Quinta da Bela Vista

Quinta da Bela Vista

Ort: Funchal

100%
5.8 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.8
Service
5.5
Umgebung
5.8
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Anja (46-50)

Dezember 2019

Hotel mit Charme, mit Blick über Funchal

6.0/6

Ein sehr gepflegtes, in die Jahre gekommenes Hotel mit Charme, mit großem Erholungseffekt. Wir können das Hotel weiter empfehlen für Diejenigen , welche nach dem Städtebummel, Wanderungen und Tagesausflügen Ruhe suchen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ruhig in einem wunderschönen botanischen Garten.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, sind aber ordentlich und sauber.


Service

6.0

Das Personal war sehr aufmerksam, zuvorkommend, aber nicht aufdringlich.


Gastronomie

6.0

Wir hatten Halbpension und würden es wieder buchen. So gut haben wir selten gegessen. Das Abendessen wurde im fünf Gänge-Menü serviert. Wir fühlten uns wie Prinz und Prinzessin:-)


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Außenbereich gibt es einen Pool, ein kleines Fitnessstudio und eine Sauna. Der eigene Park ist selbst wunderschön. Der hoteleigene Shuttle konnte zu vorgegebenen Zeiten kostenlos gebucht werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl D. (56-60)

November 2019

Entspannung auf der Blumeninsel

6.0/6

Tolles Hotel, liegt zu 90% am Personal, immer hilfsbereit und freundlich. Der Garten ist sehr schön, die Ausstattung sehr gut


Umgebung

6.0

Shuttle Bus in die Stadt ist klasse, öffentliche Bus sind 5 min zu Fuß.. passt!


Zimmer

6.0

Sauber, groß, mit kleinem Balkon


Service

6.0

Sehr zuvorkommend Sehr kompetent


Gastronomie

5.0

3 Restaurants zur Auswahl, wir waren meist in der kleinen, zwanglosen Bar


Sport & Unterhaltung

6.0

Sauna, Pool, Fitness


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (51-55)

November 2019

Ist gut, schöne Lage

5.0/6

Das Hotel verfügt über eine gute Lage und schöne Zimmer. Leider lässt der Restaurantservice etwas zu wünschen übrig. Die Aussenanlage ist sehr gepflegt. Bei unserem Aufenthalt war waren sehr ältere Gäste vor Ort.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lothar (66-70)

Mai 2019

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Zentral und ruhig gelegenes sehr schöne Hotelanlage. Max. 5 Minuten von der Autobahn und max. 10 Min. von der Altstadt entfernt mit schöner Aussicht auf Funchal und teilweise auf das Meer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Judith (46-50)

April 2019

Ruhiger, entspannter Aufenthalt in toller Umgebung

6.0/6

Sehr schönes kleineres Hotel in einem herrlichen Garten mit Blick auf Funchal. Toller Ausgangspunkt für Wanderungen (Mietwagen)


Umgebung

6.0

Oberhalb der Stadt gelegen und sehr ruhig. Dennoch ist man zu Fuß in gut 20 Minuten in der Stadt. Es gibt aber auch einen hoteleigenen gratis Shuttle, der zwischen Hotel und Stadt pendelt. Supermarkt in unmittelbarer Nähe. Parkplatz für Mietwagen vorhanden. Eine wirklich grüne Oase! Entfernung vom Flughafen ca. 20 Minuten. Schöner zentraler Ausgangspunkt, um die Insel zu erkunden.


Zimmer

6.0

Sehr sauber. Kaffee und Tee mit Wasserkocher auf dem Zimmer.


Service

6.0

Sehr nettes und freundliches Personal ohne aufdringlich zu sein. Kellner sehr aufmerksam und nett. Rezeption immer hilfsbereit und zur Stelle.


Gastronomie

6.0

Tolles Frühstücksbuffet mit großem Angebot an frisch geschnittenem Obst (frische Ananas, Melone, Kiwi etc.), Rührei, Spiegelei, verschiedenste Müslisorten, Yoghurt, Brot und Brötchen, Aufschnitt, Käse und im Wechsel Lachs oder Roastbeef. Verschiedenste Säfte. Und natürlich English Breakfast mit bacon, sausage and beans. Wer hier nicht etwas Passendes findet... Wir hatten Halbpension und das Abendessen als 5-Gänge-Menü. Sehr international, abwechslungsreich, immer mit einem Fisch- und einem Fleis


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir sind bis auf einen Tag jeden Tag gewandert. Herrliche Touren. Jeder Winkel der Insel ist von Funchal aus sehr gut zu erreichen. Den Tag dann oft am späten Nachmittag am Pool noch mit einem Buch ausklingen lassen. Sauna, Whirlpool, Umkleidekabinen direkt am Pool vorhanden. Alles sehr sauber.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sara (26-30)

März 2018

Ein Stück England in Funchal

6.0/6

Es ist ein traditionelles, charmantes Hotel im englischen Stil mit etwas älterer, aber schöner Einrichtung und einer bemerkenswert schönen Parkanlage. Überwiegend waren dort außer uns nette, ältere englische Ehepaare.


Umgebung

4.0

Der Blick auf Funchal ist wunderschön. Man sollte aber unbedingt einen Mietwagen buchen, um von dort wegzukommen.


Zimmer

6.0

Etwas ältere Einrichtung, bequeme Betten, sehr sehr sauber.


Service

6.0

Wenn es möglich ist, unterstützt das Personal an jeder Stelle. Selbst als mein Freund seinen Quadrocopter in den Baum gesetzt hat wurde ihm sofort geholfen, diesen wieder herunterzuholen.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück und das war sehr gut. In manchem 4 Sterne Hotel gab es aber schon mehr Auswahl. Es gab morgens schon Pasteis de Natas, was ich besonders toll fand.


Sport & Unterhaltung

4.0

Nicht viel vorhanden, braucht es aber auch nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Oktober 2017

Ausspannen in netter Umgebung

5.0/6

Das Hotel ist ein altes Herrenhaus in einem wunderschönen Park, der den Jardim Botanico in den Schatten stellt. Das Personal ist sehr freundlich und die Zimmer sind o.k. Wer allerdings Luxus erwartet, wird enttäuscht sein. Aber zum Ausspannen weit ab vom Touristenrummel in Funchal ist das Hotel ideal.


Umgebung

In einem wunderschönen Park oberhalb der Stadt gelegen. Mit dem Bus gut erreichbar.


Zimmer

Geräumige Zimmer, bequemes Bett. Allerdings schon etwas in die Jahre gekommene Einrichtung und teilweise muffig. Und die Ameisen haben das Bad für sich entdeckt.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches Personal.


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Essen im Hotelrestaurant ist gut, aber verhältnismässig teuer. Das Frühstücksbuffet ist super.


Sport & Unterhaltung

Kleiner Pool. Aber gemütliche Poolbar (eher hohe Preise). Die Sauna habe ich nicht genutzt. Wird nur pro Zimmer nach Vorreservation geöffnet. Aber es war auch nicht das Wetter dafür.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (46-50)

August 2017

Für uns ein in die Jahre gekommenes 3,5-4-Sterne-Hotel.

4.0/6

In die Jahre gekommen, gute Lage, ruhig. Der Pool liegt schön, die Aussicht auf Funchal, vorallem am Abend ist beeindruckend.


Umgebung

5.0

20 Minuten vom Flughafen entfernt, Hotel bietet Shuttle Service nach Funchal.


Zimmer

3.0

5* Hotel, aber alles sehr lieblos, Zimmer und Bad funktionell. Waren vorher in einem anderen Hotel in Funchal gleicher Kategorie, leider kein Vergleich! Nicht alle Zimmer haben einen Balkon.


Service

4.0

Personal eher lustlos... bis auf die Rezeption.


Gastronomie

3.0

Frühstücksbüffet in liebloser Umgebung. Frühstück ab 7:30 Uhr, Käse und Wurst werden nicht gekühlt. Personal macht einen unmotivierten Eindruck, die Fenster vom Wintergarten sind nicht so sauber wie wir es für diese Kategorie erwarten. Setzungsrisse an den Wänden, Musik zum Wiedereinschlafen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hab nur einen Tennisplatz gesehen, Tagestouren sicherlich über Rezeption buchbar. Da wir jeden Tag gewandert sind, empfiehlt sich ein Mietwagen. Klaviergeklimper am Abend für die ältere Gesellschaft. Schöner Pool, allerdings empfiehlt sich ein Austausch der Liegen und Auflagen. Jeder Gast erhält ein Handtuch und muss meist noch warten. Ab 16 Uhr oftmals keine Liegen mehr verfügbar.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Noel (51-55)

Juni 2017

Sehr familiär

6.0/6

Das Hotel war einfach Nett und Familiar. Es war alles ein bissen angestaubt und altmodisch aber wir haben uns super wohl gefühlt. Das personal war zuverkommend und hat immer weiter geholfen. Wir sind keine Freunde der modernen Hotels mit dem vielen Schnickschnack und freuen uns das es noch solche Hotels gibt. Wenn das Wlan mal nicht functionert hat könnte mann ein gutes Buch lesen und das ist gut so.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (26-30)

April 2017

Schönes Hotel über der Stadt Funchal

5.0/6

Tolles Hotel über Funchal mit tollem Blick auf den Hafen. Das Hotel bietet mit seiner großen Grünanlage und dem schönen Pool den perfekten Erholungsort nach langen Wanderausflügen


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einer ruhigen Gegend in den Hügeln über der Stadt. In die Innenstadt und zur Hafenpromenade ist es ein Stück zu laufen aber dafür hat man einen super Blick über die Stadt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sauber und nicht zu klein.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbüffet lässt keine Wünsche offen. Auch das Essen des Bistros am Pool ist sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Neben dem großen hoteleigenen Pool steht ein Tenniscourt zur Verfügung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Mai 2016

Ruhiges Hotel zum Relaxen.

6.0/6

Gute Lage in einem ruhigen Viertel in Funchal. Nett eingerichtete Zimmer. Gutes Frühstücksbüffet. Ruhige Gäste, hauptsächlich britische Rentner ;-) Alles in allem gediegener britischer Charme.


Umgebung

6.0

In Funchal. Kostenloser Shuttlebus ins Zentrum. Taxi Ca. 8€


Zimmer

6.0

Ordentliche Größe. Blick in den Garten mit großem Fenster mit Fliegengitter. Wifi im Zimmer.


Service

6.0

Keine Beanstandungen. Freundlich, zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Schönes Frühstücksbüffet. Kaffee ging so. Frische Säfte. Hübscher Früstücksraum., aber leider kein Aussenbereich zum Frühstücken. Wir waren auch im a la carte Restaurant, das auch ganz gut war, vielleicht etwas zu teuer.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöner Aussenpool, in dem man auch ein paar Bahnen durchziehen kann. Ausreichend Liegen vorhanden. Tennisplatz auch vorhanden, wurde aber von mit nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (61-65)

Mai 2016

Traumhafte Städtereise

6.0/6

Ein traditionelles Haus in bester Hanglage mit herrlichenBlick über Funchal.Etwas für Reisende die Ruhe, Behaglichkeit und gutenService in einem Stilvollen Ambiente suchen.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexander ()

April 2016

Blumeninsel

6.0/6

Es war ein sehr schöner Urlaub! Einziger Nachteil war das TV-Angebot ( 2 Sender; ntv + RTL (Schrottsender) Personal sehr hilfsbereit z.B. Ausdruck Bording-Karte mit Sitzplatzresevierung. Ausflugsorganisation sehr gut und sehr pünktlich.Sehr großer Garten!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jens (51-55)

März 2016

Top Hotel in hervorragender Umgebung

6.0/6

Ein hervorragendes Hotel mit sehr guten Servicee. Hervorragendes Abendmenü und Frühstücksbuffett. Die lage des Hotels ist sehr gediegen in mitten eines schön angelegten Gartens.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus-Dieter (66-70)

Januar 2016

Klasse Hotel, ruhig und doch fast im Zentrum

5.8/6

Ein freundliches und ruhiges Hotel mit einem schönen Park. Sicherlich ein "altes" Hotel, es hat aber seinen Reiz Von der Terrasse einen Blick auf die Marina. Zuvorkommendes Personal, sehr Freundlich und immer bemüht die Wünsche zu erfüllen. Gutes Frühstück und Abendessen als 5 Gang Menü. Nun ist Essen ja Geschschmackssache, aber uns hat es hervorragend geschmeckt. Mehrmals am Tag kostenloser Transfer vom Hotel ins Zentrum aber auch gut mit dem Bus zu erreichen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ronald (66-70)

Januar 2016

Hotel hat eine sehr gute Lage mit Aussicht

5.4/6

Das Hotel liegt in einem tropischen Naturpark, der sehr ge- pflegt wird.Hier hat der Urlauber ein hohes Maß an Zuvorkommenheit vom Personal.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Rainer ()

Januar 2016

Empfehlenswert für Senioren

5.6/6

Empfehlenswert ab 60 plus - umsichtiges, sehr freundliches Personal - Mietwagen in Funchal buchen - Mietwagen wurde ohne Gebühren zum Hotel gebracht


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans-Joachim (61-65)

Dezember 2015

Sehr gutes Hotel

5.9/6

Das Hotel liegt in einer ruhigen Lage im Außenbezirk von Funchal. Ein Bus fährt tagsüber halbstündlich kostenlos ins Zentrum. Die Reiseleitung vor Ort bietet mit Ausflügen die Möglichkeiten die Insel vollständig zu erkunden. Unsere Erwartungen wurden erfüllt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Oktober 2015

Schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis

3.1/6

Hier stimmen Anspruch und Wirklichkeit nicht überein. Schlechter Service für ein 5-Sterne-Hotel. Lange Wartezeiten morgens bis der Kaffee kam. Buffet wurde nur nach mehrmaliger Nachfrage und nur teilweise wieder aufgefüllt. Kaum Abwechslung bei den Speisen. Bei Regen liegt die halbe Lobby voller Handtücher, weil es reinregnet. Im Zimmer (Suite) zahlreiche Flecken auf dem Teppichboden und auf den Vorhängen. Das Bad extrem dunkel, mit Mini-Dusche und Duschvorhang (!). Balkon leider ziemlich schmutzig und wegen Ameisen kaum zu benutzen. Fazit: Man zahlt viel und bekommt dafür sehr wenig Service geboten.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerd (70 >)

September 2014

Urlaub in gepflegtem Ambiete

5.3/6

Wunderschönes Hotel in der Stadt mit einem tropischen Garten etwas abseits vom touristischem Zentrum . Gepflegtes altenglisches Ambiente , ruhige Lage , Schöner Pool ,Freundliches hilfsbereites Personal, das Frühstück ist in Ordung , von der Halbpension sollte man absehen , es gibt keine Menuwahl ,das Essen ist im wesentlichen auf die ältere englische Kundschaft die den überwiegenden teil der Hotelgäste darstellt ausgerichtet und mit einem Preis von 42 Euro pro Person ohne Getränke für ein Abendmenue unangemessen teuer . In der Stadt gibt es zahlreiche gute Restaurants in denen man auch relativ günstig speisen kann . Das Taxi zum Stadtzentrum kostet ca. 8 Euro , für den Leihwagen gibt es im Zentrum mehrere Parkhäuser Wir haben den Aufenthalt sehr genossen und können das Hotel für jeden der Ruhe und Entspannung abseits des Rummels der Hotelzone am Meer sucht nur empfehlen


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rolf (51-55)

Juni 2014

Super Wanderurlaub in einem erstklassigen Hotel

5.2/6

Wir waren für 9 Tage zum Wandern auf Madeira und haben uns im Hotel sehr wohl gefühlt. Das gesamte Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Der Service war Einwandfrei. Das Hotel und die Umgebende Grünanlage machte einen sehr gepflegten Eindruck und wir hatten nie etwas zu beanstanden. Wir hatten Halbpension Gebucht die auch ein 5-Gänge Abendessen enthielt. Es war überhaupt kein Problem das Abendessen (wenn jemand zum Beispiel keinen Fisch mag) entsprechend abzuwandeln. Alles in allem hatten wir einen sehr schönen Urlaub verbracht und wenn wir mal wieder nach Madeira fliegen werden wir wieder dieses Hotel buchen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (56-60)

September 2013

Gemütliche Quinta mit kleinen Schwächen

3.8/6

Unser erster Quinta-Urlaub abseits vom Meer. Das Hotel hat die angenehme Zimmerzahl von 89, wobei die Zimmer fast alle gleich sind.Vo m Pool aus hat man einen herrlichen Blick auf Funchal und den Atlantik. Positiv ist, dass fast stündlich ein Shuttlebus zum Hafen (Anleger der Kreuzfahrer) und auch wieder zurück fährt. Wir haben oft auch ein Taxi für den Rückweg genutzt, weil es ca. eine Stunde bergauf zu laufen ist, runter ist es angenehm zu Fuß, in etwa 40 Minuten ist man im Zentrum. Gästestruktur vom Alter her alles vorhanden, junge Wanderer, mittelere Badegäste und auch ältere Ruhesuchende.


Umgebung

3.0

In der direkten Umgebung des Hotels wenig Möglichkeiten zum Spazierengehen, ein kleines Einkaufszentrum und kleine Geschäfte fußläufig um die Ecke in etwa 10 Minuten, aber nichts Tolles.


Zimmer

3.0

Der erste Eindruck war nicht so toll. Der gelbe Teppich hatte schon bessere Zeiten gesehen, das Bad war älter, zum Duschen ging es ab in die Wanne mit Vorhang. Wie überall im Hotel waren viele Antiquitäten im Zimmer vorhanden, wie Bett (allerdings mit relativ neuen Matratzen) kleiner Tisch und 2 Sessel. Die Zudecke waren Laken, mit einer braunen Wolldecke. Vor den großen Fenstern, die bis zum Boden reichten, waren Fliegengitter angebracht, sodass man nachts das Fenster auflassen konnte. Mini


Service

5.0

Freundlicher Empfang, trotz früher Anreise um 9.00Uhr wurden wir gleich in unser Zimmer begleitet. Alle Angestellten haben freundlich gegrüßt, besonders nett war der "Poolboy", der stets für freie Sonnenliegen und frische Handtücher sorgte. Schöne Teakholzliegen mit dicken Auflagen sorgten für Bequemlichkeit. Getränkeserviceam Pool vorhanden und die Möglichkeit , an der Poolbar zu essen.


Gastronomie

4.0

Frühstück: Buffet mit kalten und warmen Speisen, gute Säfte, Müsli, Gebäck und frisches Obst. DIe warmen Speisen waren Spiegel- und Rühreier, Bohnen ,Speck und Pfannkuchen. Alles war frisch zubereitet und wurde stets aufgefüllt. Trotz schönem Wetter wurde entgegen der Ankündigung immer drinnen serviert, nur an einem Morgen wurden vor dem Speisesaal 7 Tische eingedeckt, die natürlich sehr begehrt waren. Abendessen haben wir nicht ausprobiert, sondern sind nach Funchal runtergelaufen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein sehr schöner Pool ,angenehm beheizt, ein "Badehaus" nebenan mit WC und Duschen und einem Whirlpool , kleiner Fitnessraum. Sehr ruhige Atmosphäre, sogar zum Handygespräch wurde diskret der Bereich verlassen , so war das Umblättern der Bücher das lauteste Geräusch. Die Gartenanlage lädt ein zum Spazierengehen, man kann riesige Bäume aus allen Teilen der Welt bestaunen und viele Pflanzen und Blumen, die bei uns nicht so toll blühen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Juli 2013

Gediegenes englisches Landhaus

4.5/6

Gediegenes, in einem schönen Park gelegendes Hotel, das 1989 aus einem ehemaligen englischen Landhaus (Quinta) enstanden ist. Das Hotel besteht heute aus der ehemaligen Quinta, in der sich Restaurant, Bar, Aufenthaltsräume und Suiten befinden, dem so genannten Gartenflügel mit den Standard- und den Deluxe-Zimmern, dem Haupthaus mit Rezeption, Frühstücks-Restaurant und den Superior-Zimmern sowie zwei kleinen Gebäuden am Pool - eines mit der Poolbar, das andere mit Fitnessraum, Sauna und Whirlpool.. Insgesamt hat das Haus 89 Zimmer. Sauberkeit und Funktionstüchtigkeit aller Einrichtungen ist sehr gut. Ein zunehmendes Problem des Hauses ist aber ein inzwischen nicht mehr zu übersehender Renovierungsbedarf. Offensichtlich sind seit der Eröffnung außer unabdingbar notwendigen Erhaltungsinvestitionen (z.B. neuer Anstrich der Zimmertüren) keine Erneuerungsinvestitionen vorgenommen worden. Deshalb liegt z.B. in dem Zimmern des Gartenflügels ein Teppichboden, der seine beste Zeit schon lange hinter sich hat, oder es steht dort ein Fernsehgerät (übrigends nur 1 deuscher Sender: RTL), das fast schon als antik bezeichnet werden muss. Die Gästestruktur ist bunt gemischt - vom 87jährigen englischen Senior über das deutsche Ehepaar in den 50iern bis zu Schweizerinnen in den 30iern auf Wanderurlaub.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in Mitten eines gespflegten Parks oberhalb des Zentrums von Fuchal im Stadtteil Nazaré und hat von der Poolterasse und einigen Superior-Zimmern einen schönen Blick auf die Stadt und das Meer. In der Umgebung befinden sich einige lokale Bars und Geschäfte (z.B. ein sehr guter Bäcker) und ein Resturant mit Take-away. Der ebenfalls in der Nähe liegende große Supermarkt Sa ist insolvent und wurde während unseres Aufenthalts geschlossen. In das Zentrum von Funchal braucht man zu


Zimmer

3.0

Im den Zimmer ist alles da was man braucht (Klimaanlage, Minibar, getrenntes Bad/WC, TV) und es funktioniert auch alles. Insgesamt macht alles aber einen etwas abgewohnten Eindruck und entspricht nicht mehr einem 5-Sterne-Standard


Service

6.0

Der Service ist die große Stärke des Hauses: Sehr freundliches und kompetentes Personal in allen Bereichen!


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist guter Durchschnitt und umfasst ein ordentliches Angebot an Brot und Brötchen, Wurst, Käse, Lachs, Eierspeisen, Müsli, Joghurt, Marmelade, Honig, etc. Heraus ragen ein sehr vielfältiges Angebot an frischem Obst und frisch gepresste Fruchtsäfte. Abends wird im Rahmen der Halbpension durch sehr gut ausgebildete Servicekräfte in schönem Rahmen im Restaurant in der ehemaligen Quinta ein 5-Gang-Menue (Vorspeise, Suppe, Fisch-Hauptgang, Fleisch-Hauptgang, Dessert) von ausgez


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebote sind einigermaßen dürftig. Es gibt einen Pool mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen, einen Whirlpool, eine betagte Sauna, einen kleinen Fitnessraum und - zum Glück - keine Animation.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Regine (46-50)

Mai 2013

Gerne weider

4.6/6

Ein schönes Areal mit äußerst nettem Personal! Das richtige Hotel für Ruhesuchende. Toll, dass man am Pool immer ausreichend Handtücher zur Verfügung hatte. Ein weiterer Pluspunkt ist der Hotel-Shuttle in das Zentrum bzw. aus dem Zentrum zurück.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (31-35)

September 2011

Toller Service

5.2/6

Das Hotel liegt nicht im Touristen Centrum, was sehr angenehm ist. Es ist schön ruhig und trotzdem ist man mit dem Hotel Shuttle in 5-10 min am Hafen. Es gibt nicht ganz so viele Zimmer, dadurch auch nicht die typische Anonymität im Hotel. Die Anlage besteht aus einem großen Garten, der einen staunen lässt. Anlage und Zimmer waren immer sauber und gepflegt. Allerdings sind die Zimmer keine fünf Sterne! Neues Mobiliar und eine Renovierung der Bäder wären für fünf Sterne schon nötig!! Aber wie gesagt, war alles sauber und funktionsfähig!


Umgebung

6.0

Tolle Insel, auf der man immer was neues Entdecken kann. (wenn man möchte) Wer Sandstrand sucht braucht hier ne Weile, aber es gibt welche! Aber Sandstrand kann jeder...hier heißt es, ab ins Lavabecken. Toll! Auch für Taucher ein Erlebnis...sind mit Delphinen geschwommen (getaucht). Das Beste ist, Auto mieten und los. Die Portugiesen sind alle sooo nett und hilfsbereit, dass das gar kein Problem ist.


Zimmer

4.0

Zum Zimmer habe ich weiter oben schon meinen Senf abgegeben. Wer hier wert auf High Tech Flachbildfernseher legt, sollte nicht in diesem Hotel einchecken. Ist halt von den Möbeln generell, also im gesamten Hotel, alles very british, aber das macht es auch so gemütlich. Nur in den Zimmern selber sollte man doch schon mal das eine oder andere austauschen und vor allem Renovieren, bzw die Bäder sanieren.


Service

6.0

Wir würden das Hotel schon alleine wegen der Freundlichkeit des Personals buchen!! Englisch wird von allen in dem Hotel SEHR gut gesprochen, an der Rezeption auch von einigen deutsch. Jeder Wunsch wurde uns quasi von den Augen abgelesen. Ganz besonders gut war der Service bei den Mahlzeiten. (Halbpension) Es gab jeden Abend ein fünf Gang Menü. Ich als NICHT Fischesserin, konnte mir jeden Tag aus einer separaten Karte (die gab es als nur vegetarisch oder auch mit Fleisch) aussuchen, was ich denn


Gastronomie

6.0

Die Preise für Speisen und Getränke sind im Allgemeinen eher niedrig. für einen Espresso zahlt man im Schnitt 1,00€. Selbst das fünf Gang Menü im Hotel kostet für Gäste die keine Halbpension gebucht hatten, 42,00€. Das Essen war so köstlich, dass der Preis echt ein Witz ist.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kurz und knapp: Internetzugang steht zur Verfügung (kostenlos), es gibt einen Tennisplatz zu freien Nutzung, Pool ist klein, aber der Ausblick macht das wieder wett. Und dann stehen noch Sauna und ein paar Fitness Geräte zur Verfügung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (31-35)

August 2011

Nicht das angepriesene Luxushotel - aber schön

4.4/6

Nicht das angepriesene Luxushotel, aber durchaus annehmbar. Die "antiken Möbel" riechen wirklich muffig, keine Ahnung, ob das so sein muss. Das Abend-5-Gang-Menü ist ok, für 42,50 € sollte dies aber auch zu erwarten sein. Das Frühstück ist für ein 5-Sterne-Hotel saumäßig schlecht, es gibt sehr wenig Auswahl, dafür jeden Tag dasselbe. Die Getränke im Hotel sind maßlos überteuert. Der Garten und die Poollandschaft sind sehr schön. Das Personal spricht englisch und ist sehr beflissen und freundlich.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Katrin (26-30)

März 2011

Romantisches Hotel im englischen Stil

5.0/6

Super Hotel, vor allem für Reisende mit einem Faible für englische Tradition. Sehr gutes Frühstück, ebenfalls sehr englisch. Der einzige Nachteil waren die Wolldecken, die für Allergiker nicht geeignet sind.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (31-35)

August 2010

Super Hotel und Suite mit Traumblick

5.5/6

Suite 526 mit Traumblick, leider kein Balkon. Tipp: Hoteleigene Yacht zu Ausflügen nutzen - viel weniger Mitreisende als auf anderen Booten! Egal welcher Wunsch besteht, einfach fragen - fast immer wird es irgendwie erfüllt! Halbpension ist zu empfehlen, es war jeden Abend wunderbar.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

März 2010

Optimale Entspannung durch Service und Ruhe

5.2/6

Das mittelgroße Hotel erstreckt sich in einem wundervollen Garten, der fast schon einem kleinen botanischen Garten enspricht. Alle Einrichtungen sind in positivem Sinne etwas old fashioned, wer auf modernes Design steht, ist hier falsch. Was negativ auffiel, war der muffige, feuchte Geruch in den Gängen und auch Zimmern. Mag sein, dass es an der gerade zu Ende gehenden Regenperiode lag. Nach ausgiebigem Lüften war das Zimmer dann okay. Das Hotel war nicht ausgebucht, sodass man durchaus manchmal den ganzen Tag keinem anderen Gast begegnete. Vom Service muss man das Gegenteil behaupten, uns kam beides sehr gelegen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist für alle Aktivitäten nahezu ideal, man thront hoch über der Stadt und hat absolute Ruhe, ist fix auf der Autobahn und in der Stadt. Besser geht's nicht. Restaurants direkt in der Nähe haben wir nicht gesehen, dafür ist ein großer Supermarkt vorhanden.


Zimmer

5.0

Das eigentlich gebuchte Superior Zimmer mussten wir ablehnen, es war relativ klein, aber auch abgewohnt, Bad nicht akzeptabel bei diesem Preisniveau. Die sehr aufmerksame Rezeptionistin führte uns dann geduldig durch alle Zimmerkategorien und wir entschieden uns dann für das größere und neuere Deluxezimmer mit 45qm und großem Balkon. Das war klasse, echt geräumig und traumhaft ruhig. Highlight: Das Frühstück auf dem Balkon (3,50€ Aufpreis pro Nase). Der Aufpreis für das Zimmer belief sich dann a


Service

6.0

Oft war mehr Service-Personal vorhanden als Gäste, alle Wünsche an der Rezeption oder beim Zimmerservice wurden absolut zuverlässig und zuvorkommend erledigt. Auch wenn man wollte, konnte man hier keine Kritik üben.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht, das war okay, aber wir haben es auch schon umfangreicher und einfallsreicher gesehen. Im Restaurant haben wir nur einmal gegessen, das Essen war gut, aber überteuert. Das gilt auch für die Pool-Bar, aber der charmamte Service machte es wieder wett. Sinnvoller ist es, mit dem Taxi (7-9€) oder Leihwagen zum Essen nach Funchal zu fahren, Tipps siehe unten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sport nicht betrieben, es gibt einen kleinen Fitnessraum und einen Tennisplatz, der Poolbereich ist toll mit Panoramblick über Funchal. Wellness Fehlanzeige. Unterhaltung zum Glück auch.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kathrin (41-45)

November 2009

Feines Hotel mit Abstrichen

5.0/6

Ruhiges Hotel in wunderschöner Gartenanlage, ein Ort für Entspannung und Erholung. Die Hoteleinrichtung erscheint alt ehrwürdig britisch, die Zimmer sind wiederum sehr geschmackvoll und mit schlichten Chic versehen. Die Ameisen in unserem Bett seien eine saisonale Erscheinung und wurden umgehend durch das Servicepersonal beseitigt. Das Hotel und alle Anlage sind gut gepflegt und sauber. Abstriche gibt es bei der Zimmerausstattung: der Fön im Bad ist wie ein Wachhund ohne Zähne, das TV-Programm hält für deutsche Touristen nur RTL Schweiz bereit, aber viele englichsprache und portugisische Sender, die Bettdecke ist eine sehr rauhe braune (Pferde)decke, wie man sie aus Jugenherbergen oder Feldlagern kennt - für meinen Geschmack nicht unbedingt 5Sterne-Niveau.


Umgebung

6.0

Mit dem Blick über Funchal besonders am Abend beeindruckend, zum Laufen in die Touristenzentren etwas zu weit, aber sowohl mit den öffentlichen als auch mit dem Taxi oder dem Hotelshuttle gut zu erreichen, noch besser ist ein Mietauto


Zimmer

5.0

Für unseren Geschmack fehlten eine Minibar und eine Kaffemaschine bzw. Wasserkocher. Auch Gläser mussten wir erst nachfordern. Der Fön ist wie schon erwähnt sehr leistungsschwach. Das TV-Programm ist gemessen am hohen Prozentsatz deutscher Gäste schlecht.


Service

5.0

Das Personal ist zurüchhaltend freundlich, hat wenig Deutschkenntnisse, obwohl auf Nachfragen etwas die Hälfte der Gäste aus Deutschland diese Hotel bucht.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Nach zwei Woche würden wir sagen, es hat an nichts wirklich gefehlt, aber wir haben Kreativität in einem Hotel mit 5Sterne Anspruch vermißt. Für unsere englischen Mitreisenden war täglich für die typisch britischen Bohnen oder gebratenen Würstchen gesorgt, aber der kleine Käseteller war oft leer und ohne Sortenvielfalt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben die Angebote im Hotel nicht genutzt. Es sah aber alles sehr gepflegt aus.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rainer (66-70)

November 2009

Super Hotel

5.8/6

Ein sehr gutes Hotel,von einem riesengroßen Park mit sehr alten Baumbestand umgeben. Sehr gepflegte Anlage mit schönen großen Palmen,Brunnen und Blumen.


Umgebung

6.0

Wunderbar gelegen auf einer Anhöhe,vom Pool und der Parkanlage vor dem Restaurant einen wunderschönen Blick auf Funchal.Eigener Hotel Shuttle Bus nach Funchal.


Zimmer

5.0

Fernseher nicht der Neueste,nur RTL als Deutscher Sender, kein Radio. Sessel sind schon in die Jahre gekommen. Mischbatterien im Bad gehören ausgewechselt.Aber sehr guter Zimmerservice. Elektronische Klimaanlage vorhanden.


Service

6.0

1 A Service, besser geht es nicht,sehr aufmerksamer Service.


Gastronomie

6.0

Sehr gut, aber HP zu empfhelen,da sonst zu teuer ist. Sehr schöne Atmosphäre mit Leuchtern und schönen Bildern. Getränke sind sehr teuer im Restaurant.


Sport & Unterhaltung

6.0

Internetzugang vorhanden, aber alter Rechner,dauert alles sehr lange. Geheizter Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (46-50)

September 2009

Sehr empfehlenswert, aber nich für jeden

5.4/6

Sehr schöne Lage in einem wundervollen Garten. Äußerst zuvorkommendes Personal, sehr freundlich. Ideal für Paare, die keine Animation etc. benötigen. Für Familien mit kleineren Kindern nicht geeignet. Internationales Publikum, Schwerpunkt (sehr angenehme) Engländer. Unser Zimmer hatte keinen Balkon, hätte auch etwas größer sein können. Nur ein deutsches TV-Programm (RTL), was aber für uns kein Problem war. Frühstück ist gut und reichlich, aber nur bis 10.00 Uhr. Wir hatten einen Mietwagen und fanden das sehr gut. Insgesamt ein sehr erholsamer Urlaub auf einer tollen Insel in einem erstklassigen Hotel.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Otto (56-60)

August 2009

Erhohlung im Urlaub

5.6/6

Es handelt sich um ein sehr persönlich geführtes Hotel mit einem sehr angenehmen Personal. Die Lage des Hotels ist dadurch das sie außerhalb der üblichen Hotelzone liegt ebenfalls sehr angenehm. Das Restaurant bietet eine gute Küche die auch Kundenwünsche gerne berücksichtigt. Auch der service am Pool macht Spaß. An der Rezeption erhält der Gast die gewünschten Auskünfte und Hilfen von sehr kompetenten Personal.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (46-50)

August 2008

Traumhaft schönes Honeymoon-Hotel

5.2/6

Wir haben unsen Honeymoon in diesem sehr geschmackvollen Hotel verlebt und uns rund um Wohl gefühlt. Diese Haus hat Geschichte, Charme, Charakter und einen traumhaft schönen Garten mit Pflanzen aus aller Welt. Die Einrichtung, der Service und die Gastronomie sind sehr gut, wir haben uns gefühlt, wie in die Zeit zurück versetzt. Aus unserer Sicht ein Geheimtipp für ruhesuchende Paare jeden Alters, die Wert auf schönes Ambiente, Stil und Geschmack legen. Für Familien mit Kindern ist das Hotel nicht geeignet (und das ist auch gut so).


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Björn (26-30)

August 2008

Wie in englischen Kolonialzeiten

4.5/6

Das Quinta da Bela Vista ist ein altes englisches Herrenhaus inmitten eines schönen Parks gelegen. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll mit Antiquitäten ausgestattet. Hier und in der gesamten Hotelanlage findet man sich in einer zurückhaltend, vornehmen Atmosphäre wieder. Das Essen im A la Carte Restaurant genügt gehobenen Ansprüchen und es ist ein sehr romantisches Erlebnis im toll gepflegten Garten bei Kerzenschein zu speisen. Wo Licht ist, fällt bekanntermaßen auch Schatten. Während unseres Aufenthaltes war etwa 250 Meter entfernt eine Baustelle, die ab acht Uhr morgens den Betrieb aufnahm. Das Hotel versuchte zwar auf Anfrage den täglichen Beginn der Bauarbeiten auf neun Uhr zu verschieben, da es sich um eine Baustelle des Cousins des Hotelbesitzers handelte, war aber leider nicht erfolgreich. Auch der angepriesene Fitnessbereich trägt den Namen eigentlich zu unrecht. Nur wenige Geräte und Uringeruch wegen der Nähe zu den Toiletten machten Fitness im Fitnessrraum zu einer Zumutung. Insgesamt ist das Quinta da Bela Vista dennoch ein tolles Hotel, in das es sich lohnt zu fahren. Es war ein besonders schöner und angenehmer Urlaub.


Umgebung

4.0

Hoch über Funchal gelegen brauch man zu Fuß etwa 30 Minuten in die Innenstadt. Mit dem Auto geht es naturgemäß schneller. Eine Taxifahrt kostet etwa 5 Euro. Wer sich die sparen möchte und den Bus nehmen will, für den ist das Quinta da Bela Vista ohnehin zu teuer.


Zimmer

5.0

Genügend groß mit viel Platz für das Reisegepäck, nettem Balkon und antikem Mobiliar war unserer Deluxe - Zimmer eine - am Preis Leistungs - Verhältnis gemessen - gute Wahl. Die Junior Suite würden wir nach einer Besichtigung nicht empfehlen, die neu gebaute Suite, dagegen sehr.


Service

5.0

Der Service agierte in nahezu allen Belangen höflich, beflissen und fachlich versiert. Lediglich die Frage, ob wir auf den Abtransport unserer Koffer eine halbe Stund warten würden, schmälerte ein perfektes Servicebild und kostet bei uns eine Sonne.


Gastronomie

5.0

Im A la Carte Restaurant gute Küche für den verwöhnten Gaumen. Die Weinauswahl ist ausschließlich auf portugiesische Gewächse beschränkt, aber in diesem Bereich auch für den Weinkenner überraschend gut. Die Menüauswahl im Speisesaal ist zwar handwerklich gut gekocht, rechtfertigt den Preis von 40 Euro jedoch nicht.


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Pool ist ordentlich, sauber und vor allem herrlich ruhig. Der Service der Pool Bar reicht bis an die Liege. Wer jedoch auf eine tolle Poollandschaft oder gute Sportmöglichkeiten Wert legt, ist im Quinta da Bela Vista jedoch an der falschen Adresse. Noble Zurückhaltung gibt auch hier den Ton an.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Imi & Bernd (41-45)

Juli 2008

Oase der Ruhe die ihren Preis hat

5.5/6

alle Katalogangaben stimmen, altes Schloss zum Hotel umgebaut, äußerst sauber und gepflegt, 80 Zimmer, Frühstück und HP im Angebot - hatten HP gewählt (jeden Abend super 4 Gänge Menue, 1x Buffett, Frühstück ebenfalls als Buffett) 2/3 Engländer & 1/3 Deutsche, Altersklassen gemischt von Jung bis Alt, für Familien mit Kindern nicht geeignet da das Hotel den Charakter einer Ruheoase hat, behindertengerechte Anlage


Umgebung

5.5

300 Meter oberhalb von Funchal mit super Blick über den Hafen und die Stadt, Transfer vom und zum Airport (20 min) erfolgte mit Taxi auf Rechnung der TUI (bei Buchung auf Transfer achten, da viele Anbieter diesen nicht einschließen). In Unmittelbarer Umgebeung Supermarkt Mo-So von 10: 00h - 22. 00h und weitere kleine Kneipen/ Pizzastuben etc., keine Nachbarhotels, öffentlicher Verkehr ist esehr gut ausgebaut und sehr preisgünstig, Parkmöglichkeiten für Mietwagen vorhanden


Zimmer

5.5

angemessen und sauber, keine Minibar und Kühlschrank im Zimmer, 30 TV Programme davon 1x Dt. RTL, Täglich mehrmaliger Handtuchwechsel möglich, auch am Pool. keinerlei Beeinträchtigungen oder Störungen


Service

5.5

super Service in allen Bereichen, alle Wünsche werden sofort bearbeitet und umgesetzt, verschiedenen Ruhezonen incl. Bibliothek, keine Kinderbetreuung, tägliche mehrmals kostenfreier Shuttlebus ins Zentrum von Funchal, keine deutschen Sprachkenntnisse des Personals


Gastronomie

5.5

Hauptrestaurant und Bar vorhanden, Qualität der Speisen und Getränke ist Spitzenmäßig (wie auch der Preis :-), Abendmenue ohne HP 40,-€ pP ohne Getränke, tählich wechselndes Angebot, meißt 1x Fisch und 1x ~ , für jeden Gast sind mind. 1 Kellner vorhanden & Personal ist in Stil und Form äußerst geschult, Trinkgelder werden nicht erwartet - auch keine Tip Boxen aufgestellt


Sport & Unterhaltung

5.5

Tennisplatz, Jacuzzi und Pool vorhanden, Gym ist klein aber modern und gut einsatzbereit, Pool ist beheizt 24 GC, keine Shops im Hotel, kostenfreier Internetzugang (auch WLAN) 24h/Tag


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Andrea (36-40)

Juli 2008

Wohnen im botanischen Garten

4.6/6

Wir waren hier zum Wanderurlaub und wollten ein Hotel fernab vom Trubel, da wir uns abends erholen wollten. Das ist uns sehr gut gelungen mit der Auswahl dieses Hotels. Das Personal ist wirklich sehr zuvorkommend und freundlich, wenn man etwas braucht, braucht man nur bescheid zu sagen, und es wird prompt erledigt. Buffet gibt es ja nicht sondern jeden Abend 4-Gänge-Menü, das sehr sehr lecker war und wirklich reichlich. Dazu Live-Piano-Musik, die natürlich nach ein paar Tagen auch nichts besonderes mehr war und am Ende doch ein wenig "genervt" hat, aber eher spaßig gemeint. Ambiete: Exklusiv, wunderschöne Hotelanlage im botanischen Garten, einfach traumhaft. Einrichtung englischer Stil, alte Möbel, eher schick als praktisch. Macht aber was her. Aussicht auf Funchal, gerade am Abend schön, doch man ist vom Ort zu weit weg, als dass man zufuß hinuntergehen würde. Es empfiehlt sich tagsüber der hoteleigene Shuttel (kostenlos) oder abends Taxi (5 EUR in den Ort). Auch Busse fahren sehr oft, kosten allerdings auch für 2 Personen 4 EUR, dann kann man fast ein Taxi nehmen. Ein Riesensupermarkt "SA" in der Nähe (5 Minuten zufuß) mit Parkhaus. Sehr sehr praktisch. Ansonsten kann man hier abends nicht viel machen, außer man fährt in den Ort. Wir wollten aber abends unsere Ruhe, da war das hier genau das richtige. Pool ist schön und leicht beheizt, man kann sich Getränke an die Liege bestellen. Preise sind hier natürlich teuer und wir hatten keinen Kühlschrank im Zimmer. Leider... Unser Zimmer war okay, aber nicht sehr groß und hatte keinen Balkon, aber das wussten wir vorher. Bad war allerdings nicht auf dem neusten Stand, uralter Föhn, trotzdem war es sauer und ordentlich, kann man nicht meckern. Wenn man hier abends an der Promenade gehen will oder animiert werden will, ist man hier falsch. Aber wer sich toll erholen will, der kann das hier sehr gut! :-)


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Klaus (36-40)

Juni 2008

Gutes Hotel ohne wesentliche Besonderheiten

4.7/6

Gut geführtes Hotel. Sauber. Die Gäste sind international. Die Engländer bilden aber die größte Gruppe vor den Deutschen. Der Altersdurchschnitt liegt deutlich über 65 Jahren.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas ab vom Zentrum, was aber mit dem Auto oder Shuttle schnell zu erreichen ist. Ein großer Supermarkt ist in der Nähe. Mietwagen kann kostenlos auf dem Geländer geparkt werden. Auch wenn das Hotel in einer parkähnlichen Anlage liegt, so darf man nicht glauben, die Ruhe gefunden zu haben. Das Hotel liegt in einem dicht bewohntem Stadtteil. Mal geht eine Autoalarmanlage unaufhörlich, Nachbars Hund bellt mit Ausdauer, ständiges Hupen der vorbeifahrenden Autos, knatternde Motorr


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind groß genug, Zimmersafe, keine Minibar, über 30 TV-Programme, wobei nur ein deutschsprachig ist. Die Matratzen sind m. E. etwas zu hart und gleichen eher einem Brett. Wenn die Toiletten und Duschen der Nachbarzimmer benutzt werden, kann man davon schon mal aufwachen. Die Zimmer haben Teppichboden, was wahrscheinlich die Hellhörigkeit mildert.


Service

6.0

Das Personal macht einen kompetenten und professionellen Eindruck. Hauptsprache ist Englisch.


Gastronomie

5.0

Ein Frühstücksrestaurant mit Abendessen (Menü) für die Halbpensionsgäste, sowie ein a-la-cart Restaurant mit gehobener Küche und Preisen. Eine Bar in der Lobby und eine am Pool.


Sport & Unterhaltung

4.0

Beheizter Pool mit ausreichender Größe. Tennisplatz. Ein paar Fitnessgeräte, Jacuzzi und Sauna. Internetzugang mit einem altersschwachen Computer in der Bibliothek.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (36-40)

März 2008

Sehr sehr gutes Hotel

6.0/6

Das Hotel hat einem schönen, gepflegten großen Garten, der wunderbar duftet. Alle Gebäude sind im Historischen Stil erbaut, auch der Neubau. Es ist alles sehr gepflegt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt oberhalb von Funchal, sehr schön mit Blick auf Funchal und das Meer. Ein riesiger Supermarkt ist direkt um die Ecke. Sowie ein wirklich hervorragendes Restaurant, schräg gegenüber dem Supermarkt. Es ist ein Take a way Restaurant in dem mann auch essen kann. Nicht sehr schön, aber eine super günstige sehr leckere Küche. Ich hätte da jeden Abend essen können. wir haben zu zweit 23 Euro für 2 Hauptgerichte mit Nachtisch und einer Großen Flasche Wasser bezaht. Alles hätte auch für 3


Zimmer

6.0

Sehr schön eingerichtete gepfelgte Zimmer. Wir sind da gewesen um ruhe zu haben und waren skeptisch was die hellhörigkeit angeht, denn da beschwert man sich bei anderen Hotels auf Madiera sehr. Die Zimmer waren mit Teppichboden ausgestatet, außer im Bad natürlich. Wir hatten ein Standart Zimmer unten, es war leise. Das einziege was man gut hörte war, wenn jemand auf dem Flur laut redete. Wir waren positiv überrascht. Wir werden wieder kommen. Echt Super.


Service

6.0

Super nettes Personal. Es ist ein Familiengeführtes Hotel, das merkt man.


Gastronomie

6.0

Sehr gute Küche die ihren Preis hat. Sehr schöne Speiseräume.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es ist ein ruhiges Hotel zum erholen. Ein kleiner beheizter Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland. (36-40)

November 2007

Ruhiges, komfortables Hotel an schöner Lage

5.1/6

Ruhiges, komfortables Hotel an schöner Lage mit traumhafter Parkanlage. Guter Service; leider ohne Minibar im Zimmer


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Regina (41-45)

August 2005

Quita da Bela Vista

4.5/6

Also die Beschreibung im Olimar-Katalog ist sehr zutreffend. Die Anlage ist sehr ruhig gelegen. Da einige Villen noch neu gebaut werden, stören nur ab und an einige Baufahrzeuge. Wir haben die Villa Nr. 87 bewohnt, die sich ganz oben auf dem Hügel befindet. Ausstattung und Geräumigkeit waren sehr gut, der eigene Pool wurde regelmäßig gereinigt. Kleinere Defekte wurden schnellstens repariert. Die Entfernungsangabe zum Strand und Zentrum waren für unsere Villa etwas zu gering angegeben. Runter in den Ort und zum Strand waren es zwar nur 20 min aber der Rückweg den steilen Berg hoch ist besonders bei Hitze und mit Einkäufen doch sehr beschwerlich. Es sollte also unbedingt ein Fahrzeug angemietet werden! Bei Ankunft wurden wir vor einer Rezeption (Baracke) abgesetzt, die wohl schon lange nicht mehr existiert und bis zum Eintreffen der Anprechpartner herrschte etwas Verwirrung. Die Deutsch sprechenden Ansprechpartner (Check-In und -Out und Ausflüge) wohnen in einer Villa innerhalb der Anlage - sind allerdings nicht ständig anzutreffen, evtl. telefonisch)


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.2

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen