Sol Nessebar Palace

Sol Nessebar Palace

Ort: Nessebar

80%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.6
Service
4.8
Umgebung
4.6
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Markus (36-40)

September 2020

Gerne wieder, nur zu Corona nicht!

5.0/6

Waren dieses Jahr zum zweiten Mal in Folge. Hotel ist wie gewohnt toll, es kann Jung und alt Spaß haben. Doch in Zeiten von Corona: -Es wird versucht, von der Hotelleitung Distanz zu wahren. Doch kommt es nicht bei den Urlaubern an. Sei es beim Anstehen am Buffet (dieses man gereicht bekommt). Oder bei sonstigen Aktivitäten(Maske Fehlanzeige zu 90%) -Qualität der Angebotenen speisen, kein Vergleich zum Vorjahr. Leider nicht zum Positiven. -Reinigung der Zimmer, naja lassen wir es stehen. Schade eigentlich, in Hoffnung das sie den Standard wieder bekommen. Warum wir das zweite mal gekommen sind!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yven (51-55)

Juli 2020

Corona Auflagen trüben den Urlaubsspass!

4.0/6

Das Hotel und die Anlagen sind super. Der Service geht so Die Essenausgabe und die Getränke an der Bar dauern immer ewig. Schade! Ist nämlich eine tolle Anlage.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carsten (51-55)

Oktober 2019

Absolut empfehlenswert

5.0/6

Sehr Kinderfreundliche Anlage 👍 Sauber und gepflegt👍 Super gelegen -kurzer Weg zum Meer👍 grosser sauberer Pool👍 abwechslungsreiches Essenangebot👍 Zimmer gross mit schönem Balkon mit Meerblick 👍 einen Stern Abzug - Duschen in der Badewanne mit Trennwand (gefährlicher Ein und Ausstieg )komplette Bad ist nass nach dem Duschen 👎 Nettes Personal 👍 Sehr lange Anfahrt vom Airport Varna ca1,5 Std (Fahrer kannte keine Verkehrsregeln WAHNSINN 👎 gute Busanbindung vom Hotel aus Richtung Nessebar Altstadt und Burgas 👍 Hoteleigene Taxifahrer 👍 Spa-Bereich mit Indoorpool👍 Friseur👍 Arzt alles vorhanden im Hotel Ausserhalb vom Hotel viele Bars Restaurants und kleine Supermarkts👍 FAZIT - Empfehlenswert 👍


Umgebung

5.0

Kleine Stadt mit vielen Hotels Bars und Restaurants Altstadt Nessebar auch gut zu Fuss zu erreichen


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

September 2019

Sonne uns Service pur

5.0/6

Es wird alles versucht den Urlaub perfekt zu machen. Ordentlich, sauber und netter Service, alles wird jeden Tag umgesetzt.


Umgebung

4.0

Man merkt schon das man in einem armen Land ist.


Zimmer

4.0

Es gibt schon einen Sanierungsstau.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kathrin (51-55)

September 2019

Geeignet für super Erholung

6.0/6

Sehr sauber. Die Anlage sehr gepflegt. Das Personal ist sehr freundlich und nett. Besonderen Dank an unser Zimmermädchen Tanya. Sie hat mit viel Liebe unser Zimmer hergerichtet. Das Animationsteam war auch gut und nicht aufdringlich. Essen war gut bis sehr gut. Man hatte reichlich Auswahl. Ein kleinen Minuspunkt gibt es leider auch. Man muß am Stand für die Liege mit Sonnenschirm 7 € bezahlen. Schade.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (56-60)

September 2019

Von Bulgarien angenehm überrascht

5.0/6

Hotel ist sauber, das Personal sehr freundlich , die Lage ist ruhig, Nessbar- Altstadt zu Fuß gut zu erreichen. Der Strand ist durch den Seetang sehr unsauber, lädt nicht zum baden ein.


Umgebung


Zimmer

4.0

Zimmergröße ist ausreichend , sauber, Reinigung täglich, Matratzen schon etwas älter, deutsche Sender im Fernsehen ausreichend, Wlan in Ordnung


Service

5.0

Personal freundlich , Deutschkentnisse waren vorhanden , Bei Fragen wurde sich bemüht zu helfen,


Gastronomie

5.0

Europäische Küche mit traditionellen Gerichten vermischt, Immer Ausreichend vorhanden ,


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir hatten einen Tagesausflug vom Reiseveanstalter gebucht, welcher für uns nicht so schön war weil der überwiegende Teil der Gäste englich sprechende Gäste waren und der Reiseführer fast nur englisch gesprochen hat und die wenigen deutschen Gäste nicht viel davon verstanden haben.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Juliane (31-35)

August 2019

Sehr gutes Hotel für Familien

6.0/6

Sehr Familienfreundliches ordentliches Hotel in dem viel geboten wird. Die Urlaubsgäste sind sehr gemischt von Polen, Russen, Engländern bis zu uns Deutschen ist alles dabei.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Burgas zum Hotel waren es ca 30 Minuten mit Transfer. Die Altstadt von Nessebar und auch die Partymeile am Sonnenstrand sind in wenigen Fahrminuten zu erreichen.?


Zimmer

6.0

Erstklassige Zimmer mit Teppichböden und riesigen sehr hochwertigen Betten. Ansonsten das was so Standart ist. Fernseher, Fön etc


Service

6.0

Es wuseln immer ganz viele Angestellte rum die alles räumen, kehren, abwischen. Alle freundlich und zuvorkommend, nicht aufdringlich.


Gastronomie

6.0

Es gibt immer irgendwo irgendwas zu Essen. Die Hauptmahlzeiten im Restaurant sind Auswechselungsreich und europäisch. Wir waren mit 2 Kindern da und haben immer was gefunden


Sport & Unterhaltung

6.0

Top. Abends gibts Hüpfburgen, Kart, Boot fahren, Minidisco, Theaterstück und den ganzen Tag gibts rund um die Pools immer irgendwas. Mal Live-Musik, mal Aqua-Jogging, mal nen Schokobrunnen mit Früchten direkt am Pool... lange Weile gibt es nicht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bea (31-35)

August 2019

Sehr schöner Familienurlaub

6.0/6

Wir waren zwei Familien mit Kindern (5 und 8 Jahre) und fanden es super. Für Kinder und Erwachsene wird viel geboten. Wir empfehlen das Hotel auf jeden Fall.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist ruhig gelegen. Nach Nessebar oder zum Sonnenstrand fährt man 15 min.


Zimmer

6.0

Es war sehr sauber und neu möbiliert. Die Zimmer sind groß und wir hatten einen tollen Meerblick.


Service

6.0

Es wird immer sofort abgeräumt. Die Koffer wurden auf s Zimmer gebracht. An der Rezeption war immer jemand ansprechbar und freundlich.


Gastronomie

5.0

Zum Frühstück gibt es eine große Auswahl. Mittags kann man an den verschiedenen Ständen Burger, Hotdog, Pizza usw essen. Abends gibt es eine große Salatbar mit sehr vielen verschiedenen Ölen. Diverse Fisch-, Fleisch und Meeresfrüchte sowie Beilagen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Juli 2019

Nicht mehr wie OK. Aber zu empfehlen

4.0/6

Ganz allgemein war das Hotel ok. Großes Außengelände mit vielen Möglichkeiten um sich die Zeit zu vertreiben. Allerdings werden viele zusätzliche Sachen für Kinder angeboten die zusätzlich bezahlt werden müssen und wenn man 12 Tage dort ist kann das schon mal ins Geld gehen... Wir entschieden uns für das Hotel mit wegen den Rutschen..allerdings stand nirgends, dass die Rutschen nur als Schwimmer benutzt werden dürfen und nicht von Kindern mit Schwimmflügel trotz Erwachsenen Begleitung. Personal sehr nett und hilfsbereit...mit deutschen Bruchstücken und englisch kann man sich gut verständigen...


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel betrug etwa 20 Minuten. Sehr gute Ausflugsziele in der Nähe. Das Königszelt mit Eventdinner absolut zu empfehlen auch für Kinder!! Der Hoteleigene Strand hat uns durch viele Algen nicht sehr gefallen, allerdings ist man zu Fuß schnell an anderen größeren weitläufigeren Stränden die einladender sind


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ok und man schläft sehr ruhig. Allerdings könnte man für ein 5* Hotel bessere Sauberkeit erwarten.


Service

6.0

Alle waren sehr nett und freundlich


Gastronomie

3.0

Das Essen war anfangs ok aber irgendwann doch sehr eintönig. Trotz 5* nichts besonderes und man kam sich vor wie bei einer Kantine. Essen sehr lasch gewürzt . Wir waren öfter günstig raus essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage absolut Klasse und sehr sauber. Morgens gab es Aquagymnastikvetc. Allerdings nicht sehr mitreißend.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sven (41-45)

Juli 2019

Pure Erholung

6.0/6

Totale Erholung und Entspannung. Der einzige Nachteil war, dass die Liegen immer ausgebucht bzw belegt waren, obwohl keiner für die Liege in Sicht war


Umgebung

5.0

30-45 min


Zimmer

6.0

Balkon mit Meerblick


Service

6.0

Keine Beschwerden


Gastronomie

6.0

Immer reichlich und genügend zur Verfügung


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ivan (36-40)

Juli 2019

Ich kann das Hotel weiterempfehlen

4.0/6

Hotel war Sauber und gepflegt. Ist aber etwas in die Jahre gekommen. Essen war ok aber nicht sehr speziell. Personal war sehr Nett


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carolin (31-35)

Juli 2019

Rundum zufrieden

6.0/6

Sehr schönes Hotel für Familien mit Kindern. Essenangebot super, reichlich Auswahl, geschmacklich gut. Sehr freundliches Personal. Sauberkeit in der Anlage Top.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Copter (46-50)

Juni 2019

Zweites Mal in dem Hotel - war wieder OK

5.0/6

Guter All Inclusive Urlaub. Zweites Mal im Hotel. Flug mit Eurowings Zumutung. TUI wird mit Eurowings operated by TUI nicht eigenem Qualitätsanspruch gerecht.


Umgebung

6.0

Toll gelegen. Nähe Nessebar. Strand nicht so toll, deshalb liefen wir mehrfach zu einem anderen Strand, der ca. 1 Kilometer in Richtung Nessebar liegt. Die Möwen am Pool und in der Anlage sind äußert unangenehm und hoch aggressiv.


Zimmer

5.0

OK. Sauber. Inzwischen Bett für dritte Person in Knderzimmer, nicht mehr nur ein ausziehbarer Sessel. Jedoch durch Kanalisation in Badezimmer 802 starke Geruchsbelästigung. Wir informierten die Rezeption und sprachen auch mit der Zimmerdame. Sie bemühte sich täglich. Aber der Geruch kam immer wieder, besonders nachts.


Service

4.0

Jedoch unterschiedlich. Manche Mitarbeiter waren nicht besonders motiviert. Toll die Zimmerdame die jeden Tag aus der Bettwäsche und Handtüchern neue Motive, wie Herzen, Schwäne, Segelboote und sogar ein Männchen mit Sonnembrille, zauberte. Die Kinder waren begeistert. Hinweis bezüglich des 24 Stundenservice Arzt. Bei unserem Aufenhalt vor drei Jahren 10 Minuten Untersuchung nach Sturz an der Wasserrutsche, 30 Minuten zur Beobachtung auf Liege macht 480 Euro, zahlbar sofort via Kreditkarte. Zum


Gastronomie

5.0

Essen OK. Gute Auswahl. Cocktails wurden vor drei Jahren noch richtig gemixt. Jetzt ein Automat. Geschmack hat nachgelassen


Sport & Unterhaltung

5.0

OK. Animationsteam war etwas aufdringlich. Ein nein ist ein nein.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juni 2019

Besser ins Sol Luna Bay Resort in Obsor.

4.0/6

Zu groß, zu laut, zu viele Russen – aber vor allem: Strand zum Vergessen. Im Sol Luna Bay Resort (Obsor, gleiche Hotel-Gruppe) hat es uns letztes Jahr VIEL besser gefallen. Letztlich haben wir es bedauert, das Sol Nessebar Palace probiert zu haben, und nicht wieder ins Sol Luna Bay Ressort gefahren zu sein. Wir haben das Hotel wegen der Nähe zu Nessebar gebucht, weil Obsor halt gar nichts hergibt. Aber das würden wir nicht mehr tun.


Umgebung

4.0

Transfer ins Hotel: ca. 30 min Nessebar (um 15 Leva mit dem Taxi erreichbar) ist sehr, sehr sehenswert und gut zum Urlaubsshoppen


Zimmer

5.0

Meerseitig war auch die Showbühne, deshalb war es bis 23 Uhr sehr laut. Die Zimmer sind sehr geräumig, die Betten sehr groß und gut. Bulgarischen 5-Sterne-Standard kann man aber mit Mitteleuropäischen 5-Sterne-Standard bei Weitem nicht vergleichen.


Service

5.0

Bei einem Problem mit den Bodenabfluss im Bad stand fünf Minuten nach unserem Anruf bereits ein Hauskeeper vor der Tür. Das hat super geklappt. Bei den Leuten an der Rezeption hatte man bei manchen den Eindruck, dass sie sich für etwas Besseres halten (als beispielsweise Zimmermädchen oder Restaurantservicekräfte). Bei der Nachfrage um Zimmerverlängerung am Rückreisetag bis am Abend (wir wurden erst um 19:30 abgeholt, das kostete angemessene 90 Leva) musste ich schon sehr, sehr lästig sein,


Gastronomie

5.0

Wer hier über das Essen meckert, der meckert überall über das Essen. Das Essen war abwechslungsreich und sehr gut, das Personal sehr freundlich und aufmerksam. Auf ein Lächeln erhält man immer ein Lächeln zurück.


Sport & Unterhaltung

3.0

Im Aquapark durfte unsere Tochter (4 Jahre) nicht auf dem Schoss der Eltern rutschen. Auch nicht bei den "offenen" Rutschen (bei den geschlossenen ist es ja eh logisch, dass das nicht geht. Das ist sehr schade, weil es einer der Gründe war, weshalb wir dieses Hotel gebucht haben. Im Sol Luna Bay Resort in Obsor war das erlaubt. Ansonsten gab es für unsere Tochter viele Extras wie Hupfburg, Poolboot etc. Aber das konnte den Ärger über die Rutschen nicht wettmachen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Brina (31-35)

Juni 2019

Wir kommen sicher wieder

5.0/6

Wir sind als Familie verreist, für Kinder ein Rutschen Traum :) Essen war gut und Personal stets um Sauberkeit bemüht. Kein Liegen Mangel, so bekommt man auch laufe des Tagen eine Liege mit Schirm...wir kommen sicher wieder Fitnessbereich wurde in laufe unseres Aufenthaltes teilweise erneuert, wir fanden das Super :)


Umgebung

5.0

Gleich am Stand und mit dem See Taxi ist man schnell in der Altstadt, ein Highlight für die Kinder.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war groß und das Bad war ok. Ein paar Renovierungen wären nötig aber es war sauber und das war uns wichtig. Mehr deutsches Fernsehen wär gut.


Service

5.0

Alle waren freundlich und wir können nichts negatives zum Service sagen. Die Kinder waren von der Animation begeistert.


Gastronomie

5.0

Es gab eine große Auswahl und wir waren zu jeder Mahlzeit zufrieden. Wir haben auch das Italienische Restaurant im Hotel probiert, die Pizza war super lecker


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles war schön, ein Rutschen Traum für die Kinder. Kinderdisco war schön und auch das Abendangebot war ausreichend für uns und unsere Kinder. Leider musste manche Tätigkeiten bezahlen ( Hüpfburg, Bott auf dem Pool fahren) aber der Preis hält sich in Grenzen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reif (19-25)

Juni 2019

Familien Hotel ****

6.0/6

Sehr nettes Familienfreundliches Resort, viele nette Leute! Tolle Unterhaltungen für groß und klein Kabarett Frozen sind nur ein Teil der tollen Shows!!!


Umgebung

6.0

Alles ist bequem per Bus, Taxi oder Boot Taxi zu erreichen Busse fahren aller 20 min und in die Altstadt haben wir 2.60 Leva bezahlt und das zu viert.


Zimmer

5.0

Geräumige Zimmer, der Platz reicht aus! Die Türen sollten erneuert werden.


Service

6.0

Alle Fragen wurden trotz schlechter Sprachkenntnisse super gelöst


Gastronomie

4.0

Geschmackssache. Hab noch nie so viel Salat gegessen wie dort.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wahnsinn, mehr braucht man nicht sagen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herbert (66-70)

Mai 2019

Wir waren jetzt 3mal zugast. Fazit gerne wieder.

6.0/6

Ein Hotel daß hervorragend geführt wird. Sehr relaxtes Personal, immer freundlich und zvorkommend. Bei Ankunft wird das Gepäck ins sehr schöne und saubere Zimmer gebracht. An der Rezeption wird einem zu jeder Frage sofort weitergeholfen. Der Gesamteindruck aller drei Hotels: Bay. Palace und Mare ist imposant. Drei großzügige Pols, im Palace ein großes Hallenbad was man in Deutschland nur in größeren Städten findet. Ein Aquapark der Kindern alles bietet, eine Naturwasserrutschbahn .....etc.


Umgebung

3.0

Außerhalb der riesigen Hotelanlage bietet die Umgebung allerdings einen kargen Eindruck. Man lebt eher auf einer schönen Insel mit wunderbarem Meer.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war groß, und sauber mit guten Matratzen; das Bad mit Dusche und seperater Badewanne, und jederzeit sehr heißem Wasser.


Service

6.0

Im gesamten Hotel waren immer gute Geister die jederzeit auch kleinste Schnipsel besitigt haben; alle sanitären Einrichtungen wurden dauerhaft pikibello gereinigt, Man hatte den Eindruck, es wurde nach jeder Nutzung renoviert.


Gastronomie

6.0

Vorbildlich, ich kann hier nicht alles aufzählen welche kulinarischen Genüsse den ganzen Tag an zahlreichen Stadionenen in drei Hotels angeboten wurden , die alen Gästen zur Nutzung frei waren. (incl. Sachertorte)


Sport & Unterhaltung

6.0

ab 10:00 lud das wunwderbare Animationsteam zu mannigfaltigen interessanten Aktivitäten ein, ohne zu nerven. Jeden Abend um 21:30 erwartete alle Gäste eine Showbühne im Freilichtstil mit einer wunderbaren Profishow für ca. 1 h. mit anschließendem "Clubdancing". (..sprich: und abends ins Theater) Die Kinder wurden tagsüber so toll beschäftigt, daß man am Pool meint, es ist ein Adulthotel. Ohne das Hotel zu verlassen, kam nie Langeweile auf.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tom (56-60)

Mai 2019

Hotel im Park mit Strand

5.0/6

Tolles Hotel, bietet viele Möglichkeiten den Tag zu verbringen. Es waren zu jeder Tageszeit Liegen frei. Die Gesamtanlage ist riesig. Für Kinder ein Traum. Poolanlagen und Strand in der Nähe.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenny (36-40)

Oktober 2018

das nächste mal im sommer.

4.0/6

hotel super. nur falscher zeitraum. wetter nicht so dolle und erlebnismeile schon geschlossen. also nix mit shopping etc


Umgebung


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

helena (36-40)

Oktober 2018

schlechtestes hotel

1.0/6

service am empfang ist teilweise sehr schlecht...sehr unfreundlich, auskunft wechselt je nach person, von oben herab, rude,


Umgebung


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg ()

Oktober 2018

mehr deutsches Fernsehen gewünscht !

6.0/6

Gymnastik war sehr gut, deutsche Fernsehsender waren zuwenig vorhanden,z.B.fehlten ARD bzw. ZDF.Ansonsten waren wir mit dem Hotel völlig zufrieden.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (31-35)

Oktober 2018

Einmal und nie wieder...

3.0/6

Wie mein Mann so passend sagte : "5 Sterne ? Da war aber schon lange keiner mehr schauen.... " In der Nachsaison mit Kindern nicht zu empfehlen. Im Sommer sicher auf Grund der Rutschen noch interessant. Das "Innere" des Hotels entspricht in keinem Punkt 5 Sterne- damit ist alles gemeint, sowohl Essen, Personal, Pool, Zimmer, etc etc. Hotelgäste hauptsächlich aus Russland, Polen & Ostdeutschland.


Umgebung

5.0

Wir sind blöderweise in Varna gelandet - dafür kann das Hotel nichts, sondern der Reiseanbieter, richtiger Flughafen ist Burgas- dann ist das Ganze auch wirklich "nah" zum Airport. Nessebar und Burgas bieten tolle Ausflüge. Old Nessebar ist dabei besonders schön zum Anschauen. Auch am Strand kann man herrlich lange entlang spazieren.


Zimmer

3.0

Gross und Geräumig, tolle Aussicht aus dem 7. Stock, Familienzimmer ( 2 Räume) mit Meerblick. ABER absolut in die Jahre gekommen. Dusche lief bei jedem Duschen aus, Badewannenabdeckung fiel nahezu ab, Teppichübergang schon richtig fusselig. Da erwartet man bei 5 Sternen einfach viel mehr. Positiv zu erwähnen ist, dass die Putzfrau von der kaputten Dusche wusste und jeweils ein Duschhandtuch extra an den Boden legte, welches das enorme Wasser aufsaugen sollte. Sauber war das Zimmer auch soweit.


Service

2.0

Da bleibt die Frage - Welcher Service ? Wir hatten tatsächlich eigentlich gar keinen. Als wir ankamen ( leider auf Grund der Flüge mitten in der Nacht um 4:30 Uhr) , begrüsste man uns mit den Worten "Sie sind zu spät" ... das wir aber extra ein Taxi genommen hatten um auf dem schnellsten Weg da zu sein, nach den leider schlechten Flugzeiten schien nicht zu interessieren. Ohne nette Worte erhielten wir die Zimmerkarte und konnten unser Gepäck dann selbstverständlich auch selber ins Zimmer schlepp


Gastronomie

3.0

Essen war ok, zumindest konnte man satt werden. Es war einfach immerwieder das Selbe , wir waren froh nach einer Woche Aufenthalt wieder einmal etwas anderes zu essen. Positiv war für uns, dass Allergene ausgewiesen waren. Negativ definitiv, dass zb Hühnchen nicht richtig durch war- das ist wirklich gefährlich. Bei Regen, regnete es bei uns auch im Restaurant- die Eimer die dann da standen um das Wasser von der Decke aufzufangen, waren optisch also nicht gerade 5 Sterne. Die Decke war noch viele


Sport & Unterhaltung

4.0

In der Nachsaison sicher eingeschränktes Programm. Ich denke im Sommer sicher gut. Hallenbad ist förderlich in der Nachsaison, hier einfach sehr viel Chlor. Das Wellness und die Massagen haben wir als Gut & wohltuend empfunden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

jessika (31-35)

Oktober 2018

zwei Wochen, aber nie wieder

3.0/6

der strand ist mehr als schlecht, als Hotelabschnitt. Sauberkeit auf den Zimmern war sehr grenzwertig. Animation ab sechszehn ist absolut unnötig und aegerlich fuer Jugendliche.


Umgebung


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Familie mit zwei Kindern (31-35)

Oktober 2018

5 Sterne ?? Es war schon lange niemand mehr hier!!

2.0/6

Wir waren als Familie mit 2 Kindern im Oktober 2018 hier. Die Lage ist gut und auch der Strand ist bei schönem Wetter super. Wir hatten allerdings damals bei der Buchung ein 5 Sterne Hotel gebucht, davon war nicht viel vorhanden, würde hier 3 Sterne vergeben. Es war sehr viel unfreundliches Personal (Empfang, Küche, Bedienung) und kaum Animation für die Kids vorhanden. In der Hochsaison sind sicher die Rutschen ein voller Erfolg (aber auch schon sehr abgelebt), leider schliessen die ab Ende September ihren Betrieb! Wenn man Städte Touren plant ist sicher die Altstadt von Nessebar ein Erlebnis aber auch Burgas ist wirklich sehenswert. Jetzt wieder zum Hotel .... das Essen ist ok wenn man keine grosse Abwechslung mag ;-) es gab jeden Tag das fast identische Buffet. Wir hatten das Pech das es an 2 Tagen regnete, das Hoteldach fand dies nicht so lustig, so das wir nahezu zu jeder Mahlzeit von Tropfeimern umgeben waren (5 Sterne ist anders!!). Die meisten Hotelgäste waren deutscher oder polnischer Angehörigkeit, vereinzelt auch geringes russisches Puplikum.... für Unterhaltung war gesorgt ;-) vor allem am Abend..... Dadurch das die Aussenpools nicht benutzbar waren , haben wir uns in den Indoor Pools vergnügt, leider war der Chlorgeruch so stark das es kaum 1h aushaltbar war, Vorsicht mit Kleinkindern!! Das Zimmer war ok, aber Max. 3 Sterne. Die Einrichtung ist alt und abgelebt. Die Sanitäranlagen müssen dringend überholt werden. Die Dusche lief bei längerer Benutzung über und die Badewannenverkleidung löste sich beim anschauen in Luft auf. Das Zimmerpersonal war super, sie haben ihr bestes getan und jeden Respekt verdient. Fazit: es ist definitiv kein 5 Sterne Hotel, nach europäischen Standard Max. eine 3 Sterne Bewertung. Wir waren das erste mal in Bulgarien und werden, zumindest in dieser Jahreszeit Oktober nicht noch einmal hinreissen.


Umgebung

3.0

Lage ist gut. Von unserem Flughafen Vargas zu lange An- und Abreise (2h). War nur mit dem Taxi erträglich .... ihr müsst dringend handeln ;-) Strand ist toll vor allem mit Kindern. Man merkt aber das überall nicht besonders auf Sauberkeit wert gelegt wird. Es ist im Vergleich zu anderen Ländern mit ähnlicher Armut ziemlich schmutzig.


Zimmer

2.0

Naja Grösse als Familie mit 2 Kindern gut. Blick aufs Meer war vor allem am Morgen und Abend super. Die Ausstattung war sehr abgelebt und müsste einmal erneuert werden.


Service

2.0

Welcher Service ..... nur die Zimmerservice waren gut. Das Hotelpersonal hatte untereinander einen sehr forschen Umgangston.


Gastronomie

3.0

Immer das nahezu selbe essen.


Sport & Unterhaltung

2.0

In dem Zeitraum Oktober nicht zu empfehlen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Diana (46-50)

Oktober 2018

Nie wieder!

1.0/6

***** Palast stell ich mir anders vor. Nie Wieder! Den TUI Reiseleiter suchen wir noch heute. Wir waren das erste mal in Bulgarien und werden nicht noch einmal hinreissen.


Umgebung

1.0

Der Strand ist sehr kleiner Strand , es ist ungepflegt voller Steine, Plastikbecher, die überall verteilt werden schwimmen im Wasser, berge mit weggeworfenen Müll am Strand verteilt.


Zimmer

1.0

Ja Das Zimmer :: Im ersten Moment wahr tolles Zimmer, im zweiten Moment sehr bescheidend. Es hat ein paar Tage sehr Stark geregnet, wir hatten schlicht nasse Füße im Zimmer bekommen. Der Teppichboden wahr mit Wasser volgesaugt, und roch sehr unangenehm.


Service

1.0

??????? Sehr Bescheiden


Gastronomie

1.0

das Essen ist ok wenn man keine grosse Abwechslung mag ;-) es gab jeden Tag das fast identische Buffet. Wir hatten das Pech das es an 3 Tagen regnete, das Hoteldach fand dies nicht so lustig, so das wir nahezu zu jeder Mahlzeit von Tropfeimern umgeben waren (5 Sterne ist anders!!).


Sport & Unterhaltung

1.0

Freitzeitangebote_________ NICHTS!!!!! Wir wahren auf siech selbst gestellt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Rüdiger (51-55)

September 2018

Super Hotel , sehr zu empfehlen

6.0/6

Hallo, erstmal muss ich zur Bewertung von Larissa sagen, alles überzogen. Das Personal ist sehr freundlich, das ganze Hotel ist barrierefrei! ( 80 Stufen zum Strand) Das Essen ist sehr gut und eine riesengroße Auswahl. Die Zimmer sind sehr sauber. Ich bin noch vor Ort und war über diese Bewertung sehr erstaunt. Also ich kann dieses Hotel nur weiter empfehlen. Ich möchte auch nicht auf jeden Punkt eingehen. Ich genieße die letzten 2 Tage. Unsere Freunde sind auch sehr begeistert.


Umgebung

6.0

Strand gut zu erreichen


Zimmer

6.0

Sehr geräumig und das wichtigste immer Sauber. Jeden Tag frische Handtücher.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Alles was das Herz begehrt und wenn man nichts in den All inclusive Paket dabei hat, kann man zu annehmbaren Preisen das holen was man möchte


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles vorhanden, Hallenbad, Fitnessstudio


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

September 2018

Klare Empfehlung ohne Einschränkung!

6.0/6

Also, wo soll ich anfangen? Das Hotel ist aus meiner Sicht einfach nur Klasse! Alles war super sauber und das Personal super freundlich! Die Auswahl am Buffet war riesig und es war für alle geschmacks Richtungen etwas dabei! Sicherlich war auch schon mal etwas dabei was einem nicht geschmeckt hat, aber man hatte genug möglichkeiten etwas anderes zu finden! Ist ja auch immer eine Frage des eigenen Geschmacks! Zuhause schmeckt mir auch nicht immer alles was ich koche! Die Lage des Hotels ist richtig gut und man kann Nessebar z.B. gut Fussläufig erreichen. Aber auch für kleines Geld mit dem Bus oder Taxi! Doch nun möchte ich noch einmal Bezug auf die Bewertung von Larissa nehmen! Wir waren zum gleichen Zeitpunkt vor Ort und ich möchte die Dinge gerne aus meiner Sicht darlegen! Das irgendwelche All Inklusiv Leistungen nicht mehr zur Verfügung standen, habe ich nicht feststellen können! Der Strand war ohne Probleme ohne eine einzige Treppenstufe zu erreichen! Man muss nur richtig schauen, dann klappt es auch! Ausserdem ist das Hotel auch als total Barrieerefrei gekennzeichnet! Personal, wie schon erwähnt super freundlich! Wie es in den Wald schallt, so schallt es auch hienaus! Das der Page erst in die Lage kommt, nach Trinkgeld zu fragen, finde ich total beschämend! Zeugt von keinem guten Verhalten des Gastes! Die Taxifahrer und Busfahrer haben, so denke ich, nichts mit der Bewertung des Hotels zu tun, da diese keine Angestellten des Hauses sind! Man sollte bei einer Bewertung die Dinge schon von einander trennen können! Mehr schreibe ich lieber nicht....


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elke (51-55)

September 2018

entspannter Relaxurlaub

5.0/6

Hotel und Anlage sauber, schöne große Zimmer, Aquapark kam sehr gut an, Personal freundlich, insgesamt angenehme Atmosphäre.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antonella (41-45)

September 2018

Immer wieder

5.0/6

Wir sind mit 5 Personen da gewesen. Kann nur sagen das ich mich voll und ganz erholt haber auf Sauberkeit wird großer Wert gelegt Animation ist super nett aber nicht aufdringlich Personal immer freundlich und hilfsbereit man konnte immer in der ganzen Anlage verschiedenen Snackbarsich nutzen die von Paella bis Burger Alles boten im Restaurant war das essen immer frisch und gut aber nichts besonderes kann das Hotel nur weiter empfehlen würde wieder hinfahren


Umgebung

5.0

Nicht weit vom Flughafen Ausflug waren super


Zimmer

6.0

Hellen sauber und groß


Service

6.0

Immer freundlich


Gastronomie

5.0

Essen waren okay


Sport & Unterhaltung

6.0

Super


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anaa Nis (46-50)

September 2018

Nie wieder

2.0/6

Hotel aus den 80er, Essen aus den 70er Jahren. Kantinenfutter, nur für Bootcampliebhaber. Ganz grausames Futter, Fleisch das man in der Konsistenz nur vom billigen Chinarestaurant kennt. Billigste industriel produzierte Dessertmassenware. Und sowas bei 5 Sternen! Frechheit! Der Service ... hat sich angestrengt, die Zimmer waren sauber. Aber nie mehr wieder !


Umgebung

3.0

5 Minuten vom 'Zentrum'. Hauseigener Strand ist größtenteils steinig. Der Strand daneben ist nett, man muss aber leider für die Liegen bezahlen 🤨


Zimmer

2.0

Geräumig und grössteteils sauber. Matratzen nur Aua.


Service

3.0

Hat sich bemüht


Gastronomie

1.0

Furchtbar. Billigste Industrieware bei Desserts, Fleisch permanent überkocht, Konsistenz wie im Chinarestaurant. Überall Plastikbecher resp. Styroporteller.


Sport & Unterhaltung

3.0

Viele Rutschen, Tennis, Minigolf. Wasser kalt in den Aussenpools.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Simone (46-50)

September 2018

Super Hotel, Bulgarien im September zu kalt

6.0/6

Sehr schönes Hotel, kann ich nur weiterempfehlen. Ruhige Lage, Sauberkeit wird groß geschrieben. Allerdings werden wir im September für Badeurlaub nicht mehr nach Bulgarien fliegen.


Umgebung

3.0

Die Fahrt vom Flughafen war kurz (30 Minuten). Das Hotel liegt etwas ausserhalb, so dass man auf Bus oder Taxis angewiesen ist.


Zimmer

5.0

Wir hatten zu 4. ein Doppelzimmer mit 2 Zustellbetten, ein großes Bad und einen Balkon mit Meerblick


Service

5.0

Das Personal war freundlich, was in Bulgarien sonst überall nicht der Fall ist (egal ob Geschäfte, Bus oder Taxi ect.


Gastronomie

5.0

Wir haben immer etwas am großen Buffet gefunden, selbst die Kinder auch. Es gab tgl. auch Fisch, ein vegetarisches Buffet und ein Kinderbuffet. Platz im Speisesaal ist genug, wir waren aber immer im Freien gesessen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool war schön groß, aber viel zu kalt. Das Meer hatte meiner Meinung nach sogar eine höhere Temperatur. Der Aquapark ist super für Kinder.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nico (36-40)

September 2018

Bulgarisch: All-Inclusive - Deutsch: Alles-Extra

4.0/6

Das Hotel gehört zu einem Hotelkomplex mit insgesamt drei Hotels. Als wir mit dem Bus auf das Hotel zugefahren sind waren wir geschockt - was ein riesiger hässlicher Bunker. Der Eindruck wurde jedoch innen nicht bestätigt. Wir wollten einen Familienurlaub mit zwei Kindern (3 + 5) dort verbringen und haben uns wegen der Kinderbetreuung und den vielen Rutschen dafür entschieden. Kurz-Fazit für die Eiligen: Hotel gut, jedoch vieles aufpreispflichtig und alkoholische Getränke ungenießbar. Ein paar Worte zum Reiseveranstalter Luxairtours. Die Reiseleitung vor Ort war nur selten im Hotel und hat unsere Beschwerde nicht ernst genommen. Erst auf Nachdruck haben wir eine Bestätigung erhalten. Weiterhin hat sie uns einen Ausflug für die Familie verkauft, welcher ganz und gar nicht dafür geeignet war. 2 Stunden im Bus und vor Ort eine Runde (!) auf einem Esel und zehn Minuten Eselkutsche. Ein totaler Reinfall und ein Unding dass die Reiseleistung sowas für Kinder anbietet. Die Kinderbetreuung war mit nur einer statt zwei Betreuern besetzt. Bei der großen Anzahl an Kindern hatten wir kein gutes Gefühl und haben sie immer abgeholt, weil wir nicht wollten dass sie Nachmittags mit Schwimmen gehen mit nur einer Aufsichtsperson.


Umgebung

3.0

In der Umgebung ist kaum etwas geboten. Das Hotel liegt zwar direkt am Meer, jedoch war das Meer beim ersten Besuch von einem öligen Film bedeckt. Später waren viele Quallen und Algen zu sehen. Nach einer Google Recherche stellte sich heraus, dass die so hochgelobte Wasserqualität Bulgariens nicht vom schwarzen Meer stammt sondern von einem anderen Binnengewässer. Das schwarze Meer selbst ist laut Berichten extrem verschmutzt. Die Reiseleitung meinte auf Rückfrage das Abwasserrohr welches ins sc


Zimmer

3.0

Wir hatten eine Junior Suite die sehr großzügig war. Einrichtung war okay, das Bad hatte schimmelige Fugen und an der Badewanne war die Verkleidung abgesprungen. Die Dusche ging nicht richtig zu und das Bad war stets unter Wasser. Die Zimmer wurden jedoch sehr gründlich gereinigt und waren immer sehr sauber.


Service

3.0

Man macht alles, jedoch ohne Herzlichkeit und Freude. Es ist vermutlich auch besser nicht bulgarisch zu verstehen, denn sonst hätte man sicher anders auf manchen Kommentar reagiert. Am hoteleigenen Strand gibt es von 10-15 Uhr Paninis. Das vegetarische Panini "BB" wird als einziges frisch zubereitet, die anderen lediglich erwärmt. Die Bedienung verzog stets bei der Bestellung des "BB" das Gesicht. Einmal wollte er um 14.45 dieses schon nicht mehr zubereiten und tat dies nur nach einem freund


Gastronomie

2.0

Das Buffet im Hauptrestaurant ist gut und es gibt wirklich viel Auswahl. Es gibt viel frisches Obst, viel Gemüse und ist für ein Buffet überraschend lecker. Natürlich wiederholt sich alles nach einer Woche. Die Snacks zwischendurch sind ausreichend, wenn auch keine Geschmacksexplosion. Im "Biergarten" gibt es frische Brezeln die sehr beliebt sind und direkt aus dem Ofen lecker sind. Am Strand schmeckte das "BB"-Panini auch gut. Ungenießbar dagegen sind die alkoholischen Getränke. Die Auswahl


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt viele Angebote für die Kinder neben den Rutschen und wechselnden Aktivitäten in der Kinderbetreuung. Leider ist wirklich alles kostenpflichtig und wird auch sehr geschickt in Szene gesetzt. Abends werden im Hauptpool Wasserkugeln aufgebaut (10 LEW 10 Minuten) und im Rutschenpool lustige Autoscooter-Boote (3 LEW 3 Minuten). Hüpfburgen und Autoscooter neben den Rutschen kosten auch. Vor der Kinderdisco wird mit kostenpflichtigem Popcorn gelockt. Es gibt einen Fitnessraum bei dem fast d


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lisa (31-35)

September 2018

Familienfreundlicher Urlaub

6.0/6

Nach den letzten schlechten Bewertungen hier, hat es meine Erwartungen deutlich übertroffen. Wir waren letztes Jahr in Obzor in einem "Sol" Hotel und da war das Personal sehr unfreundlich, hier hingegen fand ich sie sehr bemüht. Wir haben das Hotel in erster Linie gewählt, da es nicht weit vom Flughafen entfernt ist. Das es im September sehr kalt ist kann ich leider bestätigen. Dieses Jahr Anfang September dort gewesen und das Meer war wirklich gefühlt Wärmer als die Pools. Letztes Jahr waren wir Mitte/Ende September in Bulgarien, da könnte man gar nicht ins Wasser.


Umgebung

5.0

Man ist schnell mit dem Bus in der Altstadt von Nessebar und schnell zum Flughafen.


Zimmer

5.0

Wir hatten Dusche und Badewanne, dass ist super mit Kind!


Service

4.0

Gastronomie

5.0

Hier wird jeder fündig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schade ist, dass man für viele Dinge, wie zb Hüpfburg, Elektro Autos und diverse andere Dinge extra zahlen muss. Durch die vorherigen Bewertungen war ich aber drauf eingestellt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

September 2018

Schlechster Urlaub ever

1.0/6

Wir waren jetzt 2 Wochen im Palace und es war das schlechteste Hotel seit e und je Die Zimmer entsprechen einem 2-3 Sterne Hotel, Schimmel im Bad, alles undicht,... wir hatten ein Familienzimmer, 2 Doppel mit Verbindungstür, die Matratzen fürs Kind lagen einfach auf dem Boden und sollte eigentlech ein Zustellbett vorhanden sein... Bad/Dusche stand nach jedem Duschen das Wasser auf dem Boden, kam unter der Badewanne raus, das Zimmer wurde nur Oberflächlich geputz... die Kinder haben nach dem Duschen die Badetücher ins Bad auf den Bodem gelegt, Putzfrau hat sie einfach schmutzig zurück auf die Ablage gelegt ohne sie zu wechseln, Putzfrau war sehr freundlich aber das ganze Personal bis auf 1-2 sehr sehr unfreundlich. Das Essen war immer das gleichen und es war nicht gut, ein Vorteil hats ich habe kein Gramm zugenommen... Eins steht fest 1 mal Bulgarien und nie wieder!!!


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

September 2018

Super Hotelanlage

6.0/6

Waren das erste Mal in Bulgarien und sehr angenehm überrascht. Anlage für Familien nahezu perfekt, viele Möglichkeiten für unsere "Kleinen".


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tino (31-35)

September 2018

Famielenfreundliches Multi-Kulti-Hotel mit max. 4

4.0/6

Famielenfreundliches Multi-Kulti-Hotel mit max. 4 Sternen Preisleistung ist Top. Wer mehr will, muss auch mehr bezahlen. Viele Russen, Polen , Engländer


Umgebung

3.0

Direkte Umgebung sehr brach bedingt durch halbfertigen Neubauten und leeren Altbauten. Die Altstadt Nessebar ist sehr schön aber ca 40 min Fußmarsch entfernt. Es gibt Busse , diese sind aber sehr unzuverlässig und haben ab mitte September einen Intervall von 40 min. Hotelstrand nicht so schön, aber in ca 5min befindet sich ein schöner Sandstrand mit sauberen Wasser.


Zimmer

4.0

Zimmer und Badezimmer sehr geräumig aber keine Sterne. ( 4 Deutsche Sender, Kein Wasserkocher, )


Service

2.0

+Reinigungspersonal + Rezeption - Gastronomie Personal ( oft gelangweilt, kein Hallo , kein Bitte , kein Danke, Kopf wird auf der Arbeitsplatte abgestützt) - Animateur der Kinder haben teilweise mit 5 Personen im Miniclub gesessen und haben sich 0 um die 10-15 Kinder gekümmert (Wir waren ca 1 std dort und hätten uns gewünscht gemeinsam mit unseren Kindern ein Spiel o.ä. zu machen, wir haben letztlich mit 6 - 8 Kindern gemalt ohne Animateure)


Gastronomie

4.0

Qualtität in Ordnung leider wenig Auswahl. Zusätzliche Gastro. wie Paellia , Sushi, und Eis waren geschlossen. Getränke Selbstbedienung ,Cocktails aud dem AI waren gut


Sport & Unterhaltung

4.0

Für Kinder sehr schön. Eine Menge Spielplätze , Rutschen und


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ursula (56-60)

September 2018

Schöner Urlaub

6.0/6

Es ist ein Familien Hotel und hat uns gut gefallen. Viele Russen und Franzosen . Weniger deutsche Urlauber. Nur an der Rezeption sprechen einige etwas deutsch. Man Kann im Hotel Geld wechseln , bekommt aber weniger als in den Wechsel Stuben.


Umgebung

4.0

Wie schon beschrieben 3 Kilometer zu Nesebar Altstadt und 5 Kilometer zum Sunny Beach. Mehrmals täglich fahren Busse dorthin aber nicht genau nach Fahrplan. Bus kostet 1,30 Lev , ca. 0,75 Cent Taxi ist auch günstig. Wir mussten 15 lev mit 4 Personen zum Sunny Beach bezahlen. Nesebar ist auf Touristen ausgelegt.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war groß und zum Pool gelegen. War abends wegen der täglichen Animation sehr laut.


Service

6.0

Waren alle sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Und hat es geschmeckt. War alles da und ausreichend.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Kinder perfekt. Wir waren sehr vom Strand enttäuscht. Alles voll Algen und schmutzig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ellen (51-55)

September 2018

rundum sorglos

6.0/6

sehr gutes und abwechslungsreiches Essen, sauber, toller Pool, naher Strand, freundliches Personal, familienfreundlich,


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (31-35)

September 2018

Mit Kindern super, eine klare Weiterempfehlung.

6.0/6

Wir waren für 14 Tage im Hotel und haben uns sehr wohl gefühlt. Das Hotel und die Anlage ist sehr gepflegt und sauber. Das Team aus allen Mitarbeitern, ob es nun die Animateure oder die Zimmerfee ist, alle im Hotel machen einen großartigen Job. Für Familien mit Kindern ist dieses Hotel sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Burgas ist das Hotel eine halbe Stunde entfernt, was es für Familien mit Kindern zum idealen Urlaubshotel macht, da es durch kurze Wege besticht. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist es ein Katzensprung zum Sonnenstrand oder aber in die Altstadt von Nessebar die sehr zu empfehlen ist.


Zimmer

5.0

Wir haben für unseren Urlaub ein Familienzimmer mit extra Schlafzimmer für die Kinder (3J + 1J) gebucht. Das Zimmer lag im 7. Stockwerk zur Straße heraus direkt neben dem Aufzug, was im ersten Moment natürlich nicht auf Begeisterung gestoßen ist. Doch im Laufe der Zeit ist man zufrieden das es so gekommen ist, da die Seite zum Pool doch etwas lebendiger ist und zur Überraschung hat man trotz der Lage zum Fahrstuhl relativ wenig von den anderen Gästen mitbekommen. Unser Zimmer wurde immer gut ger


Service

6.0

Großartig, mehr braucht es nicht an Text.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut und reichhaltig. Wer hier nichts für seinen Geschmack findet ist selber schuld. Das Restaurant hat Innen- sowie Außenplätze und ist zu den Mahlzeiten gut besucht. Vor dem Eingang zum Restaurant gibt es eine Hinweistafel zur welcher Zeit man essen gehen kann ohne überrannt zu werden, wenn man sich daran hält kann man in Ruhe essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier haben wir lediglich den Mini Club und die Mini Disco genutzt. Diese sind ohne Einschränkung weiter zu empfehlen. Die Kinder hatten sichtlich Spaß am Umgang mit den Team der Kinderbespaßung. Vielen Dank auch hier an das Team, ihr macht das Großartig und die Kinder spielen heute noch jeden Tag Mini Disco... LG


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alena (31-35)

September 2018

Nicht zu viel erwarten! Es kommt auf den Preis an!

4.0/6

Außen hui, innen pfui trifft es leider schon irgendwie ganz gut. Wobei ich damit nicht schreiben möchte, dass es überall total dreckig und heruntergekommen ist. Wer aber genauer hinschaut, sieht schon hier und da, dass es kein Luxushotel ist. Wer hier mit hohen Erwartungen hingeht, ist definitiv falsch. Für das was wir dort geboten bekommen haben, war es zu teuer.... Es gibt viel zu wenig Fahrstühle. Und die, die es gibt, fahren total komisch. Wer also sportlich fit ist und / oder sein Zimmer nicht so weit oben hat, sollte die Treppe nehmen. Wir waren in der Nebensaison da (Anfang bis Mitte September) und es war schon echt nervig. Ich will gar nicht wissen, wie das in der Hochsaison ist... Wir wurden beim Einchecken gefragt, wie viele Handy und Tablets wir dabei haben und haben dann dementsprechend WLAN-Codes erhalten, die für 7 Tage gelten. Was ich aber wirklich bemängeln muss, sind die extrem niedrigen Toiletten. Ich weiß gar nicht, wie ältere Menschen das machen sollen, die vielleicht nicht mehr so gut hochkommen. Dass es Toiletten für Kinder gibt, die niedriger sind, finde ich natürlich ok. Diese dann auch am besten von außen kennzeichnen. Aber mindestens die Hälfte sollte doch schon für normalgroße Menschen sein.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt ca. 40 Minuten vom Flughafen Burgas entfernt. Es ist außerhalb. Wer nach Nessebar möchte, sollte mit dem Taxi fahren. Mit dem Bus funktioniert auch, ist aber etwas komplizierter und die meisten Busfahrer und Geldeinsammler sind eher unfreundlich. Hier wird einem schon mal die Tür vor der Nase zugemacht und man muss eine Stunde auf den nächsten Bus warten. Leider ist das Hotel nicht der Promenade angeschlossen. Es liegt zwar an einem kleinen Strand und hat etwas höher auch eigene


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind wirklich schön groß. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick. Das kann ich nur empfehlen. Auf der anderen Seite ist eine Hauptstraße und noch dazu sind dort die Balkone nur halb so groß. Hier sollte man also nicht sparen. Die Betten sind auch schön groß, aber die Matratze war viel zu hart. Ich selbst schlafe zu Hause auch auf einer harten Matratze, aber das hier war wirklich zu viel des guten.... Ich war jeden Morgen froh, wenn die Nacht vorbei war und ich aufstehen konnte. Die Klima


Service

5.0

Der Service war gut. Das Abräumen im Hauptrestaurant hätte manchmal etwas schneller gehen können. An jeder Bar war man freundlich und nett. Hier habe ich nichts zu bemängeln. Es war aber halt auch nicht herausragend.


Gastronomie

4.0

Richtig toll ist der Kakao mit Milch aus den Nescafé-Automaten. Und super ist, dass diese Automaten überall stehen. Sogar auf dem Flur zum Zimmer. Positiv überrascht war ich auch von den Cocktails. Diese waren wirklich lecker. Sehr schade ist allerdings, dass man nicht überall jeden Cocktail umsonst bekommt. Sex on the Beach zum Beispiel gibt es an der Poolbar kostenfrei. In der Lobby muss man für diesen bezahlen. Das ist wirklich doof und irgendwie nervig. Dazu gab es so viele verschiedene Öff


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebote gibt es ausreichend. Leider überschneiden sich manche. Wer z. B. zum Volleyball geht, kann nicht beim Wasserball mitmachen. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Bei den Animateuren gibt es solche und solche... Jeden Tag wird rumgegangen und gefragt, ob man hier oder da mitmachen möchte. Ein nein ist ein nein, finde ich. Wer mich dann noch fragt, warum denn nicht usw., ist mir in meinem Urlaub zu penetrant... Aber das ist meine eigene Meinung. Bogenschießen war sehr langwierig


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manuela (51-55)

September 2018

gutes Hotel

5.0/6

Eigentlich sehr gutes Hotel,nur der Strand lässt zu wünschen übrig etwas klein den ganzen Tag ein Traktor da der das Moos aus dem Meer abfährt


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Agnes (51-55)

September 2018

Zum Entspannen super.

5.0/6

Sauberes ordentliches Hotel, nettes,aufmerksames Personal Kleinigkeiten sind renovierungsbedürftig. Lage sehr schön.


Umgebung

5.0

Leider waren wir am Ende der Saison dort, vieles schon geschlossen.


Zimmer

5.0

schöne ordentliche Zimmer


Service

6.0

Sehr nettes und aufmerksames Personal


Gastronomie

5.0

Tolle Büffets, leider keine Säfte nur Nektar


Sport & Unterhaltung

5.0

Viele verschiedene Angebote, jeden Abend eine Show, Pool schön, aber kalt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Benjamin (31-35)

September 2018

Tolles Hotel für Familien und kinderlose Paare

6.0/6

Hotelanlage für Paare mit oder ohne Kindern sehr gut geeignet. Tolle Lage, sehr gutes Essen und freundliches Personal.


Umgebung

6.0

Sehr gute und ruhige Lage. Nur ein kleines Hotel nebenan. Eigener Strand über ein paar Treppen oder einen kleinen Weg erreichbar. Zudem waren wir von Burgas aus kommend die ersten die aussteigen durften und die letzten die abgeholt wurden. Das war sehr angenehm.


Zimmer

5.0

Zimmer ausreichend groß und gut ausgestattet. Leider war bei uns die Badewanne undicht, sodass man nach dem Duschen nochmal einen Pool genießen durfte. ;) Zudem war es die letzten 2 Tage sehr windig. Unser Zimmer hatten wir im vorletzten Stock und konnten uns dank etwas undichter Balkontür auch die Nacht davon überzeugen. Die Betten waren bequem und auch die Decken den Temperaturen entsprechend angepasst. Das erste mal hatte ich ein schönes Kopfkissen - nicht zu weich und nicht zu hart. Klimaanl


Service

6.0

Servicepersonal sehr fleißig und nett. Generell konnte man zu jedem Problem an die Rezeption gehen.


Gastronomie

6.0

Tolles Speisenangebot. Vielfältig und sehr lecker. Man hat zu jeder Mahlzeit was gefunden - egal ob Vegetarier oder nicht. Selbst veganes war vorhanden - wer es benötigt. Die Atmosphäre war eines großes Hotels entsprechend. Bei sehr hoher Frequenz musste man auch schon mal ca 2 Minuten auf einen Tisch warten, da dieser natürlich erst neu eingedeckt werden musste. Bei den vielen osteuropäischen Gästen taten mir die Damen und Herren sehr leid.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man kann den ganzen Tag im Gelände bleiben wenn man möchte. Es war nicht viel los, da wir in der Nebensaison gebucht haben. Kinderanimation im Miniclub gefiel sehr gut. Der eigentliche Kidsclub war meines Erachtens nicht sonderlich gut ausgeschrieben. Diesen haben wir erst am letzten Tag gesehen. Dort konnte man basteln etc.. Pools waren schon groß und auch sauber. Rutschen waren sehr toll und spaßig. Ausreichend Liegen waren, sodass niemand auf die Idee der Reservierung gekommen ist. Ich weiß a


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone (46-50)

September 2018

Kein Hotel für die Nachsaison

4.0/6

Wir waren in der Zeit 22.9.-01.10.18 in dem Hotel. Leider ist zu dieser Zeit schon vieles geschlossen und man kann nicht mehr alles geniessen. Auch finde ich das man merkt das es zum Saisonende zugeht, manches Personal ist hier nicht mehr sehr motiviert. Die Damen und der eine Herr an der Bar waren immer sehr freundlich!! Was auch extrem gestört hat das an der Rezeption an manchen Tagen keiner auch nur ein Wort Deutsch konnte oder sprechen wollte. Besonders " freundlich" ist die Dame an der Wechselstube. Unfassbar was die jeden Tag für eine schlechte Laune hatte. Das Hotel war schön und bis auf die kleinen Ausnahmen und schlechten Erinnerungen auch zu empfehlen, aber für uns definitiv nicht ein weiteres mal.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist nicht weit vom Flughafen entfernt. Allerdings muss ich sagen das die Bilder vom Juni oder JUli nicht wirklich den Strandzustand Ende September/Oktober wider spiegeln. Hier war es eher dreckig und Mega voll mit Algen und Seegras. Also direkt unterhalb der Treppen war Baden nicht wirklich möglich. Wir sind dann immer nach rechts ca. 10 Minuten gelaufen und hatten einen schönen Strand, allerdings auch nur weil man hier für die Liegen und Sonnenschirme zahlen musste. Die umgebung war e


Zimmer

4.0

Wir empfanden die betten zu Hart. Nach dem Duschen war die Hälfte des Wassers auf dem Badezimmerboden verteilt. Unser Zimmer war schön groß mit toller Aussicht im 8.Stock. Unsere Zimmerfee war toll und hatte immer nette Figuren aus Handtüchern gebastelt.


Service

4.0

Wenn wir dann mal jemanden an der Rezeption gefunden erwischt haben der Deutsch konnt wurden unsere Fragen auch nett beantwortet. Bei den anderen hatten wir eher das Gefühl " oh Gott schon wieder jemand der auf die Rezeption zukommt" Den krönenden Abschuss hat dann noch der Busfahrer beim Abholen am letzten Tag vollbracht. Der Bus kam mit 35 Minuten Verspätung. Wir waren das letzte Hotel das angefahren wurde. Der Bus war nicht mal halb voll. Aber anstatt Hektik aufkommen zu lassen holte sich de


Gastronomie

4.0

Ich gebe hier 4 Sterne weil das Essen wirklich Mega lecker und immer sehr gut und abwechslungsreich war. Hier nichts zu finden war schlichtweg unmöglich. Was extrem nervig, ecklig und respektlos war, die Kinder die an den Buffets ihre Finger in den Essensschalen hatten und sich lustig am Nachtischbuffet mit den Fingern auf den Torten bedient hatten. Da werden die Teller so voll geschaufelt das die Hälfte auf dem Weg zum Tisch auf dem Boden landet und anschliessend auch genauso voll dort stehen g


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

September 2018

Schönes Familienhotel .

4.0/6

Schönes gepflegtes Hotel. Mit kleinen Mängeln. Sehr nettes Personal, Poolanlage sehr schön mit reichlich liegen , Biergarten war auch ein Highlight.


Umgebung

3.0

Abseits gelegen. Meer nicht so schön .


Zimmer

4.0

Größe ausreichend für 2 Erwachsene und 1 Kind . Teppichboden für Allergiker eher schlecht. Immer sauber.


Service

6.0

Es waren wirklich alle sehr nett und zuvorkommend. Besonders Nikolei, Stoyan und Nikola poolbar und Billiardbar waren der Wahnsinn.


Gastronomie

4.0

Essen war sehr gut, aber leider 10 Tage lang das selbe. Keine Abwechslung, mittags und abends immer das gleiche . Italienisches Restaurant dürfte man leider nur einmal pro Aufenthalt besuchen, sehr lecker . Donats und brezen waren auch genial.


Sport & Unterhaltung

5.0

Gaby von der Animation war Top.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Benjamin (31-35)

September 2018

Top Hotel, Personal naja

5.0/6

Super Hotel, ab 4.Etage toller Ausblick, schöne Lage, top Buffet, super Anlage, Top Strand, Top-Strandbarkeeper ;) nur am Personal in der Lobby sollte man arbeiten.


Umgebung

6.0

Schön ruhige Lage, super gepflegte Anlage, schöner Privatstrand (vergleichweise günstig zum Rest Europas), etwa 30 Min zu Fuß nach Nessebar, mehrere Läden und Restaurants in 10-Min-Fußweg vom Hotel


Zimmer

6.0

Waren positiv überrascht. Wir waren schon mehrmals in bulgarischen Hotels, das war das Beste bisher, mit Teppich ausgelegte Zimmer, super großes Bett, schöner Ausblick aufs Meer, super Zimmerdienst


Service

3.0

Ich würde gern 5 Sterne geben aber... das einzige was mich am Urlaub gestört hat, war das Personal in der Lobby, bzw. am Empfang. Kein "Hallo", kein "Auf Wiedersehen", kein "Schön, dass Sie hier waren, wir würden sie gern wieder begrüßen", nix, null Komma nix, extrem neutral gehaltenes Personal als wären die Gäste die Dienstmädchen und sind froh wenn das Hotel zum Winter hin endlich leer ist. Die Lobby ist das erste und letzte was man im Urlaub sieht, dort sollte man zu jeder Zeit jeder Gast pos


Gastronomie

6.0

Buffet war Top, vielleicht sogar das Beste was ich je hatte. Auch immer Platz im Gastraum oder draußen zu finden. Einen Abend darf man sich auch beim italienischen Restaurant einfinden, was ganz ok war. Also weder positiv noch negativ vorzuheben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Kinder gut geeignet. Wir waren als Paar unterwegs, daher haben uns die Rutschen eher weniger interessiert aber für Kinder sicher eine nette Abwechslung. Auch gibt es ein Spa im Haus und sicher noch andere Aktivitäten welche wir aber nicht genutzt haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Familienmensch (26-30)

August 2018

Absolute Weiterempfehlung

6.0/6

Tolles Familienhotel, ganz ohne Langeweile. Wir sind mit unserer achtjährigen Tochter hier und sie liebt das Hotel. Wir verreisen viel, dennoch ist das ihr Favorit.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist nicht mitten im Zentrum. Nessebar kann man dennoch mit einem Bus, einem Taxi, oder auch zu Fuß (30min) erreicht werden. Die Altstadt kann sogar zusätzlich noch mit einem Sea Taxi ( einem kleinen süßen Boot für 10 Leva/ person) erreicht werden. Natürlich ist man hier nicht mitten im Leben, aber es gibt hier eine kleine süße Bucht mit jetski und weiteren Angeboten. Die Ausflüge werden meist von Alt Nessebar aus gestartet. Vom Flughafen aus haben wir ca. 40 min gebraucht.


Zimmer

6.0

Wir waren positiv überrascht. Das Zimmer ist schön und hat ein wunderbares Bett. Wir haben seitlichen Meerblick und ohne Meerblick gebucht. Das Badezimmer ist schön sauber und großzügig, mit einer Badewanne und einer Dusche. Man hat auch einen kleinen Kühlschrank, was natürlich immer schön ist! Tv nutzen wir im Urlaub nicht, können daher nichts zu sagen. Dennoch sehr zufrieden mit dem Zimmer.


Service

6.0

Hier sind alle sehr freundlich. Die Kellner sind stets freundlich und bemüht. Die Animation ist grandios. Die Shows sind toll. Unsere Balkontür ging am 3.tag auf, obwohl sie geschlossen war. Nachdem wir an der Rezeption Bescheid gesagt haben, müssten wir nicht lange warten, bis die Tür repariert war.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist nicht wie in einem Sternehotel. Für einen All In Urlaub ist es allerdings vollkommen ausreichend. Wir haben jetzt nach der ersten Woche immer etwas leckeres zu essen gefunden. Was köstlich ist, ist das zu reservierende Italiensiche Restaurant. Des Weiteren finden wir es toll, dass es den ganzen Tag über etwas gibt. Ob Burger, Hot Dog, Brezel (unser Favorit), Würstchen und Krautsalat, sie wechseln sich zeitlich immer mal ab, aber irgendwann hat man es raus, wann man wo hingeht. Zwi


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Freiezeitangebote sind grandios! Wir haben es nicht geschafft uns zu langweilen. Das Team der Animation ist sehr charmant und aufgeschlossen. Sie animieren einen wirklich, ohne dabei aufdringlich zu sein. Hier hat man einfach echt Lust mitzumachen! Die Rutschen sind nicht rund um die Uhr geöffnet, und das hat uns Anfangs auch verunsichert. Aber ganz ehrlich, hier gibt es so viel, dass man gar nicht rund um die Uhr rutschen ml.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingo Mahlstädt (46-50)

August 2018

Gutes Hotel, gutes Preis- und Leistungsverhältnis

6.0/6

Das Hotel Sol Nessebar hält was es verspricht. Für eine Woche Badeurlaub hat es alle unsere Erwartungen erfüllt. Das Perosnal ist nett und freundlich, versteht aber kaum Fremdsprachen. Der Außenbereich ist weitläufig, sauber und gepflegt und bietet für den Badeurlaub viel Abwechslung, verfügt über mehrere Pools und einen Rutschenpark. Man kann den ganzen Tag an unterschiedlichen Bars und Restaurants Essen. Beginnnend mit dem Frühstück (könnte abwechslungsreicher sein) über Hamburger/Hot Dogs/Pizza/Paella,Mittagessen/Abendessen im Restaurant. Die Getränkeauswahl ist abwechslungsreich, die Softdrinks sind fast 24 Stunden verfügbar. Die Zimmer sind groß, die tägliche Reinigung lässt keine Wünsche übrig.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Benjamin (36-40)

August 2018

Empfehlendswert

4.0/6

Es ist sehr sauber und gepflegt. Die Poollandschaft ist herrlich. Jede Menge Spaß für Groß und Klein! Das Essen ist kein 4,5 Sterne Essen, aber es sollte immer für jeden etwas dabei sein.


Umgebung

5.0

Sie Anfahrt mit ca. 35 Minuten ist überschaubar und verging wie im Flug


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist sehr geräumig und sauber! Es sind im Gesamten 3 Zimmer und Bad, mit Wanne (Wer möchte) und Dusche. Fernseher gibt es auch, wenn er denn gebraucht wird! Die Klimaanlage kann man sehr gut einstellen!


Service

6.0

Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist im Großen und ganzen in Ordnung. Es gibt ein großes Buffet mit allem.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage ist klasse!! Alles sauber und gepflegt. Sie Animationen, wer sie möchte, sind auch ausreichend!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Siegfried (41-45)

August 2018

Sehr zufriedenstellend

6.0/6

Buffet abwechslungsreich und hervorragend. Personal höflich, freundlich und zuvorkommend. Zimmer und Hotelbereich sauber


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Strand
Ausblick
Außenansicht
Pool
Ausblick
Sport & Freizeit
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Sonstiges
Ausblick
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Sonstiges
Sport & Freizeit
Pool
Sport & Freizeit
Sonstiges
Gastro
Pool
Sonstiges
Gartenanlage
Ausblick
Pool
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Ausblick
Strand
Gastro
Gastro
Pool
Gartenanlage
Gastro
Ausblick
Gastro
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Gastro
Pool
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pool
Gastro
Pool
Ausblick
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Gastro
Außenansicht
Lobby
Gartenanlage
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Lobby
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Ausblick
Pool
Außenansicht
Pool