Alter Gutshof Demern

Alter Gutshof Demern

Ort: Demern

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Volkmar (46-50)

Juli 2016

Für eine Zwischenübernachtung in Ordnung

5.0/6

Sehr gut gefallen hat mir das Saunahaus mit Garten. Die Zimmer sind eher einfach aber in Ordnung. Frühstück ist in Ordnung.


Umgebung


Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ute (41-45)

April 2016

Einfach, bezahlbar, kein Bonbon - das geht besser

3.0/6

Highlight ist die Außenansicht und die schöne Lage, wer Ruhe sucht. Bei Ankunft war die Buchung (über die Homepage des Hotels) nicht im Computer vorhanden, kann passieren, unendliches Suchen nach der Buchung im PC, träge Erstellung eines Alternativangebots - nicht schlimm, aber unprofessionell; Schimmel an vielen Fugen und Ecken der Duschen, sowohl im Hotelzimmer als auch im Saunaumkleidebereich, dort auch an den Duschvorhängen; Sauna: das Whirlpool/ Tauchbecken? war leer, die Duschen im Saunabereich selbst abgeklemmt. Frühstück: Filterkaffee stand bereits schon länger auf dem Frühstückstisch (scheint allerdings teilweise in Hotels mittlerweile üblich zu sein), Obstsalat aus der Dose, Rührei trotz Warmhaltevorrichtung kalt, sonst soweit in Ordnung/ mittelmäßig; Abendessen: Speisekarte war schon fast lustig, nahezu ausschließlich einfache deutsche Küche (Schnitzel/ Rumpsteak/ Gulasch mit Pommes/ Kroketten/ Salzkartoffeln/ Bratkartoffeln mit gegartem Gemüse/ fettig gebratenen Pilzen, wogegen nichts einzuwenden ist, wenn es irgendwie auch moderne Küche mit knackigen und/ oder fettärmeren Sachen mit frischen Gewürzen und etwas Einfallsreichtum auf der Karte gäbe. Von 5 Rotweinen 4 Dornfelder - ebenfalls lustig. 21:30 Uhr war Zapfenstreich im Restaurant, wir wurden hinauskomplementiert. Cocktails ohne Eis (z.B. Gin Tonic). Im Hotelzimmer auf dem Holz der Schränke und der Betten Fingerabdrücke/ Schmuddel/ Getränkeringe, weil nicht oder zumindest nicht abwischbar behandeltes Holz. Insgesamt alles sehr einfach. Dafür aber auch einigermaßen günstig. 75 Euro für ein Doppelzimmer sind in der Region ja für ein Hotel schwierig zu finden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

beate (51-55)

August 2015

Alter Gutshof Demern

5.1/6

freundliches Personal, gemütliche Athmosphäre, ruhig und erholsam, gute Wandermöglichkeit, Speisen sind frisch und lecker, kann weiterempfohlen werden.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Klaus-Peter (51-55)

Juli 2015

besinnlicher Urlaub in Demern

5.5/6

Idealer Ausgangspunkt für die beiden traumhaften historischen Städte Wismar und Lübeck (ca. 30 km Entfernung), sowie für Badespaß an der Ostsee. Wir würden das Hotel jederzeit wieder aufsuchen und weiterempfehlen. Zum einen, weil der "Alte Gutshof" ruhig gelegen und charmant gestaltet ist. Außerdem war das Personal stets freundlich und konnte unsere Wünsche zur vollen zufriedenheit erfüllen. In der ruhigen Lage, fern vom Altagsstress, kann man sich ausgiebig erholen. Außerdem ist es der ideale Ausgangspunkt für weitere Ausflüge, die innerhalb von 3 Tagen nicht alle besichtigt werden konnten. Vielen Dank an das gesamte Team des "Alten Gutshofes". Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike Thugut-Pohl (51-55)

Juni 2015

Kurzurlaub

4.6/6

Der Gutshof ist ideal für einen Kurzurlaub zum Übernchten. Die Gegend ist allerdings auch schnell erkundet. Was macht man dann bei schlechtem Wetter? Deshalb sind wir auch einen Tag zeitiger abgereist. Ansonsten war der Service ausgezeichnet. Auch die Wahl, ob man das warme Essen zum Mittag oder Abend zu sich nehmen kann, fand ich hervorragend.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Anton (46-50)

Oktober 2014

Die Guten Zeiten sind vorbei

3.8/6

Doppelzimmer ruhig aber einfach, keine Couch o.ä., nur Röhrenfernseher. Stühle abgenutzt, Dusche starker Schimmelbefall und nicht wirklich sauber. Gute Betten. Die Ausstattung hat sich in den Jahren stark vereínfacht. Die Bewertungen aus 2012 treffen nicht mehr zu. Wir waren vorher auch schon dort. Das Essen ist einfacher und einfallslos. Keine Tischdecken mehr, Das Ambiente (z.B. Gardinen) sehr einfach und nicht mehr so liebevoll. Das Personal nett, aber irgendwie auch nicht zu 100% dabei. Viele Handwerker Übernachtungen (die stehen früher auf, als touristische Gäste), rauchen draussen unter den Zimmerfenstern und palavern dort bis spät. Der Whirlpool war defekt und wird demnächst ersatzlos entfernt. Die Sauna ok, aber nicht sauber


Umgebung

5.0

schön ruhig, viel landwirtschaftliche Gegend, wenig Wald


Zimmer

4.0

kaum Nachbargeräusche, unbequeme Stühle, keine weiteren Sitzmöbel, gutes WLan, schlechter TV


Service

4.0

wie gesagt, nett, aber nicht so kompetent oder einsatzfreudig wie wir es schon erlebt haben.


Gastronomie

3.0

einfallslose neutrale Salate ohne Pepp. Die typische tiefkühl Gemüsemischung, dann auch noch verkocht und ungefragt mit Sauce Hollandaise "verfeinert". Zum Bier erst auf Nachfragen Untersetzer gebracht. Vorwegsuppe ok. Nachtisch nicht auf der Karte. Zwei Sorten Rotwein, eine war aus. Frühstück: kaltes Rührei, es wurde nicht kontrolliert und nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Whirlpool defekt, Sauna ok, aber nicht sauber. Handtücher und Bademäntel vom Vortag lagen noch dort, die Dusche lief im Frauenbereich nicht richtig ab. Im Herrenbereich wurde die Dusche in zwei Tagen nicht gereinigt. Eine sog. Erlebnisdusche war nur beim Versuch sie einzustellen ein Erlebnis, ging nicht. Es fehlt eine kalte Schwalldusche o.ä. Bei der Bitte die Sauna für uns anzustellen kam die Antwort; "wir müssen erst die Zimmer sauber machen."


Hotel

4.0

Bewertung lesen

André (36-40)

Juli 2013

Sehr abgelegenes Hotel zum Ausspannen vom Alltag

5.1/6

Ein Besuch dieses Hauses ist sehr empfehlenswert, auch wenn es sich sehr abgelegen befindet. Die rustikal eingerichteten Zimmer sind nicht sehr geräumig aber sauber und bieten Alles, was man für eine Übernachtung benötigt. Zum Hotelkomplex gehört ein "Badehaus", das sich in einem eigenem Gebäude, nahe des Haupthauses, befindet. In diesem findet man Saunalandschaft und Fitnessraum vor, deren Nutzung im Zimmerpreis inbegriffen ist. Im Fitnessraum befinden sich mehreren modernen Geräte. Zur Saunalandschaft ist anzumerken, dass diese großzügig und freundlich sowie modern gestaltet ist und eine finnischen Sauna, eine Infrarotkabine sowie einen Wirlpool beherbergt. Die Speisen, die dem Gast in diesem Hotel gereicht werden sind sehr reichhaltig und schmackhaft. Zum Hotel gehörent auch eine Parkanlage mit Spielplatz. Zur Ausrichtung größere Feiern kann man ebenfalls auf dieses Hotel zurückgreifen, da es über einen großen Raum mit Bühne verfügt. Das Personal ist sehr freundlich.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andre (46-50)

Oktober 2012

Komme gerne wieder!

5.8/6

Der erste äussere Eindruck täuscht. Nach abenteuerlicher Anfahrt (schlechte Strassen, die teilweise bessere Feldwege waren) erblickt man einen mehrere (?) hundert Jahre alten Backsteinbau in dessen Umgebung die Zeit stehengeblieben zu sein scheint.


Umgebung

5.0

Natur pur. Ausser einigen verschlafenen Gehöften keine Spuren von Industrie oder anderen Störquellen. Ideal, um sich von einem Arbeitstag im nächsten größeren Ort (Rehna) zu erholen. Der Schlaf wird im schlimmsten Fall durch morgendliches Vogelgezwitscher gestört.


Zimmer

6.0

Keine Beanstandungen. Alles sehr sauber und komfortabel.


Service

6.0

Sehr freundlicher und persönlicher Empfang, man fühlt sich willkommen.


Gastronomie

6.0

Die Speisekarte hebt sich wohltuend vom Hotel-Einerlei ab, sehr lecker und zu bodenständigen Preisen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Swen (41-45)

August 2012

Erholsamer Urlaub in behaglicher Atmosphäre

5.0/6

Wir kamen von Freunden aus Hamburg nach Demern... Demern befindet sich mitten im Nichts, und doch sind viele Ausflugsziele (Schwerin, Ostsee, Lübeck, Wismar) schnell zu erreichen. Das Personal ist sehr freundlich, unser Zimmer sauber und gross (Nebengebäude genutzt). Das Frühstücksbufett ist reichhaltig. Im angrenzenden Badehaus befinden sich Sauna, Fitnessraum und Whirpool. Handtücher sind sauber und griffbereit vor Ort. Alles macht einen sehr gepflegten Eindruck. Kostenloses Wlan ist ebenfalls vorhanden. Abschliessend kann man von einem wirklich erhlolsamen Urlaub, in ruhiger Natur sprechen. Wir werden bestimmt wiederkommen, man ist herzlich aufgehoben. Familie N.


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

August 2012

Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis

4.3/6

Waren für zwei Tage auf der Durchreise mit einem animod Gutschein hier und haben für das Geld viel geboten bekommen. FS sollte ggf. mal gegen neues Gerät getauscht werden. Pool leider defekt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (41-45)

August 2012

Ruhiger und erholsamer Urlaub

4.9/6

Ruhige Lage aber das wussten wir, Ausflugsziele gibt es genügend, allerdings ist das Auto ist ein muss. Essen war toll. Hotel kann man weiterempfehlen.


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (56-60)

Juli 2012

Es war super!

6.0/6

Sehr freundlicher und entgegenkommender Empfang, das gesamte Personal, sehr freundlich und hilfsbereit. Sehr ausgiebiges Frühstücksbuffett, ich bin sehr viel in Hotels unterwegs, dieses Hotel hat alle Hotels in diesem Jahr übertroffen. Auch unsere Hunde haben sich sehr wohl gefühlt und wurden auch so freundlich wie wir empfangen. Sehr saubere Zimmer!!!!


Umgebung

6.0

Wunderschöne Gegend, eigener Park und alles Zentral und schnell erreichbar.


Zimmer

6.0

Alles vorhanden, was man benötigt!!!


Service

6.0

Super freundliches Personal, keine gekünzelte Freundlichkeit


Gastronomie

6.0

Super leckesres Essen!!!! Sehr saubere Küche, in die man durch eine Glasscheibe hineinsehen konnte.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Axel (41-45)

Mai 2012

Die Ruhe pur

4.5/6

Das Haus wurde wahrscheinlich in der Steinzeit gebaut, wurde aber renoviert. Beim Betreten des Hotels wirkte dieses etwas verlassen. Es war sehr ruhig, Empfangspersonal zeigte sich nach einiger Zeit doch noch, um uns den Zimmerschlüssel zu überreichen und uns zum Zimmer zu führen. .


Umgebung

5.0

Wer Einsamkeit und Ruhe liebt, wird hier 100% auf seine Kosten kommen. Das Hotel liegt auf dem Land inmitten wunderschöner grüner Natur. Vogelgezwitscher ist das fast einzige Geräusch, was man den ganzen Tag hört.


Zimmer

5.0

Das von uns gemietete Zimmer war sauber und einfach aber nett eingerichtet. Eine Minibar ist nicht vorhanden. Warmes Wasser war sofort da. Die Betten sind angenehm.


Service

4.0

Das Personal ist freundlich, aber sehr kurz angebunden. Fragen werden nur kurz und knapp beantwortet.


Gastronomie

4.0

Das Restaurant ist unterteilt in den Barbereich und einen angrenzenden sonnendurchfluteten Wintergarten. Von dort kann man auch in die Küche blicken, die mit einem Fenster einsehbar ist. Weiter hinten befindet sich ein Saal für Familienfeiern sowie die neu gepflasterte Sommerterrasse. Es wirkt alles sehr sauber; die Einrichtung ist rustikal. Das Frühstück war ok. Größere Auswahl darf man allerdings nicht erwarten. Der Kaffee stand bereits in einer Thermoskanne auf dem Tisch und hatte seine w


Sport & Unterhaltung

4.0

Das an das Hotel angrenzende Bade- und Fitnesshaus bietet Sauna, Massageliege, diverse Fitnessgeräte, sowie ein Whirlpool, der aber wohl schon seit Längerem nicht in Betrieb ist. Auf der Aussen-Ruhe-Terrasse blickt man auf unberührte Natur.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

August 2011

Insgesamt leider nicht empfehlenswert!

3.2/6

2 Einzel-, 13 Doppel- und 3 Dreibettzimmer. Das Hotel macht von aussen einen netten Eindruck. Scheint auch in einem allgemein guten Zustand zu sein. Ein Restaurant ist ebenfalls vorhanden, dort wird auch morgens das Frühstück angeboten. Frühstück war bei Buchung mit im Preis enthalten. Parkplätze direkt am Haus, können aber u.U. knapp werden, wenn das Haus ausgebucht ist. Gästestruktur an diesem Tag: Deutsche, Alter von etwa 30 - 70, davon zwei größere Gruppen.


Umgebung

4.0

Entfernung nach Schwerin: ca. 40 km, ca. 50 Minuten Fahrzeit Entfernung nach Lübeck: ca. 30 km, ca. 45 Minuten Fahrzeit Entfernung zur Ostee: ca. 35 km, ca. 45 Minuten Fahrzeit. Es gibt genügend Ausflugmöglichkeiten im Umfeld. Landschaftlich schöne Gegend. Der Ort Demern hat allerdings gar nichts zu bieten, ausser (meistens) Ruhe. Man ist also auf PKW, Motorrad oder Fahrrad angewiesen.


Zimmer

3.0

Habe als Einzelreisender ein Doppelzimmer bekommen. 2 Räume mit Durchbruch, also nicht durch eine Tür getrennt. Fernseher (noch ein altes Röhrengerät) steht leider im (ich nenne ihn mal) Nebenraum, somit weit weg vom Bett (und von dort auch nur von einer Bettseite aus sichtbar). Dafür steht im Raum, in dem das Doppelbett steht, ein grosser Kleiderscharank. Besser, man stellt es um, TV auf die eine, Schrank auf die andere Seite. Das Doppelbett hat 2 Einzelmatratzen von guter Qualität. Leider s


Service

2.0

Das Personal ist durchaus freundlich. Allerdings geht man mit Reklamationen schlecht um. Wahrscheinlich wurde das nie geschult. Ich arbeite selber im Hotelgewerbe und weiss darum, wovon ich schreibe. Da es mehrere Reklamationen (Abendessen ungenügend, kein WLAN) gab, hätten verschiedene Mitarbeiter reagieren können bzw. müssen. Es kam aber leider nichts! Zu den Gratisleistungen bei Internetbuchung zählte u.a. ein Obstkorb. Dieser fehlte aber auf dem Zimmer. Internetmöglichkeit auf dem Zimmer g


Gastronomie

3.0

Restaurant im Haus. Anzahl der Gerichte ausreichend. Sollte für Jeden etwas dabei sein. Küchenstil eher landestypisch, mit zusätzlichem regionalen Bereich. Habe mich für ein Gericht aus der Region entschieden, das man aber eigentlich in ganz Deutschland kennt, Hühnerfrikassee. Ich persönlich habe noch nie ein schlechteres essen müssen. Hühnerfleisch, Reis und Erbsen waren ok, aber die Soße war im wahrsten Sinne des Wortes geschmacklos. Mit weiterem Gemüse, wie Spargel und einer besseren Soße


Sport & Unterhaltung

Ein sog. Badehaus mit Sauna soll vorhanden sein, habe ich aber nicht genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

August 2011

Als Zwischenstopp gut geeignet

3.7/6

Wir haben das Hotel als einen Zwischenaufenthalt in Richtung Norden genutzt. Es liegt sozusagen sozusagen "mitten in der Pampa". Unser Navigationssystem hat uns aber gut hingeführt. Das Hotel hat genügend Parkmöglichkeiten - auch wenn dort auswärtige Feiern mit vielen Gästen stattfinden. Das Haus ist in einem guten Zustand und sehr sauber und gepflegt. Wir hatten in Zimmer im hinteren Haus, das durch einen kleinen Übergang, von dem auch eine Treppe nach unten führte, zu erreichen war. Leider funktionierte unser Schlüssel für diese Haustür nicht, sodass wir bei strömenden Regen immer ums Haus gehen mussten. Wir hatten Bauarbeiter als Nachbarn. Diese Herren war bis spät sehr laut und morgens wurde dann mal eben um halb sieben Uhr unter lauten Lachen und Kofferrollen das Zimmer mit Türknallen verlassen. Unter uns wohnte jemand, der der Meinung war, seine Hausmusik mit dem Schifferklavier ist jedermanns Geschmack. Mit anderen Worten: das Haus ist sehr hellhörig. Nun zum Frühstück: am ersten Morgen waren wir angenehm überrascht von der Vielfalt des Angebotes. Die Rühreier waren kalt, obwohl sie gerade nachgefüllt wurden. Die gekochten Eier ebenfalls kalt. Am 2. Morgen dachten wir, vor uns wäre eine Gruppe mit 50 Mann dagewesen und alles wäre aufgegessen. Nein, es gab nur eine einzige Dame, die für alles zuständig war und sie war total überfordert. Es wurden ab und zu mal ein paar Scheiben Wurst oder Käse nachgeschnitten. Es gab natürlich wieder kalte Eier aller Art. Keine Salate, kein Lachs, kein Brot, kein Saft. Wir waren entsetzt. Wellnessbereich mit Sauna und Whirlpool ist zwar vorhanden, haben wir aber nicht genutzt. Weiterempfehlung eigentlich nur, wenn der Service beim Frühstück konstant ist. Im restaurant haben wir abends einmal gegessen. Natürlich war ein gericht, das wir uns aussuchten, gerade nicht da.......


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (19-25)

August 2011

Gutes "Landhotel"

3.8/6

Kleines aber feines "Landhotel" für Zwischenaufenthalte aber gut geeignet. Das Essen ist sehr lecker auch das Frühstücksbuffet ist reichhaltig.


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Britta (36-40)

Juli 2011

Familienfreundliches Hotel

5.2/6

Das Hotel ist früher ein Gut gewesen, somit ein altes Gebäude. Aber sehr nett umgebaut. Es hat eine wunderschöne Gartenanlage. Wo für Kinder auch ein Spielplatz vorhanden ist. Das Hotel hat eine nette Sitzecke wo man Gesellschaftsspiele spielen kann, sind dort vorhanden. Es steht dort auch ein PC inkl. Internet-Zugang.


Umgebung

4.0

Die Umgebung ist landschaftlich sehr schön. Liegt im Biosphärenreservat Schaalsee. Einkaufsmöglichkeit wäre 6km entfernt in der Stadt Rhena. Die Ostsee ist ca. 40km entfernt. Größere Städte wären Wismar, Lübeck, Schwerin und Ratzeburg.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein 3 Bettzimmer diese war durch eine Tür getrennt, so das man einen Raum mit Doppelbett hatte und einen mit einem Einzelbett wo noch ein Gästebett aufgestellt war. Die Ausstattung ist normal. Und für den Abend und der Nacht völlig ausreichend. Das Duschbad ist klein aber fein. Es war alles sauber. Schade ist, das dort kein Tisch mit Stühlen vorhanden ist wo man sich zum spielen ran sitzen kann. Es steht nur ein Schreibtisch im Zimmer mit einem Stuhl und zwei weitere Stühle stehen


Service

6.0

Das Personal ist sehr Freundlich und aufmerksam. Gibt tolle Ausflugtipps. Wir wollten zusätzlich einen Tisch ins Zimmer haben um dort mit den Kindern auch Spiele zu spielen dieses wurde sofort erledigt.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist dort sehr lecker und sehr reichhaltig. Morgens gibt es Frühstücksbuffett mit Wurst, Käse; Salat, div. Marmeladen, Müsli usw. Auf der Speisekarte gibt es div. Fisch-und Fleischgerichte und auch Aufläufe und diverse Kleinigkeiten. Es schmeckte alles sehr sehr Gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicola (14-18)

Juli 2011

Gutes Hotel!

3.3/6

Das Hotel macht von außen einen ziemlich gepflgten Eindruck.


Umgebung

1.0

In näherer Umgebung gibt es weder Geschäfte,Restaurants oder Bars.Es gibt einen eher unschönen Badesee.


Zimmer

4.0

Die Ausstattung im Zimmer war recht gut.Die Möbellierung war etwas Alt und abgenutzt.Minibar,Safe und co. gab es nicht.Es gab ein Telefon.Sauberkeit eher mittelmäßig.


Service

4.0

Das Personal war recht freundlich.Die Zimmerreinigung war in Ordnung.Zusätzliche Servicelesitungen gab es nicht.


Gastronomie

4.0

Es gab eine Hauptrestaurant für Abend-Mittagessen und Frühstück.Die Qualtität der Speisen war OK. Der Küchenstil war gut Bürgerlich.Die Atmosphäre war nicht so gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab eine Sauna und einen kleinen Welnessbereich.Pool gab es nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

August 2009

Gut ausruhen; Küste und Städte gut erreichbar

4.6/6

Das Hotel ist gut geeignet für Menschen, die primär Entspannung suchen und auf den Trubel von touristischen Zentren verzichten können. Dafür muß in Kauf genommen werden, daß z.B. der nächste Supermarkt (in Rehna oder Carlow) ca. 5 km entfernt liegen. Die Ostseeküste oder Schwerin sind über die Bundesstraße in jeweils ca. 30 Autominuten erreichbar.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doreen (26-30)

August 2009

Wiederholungstäter

4.4/6

Wir sind Wiederholungstäter und verreisen einmal im Jahr nach Demern. Uns gefällt die hervorragende Küche, tolle Hotelumgebung und erstklassige Austtattung. Es ist für uns ein Geheimtipp. Einziger Kritikpunkt ist das Frühstücksbüfett, welches im Vergleich zum Hotel, Hotelausstattung und Restaurant sehr mau ist. Keine Vielfalt in der Wurst- und Käseauswahl; lieblose Anrichtung u.a.


Umgebung

1.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralph (46-50)

Oktober 2008

Ruhiges, sauberes Hotel in Abgeschiedenheit

5.0/6

Sehr ruhiges, sauberes Hotel in dörflicher Umgebung. Umliegende Städte Lübeck, Ratzeburg, Wismar und Schwerin sind schnell zu erreichen. Ebenso die Schaalseeregion und die Ostsee. Das überwiegend junge Personal ist sehr freundlich. Das Frühstücksbuffet ist ausreichend. Die deftige mecklenburgische Küche ist schmackhaft und gut portioniert. Ein Minikühlschrank im Zimmer wäre wünschenswert. Die Restauration/Bar schließt zu früh, 22: 00 Uhr. Das zum Hotel gehörende Badehaus mit Sauna und Fittnessraum macht einen ordentlichen Eindruck. Der Wirlpool war allerdings immer noch, oder schon wieder defekt. Auf dem Flur der 1. Etage steht ein PC mit Internetzugang, der allerdings etwas schneller sein könnte, kostenlos zur Verfügung. Das Hotel eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt zum Kennenlernen von Nordwestmecklenburg und dem östlichen Schleswigholstein, da es sehr zentral in der sehr schönen Landschaft liegt.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (31-35)

Oktober 2008

Klein aber fein

5.0/6

Der Alte Gutshof ist eines der besten 3-Sterne-Häuser die wir bisher besucht haben. Großes Familienzimmer, nettes Personal, guter unaufdringlicher Service, tolles Essen (HP gebucht), super Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Wellnessbereich mit Sauna, Solarium, Fitnessraum geht voll in Ordnung. Schwachstelle ist der Ort Demern. Außer dem Hotel gibt es keine anderen Gastrobetriebe bzw. Geschäfte. Schade. Auto ist Pflicht. Aber Ausflugsziele sind viele in der Nähe. Strände in Travemünde oder Boltenhagen (ca. 30 Minuten), Städte Lübeck, Wismar, Schwerin, Hamburg (ca. 30-45 Minuten), Spaßbad "Wonnemar" Wismar, Indoor Skihalle Wittenburg u. s.w. Also einfach ausprobieren!!!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Sabrina (36-40)

Oktober 2008

Außer Spesen - nischt jewesen

2.0/6

Minizimmer, in denen man sich kaum bewegen konnte. Der Nachbar und all seine Aktivitäten konnte wunderbar ins Leben miteinbezogen werden, da man ALLES hörte. Das Frühstück unter aller Kanone. Auf meinem heimischen Tisch steht mehr drauf. Und für die Beschwerden war nie einer zuständig, weil entweder der Chef oder die Chefin gerade nicht da war.


Umgebung

2.5

Das Haus wirbt mit Wander- und Radwegen. Es liegt gänzlich abseits von allem. Über viele Kilometer gibt es nichts drumherum. Kein Laden, kein anderes Restaurant. Von Wander- und Radwegen war nichts zu sehen, da aber die Straßen wenig befahren sind, hätte man dort drauf fahren können.


Zimmer

1.0

Die Zimmer wurden nicht ordentlich geputzt. So lieblos gemachte Betten habe ich noch nie erlebt. Wir haben uns den Spaß gemacht und der Putzfrau mal das Bett so gemacht, wie man es aus guten Häusern kennt. Und sie hat alles wieder auf ihr Bauernniveau zurück drapiert.


Service

1.0

Der bei Holidaycheck so viel gerühmte Service ist an uns völlig vorbeigegangen. Bereits beim ersten Frühstück mussten wir erleben, wie bereits um halb neun das Buffet aussah, als wäre eine Horde Büffel drangewesen. Es wurde kaum nachgelegt. Bevorzugte Gäste bekamen den Schinken an den Tisch serviert, während wir dabei zu sehen durften. Bei Beschwerden war keiner zuständig, da der Chef nicht im Hause war. Hat sich auch die ganzen 4 Tage nicht blicken lassen. Nach massiver Beschwerde am 3. Tag gab


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr lecker, sofern man dafür bezahlte. Das im Preis inbegriffene Frühstück war unter aller Würde.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der vielangepriesene Whirlpool war die ganze Zeit außer Betrieb. Der Fitnessraum musste verlassen werden, da die örtlich Yogagruppe dort ihren Kurs abhielt. Die Sauna wurde auch von Ortsansässigen genutzt, die den Ruheraum nutzten, um sich in größtmöglicher Lautstärke über ihre Dorfgeschichten auszulassen. Es gab nur 2 (!) Liegestühle, die natürlich permanent belegt wurden.


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Michael (46-50)

August 2008

Ganz abseits und ruhig

4.1/6

Wir hatten das Terrassenzimmer Nr. 16 gebucht. Die Terrasse und Aussenmöbel waren nicht sauber. Kosmetiktücher und Fön sind vorhanden. Die Einrichtung ist eher Ikea-Rustikal. Kopfkissen und Zudecke sind mit Daunen und Federn gefüllt. Das Frückstückbüffett wird ab 9: 30 Uhr nicht mehr aufgefühlt. Deshalb sind unteranderen Saft/Wasser und diverse Sorten Wurst/Rührei nicht mehr im Angebot. Wer Cola ohne Zucker im Restaurant trinken möchte, sollte diese mitbringen da nicht im Gutshaus vorhanden. Das Badehaus Sauna/Whirlpool waren nicht im Betrieb. Im Whirlpool war das Wasser abgelassen und dieser wurde danach nicht gereinigt. Sollte der Whirlpool wieder gefüllt werden, möchte ich nicht in diesen Whirlpool steigen.


Umgebung


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Diana (26-30)

Juli 2008

Super Hotel, sehr empfehlenswert

5.7/6

Das Hotel liegt sehr ruhig in einen Dorf und ist sehr kinderfreundlich. Im gesamten Hotel ist sehr sauber. Die Zimmer sind auch schön eingerichtet.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten sind in dem Ort nicht vorhanden. Demern ist sehr abgelegen, aber bis zur nächsten Stadt (Ratzeburg) sind es ca 20km. Es gibt viele Seen in der Umgebung wo man schön Baden kann, zum Beipiel Garrensee.


Zimmer

6.0

Zimmer waren sehr sauber, sie hatten auch immer mal ne kleine Aufmerksamkeit für die Kinder hinterlegt :-) Das Bad war zwar klein aber sauber. Ein Fernsehr hatte das Zimmer ebenfalls.


Service

6.0

Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und kinderlieb. Die Zimmer wurden immer ordentlich gereinigt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet war ausreichend. Zum Abendessen gab es ein 3-Gänge-Menü, die immer super lecker waren. Man wurde auch zügig bedient. Das Restaurant war immer sauber.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab im Hotel eine Kinderspielecke und ein Spielplatz. Dazu war hinter den Hotel ein großer Garten, wo meine Kinder auch Fussball spielen konnten. Das Hotel hatte auch einen Pool, bloß haben wir ihn nicht benutzt da wir schönes Wetter hatten und in den umliegenden Seen zum Baden gefahren sind.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

Juli 2008

Empfehlenswertes Hotel

4.9/6

Überschaubares, gepflegtes Hotel, ca. 20 Zimmer. Verteilt auf Haupt- und Nebengebäude. Tatsächlich ein "alter Gutshof", dementsprechende Architektur und Umfeld. An der Sauberkeit gibt es nichts zu beanstanden. Wir hatten Halbpension, sehr gutes diesbezügliches Preis- / Leistungsverhältnis. Durchwachsene Gästestruktur. Überwiegend bzw. ausschliesslich Deutsch, auch Familien mit Kindern.


Umgebung

4.5

In Demern sagen sich Fuchs und Hase gute Nacht. Das ist aber keineswegs abwertend gemeint. Im Prinzip Null Infrastruktur. Wer also Ruhe sucht, findet sie hier. Reizvolle Umgegend. Nächster Ort mit Einkaufsmöglichkeit ist Rehna, nur wenige Autominuten. Alle interessanten Ziele (Ratzeburg, Lübeck, Travemünde, Wismar...) liegen in Schlagweite. Viele Seen, reizvolle Natur. Optimal zur Erholung.


Zimmer

4.5

Wir waren in einem Nebengebäude untergebracht. Wahrscheinlich ehemaliges Ökonomiegebäude. Hat den Vorteil, dass die Zimmer dort sehr grosszügig geschnitten sind. Macht ebenfalls alles noch einen sehr neuen Eindruck. Grosses, helles und sehr sauberes (!) Bad, jeder Bereich mit Fenster. Möbel aus Massivholz, zweckdienliche Einrichtung. Flachbildfernseher, Telefon. Einziges, aber duchaus erwähnenswertes Manko: Zimmer extrem hellhörig (führt zur "Abwertung"). Hatten mitunter den Eindruck, als ob die


Service

5.0

Keine Beanstandungen, freundliches und zuvorkommendes Personal. Belegschaft sehr jung und aufgeschlossen. Zimmer war immer ordentlich, sauber und frisch. An der Rezeption viele Prospekte, Karten und Tips für Ziele und Veranstaltungen in der Umgebung. Zusätzliche Serviceleistungen wurden nicht in Anspruch genommen.


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet ist ordentlich und reichhaltig. Nichts extravagantes, aber alles dabei was man braucht. Grosse Auswahl an Tee. Sogar der Kaffee ist trinkbar :-) Freundliches, helles Restaurant mit Gartenblick. Biergarten vorhanden. Wir hatten Halbpension, ausgezeichnetes Preis- / Leistungsverhältnis hierbei (jedenfalls für uns Südwestdeutsche). Dreigängiges Menü abends für 16 EUR pro Person. Immer zwei Hauptgänge zur Auswahl, meistens ein Fischgericht dabei. Optisch und sensorisch einwandfreie


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über einen sehr grosszügig ausgestatteten Wellness-Bereich in einem separaten Gebäude. Scheint alles noch sehr neu und gepflegt. Grosser Kraftraum, Solarium, Sauna (2x). Schade, dass der Whirlpool scheinbar dauerhaft defekt ist, hat während der ganzen Woche angeblich nicht funktioniert.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Janett (41-45)

Mai 2008

Ruhiges Hotel in ländlicher Gegend

4.8/6

Das Hotel liegt in einem sehr kleinen, ländlichen Ort. Das Hotel vermietet sehr gute hoteleigene Fahrräder zur Erkundung der näheren Umgebung. Unser Empfang im Hotel war sehr mäßig, wir bekamen lediglich den Schlüssel und unser Zimmer gezeigt. Alles andere musste man ständig erfragen, wie. z. B. wo gibt es Frühstück, wie ist es mit dem Fitnessbereich etc. Neuer toller Fitnessbereich in einem seperaten Badehaus, leider war und blieb der Whirlpool sieben Tage lang kaputt, oder wollte man ihn einfach nur nicht befüllen?! Essen ist gut (könnte manchmal weniger fettig sein) und für uns Baden-Württemberger auch sehr günstig. Ausflüge nach Lübeck, Wismar, Schwerin, Ludwigslust und an die Ostsee (Boltenhage) bieten sich an.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olaf (36-40)

September 2007

Zum Entspannen sehr gut geeignet!

4.8/6

Es handelt sich um einen abseits und sehr ruhig gelegenen Landgasthof, der sich vor allem auch durch die Freundlichkeit und den Service des Personals auszeichnet. Durch die Nähe zur Mecklenburger Bucht sind eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten vorhanden. Lübeck und Wismar sind in ca. 30 min mit dem Auto erreichbar. Außerdem laden zahlreiche Seen zu Radtouren ein. Wir selbst waren 5 Tage zu Gast und haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen