Outrigger Konotta Maldives Resort

Outrigger Konotta Maldives Resort

Ort: Thinadhoo

100%
5.8 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.5
Service
6.0
Umgebung
4.8
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Marina (26-30)

Februar 2020

Absolute Empfehlung :)

6.0/6

Das Perfekte Hotel/Resort! Bis auf die sehr lange Anreise, gibt es hier wirklich nichts zu bemängeln. Wer ein mal auf die Malediven gehen möchte, sollte definitiv ins Outrigger gehen :)


Umgebung

3.0

Leider ist die Anreise zu lang. Ca. 10 Stunden Flug, 55 min. Inlandsflug (wenn man Pech hat, hat man hier keinen Direktflug) und ca. 30 min. Speedboot. Die Anreise lohnt sich allerdings ;)


Zimmer

6.0

Wir haben ein Upgrade für eine große Sunset Lagoon Villa bekommen und waren natürlich bei Ankunft direkt begeistert. Die Villa hatte zwei Schlafzimmer mit eigenem Bad. Das große Schlafzimmer hatte noch ein Wohnzimmer. Sehr große Terrasse mit Pool, sowie direkten Strandzugang. Einfach perfekt!


Service

6.0

Excellenter Service!!! Bei Ankunft bekommt man einen eigenen Betreuer. Der den gesamten Aufenthalt für einen zuständig ist und an dem man sich bei Fragen/Wünschen 24/7 melden kann. Ein Besonderer Dank geht hier an unsere Betreuerin Kim, die keinen Wunsch unerfüllt ließ! Grundsätzlich habe ich noch nie einen solchen großartigen Service erlebt, wie es in diesem Resort der Fall war :)


Gastronomie

5.0

Frühstück: Buffet + man konnte sich max. zwei Gerichte pro Person bestellen. Ansonsten gab es a la carte (immer Vorspeise, Hauptgang, Dessert/Person). Am besten hat uns das Lunch Menu gefallen, ist eben doch ein kleines bisschen europäischer. Wir haben auch desöfteren etwas aus der Mittagskarte beim Abendessen bestellt (war nie ein Problem). Tolles Essen, toller Service, super Getränke :)


Sport & Unterhaltung

6.0

Trotz das man auf einer Insel ist, wird einem viel angeboten: Tauchen/schnorcheln Delphin Quest Turtle Quest Spa etc. es wird einem definitiv nicht langweilig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (36-40)

November 2019

Klein aber Fein: wer Ruhe sucht ist hier richtig

5.0/6

Überschaubare kleine Insel, die man schnell zu Fuß umrundet hat. Besonders außergewöhnlich ist die tolle Farbe des Meeres im Poolbereich. Solch ein Türkis habe ich selten gesehen (selbst bei Wolken & Regen) und konnte mich auch vor Ort nicht satt sehen. Das Riff ist steil abfallend und mit vielen bunten Fischen ein toller Schnorchelspot. Das Essen war extrem lecker und der Service auf Zack und stets freundlich. Alles in allem so, wie man sich einen Maledivenurlaub vorstellt.


Umgebung

5.0

Die Anreise dauert zwar etwas länger, lohnt sich aber!


Zimmer

5.0

Die extrem großzügigen Beachvillen hatten wirklich Charme


Service

6.0

Alle Bestellungen gingen schnell und waren korrekt. Das Personal war überdurchschnittlich freundlich und bemüht. Sehr familiäre Atmosphäre.


Gastronomie

6.0

Ich hatte keine Beanstandungen. Die Speisen und Getränke waren stets von hoher Qualität.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr kleine Insel - darüber sollte man sich bei der Buchung bewusst sein. Das Hausriff liegt direkt vor der Tür und kann direkt vom Strand aus erkundet werden. Wenig Entertainment, was von den Gästen vor Ort als positiv empfunden wird. Sehr geeignet für Ruhe suchende Gäste. Der Wellnessbereich ist super und an regenreichen Tagen die perfekte Möglichkeit zum Entspannen. Ein Alleinstellungsmerkmal ist der direkte Meerblick aus dem SPA-Bereich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (31-35)

November 2019

Bestes Resort

6.0/6

Wir waren Anfang November vor Ort. Das Personal ist super freundlich. Das Zimmer richtig schön und sauber. Perfekte Erholung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Oktober 2019

Traumhaftes Malediven-Hideaway

6.0/6

Tropische, sehr grüne, kleine Insel für einen unvergesslichen Malediven-Urlaub. Tief türkisfarbenes Wasser, feinster weißer Sand, eine bunte Unterwasserwelt , toller Service und sehr leckeres Essen, dazu absolute Ruhe - mehr Erholung geht kaum!


Umgebung

5.0

Die Anreise, nach einem Langstreckenflug, mit einem ca. 50-minütigen Domestikflug und weiteren 30 Minuten Speedboot-Transfer ist schon etwas lang, aber durchaus lohnenswert!


Zimmer

5.0

Großzügig, sehr schön eingerichtete Villen mit tollem Außenbereich und direkten Strandzugang (Strand-Pool-Villa).


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, das keine Wünsche offen lässt.


Gastronomie

6.0

Qualitativ hochwertige Gerichte und eine sehr gute Getränkeauswahl.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hausriff mit seiner tollen Unterwasserwelt erreicht man direkt vom Strand. Weitere Wassersportmöglichkeiten mit und ohne Gebühr möglich. Sehr schöner Infinity-Pool und ein großartiger Spa-Bereich, ansonsten ist es im Resort eher ruhig. Kein Entertainment, was die Gäste hier jedoch begrüßen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Oktober 2019

Tolles Resort mit viel Privatsphäre

6.0/6

Schön bewachsene Insel mit großzügigen Strand-Villen. Diese habe viel Privatsphäre und direkten Strandzugang. Gastronomische Versorgung exzellent!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eliane (46-50)

Februar 2019

Erholung pur

5.0/6

Wunderschöne Insel, gutes Hotel, freundliches Personal, schönes Riff zum schnorkeln aus der Schweiz ist die Anreise eher lang. Von Male 1 Std. mit Flugzeug 50 Platz und 30 Min. mit Boot.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thom (56-60)

Mai 2018

Traumhaft verwöhnt!

6.0/6

Verwöhnprogramm pur! In allen Berreichen perfekt! ? Das Hotel ist sehr gepflegt und auch die persönliche Betreuung läßt keine Wünsche übrig.


Umgebung

6.0

Etwas weiter weg; jedoch jeden km Wert,.


Zimmer

6.0

Sehr großzügig. Wir hatten einen Wasserbungalow mit einer riesigen Terasse und Pool, es hat nichts gefehlt.


Service

6.0

Der Servive war extraklasse. Vielen Dank ? an Shihaan; der sich sehr bemüht hat uns jeden Wunsch von den Augen abzulesen; aber auch Shafraz , Chandana und Sithoo. Wir hatten Bobbi als persönliche Betreuerin , die zu einer echten Freundin würde! ?


Gastronomie

6.0

So ein vielfältiges Grühstück habe ich selten erlebt. Einige Gäste waren überrascht, was sie alles bestellt hatten, dass fast der Tisch zu klein würde! Die Früchte ? waren stets super frisch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man weiß ja; dass man auf eine kleine Insel fliegt und da besonders die Natur im Mittelpunkt steht. Aber was macht man auf den Malesiven.? Tauchen und Schnorcheln und das kann man perfekt. Da die Gästezahl eher überschaulich ist , ist man auch auf den Schnorchelausflügen fast allein mit dem Boot unterwegs. SUPER, so könnte uns Shihaan ?die schönsten Sachen in Ruhe Zeigen. Er hat immer die besten Plätze ausgesucht und uns nett betreut. Danke!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

N.N. (31-35)

Februar 2018

Perfekte Insel

6.0/6

Schönes Hausriff, sehr gut zum Schnorcheln geeignet. Auch die Insel an sich ist sehr malerisch. Der Strand ist an den meisten Orten perfekt, wobei von der Jahreszeit (Monsunrichtung) abhängt, „wo mehr Strand ist“. Auf der Seite der Zimmer 100-103 dürfte wohl immer hinreichend Strand sein. Allerdings Ist dies die Sommemaufgangsseite.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Es blieben keine Wünsche offen. Das Verhältnis zwischen Preis und Leistung ist nach unserem aktuellen Recherchen hinsichtlich Resorts mit privatem Pool und Jacuzzi derzeit unschlagbar.


Service

Nicht bewertet

Das Personal war außergewöhnlich freundlich. Gut ist das Konzept eines festen Ansprechpartners eines Mitsrbeiters, der sich wirklich um alles kümmert und zu jeder Zeit (auch nachts über Handy) erreichbar ist. Reglemäßig erkundigt sich der Ansprechpartner nach dem wohlbefinden und den jeweiligen Plänen und bietet hierbei jede Unterstützung an, ihn jedoch aufdringlich zu wirken.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Exzellentes Essen vor allem im Blue Salt Restaurant. Es gibt eine Tageskarte mit jeweils 3 Vorspeisen und Hauptgerichten sowie ein Dessert des Tages. Darüver hinaus gibt es eine ebenfalls reglemäßig sechselnde Standartkarte. Sämtliche Speisen waren nach unserer Meinung auf Sterne Niveau. Der Küchemchef Chris hat wirklich mit jedem Gericht genau unseren Geschmack getroffen.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Viktoria (36-40)

Januar 2018

Ein schönes Hotel, jedoch sehr weite Anreise

4.0/6

Eine wunderschöne kleine Insel. Die Villen sind sehr groß und haben eine gute Ausstattung. Landvillen haben uns besser gefallen, wobei nicht alle einen eigenen Strandzugang haben. Das Essen war sehr gut, ein spezielles Healthy Menue war auch vorhanden. Sehr guter Service, insbesondere im Restaurant. Es wurden alle Sonderwünsche erfüllt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

September 2017

Der absolute Traumurlaub

6.0/6

Hier wird gezeigt, was "exzellenter" Service bedeutet. Jeder einzelner Mitarbeiter ist höflich, zuvorkommend und hat immer ein paar nette Worte und ein Lächeln parat. Auf den Gast wird individuell eingegangen. Die Insel ist traumhaft und die Villen wunderschön! Alles ist sauber und das Essen von höchster Qualität.


Umgebung

6.0

Wer Ruhe und Entspannung sucht, ist hier genau richtig. Die Anreise dauert zwar (vom Hauptflughafen Malé geht es per Inlandsflug ca. 55 Minuten zum Khaddeddoo Flughafen und von dort aus ca. 35 Minuten per Speedboot zur Insel), lohnt sich aber allemal!


Zimmer

6.0

Villen sind groß und sauber. Jede Villa hat ihren eigenen Pool. Wir hatten eine Strandvilla, es war wunderschön!


Service

6.0

Service wird hier großgeschrieben. Alles top!


Gastronomie

6.0

Mitarbeiter freundlich und bemüht. Lesen jeden Wunsch von den Augen ab. Speisen von höchster Qualität.


Sport & Unterhaltung

6.0

Kayak, Stand Up Paddeling, Tauchen, Schnorcheln - für jeden etwas dabei. Das Fitnessstudio ist sehr gut mit Cardio- und Krafttrainingsgeräten ausgestattet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

Oktober 2015

Schöne Luxusinsel

5.6/6

Unseren 13. Maledivenaufenthalt verbrachten wir auf Konotta wärend der Pre-opening Phase. Die Bungalows sind sehr schön, geräumig und luxuriös ausgestattet. Der Bungalowpool mit Tagesbett und das Sonnendeck mit Liegen und Tagesbett sind sehr einladend und notwendig da am Strand keine Liegen zur Verfügung stehen und der Strand der 200er Nummern fast weggespühlt wurde. Das Pesonal ist sehr freundlich und bemüht. Die Speisen im "Blue Salt" sind sehr gut, im "Nala Rah" noch besser. Für uns war die Poolbar nicht einladend und ohne Ambiente. Im und am "Nahla Rah" Restaurant war es für unseren Geschmack gemütlicher. Syarief der Mann hinter der Bar mixte uns perfekte Cocktails und ging auch immer auf unsere Wünsche ein. Das Spa war gut, aber auch teuer. Der Fitnessraum ist sehr gut ausgestattet, aber leider keine Musik. Was uns nicht so gut gefallen hat, waren die Sichtschutzwände im Inselinneren. Die Sichtschutzwände waren teils zerfallen/schräg/ungepflegt und die Gartenanlagen und Strand gehören mehr gepflegt. Schnorchel loht sich. Das Hausriff ist sehr schön, aber es gibt fast keine sichtbaren Ein/Austiege zur Riffkante. Fazit: Eine tolle Woche zum Pre-opening Preis in einem schönen Resort. Es müssen aber noch viele Kleinigkeiten gemacht werden, um den Preis zu rechtfertigen der bald erhoben wird.


Umgebung

5.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bilder

Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Zimmer
Sport & Freizeit
Strand
Restaurant
Pool
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Restaurant
Sport & Freizeit
Sonstiges
Zimmer
Strand
Sport & Freizeit
Pool
Restaurant
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Strand
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Zimmer
Außenansicht