Luna Park Hotel & Spa

Luna Park Hotel & Spa

Ort: Malgrat de Mar

100%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
3.0
Service
4.5
Umgebung
4.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Monika (51-55)

September 2019

Lebendig, locker, zwanglos, international

5.0/6

Lockeres, lebendiges Ambiente. Schöner Pool. Nettes Personal. Ein 3 sternebereich und ein 4* Sternebereich welche sich Restaurant, Bar ,Terasse,Aussenpools und Wellnessbereich teilen


Umgebung

4.0

Strand, Supermarkt, Kleidungsgeschäfte in 10 bis 15 Minuten fussläufig erreichbar. Bahnhaltestelle etwas weiter entfernt. Gemütliche Cafes zum draußen sitzen nur am Strand. Fast 2 Stunden Anfahrt vom Flughafen Barcelona. Viele Ausflugs- und Unterhaltungsmöglichkeiten.


Zimmer

3.0

Matratze gut. Möbel älter. Dusche mit Vorhang. Duschstrahl o.k. Föhn im Bad. Eher kleine Zimmer. Balkon gross genug, ohne Wäschetrocknungsmöglichkeit, aber möbliert.Flach-TV. Hellhörig. Entertainment ziemlich gut zu hören, findet fast jeden Abend bis ca 23.00 statt. Danach wars nachts ganz ruhig. Klimaanlage funktioniert, lässt sich nach Belieben einstellen. Für mehr Komfort sollte man in dem 4 sterne gebäude einchecken, welches über einen Gang mit dem 3sterne- haus verbunden ist. Von beiden Ber


Service

4.0

Personal war stets freundlich, konnte aber nicht jeden Wunsch erfüllen, was aber nicht weiter schlimm war.Oft hoher Ansturm an der Rezeption.Tischzuweisung morgens wie abends im Restaurant. Man konnte aber um anderen Platz bitten als den zugewiesenen, falls der nicht gefiel.


Gastronomie

4.0

Speisen beim Showcook schmeckten am besten. (Fisch/Fleisch). Frische Muscheln und auch Gambas gabs ab und zu. Wer auf bunte Cremes, Törtchen, Obst und Schokobrunnen steht, kam beim Nachtisch auf seine Kosten. Getränke holte man sich auch selbst mit sofortiger Bar oder Kartenzahlung. Ein grosses Glas Hauswein für 2 Euro sind günstig Ein wenig laut, aber dennoch gemütliches, lebendiges Stimmengewirr in vielen Sprachen im Restaurant war die Regel. Hat mich nicht gestört, da alles lecker geschmeckt


Sport & Unterhaltung

5.0

Yoga, Chi gong, Wellness, abendliche Livemusik..was will man mehr. Und keine nervende ,aufdringliche Animation tagsüber.Alles entspannt und zwanglos. Ein paar zu viele Liegen am Pool, welche nie alle belegt waren. Schöner, sauberer Pool mit eher kühlem Wasser.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

Juli 2019

Für Leute mit nicht hohen Ansprüchen geeignet

4.0/6

Das Hotel ist im großen und ganzen ok. Das Hotel ist aber in die Jahre gekommen was man an einigen Stellen sieht. Was wirklich sehr schön ist ist die Poolanlage was uns sehr wichtig ist.


Umgebung

4.0

Vom Hotel bis zur Promenade sind es ein paar Minuten zu gehen. Das Meer ist von der Promenade aus durch eine Unterführung der Bahn gut zu erreichen. Wunderschöner Strand der sehr gross ist und deshalb nicht zu überlaufen ist.


Zimmer

3.0

Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Leider nur zwei deutsche Fernsehprogramme. Kleines Bad was aber sauber war. Balkon schön gross aber Aussicht auf die Schnellstraße von Malgrat. Haben leider durch die nicht so guten Kissen und die weiche Matratze nicht so gut geschlafen.


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich ob Barmann, Speisesaal, Rezeption und Reinigungsfrauen alle sehr freundlich. Was aber für uns gar nicht geht ist das wir all inklusive gebucht hatten und man nur auf der Terasse am Tisch bedient wurde wenn man ein nicht all inklusive Gast war. Als all inklusive Gast musste man sich sein Getränk selbst an der Bar holen gehen und das nur an einem ausgewiesenen Platz. Man fühlt sich als all in Gast als Gast zweiter Klasse.


Gastronomie

4.0

Das Essen war ok wir haben immer was gefunden was uns geschmeckt hat. Leider ist der Speisesaal sehr sehr laut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hissbach (56-60)

September 2018

Entspannter und abwechslungsreicher Urlaub

6.0/6

Das Hotel ist sehr zentral gelegen und bietet alles für einen perfekten Urlaub. Der Strand war in 10 Gehminuten zu erreichen. Zum Shoppen war man in 5 min an der Promenade und die Altstadt war zu Fuss in ca. 15 gut zu erreichen.


Umgebung

6.0

Die Anreise zum Hotel war fast 2 h lang. Keine gute Organisation am Flughafen bis zu den Bussen. Das Hotel war für uns einfach Top. Tolle Architektur, alles gut überschaubar und jeden Abend gutes Unterhaltungsprogramm. Das Ausflugsprogramm war gut. Hatten uns für 3 Tage ein Auto gemietet und haben selber die Gegend erkundet. Alles perfekt gewesen. Auch mit der spanischen Fahrweise klar zu kommen, ergab keine Probleme. .


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer zum Pool. Der Nachteil war, dass die abendliche Veranstaltung draußen statt fand und man bis 23 Uhr keine Ruhe hatte, falls man schon eher das Bett aufsuchen wollte. Die Ausstattung im Zimmer sowie im Bad war ausreichend. Viel Ablagefläche und alles modern. Die Betten waren gut. Hatten keine Rückenprobleme.


Service

5.0

Personal war super freundlich. Hatten nur Probleme, da wir nur deutsch sprachen. Dank Google Übersetzer klappte es dann mit der Verständigung.


Gastronomie

5.0

Die Athmosphäre im Speisesaal war nicht so schön. Es war sehr laut und abends standen wir immer ca. 10 min an, bis wir einen Tisch zugewiesen bekamen. Das Essen war vielseitig und gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (41-45)

September 2017

Tolles 3 Sterne-Hotel

4.0/6

Die Gartenanlage ist toll, Whirlpool vorhanden Enttäuschend die Organisation der Essenszeiten...Alle wollen.zur gleichen Zeit essen, daher lange Warteschlangen...Livecooking muss besser werden, vieles war nicht ganz durchgebraten-schade! Sonst alles sehr lecker u.abwechslungsreich... Zimmer sehr hellhörig..


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2017

Hotel macht von Außen einen guten Eindruck

3.0/6

Das Hotel sollte dringend renoviert werden.Die Zimmer entsprechen nicht dem heutigen Standard.Nur 1 deutsches Fernsehprogramm und alte Betten.Alte Steinfußböden sind sehr laut.


Umgebung


Zimmer

Sehr laut.Man hört Geräusche aus den Nachbarzimmern.Im Badezimmer war der Türrahmen verfault durch Feuchtigkeit.Fotos habe ich an Ltur weitergeleitet.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Lange Warteschlangen vor dem Speisesaal.Speisesaal zu klein für die größe des Hotels.Das Essen war gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

September 2017

Empfeflelenswert der Strand sowie das Essen

5.0/6

waren im September 2017 da, das Hotel Perasonal war verzüglich Lieb und Nett, die Zimmer waren sauber genauso das Embiente gerne wieder. Der Aussenpool könnte ein wenig beheizt werden. Getränke Automaten fehlen.


Umgebung

5.0

gut


Zimmer

5.0

gut


Service

6.0

sehr gut


Gastronomie

6.0

Sehr Gut und weitläufiges Programm


Sport & Unterhaltung

4.0

Aussen Pool zu kalt Innen Pool zu wenig Luft


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lukas (19-25)

Juni 2017

Naja.

3.0/6

Hotels gibt es dort sicherlich bessere. Essen sollte besser sein für den Preis. Lage ist wunderbar. Personal ist freundlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Josef (41-45)

Oktober 2016

gutes Hotel zum Entspannen

5.0/6

es hat mir gut gefallen Ich bin an der Rezeption sehr freundlich empfangen ,das Einzelzimmer war für mich ausreichend gross mit Flachbild-TV ,mit Balkon im Buffet-Restaurant gab es von Suppe über veschiedene Salate,Fleisch und Fischgerichte bis hin zu vegitarische Gerichte , es wurde vor den Augen frischer Fisch zubereitet, als Nachtisch gab es verschiedene Crems, Kuche ,Obst und Eis


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

August 2016

Hotel in einer guten Lage

5.6/6

Das Hotel Luna Park liegt nicht weit vom Strand und von der belebten Promenade entfernt. Es bietet viele Speisen und Getränke an. Das Personal war höflich und hilfsbereit. Das Hotel liegt ca 100 Meter von Santa Susana entfernt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nina (19-25)

August 2016

Schlecht!

1.0/6

Wir wurden ausgelagert, da unser eigentliches Hotel überbucht war. An der Rezeption wurde uns gleich gesagt, wie wir am besten die Security erreichen kann, fals etwas wäre. Es war schon im Eingangsbereich sehr laut. In unserem Zimmer hat es gestunken & der Balkon lag in einem Schacht, der genau so ekelhaft roch. Die Toilette war weder geputzt noch gespült. Auf dem Bett waren flecken & haare. Wir waren froh, als die nacht endlich um war & wir in unser eigentliches Hotel konnten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Janina (19-25)

Juli 2016

Zimmer und Service

2.0/6

Das Hotel war bis zu unserer Abreise super, jedoch wollen sie von uns Geld für etwas haben, was wir nicht kaputt gemacht haben und rücken die Kaution nicht raus. Unverschämtheit als Gast und Kunde in einem Hotel


Umgebung


Zimmer


Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Carsten (41-45)

Juli 2016

Gutes Preisleistungsverhältnis

5.0/6

Das Hotel ist schön. Die Entfernung zum Meer ist ok. Das Essen sehr vielfältig, abwechslungsreich und lecker. Der Pool und das Aussengelände sind gepflegt und schön. Abzüge gibt's bei den Zimmern. Diese sind spartanisch eingerichtet. Teilweise viele Beschädigungen an Fliesen, Möbeln und Sanitäreinrichtungen. Die Matraten sind schrecklich. Wir hatten allesamt jeden Morgen Rückenschmerzen. Preisleistungsverhältnis war aber dennoch sehr gut.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Nur 1 deutscher Sender. Sowas muss heute nicht mehr sein.


Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Katja (31-35)

April 2016

Nett aber nicht viel los

4.7/6

Das Hotel ist von Rentnern und Jugendgruppen, meist französisch, stark besucht gewesen. Der Ort ist relativ klein und es gibt kaum Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung. Fahrradverleih ist direkt gegenüber und kleine Shops direkt um die Ecke. Strand ist über eine Bahnunterführung erreichbar. Die Bahn hört man nicht.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Renate (61-65)

September 2015

Schönes Hotel, gutes Essen

5.3/6

Die Hotelanlage besteht aus 2 Teilen, dem Luna Park und dem Luna Club (4 Sterne), die durch einen Gang miteinander verbunden sind. Gäste des Luna Park können alle Einrichtungen des Luna Club mitbenutzen (Snackbar, Garten, etc.) Gegen Aufpreis kann man vom Luna Park in den Luna Club wechseln (Zimmer) wo es erheblich ruhiger ist. Dem Gesamteindruck des Hotels würde ich 4 Sterne geben. Gästestruktur ist gemischt, hauptsächlich um diese Jahreszeit jedoch 50+. Meistens französische Gäste, Niederländer, einige Deutsche und einige Osteuropäer.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer ruhigen Nebenstraße, zur Promenade mit den vielen Restaurants, Geschäften, Discos, etc. sind es ca. 200 m. Der Strand wird von der Promenade durch die Eisenbahnlinie getrennt und ist durch eine Unterführung zu erreichen. Unmittelbar in Hotelnähe befindet sich ein Einkaufszentrum mit dem Supermarkt "Carrefour", wo man ausser einer großen Auswahl an Lebensmitteln auch technische Geräte, Kleidung, Haushaltgeräte etc. bekommen kann.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war klein, aber alles nötige vorhanden. Kühlschrank war nicht drin, aber ein moderner ca. 32" Flachbildfernseher, wo man allerdings nur ein deutsches TV Programm bekam (RTL). Da ich ein Zimmer zur Poolseite hatte und sich direkt darunter die Bar befindet, gab es bereits um 9 Uhr (Öffnung der Bar) eine Geräuschkulisse, die bis 24 Uhr anhielt. Geschlossene Balkontüre half auch nicht. Die Zimmer sind extrem hellhörig. Bad war auch klein, mit Dusche, aber es reicht. Sauber. Wlan-Empfang


Service

6.0

Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich, englisch ist kein Problem. Beim Empfang erhält man direkt ein Blatt mit den wichtigsten Informationen (deutsch). Super Service auch, dass das Abreisefax direkt ins Zimmer gebracht wird. Zimmerreinigung erfolgte jeden Tag gründlich. Handtücher gibt es jeden Tag neu, Bettwäschewechsel findet auch oft statt.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant ist sehr schön. Beim Essen gibt es genug Auswahl. Es wird sehr appetitlich angeboten (teilweise in Schälchen) und schmeckt auch sehr gut. Waren die Platten leer, wurde sofort ausgewechselt. Fleisch konnte man sich frisch grillen lassen. Auch beim Frühstück gab es genug Auswahl. In keinem anderen spanischen Hotel habe ich soviel verschiedene Brot- und Brötchensorten bekommen (auch Körnerbaguette). Und immer super frisch. Morgens und abends frische Wasser- und Honigmelone, frische


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Pools waren sehr schön sauber. Liegen gab es genug. Auflagen waren bei AI gratis. Innen- und Whirlspool konnte man nutzen. Animationsangebote waren u.a. Yoga, Taichi, Watsu. Nahezu jeden Abend gab es Live Musik von 21-23 Uhr, abgestimmt auf die ältere Generation


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carolin (14-18)

August 2015

Ok aber kein Knaller

4.4/6

Das Hotel ist für 3 Sterne ok, allerdings sollten die Erwartungen nicht zu hoch sein. Das Personal war größtenteils sehr freundlich und hilfsbereit, besonders an der Rezeption. Das Essen ist, nun ja im wahrsten Sinne des Wortes, Geschmackssache. Bei 'Basics' wie Pommes oder Reis kann man nicht viel falsch machen, allerdings wird man des öfteren mit Überraschungen konfrontiert... Die Qualität war mal so mal so, es gibt sicherlich schlechteres, ein Koch bereitet einem auch frisch Fleisch & Fisch zu (das schmeckt dann auch überragend), aber uns hat es des öfteren überhaupt nicht gefallen. Sowohl Speisen als auch Getränke schmecken oft künstlich oder gewöhnungsbedürftig... Die Zimmer waren in Ordnung, das wichtigste war drin und sauber war es auch. Animation gibt es hier so gut wie gar nicht, es gibt ein großes Entspannungsprogramm aber Animation gibt es nicht.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

MAKA (19-25)

Juli 2015

Durchweg Überzeugendes Hotel

5.0/6

Das Hotel liegt in einer Seitenstraße jedoch nur ca.200 Meter zur Promenade. Die Hotelzimmer sind für Schlafen völlig ausreichend. Diese wurden jeden Tag gesäubert. Das WiFi war eher schlecht, schreiben könnte man (whatsapp); Bilder senden nicht möglich. Das Hotel wird von vielen Altersgruppen gebucht; es finden sich Jugendreisen ein aber auch viele ältere Paare oder Familien.


Umgebung

5.0

Die Entfernung zum Strand ist in ca. 3 Minuten Fußweg zu überbrücken. Die Unterführung und der Weg zum Strand liegt auf direktem Weg. Der Strand ist sauber, das Wasser sehr klar! Die Promenade liegt nur 200 Meter vom Hotel entfernt, also gibt es genug Möglichkeiten zum Shoppen. Das Nightlife ist für wenige Tage ausreichend. Die Discos sind direkt an der Promenade und leicht zu erreichen.


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist sauber, zum Schlafen ausreichend. Wenn man allerdings einen Balkon zur Bergseite hat, kann es sein dass der Müll tagsüber stinkt bis er abgeholt wird.


Service

6.0

Der Service war durchweg Top! Sehr nettes Personal, die jeden Wunsch versuchen zu erfüllen.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant ist nur zum Empfehlen. Da wir das Frühstück meist nicht besuchen konnten, da wir das Nightlife erkundet haben, bezieht sich diese Bewertung nur auf das Abendessen! Es gab reichlich Auswahl, sodass für jeden was dabei ist. Jeden Tag konnte man sich an einem Grill auf Wunsch etwas zubereiten lassen. Hierzu gab es an einem Abend Fisch, am nächsten Nudeln oder Fleisch usw... Wenn man kein All inclusiv besitzt muss man das Trinken bezahlen, die Preise sind dennoch human.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist groß, es sind genug Liegen vorhanden. Gegen Abend leert sich der Pool, es ist also zu empfehlen den Nachmittag am Strand zu verbringen. Für Polster für die Liegestühle ist allerdings ein Aufpreis von 1 Euro zu bezahlen. Sport ist in bedingten Maßen im Fitnessraum möglich. Animation war nicht vorhanden. Abends gab es aber an der Bar Musik bis ca. 24 Uhr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Janina (14-18)

Juli 2015

Sehr gutes Hotel für Jugendreisen

6.0/6

Mit Ruf Reisen war ich mit einer Freundin vom 27.07.2015 bis zum 4.08.2015 in diesem Hotel und vom ersten Augenblick an hat es überzeugt. Der Eingangsbereich sehr sauber, gut duftend und einladend. Das Personal sehr nett,immer hilfsbereit und gute Laune! Da wir Probleme mit unserer Zimmerkarte hatten,wendeten wir uns an das Personal der Rezeption und dort wurde uns sofort geholfen. Der Aufenthaltsbereich draußen ist sehr groß und gemütlich,vor allem die Sofas. Da wir all inclusive hatten,standen uns an der Bar alkoholfreie Getränke(nicht nur softdrinks, auch alkoholfreie Cocktails) bis 23 Uhr zur Verfügung. Genügend Liegen waren vorhanden und die Poollandschaft sieht genauso hinreißend aus wie auf den Fotos. Die Zimmer sind zwar etwas klein,aber dennoch vollkommen ausreichend. In unserem Doppelzimmer standen an der Wand zwei große Betten,darüber eine Lampe. Außerdem beinhaltete das Zimmer einen Schrank,in dem sich der Safe befand,den man für 30 Euro für eine Woche mieten konnte (10 Euro Pfand). Zudem befand sich dort ein größerer Spiegel,eine Lampe,ein Tisch, zwei Stühle und ein Fernseher. Klimaanlage und Balkon auch vorhanden. Das Bad war sehr klein,aber mit Dusche dennoch ausreichend. Handtücher waren immer zahlreich vorhanden und wurden jeden Tag während dem Putzen mitgenommen und erneuert. Das Zimmer war wirklich sehr sauber und aufgeräumt,die Betten wurden immer gemacht. Frühstück gab es von 8-10 , Mittag von 12-2 und Abendessen von 7-9. Jedes Mal fanden wir ein wirklich breites,reichhaltiges Buffet vor. Es ist wirklich für jeden etwas dabei. Morgens reichte das Angebot von Englisch Breakfast, Spiegelei,Brot, Obst(salat) bis hin zu Gebäck,Stückchen,Cornflakes und Joghurt. Mittags und abends war das Buffet jedoch immer ähnlich bzw abgewandelte Gerichte lagen vor. Es gab zum Beispiel immer Nudeln (verschiedene Sorten ), Kartoffeln, Fisch, Fleisch und Pommes. Ansonsten gab es immer genügend Nachtische und abends gab es immer mal Pizza oder Frühlingsrollen etc. Als Nachtisch gab es abends immer Eis,was ich sehr gut fand. Alles in allem musste man dort nicht hungern,denn selbst,wenn einem das Essen nicht so zusagte, war der Nachtisch super. Da wir all inclusive hatten, stand uns auch die Snackbar zur Verfügung,die sich im Luna Club befand. Dort stehen bis 18 Uhr Snacks wie Brot, Wurst, Obst, Gebäck, Stückchen, Pizza,Burger,kartoffeltaschen,Salate,Nudeln,Chips, Pommes und natürlich eine Vielfalt an Getränken. Die Essenseinrichtungen sind sehr sauber und das Personal ist sehr bemüht, die verlassenen Tische sofort zu reinigen. Abends gab es meistens bis 23 Uhr Liveprogramm, also man konnte sich dann gemütlich beim Luna Park draußen hinsetzen und der Musik lauschen. Im Luna Club befand sich noch ein Indoor Schwimmbad,was man ebenfalls mitbenutzen durfte. Das Hotel weist eine sehr gute Lage auf, da es nicht inmitten der anderen vielen Hotels liegt, sondern etwas außerhalb,weshalb man auch nachts gut schlafen kann. Zum Strand ist es trotzdem nicht weit,immer geradeaus die Straße hinunter,sodass man in maximal 5 Minuten dort angekommen ist. Die Lage ist super,da man nicht weit von dem Stadtleben entfernt ist. In der Nähe sind für junge Leute viele Bars und Discos, die sehr Laune machen und wo die Leute Spaß am feiern haben. Zu empfehlen ist das Tropicana, was 3 Minuten entfernt ist und das Royal Beach ( beides Discos ). Auch die Busanbindung ist sehr gut,wenn man Ausflüge nach Barcelona oder nach Lloret zur Waterworld machen möchte. Dieser Urlaub war einfach unvergesslich und dieses Hotel hat einen großen Teil dazu beigetragen! Wir hatten zuvor die Bewertungen hier und auf anderen Seiten durchgelesen und können das positive Feedback nur unterstützen! Lasst euch nicht von negativen Bewertungen verunsichern,denn Leute,die aufgrund von Kleinigkeiten alles schlecht machen,gibt es überall. Im Übrigen war der Altersspanne in diesem Hotel keine Grenze gesetzt. Viele Teilnehmer von Jugendreisen trafen wir an,aber auch ältere Menschen und Kinder. Also nur zu empfehlen!!!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Viele Restaurants und Strandbars in der Nähe, viele Eisdielen und Stände,wo man sich Crêpes, Frozen Yoghurt, Paella, Pizza etc kaufen konnte. Entfernung zum nächsten Ort mit dem Bus nicht weit. Nach Barcelona ca eine Stunde,nach Lloret ca 20 Minuten.


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

Personal konnte zum Teil etwas Deutsch( beim Essen oder an der Bar). Der Rest konnte sehr gut Englisch.


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Da das Buffet sehr


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Strand war sehr sauber und der Sand etwas grobkörniger, aber es war sehr angenehm, darauf zu laufen. Der Strand erstreckte sich nach beiden Seiten sehr weit,was vor allem abends sehr schön langzulaufen war. Es fehlte jedoch eine Möglichkeit,sich umzuziehen.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kristina (14-18)

Juli 2015

Mein Urlaub mit RUF

5.0/6

Im Sommer 2015 war ich mit RUF in Malgrat de Mar. Für mich war es eine sehr gute Erfahrung. Der Strand ist direkt vor der Haustür und für die Leute die nicht so auf das Meer stehen, ist auch ein Pool zur Verfügung. Das Essen war auch sehr vielfältig und lecker. Man hatte sehr viele Möglichkeiten zum feiern und shoppen was mir sehr gefiel und ich kann das Hotel nur weiter empfehlen und auch mit RUF weg zu fahren war eine gute Erfahrungen. Die teamer waren immer motiviert und man hatte super viel Spaß!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katharina (46-50)

Juni 2015

Das schlechteste was wir gesehen haben!

2.0/6

Das schlechteste was ich bis jetzt in Urlaub erlebt habe!Hotel ist sauber aber das ist auch das einzige was gut war!Als durchfahrt Hotel gedacht für Franzosen.Niemand spricht deutsch und nur wenige gebrochenes englisch.Essen ungenießbar-kalt ohne Geschmack-wenig Auswahl!Abends mindestens halbe Stunde Wartezeit vom Speisesaal .Fruchtstück ab 8 Uhr-vorher keine Möglichkeit Kaffee oder sonst was zu trinken-Bar zu,keine Automaten im Hotel.Abends keine Animation -nichts!!!!Am Pool genug Liegen aber für die Auflagen soll man 1 € bezahlen.Nie wieder!


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annette (46-50)

Juni 2015

Epfehlenswert

4.9/6

Dieses Hotel kann man weiter empfehlen.Personal ist sehr freundlich.Die Sauberkeit im Hotel ist in Ordnung.Kann man immer wieder hinfliegen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Steffi (26-30)

März 2015

Traumhaftes Hotel für wenig Geld

5.9/6

Das Hotel hat uns regelrecht umgehauen-im Positiven versteht sich. Vor unserer Anreise hatten wir uns hier im Internet noch einmal die Bilder angeschaut, aber das Hotel kam in Wirklichkeit viel besser rüber als auf den Bildern! Wir waren im Luna Park (3-Sterne Bereich) untergebracht. Das Hotel liegt sehr ruhig in einer Seitenstraße, aber in ein paar Gehminuten ist man im Zentrum. Als wir ankammen wurden wir superfreundlich an der Rezeption empfangen. Der Mitarbeiter an der Rezeption hatte uns sogar noch ein paar Tipps bezüglich Bars, Restaurants etc. in der näheren Umgebung gegeben. Dort befinden sich viele Einkaufsmöglichkeiten, je näher man allerdings ans Zentrum von Malgrat de Mar kommt, desto billiger werden die Geschäfte. Außerdem gibt es jede Menge Bars, Restaurants und Clubs/Discotheken. Das Zimmer war Standardmäßig ausgestattet, aber sauber. Die Zimmer wurden jeden Tag sauber gemacht. Die Betten waren allerdings etwas gewöhnungsbedürftig, wie hier bereits erwähnt, zwei Metallbetten aneinander geschoben, aber trotzdem bequem. Das Kissen war für mich etwas zu klein, deshalb hatte ich an der Rezeption nach einem zweiten gefragt, welches ich auch ohne Probleme bekamm. Auch die Badezimmertür war etwas außergewöhnlich, zum schieben; und selbst wenn die Tür zu war, hörte man alles aus dem Badezimmer. Für ein 3-Sterne Hotel finde ich das aber vollkommen in Ordnung. Das schönste an unserem Zimmer war definitiv der Ausblick auf den Pool und sogar das Meer (aus der 6. Etage), obwohl wir das bei der Reservierung nicht extra angegeben hatten! Das Frühstücksbüffet war sehr groß, gut und abwechslungsreich, für jeden etwas dabei. Besonders schön waren auch die Abende an der Bar mit z.T. Live-Musik. Auch die Preise an der Bar konnten sich sehen lassen, Cocktails zwischen 4,50-7,00 € und sehr lecker! Obwohl während unseres Aufenthaltes kein Badewetter war, war der Außenpool und die Außenanlage sauber, gepflegt und jederzeit benutzbar. Wir verbrachten allerdings mehr Zeit im Innenpool, der sich im Untergeschoss des 4-Sterne Bereiches befindet, hier befindet sich außerdem der Whirlpool, der Fitnessbereich, eine weitere Bar inklusive Billiard-Tisch. Von hier gelangt man auch noch in eine Art Gartenanlage, wo sich ein Süßwasserpool, Tischtennisplatte, Volleyballfeld, Spielplatz und eine Liegewiese inkl. Sonnenliegen befindet, alles sauber und gepflegt. Außerdem sind alle Angebote für die Gäste des 3-Sterne Bereiches und des 4-Sterne Bereiches gleichermaßen zugänglich. Während unseres gesamten Aufenthaltes war das Personal unglaublich freundlich und sehr hilfsbereit, einige sprechen sogar Deutsch. Die restlichen Hotelgästen kamen aus verschiedenen Ländern, England, Frankreich, Belgien und waren in allen Altersklassen, Jugendliche, Erwachsene und ältere. Ich kann dieses Hotel definitiv weiter empfehlen und werde es bei meinem nächsten Besuch hier auch wieder buchen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marcel (14-18)

Oktober 2014

Fazit: guter pool

4.0/6

Das essen war im Restaurant gar nicht gut. Aber die Aussicht vom innenroom war sehr schön. Zum Strand hat man auch nicht lange. Jedoch habe ich bessere Strände gesehne.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Conni (51-55)

September 2014

Erholsamer Badeurlaub

5.1/6

Wir haben einen erholsamen Urlaub verlebt. Das Hotel war in Ordnung, ruhig gelegen aber das Zentrum war schnell zu erreichen. Das Essen war abwechslungsreich und schmackhaft.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ulrike (14-18)

September 2014

Wir waren begeistert !

6.0/6

Perfektes Hotel ! Das hotelpersonal war sehr freundlich, alles war sehr sauber und gepflegt. Wir hatten von unserem zimmerbalkon einen schönen Blick auf den großen Pool. Wlan hat super funktioniert auf der gesamten Hotelanlage. Auch beim Essen fanden wir nichts zu meckern. Großes, vielseitiges Buffet und für jeden ist etwas dabei. Der Strand ist gleich in der Nähe, man läuft keine 5min. Der Strand war sauber und das Meer sehr klar ohne Algen oder schwimmenden Müll drin. Außerdem gibt es an der Straße am Strand entlang viele kleine Geschäfte, Restaurants, Bars und Clubs. Wenn man etwas länger läuft gelangt man in die "Altstadt" von Malgrat de mar. Dort gibt es 2 schöne Parks, von denen man auch eine tolle Aussicht hat, ein Castel, kleine Gassen mit Geschäften und auch der Bahnhof ist da. Vom Bahnhof auf kann man kostengünstig bis nach Barcelona fahren. Die Fahrt dauert ca. 1 Stunde. Das Hotel können wir nur weiter empfehlen. Es hat die perfekte Lage und das Preis-Leistungsverhältnis ist kaum zu übertreffen. Der Urlaub in Malgrat de Mar hat sich mehr als gelohnt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Samantha (19-25)

August 2014

Wir haben den Aufenthalt durch und durch genossen

6.0/6

Das Luna Park Hotel überzeugte besonders durch den sehr guten Pool, sehr freundliches Personal, schöne und ordentliche Zimmer, welche jeden Tag geputzt wurden umd durch gute Lage, welche zwar nicht sehr nahe am Strand , aber ruhig war, durch ein wenig Abstand zur Einkaufs-Promenade. Wegem dieser vorher genannten positiven Aspekte, ist die 3 Sterne Bewertung angebracht, wenn nicht sogar untertroffen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (14-18)

Oktober 2013

Gegend hui Hotel pfui

4.2/6

Der Hotelpool hat Schimmel am Abfluss außerdem funktionierte die Klimaanlage nicht. Des weiteren ist dieses Hotel für gehbehinderte überhaupt nichts, weil der Speisesaal im Keller liegt und der Aufzug nur zwischen dem Erdgeschoss und der 6. Etage fährt. Allerdings ist ein Einkaufscenter und der Strand in der nähe.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Steven (19-25)

September 2013

Gutes Hotel mit wenigen Abstrichen.

4.8/6

Das Hotel ist sehr sauber und ordentlich. Luna Park und Luna Club haben zusammen aber ca. 400 Gäste (laut einem Gast, der an der Rezeption nachgefragt haben will). Im Bereich des Erdgeschosses gibt es WiFi umsonst. Die Gäste stammten zu unserer Reisezeit vorrangig aus Russland, den Niederlanden und Frankreich.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt abseits der Hauptstraße, auf der sich die vielen kleinen Läden der Pakistanis etc befinden. Daher ist es etwas ruhiger. Allerdings befindet sich dadurch auch die landeinwärts gelegene Schnellstraße mehr in der Nähe, wodurch nachts die Lärmbelästigung bei offenem Fenster sehr hoch ist (wenn man das Zimmer landeinwärts hat). Der Strand liegt sehr nah. Ausflüge des Veranstalters haben wir nicht genutzt. Man kommt aber für 4,55€ pro Person mit Cercanias-Zügen (von RENFE) in 1:15h


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind eher lieblos eingerichtet. Ein wenig Hingabe hätte nicht geschadet, z.B. ein Bild an der Wand... Ansonsten war das Zimmer ausreichen groß für 2 Personen. Die Möbel könnten aber langsam erneuert werden, zumindest sind sie geschmacklich nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit. Eine Minibar gab es nicht, auch keine Kaffeemaschine oder dergleichen. Der Fernseher war eher winzig. Das einzige deutsche Programm war RTL. Das Bad fiel positiv auf. Es war wohl neu saniert worden. Gen


Service

6.0

Das Hotelpersonal war sehr freundlich, sprach z.T. Deutsch, immer aber Englisch. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt, die Betten aber nicht bezogen. Beschwerden haben wir nicht geäußert, deshalb können wir zum Umgang mit ihnen nichts sagen.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension und können nur diese bewerten: Es gibt ein nett eingerichtetes Buffett mit Platzeinweiserinnen. Zu Beginn der Essenszeiten bilden sich aber sehr lange Schlangen. Wenn man später kommt, kann man diese vermeiden. Das Essen war sehr lecker und vielfältig. Es gab u.a. auch einen Koch, der morgens (immer) Pfannkuchen, Spiegeleier und (viel zu harte) normale Eier gemacht hat. Abends hat er z.B. Hamburger oder HotDogs gebraten. Es wurde immer Essen nachgefüllt und qualitativ g


Sport & Unterhaltung

4.0

Negativ fällt der Fitnessbereich auf. Hier sind die Geräte defekt und nicht sicher zu benutzen. Es gibt aber im Bereich Luna Club (Der kostenlos mitzubenutzt werden darf) einen schönen Indoorpool mit Whirlpool. Im Hintergrund läuft hier Enspannungsmusik. Man hört diese aber nur, wenn nicht 5 andere Gäste (vorzugsweise Osteuropäer) hereinkommen und das ganze Bad unterhalten. Der Outdoorpool ist sehr schön gepflegt und sauber. Man kann kostenlos die Liegen benutzen. Die zur Bequemlichkeit aber


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andy+Karin (46-50)

September 2013

Empfehlenswertes Hotel

5.4/6

Ein sauberes Hotel mit sehr freundlichem Personal und gutes Essen. Uns hat es an nichts gefehlt. Der Weg zum Strand ist 5 Min Gehweg. Wir können das Hotel nur sehr weiterempfehlen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (19-25)

September 2013

Gutes Hotel zum weiterempfehlen

5.0/6

Bereits von Außen eine gutes Erscheinungsbild. Man hat sehr viele Einkaufsmöglichkeiten dierkt in der Nähe. Das Hotel ist der sehr sauber. Das Essen ist vielseitig und lecker, für bestimmt jedem was dabei. Man kann mit dem Zug Barcelona leicht und günstig erreichen. Ich kann das Hotel nur weiterempfehlen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jasmin (14-18)

September 2013

Sehr schlecht!

1.4/6

Das Hotel an sich war eher ausreichend. Mich hat vorallem das Personal negativ gestimmt, da sie alle sehr unfreundlich waren. Zudem konnten manche überhaupt kein Englisch sprechen, weshalb die Kommunikation sehr eingeschränkt war. Nicht weiter zu empfehlen


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Florian (19-25)

September 2013

3*** Luna Park empfehlenswert ;-)

5.2/6

Das Hotel ist im allgemeinen zu empfehlen. Aufenthalt in der Nebensaison (Sep - Okt) perfekt! Das Hotel ist zwar Rentner-Hochburg aber man hat wirklich Ruhe & keinen Stress, man kann sagen einen Pool für sich alleine! WLAN inclusive, Halbpension völlig ausreichend (da viele Möglichkeiten zum Essen in der Umgebung). Wie oben beschrieben zu 95% Rentner aus Frankreich, Niederlanden & viele aus Russland.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist eigendlich ideal. Nicht wie andere Hotels direkt an der Einkaufsmeile & Bahnlinie. Doch liegt es sehr zentral, alles ist wenige Meter entfernt erreichbar. Die Entfernung zum Strand ist okay. Über einen Marsch der Straße entlang & unter einer Unterführung gelangt man schnell und unkompliziert an den schönen Sandstrand. Shoppingmöglichkeiten gibt es an der ewig langen Einkaufsmeile sehr viele. Hier findet man hier & dort schöne Mitbringsel. Restaurants findet man e


Zimmer

5.0

Für Zwei Personen mit Koffer und Tasche war unser Zimmer relativ klein. Man konnte das Alter des Hotels der Wände & Decken deutlich ansehen. Unserem Anspruch hat es trotzdem gereicht! Betten okay, Klimaanlage vorhanden, TV (kein Deutsches Fernsehen!!) auch im Zimmer, Balkon & Aussicht toll - wir hatten echt Glück ;-) Das Bad war sauber! Wie oben beschrieben immer frisch m. Handtüchern, warmes Wasser - was will man mehr!


Service

5.0

Die Freundlichkeit im Hotel war sehr gut, alle Fragen & Infos wurden beantwortet. Was man während dem Vorbeigehen gehört hatte, waren dass die Hauptsprachen des Hotels natürlich Spanisch & Englisch waren, ob auch andere beherrscht wurden - keine Ahnung! Deutsch wurde leider nur von einer Angestellten gesprochen. Über die Reinigung kann man so gut wie eig. auch nichts sagen. Die Betten wurden täglich frisch gemacht & es waren auch täglich neue Handtücher in unserem Bad.. Mehr Anspruch hat


Gastronomie

5.0

Ich erzähle euch über unsere HP-Leistung im Hotel. Es gab EIN Restaurant für die Gäste des Hotels Luna Park & das danebenliegende Hotel Luna Resort (4 Sterne!!) & eine Bar am Pool, von der wir nie Gebrauch gemacht hatten. Man wird mit vorzeigen der Hotelkarte am Eingang des Restaurants nett & freundlich von Angestellten an den jeweiligen Platz geführt. Sauberkeit & Hygiene wurden zu 100% erfüllt! Über das Frühstück kann man nicht viel sagen, es gab alles was jeder mag. Über Brot / Brötc


Sport & Unterhaltung

5.0

Da wir in der Zeit dort waren wo der Trubel schon verflogen war, gab es relativ keine Aktionen rund um das Hotel & dem Pool. Da relativ viele Rentner (60+) dort waren, war abends ein Sänger/in oder eine Band anwesend, um die Stimmung der Gäste zu lockern. Der Pool & die Anlage m. Liegestühlen waren alle samt sauber, was man beim vorbeilaufen sehen konnte. Man muss sagen dass nur 5% der Gäste diese Anlage auch nutzen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vera (14-18)

August 2013

Super Hotel nur weiterzuempfehlen

5.3/6

Zusammen mit 4 Freundinnen habe ich diesen Sommer einen unvergesslichen Urlaub in diesem Hotel verbracht und wir alle waren sehr zufrieden und können Luna Park *** bzw. Luna Club **** nur weiterempfehlen! Wir sind mit Ruf jugendreisen nach Spanien gereist um dort einen Partyurlaub zu verbringen aber im Hotel halten sich Gäste in allen Altersklassen auf, sowohl Jugendliche, Familien, Singles, Paare als auch Senioren können sich dort wohl fühlen. Das behindertenfreundliche Hotel achtet darauf, dass sich jeder wohl fühlt - für Nachtruhe wird gesorgt, die Reinigungskräfte sind freundlich und achten stets auf Sauberkeit im ganzen Hotel, die Rezeption ist stets besetzt, ein Bademeister passt auf den Pool auf, an der Bar wird man freundlich bedient, Abends waren 2 mal live-Bands auf der geräumigen Terrasse und wer sich nicht an die Regeln im Hotel hält wird aufgefordert dies zu tun! Wir waren im Luna Park *** - unsere Erwartungen wurden übertroffen und unserer Meinung nach ist die Unterbringung super gewesen, das Essen und die Hotelanlage ist 4 Sterne so wie wir das empfunden haben da man sich die Anlage ja mit Luna Club **** teilt. Das Personal versteht ausreichend Englisch, die Rezeption hervorragend, Ein und Auschecken geht wie im Flug! Essen einfach genial, sehr große Auswahl, für jeden was dabei: Suppe, Salate, unzählige Gerichte jeden Abend wechselnd zur Auswahl, einfaches wie Pommes und aufwendiges wie asiatische Nudeln waren dabei, Nachtisch gibt es in verschiedenen Arten und vor allem zu jedem Essen extrem frisches und leckeres OBST!!! Frühstück enthält für Halbpension Getränke, beim Abendessen müssen diese gekauft werden. Auf den Zimmern ist genug Platz zum Aufenthalt, bequeme Betten, Fernseher, Balkon mit Tisch und Stuhl, Schränke, Safe, Badezimmer mit Dusche/Badewanne WC und Waschbecken. Handtücher werden auf Wunsch täglich gewechselt. WIFI ist kostenfrei - Passwort auf Anfrage Gibt kaum etwas worüber man sich beschweren könnte, wir waren rundum zufrieden. Für diejenigen die auch einen Partyurlaub machen wollen - wir haben es nicht bereut und von dem was wir von Freunden in der Umgebung gehört haben ist LUNA PARK die beste Wahl! Strand in unmittelbarer Nähe, kleine Imbisse/Restaurants, die Promenade und einige Clubs gerade mal 2-3 Minuten zu Fuß erreichbar, ein Traum ! Pool ist riesig und absolut sauber, genug Liegen für alle Gäste und wem das nicht reicht - klares Meerwasser und angenehmer aber körniger Strand gibts ja auch vor Ort.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nina (14-18)

Juli 2013

Party/Badeurlaub Malgrat de Mar

4.6/6

Uns ( 4 Mädels, 17 ) hat das Hotel grundsätzlich sehr gut gefallen. Das 3-Sterne Hotel liegt zusammen mit dem 4-Sterne Hotel, wodurch man alle bereitgestellten Angebote auch als Gast des 3-Sterne Hotels nutzen kann. Die Außenanlage mit Pool (sehr groß im Vergleich zu anderen Hotels) und Bar ist echt gut gelungen nur die Zimmer sind etwas klein, aber da wir nur zum schlafen dort waren, konnte man sich damit abfinden. Das Hotel liegt etwas abseits von der Haupteinkaufsstraße, was sehr gut ist, da man so etwas mehr Ruhe hat. In etwa 4 Minuten erreicht man die Einkaufsstraße mit allen möglichen Geschäften. Das Essen ist ok, es gibt unterschiedliche Angebote am Buffet, jedoch nichts außergewöhnliches. Das Personal im gesamten Hotel ist sehr freundlich und hilfsbereit. Diskotheken und Bars sind schnell und leicht erreichbar und auch der Strand liegt sehr nahe -> Daumen hoch :)


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbie (61-65)

Oktober 2012

Im Oktober nicht empfehlenswert

4.5/6

Das Hotel ist rundum empfehlenswert, aber nicht im Oktober. Es liegt zwischen Gemüsefeldern und die Landwirte düngen mit chemischen Mitteln, die furchtbar stinken. Die älteren Leute haben sich Tücher auf Mund und Nase gepresst, so hat das gestunken. Schade, sonst war alles ok.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (19-25)

Oktober 2012

Hotel Luna Park 09.10. - 18.10.12

6.0/6

Bereits von Außen eine gutes Erscheinungsbild. Besonders am Abend wirkt der Eingang des Hotels sehr einladend und modern. Ruhig und dennoch sehr strandnahe gelegen! Einkaufsmöglichkeiten sind viele um die Ecke gelegen!


Umgebung

6.0

Der Strand befindet sich ca. 5-6 Minuten vom Hotel entfernt. In Richtung zum Strand befindet sich wie es üblich ist, eine Strandpromenade mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Auch Supermärkt sind vorhanden, wodurch das Besorgen von Getränken und Lebensmitteln auch kein Problem darstellt. Ebenfalls sind zahlreiche Souvenirläden vorhanden, welche nicht überteuert sind - Genauso wenig wie Discos und Bars.


Zimmer

6.0

Großzügig gehaltene Zimmer mit moderner Ausstattung. Bequeme und saubere Matratzen!!!! Ein Safe ist ebenfalls vorhanden, sowie eine Klimaanlage und ein TV. Der Balkon verfügt jeweils über 2 Stühle und einen Tisch. Es darf auch auf den Balkonen geraucht werden, in den Zimmern allerdings nicht! Die Zimmer werden jeden Tag durch die Reinigungskräfte gereinigt und somit sauber gehalten!


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Täglich werden die Zimmer gereinigt, neue Handtücher bereitgelegt etc. Im Hotel wird ausschließlich Spanisch und Englisch gesprochen. Vereinzelt sprechen auch welche ein wenig Deutsch. Daher sind eventuelle Sprachkenntnisse von Vorteil. Bei Problemen oder Beschwerden wird sofort gehandelt. Die Mitarbeiter sind immer und zu jeder Uhrzeit für einen dar und helfen sehr gerne !! Auch im Hotelrestaurant sind die Kellnerinnen sehr freundlich und rein


Gastronomie

6.0

Das Hotel ist ein Hotelkomplex aus einem 3* (Luna Park) und einem 4* (Luna Club) Hotel. Bei einer Buchung von Halbpansion bekommt man morgens ein Frühstück und abends eine warme Mahlzeit in Form von einem reichhaltigen Buffet. In dem Buffet ist alles vorhanden, von Saltat bis zur Suppe bis hin zu Hamburgern, Pommes und co. Also ist für jeden etwas dabei! Auch baim Frühstück steht eine reichhaltige Auswahl am Buffet statt. Morgens kann man sich so oft wie man möchte an den bereitgestellten Automa


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Außenpool, welcher wirklich groß ist und einen Hallenpool, welcher sich im 4* Hotel befindet, welcher aber auch von den Gästen des 3* Hotels genutzt werden kann. Diese Pools werden ständig gereinigt und die Wasserwerter werden auch täglich bzw. alle zwei Tage geprüft. Ebenfalls befindet sich im 4* Hotel ein Fitnessraum, welcher auch vom 3* Hotel genutzt werden darf. Um den gesamten Pool sind Liegestühle verteilt, die kostenfrei genutzt werden können. Schirme werden auch zur Verfügu


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael+Andrea (41-45)

September 2012

Weiterempfehlenswert!

4.4/6

Für ein 3-sterne-Hotel waren wir angenehm überrascht!!! Das Hotel liegt etwas abseits,aber wer Trubel möchte,kann Restaurants,Bars und div. Geschäfte in ca. 8 min. gemütlich erreichen! Eine Bahnverbindung nach Barcelona ist auch in der Nähe.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Laura (14-18)

August 2012

Tolles Hotel!

5.5/6

Das Hotel ist sehr groß, es gibt einen 3 und einen 4 Sterne Bereich. Auch wenn man den 3 Sterne bereich gebucht hatte, konnte man den 4 Sterne bereich mitnutzen wie z.B den Wirlpool oder den Luna Garten. Der Zustand ist sehr gut, das personal freundlich. zu empfehlen !!


Umgebung

6.0

Das Hotel ist nicht weit weg vom Strand. Auch von den Geschäften war es nicht weit entfernt. :-)


Zimmer

6.0

Die Reinigung in dem Hotel war echt gut und die Putzfrauen waren auch sehr freundlich. Auch von der größe her war es sehr optimal. Die Aussicht war sehr schön


Service

6.0

Wenn man Fragen hatte konnte man jederzeit an der Rezeption anrufen, egal ob Tags über oder in der Nacht. Die Leute an der Rezeption waren alle sehr freundlich !! Manche an der Rezeption sprachen auch ein wenig Deutsch. Auf Englisch konnte man sich auch seht gut verständigen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war nicht direkt mein Ding, weil es sich sehr nach den Engländern gerrichtet hat. Es gab ein Restaurant im Hotel, an der immer eine lange Schlage stand, man aber nie lange warten musste !


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist sehr schön ! Er wird regelmäßig gereining, es gibt viele Liegestühle die allerdings ab 7 Uhr morgens alle belegt sind. Soweit ich weiss, war alle 2 Tage eine Frau da die Wassererrobic gemacht hat mit den Gästen !


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sam (31-35)

August 2012

Tolles Hotel, super Lage, schöner Strand, gutes Essen

5.8/6

Ein sehr sauberes Hotel,mit freundlichen,zuvorkommenden und hilfsbereiten Personal mit gutem Essen,guten Pools und abwechslungsreichen Abendprogramm, sowie gutem rundherum Animationsprogramm(Sport,Musik etc.)


Umgebung

6.0

Das Hotel ist sehr nahe am Strand gelegen,trotzdem sehr ruhiges Umfeld und man hat es nicht weit zur Promenade oder um Souvenirs zu kaufen,sowie sehr viele gute Einkaufsmöglichkeiten wie z.B. Getränke in der Nähe, die Lage ist optimal für Leute die es ruhig angehen lassen wollen, oder für Familien, aber durch naheliegende Diskotheken auch für Jugendliche zu empfehlen...Also für alle Altersklassen oder für jede Art von Urlaub zu empfehlen


Zimmer

5.0

saubere Zimmer,gute Duschen,saubere WC´s, schöner Balkon,hätte nur etwas größer sein dürfen


Service

6.0

Der Service war rundherum spitze,ob Rezeption,Restaurantpersonal oder Servicekräfte,wie Reinigungspersonal oder Schwimmeister,durchweg alle hilfsbereit und sehr freundlich


Gastronomie

6.0

sehr leckeres,abwechslungsreiches Buffet, wo für jeden etwas dabei sein dürfte,zudem ist alles sehr sauber


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation und auch die Sportangebote lassen keine Wünsche offen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ann-Kathrin (14-18)

August 2012

Super Hotel, gerne wieder!

5.3/6

Das Hotel hat eine super ausstattung, es besteht aus einem drei und vier sterne komplex die jedoch jeder benutzen konnte. am pool war es sehr voll, jedoch konnte man auf eine weitere liegewiese mit einem kleineren pool ausweichen oder zum sehr nahe gelegenen strand rüber gehen das all inclusive buffet war zwar nicht sehr vielfältig aber ausreichend, schade nur das es nicht alle getränke all inclusive gab und auch nur bis 23.00 uhr. das essen war okay, aber es gab jeden tag das gleiche... unser dreibettzimmer war zwar sehr eng, dafür aber immer super sauber! nur die wände waren sehrbdünn, sodass man noch drei zimmer wieter die anderen gäste hört. besonders der gute service ist hervorzuheben, immer da und immer hilfsbereit!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Enzo (31-35)

Juni 2012

Das Hotel hat keine Sterne verdient

1.9/6

Unfreundliches Personal, keineswegs hilfsbereit. Das Essen hatte keinen Geschmack. An der sogenannten Poolbar hat man pro Person ein Getränk oder und ein Imbiss ( Hamburger) je Person bekommen. Also dem Freune mal so eben ein Bier mitbringen war somit nicht möglich. Wenn man dan gefragt hat warum, wurde man noch angemacht. So ein schlechtes Hotel habe ich noch nie irgendwo gesehen und ich war schon in ein paar Hotels.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

August 2011

Alles im Allem OK

5.0/6

Das Hotel ist in der Eingangshalle im Poolbereich, und im Restaurant sehr sauber und gepflegt. Leider wird das Zimmer nicht mit der gleichen Sorgfalt gereinigt und Instand gehalten. In unserem Zimmer war die Badezimmertür aufgequollen ausserdem waren die Ecken nicht sauber gemacht worden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Verena (19-25)

Juni 2011

Juni 2011

3.2/6

Das Hotel selbst ist in Ordnung. Der Urlaubsort an sich war uns zu langweilig. Langer weg nach Barcelona. Wir mussten beim check in 45 min warten, da dieser erst ab 12:00 möglich ist. Die Betten sind grausam, 2 Metallbetten aneinander geschoben... Sehr unbequem. Die Anlage an sich sauber u das essen typisch, Spanien halt :) das Personal ist nett, spricht englisch. Die Bettwäsche wurde nicht getauscht, trotz Schmutz. Der Strand ist nah dran, für Spaziergänge nicht geeignet (kiesstrand).


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

René (41-45)

Juni 2011

Massen-Touri Abfertigung, nicht zu empfehlen

3.3/6

Man kan sich mit vielen Dingen abfinden und zur Not auch mal selber die Duschkabine säubern. Aber was das Essen in diesem Hotel angeht, darf man keinerlei Ansprüche haben und auch keinen empfindlichen Magen. Also das ging ja gar nicht!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jacqueline & Alex (19-25)

Juni 2011

Super Strandurlaub

4.8/6

Die Hotelanlage ist wirklich schön, die Eingangshalle ist hell und einladend, genauso wie die Bar-Terrasse und die Lobby. Es ist sauber und groß. Also wir da waren, bestand das Publikum hauptsächlich aus Spaniern und Holländern, ein paar Engländer, wenig Deutsche (aber in Deutschland waren auch noch keine Ferien). Vom Altersdurchschnitt her war es sehr gemischt, von Jugendlichen über Familien zu Rentnern war alles vertreten. Was man unbedingt positiv hervorheben sollte: Das Hotel besteht aus zwei Komplexen, ein 3-Sterne-Bereich und ein 4-Sterne-Bereich, und egal in welchem man wohnte, man durfte die ganze Anlage nutzen (auch Whirlpool, Schwimmbad, Fitnessraum).


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel führen wir mit dem Transfer-Bus ca. 1 Stunde, zum Strand waren es nur ca. 5 Minuten Fußweg. An der großen Straße links herunter, fanden sich zahlreiche Shops und Supermärkte; rechts befinden sich ein paar Shops, dafür einige gute Cocktail-Bars und Restaurants. Ausflüge werden im Hotel angeboten, allerdings lohnt es sich preislich wirklich selbst Informationen zu sammeln und z.B. mit dem Zug nach Barcelona zu fahren. Das kostet 7,50€ und man fährt 1,5 Std.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer im 7.Stock, das sehr klein war, aber zum Schlafen absolut reichte. Dafür hatten wir noch einie riesige Dachterrasse und einen wirklich schönen Ausblick über den Ort und zum Meer. Die Ausstattung war spärlich, aber gepflegt. Das Badezimmer ebenso klein aber ausreichend. Es gab keine Klimaanlage, aber einen Deckenventilator, den Safe im Wandschrank konnte man mieten. Wir haben einen Kühlschrank vermisst, um Getränke kalt zustellen. Insgesamt war das Zimmer sauber und die


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und man konnte sich gut auf Englisch verständigen. Das Zimmer wurde täglich gereinigt und neue Handtücher bereitgestellt. Man bekam auch jeden Tag eine neue Rolle Toilettenpapier, die sich dann im Badezimmer stapelten. Im Speisesaal wurde das Essen stets erneuert und die Tische wurden schnell abgeräumt und gesäubert, damit der nächste daran essen kann.


Gastronomie

4.0

Mit der Gastronomie waren wir nicht ganz zufrieden, zum Frühstück gab es jeden Tag das selbe, es war sehr auf englische Besucher ausgelegt. Getränke gab es umsonst aus Automaten. Das Abendessen war reichhaltig und abwechslungsreich, es war für jeden etwas dabei. Es gab typisch spanisches Essen, aber auch immer Nudeln oder Pommes. Die Getränke musste man extra an der Bar kaufen. Leider war des Essen meist nur höchstens lauwarm, sehr schade. An der Sauberkeit gab es nichts zu bemängeln.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurden zahlreiche Sportangebote gegeben, wir haben allerdings keins genutzt. Jeden Abend gab es an der Bar Animation (Livemusik, Shows). Der Pool war groß und sehr kalt, genau das richtige, wenn man sich nach dem Sonnenbaden abkühlen wollte. Die gesamte Poolanlage war sauber, es gab genügend Liegen und Schirme, bei bedarf konnte man Polster für die Liegen mieten (1€ pro Tag). Der Strand war ebenfalls sauber, das Wasser sogar wärmer als im Pool. Eine Luftmatratze oder ähnliches ist zu empf


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bettina (26-30)

Mai 2011

Wer auf Schmutz und Lärm steht

3.6/6

Das Hotel besteht aus zwei Gebäuden, zum einen das Hotel Luna Park (3 Sterne) und direkt gegenüber der Luna Club (4 Sterne). Alle Einrichtungen können jedoch von allen Hotelgästen genutzt werden. Der erste Eindruck des Hotels war für den Preis in Ordnung, der Empfang an der Rezeption war sehr freundlich. Unser Zimmer im Luna Park, im ersten Stock war jedoch sehr karg und schmutzig. Überall lagen Haare von den Vorgängern oder auch der Putzfrau und im Bad war überall Schmodder zu finden. Dort konnte man sich kaum drehen, so klein war es... Auch die Einrichung des Zimmers hatte schon bessere Zeiten gesehen. Ausser einem kleinen Bett, einem Mini-Fernseher (Viva + RTL) gab es einen Stuhl, eine Kofferablage und zwei winzige Nachtschränkchen. Da der Schrank so muffig roch, war er nicht benutzbar. Das Bett war schrecklich, da einen bereits nach kurzer Zeit die Federn schmerzvoll quälten. Der Balkon war von der Größe her ok, allerdings gab es nur eine schmiedeeiserne Absperrung zwischen den einzelnen Balkonen, so dass einem das komplette Stockwerk genau auf die Finger schauen konnte. An Schlafen war vor 12 Uhr gar nicht zu denken, da die Wände so dünn waren, dass man bereits ein Räuspern aus dem Nachbarzimmer hören konnte. Zudem waren die fürchterlich lauten Shows im Foyer auch nicht gerade schlaffördernd, ganz zu schweigen von dem morgendlichen Stühlerücken aus dem Speisesaal unter uns. Das Essen war im Großen und Ganzen in Ordnung, die Auswahl war zwar nicht gerade übermäßig, aber geschmacklich waren die Speisen und Getränke gut. Allerdings herrschte im Speisesaal eine Lautstärke und Hektik wie auf dem Bahnhof. Zum Abendessen bildeten sich lange Schlangen vor dem Saal, da immer nur ein Schub an Leuten eingelassen wurde. Im Ort selbst gibt es jedoch viele Möglichkeiten, etwas von der Umgebung zu sehen. Wir sind z.B. mit dem großen Katamaran (Dofi Jet Boat) vom Strand aus nach Tossa de Mar gefahren. Dies ist ebenfalls ein kleines Küstenörtchen, allerdings sehr viel schöner und sauberer als Santa Susanna oder Malgrat de Mar. Zudem gibt es dort eine schöne Befestigungsanlage zu besichtigen mit schöner Aussicht auf die Küste und die Klippen (auf einem Berg gelegen). Empfehlenswert ist auf jeden Fall auch ein Ausflug nach Barcelona, ob mit dem Bus (mit Reiseleitung) oder dem Zug (Bahnhof in Santa Susanna oder Malgrat de Mar) auf eigene Faust. Auch ein Tagesausflug nach Blanes (per Bus) ist möglich, dort gibt es oben auf einem Berg einen schön angelegten botanischen Garten mit herrlicher Aussicht.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (19-25)

September 2010

Großes sauberes Hotel, nur weiterzuempfehlen!

5.0/6

Schönes großes und sauberes Hotel. Es besteht aus einem 3 Sterne Haus und einem 4 Sterne, wobei die aus dem 3 Sterne Hotel auch die Sachen (Jaccuzi) fürs 4 Sterne benutzen dürfen. Außerdem besitzt es ein normal großes Pool mit einem seperaten Kinderbecken, dass durch einen Geländer gesichert ist. Wir waren im 3 Sterne Hotel untergebracht und hatten Halbpension. Frühstück gabs von 8:00 bis 10:00 Uhr und war sehr übbig, Vom typischen englischen Frühstück bis zum gesunden Müsli und Obst gab es alles was man braucht. Auch das Abendessen, das es um 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr gab war sehr vielfältig. Jeden Tag gab es frisches Fleisch, Fisch, Salat und Beilagen, aber auch eine Vegetarische Ecke und eine Kinderbuffet mit Burgern und HotDog gab es täglich. Außerdem wurde immer ein Gericht frisch vom Koch an der Kochplatte zubereitet. Auch die Gäste waren sehr angenehm. Überwiegend waren Paare von jedem Alter da, aber auch einige Familien. Es gab viele Niederländer, aber auch Engländer, Franzosen und wenige Deutsche. Jedoch war es ein angenehme Gästestruktur.


Umgebung

5.0

Zum Strand waren es nur wenige Minuten, jedoch musste man durch eine Unterführung, die leider etwas streng gerochen hat, da die Bahn nach Barcelona driekt am Strand entlang fährt. Am Strand selbst hört man die Bahn aber nicht. Der Strand ist gepflegt und bietet einige Bars und Kiosks. Für Familien mit kleinen Kindern ist er jedoch nichts, da es steil ins Meer hineingeht und die Wellen hier und da sehr stark und hoch sind. Das Hotel liegt genau an der Grenze zwischen Santa Susanna und Malgrat de


Zimmer

5.0

Das Zimmer war für ein Sterne Hotel völlig in Ordnung. Es war groß genug für Erwachsene. Es gab ein Balkon mit Tisch und Stühlen, ein richtiges Doppelbett (man konnte also nicht durchs Grübele fallen =D), ein Fernseher (haben ihn aber nicht genutzt, also ka, ob es deutsche Kanäle gibt, einen großen Kleiderschrank mit kostenpflichtigen Safe und ein sauberes Badezimmer mit Dusche. Das Zimmer machte ein renovierten Eindruck und wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Service

5.0

Der Service des Hotels war gut. Das Personal war stets freundlich und sehr bemüht uns bei Fragen zu helfen, jedoch mussten wir uns mit englisch verständigen. Die Zimmer wurden jeden Tag geputzt und aufgeräumt. Außerdem gab es jeden Tag ein Angebot über Yoga, Wassergymnastik oder auch Tanzkurse. Auch abends gab es immer ein Programm: Live Musik, Bingo, Disco oder Flamenco.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant im Hotel war sehr sauber. Das Geschirr wurde stets sofot weg geräumt und die Tische saubergehalten. Essen gab es immer reichlich und wurde sofot nach geliefert, wenn es knapp wurde. Die Qualität an sich war mittelmäßig, was bei einer Großküche häufig der Fall ist. Wer mal keine Lust auf das Hotelessen hat, findet in der Umgebung jedoch zahlreiche Restaurants, die für jeden Gaumen etwas bieten. Die Preise sind okay, in etwa vergleichbar mit Deutschland.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kalle (51-55)

Oktober 2007

Hotel mit einem gutem Preis / Leistungsverhältnis

5.2/6

Bei der Suche nach einem Hotel haben wir uns nicht von negativen Bewertungen abschrecken lassen. Wir fanden ein Haus mit einem super Preis / Leistungsverhältnis vor. Der Zustand, die Organisation sowie Qualität und Vielfalt des Essens waren für uns optimal. Die Lage in einer Seitenstraße bürgte für Ruhe. Der Strand und der Ortskern waren nach ca. 300m erreicht. Durch die günstige Verkehrsanbindung konnten viele Ziele problemlos erreicht werden. Wir werden das Hotel wieder aufsuchen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Sonstiges
Pool
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Pool
Pool
Lobby
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Pool
Ausblick
Pool
Hotelpool
Hotelpool
Am Strand
Am Strand
Einzelzimmer
Bar im Luna Park
Rezeption
Restaurant
Pool Luna Park
Gang zum Luna Park
Straße vor dem Hotel
Dekorativ serviertes Essen
Eingang zum Hotel
Gang von der Rezeption zum Luna Park
Bar am Pool
Bar mit Pool
Poolaussicht von der Rezeption aus
Sitzgelegenheiten
Bar im Luna Park
Lobby im Luna Park
Lobby in Nähe der Bar
Gang zum Zimmer
Bad, rechts ist die Dusche
Bett
32
Balkon
Blick vom Zimmer auf Bar mit Terrasse
Zimmerausblick
Blick vom Zimmer
Blick vom Zimmer auf Luna Club
Schönes Restaurant
Genug freie Plätze
Frischer geht nicht - sehr lecker
Kein Stau am Automaten
Morgendliche Auswahl
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Abendessen
Abendessen
Abendessen
Dessert
Eis zum Dessert
Snackbar im Luna Club
Innen- und Whirlpool sind im Luna Club
Lobby
Pool bei Tag
Pool bei nacht
Strandabschnitt, der dem Hotel am nächsten liegt
Eingang und Pool
Poolanlage
Eingang zur Doppelanlage LunaPark und LunaClub
Restaurant
Buffet
Ausblick aus dem Zimmer landeinwärts;Schnellstraße
Außenbar
Indoorpool
Strand mit starkem Gefälle am Wasser
Vue d'ensemble
Blick von unserem Zimmer
Unser Zimmer