A.Roma Lifestyle Hotel

A.Roma Lifestyle Hotel

Ort: Rom

88%
5.1 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
4.6
Service
4.8
Umgebung
4.0
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Michaela (51-55)

September 2020

Kleine Oase mitten in Rom

5.0/6

Ein recht neues Hotel etwas am Rande Roms, aber dennoch kommt man mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut überall hin. Auch Taxi ist bezahlbar . Es liegt an einer sehr ruhigen Straße und zu unserer Reisezeit (September 2020) war coronabedingt alles sehr ruhig. Die Zimmer sind für römische Verhältnisse sehr großzügig mit begehbaren Kleiderschrank. An der Sauberkeit gab es nichts auszusetzen. Das einzige Manko sind die sehr dünnen, schlecht schliessenden Fenster zur Straße hin, die wirklich jedes Geräusch ins Zimmer lassen. Das Hotel ist mit einem Innen- und Außenpool und einem Spabereich ausgestattet. Was etwas ärgerlich war, war die Tatsache, dass man für die Nutzung des Innenpools extra zahlen muss. Am Wochenende reisten leider sehr sehr viele italienische Tagesgäste an, so, dass der Pool regelrecht überfüllt war (während Corona, wo man auf Abstand achten sollte, sehr bedenklich). Auch das Buffet im Untergeschoß ist grundsätzlich zu empfehlen. Nur war man aufgrund der Pandemie auf Bedienung angewiesen und wenn man kaum Italienisch spricht, ist dies schwierig. So konnten wir aufgrund der Sprachbarriere manche Dinge einfach nicht kosten. Leider war auch dieses Restaurant am Wochenende sehr stark von den Tagesgästen belegt und durch die Bauweise war es sehr laut. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse extrem großzügig. Sehr vieles konnte man sich nach wie vor am Buffet nehmen und es war immer von allem reichlich vorhanden, bis auf das Brot. Der Kaffee war ein Traum! Wir haben es sehr genossen, unser Frühstück täglich in der Sonne auf der Terrasse genießen zu können. Dort hat man, dank des kleinen Parks, überhaupt nicht das Gefühl, sich mitten in einer Metropole aufzuhalten. Auch beim Service gab es nichts zu beanstanden. Eine Beschwerde über den nächtlichen Lärm unserer Zimmernachbarn wurde ernst genommen und diese wurden unverzüglich (in Begleitung von Security) um Ruhe gebeten.


Umgebung

6.0

Auf einem Hügel etwas vom Zentrum entfernt, aber dennoch mit Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Außerhalb des ständigen Verkehrslärms. Vom Flughafen kann man per Bus oder Taxi das Hotel erreichen. - Aber bitte aufgepasst!: Wir sind auf ein sogenanntes "Taxi" hereingefallen, das kein offizielles war! Es stehen direkt am Flughafen Personen, die sich als Taxifahrer ausgeben, dann aber mit Privat- PKWs die Menschen transportieren. Sie haben auch ein Taxameter, aber rechnen viel zu hohe Preise


Zimmer

5.0

Alles noch sehr neuwertig. Die Betten waren sehr bequem und erstaunt hat mich der begehbare Kleiderschrank. Im Bad ist alles vorhanden. Auch Bademäntel liegen bereit. Nur die dünnen, hellhörigen Fenster zur Straßenseite sind ein echtes Manko!


Service

6.0

Es gibt nichts zu beanstanden


Gastronomie

5.0

Das Buffet bietet eine sehr große Auswahl und ist für den Preis nur zu empfehlen! Das Restaurant oben ist wesentlich "exclusiver", aber auch sehr zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Pools waren sehr schön und sauber. Allerdings muss man für den Spabereich ( und den Innenpool) extra zahlen. Ansonsten gab es keine weiteren Angebote im Hotel


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (26-30)

Oktober 2019

Schönes und modernes Hotel

6.0/6

Insgesamt ein gelungener Aufenthalt in einen schönen Hotel mit freundlichen und serviceorientierten Personal. Man fühlt sich sehr willkommen. Hotel liegt verhältnismäßig abgelegen.


Umgebung

2.0

Relativ abgelegen, lange Fahrt in die Stadt.


Zimmer

6.0

Sauber, modern und ausreichend groß. Zimmerwünsche wurden berücksichtigt.


Service

6.0

Sehr nett, freundlich und höflich.


Gastronomie

5.0

Gut in Quantität und Qualität.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

September 2019

Insgesamt sehr gut geführtes Haus mit bestem Wohnk

6.0/6

Ruhige Lage im Grünen,trotzdem guter Anschluss ins Zentrum,schöne geräuge Zimmer mit perfekten Matratzen,top Service des Personals,schöner grosser Pool,tolle Rooftopbar,grandioses Abendbuffet mit Showcooking.


Umgebung

5.0

Fahrt Flughafen -Hotel 25 min.,Guter Shuttleservice seitens des Hotels,Fussläufig Anschluss an die Tram8,von dort 20 min. bis Piazza Venezia,oder15 min. bis Trastevere


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kai (31-35)

Juli 2019

Gut geeignet um Rom in zu erkundigen

5.0/6

Gepflegtes Hotel in grüner Umgebung, citynah und mit Shuttleservice. Das Buffet schlägt in seiner Auswahl wohl die meisten Hotels in dieser Klasse.


Umgebung

5.0

Das Stadtzentrum ist etwa 20 Minuten mit dem Auto entfernt und mit Taxi oder Shuttlebus gut zu erreichen. Die Anlage befindet sich in ruhiger und grüner Umgebung auf einem kleinen Hügel.


Zimmer

5.0

Sehr sauber und ordentlich. Leider etwas hellhörig, so dass man ab und zu mal durch das späte zurückkommen von Gästen wach wurde.


Service

5.0

Freundlich und zuvorkommend. Mit englisch lässt sich alles klären. Taxis und Shuttleservice werden schnell und einfach gebucht.


Gastronomie

6.0

Riesige Auswahl an Buffetvarianten, der Nachtisch toppt alles.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool und die Grünanlage sind sehr ansprechend. Bei voller Auslastung ist der Pool jedoch etwas zu klein.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kai (36-40)

Juni 2019

Großartiges 4 Sterne Hotel in Rom

6.0/6

Tolles Hotel, prima Pool. Freundlicher und professioneller Service. Lage etwas außerhalb aber mit Bus und Shuttlebus vom Hotel kein Problem. Tolle lokale Restaurants in der Nähe des Hotels.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kai (41-45)

Juni 2019

Tolle ruhige Lage mit Pool zum Entspannen

6.0/6

Tolles Hotel, freundliche Mitarbeiter mit tollem Außenpool. Wir hatten eine gute Zeit und wurden angenehm empfangen. Alles zur besten Zufriedenheit. Lage etwas außerhalb, aber es gibt einen Shuttleservice in die Stadt und auch Busanbindung ist vorhanden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dennis (41-45)

April 2019

Leider das Geld nicht wert.

2.0/6

Unsere 14 jährige Tochter durfte tagsüber noch nicht einmal den Pool innen nutzen. Wir wurden sogar wie Schwerverbrecher rausgeworfen. Nur morgens von 10 bis 12 Uhr dürfen 6 bis 16 Jährige in den Pool. Da ist der Pool aber immer komplett überfüllt, da dann alle Familien mit Kindern gehen. Die Lage ist absoluter Mist und die angebotenen Shuttle haben meistens nur ungünstige Zeiten. Das Hotel liegt in einer unattraktiven Wohngegend, wo man abends auch nicht mal bummeln kann. Keine andere Unterhaltung, kein Billardtisch, kein Kicker keine Tischtennisplatte, gar nichts! Wenn man dann nicht mal ins Schwimmbad darf, wird so ein Abend auf dem Zimmer mit 3 deutschen Fernsehprogrammen sehr lang. Die Rezeption hat es nicht mal hinbekommen, einen Tennisplatz zu reservieren. Nicht mal zurückgerufen haben sie. Auf Nachfrage hieß es dann: Sorry, I was too busy. Super Service... Im Spa Bereich war einmal ein Buffet aufgebaut. Man dachte, oh das ist jetzt mal nett. Als wir was nehmen wollten, wurden wir auch sehr uncharmant darauf aufmerksam gemacht, dass dies privat sei. Kann man denn kein Schild aufstellen??? Beim Frühstück nur eklige Instant-Säfte. Betten zu hart und Kopfkissen unbequem. Klar ist das Hotel besser als ein 2-Sterne-Hotel, aber es ist mit Abstand das schlechteste 4-Sterne-Hotel, was wir je hatten. Das einzig Gute, war das All you can eat Buffet für 24,90 €. Das ist wirklich sehr zu empfehlen.


Umgebung

1.0

In einer unattraktiven Wohngegend


Zimmer

2.0

zu harte Betten, unbequeme Kopfkissen. Nur 3 deutsche Fernsehsender.


Service

1.0

Wenn wir den Service benötigt haben, hat er komplett versagt...


Gastronomie

3.0

Nur Instant-Säfte beim Frühstück. Das All you can eat Buffet für 24,90 € ist aber super.


Sport & Unterhaltung

1.0

Innenpool durften wir nicht nutzen, da unsere Tochter 14 Jahre alt ist. Außenpool war geschlossen. Ansonsten nichts an Angeboten, außer Fahrräder für 10 € pro Rad und Tag.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

März 2019

Toller Service und schönes Hotel

5.0/6

Es ist ein schönes Hotel in ruhiger Lage, am Rand vom Zentrum in Rom. Sehr nettes Personal und immer hilfsbereit. Incl. Shuttel-Service ins Zentrum. Sehr pracktisch. Frühstück war nichts besonderes, eigentlich Schade für so ein Hotel. Zimmer sind eher groß ca. 20 - 25qm. Sehr sauber und Ruhig.


Umgebung

5.0

Ruhige Lage mit einem großen Park. Es gibt einen Shuttel-Service vom Hotel zu verschiedenen Ausgangspunkten im Zentrum. Es muss nur rechtzeitig im Hotel der Hin und Rücktransport gebucht werden.


Zimmer

5.0

Ruhig und sauber.


Service

6.0

Sehr freundlich und hilfsbereit. Der Shuttel-Service kostet 2.- € pro fahrt. Ist schneller als mit Bus und Bahn und billiger als mit Taxi. Es gibt 3 Anfahrpunkte und Abholpunkte, die zu jeder Std. angefahren werden, Anmledung nötig. Erte Sahne Service. Wir haben ihn jeden Tag genutzt.


Gastronomie

3.0

Für so ein schönes und gutes Hotel, ist die Verpflegung eher unter dem Durchschnitt. Fertig Ware, die nur aufgekocht oder aufgewärmt wurde. Schade


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein sehr tolles Spar Angebot mit sehr gutem Service. Top Salzwasserpool und verschiedene Sauna. Tolles Wohlfühlgefühl im Spa, mit z.b. Liegen aus Heizenmarmor. Getränke und kleine Snacks. Pro. Person und Tag 15.-€ die sich lohnen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rudolf (61-65)

September 2018

Sehr schönes Hotel in ruhiger Lage.

5.0/6

Das Hotel und die Zimmer sind modern eingerichtet, sauber und gepflegt. Den SPA Bereich haben wir nicht genutzt da wir tolles Wetter hatten und uns zur Erholung sehr gerne im Poolbereich aufgehalten haben. Wir hatten das Hotel mit Frühstück gebucht und waren von dem reichhaltigen Frühstückbüffet begeistert. Das Personal war sehr freundlich, aber ohne Englischkenntnisse kommst du hier nicht weiter.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist außerhalb des Zentums von Rom. Den Hotelbus in die Innenstadt haben wir nur einmal in Anspruch genommen. Wir haben uns mit Bus, Tram und U-Bahn durch Rom bewegt. Eine Wochenkarte des öffentlichen Nahverkehrsnetzes kostet 24 €. Mit der Bus Linie 98 fährt man in knapp einer halben Stunde zum Vatikan. Wenn wir in Richtung Plz. Venezia gefahren sind haben wir den Bus H oder 88 zwei Stationen genutzt, und sind dann mit der Tram Nr. 8 bei der Station - Casalletto - nach Plz. Ve


Zimmer

5.0

Im Zimmer war alles vorhanden was man für eine Städtetour braucht. In den Betten haben wir sehr gut geschlafen. Auch deutschsprachige Fernsehsender sind zu empfangen.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcel (31-35)

August 2018

Gutes 4 Sterne Hotel, jedoch Essen nur mäßig

6.0/6

Zimmer und Hotel sind in einem sehr guten Zustand und modern. Das Frühstück ist leider nicht besonders gut und wie in einer Kantine. Automatenkaffee und sehr lauter Speisesaal. Auswahl und Qualität eher mäßig.


Umgebung

4.0

Außerhalb von Rom und ca. 10 Min. zur Straßenbahn. Dafür mit Pool und im grünen. Daher passt. In die Stadt benötigt man ca. 30 Min. Daher völlig okay


Zimmer

6.0

Modern und sauber.


Service

2.0

Leider etwas unfreundlich. Gerade im Wellnessbereich (Aufpreis 15,00 Euro) . Wartezeiten am Tisch auch zu lange. Personal völlig überfordert.


Gastronomie

4.0

Auswahl am Buffet ok. Qualität leider sehr mäßig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist völlig überlaufen und viel viel zu klein für die ganzen Menschen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rahman (36-40)

August 2018

DESIGN HOTEL ca, 15 km von ZENTRUM ROM ENTFERNT

6.0/6

2 Gebäude . Ein Haupt und ein neben - der Haupt ist der Poll Restaurant usw . Ist sehr modern Design, Betten Komfort. Frühstück Speise Saal zu laut .ca. 12-15 km entfern von ZENTRUM ROM . Hotel Bitten Schutle Service .


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ines (46-50)

Juli 2018

1 A Hotel.

6.0/6

1 A. Ruhige aber zentrale Lage. Sehr schönes und gepflegtes Hotel. Pool auch wunderbar. Jederzeit wieder !!!!!!!!!!!


Umgebung

6.0

Alles optimal.


Zimmer

6.0

Mit kostenlosem Safe.


Service

6.0

Mit Minibar welche täglich kostenlos aufgefüllt wurde.


Gastronomie

6.0

Ausreichendes und leckeres Frühstück, für jeden was dabei. Rührei in verschiedenen Varianten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gabi (46-50)

Juli 2018

Hotel in einem der sieben Hügel

4.0/6

Das Hotel liegt auf einem der sieben Hügel, sehr ruhig mit einer guten Anbindung vom Hotel aus oder wer möchte mit dem Bus.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen Fiomincino dauert ca. 20 Minuten. Es wird empfohlen ein lizensiertes Taxi der Stadt Rom zu nehmen, man soll sich da auf nichts anderes einlassen, denn der Preis wird erst so dann so gesagt. Für Abenteurer und solche die schon oft in Rom waren und sich mit Bus und Bahn auskennen die können damit zum Hotel kommen, dauert dann aber länger und ist nicht einfach, da das Hotel nicht im Stadtzentrum liegt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schön, sauber bis auf die Dusche, da besteht verbesserungsbedarf. Ansonsten alles da, Bademantel und Badeslipper, und Duschgel, Shampoo etc. Das Bett war mir persönlich zu hart aber ich habe trotzdem gut geschlafen.


Service

5.0

Wir hatten keine Besnstandungen was dies betrifft. Die Minibar war im Preis inkludiert und würde jeden Tag neu bestückt. Was wir schade fanden, dass das SPA mit 15,00 € pro Person pro Tag teuer war. Wir haben es daher nicht benutzt. Bei unserem letzten Besuch des Hotels war es frei. Naja so kann man auch Geld verdienen.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war in Ordnung, es gab jeden Tag so ziemlich dasselbe aber fürs Preis Leistung Verhältnis in Ordnung. Es ist halt eine Frage des Geschmacks. Es war von der Atmosphäre her sehr laut und das hat mich echt gestört. Es gibt auf dem Dach des Hotels noch eine Sky Bar, wir haben diese nicht genutzt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Man kann außer am Swimmingpool liegen nichts machen. Es gibt wie schon erwähnt das SPA was sehr schön aber teuer. Ich finde als Hotelgast sollte es frei sein. Wir waren jeden Tag in der Stadt Rom unterwegs und haben viel gesehen. Da wäre es sehr schön gewesen abends noch eine Runde im Spa zu schwimmen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heinz-Peter (70 >)

Juli 2018

Toller Startpunkt für Rom.

6.0/6

Super Hotel, tolle Lage im Grünen, kurze Wege in die Stadt mit Hotelbussen zu drei Zielen zu festen Zeiten hin und zurück. Bei akzeptablen Preisen.


Umgebung

6.0

Wunderbar auf einem Hügel mit großen Terrassen, die einen Blick über ein großes grünes Tal frei gaben. Ruhig gelegen und doch nur kurze Zeiten in die Stadt.


Zimmer

6.0

Sehr nett eingerichtet, mit individueller Klimaregelung. Ein nettes Bad , leider nur mit Wanne und am Kopfende nur fehlerhaft abgedichtet und daher etwas verschimmelt. Nachts ruhig geschlafen und Zimmer konnte man verdunkeln. Im Zimmer war der Preis pro Nacht mit 450 € angegeben, die haben wir nicht bezahlt und wäre aus unserer Sicht für ein 4 Sternehaus auch zu teuer.


Service

6.0

Personal sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Coffeeshop mit kleinem feinen Angebot auch auf der tollen Terrasse, Preise normal wie in Deutschland. Frühstück etwas nervig, da auf engem Raum viele Leute versammelt waren. Viel Auswahl aber weniger Qualität. So z. B. jeden Tag die drei gleichen Käsesorten. Beim Aufschnitt war trotz der vielen Araber kein Hinweis was Schwein oder Geflügel war. Restaurant mit gutem Angebot nur mit Reservierung und Montags geschlossen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein toller Pool im Garten, mit Beschränkung für Kindernutzung. Ein großer Wellnessbereich mit großem Angebot. Sportcenter auch in der Nachbarschaft.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Juli 2018

Mehr Schein als Sein

3.0/6

Schlechter Service. Riesengroß - zu viele Leute -Massenbetrieb. An Rezeption immer Warteschlange. Aussenpool winzig klein - für Anzahl der Gäste. Innenpool und Sauna kosten extra. 0,25 l Bier kostet an Poolbar aus Plastikbecher 5,- €. "Stil" ist nicht durchgehalten. Speisesäle eher amerikanischer Geschmack. Aussenbereich und Terrassen haben Voll-Plastikböden in "Holzoptik". Kein Charme - selbst Terrassen wirken ungemütlich. Nicht italienisch. Auf internationales Publikum ausgerichtet. In Bädern Schimmel. Erste Eindruck: Warten an Rezeption; auf "Welcome Drink" 20 Minuten warten Deutliche Entfernung in Stadt. "Shuttleservice" in Stadt ist bürokratisch und letztlich auch nicht günstig (5,- €). Ab drei Personen fährt man günstiger mit Taxi ( 15-20 €)


Umgebung

2.0

Weit von Stadt. Taxikosten 15-20 in Innenstadt. Shuttlebus keine wirklich Alternative. Hat feste Fahrzeiten zu denen man sich auch anmelden soll ( dazu dann an Rezeption warten). Kostet zur Innenstadt 5,- € pro Person.


Zimmer

4.0

An sich schön eingerichtet. Auf ersten Blick sauber. In Bad aber in Fugen Schimmel und nicht wirklich sauber geputzt.


Service

1.0

Am Pool wollte ich vom Barmann einen Aschenbecher. Seine Antwort: Habe keinen; fragen Sie drin. Dort ist natürlich auch niemand. Einzige richtige Antwort wäre gewesen: einen Augenblick, ich besorge einen Aschenbecher


Gastronomie

2.0

Orangensaft bei Frühstück = Chemieprodukt Kaffee aus Automaten : Cappuccino wäre bestenfalls als Caffe Latte zu bezeichnen Teuer. Riesige Speisesäle ohne jeden Charme.


Sport & Unterhaltung

1.0

Fitnessraum ist für Masse der Leute zu klein. Unangenehmer Geruch. Innenpool kostet extra. Aussenpool zu klein. Zu wenige Liegen. Poolbereich ingesamt zu klein ( bei der Masse von Gästen). Wegen des Plastikbodens kann man nicht von der Liege zum Beckenrand barfuss gehen ( geschweige denn weiter) . Sonne heizt diesen Boden so extrem auf, wie ich es noch nicht erlebt habe.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Günter Steffen (61-65)

Juni 2018

Stippvisite

6.0/6

Das Hotel macht einen sehr guten Eindruck, die Lage ist deutlich außerhalb vom Centro, mit öffentlichen Verkehrsmitteln binnen ca 30 min zu erreichen. Man sollte allerdings darauf achten, dass man im Haupthaus mit Blick zum Park wohnt.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

Juni 2018

Gutes Hotel, Bar relativ teuer.

6.0/6

Neu, freundliches Personal, angenehmes Ambiente. Etwas abseits, aber mit Shuttel und Nahverkehr gut angebunden. Für Nahverkehr muss man ca 15 Minuten laufen. Leider kaum deutsch sprechende Ansprechpartner.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

April 2018

Jederzeit wieder - werden das Hotel weiterempfehlen.

6.0/6

Super ruhige Lage.City mit dem Hotel-Shuttle oder der Tram super gut erreichbar.Tolles Frühstück.Sehr gepflegte Anlage.Sehr sauber.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Das beste Frühstücksbuffet was wir je in Italien hatten!!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Hatten keine Zeit diese zu nutzen-vielleicht bei unserem nächsten Aufenthalt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eng (26-30)

März 2018

Wirklich ein sehr schönes Hotel.

6.0/6

Es gibt einen sehr großen Parkplatz. Die Zimmer sind sehr stilvoll eingerichtet. Alles sehr sauber. Empfehlung: Um Wartezeiten an den Sehenswürdigkeiten zu vermeiden ist es zu empfehlen die Tickets im Hotel zu buchen (Vatikan...). Das Hotelpersonal ist sehr freundlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gunnar (46-50)

März 2018

Sehr schönes Hotel etwas abseits des Trubels

5.0/6

Schönes Zimmer mit Blick in den Garten. Doppelbett und Schlafcoach. Sehr gutes Frühstück, herausragendes Abendbuffet. Schöner Spa-Bereich (je nach Zimmerkategorie aber nicht inkludiert). Freundliches hilfsbereites Personal. Shuttle (2 € pro Person) zum Vatikan-Museum bzw. Trastevere. Öffentliche Bushaltestelle 5 min zu Fuß. Je nach Verkehr, dauert die Fahrt bis Trastevere zwischen 20 und 60 min.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Axel (51-55)

Februar 2018

Erstklassig. Essen top. Lage leider außerhalb.

6.0/6

Sehr großes, modernes, luxuriöses Urlaubs- und Tagungshotel. Schöne, saubere, moderne, ruhige Zimmer. Ruhige Lage außerhalb des Zentrums. Sagenhafter Restaurantbereich mit Food-Court. Es gibt mehrere Tehmenbuffets. Großzügiger, moderner SPA bereich mit Innen- und Außenpool. Freundliches Personal.


Umgebung

4.0

Leider weit außerhalb des Zentrums. Ruhig gelegen. Keine Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.


Zimmer

6.0

Sehr groß und sauber. Schönes Bad. Leider nicht viele deutsche TV Programme.


Service

6.0

Sehr freundlich und aufmerksam. Gutes Personal. Kann teilweise auch Deutsch.


Gastronomie

6.0

Ein unglaublich großes Selbstbedienungsrestaurant mit verschiedenen Buffets und live-cooking. Es gibt Sushi, chinesisch, Italienisch , Europäisch,..... Großes, gutes Frühstücksbuffet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner SPA bereich mit Pools.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lasko (46-50)

Januar 2018

Gern wieder

6.0/6

Modern, groß, ruhig, sauber, nettes Personal, großzügige Zimmer, gutes Essen und großer Saunabetreich , es hat nichts gefehlt, waren schon zwei Mal da und gerne wieder, zur City sind es ca. 4 km (auf dem Weg gibt’s viel zu sehen)


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lutz (46-50)

Dezember 2017

Ein Ruhepol zum hektischen Rom Erkundungs Trip!

6.0/6

Ruhiges und doch zentral gelegenes modernes Haus mit vielen Annehmlichkeiten und gutem Frühstück sowie netten und kompetenten Mitarbeitern. Für einen Rom Besuch empfehlenswert!


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Rom (FCO) war das Hotel in 20 min Taxifahrt zu erreichen. Kosten generell 48 Euro. Vom Hotel selbst kommt man mit Bus/Straßenbahn oder hoteleigenem Shuttle gut und günstig in das Stadtzentrum. Colloseum, Vatikanstaat und andere Sehenswürdigkeiten sind schnell erreicht.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war groß genug und praktisch eingerichtet. Bad mit Wanne, Toilette und Bidet. Begehbarer Kleiderschrank mit Safe, TV mit Kabelfernsehen u.a. ZDF, 3Sat, KIKA, RTL. Minibar war inklusive. Betten wurden jeden Tag gemacht. Auf Wunsch erhielten wir eine 2.Decke, da ansonsten nur eine große vorhanden war. Die Betten selbst haben sich angenehm angefühlt und wir haben gut geschlafen. Einziges Manko sind die nicht schallgeschützten Fenster gerade zur Straße hinaus. Also am Besten auf ein Zimme


Service

6.0

Das Personal ist größtenteils freundlich, kompetent und sucht nach Lösungen bzw. bietet Alternativen an. Lediglich ein negatives Erlebnis mit einem Mitarbeiter am ersten Tag am Abendbuffet trübte für ein paar Minuten unsere Laune, aber das soll meine Meinung insgesamt nicht negativ beeinflussen. Rezeption und Shuttle Fahrer sehr nett und bemüht.


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet bietet alles an, was man mag. Brötchen, Brot, Cornflakes, Kuchen, Wurst, Marmelade, Obst, Eier in allen Varianten etc. Wer hier nicht satt wird, ist selbst schuld....Das Abendessen haben wir meist außerhalb eingenommen bis auf den ersten Tag im Restaurant mit Buffet zusammengestellt aus verschiedenen Kulturen. Hier konnte man den Köchen teilweise zusehen und bezahlte pro Person 25 Euro für essen soviel man mag. Das Kuchenbuffet war natürlich farblich und formhalber ein Hingucker


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anita (56-60)

Dezember 2017

Gut aber abseits

5.0/6

Schönes Hotel , guter Service aber zuweit außerhalb. Der Shuttleservice reicht nicht aus und fährt nur morgens den Vatican und nachmittags den Stadtteil Travestere an. Der Wellnessbereich hat enttäuscht.


Umgebung

1.0

Etwas zu weit zur Innenstadt .. die Shuttlebusse fahren nur jeweils eine Station an..man kann auch mit Bus oder Tram fahren, muss dann aber lange Wegstrecken auf sich nehmen.. nichts für bereits müde Füße


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (36-40)

Dezember 2017

Geburtstags-Sightseeings-Tour

6.0/6

Gutes Frühstück, Gutes SPA-Programm, Freundliches zuvorkommendes und hilfreiches Personal. Sehr ruhig gelegen.!


Umgebung

6.0

Vor der Tür fährt ein Bus direkt zum Vatikan. Die Straßenbahn-Haltestelle (8) ist etwa zehn Gehminuten entfernt. Mit ihr gelangt man direkt ins Zentrum.


Zimmer

6.0

Doppelzimmer-Deluxe, schönes helles geräumiges Badezimmer aus Marmor mit Dusche und Wanne. Geschlafen wie ein Stein


Service

6.0

Zuvorkommend Freundlich Hilfsbereit Nett Gut aussehend gekleidet


Gastronomie

6.0

Da Sightseeing auf dem Programm stand wurde nur das Frühstück wahrgenommen, aber von Kaffee über Früchte, Marmelade, Honig und Aufschnitt war alles dabei um gestärkt durch die Gassen zu laufen. Abends, nach der Tour, Wein an der Bar zu genießen um die gesammelten Impressionen nochmals sacken zu lassen oder Fotos zu schauen, kann ich nur empfehlen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Toni (56-60)

Dezember 2017

Schöne gepflegtes Hotel nahe der City

5.0/6

schönes, gepflegtes Hotel nahe dem Zentrum. Schöner Shuttlebus in die Innenstadt u Flughafen. Schöner Spa-Bereich.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (70 >)

November 2017

Tolles Hotel in schöner ruhiger Lage.

6.0/6

Tolles Hotel in schöner Lage etwas ausserhalb vom Zentrum. Trotzdem gut erreichbar und für Stadtbesichtigung empfehlenswert. Allgemein sehr freundliches Personal und gutes Service, Hotel verdient 4 Sterne und ein Plus!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt auf einem Hügel oberhalb von Trastevere und ist mit Tram 8 (ca. 10 Min. Gehzeit) und Buslinien (ca. 3 Min. Gehzeit) gut erreichbar. Vom Flughafen mit Bahn bis Staz. Trastevere und Tram 8 bis Casaletto. Hotelshuttle ist auch ins Zentrum möglich. Ruhige Lage und schöne Aussicht.


Zimmer

6.0

Schönes großes Zimmer mit vielen Annehmlichkeiten, Getränke und Snacks im Kühlschrank gratis, sowie Kaffee und Teekocher, großes Bad inkl Bidet etc., schöne Aussicht auf die Umgebung.


Service

6.0

Freundliches und hilfsbereites Personal im Restaurant und Reception (z.B. Hr. Andrea Reception), alle sprechen gut Englisch,


Gastronomie

6.0

Großes gut sortiertes Frühstücksbuffet, mehrere Schauküchen, viel frisches Obst (nur Bananen fehlen), guter ital. Kaffee.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schönes großes Spa, großer Pool, Fitnessraum etc., aber Achtung Sauna darf nur mit Badekleidung benutzt werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

November 2017

Sehr schönes Hotel für eine Städtereise

6.0/6

Netter Service, schönes und geräumiges Zimmer, kostenlose Minibar im Zimmer, gutes Frühstück. Ein wenig außerhalb, aber man hat über öffentliche Verkehrsmittel und Hotelshuttles eine gute Anbindung ans Stadtzentrum.


Umgebung

4.0

Ist einige Zeit vom Stadtzentrum entfernt, ca. 45 Minuten per Bus (länger bei Stau). Hat gute Busanbindung. Bietet Shuttles zum Flughafen, zum Stadtzentrum und zum Vatikan


Zimmer

6.0

Super Ausstattung, kostenlose Minibar, sauberes Basezimmer, TV mit einigen deutschen Programmen, gutes WLAN


Service

6.0

Immer freundlich und hilfsbereit. Für Essen auf dem Zimmer muss man 15 € Servicepauschale rechnen (ist aber vorher ausgewiesen und wohl für Rom und die Hotelkategorie üblich)


Gastronomie

6.0

Leckeres Frühstück, sowohl warme als auch kalte Platte, viel Auswahl


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulf (51-55)

November 2017

Empfehlenswertes, modernes Hotel in ruhiger Lage,

6.0/6

Sehr modernes und neues Hotel in einer ruhigen Gegend ohne Autoverkehr. Genügend kostenlose Parkmöglichkeiten. Sehr guter Service und tolles Frühstücksbuffet.


Umgebung

6.0

Sehr ruhig gelegen. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten trotzdem gut zu erreichen.


Zimmer

5.0

Einzelbett zu schmal. Großes Zimmer und schönes Bad.


Service

6.0

Sehr zuvorkommender Service.


Gastronomie

6.0

Tolles Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offen lässt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

November 2017

Gutes Hotel am Stadtrand für Besichtigungen

6.0/6

Modernes Hotel nahe einer Bushaltestelle in einem Wohnviertel am Stadtrand. Will man abends noch einmal in die Stadt, ist es nur bedingt geeignet, weil keine schnellen Verkehrsverbindungen zur Verfügung stehen.


Umgebung

4.0

Sehr ruhige Lage, kleines Geschäft in der Nähe, 5 Min. zur Bushaltestelle.


Zimmer

5.0

Modern und zweckmäßig eingerichtet.


Service

5.0

Freundliches Personal


Gastronomie

5.0

Das Früstück spielt alle Stücke. Hier findet wirklich jeder das Gewünschte. 10 Sorten frisches Obst, großer Bereich für Dolce, guter Espresso, verschiedene Garküchen,.....


Sport & Unterhaltung

5.0

Große Spa Anlage. Achtung : Badeanzugpflicht in der Sauna.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Oktober 2017

Optisch schön, aber katastrophales Frühstück

2.0/6

Von der Optik, der Größe, Sauberkeit, Zimmer her ok. Allerdings ist das Frühstück für ein 4-Sterne-Hotel eine Katastrophe. Angeblich amerikanisches und kontinentales Frühstück, dieses ist entgegen der Erwartungen sehr asiatisch geprägt. Keine Brötchen (! außer irgendwelchen kleinen pappigen Süßwecken die aussahen wie zu klein geratene Hamburgerbrötchen, selbst diese augenscheinlich nicht frisch), kein frisches Brot, keine gekochten Eier, kein frischer Kaffee bzw Filterkaffee oder ein italienischer Cappuccino, ausschließlich scheußlich schmeckende neumodische Maschinenbrühe zum selber drücken. Keine frischen Säfte. 3-4 Wurst- oder Käsesorten, auch hier nicht einmal original italienisch sondern mindere Qualität (Massenware). Von den 10 angepriesenen Live-Cooking-Stationen war nur 1 besetzt und eine eweig lange Schlange, so dass man nichteinmal in angemessener Zeit ein Omelett bekommen hätte. Nicht zu empfehlen! SPA und Abendessen nicht getestet, da vorzeitig wegen obiger Mängel abgereist.


Umgebung

3.0

Ziemlich außerhalb, ca. 10km von der Stadtmitte (Termini) entfernt. 12-15 min bergauf-/ab zur Straßenbahn oder zur Bushaltestelle. Einziger Vorteil: ruhig.


Zimmer

5.0

Größe ok, sauber, schönes Bad.


Service

2.0

Beschwerden des Frühstücks wurden mit Achselzucken zur Kenntnis genommen ohne weitere Reaktion. Entgegen der Beschreibung auf der Webseite "Wir sind mehrsprachig – In unserem Hotel sprechen wir Italienisch, Englisch, Deutsch, ..." sprach niemand Deutsch.


Gastronomie

1.0

Siehe Allgemeinbeschreibung. Für ein 4-Sterne-Hotel mega schlecht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Luc (56-60)

Oktober 2017

Als Urlaubshotel ungeeignet.

3.0/6

Großes Kongresshotel mit schöner Ausstattung und viel Potential, bei uns gab es leider zu viele Negativpunkte, weshalb wir dort kein weiteres Mal buchen werden - siehe weitere Beschreibungen.


Umgebung

3.0

Kilometerweit vom Zentrum entfernt, ca. 45 Min mit Bus/Bahn zum Zentrum.


Zimmer

5.0

Klimaanlage war defekt und musste erst repariert werden. Etwas Schimmel in der Dusche, eine abgerissene Ablage für Duschgel etc. und eine nicht ganz schließende Duschtür.


Service

3.0

Unsere Reklamation, daß wir im Bademantel durch die Menge der Teilnehmer der Kongresse zum Spa gehen mußten hat niemanden wirklich interessiert. Antwort: Damit müßten wir uns abfinden, es sei schließlich ein Kongress Hotel.


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbüffet ist üppig, aber wir vermissten frisches Brot oder Brötchen. Das Rührei ist fade und in der Regel lauwarm oder kalt. Unangenehm laute Atmosphäre beim Frühstück, ständiges Schaben/Quietschen beim Stühlerücken über den Marmorboden.


Sport & Unterhaltung

3.0

Zimmer im Nebengebäude erhalten, weshalb man unterirdisch zum Spa gehen mußte. Bei Kongressen, bei uns 4 von 5 Tagen, muß man im Bademantel durch die Teilnehmer der Messe laufen, welche sich im Bereich vor dem Zugang zum Spa aufhalten. Im Saunabereich läuft laute Loungemusik, in der Biosauna stehen nur 4 Liegen, der Boden der finnischen Sauna gefühlt kochend heiß, somit nur mit Badeschuhen betretbar.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Johannes (31-35)

September 2017

Etwas am Stadtrand, aber ein schönes Hotel

4.0/6

Das Hotel ist am Stadtrand gelegen, aber nur ca. 15 Minuten mit dem Taxi vom Vatikan und somit auch den restlichen Sehenswürdigkeiten entfernt. Wer es gerne ruhig mag wird hier auf seine Kosten kommen. Ein recht neues Hotel wie es aussieht, gut gepflegt und mit einem Aussen- und Innenpool ausgestattet. Ich kann es auf jeden Fall empfehlen.


Umgebung

4.0

Zwar ist das Hotel noch in Rom, dennoch ist es doch recht ausserhalb gelegen. Dafür hat man wiederum seine Ruhe. Wer es also lieber etwas ruhiger mag und dafür in Kauf nimmt jedes Mal um die 15€ für eine Taxifahrt in die Stadt auszugeben wird keine Probleme mit der Lage haben. Das Hotel bietet zumindest einen Shuttle an das einen für 2€ pro Person an der Vatikanmauer in der Nähe des Vatikanischen Museums ablässt. Guter Service auf jeden Fall. Hier gibt es jedoch leider keine Abholung mehr.


Zimmer

4.0

Geräumiges Zimmer, hartes Bett wie ich es bevorzuge und eine ruhige Lage. Ich war zufrieden. Das Bad war mit einem Bidet ausgestattet und ließ auch keine Wünsche übrig.


Service

3.0

Mit dem Service war ich leider nicht sonderlich zufrieden. Leider habe ich beim Checkin und beim Checkout immer recht forsche Mitarbeiter gehabt, die genervt schienen. Da das aber natürlich immer mal vorkommen kann sehe ich darüber hinweg.


Gastronomie

5.0

Ein gutes Frühstück das keinerlei Wünsche übrig lässt. Ich war zufrieden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Zwei Pools und ein Spa-Bereich (der 15€ Aufpreis kostet) stehen bereit.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

September 2017

Ohrenbetäubenden Discolärm in ruhiger Lage

3.0/6

Das Hotel ist im Großen und Ganzen eigentlich ein sehr schönes, ruhig gelegenes Hotel. Unser Zimmer war auch recht groß und gut gelegen. Leider war das Untergeschoss am zweiten Abend an eine Disco vermietet, sodass ein ohrenbetäubenden Lärm keinen Schlaf zuließ. Wir mussten dann in der Nacht in ein anderes Haus umziehen um schlafen zu können. Allerdings auch nur mit verschlossem Fenster. Eine angemessene Entschuldigung blieb aus. Die Zimmer waren sauber, jedoch sollten schimmelige Silikon- und Fliesenfugen ausgewechselt werden. Das Frühstück war gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Katrin (46-50)

August 2017

Nah am Zentrum und sehr guter Service.

6.0/6

Alles bestens! Hotel ist sehr zu empfehlen. Tolle Randlage und Anbindung für Ausflüge nach Rom mit Pool zum entspannen. Top Service!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tobias (19-25)

August 2017

Super Hotel

6.0/6

Sehr schönes Hotel am Rande von Rom. Zimmer super, Essen klasse nur die Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Nahverkehr etwas dürftig. Aber das Hotel bietet für 2 Euro Shuttle Busse in die Stadt an. Insgesamt aber klar Weiter zu Empfehlen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Max (19-25)

August 2017

Gut und schlecht zugleich

4.0/6

Sehr schönes Ambiente, vernünftiges Preis Leistungs Verhältnis. Auch das Spas ist von der Ausstattung her auf jeden Fall zu empfehlen. Jedoch ist der Service teilweise eher unfreundlich deswegen Abzug.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anja & Tim (19-25)

Juli 2017

Toller Pärchenurlaub in Rom mit wunderbarem Hotel!

6.0/6

Wir haben hier einen wunderschönen Urlaub verbracht und kommen auf jeden Fall wieder. Das Hotel ist groß und modern, das Zimmer sehr schön und das Personal super nett und hilfsbereit!


Umgebung

5.0

Die Umgebung ist schön: ruhig, viel Grün, freundlich und schön zum spatzieren gehen. In die Innenstadt fährt man allerding schon 30-40 Minuten (mit den öffentlichen Verkehrsmitteln). Es gibt auch einen Shuttlebus vom Hotel aus, der fährt allerdings nur zwei Orte in der Stadt an. Dafür ist das Hotel super zum entspannen und relativ günstig für den Luxus, den man bekommt. :)


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sehr schön. Das Badezimmer war luxirös und sehr groß, sehr gut, um sich abends schön abzuduschen. Es war alles ordentlich und sauber, es gab immer genug Handtücher und alles wurde frisch aufgefüllt. Es gab eine große Auswahl an Wilkommensgeschenken im Bad und im Kühlschrank. :) Das Bett war ebenfalls schön: groß und gemütlich! Im Fernsehen gab es nur einen einzigen deutschen Sender. Zu unserem Zimmer gab es auch keine Terasse oder Balkon und auch keine besondere Aussicht (auf d


Service

6.0

Die Reinung und Säuberung unseres Zimmer war absoult in Ordnung, es war immer alles schön sauber und aufgeräumt und es ist nicht weggekommen. Wir haben immer neue Handtücher bekommen. Das Personal an der Rezeption war immer sehr freundlich und hilfsbereit und hat sehr gut englisch gesprochen. Auch im Restaurant war man immer bemüht und zuvorkommend. Wir fanden es super, dass das Personal auch eingegriffen hat, als viele Gäste unerlaubterweise Liegen reseviert haben und sich dann beschwert hab


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur das Frühstück inklusive und können daher zum Abendessen nichts sagen. Das Frühstücksbüffet war sehr reichhaltig und es gab ein sehr großes Angebot an verschiedenen Speisen. Es war auf jeden Fall für jeden etwas dabei und von allem genug. Einzige Kritikpunkte ist, dass es kein wirklich genießbares Brot gab. Brötchen, wie wir sie kennen, gab es gar keine und das Scheibenbrot dort war sehr trocken und zäh. Manche Speisen waren leider auch schon kalt und manche Speisen, wie Pizza z


Sport & Unterhaltung

4.0

Außer den Pool (der natürlich inklusive war) haben wir keine Freizeitangebote genutzt. Der Pool war allerdings schön, nur in echt kleiner als man auf den Bildern den Eindruck bekommt. Es gab auch zu wenig Liegen, oder zu viele Gäste... Das Personal war aber sehr bemüht noch mehr Liegen zu organisieren. Kleiner Tipp: Wer wie wir morgens am Pool Zeit verbringen will und erst Mittags / Nachmittags in die Stadt will, gegen 9 Uhr gibt es immer freie Liegen! ;)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Masi (51-55)

Juli 2017

Ein schönes Hotel, gerne wieder!

5.0/6

Ein schönes Hotel und sehr geschmackvoll eingerichtet, sehr sauberes Zimmer, täglich wurden Badetücher gewechselt. Freundliches und hilfsbereites Personal. Wir haben Zimmer mit Frühstück gebucht und das Frühstück Buffet hat uns sehr Positiv überrauscht. Alles was man sich wünschen könnte war vorhanden.


Umgebung

5.0

Bisschen abseits von Rom, aber dafür sehr ruhig und angenehm. Bis zur Straßenbahn (Trama 8) nur 10 min zu Fuss , dann innerhalb 20 min in die Stadt. (Venezia Platza). Das Hotel liegt in einer kleinen Wohnort, mit viel kleine Geschäfte und Eisdiele, Restaurant,..


Zimmer

6.0

Das Zimmer wurde Jeden Tag gesäubert und täglich frische Badetücher und Bademäntel.


Service

4.0

Hilfsbereit und freundlich aber wenig deutschsprechend.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstück Buffet und sehr saubere Restaurant.


Sport & Unterhaltung

3.0

Außen Pool ist leider sehr klein und Pool in innen ist Gebürenpflichtig, genauso Dampf und Trockensauna. Eine schon eingerichtete kleine Bar in Wellness bereich, mit Snack und Warm/Kalt Getränke sorgt für Erfrischung. Fitnessstudio ist kostenlos.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fuchs (61-65)

Juni 2017

Schöne Hotelanlage

5.0/6

Die Hotelanlage ist sehr schön, etwas abgelegen vom Centrum Roms (ca. 15 Min.) aber dafür genießt man auch die Ruhe. Die Preise an der Bar und im Restaurantes sind relativ hoch angesetzt, der SPA bereich ließ keine wünsche offen. Negativ war die auf der Homepage angegebenen Sprachen ( zb. deutsch) wurden nicht gesprochen


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolle (66-70)

Juni 2017

Hotelpreis und Getränke/Essen zu teuer

2.0/6

Hotelanlage in die Jahre gekommen. Zimmerservice o.k. - Leider hatte die Dusche Pilzansetze. Nur ganz wenige Zimmer haben Balkone. Störungen bei den Klimaanlagen sind normal. Insgesamt gesalzene Preise bei Getränken und Speisen, z. B. Vorspeise Spagetti mit Tomatensauce € 14.00, Bier 0,33 l € 7,00. Das inklusive Frühstück ist gewöhnungsbedürftig - 2 räumlich getrennte Ausgabepunkte. Nur Kaffeeautomaten mit Störungen und Ausfällen. Manchmal nur Pappbecher an den Automaten. Achtung deutsche Gäste, hier spricht nur der Restaurantchef - der nur selten anzutreffend ist - deutsch, keinerlei Deutschansätze an der Rezeption, auch wenn Sie bei einem deutschen Reiseveranstalter buchen. Das italienische englisch ist nicht immer gut verständlich. Insgesamt sehr hochnäsiges Personal im Haupthaus. Der stark umworbene SPA Bereich kann nur gegen zusätzlicher Bezahlung genutzt werden. Informationen über Mittagsgerichte, Abläufe, Kosten, Busverbindungen nur wenn man ausdrücklich, manchmal mehrfach, nachfragt. Nirgendwo in den gesamten 2 Gebäuden einen Gebäudeplan mit Hinweisen, außer Notausgänge.


Umgebung

3.0

Die Lage ist einerseits angenehm außerhalb der Stadt im Grünen. Leider sind keinerlei Hinweise auf öffentliche Verbindungen zur Stadt vorhanden. Der Hotel - Bus fährt vormittags nur eine Haltestelle am Vatikanmuseum an. Zur Innenstadt, den wichtigen Punkten, läuft man dann durch die Menschenmassen mehr als 10 km. Zu diesem Haltepunkt muss man vormittags auch wieder zurücklaufen. Ab 17.00 Uhr gibt es nur einen zentralen Haltepunkt in der Nähe der Insel im Tiber. Das liegt fast auf der Stadt - Geg


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Christiane, Helena & Adriana (70 >)

Juni 2017

Das Hotel ist in jeder Hinsicht weiterzuempfehlen

6.0/6

bester Service, sehr gutes Essen,schöne grosse Zimmer.Seehr gut geeignet für einen Rom - trip,da eine Ruheoase nach der quirligen Stadt. schöner Pool


Umgebung

6.0

Vom Flughafen etwa 40 Minuten,zum Stadtzentrum ca 25 Minuten ( Taxi)


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Füchschen (61-65)

Juni 2017

Schöne Hotelanlage etwas abseits vom Trubel der Großstadt

5.0/6

Schöne Hotelanlage etwas abseits vom Trubel der Großstadt. Guter Service, sehr sauber und freundliche Mitarbeiter, Die Gastronomie ist nicht gerade preiswert. Guter Shuttleservice in die Stadt, in 25 Minuten zum Vatikan.


Umgebung

4.0

Etwas abgelegen 25 Min. mit dem Shuttlebus zum Vatikan.


Zimmer

4.0

Der Balkon fehlt leider


Service

5.0

Sehr gut


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Recht teuer.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomad (51-55)

Mai 2017

Romreise

4.0/6

Sauberkeit sehr gut, Service mäßig, Essen mäßig, Lage dezentral ist aber für den Zweck geeignet. Das Personal an der Bar und an der Rezeption könnte etwas freundlicher sein. Schlecht ist, dass niemand an der Rezeption deutsch spricht.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Cevahir (51-55)

Mai 2017

Wir empfehlen das Hotel weiter, weil es ruhig war

6.0/6

Sehr ruhig man kann sich sehr gut ausruhen. Nette Personal. Leckere Frühstück. Das Essen hat uns sehr gut gefallen. Die Lage des Hotels war sehr schön. Eine schöne Panorama.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Sehr hell und groß. Sehr sauber .


Service

6.0

War auch gut


Gastronomie

6.0

verschiedene Küchen ZB Asiatische Küche, Europäische Küche. Das Essen hat uns sehr gut gefallen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (46-50)

Mai 2017

Wunderschönes Hotel in bester Lage!!!!

6.0/6

Super schönes Hotel!!! Service Top.. Sauberkeit Top. Schöne Lage mit einer tollen Garten- Poolanlage. Wir sind 5 Tage im Mai 2017 dort gewesen und haben uns sofort zuhause gefühlt. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und Hilfsbereit. Das Hotel liegt etwas außerhalb von Rom, aber das war kein Problem. Es gibt jeden Tag an verschieden Zeiten einen Bus vom Hotel aus , der sie an zwei verschiedene Plätze in Rom absetzt. Und auch wieder abholt. Sehr gut organisiert und pünktlich. Danke an die netten Fahrer. Wir waren mit allem sehr zufrieden und werden nächstes Jahr wieder kommen.


Umgebung

6.0

Wunderschöne Lage!! Entspannung pur, nach einer anstrengenden Tour durch Rom! Schöner Pool mit anliegender Gartenlandschaft. Einfach Klasse!!


Zimmer

6.0

Super Zimmer, mit einer tollen Ausstattung. Sauberkeit Top!! Die Reinigungsdamen sind klasse. Jeden Tag wird die Minibar aufgefüllt(Kostenlos).


Service

6.0

Von dem Rezeptions-Team...Kellner, Zimmerservice( Reinigungsdamen etc.)..dazu gehört besonders Mr. Cheema...alle waren super freundlich, hilfsbereit. Trotz unserem schlechten Englisch waren Sie uns eine super Hilfe, in allen Fragen. DANKE, an das ganze Team des Hotels. Wir kommen mit Freude nächstes Jahr wieder.


Gastronomie

5.0

Sehr gutes Frühstück.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellnesbereich hervorragend!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Mai 2017

gute Basis für den Städtetrip

6.0/6

Sehr guter unkomplizierter Shuttle-Service in die Stadt (Trastevere oder Vatikan), hervorragendes Buffet am Abend, sehr große Auswahl, auch das Frühstücks-Buffet war in puncto Auswahl ungewöhnlich breit aufgestellt (da kennen wir fünf Sterne Hotels mit geringerem Angebot), freundliches Personal, gehobener Standard, sehr zufrieden mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (56-60)

April 2017

Top Hotel

6.0/6

Zimmer, Austattung, Spa top, Zimmer sehr groß, großes Bad, super ausgestattet, ganze Hotel ist großzügig eingerichtet, tolle Gartenanlage Essen lecker und große Auswahl Keine Kritikpunkte


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Petra (46-50)

April 2017

Perfektes Hotel für einen Städtetrip.

6.0/6

Das Hotel ist im Lifestyle eingerichtet. Die Zimmer sind sehr schön und sauber. Alles da, was man benötigt. Das Frühstücksbüffet ist prima, jedoch ist der Frühstücksbereich nicht ganz so gemütlich. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Hotel liegt ca. 40 min. von der Innenstadt (Piazza Venezia) entfernt, jedoch kein Problem. Fussweg zur Tram Nr. 8 in 10 Minuten zu bewältigen. Die Tram Nr. 8 fährt ca. alle 5 Minuten - Fahrtdauer 20 - 30 Minuten je nach Verkehr. Es gibt auch einen Hotelshuttle. Fahrzeiten sind an der Rezeption zu erfragen.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Fiumicino dauert die Fahrt mit dem Hotelshuttle ca. 30 Minuten. Ist jedoch kostenpflichtig.


Zimmer

6.0

Schön eingerichtet. Die Betten hatten sehr gute Matratzen und eine normale Breite.


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

6.0

Gutes und frisches Frühstück.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Wellness- und Fitnessbereich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

März 2017

Ruhiges Hotel

5.0/6

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Seht freundliches Personal. Haben auch den Wellness Bereich benutzt und es war sehr ansprechend dort. Auch das Frühstück und die Zimmer haben uns sehr zugesagt. Einziges Mango die Entfernung zur Stadt wussten wir zwar im Vorfeld aber ich würde doch eher in der Nähe der Innenstadt buchen. Abends war uns einfach Dr Aufwand zu groß nochmal Rom bei Nacht zu sehen da man ca 30 bis 40 Minuten unterwegs war mit der Tram. Der shuttel fuhr im Winter nur selten.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Gastro
Ausblick
Lobby
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Zimmer
Lobby
Pool
Restaurant
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Teilfrontansicht
Gegenüberliegender Hügel
Blumenschmuck im Dezember
Window
Unser Bett
Essen
Restaurant
Pool
Bar
Deko
Essen
Bar
Essen
Essen
Essen
Essen
Essen
Deko
Roma Bella
Piazza venezia
Hotel
Hotel A Roma
Roma Antica
Pool
Wellness & Spa
Pool
Haupteingang
Pool
El. Markisen im Bad
Grosses Restaurant
Fitnessraum (auch Laufbänder und Hanteln)
Außenansicht
Hotel A.Roma Lifestyle
Schlafen wie die Engel
Hotel A.Roma Lifestyle
Hotel A.Roma Lifestyle
Wanne und separate Dusche (links)
2. Bad mit Toilette
Safe incl.
Wasser und Softdrinks incl.
Hotel A.Roma Lifestyle
 Im Hotel
Durchgang zur Lobby
Hotel A.Roma Lifestyle
Viele Parkplätze vorhanden
Eingang zur Rezeption
Römische Kunst
Alle Speisen frisch
Show cooking, hier wird man lecker satt
Hotel A.Roma Lifestyle
Asiatisch, indisch, italienisch...
24.12.2015
Frühstück ans Bett, wenn man mag
Teil vom Außenpool
Bad
Gastro
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit