Pierre & Vacances Resort Fuerteventura Origo Mare

Pierre & Vacances Resort Fuerteventura Origo Mare

Ort: Lajares

89%
4.7 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
5.0
Service
4.7
Umgebung
3.7
Gastronomie
4.1
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Aleksander (51-55)

Februar 2020

Entspannt ankommen

6.0/6

Es ist kein Hotel. Man bekommt komplett eingerichtete kleine Häuschen, die für den Preis sehr geschmackvoll eingerichtet sein. Bei Fragen, Hilfestellung und Anregungen stehen die netten Damen auch deutschsprachig jederzeit parat. Leider konnte das Bauvorhaben nicht beendet werden, da nach 6 Jahren die hiesige Staatmacht auf Fuerteventura die Baugenehmigung zurück gezogen hat und der Anbieter nicht weiter bauen durfte. Es ist nicht so, dass man dort auf einer Baustelle ist, jedoch durften einige Wege zu den neuerbauten Häusern aus diesem Grunde nicht fertig gestellt werden. Um Wege zur Abkühlung zu sparen, verfügt jeder dieser kleinen Inselgruppen der Häuser einen eigenen Pool, jedoch kann man sich auch jederzeit im Hauptgebäude eine Abkühlung verschaffen Wer gern bekocht werden möchte, kann jederzeit die Dienste des Haupthauses in Anspruch nehmen. Das Resort verfügt über eine Bufftet und Ala Carte Küche. Jedoch kann man sich das Essen in der Vollausgestatteten Küchenzeile mit Spülmaschine selbst zubereiten


Umgebung

3.0

Wer sich nur im Resort aufhalten möchte, kann den Shuttleservice nutzen. Jedoch würde ich jeden raten, am Flughafen sich ein Leihwagen für die Tagen zu mieten.


Zimmer

5.0

Die Häuser sind für 2 / 4 oder auch für 6 Personen zugeschnitten. Die Ausstattung lässt kaum Wünsche übrig. Die kleinen Häuser werden 2 mal in der Woche gereinigt und mit frischen Handtüchern und Reinigungsmitteln versehen. Wer sich nicht täglich 3 mal Duscht müssten mit den Handtüchern dicke auskommen


Service

5.0

Das Personal ist immer freundlich und nimmt sich die Belange der Gäste an.


Gastronomie

4.0

Wir haben nur ein Mal dort gespeist. Die anderer Zeit haben wir uns selber versorgt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Februar 2020

Schöner Familienurlaub

6.0/6

Hotel mit Kindern empfehlenswert. Sehr schöne Häuser in weitläufiger Anlage. Rutschenpark schön angelegt und sauber. Buffet sehr abwechslungsreich und schmackhaft.


Umgebung

4.0

Dadurch unser Reiseveranstalter (FTI) erst alle Urlauber in Corralejo zu Ihren Hotels brachte dauerte der Transfer vom Flughafen zum Hotel fast 2 Stunden (angegeben waren ca 45 Minuten). Hotel hat absolute Alleinlage. Täglich kostenloser Transfer nach Corralejo oder El Cotillo.


Zimmer

6.0

Villa (superior) hatte 2 Schlafzimmer, 2 Bäder, Dachterrasse mit Meerblick, kleine Küche mit Spülmaschine und Waschmaschine. Alles sauber und ordentlich.


Service

5.0

Personal immer nett. Englischkenntnisse notwendig, da Mitarbeiter kaum deutsch sprechen.


Gastronomie

6.0

Essen abwechslungsreich und schmackhaft, sind wir von den Kanaren in dieser Form nicht gewöhnt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Entertainmentangebote unaufdringlich. Minidisko leider nur in spanisch und englisch. Wasserpark hat unseren Kindern (3,9,11) sehr gut gefallen. Jede Oase hat zusätzlich Ihren eigenen Pool mit Kinderpool und Rettungsschwimmer.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Februar 2020

Geht so !

3.0/6

Leider etwas abgewohnt, die Clubanlage wir verkauft, dass wirkt sich auf den Service aus ! Die neuen Eigentümer und Urlauber wohnen zusammen, die einen bauen um , die anderen möchten Urlaub machen !


Umgebung

4.0

Weit weg


Zimmer

3.0

Abgewohnt


Service

2.0

Schlecht


Gastronomie

3.0

Nicht teilgenommen !


Sport & Unterhaltung

4.0

Für Kinder gut


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stefanie (46-50)

Februar 2020

Ruhe und Genuss

5.0/6

Einsam, aber wohltuend! Kein strandzugang! Die Schlafcouch leider nicht zum übernachten geeignet Shuttle zum Strand möglich


Umgebung

4.0

Inmitten der Wüste eine Oase!


Zimmer

4.0

Einfach Blitzsauber


Service

4.0

Fröhliche und freundliche Mitarbeiter


Gastronomie

5.0

leider etwas laut Tolles Essen , vieles frisch


Sport & Unterhaltung

2.0

Zu wenig. Räder sehr teuer.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (46-50)

Februar 2020

Wiederholungstäter ;)

5.0/6

Die Anlage ist sehr groß. Für uns war es super am Erwachsenen pool ist es leise und entspannt und im Wasserpark macht das Rutschen auch richtig spaß.


Umgebung

4.0

Die Fahrt zum Hotel ging 45 Minuten wir hatten uns ein Auto gemietet. Es gab schöne Strände in der Nähe.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren super. Es gab zwei Schalfzimmer und für die 5te Person konnte man das Sofa aufklappen(ist auch für zwei). Es gab bei uns eine Küche und 2 Bäder.


Service

4.0

Wir hatten eigentlich keine Wünsche oder ähnliches aber die Rezeption ist immer besetzt und die sind sehr nett.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist vielfältig und schmeckt. Das Abendessen ist auch gut aber etwas einseitig. Es war ziemlich laut beim essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Pools sind super im wasserpark ist es etwas laut aber beim erwachsenen Pool kann man gut entspannen. Das Fitnessstudio ist gut. Es gab jeden Abend Entertainment meistens für Kinder.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

F.K (19-25)

Februar 2020

Schöne ruhige Ferienanlage

5.0/6

Die Unterkunft liegt etwas ab vom Schuss, Mietwagen notwendig! Schön wenn man die großen Hotelkomplexe meiden will. Kleine Bungalows mit eigenen Terrassen bieten die Möglichkeit etwas Ruhe und Privatsphäre zu haben.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Schöner Poolbereich mit vielen Liegen.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Philip (31-35)

Januar 2020

Netter Familienurlaub

4.0/6

Das Hotel besteht aus Ein- und Zweistöckigen Bungalows, die zu mehreren Oasen gebündelt sind. In diesen Oasen befindet sich immer ein Pool, die aber leider nicht alle gefüllt sind.


Umgebung

3.0

Die Anlage befindet sich absolut im nirgendwo zwischen Corralejo und Cotillo. Der nächstgelegene Ort Lajares ist mir dem PKW in ca. 10 Minuten zu erreichen. Dort befindet sich ein größerer Supermarkt und ein paar Cafes, Restaurants, Läden und Surfshops. Der nächste Naturstrand Playa el Hierro ist über eine Schotterpiste in ca. 5-10 Minuten zu erreichen. Querfeldein zu Fuß - mit festem Schuhwerk - ist möglich, aber eine Tortur. Es gibt keinen direkten Fußweg zum Meer. In der Anlage selber befi


Zimmer

3.0

Die Zimmer haben eine kleine Küchenzeile, die sehr gut ausgestattet ist. Für mehr als zwei Personen empfehlen wir ein Haus mit zwei Schlafzimmern. Wir hatten es leider nicht und das Schlafsofa im Schlafzimmer war eine absolute Katastrophe. Die Aussage anderer Urlauber, mit denen wir gesprochen haben, war ähnlich. Das Badezimmer war war ganz nett modernisiert, aber unpraktisch. Keine Möglichkeit um Handtücher aufzuhängen, keine Zahnputzbecher, etc. Die Dachterrasse war bei uns gesperrt und kon


Service

4.0

Das Personal ist freundlich und aufmerksam.


Gastronomie

4.0

Die Auswahl der Gerichte war gut, allerdings gab es hauptsächlich zwei Buffets, die sich täglich abgewechselt haben. Das Buffetrestaurant ist immer sehr voll und dementsprechend ist es sehr laut. Die Kellner räumen und säubern die Tische super schnell, so dass trotzdem immer ein freier Tisch gefunden werden konnte. Das Geschirr war leider oft dreckig. Das a la Carte Restaurant in der Anlage haben wir nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung

5.0

In der Anlage befinden sich mehrere Pools. Darunter ein toller Rutschenbereich für Schwimmer und Nichtschwimmer und ein Wellenbad. Für Kinder wirklich eine tolle Anlage. Dazu gibt es eine Minigolfanlage (5€ p.P), einen Fussball- Basketballplatz und einen Fahrrad/Kettcar verleih. Abends gab es immer verschiedene Shows. Leider alles nur in Englisch und Spanisch.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Dezember 2019

Familienhotel

4.0/6

Gepflegte Anlage, nettes Personal, gutes Essen immer frisch, Kinder Badeparadies, gute Bar, separates Erwachsenen Badebecken.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (41-45)

November 2019

Erholsamer, ruhiger Urlaub mit Selbstversorgung

5.0/6

Geschmackvolle, moderne und gut ausgestattete Villa mit Terrasse - leider sind bei einer Standardvilla keine Sonnenliegen inklusive, diese müssen kostenpflichtig dazu gebucht werden. Nette Anlage, viele Möglichkeiten (Minigolf, Tennis, eigener Supermarkt, Fitnesscenter etc.). Ein Mietwagen ist hilfreich, da die Anlage etwas abseits größerer Orte liegt. In der Regel sehr ruhig, am Wochenende jedoch manchmal lauter aufgrund einheimischer Wochenendgäste nebenan. Die Fußwege müssten mal erneuert werden...


Umgebung

4.0

Mietwagen ratsam, ruhig aber etwas abseits gelegen. Vom Flughafen per Auto in 35 Minuten zu erreichen. Die Orte Lajares, Cotillo und Corralejo sind per Auto in 15 - 20 Minuten erreichbar.


Zimmer

5.0

Nett & geschmackvoll eingerichtet, TV mit Deutschen Programmen und WLAN funktionierten einwandfrei, die Betten waren okay


Service

5.0

Nett und immer bemüht zu helfen


Gastronomie

3.0

wir haben nur die Pizza probiert, diese war leider einfach nur schlecht... die Bar ist sehr nett


Sport & Unterhaltung

5.0

viele Möglichkeiten, neben Pools diverse Sportgeräte, Tennis, Minigolf, Fahrradverleih, Kettcars etc. viele Kurse möglich leider waren aufgrund der Nebensaison nicht alle Pools geöffnet


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (41-45)

Oktober 2019

In der Herbstferien mit drei kindern gut erholt!

4.0/6

Ganz gut mit hier und da einigen Einschränkungen! Wir waren als Familie in den Herbstferien vor Ort (2E / 3K 13/11/1) und haben für 8 Tage 3200€ gezahlt. Temperaturen waren Top, 25-30°C! Transfer auf dem Hinweg mit dem Bus ca. 1:15h auf dem Rückweg leider über 2h. Beim nächsten Mal würden wir ohne Transfer buchen und das übers Hotel regeln oder Taxi oder Mietwagen. Das All-in ist ganz OK, leider keine original Cola/Fata, Spirituosen. Aber dafür wir alles in Gläsern ausgeschenkt, außer am Pool. Die Villas haben oben einen riesigen Balkon, doch leider nicht bestuhlt. Abends ist es im Hotel recht unruhig, da viele Familien. An den Wohnungen aber super ruhig! Essen ist top und reichlich, immer einen passenden Platz gefunden. Es war unser erster Urlaub wo keine liegen reserviert wurden, das lag bestimmt daran das wenig deutsche da waren. Publikum hauptsächlich Engländer und Polen. Wer sich vorher informiert, Weiß das es zum Strand weit ist……..wir sind aber keine Strandgänger, waren bis auf einen am Pool und haben das Allin ausgekostet.


Umgebung

5.0

Es ist bekannt, dass der Strand nur mit einem Bus erreicht werden kann. Für Strandliebhaber ist diese Unterkunft nix!


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Villa mit Küche/Wohnzimmer und zwei Schlafzimmern. Für eine Familie mit 5 kinderern (13/11/1) ideal! Fußweg zum Haupthaus ca. 5 Minuten. In der Villa war alles da, was man brauchte, Kühlschrank, TV und kleine Küche um mal was für die kleine warm zu machen. Abends schön ruhig zum schlafen.


Service

5.0

Service ist gut, abends immer eine kleine Schlange an der Bar, dafür eine Sonne Abzug. Personal sehr freundlich. An der Rezeption spricht eine Mitarbeiterin fließend deutsch.


Gastronomie

5.0

Frühstück und Essen war Top. Es war auch nicht überfüll.


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Pool wurde einiges angeboten, haben wir aber nicht genutzt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

dana (31-35)

September 2019

Jederzeit wieder gerne

6.0/6

Die Unterkunft ist sehr großzügig und mit zwei Kindern sehr empfehlenswert. Durch die Küche und getrennten Schlafräume mit Baby absolut praktisch. Die Freizeitangebote waren ausreichend und schön gestaltet. Vieles ist etwas in die Jahre gekommen, aber da kann man drüber hinweg sehen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

Immer absolut freundlich und hilfsbereit. Probleme wurden immer zeitnah behoben, das Rezeptionspersonal hat teilweise sehr gut deutsch gesprochen. Man hatte bei jedem das Gefühl, dass man darauf bedacht ist, dem Gast den Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Um satt zu werden war es ok, es wurde auch ausreichend gesundes Essen angeboten. Allerdings waren die Warmspeisen oft nicht besonders abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Poolbereich ist für Kinder grundsätzlich super, das Wasser war jedoch etwas zu kalt für die ganz kleinen. Ansonsten sehr sauber, viel Personal das auch akribisch auf die Einhaltung der Regeln bezüglich Sicherheit geachtet hat und die Rutschen waren Spaß für groß und klein


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maria (41-45)

September 2019

Weder gut, noch schlecht. Ja-nein.

4.0/6

Uns hat meistens gestört, dass es kein Strand war. 30 Min. mit dem Bus bis zum Strand von einem anderen Hotel, wo wir die Liegestühle bezahlen mussten und immer Mittagessen in unserem Hotel verpasst (bei alles inklusive). Das Personal war aber sehr hilfsbereit und freundlich.


Umgebung

Keinen Strand, bis zum Strand nur 1 Mal pro Tag Shuttle Bus. Der nächste Strand war ca. 30 Min. mit dem Bus und war von einem anderen Hotel, wo wir für die Liegestühle bezahlen mussten. Abholzeit nur am Nachmittag, Das Mittagessen wurde immer verpasst (bei alles inkl.)


Zimmer

sehr kleine Zimmer, keine Regale im Bad, sehr wenig Regale im Schrank, keinen Nachttisch, keine Stühle auf dem Balkon.


Service

Nicht bewertet

Während 7 Tage wurde nur 1 Mal geputzt und Wäsche gewechselt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

Pools entweder für Kinder oder für Erwachsene. Im Hotel durften im Pool die Kinder nicht sein. Also für die Familie war es schwierig.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Koch (31-35)

Juli 2019

Niemals WIEDER!! CenterPARK Feeling ohne Erholung!

1.0/6

Viele kleine Finkas in 9 Ebenen, davon mehr als die Hälfte geschlossen und verwahrlost. Hauptsächlich Engländer im Hotel, deren benehmen unter aller Kanone ist. Ohne Leihwagen nicht buchbar. Das einzige was man dort möchte, ist flüchten.


Umgebung

1.0

Hotel war in 50Min. vom Flughafen aus zu erreichen. An den Strand kann man gar nicht laufen, da dort alles zugemüllt ist bzw ein Bauzaun einen davon abhält. Nachbarorte sind zu Fuß nicht zu erreichen. Ohne Leihwagen ist man dort gefangen.


Zimmer

3.0

Die Finkas waren soweit so gut ausgestattet. Im oberen Bad, konnte man jedoch nicht duschen, da man immer nur kaltes Wasser hatte. Ansonsten wurde die Finka lediglich 1x bei 1Woche aufenthalt - gereinigt und von Kakerlaken (landestypisch wohl normal) heim gesucht. Auf dem dazugehörigen Balkon, wo man an sich eine tolle Aussicht hatte, konnte man jedoch sich nicht aufhalten, da dort keinerlei Sitzmöglichkeiten waren.


Service

1.0

Die Tische im Restaurant waren einfach nur ekelhaft. Ein Tisch wurde lediglich mit Desinfektionspray abgeputzt, Platzdecken und Tische klebten und es war einfach nur widerlich. Irgendwann haben wir nur noch außerhalb gegessen, weil es uns nur noch geekelt hatte. Abends war 1Bar geöffnet, Wartezeit war ca 30Min, bevor man einen Plastikbecher bekommen hatte.


Gastronomie

1.0

Essen Mittags und Abends kalt. Teilweise haben die süßen Nachspeisen nach Kühlschrank geschmeckt. Keinerlei Urlaubsfeeling.


Sport & Unterhaltung

1.0

Mini Golf pro Person 5€ überteuert. Aquapark für Kinder ok. Eltern haben dort jedoch keine Chance zu schwimmen. An der Poolbar definitiv auch nur mit Schuhe, da teils Müll nicht weggeräumt wurde und sich auf dem Boden befand, sodass man selbst mit den Schuhen teils fest geklebt ist.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Arnim (61-65)

Juli 2019

Ein gutes Feriendorf für Familien und Erholungsuch

6.0/6

Ein Ferienanlage mit Villen mit ein/zwei und drei Schlafzimmern, komplett eingerichtete komfortabler Küche, teilweise sogar mit Waschmaschine. Sehr gutes W-Lan. Etwas abgelegen, daher wird ein Mietwagen empfohlen. Nichts für Partyhänger und Leute, die Trubel haben wollen. Sehr sauber mit Rutschenparadies und Erwachsenenpool sowie mehreren kleineren Pools über die Anlage verteilt. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, kleine Unanehmlichkeiten, wie kaputte Glühlampe etc. werden buchstäblich sofort aus der Welt geschafft. Es gibt All Inklusive, Halbpension, Frühstück sowie ohne Verpflegung, Es gibt ein Bistro, Take-Away-Service sowie ein Supermarkt und andere kleine Geschäfte. Ein Shuttle-Servuce zum Strand wird auch angeboten


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juli 2019

Luft nach oben

3.0/6

Die Anlage ist in kleine Bereiche eingeteilt und bietet Reihen- sowie Doppelhaushälften mit und ohne Verpflegung. Ein Teil der Häuser ist in Privatbesitz. Etwa vierzig Prozent der Anlage steht leer und wird nicht mehr gepflegt. Dies erzeugt stellenweise den Flair einer Geisterstadt. Anscheinend war alles alles noch viel größer geplant, da bereits etliche weiter Straßen gebaut oder mit dem Bau angefangen wurden, dies aber bereits wieder am verfallen sind.


Umgebung

3.0

Die Anlage steht mitten im Nichts, wie eine kleine Stadt. Zunächst muss jedem, der die Anlage auch verlassen will, klar sein, dass er am Besten direkt einen Mietwagen einplant. Ein Badestrand ist nur mit Auto oder Bustransfer zu erreichen. Leider ist es trotz Nähe zum Meer auch nicht möglich, einen Spaziergang entlang der Küste zu unternehmen. Es gibt zwar eine küstennahe, unbefestigte Straße, für Fußgänger ist die nicht empfehlenswert. Uns haben die Ausflüge nach El Cotilio am Besten gefallen,


Zimmer

3.0

Unsere Unterkunft zeichnete sich leider durch ein fehlendes Bewusstsein an Gemütlichkeit aus. Sitzmöglichkeiten innen waren weder gemütlich noch ausreichend. Das Haus war mit zwei Schlafzimmern für 4 Personen gebucht. Am kleinen Küchentisch waren zwei Stühle, im Wohnbereich ein Zweiersofa, eine Art Rattansitz und ein Holzschemel.... Sofern man auf der Terrasse sitzen kann, mag dies nicht ins Gewicht fallen, wir hatten leider ständig sehr starken kühlen Wind, der direkt auf die Terrasse blies. Di


Service

6.0

Das Personal war durchweg sehr freundlich und bemüht.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Fast alle Oasen haben in der Mitte einen kleinen Pool. Leider ist nur ein Teil davon in Betrieb. Die große Poolanlage besteht aus einem Erwachsenenpool (Schwimmbecken) und einer Poollandschaft am Verwaltungsgebäude. Diese Pools sind klein und eher für jüngere Kinder ausgelegt. Animation gab es, wurde von uns aber nicht wahrgenommen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Enrico (36-40)

Mai 2019

Schöner Badeurlaub

5.0/6

Wir waren jetzt schon das 2te mal im Origo Mare.Der Hotelkomplex ist abgelegen aber durch den kostenlosen Shuttleservice war es kein Problem an die schönen Strände zu kommen oder mal zum bummeln in die Stadt. Der Poolbereich war das Highlight für die Kids. Wir waren 2 Wochen Anfang April,uns ist aufgefallen das in ubser ersten Urlaubswoche schon viele Leute da waren aber es gab keinerlei Probleme einen Platz am Pool oder beim Essen zu bekommen,in unser 2ten Woche hat sich das etwas geändert es kamen wirklich viele Leute was man grad am Pool merkte.Eine Liege zu bekommen wenn man nach einem Ausflug ca 16 Uhr wieder im Hotel war,war fast unmöglich,grad mit 2 Kindern am Kinderpool. Was uns noch etwas geärgert hat war die Reinigung des Zimmers.Es kam so unregelmäßig jemand,das war wirklich nicht schön.Das Problem war ehern das wir die Handtücher teilweise selber auf der Terasse getrocknet haben da erst nach 3-4 Tagen gewechselt wurde.Das Badezimmer in der Villa war gerade bei 4 Personen nach dem Duschen immer komplett nass und das Wasser ist teilweise schon aus dem Zimmer gelaufen deshalb musten wir mit den Handtüchern aufwischen. Das war aber wirklich das einzige Manko und auch kein großes Problem. Das Highlight für uns alle war der Ausflug zum Oasispark,die Fahrt dauert ca 2 Std aber es lohnt sich wirklich grad für Kinder.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sophie (26-30)

April 2019

Familienfreundlichste Hotel auf Fuerteventura

6.0/6

Ein sehr schönes, gepflegtes, familienfreundliches Hotel. Dennoch sehr weit von Schuss, daher ist Mietauto Pflicht. Wir kommen sehr gerne wieder.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich im Norden von der Insel. Nächst größere Stadt ist Corralejo, mit dem Auto ca. 20 Minuten. In Corralejo sind dann auch die absoluten Traumstrände. Ohne Auto ist man in dieser Hotelanlage aufgeschmissen, das muss einen bewusst sein, Mietauto ist Pflicht.


Zimmer

6.0

Die Anlage ist sehr weitläufig, wenn man Pech hat, läuft man sehr weit, je nach dem wo das Zimmer ist. Wir waren im Sektor 4, wir sind ca. 7 Minuten bis zum Haupthaus gelaufen. Zimmer waren sehr modern, sauber und absolut zweckmäßig eingerichtet. Schlafzimmer und Wohnraum waren perfekt voneinander getrennt. Vollausgestatte Küche, sogar mit Waschmaschine. Badezimmer war wirklich sehr modern, dennoch fanden wir persönlich gab es dort zu wenig Ablagen und wir fanden es schade, das es keine Zahnputz


Service

6.0

Das Personal war wirklich immer stets freundlich und sehr zuvorkommend. Jedes Problem ist sofort behoben worden, ohne genervt zu wirken. Sehr kinderfreundlich und immer ein Lächeln. Das war wirklich das beste am Hotel mit, die Freundlichkeit des Personals.


Gastronomie

5.0

Essen war in Ordnung, es gab jeden Tag ein Motto. Montag italienisch, Dienstag spanisch, und so weiter... über Geschmäcker lässt sich bekanntlich immer streiten, aber wir fanden es wirklich gut, für die Massen an Menschen die man bekochen muss. Wir haben immer etwas gefunden. Kinderbuffet war leider nur sehr ungesund, vieles frittiert, da erhoffe ich mir etwas anderes, zum Beispiel das man Kindern auch frisches Obst und Gemüse näher bringt!


Sport & Unterhaltung

4.0

Langweilig wurde es nicht, kinderclub würde angeboten, Animation fast den ganzen Tag und auch abends (für erwachsene und Kinder), poolanlage war sehr schön gemacht, leider konnten wir die nicht nutzen, weil der Erwachsenen Pool mit Kind nicht betreten werden dürfte (wohin mit meiner Tochter? 3 Jahre, kinderclub erst ab 4) und der poolbereich für die Kinder war wirklich viel zu kalt, gefühlte 15 grad, nach ca. 2 Minuten hatte meine Tochter dunkel blaue Lippen, daher leider nicht nutzbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (46-50)

April 2019

Als paar wenn man gutes essen möchte lieber nicht

3.0/6

Nach außen scheinbar renoviert, beim genauen hinsehen wenig Sauberkeit. Essen schlecht, Geschirr unsauber, Speisesaal wie in einer Kantine, laut und hektisch. Die Übermütter schaffen essen ran damit auch ja keiner verhungert und dann essen sie es nicht.


Umgebung

4.0

Weitläufige Anlage die in die Jahre gekommen ist. Nebenpools nicht geöffnet.


Zimmer

3.0

Handtuchwechsel alle 3 Tage und dann wir auch durchgefegt. I'm Prinzip wie eine Ferienwohnung in der man alles selber macht, kein Hotel.


Service

3.0

Freundlich, können aber den arbeiten nicht nach. Sauberkeit fehl an Platz


Gastronomie

1.0

Sehr sketches Essen. Immer dasselbe. Unsauber,Geschirr schmuddelig, Kinderbuffett miserabel, nur SuessKram und Sprühsahne


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mia (41-45)

März 2019

Mit Kleinkindern mag es vielleicht ok sein

2.0/6

Die Hotelanlage ist sehr weitläufig und liegt mitten im Nirgendwo. Viele der Häuser sind unbewohnt und verfallen langsam, hat was von einer Geisterstadt. 2 x täglich kostenloser Shuttle nach Corralejo.


Umgebung

4.0

Die weitläufige Hotelanlage ist sehr abgelegen, im Grunde ein kleines Dorf für sich, drumherum Berge, Lavafelder und die Küste. Das wussten wir aber vorher und wollten es auch so. Das Meer ist zu sehen, fußläufig aber nicht zu erreichen (zwischen Hotelanlage und Meer liegt ein großflächiges Lavafeld, da latscht man nicht einfach mal so durch, zumal es ein Naturschutzgebiet ist). Vom Flughafen aus fährt man ca. 45 Minuten.


Zimmer

2.0

Wir hatten eine Villa mit 2 Schlafzimmern und 2 Bädern. Die Küche ist mit allem ausgestattet, was man so braucht, wir haben allerdings nicht selbst gekocht. Die Häuser an sich sind grundsätzlich hübsch möbliert, aber leider ziemlich in die Jahre gekommen und abgewohnt. Stock- und Schimmelflecken in den Bädern, Brandlöcher und eklige Flecken auf dem Sofa, Bettwäsche mit Löchern, alles ist klebrig und ein bisschen angeschmuddelt. Die anfangs mit Begeisterung entdeckte Dachterrasse ist leider unmöb


Service

5.0

Das Personal ist wahnsinnig freundlich und engagiert. Es gibt einen Supermarkt, der von 8:00-0:00 geöffnet ist und alles hat, was man so braucht. Sämtliche Mitarbeiter, von der Rezeption über Kellner und Bademeister bis zu Reinigungskräften sind supernett!


Gastronomie

1.0

Das Buffet ist leider sensationell schlecht. Ich habe in meinem gesamten bisherigen Leben noch nie so viele Melonen gegessen wie in diesem Urlaub, weil alles andere nahezu ungenießbar war. Tipp: immer an Speisen halten, die so wenig wie möglich verarbeitet sind (Pellkartoffeln, Obst, etc), insbesondere alles in Soße ist der Horror. Die Atmosphäre im Speisesaal hat was vom Hauptbahnhof einer Großstadt, es ist irre laut und mindestens 3 Kleinkinder schreien immer gleichzeitig.


Sport & Unterhaltung

1.0

Ich bin mit meinem 11jährigen Sohn gereist. Das Hauptkriterium für unsere Buchung waren die angepriesenen 10 Pools + große Wasserlandschaft. Tatsächlich waren ALLE Pools bis auf den Erwachsenenpool (Zutritt ab 18) und den Crater Park (eher was für Kleinkinder) geschlossen! Mein Sohn hat somit den kompletten Urlaub mit 3jährigen auf der Wasserrutsche verbracht, was entsprechend enttäuschend und spätestens ab Tag 2 auch ziemlich langweilig war. Auch die sonstige Kinderanimation richtet sich durchw


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Britta (31-35)

März 2019

Für uns genau das Richtige!

5.0/6

Ein Dorf für sich das sehr abseits gelegen ist. Wir haben die Ruhe genossen. Wer Strandurlaub sucht und Halligalli ist hier falsch.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (31-35)

Februar 2019

Gutes Und ruhiges Hotel

5.0/6

Appartment mit Selbstversorgung sehr gut möglich. Es ist alles in der Küche dafür vorhanden. Erwachsenenpool ist sehr ruhig und mit netter Chillout Musik im Hintergrund. Aber auch für Familien mit Kindern sind genügend Möglichkeiten geboten. Allerdings wird nur jeden 3. Tag die Unterkunft gereinigt.


Umgebung

4.0

Eher abgelegen im ruhigen Norden des Landes. Einkaufsmöglichkeiten in der Anlage, aber auch in ein paar Fahrminuten entfernten Ort vorhanden.


Zimmer

5.0

Wir sind in einem Appartment unter gekommen. Ein gab ein Schlafzimmer mit großem Doppelbett welches mit einer Schiebetüre zum Hauptraum abgetrennt war. Ein kleines Bad mit Dusche. Und eine funktionale Küche mit Sitzmöglichkeit (drinnen als auch draußen).


Service

4.0

Bei uns war die Glasabtrennung der Dusche kaputt. Es wurde sofort danach geschaut und repariert. Es wurde uns sogar deshalb ein neues Appartment angeboten.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Es war alles da was man zum frühstücken braucht. Im Frühstücksraum war es sehr laut. Aber das Personal war sehr aufmerksam.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr schöne Poolanlage für Erwachsene.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (41-45)

Februar 2019

sehr gutes Preis zu Leistungsverhältnis.

5.0/6

Ein gutes 4 Sterne Hotel. Die "Villa" welche wir gebucht hatten, war für uns 5 Personen ....davon 3 Kinder...Perfekt, denn es gab 2 Bäder. Von der Terrasse konnten wir das Meer sehen und zum Restaurat waren es auch nur 1 Minute. Besonders schön auch der Erwachsenenbereich.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Leider sind die Tennisplätze etwas in die Jahre gekommen und ungepflegt. In der Beschreibung waren auch mehr Plätze...als 2.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (41-45)

Februar 2019

Für Surfer, Wanderer und Ruhe suchende geeignet.

4.0/6

Sehr abgelegen. Kein Badestrand. Auto unabdingbar. Preise im Supermarkt vor Ort sehr teuer. Anlage weitläufig .....


Umgebung

3.0

Die Anlage ist sehr gross und ruhig. Sie besteht aus einzelnen Bungalows.


Zimmer

5.0

Schöner grosser Bungalow mit Wohnzimmer,mit Schlafcouch und Kochecke, Spülmaschine und Waschmaschine. Leider nur ein kleines Geschirrtuch und 2 Tabs zum Spülen. Das Bad war modern mit grosser Dusche. Das Bett im seperaten Schlafzimmer war ein Traum😊 super bequem👍


Service

2.0

leider nur einmal Handtuchwechsel bei einer Woche Aufenthalt. Der Mülleimer wurde nicht täglich gelehrt. Bett und Bad einmal frisch bezogen und geputzt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Februar 2019

Klare Weiterempfehlung!

5.0/6

Wir haben uns wohl gefühlt. Super freundliches und hilfsbereites Personal, sehr schöne Wohnung, leckeres Früstücksbuffet. Die Küche in der Wohnung war mit allem ausgestattet, so dass man sich gut auch selber hätte verpflegen können. Wir hatten einen Mietwagen, das würde ich sehr empfehlen. Das Resort liegt eben „mitten im nichts“, aber das weiss man ja vorher. Kleine negative Dinge: der kleine Pool vor der Haustür war saisonbedingt (Februar) geschlossen. Das Wasser in den anderen Pools war recht kühl. Gereinigt wird nur alle 3 Tage, fand ich ok, nur den Müll hätte man täglich leeren sollen (Windeln und Toilettenpapier....), wir hatten ein paar Müllbeutel dabei und haben selber weggebracht. Insgesamt eine klare Weiterempfehlung!


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffi (26-30)

Februar 2019

Gepflegtes, sauberes Hotel

4.0/6

Das Hotel war sehr sauber und die Villa sehr gepflegt. Beim Essen gab es immer eine sehr grosse Auswahl und war immer lecker. Kleiner Minuspunkt, das Essen war oft nicht mehr warm sondern kalt. Absoluter Mimuspunkt die Lage! Es ist völlig ab vom Schuss und ohne Auto ist ein UrLaub auf dieser Anlage nicht möglich! Was uns auch etwas gestört hat, war das weitläufige der Anlage. WiR z.B. mit Kleinkind hatten gute 10 Minuten Fuß weg von unserer Villa bis zum Restaurant oder Pool.


Umgebung

1.0

Völlig ab vom Schuss - ohne Auto ist ein UrLaub hier nicht möglich !


Zimmer

5.0

Waren sauber, gepflegt und eine gute Einrichtung.


Service

5.0

Sehr nettes Personal


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gert (51-55)

Februar 2019

Gerne wieder. Uns hat es sehr gut gefallen.

6.0/6

Sehr gutes Preis/Leistungs- Verhältnis. Abwechslungsreiche, internationale Speisen, sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen. Wir hatten nur Frühstück gebucht, haben dann aber auch täglich das Abendbuffet dazu gebucht. Gut und günstig. Zimmer sind okay. Bitte beachten! Zum nächst gelegenen Badestrand braucht man ein Fahrzeug! Kein Strand vor dem Hotel. Wir haben das aber vorher gewusst. Haben eine Woche lang die ganze Insel erkundet.


Umgebung

5.0

Nicht 5 Sterne da es zum Meer recht weit ist und kein geeigneter Strand in der Nähe ist. Wir wussten das aber. Sehr ruhige Gegend. Man hört nur das Meer. Für Ausflüge benötigt man sowieso ein Mietauto. Schöne, sehenswerte Ausflugsziele befinden sich auch in der Nähe. Fahrt zum Flughafen mit dem Mietauto ca. 40 Minuten. Wie immer wenig Verkehr.


Zimmer

5.0

Sauber und gepflegt aber ein bisschen in die Jahre gekommen. Dusche, Badewanne, Küche, Klimaanlage....alles vorhanden.


Service

6.0

Nettes, hilfsbereites Personal.


Gastronomie

6.0

sehr abwechslungsreich. Jeden Tag unter einem anderen Motto: Ein Tag spanisches, dann italienisch, international...usw. Wir hatten einen Vegetarier dabei. Auch der fand immer was Gutes im reichhaltigen Buffet. Immer sehr viel Obst und Gemüse dabei.


Sport & Unterhaltung

Haben wir nicht genutzt.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anna (36-40)

Februar 2019

Ein Feriendorf mitten im Nirgendwo

6.0/6

Ferienanlage bestehend aus Häusern zu vermieten. Ohne Auto wäre nat schwer zu erreichen. Ausrüstung ist in Ordnung. Schwimmbäder für Kinder und Erwachsene, leider nicht zu lange geöffnet. Symaptischer Service, leckere und abwechslungsreiche Speisen. Alkoholische Getränke ok, obwohl ich den Eindruck habe, dass jeder Zucker hatte. Sie können den Strand zu Fuß erreichen, aber Sie müssen in die Mondlandschaft gehen ;-)


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jakob (19-25)

Februar 2019

Wie ein eigener Ort

5.0/6

Die Anlage ist wie ein eigener Ort mit Supermark, Restaurant, Bar. Ohne Mietwagen nicht zu emfpehlen, da etwas abgelegen. Die Bungalows sind schlicht aber schön und waren sehr sauber. Sehr angenehm! Check-In war erst nach 16 Uhr möglich, da mussten wir einige Zeit lang warten obwohl Nebensaison. Gebucht über Reiseveranstalter


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irma (19-25)

Februar 2019

Eigenes Dorf, etwas abgelegen

5.0/6

Die Anlage ist eigentlich ein eigenes Dorf und besteht aus lauter Bungalows. Die Zimmer waren sauber und haben uns gut gefallen. Frühstück war in Ordnung, Essen waren wir dann lieber in Restaurants in der Nähe. Man muss dann aber eigentlich immer mit dem Auto fahren, zu Fuß ist die Hotelanlage zu abgelegen. Wir haben ein sehr günstiges Paket mit Flug+Hotel bekommen, für diesen Preis fanden wir es super!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Saskia (26-30)

Januar 2019

Für den Preis ok

5.0/6

Das Origio Mare ist mehr ein Dorf mit Ferienhäusern als ein Hotel. Wir haben das als sehr angenehm empfunden, denn so hatten wir keine nervigen Nachbarn. In der Anlage gibt es auch Häuser, die Privatleuten gehören. Hunde gibts hier auch, was uns aber nicht gestört hat. Der kleine Supermarkt ist natürlich um ein Vielfaches teuer, als die Märkte außerhalb. Die Grünanlagen sind sehr gepflegt und alles ist sauber. Natürlich gibt es auch hier Abnutzungserscheinungen wie in jedem Hotel. Das Pflaster der Gewege ist tellenweise kaputt und auf der Zufart klafft ein riesiges Schlagloch. Aber alles in allen waren wir zufrieden. Vor allem zu dem Preis. Das Publikum ist sehr durchmischt: die unterschiedlichsten Nationalitäten und Gesellschaftsschichten tummeln sich hier. Über die Hälfe waren allerdings Renter. Wir sind aber auch außerhalb der Ferienzeiten dort gewesen.


Umgebung

4.0

Die Anlage liegt ca. 7km vom nächsten Ort entfernt. Das macht es sehr ruhig, aber ohne Mietwagen ist man doch sehr eingeschränkt. Der nächste Strand ist nicht unbedingt der schönste von Fuerteventura, aber von Surfern stark frequentiert. Ansonsen ist in der näheren Umgebung außer dem Ort Lajares nicht viel. Aber man ist in sehr kurzer Zeit mit dem Mietwagen in El Cotillo oder Corralejo.


Zimmer

5.0

An den Häuschen ist eigentlich nichts auszusetzen. Die Küche war komplett ausgestattet (Tipp: einen Salzstreuer einpacken) und alle Geräte sauber. Wir haben dort aber max. Toast zubereitet um den Reinigungsaufwand bei der Abreise möglichst gering zu halten (sonst 50€). Die Bäder waren sauber nur in der Badewanne hat sich an einigen Stellen die Farbe gelöst. An einigen Handtüchern waren Flecken und später haben wir auch welche an der Bettwäsche bemerkt. Seife, Shampoo und Duschbad war ausreichend


Service

4.0

Das Personal war durchweg freundlich. Das Ein- und Auschecken ging schnell und problemlos. Allerding spricht nur ein Mitarbeiter an der Rezeption ein bisschen Deutsch. Die "Villa" wurde in 7 Tagen 2x vom Zimmerservice besucht. Beim ersten Mal wurden die Betten gemacht, der Müll rausgebracht und die Kissen auf der Couch wieder ordentlich hingestellt. Beim zweiten Mal wurde nur noch der Müll entsorgt. Da ich damit gerechnet hatte, dass gar kein Service in der doch eher Ferienhausähnlichen Situatio


Gastronomie

3.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Die Auswahl ist schier riesig und erschlägt einen anfangs ein bisschen. Mit der Zeit sind uns dann aber immer mehr negative Dinge aufgefallen. Die Sauberkeit des Geschirrs und des Bestecks ist nicht so super, alles sieht irgendwie schmierig aus. Beim Brot waren wir uns nie so ganz sicher, ob wir nicht vielleicht doch ein Stück vom Vortag erwischt haben, oder es einfach nur sehr trocken ist (Tipp: einfach alles durch den Toaster schieben). Das Rüherei ist nicht z


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir gar nicht benutzt. Der Pool vom Prospektfoto sieht sauber aus - wie abgebildet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (51-55)

Dezember 2018

der beste Urlaub bisher auf Fuerteventura

6.0/6

Dass Hotel ist eine weiträumige Anlage, also eher ein Feriendorf, abgelegen, aber dadurch recht ruhig. Mietwagen sehr empfehlenswert


Umgebung

6.0

ca. 35 min. vom Flughafen entfernt, wenn man ein Auto hat.


Zimmer

6.0

sehr gut ausgestattete Studios mit moderner Einrichtung, Waschmaschine, ebenerdige Dusche, grosses Doppelbett mit ordentlichen Matratzen


Service

6.0

Personal ohne Ausnahme sehr nett und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Das Essen war absolut super, jeden Tag Fisch, ein grosses Angebot an Obst, Salat, Käse, Eierspeisen, Getränken u.s.w.. Alles war sehr sauber und wirkte gepflegt


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage war sehr sauber, getrennte Bereiche für Erwachsene und Familien mit Kindern,, das Animationsteam war regelmässig da und kümmerte sich super um die Gäste, z. B. beim Workshop über Aloeverasalben


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tine (56-60)

Dezember 2018

Anlage ist zu empfehlen, aber mit Auto.

6.0/6

Weiträumige Anlage mit Studios, von AI bis individuelle Verpflegung, alles möglich, Sportangebote, Pools, Supermarkt, Restaurant, Fitness, Waschsalon ….


Umgebung

3.0

Man braucht ein Auto. Man kann das Meer sehen, aber kommt nicht hin.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Die kleinen Pools in den einzelnen Oasen waren geschlossen (Dezember 25 Grad C).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone (36-40)

Dezember 2018

Abgelegenes Familienresort mit einigen Mankos

5.0/6

Ein gutes nettes Hotel. Man sollte die abgenutzten Straßen etwas ausblenden, hier ist definitiv Sanierungsbedarf. Aber alles in einem hatten wir eine schöne Zeit.


Umgebung

3.0

Die Anlage gleicht einem Feriendorf. Es ist zwar sehr abgelegen und daher ist ein Mietwagen zwingend notwendig, aber man kommt wirklich zur Ruhe. Der Strand ist zu Fuß kaum erreichbar aber mit dem Auto zu den Dünen von Corrajecho sind es etwa 20 Minuten und das lohnt sich.


Zimmer

5.0

Wir wohnen in einem kleinen Haus mit einer gut ausgestatteten Küche, modernen Bad Wohnzimmer und ein Schlafraum, allerdings ist es zu viert sehr eng, beim nächsten Mal upgraden wir auf zwei Schlafzimmer.


Service

6.0

Die Mitarbeiter sind ohne Ausnahme alle sehr nett und hilfsbereit. Wenn etwas fehlt, wird es umgehend geliefert. Hier wird überwiegend englisch und spanisch gesprochen, was mich persönlich nicht stört. Wenn ich Menschen suche die Deutsch sprechen, kann ich auch zuhause bleiben.


Gastronomie

5.0

Das Buffet ist mehr als ausreichend. Jeden Tag gibt es Abwechslung und es wird immer nachgelegt. Es schmeckt und alle sogar kleine „Minifeinschmecker“ werden satt. Das einzige was ich störend finde, ist die Akustik im Restaurant, es ist sehr laut und man bekommt aufgrund der Bauweise jedes Geräusch geboten. Könnte besser gelöst werden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einige Angebote wie Minigolf, GoKartverleih Fahrräder usw. der aquapark ist ausreichend, aber nicht zum schwimmen gedacht und wer hier Ruhe sucht, ist hier falsch, da viele Kinder vor Ort sind. Ist ja auch ein Familienhotel. Es gibt einen schönen Erwachsenenpool der grundsätzlich beheizt ist, leider nicht als wir hier waren. Das Gym ist super ausgestattet. Den Kidsclub haben unsere Kinder nicht besucht aber dort wird auch täglich was angeboten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sascha (41-45)

Dezember 2018

Ruhiger und toller Urlaub über die Feiertage

6.0/6

Wir haben dieses Jahr unseren Familienurlaub über Weihnachten und Silvester im Origo Mare verbracht. Die Anlage liegt sehr einsam in einem Lavafeld und man hat dort wirklich seine Ruhe. Gerade Silvester konnte man so endlich mal ohne Böller verbringen. Die Anlage ist sehr sauber und gepflegt und die Mitarbeiter sind durch und durch freundlich. Wir hatten nur mit Übernachtung gebucht, da wir meistens tagsüber auf der Insel unterwegs waren. Die Unterkunft war mit allen wichtigen Dingen ausgestattet . Sogar eine Waschmaschine war vorhanden. Wlan ist fast flächendeckend in der Anlage vorhanden. Ein Mietwagen ist allerdings Pflicht, das bis zum nächsten Ort knapp 8km zurückzulegen sind. Ein kleiner Supermarkt hat auch täglich bis 24h geöffnet. Der Pool für Erwachsene ist beheizt und wirklich sehr ruhig...Kinder können sich dafür im Aquapark austoben.


Umgebung

6.0

Wer einen ruhigen Urlaub mag wohnt hier richtig.


Zimmer

6.0

Sauber und gepflegt. Alle drei Tage wird gereinigt. Der Müll täglich


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Bis auf die Bar nicht genutzt. Die war dafür aber klasse-


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carsten (46-50)

Dezember 2018

Tolle Anlage auf Fueteventura

5.0/6

Wir wollten einmal etwas anderes sehen und unsere Wahl war dieses mal Fuerteventura. Das Resort ist sehr gepflegt, netter Empfang an der Rezeption. Schade nur das der Check Inn erst ab 17:00 Uhr möglich ist.


Umgebung

5.0

Das Resort liegt einige Kilometer vom Nächten Ort Lajares entfernt und leider ist auch kein Zugang direkt zum Sandstrand möglich. Für Surfer ist die Lage perfekt. Zum nächsten Sandstrand in Correlejo sind es gute 20 Kilometer (hier kann man dann auch noch Shoppen gehen). Der Strandabschnitt Playa Los Charcos III ist aber auch nicht zu verachten, bis da hin muss man über eine Schotterpiste ca. 6 km fahren


Zimmer

5.0

Es handelt sich um ein Resort, und somit um mehrere Zimmer. Wir hatte eine kleine Wohnung gebucht, diese bestand aus einer Küche (Waschmaschine, Herd, 4 Platten Kocher, Tapskaffemaschine, Wasserkocher, Kühlschrank mit Gefrierfach Spüllappen, Geschirr, Töpfe, kleinem Tisch mit 3 Stühlen. Angeschlossen ist die Stube mit Schlafsofa (Doppelbett) Flach TV, Tisch, Lampen, Sitzsack aus Ratan. Das Schlafzimmer ist mit einer Schiebetür abgeschlossen. Dieses besteht aus Doppelbett, Nachtschrank mit Steckd


Service

5.0

Als Service gebe ich mal die weiteren Angebote hier an: Einkaufsmarkt von 8:00 - 24:00 geöffnet, ein Restaurant mit A la Cart Restaurant, Kart, Radverleih, Surfschule und Verleih, Gym, KInderspielhaus, Tennisplätze, Basketbalfeld, Minigolfanlage, Poolanlage mit Wellenbecken


Gastronomie

5.0

Wir hatten mit Halbpension gebucht und in den 6 Tagen gab es jeden Tag ein anderes Angebot (Internationaler Tag, Kanarisch, Mexikanisch usw.) Alle Mahlzeiten waren sehr gut angerichtet und es gab sogar einen Livekoch. Was mr einwenig missfallen hat, das man auch mit Kurzer Hose und FlipFlops zum Abendessen gehen durfte und diese Handyjunkies gehen einen auf den Sack


Sport & Unterhaltung

6.0

Kart, Radverleih, Surfschule und Verleih, Gym, KInderspielhaus, Tennisplätze, Basketbalfeld, Minigolfanlage, Poolanlage mit Wellenbecken


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter Paul (46-50)

November 2018

Überragender Service

6.0/6

Hotelanlage im Nordteil der Insel. Guter Zustand der Appartements und voll eingerichtet. Ressort ist abgelegen, bietet aber genügend Infrastruktur, um seinen gesamten Urlaub dort zu verbringen.


Umgebung

4.0

etwas abgelegen


Zimmer

5.0

Service

6.0

Überragend. Das Personal ist äußerst hilfbereit und unterstützt bei allen Eventualitäten.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Horst (66-70)

November 2018

Gut eingerichtete Ferienwohnung

4.0/6

Die Hotelanlage besteht aus unterschiedlich großen Villen/Reihenhäusern in einem sehr großen Areal. Ein sehr großer Teil steht seit Jahren leer und verwildert. Aber nichts desto trotz war unser Appartement sehr gut eingerichtet und neu renoviert. Die Küche war praktisch unbenutzt und es fehlte an nichts. Es gab sogar eine Waschmaschine und einen Geschirrspüler. Das Bad war modern und hatte eine ebenerdige Dusche. Die Betten im Schlafzimmer waren bequem. Wir hatten das Origo Mare ohne Verpflegung gebucht und das war die richtige Wahl. Das Essen im Buffettrestaurant ist nicht empfehlenswert. Wir hatten ein Auto gemietet und tagsüber waren wir auf der Insel unterwegs. Wir haben uns in unserem Appartement sehr wohl gefühlt.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

November 2018

Schöner Urlaub, für Strandliebhaber eher abzuraten

5.0/6

Das Hotel liegt sehr einsam und verlassen in einer steinigen Berglandschaft. Rundherum ist einfach mal nichts. Für Strandliebhaber das falsche Hotel.


Umgebung

3.0

Es ist nichts ums Hotel herum. Durch den Shuttleservice zum Strand oder nach coralejo kann man auch außerhalb des Hotels gut einkaufen.


Zimmer

6.0

Sehr schöne Villa mit zwei stockwerken und zwei Schlafzimmern. Das einzige was im Innenraum gefehlt hat war ein großer Tisch. Haben uns dann den Terrassentisch reingeholt. Mit 5 Personen fehlt sonst der Platz zum Essen.


Service

6.0

Super Service an der Rezeption. Immer freundlich und hilfsbereit. Großes Lob. Englisch sollte man aber sprechen können, da nicht alle an der Rezeption deutsch verstehen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animationsteam war auch super. Die Minidisko hat den Kids immer Spaß gemacht. Abendprogramm war auch geboten, sowie tagsüber einige Aktivitäten. Der Pool war für groß und klein super.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

November 2018

2 Wochen erholsamer Familienurlaub

5.0/6

Ruhige abgeschiedene aber erholsame Anlage. Bereich der Rezeption und in den Häusern selbst neu renoviert und sehr modern eingerichtet. Die Anlage selbst gleicht drum herum einer Baustelle, unfertige Straßen und verschlossene abgeriegelte Häuser die nicht genutzt werden am Rande. Das sollte man vor Ort aber ausblenden. Sehr freundlicher Service, Mietwagenbuchung vor Ort möglich und auch zwingend notwendig, damit es dauerhaft nicht zu langweilig in der Anlage wird. Kleiner Kiosk vor Ort mit überteuerten Preisen. Sehr familienfreundliche Anlage mit Kinderpool,Kinderspielplatz, Bolzplatz und KidsClub. Wir haben uns prima erholt.


Umgebung

1.0

Abgelegen. Keine direkte Strandlage, weg zum Meer führt über eine unfertige Straße und sehr steinigen Weg. Mietauto zwingend notwendig. Bestenfalls vorher buchen. Nächster Supermarkt und Stadt ca. 3-5km entfernt.


Zimmer

6.0

Modern ausgestattet und sehr sauber. Reinigung der Zimmer nur 1x die Woche aber ausreichend. WLAN und Küche mit Herd, Wasserkocher, Waschmaschine, Kaffeemaschine, Geschirrspülmaschine und Kühlschrank. Es wird darauf hingewiesen, dass 50€ fällig werden wenn man die Küche vor Abreise nicht selber reinigt.


Service

5.0

Kein deutschsprachiges Personal. Spanisch, französisch und englisch.


Gastronomie

6.0

Top. Immer frisch und sehr gute Qualität. Sehr vielfältige Auswahl. Leider ist die bedachte Außenterrasse immer sehr zügig, da wird einem schnell kalt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool, Tischtennis, Minigolf, Kettcar, Leihfahrräder, Kids Club, Spielautomaten, Billiard, Fitnessstudio, Kinderspielplatz, Bolzplatz, Tennisplatz, Animation am Pool und am Abend zur Unterhaltung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

November 2018

ruhiges Hotel zum Schnäppchenpreis

5.0/6

ruhiges Hotel, Apartment ist super ausgestattet, top Küche mit Geschirrspüler , leider waren die kleinen Poole ohne Wasser,


Umgebung

5.0

ein Ort zum entspannen, 7km von dem nächsten Dorf entfernt


Zimmer

6.0

top zimmer (Reihenhaus)


Service

4.0

leider nur alle 3tg Reinigung


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

leider kein Badestrand in der Nähe


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

November 2018

einwandfrei

5.0/6

Das Hotel ist ohne Mietwagen nicht zu empfehlen. Es liegt nicht in Strandnähe. ABER von hier aus sind alle Ziele im Norden Fuerteventuras super schnell erreichbar und man kann individuell ohne Massentourismus in der eigenen Villa die Privatsphäre genießen oder die Hotelanlage nutzen. Auch hier wird wie überall renoviert, oder es sollte und könnte einiges erneuert werden. Wir hatten Glück bei uns war es sauber und neuwertig. Das Personal sehr freundlich und schnell.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Falk (36-40)

November 2018

War echt toll!

6.0/6

Ruhe, freundliche Mitarbeiter und tolles Haus. War rundum fast perfekt. Haben uns sehr wohl gefühlt. Kostenloses upgrade von Studio zum Haus:))


Umgebung

6.0

ruhig und Wüstenähnliche Landschaft drumherum. so wie wir es wollten! Leute die sich drüber beschweren, sollten vor der Buchung lesen lernen!


Zimmer

6.0

alles was wir gebraucht haben, war da. kleines Häuschen bekommen. besser ging nicht:D


Service

6.0

Super! danke an maye!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marvin (36-40)

Oktober 2018

Manchmal ist weniger mehr, hier nicht

4.0/6

Positiv: Geräumige Villen mit Küchenecke Waschsalon 4€ waschen, 5€ trocknen Erwachsenenpool Kinderpool mit Bademeister Essen: Sie haben alle Zutaten für ein 4 Sterne essen da. Negativ: Kein Geldautomat in der Anlage und sie WOLLEN auch keins über die VISA Card abbuchen und auszahlen, obwohl sie es könnten. Automietung kostet so viel pro Tag wie 1 Woche von anderen Essen: Sie können nicht gut kochen. Manche Sachen sind wirklich schrecklich gelöst aufgrund fragwürdiger Kochkenntnisse. A La Carte Restaurant holt sich das Essen auch vom Buffet. Dafür soll man noch was bezahlen. 😂 Poolboden defekt, Achtung Verletzungsgefahr. Kein Meerzugang aber Shuttleservice Definitiv zu wenig Schatten in der gesamten Anlage. Handtuchwechsel eher alle 3,5 bis 4 Tage Müllwechsel fast täglich, nur die aus dem Bad nicht. Hier nur alle 3 Tage. Erinnern wir uns, dass bei Inseln häufig das Toilettenpapier nicht in die Toilette geworfen werden soll... Finde den Fehler! Neutral: Billardtischautomat 2€ pro Spiel Minigolf 5€ pro Person An jeder Ecke werden Photos gemacht und teuer verkauft. 85€ Reservierungsgebühr für eine Villa in der Nähe der Haupthäuser. Supermarket, sehr überteuert, aber wenigstens gibt es einen. Lohnt sich bei eigenbuchung und selbstverpflegung mit Mietung eines Autos im Internet. Preis gesamt ca. 3000 € Wir haben gebucht 5 Pers. All inkl. 4500 €


Umgebung

3.0

Sehr weit weg vom Flughafen 45 min Oasis Park 1,5h


Zimmer

5.0

2 Toiletten, 1 mit Badewanne, 1 mit Dusche, Sonnenterasse ohne Liegen


Service

3.0

Teilweise unfreundlich und geradezu aggressiv, aber es gab auch ganz nette


Gastronomie

2.0

Zubereitung


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vero (31-35)

Oktober 2018

Schöner Urlaub

4.0/6

Die Zimmer waren sauber und modern eingerichtet. Das Personal war sehr freundlich. Für diejenigen, die nich in der Hotelanlage bleiben möchten fährt täglich 2x ein Bus nach Corralejo. Es stimmt also nicht, das man hier ohne Auto aufgeschmissen ist.


Umgebung

3.0

Vom Flughafen zum Hotel sind es etwa 45min. Eigentlich ist die Lage ideal. Zwischen Corralejo und El Cotillo, je ca 20min entfernt. Und eigentlich nur 5 bis 10min Fußweg zum Meer... Aaaber es gibt leider keinen passierbaren Fußweg dorthin deshalb muss man leider an der Straße langlaufen was 35min dauert. :( Vielleicht wird ja bald ein Weg gebaut ;-)


Zimmer

6.0

Kleine Wohnung mit Küche (Waschmaschine, kaffemaschine+kapseln,) Alles sehr Sauber und wie neu. Das Bad ist sehr schick :-) und das Bett sehr bequem. Sehr modern eingerichtet!


Service

6.0

Alle waren freundlich


Gastronomie

2.0

Wir haben Selbstversorger gewählt. Was mich jedoch sehr störte war das der mini Supermarkt 5x so teuer war, wie die Umliegenden Supermärkte. Was wiederum doof ist wenn man keinen Mietwagen genommen hat. Am letzten Tag wollten wir noch schön im Hoteleigenen Restaurant essen bevor wir abreisten, doch leider war von 13-17 uhr geschlossen. Also ging es Hungrig zum Flughafen :-/


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier ist alles vorhanden...Fahrradverleih, Fitnessstudio.. Und man kann zusätzliche Angebote wie Surfkurse(+ausstattung) oder Bootstouren buchen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frans (36-40)

Oktober 2018

Familien ferien in origo mare

5.0/6

Ruhiges ferienpark, artifizielles ferien dorf was ein bisschen Wartung benötigt. Schönes Pool, perfekt für Kinder. Ein mietauto ist empfehlenswert.


Umgebung

4.0

Es liegt ruhig in the middle of nowhere, mietauto ist empfehlenswert.


Zimmer

5.0

Gute Better, relativ gross und modern. Komplett ausgerichtet.


Service

5.0

Freundlich, Abend Aktivitäten mit Kinder waren schön.


Gastronomie

4.0

Ohne Halbpension, wir haben dort einmal gegessen und das war OK.


Sport & Unterhaltung

5.0

Gute Pool, es gibt viel zu tun.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Oktober 2018

Wir werden das Hotel nicht nocheinmal buchen

2.0/6

Die kleinen Häuschen sind sehr schön und auch gross genug für 4 Personen ( mit 6 Personen zu eng) Das Hauptgebäude ist auch sehr modern, da wird auch alles in Schuss gehalten und gereinigt, leider sind die Gehwege in einem sehr schlechtem Zustand und an den Straßenrändern liegen unzählige Zigarettenkippen. Es wäre sinnvoll da mal zu fegen, nicht täglich die schwarzen Steine um das Haupthaus. Viele Häuser sind nicht bewohnt. Sehr große Anlage, teilweise lange Wege. Achtung!!!! Werft keine Postkarten in den Briefkasten am Minimarkt ein. Wir haben dort 10 Karten eingeworfen und es ist keine angekommen. Der Einwurf erfolgte vor 7 Wochen.


Umgebung

1.0

Der nächste Ort mit Einkaufsmöglichkeiten ist laut Autotacho 8 km entfernt. Ein richtiger Strand nach ca. 30 min Fahrt. Wir haben schon in Deutschland ein Auto gebucht, das ist auch ratsam.( 12 Tage für 240 € eine Fiat Doblo) ab Flughafen. Fahrtzeit vom Flughafen bis zur Anlage mindestens 1 Stunde.


Zimmer

6.0

Das Häuschen war toll. Unten Kinderschlafzimmer, Bad, und Wohnküche. Leider nur 2 Stühle. Die Treppe hoch : Elternschlafzimmer und Bad und einer riesige Dachterrasse aber leider ohne Liegen oder Stühle etc. Sehr Schade


Service

1.0

Es nur Englisch, Spanisch oder Fanzösisch gesprochen. Kein Deutsch, obwohl es auf der Internetseite und in den Prospekten steht. Wir waren 12 Tage da. Am Ankunftstag war das Haus gereinigt, leider oben im Elternschlafzimmer keine Fenster geputzt. Schon länger nicht. Man hätte sonst einen prima Blick auf das Meer gehabt. (Da wir im Oktober da waren konnte man auch nicht dauernd die Fenster offen lassen.) Montag sind wir angekommen, dann wurde am Donnerstag gefegt, Handtücher und Bettwäsche gewe


Gastronomie

1.0

Die Räumlichkeiten waren sehr laut und sehr voll. Wir haben immer versucht im überdachten Aussenbereich etwas zu bekommen , da konnte man es aushalten. Leider hat das nur selten geklappt. Das Essen war nicht gut. Alles ungekürzt und tot gebraten. Das Frühstück war gut, deshalb auch die 1 Sonne. Das Personal war überfordert, kamen mit dem abräumen und reinigen der Tische hinterher nicht, zu viele Leute.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool Anlage waren schon veraltet. Wenn man nicht gleich zu Beginn da war, hat man auch kaum eine Liege bekommen, waren alle mit Handtücher reserviert. Es gibt auch eine Minigolfsnlage. Einen Basketballplatz, kleine Pools, Tennisplätze etc. Die kleinen Pools waren toll. An einem Tag war auch ein sehr lustiger (etwas älter als die anderen) Rettungsschwimmer da.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kristin (36-40)

September 2018

Für Familien mit eigenem Auto ein Traum

5.0/6

Wir sind das vierte Jahr hintereinander in den Herbstferien vor Ort gewesen, wussten also, was uns erwartet. Abgesehen von der Reinigung der Häuser, der nur noch alle drei/vier Tage stattfindet, waren es wieder sehr angenehme, entspannte Ferien. Der dazugehörige Wasserpark ist toll für Kinder, die Orte El Cotillo und Corralejo in der Nähe weisen Traumstrände auf. Wir werden wiederkommen.


Umgebung

4.0

Man fährt mit dem Auto etwa 40 Minuten zur Anlage. Diese liegt ziemlich abseits, so dass ich einen Mietwagen auf jeden Fall empfehlen würde. Zur Anlage gehört kein Strand, bzw.es gibt keinen eigenen Strandzugang nach Majanicho. Man muss außen um die ganze Anlage laufen. Zu Fuß ist man gut zwanzig Minuten unterwegs. Zum baden ist der Strand ungeeignet, gerade Kinder können hier gar nicht ins Wasser. Für Surfer sind die Bedingungen ideal. Die Traumstrände in El Cotillo oder Corralejo erreicht man


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Villa mein zwei Schlafzimmern und zwei Badezimmern. Von der Dachterrasse hat man einen wunderbaren Ausblick. In der Küche gab es einen Herd und einen Geschirrspüler. Die deluxe Villen verfügen auch über eine Waschmaschine.


Service

5.0

Das Personal spricht Spanisch, einige Englisch oder Deutsch. Fragen kann das Personal jederzeit beantworten. Probleme werden meist sehr schnell geregelt.


Gastronomie

5.0

Beesitert sind wir immer wieder von der umfangreichen Auswahl an friusch geschnittenem Obst und Gemüse. Die Auswahl ist abends und morgens riesig. Thematisch wechselt das Essen jeden Tag. Es gibt kanarisches, spanisches, mexikanisches, amerikanisches oder europäisches Buffet. AUch als Vegetarier kann man hier sehr gut satt werden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karina (46-50)

Juli 2018

Großzügige Hotelanlage

4.0/6

Schöne großzügige Anlage. Pool für Erwachsene sehr schön und vor allem ruhig. Sehr angenehm war,daß das Wasser dort beheizt war. Die anderen Pools dagegen waren recht kalt und ziemlich laut. Besonders geeignet für Familienurlaub. Ein Auto ist allerdings nötig, da das Hotel sehr abgelegen ist. Der nächste wirklich tolle Strand ist in Corralejio- ca. 15 Autominuten entfernt.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen zum Hotel ca. 30 Minuten Fahrzeit. Ansonsten ist die Insel gut mit dem Auto zu umfahren, da sie ja nicht sehr groß ist. Es lohnt sich ein Auto zu haben.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Haus mit 2 Schlafzimmer und 2 Bädern, Wohnzimmer und Küche. Küche war zweckmäßig eingerichtet und alles vorhanden (Spülmaschine, Backofen, Kühlschrank mit Gefrierfach...) Die untere Terrasse war mit Esstisch, auf der oberen Terrasse war leider keine Sitzgelegenheit .


Service

4.0

Bei technischen Problemen wurde sofort Abhilfe geschaffen. Die Zimmer wurden in 2 Wochen 3x gereinigt und Handtücher gewechselt. Die Zimmerreinigung ist eher oberflächlig ausgefallen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

Juli 2018

Origo Mare

5.0/6

Zu viele Kinder und Kleinkinder und vor allem Engländer, für wirklich Ruhe und Entspannung suchende ist das nichts. Sonst zu empfehelen


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Gut


Service

Nicht bewertet

Top


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gut


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dimo (36-40)

Juni 2018

Kann man machen muss man aber nicht leider isolier

3.0/6

War alles soweit gut, bis auf die zerrissene Bettwäsche und die Zimmer werden nur einmal die Woche gereinigt. Das ist sehr wenig


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Pool
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Gartenanlage
Strand
Außenansicht
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Lobby
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gartenanlage
Gastro
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Pool
Pool
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Zimmer
Gastro
Zimmer
Gastro
Sonstiges
Ausblick
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Garten
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Außenansicht
Gartenanlage
Ausblick
Zimmer
Pool
Außenansicht
Zimmer
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Ausblick