Rohanou Beach Resort

Rohanou Beach Resort

Ort: El Quseir

83%
4.8 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.8
Service
5.4
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Tom (56-60)

November 2021

Tolles Tauherhotel mit tollem Hausriff

6.0/6

Wir waren das erste Mal im Rohanou und haben viele andere Taucher getroffen, die schon mehrmals (bis zu 6 Mal) dort waren. Es ist ein einfaches und kleines, aber sehr sauberes Hotel, primär für Taucher und Schnorchler. Wer 5-Sterne Standard und ein voll geladenes Unterhaltungsprogramm erwartet ist hier falsch. Wir sind aber zum Tauchen gekommen und dafür war es perfekt.


Umgebung

6.0

Von Hurghada Airport hat der Transfer 2h gedauert. Das Rohanou liegt an der Küste in der Wüste. El Quesir ist ca. 10 Minuten mit dem Auto entfernt. Das Beste an der Lage ist das spektakuläre Hausriff mit Canyons und Höhlen und nicht nur ein einfaches abfallendes Riff. Das Riff soll besser sein als bei vielen anderen Hotels. Alles in unmittelbarer Nähe und mit kürzesten Distanzen erreichbar.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein grosses Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten (Zimmer 200), allerdings ohne Meerblick sondern mit Blick auf die Shops bei der Rezeption. Für uns kein Problem, da wir eh den ganzen Tag beim Tauchen, Essen oder beim Pool verbracht haben. Im Zimmer haben wir nur geschlafen. Die Lage des Zimmers war sehr ruhig.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, es gibt nichts zu beanstanden. Es gibt eine Guest Relationship Managerin, Tanja, die uns jeden Morgen begrüsst hat und gefragt hat ob alles in Ordnung ist. Kleinere Beanstandungen im Zimmer wurden aufgenommen und noch am selben Tag behoben.


Gastronomie

6.0

Wir hatten All Inclusive gebucht und konnten uns 3 Mal täglich am Buffet bedienen. Das Buffet ist sehr gut, variiert jeden Tag ein bisschen, eine Mischung zwischen international und ägyptisch. Es ist kein 5-Sterne Standard, aber es ist gut und lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchen, Tauchen, Tauchen, und wer will, auch Schnorcheln. Keine Animation, Halligalli oder laute Musik. Ab 22:00 Uhr ist es sehr ruhig um den Pool Bereich, da die meisten Taucher dann wohl schon schlafen ... ;-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

November 2021

Kleines Hotel für ruhesuchende und Taucher.

6.0/6

Tolles kleines Hotel mit sehr freundlichem Personal und tollem Hausriff.


Umgebung

6.0

Hotel in Alleinlage wie für Marsa Alam / Quesier üblich. Hier hat man Ruhe und hervorragende Schnorchel und Tauchreviere.


Zimmer

5.0

Standardzimmer sind groß, individuell geschnitten und mit allem ausgestattet was man benötigt. Landestypisch kann in der Kategorie mal irgendwo ein Schräubchen locker sein.


Service

6.0

Auffallend freundliches Personal.


Gastronomie

6.0

Alle Mahlzeiten werden auf der überdachten Terrasse mit wunderschönen Blick auf das Rote Meer eingenommen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Kleines Hotel mit 80 Zimmern und auch weniger Freizeitangeboten als größere Häuser. War genau das, was wir gesucht haben. Sonne, Ruhe und Tauchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

November 2021

Kleines Hotel mit tollem Hausriff/Tauchbasis

5.0/6

Wer zum Tauchen oder Schnorcheln oder Entspannung sucht ist hier mit dem tollen Hausriff bestens aufgehoben. Drum herum nur Wüste und Müll.


Umgebung

3.0

Ab Flughafen Hurghada ca. 2h, ab Marsa Alam ca. 1h Transfer mit Minibus vom Veranstalter. Die Straße ist erneuert worden.


Zimmer

5.0

Hat alles funktioniert und wir haben gut geschlafen. Für mehr braucht man das Zimmer ja nicht.


Service

6.0

Alle sehr nett und hilfsbereit. Jetzt gibt es auch eine Deutsche Gästebetreuung, die jeden Tag nachfragt, ob alles i.o. ist.


Gastronomie

5.0

Das Essen wird wieder auf der Terrasse eingenommen und ist sehr viel besser als im Mai 2019.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchen mit super Tauchbasis gleich neben der Terrasse, Schnorcheln, ein bisschen Wassergymnastik und Volleyball. Das reicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roland (61-65)

November 2021

Ruhiges Hotel mit Mega-Hausriff

5.0/6

Kleineres ruhiges Hotel mit Mega-Hausriff zum Schnorcheln und Tauchen in Alleinlage. Man kann rechts und links des Hotels am Strand entlanglaufen, auch durch das Tauchercamp in der Bucht. Keine Unterhaltung am Abend. Die Schnorcheltouren mit Sportanimateur Mansour waren super. Man kann auch bei Wind schnorcheln, da die Bucht geschützt liegt.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Hatten Superior Zimmer mit Terasse, war gut ausgestattet, Reinigung sehr gut. Matratze super.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Die Terasse direkt am Meer gelegen war sehr schön, zum Abendessen könnte die Auswahl grösser sein. Geschmacklich war es in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wer hier nicht schnorchelt oder taucht ist falsch hier.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuela (51-55)

November 2021

Ein rundherum erholsamer Urlaub

5.0/6

Wunderbar zum Erholen, ein für Ägypten kleines gemütliches Hotel zum Wohlfühlen, tolle Lage, tolles Hausriff, tolles Essen und sehr freundliches Personal in allen Bereichen, zu fairen Preisen.


Umgebung

4.0

Die nächste Stadt El Qusier sehr liegt circa 10 km entfernt! Ansonsten liegt das Hotel recht einsam, jedoch an einem wunderschönen eigenen Hausriff! Taucher und vor allem aber wenn man gerne schnorchelt, kommt man auf seine Kosten. Vom Hotel selbst werden täglich mehrfach kostenlose Schnorchel Touren angeboten! Der liebe Mansur, der das vor Ort anbietet, passt sich da den Bedürfnissen jedes einzelnen an. Zum Flughafen nach Hurghafa fährt man circa 2 Stunden. Als Ausflug wird eine Quarttour


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind groß, geräumig und werden hervorragend sauber gehalten! Ansonsten sind sie leider etwas in die Jahre gekommen! Der Rest der Anlage überzeugt sehr, so dass man gerne darüber hinweg sieht. Es gibt einen Wasserkocher mit einem Teesangebot, eine Klimaanlage, einen Föhn und einen kleinen Kühlschrank, den man sich auch gegen Aufpreis befüllen lassen kann.


Service

5.0

Alle Bediensteten sind sehr freundlich und entgegenkommend. Man versucht stets alle Wünsche zu erfüllen und wird mit sehr viel Freundlichkeit und Herzlichkeit empfangen. Ein Spa Barbereich verwöhnt die Urlauber mit Massagen, Gesichtsbehandlungen, Friseur usw. Stets freundlich. Dem Hotel ist eine Tauchschule angeschlossen.


Gastronomie

5.0

Es gab morgens, mittags und abends jeweils Buffet! Es war abwechslungsreich und auch sehr dem Lande angepasst! Es waren jeweils immer sehr lange Essenszeiten, so dass sich jeder Gast individuell seinen Tag gestalten kann. Alle Mahlzeiten können im Freien eingenommen werden, dass ist natürlich in Zeiten von Corona sehr entgegenkommend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Strand gibt es einen ganz kleinen Fitnessraum, es gibt auch am Strand die Möglichkeit Dart zu spielen und zu boulen! Auch befindet sich am Strand eine Shisha Bar. Ein langer Steg führt zum hauseigenen Riff, Taucher und Schnorchler kommen auf ihre Kosten! Das Hotel hat eine großzügige und sehr gepflegte Poolanlage! Alles in allem sind die Möglichkeiten der Größe des Hotels angepasst! Die Animateure sind nicht aufdringlich. Es werden Schnorchel Touren, Volleyball und Wassergymnastik angeboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriele (61-65)

November 2021

Wir können das hotel nur weiterempfehlen,

5.0/6

Es ist ein kleines gemütliches hotel. Die Angestellten sind sowas von nett und aufmerksam, es kommt einen vor,als kennt man die schon ewig.Es gibt eine gästebetreuerin, man kann ihr jedes problem sagen und es wird sofort in ordnung gebracht. Wir können das hotel empfehlen ,für Erholung und Tauchen. Das Buffet für die 3 Mahlzeiten sind einfach super lecker, für jeden was dabei.Die 3 Wochen waren für uns Erholung pur, immer gerne wieder,ich kann jedem das hotel empfehlen, der Erholung braucht.


Umgebung

6.0

Wir sind 2 Stunden von hurgada bis zu hotel gefahren, aber es hat sich gelohnt. Um unserem hotel ist Wüste einfach genial. Man kann Quad fahren, auf camelen reiten und Ausflüge machen.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr schön,Ausblick auf Pool und Meer. Es war sauber,ist natürlich nicht Deutschland.


Service

6.0

Der Service ist spitze, einfach nett und fleißig. Ob Küche oder Service, alle kümmern sich um einen und Spaß hat man auch.ich z.b.habe mit allen getanzt. Beschwerden gab es keine


Gastronomie

6.0

Man sitzt beim Essen auf der Terrasse zum Blick aufs Meer, schöner geht nicht


Sport & Unterhaltung

6.0

Die meisten Fliegen dahin um zu tauchen und zu schnorcheln, wir haben gefaulenzt und waren im Pool schwimmen. Der Pool ist jeden Tag gereinigt worden, die Anlage sehr sauber


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harald (61-65)

Oktober 2021

Immer wieder

6.0/6

Kleines Hotel mit super Riff zum Tauchen und Schnorcheln. Für Leute die die Ruhe suchen. Nichts für Kinder. Waren jetzt zum sechsten Mal da. Immer wieder schön.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maren (51-55)

Oktober 2021

Eine familiäre, gemütliche Anlage zum Entspannen

5.0/6

Ruhiges Hotel für Entspannungssuchende. Tolles Hausriff. Gemütliche Liegen an 3 verschiedenen Stränden, somit viel Platz. Schöne Poollandschaft.


Umgebung

5.0

1h von Marsa Alam. Ausflugziele sind gegeben.


Zimmer

4.0

Könnten besser gereinigt werden.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Bisschen mehr Würze und mehr Ägyptisches Essen wäre schön.


Sport & Unterhaltung

5.0

Langt völlig


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Beate (46-50)

Oktober 2021

Ein schöner Ort für einen Tauch-/Schnorchelurlaub

6.0/6

Sehr schönes, leicht in die Jahre gekommenes Hotel. Alle sind sehr freundlich, Essen schmeckt, gute Matratzen, sauber, tolle Tauchschule, schönes Hsusriff - alle Urlaubserwartungen voll erfüllt! Nicht so ein riesiger Kasten. Dankeschön!


Umgebung

5.0

2 Stunden von Hurghada, halt mitten in der Wüste, direkt am Meer


Zimmer

5.0

Etwas in die Jahre gekommen, aber sauber und gute Matratzen


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab auch einen Wellnessbereich- da sind wir aber gar nicht zu gekommen. Schöner Pool. Schöne Bar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Woelke (26-30)

Oktober 2021

Hotel mit Scharm und tollen Menschen

5.0/6

Mein erster Eindruck war nicht positiv aber dieser hat sich sehr schnell geändert! Das Rohanou ist ein fantastisches Hotel mit sehr netten Mitarbeitern. Freundlichkeit ist hier selbstverständlich und nicht aufgesetzt. Die Größe des Hotel ist perfekt, wenn man kein Fan von großen Hotelanlagen ist. Mit dem Essen waren wir super zufrieden und es war gut verträglich, was bekanntlich nicht selbstverständlich ist. Als Taucher ist man hier fantastisch aufgehoben. Der Einstieg über den sehr gut angelegten Steg ist für jedermann (auch Anfänger oder Menschen mit Einschränkungen z.Bsp. Alter) gut geeignet. Auch die Leute von der Tauchbasis sind unfassbar hilfsbereit und helfen bei jeder Gelegenheit. Unsere allgemeine Resonanz zu unserem Aufenthalt im Rohanou fällt sehr positiv aus. Klar die Zimmer sind nicht die neuesten und könnten ein wenig Zuwendung vertragen aber diese kleinen Schönheitsfehler werden mit dem Scharm und den tollen Mitarbeitern gut gemacht. In dem Bereich ist aus unserer Sicht nichts verbesserungswürdig. Wir kommen sehr gerne wieder.


Umgebung

5.0

In der Umgebung gibt es nichts und genau das macht das Rohanou so reizvoll. Man ist für sich und nicht in einem überfüllten Urlaubsgebiet. Das Riff ist nahezu unberührt also perfekt für Schnorchler und Taucher. Höhlen, eine Steilwand oder gemütlich durchs Riff, hier ist für alle was dabei.


Zimmer

4.0

Die Zimmer könnten eine kleine Aufhübschung gebrauchen und an der ein oder anderen Stelle etwas mehr gepflegt sein, dennoch haben wir keinerlei Einschränkungen gehabt oder uns unwohl gefühlt. Hatten wir was auf dem Herzen, z.B. Sauberkeit oder mehr Handtücher wurde dies direkt umgesetzt.


Service

6.0

Mit dem Service waren wir super zufrieden. Sehr herzliche Menschen findet man in diesem Hotel. Sie sind nicht aufdringlich wie man es aus anderen Hotels oft kennt. Sie versuchen einen immer zum Lachen zu bringen und sind sehr freundlich in ihrer Art. Wir haben viele sehr ins Herz geschlossen.


Gastronomie

6.0

Die Küche war echt super. Es gab immer eine kleine aber sehr leckere Auswahl an Speisen und jeder ist fündig geworden. Magenprobleme blieben bei uns aus, außer das wir immer zu viel gegessen haben. Danke für das leckere Essen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer Taucher, Schnorcheler und/oder Volleyballfan ist, kommt hier vollkommen auf seine Kosten. Mehr bedarf es aus unserer Sicht eigentlich nicht, da Animationsabende in den meisten Hotels doch eher nervig sind.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

P. Hein (51-55)

Oktober 2021

Einfach nur schön

6.0/6

Das Hotel war wieder super, fahren schon das 4.mal dorthin und immer gerne wieder. Das Personal super freundlich und zuvorkommend. Das Riff ist ein Traum und die kleinen Buchten zum liegen sind super. Es wird darauf geachtet, daß kein Plastik im Meer landet und es werden mehrmals am Tag die Müllbehälter geleert. Die beiden Handtuchboy sind super nett, genauso wie unser Zimmerboy von Zimmer 201. Unser Schnorchelnguide Mansour ist ein Traum von Guide und sehr hilfsbereit bei allen anderen Belangen die mit schnorcheln zu tun haben. Findet immer Zeit um auch mit den Urlaubern eine kleine Plasiksammelaktion am Starnd neben dem Hotel zumachen. Die Gästebetreuerin sollte etwas zurückhaltender sein und die Urlauber auf sich zukommen lassen und nicht jeden Tag alle versuchen zu fragen alles in Ordnung ist. Wenn Probleme sind dann kommen die Urlauber schon von selbst zu ihr hin. Sie sollte nicht immer nach den Fehlern suchen, sondern auch mal das Personal loben.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

War sehr sauer und in Ordnung , unser Zimmerboy war sehr hinterher alles sauber zu halten.


Service

Nicht bewertet

Alles wie immer super. Das Personal macht einen super Job und braucht aber mehr Lob und Anerkennung von der Hotelleitung. Die Hotelleitung sollte den Urlaubern die nach 12 Uhr abholt werden auch noch weiterhin bei AI alle Getränke kostenfrei zur Verfügung stellen, wie es früher war.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gut, zwar weniger Auswahl als die letzten Male, aber immer noch reichlich


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Alles super gepflegt


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefani (41-45)

September 2021

Sehr schön, wenn man nicht zu viel erwartet.

4.0/6

Ein ruhiges, beschauliches Hotel in sehr schönem Häuserstil, fernab des Massentourismus. Allerdings sollte man nicht zu viel erwarten.


Umgebung

5.0

Wir haben uns bewusst das recht im Abseits gelegene Hotel ausgesucht. Die Fahrt zum Flughafen dauert, je nachdem wie viele Gäste noch an anderen Hotels abgeholt werden ca. 1,5-2h. Möchte man Ausflüge machen, muss man mit langen Anfahrtswegen rechnen. Das Hausriff (eigentlich eine ganze Bucht) ist der Hammer. Intakte Korallen; viele Arten von Fischen; Schildkröten und wenn man Glück hat auch Delfine! Tolle Tauchschule direkt am Hotel. Am Strand sind mehrere kleine Sandbuchten mit Liegen und Stroh


Zimmer

4.0

Allgemein ist das Hotel und auch die Ausstattung etwas in die Jahre gekommen. Unser Zimmer am Ende des Pools mit Blick auf Pool und Meer war schlicht, etwas dunkel aber sauber. Zur Ausstattung gehörten ein Föhn; ein Fernseher; ein Kühlschrank und ein Safe. Die Klimaanlage, die wir leider die ganze Nacht benötigten war auch auf niedrigster Stufe sehr laut und zugig. Man bekommt jeden Tag neue Wasserflaschen (leider Plastikflaschen) aufs Zimmer. Achtung bei der Buchung viele Zimmer haben keinen Ba


Service

6.0

Das gesamte Personal war äußerst freundlich, aufmerksam, hilfsbereit und humorvoll. Trotz schlechter Arbeitsbedingungen und niedrigem Lohn waren alle immer glaubwürdig gut gelaunt und engagiert. Mein Sohn bekam leider den typischen Durchfall mit Fieber. Das Personal war sofort mit Medikamenten und Tipps zur Stelle, sodass er nach 1 Tag wieder top fit war. Gefehlt hat mir etwas der Bezug zum Namen "Ecolodge". Es gab keine Hinweise oder Aufklärung zum Wassermangel, Umweltschutz; unzählige Plast


Gastronomie

5.0

Dadurch das das Hotel im September 2021 wenig besucht war (nur ca. 20 Gäste) gab es nur ein kleines warmes Buffet; eine Salattheke und eine Station an dieser jeden Tag etwas frisch gebraten (Pfannkuchen, Rührei, Mittags und Abends Fleisch oder Fisch) wurden. Das überwiegend traditionelle Essen war sehr sehr lecker und frisch. Die Auswahl war sicherlich reduziert, aber immer für jeden was dabei. Pasta; Reis; Kartoffeln; 1-2 Gemüsegerichte; Fisch und Fleisch. Ebenso ein kleines wunderbares Dessert


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hotel kann man Tischtennis, Billard oder Kicker spielen. Die Ausrüstung ist allerdings etwas verbraucht, aber funktionsfähig. Der winzige "Fitnessraum" ist die völlige Katastrophe. 4 total defekte Geräte und ein paar Hanteln. Sollte lieber gar nicht angeboten werden. Nicht nutzbar! Die Pools (ein tiefer, ein größerer Niedriger und ein Kinderbecken) wurden täglich gereinigt und waren daher sehr sauber. Entertainment gab es höchstens mal Wasserball und ein Volleyballfeld am Strand was für u


Hotel

4.0

Bewertung lesen

oberwombel (56-60)

September 2021

Das Hotel lebt von seinem Personal und seinem Riff

5.0/6

Familiar, ruhig, hauptsächlich Taucher, gute Kueche. Pool unbeheizt, keine Animation. Tolles Riff!


Umgebung

5.0

Fantastisches Riff, sonst nur Bruch und Schrott drumherum.


Zimmer

3.0

Das Zimmer (Superior Poolside) ist abgewohnt, das Mobiliar typisch ägyptisch dunkel, sehr karg, das Bad in braun grün beige gehalten ohne Fenster mit Minidusche, die Kachelfugen dürften mal wieder mit der Bürste bearbeitet werden, der Kühlschrank ist so laut, dass wir ihn ins Bad geschleppt haben. Die Klimaanlage pustet aufs Bett, so dass man sie nachts ausmachen muss. Die Türen knarzen und schließen schlecht, da würde ein wenig Öl Wunder wirken. Alles sauber, das Bett riesig, bequem, mit richt


Service

6.0

Wirklich alle sind sehr um das Wohl der Gäste bemüht. Teilweise sympathisch netter unbeholfener Service. Wünsche werden, sofern irgend möglich erfüllt. Ich moechte mich ganz besonders bei Farid und Koch Gad bedanken für Ihre herzliche Art, die einen sich fast wie zu Hause fühlen lässt. Farid findet trotz viel Arbeit rund um Pool und Strand immer ein nettes persönliches Wort, hilft sofort bei Problemen, hat ein Pflaster zur Hand, falls benötigt, findet für jedes Problem eine Lösung. Er ist jeder


Gastronomie

6.0

Die Lage der überdachten Terrasse mit bequemen Holztischen und Stühlen direkt am Meer ist einfach einzigartig. Da schmeckt alles gleich doppelt so gut. Trotz weniger Gäste war das Essen sehr schmackhaft, die Auswahl ausreichend. Es gibt eine gute Auswahl an Salaten, leider aber nur Essig und Öl, man muss sich das Dressing selbst zusammen mischen. Ich bevorzuge fertige Dressings. Einzig der Kaffee ist wirklich ungenießbar, trinkbarer Cappuccino aus der vorhandenen Siebträgermaschine kostet extra.


Sport & Unterhaltung

6.0

Mehr als Essen-Tauchen-Schnorcheln-Schlafen haben wir nicht erwartet.... Man kann Volleyball und Wasserballspielen, auch ein Billiard Tisch ist vorhanden. Es gibt ein Minigym mit vier oder fünf Maschinen, wir haben nur mal reingeschaut. Wer Ruhe und Erholung sucht, bekommt sie hier, keine Animation, keine Dauerbeschallung am Pool. Es gibt einen eher steinigen Naturstrand. Zugang zum Wasser nur über den Steg.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Edgar (61-65)

September 2021

Gutes Preis-Leistungsverhältnis

5.0/6

Kleinere Anlage, die Zimmer sind sehr sauber, auch alle äußeren Toiletten (Rezeption, Bar, Tauchcenter) werden mehrmals täglich gereinigt und gewischt. Das Personal ist freundlich und bemüht vor allem der Außenmanager (Mr. Hamad?) geht auf Hinweise ein. Für Taucher und Schnorchler gut geeignet.


Umgebung

5.0

Von Hurghada gut 2h entfernt.


Zimmer

5.0

Kühlschrank, Klimaanlage, Fernseher. Leider kein deutsches Programm, obwohl die Mehrheit der Gäste Deutsche waren. Dies sollte geändert werden.


Service

5.0

Ein kleiner Wermutstropfen: Die Außenmusik, Endlosschleifen einer sterbenden Bratsche, Overtüre von Mozarts Zauberflöte, Laaangfassung Celine Dion u.a., hatte gedacht das hat sich seit meinem letztem Aufenthalt vor 3 Jahren geändert, hatte deshalb keinen entsprechenden Datenträger mit. Bitte an alle zukünftigen Besucher, überlaßt dem Hotel mal einige Tonträger mit erträglicher Musik!


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches Buffet, Salate, große Auswahl leckerer Kuchen und Puddings.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tauchen, Schnorcheln, Pool und Strand. Sehr ruhig, keine aufdringliche Animation. Tauchcenter verleiht s.gute Ausrüstung, Guides freundlich, bemüht und hilfsbereit.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Udo (56-60)

September 2021

Taucherhotel mit schönem Hausriff

5.0/6

Schönes Hotel, nicht zu groß, Liegeplätze an Pool und kleinem Strand, sehr freundliches Personal, schönes Hausriff, Essen gut, eine Reise wert


Umgebung

5.0

Anreise von Hurghada 2 Stunden mit dem Minibus


Zimmer

5.0

Große Räume, schöne Aussicht, ruhige Lage Fernseher, Minibar vorhanden


Service

6.0

Sehr freundliches Personal


Gastronomie

5.0

Gutes Essen


Sport & Unterhaltung

5.0

Tolle Tauchbasis


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uli (56-60)

August 2021

Rohanou immer wieder gern

6.0/6

das Hotel ist ein typisches Taucherhotel mit super Hausriff -auch zum Schnorcheln- und Pool für Nicht-Taucher und Kinder


Umgebung


Zimmer

6.0

Zimmer, entsprechend den 3 Sternen, könnten mal etwas aufgearbeitet werden.


Service

6.0

sehr freundlicher und aufmerksamer Service der gesamten Personals


Gastronomie

6.0

Warum oft über das Essen geklagt wird, erschließt sich mir nicht . alles ist ausreichend und Sterne-gemäß. Zum Frühstück (Selbstbedienung mit Eierbratstation vom Hotel) kann man wählen zwischen Omelette, gebratenem oder gerührtem Ei. dazu Toast oder Brötchen, landestypischer Käse oder Wurst, Marmelade und Honig. Mittag- und Abendessen gibt es vom Buffett. Rindfleisch, Hühnchen, Fisch (oft etwas trocken), Gemüse und Kartoffeln oder Reis plus eine Suppe. Also alles da und geschmacklich gut. o


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

August 2021

Zum 4. mal Tauchurlaub am Lieblings-Hausriff

6.0/6

Kleines ruhiges Hotel, bestens für Ruhesuchende Taucher und Schnorchler geeignet. Keine Animation, kein akustischer Terror oder ähnlicher Bullshit.


Umgebung

6.0

Nahe bei El Qusier gelegen, von Hurghadas oder Marsa Alams Airports gut zu erreichen. Die Anlage liegt direkt am Tauchplatz "Zerib Kebir". Rings ums Hotel ist sonst nichts, nur Wüste und die Küstenstrasse.


Zimmer

5.0

Einfach und robust eingerichtet, keine grosse Aufenthaltsqualität, zum Schlafen ausreichend. Safe im Zimmer, kleiner Kühlschrank, kleiner TV, ordentliches Bad, gute Matratzen, kraftvolle Aircondition, mehr braucht man nicht.


Service

6.0

Freundliche Rezeption, unkompliziertes, schnelles Check-In und Out. Kellner und Barkeeper sind auf Zack und echt bemüht, Zimmerreinigung absolut ok.


Gastronomie

5.0

Auf Grund der Grösse des Hotels und der geringen Auslastung eher kleines Buffet, aber völlig ausreichend. Die dort üblichen Speisen sind passend gewürzt, heiss, frisch und oft richtig lecker. Dieses Jahr ist das Beachrestaurant direkt am Meer wieder das Hauptrestaurant, gut so!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier fährt man zum tauchen und schnorcheln her und das am besten Hausriff weit und breit. Tauchbasis Wonderful Dive direkt am Steg neben der Restaurantterrasse, ideal für jeden Tauchertyp, ob Anfänger oder Profi. Im Hochsommer praktisch Delfingarantie am Hausriff. Zwischen den Tauchgängen geniesst man hier Ruhe, sehr selten in Hotels in Ägypten. Keine Animationskasper, nervigen Verkäufer und kein akustischer Terror. Hier kann man den Wind und das Meer hören, leider absolute Ausnahme. Partyty


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicola und Wolfgang (51-55)

August 2021

Wir kommen wieder!

6.0/6

Wir suchten ein kleines, familiäres Hotel am Roten Meer und haben dies im Rohanou gefunden. Alleinlage direkt am Strand/Riff, ideal für Taucher und Schnorchler. Keine Abend-Animation, somit ideal für Ruhesuchende (dazu allerdings später mehr). Seit dem Management-Wechsel 2021 bzw. seit Anfang August wieder alle Mahlzeiten auf der Rohanou Terrasse mit Meerblick - wunderschön.


Umgebung

6.0

Knapp 2 Stunden Transfer im klimatisierten Minibus, auf der Hinreise hatten wir sogar einen PKW nur für uns 3 und waren schon in 1:45 da. Das Rohanou liegt 10 km südlich von El Quseir und hat keine Nachbarhotels, lediglich ein Camp in Sichtweite. Landestypisch Geröllwüste rund um die Anlage, aber das wunderbare Rote Meer direkt vor der "Haustür". Der ca 150 m kurze Steg führt einen direkt an das unzerstörte, abwechslungs- und fischreiche Hausriff. Das Riffdach erstreckt sich allerdings direkt


Zimmer

5.0

Wir hatten ein "Doppelzimmer Standard mit Poolblick" für 3 Personen (2 Erwachsene, 1 Kind mit 10) gebucht und hatten 3 Einzelbetten (Doppelzimmer mit Beistellbett). Diese Kategorie hat meist KEINEN Balkon/Terrasse, dies wussten wir aber schon vorher. You get what you paid for ; ) Unsere Matratzen waren super, die im provisorisch dazugestellten 3. Bett durchgelegen. Das Mobiliar ist immer Geschmackssache, wir fanden die dunkle Einrichtung landestypisch und in Ordnung. Wir hatten All inclusive g


Service

6.0

Wirklich das gesamte Personal durchweg aufmerksam, freundlich und zuvorkommend. Man spürte bei jedem dass er sein Bestes gibt (... ohne eine Trinkgeld-Vorleistung geben zu müssen). Mit Begeisterung bei der Sache waren Poolmanager Farid sowie Brotbäckerin / Eierbratstationmanagerin Somaya, die alle Gäste so herzlich umsorgten. Unsere Roomboys waren immer fleißig und freundlich, die Zimmer wurden täglich sauber gemacht und hübsch dekoriert. Alle Servicemitarbeiter waren auf zack, sowohl am Pool a


Gastronomie

6.0

Wir hatten All Inclusive gebucht und konnten uns am Frühstücks-/Mittags- und Abendbuffet bedienen. Alles wurde draußen auf der Rohanou Terrace mit Meerblick eingenommen - wunderschön! Klar war es manchmal sehr heiß, gerade in der Mittagshitze trotz Ventilatoren. Die Aussicht machte das jedoch wieder wett UND in Zeiten von Corona nicht verkehrt! Frühstück: Brote und Gebäck ohne Ende, leckeren French Toast, Croissants, Weißbrot zum selber toasten, gekochte Eier, Käse, Wurst, Marmelade (je nur 1 So


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir wollten nur Sommer, Sonne und Auszeit mit schnorcheln, das Hausriff ist wunderschön, in perfektem Zustand. Die Wonderful Dive Tauchbasis ist direkt vor der Jetty und bietet Kurse, Ausflüge und Tauchgänge an, was wir jedoch nicht genutzt haben da das Schnorcheln schon so beeindruckend genug war. Auf abendliche Animation können wir gut verzichten, daher war das Rohanou genau die richtige Wahl. Abends noch draußen zusammensitzen an der gemütlichen Bar, eine Runde Billard spielen (kostenlos - TO


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marc und Barbara (46-50)

August 2021

Jeder Zeit wieder ins Rohanou

5.0/6

Das Hotel ist im Vergleich zu anderen Hotels am roten Meer klein und hat somit einen Charme, das andere Resorts nicht hinbekommen. In der Anlage gibt es einen Pool zum verweilen und einen kleineren aber tieferen Pool mit einer Gegenstromanlage zum schwimmen. Das Essen ist sehr gut und das Servicepersonal stehts freundlich. Der GM Osama hat immer ein offenes Ohr und Farid Man of the Day, der zu der Hotelanlage von frühmorgens ab 5.30 bis zum Feierabend um 23.30 schaut sind beides liebenswerte Menschen die Ihren Job mehr als nur gut machen. Ohne die würde das Hotel nicht das sein, was es ist. Das Hotel ist sauber und der öffentliche Bereich immer aufgeräumt, wofür im Speziellen Farid, der für alles was sich um die Poolumgebung inkl. Liegestühle und das Animationsprogramm wie Aquafit, Wasserball und Beachvolleyball von morgens früh bis spät in die Nacht kümmert. Das otel hat keine Grosse Animation und genau das ist es, wonach wir gesucht haben. Wer Ramba Zamba will, ist hier im falschen Hotel, besser gesagt, wer sich erholen will ist hier genau richtig. Da wir zum Tauchen hinfahren ist das alles eine traumhafte Lösung, denn die direkt angeschlossene Tauchbasis die vom Anfänger bis zum Divemaster alles ausbildet ist direkt neben an und da die Anlage klein ist, sind lange Wege nicht nötig.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Diese Hotel können wir nur empfehlen. Die Zimmer sind grosszügig und die Badezimmer ebenso. Es gib einen kleinen Kühlschrank und einen Safe auf jedem Zimmer. Wer einen Balkon oder eine Terasse möchte, muss das aber zwingend bei der Buchung angeben, denn das hat nicht jedes Zimmer.


Service

5.0

Der GM Osama hat immer ein offenes Ohr und Farid Man of the Day, der zu der Hotelanlage von frühmorgens ab 5.30 bis zum Feierabend um 23.30 schaut sind beides liebenswerte Menschen die Ihren Job mehr als nur gut machen. Auch das Check-out am Samstag um 06.40 war unkompliziert und Mohamed, Chief of Reception mach alles was er kann, damit es den Gästen gut geht und kümmert sich um alles was Administration ist, ohne dass man ihn fragt, so wie zum Beispiel Gäste persönlich am Pool auf ihre Abreise a


Gastronomie

5.0

Das Essen war die erste Woche lecker und ab der Zweiten Woche um Welten besser da ein neuer Küchenchef angefangen hat zu arbeiten. An mehr Abwechslung sind sie im Moment am arbeiten. Das Brot wird seit Jahren von der selben Frau täglich frisch gemacht und ist dementsprechend auch seit Jahren von der selben Qualität. Die Desserts werden auch täglich frisch zubereitet und sind von bester Qualität. DIe Bar schliess um 22.00h, resp. ab da werden die Getränke trotz All In kostenpflichtig. Das muss ge


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Freizeitangebot ist an einem solchen Ort mit dieser Lage nicht wirklich nötig und beschränkt sich auf Aquagym, Waterpolo und am späteren Nachmittag noch Beachvolley. Wer mehr braucht soll sich auf der Tauchbasis melden und sich mit schnorcheln in einem fatastischen Hausriff die Zeit vertreiben oder gelich eine Ausbildung zum PADI Open Water Diver machen, wer noch keinen Tauchschein hat. In einem kleinenren Komplex git es noch ein Spa-Bereich, wo Massagen und Ksometikbehandlungen erhältlich s


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thorsten (26-30)

August 2021

Wir werden wieder kommen!

6.0/6

Was ein Glückstreffer! Waren zum ersten mal und damit eher die Minderheit. Die meisten die wir dort getroffen haben, waren schon unzählige male in dem Hotel. Super Haus Riff/Bucht, klasse Tauchbasis


Umgebung

6.0

Weit abgelegen von anderen Hotels. Ideal um rauszukommen und abschalten zu können. Der Transfer vom Flughafen Hurghada hat etwas zwischen 1.5 und 2 Stunden gedauert. El Quseir war die nächstgelegene Stadt. Wenn man sich mit dem Personal etwas unterhält, bekommt man gut die Möglichkeit eine Sight Seeing Tour durch die Stadt zu machen, von Leuten die dort wohnen und aufgewachsen sind.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind solide. Etwas in die Jahre gekommen, aber keineswegs schlecht. Geräumiges Bad, sehr bequeme Betten, die uns auf Wunsch zusammengeschoben wurden, großzügiger Balkon und eine tüchtige Klimaanlage.


Service

6.0

Hier muss ich mit zweierlei maß messen. Der Service des Hotels und allem was dazugehört ( bis auf das Restaurant, das kommt später) sind der Hammer. Wir hatten in der ersten Nacht Probleme mit unserem Zimmer, am morgen wurde das von der Rezeption direkt in Angriff genommen. Wir haben ohne wenn und aber, oder Diskussionen ein Alternatives Zimmer bekommen, mit dem wir sehr zufrieden waren. Besonders Hervorheben möchten wir Farid, die gute Seele des Hotels. Er war für alles was um den Pool gesch


Gastronomie

3.0

Tja, leider nicht alles Gold was glänzt. Wir waren 2 Wochen vor Ort. Die erste Woche war das essen nicht so der Hit. Eine sehr kleine Auswahl die sich täglich wiederholte. Alles sehr Fad. Im laufe unseres Urlaubs gab es einen Wechsel in der Küchenleitung. Der neue Küchenchef hat neuen Wind eingebracht, was auch nötig war. Das Essen wurde von Tag zu Tag besser, die Auswahl größer. Und die Desserts *.* waren ein absoluter Traum! Man konnte draußen auf der Terrasse sitzen, diese wurde mit Ventilato


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolles Haus Riff, in dem man täglich schnorcheln konnte. Da das Riff in eine Bucht führt ist es meist auch unabhängig von Wind und Strömungen. Es wurde dort fast alles geboten. Delfine, Schildkröten, Canyons, uvm.. Die Tauchbasis ist sehr gut und freundlich. Mit jedem vor Ort kam man im laufe der Tage in Kontakt und hat ihn zu schätzen gelernt. Animation selbst gab es in dem Hotel nicht. Gelegentlich wurde mal Volleyball oder Waterball gespielt. Was aber genau das war, war wir so sehr gesucht h


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sassi valli Marion chris (36-40)

August 2021

Zum 1. Mal dort, kommen auf jeden Fall wieder

5.0/6

Genau der richtige Ort dem stressalltag zu entkommen. Klein, familiär, freundlich. Und natürlich genial zum tauchen. Einziges Manko sind die Türen im hotel, sehr renovierungsbedürftig.


Umgebung

5.0

Außenrum nichts, und genau das wollten wir


Zimmer

4.0

Zimmer war geräumig und immer sauber. Unsres leider etwas in die Jahre gekommen, hat man hauptsächlich an den kaputten Steckdosen und Türen gemerkt. Betten waren schön weich. Klima hat leider zum Schluss den Geist aufgegeben. Nr. 107


Service

6.0

Dazu gibt es nicht wirklich viel dazu anzumerken, außer PERFEKT , und zwar alle und wir hatten so das Gefühl, dass es täglich besser wurde. Uns wurden sogar die Getränke und kekse zum Pool gebracht und unser Essen an den Tisch.


Gastronomie

6.0

Management Wechsel vor kurzem. Essen war anfangs, als wir gekommen sind, lecker aber gerade beim Salat etwas wenig Auswahl, wurde jeden Tag besser und mehr Auswahl. Qualität und tägliche Abwechslung war super. Keiner hatte wirklich magenprobleme.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tauchen, Tauchen, Tauchen. Mega tauchbasis mit super Personal. Preisleistung sehr gut. Danke Jasser für die Geilen tauchgänge und die schönen erinnerungsfotos. We will miss You. Wer mochte, konnte noch wasserball oder Beachvolleyball spielen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sieglinde (66-70)

August 2021

Ihr könnt wieder ins Rohanou kommen. Alles bestens

5.0/6

Wunderbares kleines Hotel an einem großen intakten Riff. Nach massiven Corona-Einschränkungen lebt das Hotel wieder auf. Osama, ein neuer, sehr bemühter Manager bringt mit seiner Crew den Laden wieder auf Vordermann. Bin gerade hier.


Umgebung

6.0

Von Hurghada 2 Stunden zu Hotel.


Zimmer

4.0

Sehr gutes Bett,


Service

6.0

Die Wünsche wurden, wenn möglich, erfüllt


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Das einzige, was man braucht, ist das Riff (und vielleicht noch den Pool). Entertainment und Beschallungsterror gibt es zum Glück nicht!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tasha (19-25)

August 2021

Im Rohanou ankommen ist wie nach Hause kommen :-)

6.0/6

Mich hat es spontan im August für eine Woche noch einmal in die Sonne gezogen und die Frage wo es hin geht stellt sich mir da mittlerweile nicht mehr. Wer Erholung und Ruhe sucht, am Pool oder Strand ganz in Ruhe liegen möchte ohne ständig zu irgendwelchen Aktivitäten eingeladen werden möchte ist hier genau richtig. Ich bin mittlerweile glaube ich zum 3 mal dort gewesen, dieses mal mit meiner Mutter die ich glaube schon um die 7 oder 8 mal dort war. Wir haben über die Jahre mal Aufs und mal Abs erlebt aber es zieht uns immer wieder dort hin und momentan ist es deutlich in einem Auf!


Umgebung

6.0

Das Hotel ist vom Flughafen Marsa Alam aus gut zu erreichen aber auch die Fahrt von Hurghada aus ist in Kauf zu nehmen, wenn man weiß was man dafür alles im Rohanou geboten bekommt. Es ist das Hotel, das am nächsten zu El Quesir liegt, wer demnach dort in einem schönen einheimischen Fischrestaurant den Fang des Tages genießen möchte oder sich einfach den kleinen Ort anschauen mag hat es nicht weit. Ansonsten liegt das Hotel mitten in der Wüste direkt am Strand. Bis zum nächsten Hotel sind es meh


Zimmer

5.0

Wir waren wie immer in einem unserer Lieblingszimmer mit Terrasse direkt am Pool untergebracht. Die Einrichtung ist typisch ägyptisches Hotel und der Kühlschrank so laut, dass wir ihn eigentlich immer direkt bei Ankunft aus der Steckdose ziehen. Ansonsten ist in dem Zimmer jedoch alles was man benötigt. 2 Betten (im Twin Bett Zimmer, sonst auch Doppelbett), eine Kommode mit Fernseher, eine kleine Sitzecke mit zwei Stühlen und ein geräumiges Badezimmer.


Service

6.0

Der Service ist auch wie immer super gewesen. Natürlich freuen wir uns immer wieder bekannte Gesichter zu sehen, die sich freuen uns wieder im Haus begrüßen zu dürfen und sogar meist noch wissen, was wir gerne zu welcher Mahlzeit und am Pool gerne trinken. Das ist natürlich immer super aufmerksam und ein kleines Gefühl von Luxus. Der neue F&B- Manager hat nun auch ein paar neue Gesichter mit ins Haus gebracht und auch die sind engagiert und stets freundlich. Am meisten freuen wir uns immer über


Gastronomie

5.0

Es gab Jahre im Rohanou wo die Küche zwar annehmbar aber deutlich Verbesserungspotential zu bieten hatte. Wir waren gerade dort, als der neue F&B Manager eine Woche im Hotel war. Man hat deutlich gemerkt, dass er vor allem auf Qualität statt Quantität setzt. Eine kleine aber gute Auswahl, bei der jeder etwas findet und immer satt wird. Er war stets bemüht nachzufragen wie die neuen Gerichte bei den Gästen ankommen und was sie sich ggf. noch wünschen würden. Ich freue mich schon auf meinen nächst


Sport & Unterhaltung

6.0

Ich gebe den Freizeitangeboten 6 von 6 Sternen aus dem Grund, dass ich dieses Hotel gerade wegen der wenigen Freizeitangebote buche. Es gibt keine Animation und keine Dauerbeschallung am Pool, was es mir ermöglich maximal zu entspannen. Wer möchte kann spontan mit Farid ein Volleyball- oder Wasserball-Match organisieren aber auch das findet eher sporadisch statt. Es gibt einen kleinen Fitnessbereich und einen Billiardtisch, diese habe ich jedoch bisher nie verwendet. Das Highlight am Rohanou ist


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lena und Julian (26-30)

August 2021

Tolles Hotel um zum Wiederholungstäter zu werden!

5.0/6

Klein aber Fein, ruhig, wenig Kinder, überwiegend Taucher und Schnorchler, Tolles Hausriff! Für ruhesuchende absolut empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Sehr abgelegen und weit entfernt vom Massentourismus. Ausflüge und Transfer nach El Quesir sind kein Problem, aber nicht unbedingt empfehlenswert. Ums Hotel herum nur Wüste und Geröll Transferzeit vom Flughafen Hurghada mit Bus ca. 2,5h, mit dem PKW ca. 1,5h


Zimmer

4.0

Typisch ägyptisch eingerichtet. Alles in Braun-Beige gehalten. Mobiliar teilweise etwas abgewohnt. In unserem ersten Zimmer pustete die Klimaanlage direkt aufs Bett. Dies war recht unangenehm, weswegen wir auch nach einem Zimmerwechsel fragten, welcher reibungslos funktionierte. Badezimmer sind nicht alle gleich, teilweise nur mit einem "Fenster" in einen kleinen Lichtschacht und extrem kleiner Dusche. Das Bett war hingegen riesig und äußerst bequem. Es gab einen Safe, Kühlschrank und einen Fe


Service

4.0

Ein Zimmerwechsel am Anfang funktionierte Reibungslos, jedoch gab es am Tag der Abreise einige Unannehmlichkeiten, welche aber vom GM - Mr. Osama relativ unbürokratisch gelöst wurden. Service schwankt stark, es kommt immer darauf an, welcher Kellner gerade anwesend ist... z.B. Getränke zum Abendessen aus Plastikbechern anstelle von Gläsern... etc.


Gastronomie

6.0

Tolles Buffet, jeden Tag für jeden etwas dabei! Landestypisches essen. Wer 0815 Schnitzel mit Pommes sucht, ist hier leider falsch. Hier wird auch auf Nachhaltigkeit geachtet, z.B werden Croissants vom Frühstück zu einem sehr Leckeren Dessert verarbeitet. Es gibt jeden Mittag frisches Brot aus dem Steinofen. Sehr zu empfehlen!! Außerdem eine "Live-Cocking-Station" an der es zum Frühstück Pancakes, Rührei oder Omelett gibt, zum Mittagessen frische Pasta und zum Abendessen verschiedene Fleischge


Sport & Unterhaltung

5.0

Top Tauchschule vor Ort! Jeder Schnorchel sowie Taucher kommt bei dem tollen Hausriff auf seine Kosten. Man wird nicht mit ständiger Animation bombardiert. Wer Ruhe sucht bekommt diese auch! Dennoch auch hier ein riesengroßes Lob an Farid, der gerne zum Wasserball, Volleyball, Aquagym einläd. Dieses aber keinesfalls aufdringlich. Ein kleines Gym in einem eher schlechten Zustand ist vorhanden. Massagen etc. bekommt man gegen Aufpreis im Spa.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (51-55)

Juli 2021

Ich weiss nicht, ob es noch ein 4. Mal gibt....

3.0/6

Ich kam nun das 3. Mal während der Corona-Pandemie ins Rohanou. Nach wie vor sehr wenig Gäste. Die Anlage machte einen sehr vernachlässigten Eindruck, viel verdorrte Pflanzen


Umgebung

4.0

Erhöhte Lage, ruhig, kein anderes Hotel in der Nähe. Vom Flughafen Marsa Alam ca. 45 Minuten Fahrzeit. Keine Ausflugsziele in der Nähe. Die nächste Stadt ist El Quseir, 10 Km. entfernt. Kleines Strandcamp eines Einheimischen gleich neben an.


Zimmer

4.0

Normaler Standard, Kühlschrank. Habe sehr gut geschlafen.


Service

3.0

Da wegen Corona wenig Gäste da waren, gab es kein Buffet, sondern à la Carte. Trotzdem gab es fast täglich etwas, was nicht bestellt werden konnte. Die Serviceangestellten sehr langsam, viele Leerläufe. Essensbestellungen für die nächste Mahlzeit wurden bereits ein paar Stunden vorher aufgenommen. Trotzdem oft lange Wartezeiten aufs Bestellte. Ausnahme: Somaia, die Fladenbrotbäckerin, Farid, der flinke, gutgelaunte und freundliche Poolreiniger. Er war mit Abstand der beste Mann im Haus.! UndMi


Gastronomie

3.0

Kein Buffet, nur à la Carte. Sehr spärliche Dessertauswahl, einiges davon gabs gar nicht.


Sport & Unterhaltung

1.0

Tauchschule beim Hotel. Sonst keine Animation/Entertainment. Poolanlage klein aber zweckmässig. Wellnessbereich abgeschieden, wirkte verlassen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Silvia (56-60)

Juli 2021

Never come back

1.0/6

Lage recht einsam, 80 Zimmer, für Taucher und Schnorchler perfekt, aber leider nicht zu empfehlen. Anlage vernachlässigt, verdorrte Pflanzen, Hundekot auf dem Gelände. Zwischen 9 und max. 25 Gäste waren während meines Aufenthalts dort. Da hätte das Personal sich gut um die Gäste kümmern können, wenn sie gewollt hätten. Haben sie aber nicht. Strandbar geschlossen, es kam aber nicht mal einer vom Personal an die Strandliegen und fragte nach einem Getränkewunsch.


Umgebung

3.0

Gut 2 Stunden Transfer von Hurghada. Die typischen Ausflugsziele wurden angeboten.


Zimmer

4.0

Ausreichende Größe, Bad mit WC und Dusche. Seife, Föhn vorhanden. Matratze war bequem, Kühlschrank vorhanden, sehr laut, habe ihn nach der 1. Nacht ausgesteckt. Klimaanlage funktioniert gut und ist regulierbar, ist aber auch sehr laut, ohne Ohrenstöpsel war an Schlaf nicht zu denken. Mobiliar veraltet aus dunklem Holz, Fernseher vorhanden, nicht getestet, ob er lief oder welche Programme es gab. Telefon im Zimmer und im Bad.


Service

2.0

Housekeeping unaufdringlich und verrichtete ordentliche Arbeit. Rezeption nicht immer erreichbar und besetzt, doch sehr freundliches Personal. Service im Restaurant war stets bemüht, (würde so in einem Zeugnis stehen) aber sehr langsam, 30 - 60 Minuten Wartezeit, Kommunikation schwierig. Hörten nicht richtig zu, gaben falsche Bestellungen in die Küche, dadurch Irritationen. Poolboy Farid sehr freundlich und hilfsbereit, grüßte immer und fragte nach dem Wohlergehen, da kann sich das


Gastronomie

1.0

Entgegen der Hotelbeschreibung gab es kein Buffet sondern a la carte, kleine Karte, davon nicht alles vorhanden. Lunch und Dinner zum Teil dasselbe. Serviert wurde alles auf einmal, Salat, Suppe, Vorspeise, Hauptspeise, man musste sich entscheiden, was man lieber warm essen wollte. Einfallslose langweilige Küche, beispielsweise sollte das Gemüse gegrillt sein, war aber in Fett gebraten, schade, aus den Zutaten hätte ein guter Koch leckeres zaubern können. Reklamation brachte keine Verbesserung


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchbasis spitze, nur deswegen habe ich von einem Hotelwechsel abgesehen. Billard vorhanden. Sonst nichts entdeckt, man wurde auch nicht auf etwas aufmerksam gemacht. So kann ich nichts dazu sagen Ich war eh nur zum tauchen und schnorcheln dort.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Chris (51-55)

Juli 2021

Schönes, sehr ruhiges Taucher-Hotel

5.0/6

Wir waren im Juli 2021 zum Tauchen dort. Corona-bedingt waren nur sehr wenige Gäste da (ca. 8-15 im Schnitt). Das Hotel hat ca. 140 Betten. In Anbetracht der Situation (es gab z.B. natürlich kein Buffet) hat alles gut funktioniert. Bei der Essensbestellung muss man ab und zu auch mal akzeptieren, dass Gerichte aus sind oder leicht abgewandelt serviert werden. Hat uns nicht gestört. Die Zimmer sind gerumig, etwas in dei Jahre gekommen, aber absolut ausreichend. Toll war die Ruhe, die man dort findet und vor allem das integrierte Tauchcenter ist wirklich Weltklasse! Danke an Wael, Yasser, Abdu, Jaja und alle anderen.


Umgebung

5.0

1,5 Stunden von Hurghada, aber nur 10 min. von El Quseir. Ausflug in die Stadt war wirklich interessant.


Zimmer

5.0

Einfach und etwas veraltet, kleinere Mängel wurden durch die Rezeption sofort behoben. Betten sehr bequem.


Service

4.0

Das Servicelevel wird nach Corona gerade erst wieder hoch gefahren, daher kam es manchmal zu kleineren Wartezeiten oder Kommunikationsproblemen, die uns aber nicht weiter gestört haben. Schließlich waren wir ja im Urlaub :-)


Gastronomie

4.0

Uns hat das Essen sehr gut geschmeckt (sind Vegetarier). Es war gut gewürzt - vor allem ägyptisches Breakfast und die Gemüse-/Salatvariationen waren wirklich lecker. Ansonsten wie vorher beschrieben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren zum Tauchen dort. das Hausriff ist toll, die Fauna ist für ägyptische Verhältnisse wirklich vielfältig. Am hausriff sogar Weißspitzen-Riffhaie udn einen Hammerhai gesichtet. Diverse Rochen, Schildkröten und kleinere Bewohner, wie Geisterpfeifenfische, Nacktschnecken, Kalmare, Oktopusse, etc. Sehr schöne Kavernen mit tollem Lichteinfall am Vormittag (mit Guide sinnvoll) Nachtauchgänge waren richtig gut, im Gegensatz zu manchen anderen Gebieten. Tauchcenter Wonderful Dive (direkt im


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (56-60)

Juni 2021

Tauch Urlaub

5.0/6

Schöne kleine Anlage, hat leider durch Corona auch etwas gelitten, ist aber immer noch toll. Es gab zwar kein Buffet aber a la Kart war auch ok wobei es mich schon etwas gestört hat das wenn man sich die Bilder anschaut und dann etwas total anderes zu Essen bekommt aber geschmeckt hat alles, die Jungs sind wirklich sehr nett und freundlich, aber am besten ist immer noch die Tauch Base " Wnderfull Dive " weswegen ich auch schon das dritte mal dort war, ich werde sicher wieder kommen.


Umgebung

4.0

Mitten im niemandsland ringsrum nur Wüste.


Zimmer

5.0

Etwas in die Jahre gekommen aber mit allem ausgestattet was man benötigt und vorallem immer sauber.


Service

5.0

Sehr zuvorkommend immer nett und freundlich auch wenn mal was in die Hose ging.


Gastronomie

4.0

Schmackhaft und reichlich, was man den Leuten halt noch beibringen müsste ist das man nicht vorspeise Hauptgang und Dessert auf enmal Serviert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anita (66-70)

Mai 2021

Eine echte Bewertung

5.0/6

Die Bewertung von -oberwompel- trifft die Faust aufs Auge. Genau wie beschrieben ist es. Trotzdem gefällt es und dort sehr gut und freuen uns auf den 4. Aufenthalt im Okt. 21. Das überragende Riff und das gute Essen, mehr brauchen wir nicht und natürlich den guten Geist des Hauses Farid.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

April 2021

Wiederholungstäterin

5.0/6

Gepflegte Anlage, tolles u freundliches Personal, Zimmer zweckmäßig und sauber. Hammer Hausriff und Tauchbasis. Vom Zimmer zum Essen bis zur Tauchbasis alles in 3 min erreichbar


Umgebung

6.0

Nix rundherum und daher Ruhe pur


Zimmer

5.0

Sauber, gute Matrazen


Service

5.0

1a


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Tauchen und Schnorcheln. Mehr braucht man nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johannes (61-65)

Februar 2021

Sechs Traumwochen im Rohanou

6.0/6

Ein wunderbares Hotel mit herrlichem Strand und Riff. Ideal für SchnorchlerInnen und TaucherInnen, sowie für Menschen, die einfach nur - gut verwöhnt - ausspannen wollen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr ruhig zwischen Wüste und direkt am Strand. Die Anreise ist unkompliziert , etwas mehr als 2 Stunden vom Flughafen Hurghada


Zimmer

6.0

Im Zimmer hat es an nichts gefehlt, ich habe prächtig geschlafen. Das Team vom housekeeping hat sehr sauber gereinigt und - in Coronazeiten wichtig - immer sehr gut desinfiziert.


Service

6.0

Der Service im Rohanou ist - aus meiner Sicht - nicht zu übertreffen. Ayoub, Hussein und Mohammad lasen mir buchstäblich jeden Wunsch von den Augen ab und erfüllten ihn auch. Persönlich und professionell, immer mit dem wichtigen social distancing! Auch Mohammed Ibrahim an der Rezeption - vorbildlich!


Gastronomie

6.0

Wunderbar, da ich über mehr als 4 Wochen der einzige Gast im Hotel war, haben Mohammad Attala und auch Mohammad Hassan im Rahmen des Möglichen alle meine kulinarischen Wünsche erfüllt. Großes Kompliment! Schade nur, dass Someia, die sympatische Brotbäckerin nicht mehr zum Team gehört. Die Atmosphöre, Frühstück und - wenn es der Wind erlaubte - auch das Abendessen auf der Terrasse mit Meerblick zu genießen, ist unbeschreiblich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Habe ich - wegen Corona -nicht bzw. kaum genutzt. Farid und Abdou am Strand waren immer sehr freundlich und ansprechbar und gaben mit Tipps zum Schnorcheln.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kim (36-40)

Januar 2021

Ein schönes Hotel, perfekt für den Tauchurlaub <3

6.0/6

Das Hotel liegt sehr ruhig zwischen el Quesir und Mars Alam. Es hat eine Tauchbasis anliegend mit eigenem Steg weit ins Wasser hinein. Das Riff direkt vor der Tür ist traumhaft schön und reich an vielen bunten Fischen. Service am eigenen Strand, günstige Drinks und superzuvorkommendes Personal. Unglaublich bemühter Manager und sehr netter guter Service. Das Essen ist reichhaltig und schmeckt. Es gibt eigene Souveniershops für Andenken und kleine nötige Dinge im Hotel. Mit Taxi ist die Umgebung gut erreichbar. Tolle Tauchplätze sind über das Tauchcenter zu erreichen, der Zodiak direkt am eigenen Steg. Die Zimmer sind gut ausgestattet und liebevoll gepflegt. Warmes Wasser ist genügend vorhanden für ausgiebiges Duschen, Seifenspender werden vom Hotel gefüllt. Die Pools werden täglich gereinigt und auch die Grünanlagen sind sehr gepflegt. Hier und da schaut ein Bewässerungsschauch aus dem Boden auf, was aber nicht weiter stört. Der Ausblick aufs Meer ist traumhaft beim Essen, verweilen oder vom Balkon aus. Sicherheitskontrollen beim Betreten und Ausfahren, sowie die Beachaufsicht vermitteln Sicherheit. Für meinen zweiten Agypenurlaub mit Tauchen eine perfekte Location. Gerne alsbald wieder mein bevorzugtes Urlaubsziel.


Umgebung

6.0

Sehr ruhig gelegen, perfekt zum entspannen. Viele weitere Tauchspots sind schnell mit dem Auto/Bus erreicht. Anreise hatten wir im Microbus von Hurghada aus in etwa 2 Stunden.


Zimmer

6.0

Hell, freundlich und gepflegt. Tv, Roomservice und Telefon im Zimmer. Geputzt wird täglich, Handtücher werden ausgetauscht bei Verwendung.


Service

6.0

Soo nett und zuvorkommend, dass ich die Belegschaft mit heimnehmen wollen würde.


Gastronomie

6.0

Super schmackhaft und reichlich. Frische Früchte, Drinks und leckere Zubereitung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für mich am interessantesten war natürlich das Tauchen, im Pub steht aber auch ein Billardtisch und eine Poolanlage mit Liegen zur verfügung; weiter hab ich das Hotel in 7 Tagen nicht erkundet :)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingo (56-60)

Januar 2021

Tauch-und Badeurlaub , 110% Weiterempfehlung

6.0/6

Ein sehr gutes familiengeführtes Hotel mit angeschlossener Tauchbasis. Hauptgrund war Sonne, Meer und tauchen. Wir waren Anfang Januar 2021 dort zu Gast, zur Corona Zeit. Wir möchten ALLEN ein ganz liebes und herzliches DANKE sagen. Wir wurden sehr liebevoll und herzlich umsorgt von allen Mitarbeitern, jeder Wunsch wurde uns förmlich von den Augen abgelesen. Wir hatten eine super Suite, sehr sauber und super Ausstattung, mit eigener Terrasse und weitem Blick aufs Rote Meer. Sehr gutes Essen, wir wollten ganz bewusst kein Touri-Essen, wir wollten die ägyptische Küche und durften diese erleben. Nochmals vielen Dank ! Vielen Dank auch für die 1A Betreuung durch die Tauchbasis Wonderful Dive, mit Ashraf, Mostafa, Dive-Masterin Pavlina und allen Mitarbeitern der Dive Base für die ungeßlichen Stunden unter und über Wasser.


Umgebung

6.0

Wir wurden von Flughafen abgeholt und hatten alles was wir suchten, Strand, Wasser 25°C , Wärme . Ausflüge nach El Qusier waren sehr schön. Auf jeden Fall muss man den Markt , Fischrestaurant und unseren Gewürzhändler besuchen. Ach ja und ganz wichtig den Frisör, in Deutschland alles zu und hier den besten Haar und Bartschnitt bekommen!


Zimmer

6.0

Wir haben uns die Suite gegönnt, sauber, grosszügig , super geschlafen und Sonnenaufgang übers Meer vom Bett aus , Herz was möchtest Du mehr !


Service

6.0

1A Service, wir wurden rund um verwöhnt. Sehr zuvorkommendes, freundliches und professionelles Personal !


Gastronomie

6.0

Tolles Frühstück , Bedienung am Tisch, selbst meine Sonderwünsche, nach den Tauchgängen ; bitte um 15 Uhr für uns eine heisse Hühnersuppe mit Nudeln und frisch gebackenen ägyptische Brot war kein Problem. Super Abendessen, sehr geschmackvoll und reichlich. Wir mussten nach 3 Tagen Stopp sagen, sonst hätten unserer Sachen nach dem Urlaub nicht mehr gepasst .


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles perfekt für uns , Tauchcenter Wonderful Dive im Hotel, sehr schönes Hausriff und Badestrand 3 min entfernt. Auch für Schnorchler perfekt. Poolanlage und Wellness , alles vorhanden , haben es aber nicht genutzt , Wasser war ja 25°C warm , Herz was willst Du mehr!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isabel (41-45)

Oktober 2020

Perfekter Ort zum Erholen

6.0/6

Kleines ,familiäres Hotel zum Entspannen, Freunde finden und erholen. Bin jetzt das 5te Mal dagewesen und werde weiterhin 2 mal jährlich buchen. Für mich als Alleinreisende einfach perfekt.


Umgebung

6.0

Abseits vom Trubel und dennoch ist man in 10 min in El Queseir wo das Leben pulsiert;-)


Zimmer

6.0

Einfach und gemütlich. Es hat alles wa es braucht.


Service

6.0

Immer freundlich und zuvorkommend. Das Personal ist stets bemüht das sich die Gäste wohlfühlen.


Gastronomie

6.0

Immer leckeres Essen. Und für jeden ist was dabei .


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Taucher und Schnorchler ein absoluter Tip. Tolle Basis, tolles Riff, tolle Ausflüge. Weitere Ausflüge sind problemlos über den Reiseanbieter buchbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf (61-65)

September 2020

Tauchen und Entspannen am Roten Meer

5.0/6

Ein sehr schönes kleines Taucherhotel, mit einem sehr schönen Hausriff. Die Zimmer habe teilweise getrennte Betten, ein Bad mit Dusche und Haartrockner.


Umgebung

5.0

Die Fahrzeit ist, je nach dem an welchem Flughafen man ankommt, zwischen 45 Minuten (Marsa Alam) und 2 Stunden (Hurghada). In El Quesir gibt es ein altes Fort und eine Kapelle ca. 15 - 20 Minuten vom Hotel entfernt.


Zimmer

5.0

Alle Zimmer haben Bad mit Dusch und Haartrockner


Service

5.0

Das Personal ist sehr aufmerksam und stehts freundlich


Gastronomie

5.0

Frühstück, Mittag- und Abendessen wird wieder auf der Terasse serviert, die Gerichte wechseln täglich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Schnorchler und Taucher hervorragend, es gibt auch ein kleines SPA und zwei Pools.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dorothee (46-50)

März 2020

Wir kommen wieder - Mutter und Tochter (22)

6.0/6

Ein ganz besonderer Wohlfühlort ... kein Remmidemmi, ABER: herrliches Hotelriff, schöne Anlage, leckeres Essen und herzliche Menschen. Wir kommen wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karlheinz (56-60)

März 2020

Fast wie zu Hause und trotzdem in Urlaub!

5.0/6

Zum 3. Mal besucht und neuerlich sehr positiv überrascht, wie herzlich man als Gast behandelt wird! Anlage der Kategorie entsprechend ausgestattet, Preis hammergünstig!


Umgebung

4.0

Leider Ende Februar, nur Sammelbusse zu mehreren Hotels, daher etwas lange Transferzeiten.


Zimmer

4.0

Groß genug, sauber, alles funktioniert - paßt!


Service

6.0

Das Personal ist das absolute PLUS der Anlage, tüchtig, da wird ständig irgendwo etwas repariert, erneuert oder geputzt. Wünsche weden in kürzester Zeit wenn möglich erfüllt! Anlagenmanager Osama hat das Resort wieder auf Spur gebracht. Alle Mahlzeiten - DANKE - wieder auf der Terrasse und wieder ohne Aufzahlung! Service-Chef Ayoub hat seine Crew sehr gut abgestimmt - sehr aufmerksam !!!


Gastronomie

5.0

Bei den Speisen ist immer etwas für jeden Geschmack vorhanden, schmackhaft, abwechslungsreich und auf den mitteleuropäischen Gaumen abgestimmt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Als Taucher völlig ausreichend. Die angeschlossene Tauchbasis der Wonderful Diver ist sehr gut geführt, freudliche, unaufdringliche Jungs, alles sehr sauber! Spa Bereich schön ausgebaut - vielleicht etwas zu teuer!?!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dieter (61-65)

März 2020

Wer Ruhe sucht ist hier richtig. Klein aber fein!

5.0/6

Kleine Anlage. Völlig im "Outback". Direkt am Meer mit genialem Hausriff. Toll für Schnorchler, auch mit Tauchbasis (kann nicht bewertet werden.). Mega Fisch-Reichtum, sauberes Wasser, einfacher Zugang zum Meer. Hotel mit absoluter Ruhe, null Animation (außer 17.00h-Volleyball). Überaus freundliches Personal. Nett, hilfsbereit, zuvorkommend. Sauberer Pool, gepflegtes Äußeres, ausreichend Liegen und Sonnenschirme. Pool-/Bar-Bereich mit Meerblick. Gutes, eher einfaches Essen. Keine Sterne-Küche aber stets frisch und lecker. Tolle Nachspeisen (für Gaumen und Auge). Und: Meerblick!!! Zimmer haben schon bessere Tage gesehen, sind aber geräumig und sauber. Täglich 1,5 l Wasser auf dem Zimmer. Fitnessraum, wer ihn braucht... TT-Platte. Vier Läden für Souvenirs, Tagesbedarf, etwas Klamotten und Schmuck. Manko: Schwaches, oftmals versagendes WLan. Keine deutschen TV-Kanäle. Publikum international. Kleines nettes Völkchen (färbt vmtl. vom Service-Team ab....). Transferzeit: Marsa Alam ca. 1 Std. 15 Min / Hughada ca. 2 Std. 30 Min.. KURZUM: Wer Ruhe sucht, gern schnorchelt/taucht und Meerblick ohne Stress liebt, ist hier absolut richtig.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (51-55)

März 2020

Geheimtip am Roten Meer für Taucher und Ruhesuchen

6.0/6

Sehr sauber, sehr freundliches und entspannendes Hotel, direkt am Korallenriff gelegen abseits vom Massentourismus!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Hervorragendes Servicepersonal, wie insbesondere Lifeguard Ashraf Nouby


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchen exzellent!!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

März 2020

kleine Anlage mit tollem Servive für Ruhesuchende

6.0/6

Ich bin zum zweiten Mal im Rohanou Beach gewesen und werde definitiv wieder kommen. Leute die Animation und viel Action vor Ort wollen sind hier definitv falsch. Wer hingegen Ruhe sucht, das Meer, tauchen und schnorcheln, Volleyball spielen geniessen will ist hier goldrichtig. Das ganze Serviceteam - wirklich alle- sind super zuvorkommend und sehr freundlich. Die Stimmung ist einfach total relexed und positiv. Vielen Dank an Mohamed von der Bar draussen am Pool, an den Lifeguard Nubi, an Hamdi den Massage Promotor, an Mina den Masseur, an den Publich Relation Manager Amr und an alle anderen die ich hier nicht persönlich erwähne. Ein ganz großes Dankeschön für die wunderschönen Tage in Eurer Anlage!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gudrun (46-50)

März 2020

Entschleunigung am Roten Meer

6.0/6

Die Lage des Restaurants im Hotel ist wunderschön man kann direkt bei jeder Mahlzeit auf das Meer blicken. Die Mitarbeiter sind alle über aus freundlich und bemüht. Ich habe noch nie so einen netten und tollen Service erlebt. Die Speisen sind abwechslungsreich und sehr gut vor allem die Nachttische haben es mir angetan. Ich werde auf jeden Fall wieder in dieses Hotel kommen. Das Korallenriff ist einzigartig aber nur über einen Steg erreichbar. Strand wird jeden Tag abgezogen und sauber gemacht. Man kann auch bei roter Fahne ins Wasser gehen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Leider haben viele Zimmer keinen Balkon ein Zimmer mit Balkon ist nur über einen Aufpreis erhältlich


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Keine Animation es wurde nur jeden Abend Volleyball gespielt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hagen (26-30)

März 2020

Ein ideales Fleckchen für Erholung und Ruhe

5.0/6

Kleines, ruhiges aber auf individuelle Bedürfnisse abgestimmtes Hotel. Tolle Atmosphäre und Gemütlichkeit, ideal zum abschalten und erholen.


Umgebung

4.0

Liegt etwas ab vom Schuss (1h 10 min mit stops von Marsa Alarm - 2,5h von Hurghada) dafür hat man seine Ruhe. Direkte Lage zum Meer, Liegen sind vorhanden, allerdings aufgrund des genialen Hausriffes ist der Einstieg ins Wasser nur über einen langen Steg erreichbar. Ausflüge nach Port Ghalib oder El Quesir bieten sich an.


Zimmer

5.0

Geräumiges Zimmern mit hohen Decken, bequeme Betten mit zwei Kissen, Sitzmöglichkeiten, Kühlschrank, Tv. Angenehm großes Bad. Großer Schrank. Alles ordentlich und sauber.


Service

6.0

Personal ist sehr zuvorkommend, ist stets bemüht dem Gast alle wünsche umsichtig zu erfüllen. Freundlichkeit erlebten wir als Grundprinzip.


Gastronomie

5.0

Auswahl und frische der Speisen waren zufrieden stellend. Abwechslung von mittags und abend Buffet. Frühstück war immer gleich. Dafür tolle frisch gebackene Brote aus dem Ofen, super Omelette Rührei und Spiegelei Station am Morgen plus pancakes. Am Mittag eine pasta station. Am Abend würd Fleisch frisch gegrillt oder gebraten. Tolle salat Theke.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tischtennis und billiard bei bedarf frei bespielbar. Auswahl an Büchern für den Strand. Volleyball Angebot bei bedarf und ausreichender Teilnehmer Anzahl möglich. Boule und dart auf Nachfrage. Separates gutes tauchcenter mit Ausflügen nebenan.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

März 2020

Tauchurlaub

4.7/6

Super Tauchurlaub, tolle Tauchbasis, ansonsten herlich langweilig, genau das, was wir gesucht haben. Super nettes Personal, das uns die unsichere Zeit (Corona-Shutdown Ägypten) bis zur Rückreise am 22.03. so angenehm wie nur möglich gestaltet hat. Hotel für Taucher und Schnorchler, die die Ruhe suchen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Laura (26-30)

Februar 2020

Traumhaftes Riff und top Personal!

6.0/6

Tolle, nicht zu große, Anlage direkt am Meer und mitten in der Wüste. Freundliches und gut gelauntes Personal und ein liebevoller Zimmerservice. Das Hausriff ist ein Traum.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Geräumige, gemütliche Zimmer - leicht abgewohnt, aber das hat uns nicht gestört. Der Zimmerservice macht seinen Job gut und wir waren beeindruckt, was sich alles aus Handtüchern basteln lässt.


Service

6.0

Das Personal erfüllt einem jeden Herzenswunsch, hat immer ein Lächeln auf dem Gesicht und ist stets sehr aufmerksam und höflich. Wir haben uns wie zuhause gefühlt - danke!


Gastronomie

6.0

Vor allem Mittag und Abendessen waren immer sehr lecker und frisch zubereitet und es gab eine gute Auswahl an Gemüse, was für uns als Veganer von Vorteil war. Beim Frühstück hätten wir uns noch ein, zwei vegane Alternativen gewünscht, aber auch dieses war sehr lecker. Die Auswahl ist nicht riesig, dafür wird weniger weggeschmissen und das was da ist, schmeckt!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer hier nicht tauchen - oder in unserem Fall freitauchen geht, ist selbst Schuld!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

sebastian (36-40)

Februar 2020

Sehr empfehlenswert

6.0/6

sehr familiäres Hotel mit sehr gutem Essen und sehr gutem Service. Das Hausriff ist sehr schön. Die Tauchbasis ist nett.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

all ink


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johannes (61-65)

Februar 2020

Familiäre, heimelige zwei Wochen

6.0/6

....ein kleines familiäres Hotel mit SEHR persönlichem Service und heimeliger Atmosphäre, tollem Strand, Riff und feiner Küche. Meine Erwartungen wurden voll erfüllt bzw. übertroffen


Umgebung

5.0

9 km südlich von Al Qusair, einsam gelegen, ca 3 Stunden Transfer ab Flughafen Hurghada. Traumhaftes Riff mit Steg ins Wasser (schont die Korallen!). Ausflüge habe ich daher nicht gebraucht. Schade nur, dass das Taxi nach Al Qusayr CHF 18 EURO hin und zurück kostet - leider überteuert


Zimmer

6.0

einfaches Zimmer mit relativ grossem Duschraum, immer tiptop sauber, jeden Tag ein neues "Handtuchtier". Höhepunkt: Die Zimmerdekoration, als nach 1 Woche meine Frau dazu kam. Ein Traum, so etwas habe ich noch nicht erlebt! DANKE!


Service

6.0

.....nicht zu überbieten, sehr persönlich, immer ein freundliches Wort, das Team um Aboud Naiem liest jeden Wunsch buchstäblich von den Augen ab.


Gastronomie

6.0

Gad, der Koch, bereitet köstliches Foul zum Frühstück und extra einmal die Nationalspeise Koshari zum Dinner. Und alles mit einem Lächeln auf den Lippen! Das Büffet (Halbpension gebucht) erfüllte die Erwartungen voll, sehr abwechslungsreich. Da es ein relativ kleines Hotel ist, war die Auswahl NATÜRLICH nicht so wie bei einem grossen Hotel. Dies hilft aber, Foodwast zu vermeiden, was mir sehr entgegenkam. Alle Mahlzeiten konnten auf der Terrasse eingenommen werden mit Blick auf das Meer - was


Sport & Unterhaltung

4.0

habe ich keine genutzt, bis auf die Fahrt nach Al Qusair. Sehr angenehm war, dass es keine aufdringliche Animation gab.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (56-60)

Februar 2020

Top hotel netter service tolles riff

6.0/6

Ich kann das hotel auf jedenfall weiterempfehlen und würde es auch wieder buchen.essen top tolles riff jeden tag frisch gebackenes brot


Umgebung

5.0

Das hotel ist ca 1 std mit bustransfer marsalam.ansonsten ist nichts das weiss mann ja wenn mann das hotel bucht dafür tolles meer und riff


Zimmer

5.0

Ich habe superior gebucht was sich lohnt doppelzimmer zur alleinigen nutzung .2 betten grosses bad tv mit 2 kinder sendern und mit servus wo gute dokumentationen kamen.1 stern abzug kein welan im zimmer was in der heutigen zeit sein sollte .ansonsten sauber immer frische wäsche auch zu figuren geformt top


Service

6.0

Super netter service freundlich schnell wussten nach dem 1 tag schon was man trinkt danke mohamet.super macht weiter so


Gastronomie

6.0

Die köche fragten jeden tag nach ob alles i.o sei machten auch auf wunsch mahlzeiten.sehr gut gewürzt geschmack frisch zubereitet kleines aber super essen findet jeder etwas sensationel auch die dame wo nachmittags frisches brot backt mmmm einfach lecker .habe a inkl gebucht war super


Sport & Unterhaltung

6.0

War schnorcheln tiptop


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

Februar 2020

Das könnte unser Lieblingshotel in Ägypten werden

6.0/6

Dieses feine kleine Hotel ist eine herrliche Oase, in der man total entspannen kann. Hier herrscht eine angenehme, ruhige Atmosphäre und es gibt keine nervigen Animateure. Lediglich von ca. 16:00 - 17:00 Uhr wird zum Beach-Volleyball dezent Musik abgespielt. Die Wege sind angenehm kurz und das Essen ist sehr schmackhaft. Kostenloses W-Lan ist im Bereich des Restaurants und der Lobby vorhanden. Es gab erfreulicherweise fast keine Mücken. Wir werden auf jeden Fall wieder hier her kommen.


Umgebung

6.0

Alleinlage an einer teilweise geschützten Bucht; Das sehr gut erhaltene und landschaftlich reizvolle Riff lässt sich deshalb auch bei stärkerem Wind noch sehr gut beschnorcheln. Ausgedehnte Strandspaziergänge sind leider nicht möglich. Der Strand unterteilt sich in 3 teilweise windgeschützte Abschnitte unterschiedlicher Größe. Die Schirme sind mit großzügigem Abstand angeordnet, die Liegen und Auflagen in sehr gutem Zustand.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Superior-Zimmer gewählt. Diese bieten reichlich Platz und sind mit Balkon ausgestattet. Alles funktionierte tadellos. Ein Safe ist kostenlos vorhanden. Das Badezimmer ist angenehm groß, hat ein Fenster mit Ablüfter und eine Duschkabine mit Schiebetüren. Es gab stets warmes Wasser mit sehr gutem Wasserdruck. Kleine Hinweise zu Verbesserungen: 1. Der Kühlschrank könnte etwas leiser sein. 2. Von den 4 deutschsprachigen Fernsehsendern (3 für Kinder + ServusTV) einen durch z.B. ZDF ers


Service

6.0

Das liebenswerte Personal ist ausnahmslos sehr aufmerksam und nett. Es fällt schwer, da jemanden besonders hervorzuheben. Trinkgeld wird nicht erbettelt, sondern man gibt es gerne. Das Team der 3 Strand-Jungs macht einen super Job. (Farid und Abdoul kümmern sich um Handtücher, Strand und Pool. Mein liebgewonnener Freund Nobi sorgt für die Sicherheit und ist obendrein ein prima Schnorchel-Guide.) Alle 3 spielen auch gerne zu gegebener Zeit mit Beach-Volleyball. Öfters werden die Gäste vom Managm


Gastronomie

6.0

Was die Köche hier für die relativ wenigen Gäste kreiert haben, verdient höchste Anerkennung. Es gab täglich mindestens Rind, Huhn und Fisch in abwechslungsreicher Zubereitung. Gelegentlich auch Kalb, Lamm oder Truthahn. Auch die fleischlosen Esser kamen nicht zu kurz. Als Beilagen gab es immer Reis, Kartoffeln und mehrmals Nudelauflauf in diverser Form. Das Gemüsesortiment war meist orientalisch geprägt. Außerdem stand täglich gedünstetes Gemüse zur Verfügung. Wer gar nichts nach seinem Geschma


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein Paradies für Taucher und Schnorchler. Sehr kurzer Weg über den Steg zum Einstieg, der bequem über 2 Treppen mit breiten Alu-Stufen gelingt. Weitere Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung sind Volleyball, Tischtennis, Billard und Dart. Ein gut ausgestatteter Fitnessraum ist auch vorhanden. Bei Bedarf kann man im SPA-CENTER Massagen bekommen. Das Tauch-Center von "Wonderful Dive" hinterließ einen sehr guten und professionellen Eindruck.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Februar 2020

Wir kommen immer wieder gerne ins Rohanou

5.0/6

In das Rohanou Beach Ecologe Hotel waren wir nun schon 5 Mal und hoffen nun das wir auch weiterhin hinreisen können uns gefällt es sehr gut dort,klein,fein,ruhige und schöne Lage, freundliches und familiäres Ambiente.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Januar 2020

Für mich ein Geheimtipp!

6.0/6

Ideal für Naturliebhaber und Menschen, die auch ohne ständige Unterhaltung auskommen. Die Lage, der Baustil und der Strandbereich haben mir sehr gefallen. Das Hausriff ist super, kurz und gut, eines meiner Lieblingshotels und ich war schon in vielen, auch 5 Stern-Hotels. Das Essen ist ok, mehr nicht, kann man aber bei dem Preis/Leistungsverhältnis nicht anders erwarten.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Strand
Gastro
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Sport & Freizeit
Zimmer
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Lobby
Ausblick
Gastro
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Lobby
Zimmer
Sport & Freizeit
Ausblick
Zimmer
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Zimmer
Gastro
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Ausblick
Strand
Sport & Freizeit
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer
Gastro
Sport & Freizeit
Außenansicht
Sport & Freizeit
Außenansicht
Zimmer
Strand
Außenansicht
Lobby
Gastro
Zimmer
Strand
Gastro
Strand
Außenansicht
Gartenanlage
Ausblick
Strand
Gartenanlage
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Gastro
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Gastro
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Strand
Strand
Strand
Strand
Garten
Gastro
Strand
Pool
Pool