Globales Santa Ponsa Park

Globales Santa Ponsa Park

Ort: Santa Ponça / Santa Ponsa

50%
3.8 / 6
Hotel
3.8
Zimmer
3.2
Service
3.7
Umgebung
4.0
Gastronomie
3.7
Sport und Unterhaltung
3.3

Bewertungen

Esther (36-40)

Juni 2021

Toller Kurtztrip zum Abschalten

4.0/6

Angenehme Atmosphäre und durch den Zusammenschluß mit dem Schwesternhotel ein großes Angebot an Essen und Aktivitäten


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

David (31-35)

August 2019

Schönes Hotel und sehr nettes Personal

6.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral und 100m vom Strand entfernt. Das Personal ist extrem freundlich und das Essen sehr abwechslungsreich. Wir haben ein Upgrade auf All Inklusive getätigt und durften 2 weitere Nachbarhotels mit benutzen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rasmus (51-55)

Juni 2019

Zum Glück nur für eine Nacht

3.0/6

Nachdem unser Flug nach Hamburg aufgrund eines technischen Defektes gestrichen wurde, wurden wir in diesem Hotel untergebracht. Von draußen alles super auch die Lobby. Aber dann ging es schon los, der Fahrstuhl zeigt nicht das richtige Stockwerk an, der Flur und die Zimmertüren machen einen alten Eindruck. Das Zimmer war sehr klein, das Kopfkissen dreckig, das Bett hat gewackelt, das Bad ist auch sehr klein. Das Frühstück war ok, wir waren froh, dass es nur eine Notlösung des Reiseveranstalters war und wir nach einer Nacht wieder abreisen konnten. Hätten wir hier wirklich Urlaub gebucht, wären wir enttäuscht gewesen. Es müsste dringend renoviert werden. Wir waren erstaunt, dass dieses Hotel vier Sterne hat. Zum Preis-Leistungsverhältnis kann ich nichts sagen, wir brauchten nichts zu bezahlen.


Umgebung

3.0

Zur Lage kann ich kein Urteil abgeben, wir waren nur eine Nacht hier. Aber der erste Eindruck ist nicht so gut.


Zimmer

3.0

Zimmer sehr klein und renovierungsbedürftig.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Meike (19-25)

April 2019

Nicht behindertengerecht, dreckig und unfreundlich

2.0/6

Das Personal ist teilweise sehr unfreundlich. Die Teller im Speisesaal sind immer dreckig. Essen ist nicht abwechslungsreich. Das Hotel ist nur teilweise barrierefrei. (Zimmer für Rollstuhl Fahrer viel zu klein, Rollstuhlrampe viel zu schmal, Fahrstuhl nicht bündig mit ein und Ausstieg) Zimmer sind teilweise dreckig: Bettdecke beschmutzt, Boden fleckig


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alexandra (36-40)

Oktober 2018

Wir waren positiv überrascht!

6.0/6

Wir sind als Familie mit einem Kind in den Kurzurlaub für eine Woche in diesem Hotel gewesen. Bei den Bewertungen dachte ich auch erst Nein niemals aber als wir angekommen sind war ich absolut überrascht und muss sagen ich würde jeder Zeit wieder in dieses Hotel kommen. Das Personal ist sehr freundlich. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und zwar gründlich. Das Essen war abwechslungsreich und die Getränke waren sehr gut. Alles in allem war es das perfekte Hotel. 1A


Umgebung

5.0

In einer Seitenstraße und damit nicht ganz vom Hauptstraßen Lärm betroffen. Ca. 15min Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel.


Zimmer

6.0

Nicht das größte Zimmer aber ausreichend.


Service

6.0

Das Personal war stets hilfsbereit und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Essen. Livecooking!


Sport & Unterhaltung

4.0

Es fehlt an einem Spielplatz für Kinder. Es ist zwar ein Kinderzimmer vorhanden in welchem jedoch kaum Spielsachen bzw. nur für Kleinkinder vorhanden sind. Die Animation war ok was die Spiele anging. Vor allem waren diese nicht aufdringlich. Die Abendanimation lässt zu wünschen übrig. Da haben wir dann eher vom Balkon dem Nachbarhotel zugehört.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jannick (14-18)

Oktober 2017

4 Sterne verdient das Hotel NICHT.

2.0/6

Das Essen schmeckt nicht gut, das Fleisch ist zu zäch, es schmeckt alles irgendwie gleich, teilweise ist das essen Kalt, die Pizzas sind sehr Fettig etc. Es gibt jeden tag fast das gleiche. Nicht wircklich abwechslungs voll. Der Whirlpool hat kein Wasser drin, die anderen sind zu Kühl für diese Jahreszeit. Vereinzelt ist das Personal demotiviert. Das Animation‘s Program ist genau so schlimm wie das Essen. Die Animatoren sind selten anwesend bei denn Gästen. Unternimmt fast nichts mit denn Kindern. Nicht jeden Abend gibt es Unterhaltung. Von Kinder Disco fehlt jede spur. Wenn es Unterhaltung gibt, dann ist die Schlecht Koreografiert oder einfach Langweilig. Kurz gesagt, sie machen nur das Nötigste und verschwinden danach so schnell wie sie gekommen sind. Hätte das Hotel 2 Sterne, dann wäre es OK und man würde über die Punkte hinweg sehen. Die 4 Sterne hat es definitiv NICHT verdient.


Umgebung

5.0

Das Meer, und die Läden sind in der Nähe. Spiel Plätze für Kinder gibt es in der Umgebung auch.


Zimmer

2.0

Es wird jeden Tag geputzt. Es ist meisstens danach sauber, und OK eingerichtet. Beim Duschen macht man ob gewollt oder nicht, immer eine Total überflutung. Das Zimmer ist für eine Famili viel zu klein.


Service

2.0

Personal ist teilweise Demotiviert. Am Allinklusiv wird an allen ecken gespart. Zb. Plastik becher, snacks sind oft Versteckt. um 24 Uhr werden bei der Bar/Aufenthalts möglichkeit die Lichter Abgeschalten. So nach dem motto Verschwindet. Das W-Lan ist wie bei Vielen Hotels im Ausland eher schlecht. Ab ca. 15:30 bis 22 uhr sollte man gar nicht versuchen ins Wifi zu gehen, da es zu langsam ist.


Gastronomie

1.0

Das essen ist wie Oben beschriben schlecht. -Fettig -Schmeckt meisstens alles gleich -sehr wenig abwechslung -immer das Gleiche -teilweise Kalt -zähes Fleisch Etc.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool ist für die Jahreszeit zu Kalt. Das Wasser im Whirepool Fehlt. Ein Innen schwimmbad gibt es auch, ist aber abgesperrt. Das Animation‘s Program ist genau so schlimm wie das Essen. Die Animatoren sind selten anwesend bei denn Gästen. Unternimmt fast nichts mit denn Kindern. Nicht jeden Abend gibt es Unterhaltung. Von Kinder Disco fehlt jede spur. Wenn es Unterhaltung gibt, dann ist die Schlecht Koreografiert oder einfach Langweilig. Kurz gesagt, sie machen nur das Nötigste und ve


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Conny (56-60)

August 2017

Nicht Empfehlungs wert maximal 2Sterne mehr nicht

1.0/6

Das Hotel ist nicht behinderten gerecht. Sehr unsauber. Das Geschirr ist sowas von schmutzig. Das Personal ist unfreundlich, nicht hilfsbereit und stellenweise unqualifiziert. Die Handtücher waren zerrissen. Zimmer dreckig


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Katja (31-35)

August 2017

Dieses Hotel ist auf jeden Fall weiter zu empfehle

5.0/6

Tolles sauberes Hotel in direkter Strandnähe . Im Zentrum von Santa Ponza . Freundliches Personal . Helle neu renovierte Zimmer .


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Es könnte mehr Abwechslung beim Frühstück und Abendessen geben .


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dorothee (26-30)

Juni 2017

Man sehnt den Tag der Abreise herbei...

2.0/6

Ich verstehe nicht, wie dieses Hotel zu seinen 4 Sternen gekommen ist. Hier fehlt es einfach an allem. Die Zimmer sind renovierungsbedürftig und so klein, dass man sich zu zweit nicht bewegen kann. Das Service- und Rezeptionspersonal scheint von den Gästen genervt, ja regelrecht angewidert zu sein und strahlt gleichgültige Arroganz aus, sodass von einem Willkommensgefühl keine Rede sein kann. Die "Krönung" ist aber das Essen, welches an Minderwertig- und Geschmacklosigkeit wirklich kaum zu überbieten ist. Hier zielt alles auf Masse statt Klasse ab. Für uns war der Aufenthalt im Globales Santa Ponsa Park nur gut, um uns zu verdeutlichen, wie schön wir es zuhause haben. Einfach schade um das viele Geld.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen Palma de Mallorca aus erreicht man Santa Ponsa in gut 20 Min. mit dem Mietwagen. Der Shuttlebus braucht entsprechend länger. Das Hotel ist sehr zentral in dem Städtchen gelegen, mitten im Touristenviertel mit vielen Souvenirshops und nur einige Minuten vom wirklich schönen und langen Sandstrand entfernt. Die Verkehrsanbindung ist top, dadurch ist die Lautstärke auch höher und durch die abendlichen Veranstaltungen in den umliegenden Hotels, muss man damit rechnen bis weit nach Mitte


Zimmer

3.0

Obwohl die Zimmer angeblich frisch renoviert sind waren überall Abnutzungsspuren zu finden. Die Toilettenspülung war defekt und der Lack an der Kloschüssel abgesplittert. In den Ecken des Badezimmers waren Stockflecken und Silberfischchen leisteten uns beim Duschen Gesellschaft. Aus dem Abfluss stinkt es erbärmlich. Der Wasserhahn ist zu klein für das Waschbecken und direkt am Beckenrand angebracht, sodass es nur schwer möglich war überhaupt die Hände zu waschen, ohne alles unter Wasser zu setz


Service

2.0

Bis auf die Zimmermädchen und eine freundliche Dame im Restaurant wurden wir vom Personal mit Nichtbeachtung gestraft. Ein freundliches Wort gab es weder beim Ein- noch Auschecken. Gegrüßt wird generell nicht. Auf ein Lächeln wartet man vergebens. Es gibt zwar kostenloses W-Lan im Hotel, doch dieses ist bewusst miserabel, damit der Gast für 25 € die Woche einen Premiumzugang dazu bucht. Auch der Hotelsafe ist kotenpflichtig und sogar den kleinen Minibar- Kühlschrank muss man gegen Bezahlung "f


Gastronomie

1.0

Das gastronomische Angebot war wirklich unter aller Kanone. Vom Frühstück bis zum Abendessen wurde einem hier Billigfraß in einer beeindruckenden Bandbreite vorgesetzt. Morgens harte Brötchen und Rührei aus dem Tetrapack, Würstchen und generell alle Fleischprodukte waren knorpelig und voller Sehnen. Das Obst war teilweise faul, Bananen so schwarz, dass man das Gelb der Schale schon suchen musste. Mittags und Abends gab es immer irgendein widerliches Billigfleisch, oft sogar ohne Soße. Dazu verko


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Pools sind auf Kinder und Nichtschwimmer ausgelegt, es gibt kein Sportbecken, was auch okay ist, man hat ja das Meer quasi vor der Haustür. Für die Größe der Hotelanlagen reichte die Poolanlage allerdings nicht aus und das bekannte Problem mit den besetzten Sonnenliegen machte es unmöglich einen Liegeplatz zu finden. Wer auf Animation steht, wird sich hier gut versorgt fühlen. Ruhe und Entspannung sucht man allerdings vergebens.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Merle (14-18)

April 2017

Super schön

6.0/6

Das Hotel ist groß und bietet viel Freiraum. Die Zimmer sind sauber und schön eingerichtet. Sehr angenehm. Es gibt zwei Außenpools und einen innen. Das Essen ist super und es ist ein riesiges Buffet vorhanden. Jeder findet etwas für sich. Zudem ist daß Meer nur 100 m ca entfernt. Gegenüber des Hotels gibt es einen Supermarkt. Man bekommt von Hotel ein LunchPaket wenn man zum Mittag nicht da sein sollte. Mitarbeiter sind sehr nett und helfen wo sie können. Jeden Abend gibt es in der Lobby und an der Bar ein Abendprogramm z.B. Einen Magier. Es war unsere Abschlussfahrt und wir alle sind begeistert.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

David (41-45)

Oktober 2016

nettes Hotel in toller Lage

6.0/6

Das Hotel ist ansprechend, sauber, hat sehr nettes und kompetentes Personal und die Zimmer sind neu renoviert. Die Lage zum Strand ist super und das essen sehr gut. Der Speisesaal ist leider sehr laut.


Umgebung

6.0

top Lage zum Strand und Ort.


Zimmer

5.0

das 2 Bettzimmer war klein, aber ausreichend. Betten fanden wir gut.


Service

6.0

aufmerksames und nettes Personal


Gastronomie

6.0

sehr leckeres Essen. Lauter Speiseraum.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ist nicht hübsch aber ausreichend, außerdem kann man den Pool vom Nachbarhotel mitbenutzen da es auch zur globales Hotel kette gehört.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (51-55)

August 2016

Vertrauen verloren !

4.0/6

Das Hotel Santa Ponsa Park ist verbunden mit dem Pionero Hotel. Das aber jeweils einen eigenen Speisesaal hat. Wir haben das Pionero gebucht,wegen seinem( wie wir aus einem vorherigen Urlaub wußten) sehr,sehr gutem Speisesaales. Zu unserem Pech wurden wir aber im Santa Ponsa Park untergebracht, incl. seinem Speisesaal-in dem es wirklich seltsamerweise das schlechtere Essen gab. An der Rezeption sagten sie alle nur,das sei überall das gleiche Essen. Wir hatten extra 2 Wochen,wegen des Pioneros gebucht und waren sehr entäuscht,daß wir im anderen Ponsa Park gelandet sind!!!!!!!!!!!!! Die Hotelausstattung dort war ok !!!!!!!!!!!!! Es war auch sehr viel geboten. Wir freuten uns dann wieder auf zu Hause,die Transferzeit des Busses konnten wir aus dem Hotelkatalog( wiederum des Pioneros) entnehmen,aaaber zum Schluß mußten wir ein Taxi zum Flughafen für 50Euro nehmen,der Bus war zwar da,rief aber andere Namen auf und ließ uns drei stehen! Da nach 20 Min später keiner mehr erschien,bekamen wir Panik und ließen über die Rezeption ein Taxi rufen-das dann natürlich schneller war wie der Bus,aber 50 Euro ausmachten!!!!!!!!!!! Echt enttäuschend gewesen!!!!!!!!!!!! Jetzt haben wir leider das Vertrauen zum Hotel verloren. Es ist wohl öfters der Fall,daß man das eine bucht u. im anderen landet. Gegenüber des Gebäudekomplexes befindet sich das Schwesternhotel Globales Playa Santa Ponsa( 3 Sterne) das auch dazugehört und teilweise mitbenutzt werden darf oder umgekehrt und wir daher vom guten Pionero wußten........auf den Speisesaal auf den wir uns so gefreut hatten,den wir vom Globalen Playa Hotel her mal kennenlernen durften.


Umgebung

6.0

Bestens!!!!!!! Wunderschön!!!!!!!


Zimmer

5.0

Nichts auszusetzen!


Service

4.0

Reparaturen oder Ähnliches wurden ordendlich durchgeführt.


Gastronomie

2.0

Wir haben das Pionero mit seinem guten Speisesaal gebucht und sind im schlechten Speisesaal vom Ponsa Park gelandet. Uns hat es allen nicht gut geschmeckt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Juli 2016

Sehr zu empfehlen

5.0/6

Das Personal ist super freundlich . Habe aber beim Essen auch mal was Deutsches vermisst . Ist mehr für Engländer geplant


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Sehr freundlich und nett


Gastronomie

3.0

Habe Deutsches Essen vermisst . War immer ein Gedrängel abends beim essen , das hat uns nicht so gut gefallen


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

(26-30)

Mai 2016

Enttäuschend & nicht erholsam!

2.0/6

Hotel sowie Umgebung keinerlei Urlaubsfeeling... Hotel selbst grenzt eher an 3 Sternen... Sehr laut... Essen schlecht - Tag für Tag immer das selbe. Sehr viele Engländer, spanische Sprache ist dort nicht vorhanden! Nur Englisch. Zimmer sind so lala.. Ich und mein Partner hatten ein Haustier im Zimmer (Kakerlake) .. Nicht sehr angenehm... Die Umgebung ist sehr eintönig. Am Abend hat man das Gefühl, dass man sich am Ballermann befindet. Alle die einen erholsamen Urlaub in Planung haben, ist dieses hotel und Umgebung nicht weiter zu empfehlen.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Ausblick auf das Dach


Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

(19-25)

September 2015

4 Sterne? niemals ...

3.0/6

Zunächst mal die Hotelbeschreibung gute Lage, Ca 200 m vom Sandstrand entfernt. Eingangsbereich Bar & Rezeption super schön und offen. Zimmer: Katastrophal niemals 4 Sterne wir sind angekommen und haben das Zimmer gesehen. Ein Schrecken ich dachte sowas könnte uns niemals passieren... Im Bad Schimmel und Dreck auf dem Teppichboden lagen noch Blonde Haare von den vorherigen Gästen und das Bett auch voller Haare!!! Die Möbel alt und reif für den Sperrmüll. Putzfrau wechselt lediglich die Handtücher (die übrigens auch frisch dreckig sind und voller Löcher) und macht das Bett. Es wird nicht gesaugt nicht geputzt noch abgestaubt nichts. Im Bad lagen nachmittags immer meine Haare noch auf dem Boden. Als ich Ihr einmal begegnete rief ich sie und fragte ob es normal sei dabei zeigte ich auf den Boden im Bad. Sie entschuldigte sich Wisch einmal mit dem benutzten Putzlappen drüber und das wars. Immernoch genauso dreckig wie vorher. Jeden Tag wurde es niemals geputzt in der ganzen Woche nicht ein einziges Mal. Wir haben sogar richtige Unreine Haut bekommen, ob es an dem Dreck liegt oder an was anderem wissen wir nicht! Restaurant Frühstück ok. Der Kaffee gab es nur in einem Automaten und der war ungenießbar genau wie der Osaft Multisaft Apfelsaft sauer und katastrophal da sieht man halt wo gesparrt wird! Mittag und Abend essen auch wie beim Frühstück in Form eines Büffets! Das Essen war lecker war reichlich Auswahl es gab nichts zu meckern! Man kann nicht in Ruhe essen die Bedienungen Räumen sehr laut das dreckige Geschirr von den Tischen unterhalten sich sehr laut und sind noch unfreundlich. Da kann man das gute Essen wirklich nicht genießen. Der Pool und die Außenanlagen der Pool klein aber okay schön früh morgens waren alle Sonnenliegen besetzt! Unglaublich dreist, die Gäste waren den ganzen Tag nicht zu sehen. Ich fragte an der Rezeption nach was man machen könnte und auch da gab es keine Hilfe!! Das Fusballfeld Basketballfeld und Beachvolleyballfeld gibt es im schwesternhotel gegenüber! Auch die sollte man besser wieder sanieren!Sehr schade. All inklusive von 10/24 Uhr. Normalerweise ok aber ich hätte mir doch wenigstens normaler Kaffee gewünscht den ich um 8 Uhr trinken darf. 5 Uhr morgens Abreise! Ein Abend zuvor fragte ich wegen eines Lunchpaket für unterwegs, gibt es nicht aber Frühstück. Ich dachte schon wie Frühstück um diese Zeit toll. Ja morgens im Restaurant angekommen und was gab es Toast ohne Toaster 1 Blech Käse 1 Blech Wurst und Packungen Butter und Marmelade und dieser Kaffeeautomat. An diesem Morgen habe ich nichts gefrühstückt & habe mir lieber für 5 Euro am Flughafen einen Kaffee und ein Croissant genommen. Alles in allem niemals 4 Sterne. Ich war froh wie ich aus diesem Hotel weg war und auch zu Hause war. Ich hoffe in meinem nächsten Urlaub passiert mir sowas nie wieder!!!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melissa (31-35)

Juli 2015

Gutes Mittelklasse Hotel

4.2/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen.Das Bad ist in einem nicht mehr so gutem Zustand.Die Zimmer sind relativ klein.dennoch ok,da man die wenigste Zeit des Urlaubs in seinem Zimmer verbringt.Das Hotel wird größtenteils von Engländern besucht.Das all inklusive Angebot ist ok.Beim Buffet ist für jeden etwas dabei.was negativ zu bewerten ist,ist das die Liegen am Hotelpool bereits vor dem Frühstück mit Handtüchern belegt waren.deshalb waren wir nicht einmal im Pool baden.schade das dies vom Hotelpersonal geduldet wurde.unsere Reiseleitung von Neckermann war nicht einmal vor Ort.also organisierten wir unsere Ausflüge selbst.Auch unsere Abflugdaten waren einen Abend vor Abreise nicht im Infoordner von Neckermann zu finden.lediglich eine servicehotline stand zur Verfügung.


Umgebung

6.0

Sehr nah zum Flughafen.ca.20 min.perfekte Lage.strandnah.sehr schöner Strand.viele Einkaufsmöglichkeiten.zahlreiche Restaurants und Bars.gute Verkehrsanbindung z.B.nach Palma oder Paguera mit dem Bus.


Zimmer

3.0

Zimmer waren ok.hätten etwas größer sein können.klimaanlage vorhanden und funktional.keine Minibar.bad sauber aber abgewohnt.


Service

4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals waren nur teilweise vorhanden.grösstenteils wurde englisch gesprochen.wenig Deutsch.die Zimmer wurden täglich gereinigt.


Gastronomie

4.0

Reichliches all inklusive Angebot.es war für jeden etwas dabei.in unsren Hotel gab es Frühstück und Abendessen.das Mittagessen wurde im Nachbarhotel gereicht.das Geschirr z.B. Teller und Tassen waren nicht immer sauber.auf Getränke beim Mittag und Abendessen musste man meist etwas warten oder das Personal gezielt darauf ansprechen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Pool waren schon vor dem Frühstück alle Liegen mit Handtüchern belegt.deshalb waren wir nicht einmal im Pool baden.schade das dies vom Hotelpersonal geduldet wurde.Der Zustand des Pools und der Liegestühle war gut.Animation fand tagsüber und abends statt.das Sportangebot haben wir nicht genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniela (31-35)

Juni 2015

Niemehr dieses Hotel

3.3/6

Auf keinen fall wieder. Das Hotel entspricht nicht der Sternekategorie, Zimmer viel zu klein und Schmutzig. Zimmer entsprach nicht einem Doppelzimmer sondern eher einem Sparzimmer, das Wir nicht Gebucht hatten. Badezimmer war schmutzig mit Harren des Vorbewohners, Schimmel an den Fugen und kaputte Fliesen und Fugen. Zimmer sind für Sehbehinderte Menschen total ungeeignet.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

Juni 2015

Das Hotel verdient keine 4 Stzerne

3.0/6

Erstmal haben wir ein Doppelzimmer gebucht und ein Sparzimmer bekommen. Es gab keine Kofferablage, wir mussten den Koffer auf den Fussboden stellen. Es war viel zu eng, um ins Bett zu gehen, mussten wir über den Koffer steigen, oder ihn von A nach B rücken. Einfach unzumutbar. Das Badezimmer war auch viel zu klein, beim Umdrehen hat man sich die Füsse gestossen und es war nicht sauber. Haare im Waschbecken und in der Wanne. Das Personal war unfreundlich und während des gesamten Urlaubs hat sich die Neckermann-Reiseleitung nicht einmal blicken lassen. Nie wieder - leider


Umgebung

3.0

ok,die Lage war gut, nicht weit zum Strand


Zimmer

3.0

zu klein und unsauber, Kühlschrank defekt


Service

3.0

wir mussten lange auf Getränke warten


Gastronomie

3.0

Das Essen war immer gleich und geschmacklos


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Mai 2015

Freue mich auf den nächsten Aufenthalt hier

5.0/6

War zum dritten Mal in diesem Hotel und es wurde jedesmal besser. Nette Rezeption, ich konnte am Sonntag Morgen unmittelbar nach der Ankunft mein Zimmer beziehen. Dort war täglich eine sehr aufmerksame Putzfrau am Werk. Das Mobiliar ist zwar schon in die Jahre gekommen, aber Zimmer, Bad und Balkon waren sauber. Das Zimmer war ausreichend groß und mit Flachbild-TV, Klimaanlage und Safe ( Safe nur gegen sehr hohe Gebühr ) ausgestattet. Leider wäre auch der Kühlschrank nur gegen Gebühr in Betrieb gesetzt worden. Das Frühstück war spitze! Große Auswahl an geschmackvoll kalten und warmen Speisen. Das beste aber sind die neuen Kaffeeautomaten. Im letzten Jahr war der Kaffee noch ungenießbar, nun wirklich gut. Auch die neuen Säfte sind nur noch halb so süß. Wer hier noch meckert, dem ist nicht zu helfen. Apropos meckern: zum Glück waren nur wenige der ständig nörgelnden Deutschen im Hotel..... Wifi gab es in der Lobby und auf dem Balkon war das offene Netz von Platja Santa Ponsa zu empfangen. Das Hotel hat für mich eine top Lage. Nah zum Strand und Zentrum sowie zu den Bussen. Viele Einkaufsmöglichkeiten und Bars in der Nähe. Einzig der Veranstalter "Neckermann" viel aus dem positiven Rahmen, worauf allerdings das Hotel keinen Einfluss hat: Keine Reiseleitung vor Ort, keine Informationen irgendwelcher Art bzgl. Abholung oder Rückflug. Neckermann stand nur auf den Urlaubsunterlagen, war aber sonst nicht vorhanden.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maximilian (19-25)

April 2015

Das Hotel ist so ziemlich das Letzte!!!!!!!!!!

1.5/6

Das Hotel ist so ziemlich das Letzte! Die Zimmer sind alt, nicht sauber (Haare von den Vorbewohnern lagen am Badezimmerboden und im Bett, Schimmel am unteren Rand der Badezimmertür) und sehr klein. Am ersten Tag haben wir sogar ein Zimmer bekommen in dem der Duschkopf nicht funktionierte. Nach einer Reklamation haben wir ein anderes Zimmer bekommen in dem ebenfalls Haare am Badezimmerboden herumlagen. Derart ekelhafte Zimmer habe ich noch nie in meinem Leben bezogen. Das Essen ist geschmacklich von ungenießbar bis geschmacklos einzuordnen. Das einzig Essbare von dem mir nicht schlecht wurde, waren die Brötchen. Die Tischdecke war mit Essensflecken übersäht und der Kellner hatte uns bezüglich einer Getränkebestellung eine Stunde lang keine Beachtung geschenkt. Allgemein war das Personal unfreundlich und unfähig. Am zweiten Tag wurde unser Zimmer gar nicht gereinigt. Erst durch unsere erneuten Beschwerden an der Rezeption wurde um 1900 Uhr eine Putzfrau zu unserem Zimmer geschickt. Der Herr von der Rezeption nahm die täglichen Beschwerden relativ gelassen. Das dürfte dort öfter passieren. Alles in allem ist das Hotel das Letzte und ich war noch nie so froh darüber, dass ein Urlaub geendet hat.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Elisabeth (31-35)

April 2015

Das Hotel ist einfach das Letzte!

1.0/6

Das Zimmer war ein Horror!!! Einfach nur Dreck an allen Stellen!! 2 Sterne reichen für das Hotel vollkommen!Bin froh,dass ich mir nicht alle Krankheiten geholt habe!!


Umgebung


Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mars (41-45)

September 2014

Sicherlich wieder...

5.0/6

Entspannter Urlaub in lebendigem Umfeld. Wer Stille, Ruhe und Abgeschiedenheit haben will, sollte sich anders orientieren. Das Hotel ist auf jeden Fall zu empfehlen und bietet für jeden etwas.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Annabelle (19-25)

August 2014

Furchtbar traurig!

1.0/6

Wir sind einfach sehr traurig wir haben für eine Woche 1700euro bezahlt und haben es uns wegen guter Bewertung ausgesucht aber unsere Flitterwochen waren so ein reiner alptraum


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Schimmel im Bad. Löcher in der Wand. Zu klein wir hatten ein Doppelzimmer gebucht und ein Einzelzimmer bekommen. Wir sind echt keine Leute die meckern, aber es ist so traurig unser ganzes Hochzeitsgeld ist für den Dreck drauf gegangen und ich frage mich wie es so eine gute Bewertung bekommen kann


Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Es waren unsere Flitterwochen . Wir haben so viel Geld bezahlt und keinen hat es interessiert dass wir ein Einzelzimmer bekommen haben. Weiter empfehlen? So ein hotel bestimmt nicht da war das hotel globales Playa gegenüber mit 3 Sternen 10 mal besser


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juli 2014

Sauberes Hotel und freundliches Personal

5.0/6

Zimmergröße ist eher klein, aber ausreichend. Die Zimmer sind sauber und die Klimaanlage funktioniert gut. Kostenfreies WiFi ist nur im Rezeptionsbereich verfügbar. Aber WiFi Premiumpaket ist überall möglich. Wir hatten All Inklusive gebucht. Das hat sich wirklich gelohnt, es war immer viel Angebot vorhanden und das Buffet war immer sehr gut. Wer an den Pool will, sollte früh zeitig seine Handbücher werfen. Haben wir zum Glück nicht gebraucht. Hotelgäste waren meist Englischsprachig, ebenfalls das Personal. Aber man kommt mit Deutsch auch irgendwie klar.


Umgebung

5.0

Gute zentrale Lage mit kurzer Entfernung zum Strand und öffentlichen Verkehrsmitteln. Ausflüge sind jederzeit mit Bus oder Schiff möglich. Gute Lokalitäten, auch deutschsprachig, in der Nähe. Abend bis ca. 23:30 Uhr recht laut in der Umgebung, da viele Hotels nebeneinander sind.


Zimmer

5.0

Zimmer sind klein aber ausreichend. Es ist alles sauber, auch Balkon. Klimaanlage funktioniert einwandfrei. Kühlschrank ist auch vorhanden. Das Bad ist auch nicht gerade groß aber sauber


Service

5.0

Personal ist sehr freundlich. Fremdsprache meist englisch aber auch etwas deutsch. Zimmer waren immer sauber.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melli (36-40)

Juli 2014

Ruhiger Urlaub ja, aber nicht mehr in diesem Hotel

3.7/6

Das Hotel ist ok, Wir als Deutsche fühlten uns sehr verloren dort. Angefangen vom Empfang, Service, Animation, wurde dort nur Englisch gesprochen. 90% der Gäste waren Engländer, Amerikaner oder Russen. Für Familien mit nicht mindestens guter Englischkenntnissen nicht zu empfehlen. Man bekommt dort keinen Anschluß an andere und für Jugentliche ist es eher langweilig. Ich empfand es am Pool sehr laut und es hatte ein Stadionflair. Das Essen war ok, aber nach drei Tagen konnte man es nicht mehr sehen. Santa Ponsa selber ist sehr schön, aber eher ruhig.Freizeitangebote sind eher etwas ausserhalb. Fazit: Ruhiger Urlaub ja, aber nicht mehr in diesem Hotel.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Eduard (41-45)

Juni 2014

Gute Hotel

4.5/6

Es war gute Urlaub. Uns gefält sehr Bucht von Santa Ponsa. Wir waren schon zweimal an diesem Ort. Im Hotel selbst waren viele Reisegäste aus Britischen Inseln, Restaurant ist auch ein bißchen darauf eingerichtet. Jeden Abend war im Hotel Kinderdisko, Spielplatz ist im Hotel gegenüber.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Mai 2014

Rundum zufrieden im Globales Santa Ponsa Park

5.0/6

Es war nach 2011 mein zweiter Aufenthalt in diesem Hotel. Es hat sich seitdem einiges getan: Moderner Eingangs- und Empfangsbereich, freundliches und deutsch sprechendes Personal an der Rezeption, großes Doppelzimmer zur Alleinbenutzung mit Flachbildfernseher und geräumigem Bad. Zimmereinrichtung nicht unbedingt modern, aber sauber und mit Klimaanlage. Das Frühstücksbuffet war durch seine große Auswahl als wirklich gut zu bezeichnen; Abzüge gibt`s nur für die schrecklich schmeckenden Kaffeesorten aus dem Automaten. Als Gäste waren neben wenigen Deutschen einige Russen und viele Engländer im Hotel. Durch das überwiegend reifere Alter der Gäste war es trotzdem ruhig. Die Lage des Hotels ist trotz Zentrums- und Strandnähe relativ ruhig in einer nicht sehr viel befahrenen Seitenstraße. Einziges Ärgernis war, wie in vielen Hotels, die Gebühr von 30€ pro Woche für den Safe.


Umgebung

5.0

Zu Fuß nur eine Minute bis zum Strand. Viele Geschäfte und Restaurants sowie Ärzte und Apotheke in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

4.0

Großes und sauberes Zimmer mit Flachbildfernseher und etwas abgestoßenen Möbeln. Großes Bad, ebenfalls sauber. Ausreichend großer Balkon mit Plastikmöbeln und Wäscheleine.


Service

6.0

Nettes deutsch sprechendes Personal am Empfang. Zimmerreinigung gut. Ich hatte keinen Anlaß zur Beschwerde.


Gastronomie

5.0

Ich kann nur das Frühstück bewerten, die Pizzeria im Außenbereich habe ich nicht genutzt. Speisenauswahl zum Frühstück großzügig und für mich geschmacklich gut; Sauberkeit im Restaurant gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anika Sonnenberg (14-18)

August 2013

Gutes Hotel!!!

5.2/6

Sehr gutes sauberes und ordentliches Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und die Animateure und die Abendshows sind auch 'gut'. Hotel ist für alle Altersklassen geeignet und auch Famielienfreundlich. Ich empfehle es auch jeden Fall weiter


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Petra (19-25)

August 2013

Sehr enttäuscht!

2.4/6

Das Hotel ist nicht weiterzuempfehlen ! Es mangelt sehr an Sauberkeit der Zimmer und das Personal ist sehr unfreundlich


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

August 2013

Schöner Kurzurlaub

4.8/6

Schöner Kurzurlaub, freundliches Personal und sauberes Hotel, die Nähe zum Strand ist ideal, wenn man nur ein paar Tage verreisen kann.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Arina (19-25)

August 2013

Schöner Urlaub

4.3/6

Das Hotel hat uns sehr freundlich aufgenommen, nachdem unser eigentliches Hotel überbbucht war. Es ist sauber und in Strandnähe. Die Gästestruktur ist gemischt (Russen, Engländer, Deutsche), was ich eher als Bereicherung empfand. Das Essen war teilweise nicht so abwechslungsreich, der Nachtisch dafür Top! Leider ist das Nachbarhotel sehr laut, sodass man nachts auf Gehörschutz angewiesen ist. Die Reklamationen wurden allgemein schnell behoben.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ilona (56-60)

Juli 2013

Gutes Hotel für Paare und Familien

4.9/6

Das Hotel ist in Ordnung. Man kann es weiterempfehlen. Die Nähe zum Strand ist besonders für den Badeurlaub geeignet. Die Zimmerausstattung könnte modernisiert werden. Auf der oberen Sonnenterrasse könnten auch Sonnenschirme aufgestellt werden, dann hätten die Urlauber, die nicht die Liegen mit Handtüchern belegen, auch schattige Liegemöglichkeiten.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Markus (14-18)

Juli 2013

Sehr erholsamer Urlaub

5.1/6

War heuer mit meiner Mutter das zweite Mal in diesem Hotel. War ein sehr schöner Urlaub. Würden jederzeit wieder machen


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Alexander (66-70)

Juni 2013

Gutes 3 SterneHotel

4.8/6

Das Hotel Globales besteht aus 3 große Gebäude-Hotels: Santa Ponsa Pionero (Gebäude A), Santa Ponsa Part (Gebäude B) und Playa Santa Ponsa (Gebäude C). Das Hotel Santa Ponsa Park hat ca. 270 Zimmer (4 Stockwerke mit Zimmer und auf den Erdgeschoß sind Rezeption, Bar, Halle, Restaurant usw.). In dem Hof vom Hotel gibt es auch die Pizzeria. Man kann im Hotel Santa Ponsa Park nur die Frühstück und die Abendessen haben. Die Mittagsessen gibt es im Hotel Santa Ponsa Park nicht, das Restaurant ist zu. Aber die Mittagsessen kann man im Hotel Santa Ponsa Pionero haben. Deswegen gibt es die Möglichkeit das Hotel mit Halb, Voll-pension und auch All Inclusive zu buchen. Die meistens Leute haben die Armbänder von All Inclusive. Es gibt 1 Restaurant, Pizzeria und 2 Bars (im Hof neben dem Schwimmbad und die zweite Bar – in der Halle) Das Hotel ist sauber, aber nichts Neues. WiFi ist nur auf den Erdgeschoß in der Halle, aber abends ist die Verbindung schwach wegen der starken Belastung. 2 PC mit Internetzugang. Internetverbindung kostet 50 Cent für 5 Min. Die meisten Gäste sind von mittlerem Lebensalter. Es war auch die junge Leute und Familien mit kleinen Kindern. Die größte Gruppe von Gästen war von Großbritannien, dann war die Gruppe von Russland und danach - die andere Leute von Europäische Länder. Das ist ein gutes 3* Hotel


Umgebung

6.0

Transfer vom Flughafen dauert ca. 30 Min. Reise nach Palma dauert auch ca. 30 min mit Expressbus und nach Paguera – ca. 10 Min. Entfernung vom Strand – ca. 200 m. Der Sand ist sandig und es gibt dort viele Plätze mit Schatten von Pinien. Der Eingang im Wasser ist sehr gut für Kinder. Das Hotel liegt in Stadtzentrum mit zahlreichen Einkaufgeschäften, Restaurants und Cafés.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind nicht groß. Das Standard Zimmer hat das Doppelbett, den Schrank für die Kleidung mit den Spiegel, die Klimaanlage, das Deckventilator, den Safe, die 2 Bettnachttische, den Tisch mit 2 Schubfächern und den kleinen Kühlschrank, kleinen röhren Fernseher, Telefon und den Sessel. Auf der Loggia sind 2 Plastiksessel, sehr kleinen und niedrigen Plastiktisch und kleinen Ständer für die nasse Badeanzüge. In Badezimmer sind das Wasch- und Klosettbecken, die Badewanne, Fön und 2 Gläser.


Service

5.0

Das Personal ist freundlich. Bei Rezeption die Leute sprechen Englisch, einige können auch deutsch sprechen. Im Restaurant – auch. Die Zimmer sind täglich sauber gemacht. Die Hand- und Badetücher sind fast täglich getauscht, die Bettwäsche – 1 Mal pro 3-4 Tage. Es gibt den Kinderklub und abends – Kinderdisko.


Gastronomie

5.0

Es gibt 1 Restaurant, 2 Bars und Pizzeria. Das Restaurant ist sauber. Die Qualität von den Speisen ist sehr gut. Morgens (Frühstück) waren ca. 5 Sorten von Würste, 2 Sorte von harten Käse, weicher Käse, Bacon, Würstchen, Jogurts, Eier, Müsli, Milch, Kaffee, Tee, Saft, Süßigkeiten, Obst etc. Abends sind viele Gemüse, mindestens 2 Sorte von Fische, viele Fleischgerichte (von Schwein, Rinde, Huhn, Ente, Kaninchen), Pizza, für die Beilage – Reis, Pommes, Kartoffel, Nudel. 2 Mal waren auch Gar


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Gebäude von 2 Hotels (Santa Ponsa Pionero und Santa Ponsa Park) stehen neben einander. Für diese 2 Hotels sind 2 Schwimmbäder, die Liege und die Sonnenschirme stehen um die Pools. Die Pools sind sauber. Es gibt auch Tischtennis und 2 Tische für Billarde. Ein Billardespiel koset 1,5 €. 2-3 Dusche sind auch neben den Pools. Strand ober Pools Tücher sind im Hotel nicht da. Beim Ausgang vom Strand sind auch viele Duschen. Auf den Strand 2 Liege und Stationäre Sonnenschirm kostet 13,5 € pro


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hermann (51-55)

Oktober 2012

Duchschnitts Hotel mit verbesserungswürdigen Essen

3.7/6

Ein Durchschnittliches Hotel, Das Frühstück ist eintönig, Das Buffet am Abend ist nicht sehr ansprechend, Mediterane Kost findet man eher nicht. Wer gutes abwechslungreiches Essen erwartet, sollte hier nicht Urlaub machen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Viktoria (26-30)

September 2012

Insgesamt ok aber nicht wie 4 sterne

3.6/6

für einen kurzen urlaub ganz ok, zimmer sehr klein und hellhörig, bett hatte rollen und hat gequietscht und geklappert wenn man sich bewegt hat, personal spricht und versteht kaum deutsch, keine große kommunikation beim check in und check out, aber sonst sehr freundlich. beim essen hatte man eine große auswahl,aber nach 3-4 tagen konnte man es nicht mehr sehen--->frühstück sehr auf engländer abgestimmt, großes salat und obstangebot. insgesamt ist santa ponsa ein schöner ort aber halt sehr englisch alles:-( jürgen drews laden ist sehr schön und empfehlenswert...waren sehr oft dort


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Nadine (26-30)

September 2012

Nicht nochmal!

2.6/6

Das Hotel hat eine ideale Lage zum Meer. Zu Fuss sind es höchstens drei Minuten. Auf dem Weg dorthin gibt es eine Vielzahl von Einkaufsmöglichkeiten. Ansonsten wirkt das Hotel ziemlich " eingebaut". Im Äußeren erweckt es den Anschein, dass das Hotel einen gepflegten Eindruck macht.


Umgebung

5.0

Die Umgebung ist gemütlich und lädt zum Bummeln und Flanieren ein. Es besteht die Möglichkeit weite Spaziergänge an der Küste zu machen. Die Busanbindungen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die Busse fahren aller 10 Minuten.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war ebenfalls sehr enttäuschend. Beim Hereinkommen war es sehr stickig und roch "feucht". Das Zimmer wirkt im Anschein schmutzig. Unter dem Bett befanden sich noch Reste vom Vorgast. Das Bad ist seeehr klein und den Ecken finden sich Schmutzreste. Schimmel und braune Flecken konnte ich in der Bade- und Duschwanne finden, die sich beim Duschen teils noch abgelöst haben. Durch eine direkte Lüftungsanlage unterhalb meines Balkons war es sehr laut. Ein Schlafen bei offenem Fenster war nur


Service

1.0

Das Personal ist gestresst und wirkt gegenüber den Hotelbesuchern genervt. Ein "Guten Morgen" geht Ihnen eher schwer über die Lippen. Lange Wartezeiten an der Rezeption. Bestimmte Fragen werden mit Unverständnis beantwortet. Der Service beim Frühstück ist augenscheinlich überfordert und spricht sehr schlecht bis gar kein Englisch. Wünsche oder Bitten werden nicht erfüllt, da sie meistens auch gar nicht verstanden und weggelächelt werden. Die Reinigungskräfte wirkten freundlich. Jedoch muss i


Gastronomie

2.0

Das Essen war fade und geschmacklos. Jeden Tag gab es das gleich Abendbuffet. Man musste immer kräftig nachwürzen, um überhaupt etwas zu schmecken. Viele Sachen waren zerkocht oder auch einfach nicht geniessbar. Das war sehr schade. Das Frühstücksbuffet bestand aus harten ( sehr harten ) Brötchen. Die Eier waren zum Teil gar nicht gekocht. Das war nicht zu verstehen.Eher ein enttäuschendes Frühstücksbuffet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Marlene (26-30)

September 2012

Hätten uns mehr erwartet....

3.3/6

Haben im Hotel Santa Ponsa Park gebucht. Wurden die 1. Nacht leider in ein 3 Stern Hotel ausgelegt. Der Rezeptionist war unfreundlich. Die Verpflegung ist auf Schnellabfertigung ausgerichtet. Unser Zimmer war klein, alt und es hat gestunken.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele & Marco (41-45)

September 2012

Sehr gutes Hotel mit lautem Nachbarhotel

4.5/6

Gutes und sauberes Hotel mit meist ruhigen englischen Gästen. Das Hotel ist buchbar mit Frühstück, HP oder All incl.. Das Hotel bietet seine Abend-Animation ausschließlich im Barbereich des Hotels an, so dass man hiervon rein gar nichts mitbekommt. Leider ist das Nachbarhotel nicht so rücksichtsvoll und hat sehr laute Musik und Animation am Pool bis teilweise nach Mitternacht. Hier wenn möglich Zimmer zur Hoteleingangsseite buchen.


Umgebung

4.0

Zum sehr schönen Strand von Santa Ponsa sind es nur 2 Minuten zu Fuss. Alle Geschäfte sind sehr schnell erreichbar. Aufgrund des sehr lauten Nachbarhotels hier jedoch einen Punktabzug. Sportübertragungen (Fussball+Formel1) kann man sich sehr gut auf Leinwand beim "Bistro König von Mallorca" ansehen (ca. 5 Minuten Fussweg). Ansonsten hat man auch eine sehr gute Busverbindung nach Palma (Linie 102), Paguera und Andrax.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Sparzimmer gebucht, da wir uns sowieso nur zum Duschen und schlafen dort aufhalten. Das Zimmer hat alles was man braucht. Ein Bett mit neuen Matratzen und Matratzenschoner, eine sehr leise und gut arbeitende Klimaanlage, einen kleinen TV mit ein paar deutschen Programmen, ein ausreichenden Balkon, ein Bad mit kleiner Duschwanne, Fön , Hygieneartikel und gegen Bezahlung ein Safe (27 Euro/Woche) + Kühlschrank. Die Reinigung des Zimmers war vorbildlich. Leider lag unser Sparzimmer ge


Service

5.0

Nette Mitarbeiter, sowohl an der Rezeption (alle sprachen Deutsch), als auch im Restaurant und beim Reinigungspersonal. Beschwerden war nicht nötig.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht und waren mit dem Angebot mehr als zufrieden. Mehrere Brot und Brötchensorten (auch Schwarzbrot), Eierspeisen in allen Variationen, Wurst, Käse, Quark, Joghurt, verschiedene frische und getrocknete Obstsorten, Müsli, Tomaten, Bratkartoffeln, Würstchen, Kuchen usw.. Es war stets frisch und wurde jederzeit nachgelegt. Die Tische wurde schnell abgeräumt und gesäubert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben hier nur den Pool genutzt. Dieser ist ausreichend gross und war nie voll. Der Pool des angrenzenden Schwesterhotels wurde als Activitypool für die Animation genutzt, so das dieser Pool schön ruhig war.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Irena (41-45)

September 2012

Hotel ohne Atmosphäre

3.8/6

Ein Hotel, in dem man eher abgefertigt wird. Abräumen des Geschirrs mit einem Wagen, in guter Lautstärke (Kantine). Liegen am Pool direkt nebeneinander und in 3 Reihen, das Foto ist falsch, keine Privatsphäre. Hotel war überbucht (1. Nacht im Schwesternhotel). Ging mehreren Gästen so.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bianca (19-25)

August 2012

Ganz okay - würde aber nicht nochmal in das Hotel

3.7/6

Hotel macht allgemein einen guten Eindruck. Von außen sowie innen der Emfpangsbereich sieht super aus. Die Gänge zu den Zimmern sind jedoch renovierungsbedürftig. In den Gängen sind Teppiche verlegt, welche doch sehr in die Jahre gekommen sind (Flecken usw.)


Umgebung

4.0

Strand befindet sich in 200 Meter Entfernung, hier gibt es nichts auszusetzen. Auch zahlreiche kleinere Geschäfte sind direkt in der Straße vorhanden. Allerdings ist Santa Ponsa wirklich total auf Engländer ausgelegt. (Es gibt hauptsächlich englische Pubs usw.) Ist also ziemlich geschmacksache. Hätten uns lieber auch spanische und deutsche Bars usw. gewünscht. In den englischen Pubs wird hauptsächlich zum ''saufen'' animiert, in Ruhe etwas trinken ist hier nur schwer möglich. Auch in den


Zimmer

4.0

Zimmer waren sehr klein. Möbel sehr alt. Ansonsten war das Zimmer jedoch frisch gestrichen und hatte einen kleinen Balkon. Seinen Zweck hat es erfüllt, da man eh fast nur zum Schlafen im Hotel ist. Minikühlschrank leer. Fernseher sehr klein (Röhrenfernseher) Bad ebenfalls sehr sehr klein. Zu zweit konnte man sich nicht darin aufhalten.


Service

4.0

Das gesamte Personal sprach nicht deutsch. Beim Check-In bekamen wir nur unsere Zimmernummer auf einem kleinen Kärtchen genannt. Wo sich das Zimmer befindet, oder wo der Speisesaal usw. ist wurde nicht erklärt. Ein ''Hello'' und das Geben der Karte war das einzige. Beim Essen wurde das Trinken schnell serviert, allerdings wartete man immer lange auf die Rechnung. War aber in Ordnung. Zimmerreinigung jedoch tip top. Alles sauber.


Gastronomie

3.0

Essen total auf Engländer ausgelegt. Nicht sehr abwechslungsreich. Es wechselten sich täglich nur 2-3 Gerichte, der Rest war immer das Selbe. Gewürze = Fehlanzeige, es schmeckte wirklich alles nach nichts. Hatte dies zuvor schon in den Bewertungen gelesen, dachte aber dass man ja auch alles bemängeln kann. Man kann ja auch selber nachwürzen, aber das Essen schmecke wirklich nach nichts. Man fand schon etwas, allerdings gingen wir nach dem 4. Tag auswärts essen, da es einem dann schon ''zum


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool ist viel zu klein und inzwischen auch renovierungsbedürftig. Waren nur ein einziges Mal dort. Chlorgehalt scheint ebenfalls sehr hoch zu sein.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cathie (26-30)

August 2012

Ein mittelwertiges Hotel

3.8/6

Eher ein altes Hotel. Schimmel im Badezimmer und jeden Abend das selbe Essen. Der Strand ist schön und sauber! Ungefähr 300km zum Strand. Viele Möglichkeiten zum shoppen und zum essen gehen. Der Bus zu Palma liegt auch nur wenige Meter entfernt. Man darfs sich einfach nicht zu viel erwarten in diesem Hotel. Ok für einige Tage


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sabrina & Lisa (14-18)

Juli 2012

Enttäuschung..!

3.5/6

Gebucht: All Inclusive Hotel im Allgemeinen ganz schön anzuschaun.. Sauberkeit: gut bis sehr gut.. Gästestruktur: sehr viele Engländer, ich schätze ca. 80% der Gäste sind Engländer, danach Russen und Spanier.. Deutsche kaum vertreten.. Viele Familien mit Babys und Kleinkindern. War aber nicht unbedingt störend.


Umgebung

3.0

Der Weg zum Strand: ca. 5 Min Hier sind allerdings Liegen und Schirme NICHT inclusive.. für Liege und Schirm werden hier jeweils ca. 4,50€ pro Tag fällig..! Weg nach Palma: ca. halbe Stunde mit dem Bus (Linie 102, Preis 3,20€ einfach) Einkaufsmöglichkeiten in Santa Ponsa: mehr Ramsch und Souveniers als richtige Geschäfte wie Klamotten oder Ähnliches.. Zum Shoppen lieber gleich nach Palma. Bars und Ähnliches waren vorhanden, ob diese für einen dann ansprechend sind, muss dann jeder selbs


Zimmer

5.0

Größe der Zimmer ausreichend. Ausstattung eher einfach, aber recht schön anzuschaun. TV im Zimmer vorhanden, (deutsche) Senderauswahl aber eher mau.. Badezimmer ausreichend groß und sauber (bis auf den Seifenspender..) Balkon mit kleinem Plastiktisch und zwei Stühlen und kleinem Wäscheständer. Zustand der Zimmer normal.


Service

3.0

Personal recht freundlich, nur leider kein "Guten Morgen" oder Ähnliches vom Personal an der Rezeption. Verständigung hauptsächlich auf Englisch. Schlechte Deutsch-Kenntnisse des Personals. Putzfrau hat ordentlich gearbeitet, Zimmer immer sauber. Wer erst am Abend wieder nach Hause fliegt, hat entweder die Möglichkeit sein Zimmer gegen Gebühr (je nach Möglichkeit, ob das Hotel ausgebucht ist oder nicht) sein Zimmer zu behalten, oder seine Koffer in einem Abstellraum abzustellen, um so noch


Gastronomie

3.0

Das Hotel gehört zu einem Hotel-Komplex und ist mit einem weiteren Hotel der "Globales-Kette" verbunden. Auf der anderen Straßenseite steht ein weiteres Hotel der Kette. Frühstück und Abendessen gab es immer im eigenen Hotel, lediglich das Mittagessen gab es im Hotel, dass mit dem Santa Ponsa Park verbunden war. Dementsprechend voll war es im Speisesaal. Die Tische in den Speisesälen stehen ziemlich eng, was bei mehr Leuten beim Essen leicht nervig ist. Das Frühstück ist sehr auf die eng


Sport & Unterhaltung

3.0

Liegen am Pool inclusive, leider ist die Fläche um den Pool zu klein, um annähernd alle Gäste unterzubringen. Liegen wurden jeden Morgen von den Gästen mit Handtüchern reserviert. Ist eigentlich nicht erlaubt. Die Handtücher dürfen auch nicht ZU lange liegen, denn der Bademeister beobachtet genau und entfernt Handtücher die zu lange liegen. Der Pool an sich ist sauber, nur der vorhandene Whirlpool kam mir etwas dreckig vor.. Animation war leider etwas nervig. Animateure laufen um den Poo


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mechthild (46-50)

Juli 2012

Muss man nicht haben

3.3/6

Dieses Hotel ist alt und abgewohnt. Eine Renovierung wäre dringend nötig. Die Garten- und Poolanlage ist viel zu klein für die vielen Gäste. Das Personal ist nur auf englische Gäste ausgerichtet (kaum Deutschkenntnisse). Ebenso ist das Frühstück rein englisch, nur Fett, jeden Tag dasselbe. Mittags und abends sieht alles lecker aus, aber nur ein Drittel davon schmeckt auch.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ludger & Dagmar (41-45)

Juli 2012

Ein gutes Hotel nach am Strand mit gutem Essen

6.0/6

Das Hotel bietet alles was man zum Urlaub braucht.


Umgebung

6.0

Die Lage ist gut 2 min Strand 5 min Bushaltestelle zu palma. Schnellbus ist der 102.


Zimmer

6.0

Die Zimmer wurden sauber gemacht. Tv leider nur ARD,ZDF,und Sat 1 also nicht so toll. Telefon ,Safe mit bar.Balkon. Alles so weit in Ordnung.


Service

6.0

Das Personal ist Freundlich und schnell beim abräumen der Teller. Getränke werden schnell gebracht.


Gastronomie

6.0

Das Essen schmeckt und ist immer abwechslungsreich. Die da rüber schlecht schreiben wollen andern nur Angst machen, blos nicht glauben.Wir haben das auch erst und warren glücklich das es nicht so war.Das Essen ist klasse alles andere stimmt nicht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für jeden was dabei.Wasserball,Billard, usw


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christin (26-30)

Juli 2012

Schönes Hotel (aber kein Sparzimmer mehr!)

5.0/6

Das Santa Ponsa Park ist im allgemeinen ein sehr sauberes und gepflegtes Hotel. Viele Familien (vor allem Engländer) sind vor Ort im Hotel, welches es sehr familiär macht. Negativ sind jedoch die "Sparzimmer", zu klein für 2 Personen! Der Safe kostet für 1 Woche 27€, zu teuer!


Umgebung

6.0

Bis zum Strand läuft man ca. 4-5 Minuten, sehr angenehm zum laufen. Es sind sehr viele Einkaufsmöglichkeiten und Bars / Restaurants in der Nähe.


Zimmer

3.0

SPARZIMMER: Es war sauber aber VIEL ZU KLEIN! Das Bett ist für 2 Personen ungeeignet und auf der Toilettenbrille musste man schräg sitzen. Die normalen Zimmer sahen ansprechend aus.


Service

5.0

Zu den Mahlzeiten hat man schnell seine Getränke bekommen (sehr viele Kellner! viele Studenten). Die Rezeption war jedoch nicht so freundlich, ein Lächeln hat oft gefehlt. Das Personal beherrscht nur Deutsch-Grundkenntnisse. Die Putzfrau war sehr schnell :) kaum raus, war sie schon am putzen und Betten machen. Man kann getrost seine Wertsachen im Zimmer liegen lassen (unsere Erfahrung).


Gastronomie

6.0

Es gab englisches Frühstück (Speck, Bohnen, Bratkartoffeln...), aber auch für ein "normales Frühstück" war alles da. Mittag gab es im Nachbarhotel (gehört zur Kette), es war leider immer etwas voll zum Mittag. Abendbrot war sehr schön, es gab immer eine kleine Themenecke. Die Speisen waren alle frisch und lecker. Gern hätte ich mir eine andere Nudelsauce gewünscht, denn die war 2 Wochen lang gleich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool wurde jeden Morgen gereinigt (sehr sauber!), es gab 2 tiefe Pools und 1 Kinderpool + Bademeister! Die Liegen wurden leider schon 06:00 Uhr in der Früh mit Handtücher reserviert. Es gab jede Menge Animation (habe diese nicht genutzt und kann darüber nicht urteilen).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (41-45)

Juli 2012

Echtes 4-Sterne-Hotel

5.8/6

Mal abgesehen von unserem eher kleinen Zimmer, was aber für die paar Stunden, die man das Zimmer nutzt völlig ausreichend war, hat uns das Hotel völlig überzeugt. Sehr freundliches und aufmerksames Personal, das sehr auf Sauberkeit und Ordnung bedacht war. Überwiegend englische Gäste, trotzdem sehr gutes und abwechslungsreiches Angebot am abendlichen Buffet und auch beim Frühstück. Ab 11:00 bis abends gab es Snacks wie Hotdogs, Hamburger oder Pommes und ab 15:00 zusätzlich frischen Kuchen und Torten um den Kalorienhaushalt bis zum Abendessen oben zu halten. Bei unserem All-In-Angebot waren alle Getränke, selbst Bier, Wein und Cocktails inbegriffen. Und Eiswürfel, sowie Obst als Deko gab es ausser beim Bier auch dazu :-) Der Poolbereich wurde täglich gewischt, die Wasserqualität zweimal am Tag kontrolliert. Animations- und Sportprogramm sehr gut und auch die Animateure selbst sehr nett und freundlich. Durch die Nähe zu einem Hotel für feierwütige, junge Engländer war es je nach Zimmerlage bis 24:00 lebhaft, danach aber in jedem Fall ruhig. Alles in Allem ein sehr schönes Hotel, 200 Meter zum Strand oder in die "City" und auf jeden Fall weiter zu empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Alexandra (19-25)

Juli 2012

Muss nicht nochmal sein!

3.5/6

Wenn sie genießen wollen(bezug aufs Essen) dann nemhen sie sich ein anderes Hotel.Die Lage und der strand sind nicht schlecht. Aber wir kommen beide aus der Gastronomie und wir sinnd einfach andere Sachen gewohnt wir sind jetzt auch nicht kleinlich aber es gehören schon so ein paar standards eingehalten.wie zum Beispiel das man als Kellner freundlich ist und kein Kaugummi kaut.Man merkt einfach das dieses Hotel nur Massentourismus betreibt und das fanden wir sehr schade. Es war einfach enttäuchent für uns. Aber man muss einfach das beste drauß machen und beim nächsten mal achten wir besser auf die auswahl des Hotels.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario (19-25)

Juni 2012

Sehr gutes Hotel mit nur sehr wenigen Problemen.

5.2/6

Wir waren mit 3 Personen in einem Doppelzimmer mit Dreierbelegung untergebracht und hatten AllInclusive gebucht. Die Größe des Hotels befanden wir als gut (es weren 2 Hotels als ein Hotel geführt) und auch die Sauberkeit konnten wir nicht bemängeln. Der Altersdurchschnitt muss ich auf ca 45-50 Jahren schätzen. Nur wenige Familien und ziemlich viele Pensionisten, sogut wie keine Jugendliche - außer uns :-) Die Sprache wird in dem Hotel und Umgebung meist mit Englisch oder Spanisch und vereinzelnt Italienisch gesprochen. Deutsche Sprache findet man ziemlich selten.


Umgebung

6.0

Die Entfernung zum Strand ist mit 300 Meter beschrieben und es ist auch auf keinen Fall weiter. Wir waren in 2-3 Minuten ohne Probleme am Strand. Auch direkt auf dem Weg zum Strand sind kleinere Läden vorhanden. Weitere Einkaufsmöglichkeiten gibt es direkt im Ort um die Ecke. Auch Restaurants und Lokale gibt es in maximal 10 Minuten Umkreis. Leider sind die Lokale und die meisten Einkaufsmöglichkeiten nur auf Englisch oder Spanisch. Auflugsmöglichkeiten gibt es im Nachbarort oder in Palma - Nach


Zimmer

4.0

Wir waren ein Doppelzimmer mit einer Dreierbelegung untergebracht. Die Größe des Zimmers reicht noch aus allerdings war der Duchgang zwischen den Betten und den Balkon ziemlich klein. Es war ein Wandschank vorhanden und ein kleiner FlatScreen mit mehreren auch deutschsprachigen Programmen. Eine Klimaanlage und ein Deckenventilator war auch vorhanden. Am kleinen Balkon wo wir leicht zu 3 Platz fanden war eine kleine Wäscheleine. Ein Safe ist vorhanden allerdings gegen Gebühr - wir haben diesen ni


Service

6.0

Der Service im Allgemeinen muss ich mit sehr gut bewerten. Die Freundlichkeit des Personals wird groß geschrieben. Sprachkentnisse des Personals ist Spanisch und meist auch Englisch. Die Rezeption ist tagsüber auch in Deutscher Sprache besetzte was für eventuelle Probleme gut ist. Das Zimmer wurde auch täglich ohne Mängel gereinigt. Wir hatten einmal im Hotel den Schlüssel verlegt und bekamen ohne Probleme einen Ersatzschlüssel. Die Wartezeit an der Rezeption ist auch sehr in Ordnung (nur wenige


Gastronomie

5.0

Es gibt in diesem Hotel ein größeres Restaurant und eine Bar sowie eine Kochstelle für AllInclusiv-Buchungen wo man sich tagsüber (10-16 Uhr) Snacks wie HotDog, Pizza oder ähnliches geben lassen kann. Im Großen und ganzen können wir am Essen nicht meckern allerdings ist das Brot (Abends) teilweise ziemlich Hart und der Fisch (Mittags) ist auch teilweise mit große Kräten übersehen. Bei dem Frühstück finde ich persönlich kann man die Ham&Eggs nicht richtig genießen da dieses ziemlich Wassrig schme


Sport & Unterhaltung

Wir haben die Freizeitangebote vom Hotel nicht benützt und daher kann ich dazu nichts sagen. Am Pool gibt es keine Liegen oder Schirme kostenlos. Man bezahlt pro Liege und Schirm zirka EUR 9,00 pro Tag. Der Strand ist in einem guten Zustand und besitz Sand. Das Wasser ist dann teilweise mit Steinen gelegt was aber auch nicht weiter stört. Im Umkreis haben wir nur eine Dusche gefunden allerdings war diese bei uns immer Frei. Eine Bar am Beach ist nicht dabei und auch nicht vorhanden was schade wa


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Juni 2012

Zum Schlafen ok und das Essen Oje

3.7/6

Hotel liegt sehr gut nahe am Strand Die Zimmer sind älter aber gepflegt. Die Fenster sind schlecht Isoliert da man das Animationsprogramm der Nachbarhotels bis ca. 23.00 Uhr extrem laut hört. Viele Engländer aber eher Familien und ältere Leute daher kein Partypublikum.


Umgebung

5.0

Santa Ponsa ist ein Ort der von Familien und Rentnern besucht wird der Strand ist sehr schön und sauber. Wer allerdings alles Deutsch haben ist hier fehl am Platz das gibt es nur in Paguera. Hier vorrangig englisches Publikum. Im Ort selbst viele Geschäfte und viele Bars. Ausflugsmöglichkeiten sehr gut mit dem Bus zu erreichen ist auch günstig.


Zimmer

5.0

Zimmer eher 70 er Jahre Stil und eher klein aber sauber und zweckmäßig.


Service

3.0

Personal ist zwar freundlich aber kommen nie an den Tisch um neue Bestellungen aufzunehmen so hat sich AI nicht für uns gelohnt. Auch die Getränke an der Bar am Pool dauert ewig bis man an die Reihe kommt man steht teilweise 30 Minuten an bevor man etwas bekommt da hilft es auch nicht das das Personal nett ist. Zimmerreinigung war super kann man nicht anders sagen. Da unser erstes Zimmer direkt über der Spülküche war wollten wir (wegen KLeinkind) ein anderes ZImmer. Ich hab dann direkt nachg


Gastronomie

1.0

Essen ist komplett auf Englische Gäste ausgelegt. Das Problem daran ist aber das selbst Briten mit denen wir sprachen sagten das daß Essen nichts mit englischem Essen zu tun hat. Konsistenz des essens und Geschmack einfach nur Eckelhaft. Noch nicht mal die Pommes Frittes haben die richtig frittiert bekommen die waren nie durch. Das Geschirr war immer dreckig egal ob Teller oder Glas. Pfui. Zusätzliche Snacks für AI einfach nur schlecht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation ist regelmäßig und nicht nervig. Kinderclub mehrmals täglich. Zu wenige Sonnenschirme und Liegen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Sonstiges
Lobby
Pool
Lobby
Restaurant
Sonstiges
Restaurant
Pool
Restaurant
Restaurant
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Lobby
Restaurant
Lobby
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Restaurant
Lobby
Sonstiges
Restaurant
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Restaurant
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Santa Ponsa Park Pool
Santa Ponsa Park Entrance
Reception ladies
Pine Trees Leading to Beach
Relaxing by the pool
Santa Ponsa Beach
Sparzimmer, sehr klein
Toilettenbrille war etwas alt
Sparzimmer
Das Danke der Putzfrau (Trinkgeld)
Traumhafter Strand
Santa Ponsa Park
Lobby
Leistungen Übersicht
Sicht auf Spiegel im Zimmer
Frühstück
Frühstück
DZ mit dreier Belegung
Blick vom Balkon nach links
Blick vom Balkon nach rechts
Blick vom Balkon ins Zimmer
Blick Zimmermitte zur Türe
Blick ins Bad
Blick in Bad in die Badewanne
Zimmertüre - aber schliesst
MIttagessen/Abendessen
Mittagessen/Abendessen
Aussicht zum Pool
Eingangbereich
Ausblick von Hotel Richtung Strand
Aussicht von der Straße aus auf das Hotel
Strandblick
Fliese in öffentlichem WC
Türe in öffentlichem WC - aber schliesst!
Mittagessen/Abendessen
Aussicht vom Tisch im Restaurant
Deckenventilator im Zimmer
Katzen wurden von Nachbarn gefüttert
Flur vor dem Zimmer
Sicht auf Bar
Sicht auf Bar
VodkaSun (in AllIinklusive dabei)
Strandblick
Katzen wurden von Nachbarn gefüttert
Wygląd zewnętrzny
Lobby
Lobby
Recepcja
Sypialnia
Sypialnia