Villa Angela

Villa Angela

Ort: Skiathos

97%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.1
Service
5.8
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.8
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Peter (66-70)

September 2021

Die Villa Angela ist weiter zu empfehlen

6.0/6

Wir verbrachten vom 01.09.21 bis zum 15.09.21 zwei Wochen in der Villa Angela bei der liebeswerten Familie Padula. Die Villa Angela liegt sehr ruhig in der Nähe vom Aselinos Strand mit einer Taverna sowie Liegen und Sonnenschirme. Das Zimmer war landestypisch eingerichtet. Alles war vorhanden. Dusche, kleine Kitchenette, Balkon mit Tisch sowie zwei Stühlen. Die Betten war sehr gut und der Kleiderschrank reichte für die mitgebrachte Kleidung. Die Villa Angela verfügt über einen gepflegten Pool sowie über eine Poolbar. Abends konnte man entspannt unter einem Avocadobaum sitzen. Besonders zu erwähnen war das gute und ausreichende Frückstück. Ob Spiegelei,gekochtes Ei,Wurst, Käse, Marmelade, Honig sowie Johgurt und Obst sowie genügend Brot. Ausserdem die gute Kochkunst von Papa Giovanni zu erwähnen. Wär Ruhe und Entspannung sucht ist in Villa Angela bestens aufgehoben. Ein Mietwagen wäre von Vorteil um die wunderschöne Insel zu erkunden.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Die Gastronomie war einfach sehr gut und sehr schmackhaft.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage war sehr gepflegt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gusela (66-70)

September 2021

Wohlfühl Domicil

6.0/6

Ein kleines idyllisch gelegenes Hotel mit großem Garten . Weg vom Trubel der Stadt. Herrlicher Pool gut zum Schwimmen. Familiär, liebevoll geführt. Mit Frühstück, bei Bedarf leckeres Abendessen. Zweckmäßig große Apartments. 5 Minuten zu Fuß zum schönen Strand. Ein Ort zum Entspannen und Wohlfühlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eckart (56-60)

August 2021

Eine Oase der Ruhe Entspannung und Endschleunigung

6.0/6

Kleines ruhiges Hotel. Persönliches entspanntes Ambiente. Ein Ort der zum Verweilen anhält. Entspannung und Ruhe. Nur 5 min zum Strand.


Umgebung

6.0

Strand 5 min. Restaurants sind 15 min entfernt. Obwohl man am besten im Hotel isst.


Zimmer

5.0

Einfach. Mit Kochgelegenheit und Kühlschrank. Es empfiehlt sich Parterre mit kl. Terasse zu buchen.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Lecker


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sorina Granzow (51-55)

August 2021

Traumurlaub mit allem was man sich wünschen kann.

6.0/6

Familiengeführtes Hotel. sehr ruhige Umgebung. toller service. fantastisches essen. für ruhesuchende optimal. sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.0

500 meter von einem tollen Sandstrand entfernt. es empfiehlt sich ein auto zu mieten da man so die gesamte Insel erkunden kann.


Zimmer

6.0

wir haben studio gemietet. Schlafzimmer war auf der oberen Etage. kleine Küche mit Kühlschrank und herdplatten.


Service

6.0

einzigartiger service. wir kamen mitten in der nacht an. der Chef persönlich hat uns das Zimmer gezeigt. und obwohl es gegen halb 12 nachts war, wurde uns noch ein hervorragender Salat gemacht. wünsche wurden umgehend erfüllt.


Gastronomie

6.0

die gastro muss man erlebt haben. man wird in der früh gefragt, ob man am Abend da essen möchte und wenn ja, was wir für wünsche haben. jeder, absolut jeder wunsch wurde erfüllt. ob Salat oder fischplatte oder Fleischgerichte, jedes essen ein absolutes Highlight. tiramisu und Espresso ein unverzichtbarer Genuss.


Sport & Unterhaltung

6.0

sehr gepflegter Pool. und unzählige strände warten auf jeden sonnenhungrigen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christof (56-60)

August 2021

Ruhe und Entspannung

6.0/6

Wer Ruhe sucht ist in diesem familiär geführten Hotel genau richtig. Ein sehr schöner Strand ist ca. 250 m entfernt. Auf alle Wünsche wird eingegangen. Für mich eine Topadresse!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kurt (51-55)

Juli 2021

Erholung pur

6.0/6

Lange danach gesucht und endlich hier bei der Familie padula gefunden UNSER PARADIES . Ruhe und Entspannung SO SOLL URLAUB !!! old Chef Giovanni kocht unsagbar gut pasquale erfüllt jeden Wunsch und Mama Angela ist einfach MAMA ANGELA :-) griechische Gastfreundschaft ist hier nicht bloß nur ein Wort sondern wird in ALLEN Bereichen gelebt.VIELEN VIELEN DANK LIEBE FAMILIE PADULA


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine und Harald (46-50)

Juli 2021

Villa Angela ein Paradies für Ruhesuchende

5.0/6

Wunderschöne erholsame Urlaubswochen in familiärer Atmosphäre. Pasquale hat uns herzlich empfangen und immer dafür gesorgt, dass es uns gut geht. Papa Giovanni ist ein grandioser Koch. Morgens wird individuell besprochen was es abends zu essen gibt. Danach wird von Pasquale frisch eingekauft und abends unter dem Avocadobaum gegessen. Einfach nur herrlich.... Das Frühstück hat für eine zwei Sterne Pension unsere Erwartungen weit übertroffen. Ein Mietwagen ist empfehlenswert um die vielen schönen Strände von Skiathos zu erkunden. Wir kommen bestimmt wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Walter (66-70)

Juni 2021

Ruhiger Urlaub im Grünen abseits des Trubels

6.0/6

Wünderschöne familiengeführte kleinere Anlage abseits des Trubels in einem grünen Tal, 10 Gehminuten zum Traumstrand Aselinos. Sehr gastfreundlich und ausgezeichnete Küche


Umgebung

6.0

Ca. 20 Autominuten von Skaithos Stadt entfernt, 25 Autominuten zum Flughafen, Leihwagen empfehlenswert. Abgelegen im Grünen, sehr ruhig. Wer Stadtleben und Trubel wünscht, der fährt besser nicht dorthin. Wer aber Entspannung und Erholung sucht, für den ist es genau das Richtige.


Zimmer

5.0

Einfach, aber zweckmäßig, griechischer Inselstandard. Nette Balkone oder Terrassen.


Service

6.0

Sehr bemüht, alles Wünsche zu erfüllen, freundlich und entgegenkommend, der Wirt spricht sehr gut Deutsch


Gastronomie

6.0

Der Senior steht in der Küche und zaubert wunderbare Gerichte, griechisch mit italienischem Einschlag. Es werden nur frische und hochwertige Produkte verarbeitet, wenn möglich in Bioqualität. Kein Frühstücksbuffet wegen der Wärme - man müsste sonst alles was am Buffet übrigbleibt wegwerfen - , man bekommt jedoch jeden Wunsch erfüllt (gute Wurst, Käse, Spiegelei, weiche Eier, Joghurt etc.), ein Genuss unter einem großen Avocadobaum


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool und Außenduschen vorhanden, besser ist der wunderbare sandige Aselinos Beach, 5 - 10 Gehminuten entfernt (auch mit dem Auto erreichbar). Schirme und Liegestühle gegen Gebühr (überall einheitlich 8,-), Ermäßigung für Gäste der Villa Angela (5,-). Rundherum Wander-, Ausflugs- und Besichtigungsmöglichkeiten (Kirchen und Klöster sowie unzählige pittoreske Strände) auf der nicht allzu großen Insel


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ruth (56-60)

Oktober 2020

Jederzeit wieder, ein Ort der Entspannung

6.0/6

Zum Saisonende haben wir wunderschöne Ferien in der Villa Angela bei der sehr netten Gastgeberfamilie verbracht. Wir, zwei Freundinnen, wollten wandern und die Insel kennenlernen. Von Anfang an wurden wir bestens versorgt, Papa Giovanni kocht prima und wir wurden vormittags zu unseren Wünschen für das Abendessen gefragt. Es war jedes Mal in Genuss! Die ganze Familie spricht deutsch und ist sehr zuvorkommend, wie man es sich für ein familiengeführtes Haus wünscht.


Umgebung

6.0

Der Flughafen ist auf der recht kleinen Insel, daher kein langer Transfer. Einfach bei den Gastgebern fragen! Der hübsche Strand mit Bar liegt nur ca. 300 m vom Hotel entfernt, das Wasser ist sehr klar. Es ist ein Strand in die Natur eingebettet ohne viel Aktion. Es gibt viele Wanderrouten auf der Insel, auch vom Hotel aus direkt erreichbar.


Zimmer

5.0

Die Zimmer und Betten sind in gutem Zustand und sauber. Wir hatten rechte neue Bäder, eine kleine Küchenzeile mit Grundausstattung (kochen wollten wir bei der prima Versorgung nicht). Es ist auch nachts sehr ruhig und daher für Erholung empfehlenswert.


Service

6.0

Hier sind bei unserem Urlaub alle möglichen Sterne vergeben. Wir wurden bestens betreut und wir konnten jederzeit jemanden erreichen.


Gastronomie

6.0

Prima griechisch - italienische Küche vom Vater persönlich gekocht.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöner Pool mit Liegen und Bar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (46-50)

September 2020

Traumurlaub

6.0/6

Als alter Griechenland-Fan bin ich immer auf der Suche nach familiär geführten, kleinen, persönlichen und gemütlichen Unterkünften fernab vom Massentourismus und kann sagen: Die Villa Angela war ein Volltreffer! Rund um die Uhr haben wir uns bestens bei Pasquale, Giovanni und Angela aufgehoben gefühlt und am liebsten würde ich sofort wieder hin fahren...Danke für 2 traumhafte Wochen!!!


Umgebung

6.0

Im Norden der kleinen Insel, liegt die Villa Angela inmitten von sehr viel Grün. In der direkten Nachbarschaft befindet sich...nichts! Trotzdem sind es mit dem Auto nur 5 Minuten bis zum belebten Süden der Insel, hier findet man reichlich Supermärkte und Tavernen. Der große Aselinos Strand ist in wenigen Minuten zu Fuß erreicht. Der Weg ist ebenerdig und ohne Berge und von vielen Bäumen und hohem Schilfgras umgeben. Der Strand ist groß und hat etwas wildes an sich. Es gibt feinen Sand, Schirme u


Zimmer

4.0

Wir hatten normale Zimmer der günstigeren Kategorie, welche sehr einfach und sauber waren. Genau so, wie ich wir es erwartet hatten und wie es in Griechenland Standard ist. Ein kleines, älteres Badezimmer und eine Mini-Küchenzeile ohne große Ausstattung. Aber mal ehrlich...wer will in Griechenland selber kochen?? Man darf keinen großen Luxus erwarten und wir haben uns wohl gefühlt. Die Klimaanlage gab es umsonst. Mit der Reinigung während unseres Aufenthalts war es nicht so einfach, weil es woh


Service

6.0

Wow, also hier hat sich die Familie richtig ins Zeug gelegt! Jeder Wunsch wird einem hier von den Augen abgelesen und erfüllt. Mama Angela hält sich eher im Hintergrund und hat die Zimmer, Garten und Dekoration im Auge. Papa Giovanni kann man einfach nur direkt ins Herz schließen. Mit seinem italienischen Charme ist er der König der Herzen. Seine Kochkunst hat uns wunderbare Abende beschert. Er macht einem wirklich alles, was das Herz begehrt. Morgens wird kurz besprochen, was man abends essen m


Gastronomie

6.0

Bei uns gab es z.B. oft Calamari, Bifteki, den köstlichen griechischen Salat, Nudeln mit verschiedenen Soßen, Muscheln, und das zarteste Souvlaki ever....! Alles absolut lecker und von Giovanni mit Herz und Seel zubereitet. Zum Nachtisch überraschte er uns ab und zu mit einem Gruß aus der Küche. Auch der eine oder andere Ouzo landete unvermittelt auf unserem Tisch und fand sich nicht auf der Rechnung wieder. Jamas und efaristo poli! Und nicht zu vergessen der tägliche Frapee...mmmmhhhh! Zum Es


Sport & Unterhaltung

6.0

Skiathos ist eine tolle, farbenprächtige Insel mit super Sandstränden. Zu unserer Zeit im August/September coronabedingt menschenleer...ein absoluter Wahnsinn! Wir hatten über die gesamte Zeit ein Auto, was unbedingt empfehlenswert ist! Die Strände im Norden haben uns besonders verzaubert. Wer Griechenlands Straßen kennt, weiß, dass eine Prise Gelassenheit von Vorteil ist ;-) So auch hier...die meisten Strände sind über unbefestigte, teils steile Pisten zu erreichen. Aber unsere Favoriten alle m


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

September 2020

Der perfekte Ort zum Entschleunigen und Genießen!

6.0/6

Die Villa Angela ist eine kleine familiengeführte Ferienanlage im ruhigen Norden der Insel. Villa Angela ist der perfekte Ort um runter zu kommen und zu entspannen. Die Familie Padula, Pasquale und seine Eltern, kümmern sich rührend um ihre Gäste und versuchen alle Wünsche zu erfüllen. Bei uns hat das zu 100 % geklappt - und auch bei den anderen Gästen, die zeitgleich mit uns da sein durften. Abends sitzt man gemütlich unter einem tollen großen Avocado-Baum, genießt das leckere Essen und die Gespräche mit den anderen Gästen, Pasquale und Giovanni (wenn in der Küche alle Wünsche der Gäste erfüllt sind).


Umgebung

6.0

Die Villa Angela liegt fünf Gehminuten vom sehr schönen Aselinos Strand entfernt und ist umgeben von Natur pur. Am Aselinos Strand gibt es Liegen mit Sonnenschirmen und eine Taverne, in der man bei perfekter Aussicht einen Mittagsimbiss zu sich nehmen oder einfach nur einen leckeren Kaffee trinken kann. Ein oder zwei andere Ferienunterkünfte liegen in der Nähe, ansonsten ist man sehr abgeschieden. Ein Mietwagen ist unbedingt empfehlenswert, möchte man nicht nur die wunderschöne Anlage der Villa


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind einfach aber mit allem Wichtigen austattet, gut gepflegt und die Betten haben super gute Matrazen - für mich als Rückenschmerzpatient ein wichtiges Kriterium!


Service

6.0

Pasquale und seine Eltern haben uns alle Wünsche erfüllt. Sie sind immer ansprechbar und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Giovanni, der Vater von Pasquale, kocht super super gut. Alle unsere "Sonderwünsche" wurden erfüllt. Er kocht sehr leckere griechisch/italienische Gerichte und fragte uns jeden Tag, was wir denn gerne essen würden. Sein Sohn, Pasquale, kaufte jeden Tag frisch nach den Wünschen der Gäste ein und Giovanni zauberte daraus super leckere Gerichte - die wir unter dem großen Avocado-Baum sitzend genießen durften.


Sport & Unterhaltung

6.0

Da dieser Bereich der Insel durch Natur pur geprägt ist, gibt es hier abends keine Ausgeh-Möglichkeiten in direkter Nähe. Der Pool der Anlage ist sehr gut gepflegt und wird täglich gereinigt. Liegen mit Sonnenschirmen gibt es, eine gemütliche überdachte Sitzecke in Poolnähe und eine Tischtennisplatte. Drumherum pflegen Giovanni und Angela einen schönen Garten, im Gemüsegarten gibt es reichlich selbst angebautes Gemüse und im weiteren Umfeld wilde Natur.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

August 2020

Wohlfühloase - Villa Angela

6.0/6

Auch in unserem zweiten Urlaub in der Villa Angela, haben wir uns dort sehr wohlgefühlt. Die kleine familiengeführte Anlage mit Pool, Sitzgelegenheiten unter dem Avocadobaum, wo man mit den anderen Gästen ins Gespräch kommt, ist einfach nur schön. Hinzu kommt die Gastfreundlichtkeit der Familie Padula. Pasquale der Sohn, hilt bei allen Anfragen weiter ( Danke an dieser Stelle nochmal für die Übertragung der Bayern Spiele in der CL und das Public Viewing im Finale), Giovanni (Vater), der die Gäste am Vortag fragt, was sie am nächsten Tag essen möchten, um dieses dann ganz frisch zu kochen - jedes Gericht von Giovanni ist sehr, sehr lecker. Angela (Mutter) ist die gute Seele der Anlage, die sich sich auch um den Garten kümmert. Auch wenn der etwa 300 m von der Villa Angela gelegene Strand sehr schön ist, haben wir uns wieder ein Auto gemietet, um auch ein paar der anderen ca. 60 Strände zu entdecken. Auf Ausflüge, wie Bootstouren haben wir in dieser Zeit verzichtet.


Umgebung

6.0

Bis zum Strand sind es zu Fuß etwa 5 min. Die Villa Angela, liegt abseits vom großen Touri-Trubel, was wir sehr genießen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind zwckmäßig eingerichtet, uns hat nichts gefehlt.


Service

6.0

Durch die gastfreundliche Art der Fam. Padula wurden alle unsere Wünsche erfüllt.


Gastronomie

6.0

Giovanni ist für uns der beste Koch Griechenlands.


Sport & Unterhaltung

6.0

Angebote sind da, wurden von uns aber (bis auf den Pool) nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tim (19-25)

August 2020

Top Hotel, top Lage und super familiäre Gastgeber!

6.0/6

Das Hotel befindet sich in einer äußerst ruhigen Gegend von Skiathos, Aselinos. Man trifft im Hotel überwiegend Pärchen, aber auch einige Familien mit Kindern an. Wir waren dieses Jahr nach 2019 bereits das zweite mal auf Skiathos - und auch das zweite mal in der Villa Angela. Wir wollten als Paar einen gemütlichen Strandurlaub verbringen und dafür ist dieses Hotel genau das richtige. Mit unserem Leihwagen konnten wir die umliegenden Strände sehr gut erreichen. Das „Personal“ des Hotels besteht aus dem Ehepaar Giovanni und Angela sowie deren Sohn Pasquale, welche sich alle 3 perfekt um die Gäste kümmern. Da sie früher aus Deutschland ausgewandert sind und nun seit einigen Jahren in Skiathos leben, sprechen sie auch heute noch deutsch! Familiärer als dort geht es nicht. Auf jeden Fall zu Empfehlen!


Umgebung

6.0

Vom Flughafen sehr gut zu erreichen, wir hatten unser eigenes Auto gemietet und konnten direkt am Hotel parken. Der Strand Aselinos ist 2-3 Gehminuten entfernt. In der Umgebung sind viele weitere Strände. Das Hotel hat eine sehr ruhige Lage umgeben von Bäumen und Bergen, Natur pur.


Zimmer

6.0

Durch die ruhige Lage profitieren auch die Nächte. Unser Zimmer war mit Klimaanlage ausgestattet, das Bad hat alles was man braucht, wir hatten auch unsere eigene Küche mit Kühlschrank und einen tollen Balkon.


Service

6.0

Die Gastgeber sind super zuvorkommend, immer zu erreichen und erfüllen jeden noch so extravaganten Wunsch gerne. Es ist weniger als ‚Personal‘ zu sehen und viel mehr als Freunde/Familie!


Gastronomie

6.0

Auch beim Frühstück kann man Extra-Wünsche anbringen, die gerne erfüllt werden.Das Highlight jedes Morgens ist der griechische Joghurt mit Honig. Auch unterm Tag kann man sich von Giovanni super bekochen lassen! Die Bar hat immer geöffnet, wenn Pasqule in der Nähe ist und bietet von Bier über Wein, Cocktails, Schnaps und antialkoholische Getänke alles was das Herz begehrt. Unter dem riesigen Avocadobaum lässt es sich Abends bis tief in die Nacht aushalten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Poolbereich ist sehr sauber, durch verschiedene Tiefen auch für Kinder geeignet und mit einer extra Umkleidekabine und Dusche ausgestattet. Es gibt sehr viele Liegemöglichkeiten und auch mehrere schattige Stühle und Tische. Auch eine Tischtennisplatte steht nebenan. Als Fitnessgelegenheit eignet sich der angrenzende Berg für Wanderungen und tolle Laufstrecken.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chanti (26-30)

August 2020

Wer Ruhe, gutes Essen + familiäre Atmosphäre

6.0/6

Die Villa Angela liegt in einem eher ruhigeren Teil der Insel und ist sehr persönlich. Die Anfahrt vom Flughafen ist etwa 30 Minuten. Die Inhaberfamilie ist sehr engagiert und hilft bei allen möglichen Angelegenheiten. Der Sohn des Inhabers, Pasquale, hat mich persönlich vom Flughafen abgeholt und mir für den nächsten Tag ein Mietauto organisiert. Desweiteren kocht der Vater des Inhabers für seine eigenen Gäste, als wären es die eigenen Familienmitglieder. Wünsche werden berücksichtigt und umgesetzt. Wer den persönlichen Austausch und weitere deutsche Gäste und deutschsprachige Inhaber sucht, ist hier richtig. Es ist individuell, sauber, einfach gehalten und bietet alles auf überschaubarem Raum. Der Pool, die drei Hunde und die Bar runden den Aufenthalt in einer sehr persönlichen Athmosphäre ab. Danke für Eure Gastfreundschaft und Euer Engagement.


Umgebung

5.0

Eher im abgelegenen Teil von Skiathos. Ruhig, individuell, Mietauto zum empfehlen.


Zimmer

5.0

Sauber, einfach, alles vorhanden, was benötigt ist.


Service

6.0

Sehr persönlich, liebevoll, aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Wie bei einer italienisch-griechischen Grossfamilie :)


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool, Strand, TV, Liegewiese


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Juli 2020

Wenn Sie durchatmen und zur Ruhe kommen wollen

6.0/6

Ich bin als Allein Reisende zur Villa Angela gekommen und wurde in eine Familie aufgenommen. Das hatte ich nicht erwartet!! Sehr ungezwungene, heitere und familiäre Atmosphäre, der Hotel Chef spricht deutsch, italienisch und griechisch. Die Zimmer sind neu renoviert und sehr individuell gestaltet und laden zum Wohlfühlen und Entspannen ein. Es gibt ein hervorragendes italienisch-griechiches Abendessen, das vom Vater des Hotel Chefs zubereitet wird. Außerdem einmal pro Woche einen Grillabend. Vom Hotel zum Strand, der ganz besonders schön ist, mit Liegestühlen und Sonnenschirmen ausgestattet (preiswerter als Gast von Villa Angela) sind es etwa 5 Gehminuten. Dort gibt es auch eine schöne Taverne zum Mittagessen etc.... Ohne Auto ist es ein bisschen schwierig, von Villa Angela in die umliegenden Ortschaften zu gelangen. Aber der Chef der Anlage ist gerne bereit, seine Gäste zur nächsten Bushaltestelle oder sogar in die nächste größere Ortschaft zu fahren und auch wieder abzuholen. Ich habe in Villa Angela eine besonders schöne Urlaubswoche erlebt, ruhig, entspannend und purer Genuss. Für junge Menschen, die abends Programm suchen sicher weniger geeignet aber für alle, die einfach mal entspannen wollen unbedingt empfehlenswert!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Konni (56-60)

Oktober 2019

Ruhe und Natur

3.0/6

Genau was ich mir für meinen Urlaub vorgestellt habe. Klein und fein und ganz liebenswerte Leute , die sich rührend um ihre Gäste kümmern. Würde ich jederzeit wieder buchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Felix Bletzinger (41-45)

September 2019

Gekommen als Gast, empfangen worden wie ein Freund

6.0/6

Sehr schöne Anlage gelegen in mitten des wunderschönen, naturbelassenen Aselinos-Tal. Der unglaublich schöne Aselions-Beach, welcher zu den schönsten auf Skiathos gehört, ist fussläufig in 5 erreichbar. Das fantastisch gute Essen, welches stets aus frischen Zutaten, meist aus eigenem Anbau stammend, zubereitet wird ist abwechslungsreich, sensationell gut und ein einziger Gaumenschmaus. Besser kann man in Griechenland nicht essen - so schmeckt Griechenland. Das Zimmer und der Service war auch top und ließen keinerlei Wünsche offen. Das Wohl des Gastes steht stets an oberster Stelle was einen die Betreiberfamilie der familienbetriebenen Unterkunft tagtäglich in einer mehr als warmherzigen Art und Weise erleben lässt - was möglich ist wird möglich gemacht.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Leonie (19-25)

September 2019

Schönes Hotel in Strandnähe &familiärer Atmosphäre

6.0/6

Über die Touristen-Information sind wir auf die Villa Angela aufmerksam geworden und waren sehr dankbar, dass Pasquale uns so kurzfristig aufnehmen konnte und uns sogar noch abgeholt hat. Von der Lage und dem Zimmer waren wir positiv überrascht!


Umgebung

6.0

Sehr schöne und ruhige Lage zwischen grünen Hügeln und in der Nähe eines schönen Sandstrandes mit klarem Wasser.


Zimmer

6.0

Sehr schönes und sauberes Zimmer mit eigenem Balkon und Blick auf Wald. An schönen Sommerabenden kann von dort gemütlich der Mondaufgang beobachten werden.


Service

6.0

Pasquale ist sehr gastfreundlich und hat uns sogar zum Hafen hin- und zurückgefahren -und das obwohl wir erst sehr kurzfristig angefragt haben. Auch sonst hat er sich um alles gekümmert. Es hat uns an nichts gefehlt.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen sehr schönen Pool, der zum schwimmen und entspannen einlädt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maja (19-25)

September 2019

Gastfreundliche Unterkunft direkt am Strand

6.0/6

Das Hotel ist sehr ruhig gelegen, nur ein paar Gehminuten vom schönen Strand entfernt. Wir wurden sehr herzlich empfangen und man fühlt sich sofort wohl.


Umgebung

6.0

Direkt am wunderschönen Strand und entfernt vom Trubel der Stadt. Abgeholt vom Hafen wurden wir netterweise vom Besitzer.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr sauber und komfortabel.


Service

6.0

Man hat sich vom Frühstück bis zum Abendbrot super umsorgt gefühlt. Gastfreundschaft wird hier groß geschrieben!


Gastronomie

6.0

Jeden Tag super Frühstück und wechselndes Angebot am Abend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Neben dem Pool und dem wunderschönen Strand kann man sich auf den Weg nach Skiathos town machen, um ein breiteres Angebot an Freizeitangeboten wahrnehmen zu können.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marianne und Ralf (61-65)

September 2019

Erholung pur in der Villa Angela !

6.0/6

Wir, das sind zwei Paare zwischen 61 und 63, waren zum ersten Mal in der Villa Angela und mit Sicherheit nicht zum letzten Mal. Die kleine charmante Hotelanlage wird von der Familie Padula sehr liebevoll geführt. Pasquale leitet das Hotel mit Witz und seinem ihm eigenen Charme, seine Eltern kümmern sich um den Obst- und Gemüsegarten. Vater Giovanni ist Chef in der Küche.


Umgebung

6.0

Der Transfer zwischen Flughafen und Hotel beträgt ca. 20 Minuten. Die Villa Angela liegt sehr ruhig im Norden der Insel in einer grünen hügeligen Landschaft. Zum schönen Aselinos-Strand sind es 300 Meter. Man kann vom Hotel aus einige nette Wanderungen unternehmen. Für andere Aktivitäten ist ein Auto erforderlich, da die nächste Bushaltestelle bzw. Einkaufsmöglichkeiten ca. 3 km entfernt sind. Wer Erholung und Ruhe sucht, ist hier genau richtig.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß, hell und haben eine Küchenzeile mit 2-Platten-Herd, Wasserkocher und großem Kühlschrank. Die Matratzen sind sehr gut - in unserem Alter ganz wichtig :-) . Alle Zimmer verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse. Wir hatten jeweils ein Zimmer mit Balkon.


Service

6.0

Wie oben schon erwähnt, fühlten wir uns bestens aufgehoben. Fragen wurden sofort beantwortet, Wünsche immer erfüllt.


Gastronomie

6.0

Großes Lob an Giovanni!!!! Uns Vieren hat es immer sehr gut geschmeckt! Frühstück und Abendessen haben wir unter einem großen Avocado-Baum eingenommen. Es gab kein Frühstücksbuffet, aber dennoch konnte man alles haben, was man zum normalen Frühstück benötigt. Das Abendessen war außergewöhnlich gut! Giovanni hat uns morgens oft nach unseren Wünschen gefragt, abends stand dann das entsprechende Gericht auf dem Tisch. Da Giovanni Italiener ist und eine griechische Ehefrau hat, ist sein Repertoire


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist groß, Liegestühle in ausreichender Zahl vorhanden. Das Hotel liegt in einer reizvollen Landschaft, wir haben von dort aus einige tolle Wanderungen gemacht. Der Strand liegt ca. 300 Meter entfernt. Dort gibt es Liegen mit Sonnenschirmen und eine Taverne. Zwei Liegen mit Sonnenschirm kosten für "Villa Angela"-Gäste 5 Euro.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2019

Hotel in familiärer Atmosphäre. Beste ruhige Lage.

6.0/6

Das Hotel liegt einsam und deshalb sehr ruhig, weg vom Trubel, im Nordwesten der Insel. 5 Minuten zu Fuß zum Aselinos Strand. Es wird geführt von Vater Giovanni und Sohn Pasquale, die eine familiäre, authentische Atmosphäre schaffen. Man kann sich mit allen Wünschen an die beiden wenden, die diese umgehend erfüllen. Besser kann man sich nicht aufgehoben fühlen.


Umgebung

6.0


Zimmer

6.0

Sehr sauber. Häufige, fast täglicher Wechsel der Bettwäsche. Täglich frische Handtücher.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Giovanni erfüllt jeden Wunsch für das Abendessen. Ob eine ganze gegrillte Ziege am Spieß oder Kaninchen. Bester Koch auf der Insel. Und am letzten Tag hat er uns auch noch eingemachte Oliven mit nach Hause mitgegeben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sauberer, sehr gepflegter Pool. Ausreichend Liegen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone und Frank (56-60)

September 2019

ein erholsamer und kulinarischer Urlaub

6.0/6

Ausstattung entspricht den Erwartungen die an ein 2 1/2 Sterne Hotel gestellt werden ( einfach und zweckmäßig) , sehr herzlich und man gewinnt den Eindruck das man in wenigen Tagen mit zur Familie gehört ( Familie lebte einige Zeit in Deutschland) auch dadurch keine Sprachbarrieren


Umgebung

6.0

-ruhige Lage, abseits von großen Touristenströmen ,mitten im Grünen, wo die Möglichkeit besteht sogar Jagdfasane zu beobachten -um mobil zu sein auf alle Fälle Moped, Jeep mieten ,da die nächste Ortschaft/ Supermarkt doch ca.2 km entfernt ist -auch andere Strände sind über unbefestigte Waldwege zu Fuß zu erreichen


Zimmer

5.0

Einfache und zweckmäßige Ausstattung Sanitäreinrichtung sauber und einsatzbereit, tägliche Reinigung durch Nadja Küchenecke nicht genutzt ,Kühlschrank und Klimaanlage vorhanden und einsatzbereit, TV ,ein deutschsprachiger Sender


Service

6.0

Topp, Vater und Sohn stehen mit Rat und Tat zur Seite was nicht nur die gastronomischen Belage betrifft


Gastronomie

6.0

Vater Giovanni hat uns täglich zum Frühstück gefragt was er uns zum Abendessen machen soll. So etwas haben wir noch nie erlebt! Er bereitete uns dann auch sehr wohlschmeckende griechische Gerichte zu dazu gab es dann eine typische landesübliche Vorspeise und ein Ouzo zu Abschluss! Zum Frühstück bekommt man je nach Absprache Rührei, Spiegelei oder gekochtes Ei mit Kaffee endlos!


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage gepflegt und von schönem Garten umgeben, Liegen stehen jederzeit zur Verfügung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rosemarie (61-65)

September 2019

Wir kommen wieder

5.0/6

Das Hotel hat alles was man für einen erholsamen Urlaub braucht. Die Besitzer sind überaus herzlich. Der Papa ist ein super Koch, es war total lecker. Nadja hatte die Zimmer perfekt im Griff. Pasquale stand jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Wir kommen auf jeden Fall wieder,es war alles super.


Umgebung

4.0

Die Lage ist sehr ruhig. Zum Strand sind es ca. 400 m. In den nächsten Ort 3km. Ein Auto ist empfehlenswert, da es in der Umgebung zahlreiche schöne Strände gibt, die man unbedingt anfahren sollte. Die Insel ist im ganzen sehr gepflegt und hat ein wunderschönes Flair. Vom Hafen bis zum Hotel waren es 20 Minuten Fahrzeit.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein geräumiges Studio, mit großem Duschbad. Großer Balkon. Das Bett hatte super Matratzen, wir haben schon lange nicht mehr so gut geschlafen im Urlaub . Kleine Kücheneinheit mit Kühlschrank und Herd. Ein Fernseher, geräumiger Einbauschrank.


Service

6.0

Das Personal ist überaus freundlich. Wir durften uns das Essen wünschen und es schmeckte alles super.


Gastronomie

6.0

Es gab ein erweitertes Frühstück, was alles sehr gut war. Pastizio, Kalamaris, Bauernsalat, Filetpfanne und Zaziki was das Herz begehrt, wurde serviert. Einfach ein Traum.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage war sehr gepflegt und angenehm. Eine Tischtennisplatte stand auch zur Verfügung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elke (56-60)

Juli 2019

Ein positiver Flash für Griechenlandliebhaber!

6.0/6

Hotel Villa Angela ist etwas für ruhesuchende Urlauber, die Entspannung brauchen und sich in einem gastfreundlichen, familiären Ambiente verwöhnen lassen möchten. Die Anlage hat unsere Erwartungen mehr als erfüllt und ist eine fruchtbare, grüne Oase, durch den Umgang und Pflege der Besitzer mit den Menschen, Pflanzen und Tieren.


Umgebung

6.0

Ca. 25-30 Minuten von Flughafen und von Skiathosstadt bis Hotel. Dieses liegt in der ruhigen, abgeschiedenen Naturgegend (Gottseidank) in der Nähe des nördlichen, meist windigen und wunderschönen Aselinosstrand. Für Kinder eher ungeeignet. Flacher, leichter Fußweg (ca.350m). Ansonsten braucht man einen fahrbaren Untersatz um die Insel zu erkunden, denn die Bushaltestelle ist 4 km entfernt.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Superior-Studio im neueren Gebäudeteil. Das Bett war klasse und wir haben in dieser Ruhe herrlich geschlafen. Die 2 Kochplatten waren nach 2 Jahren wohl noch unbenutzt, denn es gab keine Töpfe für Kleinigkeiten. Wir hatten einen Wasserkocher, andere eine kleine Kaffeemaschine. Am kleinen Fenster wäre vielleicht auch ein Moskitonetz schön, denn es waren doch einige kleine Plagegeister da. Lieber Fenster auf, als Klima an. Ansonsten sehr gepflegt und sauber. Auf dem Terrassentisch


Service

6.0

Alles bestens, keine Probleme. Zuverlässige, legere und freundliche Hotelführung von Pasquale, Sohn der Familie.


Gastronomie

6.0

Papa Giovanni kocht leidenschaftlich gerne für seine Gäste und hat unseren größten Respekt. Er hat alle Wünsche erfüllt und es hat uns immer sehr gut geschmeckt. Auch mal tolle Überraschungen...Danke


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage sauber, gepflegt und ausreichend Liegen vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (26-30)

Juli 2019

Tolles Hotel auf idyllischer griechischer Insel

6.0/6

Freundliche Bedienung durch die zuvorkommende Familie bei wundervollem Ambiente. Traditionelle Küche mit Highlights aus der griechischen Küche gleichermaßen wie traditionelle griechische Küche! Großes Swimmingpool, angenehm temperiert. Traditionelle Bar im Freien unter einer schattenspendenden Laube.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angela (56-60)

Juli 2019

Familäre Wohlfühloase für Individualisten

6.0/6

Wer einen Ort der Ruhe und Entspannung sucht, ist hier genau richtig .Die Villa Angela liegt mitten im Wald, umgeben von einem wunderschönen Blumengarten, schönem Swimmingpool und Hunden, Katzen und Schwalben. Die Besitzerfamilie ist sehr freundlich und Papa Giovanni kocht sehr gutes griechisch-italienisches Essen zu zivilen Preisen. Der Strand ist ca.400 m entfernt. Die nächste Ortschaft 3 Km entfernt ,es empfiehlt sich ein Auto zu mieten. Wir kommen bestimmt bald wieder.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (14-18)

Juli 2019

Wir kamen als Fremde und schieden als Freunde.

6.0/6

Kleines, wunderschön idyllisch liegendes Hotel mit familiärem Flair inmitten knorriger Olivenbäume und mediterraner Natur. Der Seniorchef, zugleich für das leibliche Wohl der Gäste zuständig, kann seine italienischen Wurzeln nicht verläugnen und gibt der Küche einen ganz besonderen Touch, wobei auch viel Platz für individuelle Wünsche bleibt. Entscheidet man sich für den Hausstrand, ist dieser zu Fuß problemlos in 7 Minuten zu erreichen, wobei der Weg unter Schatten spendenden Bäumen verläuft.


Umgebung

6.0

Entspannung und Natur pur


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea und Jürgen (56-60)

Juli 2019

Selten so wohl gefühlt !

6.0/6

Wir sind schon oft in Griechenland gewesen, haben uns aber noch nie so wohl gefühlt, wie in der Villa Angela von der Fam. Padula. Die Villa Angela ist ein Familienbetrieb bestehend aus Angela, Giovanni und Pasquale, die alle viel Herzblut in die Anlage und die Zufriedenheit ihrer Gäste stecken.


Umgebung

6.0

Villa Angela liegt etwas abseits gelegen auf der Westseite der Insel. Vom Flughafen sind es etwa 20 min. mit dem Auto, bis zum schönen Strand "Alonisos" etwa 4 Min. zu Fuß. Für uns war es die perfekte Lage. Um die schöne Insel zu erkunden (z.B Häfen und Badebuchten) sollte man sich für ein paar Tage einen fahrbaren Untersatz leihen (Pasquale hilft hier gerne weiter).


Zimmer

6.0

Unser Studio war angenehm gross, sauber und hell. Ausgestattet mit allem Notwendigen wie Kühlschrank, Balkon etc. hatten wir genug Platz, die Sachen einfach mal irgendwo hinzustellen. Einen Fernseher gab es auch, wichtiger für uns waren die guten Matratzen - geschlafen wie Zuhause.


Service

6.0

Die Familie Padula hatte immer ein offenes Ohr für unsere Fragen, Wünsche und Anregungen. Was uns besonders gefallen hat, ist, daß diese Gastfreundlichkeit aus ganzem Herzen kommt und nicht für Touristen gespielt ist.


Gastronomie

6.0

Kurz gesagt "Giovanni ist für uns der beste Koch Griechenlands". Alle Speisen werden frisch zubereitet. Oft sind wir auch gefragt worden, was wir abends essen wollen und Pasquale oder Giovanni sind dann extra einkaufen gefahren, um uns abends unser Wunschessen zu servieren. Es war immer sehr, sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage ist sehr sauber und gepflegt. Liegestühle vorhanden. Wanderungen, Fahrradtouren und Ausflüge können unternommen werden. Wer Trubel haben will, sollte auf die andere Seite der Insel gehen - wir wollten es nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Astrid (56-60)

Juni 2019

Als Fremder gekommen, als Freund gegangen

5.0/6

Familiär geführtes Hotel, besonders hervorzuheben ist das die Besitzer auf die Wünsche der Gäste individuell eingehen, sehr schöne blühende und lebende Anlage


Umgebung

6.0

Bestens zum erholen und für einen richtigen Badeurlaub sowohl am Pool als auch am Asselinos Beach auch sehr schön das Kloster gleich in der Nähe


Zimmer

5.0

Alles gut, wenn man die Ansprüche nicht zu hoch schraubt


Service

6.0

individuell und wunderbar


Gastronomie

6.0

die Besitzer gehen auf jeden Essens Wunsch ein das beste Moussaka aller Zeiten gegessen


Sport & Unterhaltung

6.0

Super schöner Pool, alles gepflegt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gernot (56-60)

Juni 2019

Nie wieder.

1.0/6

Umgebung sehr trostlos, Strand öde und ungepflegt, Hotel ungepflegt, Vogelkot in den Gängen, schmutzig, Zimmer feucht, klamm und muffig.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Manu (41-45)

Juni 2019

Perfekte Gastfreundschaft

5.0/6

Idyllisch gelegenes kleines nettes familiäres Hotel. Sehr gastfreundliche Familie. Wundervoller Garten. Essen war sehr gut. Zimmer zweckmäßig und sauber. Für uns perfekt!


Umgebung

6.0

Ca 20 Min vom Flughafen entfernt.


Zimmer

4.0

Zimmer war 2-stöckig, etwas älter aber zweckmäßig und für uns komplett ausreichend. Vorraum, Dusche, WC, Küchenzeile, Kühlschrank, Schlafzimmer im OG, Klimaanlage, 2 Balkone. Wir haben sehr gut geschlafen!


Service

6.0

Jeder Wunsch wurde erfüllt


Gastronomie

6.0

Giovanni kocht hervorragend!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dago (61-65)

Juni 2019

Haben uns sehr wohl gefühlt

5.0/6

Kleines, nettes, ruhig gelegenes, familiär geführtes Hotel. Mit Liebe gepflegter Garten, rund um den sehr schönen Pool und die Gebäude. Super freundliche Gastgeber. Leckeres Essen (der Inhaber kocht selber).


Umgebung

5.0

Ruhig, in einem grünen Tal gelegen. Nur wenige 100 m von einem sehr schönen, sauberen Strand entfernt.


Zimmer

4.0

Zimmer einfach, zweckmäßig, sauber. Haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Hilfsbereit, gastfreundlich, immer ein nettes, persönliches Wort.


Gastronomie

6.0

Giovanni, Uli vermisst schon deine Küche.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Iris (46-50)

Juni 2019

Idyllischer gehts nicht

6.0/6

Wir wurden von Anfang an sehr herzlich aufgenomen.Das Hotel ist sehr ruhig gelegen ,man findet den nächsten sehr schönen Strand in 250m Entfernung.Das Essen schmeckt ausgezeichnet.Man bekommt alles,was man sich wünscht.Und mit Pasquale,Papa Giovanni und Mama Angela kam auch der Spass nicht zu kurz.Es war wie Urlaub bei Freunden.Wir kommen irgendwann wieder.


Umgebung

6.0

Wir hatten ein Mietauto vom Flughafen gebucht ,mit dem wir in 20 Minuten bei der Villa ankamen. Gleich in der Nähe befindet sich ein schönes Kloster ,wunderschöne kleine Strände und auch unzählige Wanderrouten.Auch sonst gibt es viel zu erleben.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war ausgestattet mit einem Bad ,Dusche und WC einer Küchenzeile mit Kühlschrank, einen Tisch,zwei Sessel,Balkon mit Tisch und zwei Sessel und einer Wäscheleine,Klimaanlage .Im Obergeschoss war das Doppelbett ein grosser Kasten und noch eine Kommode mit Spiegel.Auch ein Fernseher ist vorhanden.Wir haben sehr gut geschlafen.W-Lan ist kostenlos.


Service

6.0

Der Service ist sehr freundlich . Man bekommt alles,was man sich wünscht.Papa Giovanni kocht hervorragend.Fragen wurden sehr freundlich beantwortet.Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

6.0

Zu Essen gab es alles , was das Herz begehrte .Die Athmosphäre war liebevoll ,wie in einer netten kleinen Familie.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt hier keine Fitnessgeräte oder lästige Animation.Aber das wollten wir auch nicht.Der Pool ist sauber und eingebettet in einem Meer von Blumen.Freizeitangebote gibt es auf der ganzen Insel,wenn man das möchte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Juni 2019

Ein Ort der Ruhe.

6.0/6

Nettes familieres Haus. Mitten im Grünen mit vielen Blumen und Tieren.Man wird von Pasquale, dem jungen Hotelbesitzer freundlich empfangen. Mit seinen Eltern führt er das kleine Hotel mit Humor.


Umgebung

6.0

Unbediengt ein Mietauto. Sehr ruhige Lage. Schöne Umgebung. Keine Tavernen und Bars in der nähe.Dafür die Ziegen und Schafe vom Nachbarn im Garten.:)


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Superior Zimmer im ersten Stock. Als die Klimaanlage defekt war wurde sie sofort repariert.


Service

6.0

Die deutschsprachige Familie, sowie das Personal waren alle sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Papa Giovanni (Italiener) hat eine ausgezeichnete Küchenführung. Das italienische und das griechische von seiner Frau Angela ist eine gute kulinarische Mischung. Es wurde uns ein jeder Wunsch erfüllt, egal ob Frühstück oder Abendessen. Danke noch im nachhinein.


Sport & Unterhaltung

5.0

Nette ruhige Poolanlage ohne "Haligali" dafür Griechische Musik im Hintergrund. Hunde und Katzen die einem erfreuten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katja (51-55)

August 2018

Eine Wohlfühloase!

6.0/6

Es ist eine kleine, sehr gepflegte Anlage, die sehr idyllisch mitten im Grünen liegt. Die Anlage wird liebevoll von der Familie geführt.


Umgebung

6.0

Die Anlage liegt abseits von Skiathos Stadt in einer wunderschönen Landschaft. Der traumhafte Strand ist bequem zu Fuß in 5 Minuten zu erreichen.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Wünsche werden einem von den Augen abgelesen. :-)


Gastronomie

6.0

Alles wird täglich frisch zubereitet und die individuellen Wünsche werden mehr als nur erfüllt. Ein Hoch auf Giovanni !!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Anlage verfügt über einen Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

August 2018

Urlaub im Paradies!

6.0/6

Hotel liegt in einer Wahnsinns-Umgebung. Alles grün, wunderschöne Anlage. Zimmer sind einfach und zweckmäßig. Familie Padula ist einfach so herzlich! Das Abendessen ist der absolute wahnsinn. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Wunderschöner Pool. Gewollte kleine, ruhige Anlage ohne nervige Animation gewählt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (56-60)

Juni 2018

Wir kamen als Fremde und gingen als Freunde

6.0/6

Kleine Anlage mit sehr individuellem und herzlichem Service in ruhiger und grüner Lage. Hier ist der Reisende Gast und wird schnell zum Teil der Familie.


Umgebung

5.0

Ruhige Lage, der wunderschöne Strand von Aselinos ist zu Fuss gut erreichbar (300 m). Für alles andere ist ein Mietfahrzeug unbedingt empfehlenswert.


Zimmer

5.0

Einfache Studios mit Kühlschrank und Kochgelegenheit. Klimaanlage (im Preis inbegriffen)


Service

6.0

Jederzeit bereit alle Wünsche zu erfüllen.


Gastronomie

6.0

Individuelle italienisch/griechische Gerichte. Giovanni, wir werden Deine Küche vermissen!


Sport & Unterhaltung

4.0

Sauberer Pool in der Anlage.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (56-60)

Juni 2018

Einfach aber herzlich und ruhig gelegen

5.0/6

Ruhig gelegene, einfache, aber sehr familiäres und blumenreiche Anlage. Günstig und abgelegen, im Grünen gelegen, herzliche Inhaber und gemütliches Sitzen und Gammeln unter einem grünen Weintraubendach. Kein Lärm, aber eine gewisse Abgeschiedenheit. Da die Insel klein ist, kommt man dennoch schnell überall hin. Wir waren Anfang Juni dort, hatten also noch Vorsaisonpreise - zu den recht teuren Hauptsaisonpreisen wären wir nicht dorthin gegangen, zudem wäre es uns im Juli/August zu heiß dort.


Umgebung

5.0

In etwa 800 Meter Entfernung zum Aselinos-Strand. Die Anlage ist abseits und ohne Nachbargebäude. Sie liegt im Grünen, ringsrum viele Pflanzen und Bäume. Es ist dort sehr ruhig. Die Fahrt zum Flughafen benötigt etwa 25 Minuten, nahe Ausflugsziele sind die näheren Strände bzw. die nahe Stadt Troullos (3 KM) mit ihren Supermärkten und Tavernen.


Zimmer

4.0

Dem Preis angemessen, griechische Bauweise. Klimaanlage, schöner großer Balkon, großes Zimmer, Bad mit Dusche, WC und Waschbecken (das WC leckte stark, wurde aber dann zügig repariert), hartes Doppelbett, Moskitonetz, kleiner TV (kann man aber vergessen, da nur wenige Sender und keine deutschsprachigen Sender, Fernbedienung fehlte anfangs und die danach erhaltenen Fernbedienungen funktionierten nicht, erst als der Chef sich darum kümmerte und diverses ausprobierte hatten wir eine FB die funktini


Service

6.0

Auch wieder dem Preis angemessen. Der Inhaber und die (neue) Bedieung sind sehr nett und hilfsbereit. Beschwerden (Vorhang heruntergefallen da die Vorhangstange aus der Wand rausbrach - ohne unser Einwirken, kein TV, leckes Klo) wurden sofort angenommen und angegangen.


Gastronomie

5.0

Frühstück war anfangs sehr übersichtlich, eine Sorte Wurst, je eine Scheibe Käse für jeden, Marmelade und Butter und ggf. Nachtisch (Obst). erst auf Nachfrage erhält man mehr oder z.B. Rührei (am letzten Tag). Doof ist, dass nicht klar ist was es überhaupt gibt, erst durch Nachfragen bekommt man heraus was es noch gibt - das ist umständlich. Der Vater vom Inhaber kocht sehr gut - abends (hatten z.B. leckere Spaghetti). Wir hatten das Frühstück mitgebucht, HP gibt es nicht. Weiterhin gibt es eine


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Frühstück war sehr übersichtlich. Ansonsten konnte man a la Karte bestellen (wir bekamen allerdings nie eine Karte zu Gesicht) und haben einfach bestellt was wir wollten (Nachteil ist, dass man keine Preisübersicht hat und nie genau weiß was es kostet - es sei denn man fragt explizit vorab nach). Die Preise sind ok, bei einem derart abgelegenen Ort hätte ich mir die Portitionan aber großzügiger bzw. die Preise etwas geringer vorstellen können (z.B. kleiner griechischer Salat 6 EUR). Es gibt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Juni 2018

Ruhiges Familienhotel

5.0/6

Kleines familieär geführtes Hotel, ruhige und sehr schöne Lage, gutes Essen und Service, gute Ausgangslage für Wanderungen, schöner Sandstrand


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

Juni 2018

Wir kommen wieder.

5.0/6

Sehr familiär und gemütlich und hilfsbereit. Vom ersten Tag an, als würde man sich schon ewig kennen Gutes Essen. Schöne Anlage Sauberer Pool Tierfreundlich und Kinderfreundlich Wir wollten einfach nur entspannen. Junge Leute (u. 30) sind dort eher selten. Aber für uns war es genau richtig.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen mit dem Shuttelbus ca 30Minuten. Ich denke egal wo auf der Insel..ein fahrbarer Untersatz ist sehr wichtig. Wir haben uns ein Quad geliehen und die ganze Insel erkundigt..super schön..wunderschöne Strände


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war normal ausgestattet. Geschirr hat gefehlt..haben wir aber auf Nachfrage sofort bekommen.


Service

6.0

Sehr freundlich...hilfsbereit...


Gastronomie

6.0

Alles was dad Herz begehrt. Gut wäre eine Frühstückskarte. Mittags und Abends immer sehr leckere Gerichte..von Fisch und Nudeln und lecker Fleisch. Die Atmosphäre war wie mir einer Grosfamilie


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool war sehr sauber und gepflegt. Angebote über Atika Reisen...Bootstouren...super Sache. Für Aktion muss man an den Strand fahren bzw in die Stadt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franz (56-60)

Mai 2018

Für einen ruhigen Wanderurlaub ohne Trubel.

5.0/6

Kleines Familienhotel mit netten Service und super Essen. Sehr ruhig gelegen weit ab vom Trubel, ideal zum Wandern - baden. Großer Sandstrand nur 300m entfernt. Zimmer einfach aber zweckmäßig


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (41-45)

September 2017

Idealer Ort zum Erholen

6.0/6

Wunderschöne Umgebung abseits des grossen Trubels, unser Zimmer war im Maisonette-Stil mit Holztreppe. Sehr nette, gastfreundliche Familie, die ihre Gäste mit Köstlichem aus dem eigenen Garten bewirtet. Einmal pro Woche gibt es einen Grillabend. Mietauto von Vorteil (kann man über das Hotel günstig buchen)


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (19-25)

August 2017

Herzliches Team mit schöner griech. Atmosphäre

5.0/6

Sehr herzliche und Freundliche Familie, die einen auch jeden Wunsch erfüllen. Für meinen entspannten Urlaub auf der schönen Insel Skiathos, war es das perfekte Hotel dazu.


Umgebung

4.0

Eher etwas abgelegen von der Hauotstraße, dafür 4 min gehzeit zu einem sehr schönen Strand. Mietauto zu nehmen würde ich aber empfehlen.


Zimmer

4.0

Zimmer mit doppelbett, Schrank, kleine Kommode, Kühlschrank und sehr schönen Badezimmer


Service

5.0

Es wurde jede Bitte freundlich erfüllt.


Gastronomie

6.0

Allgemein sehr gute griechische und italienische Küche. Für Vegetarier geeignet. Sie waren auch flexibel mit der Essenszubereitung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöne Poolanlage mit ruhiger und naturreicher, griechischer Atmosphäre. Nächster Strand ist 4 min Gehzeit entfernt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

August 2017

Absolut zum Weiterempfehlen!

6.0/6

Eine wunderschöne ruhige Oase zum Entspannen mit einem sehr schönem Garten zum Frühstücken, Wohlfühlen und Geniessen und einer sehr netten Familie Padula. Abends kann man sich kulinarisch von Giovanni bekochen lassen, sehr empfehlenswert! Empfehlenswert ist auch ein fahrbarer Untersatz, wir waren 2 Wochen mit Roller unterwegs!


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas&Steffi (46-50)

Juli 2017

Wunderschöner Erholungsurlaub - sehr zu empfehlen!

6.0/6

Kleineres, familiär geführtes Hotel mit schönen, praktisch eingerichteten Zimmern, sauberem Pool und ausgezeichneter Möglichkeit gut und günstig zu Essen.


Umgebung

6.0

Mit dem Auto ca. 20 min vom Flughafen entfernt, ruhig und von Natur umgeben. Ein schöner Strand mit großer Taverne ist in 10 min zu Fuß zu erreichen. Parkmöglichkeiten sind auf dem Grundstück ausreichend vorhanden. Mit dem Mietwagen ist man schnell an einem der anderen Strände oder in der City.


Zimmer

6.0

Schönes, großes und sehr sauberes Zimmer mit Klimaanlage und TV. Eine kleine Küche mit 2 Kochplatten und ein gut funktionierender Kühlschrank waren außerdem vorhanden. Das Zimmer hatte einen Balkon mit atemberaubender Aussicht auf die grüne Hügellandschaft der Insel, auf dem einzig das Zirpen der Grillen zu hören war. Das Badezimmer war klein, aber sauber und technisch einwandfrei. Die Betten waren mit guten, festen Matratzen ausgestattet, auf denen man gut schlafen konnte.


Service

6.0

Der Service war stets freundlich und hat jeden Wunsch direkt erfüllt. Auch bei Fragen zu z.B. Einkaufsmöglichkeiten, Ausflugszielen, etc. wurde man bereitwillig und freundlich beraten.


Gastronomie

6.0

Der Seniorchef selbst kocht! Und das mit viel Liebe und Hingabe! Dementsprechend ausgezeichnet war das Essen. Die Speisekarte ist eigentlich überflüssig, da wir jeden Tag gefragt wurden, was wir denn am nächsten Tag essen wollen und es wurde jeden Morgen dementsprechend frisch eingekauft. Die Qualität der Speisen war einwandfrei und es war immer äußerst schmackhaft! Das Frühstück wurde an den Tisch serviert und auch dabei wurde jeder Wunsch sofort erfüllt. Zu den Mahlzeiten sitzt man in sehr ang


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen wunderschönen Pool, an dem es sich gut aushalten lässt. Außerdem ist eine so gut wie immer geöffnete und gut bestückte Bar vorhanden. Ein schöner Strand ist zu Fuß gut erreichbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Außenansicht
Gastro
Pool
Außenansicht
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Pool
Pool
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Pool
Gastro
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Gastro
Pool
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Kleine Baranlage in der Mitte der Anlage
Pool
Gastro
Außenansicht
Sonstiges
Gastro