Hotel Roc Continental Park (Vorgänger-Hotel - existiert nicht mehr)

Hotel Roc Continental Park (Vorgänger-Hotel - existiert nicht mehr)

Ort: Platja de Muro / Playa de Muro

0%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
5.0
Service
1.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Heinz - Dieter (56-60)

Oktober 2018

2 sehr unfreundliche, ältere Damen im Service!

4.0/6

Eigentlich gut, wenn man aber bedenkt, dass die Aussenterrasse trotz mehrfacher Nachfrage bei schoenstem Wetter nicht geoeffnet wurde weil der Service es einfach nicht wollte haben wir uns den ganzen Urlaub darueber geaergert.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

1.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Brigitte (66-70)

Oktober 2017

Freundliches Hotel, aufmerksamer Service

5.0/6

Persönliches Highlight war ein sehr sauberes Zimmer mit entsprechendem Reinigungsservice, ansprechendes Bad, hervorragende Betten, gutes Essen und eine überaus freundliche Bedienung an der Rezeption und im Speisesaal. Über kleine Schönheitsfehler der Ausstattung im Empfangsbereich und der Fußböden im Fahrstuhl konnte man hinwegsehen. Der Balkon war etwas klein, aber das wussten wir vorher. Wir wollen eine Woche Sonne an der Playa und haben sie bekommen. Gegen Kindergeschrei im Speisesaal sollte man immun sein, man konnte sich aber in einen verglasten Terrassenbereich im hinteren Teil des Speisesaals zurückziehen. Dort saß man etwas ruhiger und hatte auch noch einen Blick ins Grüne. Das Hotel wird von internationalem Publikum besucht. Im Speisesaal war es zuweilen etwas laut, aber das ist Sache der Gäste und nicht des Hotels. Kommt eben darauf an, wer mit welchem Temperament zurzeit des Aufenthalts anwesend ist.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

September 2017

Das war der schlechteste Urlaub seit Jahren !!!

3.0/6

Das Hotel ist nicht geeignet um sich dort wohlzufühlen. Es gab kaum Animation,obwohl es vom Veranstalter bei Holidaycheck angeboten wurde. Wir sind mit AZURAIR ab Schönefeld geflogen,wo uns beim Checkin mitgeteilt wurde,das der Flug Via Düsseldorf ging. Ich habe extra den Urlaub telefonisch bei Holidaycheck gebucht,um auszuschließen,das wir einen Zwischenstopp haben.Der junge Mann am Telefon konnte uns das nicht mit Sicherheit beantworten.In den Reiseunterlagen,die ich mir ausgedruckt habe,wurde das mit keinem Wort erwähnt. Unsere Reiseleitung haben wir vor Ort überhaupt nicht zu Gesicht bekommen.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Zimmer benötigen neue Ausstattung


Service

4.0

Die Geschäftsleitung braucht dringend ein neues Konzept


Gastronomie

3.0

Das Personal war freundlich und bemüht,aber das gesamte Ambiente ist überholungsbedürftig.


Sport & Unterhaltung

1.0

es gab kaum Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

September 2017

Preis - Leistungsverhältnis stimmt ....

3.0/6

Das Hotel ist in die Jahre gekommen ... jedoch stimmt das Preis Leistungs Verhältnis... wer Luxus möchte ist hier an der falschen Adresse...


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist perfekt. 150 Meter bis zum Strand. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten vorhanden . Der Transfer zum Flughafen beträgt ja 1.5h ... ( wenn man bei der hinreise nicht das letzte Hotel ist , sonst locker auch 3h wir bei uns :( ) der Strand ist traumhaft... perfekt für Kinder geeignet... man kann sehr weit rein laufen... Das Wasser ist wunderschön...


Zimmer

3.0

Die Größe des Zimmers war ausreichend. Ein beistellbett für Kind vorhanden. Das Bad mit Wanne und ausreichend gross ... jedoch mangelnde Hygiene... sehr verdreckte sanitäranlagen. Die Zimmer sind sehr hellhörig... man hört sogar den Nachbar niesen ... :)


Service

6.0

Nichts zu beanstanden..alle Mitarbeiter sehr nett und zuvorkommend... deutschsprachig ...


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war sehr schlecht... Das Abendessen... Naja... sagen wir mal so ... man konnte schon das ein oder andere finden... jedoch hat man nach einer Woche keinen Appetit mehr... sehr einseitiges essen ...


Sport & Unterhaltung

3.0

Keine kinderanimation im Reisemonat September... sehr schade...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Enno (51-55)

September 2017

Gutes Hotel zum Beine baumeln lassen.

4.0/6

Das Hotel ist ein gutes Urlauberhotel, so wie man es von Mallorca im allgemeinem auch gewohnt ist. Besonders die Freundlichkeit des Personals sticht hier besonders gut hervor. Die Speisen sind genießbar und zum Strand sind es ca. 150 Meter.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel dauert mit dem Bus ca. eine Stunde. Etwas zurückgesetzte Lage des Hotel's. Aber noch im Rahmen des angenehmen. Strand fast vor der Haustür. Nicht weit zum Hafen von Alcudia. Das Zentrum ist fußläufig erreichbar und in alle andere Himmelsrichtungen gibt es gute Busverbindungen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ausreichend, wenn man fast nur am Strand liegt. Gereinigt wird täglich und das Reinigungspersonal ist sehr sehr freundlich und zuvorkommend.


Service

4.0

Man hat den Eindruck, dass man gegenüber den Gästen sehr bemüht ist.


Gastronomie

4.0

Mahlzeiten sind ausreichend, abwechslungsreich und geschmackvoll.


Sport & Unterhaltung

4.0

Baden, Tennis, Radfahren u.s.w. Pool sieht gut aus, habe ihn leider nicht genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Adrian (19-25)

September 2017

Horrorhotel/Schimmel/Blut/Sekrete

1.0/6

Dreckig, widerlich, unkulant, horrorurlaub. Bedienung freundlich, konnte aber nicht helfen. Bilder beschreiben den Schimmel/Blut etc am besten.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Florian (19-25)

August 2017

Geht gar nicht.

1.0/6

Nachdem wir im Hotel angekommen waren und zwei Stunden darauf warteten, dass unser Zimmer gereinigt wurde, mussten wir feststellen, dass das Zimmer nicht wirklich sauber war. Der Filter der Klimaanlage war dermaßen verdreckt, dass ein bis zwei cm lange Staubflusen aus dem Gitter in der Wand wehten. Nachdem wir an der Rezeption alles bemängelten, wurden die Rückstände bis zum Abend behoben. Wir hatten all-inclusive gebucht, mussten aber an der Bar eine Flasche Wasser mit 2,40€ bezahlen. Inklusive war ein eher billiger SB-Kaffeeautomat, wobei eine hochwertige Kaffemaschine hinter der Bar stand, wofür man auch extra zahlen musste. Uns wurde der Eindruck vermittelt, dass keinerlei Getränke, die nicht aus billigen Automaten außerhalb der Bar stammten, inklusive wären. Erst nachdem wir uns an der Rezeption ausdrücklichst und lautstark beschwerten, wurde uns gezeigt, was inklusive war und was nicht. Zum Essen: Das Restaurant hat nicht mal einen einzigen Stern verdient. Es gibt wirklich jeden Tag das gleiche Essen. Das Essen war generell kalt, oder maximal lauwarm. Die Desserts waren größtenteils so süß, dass sie meiner Ansicht nach nicht genießbar waren. Das Eis wurde genauso schlecht gekühlt, wie der Rest warm gehalten wurde. Die Desserts waren nicht mal beschildert, sodass man zum Teil nicht erkennen konnte, um was es sich bei den Speisen handelt. Bei der "Snackbar", wenn man sie so nennen kann, handelte es sich um einen richtig kleinen SB-Kühlwagen. Angeboten wurde darauf ungetoaster Toast und Aufbackbrötchen zum selbst belegen. Dabei gab es an der "Snackbar" nur Plastikgeschirr und -besteck, womit sich die Brötchen nicht vernünftig aufschneiden ließen. Als Belag war ein ziemlich günstiger Kochschinkenaufschnitt, eine Sorte Käseaufschnitt, Butter und geschnittenes Gemüse geboten. Des weiteren wurden wir in der ersten Nacht mit Anrufen auf das Zimmertelefon terrorisiert, dass wir es aussteckten, um in Ruhe schlafen zu können. Am Morgen der Abreise wurde ich dann von dem Herren an der Rezeption angepflaumt, warum unser Telefon auf dem Zimmer nicht funktioniert. Bei der abendlichen Animation handelte es sich um Alleinunterhalter, die sehr ähnliche Programme spielten, deren Qualität von den ganz gut gemischten Cocktails der Bar kompensiert wurde. Das Personal war teilweise so unfreundlich, dass ein Hallo nicht mal in der Lobby erwidert wurde. Alles in allem ging der erste Tag komplett verloren. Weiterhin war das all-inclusive-Angebot ein reines Geld-aus-der-Tasche-ziehen. Beim Antritt der Heimreise freuten wir uns sehr auf die eigene Küche. Hygiene und Sauberkeit ließen im Restaurant und in der Bar zu wünschen übrig. Einen Aufenthalt im Roc Continental Parc kann ich keineswegs empfehlen und von ihm nur abraten. Wir werden uns zuhause definitiv in unserem Reisebüro beschweren. Ich kann keineswegs nachvollziehen, weshalb online mehr gute als negative Rezensionen kursieren.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Urlaub zu einem fairen Preis (46-50)

August 2017

Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

4.0/6

Das Hotel liegt etwas zurückversetzt von der Hauptstraße. Dadurch ist vom Straßenlärm nichts zu hören. Die Ausstattung ist in die Jahre gekommen und nicht mehr modern. Ein typischer Stil der 80er Jahre. Die Zimmer sind entsprechend hellhörig. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt aber. Alles ist sauber, die Betten bequem und das Essen schmeckt. Wenn man kann Ansprüche an ausgefallenen Dingen oder Luxus möchte, bekommt man eine einfache Unterkunft zum fairen Preis. Viele einheimische Familien waren unter den Gästen, dann noch Engländer, Italiener, Osteuropäer und ein paar Deutsche. Überwiegend Familien mit Kindern, so dass es im Hotel recht ruhig war und es keine Saufgelage oder Rumgegröle gab


Umgebung

5.0

Zurückversetzt von der Hauptstraße liegt das Hotel eher ruhig. Durch Das Zimmer zur Landseite entkamen wir auch der Pool- und Animationsbeschallung. Zum Strand geht man nur ein kurzes Stück und da wir AI hatten sind wir zum Mittagessen vom Strand zum Hotel gegangen. Eine willkommene Abwechslung


Zimmer

4.0

Einfache Zimmer mit in die Jahre gekommenes Möbiliar. Aber alles war sauber, die Betten bequem und die Klimaanlage funktionierte. Handtücher und Bettwäsche wurde gewechselt. Der Zimmersafe kostet extra. Der kleine Fernseher und die FB waren kostenlos Der Balkon ist ganz schmal und klein, aber zum Sachen trocknen gibt es eine Wäscheleine. Reicht also aus Zimmertür zum Flur war im englischen Stil mit Drehknopf und nicht schalldicht. So wie das früher halt war. Das Doppelzimmer wurde mit einem Z


Service

6.0

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal überall


Gastronomie

5.0

In dem für Hotels typischen Speisesaal wurde das Essen in Buffett Form serviert. Die Möbel hier waren moderner und man fand immer gut einen freien Platz. Die Essensauswahl war ausreichend. Auch wenn man nicht immer alles mochte, es war immer etwas passendes dabei. Das Fleisch war qualitativ gut, der Fisch typisch für Hotels. Das Gemüse wie Karotten und Brokkoli schmackhaft. Nudeln, Reis, Pommes und andere Beilagen gab es dann dazu zur Auswahl. Der Salat war auch frisch: grüner Salat, Tomaten, Gu


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir haben uns nicht am Pool aufgehalten, da es dort eng ist und wie im Freibad ist. Deshalb können wir zur Animation usw. nichts sagen. Auch die Abendshow haben wir nicht verfolgt. Aber im "Vorbeigehen" hatten wir den Eindruck, dass die Abendunterhaltung eher kostenorientiert vom Hotel gebucht wurde. Das war aber für uns völlig ok. Wer mehr will, wähle besser 4 oder 5 Sterne.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Florian (19-25)

August 2017

Spontaner Trip nicht mehr ins Roc Continental

3.0/6

Da wir sehr spontan gebucht hatten sind wir diese Reise ohne große Erwartungen angetreten. Ein etwas besseres Essen hätten diese wohl auch erfüllt. Für junge Leute ist dieses Hotel nicht zu empfehlen !


Umgebung

5.0

Je nach Wunsch dürften die Meinungen hier auseinander gehen. Junge Leute die auch gern mal feiern oder an der Strandpromenade ein paar Bars abklappern möchte, ist hier definitiv fehl am Platze. Aber dafür gibt es auf Mallorca ja andere bekannte Orte. Den Banana Club gibt es in Alcudia welchen ich sehr empfehlen kann Ansonsten sehr schöne und ruhige Umgebung. Strand ist in 2 Minuten erreicht. Alcudia in 10 Minuten gut mit dem Bus zu erreichen.


Zimmer

4.0

Wir waren zu dritt und uns wurde neben dem Doppelbett ein weiteres Doppelstockbett hinzugestellt wodurch wir doch sehr wenig Platz im Zimmer hatten. Ansonsten alles ziemlich Altbacken aber es hat für den nächtlichen Aufenthalt definitiv ausgereicht. Das Bad war ok und es wurde auch jeden Tag gesäubert.


Service

4.0

Personal war im Grundsatz freundlich und man wurde auf Fragen auch beraten und informiert. Da wir die meiste Zeit außer Haus waren, kann nicht detaillierter beschrieben werden


Gastronomie

2.0

Großer Negativpunkt. Im Grunde gab es jeden Tag das gleiche Essen. Nur abends hat es etwas variiert. Die Speisen waren jedoch oft kalt und schlecht gewürzt. Die Desserts komplett versüßt und ungünstig kombiniert. Das Gemüse / Obst stand wahrscheinlich einige Tage genauso wie die Brötchen. Wir waren eher froh wenn wir unterwegs waren und woanders essen konnten.


Sport & Unterhaltung

2.0

An den Abenden ein Animateur der als Alleinunterhalter die Shows jeden Abend organisierte. Die bestellten Gäste waren allerdings alles andere als eine Bereicherung für einen unterhaltsamen Abend. Auf aktuelle Musik am lauen Sommerabend wartete man vergebens. Stattdessen werden lieber unbekannte Lieder 3mal hintereinander abgespielt. Die Poolanlage schloss leider schon um 18 Uhr.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christina (19-25)

Juli 2017

Es gibt bessere Hotels

2.0/6

Das Hotel ist ca. 150m vom Strand entfernt und eignet sich ganz gut wenn man nicht viel Geld für eine Unterkunft ausgeben möchte. Das Personal ist sehr nett und Hilfsbereit, Wlan gibt es nur kostenfrei in der Bar und Lobby. Das Essen war zum Teil nicht durchgekocht und es gab fast jeden Tag das gleiche. Nachtisch war auch gar nicht abwechslungsreich. Animation fängt auch etwa um 21 uhr an und geht meist bis 12 Uhr Nachts, sodass es nicht wäre für jemanden der früh schlafen gehen will. Allgemein sind die Wände sehr dünn und man hat sogar den Fernseher des Nachbarn gehört und die anderen Gäste im Flur. Ich war schon 2 mal auf Mallorca in einem 3 Sterne Hotel und das Essen war sehr abwechslungsreich und immer lecker. Ich würde kein All Inklusive empfehlen, Frühstück reicht vollkommen aus. Dann lieber in Restaurants zu Abend essen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr gut und wenn man nicht viel Geld für das Hotel ausgeben möchte dann kann man es buchen. Es gibt überall kleine Stände wo man Ausflüge buchen kann. Die Bushaltestelle ist auch nur wenige Meter vom Hotel entfernt und man kann z.B. nach Can Picafort oder Alcudia für 1,55 Euro fahren. Eigentlich kommt man mit dem Ortbus fast überall auf Mallorca hin und das sehr günstig. Ein Mietwagen ist auch relativ günstig.


Zimmer

3.0

Zimmer wurden nicht jeden Tag gereinigt und die Betten,sowie Kissen sind total unbequem. Jeden Tag ist man mit Nackenschmerzen aufgewacht.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter des Hotels waren sehr freundlich und Hilfsbereit.


Gastronomie

2.0

Eher wie in einer Kantine. Dreckiges Geschirr wird ständig abgeräumt, sodass es sehr laut ist. Essen war so gut wie jeden Tag gleich, keine Abwechslung. Zum Teil waren die Nudeln oder Kartoffeln nicht durchgekocht.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jasmin (19-25)

Juli 2017

Sehr empfehlenswertes 3-Sterne Hotel. Super Lage!

6.0/6

Das Hotel Roc Continental Park ist in meinen Augen ein gutes 3 Sterne Hotel. Die Anlage ist sehr gepflegt und auch das Personal ist sehr bemüht. Die Getränkeauswahl beim All-Inclusive Angebot ist vollkommen ausreichend und auch das Essen ist abwechslungsreich und bietet eine große Auswahl.


Umgebung

6.0

Entfernung zum Strand ca. 150-200 Meter, je nachdem ob man beim Hauptausgang oder durch die Tür bei der Poolanlage raus geht. Lange Einkaufspromenade in unmittelbarer Nähe des Hotels (50m). Das Hotel liegt nicht direkt an der Hauptstraße, sondern in einer Seitenstraße und ist somit vor dem Lärm geschützt.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind etwas älter eingerichtet aber vollkommen in Ordnung. Jedes Zimmer verfügt über einen eigenen Balkon mit Tisch und Stühlen. Auch die Sauberkeit ließ keine Mängel vorweisen. Wir bekamen jeden Tag frische Handtücher und das Zimmer war komplett gewischt.


Service

6.0

Der größte Teil des Personals war sehr bemüht und freundlich. Bei Fragen wurde versucht uns zu helfen und wir bekamen viele hilfreiche Tipps. Großes Lob geht an den Kellner namens Yesid. Er hat uns jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht gezaubert und war immer freundlich und zuvorkommend. Somit wurde unser Urlaub noch 100 mal schöner, als er sowieso schon war.


Gastronomie

5.0

Die Auswahl der Getränke war sehr vielfältig und auch das Essen war abwechslungsreich. Das Buffet wechselte von Tag zu Tag und es war für jeden etwas dabei. Zusätzlich zum warmen Buffet gab es eine Ecke mit Dessert und Eis, sowie Salat und Obst. Im Speisesaal bekam man immer einen Platz und wenn eine Speise leer war, wurde so schell wie möglich für Nachschub gesorgt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer Lust auf Ausflüge und Action hat, ist in diesem Hotel genau richtig. Die Verkehrsanbindungen sind super zu Fuß erreichbar. Am Strand werden Ausflüge mit dem Boot zu verschiedene Ziele angeboten. Außerdem gibt es zahlreiche Stände, wo man ebenfalls Tagestouren buchen kann. Genauere Informationen bekommt man auch an der Rezeption im Hotel. Aber auch für Leute die einfach nur entspannen wollen ist dieses Hotel sehr zu empfehlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johann (26-30)

Juli 2017

Strandurlaub

4.0/6

Bei uns wie auch bei so vielen anderen gab es für die erste Nacht keine Zimmer, so daß man zwangsweise in ein anderes Hotel für eine Nacht ziehen musste. Ansonsten war es ein angenehmer Aufenthalt in einem guten 3 Sterne Hotel. Das Personal war freundlich und auch sehr bemüht. Es gab tolle, saubere Zimmer mit Meerblick. Das Essen war abwechslungsreich und lecker.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Zorica (51-55)

Juli 2017

44

6.0/6

Sehr gut ist wirklich super! Tolle Unterhaltungs ; Saubere Swimming Pool; Speisen und Getränke auch gut. Tolle Personal in viel verschiedene Sprachen. Animationen für Kinder und Jugendliche sowie auch für unsere älter Werde ich von ganzem Herzen weitere Empfehlungen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kevin (26-30)

Juli 2017

Ein absolut toller Urlaub!!!

5.0/6

Das Hotel ist zwar einige Jahre nicht renoviert worden, jedoch bietet es durchweg alles was man sich in einem Urlaub wünscht! Gute Klima, abwechslungsreiches Essen, Sauberkeit, Freundlichkeit, Ruhe und Service. Wir sind schon viel rum gekommen und waren überrascht nach den letzten Bewertungen wie toll es war! Absolut zu empfehlen!


Umgebung

5.0

Unweit vom Strand, Abends ein kleiner Markt in der Nachbarschaft. In der Nachbarschaft kriegt man alles was man braucht!


Zimmer

4.0

Top Klima! An der Rezeption anschalten lassen! Sie ist generell ausgeschaltet. Wie man es aus dem Süden kennt, eher einfache Zimmer, jedoch ausreichend Platz und gemütlich! Duschen brauche eine Erneuerung und Balkon ist recht klein. Alles durchaus verschmerzbar.


Service

6.0

Alle waren sehr freundlich und hilfsbereit, sahen sehr gepflegt aus und waren sehr ordentlich. Ein Großteil des Personals spricht spanisch und französisch. Deutsch und englisch führt jedoch auch zum Ziel! Wir haben während unseres Aufenthaltes keine negativen Ereignisse wahrgenommen.


Gastronomie

5.0

Ja es ist ein typisch spanisches Hotel, jedoch auf tollem Niveau! Gambas, Paella, verschiedene Brotsorten, verschiedenes Obst, täglich neue Variationen habe ich in dem Maße nicht erwartet. Einmal wurden die Nudeln nicht richtig abgeschüttet (kann passieren). Diese gingen dann direkt zurück. All in lässt nahezu keine Wünsche offen und lockt trotzdem keine "Sauf-Gruppen" an.


Sport & Unterhaltung

6.0

Zu jeder Tageszeit kriegt man Liegen und das im Juli, innerhalb der Ferien! Animation bestand aus Sport und Spaß, keine unnötigen Nervereien! Tolles Team! Am Strand lässt sich alles Buchen, was das Herz begehrt. Aktion, Ausflüge, Abenteuer!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pat (41-45)

Juli 2017

Toller Urlaub

5.0/6

Älteres Hotel (Ausstattung der Möbel), jedoch sehr sauber. Das Hotel besteht aus einem Hauptgebäude und einem Nebengebäude. Zum Strand sind es ca. 100 m. Sauberer, schöner Strand. Liegen und Schirme gegen eine Gebühr erhältlich. Kleine Geschäfte und Restaurants in der Nähe. Abend kleiner Markt vor Beginn des Strandes


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Im Appartement Holz-Einzellbetten sehr klein.


Service

Nicht bewertet

Sehr nett, immer hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Essen Ok. Auswahl vorhanden, somit findet man immer etwas nach dem eigenen Geschmack und wird satt.


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Holger (26-30)

Juni 2017

Schönes Hotel, verbesserungsbedüftiges Essen

4.0/6

Schöner Pool, schöner Strand, sehr freundliches Personal, sauber. Essensauswahl und Essensqualität verbesserungsbedüftig


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

Juni 2017

Gutes Hotel in sehr guter Lage an tollem Strand

5.0/6

Ein gutes Drei-Sterne-Hotel in sehr guter Lage an einem traumhaften Strand. Wir waren zufrieden mit dem Hotel und werden wiederkommen!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

nadine (31-35)

Juni 2017

Es waren 4 schöne Tage

4.0/6

Hotel ist sauber , super Lage, Topp Rezeption/Service, Frühstück ok, Abendessen geht nicht. Aber wer ein paar Tage ausspannen will ,kann das hier , Radverleih für Ausflüge usw... in der Nähe , essen muss man halt auswärts.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Essen hätte bestimmt geschmeckt, aber war leider immer kalt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matze (31-35)

Juni 2017

Sehr schöner Familienurlaub, ALLES TOP

5.0/6

Klassisches schönes 5stöckiges 3 Sterne Mallorca Familienhotel mit Nähe zum Strand und vielen Einkaufs und Gastronomie Möglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Hotelausstattung, Zimmer, Personal, Pools, Essen, Trinken im Großen und Ganzen sehr positiv.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nathalie (26-30)

Juni 2017

Schöner Urlaub an der platja de muro

5.0/6

Das Hotel ist sauber und liegt eine Querstraße vom Strand entfernt. Die Mitarbeiter sind allesamt sehr freundlich und zuvorkommend. Für einen Strandurlaub ist das Hotel bestens geeignet


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ca 300-400 Meter vom Strand entfernt. Der Strand ist wirklich wunderschön und einer der schönsten auf Mallorca. Man ist in ca 5 Minuten am Strand. Es befinden sich viele kleine Geschäfte (bspw. mind. 4-5 Supermärkte) in unmittelbarer Umgebung. Man kann abends gemütlich spazieren gehen und die Geschäfte erkunden.


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist schlicht eingerichtet mit einem Bett mit Nachtschränkchen, einem Kleiderschrank, Schreibtisch und 2 spiegeln. Es gibt einen Balkon. Da war ein Eckzimmer hatten war unser Balkon angenehm groß. Man konnte dort abends problemlos zu zweit sitzen, trotz der 2 gekauften Luftmatratzen. Der Kleiderschrank ist eher klein sodass nicht unsere gesamte Kleidung rein gepasst hat. Das Zimmer war immer sauber und ordentlich. In den Betten schläft man gut.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren durchweg freundlich und zuvorkommend und haben sich bemüht jeden Wunsch zu erfüllen.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war leider nicht mein Fall und eher dürftig. Es gab kein Vollkornbrot/gesundes Brot, wenig Obst und generell wenig gesundes. Dafür das typische englische Frühstück in Form von Speck, Spiegelei, Toast, Bohnen und Rührei. Das Abendessen hingegen hat uns super gefallen. Es gab jeden Abend wechselnde Speisen und auch ausreichend Salat und Gemüse, damit man sich nicht so einseitig ernährt. Außerdem geb es jeden Abend ein großes Dessertbuffet und eine eistheke mit 4 Sorten und auch Stre


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cat (26-30)

Juni 2017

Empfehlenswert, wenn man nicht anspruchsvoll ist

3.0/6

Das Personal war leider nicht so nett, das Essen war ok, jedoch oftmals nicht genug durchgekocht, ungesalzen und ohne Pfeffer. Das Zimmer hatte nur alte Möbel und wir fanden heraus, dass lediglich h ein Zimmer neu war. Pool und Außenanlage waren schön.


Umgebung

4.0

gegen die Lage kann ich nichts sagen. Es war nicht weit zum Strand, jedoch sah man diesen nicht. Um das Hotel herum gibt es Familienhäuser und die Gegend ist auch nachts ruhig zum schlafen. Wenn man abends schön essen gehen will oder einfach mal zum shoppen in der Nähe etwas sucht, so wird man leicht fündig.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Norman (46-50)

Juni 2017

Gerade noch 3 Sterne.

4.0/6

Ein in die Jahre gekommenes 3 Sterne Hotel...Preis -Leistung passt gerade noch. Beim Essen keine grossen Ansprüche stellen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

grauer Wolf (51-55)

Juni 2017

Mallorca Liebhaber

2.0/6

Renovierungsbedürftig Hotel, schlechtes Management (z. B. Manager spring bei der Essenausgabe rum und delegiert nicht die Aufgaben an das Küchenpersonal Wie Präsentation und Kontrolle der Temperatur und Gargrad)


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Renovierungsbedürftig aber sauber


Service

Nicht bewertet

Service ist mittelmäßig, aber freundliches bemühtes Personal


Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Eintönig und nicht fachgerecht, lieblos angerichtet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (41-45)

Juni 2017

Katastrophe, Essen unter aller Kanone, Schmutzig

1.0/6

Gebucht bei FTI: Anreise: Der Bus lässt uns mit unseren Koffern an der Hauptstrasse in 500m Entfernung raus. Ankunft: Freundliches Personal die Reze und der Eingangsbereich ist ok. Für Malle normal. Fahrstuhl hoch – absolutes Krankenhausfeeling! Es fehlen nur noch die rufenden Lautsprecher nach der Oberschwester. Zimmer: Hellhörig, die Türe schließt nicht richtig. Zimmer dreckig. Flummseln im Bad auf dem Boden, verändern sich im Laufe des Aufenthaltes nicht obwohl die Putzfrau täglich im Zimmer war. Der Duschvorhang geht mir auf den Sack. Nachdem die ganze Stange 3mal mit samt Vorhang runtergefallen ist, da sie irgendwie professorisch in die Wand gedübelt wurde, diese schon zerbröckelt und nicht mehr hält muss ich an der Rezeption Bescheid geben. Am Abend ist sie wieder irgendwie rangeklemmt. Bett eine Katastrope – Rückenschmerzen die nächsten Tage durch die durchgelegene Matratze – Bett zu Kurz, ich bin 1,92 aber trotzdem kein Übermensch. Ein Hinweis wie „Buchung nur bis 1,80m möglich“ wäre nett. Denn wer schläft gerne mit - über dem Bett hängenden Füßen – und so war es wirklich. Pool: Bei den Liegen sind viele Schrott, Teile fehlen etc. Der Pool ist ok könnte aber auch renoviert werden. Wasser war zu kalt, nicht beheizt. Die Sanitäranlage am Pool eine Katastrophe. Essen: Wie wir selber feststellen mussten, wurde das selbe Essen mehrfach – und die Betonung liegt auf Mehrfach (Hähnchen etc) verarbeitet. Wir haben nichts dagegen ein Essen, vom Mittag, am selben Abend in anderer Form serviert zu bekommen. Es gibt anderwo hungernde Menschen. Aber über Tage hinweg immer weiter verarbeitet? Die Eierspeisen, wenn man sie so nennen darf, waren absolut ungenießbar. Regelrecht eckelhaft. Irgendein Trockeneipulver oder so was ähnliches. Das servierte Riesenfleisch oder eher die Riesensehne (Kugel mit 40cm Durchmesser) konnte nicht gekaut werden. Die arme Kuh! Der Kaffee war eine Süffe – eckelhaftes Dreckwasser – entschuldigen Sie diese Ausdrucksweise aber es war so! Ungeniesbare Brühe. Fisch mit extrem viel Knoblauch – ein Zeichen für Frische. Der Dispenser mit den Eisgetränken immer verstopft, kaputte Getränkeautomaten etc. Das Bier ist gut – aber den ganzen Tag Bier trinken?? Ich bin kein Geizhals, deswegen haben wir uns täglich mehrfach den Kaffee an der Bar aus der Siebträgermaschine gegen Geld bestellt. Das verwunderliche waren dabei die täglich schwankenden Kaffeepreise. Da scheint sich das Personal nicht ganz einig mit den Preisen zu sein. Das Hotel hat Allinklusive Cocktails, das die nicht so toll sind ist ja ok. Aber wenn ich auf der „Bezahl“ Karte eine Pinacolada mit Ananas, Schirmchen und allen pipapo sehe dann will ich die auch so haben. Serviert wurde im Longdrinkglas ohne Deko eine Fertigmischung aus der Petflasche für viel Geld. Der Caipi war mit Minzsirup. Alles sehr traurig. Mir ging es nach dem 1. Abendessen so beschissen wie noch nie. Bauchkrämpfe, Schwitzen, Übelkeit. Und nein, ich war nicht den Mittag in der Sonne! Ich ekelte mich die nächsten Tage so sehr vor dem Essen, dass ich nur noch Salat und Brot gegessen habe. Und ich esse gerne Fisch und Fleisch. Kurzer Ausflug in die Drachenhöhle, eigentlich war Palma im Plan. Gesundheitlich hatte ich leider keine Chance. Personal: Sehr bemüht. Zu schade für dieses Hotel. Sehr freundlich. Wir sind keine Engländer die einen Gratisurlaub herausschlagen wollen! Dieser Urlaub war als schnell gebuchte Überraschung für meine Lebensgefährtin gedacht. Dazu hatte ich extra unsere 3 Kleinkinder bei der Oma untergebracht. Ich habe mich auch zu sehr auf die ausgesuchten Hotels verlassen und hätte doch, trotz kurzer Dauer genauer schauen sollen. Es war das schlimmste Hotel was wir erleben durften. Es gab einen Lebensabschnitt an dem ich mich als Hotelfachmann und Restaurantleiter unter anderem in renomierten Häusern auslebte. Glauben Sie mir wenn ich Ihnen sage, das Hotel muss renoviert und das Konzept überarbeitet werden, den wenig Geld für die kurze Zeit war es nicht. Das Essen ist fahrlässig!


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Elli (26-30)

Mai 2017

Naja

3.0/6

Das Hotel ist wirklich sehr alt und renovierungsbedürftig! Ein paar helle vorhänge und helle Bettwäsche hätten schon den ersten Eindruck positiver stimmen können. Wobei die Lobby mit Rezeption top aussieht. Beim essen bin ich wirklich nicht kritisch aber was da so serviert wird ist einfach nur schlecht. Fertig Rühreier die nach nichts schmecken, eklige Würstchen, harter komischer Bacon am Abend nicht besser, man muss sich halt mit dem Salatbufett satt essen, aber vorsicjtig bei der Paprika , die kann auch mal verdorben sein! Ich frag mich ob der Koch sein essen mal probiert hat.das schlimmste ist der Tee und Kaffee der nach Chlor schmeckt. Sehr hellhörige zimmer,und am Pool pumpt die Musik sehr laut mit einem 8 Monate alten Baby Katastrophe!!!! Es ist zwar nur ein 3 Sterne Hotel aber trotzdem sollre man sich bisschen Mühe geben! Der Strand und die Lage sind super


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Mai 2017

Hier machst du nichts verkehrt

4.0/6

Gutes 3 Sterne Hotel. 150 Meter bis zum Strand. Sauber, ausreichend große Zimmer. Essen gut und abwechslungsreich . Nettes und kompetentes Personal.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hanna (26-30)

Mai 2017

Super-Schnäppchen, dafür ok!

4.0/6

Etwas in die Jahre gekommen, für ein gutes Preis-Leistungsverhältnis spontan eine Woche verreist und dafür auf jeden Fall zu empfehlen. Wenn man guten Service sucht und gutes Essen erwartet, lieber nicht hierher kommen. Nähe zum Strand ist super, Sauberkeit auch. Alles in allem okay, aber es sollte dringend an der kulinarischen Seite gearbeitet werden. Wifi auch in den Zimmern kostenfrei zugänglich wäre auch nicht schlecht.


Umgebung

5.0

Nähe zum Strand, kleinen Geschäften etc. super. Nicht direkt an der großen Straße und dadurch nicht übermäßig laut. Wir hatten ein Zimmer nach hinten raus, pünktlich zu 0 Uhr kam das Müllauto, hat uns aber nicht weiter gestört. Freien Blick auf den Berg, das war toll!


Zimmer

4.0

Größe Ok, Sauberkeit gut, Klimaanlage funktionierte eher gar nicht, ab späten Nachmittag die pralle Sonne im Zimmer, aber für unsere Bedürfnisse - zum Schlafen - völlig in Ordnung. Spartanisch, eher veraltet ausgestattet aber man sieht, dass zumindest die Tapete mal gestrichen wurde ;-) Wasserdruck beim Duschen im 4. Stock eher dürftig.


Service

3.0

Service eher nicht vorhanden, aber bei einem 3-Sterne Hotel auch ok. Rezeption 24h besetzt, vielleicht etwas überdimensioniert?


Gastronomie

1.0

Wir haben Halbpension gebucht und uns auf ein halbwegs vernünftiges Essen gefreut, mit aber schon niedrigen Erwartungen. Um vorweg zu nehmen: wir sind keine 4 Sterne-Küche gewohnt, kochen sehr viel und sehr gerne selbst und lieben Frühstück mit Ei und Bacon. Das einzige was man bedenkenlos essen konnte beim Frühstück war eben dieser Bacon mit Spiegelei und Toast. Rührerei war instant, Käse und Wurst eine Sorte, Orangensaft ist Chemie... Atmosphäre beim Essen eher wie in einer Kantine. Man wurde


Sport & Unterhaltung

4.0

Können wir nichts zu sagen, da wir es nicht genutzt haben. Es gab aber Animation für Kinder, Poolanlage und Sportakitvitäten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Luisa (41-45)

September 2016

Toll gelegenes 3-Sterne-Hotel

5.0/6

Tolle Lage, Strand in wenigen Gehminuten zu erreichen, Straße dank Zebrastreifen gut zu überqueren. Unser Zimmer lag zum Pool, mit Meerblick, abends immer sehr laut durch das Animationsprogramm. Uns hat das allerdings nicht gestört. Die Zimmer zur Landseite sind wohl ruhiger.


Umgebung

6.0

Die Lage zum Strand ist prima. Eine Bushaltestelle ist in ca 3 Gehminuten zu erreichen, Shops und Lokale gibt es zahlreich in der Umgebung. Abends gab es am Strand einen kleinen Markt auf dem wir uns gerne umgesehen haben.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Eine so laute Kantine kannte ich noch nicht- im Speisesaal war es sehr laut und wir konnten nicht immer einen Platz im ruhigeren "Wintergarten" ergattern. Nicht immer gab es einen freien/ frisch eingedeckten Tisch und sauberes Besteck. Die Speisen waren für ein 3-Sterne-Hotel gut. Der Kaffee hat mir nicht geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Tagsüber gab es leider kein Kinderanimationsprogramm und keine der beiden Animateurinnen sprach deutsch. Die Minidisco abends hat meiner Tochter Spaß gemacht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gisela (51-55)

September 2016

etwas in die Jahre gekommen aber ansonsten super

5.0/6

Gutes Preis Leistungsverhältnis ,nettes Personal ,guter Service ,bei Fragen wurde einem immer sofort geholfen ,zwar etwas in die Jahre gekommen aber trotzdem prima


Umgebung

6.0

die Fahrt zum Hotel betrug ca. 1Std. , Strand in unmittelbaren nähe und sehr schön , mit dem Bus ( ca.10 min. ) fährt man nach Can Pikafort oder Alcudia ( 1,55€ pro. Per. ) ,beides wunderschön an zu schauen . Vom Hotel aus kann man Ausflüge buchen, lohnt sich und ist nicht teurer als draußen ,


Zimmer

3.0

Da gibt es leider einen Punkt Abzug ( für`s Zimmermädchen) ,Bad wurde 3 Tage hintereinander nicht geputzt, auch bei der Ankunft ließ das WC zu wünschen übrig :-( , schade das man sich darüber Beschwerden musste , wurde dann aber sofort erledigt.Zimmer sonst ok ,klein aber ausreichend ,man kann auch über den mini Balkon hinwegsehen ,da man bei der Hitze sowieso nicht rauf kann ,dafür gibt es ja den wunderschönen Strand ,und einen Pool. Leider gibt es in den Zimmern ( in dem wir waren ) kein Küh


Service

6.0

Da deutsch sprechendes Personal an der Rezeption war , konnten Fragen immer sofort beantwortet werden ,man stand uns mit Rat und Tat zu Verfügung und Probleme oder Beschwerden wurden sofort erledigt .


Gastronomie

6.0

wir hatten HP und waren damit voll und ganz zufrieden -------- Bewertungen wie------- " Einmal und nicht wieder! 3.0 Strand war das Highlight . essen sehr sehr einfach, stupide, nicht frisch, personal spricht fast nur spanisch, unprofessionell,------- Alter 51-55, Familie -----können wir überhaupt nicht nachvollziehen,das Essen war immer frisch und wurde bis zum letzten mom. aufgefüllt, für jeden war etwas da, das einem nicht immer alles schmeckt kommt überall vor ( auch zu Hause ) , aber es ga


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bodo (31-35)

September 2016

Für den Preis okay

4.0/6

Das Hotel war sauber, das Essen meistens gut. Lediglich das Frühstück war eher britisch geprägt. Auch die anderen Gäste waren im September eher britisch und älter. Die Mini Disko am Abend war für Kinder gut, allerdings waren es zu wenig Kinder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elisabeth (51-55)

September 2016

Awaralles okay weiter empfehlen

4.0/6

Das Hotelzimmer war sehr gut mit Bad jeden Tag war gereinigt gutes servis Handtücher täglich frisch


Umgebung


Zimmer


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hans (51-55)

September 2016

Typische Bettenburg

4.0/6

Das Hotel eine Bausünde der 70-80 er Jahre was man an vielen Stellen im Hause auch sieht , dennoch wurde hier und da einiges erneuert. Jetzt im Oktober soll wohl komplett renoviert werden. Man wird sehen...


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gaby und Roman (61-65)

September 2016

Preis/Leistung hervorragend,

5.0/6

hervorragende Strandlage, Preis/Leistungsverhältnis stimmt, super Service, freundliches und sehr bemühtes Personal.


Umgebung

5.0

Transfer ca.1 Std., Ausflugsziele oK.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Aki (66-70)

September 2016

Sauberes Hotel, sehr freundlicher Service. Sehr ru

3.0/6

Etwas älteres Hotel, das aber sehr sauber war uns ordentlich geführt wurde. Der Service und die freundlichkeit des Personals lässt keine Wünsche offen. Es gab jeden Abend eine Unterhaltungs Show, wo sogar betagte italienische Senioren einen geplegten Line Dance aufs Parkett legten, es war einfach genial. Nach einer längeren Unterhaltung mit der Hotelmanagerin steht das Hotel nächstes Jahr vor einer gewaltigen Renovierung, dann werde ich bestimmt wieder buchen, denn auch wegen des Städchens Alcudia, es ist eine traumhafte Bleibe und einem erlebnisreichen Marktgeschehen.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Da wir erst im September waren, war das Freizeitangebot nicht mehr so üppig.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Traudl (51-55)

September 2016

Günstiges Hotel in guter Lage zum Strand

4.0/6

Das Continental Park ist ein gutes Mittelklassehotel auf Mallorca. Es liegt etwas abseits der Hauptstraße und trotzdem sind es nur 5 Gehminuten zum Strand. Das AI Angebot war für uns ausreichend. Die Getränke sind sowohl an der Bar wie auch im Restaurant Selbstbedienung. Unser Zimmer war etwas klein aber sauber. Uns hat es gefallen und wir würden für diesen Preis (521 € für eine Woche AI Mitte September, Flug ab MUC) wieder hinfahren. Der Strand in Playa de Muro ist karibisch. Das Wasser glasklar. Die Miete für 2 Liegen inkl. Sonnenschirm und Safe beträgt tägl. 11,65 €. WLAN ist in der Lobby kostenlos.


Umgebung

4.0

Nähe zum Strand, zu den Geschäften und Restaurants, Autovermieter und Linienbus.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war etwas klein aber sauber. Das Bad ausreichend groß mit Seifen- und Shampoospender, kein Föhn. Der Zimmersafe kostet pro Tag 3 Euro plus 5 Euro Pfand für den Schlüssel. Der Balkon ist schon sehr klein geraten. Die Betten waren gut, da habe ich auf Mallorca schon anderes erlebt.


Service

4.0

Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich.


Gastronomie

4.0

Zum Frühstück, Mittagessen und Abendessen gibt es Buffet. Uns hat es immer geschmeckt. An der Bar kann man sich bis 18.30 Uhr an der Snackbar bedienen. Die Getränkequalität war sehr gut. Aber Essen und Trinken ist ja immer geschmackssache. Wir hätten uns gewünscht, dass im Restaurant auch beim Mittag- und Abendessen der Kaffeeautomat in Betrieb ist. Zu den leckeren Kuchen wäre ein Tasse Kaffee sehr schön gewesen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maria Hepting (51-55)

September 2016

weiter empfehlenswert!!!!

4.0/6

Die Lage ist gut, nicht weit vom Strand. Hotel ist super. Zimmer jeden Tag gereinigt, Essen immer frisch und viel auswahl. Personal hilfsbereit, sprechen mehr englisch, deutsch wenig.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Juergen (56-60)

September 2016

Gute Lage

4.9/6

Das Hotel liegt unweit vom Strand, ungefähr in der Mitte der Bucht von Puerto Alcudia. Die Ausstattung und Essensangebot ist in Ordnung, WLAN kostenlos in der Lobby, Getränke zum Essen inklusive (auch bei HP). Preis/Leistung ganz gut. War schon das 2. Mal im Hotel.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Enibas (31-35)

September 2016

Hotel stark renovierungsbedürftig - Lage top

4.0/6

Die Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Wer niedrige Ansprüche hat und für mallorquinische Verhältnisse einen günstigen Urlaub machen will, der ist hier genau richtig.


Umgebung

5.0

Die Lage haben wir als perfekt empfunden. Nicht direkt an der Hauptstraße, aber direkt dahinter und somit ist man in 3-5 Fußminuten am Strand. Kiosk, Autovermietung, Fahrradverleih, kleine Geschäfte, Restaurants und Burger King direkt vor der Tür sozusagen. Das Hotel befindet sich relativ in der Mitte von Playa de Muro, dass dass man sowohl nach rechts, als auch nach links spazieren kann. Eine Bushaltestelle befindet sich auf Höhe des Hotels direkt an der Hauptstrasse. Von hier aus ist man i


Zimmer

2.0

Die Zimmer waren ausreichend groß, aber das Mobiliar sehr in die Jahre gekommen. Alles funktional, aber optisch eben halt keine Augenweide. Am schlimmsten war für mich, als Nichtraucher, der Gestank im Zimmer. Alles roch nach Rauch. Habe bei der Rezeption nachgefragt, ob es Nichtraucherzimmer gibt, was aber verneint wurde. Mir wurde mitgeteilt, dass in allen Zimmern geraucht werden darf. Die Matratzen und Möbel stanken wirklich abartig. Wir haben nachts ein Handtuch übers Kopfkissen gelegt und a


Service

4.0

Bis auf eine Dame, waren alle Rezeptionisten sehr freundlich. Vereinzelt wird deutsch gesprochen und ansonsten kommt man mit englisch bestens weiter. Wir wurden sehr freundlich empfangen, bekamen dann allerdings mitgeteilt, dass das Hotel überbucht ist und wir für 1 Nacht in ein anderes Hotel müssen. Die Rezeptionistin hat die Situation durch ihre äußerst nette Art gerettet. Aber natürlich schon nervig den ersten Abend aus dem Koffer leben zu müssen und am nächsten Tag erst gegen die Mittagsze


Gastronomie

1.0

Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Uns persönlich hat es nicht geschmeckt. Das einzige, was man gut essen kann, ist das Fleisch, was abends frisch zubereitet wird. Alles andere ist Fertigfraß aus dem Eimer, was nur noch aufgewärmt wird. Offensichtlich ist zu wenig Küchenpersonal vorhanden, sodass das Personal schon morgens um 8 Uhr die Pommes für mittags frittiert hat. Schmeckt natürlich unterirdisch, wenn diese Pommes dann 5 Std. später nur noch mal erwärmt werden. Ganz furchtbar habe


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt 2 Animateure im Hotel. Die kümmern sich tagsüber wohl mit kleinen Spielchen um die Gäste, veranstalten abends ne kleine Kinder-Tanzrunde und kümmern sich anschließend um die Shows. Jeden Abend gibt es eine Show im Hotel. Mal kommen Tänzerinnen von außerhalb, mal findet nur ne Bingo-Runde durch die Animateurin statt. Die Tanzshows der externen Tänzerinnen haben mir ganz gut gefallen. Ist alles nix außergewöhnlich tolles, aber man kriegt den Abend so ganz gut rum. Was ich auch schön fan


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jens und Familie (46-50)

August 2016

Empfehlenswertes Hotel

5.0/6

Das Hotel macht einen sehr gepflegten Eindruck und liegt sehr Strandnah. Es herrscht eine freundliche Atmosphäre im gesamten Objekt. Das Hotel wird von vielen Nationen gebucht.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr zentral ,ob zum bummeln oder Strand


Zimmer

6.0

Gepflegte Zimmer und regelmäßiger Service.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal , diese waren immer höflich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Reichhaltiges Buffet, dieses wird ständig nachgefüllt. Es gibt für jeden Geschmack etwas. Uns haben die Themen Buffets sehr gut gefallen. Kennzeichnung der Speisen u.a. auch auf deutsch


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation wird im Hotel geboten, zu unserem Zeitpunkt leider nur auf Englisch ( zum Zeitpunkt viele engl. sprachige Gäste )


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylvia (36-40)

August 2016

Besser als erwartet

6.0/6

Wir hatten einen traumhaften Kurzurlaub an der Playa de Muro. Das Hotel liegt gleich in der Nähe einer der schönsten Strandabschnitte und ist ganz ideal für jedermann in dieser Preisklasse. Das Continental Park überzeugte uns, durch seine familiäre und freundliche Atmosphäre. Hier scheint das Personal in Sachen Kundenservice gut geschult zu sein. Das Essen ist weit besser als man in einem 3-Sterne All Inclusive-Haus erwarten kann, auch hier wurde mit viel Liebe zum Detail gearbeitet. Sollte das Hotel mal renoviert werden, kommen wir bestimmt recht bald wieder. Auch zu empfehlen sind die Apartements, die liegen in einem benachbarten und etwas neuerem Gebäude.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Blanka (51-55)

Juli 2016

Einmal und nicht wieder!

3.0/6

Strand war das Highlight . essen sehr sehr einfach, stupide, nicht frisch, personal spricht fast nur spanisch, unprofessionell


Umgebung


Zimmer

1.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rita (36-40)

Juli 2016

Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

6.0/6

Sehr aufmerksames Team und gut gefuehrt. Super auch mit Kindern, die sind hier gern gesehen. Zimmer sind auch ok.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Katrin (31-35)

Juni 2016

Gutes Mittelklasse Hotel

4.0/6

Sehr netter,hilfsreicher Empfang. Doppelzimmer zwar recht klein,etwas ältere Einrichtungen,ohne Kühlschrank im Zimmer und Klimaanlage funktionierte auch nur Vormittag und Abend. Matratze und Bett absolut in Ordnung,nicht durchgelegen. Badezimmer auch sauber. Frühstück und Abendessen in buffetform. Sehr viel Auswahl mit frischem Salat,Obst vorspeise und Nachspeise. Das Hotel hat eine tolle Lage. Restaurants, Autovermietung,Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Pool und Abend Programm nicht in Anspruch genommen. Traumhafter Strand in wenigen Min zu erreichen. Allgemein ist das Hotel etwas in die Jahre gekommen, würde es aber jederzeit wieder buchen. Tolles Preis/Leistungsverhältnis!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephanie (46-50)

Juni 2016

reines Familienhotel, ziemlich laut!

3.0/6

die 1. Nacht war Horror pur! Es juckte überall, als ich um 4:30 Uhr aufstand sah ich überall Bettwanzen. Ich schüttelte die Decke und das Kissen aus, es kamen immer mehr ruck zuck hervor. Das Problem wurde behoben, ich kam in ein Zimmer welches ok war An der Rezeption die Frau hat sich große Mühe gegeben. Essen ist sehr reichlich und eher gut. Schlecht: dauerhafte Beschallung (bei Meeres-Poolseite) des Animationsbereichs und der dröhnenden Lautsprecher. und als Entschädigung von Halbpansion auf all inclusive. Es ist ein reines Familienhotel. Als single wird man an einen Mini-Tisch verfrachtet. Habe nur eine Frau kennengelernt die dort auch allein war. Ständiges Kleinkindergeschreie beim Essen...furchtbar...


Umgebung

5.0

Lage zum Meer ist gut. Max. 5 Minuten Weg. Der Strand ist wunderschön, sehr lang und ganz klares Wasser.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

kathi (26-30)

Juni 2016

super Preisleistungsverhältnis

5.0/6

Ein gutes hotel, sauber und die Zimmer sind ausreichend groß. Mann muss nur über die Straße gehen und ist am Strand für badeurlaub ideal.Auch Bushaltestellen und Taxis in der Nähe. Essen bei HP nicht ganz so abwechslungsreich aber schmeckt und es gibt sogar eine kinderbuffet.Für den preis Vorstellung übertroffen.Würde wieder buchen Die


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pati&Co (26-30)

Mai 2016

Gerne wieder!

5.0/6

Sehr nettes Personal, Zimmer sauber und ausreichend, viele Holländer, überwiegend all inclusive Gäste, glutenfrei!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Doris (51-55)

April 2016

Preis/Leistung wirklich gut, Personal freundlich!

5.0/6

wir waren im April zum 2. Mal da, waren von der Sauberkeit begeistert; insgesamt war es im Haus recht ruhig, das Personal war durchweg ehr freundlich, am Buffet war jeden Tag etwas Leckers zu finden, allerdings muss man früh zum Essen kommen, damit noch reichlich von Allem vorhanden ist. Das haus verfügt über ein Radkeller was für uns ganz wichtig ist, auch die Zimmer sind nett mit mehr oder weniger schönem Ausblick. E ist ein 3 *** Hotel, was finanziell sehr attraktiv ist, somit kann man auch nicht die Leistungen von einem 4-5 Sterne-Hotel verlangen. Gerne kommen wir 2017 wieder!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reini (46-50)

September 2015

Super Strandurlaub im guten Mittelklassehotel

4.8/6

Gutes Mittelklassehaus in Strandnähe


Umgebung

4.0

Den superschönen Strand erreicht man in 5 Gehminuten, kleinere Läden liegen auf dem Weg, Bushaltestelle an der Hauptstraße und Taxistand gleich daneben. In ca. 15 Minuten ist man mit dem Bus in Alcudia Hafen und Alcudia Stadt. Ausflüge sowie Leihwagen direkt vor Ort zu buchen. Eher wenige Möglichkeiten zum Ausgehen, essen, feiern.


Zimmer

5.0

Das Appartment war ausreichend groß und mit allem ausgestattet. Betten als Schlafcouch, Bad sauber, großer Balkon, SAT TV mehrere dt. Programme, Klimaanlage regelbar, keine Minibar, Kühlschrank, Kitchenette ( wurde nicht von mir genutzt )


Service

5.0

Das Hotelpersonal ist sehr freundlich und hilfsbereit, spricht neben englisch auch deutsch. Das Appartment wurde zufriedenstellend gereinigt. Neben dem Kofferraum stehen den Gästen auch Duschen zur Verfügung, wenn man spät abreist.


Gastronomie

5.0

Restaurant ausreichend groß, sauber; reichhaltige,leckere Mahlzeiten, für jeden was dabei, Lunchpakete bei Bedarf, Servicepersonal freundlich und aufmerksam, Sonderwünsche werden rasch und unkompliziert erfüllt


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (36-40)

September 2015

Empfehlenswert

5.2/6

Das Preis-Leistungsverhältnis bei All Inklusive hat perfekt gepaßt. Schimmel an den Fugen im Badezimmer sollte nicht sein, störte aber uns nicht weiter. Das Essen war super und das Personal sehr freundlich. Einzig das Mineralwasser schmeckt nach Chlor. Der Strand war für uns in 3 Min. zu Fuß erreichbar, also super.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joerg (46-50)

August 2015

Neuer Betreiber sorgt für deutliche Steigerung

5.2/6

Das dritte Jahr hintereinander im selben Hotel! Die Qualität vom Essen und vom Service hat durch die Übernahme des Hotels im letzten Jahr durch ROC deutlich zugenommen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Sport & Freizeit
Strand
Ausblick
Pool
Ausblick
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Lobby
Zimmer
Pool
Zimmer
Pool
Ausblick
Lobby
Pool
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Pool
Zimmer
Restaurant
Pool
Pool
Außenansicht
Vom Hotel
Vom Zimmer
Da weiß man wo das Hotel ist
Hotel vom Nebenausgang gesehen
Bar
Strand in Richtung Alcudia
Strand in Richtung Alcudia
Strand
Traumhaftes Meer
Voller Strand
Hotel von der Hauptstraße aus
Safe unterm Sonnenschirm
Strand morgens noch leer
Sehr schöner Strand
Super Strand
WC sind kostenlos am Strand
Blick auf kostenpflichtigen Liegen
Doppelzimmer
Doppelzimmer
Balkon
Bad
Bad
Doppelzimmer
Obst aus der Dose gehört nicht an ein 3* Buffet
Blick Richtung Alcudia vom Balkon aus
Abendliche Tanzveranstaltung am Pool
Zum Frühstück gab es diese Wurst leider nie
Kleine Abwechslung am Abend an der Bar
Sieht schön aus, schmeckte aber leider gar nicht
Salatbuffet war ok
Abendbuffet
Abendbuffet
Resteverwertung zum Gala Dinner
Gänge zu den Zimmern
Blick vom Balkon aufs Meer
Blick Richtung Can Picafor
Gala Dinner
Eis am Abend
Eis am Abend
Eis am Abend
Der SB-Zapfbereich in der Bar
Eis am Abend
Poolarea
Sonnenaufgang am Morgen vom Balkon aus betrachtet
Sonnenaufgang am Morgen
Piscina
Panoramica
Playa cercana
Tenis
Vom Balkon in 5. Etage
Vom Balkon in 5. Etage
In Front zum Hotel
Wunderschöner Strand
Teppich vor dem Aufzug