Chobe River Camp

Chobe River Camp

Ort: Chobe Nationalpark

100%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.5
Service
4.5
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Uwe (56-60)

September 2019

Nette Anlage direkt am Chobe

5.0/6

Mal eine andere, aber tolle Variante einer Lodge. Hat uns sehr gut gefallen. Kombination aus Zelt und Wohnhaus auf Stelzen. Direkt am Chobe-River gelegen, sind Tierbeobachtungen von der Terrasse aus möglich. Das Hauptgebäude macht einen guten Eindruck. Freundliches Personal und Abendessen+Frühstück waren sehr gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (56-60)

September 2019

Einfache Lodge am Chobe River

4.0/6

Direkt am Chobe-River gelegen, Tierbeobachtungen inclusive; schönes Hauptgebäude mit Pool. Wohnen in Zelten auf Stelzen, die schon etwas abgewohnt sind


Umgebung

5.0

tolle Lage am Chobe RIver mit Zugang zum Fluss


Zimmer

4.0

in etwas abgewohnten Zeltbungalows, die eine Renovierung vertragen könnten, aber für 2 Nächte okay


Service

4.0

Feundliches und hilfsbereits Personal, z.T. aber etwas überfordert


Gastronomie

4.0

Frühstück war gut, beim Abendessenbuffet waren die Hauptspeisen schon weg als wir pünktlich erschienen, wurden zwar nachgelegt, was aber ziemlich lang dauerte. Beim Abendessen draußen war es sehr dunkel, so dass man die Spesen des Buffets nicht gu erkennen konnte


Sport & Unterhaltung

5.0

Es war eine Flußfahrt geplant. Wegen Trockenheit jedoch in einen Game Drive umgewandelt, der sehr lohnenswert war mit vielen Elfefanten, etc.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anita (56-60)

Oktober 2018

Chobe River Camp, preislich zu hoch

4.0/6

Das Camp liegt sehr schön am Chobe River auf der Namibia Seite. Die Zelte sind auf Stelzen gebaut und bieten Flussblick. Einrichtung ist einfach aber doch stilvoll. Bettwäsche sehr sauber. Pflegeprodukte sind vorhanden. Das Duschwasser läuft einfach durch den Bretterboden nach unten ins Freie. Leider bei Sonnenbestrahlung im Zelt vor Hitze kaum auszuhalten.


Umgebung

4.0

Schöne Anlage am Chobe River. Im Oktober leider sehr wenig Wasser und dadurch sind auch die Tiere weniger und weiter weg.


Zimmer


Service

4.0

Personal war freundlich. Getränkerechnung zuviel verbucht doch anstandslos korrigiert.


Gastronomie

3.0

Frühstück war okay. Dinner in Buffetform . Wenig Auswahl und das Fleisch war sehr zäh.


Sport & Unterhaltung

4.0

Netter Pool. und natürlich die Nähe zum Chobe NP.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

KARIN EDITH (56-60)

Juli 2018

Tolles River Camp am Chobe Fluss

6.0/6

Super nettes River Camp am Ufer des Chobe Flusses. Tolle Zelte, mit Ausblick direkt zur Fluss, bequeme Betten, gute Ausstattung. Sehr nettes Personal, leckeres Abendessen. Sehr empfehlenswert ist das angebotenes Bootsfahrt am Chobe Fluss: wunderschönes Ausflug, sehr viele Tiee am Ufer zu sehen, wunderschönes Sonnenuntergang!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (41-45)

Oktober 2017

Ordentliches Camp, sauber aber kein Highligt!

4.0/6

Das Camp macht einen ordentlichen Eindruck. Hat eine gute Lage, wenn man von Namibia einen Tagesausflug zu den Vicfalls machen möchte oder eine Game Drive im Chobe Nationalpark, wobei sich hierfür dann eher eine Unterkunft in Botswana eignet. Nur für diesen Zweck würde ich das Camp auch weiterempfehlen, ansonsten gibt es tatsächlich vom Gesamtpaket bessere Unterkünfte.


Umgebung

5.0

Letztes Camp, bevor man zum Grenzübertritt an die Ngoma Bridge nach Botswana kommt. Guter Ausgangspunkt für eine Tagestour zur den Vicfalls, auch wenn man letztlich mehr im Auto verbringt als bei den Vicfalls. Die Grenze hat von 7 Uhr bis spätestens 18 Uhr geöffnet. Die Zeiten sind wichtig zu beachten! Das Camp liegt direkt am Chobe River auf der namibischen Seite. Sehr ruhige Lage dort, da nichts weiter drum herum ist.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind große Zelte mit eigenem Bad/Dusche/WC und Klimaanlage. Stromversogrung ist vorhanden, wenn der Generator funktioniert. Ist der Generator aus, gibt es keinen Strom = keine Klimaanlage und das Licht funktioniert über Solar. Im Zelt sind richtige Betten inkl. Moskiotnetz, in dem wir gut geschlafen haben. Geräumig sind die Zelte jedoch nicht! Jedes Zelt hat eine eigenen kleine Terasse mit Blick auf den Chobe River.


Service

3.0

Das Personal war nett aber nicht immer sehr motiviert. Jedenfalls machte es den Eindruck. Irgendwie hat hier und da der Dienstleistungesgedanke gefehlt. Angeboten werden aber eine Game Drive, eine selbstfahrer Kanufahrt (200 NAD p. P.) auf dem Chobe River oder eine geführte Kanufahrt (350 NAD p. P.) , welche zu empfehlen ist (kostenloses Getränk zum Sundowner inklusive). Auch wird ein Tagestrip zu den Vicfalls in Simbabwe angeboten. Dieser ist aber sehr teuer (3.150 NAD p. P)! Wir haben uns de


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist eher einfach gehalten auch wenn man frische Eier (Spiegel- od. Rührei) bekommt. Das Abendessen ist hingegen besser (3-Gänge die am Platz serviert werden).


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Juni 2017

Gut gelegenes Camp am Chobe River

6.0/6

Das Camp liegt direkt am schönen Chobe River. Die Zeltchalets sind rustikal und schön eingerichtet. Auf der Terasse kann man abends Tierbeobachtungen machen und mit etwas Glück hört man auch die Hippos rufen. Natürlich ist eine Bootsfahrt mit einem Sundowner ein absolutes muss. Wir habe mehrere Gruppen von Hippos gesehen, sehr imposant. Das Abendessen wird an einem grossen Tisch eingenommen, richtig familär und man lernt so auch die anderen Reisenden kennen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thorsten (46-50)

März 2017

Schönes Camp direkt am Chobe River

5.0/6

Schönes Camp direkt am Chobe River. Nettes halboffenens Restaurant mit Blick auf den Chobe. Komfortable Zelte mit Solarbetrieb


Umgebung

6.0

Anfahrt zum Hotel nach Regen sehr beschwerlich. Die Lage direkt am Chobe ist fantastisch. Es werden Bootsfahrten auf dem Chobe angeboten auf denen man viele Tiere und Vögel beobachten kann.


Zimmer

5.0

Zelte mit allem was man braucht.


Service

5.0

Der Service sowohl im Restaurant wie auch an der Rezeption war sehr gut und bemüht.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr schmackhaft mit einer wirklichen Afrika Atmosphäre


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

Juni 2016

Tented Lodge direkt am Chobe Fluss

4.0/6

Waren zwei Nächte in dieser Tented Lodge, direkt am Chobe Fluss zu Botswana. Nachts sehr kalt, dazu laut wenn es mal windet (Zeltplanen schlagen dauerhaft gegen die Holzkonstruktion). Aber tolle Lage und sehr gutes Essen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karl (61-65)

März 2016

Toll gelegen direkt am Chobe Fluss

5.1/6

wir waren am Anfang ein bißchen skeptisch, die Bungalow / Zelt waren aber toll eingerichtet. Frühstück und Abendessen Büfett. Eine tolle Bar im ersten Stock. Tolle Jeep Safari (Bootstour konnte wegen Regen nicht stattfinden.


Umgebung


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silke (36-40)

Oktober 2015

An der Grenze zu Botswana gelegen

4.6/6

Die Lodge ist nur wenige Kilometer von der Grenze zu Botswana gelegen und daher gut geeignet um in den Chobe-NP zu reisen. Die Luxury-Chalets (Tents) sind einfach, aber ausreichend eingerichtet. Es war sauber. Es sind im Vergleich zu anderen Lodges relativ viele Zelte vorhanden (ca. 12-15 Stück). Daher wird die Unterkunft auch von Gruppenreisenden angefahren. Dusche und Toilette sind im Zelt. DasWasser roch etwas streng. Strom gewinnt man dort über Solar. Das Licht reicht im Zelt für ca. 4 Stunden. Elekrische Geräte kann man an der Rezeption aufladen. WLAN gegen einmalige Gebür von 20 NAD verfügbar. Frühstücksangebot war nicht der Hit, aber man wird satt. Das Personal war freundlich. Das Küchenpersonal hat sogar eine Gesangseinlage am Lagerfeuer geboten und afrikanische Lieder vorgetragen und getanzt.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger (51-55)

September 2015

Interessante Alternative zu den Camps in Botswana

4.4/6

Ein Zeltcamp mit 15 Zelten in der Nähe des Flußes Chobe aufgebaut und in Sichtweite zum Grenzübergang Ngoma Bridge von Namibia nach Botswana. Von dort aus ist es möglich in den Chobe NP einzufahren bis zur Riverfront in Höhe Kasane. Leider hatte der Chobe zu unserer Zeit sehr wenig Wasserstand (ca. 30cm) so das keine Bootsfahrten möglich waren. Die Zelte sind zweckmäßig mit Bad ausgestattet. Die Lodge versorgt sich kpl. selbst mit elektrischen Strom so das an der Rezeption ein interessantes Wirrwarr an Ladegeräten für Handy und Laptop vorhanden waren. Das Wasser wird über Solaraufbereiter zur Verfügung gestellt und war jederzeit in ausreichend heißem Zustand vorhanden. Nur der Geruch des Wassers deutete auf die Herkunft aus dem Chobe hin. Wir haben es alle schadlos "übestanden".


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Robby (46-50)

April 2014

Super gelegenes "Zelthotel" am Fluss

4.5/6

Das Hotel besteht aus mehreren Zelten welche unmittelbar am Fluss und zur Grenze zu Botswana liegen. Die Zelte stehen auf Stelzen und sind gut ausgestattet. Am Morgen wacht man auf und schaut auf den Fluss, einfach super. Die Flussfahrten waren einfach genial, wir sahen Nilpferde sogar mit Baby, Krokodile und gegenueber auf der botswanischen Seite alle Arten von Tieren, angefangen von Zebras ueber Giraffen etc. Das Essen war ok, haette fuer unsere Begriffe etwas umfangreicher sein koennen. Einziger Nachteil ist, das wir das vorletzte Zelt hatten und der Weg zum Restaurant bei Regen ziemlich weit ist. Hinweis: Das Hotel ist nicht an das Stromnetz angeschlossen, am Abend nach dem Essen wird auch der Generator ausgeschaltet.


Umgebung


Zimmer

4.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen