Saint Nicolas Bungalows

Saint Nicolas Bungalows

Ort: Arkassa

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Jörg (56-60)

Oktober 2018

Karpathos - Urlaub abseits vom Stress

4.0/6

Die Lage ist sehr gut. Zum traumhaften Sandstrand sind es zu Fuß keine 3 Minuten. In der Saison gibt es eine Strandtaverne. In der Nachsaison muss man in den Ort (10 bis 15 Minuten zu Fuss). Dort gibt es eine gute dörfliche Infrastruktur, ca. 6 Restaurants, 3 Supermärkte (eher klein), Apotheke etc. Die Einrichtung ist OK, in der Nachsaison sind die Zimmer eher etwas schattig, was im sommer vermutlich ein Pluspunkt ist.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

August 2015

Schöner erholsamern urlaub

5.3/6

die Bungalows sind eingebettet in einer wunderschönen sehr gepflegten Gartenanlage, man kann sich wunderbar während der heißen Mittagszeit unter den schattenspendenden Bäumen, in Hängematten oder auf Stühlen die Seele baumeln lassen, der Besitzer Spiros ist sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend, die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, aber vollkommen ausreichend, zum Meer sind es nur wenige Meter, in das wunderschöne Dorf, zu Fuß ca. 10 Minuten, man kann wunderbar mit einen Mietauto die schöne, nach Gewürze riechende Insel abfahren, das einzige störende ist das Hotel gleich nebenan (all incl., ) aber wir sind jeden Abend zum essen in das Dorf gegangen, bis wir zurück kamen, war die Animation eingestellt und man konnte mit Ruhe noch einen Wein trinken, einfach ein Traum, dank Spiros


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (46-50)

September 2014

Sehr unfreundlicher Empfang

2.5/6

Leider waren wir enttäuscht von der Lage des Appartements. Wir buchen immer mit Meerblick, aber das Appartement war versteckt in einem kleinen Hain. Es war sehr dunkel, dort auf der Terrasse. Wir haben das Meer gehört, aber nicht gesehen. Als wir dort angekommen sind, haben wir gesagt, dass uns die Lage nicht gefällt und wurden vom Besitzer sehr sehr unfreundlich empfangen.Wir haben ihm deutlich gemacht, dass es ja nicht seine Schuld ist, das die Zimmer keinen Meerblick haben. Wir reisen seit 10 Jahren, 2 mal im Jahr auf die griechischen Inseln, und sind von der Gastfreundlichkeit der Griechen immer sehr angetan. Aber dieser hier, hat den Vogel echt abgeschossen. Wir hätten uns dort auch nicht mit Meerblickzimmer wohlgefühlt. Irgendwann ließ er uns einfach stehen. Wir haben unsere Reiseleitung angerufen und gesagt, dass wir hier auf keinen Fall bleiben. Eine Nacht mussten wir aber doch. Am nächsten Tag sind wir in ein schönes Hotel mit MB in einen schönen Ort umgezogen. Hat zwar 600 Euro gekostet, aber das war es allemal wert.


Umgebung

2.0

Der Ort Arkassa ist nicht schön. Es gibt nur eine Taverne mit Meerblick. Der Ort macht einen armseligen Eindruck.


Zimmer

4.0

Zimmer waren ok. War alles sauber. Wasserkocher und Kaffeemaschine waren vorhanden Kühlschrank auch.


Service

1.0

Sehr unfreundlich!! Kann nicht mit Kritik umgehen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karsten (51-55)

September 2014

Wenn Appartments in Karpathos dann nur diese

6.0/6

Sehr nette und gastfreundliche Besitzerfamilie, freundliches Personal, gepflegte, saubere und grüne Anlage, viel Schatten


Umgebung

6.0

kurze Wege zum Strand, Tavernen, Minmimarkt und Ort, gut erreichbar vom Flughafen, idealer Ausgangspunkt für Ausflüge


Zimmer

6.0

gut ausgestattete und sehr geräumige Studios, großer Balkon


Service

6.0

einfach Spitze der Besitzer !


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christiane (41-45)

Juli 2014

Unkomplizierter Badeurlaub

4.8/6

Nette, ruhige Anlage, sehr schöner Garten, schattige Terasse. Ausstattung einfach und typisch für Griechenland. Perfekt für eine Woche unkomplizierten Badeurlaub. Wir hatten ein sehr günstiges Restplatzangebot und waren sehr zufrieden. Wenn man mehr von der Insel sehen will, empfiehlt sich ein Mietwagen oder ein Taxi - Charter, da es keine ausreichende Busverbindung gibt. Eher im Ort einkaufen gehen, der Minimarkt bei der Anlage ist wirklich unverschämt teuer. Im Ort gibt es auch nette Tavernen. Zum Shoppen muss man aber in die Hauptstadt Pigadia fahren.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Victoria (19-25)

Juli 2014

Agios Nikolaos im Juli

5.0/6

Der erste Eindruck war für uns sehr gut. Wir wurden freundlich empfangen und haben auch sofort unser Appartment bekommen. Die Größe des Appartments war sehr gut (Wohnküche, Schlafzimmer, kleines aber ausreichendes Badezimmer und Balkon) und es war auch sehr sauber. Alle 2 Tage wurden die Betten neu bezogen und wir bekamen frische Handtücher.


Umgebung

4.0

Wenn man nur einen Badeurlaub macht ist die Lage optimal! Man muss nur ca 2-3 Minuten den Berg hinuntergehen und schon ist man in einer Bucht mit Sandstrand. Was Shopping und Ausflüge angeht so waren wir ziemlich enttäucht. Busse fahren nur 5mal die Woche wovon an mindestens 2 Tagen zwar Busse zu Mittag irgendwohin fahren aber nur in der Früh von dem Ort wieder nach Arkassa. Ohne Mietwagen ist man ziemlich an den Ort gebunden. Was sehr schade war! In unmittelbarer Umgebung gab es einen Minima


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Appartment mit Meerblick. Die Appartmentgröße war optimal und es war alles vorhanden was man braucht. Die Küche hatte sogar einen Wasserkocher und eine Kaffeemaschine. Das Bad war nicht sehr groß aber sauber. Für einen Aufenthalt von einer Woche hat es allemal gereicht.


Service

5.0

Der Hotelier war sehr freundlich und meistens in der Rezeption (welche sich etwa 100m den Berg hinauf befand) zu finden. Auf Englisch konnte man sich ohne Probleme verständigen. In den Zimmern wurde die Mistkübel täglich ausgeleert und alle 2 Tage wurde das Bett frisch überzogen, die Handtücher gewechselt, aufgewaschen etc.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2013

Schöne Ferien in einer schönen Anlage

5.1/6

Kleine, sehr gepflegte Anlage mit schönen Studios/Appartements. Zum Stand ca. 3 Minuten. Einkaufsmöglichkeiten, Auto und Rollerverleih und Restaurant`s in der Nähe.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georg (51-55)

Juni 2013

Erholung pur!

5.2/6

Man fühlt sich einfach wohl! Wir waren jetzt schon zum dritten Mal hier und haben für 2014 schon wieder "unser" Zimmer reserviert. Die Gastfreundlichkeit und Sauberkeit der Zimmer und der gesamten Anlage ist super! Nur wer Ruhe sucht und auf Luxus verzichten kann, ist hier richtig. Super Tavernen zu vernünftigen Preisen in ca. 500 m (Taka Taka Mam, Sun-Ray, Schmetterling usw.). Und natürlich die Stema-Bar - an der keiner vorbei kommt - von Manolis. Ein tränenreicher Abschied! Alexandra und Spiros WIR KOMMEN WIEDER!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (36-40)

Juli 2010

Super Familienurlaubsdomizil

5.8/6

Einfache, aber sehr saubere und gepflegte Zimmer. Für Selbstversorger alles vorhanden (inkl. Kaffeemaschine und Wasserkocher). Sehr ruhig in einem Garten mit großen Palmen, Oleandern u.Ä. . Zum Teil mit Meerblick. Kurzer Weg zum Strand - jeden Tag Wellen. Aufgrund des regelmäßigen Windes sehr angenehme Temperaturen. Kurzer Transfer vom Flughafen (ca. 30 Minuten). In unmittelbarer Nähe eine sehr, sehr gute Taverne mit freundlichem Service und köstlichem Essen (sogar 2 Kinderstühle gabs dort!). Hauseingener Spielplatz, am besten abends zu benützen, da den ganzen Tag in der Sonne ist. Wir überlegen uns eine Wiederholung im nächsten Jahr.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martin & Stefan (26-30)

September 2007

Geruhsame Tage auf einer wunderschönen Insel

4.5/6

Die üppig begrünte Anlage liegt etwas oberhalb des Sandstrands (etwa 150 Meter = 3 Geminuten) mit Blick auf die Bucht Agios Nikolaos. Die Appartments sind sehr einfach und zweckmässig ausgestattet, teilweise merkt man eine gebrauchsbedingte Abnützung. Sie sind jedoch in einem sauberen Zustand. Die Zimmer wurden zur Halbzeit (wir waren eine Woche dort) gereinigt und mit frischer Bettwäsche und Handtüchern nachbestückt. Die Anlage an sich dürfte schon etwas älter sein, ist aber in einem gepflegten Zustand; die Häuser waren ganz frisch gestrichen. Morgens gegen 7. 30 Uhr werden die Terrassen und Gehwege vom Personal von herabgefallenem Laub gesäubert. Das Appartment an sich verfügt über einen grossen Wohn-/Essraum mit Kochnische, ein grosses Schlafzimmer und ein kleines Bad mit WC und Dusche. Vor dem Appartment liegt eine schöne, grosse Terrasse mit Pergola. Unser Appartment lag umgeben von Sträuchern, blühenden Kletterpflanzen und Bäumen in der vorderen Reihe der Anlage, somit hatten wir - eben nur eingeschränkt durch die Pflanzen - direkten Meerblick. Die Gäste kommen vorwiegend aus Österreich, Karpathos generell scheint vordergründig von Österreichern besucht zu werden. Familien mit Kindern waren kaum anzutreffen, handelte es sich schliesslich schon um die Nachsaison.


Umgebung

6.0

Die Anlage liegt im schönsten und ruhigsten Teil des Ortes Arkassa. Zum Sandstrand sind es nur ca. 150 Meter, etwa 3 Gehminuten. Ein gut sortierter Minimarkt ist etwa 2 Minuten entfernt, weitere Märkte findet man im Zentrum, das in ca. 10 Gehminuten zu erreichen ist. Das Hotel liegt etwas oberhalb des Meeres von kargen Feldern und Wiesen umgeben. Einige andere Hotels liegen in naher Umgebung. Im Ort selbst finden sich diverse Restaurants und Tavernen, die man gut zu Fuss erreichen kann. Am Stran


Zimmer

3.5

Bezüglich Ausstattung der Appartments: Die Küche ist zweckmässig ausgestattet, es sind Besteck, Geschirr und Kochtöpfe vorhanden. Es empfiehlt sich allerdings, Spülmittel, Reinigungsschwämme/Wettex, Küchenpapier mitzubringen oder vor Ort zu kaufen. All das ist im nächstgelegenen Minimarkt zu bekommen. Ebenso hatten wir unsere kleine Espressomaschine dabei, was ich in jedem Fall wieder mitbringen würde. Vor Ort kann man sich dann auch mit Lebensmitteln, Getränken, Gewürzen, Kaffee und frischem Br


Service

4.5

Die Mitarbeiter der Anlage sind eigentlich nur bei der An- und Abreise anzutreffen, bei Fragen stehen sie aber jederzeit im benachbarten Haus zur Verfügung. Wir wurden sehr freundlich begrüßt und in unser Appartment geführt; bei der Abreise und dem damit verbundenen Check Out wurden wir extra darauf hingewiesen, dass wir uns nicht beeilen müssten. Die Mitarbeiter sprechen - so wie der Großteil der Bevölkerung - gut Englisch.


Gastronomie

Nicht bewertet

In der Anlage ist kein Restaurant vorhanden. Wir waren Selbstversorger: morgens lässt es sich herrlich auf der Terrasse frühstücken, auch abends haben wir da den Tag bei Ouzo ausklingen lassen. Zum Abendessen haben wir die örtlichen Lokale aufgesucht – ein Abstecher ins nahegelegene Finiki (das am besten mit dem Mietwagen zu erreichen ist) lohnt sich, gehören die dortigen Fischrestaurants doch zu den besten der Insel. In Arkassa selbst gibt es mehrere Lokale, von denen es eines lobend hervorzuhe


Sport & Unterhaltung

In der Anlage selbst gibt es einen grossen, gemauerten Griller, der allen zur Verfügung steht, der aber nie benutzt wurde. Außerdem einen kleinen Kinderspielplatz. Das Meer in Agios Nikolaos ist sehr sauber und klar – und hatte die optimale Badetemperatur: um die 26 Grad! Das Wasser hat zumeist kleine Wellen, es kann aber strömungs-/wetterbedingt auch zu grösseren Wellen kommen. Der helle Sandstrand ist leider etwas ungepflegt, Zigarettenkippen und kleine angeschwemmte Dinge werden nicht entfern


Hotel

4.0

Bewertung lesen