Hotel Amaya Lake

Hotel Amaya Lake

Ort: Dambulla

88%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.0
Service
4.8
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Melissa (19-25)

März 2020

Tolles Hotel

6.0/6

Mitten am Stausee liegt das wunderschöne Amaya Resort. Tolle gepflegte Anlage, Zimmer (Superior) auch super. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

August 2019

vollkommen überlaufenes Hotel mit Renovierungsstau

3.0/6

Das Hotel liegt direkt an einem See, verfügt über zwei sehr schöne Pools und viele kleine Gebäude, die jeweils zwei Zimmer umfassen.


Umgebung

5.0

Sehr schöne Lage direkt an einem See. In der näheren Umgebung gibt es nichts, was man am Abend unternehmen könnte.


Zimmer

3.0

Renovierungsbedürftig und sehr hellhörig. Bett war groß und noch in Ordnung. Die Klimaanlage war hingegen laut und auch das Bad hat seine besten Zeiten schon einige Jahre hinter sich. Das Zimmer ist groß.


Service

4.0

Beim Service gibt es große Unterschiede. Sehr freundlicher Check-in und Check-out. Beim Essen war der Service hingegen nicht aufmerksam und ausgesprochen langsam.


Gastronomie

3.0

Die Qualität der Speisen war gut, die Auswahl in Ordnung. Es herrschte allerdings ein massives Gedränge am Buffet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Wochenende wurden einige Unterhaltungen angeboten, die allerdings nur von den Einheimischen angenommen worden sind. Schöne und gepflegte Pools.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Szymon (26-30)

Juli 2019

Fabelhafte Safari- Lodge!

6.0/6

Wir hatten das Glück, am Abend 2 Elefanten direkt am Hotel vorbeispazieren zu sehen. Geniale Lage auf einer Halbinsel mit Rundumblick zum See Man konnte Wasservögel, Elefanten, Kühe, Mungos, Fischer direkt vom Zimmer aus beobachten Das Personal was überaus höflich, freundlich und sehr zuvorkommend Leckeres Essen und riesige Portionen; auch wenn etwas teurer als woanders, eines der besten Lokale Sri Lankas auf unserer Reise und definitiv ein Lokal mit dem besten Blick Sehr lohnenswert wenn man nicht die Möglichkeit hat dort zu übernachten, wenigstens dort zu essen Leckeres und reichhaltiges Frühstück (Kontinental und Sri Lanka), für die Kinder wurden extra Pancakes gemacht, alles ganz frisch zubereitet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katrin (31-35)

März 2019

Tolles Hotel mit exzellentem Essen

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit netten großräumigen Bungalows, exzellentem Essen und tollem Pool inkl. Poolbar. Hotel liegt direkt am See, jedoch hatten wir keine Probleme mit Moskitos etc.


Umgebung

5.0

Direkt am Ufer des Kandalama-Stausees. Das Hotel liegt 9,5 km vom Höhlentempel von Dambulla, 10,5 km vom Zentrum von Dambulla. Die Fahrt vom Flughaben direkt zum Hotel betrug 4 Stunden.


Zimmer

6.0

Zimmer verfügen über einen Kühlschrank, Tee / Kaffeemaschine, Klimaanlage, WLAN-Internetzugang (sehr schnell), Safe, TV, Telefon, Fön und Bad. Zimmer sind sehr geräumig und gemütlich eingerichtet.


Service

4.0

Service ist ok - eher etwas gemütlicher, aber man ist ja im Urlaub.


Gastronomie

6.0

Exzellent zubereitete Speisen, gut gewürzt, teilweise ziemlich scharf. Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet - alles was das Herz begehrt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Bei uns gab es keine Animation, aber das stört nicht, da wir am späten Nachmittag bzw. abends eher Ruhe suchten. Das Pool ist schön groß und verfügt über eine tolle Poolbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Horst (56-60)

Februar 2019

Super Lage, direkt an einem See. Tolles Essen.

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel mit Doppelbungalows in einer weitläufigen grünen Anlage - super Ambiente. Das Essen in Buffetform ließ keine Wünsche offen, große Auswahl und vielfältige Speisen. Das Personal ist supernett und hilfsbereit. Das Hotel ist sehr zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Der Bungalow war mit allem ausgestattet, was man braucht. Die Betten waren sehr bequem.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Super Buffet zum Früstück und zum Abendessen. Sehr abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

September 2018

Eine Traumhafte Anlage schön am See gelegen

5.0/6

Eine traumhafte Hotelanlage mit tollem Garten und wunderschönem Pool. Die Bungalows sind zweckmässig und sehr gemütlich.


Umgebung

5.0

Wir haben hier 2 Nächte auf unserer Rundreise verbracht. Die Lage ist super da man schnell am Löwenfelsen ist, auch zu den Nationalparks ist es kein weiter Weg.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind schön, jedoch könnten sie etwas sauberer sein wobei mich das jetzt nicht grossartig gestört hat.


Service

4.0

Der Service war sehr gut, man wurde immer gleich bedient egal an welcher Bar man gerade war. Ich ziehe aber trotzdem 2 Sonnen ab, weil wir mit unserem Fahrer gerne an der Bar ein Bier getrunken hätten, er jedoch von dem Personal aufgefordert wurde die Bar zu verlassen. Der Fahrer sprach gut deutsch und hatte ein sehr gepflegtes äusseres, es gab keinen Grund ihn weg zuschicken.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr lecker das Bufett Abends sowie auch am morgen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben den SPA-Bereich für mehrere Massagen benutzt, diese waren wirklich toll. Zu den anderen Freizeitangeboten kann ich nichts sagen. in der Lobby ist auf jeden Fall ein Billiardtisch vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ben (26-30)

August 2018

Sehr schönes hotel

5.0/6

Hotel super gelegen am see. Nette garten und poolanlage. Unser bungalow war sehr groß und nett eingerichtet, leider von ein paar insekten besiedelt. Insgesamt sehr schönes hotel und gutes essen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Evelyn (51-55)

Juni 2018

Wunderschönes Hotel in Dambulla

6.0/6

Auf unserer Rundreise verbrachten wir im Amaya Lake zwei Nächte. Unserer Reisegruppe (21 Personen) wurde ein gratis upgrade auf Junior-Suites angeboten. Leider gab es bei unserem ersten angebotenen Zimmer Probleme (kein Strom und Feuchtigkeit - es war gerade Monsunzeit und wahrscheinlich wurde dieses Zimmer schon lange nicht mehr benützt, es war sehr muffig), da dies mit der Rezeption nicht gleich zu lösen war, kam die Rezeptions-Managerin persönlich mit einem Buggy zu unserem ersten Zimmer. Sie organisierte sehr rasch ein neues, wirklich tolles und extrem großes Zimmer mit Whirlpool und Blick in die tolle Gartenanlage. Die Bungalow-Anlage liegt in einem schönen und sehr gepflegten Garten mit viel Vogelgezwitscher an einem wunderschönen See - Natur pur. Unser Bungalow befand sich fast am Ende der Anlage und unser Weg bis zum Restaurant war ziemlich weit - deshalb riefen wir jedesmal bei der Rezeption an und ein Buggy holte uns kurz darauf ab. Da wir untertags ein straffes Programm hatten, bekamen wir von der Hotelanlage eigentlich auch nichts mit, gerade nur beim Weg zum Frühstück oder Abendessen. Das Abend- und Frühstücksbuffet hatte eine gute Auswahl. Allerdings wirkte die Restaurant-Atmosphäre nicht sehr gemütlich. Das Service war nicht so prompt, wie in den anderen Amaya Hotels, aber trotzdem freundlich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

wirklich sehr, sehr schön die De-luxe Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Romana (46-50)

April 2018

Top Service, schöne Lage, unglaubliche Tierwelt

6.0/6

Wunderschöne Anlage in traumhafter Umgebung. Der Service ist überall top, sehr Freundlich, alles wird möglich gemacht. Beim Weg durch die Anlage findet man seltene Vögel, Zebus, Riesen-Eichhörnchen und vieles mehr. Jeder Spaziergang ist ein kleines Abenteuer. Der Blick über den Stausee hat den Erholfaktor 10. Der Aufenthalt war unvergesslich:)


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

März 2018

Wunderbar, man möchte länger bleiben.

6.0/6

Traumhaft schöne Hotelanlage. Wunderbare Zimmer und sehr zugewandter Service. Das Restaurant lässt keine Wünsche offen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Sehr saubere geräumige Zimmer.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Idealer Ausgangspunkt für Dambulla und Sigirya


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ilse (66-70)

Februar 2018

Schön gelegenes gutes Hotel ideal für Besichtigung

5.0/6

Sehr schöne ruhige Lage, ideal für Besichtigungen im kulturellen Dreieck Sri Lankas, große schöne Zimmer, weitgehend sauber, gutes Restaurant, Service zT mangelhaft.


Umgebung

6.0

völlig ruhige Lage, ideal für Besichtigungen, aber weit weg von Speise- und Einkaufsmöglichkeiten.


Zimmer

5.0

Luxury Zimmer samt Badezimmer sehr groß und komfortabel, leider etwas abgewohnt. Gute Betten, gute Klimaanlage, Tee- und Kaffeezubereitung am Zimmer. Zimmersafe nicht richtig befestigt.


Service

4.0

freundlich, aber zT mangelhaft, Wünsche und Beschwerden wurden entgegengenommen, es wurde aber nichts unternommen.


Gastronomie

6.0

große Auswahl an lokalen wie europäischen Speisen, alles in ausreichender Menge sowohl bei Frühstück wie Abendessen.


Sport & Unterhaltung

5.0

schöne Pools, riesige Gartenanlage


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antje (51-55)

Januar 2018

Für eine Übernachtung in Ordnung...

3.0/6

Wir verbrachten hier eine Nacht während einer kurzen Sri Lanka Rundreise. Da wir sehr spät ankamen, sahen wir eigentlich alles mehr oder weniger nur im Dunklen. Wir waren in einem Bungalow untergebracht, der sehr weit vom Hauptgebäude entfernt lag.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Auf den ersten Blick wirkte das Doppelzimmer sehr gut. Auf den zweiten sah man dann doch , daß alles schon die etwas besseren Zeiten hinter sich hatte. Für eine Nacht war es okay; längere Zeit hätte ich in diesem Zimmer nicht verbringen mögen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Auch hier sah alles auf den ersten Blick ganz gut aus; es war aber viel zu laut und es ging sehr hektisch zu. Ich habe auch schon bessere Büffets gesehen; wir sind satt geworden. Das Frühstück am nächsten Morgen haben wir auf der Terrasse eingenommen. Die Bedienung war allerdings, genau wie am Vorabend, total überfordert. Es dauerte ewig, bis wir Kaffee bzw. Tee bekamen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Irene (56-60)

Februar 2017

Nur Deluxe sehr zu empfehlen

6.0/6

Wir hatten Luxury Room, die sehr zu empfehlen sind, da sie mit eigenem Pool und Restaurant einen eigenen Bereich bilden. Der Standartbereich ist nicht so zu empfehlen. Mittelmäßiges Buffet, Trubel und sehr gedrängt.


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Januar 2017

Bungalow-Anlage an einem schönen See

5.0/6

Auf unserer Rundreise verbrachten wir hier leider nur eine Nacht. Die Bungalow-Anlage liegt in einem schönen Garten mit vielen Vögeln an einem wunderschönen See - Natur pur. Der Bungalow war gut ausgestattet, nur unser Weg bis zum Restaurant war ziemlich weit. Man kann aber auch einen Shuttle bestellen und sich fahren lassen. Das Abend- und Früstücksbuffet hatten eine gute Auswahl. Allerdings wirkte die Restaurant-Atmosphäre nicht sehr gemütlich. Es ging sehr sehr hektisch und unruhig zu.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angelika (61-65)

Januar 2017

Gutes Hotel in der Nähe von Sehenswürdigkeiten

5.0/6

Das Hotel besteht aus Bungalows in einer riesigen, mit Bäumen bestandenen Gartenanlage. Das bedeutet lange Wege zur Rezeption. Man kann zwar einen Wagen bestellen, aber bis der da ist, ist man auch gelaufen. Das Hotel richtet häufig Hochzeiten aus, da kann es am Pool schon mal turbulent zugehen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinz (56-60)

Dezember 2016

Bungalow-Hotel am See

5.0/6

Hotel (Bungalows) in mitten einer riesigen Gartenanlage an einem wunderschönen See. Hier lohnt es sich, gegen 5h30 zum See zu gehen und dort auf einer Bank einsam den Sonnenaufgang zu genießen.


Umgebung

6.0

Wunderschön an einem See gelegen. Empfehlenswert ist hier der Sonnenaufgang direkt am See (ca. 6h00 morgens). Dann kann man in absoluter Ruhe hunderte Vögel bei der Nahrungssuche beobachten. Auch der Sonnenuntergang ist zu empfehlen. Dann ist man zwar meistens nicht mehr alleine, aber wir haben den Sonnenuntergang dann mit selbst mitgebrachtem Wein in dieser Idylle sehr genossen.


Zimmer

5.0

Bett und sonstige Einrichtungsgegenstände waren ordentlich. Lediglich im Bad musste man raten, wer denn vor dem Spiegel stand, da die Beleuchtung zwar funktionierte aber extrem spärlich war.


Service

4.0

Immer freundlich, aber extrem unaufmerksam, da im Buffet-Restaurant wohl nur Trainies eingesetzt werden. So durfte man auf den Tee auch gerne mal gefühlte 15 Minuten warten. Nachdem wir uns dann die Tassen genommen hatten und direkt zur Teeaufbereitungsstelle gegangen sind, ging es dann etwas zügigier.


Gastronomie

2.0

Einfallslos und schlecht gewürzt (Buffet). Jeden Tag gab es dasselbe Essen. Das Hotel verlangt für das Buffet 25 US$, die Reiseagenturen kalkulieren dies mit ca. 11 US$. Wenn man dann noch den Verdienst der Reiseagentur berücksichtigt entsprechen dann die ca. 7 US$ dem Gegenwert des Buffets.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

Dezember 2016

Hotel in schöner Lage für eine Nacht

4.0/6

Die Anlage am See ist sehr weitläufig, statt Zimmer wohnt man in Bungalows mit einer Sitzecke vorm Eingang. Am See gibt es Sitzgelegenheiten und der Sonnenaufgang/-untergang ist traumhaft. Der Pool ist groß, das Wellnessangebot sehr teuer, das Essen ohne Abwechslung.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt außerhalb, man ist weit ab von allem und muss darum auf die Gastronomie zurückgreifen. Die Lage am See ist traumhaft.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind gut und groß, aber die Beleuchtung im Bad ist kaum vorhanden. Im Bad gab es eine Badewanne und eine separate Dusche, die aber sehr eng ist.


Service

3.0

Der Check-in dauert ewig, auf den Kaffee oder Tee zum Frühstück wartet man lange, die Leute sind freundlich aber nicht unbedingt kompetent.


Gastronomie

1.0

Das Büffet ist zwar umfangreich, aber es gibt jeden Tag das gleiche, das Hotel hat i.d.R. nur Eintagsgäste. Das Restaurant liegt am Pool und die Getränkepreise sind sehr hoch.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Oktober 2016

Schönes Hotel inmitten der Natur

5.0/6

Wunderbar gelegen an einem Stausee erstreckt sich die weitläufige Hotelanlage. Unsere Zimmer waren am Ende der Anlage, weshalb der Weg zu Restaurant und Rezeption ziemlich lange aber schön zu laufen war. Es besteht aufgrund der Größe der Anlage die Möglichkeit sich von einem Golfcart chauffieren zu lassen. Die Zimmer sind sehr groß und haben fast schon Apartmentcharakter. Das überdachte Restaurant im Freien bietet eine angenehme Atmosphäre. Das abendliche Buffet hat mit Auswahl und Qualität überzeugt. Einziger Nachteil: An zwei Tagen mussten wir das Frühstück in einem sehr stark klimatisierten Raum - kein Vergleich zum Restaurant im Außenbereich – aufgrund angeblicher Fliegen im Freien zu uns nehmen. An einem Tag hatten wir vormittags und nachmittags Programm, so dass wir zwischenzeitlich im Hotel verweilen konnten. Hier waren wir am schönen Pool und konnten leckere Snacks zu uns nehmen.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vanessa (31-35)

Juni 2016

Traumhafte Natur in gutem 5 Sterne Hotel

6.0/6

Die tolle Landschaft und der wunderschöne Pool waren unsere Highlights! Der See mündet direkt in das Hotel und jeder einzelne Baum dort hat ein Steinschild mit Namen etc. Also sehr naturverbunden.


Umgebung

6.0

Die Umgebung ist einfach nur wunderschön...der See der direkt ins Hotel mündet, die Berge dahinter, die ganzen Pflanzen in der Hotelanlage. Natur pur. Der Pool umgeben von den schönen Bäumen ist wirklich idyllish. Zum Felsentempel ist es sehr nah, auch Geschäfte usw. 15Min mit dem Auto entfernt. Sigiriya ist etwas weiter weg. Mit privatem Fahrer gar kein Problem. Mit Tuk Tuk eher schwierig zu erreichen...


Zimmer

6.0

Wir bekamen ein Zimmerupgrade, von daher kann ich die normalen Zimmer nicht bewerten. Aber die Superior-Zimmer (Signature) waren einfach nur wunderschön!!!!!! Groß, hochwertig eingerichtet, das Badezimmer riesig, mit großer Wanne und toller Regendusche, ganz toll auch Shampoo, Duschgel, bubble bath und conditioner. Es gab täglich 1x Wasser umsonst. In Minibar war Platrz für Getränke. Klimaanlage funktionierte 1a. Das Bett ist riesig und die Decke ganz toll flauschig! leider aber eine durchgehend


Service

6.0

In dem a la Carte Restaurant war der Sevice wie schon gesagt fantastisch!!!! An der Lobby und auch im Restaurant könnte er besser sein. Zwar sind die Mitarbeiter stets bemüht, aber sprechen die meisten kein Englisch, auch an der Lobby war es nur holprig. Hat uns überrascht, da man überall sonst super klar kam mit Englisch in Sri Lanka. Das tolle Shampoo etc. wollte ich kaufen, mir wurde auch ein Preis genannt, danach hieß es ich könne es doch nicht kaufen...Ein Problem mit dem Roomservice wurde


Gastronomie

5.0

Es kommt darauf an, was ich bewerte: Zunächst Frühstück und Abendessen im Hauptrestaurant (Buffet) DIe Auswahl war nicht sehr groß, was aber daran gelegen haben könnte, dass das Hotel nach der Überschwemmung aufgrund von Absagen so gut wie leer war!!!! Ansonsten waren mir einige Dinge auch nicht genug gekühlt. Für ein 5* Hotel war das Essen nicht gut genug. Aber denke, die meisten werden trotzdem zufrieden sein mit dem Essen. Wir haben ab Abend 2 immer im a la carte Restaurant gegessen und da


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (41-45)

Februar 2016

Tolles Hotel aber nicht stadtnah.

5.8/6

Tolles Hotel. Die Zimmer sind Bungalows und sehr groß. Schön eingerichtet. Sauber. Leider gibt es kein Wifi auf dem Zimmer. Aber das wäre meckern auf hohem Niveau. Wir warn total zufrieden.


Umgebung

5.0

Die Lage ist gut... direkt am See. Der Ort ist aber 10 Km entfernt. Man ist in der Anlage und mal kurz in die Stadt ist ohne weiteres nicht möglich. Es ist aber nicht der schlechteste Ort zum verweilen.


Zimmer

6.0

Groß, schön und sauber... Kaffee kochen war möglich. Toilette und Bad groß und sauber. Es gab nix zu meckern.


Service

6.0

Sehr gut. Sehr zuvorkommend. Wir brauchten neue Stecker und kamen mit den Stecker nicht klar. Es kam jemand, der uns behilflich war. Das Beschwerdemanagement war toll. Wir waren sehr zufrieden.


Gastronomie

6.0

Das Abendessen war super. Das beste Essen, was wir auf der Rundreise hatten. Das Frühstück war toll. Der Service aufmerksam und unauffällig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool war super. Service am Poll und Bar hervorragend. Abends gab es Live Musik


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hermann (56-60)

Februar 2016

Schönes Hotel

5.0/6

Hinterer Teil des Hotels luxeriöser mit eigenen Pool und Restaurant. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge in der Umgebung


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Horst (61-65)

November 2015

Ein tolles Hotel

5.7/6

Es handelt sich um eine sehr große Hotelanlage mit vielen einzeln stehenden kleinen Häusern mit einem oder zwei Zimmern. Sie liegen verteilt in einem großen Garten – bei manchen Zimmern kann der Weg zum Restaurant oder zur Lobby sehr weit sein. Die Qualität der Zimmer ist top, sie sind sehr geräumig, das trifft auch auf das Badezimmer zu. Ein sehr schöner und großer Swimmingpool gehört ebenfalls zum Hotel. Das Hotel scheint sehr stark frequentiert, auch viele Bustouren bringen ihre Gäste hierher. Es gibt eine sehr gemütliche Bar und ein Restaurant, das genug Platz für alle Gäste hat. Das Buffet am Abend und am Morgen ist ausgezeichnet, es gibt weit mehr zur Auswahl als irgendein Mensch essen kann. Natürlich ist die Freundlichkeit aller Mitarbeiter typisch asiatisch, unfreundliche Menschen gibt es hier nicht! Jeder Kellner oder jeder Rezeptionist oder auch Gärtner begrüßt mit einem freundlichen Lächeln.


Umgebung


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annette (61-65)

September 2015

Super-Anlage

5.6/6

... NIX zu meckern ... sehr angenehmer Aufentalt, sehr angenehmes Personal, saubere ruhige Anlage, saubere Bungalows, zufrieden mit dem Essen, was will man mehr nach anstrengenden Tagesausflügen???


Umgebung

6.0

...ok, wenn mann nach dem anstrengenden Flug morgens um 6 noch 5 Stunden zum Hotel fahren muss, ist das nicht so angenehm. Aber so haben wir gleich unsere beiden Begleiter für die nächsten Tagekennengelernt ...und wir hatten es uns ja so rausgesucht. Die Beiden haben uns auch bis Abends in" Ruhe gelassen" um uns dann in ein uriges kleines "Lokal" (?) zum Abendessen zu entführen. Für unsere Planung war Dambulla der günstigste Ausgangspunkt und für die Zustände der Straßen können die Hotels ni


Zimmer

5.0

Die kleinen Bungalows sind wie schon hier so oft beschrieben und absolut empfehlenswert.


Service

6.0

Ich kann nur für unseren Bungalow sprechen, aber der Roomboy war spitze. Saubere, ordentliche und liebevolle tägliche Reinigung. Beschwerden? Gab es keine!


Gastronomie

5.0

Auch hier gab's nix zu meckern. In beiden Restaurants alles ok. Darüber ist auch schon Alles gesagt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sybille (41-45)

Mai 2015

Schönes Hotel

6.0/6

die ersten drei Nächte unserer Rundreise waren wir in diesem Hotel. Für die Ausflüge rund um Dambulla liegt es super. Mitten im nirgendwo. Landschaftlich sehr schön. Es ist eine schöne Anlage, alles ist offen. Die Zimmer (Bungalos) sind groß und gemütlich eingerichtet. Das Personal ist freundlich, aufmerksam und versucht alles möglich zu machen. Egal ob Frühstück oder Abendessen, riesige Auswahl und richtig lecker. Der Blick vom "Speiseraum" ist super schön, direkt auf den See und alles offen . Der Pool ist von der Größe ok mit Poolbar. Ich habe mich in diesem Hotel wohl gefühlt.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

März 2015

Tolles Rundreisehotel mit viel Flair

5.0/6

Sehr schönes Rundreisehotel mit viel Flair. Service und Essen 1A. Tolle Bungalows mit Superausstattung. Die Gartenanlage ist einzigartig.


Umgebung


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nicole (51-55)

Januar 2015

Sehr empfehlenswertes Rundreisehotel

5.4/6

Im Rahmen einer Rundreise waren wir für 2 Nächte in diesem Hotel. Man wohnt in Chalets die über das recht große Areal am See verteilt sind. Die Chalets sind groß, komfortabel, sauber und landestypisch eingrichtet. Uns wurden zur Begrüßung, zur Nacht und zum Abschied, wunderschöne Grüße aus Palmenblättern und Blumen auf das Bett gezaubert, eine tolle Geste. Der Pool ist groß, schön angelegt, inmitten befindet sich eine Bar. Als wir dort waren war allerdings nicht viel los, Ruhe pur. Am Abend im Restaurant ist schon mehr los, wenn die Reisegruppen von ihren Ausflügen zurück sind. Wir haben jedesmal auf der Terrasse vor dem Open Air Restaurant gesessen, da ist der Pegel der Chinesischen Reisegruppen nicht so zu hören. Das Buffet war o.k und für jeden etwas dabei. Warum allerdings die Nebenkosten auch für Getränke höher sind als im Amaya Hills Hotel erschließt sich mir nicht. Auf jeden Fall, eine sehr schöne Location wenn man unterwegs auf Sri Lanka ist und nicht weit vom sehr sehenswerten Dambulla-Tempel.


Umgebung


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (51-55)

Dezember 2014

Schöne Hotelanlage am Dambulla-Lake

4.9/6

Sehr schöne Hotelanlage mit vielen Zimmern/Häuschen verstreut in einer weitläufigen Parkanlage direkt am See - großes gut gepflegtes Pool - nettes Ambiente durch offene Bauweise des Restaurants und der Bar/Lounge


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadja (46-50)

Oktober 2014

Tolles Hotel für Rundreise und Ausflugsmöglichkeit

5.7/6

Sehr schönes Hotel, total ruhig gelegen, schön grosser Pool mit Poo-Bar, tolles Spa-Angebot, Gastronomie der Hammer und das Personal sehr freundlich. Das Zimmer (kleines Häuschen) ist mit allem was man braucht eingerichtet und hat viel Platz.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Wilfried (56-60)

Oktober 2014

Gelungenes Ambiente und sehr freundliches Personal

5.8/6

In reizvoller Landschaft gelegenes Hotel, sehr gepflegte Anlagen. Die Zimmer werden liebevoll hergerichtet und sorgfältig sauber gehalten. Das Personal ist durchweg freundlich und zuvorkommend. Wir haben während unserer Rundreise 3 Nächte im Hotel Amaya Lake verbracht und uns sehr wohl gefühlt.


Umgebung


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Arthur (36-40)

März 2014

Traumhaftes Hotel direkt am See

5.3/6

Wir haben dieses Hotel für 3 Nächte im Rahemen einer Rundreise gebucht. Alles Tip Top - vom Check inn check out Sehr freundliches und schnelles Personal. Immer Hilfsbereit. Tolle Zimmer, wir hatten einen Doppelhausbungalow, der im Garten eingebetet war. Das Zimmer war sehr geschmackvoll und modern eingerichtet. Das Essen war sehr lecker, vor allem gab es nicht nur internationale Küche, sondern ein Extrabuffet mit singalesischer Küche und sehr gutem Curry. Auch hier war das Personal freundlich und schnell. Traumhaft ist die Lage des Hotels. Wie der Name schon sagt nicht weit vom See entfernt. Ein Spaziergang lohnt auf jeden Fall.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reinhard (46-50)

März 2014

Tolles Rundreisehotel

5.6/6

Warten für 2 Nächte im Zuge einer Rundreise in diesem absoluten Spitzenhotel. Haben es nach einem anstrengenden Tag sehr genossen am Pool noch ein wenig zu relaxen, Abendessen und Frühstück sehr gut. Nach dem Abendessen noch in die tolle Bar auf einen Absacker und der Tag war perfekt


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (41-45)

März 2014

Ruheoase mit Bungalows am See im Cultural Triangle

5.5/6

Das Hotel liegt mitten im Cultural Triangle am Kandelama Lake. Es eignet sich als Ausgangspunkt für die Besichtigung von Dambulla, Anuradhapura, Sigiriya und Polonaruwa. Die Zimmer bestehen fast ausschließlich aus Bungalows, die sich sanft und unauffällig in der weitläufigen Gartenanlage verteilen. WiFi wird - wegen der Weitläufigkeit des Geländes nachvollziehbar - nur im zentralen Bereich von Lobby und Restaurant angeboten. Wir hatten das Hotel bereits kurz nach seiner Eröffnung 1998 besucht als es noch Culture Club hieß. Zwischenzeitlich wurde es mindestens einmal renoviert.


Umgebung

6.0

Zum Flughafen Colombo dauert es je nach Verkehr und Fahrtstil 4 bis 6 Stunden. Die Sehenswürdigkeiten des Cultural Triangle sind vom Hotel aus alle gut erreichbar (z.B. Tagesausflug nach Mihintale und Anuradhapura einerseits oder Tagesausflug nach Polonaruwa und Sigiriya andererseits). In unmittelbarer Nähe liegen die Felsentempel von Dambulla, Sigiriya sowie Habarana (Elefantensafari, Elefantenreiten). Das Hotel liegt etwas abgelegen am Kandelama Lake, was eine Anreise mit öffentlichen Verkehrs


Zimmer

5.0

Die Zimmer bestehen überwiegend aus Bungalows. Wir haben uns die Suite geleistet, die etwa die Größe zweier Bungalows und einen Privatpool sowie ein besonders großes Badezimmer hat. Die übrigen Bungalows sind etwas kleiner, dürften für zwei Personen aber immer noch gut ausreichen. Badezimmer und a/c der Suite sowie Betten und Sauberkeit waren absolut einwandfrei. Der Außenbereich (Holzunterschalung) könnte aber mal wieder einen Anstrich vertragen.


Service

6.0

Englischkenntnisse werden empfohlen. Versteht das Personal Englisch nicht, wird ein Vertreter des "mittleren Managements" hinzugerufen. Das Personal ist - selbst für sri lankische Verhältnisse - ausgesprochen freundlich. Das gilt ganz besonders für den "Vogelmann", der mit seinem beeindruckenden Bart und seiner kleinen Peitsche dafür sorgt, dass die Vögel in der Restauranthalle am Pool nicht das Frühstücksbuffet entern; wer in trifft bestelle ihm bitte schöne Grüße von Noah. Die Zimmerreinigung


Gastronomie

5.0

Das Hotel verfügt nur über ein Restaurant, das "al fresco" in einer luftigen Halle am Pool untergebracht ist. Das vermeidet die mancherorts in Sri Lanka anzutreffende Kantinenatmosphäre. Sauberkeit und Hygiene sind einwandfrei. Die Küche besteht aus einem Mix aus singhalesisch und international. Das Buffet hatte in den drei Tagen unseres Aufenthalts ausreichend Variationen um nicht langweilig zu werden. Qualität und Geschmack sind gut und entsprechen den Erwartungen an ein Hotel dieser Kategorie


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel ist nichts für Urlauber, die Sport und Action suchen. Wer sich nach einem Tagesausflug im Cultural Triangle am Pool ausruhen will, ist hier indes genau richtig. Soweit ersichtlich - von uns aber nicht genutzt - bietet das Hotel Yogakurse, Ayurveda und Bootstouren auf dem Kandelama Lake an. Der Pool ist einfach, passt aber zu Garten und Architektur und bezaubert vor allen Dingen im frühen Morgenlicht. Liegestühle und Sonnenschirme sind in Ordnung und in ausreichender Zahl vorhanden. Im


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Judith (56-60)

Januar 2014

Nette Anlage mit vielen Mängeln

3.3/6

Für einen kurzen Aufenthalt ist das Haus o.k. Wir waren drei Nächte dort, das reicht. Die Außenanlage ist sehr hübsch und der nahegelegene See ebenfalls. Die Liegen und Handtücher am Pool sind schon sehr abgenutzt und auch die Bungalows könnten eine Renovierung gebrauchen. Es gibt im Zimmer keinen Stauraum. Schubladen sind nich vorhanden und im Kleiderschrank gibt es keine Möglichkeit etwas aufzuhängen, da in der Mitte ein Brett angebracht ist. Es wird nicht viel gegen Insekten im Zimmer getan. Ich habe mir dort einige Spinnenbisse zugezogen, die auch nach meiner Rückkehr noch ärztlich behandelt werden müssen. Auch die Zimmerreinigung findet nur oberflächlich statt. Im Speisesaal ist es immer sehr voll und laut, da die Reisegruppen alle zur gleichen Zeit essen. Das Angebot der Speisen ist jeden Tag gleich. Die Qualität nicht sehr hoch und das Personal schlecht ausgebildet. Das Hotel wurde durch den Reiseveranstalter gebucht, wir persönlich würden es nicht noch einmal wählen.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

April 2013

Hotel Amaya Lake

5.0/6

wunderschön in die Landschaft eingebettete Anlage, viele Möglichkeiten der Naturbeobachtung viele Sehenswürdigkeiten Inder nahen Umgebung,tageweise Überfüllung des Restaurants durch Reisegruppen,dann kommt Kantinenfeeling auf


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

MARION (56-60)

Februar 2013

Weitläufige Anlage

3.6/6

Sehr schöne weitläufige Anlage. Unser Bungalow war zweckmäßig und landestypisch eingerichtet. Leider war unsere Sitzauflage und Hocker sehr fleckig. Das Bad mit Eckwanne, begehbarer Dusche und WC optisch nett, doch etwas muffelig. Wenig Pflegemittel und sehr verbrauchte Handtüchern. Alles etwas in die Jahre gekommen. Daher eher ein 3* Hotel. Das Essen war sehr vielfältig und ausgezeichnet. Für 2-3 Nächte gut geeignet.


Umgebung

2.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuel (26-30)

Februar 2013

Top Hotel

5.6/6

Sehr schönes weitläufiges Hotel. Überaus freundlich. Für Rundreisen als stop oder zum entspannen bestens zu empfehlen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janine (31-35)

Februar 2013

Idyllisches Hotel für Rundreise

5.3/6

Die Zimmer sind auf viele Bungalows weiträumig verteilt. Wir hatten ein großes, modernes Zimmer mit einem super Bad, allerdings auch einen weiten Weg zur Rezeption/Pool/Restaurant. Der Hotelgarten gleicht einem Park. Der große Pool ist besonders hervorzuheben. Einziger Kritikpunkt ist die durch große Reisegruppen bedingte Lautstärke beim Abendessen. Die Atmosphäre glich einer Kantine.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Januar 2013

Rundreisehotel am See mit schönem Garten

5.3/6

Das Hotel hat 90 Bungalows. Beim Ankommen wird man mit Trommeln willkommen geheißen. Der Hauptteil des Hotels ist in die Rezeption, darunter die Bar und darunter das Restaurant aufgeteilt. Diesen Stufenaufbau fanden wir sehr schön. Das Restaurant liegt offen zum See, sehr naturnah mit Blick auf Vögel, Eichhörnchen und Eidechsen. Alles wirkte sehr sauber und ordentlich. Wir hatten HP gebucht. Gästestruktur ist international, weil es als Rundreisenhotel genutzt wird. Die Bungalows sind in dem riesigen Garten verteilt, der Weg in den zentralen Bereich kann schon ein paar Minuten dauern.


Umgebung

6.0

Lage perfekt um die Sehenswürdigkeiten wie Sigiriya, Dambulla, Polonnaruwa und den N.P. Minneriya zu besichtigen. Auf dem Hinweg von der Küste weg haben wir das Elefantenwaisenhaus besucht, auf dem Rückweg den botanischen Garten in Kandy. Wer Kandy genauer sehen will, sollte dort auf jeden Fall eine Übernachtung einplanen, weil die Entfernungen zwar nicht so weit sind, aber die Straßen eng und vielbefahren von Tuk Tuks, Bussen und LKWs sind, so dauert eine 80 km Fahrt gleich mal 2,5 Std. Wir


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr groß mit Sitzecke, schönem Bett und auch ordentlichem Bad ausgestattet. Leider hat es zu unserer Zeit stark geregnet und wahrscheinlich dadurch haben die Zimmer sehr schlimm gemuffelt, auch bei Bekannten im anderen Zimmer. Man konnte es deshalb nicht genießen, weil man sich dadurch einfach nicht wohl fühlte. Auch die Wege zum Restaurant sind schon sehr weit, obwohl der Garten sehr schön und gepflegt ist und man immer was zu sehen bekommt.


Service

6.0

Service sehr gut, in der Bar, im Restaurant, Zimmerreinigung, alle nett und alles ordentlich. Internet durften wir im Büro der Rezeption benutzen, Preis war sehr günstig.


Gastronomie

5.0

Das Essen morgens und abends wurde als Buffet angerichtet. Dieses war wunderschön dekoriert, sehr, sehr schmackhaft und vielseitig. Besonders abends haben wir das Essen sehr genossen. Einen Punkt Abzug gibts nur dafür, dass wir 2 x aus dem schönen offenen Restaurant ausquartiert wurden und im dunklen Konferenzsaal essen mussten, weil im Restaurant eine Hochzeit stattfand. Die Vorhänge wurden extra zugezogen, damit man nicht zum offenen Restaurant runter schauen konnte. Diesen Speisesaal fande


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool mit Schirmen und Liegen vorhanden. Nach einem anstrengenden Rundreisetag sehr schön zum Entspannen. Ayurvedazentrum ist auch vorhanden, haben wir aber nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Benjamin (26-30)

Januar 2013

Wunderschönes Wellness Resort direkt am See.

5.3/6

Wunderschönes Ajuveda oder Wellness Hotel direkt am See gelegen. Die kleinen Bungalows bestehen aus riesigen Zimmer, ausgestattet mit der neuesten Technik. Sehr schön eingerichtet, mit frischem Obstteller und frischen Blüten auf den Betten. Riesiger Balkon mit Sitzgelegenheiten. Absolutes Highlight war die freistehende Wellness Whirlpool Badewanne im Bad und die riesenroße Regenwalddusche. Auch die Pflegeprodukte waren von sehr guter Qualität. Die Zimmer sind ausgestattet mit fernsteuerbarer Klimaanlage, neuem großen Flatscreen Fernseher mit internationalem Programm und Save. Ebenso gab es ein separates Ankleidezimmer. Das abendliche Buffet ist sehr schmackhaft und vielfältig. Es gibt viele lokale Spezialitäten aber auch internationale cuisine. Allgemein ist das Essen in diesem Hotel immer empfehlenswert und wird immer vor Ort frisch zubereitet. TOP Score von mir für dieses Hotel !!!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Rico (26-30)

Dezember 2012

Tolles Hotel, tolle Lage

5.2/6

Wir waren im Rahmen einer Rundreise für zwei Nächte im Amaya Lake untergebracht. Die großzügig und sehr gepflegte parkähnliche Hotelanlage liegt an dem künstlich angelegten See. Die zahlreichen Zimmer sind in Einzelbungalows untergebracht und waren für unseren Geschmack sehr ansprechend eingerichtet. Besonders zur erwähnen ist die außerordentlich liebevolle Blumendekoration auf dem Bett. Die Gästestruktur: Gemischt, alle Nationalitäten, vorwiegend Paare.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an einem großen Stausee. Besonders in den Morgen- und Abendstunden kann man die zaubervolle Landschaft genießen. Nach Dambulla, Sigiriya und Polonnaruwa sind es nur wenige Minuten per TukTuk – das Hotel ist daher idealer Ausgangspunkt für Rundreisende. Direkt um das Hotel gibt es hingegen nur wenig zu erkunden.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen großzügig und modern eingerichteten Bungalow. Ausstattung und Optik auf 4-Sterne-Niveau. Das Bad verfügte über Badewanne und Dusche, war für unser Empfinden aber eine Spur zu dunkel.


Service

5.0

Das Personal war jederzeit freundlich und zuvorkommend, die Zimmerreinigung war tadellos. Es wird Englisch gesprochen.


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen wurden als Buffet angeboten. Präsentation und Auswahl war sehr ansprechend – besonders das direkte Zubereiten einzelner Spesen hat uns sehr gefallen. Wer möchte kann auch landestypische Gerichte probieren! Übrigens: Am Abend gab es einen landestypischen Fötenspieler – sehr romantisch. Achtung: Open-Air-Restaurant, Mückenschutz nicht vergessen!


Sport & Unterhaltung

5.0

Die großzügige Hotelanlage verfügt über einen schönen Pool. Die Aussicht auf den See ist dabei ein besonderes Highlight.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Februar 2012

Herrliche Anlage, Erholung pur..

4.7/6

Die sehr weitlaüfige Anlagen mit Ihren knapp 100 Bungalows liegt an dem künstlich angelegten See in der Nähe von Danbulla. Die Anlage ist insgesamt sehr sauber. Die Gästestruktur ist von den Nationalitäten und Alter her sehr gemischt. Frühstücks und Abendbuffet waren includiert.


Umgebung

5.0

Das man im See nicht Baden kann möchte ich hier ausdrücklich betonen. Macht aber nix, es gibt einen großen Pool. Die Fauna auf dem gelände wird ständig gepflegt, man kommt sich mitten in der Natur vor. In die Stadt Danbulla sind es 15 Minuten mit dem Tuk Tuk.


Zimmer

4.0

Die Zimmer im Bungalowstil sind sehr geräumig, wenn auch hier die Einrichtung schon deutliche Gebrauchsspuren zeigt. Die Armaturen im Bad hätte man gut als Antiquität bei Ebay verkaufen können. Aber, es war alles sauber.


Service

3.0

Das englischsprechende Personal war stets freundlich aber sehr unorganisiert. So kam es vor, das man am Abend schonmal 20 Minuten auf ein eisgekühltes Bier warten musste. Zimmerreinigung erfolgte jeden Tag. Leider wurde die Sache mit dem wiederverwenden der Handtücher nicht gelebt. Es gab jeden Tag frische.


Gastronomie

6.0

Ein Hauptrestaurant und zwei Bars. Die Speisen am Buffet waren sowohl morgens als auch abends sehr schmackhaft. Ebenso war alles sehr sauber. Die Auswahl der Speisen beim Abendessen reichte über landestypisch (extrem lecker) bis hin zu Pasta, die an einem Abend frisch für jeden Gast zubereitet wurde. Und die Nachspeisen, ein Knaller.........Leider hier auch, wie halt bei Buffetrestaurants üblich, zum Startschuß knubbelte sich alles am Buffet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein großer Pool, viel Natur und die üblichen Angebote bezüglich Massage und ähnlichem. Da bleiben keine Wünsche offen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kalina (36-40)

Juli 2011

Gemütliches Hotel wunderschön gelegen

5.9/6

Wir waren in diesem Hotel während unserer Sri Lanka-Rundreise und es war nach den vielen Eindrücken und Sightseeing-Touren sehr erholsam. Sehr schön ist der zu zwei Seiten offene Speisesaal. Großzügige Außenanlage mit ganz süßen Streifenhörnchen, die durch die Gegend hoppeln. Angebotsvielfalt und Essensqualität waren wirklich sehr gut. Das Zimmer war sehr groß und schön aufgeteilt mit eigener Sitzecke. Auch vor dem Zimmer konnte man gut sitzen.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (46-50)

Mai 2011

Natur pur

5.0/6

Wir verbrachten 3 Nächte im Hotel Amaya Lake und waren sehr zufrieden. Es ist eine wundervolle grosse Anlage. Natur zum geniessen. Gerade nach einer anstrengenden Anreise weiss man die Ruhe der Anlage zu schätzen. Viele Mitarbeiter, die die tolle Anlage rundum sauber halten. Wir hatten einen grossen Bungalow, alles sauber, nur das Bad war etwas abgewohnt aber sonst alles ok. Abends immer nette Blümchen auf dem Bett. Das Essen war sehr schmackhaft und abwechslungsreich. Das Personal überaus freundlich und alle schenkten einem immer wieder ein nettes Lächeln. Wir fühlten uns sehr wohl und würden zu jederzeit wieder im Amaya Lake übernachten.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lars (36-40)

April 2011

Schöne Naturanlage am See

5.2/6

Eine super Anlage am See in Art und Form eines Dorfes. Es gibt dort Bungalows die fast alle ausgebucht sind. Es sind dort immer Leute am putzen und fegen und versuchen alles sauber zu halten. Man kann sich am See hinsetzen oder an der Bar gemütlich einen Drink zu sich nehmen. Halbpension ist dort Standard ( RundreiseHotel ) und es gibt dort verschiedene Nationen von jung bis alt.


Umgebung

4.0

Dadurch das es eine Naturanlage ist gibt es wenig zu sehen, ausser Natur pur.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind richtig schön und gross. Ein grosses Bett, eine Couch in der Fernsehecke und ein grosses Bad mit Eckbadewanne und Dusche. Der Zimmerservice klappt super und man hat Abends immer eine kleine Überraschung auf dem Bett. Die Bungalows sind im top Zustand.


Service

6.0

Die Angestellten sind super freundlich und lächeln den ganzen Tag. Der Service und die Zimmerreinigung sind fantastisch. Lustig ist der Wäschedienst der mit dem Ochsenkarren erfolgt.


Gastronomie

4.0

Es gab dort eine Bar und ein Restaurant. Das Frühstücksbufett ist lecker und es gibt eigentlich alles was man morgens braucht und das Abendbufett ist landestypisch (scharf) .


Sport & Unterhaltung

5.0

Da man den ganzen Tag unterwegs ist kann man eigentlich nur den Pool abends nutzen. Aber das ist echt super und richtig angenehm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

März 2011

Hmmmmmmm

5.0/6

Die Bungalowanlage des Amaya Lake befindet sich in einem weitläufigen Park ,direkt am Kandalamawera gelegen . Es sind so um die 100 Bungalows, wobei momentan nur die normalen standard Bungalows zu mieten sind, da die besseren Ecologdes und Clublogdes komplet neu gebaut werden. D.h. wenn sich euer Bungalow, wie unserer, direkt neben der Baustelle befindet, habt ihr Blick auf eine Lärmschutzwand aus Wellblech, um den Baulärm etwas zu dämpfen und von 8.00-17.00 wird dort gewerkelt, wo bei sich die Lärmbelästigung mangels nicht vorhandenem schwerem Baugerät in grenzen hält. Die Anlage ist sehr gepflegt. Es sind den ganzen Tag ein dutzend Gärtner damit beschäftigt, die sehr grosse Parkanlage in Ordnung zu halten. Die Gästestruktur war 3/4 Gruppenrundreise-Touristen und 1/4 Alleinreisende. Von den Rundreisegruppen etwa 2/3 Franzosen 1/6 Deutsche und 1/6 Briten. Die Wege im Hotel sind im Dunkeln nur wenig beleuchtet. Wer also Nachtblind ist, sollte eine Taschenlampe mitnehmen und für Gehbehinderte durch die uneben geplasterten Wege nicht zu empfehlen. Da als wir da waren es eigentlich jeden Abend einen kleinen Schauer gab, empfiehlt sich der Griff zu dem in jedem Bungalow vorhandenen Regenschirm. Sie waren zwar meistens kurz, aber wie in den Trophen üblich doch ab und an sehr heftig.


Umgebung

6.0

für Fussgänger am A... der Heide. Für Rundreise und motorisierte Gäste mitten drinne . Dambulla und Sigiriya mit dem Wagen in 20 min zu erreichen. Polonnaruwa in 1 std und Anuradhapura und Kandy in 1 1/2 Std mit dem Wagen gut zu erreichen. Wir hatten das Hotel über DERtours gebucht und da gab es das Hotel nur in Verbindung mit einem Mietwagen mit Fahrer, was sehr schön ist, den so sieht man auch tatsächlich nur das, was einem selbst interessiert und bekommt keinen einheits gruppenreisen Hetztpla


Zimmer

4.0

der Bungalow gefiel mir im grossen und ganzen sehr gut und hat eine Grösse von etwa 40 qm. Sind also ausreichend gross mit Sitztecke und Fernseher im unteren Eingangsbereich. DeutscheWelle gibt es nicht, aber dafür BBC und andere Sender. Safe, Wasserkocher, Telefon, gefüllte Minibar sind vorhanden. Die Zimmer sind in einem sauberen Zustand. Wenn mann nicht gerade in den Ecken sucht, was aber auch an der nicht mehr ganz neuen Anlage liegen kann. Die Betten sind bretthart, was wörtlich genommen we


Service

5.0

der check in verlief sehr entspannt mit Willkommentee und feuchten Tüchern. Das Personal ist wie eigentlich überall in Sri Lanka zuvorkommend und undaufdringlich. Die Zimmerreinigung ist in ordnung. Bei Ankunft ein "Willkommen" aus Blüten auf dem Bett und nach dem Abendessen ein "good night". Der Technickservice ist bei Problemen schnell. Im Zimmer lies sich die Klimanalage nicht einstellen, wurde jedoch innerhalb einer Std. von einem Haustechniker behoben.


Gastronomie

5.0

Morgens ab 6.30 lecker Frühstücksbuffet und Abends ab 19.30 gibt es ein sehr abwechslungreiches und grosses Abendbuffet, an dem eigentlich jeder etwas finden kann. Von diversen Currys über intercontinental ist alles vorhanden. Mittags gibt ein Currybuffet oder alacarte. Das Ambiente des Restaurant ist britscher Kolonialstil. Gross, hohe Decken und zu den Seiten offen. Im Gegensatz zu ägyptischen 5 Sterne Hotels, ist hier Montesumas Rache ein Fremdwort. Egal ob Salate oder Eiscreme.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist ausreichend gross und gepflegt mit übergehenden Schwimm- und Nichtschwimmerbereich. Animation ist nicht vorhanden, da tagsüber fast niemand in der Hotelanlage ist. Die Bewohner trudeln meistens erst gegen nachmittag mal mehr mal weniger erschöpft ein. Tennisplätze sind vorhanden und in einem guten Zustand; allerdings ist das Spiel bei den den Temparaturen nach 7.00 Morgens nur etwas für die ganz unerschrockenen. Liegen mit Sonnenschirmen gibt es nur am Pool und das Baden im See ist


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Januar 2011

In schöner Landschaft, perfektes Rundreisehotel

5.9/6

Wir waren für eine Nacht im Amaya Lake. War vor 8 Jahren schon mal da. Hotel in einer wunderschönen Landschaft, Bungalows überall verteilt, wir hatten ein Deluxebungalow, anscheinend neu, sehr sauber und gross, mit allem was dazugehört. Badezimmer auch neu gemacht mit viel Glas, wunderschön. Am Boden stand als wir ankamen mit Blättern geschrieben: Welcome! Personal wie immer in Sri Lanka mit sehr viel Herz. Dieses Hotel ist auf jeden Fall zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nina (31-35)

November 2010

Rundreisehotel der besonderen Art

4.9/6

Für eine Rundreise haben wir zwei Nächte im Amaya Lake verbracht. Das Hotel liegt nicht sehr zentral, weswegen es außerhalb der Hotelanlage fußläufig nicht viel zu sehen oder besuchen gibt. Ausflüge zum Sigeriya-Felsen oder nach Dambulla sind von hier aus mit Fahrzeugen gut möglich. Die Zimmer selbst befinden sich in einzelnen Bungalows in der weitläufigen Anlage. Der Weg zu den Bungalows ist nachts nur spärlich beleuchtet und aus grob gehauenen Steinen. Unser Reiseleiter hatte uns daher bereits vorher empfohlen, eine Taschenlampe mit zum Essen zu nehmen, um den Rückweg gut zu überstehen. Damit ist das kein Problem. Der Pool liegt unterhalb des Hauptgebäudes und ist sehr gepflegt. Obwohl wir spät angekommen sind und noch schwimmen gingen, wurde die Poolbar nach Schließung noch mal für uns geöffnet, damit wir dort noch einen Cocktail genießen konnten. Die Anlage verfügt, genauso wie das Amaya Hills, über ein Ayurvedic-Center. Wir haben es nicht getestet, aber Mitreisende haben die Anwendungen dort weiterempfohlen. Der Speiseraum ist auf einer offenen, überdachten Terrasse untergebracht. Leider war das Hotel zu unserem Aufenthalt überbucht, sodass sogar einzelne Gäste in andere Hotels verlegt wurden (wir nicht). Dadurch herrschte großer Andrang beim Buffet, das sehr vielseitig war. Das Personal war entsprechend sehr ausgelastet und daher gelegentlich etwas unaufmerksam (das ist hier allerdings Klagen auf hohem Niveau!). In den Bungalows braucht man unbedingt Moskito-Stecker. Da unserer fehlte (konnte offenbar der Zimmerbewohner vor uns auch zu Hause gut brauchen .....) genügte ein Anruf bei der Rezeption und schon wurde uns ein neuer gebracht. Das Badezimmer war im Übrigen das beste Zimmer auf unserer ganzen Rundreise: Dusche, Eckbadewanne.. es war an alles gedacht.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Monika (41-45)

November 2010

Viel Natur aber etwas abgelegen

5.1/6

Wir haben die ersten 3 Nächte unserer Rundreise hier verbracht. Das Hotel liegt an einem See umgeben von einem riesigen Garten. Wunderschön. Bungalows übers ganze Gelände verteilt, zum Teil lange Fusswege. Taschenlampe empfehlenswert. Superleckeres Essen und alles sehr sauber. Die Bungalows ebenfalls sauber und geschmackvoll eingerichtet. Wer Natur und Ruhe liebt ist hier gut aufgehoben. Aber das Hotel ist sehr abgelegen. Gibt keine Shops oder andere Restaurants in der nähe. Das Hotel wird vor allem von Rundreisegruppen gebucht. Kaum Einzelreisende.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Alexandra (36-40)

Oktober 2010

Alles ok

4.7/6

Wir waren im Rahmen unserer Rundreise für 3 Nächte in dem Hotel. Das Hotel liegt weitab an einem wunderschönen See inmitten einer riesigen Parkanlage. Die Zimmer sind sauber und geräumig, jeden Tag gibt es frische Handtücher und bei 3 Nächten Aufenthalt wurde auch einmal die Bettwäsche gewechselt. Im Zimmer gibt es eine Minibar, safe, TV, Wasserkocher. Jeden Tag gibt es 2x500ml Wasser gratis. Das Buffet ist goss und lecker. Der Pool ist gross und schön. Ich denke, dass das Hotel überwiegend von Durchreisenden wie uns genutzt wird, da ständig wechselnde Reisegruppen da waren. Es gibt jeden Abend Unterhaltungsprogramm.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Yvonne & Alex (31-35)

Oktober 2010

Wow, tolle Atmosphäre!

5.8/6

Tolles Hotel mit toller Landschaft am See. Weitläufige Hotellandschaft mit vielen gemütlichen Bungalows- sehr ruhig und erholsam! Viele Wege durch die Anlage, wo man viele Streifenhörnchen und Warane beobachten kann! Nettes Personal und gutes Essen! Toll, kann man nur weiterempfehlen! Ich finde es hat mehr mehr als 78% Weiterempfehlungsrate verdient!!!


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
2. Restaurant mit Pool in der Anlage
Lobby
2. Pool
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Lobby
Zimmer
Lobby mit Blick auf Pool
Schlafzimmer
Bad
Bad
Bad
Eingangsbereich
Gebäude mit zwie Zimmern
Schöner Pool
Im Garten
Eingangsbereich
Lobby
Gemütliche Bar
Riesiger Garten
Blick auf den See
Blick auf den See
Schöne Dekoration
Blick auf den See
Am Abend
Blick auf den See
...traumhaft ...
... so süüüß ...
...
...vor uns der Pool, hinter uns der
... Auge um Auge ...
... immer frisch ... ein Blüten-Mandala ...
... da kommt was auf uns zu ...
... ganz lieb, unaufdringlich und ruhig ...
...
... Animationsdrink an der Poolbar ...
... unser Roomboy hat sich mal wieder selbst übert
... einfach nur schön, Blick vom Garten zum See ..
... der Morgennebel verzieht sich ...
Kleine Sitzecke im unteren Teil des Bungalows
Bett
Bad
Bad
Bad
Bad
Weg zu den Bungalows
Weg zu den Bungalows
Blick auf den Pool
Blick auf den Pool mit Poolbar
Blick auf den Pool mit Poolbar
Rund um den Pool
Speiseraum
Blick auf den See
Blick in die Anlage
Blick auf den See
Bick in die Anlage
Zweiter Pool
Zweiter Pool
2. Pool
Bar beim zweiten Pool
Outdoor swimming pool
Breakfast by the garden
Exterior gardens
International Resturant
Fine dining
Lake and garden view
Bird watching and boat rides
Exterior view of the restaurant by nightfall
Pool
Blick zum See
Blick auf den Pool
Open-Air Lobby
Morgenstimmung am See
Swimming Pool
Food
Conference Facilities
Swimming Pool
Swimming Pool
Outdoor Dining
Outdoor activities
Outdoor activities
Swimming pool view
Ayurveda Spa Treatments
Superior Suite
Superior Suite
Superior Suite
Superior Suite