Neptune Village Beach Resort & Spa

Neptune Village Beach Resort & Spa

Ort: Galu Beach

88%
5.1 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.4
Service
5.4
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.1
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Dmytriy (31-35)

Dezember 2020

Nicht empfehlenswert für den Preis.

3.0/6

Sehr heruntergekommene Zimmer. All-inclusive Angebot mangelhaft. Nicht des Geldes Wert. Schöner Strand, weißer Sand.


Umgebung

4.0

Schöner Strand, Ozean mit schöner Farbe. Wasser trüb und viele Algen. Weißer weicher Sand. Hotel Anlage schön, wenn man die Details nicht betrachtet.


Zimmer

2.0

Heruntergekommenes Zimmer, aber sauber.


Service

5.0

Service okay, freundliches Personal.


Gastronomie

3.0

Essen okay, keine Feinkostküche. All-inclusive Getränkeangebot mangelhaft, nur eine Biersorte, Wein aus Tetrapack, Säfte billige Konzentrate. Keine große Auswahl an Cocktails und Spirituosen. Wie im billigen Egyptenhotel.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier nichts anzumekern.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anni (31-35)

März 2020

Absolut empfehlenswert!

5.0/6

Schöne Anlage direkt am indischen Ozean. Pure Entspannung und ganz nettes Personal vor Ort! Die Zimmer könnten renoviert werden, aber mehr als zum schlafen hält man sich ja nicht auf ;-)


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

März 2020

Urlaub in Kenia

6.0/6

Ein sehr schönes, gepflegtes und sauberes Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und spricht sehr gut deutsch. Das Essen wurde meistens frisch zubereitet. Wir haben den Aufenthalt in diesem Hotel genossen. Es war traumhaft.


Umgebung

6.0

Traumhafter, weißer Sandstrand am indischen Ozean. Die Liegen direkt unter Palmen.


Zimmer

6.0

Schöne, gemutliche Zimmer in seperaten Häusern. (4 Zimmer auf 2 Etagen)


Service

6.0

täglich frische Bettwäsche und Reinigung des Zimmers


Gastronomie

6.0

Ein sehr schönes Restaurant, mit Blick aufs Meer. Speisen wurden frisch zubereitet (Fleisch, Fisch und Ähnliches)


Sport & Unterhaltung

6.0

im Hotel eher dezente Animation (Bogenschießen, Dart, Wassergymnastik, Poolspiele, Wasservolleyball). Das Abendprogramm wurde erstklassig vom Animationsteam gestalltet.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Februar 2020

Top Hotel mit kleinen Kritikpunkten

4.0/6

Schönes Hotel in typisch afrikanischem Stil direkt am Strand. Direkt neben den Hotels Neptune Paradise und Neptune Palm Beach. Das Paradise kann von den Gästen des Neptune Village ebenfalls mitbenutzt werden. Schade ist das es trotz direkter Strandlage keine Liegen am Strand gibt sondern auf einer durch einen Weg getrennten Wiese. Die Verkäufer am Strand sind leider eine echte Plage, speziell wenn Ebbe herscht wird man ununterbrochen angequatscht. Da wir uns leider vorher zu wenig informiert hatten war uns nicht klar das Flut und Ebbe hier so stark ausgeprägt sind, zusätzlich geht ab Mittags immer ziemlicher Wind. Somit für uns nicht das perfekte Hotel bzw. Region für einen typischen Badeurlaub. Hinzu kommt leider das es kaum Liegen am Pool gibt die Leute sitzen dort tlw. in den Sessel die eigenlich für die Abendunterhaltung gedacht sind. Zum Poolbereich ist noch zu sagen das die Wasserspiele z. B. Wasservolleyball direkt an der Poolbar stattfinden wir haben das ein oder andere Mal dort die Flucht ergriffen. Was mir bis zum Ende nicht klar war warum es dort eine nette Bühne gibt mit Sitzen die nicht genutzt wird dafür das Abendprogramm in einem übergroßen Pavillion stattfindet der den ganzen Tag über nicht benutzt wird wo z. B. einige Liegen anstattdessen Platz hätten. Aber das ist mekern auf hohem Niveau alles in allem ist die Anlage sehr schön für uns als Meergeher allerdings wenig geeignet.


Umgebung

1.0

Ca. 1,5 Stunden Fahrzeit von Mombasa Flughafen entfernt, um von dort zum Hotel zu gelangen ist es nötig die Fähre von Mombasa zur Nordküste zu nehmen. Das kann bei viel Verkehr schon mal dauern. Über die gesamte Strecke leider das gleiche Bild, die Menschen leben in ärmlichsten Verhältnissen und es herscht Chaos. Beim Verlassen des Hotels wird unmittelbar und penetrant alles mögliche zum Verkauf angeboten.


Zimmer

3.0

Einfach eingerichtete Zimmer in kleinen hübschen Häusern mit je vier Einheiten in mitten der schöne Gartenanlage. Es ist zu empfehlen die Türen immer geschlossen zu halten da sonst die vielen Affen in der Anlage das Zimmer in Beschlag nehmen könnten. Da sowohl die Fenster als auch die Türen nicht hundertprozentig dicht sind haben wir bei der Rezeption ein Mosquitonetz geordet welchen promt moniert wurde. Grundsätzlich hatten wir im Februar eigentlich so gut wie keine Stechmücken. Einziger Kritik


Service

6.0

Das Personal ist top und sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen war der Hammer sehr abwechslungsreich und außergewöhnlich, selten so tolles Buffetessen in einem Hotel bekommen. Es gibt auch ein indisches und ein italienisches a la carte Restaurant. Der Inder ist megalecker. Ein Punkt weniger aufgrund der immer warmen Getränke. Die Cocktailkarte ist eher klein gehalten aber auf Nachrafe bekommt man fast alles, für Leute die wenig Ahnung von Cocktails haben wäre eine Neuauflage bzw Erweiterung der bestehenden Karte ganz hilfreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben direkt an Hotelstrand Windsurfen gelernt, war toll und der Instructor war sehr kompetent und nett. Allerdings war es etwas teuer für kenianische Verhältnisse. Haben direkt im Diving Center im Hotel einen Schnorcheltripp gebucht das Preis Leistungsverhältnis war unschlagbar und es war echt empfehlenswert. Im Hotel gibt es noch viele andere Aktivitäten die haben wird aber nicht genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Chris (19-25)

Februar 2020

Neptune Village

6.0/6

Personal in der Unterkunft super freundlich und Hilfsbereit. Essen war okay. Zimmer ausbaufähig. Direkte Strandlags allerdings nervige Einheimische dort die verkaufen wollen


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Ausbaufähig.


Service

Nicht bewertet

Super


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Gab für jedermann was


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

War okay


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gudrun (61-65)

Februar 2020

Top Urlaub in Afrika

5.0/6

Gutes Hotel mit 1. Strandlage. Sehr freundlichen Personal. Bei Fragen oder Problemen wird sehr schnell und ohne Probleme reagiert. Saubere große Zimmer, teilweise ist jedoch schon das Mobiliar in die Jahre gekommen. Die Anlage ist groß, aber übersichtlich. Man kann auch im Nachbar Hotel Neptune Paradise essen und trinken. Liegen sind leider auch hier am Morgen schon belegt - schade. Essen ist top und jeder findet was leckeres am Morgen. Mittag und Abend. Täglich werden die Speisen frisch und individuell zubereitet - echt super. Jeden 2. Abend gab es ein Show Programm und am Valentinstag war ein tolles Buffet mit Musik Show. Hotel ist ohne bedenken buchbar.


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen zum Hotel ist etwas unangenehm - liegt aber an den allgemeinen Strassenverhältnissen und z.Z. auch Baustelle vorhanden.


Zimmer

5.0

Möbel könnten erneuert werden.


Service

6.0

Wir haben ohne Probleme auf Anfrage an der Rezeption , ein anderes Zimmer im Erdgeschoß bekommen.


Gastronomie

6.0

Jeden ag frisch zubereitete Speisen und Obst.


Sport & Unterhaltung

5.0

Täglich Animation - jedoch nicht aufdringlich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas Uwe (56-60)

Februar 2020

Urlaub war OK

5.0/6

Allgemein Zustand gut. Badezimmer könnten mal renoviert werden. Mitarbeiter sehr hilfsbereit und freundlich. Erholsamer Urlaub.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Februar 2020

Licht und Schatten

4.0/6

Die Urlauber in dieser Anlage sind international. Den größten Anteil bilden Polen, danach Deutsche, Franzosen, Österreicher, Italiener und zum Teil Einheimische. Das Hotel steht unter indischer Führung. Leider kann man dieses eigentlich gute Hotel, nicht uneingeschränkt empfehlen. Es gibt Licht und Schatten. Für die Schattenseiten ist das Management verantwortlich. Die schöne Anlage, mit netten freundlichen Angestellten, macht auf den ersten Blick einen sehr guten und sauberen Eindruck. Leider ist es jedoch größtenteils führungslos, obwohl man tagsüber "blaue Hemdenträger" (Leitende) mit Handy am Ohr sieht, die jedoch keinerlei Einfluss auf das Geschehen innerhalb des Hotels nehmen. Und das ist das Problem! Überall hängen Hinweis- und Verbotsschilder in der Anlage. Leider wird hiervon so gut wie nichts umgesetzt. Z.B. wird beim Abendessen angemessene Kleidung erwünscht. Herren sogar in langen Hosen. Als ich den ersten Abend in meiner langen Hose im Speisesaal saß, war ich jedoch sehr verwundert. Von ca. 50 Herren hatten ganze 3 Herren lange Hosen an. Nicht dass ich unbedingt darauf stehe, bei 30C abends eine lange Hose anzuziehen - ganz bestimmt nicht -. Das aber Gäste in kurzen Strandsporthosen mit Muskelshirt und Flip-Flops dort auftauchten, während viele Frauen in hübschen Abendkleidern dort saßen, das passt überhaupt nicht. Auch das Teller mit Essenresten neben den Tisch gestellt werden um Katzen zu füttern, ist sehr unschön. Die angestellten Mitarbeiter trauen sich nicht etwas zu sagen. Einen Leitenden, der vielleicht schon an der Tür auf eine gewisse Kleiderordnung hinweist, gibt es nicht. Wenn nachmittags das Kuchenbuffet steht, wird dieses von einigen polnischen Freunden zum füttern der Affen genutzt. Natürlich ist dieses verboten! Es ist nur keiner da, der die dämlichen Touristen darauf anspricht. Man muss sich also nicht wundern, dass die Tiere jeglichen Respekt verloren haben und somit die Strandtaschen (auch die mit Reisverschluss) auf den Liegen ausgeräumt werden, oder auch mal das ein oder andere Hotelzimmer gestürmt wird, wenn man auf den Balkon geht. Kenia hat ein sehr starkes Rauchverbot. In dieser Anlage darf überall im Freien geraucht werden. An der Strandbar kann man noch sagen - ok. Das man aber an der Poolbar, sitzend im Schwimmbecken, rauchen darf - finden wir das Allerletzte. Wie gesagt - das Management ist hier zu schwach. Der Abreisetag kommt einem Hotelrausschmiss gleich. Deshalb werten wir dieses Hotel negativ ab. Um Punkt 10:00 Uhr klingelt das Telefon, dass doch das Hotelzimmer zu räumen ist. Das ist zwar sehr früh, kann man aber noch verstehen. Was man absolut nicht verstehen kann ist, dass man an der Rezeption sein All-In-Bändchen abgeschnitten bekommen soll, da um 10:00 Uhr die All-Inklusive Leistung angeblich enden soll. Wir sind am Anreisetag um 14:30 Uhr angekommen, da war das Mittagessen bereits vorbei. Am Abreisetag sollten wir um 13:00 Uhr abgeholt werden. Als ich an der Rezeption sagte, dass wir die 3 Stunden Wartezeit an der Poolbar verbringen, wurde uns mittgeteilt, dass wir dann dort unsere Getränke bar bezahlen müssten. Das haben wir natürlich nicht hingenommen. Wir haben 15 Tage bezahlt und der Tag hat 24 Stunden All-In. Daraufhin habe ich mir das Management geben lassen, welches dann telefonisch einwilligte, dass wir bis zur Abholung weiter etwas trinken dürfen. So einen negativen Urlaubsabschluss braucht kein Mensch. Wir waren uns einig, dass wir grundsätzlich diese schöne Hotelanlage irgendwann sogar nochmals besuchen würden. Vorausgesetzt dass das Management endlich hier vernünftig tätig wird.


Umgebung

5.0

Die schöne Hotelanlage liegt am wunderschönen Strandabschnitt Galu Beach. Geschäfte und Banken sind in wenigen Minuten mit dem Tuk-Tuk erreichbar.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sauber und zweckmäßig eingerichtet. Der Flachbildfernseher ist allerdings ein Witz. 5 verrauschte Programme und deutsche Welle auf englisch. Mal Nachrichten schauen ist also nicht möglich. Das WLAN im gesammten Hotel ist sehr schlecht. Ständige Anmeldung ist notwendig. Selten funktioniert es über längere Zeit. Die gesammte Technik ist völlig veraltet. Afrika hin oder her. Wir reden hier von einem 4 Sterne Hotel.


Service

6.0

Der Service im Hotel ist an allen Stellen sehr gut. Hierfür sind die tollen und freundlichen Angestellten zuständig. Jeder Wunsch wir möglichst schnell umgesetzt. So einen Einsatz würden wir uns auch vom Management wünschen ;-)


Gastronomie

5.0

Die Auswahl und die Qualität des Essen fanden wir richtig gut. Neben Rind-, Lamm, Hühnchen und Fisch, gibt es sogar ab und zu Schweinefleisch. Viel Gemüse und Beilagen. Schmackhaft gekocht. Zum Nachwürzen stehen überall Gewürzschälchen. Das italienische Restaurant im Nachbarhotel Paradise ist ebenfalls zu empfehlen (dort muss reserviert werden).


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation ist (bis auf die Wassergymnastik) eher ruhig. Mancher Urlauber stellte erst am Ende des Urlaubs fest, dass es sogar ein Beach-Volleyball-Feld im Nachbarhotel Paradise gibt. Die Poolanlage ist schön angelegt. Allerdings das Rauchen im Wasser an der Poolbar geht gar nicht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Februar 2020

Erholsame Tage.....

6.0/6

Neptune Village, das lebendigere Hotel der Neptunes hier an der Südküste. Hier gibt es auch Animation, was in den beiden anderen Hotels nur eingeschränkt verfügbar ist. Die Anlage ist nicht zu groß, jedoch mit viel Liebe angelegt.Die Zimmer sind hell und freundlich und gut eingerichtet. Die gesamte Belegschaft versucht den Gästen ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, nur ist dies oftmals schwierig, da manche Gäste nicht in der Lage sind, Regeln auch umzusetzen. Leider ist es immer wieder dramatisch zu beobachten, wie Gäste glauben Urlaub in einer großen Zooanlage zu machen. Mit Speisen aus den Restaurants werden Affen und Katzen gefüttert. Ergreift die Belegschaft und das Management die Initiative, so erfolgen lautstarke Wortgefechte und es wird mit den sozialen Medien und schlechten Bewertungen gedroht. Wird auf korrekte Kleidung hingewiesen, folgt das selbe. Ich bin der Belegschaft und dem Management nicht neidisch. Vielleicht sollten sich einmal alle Gäste ihrer Kinderstube und Erziehung erinnern. Die Lage am Srrabd ist einfach traumhaft und wenn man bedenkt, wie wenig die Menschen ausserhalb haben, sollte man sich einfach über glückliche sonnige Tage am Meer erfreuen. Das Essen ist abwechslungsreich und sehr, sehr lecker. Da ich momentan beruflich sehr, sehr oft hier in Kenia bin, erlaube ich mir hier doch einige Urteile. Ich war hier äusserst zufrieden und habe mich sehr sehr wohl gefühlt. Es gibt bestimmt Kleinigkeiten welche man verbessern könnte, aber man ist hier in Kenia und nicht in Europa. Wer all diesen Luxus braucht, wie den ganzen Tag Internet und Fernseher, der sollte vielleicht zu Hause im Wohnzimmer bleiben. Ich freue mich einfach über schönes Wetter,freundliche Menschen und Meer.........


Umgebung

6.0

Direkte Strandlage am schneeweißen Beach.


Zimmer

6.0

Geräumig und sehr sauber. Hell und freundlich. Schöne Aussicht in die gesamte Anlage.


Service

6.0

Der Service ist unbeschreiblich. Alle bemühen sich, dass es den Gästen gefällt.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr, sehr lecker und ich meine immer für jeden Geschmack etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt jeden Abend Unterhaltungsprogramm (z.B. Acrobatikshown usw.), sowie tagsüber Animation.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans-Dieter (56-60)

Februar 2020

Mogelpackung

4.0/6

Leider wird das 3 in 1 Hotel (hier speziell das Village) in den Katalog-Bildern als Mogelpackung angepriesen, denn dargestellt wird immer das bessere, schickere und fotogene Paradise der 3 Hotels.....2/3 werden aber in die beiden anderen untergebracht


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rüdiger (51-55)

Januar 2020

Empfehlenswert eine schöne ruhige Anlage.

5.0/6

Das Personal ist sehr freundlich,wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Es war überall immer sauber und gepflegt. Das Essen war super. Danke an alle!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Es waren keine Luxus Zimmer aber wir haben uns sehr wohl gefühlt und haben gut geschlafen.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Masoud (31-35)

Januar 2020

Unvergesslicher Urlaub

6.0/6

Super Urlaub und sehr nette Personal. Traumhafter Strand, leckeres Essen. In dieses Hotel ist man sehr gut aufgehoben..


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

Januar 2020

Schönes Hotel am traumhaften Strand

5.0/6

Tolles Beachhotel mit vielen Möglichkeiten und sehr bemühten, freundlichen Personal , auch die Möglichkeit die Einrichtungen des Nachbarhotel zu nutzen, verschiedene Essenmöglichkeiten, Animation , aber nicht aufdringlich und toller , weitläufiger , weißer Strand


Umgebung

6.0

Direkt am tollen weißen Sandstrand, ca. 2 Stunden Transfer vom Flughafen entfernt, bei dem man die ersten Eindrücke vom Land gewinnt, absolut ruhige Lage , direkt am weitläufigen Strand


Zimmer

3.0

Hatten ein Superior Zimmer gebucht, sehr recht groß ....müsste aber mal renoviert werden. Die Standard Zimmer sind zum Teil schon renoviert!


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und bemüht jeden Wunsch zu erfüllen, alles Bestens....und man sollte nicht vergessen , dass man in Afrika .


Gastronomie

5.0

Alles was das Herz begehrt... sehr viel Barbecue ...und oft mit indischen Gewürzen. Toll das man mehrere Möglichkeiten hat sein Essen einzunehmen, auch schön das man auch in einen italienischen und indischen Restaurant essen konnte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurde viel durch das Animationsteam angeboten....tagsüber und abends gab es Angebote...aber man konnte auch ganz in Ruhe den Tag geniessen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Horst und Hildegard (51-55)

Januar 2020

Das zweite mal und jeder Zeit wieder 👍🏻

6.0/6

Sehr schöne Anlage mit schönen kleinen Bungalows, die Zimmer sind zwar schon in die Jahre gekommen aber sind sauber. Essen war sehr gut, wer da nichts findet ist selbst schuld. Sehr freundliches Personal geben alle ihr bestes. Haben uns super erholt einfach Pole Pole ( langsam langsam ) ist hier der Spruch den alle drauf haben 😊


Umgebung

6.0

Ca 1,5 Stunden vom Flughafen am Galubeach


Zimmer

5.0

In die Jahre gekommen aber sauber


Service

6.0

Immer sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich und sehr lecker wer da nichts findet ist selber schuld


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolle Safaris im Angebot


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristin Dirk (46-50)

Januar 2020

Sehr schöner Urlaub wir kommen gern wieder .......

5.0/6

das gesamt konzept in Sachen Zufriedenheit der Urlauber zu erfüllen wird mit einer stetigen Gleichheit geboten. Das Personal ist sehr zuvorkommend und wenn es will kann es Wünsche von Lippen lesen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Abwechslungsreich und für jeden etwas dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Myriam (36-40)

Dezember 2019

Schöner Urlaub!

5.0/6

Positiv: - Lage - Essen - Animationsteam - Servicemitarbeiter Negativ: - Chef der Animateure (William) entlässt grundlos Mitarbeiter, obwohl diese auf ihren Job angewiesen sind.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Tolles Animationsteam! Sie geben sich so viel Mühe. Leider entlässt William (Chef der Animateure) grundlos Mitarbeiter.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

reinhard (56-60)

Dezember 2019

schönster urlaub am galu beach

6.0/6

top hotel, waren schon öfter da und immer wieder und alle sehr freundlich die zimmer sind in kleinen bungalows was sehr ansprechend ist-


Umgebung

6.0

herrlich weisser sandstrand und auch einkaufsmöglichkeiten in der nähe.transfär zum hotel 1,5std. für safaris muss man 4std. in kauf nehmen die sich lohnen


Zimmer

6.0

sehr schön ausgestattet.wir haben sehr gut geschlafen


Service

6.0

sehr gut, es wird sofort auf wünsche oder bschwerden eingegangen


Gastronomie

6.0

für jeden geschmack was dabei ,sehr gut


Sport & Unterhaltung

6.0

ausreichend für jung und alt sehr gutschö


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jambo (66-70)

Dezember 2019

Man merkt die indisch Leitung

3.0/6

Eigentlich ein sehr schönes Hotel bei dem fast alles passt. Wunderbarer Strand mit vorgelagerter Sandbank, wirklich alle sehr freundlich und hilfsbereit. An Heilig abend gibt es ein grandioses Weihnachtsbuffet. Allerdings gibt es auch einige Dinge die nicht so toll sind und wahrscheinlich darauf zurückzuführen sind, daß wir zur Weichnachtszeit dort waren. Zu dieser Zeit kommen immer die Geschäftsleute aus Nairobi die absolut kein Benehmen haben. Sie sitzen mit nasser Badekleidung in den Polstersesseln, essen im Pool, schalten ihre Bluetooth Box ein, obwohl schon Musik läuft. Man findet wirklich keinen Platz mehr an dem es ruhig ist und die Angestellten dürfen nichts sagen. Beide Pools werden von Aqua-jogging und Wasser Volleball in einer Lautstärke benutzt die über das normale Maß hinausgeht. Während unserer Anwesenheit wurde der Pool durch ein Gitter in Schwimmer und Nichtschwimmer geteilt. Leider ist uns dadurch der Zugang zum Schwimmer Bereich verwehrt geworden, da es versäumt wurde gleichzeitig einen Einstieg zu installieren. Für junge Menschen sollte das kein Problem sein, aber wir sind im Rentenalter. Es gibt in der Anlage 2 Billardtische die diesen Namen nicht verdienen und meistens von Kindern belagert werden. Kugeln kommen nicht mehr raus, der Stoff ist zerrissen und die Kugeln laufen wohin sie wollen. Vor Jahren gab es noch Bogenschießen, aber ohne Pfeile ist es schwierig. Bleibt nur an die Bar zu gehen und Drinks aus dem Kanister zu genießen. Wir wünschen wuch einen angenehmen Aufenthalt.


Umgebung

6.0

Super Strand. Barini Shopping-Center mit dem Tuc-Tuc zu erreichen (100 Schilling)


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war OK


Service

4.0

Service OK. Reception könnt besser sein


Gastronomie

4.0

Viel afrikanische und indische Speisen. Schweinefleisch ist selten


Sport & Unterhaltung

3.0

Zu laut. War schon besser.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Artur (70 >)

Dezember 2019

Ein Alptraum,

1.0/6

vor zwei Jahen super durch Management wechsel und Cook pleite Katastrophe. Stil und Strand super Spa r Verpfegung und Hühnchen-Fleisch 2 x 2 cm 2 mm dick und davon gleich 2 Stücke nach Aufforderung doch 3. Sonst undefinierbare Eintöpfe . Strand Handtücher ab 9.05 Uhr aus. Wasser mit as die meiste zeit aus Silvesterfeier um 0.05 zuende Tische uns Stühle wurden weg geräumt. Keine Möglichkeit ins neue Jahr zu feiern. Geklaut wird auch- Zimmer Safe geöffnet-laut veranstalter Meiers normal Es soll ein zettel im Zimmer liegen, daas für den inhalt nicht gehaftet wird


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sonja (51-55)

November 2019

Absoluter Traumurlaub der bestimmt wiederholt wird

6.0/6

Bei der Ankunft fiel uns sofort das überaus nette Personal an der Rezeption auf. Obwohl es Mitternacht war, waren alle sehr bemüht. Unser Gepäck wurde ins Zimmer gebracht und da das Restaurant natürlich geschlossen hatte wurden noch Sandwiches gereicht. Im Zimmer war immer genug Wasser auf dem Tisch so daß niemand verdursten musste. Auch der Garten war sofort ein Hingucker. Alles sehr gepflegt und sauber.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ziemlich am Ende von Galu Beach, aber mit dem Taxi oder dem Tuktuk ist man ganz schnell bei den Shops und Supermärkten. Zum Flughafen sind es nur 40km, aber durch den chaotischen Verkehr von Mombasa und die z.T. lange Wartezeit an der Fähre kann der Transfer schon 2 Stunden oder länger dauern.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr groß und mit schönen Rattanmöbeln ausgestattet. Über dem Bett hing ein Moskitonetz. Der Balkon war zwar nicht groß aber völlig ausreichend und auch im Bad war alles vorhanden was man benötigt. Die Matratze war wie neu und wir haben von der ersten Nacht an geschlafen wie die Murmeltiere. Die Klimaanlage war direkt hinter der Eingangstür, so hatte man keinen unangenehmen Luftzug im Zimmer. Super!


Service

6.0

Wir waren schon in vielen Hotels aber so freundliches Personal hatten wir noch nie. Jeder, ob Rezeptionist, Gärtner, Kellner oder Putzfrau, wirklich jeder hat einen mit einem Lächeln und einem fröhlichen Jambo Jambo begrüßt. Immer wieder wurde man gefragt ob alles in Ordnung ist oder ob man was braucht. Ich kann nicht verstehen, wie manche da schlechte Bewertungen abgeben konnten.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Da gab es nicht viele Wiederholungen. Jeden Tag Fleisch, Fisch , Pasta, Pizza und indische Gerichte. Frische Salate, leckeres Gemüse und als Beilage Reis, Nudeln oder Kartoffeln. Einmal auch afrikanisches Buffet. Zum Desert Pudding, Kuchen oder frisches Obst. Und auch beim Frühstück blieben keine Wünsche offen. Wir sind begeistert!


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animateure boten jeden Tag was anderes an. Beach Soccer, Darts, Wasseraerobic, Gymnastik......, sie waren jedoch nie aufdringlich. Im Garten gab es auch einen Spabereich, den wir jedoch nicht nutzten. Der Pool ist zwar nicht groß, aber sehr sauber. Uns hat er gut gefallen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

November 2019

Wunderschönes Hotel mit traumhaften Strand

6.0/6

Das Hotel ist wunderschön und hat unsere Erwartungen sogar übertroffen. Die Zimmer sind in kleine Häuschen aufgeteilt mit jeweils 4 Einheiten. Die Zimmer sind sehr sauber, das Personal ist sehr freundlich und immer hilfsbereit. Der weiße Sandstrand und das türkisblaue Meer sind traumhaft und lassen keine Wünsche offen. Das Essen ist sehr lecker und schmeckt jeden Tag aufs Neue gut. Durch die mögliche Nutzung des Schwesterhotels ist für Abwechslung gesorgt. Es werden viele Ausflugsmöglichkeiten wie Safaris und Wassersport angeboten. Für unsere nächste Reise nach Kenia werden wir Neptune Village definitiv wieder buchen!! Vielen Dank an das Hotel Team für den wunderschönen und erholsamen Urlaub👍🏼👍🏼👍🏼


Umgebung

5.0

Durch die Fahrt über die Fähre dauerte die Fahrt ca. 2 Stunden


Zimmer

6.0

Sehr sauber


Service

6.0

Immer freundlich uns sehr hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Essen ist immer lecker und abwechslungsreich aufgrund mehrerer Restaurants


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Animation und Ausflugsmöglichkeiten ist gesorgt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Abdul (36-40)

November 2019

Traumhafter Urlaub in Neptune Village

6.0/6

Jambo liebe Bewertungsleser! Ich garantiere euch, dass das Hotel eines der besten und schönsten Hotels in dieser Region ist. Die Lage ist zugänglich für den öffentlichen Verkehr. Die Zimmer sind sauber und sehr schön, mit Klimaanlage und Kühlschrank ausgestattet. Jeden Tag gibt es Versorgung mit frischen Handtüchern. Diejenigen die gerne am Pool bleiben haben sogar eine eigene Bar im Wasser. Abends gibt es eine neue Show, die durch das Animations Team vorbereitet wird. Es gibt zwei a la kart Restaurant mit 3 Gänge Menüs all inclusive, lediglich eine Reservierung ist erforderlich. Das Essen erfüllt alle Wünsche, wer gerne isst ist hier genau richtig. Das Personal ist sehr nett, gepflegt und freundlich. Den nächsten Urlaub werden wir hier definitiv wieder verbringen, es war einer der schönsten den wir je hatten.


Umgebung

5.0

ca 2 Stunden Transfer vom Flughafen


Zimmer

6.0

Sehr sauber


Service

6.0

Sehr freundlich und nett


Gastronomie

6.0

Lecker und abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation und Ausflugsmöglichkeiten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

November 2019

Menschen und Land kennenlernen- ein Abenteuer wert

6.0/6

Die Anlage des Hotels ist super schön und grün. Leckeres afrikanisches Essen. Ich würde jeder Zeit nochmal hinfahren. Wer seinen Urlaub nicht nur im Hotel verbringen möchte sondern das Land und die Menschen kennen lernen möchte kann ich empfehlen auch mit den Einheimischen am Strand zu reden. Ich kann nur sagen Danke an OLIVER und KLAUS (natürlich nur ihre Touristen Namen) bei denen wir mehrere Ausflüge gebucht haben und von denen wir viel über das Land und das Leben in Kenia gelernt haben. Also keine Angst vor den Einheimischen ein “Nein Danke“ wird aber auch akzeptiert.


Umgebung

6.0

Direkt am traumhaften Strand


Zimmer

5.0

Typisch afrikanisch etwas älter aber absolut ausreichend


Service

5.0

Das Personal ist super nett und freut sich wenn man etwas Interesse an ihrer Sprache zeigt ;-) Einziges minus: Check out ist wie gewohnt um 10 Uhr. Möchte man anschließend noch im Hotel zu Mittag essen weil der Flug erst abends geht muss man dafür bezahlen.


Gastronomie

6.0

Fleisch Fisch und Nudelgerichte werden frisch zubereitet. Das Essen war sehr lecker und ich denke für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

4.0

Für mich schwer zu bewerten da ich wenig bei diesen Aktivitäten verbracht habe. Es gab ein Fußball Spiel am Strand, Wasserball und Wassergymnastik. Abends gab es immer eine kleine Show.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

MatzeDeutschland (51-55)

November 2019

Kenia Badeurlaub im November

6.0/6

Zimmer sind sauber. Das Telefon geht jedoch nicht und auch der Fernseher bietet derzeit nur 12 Analoge verrauschte Sender an. In anderen Zimmern scheint das Telefon jedoch funktioniert zuhaben.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

Spitze ...egal was man angegeben hat der wunsch wurde erfüllt


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gut ... wir haben immer etwas gefunden und das auch reichlich.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Haben wir kaum benutz weil Pool hab ich zuhause.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Papa Stefan und Mama Maria (51-55)

November 2019

Kenia. ein Land das immer im Herzen bleibt...

5.0/6

sehr schöne ruhige und sehr saubere Lage, sehr gepflegt, Personal besonders hilfsbereit, freundlich und nett, Service und gute deutsch sprachige Ansprechpartner,


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

konnten Wünsche von den Augen ablesen, sehr freundlich und zuvorkommend, immer zu einem netten Gespräch zu haben,


Gastronomie

6.0

vielseitig und sehr gut, große Auswahl


Sport & Unterhaltung

5.0

gute Auswahl von Angeboten, großes Animationsprogramm, abwechslungsreiche Abendgestaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ingo (14-18)

Oktober 2019

Immer wieder gerne

6.0/6

Wer sorglose Ruhe und Entspannung in einem kinderfreudlichen Hotel sucht, ist hier gut aufgehoben. Personal ist sehr freunlich und hilfsbereit, John von der Bar, Wilson aus dem Restaurant und Ali Baba vom Animationsteam machen wie alle anderen auch einen tollen Job. Abzüge gibt es nur für die schon etwas in die Jahre gekommenen Zimmer, die dafür aber sehr sauber sind. Das Essen ist landestypisch, ich habe aber immer was gefunden. Früh reicht mir ein Omlett, sonst gibt es auch english breakfirst. Kaffee sollte man mit beistehendem Nescafé "verstärken". Wir sind jetzt das 2. Mal in diesem Hotel gewesen und kommen gerne wieder. Schwwesterhotel auf Zanzibar ist genau so zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinz (56-60)

Oktober 2019

Wunderschöner Urlaub am Traumstrand

6.0/6

Wir wurden sehr freundlich am ersten Morgen empfangen und konnten auch sofort unser Zimmer beziehen. Und dann gleich ab zum Strand.....der traumhaft ist!!!!


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauerte mit Privattransfer ca. 1,5 Std. Zu Ausflugsziele können wir nicht viel sagen, wir besuchten mit einem Beachboy ( Ali) das Dorf Galu, was sehr interessant war , aber auch traurig, welche Armut da noch herrscht( bitte Süßigkeiten und Schreibutensilien mitnehmen) ein zweiter Ausflug auf eigene Faust war mit dem TukTuk nach Ukunda. Und dann noch mit einer Dhau zu einer Sandbank segeln mit schnorcheln. Unsere 3 Tagesafari nach Tsavo East und Taita Hills mit 2


Zimmer

6.0

Wir hatten Garden Access gebucht, und bekamen Beachfront , die Zimmer wurden immer sauber geputzt und wir hatten auch keine Probleme mit Handtüchern, Trinkwasser und Wasser zum Zähneputzen wurde jeden Tag aufs Zimmer gestellt. Moskitonetze sind angebracht wurden von uns aber nicht genutzt......Zimmertüre bitte nicht offen lassen, sonst ist das eine Einladung für die Affen.


Service

6.0

Vom Service können wir sehr, sehr positiv schreiben.....alle, aber wirklich alle haben immer ein Lächeln und ein Jambo auf den den Lippen. Vom Gärtner bis zum Manager wurden wir immer wieder gefragt ob alles in Ordnung ist . Auf alle Wünsche wurde sofort eingegangen....Ich versperrte aus Versehen unseren Tresor um 19.00 Uhr abends und wir gingen nächsten Morgen auf Safari, da wurde wirklich spätabends noch von außerhalb jemand organisiert der unseren Tresor öffnete.


Gastronomie

6.0

Das Essen war für uns sehr gut und ausreichend, man muß das Restaurant wirklich nicht hungrig verlassen. Die Köche Kellner waren freundlich und wir mußten nie auf die Getränke warten .Danke an Hassan, Rafael ,Fatuma, Jackson , Suleyman und und und....... An der Bar "Furaha" ein besonderer Dank an Lennox....simbly the best!!!! Aber auch an Ziggy , John, Joseph, Gerald, Milicent......und an alle die mir jetzt namentlich nicht mehr einfallen "DANKE" ihr habt uns einen traumhaften Urlaub beschert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation ist vorhanden wurde von uns aber nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Viola (36-40)

Oktober 2019

Wir kommen wieder ins Neptune Village Hotel.

6.0/6

wunderschön, gestalterische Anlage.Die Häuser mit Makuti Dach sind einfach nur traumhaft.Tolle Anlage, alles sehr sauber und mit Liebe zum Detail gestaltet. Viele Blumengestecke, in den Restaurants, Toiletten und Bars. Weisser traumhafter Strand. Beachboys sehr nervig am Strand. Aber die Securitys passen auf.


Umgebung

6.0

ca.1 Stunde wg.der katastrophalen Fährverbindung. Da kann aber das Hotel überhaupt nichts dafür. Man hat gleich den Ausflug Land/Leute erledigt :) Im Hotel gibt es sehr schöne Ausflüge zum Schnorcheln,nicht aufdringlich und super nett. Ausserhalb JT Safari gleich gegenüber vom Hotel sehr zu empfehlen. Freundlich, kompetent u.auf Wunsch deutschsprachiger Fahrer. Safari war ein Traum. Beachboys am Strand nicht zu empfehlen und sehr aufdringlich. Schade das man nicht in Ruhe am Strand laufen kann,


Zimmer

5.0

Zimmer in der oberen Etage.Sehr sauber und groß, auch großes Badezimmer und Balkon. Müsste mal renoviert werden. Die Tür ist sehr einfach gehalten. Aber im ganzen Hotel immer sicher gefühlt . Sehr gut immer geschlafen. Wenn man die Fenster und Türen immer verschliesst kommen keine Affen hinein.


Service

6.0

Top Service, alle sehr freundlich. Security am Strand/Strandmauer, Gärtner, Reinigunspersonal. TUI Reiseleitung, Rezeption einfach nur freundlich und sehr zuvorkommend. Barteam Joseph, Moses und Josephine haben einen super Service gemacht. Schnell, freundlich super! Es müssten mehr Cocktails angeboten werden (Campari Orange war nicht AI)


Gastronomie

6.0

Es standen 2 große Restaurants, Snackbar, Indisches Restaurant und Pizzeria mit Voranmeldung zur Verfügung. Alles offen gehalten und mit Meerblick. Traumhaft. Sehr sauber, europäisches afrikanisches, indisches Essen. Wirklich für alles was dabei. Sehr gut vertragen und ein Traum ist das Obst.


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlagen vom Paradise u.Village sehr schön.Animationsteam super, vorallem Joan. Sehr freundlich. Jeden Abend eine schöne Show. Nie aufdringlich und sehr freundlich. Man hat sich sehr wohl gefühlt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (36-40)

Oktober 2019

Einfach nur traumhaft

6.0/6

Wir waren jetzt das 4.mal im Neptun Village und es war wieder eine tolle Urlaubszeit.Wir bedanken uns erneut bei John und Josef von der Bar,Ali Baba und Vincent vom Animatiosteam sowie natürlich auch alle anderen Mitarbeiter die uns einen tollen Aufenthalt ermöglicht haben.Natürlich kommen wir wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick Bülow (26-30)

Oktober 2019

Traumhaftes Hotel mit einmaligen Personal

6.0/6

Sehr schöne Hotelanlage am traumhaften Strand. Wir waren im Oktober 2019 für zwei Wochen in dem Hotel und werden 2020 im Oktober wiederkommen.


Umgebung

6.0

Direkt am traumhaften Galu Beach gelegen. Inmitten einer sehr gepflegten Gartenanlage die durch sehr zuvorkommende und immer gut gelaunten Gärtner gepflegt wird.


Zimmer

6.0

Zweckmäßig eingerichtet, sauber aber nicht mehr auf den neusten Stand. Haben es aber nur zum schlafen gebraucht.


Service

6.0

Super nettes Personal. Angefangen bei der Rezeption bis zur Reinigungskraft. Alle Mitarbeiter die wir in den 2 Wochen kennengelernt haben sind einfach nur Spitze. Ein besonderer Dank geht an Ali Baba vom Animationsteam,Falco von der Rezeption, Djumma von der Poolbar, Josef an der Hauptbar, Winnie und Paulina im Restaurant, die gesamte Küche und alle anderen die sich perfekt um uns gekümmert haben.


Gastronomie

6.0

Sehr leckeres Buffet mit Live Kochen und Grillen. Wir haben immer was gefunden und haben mit ein paar Kilos mehr den Rückflug angetreten:-)


Sport & Unterhaltung

6.0

super Animationsteam. Vielen Dank für die vielen lustigen Wasserball Matches im Pool:-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

Oktober 2019

ein paar Euro mehr für bessere Kategorie

4.0/6

Sehr schöne Anlage, großzügig, sehr freundlich und zuvorkommend, leider konnten wir den Strand nicht so nutzen, wie wir es gern wollten auf Grund der Beach Boys, sehr unangenehm!!!


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel ist recht lang... vor allem wenn die Fähre benutzt wird


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr einfach, teilweise abgewohnt


Service

4.0

am Abend unserer Ankunft erhielten wir ein Zimmer was noch nicht geputzt war, dies haben wir reklamiert und bekamen morgens dann ein sauberes Zimmer;


Gastronomie

3.0

doch recht einseitig, die Hygiene ist verbesserungsfähig, lästig sind insbesondere bei nur Frauen die ständigen Annährungsversuche des männlichen Servierpersonals


Sport & Unterhaltung

3.0

außer Strand und Animation im Pool wenig, wenn es denn Regentage gibt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Oktober 2019

Schönes Hotel mit kleinen Abstrichen

5.0/6

Eine sehr schöne Anlage, leider etwas in die Jahre gekommen. Personal sehr freundlich und liest den Gästen die Wünsche von den Augen ab. Der Wellnessbereich ist vorzüglich. Das Essen ist sehr abwechslungsreich und schmeckt super. Der Gartenbereich mit den Liegen und der Strand super.


Umgebung

5.0

direkte Strandlage, vom Verlassen der Anlage wird abgeraten, am Strand kann man bei Ebbe wunderbar laufen, wenn man die Händler und die Anbieter von Ausflügen ignoriert, die Fahrt von Mombasa dauert zwischen 1 und 1,5 Std., Ausflüge werden reichlich angeboten von halbtags bis mehrere Tage, Afrika halt


Zimmer

5.0

praktikabel eingerichtet, Klimaanlage funktioniert, Wünsche (Moskitonetz, zweite Decke usw.) wurden umgehend erfüllt, Bett ok (es dient nur zum schlafen), täglich frisches Trinkwasser, Handtücher bei Bedarf


Service

6.0

Personal spitze, freundlich, höflich und extrem hilfsbereit


Gastronomie

6.0

abwechslungsreich, immer frisch, auch einheimische Gerichte, was immer wieder auffällt viele Gäste sind des Lesens nicht mächtig sind, wenn gebeten wird zum Abendessen in gepflegter Kleidung zu erscheinen, ist damit sicher nicht die hot pants für den Herrn gemeint und sicher auch nicht die nasse Badebekleidung unter dem Strandtuch bei den Damen, genauso ist es eine absolute Unsitte die freilaufenden Katzen im Speisesaal zu füttern bzw. die Affen im Gartenbereich und sich dann wundern wenn die


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellness super und die angebotenden und angenommenen Ausflüge super. Fahrer und Begleiter spitze, sehr schön war das die Pools auch mal etwas tiefer als 1,60 m sind, Entertaiment abwechslungsreich, Annimation nicht aufdringlich


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mike (46-50)

Oktober 2019

Gutes Hotel am Galu Beach.

5.0/6

Schöne Hotelanlage, mit gepflegtem Garten. Zimmer muffig und abgewohnt. Super nettes und sprachgewandtes Personal. Leckeres Essen.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcus (36-40)

Oktober 2019

Schöne Hotelanlage an fantastischen Strand

5.0/6

bei unserem Besuch war das Hotel maximal zur Hälfte ausgebucht - dementsprechend war die ganze Atmosphäre sehr ruhig und es gab nie Probleme einen Platz im Restaurant oder eine Liege im Garten zu bekommen. Trotzdem gibt es natürlich immer Urlauber die früh um 6Uhr mit ihrem Handtuch eine Liege reservieren.


Umgebung

5.0

je nach Verkehr ist man vom Flughafen Mombase 1,5 bis 2,5h unterwegs, Lage ist wunderbar, direkt am Strand gibt es eine Sandbank welche sich bei Ebbe (besonders bei starker Ebbe bei Voll- bzw. Halbmond) gut zu laufen bis fast ans vorgelagerte Riff eignet


Zimmer

4.0

Zimmer sind nach lokalem Standard sehr gut - man darf aber auch keinen europäischen Standard erwarten


Service

5.0

immer sehr freundlich und bemüht


Gastronomie

5.0

das Buffe bietet ein wechselndes Angebot an Speisen aus der indische, afrikanischen und europäischen Küche


Sport & Unterhaltung

4.0

alles war wie beschrieben


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

Oktober 2019

Schönes Strandhotel als Ausgangspunkt für Safari

6.0/6

Sehr schönes Strandhotel,gut geeignet als Ausgangspunkt für Safaris und lange ausgedehnte Strandspaziergänge,mit wunderschönen breiten Strand bei Ebbe.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage,sehr erholsam, keine laute Beschallung,ausreichend Liegen im gesamten Hotelbereich. Sehr sauber in der gesamten Hotelanlage. Das Hotel liegt an einem weitläufigen sehr sauberen Strandbereich. Man kann zu jeder Seite kilometerweit laufen bei Ebbe. Die Strände sind sehr sauber,ohne Müll. Man wird von den Einheimischen nicht belästigt,sehr freundliche Menschen,nur vor dem Hotel die üblichen Strandverkäufer,welche eigentlich auch nur ihren Job machen. Vom Flughafen ungefähr 90min,kommt d


Zimmer

6.0

Wir waren in Zimmer 036 untergebracht,oberste Etage. Es hatte ein Doppelbett,genügend Ablage für die Sachen,Tisch und Stühle im Zimmer und das selbe nochmal auf dem Balkon.Wasserkocher ,Tassen für Tee und Kaffee vorhanden.Gut kühlender Kühlschrank. Großzügiges Bad mit Dusche,bei uns sehr sauber und keine Gerüche.Möbel waren nicht abgewohnt,sehr guter Zustand,wie sonst hier beschrieben oder wir hatten Glück mit dem Zimmer. Einzige Manko was uns etwas geärgert hat,dass bei 12 Nächte keine Bettwäsc


Service

6.0

Das Personal war immer höflich und zuvorkommend. Alle Wünsche wurden erfüllt. Was wir auch sehr gut fanden,dass alle bemüht waren deutsch zu sprechen und zu lernen. Wir hatten vor einen Besuch in der Schule zu machen,da wir aber gerade zu den Besuchszeiten der Schule eine Safari machten,konnten wir dies nicht wahrnehmen. Zu Hause hatten wir schon eine Tüte mit Schulsachen fertig gemacht um sie dort abzugeben. Ich habe mich an die Animation gewand,dass Sie beim nächsten Schulbesuch dies dort abge


Gastronomie

6.0

Das Essen war abwechslungsreich,für jeden war etwas dabei.Jeden Tag wurde etwas frisch gebrutzelt, zu jeder Mahlzeit. Man hat sehr gemütlich gesessen,sauber und abends hatte jeder Tisch eine Kerze.


Sport & Unterhaltung

5.0

Dazu können wir nichts sagen,da wir diese nicht genutzt haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gunther (51-55)

Oktober 2019

Wirklich ein 1a Hotel

6.0/6

Ein Super Hotel, das sogar noch einen halben Stern mehr verdienen würde !!! Die Bediensteten sind alle sehr freundlich und sprechen sehr oft auch Deutsch.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel war etwas beschwerlich und dauerte gute 2 Stunden obwohl bei unserer Anreise Feiertag war.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war gut und es war alles vorhanden. Es wurde des öfteren vergessen, die kleinen Handtücher zu tauschen. Ansonsten alles gut. Das Bett war schön hart, so dass wir super geschlafen haben.


Service

4.0

Hier ziehe ich 2 Sterne ab, da wir ausdrücklich ein Zimmer Richtung Pool haben wolten. Bekommen haben wir eins fast an der Rezeption. Ansonsten gab es nichts zu beanstanden.


Gastronomie

6.0

Das Essen war einfach nur KLASSE !!! Wer hier was auszusetzten hat, soll daheim bleiben. Das Fleisch immer zart, egal ob Hähnchen, Schwein oder Rind. Getränke wurden auch immer schnell serviert.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animateure gaben sich Mühe, waren aber nie aufdringlich. Das Angebot war meiner Meinung nach mehr wie ausreichend. Die Strandverkäufer waren für mich lustig. Ich machte oft meine Spässe mit Ihnen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sascha (31-35)

Oktober 2019

Traum Hotel mit viel Humor und entspannter Massage

5.0/6

Sehr gepflegte Anlage mit sehr netten Personal die gerne auch Scherzen und zusammen lachen. Super leckeres Essen und immer frisch. Traumhafte Massage am Strand bei Julia. möchte ich jedem weiter empfehlen. Nette Person die Spass an der Arbeit hat.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel hat ein wenig länger gedauert aber sehr interessant. das Hotel liegt ein bisschen Abseits, finde ich aber besser als wenn man direkt im Trubel ist. an der Straße gegen über des Hotel kann man Safari buchen, so sind auch kleine Stände, wie auch am Strand zu finden mit Holzschnitzereien und Stoffen. Massage ist auch am Strand. ich war jeden Abend bei der Massage. ich war bei Julia und kann es jeden nur weiter empfehlen zu ihr zu gehen. Für mich war es eine schöne Entspannung. im Hi


Zimmer

5.0

die Zimmer waren ausreichen und schick ausgestattet. würde immer gründlich vom netten Personal gereinigt.


Service

6.0

das Personal war immer freundlich und bemüht. ging auf wünsche ein und man könnte alles genossen und auch Mal zusammen reden.


Gastronomie

5.0

essen war immer sehr lecker und es wurde frisch zubereitet, in nicht zu großen Portionen damit nicht zuviel weggeschmissen wird. das fand ich sehr gut. man mußte zwar manchmal warten, aber ich finde man hat Zeit im Urlaub.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (31-35)

Oktober 2019

Schöne Hotelanlage mit familienfreundlichem Person

6.0/6

Tolle Anlage mit mehreren Restaurant und super Lage am Strand. Essen ist abwechslungsreich. Animation wird auch geboten.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Conny (56-60)

Oktober 2019

Traumurlaub unter Kokospalmen und bei den Äffchen

6.0/6

eine super Hotelanlage, am traumhaften Diani Beach, bei ganz lieben Menschen, in einem wunderbaren Land, wir kommen gerne immer wieder :-))


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gudrun-Maria (56-60)

Oktober 2019

Einmal Neptune......immerwieder Neptune Galu Beach

5.0/6

Sehr schönes,gepflegtes Hotel in einer wunderschönen Gartenanlage ,gelegenes Hotel. Sehr gr0ßzügiger Speisesaal mit Blick zum Meer.


Umgebung

5.0

Die Fahrt von Mombasa zum Galu Beach, gibt direkt einen Einblick in das Afrik.Leben. Die Fahrt plus Fähre,dauert zwei Stunden. Ausflugziele .....für jeden etwas.Safari,Mombasa-Markt, Diani-Beach,Abends Life MusikLangeweile kommt nicht auf.


Zimmer

5.0

Zimmer sehr gepflegt,mit kl.Balkon mit Blick zum Garten und Meer. In den Zimmer ist alles vorhanden,was man für einen geruhsamen Urlaub braucht. Minibar bestückt man ambesten direkt selber,....mache ich schon seit 14 Jahren so. Die Betten sind sehr gut und ich kann nur von mir ausgehen und meiner Familie und Freunden,wir schlafen sehr gut.Auch die Affen sind für uns kein Problem......hallo wir sind in Afrika.


Service

6.0

Nach 14 Jahren ...Neptune.....kann ich nur sagen, super freundliches,hilfsbereites Personal.Sie helfen wo sie nur können.Wenn ich ein Problem hatte,wurde sofort versucht mir zu helfen. Auch hat das Personal immer ein offenes Ohr für Fragen und Wünsche.


Gastronomie

6.0

L,,iebe Leute ,wir befinden uns in Afrika,für mich ist es immerwieder erstaunlich,wie großzüg die Büffets sind. Der indische Chefkoch Dharampal zaubert für jeden Geschmack,mit Sorgfalt und Liebe leckeres Essen. Indische,afrikanische und Europäische Küche sind vorhanden,also für jeden Geschmack etwas ,von Fleisch,Fisch,Gemüse und der .....Dessert....einfach Spitze.Jede Mahlzeit ist ein Genuss.Wer bei dem reichhaltigen Essen unzufrieden ist, dem empfehle ich eine Tour ins Landesinnere....bei der R


Sport & Unterhaltung

5.0

Ich bin nicht so der Mensch ,der Unterhaltung braucht,aber das Angebot geht über Wasserfitness,Wasserball,Bogenschützen.Fussball,Wanderungen am Strand ,Hochseefischen u.s.w. Jeden Abend zeigen die Animateure eine Andere Show,ist immer sehr schön.Ganz besonders sind die Landesübliche Gesänge und Tänze.Also auch für jeden etwas.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Felix (19-25)

September 2019

Gelungener Urlaub mit schönen Hotel- gerne wieder!

5.0/6

Gutes Hotel mit gepflegter Anlage und freundlichen Mitarbeitern, welche sich immer bemühen einen angenehmen Aufenthalt zu haben. Ein gelungener Urlaub! Gerne wieder !


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel ist relativ lange mit ca 2 Stunden allerdings nicht vermeidbar da der Flughafen nun mal so gelegen ist. Auf den nur 55km gewinnt man schon viele Eindrücke und ist auch eine Erfahrung wert. Rund um das Hotel ist nicht viel los, so kann man aber den Urlaub in Ruhe genießen und auch am Strand sind daher nur die Hotelbesucher und einige Strandverkäufer, diese kann man aber mit einem deutlichen „Nein Danke“ auch schnell wieder los werden. Zum nächsten „Shoppingcenter“, also eher e


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind völlig ausreichend ausgestattet und praktisch eingerichtet. Man könnte diese eventuell etwas renovieren, so haben sie aber auch den afrikanischen Charme und man bekommt das Gefühl von „Hakuna Matata“ gut vermittelt. Der Fernseher hat keinen deutschen Sender, man ist ja aber auch nicht zum TV gucken in den Urlaub gefahren.


Service

5.0

Die Mitarbeiter sind rund um freundlich und sehr bemüht den Aufenthalt positiv mit zu gestalten, mit manchmal der kenianischen Gelassenheit, welche aber auch zur Entschleunigung des Alltags beitragen und den Urlaub entspannt machen. Alles ganz nach dem Motto: Hakuna Matata!


Gastronomie

5.0

Essen rundum gut. Frühstück mit der Standardvielfalt. Zum Mittagessen kann ich nicht viel sagen, da wir mittags immer nur an der Snackbar eine Kleinigkeit zu uns genommen haben, da das völlig ausreichend ist. Das Essen an der Snackbar ist aber auch völlig in Ordnung. Abendessen ist sehr gut! Man hat die internationalen Standards das jeder Gast etwas findet auch wenn man nicht so probier freudig ist. Es gibt aber auch immer typisch afrikanische Speisen, welche sehr lecker sind! An jedem Tag gibt


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animation ist gut abwechslungsreich, man wird man angesprochen von den Animateuren ob man Lust hat mit zu machen, möchte man aber nicht kann man das sagen und sie verabschieden sich wieder freundlich, sodass man nicht das Gefühl hat von Bedrängnis hat. Dazu hat das Hotel auch eine kleine „Tauchschule“ in der man gute kleine Schnorchelausflüge buchen kann, welche dann von einem lokalen Captain durch geführt wird. Sehr cooles Erlebnis in der Unterwasserwelt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andre (36-40)

September 2019

Eine Empfehlung

4.0/6

Ganz schön und aufgeräumt, aber leicht in die Jahre gekommen. Vorsicht vor den Affen, die holen sich alles was Nahrung ist. Zusätzlich sind die Beachboys am Strand recht anstrengend. Hier ist der Schlüssen zur Ruhe, dass man sagt: man ist schon zum zweiten Mal in der Hotel, schon mehrere Tage da und man hat schon sämtliche Touren erledigt. Auch die Souvenirläden sowie Verkäufer sind mit Vorsicht zu genießen. Hier gilt stark verhandeln! Der realistische Preis ist meist nur 1/4 bis 1/5 vom zuerst genannten Preis. Weiterhin kann man die Souvenirs auch mit T-Shirts, Socken Schuhe usw. tauschen. Einfach ein paar alte Sachen mit in den Koffer einpacken.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ann (26-30)

September 2019

Nicht zu empfehlen! Die Zimmer sind der Horror!

1.0/6

Die (An-)Lage des Hotels ist ganz nett, das Servicepersonal freundlich, das Essen durchscnittlich PK, aber die Zimmer leider absolut schlecht! Insgesamt kann ich dieses Hotel gar nicht weiterempfehlen.


Umgebung

3.0

Die Hotelanlage ist schön und gepflegt, die Lage bzw. Umgebung auch. Die Beachboys am Strand sind sehr anstrengend und man kann leider keinen Schritt am Strand wagen ohne angesprochen zu werden. Es gibt wahnsinnig viele Affen im Hotel, die leider immer wieder von Touristen gefüttert werden. Dadruch klauen die Affen einem sogar das Essen vom Teller oder kramen durch den Rucksack. Die Zimmertüren oder Fenster kann man nicht auflassen, da die Affen sofort das Zimmer durchwühlen.


Zimmer

1.0

Die Zimmer müssten komplett abgerissen werden. Es ist total muffig in den Zimmer. Lüften ist quasi unmöglich aufgrund der Affen. Die Handtücher rochen muffig, Schimmel in den Ecken, der Boden war dauerhaft feucht. Außerdem sind die Anlagen so verkalkt, dass die Toilettenspülung entweder gar nicht ging oder durchlief. Leider wurden diese Probleme nicht behoben trotz mehrfacher Nachfrage. Weiterhin hatten wir Stromausfall in unserem Gebäude. Erst nach mehrerer Nachfrage konnten wir abends um halb


Service

4.0

Das Servicepersonal war eigentlich immer freundlich.


Gastronomie

3.0

Die Auswahl war zwar relativ groß, aber im Prinzip immer das Selbe. Die Qualität war OK, aber immer mit Vorsicht zu genießen!


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt ein Animationsteam, welches aber ehr den Tag über rumhängt. Eine kleine Auswahl an Animation ist also vorhanden. Abends gibt es immer eine kleine Show. Ansonsten gibt es eine Tischtennisplatte sowie Billard.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

September 2019

Unvergesslicher Traumurlaub!

6.0/6

Unglaublich schönes Hotel mit einem traumhaften Strand, Meer und unglaublich süßen Affen, die durch das ganze Hotel toben


Umgebung

6.0

Die Lage ist ungefähr 1,5 - 2 Stunden vom Flughafen Mombasa entfernt. Es liegt in Ukunda, relativ weit außerhalb. Aber es warten immer Taxen und TukTuks vor dem Hotel. Wenn man zielstrebig rechtsrum geht, wird man auch weniger von den Privatanbietern bedrängt. In Ukunda selber können wir das Cafe kokkos empfehlen. Der Latte Macchiato in heiß oder auf Eis ist der Hammer!!! Ansonsten liegt das Hotel in einer wunderschön grünen Anlage direkt an einem traumhaft weißem Strand mit einem wunderbaren Me


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß genug und die Betten mega bequem. Das Badezimmer und Zimmer sind sehr sauber. Mitnehmen sollte man einen Adapter. Allerdings kann man diesen auch im sogenannten "Shoppingcenter" in Ukunda für ca 2€ Kaufen. An diesen Adapter lassen sich dann 3 Geräte anschließen. Ein TucTuc dorthin kostet für 2 Personen maximal 200 kenianische Schillinge


Service

6.0

Der Service ist im Restaurant und an der Bar sehr sehr nett und zuvorkommend. Besonders toll waren "unsere" 3 Mädels im Restaurant: Marcelline, Saumu und Philine. Die drei haben wir soooo sehr ins Herz geschlossen und hoffen, dass sie uns irgendwann hier besuchen kommen. Unser Roommate war nicht sooooo motiviert und hat gerne mal die Handtücher vergessen. Allerdings gibt es Schlimmeres, denn sobald wir irgendein Anliegen hatten und es an der Rezeption gemeldet haben, wurde umgehend Abhilfe ges


Gastronomie

6.0

Sehr sehr leckeres Essen in einer reichlichen Auswahl. Was ich besonders interessant fand war, dass es Montags auch nationales Essen gab. Ansonsten haben wir keinerlei Beanstandungen beim Essen und Trinken. Das Restaurant war IMMER sauber. Sehr angenehm fan ich auch, dass sämtliche Getränke in Glas- oder Hartplastikbechern gereicht wurden und bei den Strohhalmen auf Pappierhalme umgestellt wurde. Auch wurden sämtliche Getränke ohne Eis serviert. Wer Eis wollte, musste extra Bescheid geben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt eine Animation dort im Hotel, die aber zum Glück sehr unaufdringlich ist. Die Männer sind sehr engagiert, die Frauen eher nicht existent. Wir heaben eine Safari bei www. kenya-wildlife.safaris.de geucht und waren mega zufrieden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sarah (26-30)

September 2019

Urlaub war traumhaft - Wir kommen sicher wieder!

6.0/6

Das Hotel ist aufjedenfall weiterzuempfehlen! Service top und immer freundlich, Anlage wunderschön, beim Essen ist für jeden etwas dabei - wir würden immer wieder dieses Hotel nehmen!


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel dauert in etwa 1,5 - 2 Stunden vom Flughafen Mombasa, das hängt nicht nur von der Fähre ab, sondern auch von dem vielen Verkehr in dieser großen Stadt. Allerdings kann man bei dieser Fahrt schon viele Eindrücke von Land und Leute gewinnen -somit vergeht auch die Zeit relativ schnell (trotz langem Flug zuvor). Auch die Lage von dem Hotel ist super. Vor dem Hotel gibt es mehrere Anbieter für Safaris, schnorcheln und sontige Ausflüge. WIr haben alles dort gebucht (JT Safaris -a


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen aber noch vollkommen ok. Das wichtigste für uns war die Sauberkeit- und da gibt es nichts zu bemängeln! Von unserem "Roomboy" haben wir auch fast täglich irgendwelche Tiere, Blumen, etc. aus Handtücher geformt bekommen.


Service

6.0

Das Personal ist wirklich immer freundlich, ganz egal ob an der Rezeption, Poolbar oder Restaurant, auch die Securities. Bei Fragen oder Beschwerden wird auch sofort freundlich reagiert und agiert. (Hakuna Matata)


Gastronomie

6.0

Das Personal ist super freundlich und aufmerksam, am Ende unseres Urlaubs haben sie uns sogar manchmal unseren "Stammtisch" freigehalten. Das Essen ist sehr gut. Angefangen bei einer Grillstation, Nudeln wo man die Saucen und Zutaten selbst auswählen kann, Pizza, Suppe, Salatbuffet, Fisch, Hendl etc. bis hin zu afrikanischen Gerichten - es ist wirklich für jeden etwas dabei. Man sollte auch unbedingt die Pizzeria (a la card Restaurante) besuchen- schöne Atmosphäre und sehr lecker!


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlange ist ein Traum- an der Poolbar ist auch immer was los und sehr unterhaltsam mit Prince! Die Animateure haben wirklich viel angeboten (Wasservolleyball, Fitness, Beach soccer, Boccia, Beach walking, etc.) waren aber auch nicht aufdringlich.Jeden Abend gab es eine show- sehr tanzlastig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

September 2019

Schönes Hotel- entspannter Urlaub,empfehlenswert

5.0/6

Das Hotel liegt direkt am wunderschönen weißen Sandstrand. Die Häuser haben je vier Zimmer (2 Erdgeschoss, 2 erste Etage) und sind sehr schön in die Anlage eingebettet. Das Personal ist freundlich und der Service gut . Das Hotel ist in jedem Fall zu empfehlen,


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt am wunderschönen weißen Sandstrand. Die Häuser haben je vier Zimmer (2 Erdgeschoss, 2 erste Etage) und sind sehr schön in die Anlage eingebettet. Alles in allem ein sehr schönes Hotel, welches aufgrund seiner Lage gut für Safaris in die Nationalparks geeignet ist (Anfahrtswege). Vor dem Haupttor des Hotels liegt eine "Hauptstraße", mit einheimischen Ständen und Märkten . Anders als in Europa, aber dafür ist man ja auch in Afrika und macht dort Urlaub.


Zimmer

4.0

Wir hatten zwei verschiedene Zimmer, jeweils in der ersten Etage, weil wir durch eine einwöchige Safari zweimal eingecheckt haben. Beide Zimmer waren gut ausgestattet (Betten mit guten Matratzen und auf Wunsch Moskitonetz), Safe, Fön etc. Fernseher ist vorhanden, man kann jedoch keinen deutschen Sender empfangen, dafür ist man ja aber auch nicht im Urlaub. Die Bäder sind unterschiedlich groß, jedoch immer groß genug, gefliest und mit Duschen ausgestattet. Der Wasserdruck ist nicht ganz wie gewö


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und vielen sprechen auch mehr oder weniger gut deutsch. Das ist für manchen sehr hilfreich. Das Personal freut sich auch über ein paar Brocken Kisuaheli (Begrüßung, Bedanken und Verabschiedung). Man kann sich mit jedem Wunsch an das Personal und die Rezeption wenden und es wird sich sofort darum gekümmert. Jedenfalls haben wir diese Erfahrung gemacht. Mitten in der Nacht ist bei uns im Haus mal der Strom ausgefallen, 5 Minuten später war alles wieder in Ordnung.


Gastronomie

5.0

Essen gibt es in Buffet-Form. Es gibt sowohl europäische Speisen (Gemüse, Fleisch, Kartoffeln, Salat, Suppen etc.) als auch einheimische (Ugali, Linsen etc.). Es hat immer gut geschmeckt, besonders hervorzuheben sind die angebotenen Suppen. Diese sind sehr gut. Zu jedem Essen erhält man als Dessert immer frisches Obst und Süßes. Alles in allem für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

5.0

Man kann über das Hotel, den Reiseleiter oder Vor-Ort-Anbieter von Safaris, Städtetouren, Touren in die Mangroven sowie alle möglichen Wassersportaktivitäten buchen. Preis ist oft Verhandlungssache. Wer also nicht nur am Strand liegen möchte hat genug Möglichkeiten, die Tage aktiv zu gestalten. Hinweis: manchen Touren kann man sogar mit dem Bike buchen....(toll). Außerdem gibt es im Hotel eine Spa & Wellness-Anlage. Diese haben wir jedoch nicht genutzt. Jeden Abend wird ein Animationsprogramm an


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mamo (36-40)

September 2019

Sehr schöne Hotel Anlage in einem wunderbaren Land

6.0/6

Sehr schöne Hotel Anlage mit wunderschönem Garten mit Kokospalmen. Der Strandabschnitt ist gigantisch, sehr gutes abwechslungsreiches Essen und sehr freundliches hilfsbereite Personal.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Zimmereinrichtung nicht unbedingt neuester Standart dennoch ordentlich.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreiches Buffet am Abend, auch extra afrikanisches, indisches Buffet. Wer hier nichts fand konnte sich am Nudelbuffet satt essen. Nachtischbuffet immer grosse Fruchtauswahl ebenso wie eine grosse Kuchenauswahl.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

CaMa17 (31-35)

September 2019

Eine Reise wert

6.0/6

Sehr schöne und gepflegte Anlage. Wurde mit Liebe zum Detail gestaltet. Wlan war zeitweise nicht gut verfügbar was zu mehr Erholung im Urlaub beiträgt.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Manche Häuser/ Zimmer wurden wohl schon erneuert und manche sind etwas älter aber trotzdem alles sehr sauber.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches und stets aufmerksames Personal (sowohl englisch- als auch deutschsprachig), kann sich jeder deutscher Gastrobetrieb gerne eine Scheibe davon abschneiden.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Leckeres und abwechslungsreiches Büffet mit nationaler und internationaler Auswahl.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Pool war immer sauber aber das Wasser leicht getrübt.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (61-65)

September 2019

Wunderschöne Urlaubstage im Neptune Village

6.0/6

In dem von einem äußerst freundlichen und sehr kompetenten Management geführte Hotel „Neptune Paradiese Beach Resort & Spa“ haben wir wundervolle Tage verbracht. Die Sauberkeit der gesamten Hotelanlage sowie der Zimmer in den afrikanischen Bungalows war ausgesprochen gut. Auch das gesamte Personal vom Gärtner über Servicekräfte und Barkeeper war äußerst freundlich und zuvorkommend. Die Gastronomie hatten für jeden etwas zu bieten, ob italienisch, afrikanisch oder auch europäisch, es war für jeden etwas dabei. Da die Abendshows im Nachbarhotel „Neptune Village“ (zwei Gehminuten von unserem Hotel) stattgefunden haben, war es in unserem Hotel wunderschön ruhig. Die 3 Hotels der Neptune Gruppe sind sehr zu empfehlen und wir würden gerne wiederkommen. Fam. Lather und Freunde


Umgebung

6.0

Superfeiner Sandstrand


Zimmer

6.0

Sehr geräumig und sehr sauber


Service

6.0

sehr freundlich


Gastronomie

6.0

italienisch, afrikanisch und europäisch


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marcus und Manuela (36-40)

September 2019

Tolles Land, schönes Hotel und super Safari!

4.0/6

Das Hotel liegt etwas abseits, eignet sich aber hervorragend als Ausgangspunkt für Safaris. Wir wollten Safari und einen ruhigen Strandurlaub, dafür war es gut geeignet. Was total nervig war: Die Beachboys (Strandverkäufer) Die stehen massenhaft vor der Mauer zum Strand und belagern jeden der sich auch nur dem Strand nähert. Leider kann man mit denen auch nicht normal reden, da sie sehr aufdringlich verkaufen wollen. Positiv kann ich da nur die zwei Jungs der Boote erwähnen, die stellen kurz ihre Angebote vor und nerven danach nicht viel. Hier haben wir auch gegen Ende noch eine Schnorcheltour gebucht.


Umgebung

4.0

Wie gesagt, etwas abseits. Fahrzeit vom Flughafen ca. 1 1/2 - 2 Stunden, je nach Verkehr und/oder Fähre. Es gibt 2 Hotels der Neptunekette nebenan, einmal das Palm Beach Boutique Resort, dann das Village und das Paradise. Im Paradise konnten wir ebenfalls essen und trinken, das war gut gelöst. Für Ausflüge gibt es gegenüber, ein paar Meter vor den Hotels, ein paar Häuser. Dort findet ihr verschieden Safarianbieter, wir haben bei JT Safari gebucht und es war sehr gut!


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren ziemlich abgewohnt, aber trotzdem immer sauber. Es wird auch weiterhin renoviert, ich denke daher wird in Zukunft sicher auch an den Zimmern was getan. Es gab ein großes Bett, einen Schreibtisch, einen Schrank mit kostenlosem Safe (sehr gut), einen Fernseher (aber kein deutsches Programm), zwei Nachttische, ein Badezimmer mit Dusche/WC und einen Balkon. Wir hatten ein Zimmer oben. Insgesamt haben die Häuser je 2 Zimmer oben und 2 unten.


Service

6.0

Die größte Stärke des Hotels sind die Angestellten. Der Service war wirklich sehr gut! Ja, man ist in Kenia und lernt "Pole, Pole" (langsam, langsam), das entschleunigt und Europäer aber auch super und man kommt auch so zurecht. Es gab insgesamt nur sehr wenig muffelige oder unfreundliche Angestellte, fast alles waren sehr nett und wir haben uns auch viel mit ihnen unterhalten. Es kam einem hinterher schon etwas wie in einer großen Familie vor, man hat sich wirklich wohl gefühlt.


Gastronomie

4.0

Es gab am Buffet wirklich immer etwas. Besonders gut waren: Morgens: die frischen Omlettes, frisches Obst und Säfte Mittags: die Sandwichbar haben wir am meisten besucht, sehr lecker und die Auswahl ist gut, im Paradise (beim Italiener) gab es am Mittag verschieden Nudelgerichte, auch die waren toll! Im Hauptrestaurant gab es zusätzlich auch immer Buffet, da waren wir aber nie weil mittags auch eine Kleinigkeit gereicht hat Abends: die Suppen, die Pasta-Station, immer frisch Fleisch oder Fisch u


Sport & Unterhaltung

4.0

Alles da was man braucht. Tischtennis, Billard, Tennis (der Platz ist etwas kaputt), Volleyball, Pool-Volleyball, Fußball am Strand, Wassergymnastik, Stretching, Darts, Strandspaziergang, schnorcheln und tauchen, Bootstouren, Halbtages- und Tagesausflüge, usw. Dazu ein recht großes Animationsteam, Langeweile kommt hier also kaum auf. Abends gab es dann auch immer verschiedene Spiele/Shows, diese wiederholen sich aber leider nach einer Woche schon.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Strand
Strand
Sonstiges
Außenansicht
Gartenanlage
Strand
Sport & Freizeit
Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Ausblick
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Zimmer
Strand
Pool
Strand
Sonstiges
Pool
Sonstiges
Strand
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Strand
Strand
Gastro
Zimmer
Gartenanlage
Strand
Strand
Pool
Strand
Zimmer
Außenansicht
Ausblick
Strand
Ausblick
Gartenanlage
Außenansicht
Strand
Zimmer
Pool
Gartenanlage
Ausblick
Pool
Strand
Strand
Strand