Amari Vogue Krabi

Amari Vogue Krabi

Ort: Tup Kaek

83%
4.8 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.6
Service
6.0
Umgebung
4.2
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Peter (61-65)

Dezember 2019

Wunderschönes, aber hochpreisiges Hotel

6.0/6

Traumhafte Lage an einer wunderschönen Bucht mit den typischen Felsen. Obwohl das Hotel recht viele Zimmer hat, hat es eher Boutique-Charakter. Das Frühstück auf der Terrasse mit schönem Meerblick ist eher ein Brunch. Das Personal ist super freundlich und aufmerksam. Am Strand gibt es ein paar Restaurants. Besonders das letzte in südlicher Richtung ist sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Wir hatten ein Meerblickzimmer im 4.Stock mit schönem Meerblick.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sonja (66-70)

Dezember 2019

Fast ein Boutique-Hotel in schöner Lage

6.0/6

Das Hotel ist an einem Hang im Thai-Stil gebaut, man muss aber viele Stufen laufen um an den Strand oder zu den Restaurants zu kommen. Der Strand mit den Felsformationen ist sehr eindrucksvoll und absolut sauber und ruhig. Das Frühstücksbuffet ist eher ein Brunch, der Service war hervorragend. Am Strand sind einige Restaurants und ein Getränkeverkauf.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michi (51-55)

Dezember 2019

Weihnachten unter Palmen

6.0/6

Das Hotel liegt wunderschön, allerdings wird im Moment neben dem Hotel ein weiteres gebaut und damit ist es evt. In Zukunft nicht mehr so ruhig.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Da waren wir etwas enttäuscht da das Hotel wegen Renovierung mehrere Monate geschlossen war. Die Zimmer wurden leider nicht auf den neuesten Stand gebracht aber sie sind gross und alles ist in gutem Zustand.


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist mega freundlich. Die Wartezeiten in den Restaurants sind teilweise lange; es war aber eine Verbesserung spürbar. Das Hotel hat kurz vor unserem Aufenthalt wieder eröffnet und die Teams mussten sich noch einspielen.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen ist hervorragend in Bezug auf Geschmack, Qualität und optischer Präsentation. Ich habe noch nie so gut in einem Hotel gegessen! Kompliment!


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr schön aber leider nicht sehr viel Platz!


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susen (19-25)

Dezember 2019

Fantastischer Aufenthalt in traumhafter Lage

6.0/6

Traumhafte, ruhige Lage direkt am Strand. Sehr schöner und authentischer Thai-Stil in den Zimmern, leckeres Essen sowohl zum Frühstück als auch zum Abendessen und spätestens, wenn man den Sonnenuntergang von Marco's Bar aus anschaut, ist man im Urlaub angekommen.


Umgebung

6.0

Ao Nang oder Krabi Stadt sind nicht in unmittelbarer Nähe, dessen ist man sich ja aber bei Buchung bewusst. Die Lage eignet sich perfekt zum Entspannen.


Zimmer

6.0

Zimmer haben alles, was man braucht, besonders die neuen Bäder sind top. Toller Balkon in den Deluxe Zimmern.


Service

6.0

Sehr zuvorkommender und aufmerksamer Service.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia & Markus (26-30)

März 2019

Altbacken, Abgewohnt....

1.0/6

Das Hotel war ein Reinfall. Bad Vollkatastrophe und entspricht nicht den beworbenen Bildern. Pools sind aus sehr scharfen, rauen Steinen gebaut, sobald man irgendwo die Poolwand berührt ist der Bikini/Badehose ruiniert. Die im Pool integrierten Liegen aus Stein sind daher auch nicht benutzbar. Optisch machen die Pools zwar was her, aber das wars dann auch. Restaurant sehr hochpreisig, z.B. günstigste Pizza im italienischen Restaurant ca. 11 Euro, thailändisches Essen auch in etwa das 3-fache vom "regulären" Preis. Gleich verhält es sich mit den Getränken, z.b. kleines Chang Bier 140 Baht + 7% Steuer + 10% Service Pauschale. Es gibt eine Happy Hour, bei dieser sind die Getränke um 50% reduziert.


Umgebung

2.0

Irgendwo im nirgendwo Quallen am Strand


Zimmer

1.0

Altbacken, abgewohnt. Bad wie aus den 80er Jahren, Duschkopf kaputt, Schimmel in der Dusche, Fliesen schmutzig. Dieses Bad entspricht in keinster Weise den beworbenen Bildern.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Sehr hochpreisig


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Steven (19-25)

März 2019

Kleines und feines Hotel!

4.0/6

Wir waren im Rahmen unserer Süd-Thailand Rundreise für 5 Nächte im Amari Vogue, um von dort aus Krabi zu erkunden. Es handelt sich hierbei um ein schönes und vor allem kleines Hotel, das jedoch etwas abseits gelegen ist (Tubkaak Beach). Wir waren insgesamt mit dem Hotel zufrieden und können es weiterempfehlen, jedoch gibt es da den ein oder anderen Punkt, der uns von einem erneuten Besuch eher abhält. Der Aufbau des Hotels hat etwas Besonderes mit den abgestuften Pools. Eben jene (Treppen-)Stufen sind jedoch ab und an doch recht herausfordernd, insbesondere wenn man grad am Pool/Strand angekommen ist und dann feststellt, dass man etwas vergessen hat. Auch wirkt es insbesondere am Pool etwas "gequetscht", d.h. dass man quasi keinen Platz zum Nachbarn hat und damit auch nur bedingt die Liege am Pool verschieben kann, um aus der Sonne zu flüchten.


Umgebung

3.0

Für Leute, die absolute Ruhe suchen und fernab jeglicher Aktivitäten sein möchten, ist dieses Hotel wirklich perfekt. Es befindet sich entlang dem Tubkaak Beach an (noch) letzter Stelle, wobei gesagt werden muss, dass dort rechts vom Hotel ein weiteres Hotel entsteht. Uns wurde 2 Monate vor Antritt der Reise mitgeteilt, dass die Bauarbeiten bis Ende März (und damit zum Ende unseres Aufenthalts) abgeschlossen sein sollten, allerdings würde ich das anzweifeln. Sah eher danach aus, als würde sich d


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Standard Zimmer gebucht und waren grundsätzlich zufrieden. Es war groß, bot viel Stauraum, hatte einen Safe und auch das Bad gefiel uns mit der hellen Marmoroptik sehr. Die recht dunklen Töne im Schlafzimmer aufgrund der dunklen Holzverkleidung waren dagegen nicht unsers. Aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache! Hervorzuheben ist, dass alle Zimmer eine Ausrichtung zum Pool haben, was das Hotel in Summe einzigartig erscheinen lässt.


Service

6.0

Der Service war hervorragend. Die Angestellten im Lotus Restaurant waren stets freundlich und zuvorkommend. Die Rezeption hatte immer ein offenes Ohr bei Fragen und war ebenfalls sehr freundlich. Auch die Reinigung des Zimmers war super und wir erhielten auf Nachfrage kostenlos ein Bügeleisen mit Bügelbrett, um unsere zerknitterten Sachen wieder auf Vordermann zu bringen!


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war gut. Es gab eine ganze Menge Auswahl, von Suppen über Gekochtes/Gebratenes hin zu Klassikern wie Brot und Aufschnitt. Gefallen hat mir besonders, dass es Erdnussbutter gab, die sehr gut geschmeckt hat und die wir sonst in keinem anderen Hotel in Thailand bekommen haben. Dafür war der Aufschnitt enttäuschend. Die Restaurants haben wir aufgrund der hohen Preise nicht genutzt. Empfehlenswerter ist es, am anderen Ende des Strands das Thai-Restaurant aufzusuchen, wo man für die Hä


Sport & Unterhaltung

3.0

Haben wir nicht wahrgenommen, da auch sehr teuer im Vergleich zum anderen Hotels bzw. zu Ständen außerhalb des Hotels.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Januar 2019

Perfekter Thailand Urlaub

6.0/6

Wir haben uns viel mit den hotels beschäftigt. Hier passt es. Sehr ruhiges Hotel. Schöner Strand. Wenig Leute. Und die Aussicht. Wir konnten uns nicht satt sehen an diesen Felsen vor uns. Traumhaft schön


Umgebung

6.0

unbedingt auf den berg im Nationalpark gehen. Festes Schuhwerk. Krasser Wald (wie bei Harry Potter) 2 Stunden Aufstieg und dann WOW.


Zimmer

6.0

Groß Sauber und klasse betten


Service

6.0

Perfekt. Ist halt Thailand


Gastronomie

6.0

Super Frühstück. Thairestaurant klasse. Der Italianer (die Thais lieben die italiänische Küche !!) am Stand war auch ok. Mittags lecker kleine karte Thai foot. Sind mittags immer den Strand runter ca. 600 m. da waren 2 restaurants. Lecker und günstig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Jeden tag Massage am Strand bei diversen Möglichkeiten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Dezember 2018

Ruhiges Strandhotel vor einmaliger Kulisse

5.0/6

Wunderschönes ruhiges Strandhotel. Das Frühstück ist reichhaltig jedoch wenig abwechslungsreich. Ein nature trail ist direkt vor der Tür.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Stand up paddling Angebot, Ausflüge zu den Inseln


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dominic (36-40)

Dezember 2018

Sehr schönes Strandresort

5.0/6

Sehr schöne in die Natur eingebettete Hotelanlage direkt am Strand mit mehreren kleinen Pools. Zweimal Happy Hour in der Strand Bar von 17-18 Uhr und 22-23 Uhr.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matt (56-60)

Mai 2018

Schönes Hotel mit traumhaftem Ausblick

6.0/6

Sehr gutes Hotel mit eigenem Strand und einzelnen luxuriösen Bungalows. Traumhafter Blick auf das Meer. Service am Strand.


Umgebung

5.0

Direkt am Meer mit toller Aussicht.


Zimmer

6.0

Im Bungalow viel Platz und gute Ausstattung.


Service

6.0

Angenehm zurückhaltend.


Gastronomie

5.0

Gutes Thai Buffet aber auch Italienisches Restaurant.


Sport & Unterhaltung

4.0

Bootsausflüge


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rainer (66-70)

März 2018

Wunderschöne Anlage mit ausgezeichnetem Service

5.0/6

Super schön angelegtes und eingerichtetes Hotel mit einem ausgezeichnetem Service. Sehr schöne Zimmer. Wer allerdings einen Traumstrand erwartet wird etwas enttäuscht sein(sehr trüb und bei "Ebbe"extrem flach und man muss zum schwimmen schon ca.400m laufen.


Umgebung

5.0

Lage direkt am Strand ist sehr gut ,und es geht sehr ruhig zu.Noch ist es das letzte Hotel vor dem Nationalpark,aber es wir ein neues Hotel in der Nachbarschaft gebaut(zur Zeit manchmal störender Baulärm - wurde im Vorfeld der Buchung nicht mitgeteilt und ist bei der Preiskategorie schon ein erheblicher Nachteil) Strand ist kein "Traumstrand",da gibt es in Thailand wesentlich bessere,aber durch die Ruhe und die tolle Poollandschaft des Hotels,wird die mehr als wettgemacht. Abgeschieden,aber dar


Zimmer

6.0

Sehr schön eingerichtete Zimmer mit riesigem Bett,tollem Bad und sehr gepflegt.(hatten Standard)


Service

6.0

Ein wirklich ausgezeichneter Service mit vielen liebevollen Kleinigkeiten; einer der besten mit in Thailand und er wirkt nicht aufgesetzt oder künstlich. Personal immer freundlich und liebevoll einfach perfekt!


Gastronomie

5.0

Frühstück war von der Zubereitung und der Präsentation und der Auswahl sehr gut. Die schöne Umgebung und das tolle Restaurant haben das Frühstück zu einem kleinen Erlebnis werden lassen


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

März 2018

Sehr schönes, überschaubares Hotel

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel, dass übersichtlich an Gästen und sehr gut in den Hang und in Terrassen angelegt ist. Ob man von der Lobby nach unten zum Strand oder vom Strand nach oben zu den Zimmern geht, hat man nie das Gefühl in einem Hotel zu sein.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Februar 2018

Wunderschöne Anlage mit perfektem Service

6.0/6

Ruhige Lage perfekt zum Ausspannen. Gehobener Standard. Sehr guter Service. Freundliches Personal. Chef kommt täglich bei allen Gästen am Strand oder Restaurant vorbei und fragt nach dem Befinden. Essen fantastisch. 2 Restaurants - asisatisch und italienisch mit Grillspezialitäten.


Umgebung

6.0

40 min zum Flughafen, 25 min zum nächsten Touristenort. Ausflüge vor Ort im Hotel oder am Strand buchbar. Durchführung zuverlässig. Wer Tubel, Action, Party will, ist hier falsch. FürAusspannen und Wellness ideal.


Zimmer

6.0

Sehr großzügig und geräumig. Sauber, täglich Handtuchwechsel. Bett überdimensional groß und sehr gute Kissen und Matratzen.


Service

6.0

Sehr freundliches und bemühtes Personal.


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet mit allem, was man braucht. Frische Eierspeisen, frisches Obst. Gute Auswahl an Brot und Gebäck. Abends gehobene Küche mit großer Auswahl aus der Speisekarte (bei Halbpension im Preis inbegriffen).


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnesscenter bei Bedarf geöffnet. Poolanlage klein und gepflegt. Für Kinder eher zu klein. Mehr für Paare geeignet. Ausflüge am Strand und im nahegelegenen Seafood-Restaurant buchbar. Essenauch dort wirklich gut und preiswert. Massagen können dort ebenfalls gebucht werden, die ein Drittel vom Preis im Hotel kosten (1 Std. ca. 18 - 20 Euro) Im Hotel jeden 2. Abend entweder kleine Band oder 1 x die Woche Feuershow am Strand oder Thaitanzdarbietung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

November 2017

Urlaub pur

5.0/6

Hotel an einem kleinen Strand ganz am Ende von keabi-beaches. Ruhig und entspannend mit sehr freundlichem Personal und einem sehr aufmerksamen Hotel-Manager. Zimmer leider mit etwas Distanz zum Strand und Meer. Hotel leider zu weit von Krabi und anderen Orten entfernt, so dass man mobil sein muss bzw Taxi. Alles in allem sehr schöner Aufenthalt.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Phil (31-35)

November 2017

Schöner, erholsamer Urlaub, weit weg von Trubel!

5.0/6

Sehr schöne Lage, mit schönsten Strandabschnitt von allen Hotels!Sehr freundliches Personal und GM.Sehr saubere Zimmer und Anlage.Frühstück war super, es gab einfach alles was das Herz begehrt.Nur die 2 Restaurants sind sein Geld nicht wert, wir waren lieber auswärts essen. Das Hotel ist definitiv weiter zu empfehlen!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (41-45)

Mai 2017

Sehr gutes Resort an einem der schönsten Strände

6.0/6

Älteres Hotel aber top in Schuß an einem der schönsten Strände Thailands ! Das Hotel liegt abgelegen neben ein paar weiteren Resorts, nach Ao Nang sind es rund 20 Autominuten


Umgebung

6.0

Direkt am Tubkaek Beach gelegen, meiner Meinung nach einer der schönsten Strände Thailands ! Wir sind von der Insel Phuket mit dem Auto angereist. Es sind einige wenige Parkplätze vorhanden, aber da die meisten Leute nicht selber mit dem Auto kommen, war Parken während des Aufenthalts nie ein Problem. Nach Ao Nang sind es ca. 20 Minuten, nach Krabi etwa eine halbe Stunde. Von Phuket aus schafft man es (theorhetisch) in gut 4 Stunden, aber man kann einen guten Roadtrip daraus machen, es liegt ei


Zimmer

4.0

Nett eingerichtet mit kleinem Balkon. Am Badezimmer erkennt man das schon etwas ältere Baujahr. Bequeme Betten. Wir hatten die günstigste Kategorie, hier hatten wir Blick auf die Anlage und das Frühstücksrestaurant. Die teureren Kategorien befinden sich weiter unten Richtung Strand (leichte Hanglage).


Service

6.0

Kurz gesagt: Top ! Am Besten erkennt man es daran, daß der Manager, ein sehr netter Franzose wirklich die ganze Zeit präsent ist und frägt ob alles passt, wie es geht etc. Auch das übrige Personal ist bestens geschult.


Gastronomie

6.0

Gebucht war Übernachtung mit Frühstück (3 Tage). Das Buffet ist klasse, man merkt hier den französischen Einfluß des Managers. Leckere Brotsorten und viele frisch zubereitete warme Speisen neben Unmengen von Früchten. Super !


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Pool ist relativ klein aber richtig toll angelegt.Mit Blick auf die Felsen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

April 2017

Echte thailaändische Gastfreundschaft

6.0/6

Das Amari Vogue war auf unserer Thailand-Reise unser Lieblingshotel. Die Zimmer sind sehr schön und ausreichend groß. Die Poolanlage über mehrere Stufen ist wunderschön angelegt. Das Essen ist gut, wenn auch für thailändische Verhältnisse eher teuer. der große Trumpf aber ist die herzliche Betreuung durch das ganze Team. Man kann schon sagen fast familiärr einschließlich des Managements.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

April 2017

Top Anlage in Krabi direkt am Strand

6.0/6

Ganz tolle Anlage direkt am Meer. Die Gartenanlage mit Swimmingpool und Wassersprühenden Elefantenstatuen umringt mit Palmen sieht einfach gigantisch aus. Die Zimmer sind sehr rustikal eingerichtet ohne Teppichboden. Die Anlage ist ganz toll im asiatischen Stil gebaut. Das Frühstücksbueffet bietet eine sehr grosse Auswahl mit frischen Früchten und super leckeren Säften. Im Zimmer sind täglich 4 Flaschen Wasser inklusive. Leider geht die Klimaanlage beim verlassen des Zimmers aus. Die leckeren Kekse am Abend bekommt man nicht jeden Tag. Der Roomservice ist nicht so accurat. Erst nachdem wir den Manager Patrice Landrein nach der kaputten Cappuccino Maschine befragt haben, bekamen wird balddrauf einen. Vorher sagten die Hotelangestellten das diese Maschine kaputt sei. Zum Frühstück bekommt man super gutes Baguette, das lässt sich ein französicher Manager wohl nicht nehmen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gudrun (51-55)

März 2017

Krönender Abschluss einer herrlichen Thailandreise

5.0/6

Komfortables Hotel in traumhafter Umgebung. Großzügige Zimmer, gutes Frühstück und hervorragender Service. Ich habe das Hotel der Hong Inseln wegen ausgesucht und einen günstigen Transfer vom Hotel aus buchen können.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer traumhaften Bucht mit Blick auf die Inselwelt. nur wenige Hotels sind in der Nachbarschaft und der Nationalpark/ Honginsel ist in 20 min Bootsfahrt zu erreichen. ( Möglichst früh am Morgen starten ) Man kann schnorcheln, das Wasser ist ziemlich klar.


Zimmer

5.0

Die Hotelgebäude liegen sehr eng beieinander, das Grundstück ist sehr schmal. Die Zimmer sind ausgezeichnet ausgestattet, mit sehr komfortablem Bett und wohltuender Schlaf ist bei bei leiser Klimaanlage garantiert. Das Bad hat mir besonders gut gefallen.


Service

6.0

Man bekommt am Nachmittag aufs Zimmer einen Tee mit Plätzchen gereicht. Die Hotelmanager sind häufig auf dem Gelände anzutreffen und sehr freundlich. Die Rezeption hat uns einen wunderbaren Ausflug in die Inselwelt organisiert.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war umfangreich und man saß auf einer netten Terrasse/ Restaurant. Das Strandrestaurant haben wir nur am Mittag auf eine Pizza genutzt


Sport & Unterhaltung

6.0

Baden, Schnorcheln und Bootstouren - Ich brauche nicht mehr und mein Mann hatte sein Fitnessstudio.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frederic (31-35)

März 2017

Tolles Hotel in abgelegener Lage

5.0/6

Eine sehr schone Hotelanlage mit wunderschön gestalteten Gärten. Teilweise viele Treppen bis runter zum Strand. Strand selbst ist sehr ruhig, da die Anlage sehr abgelegen liegt. Nach Krabi ist es wirklich weit, aber auch nach Ao Nang (Nach Ao Nang gibt es zwei mal am Tag einen günstigen Hotelshuttle). Man muss ein Mofa haben oder ein Taxi nehmen. Das sollte man bei den Kosten berücksichtigen. Das Hotel ist wirklich das letzte Haus in einer Sackgasse in den Berghängen, was aber wiederrum positiv ist, weil dort eigentlich niemand sonst hin kommt. Ausser dem Hotelrestaurant gibt es aber auch nichts wo man essen könnte, ausser einem Seafood Restaurant ein Paar Hundert Meter die Strasse entlang, welches angesichts der Monopolstellung recht annehmbar und nicht zu überteurt war. Der Empfang war sehr freundlich. Das Personal ist bemüht aber nicht immer effizient. Wir mussten 2 Mal Zimmer wechseln während unseres Aufenthalts. Das Hotel hat wohl ein Feuchtigkeitsproblem meinte der Manager, da Bäche unter dem Hotel fliessen und es viel geregnet hatte. Grund für den Zimmerwechsel war ein sehr modriger, eigentlich schon schimmeliger Geruch im Zimmer, und grosse Schimmelflecken im Bad. Offen gesagt war es in allen Zimmern so, aber bei den späteren Zimmern deutlich besser. Am Ende wurde uns sogar ein Upgrade auf eine Suite gegeben, wofür wir sehr dankbar waren. Die Zimmer selbst sind wirklich schon. Manche haben riesige Betten, die sind über 2,20 Meter breit. Unglaublich. Im Stil von Nordthailand mit viel Holz eingerichtet, eigene Terrasse oder Balkon. Das Bad ist gross und geräumig. Wir hatten zunächst Standardzimmer, später in der Suite gab es natürlich noch mehr Platz. Durch die Bauweise zum Innengarten und die dunklen Holzer ist es im Zimmer relativ dunkel. Wir haben uns jedenfalls sehr wohl gefühlt. Frückstück war wunderbar. Grosse Auswahl an warmen und kalten Speisen, frischgepresste Säfte, und alles sehr lecker. Man kann entwederauch auf der schönen Terrasse essen. Wir haben uns hier sehr gut erholt. Man sollte wissen dass man eine abgeschiedene Lage hat.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rudolf (66-70)

Dezember 2016

Amari Vogue Resort mit einigen Schwächen

5.0/6

Schön und ruhig gelegenes Haus , mit tollem Pool, großen Zimmern. Allerdings ist das Bellini Restaurant sein Geld nicht wert. Ein italienischer Koch muss ganz einfach mehr als nur eine durschnittliche Kost aufs Teller bringen können. Wir haben 3 mal diniert jedesmal nur Durchschnitt. Wir hatten einmal Grillbuffet um ca. 100 $ mit Getränken, da müsste ganz einfach eine super Qualität geliefert werden. Dieser Küchenchef kann es offenbar nicht. Das Hotel wirbt außerdem mit Schorchel und Tauchmöglichten. Dies ist bei einem Sandstrand, trübem Wasser , ohne Korallen und ohne Fische schwer möglich. Tauchmöglichkeiten nur auf Phi Phi Isalnd möglich, und dort nur sehr einfache Tauchgänge. In der Stadt ist man überall besser und wesentlich preisgünstiger. Ansonsten Top Personal , sehr freundlich und stets hilfsbereit.


Umgebung

6.0

Lage sehr gut, ruhig. Am Ende einer Strasse


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Herbert (46-50)

November 2016

Ruhe in Thailands schönster Gegend

4.8/6

Kleines, feines Hotel mit gutem Kontakt um gesamten Personal. Sehr gemischtes Puplikum. In unserer Zeit kaum Kinder - beim Chefempfang waren bei 57 belegten Zimmern die Gäste aus 43 Ländern.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Carina (31-35)

November 2016

Würden wieder kommen

6.0/6

Sehr schönes Hotel, toller Strand mit Blick auf die Felsen. Zimmer sauber, sehr nettes Personal. Am Strand kann man auch kleine Touren bei den Einheimischen mit ihren Booten buchen, zum Beispiel zur Lagune bei Koh Hong. Koh Hong selbst kostet aber nochmal Eintritt extra, was im Preis nicht inbegriffen ist! Hatten dann noch einen Ausflug über das Hotel gebucht. Der hat zwar mehr gekostet, als bei den Anbietern in der Stadt, aber er war super toll organisiert und es gab vom Hotel auch ein riesen Lunchpaket mit. Maya Bay selbst würde ich mir allerdings nicht mehr angucken, viel zu überlaufen, und das obwohl wir schon die Early Bird Tour gebucht hatten.


Umgebung

5.0

Sozusagen das letzte Hotel am Strand, aber wer die Ruhe sucht, ist genau richtig hier. Für Leute die gerne abends in die Stadt möchten, ist es etwas abseits. Links vom Strand gibt es ein kleines Lokal.


Zimmer

5.0

Sehr groß und sehr schön. Wir hatten einen Jacuzzi auf dem Balkon.


Service

3.0

Allgemein recht gut. Man bekommt täglich kleine Snacks und Drinks aufs Zimmer. Einziger Minuspunkt: das Zimmermädchen kam immer sehr, sehr spät (teilweise erst gegen 16/17 Uhr). Da waren wir bereits schon wieder vom Strand zurück und die Betten waren noch nicht gemacht. Als wir uns darüber beschwerten, klopfte es am nächsten Tag schon um kurz vor 8h morgens an unsere Tür! Die letzten beiden Tage kam sie aber dann "pünktlich".


Gastronomie

6.0

Große Auswahl beim Frühstücksbuffet. Abends kann man im Hotel zwischen asiatischer und italienischer Küche wählen. Wir waren oft beim Italiener unten am Stand. Sehr lecker!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (46-50)

März 2016

Top-Boutiquehotel in ruhiger Lage

5.7/6

Das Hotel liegt etwas abseits des Trubels an einem schönen Strandabschnitt am Rande eines Nationalparks. Das Boutique-Hotel ist mit gut 50 Zimmern überschaubar uns wirkt sehr gemütlich. Internationale Gäste zwischen 30 und 60 Jahren. Wir hatten Ü/F gebücht. Alles ist sehr gepflegt und sauber.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt an einem sehr schönen und ruhigen Strandabschnitt, abseits von Hektik und Rummel, der nächste kleine Ort ist ca. 5 km entfernt. Der Flughafen ca. 40 km. Es gibt ein kleines sehr leckeres einheimisches Restaurant mit Massagebereich, ca. 10 Minuten entfernt, bei dem man auch Ausflüge buchen kann. Ein Hotelshuttlebus fährt täglich mehrmals nach Ao Nang. Animation oder Nachtleben gibt es nicht im Hotel.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer im obersten Stock mit wunderschönem Blick aufs Meer. Zimmerausstattung mit Klimaanlage, Telefon, Minibar, Safe, Kaffee- und Teezubereiter, Flachfernseher, großer Balkon mit Liegemöglichkeit. Alles war sehr sauber und gepflegt.


Service

6.0

In diesem Haus erfährt man die sprichwörtliche thailändische Gastfreundschaft, alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und haben stets ein Lächeln für den Gast übrig. Das gesamte Personal spricht gut englisch. Zimmerreinigung erfolgte täglich. Abends nochmals Turn-Down Service mit kleiner Leckerei.


Gastronomie

6.0

Es gibt zwei Restaurants in der Anlage, das "Lotus", in dem das Frühstücksbuffet, das Mittag- und Abendessen angeboten wird und das Bellini, ein italienisches Restaurant direkt am Strand mit Meeresfrüchen und italienischen Spezialitäten. Das Essen war sehr lecker, alles war sauber und ordentlich, die Auswahl beim Frühstück riesig. Es hat an nichts gefehlt. Zweimal am Tag gibt es "Happy Hour", am Pool und der Sunset Lounge. Der Blick mit einem Cocktail vom Pool aufs Meer wird uns unvergesslich bl


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist zwar nicht groß aber sehr sauber und gepflegt und man hat einen traumhaften Blick auf die Andamannensee. Es gibt Sprudelliegen im Pool und einen großen Whirlpool. Morgens stehen die Liegen mit Schirmen und Handtücher für die Gäste bereit. Leider ist die Anzahl der Liegen am Pool ein wenig gering, aber man findet im Laufe des Tages immer ein freies Plätzchen. Duschen sind ausreichend vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

März 2016

Jederzeit wieder

6.0/6

So gut, dass man es als Geheimtipp eigentlich niemanden verraten sollte, dass es so gut ist. Das Management kümmert sich persönlich um die Gäste. Der Service ist exzellent. Jederzeit wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

Januar 2016

Traumhaftes Hotel in traumhafter Lage

5.6/6

kleines, aber feines 5 Sterne Hotel mit sehr hilfsbereiten und nettem Personal, saubere und grosse Zimmer mit Blick auf das Meer, frühstück vielseitig und lecker, gepflegte und sehr grüne Aussenanlage mit einem sehr gepflegten Strand.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Januar 2016

Ein Top - Boutique - Hotel mit super Küche

5.3/6

Der Strand und die Kulisse sind vom Hotel aus super schön, vor allem am Morgen kann man rechts vom Hotel einen fast menschenleeren Naturstrand mit vielen großen Krebsen bewundern. Das kleine Hotel liegt sehr abseits und ist für Ruhesuchende wirklich toll. Frühstück ist Extraklasse wie auch das Essen im Restaurant - europäisch geprägt, hervorragend. Die Thai-Restaurantkonkurrenz in Strandnähe ist begrenzt und auch qualitativ eher schwach. Guter und günstiger Shuttle-Service nach Ao-Nang. Europäische Leitung. Alles sauber und sehr gepflegt. Zimmer top sauber und groß - der Pool sehr klein. In der Summe ein toller Aufenthalt...


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Florian (31-35)

November 2015

Perfekter Strandurlaub

6.0/6

Super Hotel. Sehr sauber. Top Service. Sehr schöner Strand. Direkte Strandlage. Freundliches Personal. Sehr ruhug.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nico (36-40)

November 2015

Gutes Hotel am Rande des Nationalparks

5.1/6

Gutes Hotel. An manchen Ecken sieht man das Alter etwas an. Aufmerksamer Service und ein unglaublicher Ausblick. Unbedingt eine Bootstour machen - Anbieter direkt am Strand und die Dschungelwanderung unternhemen. Sehr anstrengend aber der Ausblick und die "Dusche" unter dem Wasserfall lohnen sich!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne (26-30)

November 2015

Ordentliches Hotel direkt am Sandstrand

5.0/6

Gutes Hotel direkt am Strand. Rechts vom Hotel ist nur noch der Nationalpark. Links sind noch 3-4 Hotels. Am linken Ende des Strandes (ca. 600 m vom Hotel) gibt es ein thailändisches Lokal. Unbedingt ausprobieren. Alles war sehr lecker und frisch zubereitet. Wir haben dann hier jeden Abend gegessen. Vor allem zum Sonnenuntergang mit den Füssen im Sand ganz toll!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Olena (36-40)

November 2015

Sehr schönes romantisches Hotel für Paaren

4.6/6

Sehr schönes intimes Hotel für Paaren. Das Hotel befindet sich in wunderschönen Krabi. Der Hotel Strand hat ein wunderschönen Blich auf Krabi Felsen. Das Zimmer war groß und mit Geschmack eingerichtet. War alles drin. Das Hotel Anlage sinkt in tiefem Grün und mit süßen Elefanten Skulpturen durch dekoriert. Das Frühstück war reichhaltig. Das einziges Minus, das Hotel befindet sich quasi im Regenwald, so dass keine Infrastruktur und keine Zivilisation außen rum. Zur nähe liegende Agglomeration führ nur Taxi für 20€ oneway . Für Abendessen bist du an Hotel- Restaurant gebunden. Das Essen dort war auch sehr gut, besonders Nationale Gerichte. Wir werden diesen Hotel immer wieder gerne empfehlen...


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Volker (46-50)

Oktober 2015

Abgelegen

4.2/6

Eine sehr schöne Hotelanlage mit eigenem Strand für Leute die Ruhe und Entspannung suchen, Personal sehr freundlich, Super Privatstrand, das Zimmer sehr groß mit einem riesigem Bett, was uns nicht gefallen hat das im Zimmer Nachmittags noch nix aufgeräumt war und das ständig , das war nicht so toll, die Lage ist soweit sehr schön aber rundum ist nix man benötigt ein Taxi oder Moped um nach Ao Nang zu kommen um ein wenig vom Nachhtleben mitzubekommen , für Leute die keinen Trubel mögen top Hotel ,


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Detlef (51-55)

Oktober 2015

Einfach klasse

5.2/6

Wir waren Ende Oktober/ Anfang November 2015 für eine Woche in dem Hotel. Wir waren mehr als zufrieden. Die Zimmer sehr schön und groß im thailändischem Stil gehalten. Sehr nette und gepflegte übersichtliche Anlage zum Seele baumeln. Frühstück ausgezeichnet, sowohl thailändische als auch internationale Leckereien. Die Freundlichkeit des Personals und besonders auch des Managements ging noch deutlich über die in Thailand übliche Freundlichkeit hinaus. Wir waren begeistert und kommen sicher wieder.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Michelle (41-45)

August 2015

Eine Reise wert!!

5.3/6

Das Amari Vogue ist ein mittelgroßes Hotel, mit etwa 60 Zimmern über das ganze Areal verteilt. Es verfügt über einen Privatstrand, der sehr schön ist. Die Zimmer sind mit wunderschönen Teakholzböden und -Möbel eingerichtet. WiFi war inclusiv, allerdings nicht besonders schnell. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und sehr gut. Das Personal mehr als freundlich, reizend! Gäste international, mit und ohne Kinder. Ein rundum gelungener Urlaub!


Umgebung

4.0

Das Hotel ist leider etwas weit abgelegen. Zum Ao Nang Beach werden aber regelmässige Shuttles angeboten (100 Baht per way). Leihwagen bzw. Mofa sind fast pflicht, sonst sitzt man nur im Resort fest. Restaurants sind eigentlich keine in der Nähe, nächstes ca. 1,5km, allerdings ist dies eine ehemalige Werkstatt und sieht nicht besonders einladend aus, aber es schmeckt. Am Besten macht man Take a way und isst es auf der Hotelzimmerterasse in schönen Ambiente. Etliche Restaurants gibt es an dem näc


Zimmer

6.0

Sehr schönes Zimmer, mit einem Jakuzzi auf der Terrasse. Es wurden Teakhölzer verwendet. Sowohl Böden als auch das Mobiliar sind daraus gefertigt. Sehr, sehr schön. 65 qm ist das Zimmer groß gewesen, die Deluxe-Zimmer haben 50 qm. Klimaanlage, Minibar, Telefon und Flatscreen sind vorhanden. Auch ein Wasserzubereiter mit wahnsinnig tollen verschiedenen Tees und löslichem Kaffee zum Verzehr kostenlos.


Service

6.0

An der Rezeption wird gut verständliches Englisch gesprochen, im Management auch deutsch, dort arbeitet ein sehr netter Schweizer. Das Personal ist mehr als freundlich. Die Zimmer wurden täglich sehr gründlich gereinigt.


Gastronomie

5.0

Wir haben nicht in den Restaurants gespeist, aber den Zimmerservice mehrmals in Anspruch genommen. Das Essen war sehr gut, allerdings europäische Preise, was mich ein bißchen stört, denn auf der Straße kannst du ähnliches Essen (allerdings nicht mit Ambiente) für 1/4 vom Hotelpreis bekommen. Das steht nicht so ganz in der Relation. Wir haben in Thailand auch 5 Sterne Häuser besucht, wo die Küche wesentlich günstiger und ebenfalls sehr gut war.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Pools sind nicht unbedingt die Größten und bei Vollbelegung des Hotels wird es eng, aber sie sind sehr schön. Nachdem es fast eine Woche nur geregnet hat, konnten wir den Pool nur an einem Tag genießen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andy (41-45)

Februar 2015

Große Zimmer, gutes Essen, schöne Poolbar

5.2/6

Die Anfahrt zum Hotel liess nichts gutes erahnen - doch weit gefehlt. Ein tolles Hotel mit riesigen Zimmern, ausgezeichnetem Essen und guten, aber teuren SPA-Behandlungen. Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Die Sonnenuntergänge an der Poolbar bei einem Cocktail können nicht schöner sein. Rund um den Pool fühlt man sich ein wenig eingeengt, da der Platz rund um die Poolanlage ist ein wenig schmal ist. Dafür verteilt sich die Anlage auf verschiedenen Ebenen, so dass mandoch eine gemütliche Ecke findet. Die Grillabende mit dem französischen Chefkoch sind für Fleischliebhaber sehr zu empfehlen. Nicht billig - aber sehr lecker und mal eine willkommene Abwechslung zum Thai-Food. Erstaunlichwerweise waren die Kleider im spärlich eingerichteten Hotelshop nicht überteuert - im Gegenteil. Ein qualitativ sehr gutes Hotel mit ausgezeichnetem Service. Jederzeit wieder!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Caleb (26-30)

Februar 2015

Wunderschönes Hotel in traumhafter Bucht

5.8/6

Das Amari ist ein schickes 4 1/2 Sterne Hotel an einem der schönsten Stränden von Krabi. Die gesamte Hotelanlage ist in einem sehr guten Zustand und wird sehr gut gepflegt. Die Architektur und Bauweise des Hotels hat uns sehr gut gefallen. Die Gästestruktur war während unserer Reisezeit gemischt. WiFi gibt es glaube ich auf der ganzen Hotelanlage.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Tub Kaak Beach, eine sehr schöne Bucht, die ziemlich abgelegen ist. Hier gibt es lediglich 3 weitere Resorts und ein unabhängiges Beachrestaurant (sehr zu empfehlen). Zum nächsten Ort Klong Muang sind es ca. 4-5 KM. Direkt neben dem Resort fängt auch schon ein Nationalpark (Dschungel) an. Hier gibt es einen angelegten Pfad (etwas mehr als 3 Km) durch den Dschungel an dessen Ende man an eine schöne Aussichtsplattform kommt. Dieser Marsch sollte unbedingt früh morgens gem


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Jacuzzi-Zimmer. Dies war sehr groß. Das Bad war klasse ausgestattet mit Dusche Badewanne Fön,...) Das Zimmer selbst war auch großzügig gestaltet. Bett war sehr bequem. Flatscreen TV und Minibar vorhanden. Die Terasse mit Jacuzzi war sehr groß. Die Terasse war von Planzen umrandet, dass Sie nicht einsichtig ist. Sauberkeit im gesamten Bereich war einwandfrei. Ein tolles Zimmer an dem wir nichts zu meckern hatten.


Service

6.0

Service war vom Empfang, über die Bedienungen bis hin zur Zimmerreinigung für uns 5 Sterne. Wir haben eine ausführliche Einweisung mit Tipps über die gesamte Gegend von der Rezeptionistin bekommen, die einen Termin mit der Reiseleitung für uns überflüssig gemacht hat. Die Bedienung hatte immer ein Lächeln auf den Lippen und der Hotelmanager war auch immer unterwegs um sich zu erkundigen ob alle zufrieden sind (zu keinem Zeitpunkt aufdringlich).


Gastronomie

5.0

Frühstück war super. Die Auswahl und Qualität der Speißen war fantastisch. Hier kann man wirklich nicht unzufrieden sein und dadurch, dass das Hotel nicht so viele Zimmer hat, ist das Frühstück auch keine Massenabfertigung was sehr schön ist. Frühstück gebe ich gerne 6 Sonnen. Das wunderschöne am Strand gelegen Restaurant ist ein italienisches / internationales Restaurant. Wir haben hier zweimal gegessen. beides mal war richtig gut. Lediglich das Preisniveau war etwas hoch für die Speißen und i


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Strand ist unserer Meinung nach einer der schönsten in Krabi. Dies liegt vor allem daran, dass er durch die Abgelegenheit nicht überfüllt ist. Der Strand ist komplett sandig und die Aussicht auf die vorgelagerten Inseln und Felsformationen ist toll. Die Hotelpools sind wirklich richtig schön angelegt. Insbesondere der untere mit den Elefanten und Pflanzen ist eine richtig tolle Kulisse und richtig einladend. Die Pools sind auch super gepflegt. Toll ist auch, dass die Aufteilung der Liegen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vladislav (31-35)

Dezember 2014

Wunderschöne Zeit in Amari Vogue Resort Krabi

4.6/6

Ein Geheimtipp in der Natur mit einer atemberaubenden Aussicht. Shuttle nach Ao Nang leider nicht mehr kostenfrei, lohnt sich aber trotzdem!


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandy (26-30)

November 2014

Schöner Strand

4.7/6

Schönes Hotel, gutes und reichhaltiges Frühstück und ein traumhafter Strand. Hotel bietet einen Shuttle-Service zu den nächsten Einkaufsmöglichkeiten


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (51-55)

November 2014

Sehr schönes Badehotel

5.5/6

ein Highlight in der Region Krabi,etwas außerhalb der Touristenzentren-von daher ruhig.Am besten ist es einen Leihwagen zu nehmen- dann ist man sehr schnell überall und nicht angewiesen auf die Tuk-Tuks,die oft abzocken.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

Oktober 2014

Schönes 4-Sterne Hotel, Top Service

4.9/6

Schöne Zimmer, sehr guter Service, Top-Strand, etwas weit weg von der restlichen Welt. Top F&B Manager Ian aus der Schweiz, mehrsprachig, einfühlsam, besser geht es nicht. Die Aussicht ist bezaubernd, Inselwelten am Ende des Horizonts. Shuttle nach Ao Nang könnte öfter sein. Preis-Leistungsverhältnis ausgezeichnet.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilka (31-35)

März 2014

Erwartungen wurden erfüllt!

5.7/6

Das Hotel hat etwa 60 Zimmer, der Zusatand ist schon etwas älter, hier und da Handlungsbedarf, aber im großen und ganzen in Ordnung. Wlan überall im Hotel verfügbar, Gästestruktur alles durchmischt sowie alle Altersgruppen vertreten.


Umgebung

5.0

Bevor man dieses Hotel bucht, sollte man sich über die Hotellage im Klaren sein. Das Hotel liegt sehr abgeschieden. Wir empfanden es als sehr erholsam und es hat uns nicht im geringsten gestört. Restaurants in der Nähe gibt es, allerdings sind das nur die einzelnen Hotelrestaurants. Um gut und günstig zu essen, sollte man sich ein Moped leihen, in ca. 3 km Entfernung findet man die ersten Thairestaurants. Das Hotel befindet sich in direkter Strandlage, meiner Meinung nach der schönste Strand i


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr groß, geräumig und haben alles was man benötigt. Safe ist inklusive, Klimaanlage sehr leise!!!Alles tadellos. Hier gibt es nichts zu meckern.


Service

6.0

Freundlichkeit, Service, Zimmerreinigung alles tadellos, so wie man es von Thailand kennt. Hier kann man gar nichts bemängeln. Wir haben uns sehr wohl gefühlt!!!!


Gastronomie

6.0

Wir hatten Frühstück, dieses war sehr abwechslungsreich und gut. Auch hier gibt es nichts zu bemängeln!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Strand ist wie schon erwähnt, sehr sauer, die Liegen am Pool und am Strand in einem guten Zustand. Die Liegenblockierer gibt es leider auch hier, da kann das Hotel aber nichts dafür. Wer einen halben Tag einen Ausflug macht und erst mittags zu seinen reservierten Liegen kommt, sollte sich nicht wundern, wenn die Schuhe mal woanders liegen! Fitness Raum ist vorhanden, haben wir allerdings nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

März 2014

Top Hotel

5.8/6

Top Hotel der Amari Gruppe. Sehr schöne Hotelanlage mit 57 Zimmern. Überaus freundliches, zuvorkommendes Personal. Die Zimmer top eingerichtet . Das Frühstücksbuffet lässt keinen Wunsch offen, alles in allen kann ich nur sagen ein Tolles super Hotel. Es gibt in allen Bereichen WLAN . Wir haben auch den Hotel eigenen Shuttlebus benützt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jennifer (19-25)

Februar 2014

Absolut empfehlenswertes schönes Hotel

5.5/6

Das Hotel ist in super Zustand. Der Garten ist ebenfalls sehr sorgfältig gepflegt. WIFI ist immer inklusive und reicht auch bis zum Strand runter. Das Frühstück war ok, könnte jedoch für unseren Geschmack noch etwas vielfältiger sein. Von den Gästen her war's sehr gemischt, jung, alt, Familien, Paare.. Ebenso vielfältig waren die Nationalitäten. Für Familien mit kleinen Kindern ist meines Erachtens das Hotel jedoch nicht unbedingt geeignet.


Umgebung

5.0

Der Strand direkt am Hotel. Liegt jedoch sehr abgelegen kurz vor Beginn eines Nationalparks. Dies wurde uns jedoch auch ganz klar gesagt und war uns bewusst. Wer Ruhe sucht, der findet sie da auch! Es gibt jedoch einen Transfer täglich zur nächsten Stadt Ao Nang. Wir haben diesen häufig genutzt und zwar abends jeweils 16.00 Uhr hin und 20.00 Uhr Rückfahrt. Das war wunderbar und Zeit genug um etwas Essen zu gehen und ein bisschen einzukaufen. Wenn jedoch der Kleinbus voll ist (man muss sich für d


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr gross und geräumig, hat an nichts gefehlt und das Bett war riesig (3m breit). Im Zimmer fehlts an nichts. Alles wunderbar.


Service

6.0

Das Personal sehr zuvorkommend, sehr freundlich und aufmerksam. Es gibt jedoch einige wenige, bei denen das Englisch nicht ganz so gut ist. Zimmerreinigung - nichts auszusetzen Unsere Spezial-Wünsche wurden ebenfalls wie selbstverständlich erfüllt (wir haben Tintenfisch zum Fischen gebraucht). Ohne Weiteres wurde der uns ausgehändigt. Ebenfalls sehr geschätzt haben wir die kleinen Aufmerksamkeiten tagsüber, wie dass immer mal wieder Glace oder Früchtespiesse verteilt wurden.


Gastronomie

5.0

Es gibt zwei Restaurants; Das Bellini (italienisch) unten am Strand; 1A, super Essen, super Service, super Location, jedoch eher teuer (zu Zweit haben wir gut mal am Abend ca. Fr. 90.00 ausgegeben). Das zweite Restaurant: Das Lotus (thailändisch); sehr lecker, grosse Auswahl


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Pools sind sauber und schön gemacht. Am Strand hat es ein paar Liegenstühle mit Sonnenschirm, wenn man einen von denen möchte, muss man jedoch früh aufstehen, denn die meisten Liegenstühle werden morgens mit Tüchern belegt, also reserviert. Es kam sogar vor, dass wir gar keinen Liegenstuhl mehr ergattert haben (erst nachmittags wurden wieder frei). Das haben wir als ärgerlich empfunden. Der Strand ist sonst absolut schön, flach und man kann sehr weit rein laufen ohne dass es tief wird. Ebbe


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Januar 2014

Auch zum dritten Mal empfehlenswert

5.7/6

Waren nun schon zum dritten Mal im Amari Vogue und es hat uns wieder sehr gut gefallen. Von der Abholung vom Flughafen (mit einem sehr bequemen Van) über die Begrüßung und das Einchecken war alles, wie gewohnt, herzlich. Man fühlte sich vom ersten Moment an willkommen. Wir feierten meinen 50. Geburtstag in Thailand und bekamen zum Frühstück eine Torte und ein kleines Ständchen der sehr netten "Frühstücksdamen". Eine schöne Geste des Hotels. Wie gewohnt gab es die kleinen Aufmerksamkeiten (Eiskostproben und Fruchtspieße) für die Gäste am Pool. Das Essen und die Weinauswahl ist in beiden Restaurants sehr gut und man kann eine Empfehlung für einen schönen Abend aussprechen. Da wir seit vielen Jahren begeisterteThailandurlauber sind, können wir dieses Hotel nur weiter empfehlen und werden selbst auch sehr gern wieder kommen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Adrian (41-45)

Dezember 2013

Erholung pur

5.4/6

Wenn mehr darauf geachtet werden würde, dass Mitglieder von "Väterchen Russland" nicht am Strand und an den beiden Poolbereichen gleichzeitig Liegestühle reservieren würden, hätte es genügend Platz und Liegemöglichkeiten für alle Kunden.


Umgebung

3.8

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birte (26-30)

Oktober 2013

Traumhaft!

5.3/6

Wir haben hier fünf tolle und erholsame Nächte verbracht in sehr ruhiger, luxuriöser und idyllischer Atmosphäre. (letztes Hotel vor Beginn Nationalpark). Der sehr zuvorkommende und persönliche Service inkl Hotelmanagements war sehr angenehm! Zimmer, Hotelambiente und Speisen waren Top! Täglich zwei kostenlose Shuttels in das Städtchen Ao Nang ( 30 Minuten Fahrt einfach für 500 BHT), diverse Touren/Ausflüge über Hotel buchbar. Long Tail-Boote am Hotelstrand, die einen direkt zu den vorgelagerten Inseln bringen. Tip: unbedingt früh starten (8.30), damit man vor den Touri-Booten zb auf der tollen Insel Hong sein kann. Kayak für 200 BHT/Stunde für zwei Personen mietbar. Preise natürlich höher in dieser Hotelkategorie, Cola 70 BHT, Cocktail 220 BHT, Kaffee 90 BHT. Essen ab 250 BHT, Fisch ist natürlich teurer. Die Qualität ist aber auch selbst bei Pommes und Sandwich hervorragend! Können die Preis-Kritik der vorherigen Bewertungen nicht nachvollziehen, v.a. die ominösen Umrechnungen in Euro. Kostenloses & gekühltes Wasser am Strand, Restaurants, Fitness und vier Flaschen auf dem Zimmer,täglich aufgefüllt. 2 Mal am Tag kleine Aufmerksamkeiten am Strand/Pool und Kuchen auf dem Zimmer. Strand fällt nur leicht ab,daher kann man sehr weit ins Wasser hineinlaufen. Durch die vorgelagerten Inseln also sehr ruhiges, klares Wasser - für Kinder toll zum Spielen. Tip: Günstigere Massagen als im Hotel, zb Thai Massage am Strand neben Hotel Anayavee Tubkaek für 500 BHT, haben wir aber nicht getestet. Wir waren total zufrieden und entspannt, jederzeit wieder! Letzter Tip: Thai Cooking in der Siam Cuisine für 1.200 BHT/Person inkl Transport Buchen. 6 Gerichte in kleiner Runde gekocht und gespeist. Abwechslungsreiche Abendgestaltung inkl. vollem Bauch mit Nachhaltigkeit- Rezepte bekommt man mit.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ilona (56-60)

April 2013

Liebevolles Thaisilhotel

3.6/6

Schönes Thaistil-Hotel,etwas renovierungsbedürftig,viele Treppen in der Hotelanlage,Naturstrand, Schöne Pools, Frühstück ok, sonstige Speisen und Getränke gut aber für Thailand zu teuer, ebenso der Zimmerpreis. Superausblick auf die vorgelagerten kleinen Inseln aber leider nur bei wenigen Zimmern.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Alfred (41-45)

Februar 2013

Freundliche Entspannung

5.3/6

Tolle Lage am Ende einer Strasse und Beginn eines Naturschutzgebietes, perfekt in die Lanschaft eingegliedert, unbeschreiblich toller Ausblich, Super Starand, sehr entspannte und gastfreundliche Stimmung


Umgebung

6.0

Am Ende einer Strasse mit dem TuckTuck oder dem Hotelbus in 25 Minuten von Ao Nang super zu erreichen, schönder Strand mit ein paar Hotels, in 10 Minuten sind mit dem Tuck Tuck ein paar Restaurants und Shops - die man aber nicht braucht - zu erreichen


Zimmer

5.0

Sehr tolle Zimmer mit Blick zu Garten. Es gibt von den 56 Zillmer max. 6 mit direktem Meerblick


Service

6.0

Noch nie hatten wir soviele freundliche MitarbeiterInnen - vom Gärtner bis zum Direktor - die sich wirklich ehrlich freundlich um uns gekümmert haben


Gastronomie

5.0

Zwei Restaurants, das am Strand mit italieniescher Küche (leider - wir wollten Thai Essen), in der Anlage ein Thai Restarant (aber ohne Blick zum Meer). Sehr oft Grillabende oder Buffets am Meer


Sport & Unterhaltung

5.0

Whirlpools die laufend aktiv sind ein überschaubares Pool zum schwimmen und das Meer. Fitnessraum ohne spektakulärer Aussicht aber vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Detlev (56-60)

Februar 2013

Schönes Hotel, Prei-Leistung stimmt nicht

4.3/6

Zum Vergleich mit anderen5 Sterne Hotels z.b.indischer Ozean steht Preis und Leistung in keinem Verhältnis . Frühmorgens großes lLiegen besetzen,Strand viel zu klein 60 Meter,kein oder kaum Strandserviice. Wir hatten eine Kombi-Reise waren zuvor im Ritz-Charlten-Dubaii doppelterEssprosso 2.80€ hier 5.30€ Rinderfilet 26 ,80€ hier ohne Beilagen 33,50€ brutto.Bei gleicher Hotelkategorie z.b.Maurituis mit Hp und diversen sportlichen Aktivitäten Wasserski,schnorcheln,Kajak,Tretboote u.s.w. alles inklusive hätte wir 560,€ weniger bezahlt.Dort wird es auch nächstes Jahr wieder hingehen. Positiv : Anlage ist architektonisch schön gemacht wiegt aber dadurch nicht alles auf.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Januar 2013

Eine wirklich schöne ruhige Hotelanlage

5.0/6

Die Hotelanlage liegt abseits vom Trubel direkt am Strand und gleich nebenan beginnt ein Naturschutzgebiet . Ideal zum entspannen vom Alltagsstress , mit einer schönen Poolanlage . Das Personal ist nett und freundlich , der Schweizer Manager erfüllt persönlich jeden Wunsch . Super Frühstüchsbüffet mit allem was man braucht !


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Pool
Gastro
Außenansicht
Gastro
Gastro
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Gartenanlage
Gastro
Gartenanlage
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Strand
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Sport & Freizeit
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Gastro
Zimmer
Pool
Pool
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Strand
Strand
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Außenansicht
Lobby
Sonstiges
Lobby
Ausblick
Gartenanlage
Außenansicht
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Strand