LABRANDA Sandy Beach Resort

LABRANDA Sandy Beach Resort

Ort: Agios Georgios

83%
4.5 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.2
Service
5.1
Umgebung
4.9
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Martin (46-50)

Oktober 2019

Ein in die Jahre gekommenes Hotel mit vielen Macke

3.0/6

Das Hotel ist leider in die Jahre gekommen! Viel zu groß und Massen Abfertigung! Die Zimmer die Sie einem am Anfang geben sind alte ! Erst wenn man sich beschwert geben Sie sich Mühe!!! Die Pool Anlage ist alt und es fehlt teilweise das Mosaik . Die Fliesen Drumherum sind alt und verbraucht!


Umgebung

2.0

Die Anreise nach einer warte zeit von über einer Stunde am Flughafen Betrug nochmals über 1,5 Stunden!


Zimmer

2.0

Unseriös und Alt!


Service

2.0

Gastronomie

3.0

Viel zu viel los und sehr unfreundliches Personal!


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ralf (41-45)

Oktober 2019

Kann man auf Fall empfehlen

6.0/6

Ein schöner erholsamer Urlaub. Natürlich viele Leute aber dann sollte man eine clubanlage buchen. Schön zum spazieren gehen und schöne Tavernen in direkter Umgebung


Umgebung

6.0

Ca eine Stunde Korfu weg mit dem Bus aber sehr schöne Umgebung


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr gut. Aber aufpassen,es gibt verschiedene Zimmer wo nicht diese Größe und Standard haben. Unser wunsch im Vorfeld mit erster Stock und renoviert wurde erfüllt !


Service

5.0

Das Zimmer würde täglich sauber gemacht. Keine Auffälligkeiten


Gastronomie

5.0

Tägliches abwechslungsreiches Buffet und mittags beim Italiener einfach schmackhaft. Ein Gutschein für ein Themenrestaurante. Wer da nicht satt raus geht,dem ist nicht mehr geholfen 😉 Die abräumer sind mehr wir freundlich


Sport & Unterhaltung

3.0

Jede Menge und je nach Geldbeutel. Zu unserem Ausflug Paxos, 4,5 Stunden Boot fahren 1,5 Stunden Paxos erkunden 45 Minuten baden im Meer Höhle nur auf außen gesehen Und soviel Leute auf dem Boot das teilweise keine Sitzplätze vorhanden waren


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Siggi (61-65)

Oktober 2019

große Hotelanlage, stark revovierungsbedürftig

3.0/6

großzügig gelegene Hotelanlage mit super Strand und glasklarem Wasser, schöne Poollandschaft, gutes Essen, aber absolut nicht akzeptables Zimmer, Dusche eine "Katastrophe" (7501) .


Umgebung

3.0

ca. 1.00 Std. Fahrzeit vom Flughafen zum Hotel mit vielen Hotelstops


Zimmer

1.0

komplett abgewohntes Zimmer, Haustelefon nicht funktionsfähig trotz mehrmaligen Reklamierens, eine Durchgangstür zum Nachbarzimmer (geht gar nicht)! dadurch total hellhörig, jedes Wort vom Zimmernachbarn verstanden. Dusche eine Katastrophe, zwei stehende Glasteile noch vorhanden, 2 Schiebetüren nicht mehr vorhanden, dafür unangemessener Duschvorhang provisorisch angebracht, Chromleisten oben und unten an der Dusche verschimmelt und total verkalkt, ekelhaft !!!! Reklamation an der Rezeption als a


Service

2.0

Rezeption als auch im Büffetrestaurant total überfordert.


Gastronomie

4.0

Essen auswahltechnisch als auch qualitativ gut, Abräumservice funktionierte flott, allerdings in der Lobbybar gab es nur Plastikbecher ! Ein no go ……!!!


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage, Freizeit- sowie Wellnessangebot in Ordnung, allerdings waren die Toilettenanlagen am Pool im sehr schlechten Zustand !!!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heinz (66-70)

Oktober 2019

Auf jeden Fall weiter zu empfehlen, Freundlichkeit

6.0/6

Waren das zweitemal im Sandy, an der Freundlichkeit des Personals hat sich seit Mai nichts geändert, besonders Hevorzu heben, Maria an der Rezeption war uns eine große Hilfe beim Zimmer Wechsel, ohne groß nachzufragen bekamen wir ein schönes Zimmer, nochmals Danke Maria. Wir kommen gerne nächstes Jahr wieder.


Umgebung

5.0

Die Lage könnte etwas Zentraler sein


Zimmer

6.0

Mit allem was man braucht, vor allen Dingen top Sauber.


Service

6.0

Immer Freudlich


Gastronomie

6.0

Essen war super lecker


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

Oktober 2019

Sehr gutes Hotel mit kleinen Verbesserung

5.0/6

Schönes Hotel in guter Lage, schöne Zimmer, Verpflegung super. Strand, Pool, Personal sehr gut. Liegen am Strand und Pool immer verfügbar.


Umgebung

5.0

Der Transfer quer über die Insel dauert ca. 70 min. Das Trifft auch auf alle Bootsausflüge zu. Der Ausflug nach Albanien hat uns nicht so gefallen. Es gibt da keine Altstadt. Die Ausgrabungsstätten sind interessant. Das Essen einfach, wie bei einer Rundreise. Wir hatten ca. 1 Stunde Freizeit. Der Ausflug nach Paxi-Antipaxi, sehr schön die Strände und die Altstadt. Allerdings haben wir ca. 9 Stunden in Bus und Boot gesessen. Zu empfehlen ist eine Tour mit dem Mietauto an kleine Strände und in die


Zimmer

6.0

Ruhiges Zimmer, renoviert, 2 Zimmer mit viel Stauraum, großer Balkon, allerdings keine Möglichkeiten zur Wäschetrocknung.


Service

5.0

Der Service war hervorragend. Das Personal zuvorkommend. Nur auf das Italienische Restaurant kann man getrost verzichten. Der Speiseraum wie eine Bahnhofshalle, keinerlei Deko, Die Speisen sind im Hauptrestaurant deutlich besser und das alles mit Selbstbedienung.


Gastronomie

5.0

Im Hauptrestaurant einfach nur gut. Lange Essenszeiten und bis zum Schluss wure aufgefüllt. Allerdings hätten die meisten Speisen einen Tick wärmer sein können. Der Kaffee naja. Einfach 3x auf die Espressotaste drücken.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Angebote haben wir wenig genutzt. Die Spa Angebote, speziell die Pediküre war eher mäßig und nicht zu emfehlen. Das gleiche Angebot an der Strandbar dagegen sehr gut und preiswert. Die Poollandschaft sehr gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (36-40)

Oktober 2019

Nicht mehr.

2.0/6

Wasser, sowie Seven up aus Getränkeautomat schmeckt stark nach Chlor, als wäre es Pool Wasser. Gesamte Hotel renovierungsbedürftig. Es gab nur Plastebecher!


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Regina (70 >)

Oktober 2019

Es war ein schöner Urlaub

4.0/6

Das Essen war sehr gut.Die Anlage sehr großzügig angelegt.Das abendliche Freizeitangebot war unbefriedigend ,Kinderdisco bis 21Uhr 30 finde ich unangemessen.Zimmer war auch sehr großzügig.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Oktober 2019

Strandurlaub super - aber keine 4 Sterne

3.0/6

Strandurlaub(Pool) gut; Hotel liegt sehr abgelegen;viele englische und russische Gäste,Verständigung hauptsächlich in englischer Sprache. Haltestelle für den Bus nach Korfu in 20Min Fußweg erreichbar,oder Mo,Mi und Fr von der Reiseleitung organisiert(15Euro). Das Hotel müßte mal von Grund auf renoviert werden. Überall nur Flickschusterei.


Umgebung

2.0

Transfer 1Std30. Wasser und Strand super: Poolbereiche(3Pools) gut; der Außenbereich könnte aber mal eine Erneuerung erfahren. Wir sind mal 30Min in Richtung "Dorf" gegangen; außer ein paar abgewrackten Tavernen und zwei Tante Emma Läden tote Hose. Die Bimmelbahn die Richtung Dorf fahren soll war leider defekt,Ersatzteile kommen wohl vom Nordpol. Ausflugziele sind nicht in der Nähe. Angebote von der Reiseleitung relativ teuer. Haltestelle für Linienbus 20 Min Fußweg;von der Reiseleitung organi


Zimmer

3.0

Zimmer doch relativ abgewohnt; im Bad regiert das Silikon,stellenweise 3 Zentimeter breit und schon schwarz befallen. Lüftung im Bad defekt,Stöpsel der Badewanne fehlt. 4x bemängelt am 5. Tag kam ein Monteur. Kommentar zur Lüftung: Oh, this is not ok. Zum Stöpsel vom Waschbecken: it is small!!! Welch clevere Aussage. Der gute Mann wurde bis zur Abreise(5 Tage) nicht mehr gesehen.


Service

3.0

Personal auf englische und russische Gäste ausgelegt. An derRezeption bekammen wir einen Lageplan des Resort und den Weg in englisch?? erklärt. Also Koffer geschultert und Richtung Unterkunft (400Mtr) maschiert. Service ist anders.Die Reinigung der Zimmer war Ok. Positiv war,daß man am Abreisetag noch ein Zimmer zum Duschen zur Verfügung gestellt bekam.


Gastronomie

3.0

Frühstück war gut,Mittag- und Abendbufett ausreichend aber eintönig.Auch von einer Präsentation der Speisen kann keine Rede sein. Das Hauptrestaurant hat den Charme einer Bahnhofshalle. Wir sind dann zum Italiener gegangen. Da war es von der Auswahl weniger,aber die Speisen waren warm und auch schmackhaft.Der absolute Bringer sind die Plastikbecher in allen Bars. Wohlgemerkt Weichplastik!!! Gläser und Tassen gibt es nur im Restaurant. Lustig wurde es immer,wenn es kurz vor 24Uhr war,und viele n


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurden verschiedene Sportarten angeboten. Leider war die komplette Animation in Englisch. Die 3 Poolanlagen waren groß und sauber. Der Außenbereich der Poole könnte mal erneuerter werden - Fliesen waren uneben und kaputt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Oktober 2019

Erholsam im Grünen

4.0/6

Das Hotel liegt im Grünen direkt am Sandstrand. Es verfügt über 3 Pools zum entspannen und falls man mal ein Auto mieten möchte um die Gegend zu erkunden ,ist dies im Hotel ganz unkompliziert möglich.


Umgebung

4.0

ca 3/4 Std


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Essen gut Getränke leider Chlorgeschmack


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

Oktober 2019

Reisewarnung....nie wieder!

1.0/6

Check in erst ab 15 Uhr, wo gibt es denn so etwas. Man sitzt hier in mit 2 kleinen Kindern und hat die ganze Nacht in den Knochen und vom Hotel gibt es nur ausreden. So etwas habe ich in vielen Jahren noch nicht erlebt. Die Rezeption ist einfach nur unfähig und auch noch frech wenn man nachfragt ob das Zimmer evtl. schön früher fertig ist. Nach meinem ersten Rundgang, an den Bars nur Einwegbecher, für mich ein No-Go, die Säfte aus den Automaten schmecken nach Chemie ekelhaft. Massenabfertigung hier absolut kein 4 Sterne Standard.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Max und Laura (26-30)

Oktober 2019

Schwimmende Zimmer und Chlorgetränke

2.0/6

Das Hotel verfügt über eine große Anlage, welche auf den 1. Blick einen sympathischen Eindruck macht. Hier wird man jedoch schnell eines Besseren belehrt. Zum ersten Mal habe ich erlebt, dass man erst ab !15:00 Uhr! einchecken kann. Sehr unglücklich für Gäste wie wir, die schon sehr früh am Morgen anreisen und die ganze Nacht auf den Beinen war. Nicht auszudenken, wie das für Familien mit kleinen Kindern ist. Auf die Nachfrage, wann man denn nun auf sein Zimmer hoffen könne (bereits nach 15:00Uhr) wurden wir mindestens 5 Mal vertröstet mit immer wechselnden Ausreden, statt einfach mit der Wahrheit zu dienen, dass die Zimmer schlicht und ergreifend noch nicht fertig sind. Das eine mal hieß es, die Reinigungskräfte seien gerade dabei das Zimmer sauber zu machen. Eine andere Dame teilte 15 min später mit, dass man noch nicht in unserem Zimmer angekommen sei und bei dem sechsten Versuch ein Zimmer zu bekommen, händigte man uns die Zimmerkarten aus, mit den Worten, dieses aber noch nicht betreten zu können, da die Reinigunhskräfte gerade darin sind um es zu säubern. Man solle noch 10 min warten. Also wie man sieht, immer und immer wieder andere aussagen. Man bekam einen Massagegutschein mit dem schriftlichen Hinweis, man müsse die Massage in den ersten beiden Tagen nach Anreise buchen. Als wir einen Tag nach Anreise bei einer Spa-Mitarbeiterin nach einem Termin anfragten, fragte diese zunächst, ob man noch mehr als die geschenkte 15 min Massage buchen wolle. Als wir dies verneinten, sagte sie schnippisch, dass man diese nur in den ersten beiden Tagen einlösen könne und wir nun zu spät seien, da der zweite Tag schon angebrochen sei und man keine freie Termine mehr habe. (Auf dem Voucher steht ausdrücklich, dass man in den ersten beiden Tagen buchen muss. Und nicht die Massage in den ersten beiden Tagen stattfinden muss) also hier wieder ein arglistiger Versuch Geld zu Machen und den Leuten leere Versprechen zu geben. Was die Zimmer angeht ... da sind die 4 Sterne völligst unangebracht. Am dritten Tag hatten wir ein Toilettendefekt. Das ganze Bad stand unter Wasser. Leider bemerkten wir es sehr spät, da wir uns Korfu Stadt angeschaut haben. Als wir in unserem Zimmer ankamen, sahen wir noch frische nasse Fußabdrücke, was hieß, dass gerade noch jemand da gewesen ist wegen dem austretendem Wasser aus der Toilette. Das Wasser wurde MIT UNSEREN HANDTÜCHERN AUFGEWISCHT UND ABGEDECKT OHNE AUCH NUR EIN NEUES HANDTUCH FÜR UNS HINZULEGEN. Nachdem man dies der Rezeption mitteilte, sagte diese, dass der Defekt behoben wurde und noch eine Putzfrau vorbei kommt um die übrigen Wasserpfützen zu beseitigen und uns neue Handtücher zu bringen. Gesagt getan. Wenigstens einmal. Nachdem wir dann von dem Abendessen kurz was vom Zimmer holen wollten, würden wir erneut mit einem überschwemmten Badezimmer überrascht. Man machte sich wieder auf den Weg zur Rezeption, welche immer ca 400 m entfernt lag. Es artete zu einem einzigen hin und her gerenne aus. Dort trafen wir erst einen sehr netten Mitarbeiter an der Rezeption an. Leider gab es Probleme bei der Verständigung, sodass er seine deutschsprechende Kollegin Georgia herbeirief. Schnell erkannten an, dass dies dieselbe Kollegin war, die schon bei der ersten Beschwerde „weitergeholfen“ hat. Bei der ersten Beschwerde verstand sie wunderbar deutsch, nun aber wollte sie uns nicht mehr verstehen, war super unfreundlich. Ließ uns nict ausreden, rief mitten im Gespräch dauerhaft irgendwelche Leute und und murmelte zwischendurch, dass wir nun halt ein neues Zimmer bekommen würden wenn wir nicht zufrieden sind. Sie war anscheinend sauer weil sie so spät am Abend noch etwas organisieren musste, aber sollten wir in einem Zimmer schwimmender fäkalien hausen?????? Man fuhr uns also zu unserem alten Zimmer damit wir um 23 Uhr abends unsere Sachen packen konnten. Der Fahrer sagte er würde auf uns warten damit wir mit dem scheren Gepäck nicht laufen müssten. Aber auch das war eine glatte Lüge. Als wir nach 8 Minuten Akkordpacken aus dem Zimmer kamen, mussten wir feststellen, das niemand auf uns wartet und wir nun samt unserem Gepäck von Zimmerblock 4000 bis 2000 laufen mussten. Dort gab man uns das hinterst letzte Zimmer mit dreckigem Klo, verschimmelter Badewanne und fürchterlichem Gestank. Am nächsten morgen suchten wir erneut die Rezeption auf um ein adäquates Zimmer zu erhalten. Nach massivem beschweren bei der Gästebetreuung, Bekamen wir nach 3 Stunden ein neues Zimmer. Dieses Zimmer lag wieder im vier tausender Block. Wir sollten uns das Zimmer erst anschauen ob uns dieses Zimmer auch wirklich gefallen würde. Wir liefen also wieder von der Rezeption in das neue Zimmer schauten uns dieses an und sollten dann eigentlich wieder zur Rezeption zurück. Diese Rennerei ersparten wir uns dann aber und haben sofort unsere Sachen aus dem alten Zimmer geholt und in das neue gebracht. So dann hätten wir zur Rezeption zurück und gaben die alten Zimmer Karten A wir sollten uns das Zimmer erst anschauen ob uns dieses Zimmer auch wirklich gefallen würde. Wir liefen also wieder von der Rezeption in das neue Zimmer schauten uns dieses an und sollten dann eigentlich wieder zur Rezeption zurück. Diese Rennerei ersparten wir uns dann aber und haben sofort unsere Sachen aus dem alten Zimmer geholt und in das neue gebracht. So dann hätten wir zur Rezeption zurück und gaben die alten Zimmer Karte ab. Des weiteren gab es auf dem Zimmerbetten eine Kakerlake und sämtliche Krabbeltiere im Bad. Die Getränke im Restaurant schmecken fürchterlich nach Chlor und sind ungenießbar. Hier begründet man dies mit der Filtration in Griechenland und dass dies nicht gesundheitsschädigend wäre, selber trinken dieses Wasser aber nicht und sagen andere zum selbst wenn es sich dann eben Getränke im Kiosk holen. Wofür bucht man denn dann all inclusive , wenn man sich am Ende die Getränke aus dem Kiosk kaufen muss. Diese Getränke kann man keinen Fall Kindern zu trinken geben da dies sehr wohl gesundheitsschädigend ist. Die Getränke aus den übrigen was schmecken nicht nach Chlor ausschließlich die Getränke die man im Restaurant bekommt.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist vollkommen in Ordnung direkt an einem wunderschönen Strand. Läuft man aus der Anlage heraus und geht links ist meine Frau in einem kleinen Dörfchen wo ist einige Kneipen sowie Tavernen gibt und ein paar Souvenirläden.


Zimmer

1.0

Könnte man zu diesem Punkt Null Sterne vergeben würde ich es tun leider geht es aber nicht. Die Gründe habe ich bereits oben beschrieben.


Service

3.0

Hier ist es ziemlich schwierig Sterne zu verteilen, da es durchaus nettes Personal gab welches sehr hilfsbereit war wie zum Beispiel in der Gästebetreuung, Es gab aber auch sehr unfreundliches Personal sowohl an der Rezeption als auch an den Bars, daher habe ich mich für drei Sterne entschieden


Gastronomie

4.0

Das Essen war abwechslungsreich und ganz o. k. da ist ein großen Ansturm in den Restaurants gibt würde ich hier nicht viel beanstanden lediglich die ungenießbaren Chlor Getränke.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hier kann man alles buchen was einen beliebt


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kristina (41-45)

Oktober 2019

Schönes Familienhotel in traumhafter Strandlage

5.0/6

Sehr schönes Familienhotel in traumhafter Strandlage. Für Familien ist das Hotel sehr schön.Es wird viel an Aktivitäten angeboten.Der relativ flachabfallende,sandige Strand ist auch für kleinere Kinder geeignet.


Umgebung

6.0

Für uns ideal gelegen.Direkt am langen Sandstrand.Auch wenn direkt vorm Hotel teils sehr voll,hat man ein Stückchen daneben so viel Platz,wie man möchte. Direkt neben dem Hotel ist ein kleiner Ort, wo es einige Tavernen,Bars ,Souvenirläden usw gibt. Nach Korfu-Stadt gibt es zweimal täglich einen Bus. Um die Insel weitläufiger zu erkunden,empfiehlt sich ein Mietwagen,da das Hotel am südlichsten Zipfel der Insel liegt und daher sonst nicht viel anderes zu erreichen ist. Wunderschön ist ein Spazier


Zimmer

3.0

Grundsätzlich war unser Zimmer ok. Der Stauraum für drei Personen war leider sehr gering.Im Badezimmer gab es kaum Aufhängemöglichkeiten. Manche Details machen keinen schönen Eindruck,wie alte Bohrlöcher an den Wänden,lockere Steckdosen usw. Es gibt einen Wasserkocher und Fön. Wlan.war relativ gut.


Service

5.0

Jegliches Personal war freundlich. Besonders im Restaurant/Bars konnte man sehen,wie fleissig und flink sie waren.Es kommt zwar teils zu Warteschlangen,aber schneller können sie wirklich nicht....An der Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Im Hauptrestaurant ist für jeden etwas dabei.Es wird immer nachgefüllt.Qualitativ war es für uns ok. Manche Dinge wiederholen sich recht oft,was ich aber auch nicht als schlimm empfand,da es genügend Alternativen gab. Etwas anstrengend empfand ich es,dass es sehr hellhörig ist und bei teils großen Menschenmassen,kaum möglich war ,sich zu unterhalten. Zu manch einer Zeit war es auch kaun möglich sofort einen Tisch zu bekommen. Es ist halt eine große Anlage und man solle sich darauf einstellen,das


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt diverse Möglichkeiten.Tägliches Animationsprogramm,Abendprogramm,Fahrrad-und anderer Verleih,Spielhalle,Wasserrutschen.Langweilig muss einem hier wirklich nicht werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Oktober 2019

Gut mit kl.abzügen!

5.0/6

Die Anlage ist weitläufig und gepflegt. Zimmer sind schlecht..Betten sehr unbequem und durchgelegen..Sauberkeit der Zimmer lassen zu wünschen übrig.Die Putzfrau hat jeden Morgen die Balkontür offen stehen lassen. Was nach Aussage der Rezeption zu lüften und trocknen der Zimmer war! Seltsam! Unser Zimmer stank extrem nach Kanal. Auf Bitte danach zu schauen, bot man uns ein neues Zimmer an. dies lehnten wir ab, man solle nur nach dem Kanal schauen. Das wurde dann auch gemacht und hielt für 2 Tage! Die Kellner an der Bar sind freundlich und immer gut gelaunt. Das ist im Speisesaal anders..da sind sie oft mürrisch und schlecht gelaunt. Das Essen ist reichlich und für jeden Geschmack etwas zu finden. An der Rezeption ist man freundlich und hilfsbereit!


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Aileen (36-40)

Oktober 2019

Schöner Urlaub

5.0/6

Das Hotel ist nicht perfekt aber Preis-Leistung stimmen. Strand ist direkt am Hotel und super.Personal ist sehr freundlich und bemüht. Die Zimmer sind renovierungsbedürftig aber der Rest ist prima.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

Oktober 2019

Gerne wieder, rundum eine tolle Urlaubswoche

6.0/6

Eine sehr gepflegte Anlage mit viel Grün. Das gesamte Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Das Essen war vorzüglich, reichlich, abwechslungsreich und qualitativ gut. Ein paar Liegen am Strand könnten nicht schaden da viele früh belegt sind


Umgebung

6.0

Tolle Lage mit direktem Zugang zum Strand und anschließende Dünen. Fahrt vom Flughafen zum Hotel und umgekehrt ca. 1 Stunde. Einige kleinere Supermärkte und jede Menge Tavernen in der Nähe


Zimmer

5.0

Das Zimmer war zweckmäßig ausgestattet und hat unsere Erwartungen erfüllt.


Service

6.0

Der Service war in allen Bereichen vorbildlich. Das gesamte Personal war sehr nett und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Das Essen war vorzüglich, reichlich, abwechslungsreich und qualitativ gut


Sport & Unterhaltung

Dazu kann ich nichts sagen, wir haben keine Freizeitangebote genutzt, es wäre jedoch ein reichhaltiges Angebot vorhanden gewesen. Die Pools waren sehr sauber wie die gesamte Anlage


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wir (31-35)

Oktober 2019

Für eine Woche Urlaub geht's!

3.0/6

Erster Eindruck - tolle Anlage, tolles Zimmer, seitlicher Meerblick direkt vorm Pool! Tja dann entdeckten wir leider Schimmel über unseren Betten! Ein großer feuchter Fleck an der Decke. Leider ging die Telefonanlage nicht (auch die folgenden Tage nicht) somit mussten wir mehrfach zurück zu Rezeption! 5-10 Minuten Gehweg. Dort angekommen waren alle sehr bemüht das Problem zu lösen aber leider erst am nächsten Tag mit neuem Zimmer. Dies war kleiner aber dafür Schimmelfrei. Dann ging unser Urlaub los und wir begutachteten die ganze Anlage, die sehr in die Jahre gekommen ist. Gefährliche Stellen gab es - schiefe Platten am Boden, Sonnenschirmständer ragten abgebrochen aus dem Boden. Der Pool sah ok aus und wurde regelmäßig gereinigt aber im Pool waren wir nicht. Wir hatten ja das Meer vor der Tür! Die komplette Anlage war jedoch sauber und gepflegt! Allinklusiv war wirklich viel: Safe, Wlan, Kühlschrank, Sonnenliegen und Schirme auch am Strand! Der Strand war mega schön und sauber! Das Essen war gut und vielfältig! Leere Schalen wurde rasch aufgefüllt. Über die Getränke aus den Automaten lässt sich streiten - mir haben diese nicht geschmeckt aber dafür war der Rosewein gut und die Cocktails spitze! Wir hatten dann noch ein Essen im griechischen Spezialitätenrestaurant frei was der totale Reinfall war! Da die Anlage so weitläufig ist kann man sich einen Lieferdienst bestellen der einen zb vom Strand zur Rezeption bringt. Das haben wir nur am Abreisetag für die Koffer genutzt. Fazit: Schade das man so eine tolle Anlage verkommen lässt! Wir kommen nicht wieder :(


Umgebung

3.0

Ruhige Lage mit Shops, Bars, Restaurants und Bushaltestelle um die Ecke. Reiseveranstalter bieten ausreichend Touren an. Korfustadt 1 Stunde entfernt.


Zimmer

2.0

Alt und unsere Tücher wurden erst am 3 Tag gewechselt nach Nachfrage. Die Terrassenwohnungen teilweise ohne Meerblick stanken nach Abluss. "Früh ins Bett" Geher haben mit den Zimmer am Strand keine gute Wahl getroffen. Animationsbühne bis 22 uhr sehr laut! Uns hat es nicht gestört.


Service

6.0

Immer freundlich und hilfbereit!!!


Gastronomie

4.0

Ausreichend und abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

5.0

Vor Ort jede Menge Wassersport möglich. Abends Kinderbelustigung war top! Ansonsten muss man bissl Anfahrtswege in Kauf nehmen wenn man gewisse Sehenswürdigkeiten erleben will.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

H Juergen (46-50)

Oktober 2019

Große weitläufige Anlage mit sehr guter Strandlage

4.0/6

Großes weitläufiges Familienhotel mit sehr guter Lage. Große Zimmer, großes Bad( (leider hat der Innenarchitekt vergessen Steckdosen im Bad , ES GIBT KEINE EINZIGE Steckdose im Bad) ! AI-Konzept ist gut ! Strand (Sand) sehr gut ! Achtung: ANBIETER DER MEERESSPORTANGEBOTE (Bannanaboot, Motorboote) NICHT ZU EMPFEHLEN. Pools im Hotel sehr kalt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

jktui (51-55)

Oktober 2019

labranda

3.0/6

in die Jahre gekommen. Viele Technische Probleme mit den Türschlössern, dem Warmwasser (Appartements die weit hinten an den Wasserleitungen liegen haben zur "Ruschhour" vor dem Abendessen kein warmes Wasser,zeitweise kein W-Lan. Bei Regen Platzprobleme im Restaurant (Aussenbereichn nur teilweise überdacht ) und innen Regent es an einigen Stellen durch!!!! Einfaches sauberes Hotel für den Preis (<700,-für 2Erw,2Kids AI) voll in Ordnung halt kein Luxusresort.


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

App. mit 2 Schlafzimmern (2 Betten /Doppelbett) Groß 40bis 50 m² aber alt im Bad lockere Armaturen "faule" Fugen lose krumme Abdeckbretter sonst Möbel und Betten alt aber ok Matratzen gut alles sauber !


Service

Nicht bewertet

Meist Englischsprachiges Personal Rezeption in der Regel min.ein Deutschsprachige/er.Freundlich und bemüht.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Einfach aber Gut/frisch . Nicht sehr abwechslungsreich. Den einmaligen besuch beim spez. Griechischen Restaurant kann man sich sparen (Besser im Ort günstig und Gut Essen gehen)


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Poolbereich OK


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ronny (41-45)

Oktober 2019

Vier Sterne stehen drauf aber drin sind nur 3.

4.0/6

Großes Hotel in einem teilweise sehr abgenutzten Zustand mit vielen kleinen Mängeln. Baulichen Anlagen haben teilweise großen Instandhaltungsstau und wurden augenscheinlich nur abgenutzt. Leider! Denn die Lage und Konzeption der Anlage hat Potential, welches aber auch entwickelt werden müßte. Nicht zu vergleichen mit dem Labranda auf KOS. Für die Kinder war es ok und wir haben die Sonne genossen!


Umgebung

6.0

Direkt am Sandstrand der Bucht gelegen. Ausreichend Sonnenschirme und Liegen vorhanden.


Zimmer

3.0

Viele kleine Mängel, viele Bohrlöcher in den Wänden, welche von Baumaßnahmen herrühren, aber nie ganz sauber behoben wurde. Die Fliesenspiegel sind abgenutzt, Instandhaltungsstau. Die Abflüsse im Boden riechen immer streng. Die Fenster wurden nicht einmal geputzt, obgleich da eine Schmutzschicht drauf war und ein rausgucken so nicht möglich war


Service

3.0

Zimmerreinigung - siehe oben (Zimmer) wenn das hoteleigene Duschshampoo alle war, war es eben alle. der Dreck auf den Fenstern stört außer den Gast keinen Reparaturservice - der Mann der sonst die Koffer hin und her fährt, war richtig fit, als der Tresor nicht funktionierte und besorgte gleich den richtigen Techniker - leider die Ausnahme Hauptrestaurant - widerwilliges Agieren (zumindest die meisten Männer) Barbereiche - ohne Beanstandung


Gastronomie

4.0

ich sag mal so, wer in so ein Hotel fährt, erwartet sicher nicht die Genussküche aus Österreich oder Südtirol, aber was man erwarten kann, ist das man wegen Kaffee nicht ewig anstehen muss, sondern genug Automaten aufstellt. Aber das ist scheinbar nicht gewollt. Warten muss man hier überall, zumindest im Hauptrestaurant kleiner Tipp: das italienische Restaurant gleich hinter der Massenabfertigung ist nie überfüllt und man muss tatsächlich nicht reservieren. Das wurde von vielen nicht erkannt, zu


Sport & Unterhaltung

5.0

mehr als genug - wenn man von den Preisen im Funpark absieht. aber auch hier hat man die eigene Entscheidung. ansonsten muss nie Langeweile aufkommen. und außerhalb der Anlage die Shoppingmeile entlang der Strandstraße ist auch sehr angenehm. die unterschiedlichen Poolbereiche haben für jeden was dabei und auch hier waren ausreichend Liegen vorhanden. Das manche Schirme sich mangels Bolzen nicht aufspannen lassen, sei an dieser Stelle geschenkt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Oktober 2019

Nie wieder dieses Hotel

2.0/6

Die Anlage ist verdreckt und nicht gepflegt, die Pools haben grüne Algen an den Rändern, Sauberkeit wird hier klein geschrieben. Als wir Kakerlaken im Zimmer hatten bekamen wir wenigstens ein neues Zimmer. Dieses Hotel nie wieder. An Tag 2 ging im neuen Zimmer die Tür nicht mehr zum Bad auf, also wieder gelaufe und Ärger.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Einzelbetten trotz Doppelzimmer Buchung


Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Dennis (31-35)

Oktober 2019

Gutes Hotel für eine entspannte Woche Urlaub.

4.0/6

Solides Hotel mit ausreichender Austattung, guter Poolanlage und direkt am Meer gelegen. Ein schöner Sandstrand angrenzend an die Poollandschaft.


Umgebung

6.0

Die Lage direkt am Meer ist super.


Zimmer

4.0

Zimmer sind nicht ausgefallen aber absolut in Ordnung.


Service

5.0

Guter Service und nettes Personal.


Gastronomie

4.0

Einfach aber für jeden etwas dabei. Für Feinschmecker eher weniger geeignet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Billard und ähnliche Optionen bilden ein ausreichendes Angebot zur Unterhaltung. Ebenfalls gibt es ein gutes Wassersport Angebot.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Micki (51-55)

Oktober 2019

Nie wieder

1.0/6

Schlimmste Urlaub.sehr heruntergekommene Anlage. Getränke nicht zu genießen und essen auch schlecht. Sauber warmes nicht! Badezimmer einfach alt und dreckig! Nicht zu empfehlen


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2019

Bis auf Kleinigkeiten gut zufrieden

5.0/6

Weitläufige Anlage für jung und alt gut aufgeteilt von den poollandschaften mit direktem Zugang zum Strand alles soweit okay


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Plastikbecher ohne Ende muss nicht sein


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

vanessa (19-25)

Oktober 2019

Hotel für Familien und paae

4.0/6

Sehr weitläufig aber dennoch abwechslungsreich. Viele Möglichkeiten die kleine Stadt zu entdecken. Auch für Kinder


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Getränke im Restaurant schmecken sehr nach Chlor Essen ist sehr abwechslungsreich und viel


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marcus (31-35)

Oktober 2019

Für einen Strandurlaub mit Kind gut geeignet

5.0/6

Sehr große Anlage mit vielen Zimmern, aber die Zimmer sind über die ganze Anlage verteilt. Da wir eine super Lage des Zimmers hatten (fast am Strand) bekamen wir von dem großen Trubel relativ wenig mit.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Der meiste Trubel war demzufolge beim Essen wo man sich teilweise fühlte wie in der Kantine. Gegessen haben wir dann auf der Terrasse wo man davon wieder weniger mit bekam. Das Essen ansich war ok.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vanessa (31-35)

Oktober 2019

Ein gelungener Familienurlaub!!

6.0/6

Wir haben ein Hotel ausgesucht wo es unserem Kind nicht langweilig ist. Es hat 4 Wasserrutschen,einen Spielplatz. In diesem Hotel wird es nicht langweilig. Es ist eine Spielothek dabei,ein Friseur, ein Einkaufsmarkt. Zum Meer sind es nur wenige Meter und man kann sehe lange reinlaufen bis es tief wird. Ein schöner Sandstrand. Die Liegen sind auch kostenlos.Optimal mit Kindern.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel waren ca.40min.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Doppelzimmer mit Zustellbett für unseren Sohn. Die Betten für uns waren riesen groß. Mann konnte sehr gut drauf schlafen.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und konnte alle unsere Fragen beantworten.


Gastronomie

6.0

Ein sehr großes Gebäude. Es gab 2 große Räume wo man essen konnte und für die kleinen Gäste ein Stück abgeteilt wo die Kids alleine essen konnten mit Fernseher


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation und Wassersport


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mario (46-50)

Oktober 2019

schöne Hotelanlage

5.0/6

Es ist eine schöne Hotelanlage mit kleinen Schönheitsfehlern, welche durch die immer freundlichen und netten Angestellten ausgeglichen werden. Sicherlich kann immer was zum meckern gefunden werden, aber da sollte man zu Hause bleiben. Wir hatten einen Ausflug zur Ruinenstadt Butrint nach Albanien im Hotel mit deutscher Reiseführung gebucht, bekamen nur englisch was für uns nicht akzeptabel war(Anbieter joi cruises). Eine weitere Familie hatte ebenso gebucht. Am nächsten Tag haben wir das angesprochen und wir hatten noch einen Tag später zu unserer Zufriedenheit die Hälfte unseres Geldes wieder.


Umgebung

5.0

ca. 1 Stunde Fahrt zum Hotel schöner Strand mit kostenlosen Liegen, leider meistens besetzt, wir waren weiter rechts haben zwar etwas bezahlt aber dafür Ruhe und kein gedränge


Zimmer

4.0

unser Zimmer war ok hellhörig


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sunny (31-35)

Oktober 2019

Sehr schöner Urlaub im Sandy Beach

5.0/6

Wir haben jetzt im Oktober nochmal eine Woche auf Korfu in diesem Hotel mit unseren vier Kindern verbracht. Wir hatten einen sehr schönen Urlaub. Die teilweise schlechten Bewertungen können wir nicht nachvollziehen. Wir reisen sehr viel und das Essen war wirklich sehr gut und schmackhaft. Es war für jeden was dabei. Sehr zu Empfehlen auch das griechische A la carte Restaurant.


Umgebung

5.0

Man kann sehr schön spazieren gehen. In der nahen Umgebung befinden sich viele kleine Tavernen und Supermärkte.


Zimmer

4.0

Wir hatten zwei Doppelzimmer über dem Hauptrestaurant. Die Zimmer waren sauber und gut.


Service

5.0

Es kam immer drauf an wo man sich befand. Am Snack-Restaurant und im griechischen Restaurant war der Service sehr gut auch an den Bars waren die meisten Mitarbeiter sehr freundlich. Im Hauptrestaurant könnte seitens des Personals mehr Freundlichkeit herrschen. Was wir auch nicht so toll fanden, dass ein Zusammenstellen von Tischen seitens der Kellner unterbunden wurde. Am musste also immer schauen und hoffen, dass einer der großen Tische frei war, was gerade zu den Hauptessenzeiten manchmal besc


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut und sehr schmackhaft. Es war für jeden was dabei. Sogar unser Sohn, der was Essen angeht sehr wählerisch ist, hat immer was gefunden. Natürlich gab es mal die ein oder andere Wiederholung, aber das war nicht störend. Es gab eine sehr gute Auswahl an Speisen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angelika (61-65)

Oktober 2019

Für normale Anspüche mit nicht viel Komfort

3.0/6

Alles sehr abgewohnt, abgenutzt in den Zimmern, bei Regen in verschiedenen Bereichen undicht, auch im Restaurant, was normales Essen anbietet, nichts Besonderes. Schöne Strandlage mit Sand, Jeden Tag wird gesäubert und Handtücher gewechselt. Wir waren vom 5.10.-13.10.19 mit 4 Personen da und etwas enttäuscht. Temperatur in der Zeit zwischen 25-28 Grad. Das Personal ist sehr bemüht und freundlich.


Umgebung

4.0

Im Gelände lagen überall die dicken Elektrokabel rum und vor unserer Unterkunft knisterte es durchgehend. Strand super. Fahrt ca. 45 Minuten. Direkt drum herum gab es nichts, man musste schon ein Auto mieten um was zu sehen.


Zimmer

2.0

Möbel und Bad sehr abgenutzt. Schöner großer Balkon über 2 Zimmer. Matratze recht hart, schlecht geschlafen. Ausstattung mit Bett, Nachtschrank, Einbauschrank, Kommode und Fernseher ( leider nur 2 deutsche Programme) Leider nur Badewanne( In den Ecken mit Schimmel bzw. dick Silicon, was mir als Schwerbehinderter schwer gefallen ist.


Service

4.0

sehr freundliches Personal, immer schnell alles erledigt. Arzt vor Ort.


Gastronomie

3.0

Normal Dinge nichts besonderes, Wie die Fütterung der 10.000..wichtige Dinge waren da.


Sport & Unterhaltung

4.0

super schöner Sandstrand mit Poolbar für Getränke, leider gab es da nur Hod Dogg und Pommes. Animation war da mit Gymnastik und Abendveranstaltung, Spielsalon.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea und Thomas (46-50)

Oktober 2019

Eine superschöne Anlage für einen Strandurlaub.

6.0/6

Das Hotel liegt direkt am wunderschönen Sandstrand. Es ist eine gepflegte Anlage und das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

1.0

Die Fahrt dauert ca 1 Stunde vom Flughafen


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind zweckmässig aber sauber. Leider sehr hellhörig


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und bemüht. Wirklich topp


Gastronomie

6.0

Super leckeres Essen. Wir durften die Küche besichtigen. Das war super. Im grossen Speisesaal ist es sehr laut und wuselig aber das Personal sorgt immer dafür dass alles appetitlich und sauber bleibt. Man kann in einen Nebenraum oder das italienische Restaurant ausweichen


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren nur am Strand. Aber ich denke die Pools und wassersportmöglickeiten sind gut. Animation auch super was wir gesehen haben. Leider ist die Musik extrem laut was nicht sein müsste.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olaf (41-45)

Oktober 2019

Gastronomie/Animation top, Hygiene flopp

2.0/6

Ruhig gelegen mit Wespen und Mosquitoplage und bei uns riesige Hygienemängel im Zimmer. Fenster blind, Handtücher wurden nur 1x gewechselt, Unrat beim Zimmerbezug, Abwasserführung des Hotels ca 30m neber der Anlage über den Strand, Balkonschloss defekt, Matratze verrottet und Bettunterboden marode/defekt, Nachttischlampe vergilbt, Schimmel in der Dusche, Türrahmen verzogen und marode, Rahmenfliesen an Kanten ungeschützt und unverarbeitet...etc. Bilder wurden angefertigt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norman (36-40)

Oktober 2019

Leider nicht nochmal

3.0/6

Familien Hotel, sehr in die Jahre gekommen, mit vielen Macken. Sehr viele Engländer mit wenig benehmen.( Gypsies) Nah am Strand, Strand ist Super. Ich weiß leider nicht, wie man darauf kommt, das dieses Hotel 4 Sterne haben soll.


Umgebung

5.0

Liegt direkt am Strand. Sehr schöner Strand, Wasser Kristallklar. Die Ortschaft Georgios hat leider nur ein paar Tavernen und 2 bis 3 Supermärkte zu bieten, mehr nicht. Sehr ruhige Gegend. Fahrt zum Hotel eine gute Stunde.


Zimmer

1.0

Alt, abgelebt, ständiger Fäka Geruch aus dem Bad. Wir mussten immer die Bad Tür geschlossen halten. Zimmer wird täglich gereinigt.


Service

4.0

Personal war immer ansprechbar und mit ein bisschen englisch und deutsch werden alle Fragen beantwortet, Rezeption war immer freundlich.


Gastronomie

2.0

Der Hauptspeisesaal sprengt alle Dimension, das ist kein Restaurant, sondern eine Betriebskantine. Da sind zu Hauptzeiten gefühlte 2000 Menschen. Wer überwiegend englisches Essen mag, der wird reichlich finden, ölig,fettig, tot gebraten und viel süßes. Jedes Getränk (außer Bier) zum zapfen schmeckt nach Chlor. Wir haben uns selber trinken aus dem Supermarkt mitgebracht. Das Zweitrestaurant(Italienisch) war eine gute Alternative, da haben wir immer etwas gefunden.


Sport & Unterhaltung

2.0

Viele Pools( leider hatten die Pools einge Defekte, abgebrochene Fliesen oder scharfkantige Risse) die Wegbeleuchtung ist eine Katastrophe, jeder Deutsche TÜV würde diese Anlage aus Sicherheitsgründen schließen. Bei diesen 1m hohen Leuchten, fehlten oft die Abdeckung oder waren lose. Teilweiße fehlten auch die Leuchtmittel und die blanke Fassung lag frei. Für jedes Kleinkind problemlos zu erreichen. Desweiteren gab es Wasserrutschen, kleines Spielcasino für Kinder (kann man ne Menge Euro's lasse


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ingo (41-45)

Oktober 2019

Schöne Hotelanlage !!

5.0/6

Sehr schöne gepflegte , aber grosse Anlage. Schöne Pools und einen tollen Strand !! Personal gibt sich grosse Mühe !! Hotel liegt etwas versteckt, Mietwagen ist für Ausflüge gut geeignet.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen ca halbe Stunde fahrt, kommt drauf an welche Hotels noch mit angefahren werden, kann also auch bis 1Stunde dauern.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Oktober 2019

Für Familien mit Kinder oder Leute die das laute

5.0/6

Anlage und Strand super. Essen soweit gut. Griechisches Restaurant hat nicht das gehalten was es sein sollte. Haben mit Mühe einen Termin da bekommen obwohl uns 3 zugesagt waren. Die kostenlose Massage hat man uns ganz verwehrt obwohl sie uns vom Veranstalter zugesagt war. Der handtuchwechsel klappt leider auch nicht. Das hotel wird gerne von Engländern gebucht. Die sin laut ruecksichtslos und benehmen sich beim Essen wie schw...


Umgebung

6.0

Alles gut zu erreichen auch mit öffentlichen Mitteln


Zimmer

6.0

Betten waren gross und gut. Fernseher etwas Klein. Badezimmer gut


Service

5.0

Das Personal ist nett und bemüht


Gastronomie

5.0

Die Getränke schmecken etwas nach chlor


Sport & Unterhaltung

6.0

Abendprogramm ist nicht so doll


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Günter (66-70)

Oktober 2019

Sehr gute direkte Lage am langen Sandstrand

5.0/6

Sehr gutes Hotel, einschecken dauert etwas lange, Barrierefreiheit ist stark übertrieben überall im gesamten Außenbereich Stufen und Absätze, Renovierung lieblos


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sehr gutes vielseitiges Essen, für jeden etwas dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elena (31-35)

Oktober 2019

Stimmung war zum Glück da.Hotel war OK.Keine 4☀️

4.0/6

Hallo.Zum Glück war das Wetter Bombe.Essen Lecker und wir haben eine nette Familie gefunden mit denen wir und unsere Kinder sich gut verstanden haben. Leider muss ich sofort beim Eintritt der Lobby sagen das das Hotel nicht der Landeskategorie 5☀️oder Deutschland 4☀️. Entspricht.Ich würde es aus Erfahrung mit 3 Bewerten.Die Lobby wirkt sehr kalt .Nix chices wie man es zb aus der Türkei kennt.Die Anreise war um 12 Uhr.Leider mussten wir bis 15 Uhr warten bis wir auf die Zimmer konnten.Die Zimmer sind Altmodisch eingerichtet.Nicht wie auf den Vorzeige Bilder.Das Hotel Anwesen ist sehr groß.Es sind immer extrem lange Wege zum Strand und zb Amphitheater wo die Abendliche Programme stattfinden. Das Personal ist auch immer sehr genervt gewesen.Auch wenn sie in unserem Falle nie einen Grund hatten.Vom Empfang an der Lobby, Barkeeper, Abräum Personal Ich bin sehr unzufrieden gewesen.Eine Putzfrau aus dem Restaurant muss ich loben.Sie heißt Katerina.Sie ist echt ein Schatz.Immer ein Lächeln .Und stets freundlich.


Umgebung

1.0

Sehr holprige Anreise.Sehr enge Straße.Leider nix zu sehen außerhalb.Die Gegend ist sehr ungepflegt außerhalb des Hotels


Zimmer

3.0

Standart.Niemals so wie auf den Bildern zu sehen.Man sieht überall in jeder Ecke das die Griechen nicht ordentlich und sauber bauen können.Das Mobiliar ist auch sehr einfach.Besonsers im Badezimmer am Waschbecken billiges Material.


Service

2.0

Das Service war sehr genervt von den Urlaubern.Naturlich kann man verstehen das es manchmal anstrengend ist wenn man mit Menschen Arbeitet.Aber im allgemeinen muss ich sagen das das Personal nicht Grüssen kann.Sogar unfreundliche Blicke zuwirft.Und Augen verdreht.


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr lecker.Deshalb 4 Sonnen.Personsl muss leider an sich arbeiten.Das große Restaurant war immer extrem voll.Und leider wenig Griechisches Essen.Es war extrem auf die Englische Küche abgestimmt.Das Abräume Personal ist immer sehr genervt.Wir haben immer die Teller leer gegessen.Und uns unauffällig benommen.Leider bekam man manchmal nicht mal eine Begrüßung oder ähnliches.


Sport & Unterhaltung

4.0

War gängiges Freizeit Spaß dabei . Boccia,Dart, Volley.Wie halt überall in Hotels.Nix besonders


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Aneta (41-45)

Oktober 2019

Schöne Anlage ,,sehr nettes Personal .

5.0/6

Sehr schöne Anlage ,super nettes Personal,tolle Umgebung .Die Zimmer war groß und sauber ,leicht veraltete Möbel ,nicht desto trotz kann ich mir vorstellen nochmal meinen Urlaub dort zu verbringen .👍


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vesecky (56-60)

Oktober 2019

Gutes Hotel mit ein paar Einschhränkungen

5.0/6

gutes Hotel, sehr weitläufig aber direkt am Meer. Die Anlage hat top ausgesehen und war sehr gepflegt, so das im diesem punkt nichts zu bemängeln gab.


Umgebung

6.0

Zum Hotel sind wir fast eine Stunde gefahren. zu erwähnen wäre dieser wunderbarer Strand mit kristallklares Wasser, an dem die Kinder und die erwachsene ihre helle Freude hatten. zu erwähnen ist das sowohl am Strand wie auch an den verschiedenen Schwimmbecken, Liege und Sonnenschirme kostenfrei zu benutzen waren.


Zimmer

3.0

Hier hatten wir ein paar Mängel gehabt: 1. Duschen war nur morgens möglich. nach dem Strand am Nachmittag oder abends war die dusche Kalt. wir haben es 2 Mal an der Lobby reklamiert, es wurde aber nicht darauf reagiert. 2. Angepriesen war ein Zimmer mit seitlichen Merrblick, das hat zwar gestimmt, aber unser lag direkt über das Hauptrestaurant. vom Balkon aus hatten wir statt grün und Meer, nur das Dach des Hauptrestaurant mit dieser riesigen Kuppel .Kein schöner Anblick. 3. Angepriesen wurd


Service

4.0

siehe oben, es wurde auf unsere beschwerden nicht reagiert, sonst alles ok.


Gastronomie

6.0

Da gibst es nichts zu bemängeln. das Essen war sehr lecker, abwechslungsvoll und reichlich. wenn es was zu bemängeln gab, war es die Tatsache, das das Hauptrestaurant an den Stoßzeiten sehr laut war. Die verschiedene Bars und Snak Korner waren alle gut. mann musste nicht lange anstehen.


Sport & Unterhaltung

5.0

es gb die üblichen an gebote wie Boccia, Tischtennis, Wassergymnastik usw.. Abends ein buntes Programm mit der Kinderdisco, Kindergames und ein Programm für Erwachsene. Meistens war um 23 Uhr Schluss. die Animateuren waren freundlich, nett und kompetent.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Oktober 2019

Keine 5 Sterne.

4.0/6

Das Hotel ist etwas für Familien mit Kindern, sehr laut in den Restaurants. Kinderanimation erst ab 20:45 bis 21:45 und danach bis ca. 23:00 Programm Erwachsene und das alles auch sehr laut. Personal ist sehr freundlich.


Umgebung

4.0

Kein 5 Sterne Hotel. Transfer Flughafen zum Hotel ca. 50 Minuten. Schlechte Busanbindung. Erst durch andere Gäste erfahren dass ein Shuttlebus 3x die Woche nach Korfu Stadt fährt. Das Essen war okay.


Zimmer

5.0

Betten waren bequem, Fernseher klein und nur ein Deutsches Programm. Sonst ok.


Service

6.0

Personal freundlich und leidensfähig wegen vieler unverschämter und unordentlicher Gäste.


Gastronomie

5.0

Für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Nichts in Anspruch genommen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Verena (36-40)

Oktober 2019

Schöne Poolanlage u top Strandlage mit feinem Sand

4.0/6

Direkte Strand Lage, 3Pools, gepflegte Außenanlage. Feiner Sandstrand mit Kristallklarem sauberen Wasser. Kein Seegras nur bunte Fische :-D


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert 45 min, sehr viele Kurven und unebene, schmale Straßen. Nichts für einen nervösen Magen. Das Ressort liegt im Süden u hat EU en Super Sandstrand, die Sonne geht im Meer unter!


Zimmer

3.0

Wer ein schönes Zuhause hat, findet unmengen an Mängeln, ohne zu suchen. Schlechte Fliesenlegearbeiten, alles würde mit Silicon unschön zugekleistert... Die Zimmer wurden gestrichen, aber die Lampen dabei nicht abgenommen, sondern unschön mit angemalt. Das Leitungswasser stinkt schrecklich nach chinesischer Plastik... Unter anderem finden sich die Gerüche auch in Getrånken aus dem Getränkeautomaten wieder, wie sie während der Hauptmahlzeiten verwendet werden. Das ist ekelhaft u ungenießbar. Die


Service

6.0

Zimmerservice jeden Tag, es gibt einen Handtuchservice für die Strandtücher, die man so alle 2Tage wechseln kann.


Gastronomie

5.0

Das Hauptrestaurant war immer restlos überfüllt, sodassan Mühe hatte einen Tisch für mehr als 2 Personen zu finden. Wäre man Frühaufsteher (7Uhr) wäre das allerdings kein Problem. Durch die Menschenmassen fühlte es sich wie in einer Bahnhofshalle an. Das Essen war gut, jeden Tag mehrere verschiedene Fleisch- und Gemüsesorzen u auch Beilagen. SUPER Salatbuffet! Leider zu wenig Auswahl an frischem Obst.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tretboot fahren, Parasailing, Bananenboot, Wasserski, Standuppaddling im Wasser. Im Ressort: Fahrradverleih, Elektroroller, Skateboards, Tretautos, Spielplatz, Shopping, Abendanimation ab 20:15.Sportangebote mit Yoga und Steparobic, volleyball am strand


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christel und Dietmar aus Berlin (61-65)

Oktober 2019

Für Familien mit Kindern ein ideales Hotel

4.0/6

Familiengerechtes Hotel, für Singles und Paare eher ungeeignet! Schwerpunkt liegt bei Familien mit Kindern! Sauberer Strand, zu wenig Sonnenstühle - und Liegen. Guter Service vom Veranstalter, sehr saubere Außenanlage, Personal distanziert freundlich. Speiseangebote reichlich und sehr gut! Ausflugsangebote stehen im Preis-Leistungsverhältnis. Sehr netter Reiseleiter (Marco) bei 2 Ausflüge mit umfangreichem Wissen, informativ, erheiternd und unterhaltsam!


Umgebung

3.0

Hotelanlage liegt im Südwesten der Insel, Transfer vom Flughafen ca. 45 Minuten! Sehr schlechte und unzuverlässige Verkehrsanbindung des ÖPNV für das Hotel! 10.00 Uhr vormittags nach Korfu-Stadt, 15.45 Uhr zurück zum Hotel, wenn der Bus kommt? Preis 1,80 €. Veranstalter bietet eigenen Shuttle für 15 € an! Der äußerste Süden der Insel nur mit Taxi erreichbar! Langer Sandstrand links und rechts vom Hotel. Weitere Einkaufsmöglichkeiten im angrenzenden Dorf Ag. Georgios.


Zimmer

3.0

Hotelzimmer (Block 4000 pp) feuchte Wände, muffiger Geruch, fleckige Polsterung der Sitzmöbel, Holztüren bereits angefault! Bei geöffneter Terrassentür jedoch auszuhalten! Betten ok!


Service

4.0

Man hat das Gefühl betreut zu werden! Warmwasser morgens nicht immer vorhanden, man muss das Wasser sehr lange, min. 10 Minuten, laufen lassen, zum Teil nur lauwarm! WLAN zeitweilig nicht vorhanden, liegt wohl an der Vielzahl der Gäste!


Gastronomie

6.0

Es gibt nichts Negatives zu berichten! Einfach nur sehr gut! Tipp: All inclusive buchen!


Sport & Unterhaltung

6.0

Insbesondere für die Kinder täglich ein großes Angebot!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Irina (51-55)

Oktober 2019

Für uns ist das kein Hotel zur Entspannung. Schade

2.0/6

Das Hotel hat gute Lage und gepflegte Außenanlage. Der Strand ist sauber und weitläufig. Rezeption ist kalt und wirkt gleich sehr unfreundlich. Möbel teilweise kaputt und schäbig. Plastikbecher an der Bar abends wirken wie an Bahnhof. Kein 4 Sterne Hotel.


Umgebung

4.0

Die Fahrt ging ca. 1 Stunde. Ausflugsziele sind schnell erreichbar dank der Inselgröße


Zimmer

1.0

Statt gebuchten Zimmer mit Meerblick haben wir ein Familienzimmer Nr. 1513 für 2 Personen. Haben wir nicht bestellt und nicht gebraucht. Badezimmer ist ein Alptraum, alles schimmelig und kaputt. Kein Vorleger vor der Dusche. Kein Insektenschutz an Fenstern. Das Bett ging einigermaßen.


Service

4.0

Personal war freundlich aber nicht zu vorkommen. Bei Beschwerden an der Rezeption war Personal ehe reserviert oder wenig interessiert. Spa Bereich mit Gutschein, die man in 2 Tagen einlösen soll, ist eher eine schlechte Idee und billiges Konzept das Geld aus der Tasche zu ziehen. Das Zimmerpersonal hat immer alles sauber gemacht.


Gastronomie

3.0

Wir haben leider in 9 Tagen wenig von griechischen Essen gehabt außer Zaziki. Caffè ist schlecht. Automaten oft kaputt. Man konnte nicht verhungern, aber gut ist was anders. Das griechische Restaurant hat auch wenig Auswahl auf der Karte, dafür unzählige Moskitos und erst wenn denn Gästen reichts, wird was dagegen unternommen. Schade, man hat sich auf den Abend gefreut. Das Hotel verwendet zu viel Plastik in der Gastronomie. Plastikbecher und Plastiklöffel überall. Die Atmosphäre ist nicht für e


Sport & Unterhaltung

1.0

Über Fitness kann ich nichts sagen, aber am Pool gibt es kein Personal, das für Ordnung sorgt. Wellnessbereich wirkt ehe nicht einladend, und schon gar nicht bei solchen Lockangeboten für 15 min Massage


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bo & Jan (51-55)

Oktober 2019

Superwoche , Oktober 2019 im Labranda Sandy-Beach

5.0/6

große Hotelanlage,dabei baulich gut in die Küstenlandschaft eingebettet.Schöne Aufteilung zwischen Hotelgebäuden den Pools ,den Bars und Restaurants.Schön auch der direkte Zugang zum hoteleigenen Strand wo diverse Wasserbespaßungen angeboten werden.Dem Hotel merkt man vom Zustand her hier und da seine hohen Besucherzahlen an, was seinem Charme aber keinen Abbruch tut.Uns zB hat das italienische Restaurant sehr gut gefallen wobei das Hauptrestaurant von der Qualität her nicht nachsteht.Angebotene Getränke und Snacks tagsüber an den Poolbars gehen voll in Ordnung.Das Personal im gesamten Hotelbereich ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit,besonders am Checkin wurden wir sehr großzügig behandelt.Vor der späten Abreise ,nach der Zimmerabgabe/Checkout, wurde uns nachmittags extra ein Zimmer zum erfrischen und umziehen kostenlos zur Verfügung gestellt.Auch die Reiseleiterin war top.Sie hat gute Ausflugstips und kannte sich wirklich bestens auf der Insel aus. Vom Publikum her würde ich sagen: alles in britischer Hand. Wir werden bestimmt noch einmal wiederkommen


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eric (26-30)

Oktober 2019

Ein Hotel mit Potenzial

5.0/6

Dieses Hotel ist wie ein Dorf aufgebaut. Es ist weitläufig, weswegen es Nachts häufig ruhig ist, außer der Feueralarm geht an... Aber das ist ein anderes Thema. Dieses Hotel besitzt drei Pools. Ein Animationspool, wo jeden Tag Wassersport stattfindet und einen ruhigen pool, mit einer Poolbar. Der andere Pool ist der Rutschenpool, welcher leider häufig aufgrund von Kindern gesperrt war, welche ihr "Geschäft" nicht halten konnten. Das Personal ist nett und ich war dort für einen Familienurlaub.


Umgebung

2.0

Zwei von fünf Sternen hört sich jetzt schlecht an, aber ende Oktober ist in diesem ehemaligem Fischerdorf nichts los. Tavernen haben geschlossen und Busse fahren eher unregelmäßig. Die Fahrt zum Hotel verläuft über eine Hauptstraße, außer am ende, wo man hoffen muss, dass kein anderes Auto oder ein anderer Bus entgegen kommt, weil die Zufahrt ist etwas eng.


Zimmer

3.0

- Familienzimmer mit zwei Schlafzimmern - Eins der Unrenovierten Häuser - Staub wurde sicherlich bei der Eröffnung das letzte mal Geputzt. Leute mit einer Stauballergie werden ihre Probleme bekommen. Betten fallen gefühlt bald um, weil die Bettbeine nicht wirklich fest sind. Die Wand bei der Dusche ist zu kurz. Wenn man duscht, überschwemmt man das gesamte Bad. Das Zimmer ist mit einem Telefon ausgestattet gewesen, sowie mit einem TV-Gerät und einem Balkon. --- Eine Empfehlung, bitte rauch


Service

6.0

Ich habe noch nie so freundliches Personal erlebt. Bei Beschwerden wird sofort nach einer lösung gesucht und es werden entschädigungen angeboten.


Gastronomie

4.0

Für jeden Geschmak dürfte was dabei sein. Leider ist das Hauptrestaurant eher auf die Engländer abgestimmt. Anderseits ist morgens und Mittags draußen das Essen, aufgrund der Wespen unmöglich. Anderseits ist es drinnen einfach laut. Den Italiäner kann ich nicht empfehlen. Essen versalzen, wenig auswahl.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katrin (51-55)

Oktober 2019

Empfehlenswert für Familien mit Kindern

4.0/6

Für einen entspannten Urlaub viel zu groß. Viel zu laut im Hauptrestaurant und am hoteleigenen Strand mit zu wenig Liegeplätzen. Das Essen war Spitze, das Personal superfreundlich und zuvorkommend. Die Zimmer sind okay, etwas in die Jahre gekommen, wurden aber jeden Tag gesäubert. Haben uns an den benachbarten Strandplatz mit Bezahlung gelegt, sehr angenehm, war sein Geld wert. Das Angebot an Aktivitäten am Strand war sehr gut und auch bezahlbar. Haben uns mal ein Boot gemietet, die Tour war super. Der Sandstrand ist übrigens toll. Hatten aber auch Glück mit dem Wetter im Oktober, 14 Tage Sonne pur, tolle Sonnenuntergänge.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel war kurz, waren nur einmal in Korfu-Stadt, da Ausflugsangebote im Oktober fast gar nicht mehr vorhanden waren. Die Lage direkt am Meer war sehr schön.


Zimmer

4.0

Betten waren gut, seitlicher Meerblick sehr schön. Leider war die Toilettenbrille nicht passend zum Becken, viel zu klein und kaputt. Der Fernseher war für das große geräumige Zimmer viel zu klein.


Service

5.0

Bei Fragen wurde gleich weiter geholfen. Sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Das Angebot an Speisen war sehr gut, vielfältig und abwechslungsreich, wurden auch ständig aufgefüllt. Im A la carte- Restaurant war die Atmosphäre toll, sehr nette Bedienung, Speisen sehr gut. Im Büfett- Restaurant war es allerdings viel zu laut und stressig. Lobenswert ist die Arbeit des Personals, zügig und zuvorkommend. Leider gab es Getränke in allen Bars, sogar in der Lobby, nur in Plastebechern, und das bei den Müllproblemen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Aktivitäten am Strand toll, die Abendveranstaltungen eher dürftig, mehr für Kinder.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (66-70)

Oktober 2019

Anlage runtergekommen und verdreckt !!!

2.0/6

Wir wollten unsere Kinder im Urlaub überraschen, darum buchten wir dieses Hotel. Das uns nichts dolles erwartet, wussten wir. Aber das es so schlimm wird...oh je. Im zugewiesenen Zimmer hatten wir fleckige Matratzen, die Fliesen- und Silikonarbeiten saumäßig. Auch gingen beide Telefone nicht. Am nächsten Tag bekamen wir ein neues Zimmer. Das war akzeptabel. Die ganze Anlage ist runtergekommen und verdreckt. Auch die Pools sind einfach nur ekelig, Grünspan rundherum und kaputte Fliesen. Von wegen... Behindertengerecht... Gehweg zum Strand, über ein Holzweg mit unebenen lockeren Brettern. Die Liegen morgens teilweise voller Sand und Plastikmüll daneben. In der ganzen Anlage viele unebene Wege mit jede Menge Stolperfallen. Wir haben in der Zeit 7 Stürze mit erlebt. Sämtliche Fliesen und Malerarbeiten , saumäßig!!! Anzahl der WC zu wenig, keine Pinkelbecken bei den Männern. Auch keine Hygiene. Schlangen an den Poolbars, und Plastik ohne Ende. Aufmerksamkeit und Freundlichkeit wurde im Hotel klein geschrieben. Wahrscheinlich Personalmangel. An der Rezeption wurden wir aber immer freundlich empfangen, das war okay. Ja, nun zur Speisekantine . Katastrophe !!! Der Lärmpegel war unvorstellbar. Das Wasser und einige Säfte schmeckten nach Chlor...das geht garnicht. Der Wein war ungenießbar. Ja, aber über das Essen können wir nichts schlechtes sagen, das war okay, und für jeden immer was dabei. In unser 2.Urlaubswoche wurde es schrecklich, da hatten wir 80 % Engländer im Hotel. Sicher gibt es andere, aber diese Menschen waren einfach nur erschreckend. Kein Benehmen, total Respektlos und laut. Ein Glück das das Wetter und das Meer so schön war, und die Überraschung gelungen ist.


Umgebung

2.0

Ausflug nach Paxos und Antipaxos ist sehr zu empfehlen.


Zimmer

2.0

Die Betten waren okay!


Service

2.0

Personal nur sehr wenige freundlich. An der Rezeption bemühte man sich aber.


Gastronomie

4.0

Mit dem Essen konnte man zufrieden sein, aber die Atmosphäre war katastrophal.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

Oktober 2019

Wie kommt das Hotel an die gute Bewertung ? :-(

1.0/6

Wir verreisten als Familie 9 Personen ( 4 Erwachsene , 5 Kinder) Eine etwas in die Jahre gekommene Anlage , war aber für uns in Ordnung. Bei FTI meldeten wir eine Person mit Behinderung an , das Zimmer war dann im 1. Stock , der Aufzug funktionierte nicht. Der Rest der Familie war in den Blocks verteilt. Am nächsten Tag wurden uns nach einer adäquaten Beschwerde anstandslos neue Zimmer in einem Block gegeben.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Die Zimmer waren in Ordnung. Die Minibar war am ersten Tag mit 2 kleinen Flaschen Wasser aufgefüllt , danach musste man sich Getränke für auf`s Zimmer selber kaufen. Softdrinks und Bier war keins in der Minibar , und die wurde auch nicht aufgefüllt. Der Handtuchwechsel wurde bei einigen nur sporadisch durch geführt.


Service

3.0

Die Mitarbeiter der Rezeption waren hilfsbereit und zuvor kommend. Das Servicepersonal hätte sich mehr Mühe geben können. . Es wurde noch nicht mal ein Getränk zum Essen gebracht.


Gastronomie

2.0

Der BBQ / griechische Abend und sonstige Themenabende sind an uns vorbei gegangen. Das Essen machte den Eindruck , als sei es überwiegend für Engländer ausgelegt. An den verschiedenen Bars waren meistens lange Schlangen. Durch Unterbesetzung des Personals wartete man dementsprechend lang auf ein Getränk. Angeblich war inländischer Alkohol frei , Cocktails die mit demselbigen gemixt wurden , musste man bezahlen. Wegen der vielen Mücken wollten wir beim Italiener drinnen essen .Platz genug um die


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Poolanlage war in Ordnung.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

Oktober 2019

Uns hat es gefallen. Es war ein schöner Urlaub.

5.0/6

Das Hotel liegt im Südwesten der Insel. Die Busfahrt vom Flughafen dauert ca. 45 Minuten auf engen und kurvigen Straßen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an einem wunderschönen Sandstrand mit kristallklarem Wasser. Es gibt in der Nähe nur noch das Schwesterhotel KAIRABA Sandy Villas, welches direkt dahinter neu gebaut wurde. Jeden Abend treffen sich viele Urlauber am Strand, um die schönen Sonnenuntergänge zu fotografieren oder einfach nur zu genießen. Für Ausflüge musste man fast immer erst nach Korfu-Stadt fahren.


Zimmer

3.0

Das Hotel ist schon ein paar Jahre älter und das sieht man auch fast überall. Das Personal gibt sich jedoch viel Mühe um alles sauber und in Schuss zu halten. Die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch, deshalb ärgerten wir uns auch, dass uns trotz Meldung an der Rezeption, der defekte Wäscheständer nicht erneuert wurde. Die Zimmer wurden zu sehr unterschiedlichen Zeiten gereinigt. Manchmal schon um 10:00 und manchmal auch erst um 16:00 Uhr.


Service

5.0

Das Hotel ist sehr groß und war voll belegt. Daher war an der Rezeption auch immer Andrang. Man war trotzdem immer bemüht. Wir und unsere Koffer wurden mit einem Elektromobil zum Zimmer gebracht. Auf der Fahrt wurde uns auch erklärt, was am wichtigtsen ist.


Gastronomie

5.0

Wenn das Hotel voll belegt ist, wird es eng zum Frühstück. Wir waren daher immer etwas eher aufgestanden. Da ging es noch. Von Montag bis Samstag war das Italienische Restaurant zum Mittag und am Abend frei zugänglich. Das entlastete das Hauptrestaurant und uns gefiel es dort auch viel besser. Wir saßen im Freien, die Atmosphäre war deutlich angenehmer und das Essen war ausgezeichnet. An den Bars gab es immer viele Wespen. Das Personal war immer freundlich. Für das Griechische Restaurant muss


Sport & Unterhaltung

4.0

Auf dem Hotelgelände gibt es drei Pools. einer davon auch mit mehreren Rutschen. Es gab auch eine Spielhalle, Geschäfte, mehrere Bars und ein schönes Amphitheater. Auf dem Areal waren auch noch zwei Verleihstationen für Elektrofahrzeuge, Fahrräder und Familybikes. Tagsüber wurden Wassergymnastik und Ballspiele angeboten. Die Kinderdisco am Abend war ganz nett. Aber danach die Minigames waren nicht so unser Geschmack.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Emma (31-35)

Oktober 2019

Wunderschöne Lage,die zum wohlfühlen einläd

5.0/6

Viele jammern hier auf sehr hohem Niveau. Bei dem günstigen Preis kann man kein 5-Sterne-Hotel erwarten. Wenn man so eine große Anlage bucht, sollte man sich vorher darüber im Klaren sein,dass es in Teilen laut ist. Wir hatten einen wunderschönen,entspannenden Urlaub. Zu dieser Jahreszeit waren die Temperaturen wunderbar.


Umgebung

6.0

Wir konnten im Zimmer nachts das Meer rauschen hören. Der Strand war wunderschön. Es lohnt sich, sich ein Auto zu mieten und die wunderschöne Insel zu erkunden.


Zimmer

4.0

Die Sauberkeit entsprach nicht dem Standart den man gewöhnt ist. Das Reinigungspersonal arbeitete nicht sehr gründlich. Unser Zimmer war schön eingerichtet,das Bett sehr bequem.


Service

5.0

Besonders an der Bar wurde man überaus freundlich behandelt. Auch die Animateure machten einen ganz tollen Job. Nachdem mir Geld im Zimmer entwendet wurde,reagierte die Rezeption unangemessen und desinteressiert was sehr ärgerlich war.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Der Chlorgeschmack ist leider in südländischen Ländern oft der Fall. Die vielen Plastikbecher waren deprimierend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Unsere Tochter liebte die Minidisco. Die Animateure waren sehr humorvoll und stets freundlich,dabei nicht aufdringlich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

Oktober 2019

Für ein 5 Sterne Hotel nicht angemessen

5.0/6

Zimmer und Gastronomie waren in Ordnung , Leider gab es an den Bars nur Getränke in Bechern aus Plaste .An den Poolbars versteht man es ja aber in der Bar an der Reception , kann ruhig Gläser aus geben . Die Hand - und Badetücher waren stark verschlissen . Unsere Reise


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Gastro
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Pool
Ausblick
Pool
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Sonstiges
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Sonstiges
Gartenanlage
Pool
Gastro
Strand
Pool
Außenansicht
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Strand
Gastro