Hotel Let's Sea Hua Hin Al Fresco Resort

Hotel Let's Sea Hua Hin Al Fresco Resort

Ort: Hua Hin

93%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.6
Service
5.9
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.9
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Arnold (51-55)

Januar 2020

Hier finden Sie Ruhe und Erholung

6.0/6

Wir haben 6 Tage im Hotel verbracht. Die Zimmer sind sehr schön, die Zimmer mit Dachterrasse sind einfach ein Traum. Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Mann sollte dieses Hotel erfahren haben. Entspannung pur.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Meer. Leider ist der Sandstrand nur bei Ebbe vorhanden. Aber der große Pool entschädigt einen.


Zimmer

6.0

Traumhafte Betten. Super geschlafen. Sehr konfortable Ausstattung.


Service

6.0

Personal ist immer hilfsbereit und freundlich. Hier fühlt man sich sicher.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner gepflegter Pool. Die anderen Angebote haben wir nicht wahrgenommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

Januar 2020

Sehr schönes romantisches Hotel

6.0/6

Wir haben uns sehr wohl gefühlt und können dieses Hotel sehr empfehlen. Die Zimmer sind sehr schön, das Essen war sehr lecker und das Personal war wirklich sehr aufmerksam und freundlich. Der Preis für das Zimmer inkl. Frühstück war zwar ziemlich hoch, aber wir haben es auf keinen Fall bereut. Es hat sich total gelohnt und wir kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich direkt am Strand. Es ist eine wirklich ruhige Umgebung, das einen erholsamen Urlaub bietet. man läuft ca. 8 Minuten zur Straße hoch. Dort befinden sich zwei Nachtmärkte, die Wochenends geöffnet sind. In der Nähe sind außerdem noch einige Massagesalons und natürlich seveneleven.


Zimmer

5.0

Das Zimmer mit Dachterrasse und privatem Whirlpool war wirklich wunderschön und sauber. Sehr geschmackvoll eingerichtet. Man fühlt sich wirklich sehr wohl. Das Bett ist riesig und sehr bequem. Was uns nicht gefallen hat war, dass die Klimaanlage direkt auf das Bett gerichtet ist.


Service

6.0

Ich habe noch nirgends so ein nettes, zuvorkommendes und fürsorgliches Personal gehabt. Sie gaben sich wirklich größte Mühe, um den Urlaub perfekt zu machen. Vielen Dank dafür! Es war großartig!


Gastronomie

6.0

Wirklich sehr sehr lecker. Das Frühstück war immer lecker. Nur das Toastbrot hat uns nicht so gut gefallen, aber es gsb genug andere sachen, die man stattdessen nehmen konnte. Zu trinken hab es immer Wasser, einen frischgemachten Saftcocktail, einen Sekt und ein Heißgetränk. Das Restaurant sah wirklich traumhaft schön aus und die Aussicht aufs Meer hat alles abgerundet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carsten (46-50)

Januar 2020

Ruhige, kleine Anlage mit tollem Pool

6.0/6

Etwas südlich vom Ortskern, per Sammeltaxis aber gut erreichbar, dann nur noch 10 Minuten Fußweg. Für das Wochenende perfekte Lage, weil der Citadra-Markt gut zu Fuß erreichbar ist. Tolle Anlage! Zweistöckige große Bungalows, die unteren haben direkten Poolzugang. Frühstück mit Meerblick a la carte, sehr große Auswahl. Im Januar kein Strand vor dem Hotel, weil das Wasser sehr hoch steht. Soll im August anders sein. Sehr gepflegte, kleine Anlage, sehr aufmerksames Personal. Kein Massentourismus.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kai (46-50)

Januar 2020

Etwas teuer - aber es lohnt sich!!

5.0/6

Wir waren vor Jahren schon einmal im Let's Sea zu Gast. Der Empfang war mir etwas zu professionell. Im System war nicht vermerkt, dass wir schon einmal dort waren. Über ein "welcome-back" hätten wir uns gefreut. Wir hatten ein Zimmer mit Pool-Zugang. Die Ausstattung ist toll. Nur ich finde die Dusche zu klein für das große Badezimmer. Die ganze Anlage ist gepflegt und sauber. Das Frühstück ist absolut toll und empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Wir finden es schön, dass es fast "zum Schluss" der ganzen Hotels am Rande der Bucht ist. Das Hotel ist ruhig und man merkt die anderen Gäste kaum.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind hell und freundlich. Modern ausgestattet und einfach für ein Aufenthalt gut geeignet.


Service

6.0

Besonders der Frühstücks-Service muss erwähnt werden. Wir wurden hier rundherum verwöhnt.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Ich mag den Strand dort und das Spazieren gehen am Strand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eberhard (70 >)

November 2019

Fantastisch

6.0/6

Let’s Sea ist ein fantastisches “Al Fresco“ Resort Hotel am Strand in Hua Hin Thailand. Dieses Hotel hat einen langen Pool, jedes Zimmer hat im unteren Stockwerk einen Balkon mit Treppe in den Pool. Im oberen Stockwerk führt eine Treppe zur Mondterrasse mit moderner Badewanne wo man jederzeit ohne Badebekleidung sich Sonnen und Baden kann und dabei ein Glas Champagne trink. Die Terrasse ist privat in jeder Hinsicht. Zum Frühstück gibt es immer ein Glas Champagne, man beobachtet dabei die Wellen den Strand und ab und zu ein Boot. Das Essen ist vom feinsten nicht nur im Geschmack auch fürs Auge ist gesorgt. Meeresfrüchte die wir nie vorher gesehen haben schmeckten ausgezeichnet. Die Zimmer sind groß, wenn wir im unteren Stockwerk wohnen schwimmen wir zur Bar und trinken unsern Cocktail sitzend im Wasser, wir könnten auch zur Bar laufen. Die Cocktails sind lecker und erfrischend. Die Bedienung in allen Bereichen ist höflich, freundlich und hilfsbereit. Für gute Musik im Zimmer sorgt ein Bose System. In der Umgebung von Let’s Sea gibt es viel zu sehen, der Night Market ist sehenswert so auch ein großes Einkaufszentrum. Wir waren jetzt das dritte mal im Let’s Sea und beim Abschied sagten wir „wir kommen wieder“


Umgebung

6.0

Gute Lage am Strand.


Zimmer

6.0

Großes Zimmer mit großem Bett und eine super Bose Anlage..


Service

6.0

Freundliche Bedienung und gute Beratung. Jeder Wunsch wurde genau und schnell erfüllt.


Gastronomie

6.0

Wir lieben Meeresfrüchte, der delikate Geschmack war nicht durch eine scharfe Soße verdorben. Es ist offensichtlich daß die Gerichte frisch zubereitet wurden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt außer dem Pool ein Fitness Center mit verschiedenen Geräten. Auch kann man Thailändisches Kochen lernen. Der Pool hat eine Insel mit wasserdichten Kissen. An einem Ende vom Strand gibt es einen interessanten Tempel mit einer hochstehenden Buddha Statue. Es gibt verschiedene National Parks und ein Weingut unweit von Hua Hin. Ein großes modernes Einkaufszentrum mit vielen Geschäften und Cafés.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (31-35)

Oktober 2019

Herausragendes Hotel - Ausgezeichnet

6.0/6

Traumhaftes Hotel direkt am Meer mit ausgezeichnetem Restaurant. Die zweistöckigen Moondeck Suiten sind wärmstens zu empfehlen - wirklich ein Highlight :-) Der ausgezeichnete Service welcher hier geboten wird sucht zudem wirklich seinesgleichen. Die Mitarbeiter sind alle verkabelt mit headsets oder ähnlichen Ohrstöpseln und werden irgendwie so was von perfekt koordiniert. Wenn man nur fragt wo die Toilette im Restaurant sei wird man von 5 Menschen nacheinander geleitet welche alle einzeln und diskret plötzlich überall genau an der richtigen Stelle/Ecke stehen. Vom Checkin bis zum Checkaut, dfm mehrmals täglichen Zimmerservice, einfsch nur perfekt und das noch zu einem vergleichsweise guten Preis!


Umgebung

6.0

Top Lage, direkt am Meer. Zum cascida Markt sind es ca. 5 Min zu Fuß. Ins Zentrum gibt es mehrmals täglich ein kostenloses Shuttle.


Zimmer

6.0

Geniale Beleuchtungssysteme, kostenlose Minibar, Moondecksuite - einfach nur ein Traum, schön dekoriert, alles was man in einem 5 Sterne Haus erwartet.


Service

6.0

Bester Service den ich bisher erlebt habe. Siehe oben meine Beschreibung.


Gastronomie

6.0

Sicht direkt aufs Meer. Das Frühstück wird alls card reserviert. Champagner ist kostenlos inkludiert beim Frühstück. Die Küche ist ein Traum.


Sport & Unterhaltung

6.0

Jede Menge, einfach beim persönlichen Verantwortlichen nachfragen der einem gleich beim Check in vorgestellt wird.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna-Huong (51-55)

August 2019

Empfehlungswert

6.0/6

Das Hotel , Essen und Pool sind sehr schön und sauber. Personal sind sehr nett. Entspannung und Natur pur. Hotelstrand super.


Umgebung

6.0

Ok


Zimmer

6.0

Komfort und sehr sauber.


Service

6.0

Super


Gastronomie

6.0

Sehr lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Elisabeth (46-50)

August 2019

Wir fühlten uns sehr wohl im Let‘s Sea!

6.0/6

Wir hatten mit unserer Familie einen wunderbaren Aufenthalt im Let‘s Sea. Das Servicepersonal war durchweg zuvorkommend und freundlich. Das Restaurant hervorragend!


Umgebung

6.0

Wir haben sehr gerne den Nightmarket besucht, in unserer Reisezeit von Donnerstag bis Sonntag geöffnet. Sehr leckeres Thai Food zu günstigen Preisen mit Live Music.


Zimmer

6.0

Toll war der direkte Zugang zum Pool in den unteren Zimmern.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war a la carte, was sehr angenehm war.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir hatten nur das Gym genutzt, dass nicht sehr groß war, aber ausreichend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jutta (51-55)

August 2019

Urlaub im Paradies

6.0/6

Barefoot Luxury - das beschreibt das Hotel sehr gut. Verwöhnt werden in einem liebevoll gestalteten Designhotel mit großem Augenmerk auf Nachhaltigkeit - so sieht der perfekte Urlaub für uns aus. Hervorzuheben noch die überaus freundlichen Mitarbeiter, die keine Wünsche offen ließen. Das Hotel liegt an einem sehr ruhigen Strandabschnitt und abseits der Touristenströme. Ein besonderes Lob verdient die Küche, das Frühstück war einmalig und wir bekamen abends unser Wunschgericht gekocht, auch wenn es nicht auf der Karte stand.


Umgebung

5.0

Lage an einem sehr ruhigen Strandabschnitt, einzelne Restaurants in der Nähe, Nachtmarkt am Wochenende 10 min zu Fuß erreichbar. Shuttle in den Ort und zu den Malls möglich.


Zimmer

6.0

Sehr sauber, in der Minibar täglich kostenlose Getränke und Snacks. Modern eingerichtet, an alles wurde gedacht (Regenschirme, Taschenlampe, Mückenschutz...) Das Highlight war natürlich das Moondeck mit eigenem Jacuzzi, Dusche und Loungemöbel.


Service

6.0

Hier wird Service groß geschrieben und jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Bis ins Detail, z.B. wurde an den Liegen Wasser mit Eis serviert, bei der Abreise bekamen wir Wasser für die Fahrt mit.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Restaurant. Das Frühstück gab es a la Carte mit einer Riesenauswahl an Produkten und Gerichten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Spektakulärer Pool, Hotel direkt am langen Sandstrand. Fitnesscenter vorhanden, Kochkurse und Ausflüge werden angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nele (56-60)

Juli 2019

Ruhig und erholsam

5.0/6

Das Hotel ist unheimlich schön. Im Erdgeschoss hat man direkt Zugang zum Pool. Wir waren im 2. Stock mit Whirlpool auf dem Dach und Blick auf den Sternenhimmel - romantischer geht es nicht.


Umgebung

5.0

Sehr ruhig, zwei Nachtmärkte (am Wochenende ) in der Nähe mit leckerem Essen.


Zimmer

5.0

Uns fehlten Ablagemöglichkeiten.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

Juli 2019

Für alle, die Ruhe mögen

5.0/6

Das Hotel ist sehr schön direkt am Strand gelegen. Perfekt für ein paar Tage zum Entspannen. Das Hotel ist in einer ruhigen Umgebung.


Umgebung

6.0

Von Bangkok aus ist das Hotel recht günstig per Taxi zu erreichen. Vom Hotel aus kann man (noch) zu Fuß viel vom ursprüngliche Fischerdorf erkunden. Zwei Nachtmärkte in der unmittelbaren Umgebung (zum Essen), zum Nachtmarkt in Hua Hin fährt ein Shuttle - die Rückfahrt zum Hotel muss man selbst organisieren.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß , aber uns fehlten Ablagemöglichkeiten. Zimmer im 2. Stock haben einen tollen Whirlpool auf dem Dach - Sternengucken macht von dort aus Spaß.


Service

5.0

Der Service im Restaurant und in der Anlage selbst ist sehr gut. Beim Roomservice mussten wir immer mal wieder wegen fehlender Amenities nachfragen.


Gastronomie

6.0

Leckeres a-la-Carte Frühstück mit blick auf das Meer. Abend haben wir außerhalb gegessen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Aileen und Florian (26-30)

Juni 2019

Hochzeitsreise

6.0/6

Wir haben im Let‘s Sea unsere Flitterwochen verbracht. Ein sehr schönes Hotel um zu entspannen! Alle sind sehr nett und hilfsbereit :) Wir haben über das Hotel Ausflüge gebucht die atemberaubende waren!!!!! Unser Reiseführer Odd hat Uns super durch die Ausflugsziele geführt :) Das Hotelzimmer ist sauber und sehr geräumig. Die komplette Hotelanlage ist sauber. Das essen ist sehr lecker vor allem das Ala-Kart Frühstück ist hammer!!!!!!!!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt an einem Kilometer langen Strand. Der Affenberg ist ca. 30 min. zu Fuß vom Strand zu erreichen. ,, Der Affenberg ist in Sichtweite‘‘ dort gibt es eine schöne Aussicht und niedliche Affen.


Zimmer

6.0

Wir hatten die Jacuzzi Suite. Sehr großes und schönes Zimmermit einer schönen Dachterasse und einem hammer Badezimmer. Das Zimmer wird 2 mal am Tag zurecht gemacht. Die Mini Bar wird jeden Tag neu aufgefüllt dort gibt es kostenlose Softdrinks und Snacks.


Service

6.0

Alle sind sehr freundlich und haben uns gute Tipps gegeben. z.B. Ausflugsziele und Shoppingtipps :)


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr lecker und umfangreich. Wir haben All In gebucht. Es ist anders als das klassische All-In. Hier ist das Frühstück von 7-11Uhr, 24 Stunden Getränke in der Lobby und von 17-19 Uhr gibt es Cocktails und Snacks am Strand Restaurant mit Meerblick im All Inn.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man kann kostenlos mit dem Shuttlebus zu den beiden Einkaufscentren und zum großen Nachtmarkt gefahren werden. Von Donnerstag bis Sonntag gibt es einen Großen Essensmarkt mit vielen leckeren Sachen und einer Live Band! Von Freitag bis Sonntag gibt es gegenüber einen großen Markt mit vielen Souvenirs. Beide Märkte liegen keine 10min zu Fuß vom Hotel entfernt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Friedrich (61-65)

Juni 2019

Einfach phänomenal

6.0/6

Ein echtes High-End 5 Sterne All suite Boutique Hotel mit super pool und direktem Zugang zum schönen Strand. Ein echts Juwel, mit super gut ausgebildetem Personal!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Sehr geräumige Suite im ersten Stock mit Badewanne ,Sofa und Liegestuhl auf der privaten Dachterasse. Qualitätsmatratze und Kissen, Kostenlose Minibar (non alcaholic), zweimal täglicher Hausekeeping. Super Badezimmer mit Regenwalddushe.


Service

6.0

Nichts war zu viel für die Angestellten und sie waren immer bereit zu helfen. Alle Mitarbeiter ,sogar der Gärtner würden Sie mit einem freundlichen Wort begrüssen.


Gastronomie

6.0

Das Personal im Restaurant gibt jedem das Gefühl ein VIP zu sein. Am zweiten Tag spricht Sie das Personal bereits mit Ihrem Vornamen an. Die Mitarbeiter im Restaurant erinnern sich an Ihre Vorlieben un Allergien. Viel auswahl beim Frühstück und Abendessen. Das Essen ist van höchster Qualität.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nico (36-40)

April 2019

Komische Planung...

4.0/6

Schweren Herzens gebe ich hier einen Daumen runter, weil es eigentlich ein sehr nettes und originelles Hotel ist. Aber ich kann einfach nicht viele gute Gründe finden, dieses Hotel zu empfehlen. Das fängt schon bei Hua Hin an. Wenn Du nicht zum Beispiel wegen bestimmter Sehenswürdigkeiten (z.B. Phraya Nakon Cave) nach Hua Hin willst, dann solltest Du Dich wahrscheinlich fragen, ob Du wirklich nach Hua Hin willst. Der Aufbau der Hotelanlage ist erstmal erfrischend anders, aber im Endeffekt dann doch teilweise undurchdacht und nachteilig.


Umgebung

4.0

Von Bangkok ca. 3 bis 4 Stunden mit dem Auto. Ich bin von Bangkok Zentrum mit dem Taxi gefahren für 80 Euro, vom Flughafen dürfte das günstiger sein. Der Taxifahrer war extrem nett und hat mir die Fahrt mit gekühltem Wasser, Pinkelpausen etc. versüßt. Das Hotel ist zu weit weg, um ins Zentrum zu Fuß zu gehen (eine Stunde). Auch mit dem Taxi kann es etwas dauern, da Verkehr. Dafür ist allerdings der Strand hier deutlich sauberer als auf Höhe vom Zentrum (aber auch etwas voller). Zu Fuß brauch


Zimmer

4.0

Es gibt zwei Zimmerkategorien, die im Parterre und die im ersten Stock, die ich leider beide nicht uneingeschränkt empfehlen kann. Die unteren "Pool Access" Zimmer würde ich gar nicht empfehlen, die haben keine Privatsphäre. Die Balkone sind mitten am Pool bzw. fast in den Pool hineingebaut, da sitzt man voll auf dem Präsentierteller. Sichtschutz null. Der Poolzugang von den Balkonen aus ist auch nicht besonders schön gelöst, es geht quasi einfach offen mitten in den Pool rein. Andere Hotels hab


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Die Gastronomie ist schon gut, aber vielleicht ein ganz kleines bisschen mehr schein als sein. Die Speisekarte ist aufgebläht, Du brauchst ewig, um sie durchzugehen. Ich hatte einmal Abendessen, das war alles gut, aber irgendwie hat es mich doch nicht vom Hocker gehauen. Insgesamt wirkt das Restaurant doch nicht so raffiniert und speziell, wie es die aufwendig gestaltete Karte vermuten lässt. Frühstück ist tip top, da kann man gar nichts sagen. Es wird von der Karte bestellt. Die Auswahl ist g


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider wirkt die Planung der Hotelanlage so, als ob man wenig Wert darauf gelegt hat, wirklich als Strandhotel gelten zu können. Die Beachfront ist komplett vom Restaurant eingenommen, durch das man nicht durchgehen kann. Dahinter kommt dann noch die meist geschlossene Bar, dann die Zimmer. Ich vermute, dass nichtmal die vordersten im ersten Stock Meerblick haben. Da ein möglicher Durchgang zum Strand komplett durch das Restaurant verbaut ist, muss man auf dem Weg zum Strand die Anlage vorher


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dirk (51-55)

Februar 2019

Wer Ruhe sucht, ist hier richtig!

6.0/6

Super luxeriöses Hotel für Ruhesuchende. Nur 40 Zimmer mit Pool in der Mitte. Die oberen Suiten sind mit Jacuzzi und Sonnenliege auf der Dachterrasse ausgestattet. Die gesamte Anlage lädt zum Relaxen ein.


Umgebung

5.0

Von Bangkok 3 Stunden, Nationalparks sind in einer Stunde erreichbar. Tamarind- und Cicadamarket am Wochenende sind super und zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

6.0

Superschönes Doppelzimmer mit allem, was man benötigt.


Service

6.0

Das Personal stand jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück konnten wir in aller Ruhe genießen, da hier bedient wird! In erster Reihe mit Blick zum Meer geht der Tag geruhsam los.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer Action sucht ist hier falsch. Eine Massage ist dringend zu empfehlen, Erholung pur!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

April 2018

Ein modernes Resort mit interessantem Charakter

5.0/6

Eine sehr interessante Anlage die sich sehr mit anderen Resorts unterscheidet. Diese etwas karge Bauweise mit viel Beton der besonders interessanten Beleuchtung gibt dem ganzen einen interessanten Charme. Die Anlage hat nur zweistöckige Studios, wobei die Erdgeschossstudios einen direkten Poolzugang haben.


Umgebung

6.0

Das Resort liegt direkt am viele hundert Meter gelegenen Sandstrand, nur ca. 4-8 Fahrminiten sind es nach Hua Hin, dort kann man den Nacht-Markt, aber auch sich mit Getränken im Supermarkt eindecken. Schon alleine zu einem kühlen Shake rentiert sich der kurze Ausflug.


Zimmer

6.0

Die relativ kleine Anlage verfügt nur über ca. 40 Studios und Suiten. Super ist die Moon Deck Suite, von dort führt eine Wendeltreppe (alles im zweistöckigen Bungalow) zur eigenen privaten Dachterrase, dort oben befindet sich eine Coach und ein Bad umringt wie ein kleiner Garten am Studio Deck.


Service

6.0

Sehr freundliches, unaufdringliches Personal, die sehr bedacht sind, einem einen schönen Aufenthalt zu bereiten. Am Check-in wird man mit einem kühlen Getränk und einem feuchten Tuch empfangen.


Gastronomie

6.0

Sogar am Frühstück wird einem eine grosse Auswahl an tropischen Früchten zur Auswahl angeboten. Sehr gute Säfte stehen zur Auswahl. Auch in verschiedenen Varianten bekommt man sein Omlett. Das Gourmet Frühstück nimmt man im Strand-Restaurant ein.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der riessige Pool bildet die zuflüsse von den unteren Studios. Sehr schön ist das Fitnesscenter im Freien, gerade am Abend und am Morgen zu empfehlen. Im Hotel werden auch Thai-Kochkurse angeboten. 1x sollte man sich einen Besuch im Spa-Bereich gönnen, eine unglaubliche Ruhe wird einem dort geboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Beatrice (56-60)

Februar 2018

Jerzeit wieder

6.0/6

Ideal gelegen, ruhige Lage und doch in 5-10 Gehminuten diverse Restaurant, Läden und Donnerstag- Sonntag Nachtmarkt. Hotel sehr sauber. Personal vom Nachtwärter, der einem den Weg mit der Taschenlampe ausleuchtet über den Pool Bar Angestellten mit seinen super Cocktails ,den Fitness verantwortlichen der von Joga bis Thai Boxen die Stunden sensationell gestaltet, bis zur Managerin die sich immer erkundet wie es geht und ob alles in Ordnung ist : einfach klasse !


Umgebung

5.0

Anfahrt zum Hotel ca 3 1/2 - 4 Stundeb, aber sehr angenehme Fahrt. Wir haben einen Roller gemietet und sind diverse Tempel anschauen gewesen. Wasserpärke war auch super, kein anstehen, wenig Leute. Bahnhof Hua Hin ist ein muss. Auch haben wir eine Bike Tour gemacht, die super war, streng aber sofort wieder.


Zimmer

6.0

Sehr grosszügiges Zimmer, mit 2 Lavabos, sehr schöne Dusche, Badewanne. Hatten ein Zimmer mit direktem Zugang zum Wasser.


Service

6.0

Sehr zuvorkommendes Personal. Am 2 Tag wurden wir bereits mit dem Namen angesprochen.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness klein aber fein. Sehr kompetenter Fitness Instrukter.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michaela (46-50)

Januar 2018

Traumurlaub vom Feinsten - absolut empfehlenswert!

6.0/6

Wir waren im Januar 2018 auf Empfehlung einer Freundin in diesem Hotel und waren begeistert. Das Hotel ist liebevoll angelegt mit vielen schönen Details, die Zimmer sehr schön eingerichtet und die ganze Anlage mit nur 40 Zimmern um einen tollen Pool ausgerichtet. ALLE sind maximal freundlich, aufmerksam, herzlich und zuvorkommend. Habe schon viele Urlaube verlebt, aber so gut aufgehoben habe ich mich noch nie gefühlt. Wirklich bemerkenswert! Aufgrund der übersichtlichen Zahl an Zimmern (40 insgesamt) ist alles sehr persönlich, entspannt und ruhig. Rundherum gelungen der Urlaub und sehr empfehlenswert!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand, durch die Gezeiten ist dieser jedoch nur zu bestimmten Zeiten zu begehen - lange Standspaziergänge sind also nicht durchgehend möglich. Das Hotel liegt etwas außerhalb bzw. am Rand von Huahin, dafür ist es traumhaft ruhig. Fußläufig ist der Cicada Market gut erreichbar (Freitag bis Sonntag) und auch einige Geschäfte, Restaurants und natürlich Massagen. Das Hotel bietet mehrfach täglich einen Shuttle in die Stadt an, man kann aber auch per Taxi für 150 Baht in


Zimmer

6.0

Für das Zimmer kann man wählen zwischen Erdgeschoss mit direktem Poolzugang oder 1. Stock mit eigener Dachterrasse. Beides hat was für sich, wir waren im Erdgeschoss und direkt aus dem Zimmer in den Pool zu hüpfen ist schon besonders. Für die unteren Zimmer ist es zu empfehlen, eines auf der Sonnenseite (Zimmernummern 11 bis 30) reservieren zu lassen - aber im Grunde sind alle Zimmer toll.


Service

6.0

Maximal aufmerksam. Bereits nach einem Tag wurden wir mit Namen angesprochen (!), alle Fragen wurden sofort beantwortet, unsere Bitten sofort umgesetzt. Nach unserer Ankunft gab es gratis Snacks (kleine Sandwiches, Nüsse und Obst), auf den Sonnenliegen erhält man zwischendurch gekühltes Wasser, zum Frühstück gab es auf Wunsch on top ein Glas Sekt, usw usw. Wir hatten durchgehend das Gefühl, dass wirklich alle vorrangig daran interessiert waren, uns den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu mache


Gastronomie

5.0

In unserer Buchung war das Frühstück inkludiert: Tolle Auswahl, sehr lecker und besonders. 2 mal haben wir in dem Restaurant zu Abend gegessen. Es zählt mit zu den Top Restaurants in Huahin - was dann natürlich eine "besondere" Speisekarte und auch entsprechende Preise bedingt. Wer lieber "basic Thai-Food" möchte, findet in der direkten Umgebung und auch in Huahin Downtown Mengen an Möglichkeiten


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

Dezember 2017

Im Prinzip zu teuer

4.0/6

ein bisschen in die Jahre gekommen. Air Con sehr sehr laut. Luftstrom kann nicht geändert werden. Bläst voll auf das Bett. Mischbatterie der Dusche funktioniert sehr schlecht (kalt,heiss,kalt, heiiss...u.s.w.). Personal absolute Spitze. Sehr freundlich, Zuvorkommend, Fröhlich, sehr Hilfsbereit Strand eher schlecht.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eberhard (70 >)

November 2017

Gerne empfehle ich dieses freundliche Hotel

6.0/6

Eines der schönsten Hotels in dem wir waren. Sehr sauber, die meisten Zimmer haben vom Deck eine kleine Treppe ins Schwimmbad. Die Zimmer sind komfortabel ausgestattet mit großen Badezimmer. Dieses Hotel ist am Strand, vom Restaurant hat man einen herrlichen Blick auf das Wasser und Strand. Ich habe meinen 80. Geburtstag dort gefeiert mit 19 meist Deutschen Gästen und alles an einem großen ovalen Tisch. Alles was so fein dekoriert und das Essen war sagenhaft gut. Ich habe so schöne Erinnerungen an dieses Hotel in Hua Hin, Thailand.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anika (31-35)

August 2017

Kommen wieder, so gut wars!

6.0/6

Absolut ruhig gelegenes Hotel abseits von Hua Hin. Service top und sehr gute Cocktails. Nicht für Badeurlaub geeignet.


Umgebung

5.0

Liegt nicht direkt in Hua Hin, sondern etwa 5 Kilometer entfernt in einer sehr ruhigen Straße. Zu Fuß gelangt man schnell auf die Hauptstraße. Von Freitag bus Sonntag gibts hier einen Nightmarket mit Essen und nicht gefälschten Sachen, sondern wirklich schönen Sachen! Lohnt sich!!! Zum Flughafen BKK braucht man mit dem Auto drei Stunden. Zu empfehlen ist eine Buchung des Transfers über Huahincab.com. Hat sowohl bei der Abholung in DMK als auch bei der Rückfahrt super funktioniert. Kostet 2400-


Zimmer

5.0

Moon Deck Zimmer gebucht. Dabei handelt es sich um ein Masionette-Zimmer im Obergeschoss. Das beinhaltet einen Wohnraum mit angrenzendem Bad sowie eine Dachterrasse mit Rasen, Dusche und Chillmöglichkeit. Sauber, Bett bequem, an manchen Stellen etwas abgenutzt. Tägliche Zimmerreinigung und Turndownservice am Abend. Gut fand ich die Eco-Politik des Hotels nicht täglich Handtücher zu wechseln. Dies geschah nur auf Wunsch. Dadurch konnte man pro Tag 200 Baht "verdienen"! Minibar ausreichend gefüllt


Service

6.0

Ein Wort: PERFEKT! Besonders Banana macht spitzenmäßige Cocktails an der Poolbar. Wasser gibt es umsonst. Happy Hour mit buy one get one free auf alle Getränke von eins bis fünf an der Poolbar. Alle Mitarbeiter waren insgesamt super höflich, zuvorkommend und hilfsbereit. Sawadee!


Gastronomie

6.0

Lecker, Mix aus Western und Thai sowie Let's sea specials! Frühstück a la Carte mit allem was das Herz begehrt! Schönes Restaurant mit Blick aufs Meer!


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessstudio hat 24 Stunden auf. Gibt ein Laufband und einen Crosstrainer. Täglich werden Kurse angeboten, die sind teilweise umsonst oder kosten 500 Baht. Das Thaiboxen war mega gut, wenn auch übelst anstrengend. Pool sehr schön und groß. Voll war es nie! Kochkurse werden auch angeboten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrik (36-40)

August 2017

Sehr gerne wieder!

6.0/6

Sehr freundlich und aufmerksam. Wir fühlten uns sehr wohl und willkommen. Das Essen ist ebenfalls ausgezeichnet. Wir kommen sehr gerne wieder zurück.


Umgebung


Zimmer

5.0

Wir hatten beide Zimmer Varianten. Beide haben Ihre Vorteile aber wenn ich mich entscheiden müsste, dann das Zimmer mit Pool-Zugang.


Service

6.0

Sehr herzlich von der Poolbar, Rezeption bis zum Sicherheitspersonal.


Gastronomie

6.0

Sehr gut und optisch Zubereitet. Thaiessen war ebenfalls authentisch.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (26-30)

Februar 2017

Immer wieder gerne!!

6.0/6

tolles Hotel, super Service, schöne Zimmer, gediegenes Ambiente, Frühstück genial (à la carte und unbeschränkte Bestellung während 2 Stunden), toller Pool, gibt immer wieder Snacks und frisches, eiskaltes Wasser am Pool und am Strand sehr geeignet für Paare, für Familien weniger geeignet


Umgebung

5.0

Cicada Market (Freitag bis Sonntag) mit tollen Ständen für Souvenirs (kein Ramsch) und viele Essensstände Lage ausserhalb von Hua Hin, Roller empfehlenswert für die Stadt (Fahrtzeit ca. 10 Minuten)


Zimmer

5.0

schönes Zimmer, inkl. Wasser und Konsumation der Minibar von 111 Baht pro Tag (verfällt aber wenn nicht genutzt) Man kann der Umwelt helfen, indem man nicht täglich sein Bett wechseln lässt und krieg dafür pro Tag einen Bon von 200 Baht für Konsumationen im Hotel (ein Bon pro Rechnung) Duschbrausendruck leider nicht wie in Europa, Beleuchtung im Bad nicht optimal


Service

6.0

toller Service, sehr aufmerksam, Begrüssung mit Vornamen


Gastronomie

6.0

gutes Essen, vor allem Frühstück und Mittagessen, Abendessen nicht genutzt


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessraum vorhanden, nicht genutzt, Spabereich sehr schön und angenehm


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

November 2016

Tolles Zimmerkonzept

6.0/6

Tolles Konzept mit moonlight Terrasse oder pool access zimmern. Sehr gutes Essen. Toller pool. Alles was man sich wünscht!


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

André (46-50)

August 2016

Schönes Hotel mit Abstrichen!

4.0/6

Es kein schlechtes Hotel, allerdings ist die Klimaanlage im Zimmer dermaßen laut das ein schlafen unmöglich ist ! An manchen stellen ist das Hotel bereits ein bischen abgewohnt. Die Mitarbeiter sind freundlich, und geben sich alle Mühe Möngel zu beseitigen. Der Strand ist eine Katastrophe. Ca. 50 m breit, und um dort hin zu gelangen muss man durch einen Kanal mit einer dunkeln Dreckbrühe waten. Alles in alle Würde ich das Hotel nicht mehr buchen.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Um an den Strand zu gelangen muss man durch eine. schmutzigen Kanal waten, es gibt keine Möglichkeit anders an den Strand zu kommen


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Dhana (51-55)

März 2016

Schöner Anschluß nach der Rundreise

5.5/6

Es war ein angenehmer Aufenthalt ,sehr guter Service ,ist ein Hotel für jemand der es sehr ruhig mag ,Stand ist sauber ,Strandspaziergänge nicht immer möglich aufgrund der Gezeiten


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claude (56-60)

Januar 2016

Gutes Hotel

5.1/6

Die Lage des Hotels ist approx. 5 km vom Zentrum entfernt Zimmer war sehr schoen un gerauemig Anlage direkt am Strand Koennten mehr Sonnenschirme vorhanden sein. Personal insbesondere beim Fruehstueck absolut top und sehr sehr freundlich


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Kai (41-45)

Januar 2016

Tolle Zimmer, sehr gutes Frühstück!

6.0/6

Wir hatten ein Zimmer mit Pool-Zugang und kleiner Terrasse, am Ende des Pools ist eine Bar. Das Personal ist sehr freundlich, vor allem im Restaurant. Das Frühstück im Restaurant wird von der Karte bestellt. Toll!!


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (46-50)

Januar 2016

Etwas außerhalb, sehr ruhig, sehr gutes Frühstück

6.0/6

Das Hotel liegt etwas außerhalb, ein eigenes Fahrzeug ist daher vorteilhaft. Sehr schöne Anlage mit sehr großem Pool, keine Kinder.


Umgebung

5.0

Etwas außerhalb von Hua Hin, ins Zentrum fahren aber Taxis, Tuk Tuks und Busse. Auf dem Weg zur Hauptstraße findet an den Wochenenden ein Nachtmarkt statt. Dann lohnt der Weg ins Zentrum überhaupt nicht, denn dort finden sich viele Angebote, die weit höherwertig sind. Bei Flut ist das Baden für wenige Stunden direkt am Hotel nicht möglich, weil das Wasser direkt an die Hotelmauer kommt. Aber der Pool ist natürlich immer geöffnet.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer mit Pool-Zugang, einfach toll!


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Frühstück wird a la carte serviert, kein Gerenne zum Buffet! Restaurant direkt am Meer.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rosemarie (46-50)

Juli 2015

Sehr schönes Hotel zum entspannen!

5.8/6

Beim Let's Sea Hua Hin Al Fresco Resort handelt es sich um ein Boutiquehotel mit insgesamt 40 Zimmern und einem sehr speziellen Design. Die Hotelanlage ist nicht sehr gross, doch durch die Konzeption der einzelnen Bereiche wirkt sie sehr offen. Man fühlt sich nie eingeengt und findet z.B. bei den Liegen immer Platz (egal wenn man aufsteht). Die Hotelanlage ist insgesamt gut unterhalten und der Gartenbereich, der Pool sowie der Strandbereich werden regelmässig gereinigt. Während unseres Aufenthaltes waren vor allem asiatische und australische Paare sowie 2 - 3 Familien von Europa als Gäste im Hotel.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist gut. Es liegt eher am unteren Ende des Strandes von Hua Hin (in Richtung des goldenen Buddhas). Mit den Tuk-Tuk's ist man jedoch zwischen 10 - 15 Minuten mitten im Geschehen. Wer hingegen keine Lust jeden Abend ins Zentrum zu fahren, findet gleich an der Hauptstrasse (ca. 5 Minuten zu Fuss vom Hotel) diverse Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten. Am Wochenende findet jeweils von Freitag- bis Sonntagabend auf dem Platz vor dem Hyatt Hotel ein schöner Wochenendmarkt mi


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind modern und grosszügig eingerichtet. Der Kleiderschrank ist jedoch für 3 Personen zu klein und man muss etwas Fantasie haben um den Gepäckinhalt verstauen zu können.


Service

6.0

Der Service in allen Bereichen (angefangen beim Security bis zum Zimmermädchen) ist sehr zuvorkommend und absolut top. Man fühlt sich wie auf "Händen getragen" und wird total verwöhnt.


Gastronomie

6.0

Ein weiteres Highlight ist das Frühstück. Man muss sich nicht von einem riesigen Buffet bedienen. Jeden Morgen kann man sein Frühstück nach Lust und Laune von einer Karte auswählen und sich frisch zu bereitet bringen lassen. Es gibt jeden Tag auch frische Fruchtsäfte und wer möchte bekommt ein Glas "Sekt".


Sport & Unterhaltung

6.0

Das absolute Highlight der Anlage ist der riesige Swimmingpool, der von den zweistöckigen Gebäuden mit den Zimmern umgeben wird. Je nach Zimmertyp kann man direkt von der Terrasse in den Pool eintauchen. Daneben gibt es ein kleines Fitnesscenter mit einem sehr netten Trainer und auch einem überschaubaren Angebot wie Thaiboxkurs oder Yoga etc.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

KG (46-50)

Dezember 2014

Stylishes Boutiquehotel

5.4/6

Wir haben schon mehrere Hotels in Hua Hin und Umgebung (Cha Am) gesehen/erleben dürfen. Das Lets Sea zählt zu einem der Besten. Wir hatten die Moon Deck Suite welche vor allem wenn es windig ist - und das ist es zu dieser Zeit fast jeden Tag - sehr Zu empfehlen ist und auch den Wind abhält. Wir lieben es einen ruhigen Urlaub zu verbringen und dafür ist dieses Resort wirklich geeignet da Kleinkinder nicht erlaubt sind. Am besten ist es dieses Hotel über ein Wochenende zu buchen da der in der Nähe befindliche Wochenendmarkt sehr nett und noch für Hua Hin Verhältnisse nicht typisch touristisch "veranlagt" ist. Wir lieben a la carte Frühstück und das ist definitiv der Ort so einen Luxus zu genießen. Die typischen Buffets inkl. Buffetesser (aufgeladene Teller) sind nicht unser Stil. Leider ist der Manager ein Asiate und dies sieht man definitiv da es an Kleinigkeiten hapert - Holz gehört an einigen Stellen schon lange nachgestrichen etc. Es ist auch sehr schade wenn der Manager zwar bei Abfahrt anwesend ist aber nicht einmalm nachfragt ob es uns gefallen hat oä. Da ist europäisches Management Gott sei Dank doch anders und lässt sich auch während des ganzen Aufenthaltes von 5 Tagen doch blicken und hat anscheinend nicht Angst vor seinen Gästen. Leider sind derzeit rund ums Hotel einige Baustellen die für eine empfindliche Lärmbelästigung sorgen. Und daher kann man fast froh sein wenn der Wind weht und die Meereswellen zu hören sind. Alles in allem ist das Personal sehr bemüht und die Zimmer in einem Zustand der als gut/fast sehr gut bezeichnet werden kann. Für ein sehr sehr gut müssten ein paar kleine Ausbesserungsarbeiten gemacht werden die aber derzeit noch nicht den Urlaub beeinträchtigen. Wer viel Trubel haben möchte sollte dieses Hotel nur übers Wochenende buchen. Und wer ein Familienhotel sucht ist hier ebenfalls falsch aufgehoben. Wer ein kleines und stylisches Boutiquehotel sucht ist hier richtig.


Umgebung

5.0

Nach Hua Hin town ca. 4 Minuten mit dem Tuk Tuk


Zimmer

5.0

Moon deck Suite für Privatsphäre sehr zu empfehlen und sicher der beste Zimmertyp


Service

6.0

Ist uneingeschränkt zu empfehlen


Gastronomie

6.0

Frühstück sehr gut da a la carte


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrike (51-55)

November 2014

Ein kleines Paradies

5.7/6

Wir haben dort nach einer Asienrundreise 4 Nächte in diesem Hotel verbracht. Wie man an der Bewertung sieht, haben wir dort ein kleines Paradies gefunden, kurz:himmlisch! Restaurants und Nachtmarkt in der Nähe, je nach Geschmack mit Taxi für max. 5 Euro alles zu erreichen. Hotelpreise sind hoch, aber auch gerechtfertigt. Frühstück unbeschreiblich gut, kostenloses Eiswasser den ganzen Tag, kleine Snacks werden gereicht, während man faul auf einer Superliege am Strand liegt!Die Poolzimmer sind der Oberhammer....absolut zu empfehlen.Transferzeit BKK-Hotel ca 3,5 Stunden.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jan (46-50)

Juni 2014

EInfach Klasse!

5.5/6

Sehr gutes Hotel, freundliches und kompetentes Personal. Wir haben ein Pool Zimmer gebucht , genau die richtige Auswahl. Die Zimmer sind stylish eingerichtet, geräumig und sehr tut ausgestattet. Z.B. Flatscreen, Blue Ray Player, Musikanlage, eine riesen Badewanne etc.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michel (41-45)

April 2014

Empfehlenswert

4.9/6

Für einen ruhigen und entspannten Urlaub sehr zu empfehlen. Für einen reinen Badeurlaub ist es nicht der richige Ort. Auch für Kinder scheint uns dieses Hotel nicht das optimale zu sein


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Urs (56-60)

März 2014

Erholung

5.7/6

Sehr gutes und gepflegtes Hotel, aufmerksam und sehr freundliches Personal. Waren begeistert und kann weiter empfohlen werden.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (46-50)

August 2012

Stylish aber auch ruhig

4.8/6

Ich habe dieses Hotel während einer Hotelinspektionstour besichtigt um meine Kunden optimal beraten zu können. Das etwas kleinere Hotel ist sehr stylish, wirkt etwas kühl. Frühstück a la carte im Restaurant oder auch ohne Aufpreis auf dem Zimmer möglich. Derzeit wird dort gebaut, es ist also mit Lärm zu rechnen. Auf meine Frage wie lange die Bauzeit ist hieß es bis Ende November


Umgebung

4.0

Sehr ruhig, der Strand ist sehr schmal und es sind direkt am Strand auch keine Liegen verfügbar. Liegen mit Sonnenschirmen sind ausschließlich am Rand des Strandes in der Gartenanlage die erhöht über dem Strand liegt. Zur Hauptstraße mit ein paar Restaurants muss man ca. 10 Min. laufen


Zimmer

6.0

Es gibt Pooldeck Suiten im EG mit sehr kleinem Balkon von dem aus man direkt in den Pool klettern kann. Wir hatten das Moonrise Deck. Es ging vom Wohnzimmer aus eine Wendeltreppe auf das Dach, dort steht ein Himmelbett.


Service

5.0

Sehr guter, aufmerksamer und freundlicher Service. Personal spricht gutes Englisch. Die Zimmer sind sehr sauber


Gastronomie

5.0

Wir haben nur gefrühstückt. Das Frühstück kann am Strand bzw. besser gesagt Gartenrestaurant eingenommen werden oder ohne Aufpreis auf dem Zimmer. Es gibt kein Buffet, es kann nach Herzenslust A la Carte bestellt werden. Sehr gute Qualität!


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist eher schmal aber dafür 120 Mtr. lang. In der Mitte des Pools ist es flacher, dort wurden 8 Liegen ins Wasser gestellt. Allerdings gibt es dort keine Tische, auf denen man etwas ablegen kann. Es gibt auch keinen Sonnenschutz dort, man kann also sehr leicht verbrennen. Zwischen den Häusern wurden auch je 2 Liegen aufgestellt, ich persönlich fand es aber zu eng. man kann die Liegen nicht verrücken ausserdem waren wir 3 Personen. Für eine dritte Liege ist aber kein Platz. Am Stran


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juni 2012

Schöne Anlage

4.9/6

Leider wurde bei meinem Aufenthalt im Hotel und gerade Ausserhalb ein neues Hotel gebaut. Der Lärm war etwas störend. Aber wenn diese Bautätigkeit vorbei ist, kann ich das Let`s Sea Al Fresco Resort empfehlen. Der direkte Zugang vom Zimmer in den Pool ist herrlich, der Strand ist leider bei Flut nicht zum liegen geeignet.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingo (51-55)

Juni 2011

Wunderschönes Boutique-Hotel mit 5 Sterne Ambition

4.4/6

Für eine detailierte Beurteilung schauen Sie bitte in unsere Bewertung vom Januar 2010 (Ingo). Ich werde hier nur die Änderungen zum Vorjahr aufzeigen. 1. Hongkong-Chinesen und reiche, meist junge Thailänder haben das Hotel für sich entdeckt. Machen inzwischen 80% der Gäste aus. Aufenthaltsdauer i.d.R. nicht länger als 2 Tage. Es geht daher - abhängig von der jeweiligen Belegung - an manchen Tagen deutlich lebhafter zu als früher. Das beinhaltet auch Sauforgien an der Poolbar an manchen Tagen. Europäer sind deutlich unterrepräsentiert, werden aber gut behandelt ;-) 2. Das Meer in Hua Hin wird unseres Erachtens immer dreckiger bzw. trüber. Wenn ich bis zu den Knien in unaufgewühltem Meer stehe und bereits da meine Füsse kaum mehr erkennen kann, beschleicht mich immer ein schlechtes Gefühl. Man sieht auch kaum Menschen im Meer baden - es scheint also auch anderen suspekt zu sein. 3. Das Personal im Let's Sea ist, vom Manager über die Rezeption und das Restaurant bis zum Zimmermädchen in Sachen Aufmerksamkeit, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft kaum zu toppen. Ist nur eine Frage der Zeit wann die ihren 5. Stern bekommen 4. Die Küche hat m.E. etwas nachgelassen und versucht sich verstärkt in einem Crossover von Thailändischer/Italienischer Küche. 5. Die Preise haben insgesamt um etwa 20% angezogen 6. Im Zimmer gibt es jetzt zusätzlich ein BOSE Dockingstation für das iPod/Phone - echt super. Check-In erfolgt übrigens mittels iPads.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

David (19-25)

April 2011

Designhotel im Paradies

5.7/6

Das Let's Sea war auf meiner Thailandrundreise das Hotel für 5 Tage Strand, Meer und Entspannung. Das Hotel liegt zwar etwas ausserhalb von Hua hin aber so ist das eig bei den meisten Hotels in Hua Hin. Die Anlage ist sehr schön gestaltet. Die Unterbringung erfolgt in zwei Zimmer Kategorien: entweder ein Pool Studio mit eigenem Zugang zum Pool über eine kleine Terasse oder in der Moon Deck Suite ohne Zugang zum Pool dafür mit Dachterasse... Was einem eben wichtiger ist. Ich habe mit für das Pool Zimmer entschieden und es war eine sehr gute Wahl. Die Zimmer sind schön groß und verfügen neben Bett ectr auch über einen Flatscreen, DVD Player, Musikanlage mit iPod Dockingstation, eine zwei-Mann-Badewanne uvm. Einziger Minuspunkt an das Hotel geht an das Personal, die Putzfrau hat immer ewig gebraucht um sauber zu machen und kam leider nicht während dem Frühstück sondern meistens wenn ich im Zimmer war :-( und die Bedienung beim Frühstück strahlte auch mehr Langeweile als Begeisterung für das Anliegen der Gäste aus. Aber ich konnte mich gut mit den kleinen Minuspunkten abfinden und wer das auch kann ist hier richtig. Is ja auch eigentlich pillepalle wenn man schon im Urlaub ist ;-)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (56-60)

April 2011

Hervorragend, Ambiente, Essen, Service, direkt am Meer

5.8/6

Hervorragend geführtes Design-Hotel als Erholungs-Resort, eigener Zugang vom Zimmer/Terasse zum riesigen Swimming-Pool. Direkt am schönen Sandstrand, der zum Strandwandern einlädt. Restaurant mit Terrasse am Meer, Essen und Service waren sehr gut. Landschaftliche Lage in der Nähe eines Tempelberges am Meer sehr ansprechend. Ausflugsangebot und Kurztrips nach Hua Hin mit Taxi oder Tuck-Tuck entsprechend unserer Bedürfnisse. Insgesamt ein sehr gelungener Aufenthalt und ein erholsamer Kurzurlaub!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (56-60)

Januar 2011

Wunderbares Hotel mit ebensolchem Personal! Super

6.0/6

Tolles Hotel, wir fühlten uns extrem wohl und gut aufgehoben. Auch das Interesse an Nachhaltigkeit und Umweltdenken ist uns positiv aufgefallen. In diesem Land aussergewöhnlich! Nur gut!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike & Björn (36-40)

Juni 2010

Ein sehr schöner Urlaub

5.6/6

Das Let´s Sea ist ein sehr schönes und sehr modernes Hotel.Trotz des Beton aussehen der Wohneinheiten (immer ein Haus für zwei Zimmer) hat man doch eine sehr modernes Boutiqhotel mit sehr viel grün.Das Let´s war sehr sehr sauber genauso wie unser Zimmer. Das Frühstück war für uns gewöhnungsbedürftig da wir bisher immer Büffet hatten und nicht Ala Carte. Die anderen Gäste kamen aus Thailand und Australien es war also sehr ruhig zu dieser Zeit manchmal waren wir glaube ich alleine


Umgebung

5.0

Nach Hua Hin sind wir hin oft mit dem Shuttlebus gefahren(pro Person 50 Baht) und zurück mit dem Tuc Tuc (150 Bath) genauso wie zur Shopping Mall Market Village. Man muss aber fahren weil es zufuss einfach zu weit ist.Freitags ,Samstags und Sonntags ist cirka fünf minuten entfern ein kleiner Park wo ein Flohmarkt ist und man kann dort sehr gut nd Preiswert essen. Den Strand ereicht man über eine kleine Treppe da die Flut fast bis zum Hotel geht aber ein schöner breiter Strane


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Moondech Suite sie war sehr schön eine schöne kleine Terrasse die auf dem Dach war.Die Zimmer waren mit Klimaanlage ,TV,Minibar ,Safe.Telefon und Wasserkocher ausgestattet. Das Bett war sehr beqeum und hatte eine normale Bettdecke und nich so ein dünnes Lacken.Das Bad war sehr gross und hatte eine Badewanne mit Dusche und eine sehr grosse Dusche. Das Bad hatte auch ein sehr grossses Waschbecken super gut für zwei.Man konnte auch auf der Toilette Musik oder Fernsehn hören sehr


Service

6.0

DasPersonal war zur jeder Zeit immer sehr nett und Freundlich egal wer ob es der Gärtner , die Zimmermädchen,die Kellnerinnen und Kellner sowie die Staff von der Rezeption. Mit Englisch kommt sehr gut weiter.Unser Zimmer war immer tip top Sauber unser Zimmermädchen hat mich sogar verarztet mit Tiger balm als ich ihr hummpelnt in unseren Zimmer entgegen kam( bin umgeknickt. ZUu beschwerden kann ich nichts schreiben da es keine gab


Gastronomie

5.0

Es gab ein Restaurant es war alles sehr sauber wir hatten nur Frühstück und einmal hatten wir im Hotel gegessen und das war auch sehr gut . Die Preise sind für ein Hotel nicht teuer haben aber ansonsten in Hua Hin auf dem Nachtmarkt oder am Wochenende im Park gegessen.Von 13 - 17 Uhr kann man sehr sehr preiswert Trinken egal ob es Cola oder Cocktail war.Wasser gab es immer so egal ob am Pool oder am Strand so bald das Glas leer war war es wieder voll.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ingo (51-55)

Januar 2010

Ruhiges Design-Hotel für Verliebte & Honeymooner

5.5/6

Sowohl für Singles als auch für Familien mit Kindern absolut ungeeignet: für Erstere wegen der abgeschiedenen Lage und der vielen, auf sich selbst fokussierten, Pärchen. Für Letztere wegen der baulichen Beschaffenheiten - Kinder unter 12 Jahren sind in dieser Anlage daher nicht gestattet. Die Altersstruktur liegt irgendwo zwischen 30 und 60, viele Skandinavier, Schweizer, Deutsche sowie ein paar Australier. Keine russischsprachigen Gäste. Das Resultat der geschilderten Mischung: Kein versoffenes Herumgegröhle, keine Champagner-Orgien an der Poolbar und NULL Kindergekreische oder -geplärr !! Himmlische Ruhe und Frieden lagen über dieser Anlage. Erholung pur für all' die, mehr- oder weniger verliebten, Paare. Die Anlage selbst ist sehr chick, sauber und gepflegt. Das gleiche gilt für die Zimmer / Studios die wir sahen sowie die Bars und das Restaurant. Der Sichtbeton der Häushcen wird von ausreichend Grün flankiert so daß die Anlage, im Gegensatz zur "Library" auf Ko Samui, keineswegs steril wirkt.


Umgebung

4.0

Ca. 8 Km Südlich von Hua Hin, mit dem Taxi / TukTuk für 150 / 120 Baht in 5 Minuten zu erreichen. Keine nennenswerten Shops, Bars oder Gastronromie in der näheren Umgebung. Nächster Supermarkt ist der 7eleven auf der Hauptstrasse Richtung Hua Hin (300 Meter hinter dem Hyatt Regency) - zu Fuss in 15 Minuten zu erreichen.


Zimmer

6.0

Die Pool- bzw. Moon-Deck Suiten sind teilweise unterschiedlich ausgelegt und ausgestattet. Alle Zimmer haben einen LCD-TV und einen DVD Player. CD's kann man sich an der Rezeption kostenlos ausleihen oder, für einen Appel und ein Ei, in Hua Hin erwerben. Unsere Pool-Suite hatte ein großzügiges und absolut sauberes Bad mit einer gigantischen, in den Boden eingelassenen 2,20 * 1,00 m Badewanne, 2 Waschplätzen, einer Dusche und WC. Das Bad ist nur durch Vorhänge vom Zimmer getrennt - Türen gibt


Service

6.0

Um es kurz zu machen: so viel höfliche Aufmerksamkeit, Freundichkeit und gute, persönliche Betreuung wie im "Let's Sea" finden wir sonst i.d.R. nur bei 5 Sternen aufwärts - wenn wir Glück haben. Beginnend mit dem ersten Tag werden Sie mit Namen begrüßt ("Good morning, Mr. and Mrs. Smith...") und auch während ihres gesamten Aufenthaltes von jedem Angestelten namentlich angesprochen. Angesprochene Mängel (der TFT-Fernseher funzte bei unserer Ankunft nicht richtig) wurden umgehend abgestellt. Ega


Gastronomie

6.0

Sehr gute Küche - der Koch im "Let's Sea" versteht sein Handwerk und bereitet die Speisen nicht nur kulinarisch lecker zu, sondern weiß diese auch optisch ansprechend zu servieren. Die Preise sind, für Hotelpreise, absolut moderat (Hauptgericht ab 180 Baht). Die in den Speisekarten ausgewiesenen Preise sind Nettopreise auf die dann noch ein Zuschlag von 17% erhoben wird (Servicecharge & Tax). Zum Frühstück bekommen sie eine Frühstückskarte vorgelegt, aus der sie zwischen 6 verschiedenen Früh


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist rießig und wunderschön - und eine echte Herausforderung für jeden Poolboy. Letztere hätten mit dem Entfernen des Laubes im Pool ruhig auch mal etwas früher als erst um 10:00 Uhr anfangen dürfen.... Sport und Unterhaltung im Hotel ansonsten eher Fehlanzeige - was uns ganz recht war.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ina (41-45)

Januar 2010

Immer wieder Let's Sea

5.4/6

Wir können unserem Vorredner nur zustimmen. Sie haben alles gesagt was gesagt werden musste. Ein super Hotel mit super Service und Sauberkeit. Einen Mangel gab es aber doch. Bei uns im Zimmer war die Klimaanlage sehr laut das empfand ich als unangenehm


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Marc & Katrin (26-30)

Oktober 2009

Top Boutique-Hotel mit aufmerksamen Personal

4.9/6

Wir waren im Oktober 2009 in diesem schnuckeligen Hotel und man wurde ganz individuell betreut. Das Personal war nicht aufdringlich und sehr zuvorkommend. Kinder unter 18 Jahren sind dort nicht erwünscht, also ein Adult-Only Hotel, was den Pärchenurlaub perfekt macht. Es ist einfach ein Traum im Beach-Restaurant auf der Veranda zu frühstücken und die leise Loungemusik und das Meeresrauschen zu horchen. Frühstück wird doch nicht in Buffetform angeboten, sondern nur a la carte, was wirklich hochwertig angerichtet wird und geschmacklich 1A ist - von der Mege her ist es gerade richtig. Auch kann man a la carte im Beach-Restaurant zu Abend essen, die Preise sind angemessen europäisch. Auch ein Sandwich oder Burger gibt es, auch gerne zum Mittag an der Pool-Bar. Apropos Pool, der ist wunderbar zum schwimmen aufgrund seiner Länge. Einmal pro Woche wird sogar etwas Aqua-Fitness angeboten, das einzige Animationsprogramm. Ansonsten kann man gerne den Spa-Bereich besuchen und sich verwöhnen lassen. Zum Strand ist noch zu sagen, dass man dort nicht liegen kann, weder auf einer Liege und schon gar nicht auf dem Handtuch, da dort sehr viele Krebse sind. Gerne kann man sich aber auf dem Moon-Deck entspannen und sonnen, falls man eine Moon-Deck-Suite gebucht hat, auf dem kleinen Balkon der Zimmer mit direktem Poolzugang, oder aber neben dem Beach-Restaurant oberhalb des Strandes auf chicken Liegen. Der erste Eindruck von uns war, WOW was für eine Rezeption -alles offen- und der zweite der wirklich kleinen Anlage - etwas unfertig?-, aber das ist der Stil des Let's Sea Resort. "Betonrohbauten" und das Badezimmer mit schweren Schiefer- und Steinplatten und wieder etwas Beton - ein ganz individueller schöner Style.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Arndt (36-40)

April 2009

Traumurlaub - Traumhotel!

5.5/6

Das Hotel ist sehr sauber, stylisch, höchst komfortabel, wirklich etwas besonderes. Es ist kein "Party-Hotel" sondern sehr auf entspannen ausgelegt, was uns sehr entgegenkam.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist ausserhalb vom Ortskern von HuaHin, etwa 10 min mit dem Tuk Tuk. Einmalig ist die Lage direkt am Strand. So stellt man sich einen tollen Badestrand vor. Am Strand entlang kann man nach HuaHin spazieren, ist ein toller 45-minütiger Abendspaziergang.


Zimmer

5.5

Die Zimmer sind groß, hell, modern und sehr sehr sauber. Es gibt zwei Zimmerkategorien, entweder die im Erdgeschoss, mit direktem Zugang zum Pool oder im Obergeschoß mit privater Dachterasse. Wir waren mit unserer Entscheidung das untere Zimmer zu buchen sehr zufrieden, da der Zugang zum Pool und die Terasse ein absolutes Highlight sind.


Service

6.0

Einmalig! Es blieb kein Wunsch offen.


Gastronomie

6.0

Frühstück ist zwar nicht in Buffetform, das ist aber keinesfalls ein Nachteil. Die Auswahl läßt keine Wünsche offen, es wird alles frisch zubereitet und liebevoll serviert. Man kann so lange nachhaben bis man satt ist. Das Abendessen im Hotel ist ebenfalls sehr hochwertig, die Preise sind - für ein Hotel- normal. Der direkte Blick aufs Meer und die Atmosphäre im Restaurant sind jeden Euro wert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist sehr lang, optimal zum Schwimmen. Das Spa ist ebenfalls einen Besuch wert, wir haben hier die beste Thai-Massage unseres Urlaubs genossen. Am Strand kann man (unabhängig vom Hotel) Bananaboat oder Jetski buchen. Auch Pferdereiten wird angeboten.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Gerhard (36-40)

Februar 2009

Sehr schöne Anlage für alle die Ruhe suchen.

4.9/6

Eine sehr schöne, kleine Anlage wenn man auf gerade Linien und moderne Architektur steht. Der Pool in der Mitte der zweistöckigen Häuser ist genial. Wir haben uns für ein Poolzimmer in Erdgeschoss entschieden, da von dort der direkte zugang zum Pool direkt aus dem Zimmer über die kleine Terasse möglich war. Die Zimmer im Obergeschoss haben zwar eine sehr schöne Terasse auf dem Dach, aber uns war der direkte Zugang zum Pool wichtiger. Die Zimmer sind sehr grosszügig ausgelegt mit einem grossen Bad (Dusche und seperate Badewanne im Boden versenkt, zwei Waschtische). Manko: der Kleiderschrank ist sehr klein. Allerdings sollen alle Zimmer leicht unterschiedlich eingerichtet sein. Die Beachlounge ist wunderschön angelegt! Man hat die Möglichkeit auf dem Sonnendeck auf Liegen zu relaxen, wie auch auf Matrazen seitlich der Beachlounge. Wir haben nur im Hotel gefrühstückt, darum kann ich über das Essen nichts sagen. Das Frühstück ist gut, aber es ist a la carte und kein Buffet, was manche gestört hat. Da das Hotel ca. fünf Taximinuten (ca. 45 Gehminuten am Strand) vom Zentrum entfernt ist, und keine Kinder unter 12 Jahren zulässig sind,ist es sehr Ruhig. Fazit: Für alle die einen schönen Urlaub in einer besonderen Umgebung und Atmosphäre geniesen wollen absolut zu empehlen!


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Erna (66-70)

April 2008

Designer Hotel für anspruchsvolle Gäste

5.1/6

Sehr geschmackvoll modern errichtete Anlage sehr Natur verbunden. Zweigeschössige Blocks. Parterre gelegene Zimmer mit Zugang direkt vom Balkon in den Swimmingpool. Das Restaurant -direkt am Meer gelegen- hatte gute Auswahl von Thai-Gerichten.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Silke & Jens (26-30)

November 2007

Absolut empfehlenswert zum Seele baumeln lassen

5.0/6

Beim Let's Sea handelt es sich um ein relativ kleines Hotel mit 50 Zimmern, das erst kürzlich direkt am Strand von Hua Hin eröffnet hat. Die Zimmer sind in zweistöckigen Bungalows untergebracht, die links und rechts vom langgezogenen Pool stehen. Die unteren Zimmer haben von der kleinen Terrasse direkten Zugang zum Pool über eine kleine Leiter und die oberen Zimmer haben einen Aufgang zur Dachterrasse, die als "Moon Deck" bezeichnet wird und mit Rasen sowie einem Bettgestell aus Holz und bequemen Kissen zum privaten Sonnen bzw. Sternekucken einlädt. Alles ist total stylisch und modern, aber trotzdem in der abendlichen Beleuchtung sehr romantisch. Die bepflanzten Open-Air-Toiletten neben dem Restaurant-Bereich sind besonders gelungen. Zu unserer Reisezeit war das Hotel vielleicht zu einem Drittel ausgebucht. Die Anzahl der Gäste war also ziemlich überschaubar. Es waren ausschließlich Paare im Alter zwischen 20 und 50 ohne Kinder zum Urlauben dort. Darunter hauptsächlich Amerikaner, Deutsche und übers Wochenende Thais. Alles war super sauber. Im Preis enthalten ist a-la-Carte-Frühstück mit Blick aufs Meer. Das war zwar wirklich lecker und alles frisch zubereitet, aber nach einer Woche waren wir dann doch froh, mal wieder etwas Abwechslung in unser Frühstück zu bringen. Es gibt eine Auswahl an 6 verschiedenen Frühstücks (2 Thailändische, 1 Cholesterinarmes, 1 Fettarmes, 1 American breakfast und 1 Continental breakfast). Selbstverständlich kann man auch zusätzlich etwas bestellen. Das kostet dann aber extra.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt direkt am Strand von Hua Hin. Dieser öffentliche Strand konnte aber zu unserer Reisezeit außer für Strandspaziergänge und einen kurzen Sprung in die Wellen nicht genutzt werden, da tagsüber fast immer Flut war und das Meer dann bis zur Hotelterrasse herankam. Außerdem musste man auf Quallen, die überall im Meer und am Strand zu finden waren, aufpassen. Der Strand ist im Allgemeinen nicht wirklich der Hit. Es liegt Müll herum, es gibt keine Palmen oder dergleichen und das Panorama


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr geräumig. Alles ist modern eingerichtet und die Möbel sind nahezu neu. Es gibt im Badezimmer eine Badewanne und eine separate große "Regen"-Dusche. Die Zimmer sind mit Klima-Anlage, TV, Terrasse bzw. Moon-Deck, Minibar, Wasserkocher, Safe, Telefon, DVD-Player, Föhn, Bademäntel, Hausschuhe, etc. ausgestattet. Wir hatten ein Moon-Deck-Zimmer und fühlten uns super wohl.


Service

6.0

Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Hotelangestellten war einfach sagenhaft. Kein Wunsch blieb unerfüllt. Am Pool wurde immer gekühltes Wasser mit Limette nachgeschenkt, es gab gratis selbstgemachtes Wassereis zu Abkühlung, hin und wieder wurde man mit duftendem Erfrischungsspray abgesprüht, uvm. Alle sprachen gutes Englisch. Die Zimmerreinigung war einwandfrei. An der Rezeption konnte man sich kostenlose DVD's ausleihen.


Gastronomie

5.0

Es gibt eine Lounge direkt bei der Rezeption, wo man etwas trinken kann. Dann gibt es die Pool-Bar mit Getränken und Snacks und das eigentliche Restaurant direkt am Meer. Dort werden sowohl Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Mitternachts-Snacks serviert. Zimmerservice ist ebenfalls möglich. Zur Auswahl stehen landestypische Gerichte aber auch zahlreiche internationale Speisen. Es ist also für jeden etwas dabei und das Essen ist wirklich empfehlenswert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt über einen schönen Spa Bereich mit zahlreichen Angeboten. Auf Animationsprogramme wird komplett verzichtet. Einmal in der Woche gab es das Angebot zur Teilnahme an Aqua-Sport im Pool. Es gibt einige Open-Air-Fitness-Geräte. Am Pool und zum Meer hin gibt es ein paar Liegen mit Auflagen und Sonnenschirmen. Da aber die Zimmer im unteren Stock direkten Zugang zum Pool haben, werden diese kaum genutzt. So findet man immer ein ruhiges Plätzchen. Da wir keine Fans von Remmidemmi durch


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk & Ines (36-40)

November 2007

Lets Sea - Ein Muss für Verliebte

5.3/6

Die Hotelanlage ist sehr klein und schmal gehalten, sie verfügt über 40 Zimmer, 20 davon sind Moon-Deck-Suiten. Die Anlage hat 2 Stockwerke und das Hotel ist seit Anfang 2007 geöffnet. Der Zustand und die Sauberkeit sind neu und sehr sehr sauber. Man kann die Leistungen des Hotels mit Frühstück oder Halbpension buchen. Die Architektur der Anlage ist sehr modern. Behindertengerecht ist das Hotel nicht und für Kinder ab 12 Jahren zugelassen. Die Gästestruktur besteht aus jungen Pärchen, meinst im Honeymoon. Für ältere Reisende würde ich das Hotel nicht empfehlen.


Umgebung

4.5

Das Hotel ist außerhalb des Zentrums von Hua Hin direkt am Strand gelegen. Die nächste Ortschaft kann man entweder zu Fuß am Strand (ca. 20 Min.) oder mit dem Tuk Tuk erreichen. Die direkte Hotelumgebung würde ich nicht gerade als schön bezeichnen, was dem Hotel jedoch keinen Abbruch tut. Zu den Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten Hua Hins kann man am besten mit dem Tuk Tuk fahren, in der Nähe sind einige kleine Restaurants und Supermärkte, jedoch keine Action. Nachbarhotels waren rechts g


Zimmer

6.0

Zu den Zimmern können wir nur sagen - WOW!!!!!!! Durch einen kleinen Flur erwartet einen ein riesiges Wohnzimmer mit einem traumhaft großen Bett mit großen bunten Kissen davon. Das Zimmer hat einen großen Flachbildschirm (deutsche Welle) und einen DVD-Player (CDs und Filme kann man sich kostenlos an der Rezeption ausleihen). Die Wäsche wird täglich gewechselt. Alles wunderbar sauber ohne jeden Makel. Vom Zimmer aus hat man vom Balkon aus einen direkten Zugang zum Pool, was absolut schön ist. Han


Service

6.0

Die Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft usw. können wir nur als ausgezeichnet bezeichnen. Es gibt dem nichts hinzuzufügen. Wenn mehr Sonnen vorhanden wären, würden wir mehr vergeben. Stets mit einem freundlichen, nicht gestellten, Lächeln wurde man begrüßt. Zimmerreinigung, Check-In super. Grund zu Beschwerden gab es keine. Unsere Erwartunen wurden total erfüllt. So kennen wir es von Asien-Urlauben. Man fühlt sich als Gast absolut als König. Jeder Wunsch wurde einem quasi von den Lippen abgelesen.


Gastronomie

6.0

Die Restaurants des Hotels sind ausgezeichnet, was natürlich auch die Qualität und Quantität der Speisen und Getränke betrifft. Bei einem chilligen Ambiente konnte man stets das Essen genießen. Das Frühstück wurde á la carte serviert. Hier waren wir am Anfang etwas skeptisch - aber auch hier wurden wir eines besseren belehrt. Wir brauchten uns quasi nur um die Auswahl unserer Speisen zu kümmern, alles andere übernahmen die überaus freundlichen und fleißigen Bienchen. Als erstes konnte man unser


Sport & Unterhaltung

4.0

Animationsprogramme wurden Gott sei Dank nicht angeboten. Es gibt einen kleinen Shop in der Anlage. Internetzugang ist in jedem Zimmer vorhanden. Den Strand kann man in Hua Hin nicht gerade als Traumstrang bezeichnen. Aber das stört auf keinen Fall. Das Wasser des Meeres ist trübe. Liegestühle gibt es am Strand keine. In der Anlage sind an verschiedenen STellen Schirme und Duschen verteilt. Der Swimmingpool ist absolut schön. Er zieht sich durch die ganze Anlage. Die Wassertiefe ist jedoch nur 1


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Pool
Pool
Außenansicht
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Lobby
Sonstiges
Strand
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Gartenanlage
Gastro
Sonstiges
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Strand
Außenansicht
Gastro
Lobby
Gastro
Lobby
Sport & Freizeit
Gastro
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Gastro
Strand
Zimmer
Lobby
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Außenansicht
Lobby
Lobby
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Außenansicht
Gastro
Pool
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Zimmer
Sonstiges
Strand
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer