LABRANDA Sandy Beach Resort

LABRANDA Sandy Beach Resort

Ort: Agios Georgios

83%
4.5 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.1
Service
5.0
Umgebung
4.9
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Ha (41-45)

Juli 2020

Verbrennt das Geld lieber, eure Zeit u.Urlaub Weg

1.0/6

Obwohl Corona Zeit, werden die Zimmer alle drei Tage gereinigt, die Handtücher werden alle vier Tage gewechselt, wir hatten Ameisen im Zimmer, und einen Tag lang kein Wasser. Telefon im Zimmer ohne Funktion, auch wenn sie Rezeption anrufen, es kümmert sich keiner drum


Umgebung

1.0

Sehr abgelegen es fährt kein Bus zu Stadt, nächste Stadt fast 1 Stunde entfernt


Zimmer

1.0

Gebrochene Fliesen ( Suite),Buchen Sie keineswegs kriegen nur ein normales Doppelzimmer (zwei) mit defekten Fliesen nur ein Fernseher Ameisen im Zimmer Guten schöne Sicht draußen die Perri


Service

1.0

Der Service im Restaurant ist gut, die Rezeption Sehr schlecht


Gastronomie

1.0

Wie jemand der jeden Tag Pommes ist selber nicht höre Anspruch hat, oder sein erster Urlaub ist, für den wird es reichen


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation


Hotel

1.0

Bewertung lesen

FeSa (36-40)

Juli 2020

DieIhre Enttäuschung wird groß sein und Geld weg

1.0/6

Das Hotel ist sehr alt und in in einem schlechten Zustand. Der Preis und die alten Bewertung locken einladen, das Hotel ist halb voll (640 Zimmer) und ist sehr groß, deswegen stehen sie fast jedes Mal Anna Schlange schön Kaffee, Kuchen, Getränke am Strand, Fast über immer über 20 Minuten, Die Rezeption kümmert sich nicht um ihre Probleme, eine Woche hatten wir kein Telefon, das funktionierte, unserem Zimmermann Ameisen, ein Tag hat mit Herrn Wasser und einen Tag kein Warmwasser. Wir hatten das italienische Restaurant gebucht, waren vom Eingang und es war geschlossen und keiner wurde informiert darüber. Sie möchten zu Stadt fahren ohne Mietwagen unmöglich. Die Stadt ist 1 Stunde entfernt. Wir sind über 24 Jahre in all Inklusiv Hotels, seit 16 Jahren mit den Kindern immer, wir haben schon ziemlich viele Hotels gesehen, aber glauben Sie uns das ist das schlechteste dass wir erlebt haben.


Umgebung

1.0

Die einzige Stadt Korfu ist 60 Min entfernt und es fährt kein Bus dort hin, es ist sehr abgelegen!


Zimmer

1.0

Wir hatten 1 Tag kein Wasser, 1 Tag nur kaltes Wasser und kein Telefon. Die Zimmer werde nur alle 3 Tage geputzt, der Müll, die Handtücher auch. Das ist kein Spaß!! Strandtücher sogar alle 4 Tage!


Service

1.0

Wir hatten kein Wasser , Ameisen im Zimmer, Rezeption mehrmals angerufen, keiner sich darum gekümmert, wir mussten uns selber helfen


Gastronomie

1.0

Kaffe zum Frühstück? 28 Minuten in der Schlange gewartet, am Strand Pommes? 37 Minuten gewartet. Vergleich Türkei zu Ägypten 10% der Speichen nur verfügbar.


Sport & Unterhaltung

1.0

Fitnesscenter steht unter Kondenswasser, Geräte defekt


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gerd (41-45)

Juli 2020

Ferienanlage ohne Service, aber mit schönen Pools

3.0/6

Das Sandy Beach Resort ist eher eine Ferienanlage als ein Hotel, da man hier kaum Service oder gewohnte Annehmlichkeiten eines Hotels eines 3*-Hotels erhält. Trotzdem empfehle ich dieses Hotel weiter, da man trotz der unendlich vielen Kritikpunkte, einen schönen Kurzurlaub verbringen kann. Wer nicht größere Kompromisse in seinem Urlaub eingehen möchte, dem sei von dieser Familienanlage dringend abzuraten.


Umgebung

6.0

Direkt am wunderschönen Sandstrand. 40 Minuten vom Flughafen entfernt. Einige Bars und Restaurants gleich um die Ecke.


Zimmer

4.0

Die Suite hatte knapp 60m². Die Möbel waren abgewohnt, aber noch nutzbar. Das zweite Badezimmer hatte keinerlei Handtücher. Das Bett war OK. Das Bad, insbesondere die Dusche war abgenutzt. Zwei deutschsprachige TV-Sender konnte man manchmal empfangen. Die Aircondition funktionierte einwandfrei. Eine Zimmerkarte von zwei funktionierte nicht. Ein Waschgel aus einem Spender musste Shampoo, Conditioner und Seife "ersetzen. Keine (Tages-)Infos über Ausflüge, Dienstleistungen und kein Telefonverzeich


Service

3.0

3 Sterne für die eifrigen Kellner und den Servicekräften hinter dem Buffet. Null für die Zimmerreinigung und die Rezeption. An dieser Ferienanlage ist man um jeden Gast froh, der keine Kritik äußert und wieder geht. Die Minibar, die aus Wasserflaschen bestand wurde nie aufgefüllt, was für eine All-Inclusive-Ferienanlage durchaus erstaunlich ist. Die Lifeguards am Pool waren OK. Die Fotografen waren ebenfalls OK. Selbst wenn man das "große Fotopaket" für 249 Euro ablehnt.


Gastronomie

3.0

Gemessen an unserem Aufenthalt vor knapp zehn Jahren , hat sich die Qualität verbessert. Von einem gehobenen Niveau ist diese Bahnhofshalle, welches Hauptrestaurant genannt wird aber Lichtjahre entfernt. Das Preis/Leistungsniveau stimmt hier aber durchaus. Bessere Speisen konnten wir für 60 Euro p.P/Übernachtung nicht erwarten. Die Salate haben kaum gewechselt. Die griechischen Speisen waren manchmal recht lecker. Die Gerichte waren warm genug. Die beiden anderen "Spezialitätenrestaurants" hatt


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Pools sind toll. Der Strand ist toll. Alles andere, von der sogenannten Animation über den Fahrradverleih und den nicht angebotenen Freizeitangeboten am Strand sind lächerlich. Im angrenzenden Dorf gibt es aber durchaus verschiedene Angebote vom Quadverleih über Auto und Bootverleih und Ausflüge nach Koruf-Stadt usw.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sela (36-40)

Juli 2020

Pure Enttäuschung

1.0/6

Es war pure Enttäuschung. In die Jahre gekommenes Hotel. Zimmer sehr alt, im Bad kein warmes Wasser. Telefon und WLAN funktioniert nicht. Keine Abendunterhaltung. Keine Minidisco für Kinder.


Umgebung

1.0

In die Stadt Corfu kommt man mit dem Bus für 4€.


Zimmer

1.0

Sehr alte Zimmer. Mini Fernseher. Telefon und WLAN funktioniert nicht. Sehr viele Mücken.


Service

1.0

Es gibt kein Service. Für Frühstück haben wir 30 Min gewartet. Sehr lange Warteschlangen beim Essen und Getränke.


Gastronomie

1.0

Essen hat uns nicht geschmeckt. Getränke schmecken nach Chlor.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Abendunterhaltung und keine Minidisco


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dirk (36-40)

Juli 2020

Preis Leistung stimmt

5.0/6

Für das preis Leistungsverhältnis finde ich das ok. Ich würde sagen es ist ein gutes 3 Sterne Hotels. Das einzige was uns etwas gestört hat waren die Zimmer, aber zum schlafen und duschen war es ok. Wenn ich lese das sich manche Leute wegen Ameisen oder Käfern auf dem Zimmer aufregen finde ich schlimm. In südlichen Ländern ist sowas normal.


Umgebung

4.0

ca 45 - 60 Minuten vom Flughafen entfernt. Direkt am schönen Sandstrand mit sehr ruhigem Wasser. In der fussläufig entfernten Stadt gibt es genug Restaurants und Bars.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind leider echt in die Jahre gekommen. Wenn man sieht wie die Handwerker hier mit Silikon versiegeln oder Fliesen legen, da schläft jeder deutsche Handwerker die Hände über den Kopf zusammen. Handtücher tauschen bzw Zimmer reinigen aktuell durch corona alle 4 Tage. Die Betten sind bequem, und duschen kann man auch, was will man mehr.


Service

4.0

Das Personal ist überall super freundlich, nur an das Rezeption bzw im italienischen Restaurant kommt es einem überfordert vor.


Gastronomie

5.0

Wir waren jetzt 4 mal auf Kreta, 1 mal Rhodos und jetzt das erste mal auf Korfu. Hauptsächlich haben wir immer im Haupt Restaurant gegessen und es schmeckt wirklich alles lecker. Wer hier nichts findet dem ist wohl nicht zu helfen. Hier wird viel landestypischer essen angeboten, das sollte einem bei einem Urlaub in so einem Land klar sein. Egal ob Salate, gegrilltes oder Obst es schmeckt alles. Die Cocktails sind ausbaufähig. Das griechische Restaurant am Strand war mega gut. Das italienische Wa


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitness Raum gibt es, etwas Animation für Erwachsene, für Kinder war jetzt Anfang Juli so gut wie gar nichts. Vielleicht ändert sich das ja noch.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Krein (36-40)

Juli 2020

Tolle Lage, tolles Personal, toller Urlaub!

5.0/6

Tolle Lage, sehr freundliches Personal, Essen schmeckt gut, Zimmer etwas in die Jahre gekommen. Wir würden nochmal kommen!!!


Umgebung

6.0

Direkt am schönen, langen Sandstrand. Das Wasser ist lange flach, also kinderfreundlich. Es gibt Duschen. Am Strand werden verschiedene Wassersportaktivitäten angeboten, gegen Gebühr. Ja, es gibt Ameisen u.ä. in der Anlage, das ist aber normal in südlichen Ländern. In der Umgebung gibt es einige typische Touristenshops und Restaurants/ Tavernen.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, aber unser Zimmer war sauber, die Betten bequem und ebenfalls sauber. Was wir toll fanden, waren die Fliegengitter an den Terrassentüren. Wasser in der Dusche kam teilweise spärlich und kalt, aber das kommt in südlichen Ländern ja öfter vor.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich, gut gelaunt und jederzeit hilfsbereit. Ich denke immer: wie man in den Wald hineinruft, so kommt es zurück.


Gastronomie

6.0

Essen hat uns geschmeckt, es gab wirklich genug Auswahl. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man da nichts findet was schmeckt. Personal im Restaurant war ebenfalls sehr nett, Tische wurden nach jedem Gast gereinigt und desinfiziert. Teilweise war es im Hauptrestaurant sehr voll, deshalb wurde zum Schluss unseres Urlaubes ein zweites, identisches Buffet aufgebaut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Etwas abgespeckt, wegen Corona.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

Juli 2020

Das Hotel mit den 2 Gesichtern!

3.0/6

Das Labranda Sandy Beach ist ein in die Jahre gekommenes Familienhotel mit einem wunderschönen Sandstrand. Wir möchten hier zu Beginn unsere Kritik gegenüber dem Management des Hotels und dem Reiseveranstalter FTI äußern. Die Zeit während der Pandemie hätte man sinnvoll mit Renovierung der gesamten Anlage nutzen sollen. FTI, als Veranstalter hätte dieses Hotel gar nicht erst anbieten dürfen. Mit Beschwerden vor Ort, konnte FTI nicht umgehen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr abgeschieden neben einem Naturschutzgebiet mit eigenem Sandstrand im Süden der Insel Corfu. Die Fahrzeit mit dem Bus vom Flughafen betrug ca. 40 min. Ausflugsziele sind nur mit Mietwagen (empfehlenswert) oder über gebuchte Touren zu erreichen.


Zimmer

3.0

Die Überschrift „Das Hotel mit den 2 Gesichtern!“ wurde auf Grund unserer persönlichen Situation am Anreisetag so gewählt. Gebucht war ein FZ mit Gartenblick. Nachdem wir 6h auf unser Zimmer warten mussten (angebliche Reinigung) fanden wir ein Grauen vor, was Menschen unwürdig war (Zimmernummer 1507). Die Badtür konnte man gar nicht zu machen, der Fäkaliengestank war unerträglich, Stromkabel im Bad lagen offen, Fliesen defekt und Schimmel an den Wänden. Bei den Fenstern stand das Wasser zwischen


Service

3.0

Das Servicepersonal war trotz der sichtbaren Überforderung stets hilfsbereit und freundlich. Die Reinigung der Zimmer fand sporadisch statt. Wenn man Glück hatte, bekam man neue Handtücher und Toilettenpapier. Hier geben wir nicht dem Servicepersonal, sondern dem Management die Schuld. Ein schlüssiges Konzept ist nicht ersichtlich.


Gastronomie

5.0

Das Hauptrestaurant ist im griechischen Stil gehalten leider mit Mensacharakter. Aufgrund der derzeitigen Situation (Covid 19) bildeten sich zu Beginn des Urlaubes lange Schlangen vor dem Buffet. Das Essen wurde durch das immer freundliche Servicepersonal gereicht. Man findet hier eine internationale Küche mit abwechslungsreichem Essen zu jeglicher Tageszeit vor. Weiterhin hat man die Möglichkeit in den 2 Themenrestaurants (italienisch/griechisch) mit Reservierung essen zu gehen. Hierzu kann ich


Sport & Unterhaltung

3.0

Über private Anbieter sind am Strand verschiedene Wasseraktivitäten buchbar. Das hoteleigene Fitnessstudio kann genutzt werden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Manuela (41-45)

Juli 2020

Nie wieder!

1.0/6

Dieses Hotel gehört abgerissen und neu gebaut. Ich kann die aktuellen positiven Bewertungen nicht nachvollziehen. Es gab sogar letzte Woche einen TV Bericht darüber und es folgt offensichtlich noch ein Weiterer. Ein Teil der Zimmer sind renoviert, aber größtenteils sind die Zimmer in einem katastrophalen Zustand. Schimmel, modriger Geruch, schmutzig, in 7 Tagen kein Wechsel der Handtücher, keine Reinigung, 2 Tage kaltes Wasser, Ameisen und Gestank der Kanalisation in der gesamten Anlage. Die Fliesen in den Pools sind so desolat, dass sich einige Kinder die Zehen blutig verletzt haben-auch meine Kinder. Die Wasserrutschen waren ebenfalls anfangs so desolat, dass die Badeshorts von meinem Mann und meinem Sohn aufgerissen waren. Das Essen war die ersten 3 Tage eigentlich sehr gut, aber hat dann mit der Ankunft immer mehr Gäste nachgelassen. Der Strand und das Meer sind das einzig Schöne. Das Personal ist ziemlich überfordert, aber dafür immer sehr freundlich. Zum aktuellen Zeitpunkt würde ich von einer Buchung nur abraten.


Umgebung

1.0

In der Nähe ein paar Restaurants und Supermärkte mit Souvenirs. Ansonsten sehr abgelegen und in die nächste Stadt eine gute Autostunde entfernt. Öffentliche Busse fahren bedingt durch die Corona Maßnahmen kaum.


Zimmer

1.0

Wie oben beschrieben eine einzige Katastrophe


Service

2.0

Personal zwar freundlich und hilfsbereit, aber überfordert und keine zufriedenstellenden Lösungsangebote


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

bedingt durch die Corona Maßnahmen stark eingeschränkt-daher kann ich dies nicht beurteilen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anita (36-40)

Juli 2020

Stress im Urlaub

2.0/6

Angestellte verweisen einem immer weiter, keiner hat wirklich Interesse zu helfen. Das Hotel liegt ca. 40 min vom Flughafen entfernt. 8-10 Barbund Restaurants grenzen an, damit hat es sich aber auch schon.


Umgebung

3.0

Die Lage istin Ordnung. Wollten auch etwas aus dem Getummel. Strand: Liegen werden bereits um 6 Uhr morgens reserviert. Keine mehr frei um 7:30 obwohl das reservieren verboten ist, macht das Personal nicht. Stühle mehrere Stunden besetzt und kein Mensch ist da.


Zimmer

3.0

Ganz ok, bis auf die Stangen welche im Bad hinunter hängen.


Service

2.0

Beschwerden wurden nicht angenommen, man wurde immer an den nächsten weiter gewiesen. Zu wenig Stühle und Schirme am Strand.


Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Evelyn (51-55)

Juli 2020

Nie wieder

1.0/6

große ungepflegte Anlage..............................................................................


Umgebung

3.0

Strand schön


Zimmer

1.0

Ungeziefer, Armaturen fehlten, Toilettenspülung funktioniert nicht, alle 4 Tage gereinigt, geputzt wird um die Möbel herum, Zimmerkarte defekt, kein Fernseher, kein WLAN, verranzte Betten,


Service

1.0

Aufgrund Covid, Warteschlange am Büfett und Getränke, keine Selbstbedienung, man bekam einfach einen riesen Löffel auf den Teller, Tisch suchen, an Getränke warten, zurück zum Tisch, Essen kalt


Gastronomie

1.0

Siehe Service


Sport & Unterhaltung

1.0

Fehlende Fliesen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Laura (31-35)

Juli 2020

Nie wieder Labranda!!!

1.0/6

Nie wieder Labranda. Wir waren noch nie so enttäuscht von einem Hotel. Unorganisiert, ungepflegt und keine **** Sterne wert.


Umgebung

4.0

Sehr schöner Sandstrand, doch die Straße zwischen Hotel und Strand wird jede Nacht sehr stark von Motorrädern befahren, wodurch man einer starken Lärmbelästigung ausgesetzt wird.


Zimmer

1.0

Zimmer sind stark in die Jahre gekommen, lieblos eingerichtet und verschmutzt. Nach 5 Tagen wurde das erste mal etwas gereinigt und neue Handtücher dagelassen. Das ist kein **** Sterne Standard.


Service

3.0

Personal an der Lobby scheinbar überlastet und lustlos. Personal in Bars und Restaurants bemüht sich und sind freundlich.


Gastronomie

2.0

Essen im Hauptrestaurant war lauwarm bis kalt, geschmacklich war es ok. Keinerlei griechische Spezialitäten. Essen im italienischen Restaurant war einfach nur schlecht, das griechische Restaurant dagegen würden wir weiterempfehlen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Wir haben im SPA für uns beide eine ketanische Ganzkörpermassage gebucht. Die angegebene Dauer war 75 Minuten + 15 Minuten dazu geschenkt, das ganze für 105€ p.P. Es war absolut nichts besonderes, eine ganz normale Ganzkörpermassage und diese noch nichtmal besonders gut. Nach 75 Minuten war Schluss. Nix von 15 Minuten gratis... Das SPA selber ist nicht schön. Es wirkt alles sehr ausladend. Die Behandlungsräume sind kahl und ungemütlich. Weiße Wände, nur eine Behandlungsliege und ein kleines S


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Axel und Vonni (46-50)

Juli 2020

Bucht alles, nur nicht dieses Hotel...

1.0/6

Schaut Euch den Artikel von RTL und den Urlaubsrettern an, mehr muss man hier nicht sagen.... Wie kennen die Labranda Gruppe anders.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Betty (31-35)

Juli 2020

Ein schöner Urlaub

4.0/6

Das Labranda Sandy Beach Resort ist sehr bemüht es jedem Gast schön zu machen. Unter den derzeitigen Umständen und Einschränkungen kann man absolut nichts negatives zur Umsetzung und den Abläufen im Hotel sagen.


Umgebung

5.0

Man fährt 40 min vom Flughafen ins Hotel. Das Labranda Sandy Beach Resort liegt direkt am schönen Sandstrand. Verlässt man das Hotel kann man direkt an einer Promenade lang laufen und bummeln gehen. Viele Tavernen und Bars haben geöffnet.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind völlig in Ordnung. Die Betten sind zwar alt aber sehr bequem. Der Balkon ist mit Wäscheständer ausgestattet. Der TV hat mehrere deutsche Sender. Die Klimaanlage erfüllt ihre Aufgabe. Unsere Zimmer wurden täglich gereinigt und wir haben auch täglich frische Handtücher bekommen.


Service

6.0

Sehr gut. Egal wo- überall haben sich alle Angestellten sehr bemüht, waren freundlich und haben ihr bestes gegeben.


Gastronomie

5.0

Das Essen war abwechslungsreich und lecker. Es gab frische Salate, Nudeln, mehrere Sorten Fleisch, Reis, Kartoffeln - alles was das Herz begehrt. Der Speisesaal ist riesig und sehr laut - aber man gewöhnt sich daran.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animation ist großartig- von Boxen bis Zumba, Minidisco, Yoga am Strand - alles hat Spaß gemacht. Die Poolanlagen ( es sind 3) sind teilweise schon etwas kaputt. Das sollte unbedingt erneuert werden. Das Personal achtet auch nicht darauf, dass früh schon Liegen reserviert werden und dann den ganzen Tag nur die Handtücher drauf sind, aber kein Mensch in Sicht ist.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angelika und Dieter (61-65)

Juli 2020

Man meint es könnte nicht schlimmer kommen...doch

2.0/6

Das Hotel machte erstens, einen nicht 4 Sterne eindruck. Ferner hatten wir den Eindruck , das für die ersten Urlauber nach Coronafreigabe an dieser Situation nichts getan wurde. Das Personal war unterbesetzt, komplett überfordert. Dadurch keine Einhaltung, was ein 4 Sterne Hotel wiedergeben sollte. Teilweise kein warmes Wasser, Zimmer nicht gereinigt, alle vier Tage nur frische Handtücher, keine Reiseleitung vor Ort


Umgebung

4.0

Anfahrt betrug ca. 30 min


Zimmer

1.0

Mit Minibar ausgestattet, die aber leer war. 7 Tage lang (es sollte eigentlich ein Flasche-Wasser für zwei Personen in dieser sein. Hygiene war nicht vorhanden


Service

2.0

Mit Fragen und speziell Beschwerden , war das Personal überfordert.


Gastronomie

5.0

Das Essensangebot war sehr reichlich. Und es schmeckte alles sehr gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Kein Interesse


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Johann (26-30)

Juli 2020

Schöner Urlaub, aber falsches Hotel!

3.0/6

Das Hotel hat eine sehr große Anlage, welche leider in die Jahre gekommen ist und dadurch erhebliche Mängel aufweist. Die Corona-Zeit wurde leider nicht genutzt, um diese Mängel auszubessern.


Umgebung

4.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte ungefähr 40 Minuten. Das Hotel befindet sich an einem sehr schönen langen Sandstrand, ist jedoch etwas abgelegen. Um eine Liege am Strand zu ergattern, muss man allerdings sehr zeitig aufstehen, da diese ständig reserviert sind. In der unmittelbaren Umgebung erreicht man fußläufig ein paar schöne Tavernen und Restaurants. Um mehr zu sehen sollte man sich auf jeden Fall ein Mietauto buchen (Busanbindungen sind sehr schlecht) .


Zimmer

2.0

Unser gebuchtes Zimmer (eine Suite) war sehr spartanisch eingerichtet und wirkte sehr kahl. Gleich bei der Ankunft stellten wir einen sehr muffigen Geruch aus dem Badezimmer fest, der auch im Laufe des Urlaubes nicht verschwand (Schimmel). Das Zimmer wies etliche Gebrauchsspuren auf und die Matratze war total durchgelegen. Die Zimmer waren leider auch sehr hellhörig.


Service

1.0

Der Service dieses Hotels ließ leider sehr zu wünschen übrig. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr unfreundlich und nicht daran interessiert die Probleme der Gäste zu lösen. Die anderen Mitarbeiter im Hotel waren sehr freundlich und hilfsbereit, jedoch leider überfordert, da das Hotel an Personal gespart hat. Deshalb wurde das Zimmer beispielsweise die ersten 4 Tage nicht gereinigt. Leider durften wir ebenfalls die Handtücher am Strand nur alle 4 Tage austauschen (dies entspricht nicht d


Gastronomie

4.0

Das Essen war im Großen und Ganzen in Ordnung. Die Auswahl war nicht besonders groß, aber es hat jeder etwas gefunden. Das Essen war wie gehabt in Buffetform verfügbar, wurde aber auf Grund der Situation von den Mitarbeitern auf den Teller getan. Deshalb kam es in unserer ersten Urlaubswoche zu sehr langen Wartezeiten. Dieses Problem wurde in der zweiten Woche durch mehr Personal und ein 2. Buffet behoben und man brauchte nicht mehr anstehen. Das italienische Themenrestaurant war sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Freizeitgestaltung war sehr vielfältig. An sportlicher Unterhaltung war für jeden etwas dabei. Die Wellnessanwendungen waren ebenfalls sehr gut, dem Spa-Bereich fehlt es nur etwas an Gemütlichkeit. Für Wassersportfans gibt es am Strand ein sehr vielfältiges Angebot (kostenpflichtig).


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ulrike (56-60)

Juli 2020

Einmal und nie wieder.

2.0/6

Die Hotel Anlage ist sehr weitläufig, so dass sich die Anzahl der Gäste gut verteilt. Die einzelnen Zimmer befinden sich in verschiedenen Häusern. Der Strand ist gut und es geht leicht abfallend ins Meer. Das Hotel verfügt über vier Bars. Es gibt ein Hauptrestaurant, ein griechisches und ein italienisches Restaurant.


Umgebung

1.0

Mit dem Bus fährt man vom Flughafen ca. eine Stunde. Das Hotel ist von dem nächsten Örtchen sehr weit entfernt. Rundherum gibt es eine Taverne und ein Café. Es fanden kaum Ausflüge statt und dann waren die Busse trotz Corona komplett voll.


Zimmer

1.0

Die Zimmer waren sehr schmutzig. Wir fanden noch Reste von den Vorgängern. Wir mußten mehrmals zum Gästeservice gehen, um zu bitten, dass unser Zimmer bzw das Badezimmer geputzt wird. . Im Badezimmer war überall Schimmel und die Toilette möchte ich nicht näher beschreiben, um anderen die Übelkeit zu ersparen. Wir haben um ein anderes Zimmer gebeten, aber wir stießen nur auf taube Ohren.


Service

1.0

Wir hatten so viel Beschwerden, die nicht ernst genommen wurden und man musste z. B. an der Rezeption um die Zimmerreinigung, Handtuchwechsel, usw. bitten. Selbst dann geschah nichts.


Gastronomie

3.0

Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Die Speisen wurden immer nachgefüllt und durch Corona bedingt, bekam man alles auf den Teller und durfte sich nicht selbst bedienen. Das fanden wir sehr angenehm.


Sport & Unterhaltung

2.0

Im Hotel gab es einen Spabereich, einen Fitnessraum, Tennisplätze, Billardtische, einen Fahrradverleih und einen großen Kinderspielplatz.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

UdoAnna (70 >)

Juli 2020

Leider nur 10 Tage

5.0/6

Das ist kein landestyp. 5-Sterne-Hotel und es war nicht alles mit CORONA entschuldbar.Schon der Check-in nervte bis zur Reizgrenze. Das Hotel war diesem Ansturm noch nicht gewachsen und manche Mitarbeiter taten uns leid. Das änderte sich spürbar, als der General-Manager /Herr Aslan vor Ort war und sich selbst um kleinste Details pers. kümmerte. Zimmer war sauber + ab dem 2.Tag stets frische Bett/Badwäsche.Die Buffet-Regelung hat uns gut gefallen, nie überm. lange angestanden. Restaurant innen+aussen ausr. Platz. Mangelnde Abend-Unterh. (schon dezente-intern. Musik vom Band an den Bars) würde die Stimmung lockern. Reservierte Liegen, die bis 10Uhr nicht belegt sind, gehören rigoros abgeräumt. Trotz gesehener Schock-Fotos keine Gruppen-Hysterie verbreiten! - Wir haben voll genossen: Sonne +tollen Strand -sowie vielseitigste-geschmackvolle Küche !


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juli 2020

Jeder sollte eine zweite Chance bekommen

3.0/6

Als wir angekommen sind, haben wir natürlich erst einmal einen Schreck bekommen.Es war eine lange Schlange an der Rezeption zur Anmeldung. Es waren nur drei Damen vor Ort und die hatten natürlich alle Hände voll zu tun. Wir sind schon um 10.30 Uhr da gewesen und hatten Glück unser Zimmer schon zu bekommen. Unsere Freunde bekamen aber erst sehr spät ihr Zimmer.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen aus, fährt man ca. 40 min. zum Hotel. Es ist etwas abgelegen. Man sollte sich mal ein Auto mieten und unbedingt nach Korfu fahren.Es ist eine tolle Stadt mit italienischem Flair. Der Strand ist ein Traum. Glasklares Wasser und von der Temperatur sehr angenehm. Die Liegen sind jedoch sehr knapp. Als wir dort waren,haben sie aber noch sehr viel Liegen herangefahren und ich denke das dies verbessert wird.


Zimmer

3.0

Es gibt verschiedene Blöcke. Einige sind renoviert und andere schon etwas alt. Die Sanitäranlagen sollten auf jeden Fall gemacht werden, aber sicher geht das auch nicht von jetzt auf gleich. Im Zimmer ist man ja auch nur zum Schlafen und zum Duschen.


Service

4.0

Das Personal kann zu 90 Prozent nur Englisch. Man muss sich zu dieser Zeit natürlich alles selber holen, aber das Personal bemüht sich, den Gästen ihre Teller zu befüllen, was manchmal etwas zu viel ist.


Gastronomie

5.0

Ich finde das Essen ist hervorragend. Es gab wirklich alles. Kalb,Schwein,Fisch,Salate,Nudeln,Kartoffeln,Gemüse, Dessert,Eis,Obst...... Also wirklich geschmacklich sehr gut. Ich weiß nicht, wie man da meckern kann. Sicherlich muss angestanden werden,aber man hat ja Urlaub.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab 3 Pools, die wir aber nicht genutzt haben,da das Meer so schön ist. Des weiteren konnte man Billard spielen, oder Tischtennis. Es gab auch einen Wellnessbereich und einen Fitnessraum.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Susi (51-55)

Juli 2020

Mückenspray, Pflaster, Badetasche mitnehmen

4.0/6

Mückenspray mitnehmen und bei früher Anreise gleich die Badetasche dabei haben- PFlaster für den einen Pool!!!! - Mein Kind(10 Jahre) hat aufgeschnittene Finger ( ALLE Finger!!1) und 4 Zehen die stark geblutet haben Die ganze Anlage war total überfüllt von Coronarregeln keine Spur . viel zu wenige Liegen / Schirme am Stand. Die ganze Anlage mindestens 3 Monate nicht gepflegt! Es war eine Kantine statt Speisesaal.


Umgebung

5.0

ca. 30 Minuten vom Flughaben


Zimmer

3.0

unser Zimmer war Okay- es hat nur 9 Stunden gedauert bis wir rein kamen!


Service

4.0

an der Bar eher unfreundlich - in der Kantine sehr gut ! In Italienischen Restaurant furchtbar langsam! Beim Griechen - Hammer Toll sehr nett kompetent!!!


Gastronomie

5.0

Essen in den Restaurants - einfach super Essen in der Kantine - auch kaum was zu beanstanden!


Sport & Unterhaltung

4.0

Okay


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

Juli 2020

Enttäuschung mit RTL Besuch

1.0/6

Es hat nichts funktioniert. Der Hotelservice war eine Katastrophe und der Zimmerzustand sowie der allgemeine Hotelzustand lässt sehr zu wünschen übrig.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Juli 2020

Für eine Woche relaxen eine gute Wahl

5.0/6

Wir wollten eine Woche einfach nur entspannen und dafür war das Hotel bestens geeignet. Die Hotelanlage befindet sich ca. 45 Minuten mit dem Bus vom Flughafen entfernt. Es hat direkte Strandlage, mit einem schönen Sandstrand und klarem Wasser. Zur Anlage gehören auch drei verschiedene Pools und neben dem Hauptrestaurant noch zwei Themenrestaurants. In der Nähe des Hotels befinden sich diverse Restaurants, Bars, Autovermietungen, Shops und Ausflugsanbieter.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen braucht man ca. 45 Minuten mit dem Bus. Korfu Stadt ist ca. 35 Minuten mit dem Auto entfernt. Eine Autovermietung gibt es im Hotel, aber auch außerhalb bei verschiedenen Anbietern (vom Strand aus nach links laufen). Dort können auch verschiedene Ausflugsmöglichtkeiten gebucht werden. Wir hatten uns für einen Ausflug nach Paxos und Antipaxos entschieden, welcher sich definitv lohnt. Man wird am Hotel abgeholt und zum Hafen gebracht. Mit dem Schiff geht es zu Höhlen, zu einem Badesto


Zimmer

4.0

Wir hatten ein nicht renoviertes Zimmer, welches für uns aber vollkommen ausreichend war. Man sieht zwar, dass die Möbel abgewohnt sind, aber es war sauber, wir hatten heißes Duschwasser und mega Druck in der Dusche. Unser Balkon ging zum italienischen Restaurant raus. Leider war es etwas hellhörig, da wir direkt neben dem Treppenaufgang waren und die Leute darauf auch nachts nicht wirklich Rücksicht nehmen (und natürlich morgens zum Liegen reservieren ;-) ).


Service

5.0

Unser Check in hat etwas länger gedauert, da zu dem Zeitpunkt gefühlt 3 Busse gleichzeitig ankamen. Leider konnten wir das Zimmer erst um 15 Uhr beziehen. Es gab kein Angebot, es schon früher zu bekommen (wir sind frühmorgens geflogen). Das Personal war aber überall sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Wir haben im Buffetrestaurant immer was gefunden! Die Auswahl war absolut ausreichend und man findet definitiv immer was und wird satt. Durch Corona hat das Personal das Essen nach eigener Auswahl auf die Teller gegeben. Wir haben versucht, uns so gut wie möglich an die Abstandsregeln zu halten, was aber schwierig war, da sich gefühlt fast keiner daran gehalten hat. Zu Stoßzeiten hat es etwas länger gedauert sein Essen zu bekommen. Das Essen im italienischen und griechischen Restaurant (muss vor


Sport & Unterhaltung

4.0

Aufgrund von Corona gab es verständlicherweise nur ein eingeschränktes Angebot. Die Animation hat täglich verschiedene Aktivitäten angeboten. Ziemlich zum Schluss unseres Urlaubes wurde Minidisco angeboten, aber leider nichts für die Erwachsenen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

Juli 2020

Wir haben das Beste aus der Situation gemacht

3.0/6

An sich ein Hotel mit viel Potential, leider wirkte es sehr schlecht organisiert. Geholfen wurde uns bei Problemen leider nicht.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt abgelegen an einem tollen Strand. Ein paar Einkaufsmöglichkeiten befinden sich an der Strandpromenade.


Zimmer

1.0

Wäre der ganze Schimmel und die ständig tropfende Klimaanlage nicht gewesen, dann wäre es akzeptabel gewesen. Leider wurde auf unsere Anliegen nicht reagiert. Gereinigt wurde in den ersten Tagen nie, somit gab es keine frischen Handtücher. Dabei hatten wir die dringend benötigt, um das Wasser der Klimaanlage aufzuwachen!


Service

3.0

Das Personal in den Restaurants und auch an den Bars macht einen guten Job. Die Kollegen an der Rezeption schienen überfordert.


Gastronomie

5.0

Das Essen war für uns völlig ausreichend von der Auswahl her und es hat alles geschmeckt. Teilweise haben wir echt lange angestanden, was mit einem Kleinkind einfach stressig ist.


Sport & Unterhaltung

2.0

Am Strand gab es ein paar Möglichkeiten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Frank (46-50)

Juli 2020

Toll

6.0/6

Sehr gut,der Personal ist toll,Zimmer sind toll, essen sehr gut und die Service es sehr gut ich bin sehr zufrieden und komme wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ewald Anken (61-65)

Juli 2020

Schlechteste Hotel

2.0/6

Zimmer sehr schlecht die Anlage ungepflegt sie dürfen die Liegen am Pool nicht lenger als eine Halbe Stunde nich verlassen sonst sind sie weg durch das Personal nicht die Gäste! Ihre Sachen können sie dann suchen. Das sind höchtens 3,5 Sterne. Nie wieder Labranda Sandy Beach Kofur!!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Martina (31-35)

Juli 2020

Gutes Hotel zu gutem Preis

5.0/6

Eins muss einem klar sein... Wer Luxus will, muss definitiv mehr zahlen. Für den Preis den wir für dieses Hotel gezahlt haben, war der Urlaub völlig in Ordnung. Unser Zimmer war soweit in Ordnung, bis auf kleinere Mängel (z. B. TV defekt).. Da wir aber nicht im Urlaub sind um TV zu schauen, machte uns das nicht viel aus. Das Bett im Zimmer meiner Schwester war wohl schon sehr alt, man merkte jede Feder, das Bett wurde auf Beschwerde hin am nächsten Tag komplett ausgetauscht. Das Essen ist völlig ausreichend und schmeckt auch sehr gut, wer hier jammert, dem ist nicht mehr zu helfen. Auch habe ich oft Beschwerden gelesen über Plastikbecher... Also das es diese am Pool gibt ist wohl selbstverständlich, oder wer will in eine Glasscheibe treten? Wir hatten auch teils Angst was uns erwartet nach den ganzen Berichten...aber uns hat der Urlaub sehr gut gefallen und wären auch noch länger geblieben. Wie schon geschrieben, wer Luxus haben möchte, sollte eine anderes Hotel buchen.


Umgebung

4.0

In der näheren Umgebung findet man nur einige kleine Supermärkte, sonst nichts.


Zimmer

5.0

Für den Preis in Ordnung, es wurde jeden Tag geputzt und wir bekamen auch jeden Tag frische Handtücher. Es gibt Kleinigkeiten welche renovierungsbedürftig sind.


Service

6.0

Mitarbeiter alle sehr freundlich, man darf nicht vergessen, das dies auch eine neue Situation für Sie ist!


Gastronomie

6.0

Viel Auswahl und für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht genutzt, allerdings war tagsüber immer Animation vorhanden, jeden Abend war auch eine Minidiskco für Kinder.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Juli 2020

Sehr schöner Urlaub, wir kommen wieder ❣️

5.0/6

Sehr schönes Hotel, etwas abgewohnt, aber man muss nicht immer so genau hinschauen 😊 Wer schlechtes sehen will, wird es auch finden, uns hat es, bis auf ein paar Kleinigkeiten, sehr gut gefallen. Supernettes Personal, immer freundlich und irgendwo am wuseln ☺️ Man wird hier zwei Meinungen lesen, einmal, denen es sehr gut gefallen hat und einmal die Seite denen es leider nicht gefallen hat. Das ist Ansichtssache, was den einen stört, interessiert den nächsten noch lange nicht. Meine Devise, immer selbst seine Meinung bilden 😄 Großer Kritikpunkt und hoffe da handelt die Hotelleitung ganz schnell, der HANDTUCH - KRIEG am Strand & Pool. Wir waren jetzt schon einige Male in Urlaub in verschiedenen Ländern, aber so extrem, wie hier, haben wir das noch nie erlebt. Liegen werden morgends um 7 Uhr belegt und man erscheint gegen 12 Uhr mittags, verweilt ein halbes Stündchen um dann wieder für 3 Stunden zu verschwinden 🤨 Klar, hat man das in jedem Urlaub, aber muss ja nicht sein 😁


Umgebung

5.0

• Vom Flughafen aus ca. 40 Minuten bis zum Hotel. • ein superschöner langer Sandstrand • Links am Strand entlang ein paar Supermärkte zum einkaufen und einige kleine Restaurants, Cocktailbars etc. Wir waren bei ALEX Pizza essen, sehr lecker , mit Meerblick ☺️ sehr freundlicher und zuvorkommender Besitzer • auf jedenfall ein Auto mieten und die Insel entdecken, soviel zu sehen und zu erleben • Paleokastritsa, Korfu Stadt, Paxos/Antipaxos , einfach wunderschön


Zimmer

5.0

Wir waren in einem Familienzimmer untergebracht. Sehr schönes Zimmer, nicht steril aber sauber 😄 Wir sind um 9 Uhr im Hotel angekommen, leider war unser Zimmer erst gegen 16:30 Uhr fertig, dass war schon sehr krass und ist auch der einzigste Kritikpunkt in Bezug auf das Zimmer. Wir haben nicht sehr große Ansprüche uns hat es gefallen. Klar könnte ich auch ein paar nicht so schöne Fotos von ein paar Stellen im Zimmer/ Terrasse einstellen, wie hier bereits gesehen, aber das Restliche Zimmer wa


Service

5.0

• Personal wie schon erwähnt, überall, sehr nett und freundlich, insbesondere an der Strandbar immer für ein Späßchen zu haben. • Meine absolute Favoritin die Dame in der Snackbar am Strand, sie hatte es manchmal wirklich nicht leicht, mit manchem Gast, was man beim anstehen so mitbekam 😁 und behielt trotzdem immer ihre gute Laune 😊


Gastronomie

5.0

• auch hier sehr freundliches Personal •super leckeres Essen sehr große Auswahl, für jeden was dabei • Kaltes und warmes Buffet • leckerer Nachtisch mit Kuchen & Eis • ganz viel Obstauswahl zu jeden Mahlzeiten


Sport & Unterhaltung

3.0

•aufgrund der aktuellen Lage eingeschränktes Freizeitangebot • sehr schöne Poolanlagen im hinteren Bereich • der Action Pool im vorderen Bereich hat mir nicht so gut gefallen, die Rutschen schon sehr in die Jahre gekommen und das Planschbecken fand ich persönlich schon sehr trostlos 🙈 • am Action Pool täglich kleines Animationsprogramm


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Felicia (31-35)

Juli 2020

Schöner Urlaub - besser als erwartet

5.0/6

Als ich Ende Juni das Hotel buchte, bin ich naiverweise davon ausgegangen, dass es aufgrund von Corona bestimmt nicht voll sein wird und man in dieser großen Anlage genügend Platz haben wird. Tatsächlich ist das Hotel jedoch extrem voll, da u.a. viele Türkei- und Ägyptenurlauber von FTI auf dieses Hotel umgebucht wurden. Wer Angst vor Corona oder internationalen Menschenmassen hat, sollte das Hotel daher lieber meiden. Zu den Stoßzeiten entstehen im Restaurant und an der Snackbar oft Warteschlangen bei denen aufgrund Platzmangel das Abstandhalten schwierig ist. Das Hotel zeigt sich jedoch bemüht und hat bereits folgendes verbessert um mehr Abstand halten zu können: Es wurden Schirme am Pool entfernt, dafür wurden am Strand mehr Liegen und Schirme aufgestellt, es gibt ein 2. gleiches Buffet, das Personal trägt nun richtige Masken anstatt halboffener Plastikmasken. Die Gäste sind hauptsächlich Familien mit Kindern und junge Paare aus ganz Europa, insbesondere aus Deutschland, England, Italien, Osteuropa. Es herrscht eine trubelige entspannte Atmosphäre.


Umgebung

6.0

Direkt am breiten feinsandigen Strand, der Ort mit Bars und Tavernen beginnt gleich am Strand.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Superior-Zimmer mit guter Ausstattung, es gab sogar einen richtigen Fensterrolladen, sehr bequemes Bett und starker Wasserdruck in der Dusche. Sehr gutes WLAN in der ganzen Anlage. Leider hatte das Zimmer eine Verbindungstür sodass man jedes Wort vom Nachbarn hören konnte, zum Glück war das Verbindungszimmer jedoch überwiegend frei. Das Zimmer wurde täglich gereinigt.


Service

5.0

Sehr freundliches und schnelles Personal. Beschwerden wurden sofort behoben (Fernseher und Telefon hatten nicht funktioniert, Shampoo war leer)


Gastronomie

5.0

Große Auswahl, gutes Essen, insbesondere das italienische Restaurant war sehr gut! Es gab immer genügend Tische auf der Außenterrasse beim Hauptrestaurant. Das Personal ist sehr flott bei der Essensausgabe. Lediglich bei den Getränken und an der Snackbar am Strand war oft Personalmangel mit mehr als 5 min Wartezeit.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab Kinderanimation jedoch keine Abendshows für Erwachsene. Absolut zu empfehlen ist ein Bootsausflug mit Kostas für 30€ nach Paxos und Antipaxos. FTI Ausflüge sind völlig überteuert, lieber im Ort buchen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antje (46-50)

Juli 2020

Trotz schlechter Bewertungen positiv überrascht

4.0/6

Nachdem wir so viele schlechte Bewertungen lasen, hatten wir eig. gar keine Lust auf Urlaub. Daher waren wir positiv überrascht. Natürlich gibt es die eine oder andere Ecke, die renovierungsbedürftig ist, aber hier gibt sich das Personal wirklich jede Mühe.


Umgebung

5.0

Die Anlage ist sehr weitläufig und recht abgelegen. Der Strandabschnitt ist auch sehr schön. Drumrum gibt es nicht all zu viel zu sehen.


Zimmer

2.0

Unser Zimmer (31**) lag direkt über dem Hauptrestaurant. Es konnte dann schon mal vorkommen, dass man 5:30 durch diverse Lärmquellen geweckt wurde. Das Bad hat absolut gar keine Ablageflächen, außer dem Waschbeckenrand und dem Spülkasten - den man sich aber mit der Klopapierrolle teilen muss, da es auch für diese keine Halterung gab. Und jaaa, auch unsere Klobrille war zu klein. Es gibt eine Minibar, die exakt 2 kleine Flaschen Mineralwasser bei Ankunft kühlt, sonst den ganzen Urlaub über leer


Service

6.0

Das Beste am Hotel ist das Personal. Immer freundlich und hilfsbereit, Alle tragen ohne zu jammern Mundschutz und teilweise auch Handschuhe.Egal welches Problem wir hatten, es wurde immer geholfen.


Gastronomie

5.0

Auch das Essen war alles andere als eintönig. Sehr schmackhaft und für jeden Geschmach war etwas dabei. Atmosphäre ist eher Mensa als Restaurant. An den Bars leider nur Einwegbecher. Teilweise schmeckten die Getränke wirklich nach Chlor/Spülmittel.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen schönen Wellnessbereich, man kann Poolbillard oder Tischtennis spielen, mehr haben wir nicht in Anspruch genommen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Juli 2020

Schöner Familienurlaub, toller Strand, gutes Essen

5.0/6

All-Inclusive Hotel für Familien. Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Gutes Essen, tolles Personal. Wir würden uns nochmal dazu entscheiden.


Umgebung

5.0

Toller, weitläufiger Sandstrand.


Zimmer

5.0

Suite mit 1 Schlafzimmer/2 Badezimmer für 2 Erwachsene/3 Kinder sehr gut geeignet (mit 61qm sehr geräumig). Zustand war gut. Kleinere Schönheitsfehler.


Service

6.0

Immer freundlich


Gastronomie

5.0

Essen für diese Preiskategorie sehr gut. Teilweise Warteschlangen an der Beachbar.


Sport & Unterhaltung

4.0

Corona-Einschränkungen, daher nur 4 Sterne.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (36-40)

Juli 2020

Gutes Hotel zum angemessenen Preis

5.0/6

Wir wären im Juli für 1 Woche in dem Hotel und sehr zufrieden. Die Zimmer sind teils zwar schon etwas älter aber sauber und in Ordnung. Die gesamte Anlage befindet sich in einem guten Zustand. Das Essen ob im Restaurant oder an den Snackbars war super und abwechslungsreich. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Alles im allen waren wir sehr zufrieden und würden gerne wiederkommen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Juli 2020

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

5.0/6

Das Hotel liegt wunderbar in einem Naturschutzgebiet in unmittelbarer Nähe eines gepflegten Sandstrandes. Es ist aus unserer Sicht in erster Linie eine Anlage für Familien mit Kindern. Pärchen finden sicher geeignetere Hotels. Für uns (2 Erwachsene, 1 Kind) hat es das gehalten, was wir uns davon erwartet haben. Für eine Woche all inclusive 2 Erw. + 1 Kind € 1.500,00 inkl. Flug haben wir mehr bekommen als erwartet und waren wirklich begeistert. Das Kind macht davon ca. 300 Euro aus. An alle deutschen meckernden Urlauber: für 300 Euro in einer Woche bekommt ihr lediglich ein Besuch in einem großen Freizeitpark mit Gastronomie inkl. Anreise und das war`s...Das sollte sich jeder überlegen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt im Naturschutzgebiet, ca. 40 Minuten vom Flughafen entfernt. Ausflugsziele sind dort nicht in unmittelbarer Nähe zu finden. Die Nähe zum sehr schönen und flach abfallenden Sandstrand ist gerade für Kinder toll. Das Wasser ist kristallklar.


Zimmer

4.0

Das Zimmer entspricht leider nicht den angegebenen 5 Landessternen. Die Ausstattung, Betten und Möbel sind deutlich in die Jahre gekommen und in dem Schrank hat nicht mal ein halber Koffer Platz. Auch ein Loch in der Wandfliese rund um die Duscharmatur passt nicht zu den angegebenen Sternen. Außerdem sind die Zimmer ziemlich hellhörig. Für ruhigen Schlaf sind Ohrstöpsel zu empfehlen. Geschlafen haben wir in den Betten jedoch gut. Wir hatten eine begehbare Dusche. Ob das dem Standard entspricht,


Service

6.0

Das Personal war sehr höflich und freundlich. Wir waren die ersten Gäste nach Corona und aus unserer Sicht tut jeder Mitarbeiter alles, um die Hygienestandards zu erfüllen. Aus unserer Sicht sind es eher die Gäste, die das Bemühen des Personals oft genug konterkarrieren. Unserem Wunsch nach einem Late-Check-Out wurde problemlos gegen eine Gebühr in Höhe von 30 Euro entsprochen. Die Strandtücher, sowie die Liegen am Strand waren kostenlos, ohne Kaution. Aufgrund Corona wurden die Zimmer nicht wie


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreiches Essen, so dass für jeden etwas dabei sein sollte. Allerdings längerer Schlangen am Buffet aufgrund des einzuhaltenden Mindestabstands von 1,5m. Aber auch da hat das Hotel durch Schaffen einer zweiten Ausgabezone sehr schnell reagiert, so dass sich die Schlangen später deutlich verringert haben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt insgesamt 3 Poolanlagen, davon eine mit 4 Rutschen. Es ist alles sauber und intakt. Die Rutschen waren tadellos und für alle Kinder ein Highlight. Die Liegen am Poll waren jedoch schnell belegt, da auch hier wegen des Mindestabstands die Anzahl der Liegen durch das Hotel reduziert worden ist.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcel (36-40)

Juli 2020

Vergammelte Hotelzimmer!Urlaub nicht zu empfehlen!

1.0/6

Sehr dreckige Zimmer Urlaub hier ist nicht zu empfehlen! Ist noch genauso wie es im Fernseh dargestellt ist . Zimmer Einrichtung hat mit dem Bildern im Internet nichts zu tun ! Kaputte, aufgeqwollene Zimmertüren sodass sie nicht schließen bzw. man drückt sie mit viel Kraft zu, dann kommt man aber nicht mehr raus. Zimmerwechsel ist hier nur von einer Bruchbude zur nächsten!


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

4.0

Das Essen ist das Einzige was wirklich gut in dieser Anlage ist!


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sandy (41-45)

Juli 2020

super toller Erholungsurlaub im Naturschutzgebiet

6.0/6

tolle saubere Hotelanlage mit freundlichem Personal, super gutes Essen saubere Pools, sauberer Strand mit kristallklarem Wasser, ich verstehe die ganzen negativen Bewertungen überhaupt nicht. Man muss auch Mal das Preis-Leistungsverhältnis sehen. Wir waren rundum sehr zufrieden. LG Einziger Verbesserungsvorschlag: keine Einweg-Plastikbecher, lieber wiederverwendbare Kunststoffbecher, der Umwelt zuliebe!


Umgebung

6.0

das Hotel hat eine super tolle Lage direkt an einem naturstrand in der Nähe des Korrissions-Sees in der unmittelbaren Nähe gibt es überall Autos zu mieten günstiger als im Hotel.wenn man mit dem Quad die Insel erkunden möchte bietet sich eine gute Chance bei Georges....aus dem Hotel raus und einfach die Straße entlang laufen auf der rechten Seite sieht man dann schon die ganzen Quads stehen kann ich nur empfehlen


Zimmer

5.0

wir hatten leider erst ein sehr altes Zimmer das etwas Schimmel an der Wand hatte aber das Personal war sehr bemüht und wir haben sofort ein ganz tolles Zimmer im neuen Komplex bekommen dass alle unsere Erwartungen übertroffen hat


Service

6.0

super freundliches Personal sehr zuvorkommend ganz besonders im Speisesaal großes Lob


Gastronomie

6.0

das Essen war einfach jeden Morgen jeden Mittag und jeden Abend super toll und abwechslungsreich wir haben immer was gefunden was uns geschmeckt hat und ein großes Lob auch an das nachtischbuffet


Sport & Unterhaltung

6.0

wie schon erwähnt in unmittelbarer Nähe kann man Ausflüge buchen oder wie wir die Insel allein auf eigene Faust erkunden mit dem Auto oder dem Quad... kann ich nur jedem empfehlen....kaum 30 Minuten Fahrt in den Süden keine Touristen super schöne einsame Buchten und Strände Korfu ist einfach wunderschön


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yasmin (14-18)

Juli 2020

In Ordnung, aber nicht nochmal

4.0/6

Die Riesen große Hotelanlage bietet für trinkwütige Urlauber jede Menge an. Mehrere Bars und Snack Bars sowohl am Strand als auch an den unzähligen Pools der Anlage, mit Ruhe und Stille kann man allerdings wenig vorlieb nehmen...ab 10 Uhr morgens beginnt die dauer-Beschallung in der gesamten Hotelanlage laute Musik und über den Tag verteilte Animationsprogramme bis in den späten Abend hinein, können einem nach ein paar Tagen schon den letzten Nerv rauben... Für Familien mit Kindern, allerdings, bedeutet das vie Abwechslung und Beschäftigung. Der Ort war was uns am meisten enttäuschte. Dort ist außer ein paar Restaurants und Bars absolut nichts. Keine Geschäfte, kein Markt, rein gar nichts außer einem Supermarkt. Man braucht unbedingt einen Mietwagen sonst ist man in dieser Einöde aufgeschmissen, denn Busse fahren dort 1. selten und 2. auch unregelmäßig.


Umgebung

2.0

Außer ein paar Tavernen und Restaurants nichts los, auch die Anbindungen an andere bzw. größere Städte durch Busse ist sehr schlecht.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vika (19-25)

Juli 2020

Sehr schönes Hotel, für junge Paare und Familien

5.0/6

Sehr schöne Lage, direkt am sauberen Strand. Sehr sehr freundliches Personal, sowohl an der Rezeption als auch In allen weiteren Bereichen der großen Hotelanlage. Sehr hilfsbereit. Sprechen eher Englisch als Deutsch, verstehen einen aber trotzdem. Ne heißt aber Ja! Eine große Auswahl an leckerem und abwechslungsreichen Essen und Getränken. Tische werden regelmäßig abgeräumt und es wird regelmäßig nach dem Rechten gefragt. Die Zimmer sind sehr schlicht ausgestattet, das nötigste ist da. Kühlschrank, Fernseher und Klimaanlage. Kleiner Nachteil, Toilettenpapier darf nur im Müll entsorgt werden, dies ist aber kein großes Problem. Mülleimer werden täglich geleert, Handtücher gewechselt, Betten frisch bezogen. Der Strand ist sehr sauber, ebenso das Wasser. Kristallklares Meer. Liegen sind zwar verfügbar aber meistens nur bis 8 Uhr Morgens... Gute medizinische Versorgung, zwar schade diese Erfahrung gemacht zu haben, aber die behandelnden Ärztinnen waren sehr nett und sprachen fließend Englisch. Medikamente waren ebenfalls verfügbar. Trotz Corona gab es keine großen Einschränkungen für Gäste. Keine Maskenpflicht, auf Abstand wurde trotzdem geachtet. Neben der Hotelanlage die mit einem kleinen Einkaufsgebeude ausgestattet war, konnte man auch 500m weiter Bars und Restaurants erreichen. Busse nach Corfu Stadt fuhren ebenfalls täglich. Das Hotel ist außerdem sehr Kinderfreundlich obwohl wir ohne Kinder gereist sind, kam dies gut bei uns an. Es wird jeden Abend für Unterhaltung gesorgt. An den Bars gab es neben Softgetränken und Wasser auch verschiedene Alkoholhaltige und Alkoholfreie Cocktails. Nachteil allerdings, für Wasser in Flaschen fürs Zimmer mussten wir selbst zahlen, preislich allerdings kein Probelm. An der Strandbar gab es auch täglich Pommes und Hotdogs als kleines Mittagessen, wer größeren Hunger hatte konnte auch im Restaurant essen. Im allgemeinen war es ein sehr erholsamer Urlaub, die Menschen sind alle freundlich und hilfsbereit. Bei Problemen konnte man schnell mit einer Reaktion des Personals rechnen. Wenn der Urlaub nach der Pandemie noch bezahlbar bleibt, fliegen wir gern auch ein zweites mal hin.


Umgebung

6.0

Sehr schöne Lage, direkter Strand und gute Möglichkeiten zum Spazieren in der Natur.


Zimmer

5.0

Sauber und mit dem nötigsten ausgestattet.


Service

6.0

Sehr gut. Personal freundlich und hilfsbereit. Bei Problemen wird direkt reagiert und dieses behoben.


Gastronomie

5.0

Leckeres Essen und auch abwechslungsreich. Ohne Corona wahrscheinlich mit mehr auswahl.


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr gut, trotz Corona werden viele Möglichkeiten angeboten um den Aufenthalt zu verschönern


Hotel

5.0

Bewertung lesen

jochen (46-50)

Juli 2020

Sehr zufrieden

6.0/6

Ein Langläufiges Hotel was uns gut getan hat nach all lockdown. Wer als Paar reisen möchte rate ich eher ab ansonsten alles passte was 4* betrifft


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Unsere Erwartungen war eher bescheiden aber die Auswahl hat übertroffen. Am Besten ist das griechische Restaurant


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (26-30)

Juli 2020

Sehr schöner Urlaub

6.0/6

Sind noch vor Ort und können die Negativbewertungen nicht nachvollziehen. Schöne Anlage mit vielen Angebote. Empfehlen das Hotel mit gutem Gewissen weiter.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (26-30)

Juli 2020

Schöner Sommerurlaub

6.0/6

Schöne Anlage direkt am Meer mit 7 km langem Sandstrand. Die negativen Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen. Man sollte bedenken, dass man hier auf einer kleinen Insel in Griechenland ist. Die Zimmer sind dementsprechend nicht mit denen in deutschland zu vergleichen. Das Hotel ist ziemlich voll und das Personal gibt sich beste Mühe, allen Gästen gerecht zu werden... Auch wenn sie teilweise sehr undankbar und unfreundlich dem Personal gegenüber sind, was ich persönlich sehr schade finde. Wir genießen unsere letzten 3 Tage bei strahlenden Sonnenschein.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Noel (19-25)

Juli 2020

Eher schlecht

3.0/6

Also die Zimmer bekommen max. 4-10 Punkte ... Andauernd Stromausfall, TV Verbindung ist auch oft weg.... Das einzige was hier schön ist ist die Hotel Anlage und die Insel ist sehr schön.


Umgebung

4.0

Naja man fährt schon 40 min bis zum Hotel.


Zimmer

3.0

WC Anlage sehr dolle abgenutzt die Badewanne war bestimmt schon fast durch gefressen 😅🙈


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Das war wirklich die einzigste schöne sache.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

Juli 2020

Immer wieder gern 😊

6.0/6

Unser Urlaub mit der Familie in der Anlage war sehr gut. Anlage ist sauber Personal sehr zuvor kommend und super Nett. Das Essen und der Service war super. Wir würden das Hotel zu 100% weiterempfehlen. Auf machne Bewertungen würde ich nicht hören. Buchen und selbst überzeugen. Unsere Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und Wäsche Wechsel auch täglich.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Sehr sauber.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

In allen Lagen Top.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (19-25)

Juli 2020

Leider in die Jahre gekommen. Renovierung nötig!!

3.0/6

Die guten Tage liegen in weiter Ferne aber das Personal bemüht sich. Sauberkeit und Renovierung sollten das oberste Gebot dieses Hotels werden sonst wird man nicht mehr lange Freunde samit haben.


Umgebung

4.0

Die Lage ist ok zum Flughafen benötigt man eine gute halbe Stunde je nach Verkehr. Ansonsten gibt es einige schöne Strände in der Nähe und ein paar kleinere Läden und Bars.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind leider sehr in die Jahre gekommen es soll auch renovierte Zimmer geben aber wir haben keinen kennengelernt der so ein Zimmer bekommen hat. Die Zimmer sind mit allem ausgestattet was man braucht wenn den alles funktioniert. Die Duschen sind alt und riechen regelmäßig nach Gulli. Unsere Klimaanlage ging nicht wurde aber am nächsten Tag getauscht. Die Betten sind alt und teilweise durchgelegen also alles in allem wäre eine Renovierung dringend nötig.


Service

5.0

Der Service ist im großen und ganzen recht gut. Die Essen Ausgabe erfolgt zügig und immer freundlich. Die Mitarbeiter an der Bar sind auch immer freundlich und machen alles um schnell alle Gäste zu bewirten sind aber leider der Masse an Gästen einfach nicht gewachsen. Die Mitarbeiter am Empfang sind völlig überfordert aber auch sie geben ihr bestes um auf alle Bedürfnisse einzugehen.


Gastronomie

5.0

Das Essen hat uns immer geschmeckt und es ist auch reichlich Auswahl vorhanden. Leider muss man sehr oft und auch recht laut deutlich machen das man kleine Portionen möchte sond ist der Teller schon mit Nudeln oder Kartoffeln voll. Frische Säfte gibt es nur gegen Bezahlung das machen andere hotels bei weitem besser.


Sport & Unterhaltung

2.0

Leider ist es bis auf Zumba,Yoga und Minidisco recht wenig im Angebot was wohl eher der corona Krise geschuldet ist. Wir hätten uns dennoch live Musik und pool Sport gewünscht.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Linda (36-40)

Juli 2020

Leider nur bedingt zu empfehlen

3.0/6

Alles in allem haben wir einen schönen Urlaub verbracht und uns im Allgemeinen auch wohl gefühlt. Die Hotelanlage ist in Bezug auf die Grünflächen schön und gepflegt, die beiden vorderen Pools waren schön, der hintere Pool mit den Rutschen war eher hässlich und karg. Trotzdem sprechen wir keine Weiterempfehlung aus, weil das Hotel nicht 4Sterne würdig ist und zum Teil stark renovierungsbedürftig. Viele Zimmer sind sehr abgewohnt und alt, wir konnten uns zum Vergleich ein renoviertes Zimmer ansehen und dazwischen lagen Welten. Auch wenn man sich nicht viel dort aufhält, trägt es ja zum Wohlfühlen bei. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmte für uns nicht.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich ca. 1 Stunde vom Flughafen entfernt in einer ruhigeren Gegend mit einem sehr gepflegten schönen Sandstrand. Vom Strand aus links gibt es eine Straße mit Tavernen, Autovermietungen und Supermärkten, aber ansonsten ist dort nicht viel. Auf dem Hotelgelände befindet sich eine Bimmelbahn, mit der man für 5 Euro p.P. eine dreiviertel Stunde durch die Ortschaft fährt. Am besten gleich zu Beginn mal machen :-) Mit dem Mietwagen kann man sehr gut Ausflüge auf der kompletten Insel


Zimmer

2.0

Vom Zimmer waren wir sehr enttäuscht, es war unterirdisch hässlich. Wir waren im 1700er Block im Erdgeschoss untergebracht und von 4 Sternen kann hier absolut nicht die Rede sein. Abgesehen davon, dass vor unserem Bezug keine vernünftige Grundreinigung stattgefunden hat (am Spiegel waren noch Zahnpastaspritzer, die Klobrille war defekt, nur 2 Handtücher für 4 Personen,..) war es das ungemütlichste Hotelzimmer, das wir je im Urlaub bewohnt haben. Es erinnerte an eine Gefängniszelle im Großformat.


Service

4.0

Wir haben die Arbeit fast aller Angestellten in den Bars und im Restaurant als gut empfunden. Alle haben mit Mundschutz und Gummihandschuhen gearbeitet und bei Hitze und langen Schlagen (fast) immer freundlich bedient. Abzug gibt es aufgrund der Ignoranz der Servicedamen im Guest Room sowie der Handwerker, die wir 5 Tage lang anbetteln mussten, unsere defekte Klobrille auszutauschen. Diese hatte sich gelöst und lag nur locker auf, sodass man bei seinem Geschäft fast vom Klo gefallen ist. Erst a


Gastronomie

4.0

Die a la Carte Restaurants waren ein Witz. Bislang die schlechtesten aus allen unseren Urlauben (s. Bewertungen). Beim Italiener mussten sich immer 2 Personen eine Vorspeise teilen, die Pizza (als Vorspeise serviert) war lecker, der Hauptgang war eine Katastrophe. Da war das Fleisch im Hauptrestaurant 1000mal leckerer. Der Grieche war noch schlimmer. Man durfte sich hier keine Vorspeisen aussuchen, sondern es wurden einfach alle 4 Vorspeisen (Muscheln, Tintenfisch, Feta und Salat) serviert, egal


Sport & Unterhaltung

3.0

Coronabedingt gab es nur eingeschränktes Animationsprogramm, wir fanden das aber in Ordnung. Tagsüber wurden verschiedene Poolspiele angeboten, abends gab es täglich um 20:30 Uhr eine halbe Stunde Minidisco, danach gab es zu unserer Zeit nichts mehr.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Meike (36-40)

Juli 2020

Toller Strandurlaub mit der Familie

6.0/6

Wir mussten umbuchen, weil unser eigentlicher Urlaub nicht stattgefunden hat. Dann haben wir ein paar negative Berichte gesehen und hatten ein wenig Bedenken. Am Ende wurden wir positiv überrascht und können die negativen Bewertungen wirklich nicht verstehen. Es ist eine große weitläufige Anlage, dessen Gartenanlagen schön gepflegt sind, überall wächst Oleander. Es gibt 3 Restaurants und 3 Poolanlagen. Das Meer und der Strand sind traumhaft.


Umgebung

4.0

Wir hatten Glück und sind alleine mit einem Kleinbus zum Hotel gefahren worden. Wahrscheinlich weil wir nicht mit FTI gebucht haben, welcher den größten Anteil an Gästen im Hotel hat (Haben mit Aurum Tours /Check24 gebucht). Die Fahrtzeit dauerte deshalb nur 35 Minuten und wir waren dadurch beim Check In im Hotel auch allein. Wenn man am Strand links geht, kommt man zu mehreren Geschäften und Tavernen. Ansonsten liegt das Hotel in einem Naturschutzgebiet. Man kann aber prima einen Mietwagen bu


Zimmer

6.0

Wir haben eine Suite gebucht und 2 komplette Zimmer mit 2 Bädern bekommen. Die Ausstattung ist i.O. Es ist immer sauber und die Putzfrau kommt jeden Tag. Kühlschrank 2mal vorhanden und beide mit Wasser gefüllt. Die Putzfrau haben uns alle paar Tage neue Flascheb hingestellt. Die Anlage besteht aus 8 Wohnblöcken, die alle etwas unterschiedlich sind. So hat z.b. nur unser Wohnblock richtige Rolläden an den Fenstern. Wodurch man morgens richtig gut ausschlafen kann.


Service

6.0

Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit. Auch die Männer am Strand, die einem immer Liegen gesucht haben.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist super. Im Italienischen Restaurant und Griechischen hat es uns nicht so gefallen. Aber im Hauptrestaurant ist das Essen immer reichlich, viel Auswahl, abwechslungsreich und warm. Toll ist die Bedienung am Buffet, bedingt durch Coroba, dadurch hat man dieses Gematsche der Leute nicht. Die Tische werden immer abgewischt und mit Platzsets belegt, dadurch weiß man welche Tische frei und sauber sind. Von 11 bis 17 Uhr hat auch die Snackbar an der Beachbar auf, dort gibt es Fritten und


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation ist freundlich und nicht aufdringlich. Es werden über den Tag verschiedene sportliche Aktivitäten angeboten. Es gibt eine Minidisco abends. Hin und wieder mal Live Musik. Sonst aber keine Shows abends, bedingt durch Corona. Es gibt Billardtische etc. Am Strand gibt es den üblichen Wassersport durch örtliche Anbieter. Uns haben die Pools, die Wasserrutschen und vor allem das tolle Meer aber absolut ausgereicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tatjana und Denis (36-40)

Juli 2020

Sehr Tolles Hotel direkt am Strand!!!

6.0/6

Sehr guter Hotel mit Freundlichen Personal und schönen großen Familienzimmer, wir waren als 5kopge Familie da und sind sehr begeistert! Werden noch mall kommen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nastja (31-35)

Juli 2020

Nicht zu empfehlen

2.0/6

Sehr alte Hotelanlage. Im Zimmer stinkt es nach Abwasser, durch Abfluss. Die Minibar wird nicht befüllt nicht mal mit Wasser. Zimmer erst nach 15 Uhr erhalten obwohl wir schon um 11uhr da waren


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer war den Umständen entsprechend sauber


Service

Nicht bewertet

Das Personal war immer sehr freundlich und bemüht


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Alles war immer sehr schmackhaft


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Pool immer sauber. Das Wasser wurde mehrmals täglich kontrolliert


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

nicky (31-35)

Juli 2020

Wir können das Hotel weiter empfehlen

5.0/6

Wir waren 11 Tage da groß und ganz war es ein schöner Urlaub. Das Hotel ist ein bisschen in die Jahre gekommen aber es wird was gemacht das merkt man. Das Personal ist super. Die gegen ist zwar etwas abgelegen aber man kann sich ein Auto mieten und die ganze Insel befahren.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

Oktober 2019

Ein in die Jahre gekommenes Hotel mit vielen Macke

3.0/6

Das Hotel ist leider in die Jahre gekommen! Viel zu groß und Massen Abfertigung! Die Zimmer die Sie einem am Anfang geben sind alte ! Erst wenn man sich beschwert geben Sie sich Mühe!!! Die Pool Anlage ist alt und es fehlt teilweise das Mosaik . Die Fliesen Drumherum sind alt und verbraucht!


Umgebung

2.0

Die Anreise nach einer warte zeit von über einer Stunde am Flughafen Betrug nochmals über 1,5 Stunden!


Zimmer

2.0

Unseriös und Alt!


Service

2.0

Gastronomie

3.0

Viel zu viel los und sehr unfreundliches Personal!


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ralf (41-45)

Oktober 2019

Kann man auf Fall empfehlen

6.0/6

Ein schöner erholsamer Urlaub. Natürlich viele Leute aber dann sollte man eine clubanlage buchen. Schön zum spazieren gehen und schöne Tavernen in direkter Umgebung


Umgebung

6.0

Ca eine Stunde Korfu weg mit dem Bus aber sehr schöne Umgebung


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr gut. Aber aufpassen,es gibt verschiedene Zimmer wo nicht diese Größe und Standard haben. Unser wunsch im Vorfeld mit erster Stock und renoviert wurde erfüllt !


Service

5.0

Das Zimmer würde täglich sauber gemacht. Keine Auffälligkeiten


Gastronomie

5.0

Tägliches abwechslungsreiches Buffet und mittags beim Italiener einfach schmackhaft. Ein Gutschein für ein Themenrestaurante. Wer da nicht satt raus geht,dem ist nicht mehr geholfen 😉 Die abräumer sind mehr wir freundlich


Sport & Unterhaltung

3.0

Jede Menge und je nach Geldbeutel. Zu unserem Ausflug Paxos, 4,5 Stunden Boot fahren 1,5 Stunden Paxos erkunden 45 Minuten baden im Meer Höhle nur auf außen gesehen Und soviel Leute auf dem Boot das teilweise keine Sitzplätze vorhanden waren


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Siggi (61-65)

Oktober 2019

große Hotelanlage, stark revovierungsbedürftig

3.0/6

großzügig gelegene Hotelanlage mit super Strand und glasklarem Wasser, schöne Poollandschaft, gutes Essen, aber absolut nicht akzeptables Zimmer, Dusche eine "Katastrophe" (7501) .


Umgebung

3.0

ca. 1.00 Std. Fahrzeit vom Flughafen zum Hotel mit vielen Hotelstops


Zimmer

1.0

komplett abgewohntes Zimmer, Haustelefon nicht funktionsfähig trotz mehrmaligen Reklamierens, eine Durchgangstür zum Nachbarzimmer (geht gar nicht)! dadurch total hellhörig, jedes Wort vom Zimmernachbarn verstanden. Dusche eine Katastrophe, zwei stehende Glasteile noch vorhanden, 2 Schiebetüren nicht mehr vorhanden, dafür unangemessener Duschvorhang provisorisch angebracht, Chromleisten oben und unten an der Dusche verschimmelt und total verkalkt, ekelhaft !!!! Reklamation an der Rezeption als a


Service

2.0

Rezeption als auch im Büffetrestaurant total überfordert.


Gastronomie

4.0

Essen auswahltechnisch als auch qualitativ gut, Abräumservice funktionierte flott, allerdings in der Lobbybar gab es nur Plastikbecher ! Ein no go ……!!!


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage, Freizeit- sowie Wellnessangebot in Ordnung, allerdings waren die Toilettenanlagen am Pool im sehr schlechten Zustand !!!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heinz (66-70)

Oktober 2019

Auf jeden Fall weiter zu empfehlen, Freundlichkeit

6.0/6

Waren das zweitemal im Sandy, an der Freundlichkeit des Personals hat sich seit Mai nichts geändert, besonders Hevorzu heben, Maria an der Rezeption war uns eine große Hilfe beim Zimmer Wechsel, ohne groß nachzufragen bekamen wir ein schönes Zimmer, nochmals Danke Maria. Wir kommen gerne nächstes Jahr wieder.


Umgebung

5.0

Die Lage könnte etwas Zentraler sein


Zimmer

6.0

Mit allem was man braucht, vor allen Dingen top Sauber.


Service

6.0

Immer Freudlich


Gastronomie

6.0

Essen war super lecker


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Strand
Pool
Gastro
Außenansicht
Pool
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Gartenanlage
Pool
Zimmer
Strand
Pool
Pool
Lobby
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Außenansicht
Gartenanlage
Pool
Außenansicht
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gastro
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Pool
Ausblick
Sonstiges
Strand
Strand
Strand
Strand
Pool
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Sonstiges
Ausblick
Gastro
Sonstiges
Ausblick
Sonstiges
Strand
Strand
Außenansicht
Strand
Gastro
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool