The Beach Club by Haadtien

The Beach Club by Haadtien

Ort: Chalok Bay

75%
4.1 / 6
Hotel
4.1
Zimmer
3.7
Service
3.9
Umgebung
4.9
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Wolfgang (61-65)

Februar 2020

Empfehlenswert

5.0/6

Traumhafte Lage, ausgezeichnetes Frühstücks Buffet, sehr freundliches Personal. Perfekt zum Schnorcheln und Tauchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

MS (26-30)

Januar 2020

Kann man sich gönnen

5.0/6

Wir hatten eine castaway Beach Villa und es war sehr schön und vor allem ruhig. Das Essen war gut. Man kommt aber schwer zur Stadt, also am besten einen Roller mieten. Wenn man schnorcheln geht, sieht man definitiv eine Schildkröte, oder Haie!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

August 2019

Schönes Hotel

6.0/6

Das Hotel liegt an einer schönen Bucht, die nur für Hotelgäste zugänglich ist. Etwas abgelegen, aber es fährt ein Shuttlebus. Für entspannte Tage zu empfehlen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

Mai 2019

Absolut nicht zu empfehlen!

1.0/6

Personal sehr unfreundlich. Zimmer abgewohnt und sehr klein. Verbindungstüre zum Nachbarn (hinter dem Spiegel) war nicht verschlossen. Den Pool am Strand durften wir nicht nutzen. Nur für Gäste von den Villen. Frühstück extra pro Person 650 Baht. Ein Wahnsinn. dass sind fast Euro 21,00. Da wir schon um 06.00 Uhr morgens angereist sind, blieb uns leider nix anderes übrig. Das Hotel liegt sehr abgelegen. Ohne Roller gar nicht zu empfehlen. Wir blieben nur 1 Nacht. Das Hotel ist ein Abzocke Hotel.


Umgebung

3.0

Sehr weit vom Zentrum entfernt. Ohne Roller gar nicht zu empfehlen. Aber der Strand ist schön, jedoch keine Liegen für normale Hotelgäste. Nur Villen-Gäste haben Liegen am Strand.


Zimmer

1.0

Abgewohnt und sehr klein.


Service

1.0

Sehr unfreundliches Personal


Gastronomie

4.0

Frühstück war in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Maximilian (26-30)

April 2019

Schönes Hotel auf traumhafter Insel

5.0/6

Für einen kurzen Ausflug sehr zu empfehlen, kostenloser Shuttlebus in die Stadt. Wir hatten eine Strandvilla und waren damit sehr zufrieden. Lediglich die vielen Touristen von anderen Hotels haben uns etwas die Laune verdorben, da die sich direkt vor unseren Bungalow legten und sogar unsere Liegen nutzten.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Unglaubliches nettes Personal, sehr freundlich und familiär. Die einzig negative Erfahrung hat die Dame beim Checkout hinterlassen.


Gastronomie

6.0

Das Gastro-Personal ist besonders hervorzuheben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephan (46-50)

April 2019

Am wohl schönsten Strand der Insel

4.0/6

Der Haadtien Beach Club liegt genau neben dem Haadtien Resort in der Shark Bay und verfügt über einfache, aber nette Zimmer meist mit schönem Meerblick ( Kat. Beach Balcony ). Sehr gute, wenn nicht sogar die beste Lage auf der Insel und noch dazu ein schöner Strand, welcher eigentlich nur für Hotelgäste gedacht ist. Externe zahlen eine Eintrittsgebühr. Das Restaurant ebenfalls mit tollem Blick, bietet leckere Speisen und gute Menüs sowie ein tolles Frühstück. Das Restaurant etwas teuer, aber rentiert sich wirklich. Selten so gut gegessen mit schönem Ambiente. Alternative, den nicht so oft verkehrenden Shuttle in die recht unattraktive Stadt oder teures Taxi. Direkt vom Strand aus kann man schnorcheln ( man muss allerdings weit raus ) und sieht fast immer Haie und Schildkröten. Super Unterwassersicht, die Korallen sind allerdings ausnahmslos tot. Ein wahrer Korallenfriedhof wohin man schaut. Es geht wirklich nur um Haie und Schildkröten, welche ich täglich gesehen habe. Ausrüstung kann man für 200 B./Tag ausleihen. Je nachdem was man für eine Übernachtung bezahlt, ein doch rundes Paket für Koh Tao. Der Haadtien Resort stand meiner Meinung nach nicht mehr so gut da und war völlig überteuert. Nur Villen am Strand oder weiter hinten meist mit Pool aber schon ziemlich in die Jahre gekommen. Dafür echt zu teuer! Empfehlung: Mit dem privaten Taxiboot ( 2000 B. für 4-5 Stunden ) um die Insel mit mehreren Stopps zum Schnorcheln. Das hat sich wirklich gelohnt und man könnte einiges an Korallen und Fischen sehen. Tauchen zum Sail Rock mit guter Chance auf Walhaie um diese Jahreszeit.


Umgebung

5.0

Am noch irgendwie besten Platz der Insel


Zimmer

4.0

Preis- Leistungsverhältnis OK Tolle Aussicht


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Gutes Frühstück u d tolles Abendessen ( auch mit Menüs ) bei entspannter Atmosphäre und Blick auf die Bucht und das Meer


Sport & Unterhaltung

4.0

Schnorcheln direkt vom Strand aus, also direkt vor der Tür


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ludwig (36-40)

März 2019

Es war einmal das Paradies...

2.0/6

Das Beach Club by Haadtien hat tatsächlich vom ersten Moment an enttäuscht. Anders als die vielversprechenden Bilder auf der Buchungsplattform und im Internet ist das Hotel leider in die Jahre gekommen und es ist zu erkennen das die Anlage nicht gut gepflegt und geführt wird. Anders als in Thailand typisch ist die Außenanlage des Hotels vertrocknet und lieblos, keine Details wie sonst üblich in einem Hotel der 4-Sterne Kategorie.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in einer wunderbaren Bucht von Koh Tao, grundsätzlich sehr schön gelegen. Allerdings entfernt vom Geschehen (man ist auf Transport angewiesen).


Zimmer

2.0

Leider waren die Zimmer nicht mehr auf dem neuesten Stand, es musste mehrfach angerufen werden, um Handtücher zu erhalten oder um technische Defekte (z. B. Wasser das nicht ablief, etc.) lösen zu lassen. Zweites hat leider nie geklappt!


Service

2.0

Das Personal war bemüht, allerdings kein Vergleich zu vergleichbaren Häusern in Thailand. Teilweise unfreundliche bzw. arrogante Behandlung an der Rezeption. Personal grundsätzlich schlecht geschult/geführt.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet war gut. Es gab eine gute Auswahl, was wirklich eines der wenigen positiven Punkte dieses Aufenthaltes war. Freundlichkeit und Arbeitseinstellung des Personals sehr dürftig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool und Strand gab es, sowie Shuttle-Service zum Ort. Ansonsten - trotz grundsätzlich schöner Lage - etwas abgelegen. Der Pool selbst war leider nicht besonders gut gepflegt, viel Laub und Getränkeflaschen vom Vortag, wurde erst gegen 12 Uhr mit Personal besetzt. Veraltete Liegeflächen und kaputte Sonnensegel!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rene (19-25)

März 2019

Tolles Hotel mit wunderschönem Strand

5.0/6

Toller Empfang von der Rezeption. Atemberaubende hotelanlage mit tollem Blick aufs Meer, zumindest auf unserem Zimmer.alles in allem ein tolles hotel.


Umgebung

6.0

Toller Strand beim Hotel mit Schwarzspitzenhaien.fahrt zum Hotel vom Pier waren ca 7 Minuten


Zimmer

5.0

Schönes zimmer mit toller Terrasse und Blick auf das Meer.betten waren sehr toll


Service

5.0

Tolles Personal, sehr nett und freundlich.Jede Frage wurde sehr nett und informativ beantwortet.


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnetes Frühstück


Sport & Unterhaltung

4.0

Scnorcheln/Tauchen/Ausflüge alles dabei und toll gewesen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

August 2018

Schöner Aufenthalt für 4 Nächte

5.0/6

Schöner Aufenthalt für 4 Nächte - das Hotel eigent sich für Leute die Ruge suchen. Der Strand ist traumhaft schön. Die Anreise dauert eine Weile mit dem Boot - dafür ist die Insel aber nicht so überlaufen wie z.B. Koh Samui.


Umgebung

5.0

Der Strand ist super - wir konnten jeden Tag toll schnorcheln. Ausserhalb des Hotels ist nicht viel los, was für uns aber absolut ok war.


Zimmer

5.0

Wir (und unsere Kinder) hatten jeweils eine Getaway Villa. Die Unterkunft war sehr sauber undwir hatten eine tolle Aussicht auf das Meer.


Service

4.0

Was gut - allerdings nicht so gut wie in anderen Unterkünften.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Toller Strand mit Möglichkeiten zum Schnorcheln und zum Paddeln (Boote in Resort erhätlich)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alisa (19-25)

Juni 2018

Schöner Strand, furchtbares Zimmer

4.0/6

Wir wurden freundlich vom Hotelpersonal mit einem Begrüßungsgetränk empfangen. Der Strand sowie das Meer waren wunderschön mit weißem Sand und glasklarem Wasser. Am Strand sind außerdem Bäume vorhanden, man kann sich also raussuchen ob man im Schatten oder in der Sonne liegen möchte. Das Hotel ist für Gäste jeden Alters geeignet, es waren jedoch vermehrt jüngere Gäste da.


Umgebung

6.0

Der hoteleigene Shuttleservice ist täglich zu bestimmten Uhrzeiten kostenlos oder für 50 Baht an die meistbesuchten Orte gefahren (z.B. Sairee Beach). Die Fahrt zum Sairee Beach dauert ca. 10 Minuten.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war katastrophal. Das Klo war in der Dusche und das Waschbecken mitten im Zimmer. Der Klo-/Duschbereich ist mit keinem Fenster ausgestattet und die Lampe in diesem Bereich war so extrem schwach, dass man kaum etwas gesehen hat. Wir waren also ständig blind auf dem Klo und haben uns blind geduscht. An der Wand sowie an der Decke sind viele kleine Ameisen entlang gelaufen. Es gab keine einzige Ablagefläche für den Koffer. Die Zimmertür ließ sich durch die Türklinke außerdem nicht schlie


Service

5.0

Das Hotelpersonal war immer nett. Es gibt hier nichts Negatives zu berichten.


Gastronomie

4.0

Beim Frühstück gab es ein Buffet, bei dem man sich bedienen konnte. Es war immer viel los und einmal mussten wir kurz warten, bis ein Tisch frei wird. Das Frühstück war insgesamt lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben an einer Schnorcheltour der hoteleigenen Tauchschule teilgenommen. Die Tour fand täglich von 09:00 - 15:00 Uhr statt und wir waren an dem Tag die Einzigen, die teilgenommen haben. Wir haben mit einem Tourleiter und einem kleinen Boot die ganze Insel umrundet und an verschiedenen Stellen Halt gemacht. Das Schnorcheln hat wahnsinnig Spaß gemacht und wir haben eine wunderschöne Unterwasserwelt mit verschieden Fischen entdecken können. Während der Tour wurde man mit Mittagessen und Getränk


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juni 2018

Leider keine Empfehlung!

3.0/6

Wir hatten die Reise „Koh Samuis Inselwelten“ mit Koh Samui, Koh Tao und Koh Phangan gebucht. Für den 4. – 6. Tag war das Hotel Haad Tien Beach Resort auf Koh Tao ausgeschrieben. Wir kamen leider in den Beach Club, was sich als ärgerliches Erlebnis herausstellte. Das Hotel ist für Gehbehinderte, ältere Leute, Kinder und bequeme Leute nicht geeignet! Treppen, Treppen und steile Treppen!


Umgebung

4.0

Das Resort, in welchem wir leider nicht waren (!), besteht aus einzelnen Villen, welche freistehend und in leichter Hanglage mit großzügigen Abständen zueinander um die Bucht verteilt sind. Kaum Treppenstufen sind dort vorhanden. Die kleinsten Villen sind 40 qm groß, sind warm und wohnlich eingerichtet. Diese verfügen vor den Villen über eine eigene Terrasse mit eigenen Liegen und Sonnenschirmen. Es handelt sich um individuelle Villen mit herrlichem Ausblick. Man hat dort sein eigenes kleines Re


Zimmer

3.0

Im Beach Club bekamen wir ein Zimmer der einfachsten Kategorie Sea Balcony zugewiesen. Es handelte sich um das Zimmer 417. Die Zimmer sehen auf der Hotelseite besser aus, als sie es in Wirklichkeit sind. Der Wohnkomplex ist alt, was man an den Treppenaufgängen, den Klimasplitgeräten und am gesamten Gebäude erkennt. Das Zimmer selber ist wie ein langer Schlauch. Auf der rechten Seite zuerst ein Leinenvorhang, wohinter sich als Garderobe eine Stange mit fünf Bügeln verbirgt, dann das Waschbecken,


Service

3.0

Bemüht, wirkt aber nicht ehrlich bemüht und freundlich. Der schlechteste Service unserer 4 Hotels.


Gastronomie

4.0

Frühstück war in Ordnung. An einem Abend im Hotel gegessen. Das Essen war gut. Natürlich sind die Essenspreise im Hotel höher als draußen, das sollte jedem klar sein. Am anderen Abend den kostenlosen Hotelbus (eine feste Rückfahrzeit am Abend) genommen und am Hafen gegessen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Riff ist tot. Dieses ist grau und abgestorben. Im Wasser und am Strand liegen überall dick die Trümmerteile der Korallen herum, sodass man nicht ins Wasser kommt ohne die Befürchtung, sich zu verletzten. Badeschuhe sind hier dringend notwendig. Bei Niedrigwasser ist es nicht möglich, über das Riff ins tiefere Wasser zu kommen. Schöne Bucht, toller Strand, riesige Enttäuschung. Ansonsten keine Tagesanimation oder Unterhaltung abends.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

April 2018

Einmal und nie wieder

2.0/6

Wir haben das Hotel im Zuge einer Rundreise gebucht. Da wussten wir nicht das wir Bergsteigen müssen um unseren Schukarton zu beziehen. Man muss auch beachten das man als Gast mit einem gelben Handtuch zweitklassig ist denn nur mit einem braunen Handtuch vom Resort hat man die schönen Plätze. Kaum Liegen und Sonnenschirme. Beachten sie im Internet wenn Sie das Hotel betrachten das es zwei unterschiedliche sind aber am selben Ort. Hat nicht mehr Sterne als 3 verdient.


Umgebung

4.0

Die Anfahrt sehr holprig man braucht einen Roller


Zimmer

1.0

In den Zimmern gibt es keine Ablageflächen, nur zwei Handtücher für 2 Pers., keinen Fön und die Toilette die nicht richtig spült mit Dusche sind ein Loch. Das Zimmer ist abgewohnt und nachts sollte man alle offenen Schlitze zustopfen um das Ungeziefer fern zu halten. Wir hatten unsere Schirme in die Dusche gestellt damit sie dort trocknen können nach dem Zimmermädchen da war lagen diese immer noch so in der Dusche stellt sich die Frage wird da wirklich geputzt.


Service

2.0

Das Frühstück können sie dann in einer Kiosk ähnlichen Atmosphäre einnehmen das auch sehr übersichtlich ist. Alles dort ist abgenutzt.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Reimund (31-35)

März 2018

Schlechter Service, schlechte Zimmer!

1.0/6

Unfreundliches Personal bei Problemen, extrem viele Treppen im Hotel, alte Zimmer !! Schrecklich !! Extreme Taxi kosten


Umgebung

2.0

Tolle Bucht, das ist aber auch alles Hotel viel zu weit weg


Zimmer

1.0

Alte Zimmer, Balkontür schließt nicht richtig, Klima kann unter Tags nicht an bleiben, Bad ist winzig und alt, kein Handtuch zum Hände trocknen... etc.


Service

1.0

Bei Problemen und fragen sehr unfreundlich!


Gastronomie

2.0

Für ein 4 Sterne Hotel zu schlechtes Frühstück, keine frischen Säfte z.b.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

März 2018

Enttäuschend für den Preis!

2.0/6

Dieses Hotel ist aufgrund seiner erschwerlichen Anreise über eine furchtbar schlechte Straße, die unzähligen Stufen im Hotel selbst, den misserablen Service, uralten Zimmer ohne ausreichend Handtücher oder schließende Balkontüren - für ältere Menschen, Familien und junge Menschen NICHT ÜBERHAUPT NICHT zu empfehlen. Es fallen hörende Gebühren für die Fahrt zum Sairee Beach an! Sogar das doppelte wenn statt 2 - 4 Personen fahren! Eine einzige Frechheit! Das einzig schöne an den Tagen hier war die Bucht in der das Hotel liegt!


Umgebung

1.0

Katastrophe der Weg zum Hotel eine reine Zumutung!


Zimmer

1.0

Alt, ohne ausreichend Handtücher, Balkontür schließt nicht richtig


Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

März 2018

Tolles Resort an einem wunderschönen Strand

6.0/6

Eines der schönsten Resorts welches ich in diesem Bereich von Asien kenne, der Strand mit den Haien und den Wasserschildkröten ist super, die Bungalows sind klasse und der Pool ist genial.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Timo (31-35)

März 2018

Honeymoon im Paradies

6.0/6

Perfekt für Honeymoon. Ausspannen an außergewöhnlichem Infinity Pool und sehr sauberem Strandabschnitt mit hervorragender Küche


Umgebung

5.0

Toller Strand, weitläufig


Zimmer

6.0

Hatten einen Strandbungalow, Aufpreis lohnt sich


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Lecker, sauber, abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matze (31-35)

September 2017

Turtles

5.0/6

Sehr schöne Hotelanlage mit direktem Zugang zum Meer. Zu Abendzeiten kann man relativ viele Schildkröten im Meer beobachten ca. 25-100m von der Küste. Der Check-In verlief problemlos und das Personal war freundlich. Die Betten waren sehr bequem. Die Anlage befindet sich ca5-10 Minuten per motorisiertem Transport vom Hafen und den meisten Tauschanbietern.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ina (46-50)

August 2017

Tolle Anlage mit Fokus auf Strand und schnorcheln

5.0/6

Gutes Hotel mit sehr guten Möglichkeiten zum Schnorcheln. Wir waren für 4 Nächte auf Koh Tao und haben uns gut erholt. Die Strandbar war total cool.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Wir hatten 2 Bungalows mit guter Ausstattung.


Service

5.0

war ok.


Gastronomie

5.0

Gutes Frühstück. Nicht allzu viele Angebote in direkter Umgebung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Strand ist super.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (19-25)

August 2017

Geheimtipp! ;)

6.0/6

Wahnsinnig tolles Hotel in schöner Natur. Die Anlage ist einfach nur ein Traum! Überall Palmen und andere tolle Pflanzen. Unser Bungalow etwas weiter hinten war auch super schön. Auch der Strand ist toll zum schnorcheln. Haben sogar Haie dort gesehen und Rochen. Hier war alles gut.


Umgebung

6.0

Anlage ist wirklich super schön, genau so wie der Strand. Es empfiehlt sich frühes schnorcheln.


Zimmer

5.0

Unserm Bungalow war toll. Wir haben uns wohl gefühlt. Nur die Toilette war offen.. so hörte man alles..


Service

5.0

Nichts zu bemängeln.


Gastronomie

5.0

Etwas sehr teuer, aber lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Spa.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (46-50)

Juli 2017

Familie/Erholung/Wellness/Erholung - geniessen

5.0/6

Das Hotel ist am "Shark Beach" gelegen und bietet sehr gute Möglichkeiten zum schnorcheln. Sehr schöne Anlage mir individuellen Zimmern und sehr Familien freundlich. Empfehlenswert ist ebenfalls der Spa-Bereich


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexandra (26-30)

Juli 2017

Wir würden nicht mehr hingehen

2.0/6

Das Personal ist eher unfreundlich, die Anlage abseits gelegen (keine nähen Einkaufsmöglichkeiten), es hat einen eigenen Strand, der aber nicht gepflegt ist und das Essen ist nicht sehr gut.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Unsere Matratze war durchgelegen und die sanitären Einrichtungen haben nicht richtig funktionieren.


Service

4.0

Bei uns war der Pool an einem Tag geschlossen, weshalb alle Hotelgäste auf gratis Drinks (2 Stunden) eingeladen wurden.


Gastronomie

3.0

Das gleiche Menü hatte jeden Tag anders geschmeckt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Michèle (26-30)

Juni 2017

Anlage für kurzweilige Aufenthalte

4.0/6

Die Anlage liegt sehr abgelegen am Shark Bay. Der Strand war aber tatsächlich wie auf den Fotos im Katalog dargestellt. Also wahnsinnig blaues Wasser, weißer Sand und eine sehr breite Bucht. Warum die 2 Hotelanlagen generell getrennt werden kann ich nicht nachvollziehen. Die Beach Club Unterkünfte sind dreistöckige Häuser und die Beach Resort Unterkünfte einzelne kleine Chalets und Häuschen. Restaurants sind aber gemeinsam und auch den Beach Resort Pool nutzen alle gleichermaßen, da dieser am Meer ist und der Beach Club Pool weit oben zwischen den Unterkünften, da lag kaum einer. Ansonsten ist die Anlage nett gestaltet aber wir sind nie ganz warm geworden und waren nicht böse nur 3 Nächte gebucht zu haben.


Umgebung

4.0

Wie schon erwähnt lag die Anlage an einer wunderschönen Bucht und das Schnorcheln hier hat super viel Spaß gemacht. Wenn man sich etwas weiter raus wagt sieht man wirklich viel. Haben sogar eine riesen Meeresschildkröte entdeckt, was unser Highlight hier war. Die Anlage liegt sonst sehr abseits. Um in die Stadt zu kommen muss man einen unheimlich bergigen Weg in Kauf nehmen oder den Shuttle nutzen.


Zimmer

3.0

Wir hatten wie auch in allen anderen Hotels in unserem Thailand Urlaub die günstigste Kategorie gebucht. Das Zimmer war bei 3 Nächten genauso teuer wie ein traumhaftes Zimmer auf Koh Phangan bei 4 Nächten. Das Zimmer war insgesamt mini, hatte das Waschbecken im Zimmer und kein wirkliches Badezimmer. Eher eine 2 qm große Kammer mit WC und Dusche. Balkon war Ok.


Service

5.0

Wir wurden kostenlos vom Pier abgeholt und auch wieder hingebracht. Weiterhin fährt 3 mal täglich ein kostenloses Shuttle in die Stadt und wieder zurück. Ansonsten waren die Angestellten meist freundlich aber nicht übermäßig engagiert. So musste man beim Frühstück schon manchmal warten bis der Tisch der heißbegehrten Plätze direkt am Meer abgeräumt wurde obwohl einige Angestellten in der Ecke standen uns erzählten. Das kennen wir aus anderen Thai Hotels gar nicht.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war Ok. Ebenfalls verglichen mit den 3 anderen Hotels die wir in unserem Urlaub besucht haben aber nicht annähernd so gut. Es fehlte einfach das Flair. Entspannte Musik und auch so manche Leckereien blieben auf der Strecke. Zum Abendessen haben wir die 2 Restaurants nicht genutzt, da uns die Getränke und Speisen völlig überteuert erschienen. Am ersten Abend waren wir im Rocky Resort essen, welches zu Fuß durch das Wasser über eine Treppe zu erreichen ist. Hier gab es nur Pad Th


Sport & Unterhaltung

5.0

Wie gesagt wir beschäftigten uns die 2 Tage hauptsächlich mit schnorcheln. Lagen immer am mittleren Pool mit Sicht auf das Meer. Am letzten Tag roch es die ganze Zeit nach Kloake und ab 17 Uhr waren immer sehr viele Mücken dort, sodass man dann gehen musste.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

Juni 2017

Zu viele negative Aspekte, daher keine Empfehlung

3.0/6

Zum Übernachten ok, leider überwiegen die negativen Aspekte. Sehr weit ab vom Schuss, für Gehbehinderte auf keinen Fall geeignet.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt direkt an der Shark Bay, ein recht bekanntes Schnorchelgebiet. Leider ist es meiner Meinung nach nicht möglich, bei Ebbe dort vom Strand aus zu schnorcheln. Die Korallen,sofern sie noch intakt sind, beginnen direkt ein paar Meter von Strand. Viele Leute laufen einfach über die Korallen drüber und wundern sich dann, dass alles tot ist und man Badeschuhe tragen muss, weil die ganzen abgebrochenen Korallenstücke am Strand angespült werden. Wenn dort geschnorchelt werden soll, dann e


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind zweckmäßig und recht klein. Waschbecken ist direkt im Zimmer. Ein Badezimmer gibt es nicht. Nur einen separaten Raum mit Dusche und WC. Dafür gibt es einen Balkon mit zwei Stühlen und Tisch. Klima vorhanden und funktionierte auch.


Service

5.0

Personal freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

2.0

Wir hatten wie so üblich nur Frühstück. Dieses war sehr schlecht, kein Käse, nur eine Sorte Wurst, Marmelade und warme Gericht wie z.B. Nudeln. Allerdings konnte man sich frische Eiergerichte zubereiten lassen, wie Omelett oder Spiegelei.


Sport & Unterhaltung

3.0

Gab es außer einem Pool eigentlich keine. Dieser war aber ok, mit Whirlpoolbereich.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

März 2017

Tolles Beach Resort im moderen Design

6.0/6

Eines der schönsten Resorts auf Koh Tao, der Blick von meinem Balkon über die Palmen auf das Meer war klasse. Der Pool ist einer der schönsten in ganz Thailand.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Raphael (19-25)

Januar 2017

Schöne Anlage mit Abstrichen!

4.0/6

Die Anlage hat viel potential. Leider wird es aber durch fehlenden / schlechten / unfreundlichen Service kaputt gemacht. Das Restaurant und das Frühstück sind schlecht. Das Restaurant ist überteuert und geschmacklich nicht empfehlenswert. Versprochene Zimmer (Meerblick) wurden nicht eingehalten und mit der Beschwerde wurde äußerst gleichgültig umgegangen. Leider muss man für jede Kleinigkeit einen Taxi Transfer buchen. Der Pool ist super und das Meer bestimmt auch ( bei uns war Regenzeit und Hochwasser). Die Zimmer waren zwar schön eingerichtet aber nicht 100% sauber. Dennoch gab es aber im Zimmer so an sich nichts zu meckern.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Henning (41-45)

Dezember 2016

sehr schöne Anlage

5.0/6

Kann mich den kontroversen anderen Bewertungen nicht anschließen. Moderne und recht neue Anlage (man sollte allerdings wohl nicht die günstigsten Sea Balcony Zimmer nehmen, da diese älter sein sollen). Personal sehr freundlich, wenn man mit diesen erst mal warm wird. Am Frühstück gab es auch nichts zu meckern. Frisch gepresste Säfte hätten die Sache perfekt gemacht. Natürlich ist die Anlage in einer ruhigen Bucht, deshalb sollte man einen Scooter für 150 THB am Tag mieten, das geht aus dem Hotel raus und ein paar Meter gehen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Carolin (26-30)

Oktober 2016

Zum Schnäppchenpreis absolutes top Hotel!

4.0/6

Wir hatten das Hotelzimmer während der Nebensaison und kurz nachdem der König gestorben war für einen absoluten Schnäppchenpreis ergattert und so statt 350EUR pro Nacht im Doppelzimmer nur 60EUR bezahlt. Für den Preis war alles in allem wirklich top! Hätte ich jedoch den vollen Preis bezahlt, wäre ich enttäuscht gewesen.


Umgebung

3.0

Das Hotel ist leider etwas ab vom Schuss und nur über eine unbefestigte Straße zu erreichen (das war uns so bei der Buchung leider nicht bewusst). Es gab ein kostenloses Hotelshuttle vom und zum Hafen (leider nur 2x morgens und 2x abends); das Shuttle zum Sairee Beach musste man extra zahlen; Abholung war hier nicht möglich. Verglichen mit den Taxipreisen auf Koh Phangan oder in Bangkok war es hier schon durchaus teurer. Sehr empfehlenswert: Die Schnorcheltour an mehreren Spots rund um Koh


Zimmer

5.0

Das Zimmer war auf den ersten Blick ganz nett, auf den zweiten Blick gab es jedoch Ecken, wo Möbel schon kaputt waren oder einfach schlampig gearbeitet wurde. Das große Kingsize Bett war absolut bequem und unser vorher im 7eleven gekauftes Frühstück haben wir bei tollem Meerblick auf dem Balkon genossen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Eine Bewertung kann ich dazu nicht abgeben, da wir das Angebot nicht genutzt haben. Allerdings bleibt hier zu sagen, dass die Speisekarte für lokale, einfache Gerichte wie Pad Thai unverschämt teure Preise ausgewiesen hat. Lieber in einem der kleinen Lokale am Pier essen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sarah (19-25)

August 2016

Nie wieder!!!

2.0/6

Das Frühstückspersonal war unhöflich. kein "good morning" oder iwas ähnliches. Die Bilder des Hotels auf booking.com stimmen absolut nicht mit der Realität überein. Für den Preis haben wir ein wesentlich schöneres Zimmer erwartet. Die Bettdecke war fleckig und das Mobilier auch schon sehr abgenutzt. Das hotel ist auch sehr abgelegen. Es gibt aber ein Shuttle das zwei mal am Tag in die Stadt fährt. Das Essen ist total überteuert, weshalb wir uns in der Stadt einen Roller gemietet haben, sodass wir immer am Pier essen gehen konnten.


Umgebung

2.0

Total abgelegen. Der einzige Weg ans Pier und in die Stadt führt über eine unbefestigte "Straße".


Zimmer

1.0

Mobilier schon sehr heruntergekommen. Kaum verstauungsmöglichkeiten für Kleider. Fleckige Bettwäsche


Service

1.0

Die Angestellten am Empfang waren höflich. Das Frühstückspersonal allerdings nicht. Beim Massagetermin war der Preis letztlich auch wesentlich teurer als zuvor vereinbart .


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war gut, aber das Essen im Restaurant total überteuert!!! Zu den sowieso schon überteuerten Preisen kam noch eine extrem hohe Steuer und Servicegebühr dazu. Das Frühstückspersonal hat uns auch keinen "guten morgen" gewunschen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Yvonne (19-25)

Juni 2016

Ich würde wieder kommen

5.0/6

Tolle Hotelanlage . Leider schimmelt es an der Decke in einigen Zimmern . Sonst fehlt es dort an nichts. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und zuvorkommend. Das hotel befindet sich etwas abseits vom Getümmel aber zum erholen ist dies der richtige Ort. Der Strand ist wunderschön und man kann von dort aus sofort zum schnorcheln gehen . Vom Frühstück waren wir enttäuscht da wir schon andere Buffets in Thailand erleben konnten. Das italienische restaurant vom hotel hat leider auch nur sehr kleine Portionen. Ich hatte mir Spaghetti Aglio olio bestellt. Dies war so wenig sodass ich mir noch eine Pizza dazu bestellen musste .


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (26-30)

April 2016

Nie wieder!

1.0/6

Preis viel zu hoch. Der Strand verdreckt. Im Meer schwimmt der Müll herum. Die Mitarbeiter teilweise extrem unfreundlich, stehen nur herum und keiner weiß was er zu tun hat.


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Das einzige Zimmer was mir persönlich gefallen hat. Wer gerne mit Geckos in einem Zimmer schlafen möchte ist bei diesem Hotel genau richtig.


Service

1.0

Das Personal steht die ganze Zeit nur herum. Keiner weiß was er zu tun hat. Die Bedienung sehr schlecht. Man musste ewig warten bis überhaupt mal Personal gekommen ist. Das Essen viel zu teuer für das was man bekommt.


Gastronomie

1.0

Das Essen ein Horror. Das einzige was man Essen konnte war die Pizza und ein gemischter Salat.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nina (31-35)

Mai 2015

Koh Tao lädt zum Verweilen ein

4.7/6

Sehr schönes Hotel, das leider etwas außerhalb liegt. Schöne Zimmer an einer traumhaften Bucht, die zum Schnorcheln einlädt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an einer wunderschönen Bucht, die zum Schnorcheln einlädt. Zum Schwimmen ehre nicht geeignet, da die bUcht sehr flach ist. Allerdings kann man hier wunderschöne Fische sehen - auch ohne Taucherbrille. Das Hotel liegt abbseits und man ist auf den kostenlosen shuttle-Setvice angewisen, wenn man ins Zentrum gelangen möchte


Zimmer

5.0

Wir hatten ein sehr schönes Ocean view Zimmer, welches wirklich einen tollen Ausblick garantiert. Zimmer sehr sauber. Allein der Aufstieg zu den Zimmern etwas steil - aber dafür bekommt man ja dann den schönen Ausblick


Service

5.0

Sehr freundliches Personal und guter Service


Gastronomie

4.0

Wir haben nur das Frühstück genutzt. Das war gut. Zum Abendessen haben wir uns ins Zentrum fahren lassen, da die pResie im hotel zu teuer sind. An der Bucht gibrt es noch ein weiteres kleines resort, wo man günstig essen kann


Sport & Unterhaltung

5.0

Liegsetühle am Pool und Strand vorhanden, Sonnenschirme am Pool. Man kann als Gast des Beach Clubs auch die Resort-Einrichtungen mitnutzen; allerdings ist dort der Pool sehr veralgt; Poll des Beach-Clubs sehr schön mit ollem Ausblick!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jonas (19-25)

April 2015

Miserables Preis-Leistungs-Verhältnis

3.5/6

Der Haad Tien Beach Club liegt direkt neben dem Haad Tien Beach Resort, hat jedoch außer der Bucht wenig mit dem Resort gemeinsam. Wir haben für unser Sea Balkony Zimmer im Beach Club mit Frühstück 76 Euro bezahlt, was laut den Preisen in der Rezeption noch ein Angebot gewesen ist. Bekommen haben wir für diese, für Thailändische Verhältnisse doch recht stattliche Summe, nichts weiter als eine Art Hostel-Zimmer. Das Waschbecken war mitten im Raum am fußende des Bettes angebracht und die Dusch/WC-Kammer war gefühlte 1x1 Meter groß. Die frischen Handtücher hatten stets den ein oder anderen Gelb-bräunlichen Fleck. Aus der Dusche hat es zudem extrem nach Kloake gestunken (Hing womöglich mit dem vielen Regen während unseres Aufenthaltes zusammen). Nachdem wir uns über mangelndes warmes Wasser in der Dusche beschwerte hatten wurde dieses Problem unter der Dusche behoben, das Waschbeckenwasser blieb jedoch kalt und war darüber hinaus nicht besonders klar wenn man das Waschbecken einmal volllaufen lassen hat. Der Beachclub wird zwar als Neu angepriesen, diesen Anschein macht das Zimmer jedoch nicht wirklich. Es gibt täglich 3 kostenlose Flaschen Wasser aufs Zimmer und Wifi ist ebenfalls kostenlos. Die Bucht, an der die beiden Haad Tien Hotels liegen ist schon ziemlich schön, aber so wie auf den Bildern auf deren Homepage Dargestellt ist sie in Wirklichkeit nicht. Am Anfang der 350 Meter langen Bucht liegen zahlreiche Boote welche sowohl zur Hoteleigenen Tauchschule als auch zu öffentlichen Wassertaxis gehören. Zum Schnorcheln eignet sich die Bucht super, schon im hüfthohen Wasser begegnet man den ersten Fischen und Korallen. Der Beachclub und das Resort liegen ziemlich einsam. Es gibt keine Einkaufsmöglichkeiten und öffentliche Restaurants in der Nähe. Die beiden Haad Tien Restaurants kommen mit absolut überhöhten Preisen und kleinen Portionen daher. Mann bekommt den Eindruck, das die einsame Lage bei der Preisgestaltung der Menükarte einen maßgeblichen Anteil hatte. Das Haad Tien bietet täglich 4 mal einen Shuttle-Service ins Centrum und 2 mal einen zurück zum Hotel. Darüberhinaus holt das Hotel einen kostenlose vom Pier ab wenn man mit der Lomprayah Fähre kommt. Das Frühstücksbüffet für die Gäste des Beach Clubs ist selbstverständlich ein anderes als das der Resort-Gäste. Geschmacklich war es okay, aber auch dieses hat man andere Stellen in Thailand für das Geld schon besser gesehen. Die Hygiene lässt bei Buffet jedoch zu Wünschen übrig und Käse- und Wurstprodukte werden nicht gekühlt. Mitarbeiter Fischen mit den Fingern nach im Yoghurt verschwundene Löffel und Besteck wird nur dürftig gereinigt. Wir haben uns das Haad Tien über Trivago rausgesucht und haben damit gerechnet in den privaten Bungalows des Haad Tien Resorts unterzukommen. Vom Haad Tien Beach Club (Welches nachher auf unserer Buchung stand) haben wir im Vorfeld nichts gewusst und damit gerechnet das dass Resort und der Beach Club ein und das selbe ist. Der Beach Club wird auf der Homepage auch nicht sonderlich umfangreiche erwähnt. Um so enttäuschter waren wir, als wir das Zimmer im Beach Club vorfanden, welches maximal 30 bis 40 Euro pro Nacht Wert ist. Den Rest scheint das Management wegen der Lage oben drauf zu schlagen. Die Bungalows im Resort sahen da von außen schon um einiges besser aus.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Julia (19-25)

April 2015

Absolute Katastrophe

2.7/6

Dieses Hotel ist ein einziger Reihnfall gewesen. Über die Reiseseite buchte ich ein Zimmer, welches komplett anders dargestellt wurde, als wie ich es vorgefunden habe. Angekommen wurde mir erklärt dass es 2 verschiedene Kategorien gibt und ich in dem Hotelkomplex wohnen werde, welcher mir vorher gar nicht bekannt war. Da es mir anders verkauft wurde, war ich schon sehr negativ überrascht. Als ich dann das Zimmer zu sehen bekam war ich absolut entsetzt. Das ganze Zimmer war sehr sehr klein, das Waschbecken war mitten im Zimmer eingebaut und das Badezimmer ca. 1qm klein, wobei das ganze eher aussah wie eine Duschkabine mit Toilette drin. Das allerschlimmste an dem Aufenthalt war, dass es konstant nach Kloake roch. Nach 4-maligen beschweren, wurde jedoch nichts ernstzunehmendes unternommen. Es wurde lediglich etwas Spülmittel in die Dusche gekippt. Niemanden hat es wirklich interessiert und es war von Anfang an klar, dass sich auch keiner kümmern wird. Dieses angebliche "4-Sterne" Hotel ähnelt eher einem schlechtgeführten Hostel, was nur mit der Lage ein wenig punkten kann. Ich empfehle niemanden dieses Hotel, der sich eigentlich im Urlaub erholen möchte. Absolut, katastrophaler Aufenthalt!


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Roland (46-50)

März 2015

Hier stimmt einfach nichts.

1.0/6

Hier stimmt einfach nichts. Die Gebäude des Beach Clubs sind wohl neu errichtet. Das war es aber auch schon. Die Zimmer sind super klein, dafür aber so hellhörig, dass man nichts verpasst. In der günstigsten Kategorie handelt es sich beim Bad um ein Duschklo. Das Waschbecken befindet sich im ca. 13 qm Raum. Der Duschablauf riecht unerträglich und der Schreibtisch ist die Rallyestrecke und Versammlungsort der Ameisen. Das Bett ist super stramm. Aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache. Sicherlich könnte man es in diesen Zimmern 2 Nächte, wie wir es im Rahmen einer Rundreise gemacht haben, aushalten wenn der Service stimmen würde. Wobei "nicht stimmen" es nicht trifft. Es gibt keinen! Jedenfalls nicht für Gäste des Beach Clubs. Der Morgen fing damit ab, dass wir aus dem offensichtlich falschen Restaurant regelrecht verscheucht wurden. So ging es allen Beachclub Gästen. In unserem Frühstücksrestaurant fanden wir ein liebloses Buffet vor. Wurst, Käse, Butter, alles ungekühlt. Das Geschirr war teilweise schmutzig. Wenn etwas leer war, dauerte es ewig, bis wieder nachgefüllt wurde. Wir hatten ja Zeit, waren ja im Urlaub. Kaffee gab es 30 m weiter zur Selbstabholung. Wobei das Personal zu viert hinter dem Tresen hockte und einen mit "good morning" von unten angrinste. Immerhin war die Egg-Station zeitweise mit einer freundlichen jungen Dame besetzt, die uns auch als Einzige das bekannte Lächeln schenkte. Der herrliche weiße Strand ist zu mehr als einem Drittel ein Bootsliegeplatz mit dicken Tauen und entsprechender Geräuschkulisse bei Abfahrt und Ankunft der Boote. Strandliegen existierten nur für Gäste des Resorts, nicht des Clubs. Schirme sind keine vorhanden. Wir hatten die Absicht, in der Anlage etwas zu essen und zu trinken. Haben es uns ganz schnell anders überlegt. Direkt nebenan, 10m durch das knöcheltiefe Wasser, kochen Thai einfache, leckere Gerichte. Und das zu normalen Konditionen. Ein Pad Thai mit Getränk hätte im Resort das 6-fache (!!!) gekostet. Damit war klar, warum im Resort nur selten ein Tisch besetzt war. Wir hatten im Vorfeld die vielen, teilweise sehr schlechten Bewertungen des Resort gelesen und gehofft, es wird in der Erweiterung der Anlage, dem Club, nicht so schlimm werden. Leider haben wir umsonst gehofft. Es kam noch schlechter! Das es auch anders herum sein kann, durften wir glücklicherweise während unserer Rundreise in allen andern Fällen erfahren. Und das unabhängig von der Sterne-Klassifizerung des Hotels.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Irene (26-30)

Februar 2015

Wundervoll!!

5.7/6

Ein wundervolles Hotel! Kostenloser Shuttleservice vom und zurück zum Pier. Der Strand ist unglaublich schön, mit einem tollen Riff! Die Zimmer sind luxusiös eingerichtet und haben einen unglaublichen Meerblick! Das Hotel liegt sehr abgeshottet, das Hotel bietet aber mehrmals am Tag einen Shuttleservice für ca. 100 oder 200 Thb an. wem das Essen in dem Hotel zu teuer ist, nebenan ist ein einfaches Hotel mit leckerem und günstigem Essen. Man erreicht das kleine Restaurant über Treppen, auf der linken Seite des Strandes.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen