Hauptgang beim Abendessen
Grosser Falter
Büffet am Mittag
Büffet am Mittag
Büffet am Mittag
Lunchpaket
Riesige Hütte für uns alleine
Terrasse
Bad mit Außendusche
Blick von Rezeption Richtung Restaurant
Steg zu unserer Hütte
Außenbereich beim Essen
Pfade verbinden die einzelnen Hütten
Unterkunft
Aussicht
Haupthaus
Unterkunft