Saccharum Resort & Spa

Saccharum Resort & Spa

Ort: Calheta

96%
5.6 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.6
Service
5.6
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Alexander (51-55)

Januar 2021

Vorsicht Abzocke! Beware off rip off!

3.0/6

Beware of rip-offs! German below. We had booked all inclusive, but we often had to pay extra, e.g. Parking is not free, SPA is chargeable but overcrowded, so you have to queue in front of the sauna, the dining in the buffet restaurant corresponds to a 3 ☆ standard, some of the dishes are only lukewarm, but the butter for breakfast is too cold, so it cannot be spread, you will get everywhere Ripped off, beach bar not included, for example . Only the a la carte restaurant is very good, but it was said for two days that we were not allowed to visit it freely (thanks to TUI for clarifying). The hotel itself is very nice, but would only book it without meals ... inexpensive restaurants. Vorsicht Abzocke! Wir hatten All Inclusive gebucht, wir mussten trotzdem oft dazu zahlen, z.B. parken nicht frei, SPA gebührenpflichtig aber überfüllt, so dass man vor der Sauna Schlange steht, das Esse im Büffetrestaurant entspricht einem 3☆ Standard, teils sind die Speisen nur lauwarm, aber die Butter zum Frühstück zu kalt, somit nicht streichfähig, man wird überall abgezockt, Strandbar nicht inkludiert z.B. . Einzig das a la Carte Restaurant ist sehr gut, von dem aber zwei Tage lang behauptet wurde, wir dürften es nicht frei besuchen ( Dank an TUI für die Abklärung ). Das Hotel an sich ist sehr schön, würde es jedoch nur noch ohne Verpflegung buchen.... Gibt im Ort gute u. preiswerte Restaurants.


Umgebung

6.0

45min


Zimmer

6.0

hatten einr Suite mit Meerblick, jedoch erst an dem zweiten Tag, am ersten Tag wollte man uns mit einem Zimmer, direkt an der Strasse abspeisen.


Service

4.0

Im a la Carte Restaurant und an den Bars sehr gut, im Buffetrestaurant unorganisiert und unbeholfen, wenn aucht stets bemüht und sehr freindlich.


Gastronomie

4.0

Das Essen im a la Carte Restaurant ist sehr gut! Dafür ist das Essen im Buffetrestaurant eintönih, lieblos, teils lauwarm, max. 3☆ Niveau.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniela (41-45)

Oktober 2020

Wir kommen wieder !

6.0/6

Tolles 5* Hotel das keine Wünsche offen lässt ! Toller Infinitypool, schönes Spa, nettes und kompetentes Personal, leckeres Essen !


Umgebung

6.0

Direkt am Meer in der Nähe von zwei kleinen Sandstränden und einer kleinen Hafenpromenade


Zimmer

6.0

moderne Zimmer mit toller Ausstattung


Service

6.0

Von der Rezeption bis zu den Kellnern alle top geschult und sehr nett, aufmerksam und hilfsbereit !


Gastronomie

6.0

Lecker und alles top gelöst mit den aktuellen Hygienemaßnahmen !


Sport & Unterhaltung

6.0

Moderner Fitnessraum und schönes Spa, abends live Musik auf der schönen flylounge ( Dachterrasse)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Natalia (51-55)

September 2020

Für den erholsamen Urlaub!

6.0/6

Sehr gute Hotel für den ruhigen erholsamen Urlaub. Das Hotel liegt sehr gut für die Insel erkundigen. Im Hotel ist sehr gute SPA.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ines (56-60)

September 2020

Urlaub im Saccharum-ein Hotel mit Stil-

6.0/6

Dieses Hotel im modernen Stil ließ keine Wünsche offen. Trotz vieler Zimmer herrschte eine entspannte Athmosphäre. Es war für unseren eher kurzfristig gebuchten Urlaub perfekt gewählt.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte ca. 35 Minuten. Die Fahrer (unsere An-und Abreise erfogte nachts) waren freundlich und sehr pünktlich. Täglich fährt ein Bus-Shuttle vom Hotel nach Funchal (10 € p.P. und Fahrt) Ausflugsziele gibt`s reichlich. Direkt in Calheta lädt ein kleiner Fischerhafen in Restaurants ein. Freitag und Samstag gibts auch mal Livemusik. Diverse Whalewatching- Anbieter laden zu Touren ein. Es gibt ein Modern-Art Museum. In der Umgebung kann man wandern, vorzugsweise mit


Zimmer

6.0

Wir hatten ein geräumiges Atrium-Zimmer. Sicher, der Blick auf`s Meer wäre noch besser gewesen. Ausstattung mit moderner ebenerdiger Dusche, abgetrennt mit dunklem Glas. In den großen Betten haben wir sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und ist auf Wünsche eingegangen.


Gastronomie

6.0

Das Essen ließ keine Wünsche offen. Freundliche Athmosphäre im Frühstücksraum, auch auf der Terasse mit Blick auf`s Meer konnte der Start in den Tag beginnen. Brot, Brötchen und Gebäck wurde vom Personal gereicht. Eine Station für die Zubereitung von Eiern in allen Varianten fehlte nicht. Das Abendessen im Rahmen der HP in einem weiteren Restaurant war der Knaller. 3 Gänge-Menüs (je 2 Gerichte zur Wahl) wurden von freundlichen Servicekräften serviert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben uns den Wellnessbereich im Rahmen einer Führung für Gäste angeschaut, haben ihn aber nicht genutzt. Die Räume und Angebote luden durchaus zum Entspannen ein. An 5 Tagen/Woche gab es Livemusik. 2 Interpreten wechselten sich Abend für Abend ab. An spezielle Angebote wie Opern-Dinner, Kochkurse, Pilates, Yoga u.ä. konnte gg. Gebühr teilgenommen werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcel (26-30)

August 2020

Traumhotel auf Trauminsel *****

6.0/6

Klasse Hotel im gehobenen Segment, Landeskategorie 5 Sterne und wir fragen uns wieso es auf deutschen Seiten nur mit 4 Sternen ausgewiesen wird, Erwartungen mehr als Übertroffen! Auf Grund der Reisewarnung für die Balearen mussten wir unsere vom RV stornierte Mallorca (Erholungs)Reise kurzfristig umplanen. Wir waren zum ersten Mal auf Madeira und hatten keine Vorstellung was uns erwartet. Aber jetzt sind wir froh darüber Madeira und dieses traumhafte Hotel kennengelernt zu haben. Besser hätte unser Urlaub in Coronazeiten auf keinen Fall sein können, wir kommen definitiv wieder!


Umgebung

5.0

Autofahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 45 Min. Sehr schön ruhig und fußläufig in der Nähe befinden sich ein Supermarkt, Restaurants, Yachthafen und zwei kleine angelegte Sandstrände


Zimmer

6.0

Sehr stilvolles, großes und sehr sauberes Zimmer. Traumhafter seitlicher Meerblick und Blick auf einen Berg mit sehr schönen und gepflegten Grünanlagen.


Service

6.0

Überaus freundlich und zuvorkommend! Von der Rezeption über den Service in den Restaurants bis hin zu den Reinigungskräften waren alle immer sehr um unser Wohl bedacht.


Gastronomie

6.0

Wir hatten HP. Das Frühstück wurde unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln in Buffetform ausgerichtet und war sehr vielseitig und lecker. Einziger kleiner Kritikpunkt war der Kaffee, der war nur OK (vermutlich auf Sirupbasis). Das Abendessen wurde anders als das Frühstück coronabedingt à la carte serviert. Jeden Abend bestand die Auswahl aus je zwei Vorspeisen, zwei Hauptgängen (ein Fisch- und ein Fleischgericht) und zwei Desserts. Das Essen war ausnahmslos hervorragend! Sowohl


Sport & Unterhaltung

6.0

Super schöner Infinity Pool auf der 8. Etage mit traumhaften Blick aufs Meer und auf den gegenüberliegenden Berg. Dazu verfügt das Hotel noch über einen weiteren Außenpool in der 2. Etage und einem Indoorpool sowie über einen Wellness und Spa Bereich (mit weiterem Indoorpool). Wirklich super ist auch der moderne und mit top Geräten von Life Fitness ausgestattete Fitnessraum, welchen wir auch häufiger gern genutzt haben. Vom Hotel werden zudem Liegen und Sonnenschirme am Strand (direkt vor


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara Christina (26-30)

März 2020

Modernes Hotel in ruhiger Strandlage

6.0/6

Gehobenes Hotel, moderne und gepflegte Ausstattung, super freundliches und hilfsbereites Personal, klasse Service, leckeres Frühstück (gesund und abwechslungsreich) und abwechslungsreiches Abendbuffet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nelli (51-55)

März 2020

Design und Komfort am Meer viel Naturfarben top

6.0/6

Fantastisch. Am Meer gelegen, jedoch der Strand hat grobe Steine, man kommt schwer ins Wasser, es tut den Füssen weh . Das Hotel ist puristischer Design pur, Naturstein, dunkle beruhigende Farbtöne, top gepfegt, beim Eintreten wirkt alles dunkel, eine schwarz gold Treppe sorgt für Wow Effekt. Viele alte Objekte aus der Zuckerrohr fabrik als Deko, sogar die Farben erinnern an Industriearchitektur. Sogar die Keycard passt farblich zum Design. Freundliche Rezeption. Mehrere Pools auf dem Dach mit Meerblick, Garten und Farben. Zimmer top, gross, modern, neu, gepflegt, grün zement Farben, toller Balkon mit Meerblick, hier bleibt man länger.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (31-35)

Februar 2020

Tolle Entspannungshotel am Meer

6.0/6

Sehr neues, stylisches Hotel. Sehr freundliches Personal, zwei gute Restaurants (Buffet und Karte), moderne Zimmer, schöne Poolanlage


Umgebung

5.0

Liegt am Meer, jedoch kein Strand. Auch der in der Nähe aufgeschüttete Sandstrand ist nicht wirklich als solcher ernst zu nehmen.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

A la Carte Restaurant hat gehobene Preise aber es gibt einen Gruß aus der Küche und ein Glas Prosecco am Ende aufs Haus.


Sport & Unterhaltung

5.0

Spa kostet extra


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Februar 2020

Tolles Haus mit toller Dachterrasse

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit toller Sonnenterrasse auf dem Dach und herrlichem Meerblick. Sehr freundliches Personal und toller Service. Empfehlenswert


Umgebung

4.0

Direkt am Meer. Zum Haus gehört ein am Wasser liegendes Plateau mit Liegen und Hotelbar. Calheta selbst ist eher ruhig. Es gibt keine nennenswerten Ausgehmöglichkeiten oder gar ein Nachtleben. Ein Mietwagen ist, aus meiner Sicht, daher unerlässlich. Als Ausgangspunkt für Unternehmungen (und Wanderungen) ist die Ortslage hingegen ideal. Das die hoteleigenen Parkplätze kostenpflichtig und recht happig abkassiert werden (7,-€ pro Tag) finde ich heutzutage unangemessen. Man kann allerdings auf kost


Zimmer

5.0

Schöne große Zimmer, mit großem Balkon. Lobenswert: Der Safe ist gratis. Das offene Bad ist gewöhnungsbedürftig und lässt kaum Privatsphäre zu. Uns hat es aber nicht gestört. Der W-LAN-Empfang auf den Zimmern ist grottenschlecht und nicht zeitgemäß. Das kostenpflichtiges Premium-WIFI schafft sicher Abhilfe, wurde von uns aber nicht genutzt.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, von der Rezeption über die Kellner bis hin zu den Zimmermädchen.


Gastronomie

6.0

Leckeres, abwechslungsreiches Essen. Wer hier nichts findet, ist selber schuld.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

Februar 2020

Wellness an der Steilküste

6.0/6

Recht neu und stylisches Hotel direkt an der Küste, tolle Indoor- und Outdoorpools am Dach. Mehrere Bars und Restaurants mit hoher Qualität der Speisen. Tägliches Aktivprogramm teils kostenlos teils mit Beitrag (zB div Sportkurse um 10€). Tägliche happy hour am Dach mit Blick auf den Sonnenuntergang. In 20 Minuten ist man mit dem Auto mitten in der Natur für zB Levadawanderungen


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

Februar 2020

Toller Urlaub - zu empfehlen

5.0/6

Madeira ist wunderschön und das Hotel eine Reise wert - manche Dinge hinterließen einen minimalen Beigeschmack. Dennoch würde ich wieder hinfahren, dann aber ohne Halbpension


Umgebung

5.0

Würde das nächste Mal eher näher nach Funchal gehen - dauert doch recht lange mit dem Auto. Mietwagen ist unbedingt notwendig


Zimmer

5.0

Zimmer sind wunderschön, aber etwas dunkel


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Frühstück sehr eintönig, wirklich jeden Tag dieselbe Auswahl (die groß ist - aber teilweise auch nicht so lecker). Frisches Rührei, Omelette usw war super. Mich hat extrem gestört, dass nur schwarzer Kaffee im Preis dabei war, Cappuchino usw alles Extra-Kosten. Abendessen war okay, mehr nicht - bei der Buchung hab ich es so verstanden, dass man beide Restaurants nutzen kann. Tatsächlich war es aber nur das Buffet. Speisen waren teilweise lauwarm. Alles sehr fleischlastig (muss man einfach nur al


Sport & Unterhaltung

3.0

Auch ein Punkt den ich schade fand, Yoga etc wird zwar angeboten kostet aber alles extra. Auch ein bestimmter Bereich mit Bali Betten ist leider nur gegen Extra Bezahlung zu betreten - sowas geht gar nicht finde ich


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lily (36-40)

Februar 2020

Könnte nicht besser sein.

6.0/6

Alles hat hier gepasst. Angefangen vom Riesen Zimmer, der Sauberkeit und dem tollen Service sowohl an der Rezeption als auch im Restaurant.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kati und Michi (36-40)

Februar 2020

Traumurlaub direkt am Meer zum Sonne tanken

6.0/6

Absolute Relaxoase - jeder Wunsch wurde erfüllt !!! Die Lage ist traumhaft, wir waren jeden Tag im Meer. Strandbar! Eigener Garten auf dem Dach! Essen phantastisch.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (46-50)

Februar 2020

Es gibt nicht viel zu sagen, außer: einfach SUPER!

6.0/6

Etwas dunkel gehalten, aber alles ganz toll. Überall gibt es Möglichkeiten zu chillen und die leise Musik zu genießen. Sehr ruhig und diskret.


Umgebung

6.0

Direkt am Meer zwischen den Felsen der Insel. Super!


Zimmer

6.0

Bad und Dusche in das Zimmer integriert, aber alles sehr gut.


Service

6.0

Es bleiben keine Wünsche offen.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen, große Auswahl. Vorsicht vor drohendem Übergewicht :-)


Sport & Unterhaltung

6.0

Für jeden etwas dabei. Es gibt sogar 2 Shuttle-Busse nach Funchal.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Norbert Eifel (66-70)

Januar 2020

So gut, dass man wieder kommen möchte!

6.0/6

Das Hotel ist sehr gut, so gut, dass wir den Jahreswechsel bereits zum zweiten male dort verbracht haben. Designerhotel mit eigenem privaten Strand mit Snackbar. Die Zimmer sind sehr gut und zweckmäßig eingerichtet. Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und gut ausgebildet. Die Aussicht ist toll mit wunderschönen Sonnenuntergängen.


Umgebung

6.0

Die Umgebung ist ein El Dorado für Wanderer. Immergrüne wildblumenreiche Vegetation


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerti (61-65)

Januar 2020

Erholungsurlaub 2020

5.0/6

Das Hotel ist sehr schön gelegen. Die Zimmer sind großzügig und sehr gepflegt. Der Empfangsbereich ist etwas zu dunkel, auch bei dem Lift könnte etwas Licht nicht schaden.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Miguelina (31-35)

Januar 2020

Schön aber groß

5.0/6

Viele kleine Akzente die das Hotel gemütlich gemacht haben. Die Stadt ist sehr klein und das Hotel liegt eher am Rand. Man ist in knapp 5 min zu Fuß bei allen Restaurants, aber nachts ist es still. Allerdings ist das Hotel größer, als wir von den Fotos gedacht haben, damit ist es beim Frühstück und in den Restaurants sehr laut und unübersichtlich.


Umgebung

4.0

Flughafen ist etwas weiter. In der Ecke ist ohne Mietwagen nicht viel los. Aber mit Mietwagen, liegt das Hotel super, direkt am Meer, einige Restaurants und Cafés in der Nähe.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Frühstück war lecker aber kaum Abwechslung, wenn man eine Woche da ist...


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool, einen Spieleraum mit Pool und Darts und Brettspielen. Später und Gym - allerdings nicht groß.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jan (19-25)

Dezember 2019

Wiederholungsbedarf!

6.0/6

Das Hotel liegt etwas abgelegen, was aber ideal ist um dem Trubel in Funchal zu umgehen. Ein Mietwagen ist daher unverzichtbar. Das Hotel bietet einen Strand mit einer eigenen Bar direkt vor dem Hotel und ist ein guter Startpunkt für mögliche Wanderungen!


Umgebung

6.0

Schöne Lage, aber ein Mietwagen ist unerlässlich!


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Benjamin (26-30)

November 2019

Madeira auch im November einen Besuch wert

6.0/6

Es war alles Sehr sauber und ordentlich, das Personal war sehr freundlich und trotz Nebensaison hatte man nicht den Eindruck ein Posten wäre Unterbesetzt. Die Lage des Zimmers in Richtung Innenhof war OK, allerdings fand ich es dadurch etwas Dunkel, ich würde beim nächsten Mal ein Zimmer mit Meerblick in Betracht ziehen. Schön war auch, dass das Hotel in der Lobby jeden Tag Formulare für Transfers nach Funchal ausgelegt hat. So bald sich 4 Personen finden findet die Fahrt statt, allerdings nicht umsonst aber trotzdem fair. Das Essen war auch sehr Gut und unter der Woche wird am Abend ein anderes Thema am Buffet angeboten (italienisch, portugiesisch, spanisch usw.). In der näheren Umgebung ist noch ein kleiner Jachthafen mit ein paar Lokalen und einem Badestrand. Die Lage des Hotels würde ich als ruhig bezeichnen allerdings ist man dadurch auch etwas ab vom Schuss, was aber durch das Transferangebot in meinen Augen nicht so schwer ins Gewicht fällt.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

KB (41-45)

November 2019

Tolles Hotel, tolle Insel, tolles Klima!

6.0/6

Sehr gutes Hotel. Nichts zu beanstanden. Wunderbare Lage. Meerblick empfehlenswert! Damit wird der Balkon schon zum Urlaubserlebnis. Preise für Getränke fair. Keine Aufdringlichkeit. Sehr entspannte und ruhige Atmosphäre. Hafen und Supermarkt zu Fuß erreichbar. Das Hotel ist sehr zu empfehlen!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr guter Zustand. Toiletten und Dusche im mattierten „Glaskasten“ gewöhnungsbedürftig


Service

Nicht bewertet

Sehr sauber, ruhige Atmosphäre, keinerlei Aufdringlichkeit insbesondere in der Fly Lounge


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Guter Durchschnitt. Schmackhaft aber ausbaufähig. Guter 3-4 Sterne Standard


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Alles perfekt. Traumlage!


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joachim (56-60)

November 2019

Sehr zu empfehlen.

6.0/6

Ein sehr gutes Hotel etwas abgelegen, dafür ruhig, sehr Strandnähe mit eigener Bar am Meer, super Freizeitmöglichkeiten und Superessen.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen ca. 35-40 min.


Zimmer

5.0

Sehr großes Bett mit nur einer Bettdecke, die aber ausreichend groß war.


Service

6.0

Sie machten möglich, was ging.


Gastronomie

6.0

Frühstücksbüffet sehr reichhaltig, Abendessen ebenfalls und jeden Tag unter einem anderen Motto


Sport & Unterhaltung

6.0

Mehrere Pools, Tischtennis, Billard, Darts, Spiele, Fitnesscenter und Spa.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (61-65)

November 2019

Traumurlaub

6.0/6

Das Hotel liegt ein wenig abgelegen Ein Traum vom Hotel Lage Zimmer Essen alles vom Feinsten. Sogar das Büffet war wirklich einmalig, obwohl ich sonst nicht fürs Büffet Nicht bin. Auch die Pool Restaurants war einmalig


Umgebung

6.0

Der direkte Meerblick einmalig


Zimmer


Service

6.0

Sehr gut und Freundlich


Gastronomie

6.0

Super


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles im Haus


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

November 2019

Ich denke, wir hatten perfekt gewählt...

6.0/6

Jeder, der den "Trubel" in Funchal meiden will, etwas mehr "Ruhe" sucht und einen guten Startpunkt für Wanderungen braucht (Mietwagen unerlässlich!), ist hier mehr als gut bedient.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen rund 45 Minuten Fahrtzeit, da ganz sicher im Transfer vorher Gäste in Funchal abgesetzt werden, rechne lieber mit 1,5 h. Tolle Lage mit eigenem Strand (-bar), wenige Fuß-Minuten zum Hafen von Calheta und kurze Wege zu zentralen Wanderstrecken ab Rabacal (25 Quellen, Risco-Wasserfall) oder dem wenig besuchten aber attraktiven Norden Madeiras.


Zimmer

1.0

Wir fanden es toll! Mancher mag sich daran stören, dass die Toilette nur mit einer Milchglastür vom Wohnraum abgetrennt ist, dass das Waschbecken eigentlich "im Zimmer" ist... wir fanden es modern, beeindruckend und stylisch. Zimmersafe ist selbstverständlich, Balkon ebenfalls (Blick kann jeder selbst buchen) und die Betten waren perfekt.


Service

6.0

Gut... im Gegensatz zu den Kanaren (deutsch!) ist hier ein rudimentäres Englisch notwendig. Wer sich dabei aber zu helfen weiß, ist 100% zufrieden! Der Zimmerservice kommt 2x täglich, die Rezeption erfüllt alle Wünsche und es blieb keine Frage unbeantwortet.


Gastronomie

6.0

Wir buchten "nur" Frühstück, um abends ausgepumpt von den Wanderungen bewusst die regionale Gastronomie zu testen. Am Frühstück jedenfalls blieben keine Wünsche offen: Säfte, Kaffee, (glutenfreie?) Eier, die Körnerfreaks können ihren Leinsamen, Sesam, Quinoa o. a. am Pool picken, das Omelett kannst du dir online frisch zubereiten lassen und die verwöhnten Snob's können statt Kaffee selbstverständlich auch ihren Sekt schlürfen. Will sagen: es bleibt kein Wunsch offen. Regional? Klar - dann nimm


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander (26-30)

Oktober 2019

Wunderschöne Hotel Perle auf Madeira

6.0/6

Wunderschönes, sehr neues Hotel. Obwohl es recht groß ist, haben wir uns sehr wohl gefühlt. Das Personal ist unheimlich freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer mit Meerblick sind ein Traum, der Infinity Pool auf dem Dach ist wunderschön und die Bar auf der dachterrasse lädt zu wundervollen Sonnenuntergängen ein.


Umgebung

6.0

Man benötigt einen Mietwagen, um Bach Funchal zu gelangen oder um die Insel selbstständig zu erkunden. Es gibt aber auch einen Shuttle Bus, den wir jedoch nie in Anspruch genommen haben.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sonja (31-35)

Oktober 2019

Modernes Wellnesshotel in guter Ausgangslage

5.0/6

Modernes Wellnesshotel mit tollem Blick aufs Meer und gleichzeitig gutem Ausgangspunkt für Wanderungen. Ein Mietwagen ist sehr zu empfehlen!


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich direkt am Meer. Man hat einen fantastischen Ausblick. Gleichzeitig kann man mit einem Mietwagen schnell die Ausgangspunkte für verschiedene Wanderungen erreichen. Der Ort liegt an einem kleinen Hafen und Strand. Es gibt ein paar wenige Geschäfte und Lokale. Vor dem Hotel führt eine Straße entlang, die jedoch wenig befahren ist. In der Zeit, in der wir das Hotel besuchten, fanden an der Steilküste Sicherungsmaßnahmen am Hang statt, die bei Zeiten einen erhöhten Geräuschpeg


Zimmer

5.0

Die Zimmer mit Meerblick sind großzügig und modern eingerichtet und bieten einen wirklich tollen Ausblick. Auch auf dem Balkon lässt es sich prima sitzen. Das Bett war groß, jedoch insbesondere für "leichte Personen" sehr hart. Grundsätzlich sind die Zimmer durch die Einrichtung und Farbtöne sehr dunkel gehalten, was zuerst etwas ungewohnt war.


Service

5.0

Das Personal war stets sehr freundlich und bemüht. Auch der Zimmerservice war zuverlässig und zuvorkommend.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist an Themenabende angelehnt, z.B. "Italienisch", "Spanisch"... Wir haben des Öfteren nach den "typischen" Gerichten gesucht und sie nicht gefunden. Grundsätzlich wiederholen sich einige Komponenten häufig. Was uns wirklich gestört hat, dass das Essen am Buffet häufig lauwarm bis kalt war, sodass einiges dann einfach nicht mehr gut schmeckte, obwohl es heiß sicherlich lecker gewesen wäre. Auch beim Show Cooking wäre bspw. der Braten wirklich gut gewesen, wenn man diesen nicht gleich v


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel bietet ein kostenloses Fitnessstudio an, diverse Pools, Hallenbad und einen Spieleraum mit Billard, Tischtennis, Dart etc. Dies haben wir Abends öfter in Anspruch genommen. Auch Sqaush und Tennis ist gegen Gebühr möglich. Dies haben wir jedoch nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mirko (46-50)

August 2019

Lädt zum wiederkommen ein

6.0/6

Tolles niveauvolles Hotel in super Lage direkt am Strand. Beste Küche, freundliche Mitarbeiter, sehr modern und äußerst gepflegt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jacqueline (26-30)

Juli 2019

Tolles Hotel, Auto notwendig

5.0/6

Sehr sauberes, schönes und modernes Hotel, das einen atemberaubenden Pool hat! Wir waren mit dem Frühstücksbüffet immer sehr zufrieden und auch das Essen im Restaurant abends mit Blick aufs Meer war fantastisch. Die Lage des Hotels ist gut, da die Sonne auf dieser Seite der Insel die meiste Zeit scheint und man alles gut erreichen kann mit dem Auto. Einen Punkt Abzug gibt es aus folgenden Gründen: - Es wurde nicht gesagt, dass seit Februar 2019 Bauarbeiten stattfinden, die unter der Woche den Zugang zum Hafen und zum Sandstrand Calhetas versperren. Man braucht also auf jeden Fall ein Auto, um vom Hotel weg zu kommen. Außerdem war es teilweise ziemlich laut dadurch. - Das Personal ist nicht besonders freundlich gewesen (was aber in jedem Restaurant so war). Man wartet sehr lange bis man bedient wird. - Viele Gäste reservieren mit ihren Handtüchern bereits ab 7 Uhr die guten Liegen am Pool und keiner vom Hotel schaut danach. Denn eigentlich ist das verboten. - Das WLAN ist eine Katastrophe. An sich waren wir aber sehr zufrieden mit dem Hotel und für 4 Sterne bekommt man sehr viel geboten! Auto ist aber ein Muss auf der Insel.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jacob (19-25)

Juli 2019

Das wohl beste Hotel auf Madeira - gerne wieder

6.0/6

Es handelt sich um ein neues und modernes Hotel, welches komplett von oben bis unten designed ist und ein tolles Flair verströmt und angenehm zurückhaltenden Luxus bietet.


Umgebung

5.0

Hotel ist in circa 40 Minuten vom Flughafen mit dem Auto (Mietwagen) zu erreichen. Die Lage direkt an der Küste ist sehr schön. Nicht ganz so schön ist einzig, dass in der näheren Umgebung nicht viel los ist (kaum Restaurants und Bars, auch wenn gerade nicht alles wegen Steinschlags geschlossen wäre).


Zimmer

6.0

Sehr geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit super bequemen Betten und tollem Meerblick. Das offene Konzept ist gewöhnungsbedürftig, für uns jedoch kein Problem. Frisch verliebt könnte das indes anders aussehen...


Service

6.0

Personal war stets freundlich und zuvorkommend, wie man es in dieser Kategorie auch erwartet.


Gastronomie

6.0

Gutes à la Carte Restaurant; Buffetrestaurant haben wir nicht getestet. Frühstück ist gut, allerdings könnte die Auswahl noch etwas vielfältiger sein (zum Beispiel keine Margarine beim Frühstück). Kaffee eher mittelmäßig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Toller Infinitypool mit spektakulärer Aussicht aufs Meer. Spielzimmer (Billard und Tischtennis) vorhanden. Spa gegen Aufpreis möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Xaver (26-30)

Juli 2019

Baden mit tollen Ausblick

6.0/6

Schönes Hotel zum entspannen und zum Baden. Der Pool ist großartig und man kann sich perfekt entspannen und das Leben bei einem Cocktail genießen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristiane (19-25)

Juli 2019

Das perfekte Hotel für einen Inselurlaub

6.0/6

Dieses noch recht neue Hotel schuf mit seinem edle Ambiente den idealen Ausgangsort für unseren Urlaub auf Madeira. Der erstklassige Service und die schöne Hotelanlage suchen ihresgleichen.


Umgebung

5.0

Am Rande von Calheta liegt dieses Hotel sehr ruhig direkt am Meer und am Hafen. Ohne ein Auto ist man in der Freizeitgestaltung relativ eingeschränkt. Zumal durch einen Steinschlag die Hafenpromenade geschlossen hatte und der Durchgang in den Ort nur in den Abendstunden geöffnet war. Der Ort Calheta an sich bietet bis auf seinen Sandstrand wenig an Aktivitäten. Jedoch kommt man mit dem Auto aus sehr schnell zu interessanteren Zielen.


Zimmer

6.0

Das sehr modern eingerichtete Zimmer bot sehr viel Komfort und ließ keine Wünsche offen. Die Einrichtung war an das Thema des Hotels angelehnt und das Farbschema überzeugte mit erdigen Tönen. Zunächst ungewöhnlich war das offene Waschbecken und die offene Dusche, lediglich die Toilette befand sich in einem separaten Raum. Das Bett war äußerst bequem und die Aussicht des Zimmers war traumhaft. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht und sind so mit dem Rauschen der Wellen eingeschlafen.


Service

6.0

Passend zu diesem luxuriösen Ressort war auch der Service außergewöhnlich. An der Rezeption wurden wir sehr herzlich begrüßt und die Damen und Herren am Empfang strahlten Ruhe und Kompetenz aus. Unsere Fragen wurden umgehend beantwortet und Extrawünschen kam man sofort nach. Das Zimmer wurde zweimal am Tag hergerichtet, am Morgen und am Abend. Trotz des großen Frühstücksraumes wurden Heißgetränke sehr schnell gebracht. Auch der Service in der Bar und dem Restaurant war freundlich, kompetent und


Gastronomie

6.0

Das Frühstück in diesem Hotel war eine echte Gaumenfreude. Besonders lecker war die Auswahl an Kuchen und Torten sowie das frische Obst aus der Region. Es gab zudem eine Ecke mit inseltypischen Spezialitäten. Der Ausblick auf der Frühstücksterrasse war phänomenal. Auch das à la carte Restaurant ließ keine Wünsche offen. An unserem letzten Abend genossen wir hier ein sehr leckeres Menü. Die Speisen wurden frisch zubereitet und teilweise im Topf an unseren Tisch gebracht und dann angerichtet. Die


Sport & Unterhaltung

5.0

Einer der Gründe, warum wir uns für dieses Hotel entschieden haben war der Infinitypool und wir wurden nicht enttäuscht. Bei erfischenden Temperaturen konnte man hier die Sonne des Südens der Insel genießen. Den Indoorpool haben wir daher nicht genutzt. Von den weiteren Freizeitangeboten haben wir nur wenig Gebrauch gemacht, da die Insel auch so viel Beschäftigung bot.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Juni 2019

Wir würden dieses Hotel nur bedingt empfehlen

3.0/6

Wir waren im Juni mit Jahn Reisen (Der Touristik) in dem Hotel auf Madeira. Wir hatten gezielt, das Hotel mit Zugang zum Meer ausgesucht (hoteleigener Strand + Sandstrand). Leider war der Weg zum Sandstrand, wegen Felsbauarbeiten die ganze Zeit gesperrt (ein Shuttle gab es zu unserer Reisezeit leider nicht). Dazu kam, dass der hoteleigene Strand, ebenfalls für mehrere Tage, aufgrund eines Festivals geschlossen wurde. Das traurigste an der Geschichte war, dass nach einer Beschwerde an der Rezeption keinerlei Rückmeldung kam (entspricht dies einem Hotel mit ***** lt. Katalog ???). Ebenso kam uns auch der Reiseveranstalter in keiner Form entgegen. Fazit: Wir werden weder dieses Hotel noch bei diesem Reiseveranstalter nochmals buchen. .


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

1.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Batman (31-35)

Mai 2019

Alles wunderbar - nur Kleinigkeiten zu beanstanden

6.0/6

Parken: Wenn man kein Geld ausgeben will, konnte man am Straßenrand parken. Dies empfanden wir jedoch als schwierig und hinderlich. Hierfür musste man jedoch eine steile Straße (bis zu 200 m oder mehr) bergauf oder bergab gehen. Deshalb haben wir das Angebot vom Hotel für die Außenparkplätze wahrgenommen (7 EUR/Tag). Bei uns wurde der An- und Abreisetag nicht berechnet. Die Tiefgarage hätte 8 EUR/Tag gekostet. Besonderer Tipp: Die "Fly Lounge" Hier konnte man abends mit einem Cocktail und bei Livemusik den Sonnenuntergang vom Dach des Hotels aus bewundern. Die Möbel waren ausgesprochen bequem und die Atmosphäre hat uns hier besonders gut gefallen.


Umgebung

5.0

Lage: Von Calheta aus konnten wir unsere Unternehmungen mit dem Mietwagen gut bewerkstelligen. Leider war das Hotel aufgrund einer Baumaßnahme an der Steilküste nur über eine Zufahrtsstraße zu erreichen. Da wir außerhalb der Saison waren (Anfang bis Mitte Mai), waren die Cafés, Restaurants, Bars, Touristeninfo, Whale Watching etc. noch geschlossen. Diese waren aber ebenfalls von der Baumaßnahme betroffen.Wegen der Baustelle und Absperrung zum Yachthafen / Strand nur vier Sonnen.


Zimmer

6.0

Zimmer: Unser Zimmer empfanden wir als sehr geräumig, wir hatten noch nie ein größeres Hotelzimmer. Es war mit Blick auf die Steilwand, abends haben wir Geräusche von Kröten und ortstypischen Vögeln gehört. Unser Zimmer wurde jeden Morgen sehr sauber gemacht und aufgeräumt. Wir hätten uns nie über Handtücher und Hygiene beschweren können. Außerdem haben wir ein sehr bequemes und großes Bett ohne Fußbegrenzung angetroffen. Wir hatten einen eigenen Balkon, der geschützt lag und für andere Gäste ni


Service

6.0

Service: Einzelne Servicekräfte konnten Deutsch sprechen und alle haben in sehr gutem Englisch kommuniziert.


Gastronomie

6.0

Essen: Immer eine große Auswahl im Buffetrestaurant, das Buffet hat täglich variiert und verschiedene Themenschwerpunkte gehabt (z. B. Spanisch, Portugiesisch etc.). Einmal auch mit Folkloreabend, der ganz interessant war. Das Personal war stets freundlich und kümmerte sich gut um die Gäste. Bei größerem Andrang mussten wir kleinere Wartezeiten auf die Servicekräfte bezgl. der Getränkebestellung in Kauf nehmen, was jedoch nicht schlimm war. Trotz der Bitte um angemessene Kleidung haben wir verei


Sport & Unterhaltung

6.0

Strand / Pools: Bei dem Strand handelt es sich um einen dunklen groben Kiesstrand. Dort sind hoteleigene Liegen mit Sonnenschirmen vorhanden. Eine Bar ist ebenfalls dort untergebracht. Den Sandstrand von Calheta selbst haben wir nie besucht (aufgrund von anderen Unternehmungen und der Baustelle; Durchgang zum Strand war gesperrt). Der Sandstrand war ca. 1 km entfernt. Da wir im Mai zu Besuch waren war das Meer leider noch zu frisch zum Baden (ca. 15°C). Die Pools waren sehr viel angenehmer und w


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (36-40)

Mai 2019

Ideal für ein paar entspannte Tage!

6.0/6

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht und diese Entscheidung nicht bereut. Man hat einen tollen Ausblick auf den Atlantik und hört vom Bett aus das Meeresrauschen. Das Frühstück und Abendessen im Rahmen der Halbpension wird als Buffet angeboten. Die Auswahl ist groß und lässt keine Wünsche offen. Das A la Carte Restaurant können wir ebenfalls sehr empfehlen! Sehr schön ist die Bar am Dach, hier kann man entspannt den Tag ausklingen lassen. Die Mitarbeiter sind allesamt sehr freundlich und aufmerksam. Die gesamte Anlage ist sehr geschmackvoll, modern und sauber. Die Pools angenehm erfrischend und man findet dort zu jeder Zeit ein ruhiges Plätzchen. Parken kostet auf der Freifläche 7 Euro/Tag. Dies haben wir nur 1x genutzt. Auf der Straße gibt es kostenlose Abstellplätze! Die Umgebung rund um das Hotel war bei unserem Aufenthalt nicht so ansprechend, da an der Promenade bzw. der Felswand darüber Bauarbeiten stattfanden - diese haben zwar akustisch nicht wirklich gestört, jedoch war die Verbindung zwischen Hafen/Promenade - Hotel gesperrt bzw. nur in den Abendstunden passierbar. Alles in allem können wir das Savoy S. für ein paar entspannte Tage durchaus weiter empfehlen!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anonym (41-45)

April 2019

Interessantes Hotel

5.0/6

Wenn man die Insel kennenlernen möchte, sollte man sich ein Auto mieten. Der öffentliche Nahverkehr ist vom Hotel aus nicht zu nutzen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Super!


Service

Nicht bewertet

Das Personal war sehr aufmerksam und freundlich


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir hätten uns mehr Abwechslung gewünscht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Super!


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin (51-55)

April 2019

Hotel mit hohem Komfort direkt am Meer

5.0/6

Hotel mit sehr hohem Komfort direkt am Meer. Man sollte aber unbedingt ein Zimmer mit Meerblick buchen. Das Frühstück war hervorrangend.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Meer und verfügt über eine eigene Badebucht. Während unseres Aufenthaltes war leider die Promenade nach Calheta für Fußgänger und Autos wegen der Gefahr von Steinschlag gesperrt. Das war schade. Da außer einem gelegentlichen Schuttlebus nach Calheta (kostenlos) und Funchal (20 Euro pro Person) keine öffentliche Verkehrsmittel fahren, sollte man sich einen Mietwagen nehmen. Parken auf dem Hotelgelände ist gebührenpflichtig (7 Euro draußen oder 8 Euro in der Tiefgarage pr


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr komfortabel ausgestattet. Hier fehlt es eigentlich an nichts. Allerdings würden wir dringend empfehlen, ein Zimmer mit Meerblick zu wählen. In den Zimmern zum Atrium ist es derart dunkel, dass man zu jeder Tageszeit das (nicht ganz helle) Licht einschalten muss. Wir haben das als Nachteil empfunden. Der W-LAN-Empfang war am Anreisetag schlecht. Nachdem wir dies monierten, hat der Service das Problem sofort gelöst. In unserem Zimmer hatten wir außer W-LAN allerdings kein Mob


Service

5.0

Der Service war sehr gut - aus unserer Sicht gelegentlich jedoch übertrieben. Jeden Abend hat jemand an die Tür geklopft und fragte, ob wir noch Getränke etc. benötigen. Als Outdor- und Wanderfreunde müssen wir aber zugeben, dass wir bei der Hotelkategorie 1 Stern zu viel gebucht haben.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Das war sehr gut - jedoch jeden Tag zu 100 % gleich. Die Teilnahme am Abendbuffet kostet 29 Euro pro Person. Sehr schön war, dass man auf der Terasse draußen mit Meerblick frühstücken konnte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hier sind diverse Möglichkeiten vorhanden (Pool, Spa-Bereich, Fitnessgeräte etc.). Die Angebote haben wir jedoch kaum genutzt. Der Spa-Bereich kostet 20 Euro pro Person und Tag. Der Preis vermindert sich etwas, wenn man mehrere Tage bucht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Grit (36-40)

März 2019

Geheimtipp für Wellness auf Madeira

6.0/6

Tolles Design-Hotel mit super nettem Personal. Für unseren Urlaub war es perfekt. Überall wird das Thema zuckerrohfrabrik eingebaut, was dem Hotel den eigenen Charme gibt. Es liegt direkt am Meer und wenn man Ruhe haben möchte, geht es nicht besser. Neben super Essen ist das Spa sehr empfehlenswert. Fazit für uns, wir werden es jedem weiterempfehlen und fahren bald wieder hin.


Umgebung

6.0

Vom. Flughafen ca. 50 Minuten entfernt. Ruhige Lage. Keine Trubel der Stadt. Mietwagen ist empfehlenswert


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht. Es war großzügig geschnitten und es gab auch ausreichend Stauraum für Koffer usw. Vom Balkon hätte man einen wunderbaren Meerblick.


Service

6.0

Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit. Zusätzlich wird vom Hotel ein Shuttle nach Funchal angeboten, falls man keinen Mietwagen hat.


Gastronomie

6.0

Frühstück gibt es in Buffetform. Hier findet man vom einheimischen Obst über ein frisch zubereitetes Omelett bis zum Sekt zum Anstoßen alles was das Herz begehrt. Abendessen kann man auch im Buffetrestaurant oder im a la carte Restaurant. Wir können beides sehr empfehlen. Abwechslungsreich, da jeden Tag das Buffet wechselt und Show-Küche vorhanden. Im a-la-carte Restaurant ist es angenehm ruhig zum Essen und von beiden Restaurant hat mein einen tollen Blick auf den Sonnenuntergang.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellnessanlage ist super. Neben Saune, Pool, Ruheräume kann man auch entsprechende Anwendungen buchen. Die Preise stehen im Verhältnis zur Qualität und Quantität.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

März 2019

Schönes Hotel in Madeira

5.0/6

Schönes Hotel mit direktem Meerblick. Wir hatten Halbpension. Frühstück und Abendessen waren in Buffetform und sehr reichhaltig. Abends war das Restaurant sehr leer, da wohl vierle Gäste keine HP gebucht hatten. Alles in Allem ein gutes Hotel.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Henry (56-60)

Februar 2019

Modern, Traumhaft, guten Freunden zu empfehlen

6.0/6

Traumhaftes, neues, sehr modernes Hotel in ruhiger Lage. Die Bewertungen über das freundliche Personal waren nicht übertrieben. Dicke Zimmertüren, dicke Wände und Teppichböden auf den Fluren sorgen für ruhige Nächte.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt im Südwesten der Insel. Der Panoramablick auf die kleine Badebucht und das Rauschen des Meeres versetzt einen direkt in den Urlaubsmodus. Guter Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden. Wir hatten eine Bootstour mit Wal und Delfinbeobachtungen (der Hafen ist nur 3 Gehminuten entfernt) und eine geführte Tour an den Lavadas und Erkundungstour auf die Hochebene, Westen und Norden mit wahnsinnig tollen Aussichtspunkten. Empfehlenswert ist auch ein Ausflug an die Nordseite nach Porto Mo


Zimmer

6.0

Sehr große, moderne Zimmer, sogar mit Boxspringbett und Kissen für jeden Geschmack. Zimmer mit Meerblick zu empfehlen. Balkon ist mit 2 Stühlen und Tisch ausgestattet, keine Liegen. Die waren aber überall reichlich vorhanden (endlich mal ein Hotel, wo die Liegen nicht von bescheuerten Gästen reserviert waren - spricht für das Hotel!!!)


Service

6.0

Besser geht nicht. Freundlich, kompetent, immer da, nicht nur reichlich vorhanden, sondern auch echt klasse. Uns ist einmal der Sonnenschirm kaputtgegangen. Es dauerte keine 2 Minuten, da hatten wir schon einen neuen.


Gastronomie

6.0

Es gab neben dem Buffet-Restaurant auch ein a la card Restaurant. Haben aber nur Buffet gegessen. Halbpension sehr zu empfehlen. Da das Buffet jeden Abend ein neues Thema hatte, gab es Abwechselung genug. Zusätzlich sorgte die front cooking station für die nötige Frische. Getränkepreise sind moderat bis preiswert für ein Hotel dieser Kategorie.


Sport & Unterhaltung

6.0

Etliche Bars, abends Live-Musik - immer andere Künstler, mehrere Außen-Pools (allerdings mit 21 Grad zu wenig beheizt) und Innen-Pool, Wellness gegen Aufpreis und großer Fitnessraum mit modernen Geräten. Game-Room mit TT, Dart, Billard.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elisabeth (56-60)

Februar 2019

Schönes Hotel zum Entspannen

5.0/6

Schönes Hotel mit großen Zimmern, dunklem Interieur, das an die alte Zuckerrohrfabrik erinnert, die hier mal stand. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, ich war sehr zufrieden. Das Hotel liegt etwas außerhalb. Da ich mit dem Auto unterwegs war, fand ich das eher positiv, da es dort schön ruhig war (mag auch an der Baustelle gelegen haben). Das Hotel ist etwas verwinkelt, es gibt verschiedene Aufzüge, die zu verschiedenen Hotelteilen führen. Dann der Beschriftungen findet man sich schnell zurecht.


Umgebung

5.0

Etwas außerhalb des Trubels, was ich persönlich sehr genossen habe, da es schön ruhig war. Mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Über die Anbindung öffentlicher Verkehrsmittel kann ich nichts sagen. In der Nähe sind Restaurants, kleine Geschäfte und ein Hafen, an dem es einige Anbieter für Ausflüge auf dem Wasser (z.B. Whale Watching) gibt.


Zimmer

6.0

Mein erstes Zimmer hatte mir gar nicht gefallen, es war zu laut von der gegenüberliegenden Klimaanlage. Ich habe dann gleich bei der Rezeption nach einem anderen Zimmer gefragt und konnte dieses auch am nächsten Tag beziehen. Dieses Zimmer war sehr geräumig, hatte alles, was man braucht - und einiges mehr: großer Flachbildschirm, Kühlschrank, Herdplatte, Geschirr... Dazu gehörte auch ein Balkon mit Aussicht auf das Meer.


Service

5.0

An der Rezeption habe ich es einmal erlebt, dass ich gar nicht beachtet wurde von zwei Männern, die sich unterhielten. Ich bin mit meinem Anliegen dann am nächsten Tag zu jemand anderem gegangen. Ansonsten kann ich mich über den Service absolut nicht beschweren: sowohl an der Rezeption als auch im Frühstücksraum oder auf dem Zimmer war der Service einwandfrei. Fragen wurden freundlich beantwortet und Wünsche erfüllt.


Gastronomie

6.0

Hier kann ich nur das Frühstücksangebot bewerten. Die Restaurants habe ich nicht aufgesucht. Das Frühstücksbuffet war sehr vielfältig, es gab verschiedene Stationen, an denen man sich bedienen konnte. Alles Speisen wurden schnell nachgefüllt. Die Qualität war sehr gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl (56-60)

Januar 2019

Traumhotel, abseits vom Trubel in Funchal

6.0/6

Wir waren schon zum zweiten Mal im Saccarum Resort Hotel und es war alles wieder sehr gut, sowohl das Essen war wieder sehr lecker, als auch der Zimmerservice und das sonstige Personal hat uns wieder rundherum zur vollsten zufriedenheit bedient. Wir werden bei Gelegenheit sicherlich diese schöne Hotel erneut besuchen und empfehlen vorallen die Zimmer mit Meerblick bzw. eventuell auch seitl. Meerblick.


Umgebung

5.0

Die Fahrzeit zum Hotel beträgt vom Flughafen aus eine gute halbe Stunde.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maria (41-45)

Januar 2019

Es passte einfach alles in diesem Hotel

6.0/6

Super schönes, modern eingerichtetes Hotel in toller Lage. waren letztes Jahr schon hier und waren so begeistert dass wir heuer dieses Hotel wieder besuchten


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Essen war einfach Klasse!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Madleen (19-25)

Januar 2019

Ein gelunger Urlaub auf Madeira

6.0/6

Das Hotel hat meine Erwartungen übertroffen. Sauberkeit, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft waren die ersten Gebote der Mitarbeiter. Auch die Inneneinrichtung und die Nähe zum Strand, einfach erste Klasse.


Umgebung

6.0

Direkt an am Strand gelegen. Sehr kurzer Fußweg bis zur Strandpromenade. Ca. 30 Km von der Hauptstadt entfernt. Alles sehr füßläufig erreichbar.


Zimmer

6.0

Sehr hochwertig und großzügig eingerichtete Zimmer. Meiner Ansicht nach mit sehr viel Liebe zum Detail. Die Sauberkeit der Zimmer war hervorragend.


Service

6.0

Auf Wünsche und Fragen hatte das Personal immer eine hilfreiche Antwort. So z. Bsp. als ein Busfahrplan gewünscht war. Dieser wurde sofort aus dem Internet ausgedruckt und genau erklärt wo sich die Bushaltestelle befindet.


Gastronomie

6.0

Das Essen wurde jeden Tag frisch zubereitet. Es wurde hierbei auch auf glutenfreie Speisen geachtet. Das Buffet war umfangreich und für jeden Geschmack etwas dabei. Die Dessertecke mit täglich wechselnden Kuchen und anderen Süßspeisen war jedoch das Highlight.


Sport & Unterhaltung

6.0

Als Freizeitangebot wurde im Hotel neben Tischtennis, Billard, Dart auch Squash. Auch befinden sich im Hotel mehrere Pools.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oxana (41-45)

Januar 2019

Sehr erholsam

6.0/6

Sehr empfehlenswert! Wir haben die Zeit sehr genossen ! Pure Erholung , was wir gesucht haben ! Wellness ist super, atemberaubender Ausblick!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (36-40)

Januar 2019

Absoluter Volltreffer - super Hotel

6.0/6

Tolles Design-Hotel mit super nettem Personal. Für unseren Urlaub war es perfekt. Wenn man Ruhe haben möchte geht es nicht besser. Haben gleich nochmal für den Februar gebucht und sind in 2 Tagen bis zum Ende unseres Urlaub zu Gast


Umgebung

6.0

Volle Punktzahl, da es z.B. nicht im Hotelstrip in Funchal ist, aber alles wichtige in der näheren Umgebung ist.


Zimmer

6.0

Groß, schön geschnitten.


Service

6.0

Absolut top. Vom gesamten Team. Ob Kellner, Staff an der Info - alle waren super nett


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Regina (51-55)

Januar 2019

Silvester auf Madeira

5.0/6

Wir verbrachten den Jahreswechsel und die darauf folgende Woche im Savoy Saccharum Resort & Spa auf Madeira. Das Hotel ist sehr gediegen und großzügig angelegt. Tolle Pools, ein gut ausgestatteter Fitnessraum und ein schöner Spa sind vorhanden. Die Nutzung des Spa kostet allerdings extra. Frühstück und Abendessen, beides am Büfett zu holen, waren sehr gut und vielfältig. Für die Silvesternacht hatten wir das Galadinner mit Weinbegleitung gebucht. Essen und Getränke waren sehr gut, doch um 22:00 Uhr war Schluss!! Vorgesehen und im Preis inbegriffen war eine Fahrt nach Funchal (Fahrzeit ca. 2 Stunden hin und retour), um dort mit einem Glas Sekt anzustoßen und das Feuerwerk zu sehen. Damit hatten wir nicht gerechnet und wollten auch nicht 2 Stunden zu Silvester im Bus verbringen. Alternative gab es keine! Alle mussten nach Funchal! Wir blieben dennoch im Hotel und verbrachten die Jahreswende mit wenigen anderen Gästen in der Bar, wo wir das Feuerwerk im Fernsehen sahen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reiner (36-40)

Dezember 2018

Erholung pur auf Madeira - wie immer

5.0/6

Das Hotel ist neu und liegt abgelegen vom "Schuss". Für uns gut, da wir von hier aus sehr schön in unsere Lieblingsregionen starten konnten. Das Hotelpersonal war immer freundlich und zuvorkommend, gleichzeitig aber auch entspannt und weniger steif. Die Zimmer sind von der Einteilung her gewöhnungsbedürftig, da das Bad und Toilette ungewöhnlich angeordnet waren. Ungewöhnlich war auch, dass das Zimmer als "Ameisenautobahn" diente. Der erste Gedanke ob der Stiche, waren Stechmücken. Dann allerdings stellte sich heraus, dass es Ameisen waren. Also ein Haus mitten in der Natur. ;-)


Umgebung

für uns gut, weil weg vom Schuss und mit Anbindung an die Regionen, die wir lieben


Zimmer

Angenehm, aber gewöhnungsbedürftiges Design Wanderroute von Ameisen durch das Zimmer, die auch Geschmack an Menschen hatten -)


Service

Nicht bewertet

hervorragender Zimmerservice und Zimmerreinigung, sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

Nicht bewertet

à là carte-Restaurant, geschmacklich sehr gut, allerdings fehlt eine inseltypische Spezialität sehr (Lapas)


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Werner (56-60)

Dezember 2018

Erholsame Tage!

6.0/6

Das Savoy Saccharum Resort & Spa, ein 5 Sterne-Hotel in Calheta hält, was es verspricht! Schöne große Anlage mit vielen Pools und Spa-Bereich, tolles Zimmer mit Meerblick (ca 30m2) sehr gutes Büfett (Frühstück & Abend). Zuvorkommender Service, so wurde uns 1 Nacht weniger für die Garage verrechnet, da wir erst um 23:00 angekommen waren und da wir die HP am ersten Abend nicht konsumieren konnten, wurde uns ein Gutschein für ein Essen im Restaurant im Obergeschoss gegeben. Leider bekommt man pro Tag nur ein Handtuch und dieses kann man nur zwischen 16-18:00 Uhr wechseln. Hier wäre etwas mehr Großzügigkeit gefragt, insbesondere im Spa-Bereich!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Dezember 2018

Hotel der Spitzenklasse

6.0/6

Super Qualität in allen Bereichen. Absolut Spitzenklasse. Meine Frau und ich waren beide begeistert. Der Spa ist riesig und von sehr guter Qualität.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tino (46-50)

November 2018

Perfekte Erholung bei angenehmen Temperaturen

6.0/6

Auch unser 2. Besuch im Savoy Saccarum war ausgezeichnet. Tolle Zimmer, ausgezeichnetes Essen und super Service. Für alle die Entspannung abseits von jeglichem Trubel suchen, ist dieses Hotel eine sehr gute Wahl. Am besten bucht man eine Suite mit Premium Service (Zimmer kürzel SUM).


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Beate (51-55)

November 2018

Sehr schönes Urlaubshotel in ruhiger Lage

6.0/6

Ich kenne mittlerweile schon einige Hotels auf Madeira, die alle ihre Vor- und Nachteile haben. Hier stimmt aber - fast- alles. Zumindest im Winter ist der Preis mehr als angemessen, das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut und die ruhige Lage sowie die Annehmlichkeiten des Hotels haben uns einen rundum gelungenen Urlaub beschert. Würde ich jederzeit wieder buchen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr ruhig am Ende der kleinen Promenade von Calheta direkt am Meer. Es gibt einige kostenfreie Parkplätze entlang der Straße, ansonsten muss man ggfs sein Auto kostenpflichtig auf dem Geländes des Hotels oder der Tiefgarage abstellen. Pro Tag werden dafür 7 - 8 Euro fällig.


Zimmer

5.0

Ich hatte ein Standard Zimmer gebucht , war mir allerdings nicht bewusst, dass diese ausnahmslos nur einen Innenhofblick bieten. Netterweise erhielten wir aber ein Zimmer, welches zur Landseite mit seitlichem Meerblick gerichtet war. Damit waren wir sehr zufrieden, aber ich weiß nicht, wie ich mich in einem Zimmer gefühlt hätte, welches so einen eingeengten Ausblick bietet. Da finde ich die Architektur doch etwas unglücklich und würde das als Hotelier bestenfalls als Economy Zimmer deklarieren o


Service

6.0

Alle Angestellten waren freundlich und entgegenkommend. Emails wurden umgehend beantwortet und Anfragen wurden kompetent geregelt.


Gastronomie

5.0

Auch hier kann ich überwiegend nur Positives sagen. Ich kann so manche negative Äußerung gar nicht nachvollziehen. Ja, nicht alle Gerichte sind zu 100 % gelungen, zu wenig gewürzt oder Ähnliches. Aber es gab eine Vielfältige Auswahl an warmen und kalten Speisen sowie eine Cooking Station, wo man sich diverse Gerichte frisch und nach eigenem Geschmack zubereiten lassen konnte. Insgesamt war das Angebot ziemlich fischlastig aber auch als Fleischliebhaber oder Vegetarier kam man auf seine Kosten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab 2 Außenpools ; einer davon ein langer Infinitypool auf der Dachterrasse. Der Blick von dort auf das Meer und die Felsen war sehr beeindruckend. Leider waren die Pools ungeheizt und somit konnte man nicht lange darin schwimmen. Der Innenpool war dagegen mit 27 Grad angenehm warm. Es gab wohl einen weiteren beheizten Pool, der zum Spa gehörte und nur gegen eine Eintrittsgebühr von 20 Euro benutzt werden konnte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Gastro
Pool
Pool
Pool
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Sonstiges
Pool
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Pool
Sonstiges
Pool
Ausblick
Ausblick
Pool
Pool
Ausblick
Pool
Gastro
Pool
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Sonstiges
Ausblick
Sonstiges
Pool
Ausblick
Pool
Pool
Ausblick
Ausblick
Lobby
Ausblick
Lobby
Lobby
Ausblick
Sonstiges
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Gastro
Lobby
Gastro
Sonstiges
Ausblick
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Strand
Außenansicht
Pool
Lobby
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Strand
Pool
Pool
Pool
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Ausblick
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Ausblick
Sonstiges
Außenansicht
Ausblick
Sonstiges
Pool