Tamassa Bel Ombre

Tamassa Bel Ombre

Ort: Bel Ombre

96%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.4
Service
5.8
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
5.7

Bewertungen

Lili (31-35)

November 2021

Schöne Hotelanlage mit einigen Mängeln

5.0/6

Sehr schöne Hotelanlage mit super freundlichem Personal. An der Sauberkeit sollte allerdings noch etwas gearbeitet werden. Vielleicht sollte man in naher Zukunft mal darüber nachdenken die Zimmer komplett zu renovieren.


Umgebung

5.0

Das Hotel hat einen sehr schönen Strand der auch super zum schnorcheln geeignet ist. Man geht ins Meer rein und kann die Fische schon beobachtet. Hat viel spaß gemacht dort jeden Tag zu schnorcheln. Sehr sehr schöne Sonnenuntergänge..


Zimmer

3.0

Die Zimmer haben ausreichend Platz. Doch durch das Alter der Zimmer schon an einigen Stellen sehr schmudelig was man auch so nicht mehr sauber bekommt. Leider waren die Ablagen sehr bappig ( klebrig ) was man hätte leicht durch gründliches Reinigen beseitigen können. Aus dem Kleiderschrank hat es ziemlich doll nach Urin oder fischig gerochen, was uns daran hinderte unsere Sachen in den Schrank zu legen und wir somit aus dem Koffer gelebt haben. Die Zimmer im ersten und zweiten Stock waren durc


Service

6.0

Alle Angestellten waren wirklich sehr, sehr lieb und man hat gesehen wie viel Mühe sie sich geben die Hotel Gäste zufrieden zu stellen.


Gastronomie

4.0

Wir waren 2 mal im Buffet Restaurant essen. Das Essen hat uns gut geschmeckt, nur die Atmosphäre hat uns leider nicht gefallen wie das Essen aufgebaut ist sehr Kantinen mäßig, es war sehr laut und wenn die einheimischen Mauritianer übers Wochenende da waren, war es einfach kein schönes Ambiente da die sehr laut waren und sich immer in die Reihe eingedrungen haben und oft hat man gesehen das die einfach im Stehen mit den Fingern aus dem Teller Essen. Aus diesem Grund haben wir den kompletten Ur


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gut egal ob im Wasser oder in der Hotelanlage man hat super viele Angebote sich zu beschäftigen und viele Sachen zu machen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reinald (61-65)

November 2021

Absolut empfehlenswert

6.0/6

Weitläufige Anlage mit i.d.R. 2-geschössigen Häußern mit bis zu 8 Zimmern. Alle entweder zu einem der beiden äußeren Pools oder direkt am Meer (Beach-Rooms). Ein Buffet-Restaurant, ein a-la-carte und eine Burger- und eine Eis-Station. Zusätzlich zwei seperate Bars (Innenbereich und am Stand). Kinderbetreuungszentrum, Sportzentrum (2 Tennisplätze mit Flutlicht, Tischtennis, Billard, Kraftraum), Wassersportzentrum (Kajaks, Segelboote, Windsurfen, Kite-Surfen, Schnorcheln, ...), kleine Padi-Tauchbasis, Wellness-Zentrum (Massagen, etc.). Am Stand zusätzlich ein Beachvolleyballplatz (Untergrund ist aber steinig, daher Schuhe sinnvoll - müsse eigentlich neu gesandet werden).


Umgebung

5.0

Ganz im Süden, ca. 45 Minuten Transfer vom Flughafen. In der direkten Nachbarschaft mehrere Hotelanlagen. Die Ortschaft Bel Ombre ist ca. 2km entfernt (Standweg zum Ort)


Zimmer

6.0

(Beach-Room) Groß, sehr großer Badebereich mit Wanne und großem Durchbereich, 2 separate Waschbecken, viel Stauraum, Bademantel incl., Terrasse vor dem Zimmer (bzw. Balkon), Klimaanlage + Deckenventilator, großes Doppelbett, Sitzgruppe, Minibar


Service

6.0

Ständig vorhanden, sehr zuvorkommend, auch Probleme (außer der Reihe) wurden sofort gelöst - wir hatten Flughafen-Transfer bei der Abreise genau zum Beginn der Abendessenzeit. Der F&B-Manager arrangierte aber für uns ca. 3/4 Std. vor der Essenszeit ein Abendessen im noch in der Vorbereitung befrindlichen Restaurant - der Chefkoch servierte uns kleine aber äußerst leckere Gerichte nach Wunsch incl. (ohne Wunsch) einer Dessertplatte - abersolut super !!!


Gastronomie

6.0

Buffet- und a-la-carte Restaurant, Burger-Station (nur frisch zubereitete Burger, incl. Veggie-Burger), Bedienung sehr freundlich, wenig Gedränge, viele unterschiedliche Sitzbereiche (innen, außen, in kleineren Seitenbereichen, ...)


Sport & Unterhaltung

6.0

Padi-Tauchstation, Sportzentrum, Wassersportzentrum, Wassergymnastik am zentralen Pool, Beachvolleyball. Abends Musik (i.d.R. Life-Bands), aber keine Shows (haben wir auch nicht gebraucht)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vivien und Daniel (26-30)

November 2021

Super erholsamer und wundervoller Paradiesurlaub

5.0/6

Das Hotel war im Großen und Ganzen super. Der Service war spitze, super aufmerksam, hilfsbereit und freundlich. Die Zimmer immer sauber.


Umgebung

5.0

Ca. 1 Stunde Fahrt vom Flughafen zum Hotel, sehr naturbelassen. Ausflüge über das hotel buchbar.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Schnelle Umsetzung der Wünsche, jeden Tag eine frische Minibar, Zimmer sauber und groß.


Gastronomie

5.0

Das Hotel hat zwei Restaurants, ein Buffetrestaurant, wo es täglich verschiedene Themenabende gibt und ein Menü-Restaurant direkt am Strand.


Sport & Unterhaltung

6.0

Alle Wasseraktivitäten im Inklusive-Angebot enthalten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Denise (31-35)

Oktober 2021

wunderschönes Hotel

6.0/6

Das Hotel ist wunderschön angelegt. Es ist nicht zu groß. Die Laufwege sind völlig in Ordnung. Alleine der Blick von der Rezeption wahnsinn. Das ganze Hotel ist sehr sauber. Wir hatten hier wunderschöne Flitterwochen und werden ganz sicher nochmal hierher kommen.


Umgebung

5.0

In der Nähe ist nicht wahnsinnig viel, aber das wussten wir von vorneherein. Man kann ein Taxi zu erschwinglichen Preisen bestellen. Dieses ist auch in ein paar Minuten direkt da. Das Hotel ist direkt an einem sehr schönen Strand gelegen


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren groß und sauber. Es wurde auch einige Male sehr schön dekoriert. Wünsche wurden sofort umgesetzt.


Service

6.0

Der Service ist einfach der Wahnsinn. Probleme oder Wünsche werden sofort umgesetzt. Ein Nein geht nicht gibt es dort eigentlich nicht. Nachdem das Honeymoon Special bei uns nicht auf Anhieb geklappt hatte, haben sich ALLE Mitarbeiter so viel Mühe gegeben um uns noch ein paar schöne Tage zu bescheren. So etwas habe ich noch nie erlebt. Absolut empfehlenswert.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer hervorragend und alle Kellner, Köche einfach allöe Mitarbeiter waren immer sehr freundlich. Es gab täglich wechselnde Themen Abende.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier wurde einiges geboten. Für Kinder und jugendliche gab es viele Möglichkeiten. Man konnte auch Schnorcheltouren Wasser Ski und einiges mehr besuchen. Man musste sich nur vorher anmelden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Oktober 2021

Sehr gutes 4 Sterne Hotel in ruhiger Lage mit toll

6.0/6

Sehr schöne gepflegte Anlage mit schön angelegtem Garten und tollem motiviertem Personal.Entfernung zum Flughafen ca. 1 Stunde . Die Anlage ist ruhig gelegen. Alle Zimmer haben entweder Blick auf die Pools, oder Meerblick. Der Strand ist sehr gepflegt und sauber. Das Meer voll bunter Korallen, allerdings hatten wir mit sehr starker Strömung zu kämpfen. Für kleine Kinder nicht so optimal. Badeschuhe würde ich dringend empfehlen.


Umgebung

3.0

Einige Hotels in der näheren Umgebung ansonsten nichts. Allerdings sind viele Ausflüge mit kurzer Anfahrt. Landschaftlich sehr schön gelegen . Die Entfernung zum Flughafen ca. 1 Stunde


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sehr ansprechend . Zwar waren die Möbel mit kleinen Gebrauchsspuren , das hat uns allerdings in keiner Weise gestört. Das Bad war sehr groß mit Badewanne und begehbarer Dusche. Die Toilette extra . Das Bett war bequem. Achtung wer ein Zustellbett braucht , diese sind 1,80 m lang und nur für kleinere Kinder gedacht. Sollte ein 2 m Bett benötigt werden, wird es in den Standard Zimmern zu eng . Wir hatten das Problem. Seitens des hotels wurde aber sofort nach einem größerem Zimmer


Service

5.0

Das komplette Personal vom Gärtner bis zum Koch waren sehr freundlich und stets bemüht. Allerdings die Kleiderordnung interessiert dort niemanden, was ich persönlich sehr schade finde. Mit Jogginghose oder Badehose zum Abendessen zu gehen finde ich einem Hotel dieser Kategorie nicht akzeptabel und sollte seitens des Hotels verhindert werden . Ebenso die Korona Test die leider nur am ersten Tag stattfinden und nicht wie angesagt am 5 Urlaubstag. Dies muss dringend verbessert werden.


Gastronomie

5.0

Das Essen war geschmacklich sehr gut und für ein 4 Sterne Hotel gut. Es wiederholt sich wöchentlich . Der Wein ist allerdings verbesserungswürdig . Bis jetzt der schlechteste, den ich in einem allinclusiv Hotel getrunken habe, aber das ist ja bekanntlich Eine Frage des Geschmacks.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die sportangebote sind wie in der Hotel Webseite vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver & Manuela (46-50)

März 2020

Sehr Empfehlenswert.

6.0/6

Hotel in bester Lage. Ein wirklich echtes All-Inklusive Hotel. Ein wenig Renovierungsbedürftig. Dennoch kommt man sich eher vor man wohnt in einem 5 Sterne Hotel.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einem ruhigen Teil der Insel. Sehr grüne und schöne Umgebung. Direkt am Meer. Wunderschöner länger Strand der sehr gut zum spazieren einlädt. Viel grün und nicht viel Trubel. In unmittelbarer Nachbarschaft mehrere Freizeitmöglichkeiten. Von Kitesurfen bis Reiten ist alles möglich.


Zimmer

4.0

Geräumig und gefällig mit normaler Ausstattung. Renovierungsbedürftig aber sauber. Der Kühlschrank wird regelmäßig aufgefüllt. Der TV ist Internet tauglich.


Service

6.0

Besonders hervorzuheben ist die Freundlichkeit und Professionalität aller im Hotel Beschäftigen. Vom Gärtner bis zum Manager, immer ein Lächeln und immer darauf bedacht das es dem Gast gut geht und an nichts fehlt.


Gastronomie

6.0

Ein sehr großzügiges Angebot für jeden Geschmack. Fantastisches Strandrestaurant, sehr gutes Hauptrestaurant und einen speziellen Food-Truck für Hamburger Spezialitäten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es ist einfach alles vorhanden, und vor allem im Preis inklusive.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cornelia (56-60)

März 2020

Perfekter Traumurlaub! Absolute Empfehlung 100%

6.0/6

Das Tamassa Hotel ist großzügig und mit viel Grün am wunderbaren weitläufigen Strand angelegt. Wenn man nach dem Check In ,die Rezeption verlässt und zu seinem Zimmer geführt wird und die Anlage mit den Poll bis zum Außen Riff schaut , glaubt man im Paradies zu sein,somit hatten wir von Anfang an urlaubsfeeling!


Umgebung

6.0

Toller Strand zum Baden und Schnorcheln. Schon nach wenigen Metern trifft man auf Korallen und hunderte Fische. Man hat das Gefühl, man schwimme in einem Aquarium,die Ausflugsziele liegen alle in der Nähe und mit dem Taxi der vom Hotel toll organisiert ist gut zu erreichen,das Hotel ist vom Flughafen eine knappe Stunde entfernt und der lustige Taxifahrer hat die Fahrt zum Erlebniss gemacht.


Zimmer

6.0

wir hatten ein Zimmer in direkter Strandlage,traumhaft, das Personal ist äusserst freundlich und zuvorkommend! Man wird immer wieder persönlich angesprochen und regelmässig gibt es tolle Überraschungen. Man fühlt sich wirklich als Gast, dem nur das beste geboten werden soll.


Service

6.0

Wirklich alle Mitarbeiter sind durchwegs bemüht, freundlich und kümmern sich um das Wohlergehen des Gastes. Von verschiedenen Seiten wird man immer wieder angesprochen, ob man zufrieden ist oder ob es an etwas fehlt. Hier scheint durchaus ernsthaftes Interesse zu bestehen und der Gast ist König, so fühlten wir uns jedenfalls. wir können eigentlich garnicht in Worten beschreiben wie toll das gesamte Personal war ein riesen Lob natürlich auch die anderen Mitarbeiter(Gärtner,Spa Mitarbeitert etc.)e


Gastronomie

6.0

Bei der Gastronomie lässt sich ebenfalls nichts aussetzen. Egal ob Obst, Omelette auf eigenen Wunsch oder Pancakes zum Frühstück, der Burger-Truck mit dem leckeren Burger am Mittag, wir haben alle probiert natürlich auch das abwechslungsreiches Abendbuffet lies keine wünsche offen,für jeden war etwas dabei,vielen Dank an alle fleissigen Helfer,und der Abschiedskuchen vom Chefkoch Mahesch war toll,danke!


Sport & Unterhaltung

6.0

Es ist einfach alles vorhanden, und vor allem im Preis inklusive.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Cor (66-70)

März 2020

Wir kommen zurück, wenn das Golf preiswerter wird

6.0/6

Sehr Freundliche Bedienung, Jeden tag neue ungefragt Bettwäsche und Zimmerreinigung. essen war überwiegend Indisch aber gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (51-55)

März 2020

Traumurlaub mit Freunden im Paradies.

6.0/6

Ein sehr gemütliches Hotel im Süden von Mauritius in sehr guter Lage mit herzlichem Personal. Entspannung und Erholung stehen hier an erster Stelle.


Umgebung

6.0

Transferzeit vom Flughafen ca. 50 Minuten. Direkte Strandlage.


Zimmer

5.0

Geräumig, sehr angenehmes Bett, Minibar inclusive, Wasserkocher,Fön vorhanden. Strandtücher werden abends vom Personal im Zimmer getauscht.


Service

5.0

Service meistens gut bis sehr gut, in einzelnen Situationen mussten wir auf Getränke in der Poolbar, Strandbar oder im Restaurant zu lange warten ohne ersichtlichen Grund.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hendrikje und Harald (51-55)

März 2020

Ein Traumort für eine Traumreise

6.0/6

Eine wunderschöne idyllische und einladende überschaubare Anlage. Wir wollten unsere Silberhochzeit an einem besonderen Ort verbringen und wurden positiv überrascht, mit welcher Herzlichkeit und welchem Einsatz unsere Erwartungen erfüllt wurden.


Umgebung

6.0

Lage direkt am Strand mit spektakulären Sonnenuntergängen. Die meisten Hotspots lagen in der näheren Umgebung.


Zimmer

6.0

Für unseren „besonderen„ Anlass haben wir ein Zimmer direkt am Strand gebucht. Das Zimmer war modern eingerichtet, hatte eine moderne Klimaanlage, Dusche und Badewanne, Flachbildschirm und einen wunderschönen Blick zum Meer, sogar vom Bett aus. Einfach traumhaft.


Service

6.0

Ein Service der seinesgleichen sucht: Das Motto „For your Pleasure“ wird hier nicht nur gesagt, sondern täglich auch gelebt. Cocktails am Strand serviert, ein romanisches Abendessen am Strand, liebevolle Tischdekoration und vor allem Sonderwünsche zur Silberhochzeit - alles wurde ermöglicht und liebevoll arrangiert. Vielen Dank nochmals dafür.


Gastronomie

6.0

Ob landestypischer oder internationales Essen, ob Essen à la Carte und nicht zu vergessen, der besondere „Burger-Truck“, für jeden Geschmack ist wirklich etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellness, Bootstouren, Segeln, Surfen, Tauchen, Schnorcheln usw. - alles ist möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

Februar 2020

Schöner Urlaub mit Abstrichen beim Zimmer

4.0/6

Eine schöne und gepflegte Hotelanlage mit jedoch leider einigen Mängeln. Schöne Strand- und Poollandschaft. Zimmer sind recht abgenutzt und renovierungsbedürftig. Leider gab es in unserem Zimmer noch dazu ein Kakerlakenproblem. Wir haben das an der Rezeption gemeldet und es wurde versucht zu beheben, jedoch erfolglos. Die Kakerlaken waren nach wie vor da was leider extrem unangenehm war.


Umgebung

5.0

wir haben nur einen Strandurlaub gemacht


Zimmer

2.0

es gab einen Fernseher aber keine deutschsprachigen Sender. Einen Wasserkocher für Tee und Kaffee, Minibar. Die Zimmer sind schon in die Jahre gekommen und wie beschrieben hatten wir leider das Kakerlakenproblem.. Der Kasten welcher im Bad integriert ist roch sehr komisch. Man hat generell das Gefühl dass die ein oder andere schimmelige Stelle einfach weiß übermalt wurde.


Service

5.0

freundliches hilfsbereites Personal


Gastronomie

5.0

das alla Carte Lokal kann man weiterempfehlen


Sport & Unterhaltung

4.0

die Geräte im Fitnesscenter sind schon etwas in die Jahre gekommen sind aber ausreichend. Der Wellnessbereich ist sehr schön und das Personal dort sehr freundlich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katja (46-50)

Februar 2020

Erholung pur, wunderbarer Service, Traumurlaub

6.0/6

Eins der besten Hotels, in dem wir jemals waren. Von der Ankunft bis zur Abreise haben wir uns wie zu Hause gefühlt. Die Anlage ist eingebettet in eine wunderschöne Parkanlage und verfügt über einen traumhaften Strand. Die Zimmer sind sehr ruhig und die Mitarbeiter zeigen jeden Tag aufs Neue, wie Dienstleistung aussehen sollte.


Umgebung

6.0

Die Transferzeit vom Flug beträgt eine knappe Stunde. Die Lage im Süden der Insel war für uns ideal, da von hier aus meisten Ausgflugsziele sehr gut erreichbar sind wie z. B. Black River Gorges, Chamarel und die 7 farbigen Erden, Grand Bassin, Le Morne Brabant sowie vieles mehr... Das Hotel liegt an der Coastelroad und wir haben gern den Linienbus (Haltestelle direkt vor dem Hotel) genutzt um in Chemin Grenier den Markt zu besuchen.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war groß, das Doppelbett ebenfalls und auf der Matratze haben wir geschlafen wie zu Hause. Dazu gab es einen Schreibtisch und einen Kühlschrank mit Minibar. Das geräumige Bad verfügte über eine separate, ebenerdige Dusche, eine Badewanne, eine separate Toilette und zwei Waschbecken und war durch einen großzügigen Wandschrank vom Schlafbereich getrennt. Dusche und Toilette hatten jeweils Fenster. Fernseher, Klimaanlage, Fön und Tresor gab es ebenfalls, sowie Bademäntel. Unser Zimmer


Service

6.0

Selten einen so hervorragenden Service erlebt. Alle Fragen wurden umgehend beantwortet, alle Wünsche, wenn möglich erfüllt und Beschwerden sehr ernst und zum Anlass für Veränderungen genommen und es wurde kurzfristig Abhilfe geschaffen. Großes Lob an das Mitarbeiterteam, die ständig alles gegeben haben, um möglichst alle Gäste zufrieden zu stellen. Bei uns haben sie es zu 100% geschafft.


Gastronomie

6.0

Kurz gesagt: Reichhaltig, lecker, frisch, abwechslungsreich und von hoher Qualität. Selbst Sonderwünsche wurden immer gern erfüllt. Kulinarisch blieben keine Wünsche offen, egal ob Burger, Pizza, Curry, vegetarisch oder vegan, Fleisch oder Fisch. Obwohl das Buffet Restaurant immer gut besucht war, haben wir uns nie wie in einer Kantine gefüllt. Die Bedienung war trotz Stress immer freundlich und sehr umsichtig...Gläser blieben nicht lange leer und benutztes Geschirr nicht lange auf dem Tisch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt eine große Vielzahl an Sport- und Freizeitmöglichkeiten und ein umfangreiches Wellnessangebot. Wir haben ausschließlich das Fitnesscenter genutzt. Es ist alles vorhanden, was man braucht, allerdings wird es ziemlich eng, wenn mehr als 6 Personen gleichzeitig trainieren. Die Geräte funktionieren alle, sind aber schon ein bisschen in die Jahre gekommen. Die Betreuung durch die Mitarbeiter ist dagegen einmalig. Die Animation ist sehr dezent, was wir persönlich sehr begrüßen. Alles kann, nic


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Collin (31-35)

Februar 2020

Wir kommen wieder!

6.0/6

Wir waren im Februar 2016 da und haben das Hotel geliebt. Super Essen (Mix aus Französisch, Afrikanisch, Indisch). Super leckere Burger nachmittags. und Abends immer Pina Colada. Wunderschöne Anlage. Kein riesen Hotelklotz, sondern viele Häuser verteilt um 2 riesen Pools. Man kann schön am Wasser entlang an den anderen Nachbarhotels vorbei laufen. Tolle Lage um Tagesausflüge zu unternehmen. Haben in 1 Woche die Südhälfte der Insel abgegrast. Absoluter Traumurlaub und Top Reiseempfehlung für dieses Hotel. Irgendwann kommen wir wieder - versprochen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Februar 2020

Tolles Hotel, gute Lage, schöne Zimmer

6.0/6

Das Hotel hat eine super Anlage, einen sehr guten Service, Sauberkeit ist auch top und das Personal kümmert sich wirklich gut um einen. Wir hatten ein Zimmer am direkt am Strand was wirklich traumhaft schön war.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Meike (31-35)

Februar 2020

Wunderbaren Hotel mit top Service

6.0/6

Wunderbares Hotel in perfekter Lager. Das Personal liest einem jeden Wunsch von den Augen ab. Sehr leckeres und Abwechslungsreiches Essensangebot mit top Service.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in bester Lage im südlichen Teil der wunderbaren Insel Mauritius. Mit den hoteleigenen Taxis, welche kurzfristig und zu jeder Tageszeit in Anspruch genommen werden können, lässt sich jedes Ziel zu einem moderaten Preis erreichen. Ganz besonders unser freundlicher Taxifahrer Sunil hat uns während der Fahrt sehr viel über Land und Leute beigebracht.


Zimmer

6.0

Wir hatten eines der wunderbaren Beach-Front-Zimmer. Einfach ein Traum und total zu empfehlen. Beim Blick aus dem Zimmer direkt auf das ca. 30m entfernte Meer ist der minimale Aufpreis zum normalen Zimmer sofort vergessen. Das super freundliche Reinigungspersonal hinterlässt die Zimmer 2x täglich ein einem einwandfreien und sauberen Zustand.


Service

6.0

Der Service in diesem Hotel ist einfach unschlagbar. Beginnend mit dem wunderbaren und freundlichen Empfang und Service von Ismena, Guilia, Pooja, Ayush und Saxena, welche uns sofort ein Gefühl von Geborgenheit und zu Hause gegeben haben. Ebenfalls wurden uns in den Restaurants von Jiash und Naheed alle Wünsche von den Augen abgelesen. Ganz besonders ist aber Ismena hervorzuheben, die deutschsprachige Betreuerin der Gäste, welche immer sehr bemüht war, dass dieser Urlaub einfach perfekt und unve


Gastronomie

6.0

Bei der Gastronomie lässt sich ebenfalls nichts aussetzen. Egal ob Obst, Omelette auf eigenen Wunsch oder Pancakes zum Frühstück, der Burger-Truck mit dem leckeren Tamassa Burger am Mittag, abwechslungsreiches Abendbuffet oder leckeres und edles A La Carte Essen am Strand. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Der super freundliche Beach-Boy Rafick versorgt einen auch auf Wunsch den ganzen Tag mit leckeren, frisch gemixten Cocktails, häufig auch mit spontan kreierten Mischungen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Freizeitangebot ist vielversprechend. Hier kann man sich z. B. ein Tretboot ausleihen und auf eigene Faust in der Nähe des Hotels über den Ozean gleiten. Oder man nimmt an einer Glasboottour oder einem Schnorchel-Ausflug über das wunderschöne bunte Korallenriff in unmittelbarer Nähe des Hotels teil.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olli (46-50)

Februar 2020

Traumurlaub

6.0/6

Tolles Hotel. Unheimlich nettes Personal. Große, saubere Zimmer, gepflegte Anlage, schöner Strand, hervorragendes Essen, viele originelle und liebevolle Details.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer schönen, grünen Landschaft, ruhig und etwas abgelegen von den nächsten Ortschaften. Mit dem Mietwagen oder Taxi kommt man aber schnell überall hin. Sehr schöner, sauberer Strandabschnitt. Entfernung zum Flughafen ca. 50 Minuten.


Zimmer

6.0

Sehr geräumiges, sauberes Zimmer. Bequeme Betten. Einrichtung in gutem Zustand. Ausreichend Ablagemöglichkeiten. Minibar wird täglich aufgefüllt.


Service

6.0

Das gesamte Personal war unheimlich nett und herzlich. Wir haben uns jederzeit wohl und willkommen gefühlt. Die Leute waren rund um die Uhr fleißig und sind sehr auf die Wünsche der Gäste eingegangen. Nur selten mal längere Wartezeiten bei der Bedienung mit Getränken.


Gastronomie

6.0

Gutes Frühstück. Zum Mittagessen gab's bei uns meist einen Burger vom Burger Truck (sehr lecker!). Abendessen mit großer Auswahl. Viel indische, aber auch internationale Küche. Alles hat hervorragend geschmeckt. Auch die Cocktails waren sehr lecker. Dass man trotz All Inclusive immer abzeichnen musste, was man hatte, war etwas bürokratisch, hat uns aber nicht wirklich gestört.


Sport & Unterhaltung

6.0

Saubere und große Pools. Wasser leider am Nachmittag sehr warm und nicht mehr erfrischend. Am Pool recht wenige Liegen, am Strand und sonst in der Anlage jedoch genug. Schöner, sauberer Strand. Badeschuhe zu empfehlen (wg. Korallen und Seeigeln). Gutes Wassersport-Angebot.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marilen und Torsten (26-30)

Februar 2020

Traumurlaub auf Trauminsel in Traumhotel!

6.0/6

Unser Reisebüro hatte uns das Tamassa wärmstens empfohlen und sowas von Recht behalten: Wir erlebten einen Traumurlaub auf einer Trauminsel in einem Traumhotel! Die Anlage ist weitläufig, direkt am Strand und wunderschön angelegt. Die Zimmer sind tiptop sauber. Jeder Wunsch wird einem von den Augen abgelesen und sollte etwas einmal nicht zur Zufriedenheit sein, kann man jederzeit Kontakt mit dem Personal aufnehmen und es wird umgehend eine Lösung gefunden. Ganz besonders hervorheben möchten wir Ismena. Sie betreut alle deutschsprachigen Gäste und dies mit einer Hingabe und Freundlichkeit, die man selten erlebt. Sie ist jederzeit ansprechbar und erkundigt sich auch von sich aus regelmäßig nach dem Befinden der Gäste. Es war tausendprozentig nicht unser letzter Besuch im Tamassa! DANKE!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer ruhigen Gegend im Süden der Insel. Wer einen ruhigen und erholsamen Urlaub erleben will, ist hier genau richtig. Zudem sind vom Hotel aus die besten Sehenswürdigkeiten bzw. die tolle Landschaft der Insel in kurzer Zeit erreichbar. Auch die Fahrt vom Flughafen zum Hotel ist mit ca. 45min überschaubar.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind geräumig und verfügen über alles, was man im Urlaub benötigt. Das Hotel gibt es schon einige Jahre und entsprechend sind die Zimmer nicht mehr super modern und niegelnagelneu. Aber dafür ist alles noch sehr gut in Schuss, wird gut gepflegt und vor allem stets sauber gehalten. Gerade beim Thema Sauberkeit hatten wir wirklich nichts zu meckern!


Service

6.0

Was hier an vorderster Stelle steht? Die Zufriedenheit der Gäste! Man wird regelmäßig gefragt, wie es einem geht und ob alles zur Zufriedenheit ist. Hat man ein Problem, wird dieses sofort behoben. Wie im Eingangstext schon kurz angedeutet müssen wir neben allen anderen Service-Mitarbeitern vor allem Ismena hervorheben, die ihren Job wirklich klasse macht! Da ich meinen 30. Geburtstag auf Mauritius erleben durfte, hat mein Freund schon im Vorfeld unseres Urlaubs Ismena kontaktiert und eine klein


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer lecker und vor allem vielfältig. Hier wird jeder fündig! Jeder Abend steht im Hauptrestaurant unter einem anderen Thema und dies wird wirklich sehr gut umgesetzt. Nicht nur beim Essen, sondern entsprechend auch im anschließenden Abendprogramm. Wer möchte, kann auch jederzeit a la carte im Strandrestaurant essen. Hier ist jedoch eine Reservierung nötig. Das Essen hier ist nochmal einen zacken toller als im Hauptrestaurant. Wie alle Vorredner möchten auch wir den Burger-Truck h


Sport & Unterhaltung

6.0

So viele Freizeitangebote wie das Tamassa bietet, haben wir bisher in noch keinem anderen Hotel erlebt. Man könnte 14 Tage nur im Hotel verbringen und es würde trotzdem keine Langeweile aufkommen. Neben der "gängigen" Animation, die man aus anderen Hotels kennt, ist vor allem das Wassersportangebot toll! Wasserski, Segeln, Tauchen, Schnorcheln, Glasbodenboot-Touren, ... Die Möglichkeiten sind endlos und das Team echt klasse!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marie (26-30)

Januar 2020

Kein Urlaub! Eine große Enttäuschung

1.0/6

Zimmer und Strand sind relativ sauber. Frühstücks Buffet lässt sehr zu wünschen übrig. Es stehen 2 Sorten Wurst zur Verfügung und wenige Stückchen Käse zur Auswahl. Geschmacklich als auch die Qualität entspricht wenn überhaupt gerade mal einer Jugendherberge. Auswahl hat man einzig und allein bei der Zubereitungsart der Eier. Tag täglich das ein und selbe essen mit gleichbleibender Qualität! Abendessen ist von der Auswahl etwas besser aber auch hier leidet schwer die Qualität und der Geschmack. Und auch hier kaum Auswahl. Der Mittags zur Verfügung stehende Burgertruck ist geschmacklich mit das beste was das Hotel zu bieten hat. Allein das a La carte erfüllt einen normalen Standart an Geschmack! Leider bekam ich das Fleisch nur 1 mal in der bestellten Garstufe. Zu meinem erschrecken musste ich aber in dem a La carte in meinem Essen an einem Tag Papier feststellen.Leider lässt der Service mehr als zu wünschen übrig! Die Bedienungen sind mehr mit sich selbst beschäftigt als mit den Gästen. Ganze 30 Minuten und länger dauerte es fast täglich bis man am Tisch bemerkt wurde und nach Getränken gefragt wurde. Das Essen dauert durch den Service selten weniger als 1 1/2 h. Das selbe an der Poolbar obwohl wir 2 Meter vor der Bar saßen. Mehrfach beim Frühstück kein Besteck bekommen und über 20 min auf Getränke gewartet. Der Service am Strand lief mehrfach an einem vorbei ohne eine Bestellung aufzunehmen und dies täglich! Das Hotel ist in Ordnung von der Anlage, Zimmern und der Aussicht doch definitiv keine 4 Sterne!!! Ich bin leider sehr enttäuscht! Entspricht nur teilweise den Bildern. Die Reinigungkräfte kommen erst nach Mittag und selbst Abends gegen 22.30 werden erst neue Strandtücher gebracht!Die 96 % weiterempfehlung ist für mich null nachvollziehbar genauso wenig wie die gute Bewertung von Gastronomie und Service! Eine große Enttäuschung!


Umgebung

2.0

Strand ist in Ordnung von der Lage und Sauberkeit


Zimmer

2.0

Sind relativ sauber aber entsprechen einem alten Standard.


Service

1.0

Lässt mehr als zu wünschen übrig! Wartezeit bis die Getränke aufgenommen werden leider fast immer 20 Minuten oder länger. Essen wir meist erst nach über 30 Minuten aufgenommen. Und all das obwohl mehr als genug Servicekräfte "herum stehen und reden"


Gastronomie

1.0

Sehr sehr wenig Auswahl Qualität lässt mehr als zu wünschen übrig bis auf wenige Ausnahmen! Wurst Käse und andere Lebensmittel stehen von 7 bis 10 komplett ungekühlt! Zur Auswahl stehen jeden Tag nur eine Presswurst und eine Salamiart. Leider musste ich einmal Papier in meinem Hauptgang feststellen. Auswahl lediglich bei der Zubereitungsart der Eier! Das Essen verdient wenn überhaupt nur 2 Sterne und allein dies nur durch das Essen im a La carte Restaurant.


Sport & Unterhaltung

2.0

Leider keine so große Auswahl! Von dem Ausflug in den Nationalpark rate ich mehr als ab! Es ist wie ein Zoo sonst nichts! Artgerechte Haltung der Tiere gleich Null! Die Raubkatzen sind hier nur eine Attraktion die in zu kleinen Käfigen gehalten werden und zum streicheln und Bilder machen zur Verfügung stehen! Sehr traurig! Das selbe mit Kamelreiten! Die Tiere dienen in diesem Park nur einem Zweck... Der Unterhaltung der Menschen!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Susanne (36-40)

Januar 2020

Tamassa ein Traum wir kommen wieder

6.0/6

Ein Paradies! Hier fehlt es an nichts. Ein Stück Malediven, Karibik, Thailand hier findet man alles. Das Hotel ist eher klein aber wunderschön


Umgebung

6.0

Die fahrt zum Hotel dauert ca. 45 Minuten vom Flughafen. Ausflugsziele in der Nähe ca. 30 minuten. Nächste Ortschaft ca. 4 km weg. Taxis stehen am Hotel


Zimmer

6.0

Wir waren in der Beachvilla 1080. Ein wahrer Traum. Großes Bett, tolles Bad mit getrenntem WC. Regenfalldusche und Badewanne. Große kleiderschränke mit genügend Platz Incl. Safe , Hausschuhe und Bademantel. Großer Fernseh und Minibar die täglich aufgefüllt wird. Die Betten waren ok. Das Highlight ist die Terrasse von wo man Abends den Sonnenuntergang sieht.


Service

6.0

Vor allem die Deutsche Gästebetreuerin Ismena ist eine Perle, sie ist jederzeit erreichbar und hilft wann immer Sie kann. Wir hoffen das Hotel weiß was Sie an Ismena haben, Sie liebt Ihre Arbeit und das merkt man einfach. Aber unser Dank gilt auch ausnahmslos dem ganzen Personal. So freundlich und herzlich haben wir noch nie erlebt. Egal ob der Küchenchef, die Serviceleute im Restaurant selbst die Gärtner. Hier hat man das Gefühl das Sie jedem einen perfekten Urlaub schenken möchten. Aus die


Gastronomie

6.0

Einfach toll. Natürlich nicht so übermäßig viel aber das braucht es nicht. Es ist alles da, am ersten Tag wird man nach Allergien gefragt und ob etwas nicht vertragen wird. Notfalls wird man individuell bekocht. Ich war mir bei einem Salat nicht sicher und sofort war ein koch da und erklärte was drin ist. Geschmacklich ist es super, verschiedene themenabende im Restaurant, indisch. Kreolisch aber auch anderes wie Nudeln, Kartoffeln oder sogar Schnitzel ist da. Am Strand kann man Jedem Abend


Sport & Unterhaltung

6.0

Tamassa heißt Spaß Das ist das Motto und es ist so. Animateure sind nicht aufdringlich aber es wird alles geboten, Volleyball, Schach uvm. Am strand kann man kostenlos trettboot segeln oder rudern das Studio 17 mit Playstation usw. Es gibt ein Spa das haben wir aber nicht genutzt. Tolle Poolanlage gerade für Kinder da sie flach abfallend ins Wasser geht. Auch der strand ist super


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (51-55)

Januar 2020

Traumurlaub

6.0/6

Das Hotel mag in die Jahre gekommen sein, ja. Aber wer einen entspannten Urlaub unter stets gut gelaunten Mitarbeitern und Gästen verbringen will ist im Tamassa genau richtig. Vom Manager bis zum Zimmerservice sind alle um das Wohl der Gäste mehr als nur bemüht. Die Sauberkeit und der Service lassen keine Wünsche übrig. Das Angebot All Inclusive erfüllt vom täglichen Essen, auch im Spezialitätenrestaurant nach Voranmeldung, über die verschiedensten Wassersport Aktivitäten bis zum Fitnesscenter jeden Wunsch. Der Service am Strand Dank Rafick ein Traum, die deutschsprachige Betreuung durch Ismena hervorragend. Wer in einem modernen neuen Hotel urlauben möchte, sollte dieses Hotel nicht wählen. Wer jedoch Freundlichkeit, gute Stimmung und ein wunderschönes Ambiente bevorzugt ist hier genau richtig. Wir haben unseren Urlaub sehr genossen und würden jederzeit wieder dieses Hotel buchen. Es ist an Herzlichkeit nicht zu übertreffen. Trotz der Anzahl der Zimmer fühlt man sich sehr wohl und auch bei Vollbelegung kann man den Urlaub in entspannter Atmosphäre genießen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen dauert ca. 50 min. in den Süden der Insel


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind schön groß mit seperatem Bad und Balkon oder Terrasse ausgestattet. Die Doppelbetten muten riesig an und es fehlen auch nicht die Minibar und der TV. Leider kein deutschsprachiges Fernsehen... aber wer braucht das schon😉


Service

6.0

Der Service ist hervorragend und jeder ist um das Wohl der Gäste bemüht, vom Zimmerservice bis zum Manager alle sehr engagiert und freundlich.


Gastronomie

6.0

Die Auswahl der Speisen war sehr vielfältig. Von Allem etwas dabei. Jeden Tag ein anderes Motto und immer köstlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Vom Fitnessstudio bis zum Wassersport Angebot alles All in und sehr abwechslungsreich. Auch der Spabereich ist weiter zu empfehlen. Schnorcheln ist ein Muss!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudio Rhyner (56-60)

Januar 2020

Das Hotel ist zu hoch in der Bewertung.

4.0/6

Die Hotelanlage ist in Ordnung. Aber Preis und Leistung stimmt nicht übereinander. Das beste ist die grosse grüne Anlage.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Januar 2020

Der Name ist Programm, Tamassa heisst Spass

6.0/6

Das Hotel ist schön gelegen, der Strand ist selbst bei viel Wind durch das Riff gut geschützt, die Anlage bietet alles was man für einen schönen Uralub am Wasser braucht.


Umgebung

6.0

Die Lage ist gut zum Flughafen benötigt man ca. eine Stunde. Wir haben einen Halbtagesausflug gemacht und waren am heiligen See, der 7 Erden, dem Wasserfall von Chamarel und am Black River.


Zimmer

5.0

Wir hatten einen Beach Room, die Ausstattung ist gut aber nicht mehr die neueste.


Service

6.0

Es gab eine deutsche Mitarbeiterin, die sich sehr gut um alles gekümmert hat, sie war beiom Check-In von uns anwesend und ansonsten auch im Restaurant bei den Mahlzeiten ansprechbar. Grundsätzlich bietet das Hotel nur All-Inclusive an, das ist dann auch die MIni-Bar im Zimmer enthalten. Am Strand gab es einen Getränkeservice.


Gastronomie

6.0

Wir haben einen Abend im a la carte Restaurant gegessen, dass war sehr gut, hier müssen Herren aber lange Hosen und geschlossene Schuhe tragen. Das Buffetrestaurant ist bei der Kleiderordnung weniger streng und die Speisen waren gut und abwechslungsreich. Die Burger vom Foodtruck alleine schon die Reise wert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wassersport und Fahrräder sind inklusive. Für mich wurde ein Laser-Segelboot spontan fertig gemacht und ich konnte eine Stunde segeln. Das Schwert lies sich leider nicht festmachen. Tretboot und Stand-Up machten einen besseren Eindruck.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

Januar 2020

Perfekter Urlaub auf toller Insel!

6.0/6

Wir hatten einen traumhaften Urlaub im Tamassa Resort! Der Service war perfekt und immer sehr aufmerksam. Die gesamte Hotelanlage war sehr sauber. Zimmer wurden 2 mal täglich gereinigt. In der Minibar gab es immer verschiedene Getränke, die ebenfalls täglich aufgefüllt wurden. Das Strand Restaurant war qualitativ spitze und echt abwechslungsreich! Auch beim Buffett Restaurant gab es viel Auswahl und geschmacklich sehr gutes Essen! Auch die Cocktails abends waren prima und sehr lecker. Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Vor allem bei einem kleinen gesundheitlichen "Zwischenfall" nach einem Landausflug wurde uns sofort gefholfen - und zwar von mehreren Hotelangestellten gleichzeitig und das auch noch nach 22 Uhr !!! TOP!!!! Danke nochmal dafür! Der Kellner am Strand hat uns an Strandtagen den ganzen Tag top mit Getränken versorgt und wusste ab Tag 2 genau, was wir trinken und mögen ;-) "Großer Cappuccino und Wasser mit Eis" Das Angebot an Wassersport haben wir ebenfalls viel genutzt. Egal ob Wassergymnastik, Tretboot, Glasboot oder schnorcheln - alles war gut organisiert und hat Spaß gemacht! Die Silvesterparty am Pool und das Feuerwerk am Strand mit DJ (wegen Wind einen Tag später) waren super! Unser persönliches Highlight war das Candlelight Dinner am Strand mit einem speziellen "Honeymoon"-Dinner! Wir denken gerne an unsere Tage im Tamassa zurück!!!! Das Hotel und die Insel (wir haben einige Landausflüge mit einem Mietwagen gemacht) waren traumhaft und haben uns unvergessliche Flitterwochen verbringen lassen!


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel ca. 1 Stunde Mit Mietwagen alles gut erreichbar


Zimmer

6.0

sehr groß, geräumig, gut ausgestattet, 2 mal täglich Reinigung


Service

6.0

Alle sehr freundlich!


Gastronomie

6.0

Sehr lecker! Unbedingt das Strand Restaurant und den Burger Truck testen!


Sport & Unterhaltung

5.0

Abends gute Band, Animation unauffälig Viele Wassersportangebote Fitnessraum leider etwas klein


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

Dezember 2019

Tamassa - ein Urlaubstraum

6.0/6

Das Tamassa ist ein Traum Resort in dem man sich schon bei der Ankunft wie ein König fühlt. Hier bleibt kein Wunsch offen und man fühlt sich immer willkommen.


Umgebung

6.0

Wir sind ca. 1 Stunde vom Flughafen zum Hotel gefahren. Die Umgebung ist sehr schön und viele tolle Ausflugsziele erreicht man in unter einer Stunde fahrt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr geräumig und modern eingerichtet, alle haben eine Minibar die täglich umsonst aufgefüllt wird. Außerdem ist ein Mückenstecker, ein Föhn und andere nützliche Dinge enthalten.


Service

6.0

Ausnahmslos alle im Tamassa sind sehr nett und zuvorkommend. Selten sitzt man länger als 3 Minuten irgendwo ohne gefragt zu werden ob man was trinken möchte. Auch auf Anregungen, wünsche oder Beschwerden wird steht’s freundlich und hilfsbereit eingegangen. Hier wird einem sprichwörtlich alles von den Lippenabgelesen.


Gastronomie

5.0

Der Burgertruck war mein persönlicher Favorit. Insgesamt gibt es drei Restaurants, das Show Restaurant indem es Abends immer ein täglich wechselndes Buffet gibt ( manchmal auch noch Mittags), das Playa ein a la Kart Restaurant, in dem Mittags und Abends gegessen werden kann und den Burgertruck der jeden Mittag frische Burger zubereitet auch individuell. Die Qualität des Essens ist sehr gut und immer frisch auch hier wird auf Vorschläge und Kritik sehr gut eingegangen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schorcheln, tauchen, Kajak fahren, Kitesurfen und noch mehr. Egal was das Herz begehrt das Tamassa macht es möglich und dabei sind bis auf wenige Ausnahmen alle Angebote Inklusive. Mein persönliches Highlight war das schnorcheln man fährt in kleinen Gruppen mit erfahrenen quides raus und sieht faszinierendes. Auch das Spa Lux me ist hervorragend


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heidi (56-60)

Dezember 2019

War ein Traumurlaub

6.0/6

Wir hatten ein wunderschönen Urlaub im Hotel. Das Essen war sehr gut. Man fühlte sich sehr gut aufgehoben. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Zimmer war sehr sauber.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bis zum Hotel war es ca. 1. Stunde Fahrzeit


Zimmer

6.0

Wir haben sehr gut geschlafen


Service

6.0

Das Personal war sehr bemüht alle Wünsche zu erfüllen. Es war sehr hilfsbereit und freundlich


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich und sehr lecker. Der Service war sehr gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

Dezember 2019

Schönes Hotel im wunderschönen Mauritius

6.0/6

Eine gepflegte große Anlage, absolut geeignet zur Erholung und zum Entspannen. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Das Hotel ist Umgeben von wunderschöner Natur.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen sind es ca. 45 MInuten zum Hotel. Für Erholung und Entspannung war es perfekt. Ausflugsziele gibt es viele. Wir haben uns ein Taxi genommen und sind die Sehenswürdigkeiten und schönsten Stellen im Süden abgefahren (für den ganzen Tag waren die Kosten 90€ exkl. Eintrittsgelder) Der Strand ist traumhaft schön.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren sehr schön, mit großem Bad (Dusche und Badewanne) und seperatem WC. Leichte Gebrauchsspuren waren zu sehen, aber das hat in keinster Weise gestört.


Service

6.0

Das Personal war sehr bemüht. An der Rezepetion gab es eine deutschsprachige Dame (Ismena), die sich immer wenn sie uns gesehen hat erkundigt hat ob alles i.O. ist. Zimmern wurden top gereinigt, am Strand und im Restaurant waren auch alle sehr freundlich. Manchmal hat man etwas länger auf die Getränke im Restaurant gewartet, aber im Urlaub hat man ja Zeit.


Gastronomie

5.0

Es gab immer ein gutes Buffet. Die Speisen wurden auch immer hinsichtlich Allergene ausgezeichnet, das half mir (Veganerin) sehr weiter. Ein mal war ich mir nicht sicher, da hat mir der Chefkoch etwas frisch gekocht. Natürlich wiederholt sich alles mit der Zeit, aber die Qualität war immer sehr gut. Indisches Essen wurde immer angeboten, dazu dann mal asiatisch, europäisch,... Manchmal hat es etwas gedauert bis frische Gläser oder Teller nachgebracht wurden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben bei unserer Ankunft eine 15 min. Behandlung im Spa geschenkt bekommen, es gibt ein gut ausgestattetes Gym, Tennisplätze, Billardtisch, Tischtennsitisch uvm. 2x tägl. kann man gratis mit einem Glasbodenboot fahren. Standup-paddeling, Kajak, Trätboot, Fahrräder ausleihen uvm. wird angeboten. 1 Pool war für die Aktivitäten, an den 2 weiteren konnte man gut entspannen. Am Abend gab es immer Live-Musik und hin und wieder eine kurze Show.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Dezember 2019

Traumurlaub auf Mauritius

6.0/6

Super schöne, saubere und gepflegte Anlage mit sehr netten Angestellten und traumhaft schönem Strand... Ein Ort für echte Erholung!!!


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughaften zum Hotel dauerte ca. 45 Min. Außerhalb vom Hotel gibt es weiter nichts, was man aber weiß, wenn man sich die Hotelbeschreibung durchliest. Rechts und links vom Tamassa Hotel sind noch andere Hotels. Sollte doch mal etwas fehlen (z.B. Badeschuhe o.ä.) bekommt man dies in dem Hotel-Shop. Man kann einige Ausflüge beim Reiseveranstalter buchen oder aber im Hotel direkt, was super geklappt hat.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Beachfront-Zimmer gebucht, was ausreichend groß für uns drei war (2 Erwachsene + 1 Kind (8 Jahre). Die Ausstattung des Zimmers ist gut (Fön, TV, Kühlschrank, Radio, Klima,Ventilator, Safe u.a.). Die Zimmer sind sicherlich nicht die neuesten, aber sauber und gepflegt. Laut Aussage des Hotels, steht in diesem Jahr eine Komplettrenovierung der Zimmer an sowie eine Verbesserung des WLANs. Ebenso soll wohl ein deutschsprachiger Fernsehsender nach den Umbauarbeiten zu empfangen sein.


Service

6.0

Der Service in diesem Hotel ist wirklich klasse! Vom ersten Kennenlernen bis hin zur Abreise fühlten wir uns sehr, sehr gut aufgehoben. Ismena, unsere deutschsprachige und überaus freundliche Gästebetreuerin, war immer für uns da und hatte immer ein offenes Ohr für uns. Sie hat sich um alle Belange und Fragen sofort gekümmert. Der Service ist perfekt; egal, ob beim Essen oder an der Bar. Insbesondere auch der Koch, Mahesh (hoffentlich richtig geschrieben) und Reshma waren insbesondere immer für


Gastronomie

5.0

Im Büfettrestaurant findet man immer leckere Sachen. Wer nichts findet, ist selbst schuld... Für Kinder gab es immer extra einen Bereich mit Nudeln, Soßen, Kartoffelbrei u.ä. Beim Frühstück werden Eierspeisen nach Wunsch frisch zubereitet. Wurst, Käse, Obst, Brot/Brötchen, Joghurt, Honig etc. war alles vorhanden. Sicherlich gab es nur zwei Käsesorten, diese waren aber sehr lecker. Zu Hause hat man ja auch nicht mehr Käsesorten im Kühlschrank... Wir haben zu jeder Zeit einen freien Tisch bekommen


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation im Tamassa ist sehr gut aufgestellt und nicht aufdringlich. Es wird viel geboten, z.B. Beachvolleyball, Fußball, Tischtennis, Tennis, Fahrradtouren, Stand-up-Paddling, Glasbodenboot u.v.m. Vielen Dank nochmal an Jonathan und Bruno. Unser Sohn hatte sehr viel Spaß mit Euch! Die 3 Poolanlagen sind großzügig angelegt mit ausreichend Platz an den Liegen. Den Spa-Bereich und den Fitnessraum haben wir nicht genutzt, sahen aber ansprechend aus. Abends gab es Live-Musik und kleine Shows u


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (41-45)

November 2019

Traumhaft schön

6.0/6

Wunderbar schönes Hotel mit vielseitigen Angebot! Top Lage! Sauber, Service einfach spitzenmäßig auf höchsten Niveau! Erholung pur! Ein Urlaub man nie vergisst und auch nicht vergessen wirst


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vale (31-35)

November 2019

Rundum-sorglos-Paket

6.0/6

Eine gepflegte und ruhige Anlage mit einem schönen Strand und sehr leckerem Essen. Wer eine gute Mischung zwischen Erholung, Natur und Verwöhnung sucht, ist hier richtig!


Umgebung

6.0

Das Hotel ist c.a. 45 Minuten Autofahrt vom Flughafen entfernt. Er ist von 2 weiteren 5*Hotels umgeben. Die Hotelanlage ist groß, sehr gepflegt und hat einen eigenen Sandstrand, der aber für alle zugänglich ist. Spaziergänge entlang der Küste sind somit jederzeit möglich.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind sehr geräumig und gut aufgeteilt. Die Einrichtung ist modern, jedoch bereits sehr abgewohnt - die eine oder andere Schranktür schließt nicht mehr richtig oder hängt raus. Eine Grundreinigung speziell in den Bädern und WC wäre angebracht. Das WLAN speziell in den Zimmern funktioniert nicht immer, obwohl die gesamte Anlage mit Verstärkern ausgestattet ist. Wir haben das Zimmer wegen eines defekten Routers wechseln müssen, hatten aber auch in einem anderen Zimmer eine sehr schlecht


Service

6.0

Exzellenter Service! Wir haben bereits viele Länder bereist, aber die Freundlichkeit in diesem Hotel (und Land) muss hervorgehoben werden. Alle Mitarbeiter von Tamassa sind sehr zuvorkommend und hilfsbereit. In jedem einzelnen Bereich wurden wir sehr gut beraten und bedient.


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreiches Essen zu jeder Tageszeit. Die zwei Hotel-Restaurants bieten Mahlzeiten entweder in Büffetform (Restaurant Show) oder a la carte (Restaurant Playa) an. Die Auswahl ist groß und hoch qualitativ - diverse Salate, Gemüse, Fisch- und Fleischsorten, Burger, Nudelgerichte, Dessert, Obst und vieles mehr... Getränke gibt es durchgehend, die Minibar wird täglich kostenfrei aufgefüllt und auch am Strand wird man mit Getränken bedient.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gitta (31-35)

November 2019

Keine 97% weiterempfehlen verdient unser Ansicht

3.0/6

Leider kein Traumurlaub nur Durchschnitt. Service und Zimmer müssen überarbeitet werden. Die Anlage ist schön vor allem die Outdoorspiele gut gemacht.


Umgebung

4.0

Die Hotelanlage ist gepflegt und recht hübsch abgelegt. Der Strandabschnitt ist auf jeden Fall der schönste von den weitern Hotels in der Nähe, aber trotzdem sind Badeschuhe zu empfehlen.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind total abgewohnt und müssen dringend renoviert werden. Die Schranke und auch die Toilette riechen sehr unangenehm. Wir persönlich hatten kein wohlfühlen Gefühl was man eigentlich im Urlaub haben sollte.


Service

3.0

Der Service am Strand war total klasse. Da ging es oft wesentlich schnell als wie an der Bar oder im Restaurant. Dort gerade beim Frühstück musste man oft drei mal nach dem Kaffee fragen und der kam dann auch erst wo man eigentlich schon fertig war. Bei der Poolbar das selbe da stehen 5 Leute hinter der Bar aber keine schafft es ein Bestellung auf zu nehmen. Für uns nicht zu begreifen.


Gastronomie

4.0

Der Burgerwagen ist super.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir wollten ein Fahrradtour machen sind aber nach einer halben Stunde wieder gekommen, weil die Räder gar nicht gingen. Sicherheit gleich null. Da kann man keinen mit los schicken.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gabi und Martin (51-55)

November 2019

Urlaub gebucht, Traumurlaub erlebt

6.0/6

Das Tamassa ist eine weitläufige sehr gepflegte und ruhige Anlage direkt am Meer für jemanden der Erholung und Verwöhnung sucht


Umgebung

6.0

Nach ca. 45 min Transfer vom Flughafen und einer herzlichen Begrüßung beim Empfang überrascht ein Blick aus der Rezeption über die Hotelanlage bis zum recht breiten Strand. Baden und schnorcheln sehr schön, Badeschuhe sind zu empfehlen um keine Bekanntschaft mit Seeigeln zu machen. Sehr guter Ausgangspunkt für die Sehenwürdigkeiten im Süden


Zimmer

6.0

Geschmackvoll eingerichtete ausreichend große und saubere Zimmer mit separater Dusche/WC und großen Betten. Der Zimmerservice kommt 2 mal täglich und bereitet viel Freude mit witzig gefalteten Handtüchern. Bademäntel und Flipflops sowie Strandtücher stehen im Zimmer bereit


Service

6.0

Perfekter Service. Ein ganz großes Lob. Auf Wünsche und Anregungen wird sofort eingegangen, jeder ist um das Wohlergehen des Gastes bemüht. Einen ganz besonderen Dank an Rosemary für die Organistion unseres 22, Weddingdays. Superklasse und Riesenüberraschung! Herzlichen Dank an Ismena für unsere Betreuung, immer ein offenes Ohr und ein strahlendes Lachen. In diesem Haus kann sich jeder als besonderer Gast fühlen


Gastronomie

6.0

Essen war sehr lecker und abwechslungsreich, regionale und internationale Küche, jeden Tag ein anderes Motto. Im Hauptrestaurant als Buffet, im Beachrestaurant a la carte. Sehr schön die offene Bauweise. Nicht zu vergessen der Burgertruck mit super Burgern! Viele Grüße an Oudish und Ashleen, das dreamteam im Hauptrestaurant und Amresh vom beach-team. "enjoy your holiday". Ihr habt besonders zu einem unvergesslichen Urlaub beigetragen. Selbst am Strand werden Getränke gereicht, hier sind Rafick u


Sport & Unterhaltung

6.0

Großes Angebot, kostenfrei z.B. surfen, Wasserski,schorcheln,Glasbodenboot,Fahrräder,Tennis...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Teresa (19-25)

November 2019

Gut, besser, Tamassa!

6.0/6

Wunderschöne Hotelanlage mit weißem Sandstrand und türkisem Wasser, alles sehr sauber. Der Service ist ausgezeichnet.


Umgebung

6.0

Ca. 45min vom Flughafen entfernt. Liegt an einem wunderschönem Sandstrand mit türkisem Wasser. Badeschuhe sind zum empfehlen wegen Seeigel!! Schnorcheln ist auch super hier (aber leichte Strömung!)


Zimmer

6.0

Sehr sehr saubere Zimmer! Es kommt 2x am Tag ein Zimmerservice. Fön und Waage (für Koffer bei der Abreise) vorhanden. Großzügige Dusche und gute Zimmeraufteilung!


Service

6.0

Besser gehts nicht. Alle Mitarbeiter sehr sehr sehr freundlich und bemüht um jedes Anliegen.


Gastronomie

6.0

Hervorragende Küche! Wöchentlich wechselnde Themenabende. Chefkoch Mahesh und sein Team sind spitze!


Sport & Unterhaltung

6.0

Tischtennis, Tennis, Billiard, Fitnessstudio inklusive. Am Meer ist auch beim Bootsclub jede Menge im All inclusive enthalten: Kanu fahren, Wasserski, Wakeboard, Trettboot, Schnorcheln, Glasbodenboot etc..


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (51-55)

November 2019

Toll aber Luft nach oben

5.0/6

Schönes weitläufiges Resort der Lux-Gruppe. Gästestruktur Engländer,Franzosen aber auch viele Deutsche, wenig Ostblock und keine Chinesen. W-lan überall. Viele Bereiche auch im Freien sind rauchfrei. Es gibt jedoch am Pool und am Playa-Restaurant kleine Raucherbereiche auch mit Sitzgelegenheit. Auf dem Balkon natürlich auch möglich. Zur unserer Zeit wenig Kinder und auch sonst das Resort eher ruhig. Animation vorhanden aber nicht aktiv fordernd


Umgebung

5.0

ca. 50min vom Flughafen, direkt am schönsten Strand in Bel Ombre. Fußläufig jedoch nichts außer die Nachbarhotels erreichbar - von daher macht AI Sinn. Die schönsten Sehenswürdigkeiten kann man mit einer Taxifahrt in 4 Std erleben. Nächst größere Einkaufsstadt Chemin Grenier mit Taxi 20min. Lohnt jedoch nicht wirklich


Zimmer

6.0

Im Gegensatz zu anderen Bewertern waren wir mit unserem Standard-Zimmer sehr zufrieden. Modern, neu gestrichen, neue Badarmaturen, Minibar. Tolle Sessel auf dem Balkon mit Blick auf die Palmen und das Meer


Service

5.0

Wir wurden von Ismena, die akzentfrei deutsch spricht sehr nett empfangen und war auch den ganzen Urlaub immer ansprechbar und hat uns gute Tips gegeben. Allgemein wird sehr oft nachgefragt ob alles in Ordnung ist. Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich, teilweise sogar herzlich. Allerdings gibt es in der Organisation schon manchmal Defizite s. u.


Gastronomie

5.0

Das Hotel bietet 2 Restaurants (Show Buffet und Playa Alacarte) an jeweils angrenzend eine Bar. Das Buffetrestaurant in dem auch das Frühstück eingenommen wird konnte uns leider nicht überzeugen. Die Getränke müssen wohl in der Bar am Pool geordert und geholt werden, so haben wir oft lange auf Getränke und morgens Kaffee gewartet. Das Frühstück war immer das Gleiche, 2 Sorten Wurst und Käse, Brot und Croissants allerdings sehrgut. Eierstation ansonsten alle Basics vorhanden. Abends war das Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir sind Schnorchler und das war auch mit der Grund das Tamassa zu wählen. Das Riff bzw die Korallen fangen bereits 15m vom Strand entfernt an. Hier kann man viele Fische bis 60cm groß, manchmal auch in Schwärmen sehen. Allerdings muss man die doch recht starke Strömung beachten. Teilweise so stark, dass ich mit Flossen nicht dagegen angekommen bin. Mehrere große Pools laden zum Schwimmen ein. Das Hotel bietet Schnorchel und Glasbodenboot-ausflüge kostenlos an und die üblichen Sportarten, Fitne


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

November 2019

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Nach den überschwänglichen Kommentaren versuche ich mal ein aus meiner Sicht differenzierteres Bild. Zuerst, das Hotel ist für mich deutlich empfehlenswert. Es war ein sehr schöner Aufenthalt. Es stimmt, dass das Hotel in die Jahre gekommen ist. Es wird aber vom Service alles getan, den Wünschen der Gäste gerecht zu werden. Manchmal ist es schon übertrieben und nervt etwas. Hervorheben möchte ich hier die deutsche Betreuerin Ismena. Ich hoffe das Hotelmanagement weiß, was sie an der Dame haben. Sehr freundlich und hilfsbereit (siehe Zimmer).


Umgebung

5.0

Über die Lage kann ich nicht viel sagen, denn wir haben nur 2 Ausflüge gemacht. Süd-Westen der Insel und Wal/Delphin watching. Beide sind empfehlenswert. Bel Ombre ist zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind, wie schon von anderen beschrieben, etwas in die Jahre gekommen. Aber sehr sauber und geräumig. Das Bad ist sehr schön, auch wenn die Toilette als Stand-WC sicher in Top-Hotels nicht benutzt werden. Den hier geschilderten Schimmel können wir nicht bestätigen. Es gibt zwar Flecken, aber das ist kein Schimmel und auch kein Zeichen von mangelnder Sauberkeit. Das lässt sich mit der Zeit und in feuchtem Klima nicht verhindern und haben wir auch in höherpreisigen Hotels in diesen Breit


Service

6.0

Wie schon beschrieben ist dieser super, fast übertrieben. Das gilt für alle Bereiche.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist super und lecker. Das Ambiente ist vor allem im Restaurant sehr schön. Wir haben uns auch ein Dinner unter dem Baum gegönnt (ca. 50€). Das war sehr romantisch und schön hergerichtet. Empfehlenswert ist eine Reservierung 48h vorher. Wer Lust hat, kann es aber auch am gleichen Tag versuchen, klappt manchmal. Burger vom LKW schmecken gut. Essen kann man fast rund um die Uhr. Wir fanden den Speiseraum etwas ungemütlich. Die Möbel sind halt auch abgenutzt. Beim Abendessen fällt das kaum


Sport & Unterhaltung

6.0

Die sind echt die Show. Man kann sehr viel machen. Langeweile sollte keine aufkommen. Besonders erwähnen möchte ich die Tauchschule und hier den Tauchlehrer Nadesh (ich hoffe der Name ist richtig geschrieben). Meine Frau hatte wirklich Angst, aber er hat es mit viel Einfühlungsvermögen geschafft, sie bei der Stange zu halten und sie durch die Freiwassertauchgänge zu bringen. Sie ist weiterhin motiviert und es geht weiter. Schwimmbad und Theorie hatten wir bereits in Deutschland gemacht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Armin und Judith (56-60)

November 2019

Jederzeit wieder, wenn man verwöhnt werden will

6.0/6

Uns hat es im Tamassa sehr gut gefallen, wir wurden hier von allen total verwöhnt. Angefangen hat es mit einer tollen deutschsprachigen Gästebetreuerin Ismena, die uns bei allen Fragen weitergeholfen hat. Die Anlage ist sehr gepflegt und in allen Bereichen sauber. Die Anordnung der kleinen Wohneinheiten rund um den Pool ist sehr gelungen.


Umgebung


Zimmer


Service

6.0

Hier möchten wir uns nochmals bei Kevin, Front Manager, bedanken der bei unserer Panne sehr hilfsbereit war. Wir wurden noch niemals so zuvorkommend und freundlich bedient. Besonders zu erwähnen sind Medha und Yanish die das Essen im a al carte Restaurant zu einem unvergesslichen Erlebnis machten. Sabrina im Service der Bars hat immer ein Lächeln und eine gute Empfehlung parat.


Gastronomie

6.0

Wir waren immer mit dem Essen und den Getränken zufrieden. Eine große Auswahl und verschiedene Möglichkeiten zum Essen runden das Angebot ab. Edinho der Chief Baker zaubert u.a. wundervolle Mandelcroissants. Die Atmosphäre im a la carte Restaurant ist traumhaft mit Blick aufs Meer. Alle Tische waren schön eingedeckt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Livemusik am Abend hat uns sehr angesprochen. Angebote am Poolhaus sehr vielfältig. Das Schnorcheln direkt am Strand oder mit dem Boot macht viel Spaß, man kann viele bunte Fische entdecken.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robin (26-30)

November 2019

Echt super Hotel mit Hotel mit Unstimmigkeiten

5.0/6

Tamassa ist eines der schönsten Hotels von ganz Mauritius. Eine sehr großzügig angelegte Anlage im ruhigen Süden der Insel. Hervorheben möchten wir nach 14 Tagen Urlaub die Küche, den Spa Bereich und das sehr bemühte Personal.


Umgebung

5.0

Der ruhige Süden von Mauritius. In diesem Gebiet (umkreis von 5 Kilometer) gibt es außer viele Zuckerrohrfelder und Bananenplantagen nicht viel zu entdecken. Wer die Insel erkunden möchte und sich alle Attraktionen ansehen möchte dem kann ich nur ein Taxi empfehlen mit einem Ortskundigem Fahrer.


Zimmer

6.0

Zimmer sind sehr gut ausgestattet, alles was wir im Urlaub benötigten war vorhanden, Ausstattung: Save, Fernseher, genug Steckdosen für Ladegeräte, super eigenes Duschgel.......


Service

6.0

Am besten hat uns das Personal gefallen, immer höflich und hilfsbereit. Zum Hervorheben ist hier Altaaf mit seiner Frau als Kellner im oberen Restaurant. Diese beiden schafften es mehrmals uns ein großes Lächeln ins Gesicht zu zaubern


Gastronomie

6.0

In den 14 Tagen wurden wir von der Küche des Hotels sehr verwöhnt. Alle Speisen des Buffets im oberen Restaurant waren sehrt gut. Auch die verschiedenen Speisen wurden nicht wie in anderen Hotels alle 4 Tage wieder angeboten. Das Strandrestaurant wurde von uns fast nie genutzt, da man sich mindestens 24 Stunden dafür anmelden muss und eine halbe Ewigkeit auf das Essen wartet. Ein weiters Highlight in unseren Augen ist der selbst- angesetzte Rum in der oberen Bar mit verschiedenen Geschmacksricht


Sport & Unterhaltung

6.0

Im All inclusive Paket des Hotels ist es möglich kostenlos Wasserski oder Wakeboard, das Fitnesscenter mit unzähligen Geräten, Windsurfen, Segeln oder einen kleinen Schnorchel- Ausflug mit dem Boot am Hausriff zu machen. Wer vorhat die Tauchbasis dieses Hotels zu besuchen sollte sich seine Taucherausrüstung unbedingt selber mitbringen!!!! Tauchanzüge und Atemregler werden nach Gebrauch ungenügend oder gar nicht gereinigt. Atemregler bei defekten einfach zerlegt, mit Wasser gereinigt und wiede


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

November 2019

Traumhaft schöne, unvergessliche Flitterwochen

6.0/6

Es ist eine sehr gepflegte weitläufige Anlage,das Essen ist super lecker.Ob Morgens ,Mittags oder Abends es gibt für jeden Geschmack das richtige am reichhaltigen Buffet.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen sind es 45 Minuten,zum Le Morne Brabant sind es 30 min und zur Blue Bay sind es 50 min.


Zimmer

5.0

Das Zimmer an der Beachfront hat ein bequemes Bett , eine Wasserfalldusche mit Badewanne und Haartrockner..Mückenstecker ist auch vorhanden..und die Minibar wird täglich zwei mal befüllt


Service

6.0

Service am Strand tip top eins a..vor allem der Kellner Rafick ist super bemüht und erfüllt dir jeden Wunsch bis zur Liege am Meer


Gastronomie

6.0

Essen super lecker... Das Dinner am Strand lohnt sich alle mal,ein Erlebnis dass man nie vergisst


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Jungs am Boothaus und bei der Animation sind super nett ,und das SUP und schnorcheln war der Hammer


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

November 2019

Erholsamer Urlaub - Zimmer renovierungsbedürftig

4.0/6

Das Hotel liegt im Süden der Insel in Bel Ombre. Wir waren vom 19. – 30. November 2019 im Tamassa Resort. Das Wetter zu unserer Zeit war sehr durchzogen und wechselhaft. Nach unserem Geschmack eindeutig zu wenig Sonne. Auf die Wettervorhersage konnte man leider nicht gehen. An den Tagen wo der Wind «ein bisschen» zulegte, war es am sonnigsten. Warm bzw. heiss war es jedoch immer. Mückenspray benötigten wir zu unserer Zeit nicht. Das empfanden wir als sehr angenehm. Das Hotel bewerte ich, auch im Vergleich zu all anderen Hotels, welche wir schon besucht haben. Meine Rangliste muss stimmen. Das Hotel hat viele schöne kreative Ecken. Schauckel am Strand, Telefonkabine beim Eingang, Regenschirme die zur Rezeption führen, Garden of Wishes, diverse Spiele, Pinsel um den Sand abzuwischen… etc. Man lässt sich kreativ wirklich tolles einfallen. Die komplette Anlage wird gepflegt und gut unterhalten. Am Hotelstrand haben wir 2x unsere Drohne fliegen lassen. Die Bilder waren wunderschön. Aber liebe weitere Drohnenpiloten; wenn ihr die Drohne startet; bitte fliegt nicht über die Hotelanlage und nimmt Rücksicht auf die Gäste. Ansonsten gibt es bald auch in Mauritius Drohnenverbote. Das Hotel kann ich weiterempfehlen!! Man muss sich aber bewusst sein, dass man den Standard nicht mit zum Beispiel den Emiraten vergleichen kann. Preis / Leistung für Mauritius ist einfach hoch!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt wie oben beschrieben im Süden der Insel in Bel Ombre. Im Gegensatz zum Osten ist hier der Sandstrand mit vielen Korallenstücken bestückt und der Sand ist nicht ganz fein und hell. Das Tamassa liegt aber eindeutig am schönsten Strand in Bel Ombre. Der Strand ist breit und gepflegt. Am Abend gibt's wunderschöne Sonnenuntergänge. Aussen am Hotel befindet sich nichts. Vom Flughafen fuhren wir 45 Minuten bis zum Hotel. Verschiedene Ausflugspunkte im Süden können somit schnell erre


Zimmer

3.0

Wir hatten das Zimmer 2077 (Beachfront). Gebucht hatten wir ein Superior-Room. Beim Check-In bot man uns aber ein Beachfront Zimmer an für einen günstigeren Preis. Das Hotel war sehr ausgelastet. Da uns die Nähe zum Strand sehr zusagte, sind wir auf das Angebot eingegangen. Die Lage war wirklich super und die Zimmer sind sauber und werden täglich gut gereinigt. Frisch gestrichen sind die Zimmer auch. Allerdings, werden auch die Schimmel übermalt – was nicht die Lösung sein sollte. Unter der Kl


Service

5.0

Der Service war grösstenteils in Ordnung. Aber es gab auch Zeiten, wo man im Restaurant / Bar oder auch beim Strand – Service mal ein bisschen länger warten mussten. Da gibt es noch Verbesserungspotential. Bei der Ankunft haben wir bemerkt, dass im Zimmer unser Kühlschrank nicht funktionierte. Nachdem wir dies gemeldet haben, wurde der Kühlschrank innert wenigen Stunden ausgetauscht. Ebenso funktionierte die ersten 2-3 Tage unsere Klimaanlage nicht richtig. Nachdem wir dies gemeldet haben, wurd


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut. Frühstück war im Show Restaurant ab 7 Uhr. Was nicht schlecht wäre, wenn es schon Frühstück ab 6.30 Uhr gäbe. Das Mittagessen haben wir immer beim Hauptpool beim Burger Truck eingenommen. Die Burger waren wirklich sehr sehr lecker! Ebenfalls gab es direkt neben dem Burger Truck noch Eis bis 15 Uhr. Beim Hauptpool / rechts neben der Bar gibt’s auch noch weitere Angebote für das Mittagessen. Da haben wir uns aber nie etwas geholt. Ab 15 Uhr gab es beim Hauptpool (auch


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Strand kann man super schnorcheln. Die Strömung sollte aber nicht unterschätzt werden. Badeschuhe benötigt man nach meiner Meinung nach nicht, solange man nicht weit raus geht. Man sieht nämlich auf den Boden. Und wenn man vorsichtig ist und auf den Boden schaut, sieht man ob einen Seeigel oder Korallenstücke am Boden liegen. Wenn man natürlich weiter rausgeht dann sind Badeschuhe und / oder Flossen nötig. Am Strand kann man am Abend wunderschöne Sonnenuntergänge bestaunen. Eine Animation


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ilona (36-40)

November 2019

Für Ruhesuchende der perfekte Ort!

6.0/6

Weitläufige Hotelanlage im Süden Mauritius. Sehr nettes und aufmerksames Personal. Für Ruhesuchende der richtige Ort.


Umgebung

5.0

Für uns perfekt. Wir haben allerdings unsere Ausflüge mit dem Mietwagen von einem anderen Hotel aus vorher erledigt und waren im Tamassa für den entspannten Strandurlaub. Wir hatten einen Privattransfer zum Flughafen, der dauerte 45 Minuten.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Beachfrontzimmer (1068). Das Zimmer war ausreichend groß, immer sauber, ruhig und hatte eine perfekte Lage, um an den Strand und die Liegen zu gehen. Im Zimmer vorhanden ist unter anderem ein Fön, eine gefüllte Minibar (AI) und ein Moskitostecker (der abends vom Personal eingesteckt wird).


Service

6.0

Alle Mitarbeiter in der gesamten Anlage sind besonders freundlich und um das Wohl der Gäste besorgt. Oft wurden wir gefragt, ob alles in Ordnung ist und wir uns wohlfühlen. Besonders zu erwähnen sei, die hier schon oft erwähnte Ismena, die deutsche Gäste begrüßt und betreut. Am Strand möchten wir uns nochmal herzlich bei Raffik und Kersley (hoffen beide Namen sind richtig geschrieben) bedanken. Beide haben uns täglich perfekt umsorgt und ließen keinen Wunsch offen.


Gastronomie

6.0

Frühstück: Besonders leckeres Brot und Fit, ansonsten gutes ausreichendes Frühstück mit frischer Eierstation. Hier kann man die Zutaten fürs Omelett gegenüber der Station selber zusammenstellen. Mittags: Unterschiedliche und sehr gute Burger am Burgerwagen und leckeres Eis!! Abends: Wir haben überwiegend das Buffet im Hauptrestaurant genutzt. Hier gibt es täglich wechselndes und abwechslungsreiches Essen. Unseres Erachtens ist hier für jeden was dabei. Geschmack ist bekanntlich Geschmacksache,


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr unaufdringliche Animation. Haben kaum was mitbekommen. Fitnessraum ist gut ausgestattet und klimatisiert. SPA war toll, ich hatte eine Relaxing-Massage, die ich sehr genossen habe. Schnorcheln direkt am Strand möglich, auf Grund vieler Seeigel sind Schuhe zu empfehlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jacana (56-60)

November 2019

Gutes Urlauberhotel ohne kulinarische Ūberraschung

5.0/6

Ziemlich großes Strandhotel mit drei Swimmingpools auf All-Inclusive Basis. Mittwoch und Samstag abends gibt es auch Disco. Viele deutschsprachige Urlauber. Ansonsten ziemlich international und altersmäßig gemischt.


Umgebung

4.0

Eine knappe Stunde Fahrtzeit vom Airport. Der Strand ist extrem flach und es hat Seeigel und jede Menge scharfe Korallenbruchstücke. Dafür keine Haie!


Zimmer

6.0

Service

5.0

Solange man All-Inclusive Gast ist und keine Extras bestellt


Gastronomie

4.0

Ist in Ordnung aber nicht hochklassig. Es wird offenbar standardmäßig für mitteleuropäische Kinder und Gewūrzallergiker gekocht. Man kann leider nur mit Chili-Paste und Salz nachwürzen. Schade eigentlich denn die Substanz der überwiegend pseudo-indischen Speisen am All-Inclusive Buffet ist nicht schlecht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

November 2019

Sofort wieder sobald wir Zeit haben

6.0/6

Sehr nette schön weitläufige Anlage, Direkt am Strand! Konnten sehr gut abspannen vom Alltag. Das gesamte Personal war ausgesprochen freundlich eigene deutschsprachige BetreuerIn durch das Hotel!


Umgebung

6.0

Gute Lage nicht wer zum Flughafen


Zimmer

6.0

Große geräumige Zimmer und Badezimmer


Service

6.0

Deutschsprachige Hoteleigene Betreuung


Gastronomie

6.0

Hervorragend gute Küche


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben vieles nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johnny (31-35)

Oktober 2019

Der perfekte Urlaub - hier ist der Gast König

6.0/6

Wir haben unsere Flitterwochen im Tamassa verbracht. Aufgrund der zahlreichen positiven Bewertungen waren unsere Erwartungen hoch - wir wurden nicht enttäuscht!!! Alles von der Ankunft bis zur Abreise war perfekt organisiert. Wirklich alle Mitarbeiter (egal ob Rezeption, Housekeeping, Service+Küche/Bäckerei usw.) sind durchweg um das Wohlergehen der Gäste bemüht und glänzen mit ihrer Freundlichkeit. Das Essen war sehr köstlich. Der ganze Aufenthalt war sehr entspannt. Wir bekamen immer eine Liege am Pool und Strand und mussten auch beim Essen nicht warten oder gar anstehen. Nur zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist wunderschön angelegt und wird tagtäglich von den Angestellten gepflegt. Sehr schöner und sauberer Strandbereich. Leider ist fußläufig kein Dorf zu erreichen. Mit dem Taxi aber alles mach- und v. a. bezahlbar. Vom Flughafen zum Hotel haben wir mit dem Shuttle des Reiseveranstalters ca. eine Stunde benötigt.


Zimmer

5.0

Alles sehr gepflegt und sauber. Morgens und abends kommen die freundlichen Mitarbeiter vom Housekeeping. Eine Sonne Abzug, da die Zimmer schon etwas älter sind, was uns jedoch nicht gestört hat. Super ist das große Badezimmer mit abgetrenntem WC.


Service

6.0

Wirklich alle Mitarbeiter sind durchwegs bemüht, freundlich und kümmern sich um das Wohlergehen des Gastes. Von verschiedenen Seiten wird man immer wieder angesprochen, ob man zufrieden ist oder ob es an etwas fehlt. Hier scheint durchaus ernsthaftes Interesse zu bestehen und der Gast ist König, so fühlten wir uns jedenfalls. Wir waren im Rahmen unserer Flitterwochen dort. Die Zielgruppe ist recht unterschiedlich, dennoch fiel uns auf wie kinderfreundlich die Mitarbeiter sind.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen. Auffallend war das sehr leckere Gebäck und die Brötchen, welche scheinbar vom hauseigenen Bäcker frisch gebacken werden. Das Essen im Restaurant Playa war wirklich außergewöhnlich gut, ebenso der Service.


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles vorhanden was das Herz begehrt. Sehr viele Angebote sind im "all inklusive" Paket dabei, wir hatten gar nicht die Zeit alles zu nutzen. Im Studio 17 gibt es auch Alternativen, wenn das Wetter mal nicht mitspielen sollte, wie z. B. Schach, Tischtennis uvm. Großzügige Poollandschaft und schöner Wellnessbereich. Abends abwechslungsreiches Programm (Livemusik," Kino", Disko usw.).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Grill (70 >)

Oktober 2019

Sehr gut

6.0/6

Das Zimmer war sehr Zentral gelegen, wir hatten nirgends weit zum Gehen weder zum Restaurant noch zum Strand das Personal immer freundlich und sehr zuvorkommend und hat unsere Wünsche kommentarlos erfüllt.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

zufriedenstellend


Service

Nicht bewertet

Bestens


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Ok.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

sehr sauber


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Percy (46-50)

Oktober 2019

Absolutes Top-Preis-Leistungshotel! Traumferien!

6.0/6

Wir sind seit drei Wochen in diesem Hotel und fühlen uns super wohl. Das Personal ist äusserst freundlich und zuvorkommend! Man wir immer wieder persönlich angesprochen und regelmässig gibt es tolle Überraschungen. Man fühlt sich wirklich als Gast, dem nur das beste geboten werden soll. Die Anlage überzeugt durch ihren offenen Baustil. Der Strand wirkt daher grösser und gemütlicher als bei den benachbarten Hotels. Auch wenn das Hotel voll ist, hat man nie das Gefühl eines Menschenauflaufs. Die Sauberkeit ist überragend! Das Zimner wird zweimal pro Tag perfekt gereinigt. Unsere Reinigungskraft macht uns auch immer wieder kleine Überraschungen (Tiere aus Handtüchern). Daran haben unsere Kinder immer wieder Freude! Das Essen ist fantastisch!!! Eigentlich dachten wir, dass wir ab und zu auswärts essen gehen werden. Wir waren noch nie! Das Essen hier überzeugt durch Abwechslung, Zusammensetzung des Buffets und die differenzierte Anwendung von Gewürzen! Auch der Kinderclub ist bei unseren Kindern hoch im Kurs! Wenn sie jeweils zurückkommen sehen sie wie wandelnde Kunstwerke aus! (Schminken, Henna Tattoo...). Unsere Tochter redet dabei immer von "ihrer Frau"...


Umgebung

6.0

Toller Strand zum Baden und Schnorcheln. Schon nach wenigen Metern trifft man auf Korallen und hunderte Fische. Man hat das Gefühl, man schwimme in einem Aquarium... 45 Min. vom Flughafen. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge im Süden (Nationalpark, Tierpark, Wasserfälle, Inseln...)


Zimmer

5.0

Grosszügiges Bad. Kinderteil mit separatem Bad mit Waschbecken und Klo auf Kinderhöhe!!! Viel Stauraum.


Service

6.0

Das Personal ist äusserst freundlich, persönlich und interessiert am Wohlergehen der Gäste.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist einfach fantastisch! Der Küchenchef und sein Team leisten grandiose Arbeit und holen auch laufend Rückmeldungen von den Gästen ab, um sich noch weiter zu verbessern und auf die Wünsche einzugehen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Glasbodenboot, Tennis, Kajak, Pedalo, Tischtennis, Billard... - alles gratis!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Liane (51-55)

Oktober 2019

Top Hotel an tollem Strand

6.0/6

Tolle weitläufige Anlage, liebevoll angelegter Garten mit etlichen Plätzen zum Verweilen, mit viel Liebe zum Detail angelegt, absolut empfehlenswert


Umgebung

5.0

Ca. 45 Minuten vom Flughafen entfernt, in der näheren Umgebung gibt es fußläufig nicht viel zu erkunden, die angebotenen Ausflüge über DERTOUR sind viel zu teuer. Besser über www.Taxi amaurice.com entweder einen Wagen mit Fahrer buchen oder die dort angebotenen Ausfluege. Wir hatten zweimal einen Wagen mit Fahrer (SUV) für 3000 Rupien (75 €) von 9.00 -16.30 Uhr, der uns überall hingefahren hat wo wir hinwollten. Ein Ausflug auf die Ile aux Cerf hätte bei Dertor knapp 7000 Rupien/Person gekosten


Zimmer

5.0

Gut ausgestattete Zimmer, Kleiderschrank (für jeden ein eigener) ist im Bad integriert, Fön vorhanden, genügend Ablageflächen im Bad und auch in der Dusche (Tipp: der Spiegel über den Waschbecken läßt sich öffnen, dahinter sind Fächer :) ). Wäscheleine im Bad vorhanden. großer Balkon mit Sitzmöbeln, alles top. Adapter nicht nötig, es sind 3 europäische Steckdosen vorhanden. Es gibt Häuser mit 12 und Häuser mit 6 Wohneinheiten. Wir waren in einem kleineren untergebracht, da wir nach einem ruhig


Service

6.0

Der Service ist angefangen von der Rezeption bis zu den Beach Boys top, da gibt es nichts zu meckern, auch Sonderwünsche wie ein weicheres Kissen fürs Bett werden umgehend erfüllt. Man muss den Wunsch nur aussprechen, schon erledigt :) Ismena an der Rezeption ist eine Deutsche, somit vereinfacht sich natürlich auch die Kommunikation. Aber auch mit englisch kommt man gut weiter - kein Problem. Danke auch an "unseren" Kellner Amresh ) Hi Amresh: greetings from Colonel to Major :)


Gastronomie

6.0

Das Essen ist hervorragend, sowohl beim Frühstück, als auch Mittags an der B-Bar, im Burgertruck oder im Playa a la carte Restaurant als auch am Abend im Buffettrestaurant und im Playa a la carte Restaurant, alles hochwertig, eine unglaubliche Auswahl und alles sehr schmackhaft. Wer da meckert oder nichts findet, dem ist nicht zu helfen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Super viele Sport- und Wassersportangebote inklusive, so haben wir das noch nirgendwo erlebt, selbst Glasbodenbootfahrten und Schnorchentouren werden zweimal täglich kostenfrei angeboten, Windsurfen, Treetboot, Kajak, Wasserskifahren - alles inklusive. Yoga ist zu empfehlen, der Yogi ist echt toll! Trampolinworkout haben wir einmal ausprobiert, ist schon schweißtreibend bei der Hitze, vor allem, weil es im Freien stattfindet und so aufgebaut wird, dass man vom Frühstücksrestaurant zusehen kann,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dagmar (46-50)

Oktober 2019

Tolles Service, tolles Hotel!

6.0/6

Eine wirklich schöne große Anlage. Viele Angebot, Sportmöglichkeiten, Ausflüge und Unterstützung wurde angeboten. Wir waren sehr zufrieden.


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel ca. 50 Minuten. Ausflugsziele waren von 20 Minuten bis ca. 60 Minuten erreichbar.


Zimmer

6.0

Doppelbetten waren sehr bequem.


Service

6.0

Service war hervorragend. Frau Ismena an der Rezeption hat uns wirklich gut beraten und hat während unseres Aufenthaltes ein Oktoberfest organisiert. Oktoberfest am Strand, das hat schon was! :-)


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Norbert (51-55)

Oktober 2019

Traumhaft - Tamassa steht für Qualität - DANKE !!

6.0/6

Wunderschöne saubere weitläufige, gepflegte Anlage mit schönen Bungalows & Restaurants - sauberer Strand - schmackhafte Restaurants - vielfältige Sport & Wellness- Angebote - unsere Erwartungen wurden mehr als erfüllt


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt im Südosten der Insel - es ist eines in einer ganzen Reihe von Hotels, die sich unterhalb der Ortschaft Bel Ombre an den wunderschönen, weit reichenden Stränden reihen. Man hat einen schönen Blick auf eine kleine Lagune & auf das Außen- Riff. Das kleine Dorf Bel Ombre mit nur wenigen Geschäften & Restaurant ist etwa 1/2 Stunde Fussmarsch am Strand entlang zu erreichen. Die nächsten größere Ortschaften Surinam oder Soulliac muss man schon ein Auto nehmen. Die Anlage selber ist ri


Zimmer

6.0

Meine Frau & ich hatten ein Zimmer im 1. Obergeschoss der Strandhäuser. Sehr geräumig mit Fernseher & Minibar, welche bei dem im von uns gebuchten ALL In- Arrangement immer wieder frisch gefüllt & kostenfrei genutzt werden konnte. Ein gemütliches Bett 2 * 2 Meter ohne störendes "Gräbala". Der Boden war gefliest - die Möbel in dunklem Braun gehalten. Eine sehr gut funktionierende Klimaanlage war auch vorhanden oder alternativ ein Deckenventilator. In einem separatem Raum dann das Bad mit den Kl


Service

6.0

Schon beim Ankommen wird sich aufmerksam um die Gäste gekümmert. Mit Ismena hatten wir auch noch eine deutschsprachige Ansprechpartnerin dazu. Sie managte alles perfekt - konnte sogar unseren Zimmerwunsch noch ummodeln, sodass wir das schöne Zimmer im ersten Stock hatten. Nahezu täglich kamen wir mit Ihr ins Gespräch - wir konnten auf Ihre Fragen "Vorschläge" loswerden - wir bekamen Tipps. Auch alle anderen Mitarbeiter der Rezeption - ich kann mir leider all die Namen nicht merken & denen wir i


Gastronomie

6.0

Es gibt insgesamt 3 Restaurants auf der Anlage - 2 im oberen Bereich der Anlage im Anschluss an das Rezeptionsgebäude & eines am Strand. Wir hatten ein ALL INCLUSIVE Paket gebucht, welches die 3 Hauptmahlzeiten & lokale alkoholisch & nichtalkoholische Getränke von 10 - 23 Uhr beinhaltete - das ist zu empfehlen. Das Frühstück war immer im großen Restaurant der Anlage mit einem umfangreichen Frühstücksbuffett. Von frischem Obst hin zu frisch gebackenem Brot - Körner oder normal. Quark, Joghurt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles "all in" - Glasbodenboot- Fahrt 2- mal täglich - 2 mal täglich Schnorcheltour - Kajak - Wasserski - Tretboot - also so viel - da kommt jeder auf seine Kosten - auch im Fitness jede Menge Angebote - von kostenfreien MTB- Touren bis zu geführten kostenpflichtigen - Yoga - Kraftraum - tolles Angebot. welches seinesgleichen sucht. Hervorzuheben auch das Spa - ein wunderschöner abgetrennter ruhiger Bereich - Pool -gemütliche Liegen und nicht zu vergessen die hervorragenden Massagen ! Danke


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hanna und Andreas (56-60)

Oktober 2019

Weiter so ,wir kommen wieder!

6.0/6

Das Tamassa Hotel ist großzügig und mit viel Grün am wunderbaren weitläufigen Strand angelegt. Wenn man nach dem Check In ,die Rezeption verlässt und zu seinem Zimmer geführt wird und die Anlage mit den Poll bis zum Außen Riff schaut , glaubt man im Paradies zu sein.


Umgebung

6.0

Fahrzeit vom Airport bis zum Hotel ca.45 Minuten , wir wurden sehr freundlich vom Fahrer über viel Sehenswertes und die verschiedenen Völkergruppierungen und unterschiedlichen Glaubensrichtungen informiert. Die beiden Ausflüge ,die wir mit unserm deutschsprechenden Fahrer gemacht haben ,werden wir nicht vergessen , es war uns eine Freude , vielen Dank da führ .


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war hell und freundlich , nur 50 Schritt bis zum Strand. Zweimal am Tag kam der Zimmerservice und die Minibar wurde täglich aufgefüllt. Die Betten waren sehr bequem, wir haben gut geschlafen , es wurde sehr viel führ Sauberkeit und Ordnung getan, deshalb ein großen Dank an die vielen , fleißigen und freundlichen Mitarbeiten ,man fühlte sich zu Hause.


Service

6.0

Erst einmal , möchte wir uns bei allen Angestellten ,vom Gärtner bis zum Manager recht herzlich bedanken ,man wurde von allen mit einem Lächeln angesprochen und gefragt wie es einen geht und ob man einen Wunsch oder ob es Probleme gibt gefragt. Ganz besonderen Dank gilt der Ismena die uns von Anfang an bis zum Abschied auf Deutsch u. Polnisch betreute ,das Oktoberfest am Strand werden wir nicht vergessen . Auch euch nicht Bradly und Kershley ,eure Drinks waren super.


Gastronomie

6.0

Da kann man nur sagen ,Hut ab was die Köchinnen und Köche da jeden Tag zaubern war erst Sahne , wir denken es war für jeden Geschmack was dabei. Die Atmosphäre beim Essen war entspannt , die Bedienung sehr aufmerksam und hilfsbereit . Deshalb ein großes Lob an die Gastronomie.


Sport & Unterhaltung

6.0

Besonders gut für " Wasserratten" geeignet , aber auch jeder andere kommt auf seine Kosten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (26-30)

Oktober 2019

Toller Urlaub zum genießen und Spaß haben.

6.0/6

Saubere und gepflegte Anlage, sehr weitläufig und in bester Lage. Gute Ausstattung der Zimmer, sehr freundliches Personal, welches jeden erdenklichen Wunsch erfüllt. Ein wunderschöner Urlaub im Paradies.


Umgebung

6.0

1 Stunde Transferzeit, je nach Verkehr auch kürzer. Da die Insel nicht riesig ist waren viele Ausflugsziele in weniger als einer Stunde mit Bus/Taxi erreichbar.


Zimmer

5.0

Sehr bequeme Betten, Klimaanlage war manchmal von der Bedienung her nur etwas für Geübte, wurde aber immer zügig wieder in Gang gebracht. Einziges Manko: keine deutschen Fernsehsender (wer es braucht, aber es gibt genug anderes zu sehen)


Service

6.0

Das gesamte Personal war äußerst freundlich und zuvorkommend, immer mit einem Lächeln im Gesicht und das machte den Urlaub noch entspannender. Die Begrüßung durch eine deutschsprachige Rezeptionistin macht es auch für nicht-englischsprachige Touristen sehr leicht.


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich und immer frisch, besonders lecker die indischen Gerichte. Im Buffet Restaurant war es hell und sehr ordentlich, große Auswahl und sehr hilfsbereites freundliches Personal (vor allem die Frauen beim Frühstück an der Omelette Station). Im à la carte Restaurant eine super Atmosphäre durch die direkte Strandlage und auch ebenso freundliches Personal wie im gesamten Hotel, das Essen war gut, aber uns hat das „selber aussuchen“ doch etwas besser gefallen, daher waren w


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Angebot an Aktivitäten im Hotel war unbeschreiblich und bei AI waren alle Angebote kostenfrei und meist auch ohne vorherige Reservierung nutzbar. Wir haben besonders den Tennis Court, das Fitness Studio und den Kajak Verleih genutzt aber über stand-up Paddling und windsurfen, Billard, Tischtennis, Sauna, Dampfbad, Volleyball und Aqua Fitness war für jeden was geboten ohne dass man sich durch die Animation bedrängt fühlte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

PhiNi (31-35)

September 2019

Tamassa

5.0/6

Wunderschöne, gepflegte Anlage mit einem phantastischen Strand und sehr bemühtem Personal. Gut geeignet für Paare, wenig Kinder. Wir waren allerdings nicht sehr zufrieden mit dem Essen und der Getränke.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt mit Abstand am schönsten Strandabschnitt im Süden. Ansonsten gibt es nichts in der Nähe. Der Ort Bel Ombre ist sehr runter gekommen und bietet nichts für Touristen.


Zimmer

6.0

Unser Beachfront Zimmer war sehr schön, mit direktem Blick auf das Meer. Zimmerservice war sehr gut und ist zwei mal am Tag gekommen.


Service

6.0

Das Personal ist stets bemüht und freundlich. Wir hatten leider einen riesen Reinfall mit einem der Hoteleigenen Taxifahrer. Er hat uns einfach nicht da hin gefahren wo wir hin wollten. Also haben wir leider nicht viel von der Insel gesehen.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist super und hat eine große Auswahl. Das Beste waren frisches Brot und Gebäck. Zum Mittagessen gab es ein kleines Buffet und der Burgertruck (die Burger sind sehr empfehlenswert) oder man konnte im a la carte Restaurant essen (haben wir nicht getestet) Abendessen konnte man im Buffet Restaurant, oder im a la carte Restaurant am Strand. Die Themenbuffets waren nicht sehr abwechslungsreich, aber man hat immer etwas gefunden. Fast jede Speisen wurde kräftig mit Masala gewürzt


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Spar ist sehr schön angelegt. Die Massagen sind nicht ganz günstig, aber sehr gut. Eine ausreichende Auswahl an Wassersportaktivitäten wird geboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Gastro
Pool
Strand
Sport & Freizeit
Pool
Gartenanlage
Gastro
Sport & Freizeit
Ausblick
Pool
Ausblick
Pool
Ausblick
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Strand
Sonstiges
Gastro
Gastro
Strand
Außenansicht
Gartenanlage
Strand
Ausblick
Gartenanlage
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Pool
Zimmer
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Strand
Pool
Pool
Strand
Pool
Außenansicht
Lobby
Gastro
Ausblick
Ausblick
Strand
Ausblick
Gastro
Garten
Gastro
Zimmer
Gastro
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Außenansicht
Strand
Sonstiges
Gastro
Garten
Sonstiges
Gastro
Garten
Sonstiges
Pool
Zimmer
Garten
Sonstiges
Garten
Garten
Garten
Strand
Garten
Zimmer
Zimmer
Pool
Strand
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Ausblick
Garten
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Sonstiges