Hotel Trzy Wyspy

Hotel Trzy Wyspy

Ort: Swinoujscie/Swinemünde

73%
4.4 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
5.0
Service
4.3
Umgebung
4.5
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Heiko (56-60)

November 2021

Alles voll zur Zufriedenheit

5.0/6

Gute Lage in Strandnähe. Zimmer gut ausgestattet und modern. Personal ist aufmerksam. Frühstück und Abendessen (Halbpension) war sehr gut und reichlich. Tiefgarage Parkplatz für 14 € pro Tag etwas zu Teuer. Weiterempfehlung auf jeden Fall. PS- ein Besuch auf dem "Polenmarkt" kann ich nur abraten, um so freundlicher die Verkäufer desto schlechter die Ware. Zigaretten doppelt so teuer wie an der Tankstelle und statt Filet geräuchert nur minderwertiges Schweinefleisch !!!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maria (61-65)

November 2021

Trzy Wxspy w Swinoujsciu

3.0/6

Essen schlecht vorwiegend Fleisch. Im Restaurant laut und Personal nahm keine Rücksicht auf die Gäste. Personal unfreundlich. Beim Begleichen der Rechnung wollten sie keinen Beleg rausstellen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Elke (51-55)

November 2021

Schönes Hotel sehr zu empfehlen

6.0/6

Ein tolles Wellness-Hotel. Zur Erholung und zum Kuraufenthalt gedacht. Wir waren 6 Tage zum Ausspannen in diesem Haus. Das Hotel liegt nicht weit von der Promenade entfernt. Die Ostsee ist nicht weit entfernt. Das Essen, wir hatten Frühstück und Abendessen gebucht war gut. Es war für jeden etwas dabei. Jetzt in Corona - Zeiten wird auch sehr auf Hygiene geachtet. Zum Parken gab es eine Tiefgarage. Diese war kostenpflichtig.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist nicht weit von der Promenade entfernt. Ostsee ist nicht weit weg.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß und geräumig. Ein Flat - Fernseher und ein Kühlschrank sind vorhanden. Das Bad ist mit Dusche und Fön ausgestattet und schön groß.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Auf Wünsche wird reagiert. Die Bar ist sehr zu empfehlen.


Gastronomie

6.0

Haben Frühstück und Abendessen gebucht. Es war für jeden etwas dabei. Das Essen war lecker und reichlich. Wir hatten auch einen russischen Abend. Auch zu Corona - Zeiten gab es vom Buffet. Dabei wurde vom Personal auf Einhaltung der Hygiene-Regeln geachtet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Man konnte Wellness - Angebote in Anspruch nehmen. Das war natürlich nicht im Preis inbegriffen. Hallenbad, Whirlpool und Sauna waren für jeden frei. Tanzabende werden auch angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hella (56-60)

Oktober 2020

Urlaub funktioniert auch in Corona-Zeiten super!

5.0/6

Wir haben als Gruppe einen Kururlaub im Hotel Drei Inseln genossen. Das Hotel besteht aus Gebäuden, die alle miteinander verbunden sind.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an einer befahrenen Straße, die aber nicht stört. Den Strand und die Promenade erreicht man gemütlich in ca. 5 Minuten. Ins Zentrum und an den Hafen muss man schon mal einen Spaziergang von 20 Minuten einplanen. Die Altstadt von Swinemünde ist sehenswert.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß, haben fast alle Balkon, einen Flatscreen mit 3 deutschen Programmen. Das Bad ist gut ausgestattet. Man konnte sich entscheiden, ob das Zimmer täglich, alle 2 Tage oder gar nicht gereinigt werden sollte. Das war der Corona-Situation geschuldet.


Service

5.0

An der Rezeption wurde sich um alle Probleme gekümmert. Alle Mitarbeiter des Hotel waren freundlich und zuvorkommend. Man fühlte sich sehr willkommen.


Gastronomie

5.0

Im Restaurant, Cafe' und Bar sowie in der Hotelhalle, an allen Aufzügen und im Spa-Bereich waren ausreichend Desinfektionsspender vorhanden. Das Essen war sehr abwechslungsreich und schmackhaft. Wer hier nichts gefunden hat, ist selbst schuld. Man bekam vom Personal Einmalhandschuhe und es durften nicht mehr als 10 Personen am Buffet sein. Darauf wurde sehr geachtet, ebenfalls auf das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes. Die Bar ist sehr gemütlich eingerichtet und die Cocktails sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir hatten als Kururlaub jeder 2 Behandlungen pro Tag. Bei einem 1-minütigen Arztgespräch wurde festgelegt, wer welche Behandlung bekam. Pool und Sauna konnte man kostenfrei nutzen. Auch ein kleiner Fitnessraum ist vorhanden. Eine Reiseleiterin kommt 2 Mal pro Woche ins Hotel. Hier haben wir eine 3-Insel-Rundfahrt und eine Kaiserbäderfahrt gebucht. Ansonsten kann man viel individuell unternehmen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (70 >)

Februar 2020

Tolles Kurhotel

5.0/6

Wir waren vom 22. Februar bis zum 07. März Kurgäste im Hotel. Das Hotel ist sehr sauber und außer die Rezeption auch sehr freundlich, Essen und Unterhaltungsprogramme sind gut. Das Eingangsgespräch mit dem Arzt sollte gründlicher sein. Was empfehle ich zu beachten. Das Schwimmbecken ist für ältere Personen recht kalt. Für den Fitnisraum sollte man sich etwas Werkzeug einstecken. Manuelle Massage einmal wöchentlich ist zu wenig und sollte qualitativ verbessert werden. Oder einmal wöchentlich Wasserbett ist auch zu wenig. Von der Salzgrotte sollte man nicht allzuviel erwarten. Die Tiefgarage ist einfach zu teuer (12,50 €/Tag). Obwohl es vorwiegend deutsche Gäste sind, bietet der Fernseher nur drei deutschsprachige Sender an. Mindestens den NDR sollte man anbieten. Trotzdem kann ich das Hotel bestens weiterempfehlen. W.Richter


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marlis (70 >)

Dezember 2019

Das Hotel können wir jetzt nicht weiterempfehlen

2.0/6

Wir haben das Hotel im Oktober 2018 besucht und waren zufrieden. Jetzt kann man das Hotel nicht weiterempfehlen. Es gibt zuviel Beanstandungen, z.B. Der Frisörsalon der die ganze Zeit die Tür offen hatte, die Eingangstür die sehr laut geschlossen hat. Durch die Lautstärke von beiden war nicht an Ruhe zu denken.


Umgebung

4.0

Abholung durch einen Bus, Fahrzeit ca. 8-9 Std.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sauber und das Doppelbett sehr gut.


Service

3.0

Das Abräumen der Tische erfolgte manchmal zu schnell, sodas jedesmal neue Bestecke geholt werden mußten. (die leider nicht immer vollzählig vorhanden waren). Beschwerden wurden "nicht verstanden". Zum Abschluss waren zwei Lunchpaket bestellt und bezahlt , wobei das 2. Paket erst nach Aufforderungen kam, als der Bus schon vor der Tür stand.


Gastronomie

3.0

Das Essen war gut und abwechslungsreich, leider jedoch nie warm. Es fehlte jeden Tag etwas anderes z.B Große Teller, Gabeln, Löffel, oder warten auf Butter dauerte ca. 5 Minuten.


Sport & Unterhaltung

keine Nutzung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ralf-Michael & Brunhilde (56-60)

August 2019

Neue moderne Hotelanlage.

6.0/6

Neue moderne Hotelanlage . Von der Buchung (dierekt beim Hotel ) bis zum Ausscheck hat alles prima geklappt . Es ist ein neuwertiges ,sauberes und modern Eingerichtetes Hotel . Unser Zimmer war sauber geräumig und wir hatten keine Beanstandungen . Wir haben in den Betten sehr gut geschlafen . Das Persohnal war freundlich und sprach zum großen Teil deutsch . Abendessen haben wir im Hotel nicht genutzt , Frühstück war reichhaltig und gut . Vom Hotel wird Tiefgarage angeboten - bitte vorher reservieren .Vielen Dank an die Rezeption noch mal - das wir unser Auto noch nach dem Ausscheken bis zum Nachmittag in der Tiefgarage lassen konnten . Wir würden das Hotel weiterempfelen . Danke für die schönen Urlaubstage Famielie K.


Umgebung

6.0

Wir waren zum Badeurlaub in Zwinemünde . Ca. 5 Minuten Fußweg zum Ostseestrand


Zimmer

6.0

Modern eingerichtet , sauber und wir haben in den Betten gut geschlafen


Service

6.0

Wünsche wurden ohne Probleme erfüllt .


Gastronomie

6.0

Wir haben nur Frühstück genutzt . Frühstück war reichhaltig und gut


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia und Mario (51-55)

Juli 2019

Schönes Hotel mit unterirdischer Küche.

2.0/6

Modernes Hotel mit gut eingerichteten Zimmern. Das Abendessen passt aber eher in eine Jugendherberge. Man sollte das Hotel wirklich nur mit Frühstück buchen. In der Umgebung gibt es viele Möglichkeiten gut zu essen. Das Personal, was im Restaurant zu viel ist, sollte vielleicht für die überforderte Rezeption eingesetzt werden.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt direkt an einer lauten Straße, dafür aber in Strandnähe. Da die Balkons sehr dicht beieinander sind, bekommt man beim Einschlafen und offenem Fenster alles von anderen Gästen, welche sich auf dem Balkon unterhalten, mit.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind modern eingerichtet. Der kleine Kühlschrank heizt allerdings mehr als er kühlt und eine Klimaanlage wäre im Sommer von Vorteil.


Service

2.0

Das Personal an der Rezeption war eher unfreundlich. Wir sind aufgrund fehlender Staus etwas zu früh angereist. Da in der Umgebung nirgendwo ein Parkplatz zu finden war, fragten wir an der Rezeption nach dem Check in. Ohne überhaupt nach dem Namen zu fragen, wurde uns gesagt, dass es 15.00 Uhr ein Zimmer gibt und dann könnten wir auch parken. In der Tiefgarage waren jedoch noch viele Plätze frei. So mussten wir bei 36 Grad draußen auf unser Zimmer warten.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war gut und das Personal des Kaffees sehr nett. Vor dem Abendessen haben wir uns allerdings nach dem ersten Mal immer gefürchtet. Irgendwie wurde es auch immer schlimmer. Neben zwei warmen Komponenten, welche nicht besonders gut waren, gab es Brot mit eher minderwertiger Wurst. Als Salat gab es Blattsalat mit Ersatzfeta. Gurken oder Tomaten gab es nicht. Beim amerikanischen Abend gab es Tomatenscheiben. Diese durften aber nur mit einem eher seltsam aussehenden Burger gegessen werde


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Juli 2019

Modernes Hotel aber bitte ohne Abendessen buchen!!

4.0/6

Modernes, sauberes Hotel, welches leider an einer lauten Straße liegt. Der Weg zum Strand ist mit ca 300 Metern nicht zu weit.


Umgebung

3.0

Hotel liegt an einer Straße mit hohem Geräuschpegel. Viele kleine Café's und kleine Gaststätten in der Umhebeung. Weg zum Strand ist mit ca 300 Metern angenehm.


Zimmer

4.0

Zimmer waren sauber, gepflegt und eigentlich stilvoll eingerichtet. Außer, dass der Fernseher sich immer nachts, gegen 3 Uhr ohne unser Zutun, anschaltete, haben wir gut geschlafen.


Service

4.0

Rezeption, da unterbesetzt, nicht ganz so freundlich;......... Reinigungspersonal, Kellner, Cafe - Bedienung waren alle freundlich.


Gastronomie

3.0

Frühstück war super, Abendessen ging gar nicht. 2 Warmanteile, die nicht so wirklich appetitlich waren, trockenes Brot, immer die selbe Wurst, kein Gemüse... Auf schriftliche Beschwerde wurde man mit Floskeln seitens der GL vertröstet. Ansonsten sehr laut während der Mahlzeiten. Ein ganz großes Lob an den Servicemitarbeiter am Omelettstand (beim Frühstück).


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellness haben wir nicht genutzt und können uns dazu nicht äußern. Die Anlage machte aber, wie das ganze Hotel ansich, einen modernen gepflegten Eindruck.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Roselli (51-55)

Juli 2019

Gepflegtes Quartier

6.0/6

Das Gebäude hat merere Flügel, die untereinander nur im Erdgeschoss erreichbar sind. Zur Bar im 5. Stock geht es nur im Fahrstuhl des West-Flügels, in den anderen Gebäudeflügeln nicht.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Etwas kleiner, als ich einen Pool erwartet hätte


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

April 2019

Schönes Hotel mit verbesserungswürdiger Küche

4.0/6

Wer einen einfachen Urlaub mit Wellnessangeboten und Strandnähe buchen möchte, ist hier gut aufgehoben. Man sollte aber nur die Übernachtung mit Frühstück buchen und auswärts in einen der vielen guten Restaurants und Cafes essen gehen. Ein wichtiger Tipp noch. Die Wellnessangebote müssen alle zeitlich gebucht werden. Es ist also ratsam schon vor der Anreise, sich die Angebotsliste zuschicken zu lassen und zu buchen. Wer erst vor Ort buchen möchte, bekommt ansonsten nur schwer noch Termine.


Umgebung

5.0

Von Lörrach ( Baden Württemberg ) sind es 12 Stunden Fahrt, aber die Ostsee ist immer eine Reise wert. Wir hatten jeden Tag Sonne, auch wenn es am Anfang recht kühl war und der Strand liegt nur 5 Minuten entfernt.1,5 Kilometer entfernt liegt die Engelsburg, die immer einen Besuch Wert ist.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war sehr modern eingerichtet. In dem großen Bett haben wir sehr gut geschlafen und das Badezimmer ist sehr schön anzusehen. Eine Minibar gibt es nicht, aber ein kleiner Kühlschrank für eigene Dinge , ist im Zimmer . Wer auf deutschsprachiges Fernsehen nicht verzichten möchte, kann hier neben 34 polnischen Sendern, auch noch ARD, ZDF und RTL schauen. Wir hätten uns gewünscht, das ein Wasserkocher im Zimmer gewesen wäre, weil der Essenraum ab 20:00 Uhr geschlossen ist und man dann nur


Service

5.0

Bei dem Personal an der Rezeption würde ich sogar 7 oder 8 Sterne geben, weil man wirklich mit jeder Frage kommen kann und sie immer versuchen Dir zu helfen. Dem Gastronomiepersonal kann ich aber höchstens 4 Sterne geben. Viele Gastronomiemitarbeiter kommen aus Russland ( was keine Kritik ist ) und stehen ( zum Glück nicht alle ), nur herum, was sicherlich auch mit ihren Sprachproblemen zu tun hat und wenn Du sie an den Tisch bittest, sprechen sie neben ihrer Landessprache nur polnisch und eini


Gastronomie

3.0

Das Essen ist eher einfache Kaninenqualität und der Fisch und auch der Kaffee, waren teilweise nicht genießbar. Für Freunde der polnischen Küche gibt es aber sehr viele gute regionale Lebensmittel. Wer Halb-oder Vollpension bucht, muss wissen, dass man damit nur das Essen bucht. Jegliche Getränke außer Kaffee und Tee, müssen selbst bezahlt werden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Spabereich ist sehr gut ausgestattet , auch mit Whirlpool und 3 verschiedenen Saunen und es gibt sehr viele Verwöhnangebote für einen fairen Preis. Zweimal die Woche gibt es ein Abendprogramm(Montag Tanzabend,Mittwoch Kinoabend) .


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Margarita (31-35)

Februar 2019

Tolles Hotel

6.0/6

Schönes Hotel mit Wellness Angebot in günstiger Lage (nah zum Strand und zu guten Restaurants). Frühstück und Abendessen sehr reichhaltig. Mitarbeiter sprechen Deutsch. Pool, Sauna und Ruheraum sind gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roswitha (61-65)

Dezember 2018

Hotel mit kaum Luxus

3.0/6

Das Hotel ist sehr schön. Die Zimmer bei Ankunft auch sehr sauber.Die zentrale Lage und die Nähe zum Strand prima. Aber nun, das Hotel verpflichtet sich alle 3 Tage die Betten zu beziehen, wir waren 7 Nächte da und nichts passierte. Die Gläser in den Zimmer wurden auch nicht nach Benutzung gesäubert. Es werden nur Handtücher gewechselt, Betten gerichtet..mit Abstrichen ,aber akzeptabel und der Fussboden gereinigt. Alles andere wie gesagt galant übergangen. Das Frühstück ist ausreichend gut, allerdings kein Service. Es sind sehr viele ältere Personen mit Gehhilfen da, diese mussten sehen, wie sie den Kaffee und das Frühstück an den Tisch bekommen. Es ist einfach nur eine Massenabfertigung. Eine freundliche Begrüssung am Früfstückstisch... Fehlanzeige. Die Anwendungen muss ich allerdings sehr lobend erwähnen. Bei uns wurde auch am 3. Tag noch die Bar geschlossen. Wir durften zwar im Speisseraum unsere Cocktails trinken, leider war die Gemütlichkeit nicht mehr gegeben, da alle andere beim Essen waren. In der Bahnhofstraße ist es nicht viel anders gewesen. Die guten Bewertungen hatten mich überzeugt, aber nun nach meiner eigenen Erfahrung muss ich sagen.. Wir fahren nicht mehr in dieses Hotel.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Bei Ankunft alles sauber und ordentlich, danach nur das nötigste. Die Ausstattung ist okay, die Betten super


Service

2.0

Überhaupt nicht. Keinerlei Interesse den Kontakt mit den Gästen zu suchen


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness gut, Whirlpool würde gesperrt...war defekt. Es gab 2 Tanzabende


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lutz (61-65)

November 2018

Alles stimmt von A bis Z. Nächste Reise gebucht!

6.0/6

Ein schönes Hotel, sehr gutes und abwechslungsreiches Essen. Service in allen Bereichen gut. Moderne Zimmer, Komfort ansprechend.


Umgebung

5.0

Nicht weit zur sehr schönen Promenade ((300m) und zum wahnsinnig breiten Strand. Kurpark in der Nähe. Alle Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichbar. Einkauf und Shopping in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

5.0

Modernes Ambiente, relativ schlicht gehalten. WLAN erlaubt Streaming. Auf Grund der Türschloss Konstruktion müssen/werden die Türen von den Gästen laut zugeknallt- sehr Ruhe störend! Komfort und Bequemlichkeit gut. Im Bad wäre ein Duschhocker wünschenswert.


Service

5.0

Höflich und hilfsbereit, aufmerksam, nie störend


Gastronomie

6.0

sehr abwechslungsreich (pro Woche ein Themenabend z.B. französische oder russische Küche), in den 2 Wochen gab es weder Mittags noch Abends die gleichen (warmen) Gerichte. Angebot insgesamt sehr umfangreich.Alles vorhanden.Ausreichend Sitzmöglichkeiten,auch für Einzelreisende.


Sport & Unterhaltung

5.0

Jeden Tag werden Ausflüge angeboten, einmal pro Woche Tanzabend. Eigeninitiative ist ansonsten gefragt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

November 2018

Empfehlenswertes modernes Hotel

6.0/6

Ein schönes Hotel in guter Lage. Essen war schmackhaft. Nur der Saunabereich ist nach meiner Meinung zu klein geraten.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine und Gerald (70 >)

September 2018

Als Urlaub - o. K. aber als Kur nicht zu empfehlen

4.0/6

Sehr beliebtes Hotel für Deutsche. Modern und gut eingerichtet. Küche hervorragend; Sauberkeit: sehr gut; Arzt und Kur: Nicht zu empfehlen, da es wesentlich bessere Hotels auf diesem Gebiet gibt..


Umgebung

5.0

Wir waren ca. 10 Stunden von Gera nach Swinemünde unterwegs und hatten viele Staus um Berlin und danach. Vom Hotel zur Promenade und zum Strand von Swinemünde sind es nur wenige Gehminuten. Ausflugsziele (z.B. nach Ahlbeck) sind in der Nähe; aber durch die ungünstige Verteilung der Kuranwendungen (vormittags und nachmittags) nur schwer realisierbar.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war mit Fernseher ausgestattet; aber in deutsch nur ARD und ZDF empfangbar. Zur Straßenseite sehr laut, trotzdem überwiegend gut geschlafen (Seeluft machte müde)


Service

5.0

Das Reinigungsteam war sehr fleißig; es gab keinerlei Beanstandungen oder Fragen/Wünsche.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr reichhaltig und abwechslungsreich; besonders der "Asiatische Abend" war super.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab nur 2 Abendveranstaltungen (Tanz- u. Opernabend), u. E. zu einseitig und auch zu wenig. (Warum z.B. kein Folkloreabend?)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

August 2018

Sittenwidrige Zusagen vom Management

1.0/6

Unseriöse Geschäftsleitung. Haben Zimmer gebucht und wieder storniert. Trotz einer Fehlbuchung des Hotels wurde 100 % verlangt. Zwischenzeitlich müssen wir klagen, damit wir unser Geld zurück erhalten, obwohl in dieser Zeit das Zimmer doppelt belegt war und das Hotel offenbar doppelt kassieren will. Wir möchten alle Kunden vor diesem Hotel warnen. Das Hotelmanagement hat die Rückzahlung versprochen und verweigert jetzt die Rückzahlung des Honorars, dass Sie über Kreditkarte eingezogen haben. Das ist sittenwidrig ! ! ! Nicht buchen ! ! !


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Josef (66-70)

Juni 2018

Dieses Hotel ist zu empfehlen.

5.0/6

Ein im Jahr 2015 neu eröffnetes Hotel. Zimmer und Ausstattung sind in sehr guten Zustand . Sauberkeit ist top. Frühstück und Abendessen sehr schmackhaft und reichlich. Der Schwimmbereich, vor allem die 3 Saunen mit Ruheraum unbedingt zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Schrosch (51-55)

Mai 2018

Empfehlenswert wohl für einen Kuraufenthalt.

5.0/6

Modernes Haus mit sehr großen Zimmern (App. mit 2 Räumen), 2 Mini-Balkone. Essen (VP) war gut, das Personal im Speisesaal sehr freundlich und hilfsbereit. Dies trifft auch auch auf das Reiningunspersonal zu, jedoch nur bedingt für die Rezeption. Am ersten Tag unseres Aufenthaltes gab es kein Warmwasser. Diese Tatsache wurde nicht ausreichend kommuniziert. Hotel zu 90% mit Kurgästen belegt (ü70)


Umgebung

6.0

ca. 300 Meter zur Promenade. Unmittelbare Umgebung ist optisch ansprechend mit wenig Bausünden aus der PRL-Vorzeit.


Zimmer

6.0

sehr sauber und geräumig


Service

5.0

vor allem im Speisesaal und Zimmermädchen. Management muss noch lernen.


Gastronomie

5.0

Essen reichlich (vor allem zu Beginn). Bei VP erwarte ich zum Mittag- und Abendessen als Getränk neben Wasser auch ein oder zwei Saftsorten.


Sport & Unterhaltung

4.0

die Nähe zu Ahlbeck/Heringsdorf war für uns ausschalggebend. Fahhradverleih im Haus.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (70 >)

April 2018

Hier kann man wiederkommen

5.0/6

Das stimmt, nach einer langen Anfahrt eine kleine freundliche Begrüßung, wäre gut.Die Lobby wirkte auf mich nicht einladend, eher kühl, aber das Zimmer entschädigte uns. Das Hotel war sehr sauber, in allen Bereichen. Wir hatten einen Kururlaub für eine Woche, das Hotel war geeignet für diesen Grund.


Umgebung

6.0

Wir sind mit dem Bus angereist, die Promenade ist nicht sehr weit, es lohnte sich jeden Tag dort hin zu gehen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind gut eingerichtet, auch , wenn der Balkon zur Strassenseite hinausging, hörte man vom Strassenverkehr nicht viel.


Service

5.0

Die Zimmermädchen waren für Wünsche offen. Im Speiseraum wurde sofort das benutzte Geschirr abgeräumt. Unser Taxi-Wunsch wurde von der Rezeption sofort erledigt.Beschwerden hatten wir keine, es waren Kleinigkeiten, die nicht so ganz o.k waren, aber da muss man sich nicht gleich beschweren.


Gastronomie

5.0

Zum Frühstück gab es noch zusätzlich Waffeln, Setzeier und Omeletts, fand mein Mann sehr schön.Das Angebot war reichlich, man konnte sich satt essen. Abends gab es zwei warme Speisen und sehr viele Salate, bei den Salaten könnte man Schilder aufstellen man musste manchmal raten.Der Speisesaal hat mir in der Ausstattung gut gefallen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Hallenbad reichte, muss nicht grösser sein. Zwei Tanzabende gab es, für die Nichttänzer hätte man vielleicht etwas kulturelles durchführen können.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

AKH (46-50)

April 2018

Inkompetenz oder Vorsatz? Doppelte Berechnung

1.0/6

Laut, da an sehr verkehrsreicher Straße gelegen, doch am schlimmsten war die völlig inkompetente Rezeption -kaum englisch kaum deutsch und "ahnungslos", ohne vorab die Rechnung für Mehrleistungen vorzuzeigen, wurde die Kreditkarte nochmals zusätzlich mit dem vorab geleisteten Betrag für die Übernachtungen belastet, bis heute hat das Hotel die mehr als 600€ nicht wieder zurück erstattet! Für uns schon kriminell!!! Daher: Finger weg!


Umgebung

1.0

laut, liegt direkt an einer viel befahrenen Straße


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Gedränge im SPA Bereich, eine Sauna defekt, wurde auch während unseres Aufenthaltes nicht repariert


Hotel

1.0

Bewertung lesen

ute (56-60)

März 2018

Wellness Hotel sehr zu empfehlen

6.0/6

wir waren vom 02.03.bis 07.03.2018 zum Wellness in diesem Hotel. Das Hotel ist gut gelegen. Parkplätze vor dem Haus. Das Hotel macht einen sehr sauberen Eindruck. Perrsonal sehr hillfsbereit und nett. Der Wellness - Bereich ist super. Für Wellness Urlaub ist dieses Haus sehr geeignet. Wir werden gerne wieder kommen.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist nicht weit von der Promenade entfernt. Im Umkreis viele Restaurants undEinkaufsmöglichkeiten. Man ist durch den Park auch schnell in der Stadt.


Zimmer

5.0

unser Zimmer 163 in der 4 Etage mit Blick auf dem Camping Platz und Park. War sehr schön.Es war Zweckmässig eingerichtet. Betten waren etwas hart. Reinigung war okay.


Service

6.0

Personal sehr nett und aufmerksam in allen Bereichen. Im Wellness Bereich war auch immer ein Ansprechpartner. Kosmetikangeboten da stimmte das Preis-Leistungs-Verhältnis. Haben die Anwendungen sehr genossen.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war super und sehr liebevoll angerichtet. Auf Wunsch Omlett und Waffeln. Es wurde immer nachgereicht. Auch sollte man das Kaffee in der 5 Etage besuchen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab einen Tanzabend. Und Hallenbad und Sauna. Wasserqumnastik wurde jeden Tag angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anton (56-60)

Februar 2018

Kein offenes Ohr für Einwand

2.0/6

Hotel ist ziemlich neu,schöne Zimmer,Lage ist auch gut.Personal an Rezeption ist freundlich,solang man keine Beschwerde hat.Bei Beschwerde wirt das Personal sehr unfreundlich und sogar aggressiv.Hotel Leitung ist sowas von eingebildet,bei Beschwerden haben sie keine Zeit und Lust mit dem Gast zu sprechen,und falls Mann auf ein Gespräch und Entschuldigung besteht wird Polizei gerufen.Am Wochenende hat man im Bar Geburtstag gefeiert,Musik war so laut das man bis 3 Uhr morgens nicht schlafen konnte .


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Im Bar Bereich sehr unfreundliche Bedinung


Gastronomie

1.0

Frühstück war ausreichend,bei Mittag und Abendessen muste mann recht zeitig dar sein ,beim späteren eintreffen waren einige Gerichte nicht mehr da,bei Nachfrage wurde man ausgelacht.


Sport & Unterhaltung

3.0

Am Wochenende war Dampfbad ,trocken sauna und Aufzug auserbetrieb,bis Montag Nachmittag hat sich keiner trum gekümmert.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Regina (56-60)

Januar 2018

Hotel mit Kurcharakter

4.0/6

Hotel mit schönen Zimmern. Speiseraum kühl, gleicht einer Kureinrichtung. Abendessen in Büfettform, allerdings fast nur kalte Speisen, nur Brot.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maike (26-30)

Januar 2018

Super schöne Hotelanlage. Gerne nochmal.

5.0/6

Hotel ist wirklich schön. Modern, super Sauber und ruhig gelegen. Zimmer sind geräumig, gepflegt und absolut nicht verwohnt. Immer wieder gerne. Nur die Parkplatz Situation ist Ausbaubar. Tiefgarage hat viel zu wenig Plätze. Und selbst in der Nebensasion findet man kaum Parkplätze um das Hotel. Wir hatten VP. Ist eher nicht zu empfehlen. Frühstück war sehr reichhaltig, Mittag war ok aber das Abendessen mit einer Warmen Suppe und einem warmen Gericht ging so gar nicht. Sind am letzten Abend essen gegangen da wir keine Lust nur auf "Stulle" hatten.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christa (61-65)

Januar 2018

Unser 1.Kururlaub

5.0/6

Unseren ersten Kururlaub verbrachten wir im Hotel 3 Inseln und es hat uns gefallen. Das Hotel ist recht neu und die Zimmer dementsprechend nicht abgewohnt.


Umgebung

5.0

Zentrale Lage im Kurviertel, man ist schnell am Strand und an der Promenade.


Zimmer

4.0

Mit unserem Zimmer waren wir nicht so zufrieden. Wir hatten ein Eckzimmer, das war sehr ruhig, aber vom Zuschnitt lang und schmal. Durch den Zuschnitt paßte nur ein winziger Kleiderschrank rein, wo man die Bügel nur schräg reinhängen konnte, nicht so ideal bei dicken Wintersachen. Außerdem war der Safe auf dem Fußboden angebracht, bei fast nur älteren Gästen alles andere als optimal. Gefehlt hat uns ein Wasserkocher für Tee oder Kaffee nach einem Winterspaziergang. Das Zimmer und auch Bad wurden


Service

4.0

Die Mitarbeiter waren alle freundlich, aber in der Gaststätte hatte man den Eindruck, das es ungelerntes Personal ist, ziemlich langsam und überfordert, Die Anwendungen waren alle gut, auch die zugebuchte Massage nicht billig, aber sehr gut.


Gastronomie

4.0

Wir hatten Vollpension, da das nur wenig teurer war als HP. Frühstück und Mittag waren sehr gut, Abends sah es auf den 1. Blick auch viel aus, aber es war täglich das gleiche.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ideale Lage für lange Strandspaziergänge. Wir haben auch täglich das Hallenbad und oft die kleine Sauna genutzt, leider war das Bad in der Woche zwei Tage wegen Wartung geschlossen. Als Entschädigung haben wir zwei zusätzliche Hydrojet-Massagen bekommen. Als Tip noch, hat aber nichts mit dem Hotel zu tun: nicht an der Promenade Geld tauschen oder am Automaten holen, der Umtauschkurs ist viel schlechter als im Ort, also lieber die paar Meter laufen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hermann (70 >)

Dezember 2017

Weiterempfehlung Personal gibt sich große Mühe

6.0/6

Anlage hat zwar 3 Sterne - Leistungen sind aber mit 4 Sternen vergleichbar. Zimmer groß und sauber. Personal deutschsprechend und freundlich.


Umgebung

6.0

Optimal zur Strandpromenade und Strand. Was nicht gefällt - in Swinemünde werden im Strandbereich große Hotels gebaut.


Zimmer

6.0

Doppelzimmer Standard groß und freundlich. Großes Badezimmer mit Dusche. Sauberkeit sehr gut Zimmerservice durch Axel immer mit guten Überraschungen. Großer Fernseher. Leider aber nur 4 deutschsprachige Sender(ARD, ZDF, HR, RTL)


Service

6.0

Keine Mängel. Innerhalb kürzester Zeit wurde bei Senderausfall durch den Hausmeister geholfen.


Gastronomie

6.0

Speiseangebot sehr vielseitig, . Silvester eine tolle Raumgestaltung und ein sehr gutes kaltes und warmes Büffet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Badebereich gut. Sportraum dagegen keine Einweisung für Fitnessgeräte. Teilweise nicht nutzbar und kaputt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (70 >)

November 2017

Wir waren zweimal hier und das war es auch!

3.0/6

Wir sind nach März 2016 zum zweitenmal in diesem Haus für 14 Tage vom 04.11. bis 18.11.2018, gebucht mit FFair-Reisen. Katstrophal unfreundlicher Empfang, gewünschtes Zimmer nicht bekannt, nur meine Frau mit Nachnamen bekannt, ich wurde mit einem meiner Vornamen geführt. Grund unserer Reise war ein Kururlaub mit 10 Behandlungenpro Woche.


Umgebung

5.0

Gute Lage zur Promenade und zum Strand, Gute Ausflugsabgebote aller Veranstalter


Zimmer

4.0

Das erste Zimmer im ersten Stock an der Seitenstraße (Westseite) des Hauses 1 war eine Katastrophe. Laut (nachts Fahrten diverser Versorgungsfahrzeuge) Ableitungsstraße der Promenade. LAN-Buchse ohne Funktion, sehr schlechter WLan-Empfang in diesem Zimmer. Nach einer Woche konnten wir in den dritten Stock Südseite umziehen. (Unser Wunschzimmer aus dem Vorjahr) Wegen der DVB-T Antennenumschaltung auf der Insel Usedomvon analog auf digital waren wir (gesamtes Hotel, 98% deutsche Gäste) vom 08.11.


Service

3.0

Katastrophal die Rezeption mit teilweise frechen und völlig falschen Antworten. (z.B. zum Fernsehausfall) Wir haben den Eindruck gewonnen, das Deutsche hier im Hotel nur als zahlende Feinde willkommen sind. In der Kurabteilung allerdings ist der Service und die einzelnen Therapeuten mit sehr gut zu bewerten. In der Sauna ist dieses Jahr zwar der Saunaofen verkleidet, aber das Geländer über den Steinen fehlt noch, die Stufen sind zu hoch und in der Dusche fehlt ein Schlauch. Wer strauchelt, kann


Gastronomie

4.0

Restaurant bei voller Belegung zu klein, Essen gut, aber jeden Tag das gleiche Angebot. Speisesaal laut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Raum mit Fitneßgeräten, aber niemanden, der einem die Geräte einstellt. Saunaproblematik wurde bereits beschrieben, Poolanlage gut, freie Nutzung von diversen Massagedüsen und Whirlpool. Es gibt eine Dachterrasse (Subunternehmen) mit SAT-TV Anlage, in der auf Wunsch auch Fußballspiele über Sky gesehen werden kann (Bundesliga z.B.)


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Conny (51-55)

Oktober 2017

Gerne, immer wieder

5.0/6

Super Hotelanlage. Nettes Personal, immer freundlich und zuvorkommend. Zimmer super schön, echt cool eingerichtet, das Bad ist einfach toll. Essen ist abwechslungsreich und für jeden etwas dabei. Würde immer wieder dieses Hotel besuchen.


Umgebung

6.0

Wir haben das Hotel schnell gefunden. Von unserem Heimatort haben wir etwas mehr als 2 Stunden benötigt. Umgebung gut, in wenigen Minuten waren wir an der Strandpromenade.


Zimmer

6.0

Super gute Betten, TV, Schrank, Anrichte, Kühlschrank, Garderobe, das Bad ist toll ausgestattet


Service

6.0

Personal nett, freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich, viele verschiedene Sorten Fisch, Brot Brötchen , Obst Gemüse, warme Speisen, also für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rainer (66-70)

August 2017

Nicht super, aber gut

4.0/6

Hotel recht neu, sauber und alles in Ordnung. Telefonische Reservierung samt Parkplatz im Parkhaus hat super geklappt. Personal freundlich !!


Umgebung

6.0

Sehr zentral gelegen, um an die Strandpromenade zu kommen oder an den Strand. Gute Ausstattung mit Geschäften und Ständen in der unmittelbaren Umgebung.


Zimmer

4.0

Zimmer sauber und ordentlich eingerichtet. Was im Sommer fehlt, ist eine Klimaanlage. Davon war leider nichts zu sehen oder zu hören.


Service

5.0

Freundliche Leute , egal, wo man etwas wollte. Kann die Meinung anderer Rezensenten absolut nicht teilen. Vielleicht muß man selbst etwas freundlich auftreten.


Gastronomie

4.0

Ausreichend. Man findet immer etwas, reichlich Fisch in allen Variationen


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Max (70 >)

Juni 2017

Nur schwere Kost , schlechtes Obstangebot,

3.0/6

Das Hotel ist sauber und ordentlich. Die Restauration lässt sehr zu wünschen übrig. Für das hauptsächlich ältere Publikum sollte das Essen leichter sein. Jetzt am 3. Tag gab es morgens wieder nur Melonen, nur als Obst, keine BUTTERMILCH, Apfelsaft gab es schon den 3. Tag nicht.Wir würden das Hotel nicht wieder buchen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Reiseschnuff (36-40)

April 2017

Schönes Hotel für einen Urlaub an der Ostsee

5.0/6

Es handelt sich bei diesem Hotel um ein sehr modernes Hotel mit großzügigen, hellen Zimmern und einem sehr schönen Spa- und Wellnessbereich. Der Pool ist groß genug, um ein paar Bahnen zu schwimmen und die Saunen laden zum Entspannen ein. Das Hotel ist nur wenige Meter von der Ostsee entfernt - ca. 5 Minuten zu Fuß.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich in "zweiter Reihe" zur Strandpromenade. Es ist recht ruhig gelegen und man ist in wenigen Minuten zu Fuß am Strand oder auf der Promenade.


Zimmer

6.0

Großzügige und helle Zimmer mit einer sehr modernen und schicken Ausstattung. Die Zimmer waren immer sehr sauber.


Service

6.0

Der Service ist super. Die Angestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Hinsichtlich des Preis-Leistungs-Verhältnisses war das Essen sehr gut. Der Preis, den das Hotel für die Vollpension berechnet, ist sehr fair. Ich würde aber Reisenden, die zum Urlaub machen hierher kommen, empfehlen, nur das Frühstück zu buchen. Das Abendessen gestaltet sich doch schon sehr wie in einem Reha-Zentrum (abgesehen von zwei warmen Speisen nur kaltes Buffet, Selbstbedienung für Getränke und große Unruhe). Das empfanden wir als nicht ganz so schön und haben ab dem zweiten Tag nur noch


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel hat einen großen Wellness-Bereich mit Schwimmbad, Sauna und Dampfbad. Außerdem werden sehr viele Behandlungen angeboten, die man täglich dazubuchen kann. Weiterhin verleiht das Hotel sehr günstig Fahrräder, mit denen man die Umgebung erkunden kann. Auch für Abendveranstaltungen (nicht täglich) ist gesorgt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Januar 2017

Hotel was man weiter Empfehlen kann

5.0/6

Schönes neues Hotel,gepflegte Zimmer,Essen gut,hat uns gefallen.Lage sehr gut wir werden es auf jeden Fall weiter empfehlen.Preis Leistung sehr gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karola (51-55)

November 2016

Sehr gut

4.0/6

Nettes Personal und insgesamt ist es ein ruhiges Hotel . Die Bar ist sehr schön eingerichtet und gemütlich .


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Birgit und Wolfgang (61-65)

November 2016

Nie wieder dieses Hotel!

4.0/6

Schönes Hotel, schlechter Service,versprochene Abredungen werden nicht eingehalten.Lage und Umgebung des Hotels gut.


Umgebung


Zimmer


Service

1.0

Wir mussten unsere Reise wegen eines Todesfalls noch am Anreisetag abbrechen. Die bereits bezahlten Parkgebühren sollten wir auf unser Konto zurück erstattet bekommen. Trotz mehrfacher Aufforderung uns das Geld wie versprochen zu überweisen ist dies bis heute nicht geschehen. Auf E-mails wird nicht geantwortet und wenn Sie bei Telefonaten merken um welche Angelegenheit es geht wird sofort der Hörer aufgelegt. Wir finden das man so mit seinen Gästen nicht umgehen kann.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Simone & Michael (51-55)

November 2016

Sehr schönes Hotel mit Luft nach oben.

5.0/6

Ich würde das Hotel empfehlen. Aber nur im Winter und dann nur mit Frühstück. Zumal etliche Sachen schon noch verbesserungswürdig bzw. steigerungsfähig sind.


Umgebung

5.0

Super in Strandnähe gelegen, Ausblick auf einen Campingplatz, im Winter genügend Parkplätze vor dem Hotel bzw. in unmittelbarer Nähe frei.


Zimmer

6.0

Schöne, große geräumige Zimmer. Farblich alles aufeinander abgestimmt. Auch im Bad alles sehr schön. Eine Empfehlung aber: Auf die nicht passenden, sehr rutschigen und völlig überflüssigen Bettvorleger würde ich verzichten. Wir haben gut geschlafen, bei uns war nix mit hellhörig. Allerdings sind die Kopfkissen viel zu klein und völlig platt gelegen.


Service

5.0

Personal an der Rezeption (bis auf eine Ausnahme) sehr freundlich und hilfsbereit. Die Damen der Putzkolonne ebenfalls. Im Speisesaal (bis auf eine Ausnahme) und in der Bar völlig unprofessionelle und überforderte junge Leute. Was soll das im Sommer werden, wenn das Hotel ausgebucht ist?


Gastronomie

3.0

Wir wunderten uns hier über die nicht so guten Bewertungen, was das Essen anbelangt. Was letztendlich gemeint war, erlebten wir vor Ort. Morgens und abends immer das Gleiche auf dem Buffet. Zwar immer frisch, aber das Billigste, was der Großmarkt hergibt. Auch immer reichlich, aber halt immer das Gleiche. Bei den warmen Gerichten abwechslungsreich und sehr schmackhaft, aber halt auch nix Besonderes. Bis auf den amerikanischen Abend, den wir beim Live-Cooking erleben durften. Also so was Tolles h


Sport & Unterhaltung

2.0

Man erwartet wahrscheinlich bei so einem tollen Hotel zu viel. Es gab mal dieses Live-Cooking, einen Vortrag und wohl mal einen Tanzabend. Aber für uns Mittfünfziger war das nicht so ansprechend. Der Pool ist sehr klein (aber wunderschön), ebenso der Saunabereich. Fitnessraum sehr gut ausgestattet, genau so, wie der gesamte Behandlungsbereich. An ihrer Freundlichkeit müssen die Mitarbeiter im Spa-Bereich aber noch ein bisschen arbeiten. Da ist noch ganz viel Luft nach oben. WLAN funktioniert im


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ricky (41-45)

Oktober 2016

Ferienhotel unweit der Promenade Swinemündes

5.0/6

Das Hotel ist sehr neu und modern eingerichtet. Die Zimmer und die öffentlichen Bereiche sind sehr sauber. Es gibt einen Spa-und Wellnessbereich und einen gut ausgestatteten Fitnessraum. Eine Tiefgarage ist gegen Entgeld vorhanden. Es ist ein Hotel, wo sehr viele Busrundreisetouristen untergebracht werden.


Umgebung

6.0

Die Lage ist super. Unweit der Promenade und des Strandes mit unzähligen Restaurants und Cafes findet man hier alles vor für einen erholsamen Urlaub. Fahrräder kann man mieten und die Umgebung ist ideal für Touren auf dem Rad. Zu Fuß braucht man ungefähr 20 min bis zum Centrum von Swinemünde, wo man etliche Geschäfte und ein größeres Einkaufszentrum vorfindet zum guten Shopping. Swinemünde hat außerdem einen sehr hübschen Marktplatz mit einem größeren Springbrunnen, was Kindern im Sommer viel S


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind noch sehr neu und modern ausgestattet. Ausreichend groß sind die Zimmer und das Bad und alle Zimmer haben einen Balkon. Toilettenartikel und Pflegeprodukte sind vorhanden. Wasserkocher für Tee-und Kaffezubereitungen stehen auch zur Verfügung.Minibar ist vorhanden. Einziges Manko ist, dass das Hotel sehr hellhörig ist und die Zimmertüren knallen mit voller Wucht zu. Zumindestens die Türen könnte man anders einstellen denn das laute Knallen ist schon nervig.


Service

5.0

Der Empfang an der Rezeption war gut und professionell. Das Personal war im gesamten Hotel sehr freundlich und hilfsbereit allerdings manchmal auch etwas genervt, was allerdings auch nachvollziehbar war aufgrund der zum großen Teil sehr nervigen Busrundreisetouristen im Alter von deutlich über 60 Jahren. Diese lieben Mitbürger aus Deutschland haben sich zum größten Teil sehr überheblich und arrogant gegenüber dem polnischen Personal verhalten und so ist es nachvollziehbar, dass das Personal irge


Gastronomie

6.0

Genutzt haben wir hier nur das Frühstück. Dieses war sehr gut und es war alles vorhanden. Sogar Lachstatar und normales Tatar wurden angeboten. Sehr gute Käseauswahl und auf Wunsch wurden auch frisch zubereitete Waffeln und Eierspeisen angeboten. Völlig ausreichend...wer bei dem Preis-Leistungsverhältnis was zu meckern hat dem ist nicht zu helfen...Personal war hier auch genervt...aber hier half ein freundliches Good Morning an das Personal...das wurde sich gemerkt und so bekam man ab zu ein L


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir wollten am ersten Tag Termine buchen für eine Massage. Aber hier war auf Tage alles ausgebucht. Die Sauna immer übervoll. Dies liegt ganz einfach daran, daß eben diese Bustouristen gleich ganze Pakete mit festen Terminen buchen und so guckt der normale Hoteltourist bei den Spa-und Wellnessangeboten in die Röhre. Das ist sehr schade da der Wellnessbereich einen sehr guten Eindruck machte. Das Schwimmbad ist super allerdings nicht besonders groß. Der Fitnessraum ist sehr gut ausgestattet. Anso


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alfred (66-70)

September 2016

Wellnesswoche in Polen

3.1/6

Es handelt sich zwar um ein relativ neues Haus. Das Personal ist nicht sehr freundlich und versteht nur deutsch wenn es keine Probleme gibt. Es gab nur eine Ausnahme und das war das Zimmermädchen.Die ganzen 15 Tage war immer die gleiche Auswahl am Büffet. Abends wiederholten sich die Hackfleischgerichte sehr oft. In der zweiten Woche wurde kurzerhand die abendliche Öffnung des Büffets um eine Stunde ohne eine Ankündigung verkürzt. Keine Organisation im Restaurant und an der Rezeption. Kein Kofferträgerservice vorhanden. Sehr lautes Haus. Auch die Zimmersuche gestaltete sich sehr problematisch, denn es wurde nur die Richtung per Handzeichen angedeutet. Preisgestaltung für polnische Verhältnisse viel zu teuer für das was man geboten bekommt. Wir werden nicht mehr in dieses Haus fahren.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Monika und Uwe (70 >)

September 2016

Hotel Drei Inseln nicht zu empfehlen.

3.0/6

Die Zimmwr sind gut ausgestattet. Das Personal in der Anmeldung ist teilweise sehr unfreundlich. Bei Beachwerden über die katastrophale Situation im Restaurant wurde man ausgelacht. Dieses Hotel ist keinesfalls zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

August 2016

Zimmer TOP - Abendessen und Service katastrophal

3.0/6

Zimmer top - modern und geräumig - Abendessen und Service sind eine Katastrophe und stark verbesserungsbedürftig.


Umgebung

4.0

ca. 300m zum Strand - ca. 50-100m zur Promenade während unseres Aufenthalts noch eine Baustelle (die Info lag uns vor) vor dem Hotel (Straßenbauarbeiten - es wurde nur noch gepflastert). Wir hatten ein Zimmer zur Straße - denke wenn die Straße befahren wird, wird es hier etwas lauter. diverse bewachte, kostenpflichtige Parkplätze in Hotelnähe - Parken vor dem Hotel nur mit Parkschein möglich - keine Be-/Entladezone.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sehr geräumig und modern ausgestattet: großes Doppelbett, TV, große Ablagefläsche, ein Stuhl, Schrank mit Safe, Garderobe, Kofferablage, Balkon mit 2 Stühlen und kleinem Tisch, Badezimmer mit bodentiefer Dusche und großen Waschbecken mit viel Ablage.


Service

2.0

Der Service vor allem im Restaurant war eine Katastrophe - nach Getränken beim Abendessen wurde fast nie gefragt, so blieb meist nur der eigene Gang zur Bar/Theke. Je nach Personal funktionierte das Abräumen und säubern der Tische mal schleppend, mal fix. Der Restaurantbereich war für die Masse an Gästen einfach viel zu klein - oftmals stand man da und musste auf einen freien Tisch warten - hier wäre es wünschenswert gewesen, dass man Gäste ggf. vor dem Restaurant warten lässt und dann an einen


Gastronomie

1.0

Frühstück war ok und es gab auch reichlich Auswahl Abendessen war eine Katastrophe - es gab neben diversen Salaten (fast alle mit Fisch) und Brötchen/Brot mit Wurst und Käse und 1, max 2 warme Speisen, oft ohne Beilagen - Beschriftung der Speisen war teilweise überhaupt nicht vorhanden Ein paar Beispiele der warmen Speisen des Abendessens während unseres Aufenthaltes: 1.) französicher Themenabend - Schnecken, Kaninchen, Froschschenkel, Muscheln, 2.) Hühnchen in Gemüsesoße, Kartoffelknödel mit Fl


Sport & Unterhaltung

3.0

Für den Strand gab es an der Rezeption Sonnenliegen (klappbar auf Rollen) zur kostenfreien Verfügung. Fahrräder konnte man ebenfalls direkt am Hotel mieten (26 Zloty/Tag). Der Wellnessbereich ist doch recht klein geraten. Ein kleiner Indoor-Pool + Whirlpool im Wellness-Bereich im Keller, ganze 6 Liegen am Pool, eine Sauna und ein Dampfbad mit max. Platz für 4 Personen, eine Infratkabine mit 2 Plätzen und ein großer Ruheraum.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Monika (70 >)

August 2016

Super Hotel, wir kommen wieder!

6.0/6

Wir hatten ein sehr schönes Zimmer im Haus 1, super sauber dank Lena, die Stühle und Sessel müßten mit Filzgleitern versehen werden.


Umgebung

5.0

Fahrt 6 Stunden, großer Stau.


Zimmer

6.0

Wir haben sehr gut geschlafen, Zimmer und Bad waren in Ordnung.


Service

5.0

Wir wurden immer freundlich und zuvorkommend behandelt.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich, wir hatten HP. Die Kellner waren immer bemüht und aufmerksam es allen Gästen recht zu machen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (26-30)

August 2016

Super Hotel!

5.0/6

Es ist ein super modern eingerichtetes Hotel mit netten Personal. Wir konnten uns nicht beklagen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

August 2016

Nochmals nur ohne Abendessen

3.0/6

Hotel super gelegen, Strandpromenade und strand nur wenige Meter entfernt Aber Service und Abendessen katastrophal


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

zimmergrösse in Ordnung, aber für drei Personen nur ein stuhl bad wunderbar


Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

zu wenig Platz für zu viele Gäste,man muss auf freie Tische warten jeden tag das gleiche essen Service hat den Namen nicht verdient


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Juli 2016

Eher Bettenburg als Ferienhotel

3.0/6

Das ist kein Ferienhotel, sondern eine Bettenburg. Es gibt keinen Platz zum Gepäck aus- und einladen. An der Rezeption hat man nicht den Eindruck, dass man willkommen ist.


Umgebung

3.0

Während des gesamten Aufenthaltes fanden umfangreiche Straßenbauarbeiten statt. Von früh bis spät Lärm und Dreck. Eine Anfahrtsbeschreibung wäre hilfreich gewesen, wenigstens auf der Web-Seite. Im gesamten Ort nur Parkplätze gegen Gebühr, das Hotel hat keine!


Zimmer

3.0

Für ein so neues Haus schon erhebliche Gebrauchsspuren. Kaputte Schranktür, Loch in der Badezimmertür (2204). Bei den Matrazen spürt man die Ringe der Federkerne und das Knistern und Rutschen ist unangenehm zu schlafen. Auf keinen Fall ein Zimmer in Haus 2 in der 2. Etage geben lassen. Da werden Sie 5.30 Uhr vom Stühlescharren im Restaurant geweckt.


Service

2.0

Was für ein Service? Das Hotel ist nicht in der Lage, einen Parkplatz zur Verfügung zu stellen, weder mit oder ohne Gebühren. Einen Garagenplatz bekommt man auch nicht, da hat man sich wohl ein wenig verplant. Vielleicht gibt es Service für Gäste, die Kuren, wir wollten aber nur Urlaub machen.


Gastronomie

4.0

Da Büffet war vielfältig und von guter Qualität. Grundsätzlich ist aber die Anordnung des Büffets zu überdenken, das funktioniert gar nicht. Nervig ist das Stühlescharren, kann man eventuell mit Filzgleiter abstellen. Die Stühle sind eher unpassend und nehmen zu viel Platz weg. In der "Bar"- tote Hose.


Sport & Unterhaltung

1.0

Das beschränkte sich auf Aktivitätender Straßenbauarbeiter.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Detlef (61-65)

Juni 2016

Ist sehr zu empfehlen

6.0/6

Sehr freundliches Personal ob im Speiseraum oder im Wellnessbereich. Das Frühstück und Abendessen war sehr gut es wurde immer gleich wieder nachgelegt . Keiner musste Hungern


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Juni 2016

Das Hotel ist empfehlenswert

5.0/6

Der Speisesaal war viel zu klein. Das Essen war super. Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam


Umgebung


Zimmer

6.0

Das Zimmer war super ausgestattet. Wir haben sehr gut geschlafen


Service

5.0

Das Personal war freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Das Essen war super


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

antje (56-60)

Juni 2016

3 Inseln sind gut

5.0/6

Die Kurbehandlungen waren professioneller als im West Baltik. Der Speiseraum eher klein für die vielen Zimmer. es hat sich immer gut verteilt, wenn man nicht gleich 18 Uhr ans Büfett wollte. Mir hat am Abend etwas süßes gefehlt. Jeden Tag gab es die gleichen Speisen. Keine Abwechslung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Regina (70 >)

Juni 2016

mittelmäßig

3.0/6

Die Rezeption, Frau Marta Wegen Lärmbelästigung um Umbuchunsvorschlag gebeten, als Antwort: Wenn es Ihnen hier nicht passt, müssen Sie wieder abreisen. Wir sind ausgebucht.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel war 3,5 Stunden , wurden zuviele Orte angefahren


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anne-Karine (70 >)

Mai 2016

Speisesaal zu klein Stau!!!

5.0/6

Die drei Häuser sind über drei Etagen frei durchgängig. Das Café in der 5. Etage von Haus 1 ist entzückend als Schiff gestaltet, die Kapelle, ebenfalls in der 5. Etage in Haus 3 ist interessant (man hätte im Hotel keine Kapelle vermutet), über beiden befindet sich je eine Aussichtsplattform. Der Wellnes-Trakt ist wunderschön. Leider fand Wassergymnastik auch zu Zeiten statt, zu denen keine am Eingang angezeigt war. Die Salzgrotte war enttäuschend, der "Sternenhimmel" darin und die "Klänge" einfach nur nervend. Man wurde auch nur hinein kommandiert, Tür zu fertig! Aber ansonsten war in der Physiotherapie alles pünktlich und gut. Wir hatten Pech, dass gerade die gesammte Straße vorm Hotel aufgerissen wurde, was höllischen Krach machte und auch den Haupteingang versperrte.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist optimal. man ist sehr schnell auf der Kurpromenade und am Strand, sowie nach Süden im entspannenden Stadtpark. Ausflugsziele gibt es reichlich, wirf waren zum 15. Mal dort und sind wohl noch nicht ganz "durch".


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Mai 2016

Empfehlenswert

5.0/6

Aufgrund des zu kleinen Speisesaal ist vor allem zum Abendessen eine andere Organisation notwendig. Das durchweg freundliche Personal ist sehr positiv aufgefallen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 200m vom Strand und der Promenade weg und ist daher eher ruhig gelegen. Es liegt im neuen Kurviertel und hat einen kleinen Campingplatz und anschließend den großen Kurpark gegenüber liegen.


Zimmer

6.0

Das Doppelzimmer war geräumig und hat einen ordentlichen Kleiderschrank. Sehr positiv ist der große Safe im Schrank. (Kostenlos mit Zahlenschloss)


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Mit dem Essen waren wir zufrieden. Das Manko beim Abendessen wurde bereits erwähnt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Gastro
Zimmer
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pool
Sport & Freizeit
Ausblick
Pool
Außenansicht
Zimmer
Ausblick
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Hotel Trzy Wyspy w Świnoujściu
Café und Bar, 5. Etage Haus 1
Kapelle 5. Etage, Haus 3
Café und Bar
Café und Bar
Schönes, sehr großes Zimmer
Schönes, sehr großes Zimmer
Großer, halbrunder Balkon
Geräumiger Sanitärbereich
Blick vom Balkon im Mai / Juni
Das ganze Hotel
Warteraum
Eingang Haus 1
Der Wellnessbereich
Schwimmbecken im Hotel
Hotel von der Straße aus
Bad
Doppelbett
Gang zu den Anwendungen
2 Personen-Sauna
Pool
Bad
Zimmer
Außen
Außen
Sitzmöbel zum
In der Skybar
Aufgang von der Lobby zum Restaurant
Um 7.00 Uhr ist das Restaurant schön leer.
Blick von der Skybar Richtung Strand
Helle, schöne Zimmer
Interessant gestaltete Korridore
Kleiner Wartebereich an der Rezeption
Cool
Deutsch sprechendes Personal
Weihnachtsfrauen und Männer
Weihnachtliche Ausgestaltung
Hallenbad
Rezeption
Buffet
Blick zum Balkon
Doppelzimmer
Bad
Bad
Die Sky-Bar
Haus 1 auf der Westseite
Das Hotel am Abend
Restaurant