Hotel Travelodge Croydon

Hotel Travelodge Croydon

Ort: Croydon

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Raji (26-30)

Januar 2019

Sehr angenehmer Aufenthalt

6.0/6

Top Service, höfliches Personal und saubere Zimmer. Das Hotel war super geeignet für unsere Sight Seeing Tour in London und nahe einer Bahnhaltestelle gelegen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kata (26-30)

Mai 2017

Für einen Stadt trip gut geeignet

4.0/6

Es ist nichts besonderes aber es ist sauber und wir brauchen es nur zum schlafen und dafür ist es gut. Das Frühstück war voll in Ordnung und das Personal dort war hervorragend super freundlich und sehr hilfs bereit. Gute Anbindung durch den Zug in die Innenstadt der Bahnhof war auch nicht weit ca 5min Fußweg.


Umgebung

4.0

Bahnhof ca 5 min fußweg. fahrt in die Innenstadt 20 min bzw auch länger je nachdem wo man hin möchte


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hans Jürgen (46-50)

Mai 2017

Preiswertes Hotel im Londoner Randbezirk

4.0/6

Gutes für London günstiges Hotel mit super Anbindung in die City. Zimmer mit Dusche ausgestattet . Fernseher mit über 20 Programmen Für den Preis ein Klasse Hotel für Leute die nicht anspruchsvoll sind


Umgebung

6.0

Bahnhof 5 min Fußweg


Zimmer

4.0

Sauber


Service

5.0

Gutes nettes hilfsbereites Personal


Gastronomie

3.0

Bar


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marti (41-45)

April 2017

Gutes Hotel für Städtetrip ohne Riesenansprüche

5.0/6

Großes Hotel, Teil einer Kette die es in ganz London gibt. Einfach, aber alles nötige vorhanden und zwar abgenutzt aber sauber. Lange Gänge, erstaunlich leise. Rezeption rund um die Uhr geöffnet.


Umgebung

5.0

Super Lage, wenn auch außerhalb von London, aber da Bus und/oder Bahn die ganze Nacht fahren- perfekt. Etwa halbe Stunde in die Innenstadt. Rund um das Hotel gibt es alles, Restaurants, Einkaufszentrum, Fußgängerzone...


Zimmer

5.0

Super bequemes Bett, Bad in Ordnung- alt und abgenutzt aber sauber, Wasserkocher mit Tee/Kaffee, TV mit über 40 englischen Sendern...


Service

5.0

Rezeption freundlich


Gastronomie

5.0

Englisches Frühstück fanden wir super, es gab alles Nötige.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jannik (19-25)

Oktober 2016

Gut für Stadtbesucher

5.0/6

Gutes und günstiges Hotel. In die Innenstadt kommt man in 20 Minuten mit dem Zug. Die Zimmer sind sauber und nicht zu klein. Frühstück ist lecker. Das Bad war etwas dreckig aber noch im Rahmen. In Croyden kann man auch einiges machen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dominik (19-25)

September 2016

Guter Preis - Absolut schlechter Service!

2.0/6

Preiswertes Hotel wenn es einem nur um eine Übenachtung geht. Lage ist außerhalb von London. Wenn man sich mit der U-Bahn fortbewegt muss man ein Ticket nehmen, welches auch für die äußeren Stadtbezirke giilt. Service UNTER ALLER SAU!!! Unfreundlich und absolut nicht Hilfsbereit!


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb vom Stadtzentrum (ca.20min mit der U-Bahn). Aufzüge sind vorhanden. Bis zur nächsten U-Bahnstation sind es ca. 7 min zu Fuß.


Zimmer

3.0

Einfach eingerichtet. Teppichboden --> Flecken. Sauberkeit war in Ordnung jedoch nicht super.


Service

1.0

Absolute Frechheit! Wir kamen abends gegen 00:00 Uhr am Hotel an (sind von Schottland nach London geflogen). An der Rezeption angekommen klingelten wir gefühlte 100 mal und kein Mitarbeiter war in der Nähe. Nachdem ich vergeblich bei mehreren Telefon Nummern angerufen (niemanden erreicht) und mehrfach geklingelt habe erschien ein Mitarbeiter aus einem Nebenraum. Anstatt sich für die Wartezeit zu entschuldigen oder uns wenigstens zu Begrüßen ging er wortlos an den PC um Dokumente auszudrucken


Gastronomie

3.0

Wenn man keine Verpflegung gebucht hat sind Speisen und Getränke sehr teuer.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es liegen lediglich Flyer von Aktivitäten, welche man in London machen, kann aus.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Heike (41-45)

Mai 2016

Für Städtetripp zu empfehlen

4.0/6

Zimmer sehr groß, Fernseher etwas klein und eher schlechtes Bild, nur englische Programme, aber auch Radio. Bett war sehr bequem mit zwei Kissen pro Person. Lautstärke nur durch "Nachbarn" ansonsten ruhig. Frühstück zum satt werden OK.


Umgebung

5.0

Nur ums Eck ca. drei Minuten bis zur Rail Station und dann in 10 min. bei Victoria Station


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Fast Food und Supermarkt direkt neben dem Hotel.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lena (19-25)

Februar 2016

Günstiges Hotel für Städtetrip

4.5/6

Nach langer Suche war das Hotel Travelodge in Croydon das günstigste, das wir für unseren Reisezeitraum finden konnten. Wegen des Preises hatten wir sehr geringe Erwartungen, sind aber durchaus positiv überrascht worden. Wir hatten ein großes sauberes Zimmer, was jedoch sehr minimalistisch gehalten war - Für uns absolut ausreichend. Einen Föhn konnte man an der Rezeption ausleihen. Allerdings sollte man an einen Adapter denken! Das Bett war neu und sehr bequem. Das typisch englische Frühstück war leider nicht mehr als in Ordnung um satt zu werden. Das Hotel liegt zu Fuß ca. 3 Minuten entfernt von der Haltestelle East-Croydon. Von hieraus fährt in regelmäßigen Abständen der Rail zur Victoriastation (15 min Fahrtzeit), von der man einen zentralen Ausgangspunkt für den Städtetrip hat (die Victoriastation ist direkt am Buckingham Palace und Greenpark/Hydepark). Der Rail konnte mit der Oystercard benutzt werden. Insgesamt bietet das Hotel eine super Möglichkeit, bei einem Städtetrip im sonst so teuren London etwas Geld zu sparen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (46-50)

Oktober 2015

Gutes Mittelklassehotel

3.9/6

Viele Hotels in London Central sind sehr teuer, das Travelodge Hotel liegt etwas außerhalb von London ist aber sehr gut verbunden mit der Londoner Metro. Die Zimmer sind sehr groß und auch recht sauber. Das Frühstück ist vielfältig aber nicht abwechslungsreich.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (46-50)

April 2014

Alles gut.

5.1/6

Also wir waren vom 18.04-21.04.2014 da. Abends waren wir platt, so das wir gut geschlafen haben. Wenn einer Krach gemacht hat, waren es die Hotelgäste, wie in anderen Hotels auch. Sauber gemacht wurde gründlich, das Zimmer war ruhig ( 9. Stock), das Bad gut. 30 minuten gratis Wlan hat bei mir funktioniert. Es gibt einen Fernseher, man empfängt nur englischsprachige Sender. Die Damen an der Rezeption waren nett und hilfsbereit, wir haben englisch mit Ihnen gesprochen. Das Frühstück war nicht so mein Ding, waren immer im Pub, rechts um die Ecke. Echt nett die Engländer dort. Für 10 Pfund haben wir uns im Pub immer ein Frükstück mit leckeren Frühstück gegönnt. Dort konnte man auch gratis Wlan nutzen. Ich persönlich war auch lieber in Croydon shoppen, bei weitem nicht soviel los wie im Londoner Zentrum. Getauscht haben wir nur am Geldautomaten, funktionierte super , zb. bei der Santander Bank. Die Wechselstuben hatten offiziell auch sehr gute Kurse, aber wer weiss, die nehmen bestimmt nochmal zusätzlich Gebühren, wenn man dann tatsächlich wechselt ?. Wir haben im Pub gesehen, das da selbst ein Bier mit Kreditkarte gezahlt wird. Die Anbindung zur Victoriastation ist super, man fährt 15 minuten. Eine Tageskarte ( 1-6 Zonen ) kostet 17,80 Pfund , für 2 Personen. Wir sind Flughafen Stansted gelandet, von dort kommt man am besten mit dem Nationalexpress für 20 Pfund ( 2 Personen) weg. Fahrzeit ca 1,5 Stunden. Alternativ fährt auch noch ne Schnellbahn, natürlich schneller aber auch teurer. Über den Preis kann ich nichts sagen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Corena (41-45)

November 2012

Ideal für Wochenendreisen Sightseeing in London

5.8/6

Das Hotel ist für einen Wochenend-Trip genau das Richtige!Es liegt verkehrstechnisch ideal und man ist in 12 Minuten mit der Bahn in der Londoner City (Victoria Station).Zimmer sind riesig. Essen ist normal englisch und gut. Frühstück sauswahl größer als gedacht und ein sehr guter Kaffevollautomat, der alle Kaffe-Wünsche erfüllt. Personal freundlich und sehr hilfbereit. W-Lan Empfang an der Bar und im Rezeptionsbereich ist kostenlos!! Immer wieder gerne für Kurztrips :)


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Michelle (19-25)

September 2012

Nie wieder!

1.6/6

Mein Aufenthalt in diesem Hotel betrug 5 Tage und ich würde dieses Hotel nicht noch ein Mal buchen. In einem so dreckigen Hotel (Kaugummis auf dem Teppichboden, Fenster total schmutzig, Tische total verklebt) habe ich noch nie gewohnt. Außerdem musste ich, um vor 15:00 Uhr einchecken zu können, 10-15 Pounds bezahlen, was mich ziemlich verärgert hat. Des Weiteren war meine Zimmerkarte oftmals nicht funktionstüchtig weshalb ich oft zur Reception gehen musste. Und das Bett war sehr, sehr unbequem. Also, wie gesagt, ich würde bei der nächsten Reise nach London lieber ein paar Euro mehr ausgeben und den Aufenthalt im Hotel & Umgebung genießen!


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (19-25)

August 2012

Einfaches und billiges Hotel

5.0/6

Das Hotel ist ganz einfach gehalten, aber alles dabei was man braucht. Wer einen günstigen Urlaub machen will ist dort genau richtig. In diesem Hotel sind vor allem Jüngere Leute unterwegs.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in einem Vorort von London. (Travelzone 5). Man kann mit Bus oder Bahn in die Stadt fahren. Mit der Bahn dauert es ungefähr 20 Minuten. Bus und Bahnstadionen befinden sich ungefähr 5 Minuten vom Hotel entfernt. Man kann von Croydon auch ganz einfach zu anderen Touristenattraktionen fahren wie zum Beispiel Windsor Castle oder Hampton Court Palace. Einkaufsmöglichkeiten findet man auch in unmittelbarer Nähe. Von Supermärkten, Cafe Nero, H&M, Primark oder McDonalds ist alles vorha


Zimmer

5.0

Zimmer waren einfach eingerichtet und in einem guten Zustand. Sie wurden täglich gereinigt und Handtücher wurden gewechselt wenn man Sie auf den Boden gelegt hatte. Im Zimmer befand sich auch ein Wasserkocher mit einer kleinen Auswahl an Tee´s und löslichen Kaffee. Man kann sich für 20 Euro die Woche auch Internetflat dazubuchen, wenn man auf seinen Laptop nicht verzichten kann.


Service

6.0

Wir können uns nicht beklagen. Das Personal war immer freundlich und hat sich sofort um unsere kleinen Probleme gekümmert. (z.B. fehlendes Toilettenpapier und Handtücher) Auch bei unserem Early-Check-In gab es keine Probleme. Wir kamen schon 11 Uhr vormittags an und konnten für 10 Pfund schon in unser Zimmer.


Gastronomie

5.0

Wir hatten das Hotel mit Frühstück gebucht und konnten uns darüber nicht beklagen. Es gab eine relativ große Auswahl für den billigen Preis. z.B. Toast, Muffins, Joghurt, Cornflakes, Marmelade, Nutella und das typisch englische Frühstück mit Speck, Bohnen, Rührei und Würstchen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (19-25)

Juni 2012

Stop! anderes Hotel wählen! siehe unten für Detail

2.6/6

Lasst bitte die FInger weg von diesem Hotel. Auch mit geringeren Ansprüchen nicht mal als Hotel für Geschäftsreisende zu empfehlen. Die anderen Bewertungen sind korrekt! Ich wollte es erst nicht glauben... Tische klebrig. Zimmer wird nicht gesaugt und sehr oberflächlich gewischt. Habe bewusst 2-3 Flecken gemacht. Nach 3 Zimmerreinigungen sammelte sich bereits der Staub darauf.... Das die Matratze ist durchgelegen, das Laken wurde nach Verschmutzung nicht getauscht sondern das Bett einfach nur mehrmals neu gemacht. Die Haare und Fussel im Bad erspaare ich euch. Ich war 4 Wochen hier, also es ist keine eben mal so hingehunzte Bewertung. Viele Kollegen hatten andere Hotels in der Zeit. Nicht alle waren zufrieden, allerdings war es bei keinem so schlimm wie bei mir. Wlan unbrauchbar und in den ersten Tagen dauernt defekt. Personal unfreundlich und man bekam auf Nachfrage weder eine Klobürste, ein Handtuch oder ein Glas. Also Leute bei bestem Willen, wählt lieber das Jurys Inn, welches 100 Meter weiter ist oder sonstige Hotels. Gruß und schönen Aufenthalt in Croydon, Gruß Daniel


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

Juni 2012

Einmal und nie wieder!

1.9/6

Ich war 4 Tage dort und würde es nicht weiter empfehlen!!! Die Gegend des Hotels nicht für Frauen abends allein nicht zu empfehlen! Zuganbindung zur Victoria-Station ist praktisch, das war es aber auch schon!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Conny (31-35)

April 2012

Einmal und nie wieder!

2.3/6

Also dieses Hotel würde ich keinem empfehlen! Habe schon sehr viele Hotels gesehen aber das geht gar nicht. Es liegt viel zu weit draußen. Sind nach einer langen Anreise um 12.30 Uhr im Hotel angekommen, konnten dann nicht einchecken denn das geht erst ab 15 Uhr, naja egal fragten dann ob wir unsere Koffer in einem Raum abstellen dürften, nein das geht nicht, sie haben keinen extra Raum dafür so mussten wir für eineinhalb Stunden ein Zimmer nehmen für 10 Pfund, nur zum Koffer abstellen. Da waren wir alle schon angefressen! Die Zimmer sind auch schlimm. Die Betten sind durchgelegen, es ist kein Fön im Badezimmer, man kann sich einen an der Rezeption ausleihen (musst aber Glück haben das einen bekommst). Es richt auch nicht gut in den Zimmern. Das Frühstück die totale Katastrophe. Die Tische sind schmutzig, mit dem abräumen und abwischen nehmen sie es nicht so genau. Der Toaster zum toasten vom Weißbrot schrecklich, verschmutzt, uralt einfach eklig, Pfui!! Keine Wurst, kein Käse. Und bei den Jogurt würde ich aufs Ablaufdatum schauen, das nehmen die auch nicht so genau, sind einige dabei die abgelaufen waren! Das einzige positive ist das ein Subway, ein Mc Donalds und ein Supermarkt gleich in der Nähe ist, aber das wars auch schon!!!!


Umgebung

2.0

Viel zu weit weg vom Zentrum!!! Positiv ist nur der Mc Donalds, Subway, Pizza Express und der Supermarkt um die Ecke!!


Zimmer

2.0

Schlimm! Muffelig, kein Fön (nur an der Rezeption zum ausborgen)!!


Service

2.0

Einfach schrecklich!!!!! Wir hatten vier Doppelzimmer und wollten zwei nebeneinander haben wegen den Kindern. Das passte dem Mann an der Rezeption schon nicht, unfreundlich!!!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

August 2011

Günstig - und dafür vollkommen angemessen!!

3.8/6

Alles in Allem darf man für den Preis nicht mehr erwarten. Die Zimmer sind OK. ... sauber. Was will man auch mehr da als Schlafen und sich frisch machen. Das Personal ist hilfsbereit und die Anbindung mit dem Zug einfach klasse. EIn Supermarkt ist direkt vor der Tür... was will man mehr.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Renee (31-35)

Juli 2011

Für eine reine Sightseeingtour empfehlenswert

3.9/6

Hier hat jemand geschrieben das es das flair einer Jugendherberge hat...das stimmt ,aber wenn einer guten. Die Zimmer sind sehr ordentlich und sauber (Mit den Finger auch über den Kleiderschrank gefahren...kein Staub :-) Zimmer war ausgestattet mit TV (aber keine Deutsche Welle),Wasserkocher und Tassen und Teebeutel die auch jeden Tag neu aufgefüllt werden. Bettwäsche hatte ich die Vermutung das es einmal die Woche gewechselt wird...leider zu spät darauf geachtet. Handtücher gibs immer neue, wenn man sie in die Dusche wirft. (Hätte man vielleicht auch mit der Bettwäsche tun sollen ;-) Aber wie oft wechselt man die Wäsche zuhause schon ;-? Das Hotel liegt zwar an einer einigermassen Verkehrsreichen Strasse aber die Zimmer hatten an eine „Doppelverglasung“ dadurch war es nachts bei mir sehr ruhig, muss aber auch erwähnen das ich die Rückseite des Hotels hatte. Der "Restaurantbereich" war sauber allerdings sind die Tische leicht klebrig was aber nicht daran liegt das nicht saubergewischt wird es liegt eher daran das wohl die Tische leicht "Harzen" Hab gesehen, sobald ein Tisch leergeräumt worden ist hat man auch anschliessend drübergewischt. Hotel ist aber ansonsten eher ein Bed & Breakfast Hotel: Zum Frühstück gabs Toast , Rührei, Gebr. Schinken, irgendwas mit weissen Bohnen, div. sorten Marmelade und/aber grosse Auswahl an Kelloggs Probier Packungen. Also englischer durschnitt Küche hat auf von 17:00 - 22:00 Uhr auf. Hat aber nur Tradiotionelles Essen auf der Speiskarte, was aber einigermassen gut schmeckt ...mal einfach versuchen ;-) Das Personal ist locker und freundlich drauf…man sollte aber Englisch können. Zur Verkehrsanbindung: Das Hotel liegt am Rande von London (Zone 5) Man braucht etwa 10 Gehminuten zur Southern Railway station und dann nochmal mit der Bahn ca. 15 Minuten zur Victoria station. Vorteil aber der Victoria station, sie liegt ziemlich Zentral was eine sightseeing tour angeht. Weil ab dort auch 3 U-Bahn linien verkehren Brauchte deswegen selten mehr als 3 Stationen zu fahren. Kleiner Tipp am rande: In der nähe der Victoria station gibt es einen tägl. Bustransfer nach Stonhenge (golden tours) Ansonsten Lebensmittelgeschäft, Mc Donalds Subway und co. gleich in der nähe vom Hotel. Insgesamt kann ich das Hotel empfehlen und würde es wohl höchstwahrscheinlich wieder buchen wenn ich nach London fahre. Wer aber auf etwas höheren standard wert liegt sollte aber ein besseres Hotel nehmen. Für mich war es eine reine sightseeing tour und war auch meisten spät wieder im Hotel eingetroffen. Daher hatte ich vom Hotel auch wenig gehabt ;-)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

Oktober 2010

Hotel besser als erwartet

5.4/6

Das Hotel besteht aus 10 Stockwerken; jedoch ist die Rezeption erst im 1. Stockwerk. Das Hotel ist in einem recht guten Zustand und sehr groß. Im Hotel sind hauptsächlich Touristen, die einen Londonurlaub gebucht haben. Von den Nationalitäten ist es bunt gemischt (von Franzosen bis Japanern alles durchgemischt.). Die Sauberkeit war gut gewesen; die Tische im Restaurantbereich haben etwas geklebt. Dies lag abe auch daran, dass die Holztische geharzt haben.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist optimal. Zum Bahnhof "East Croydon Station" sind es 5 Gehminuten. Innerhalb von ca. 12 Minuten ist man im Stadtinneren "Victoria Station" und innerhalb von ca. 18 Minuten an der Haltestelle "London Bridge". Vom Bahnhof "East Croydon" fahren alle 5 MInuten Züge zur Victoria Street. Direkt vor dem Hoteleingang befindet sich ebenfalls eine Straßenbahn und Bushaltestelle. Um Shoppen zu gehen muss man nicht mal unbedingt direkt nach London in die Oxford Street fahren. Wenn


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren richtig groß gewesen (Bad ebenfalls). In unserem Doppelzimer hatten wir einen Schrank, ein Doppelbett und einen Fernseher gehabt (nur Englische Sender :) ). Das Bad ist ebenfalls sehr groß gewesen. Toilette und Badewanne waren im gleichen Raum gewesen. Eigentlich hätten wir mit einer großen Lärmbelästigung gerechnet, waren im Nachhinein aber positiv überrascht, dass man so gut wie nichts hörte..., ausser in der früh wenn die LKW´s ihre Essensladungen für das Hotel ausgelade


Service

4.0

Wenn man in diesem Hotel kein Entlisch kann, ist man hier ziemlich aufgeschmissen. Das Personal kann und will auch nur Englisch sprechen. Zum "einchecken" möchte ich an alle einen kleinen Hinweis geben, denn hier hatten wir ziemliche Probleme gehabt. Man wollte uns das Zimmer vor 16 Uhr nicht geben, das Gepäck durfte nicht im Hotel gelassen werden und es war nicht erwünscht gewesen, dass man bis 16 Uhr im Hotel wartet. Dies wurde einem ziemlich deutlich gemacht. Also nutzt die Zeit, die ihr


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück dazugebucht. Die Auswahl war groß und immer frisch zubereitet. Beim trinken konnte man zwischen Orangen + Apfelsaft wählen und bei heißen Getränken zwischen versch. Teesorten und Kaffee. Zum Essen gab es: 2 versch. Brotarten, 1 Volkornbrot, ca. 5 versch. Kellogs-Müsli-Sorten, Yogurth, Gepäck (Crossaints), etc.; Spielgelei, Rührei, Bratwürstchen, Schinken+Speck (immer warm gewesen).


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

John (46-50)

August 2010

Super Übernachtungsmöglichkeit für Familien

5.3/6

Unser Familienzimmer war geräumig und sauber und bot im 10. Stock einen tollen Ausblick. Bei geschlossenen Fenstern dringt selbst in dieser quirligen Gegend kein Lärm ins Zimmer. Die Ausstattung war für uns völlig ausreichend (wir brauchen allerdings auch keinen besonderen Schnickschnack). Wir hatten nur Übernachtung gebucht (unschlagbar günstig für denn Großraum London mit 32 Pfund/Person); in der Nähe gibt es überall Restaurants, Supermärkte mit Frühstück-ToGo-Angeboten bzw. FastFood-Angebote (wer's mag). Es besteht auch die Möglichkeit, im Hotel zu essen. Das Angebot ist für eine Travelodge recht groß und auch nicht besonders teuer; über die Qualität können wir allerdings nichts sagen, da wir dort nichts bestellt haben.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt keine 5 Gehminuten von der Bahnstation East Croydon entfernt - dies hatten wir bewusst so ausgewählt, da wir tagsüber London erkunden wollten. Von dort aus ist man in ca. 15 Minuten mitten in London; Züge gehen alle paar Minuten,es gibt auch Bus- und Straßenbahnverbindungen. Für 12 Pfund/Tag für 4 Personen (mit Familien-Railcard) konnten wir von dort alle Züge, U-Bahnen, Busse usw. im Großraum London nutzen. Croydon selbst bietet außerdem selbst alle Einkaufsmöglichkeiten (gr


Zimmer

5.0

Die Größe des Zimmers war für uns als Familie mit zwei Teenage-Kindern völlig ok. Es gab ein Doppelbett und eine Schlafcouch mit Extra-Matratze. Fernseher war vorhanden mit den gängigsten englischen Programmen, Wasserkocher und zwei Tassen sowie Kaffee und Tee, geräumige Garderobe und ein sauberes Duschbad mit einer Dusche, die für englische Verhältnisse prima funktioniert (= konstant warmes Wasser der gewünschten Temperatur liefert).


Service

5.0

Service war für uns ok, soweit wir das beurteilen konnten. Einmal hatten wir ein Taxi bestellt und einmal ein extra Handtuch angefordert - wurde alles prompt erledigt. Zimmer waren immer gemacht und die in England üblichen Kaffee- und Teeportionen wurden immer nachgefüllt. Internetverbindung in der Nähe der Rezeption für (1 Pfund/ca. 20 Minuten).


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lars (19-25)

Juli 2010

Für England gut

4.0/6

Wir haben über ein Reisebüro gebucht und fanden ein großes Hotel (10 Etagen) an einer große Hauptstraße vor. Bei geschlossenem Fenster ließ es sich nachts ganz gut schlafen. Die Matratzen waren sehr weich. Das Hotel machte einen gepflegten Eindruck. Die Fenster waren nicht sauber (Wasserflecken vom Regen usw.). Wir hatten zwei Doppelzimmer. Eins war mit Aufbettung. Beide Bäder waren sauber. Der Teppich im Zimmer war an einigen Stellen fleckig, dies ist aber die Ausnahme. Auf dem Zimmer gab es einen Wasserkocher zur Kaffee/Tee Zubereitung und ein TV mit englisch sprachigen Sendern. Einige sind auch mit englischem Untertitel, sodass man mitlesen konnte. Zum Hotel und zum Frühstück kann man sagen, dass es für London sehr günstig ist und für Londoner Verhältnisse auch gut. Schraubt man seine deutsche Ansprüche ein wenig runter, dann kommt man dort super klar. Das Frühstück war ausreichend, man wurde immer satt. Manchmal hat es nur ein wenig mit dem Nachbringen gedauert. Frühstücksgeschirr gab es an der Bar, nach Angabe der Zimmernummer. Im Hotel gab es deutsche, englische und russische Gäste.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr außerhalb, aber trotzdem verkehrsgünstig. Wir haben die Travelcard über das Reisebüro gebucht. Ob wir sie auch abgefahren haben, wissen wir nicht. Man kann mit ihr aber stressfrei reisen und muss nicht lange an irgendwelchen Ticket Schaltern stehen. Vom Heathrow Airport zum Hotel fährt man wohl besser mit der Bahn, als mit der Buslinie X26, da die Stadt sehr verstopft ist und man schon 90 bis 100 Minuten braucht. Mit der Ubahn sind wir vom Aiport mit der Piccadily bis Earls


Zimmer

4.0

Wie oben schon beschrieben: einfache Möbilierung, sehr weiche Matratzen, sauber und immer aufgeräumt, Schreibtisch mit Tv und Wasserkocher, kleiner Schrank, kein Safe, vernünftige Größe, kein Telefon.


Service

4.0

Ich weiß nicht wie freundlich man in englischen Hotels sonst ist, aber hier war der Service sehr schnell genervt, wenn man mal ein dreckige Tasse oder Fehlendes beim Frühstück beanstandet hatte. Sie haben aber alle kleinen Wünsche dann mit einem Lächeln erfüllt. Das Personal spricht nur englisch. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Die Handtücher wurden täglich gewechselt.


Gastronomie

3.0

Im Hotel gibt es eine Bar. Auf den Zimmern gibt es eine Karte, auf der steht, dass man sich auch Essen bestellen konnte. Wir haben es nicht probiert.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gerald (46-50)

Juli 2010

Saubere einfache Zimmer Travelodge Croydon

3.9/6

Das Hotel sieht von außen nicht sehr schön aus.Die Rezeption befindet sich in der 1.Etage.Ohne Englischkenntnisse geht hier gar nichts.Jedoch die Zimmer sind groß und geräumig,spartanisch eingerichtet, aber sauber.Der Bad/Duschbereich ist auch sauber,mit Wand-WC und Brausethermostat,als Duschabtrennung einen Vorhang.Die Lüftung im Bad funktioniert auch gut. Leider gibt es per TV keinen deutschen Sender zu empfangen,schade! Die Brandschutzeinrichtungen und Löschvorrichtungen sind gut zu erkennen.Fluchtwege sind deutlich erkennbar aufgezeigt. Zu Fuß kommt man in 5 Min. zur nächsten S-Bahn. Von hier aus ist mann mit der Bahn Richtung Victoria -Station ca 10 min unterwechs. Das Hotel ist hier durchaus zu empfehlen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Gisela (41-45)

Mai 2010

Günstig - durchaus für Familien geeignet

4.0/6

Großes Hotel an der Hauptstraße, viele Zimmer auf 10 Etagen. Wir haben über ein Reisebüro gebucht (Kinder unter 12 Jahre frei, pro Person ca. 32,--€ / Übernachtung mit Frühstück) Zustand o.k. , kein supermodernes Hotel aber für das Preis-/Leistungsverhältnis durchaus in Ordnung. Da die günstigen Londoner Hotels allgemein schlecht bewertet werden und mit dem deutschen Standard nicht vergleichbar sind, waren wir doch sehr angenehm überrascht. Wir sind mit zwei Familien (4 Erwachsene, 5 Kinder von 10-16 Jahren) angereist und hatten3 Dreibettzimmer belegt. Die Zimmer waren (sehr) geräumig, zwei waren mit Duschen, das größte mit Badewanne/Dusche ausgestattet. Unsere Zimmer waren sauber, täglich frische Handtücher und Seife. Eine Toilettenbürste fehlte in jedem Zimmer (was uns in anderen Hotelbewertungen auch aufgefallen war). Es wurde aber immer gut gereinigt. Fernseher gab es in jedem Zimmer. Frühstücksgeschirr gab es vorher nach Angabe der ZImmernummer, alles problemlos. Das Frühstücksangebot war jeden Morgen gleich, für den Preis aber angemessen (gebratener Schinken, Würstchen, Bohnen, Rührei, Toastbrot, Crossaints, Cornflakes-/Müsli-Varianten, Nutella, Honig, div. Marmeladen, Kaffee, Tee, Joghurts und (Dosen-)Obst. Getroffen haben wir im Hotel alle möglichen Personen, viele deutsche Familien / Pärchen / junge Reisende (wegen der Pfingstferien ), aber auch englische Renterpärchen und Einzelreisende.


Umgebung

5.0

Die Lage ist sehr verkehrsgünstig, obwohl es recht außerhalb liegt. Wir haben eine 7-Tage-Travelcard über das Reisebüro gebucht und konnten so stressfrei kreuz und quer durch London. Vom Bahnhof East Croydon (ca. 5min. um die Ecke) fährt eine Schnelllinie in ca. 16min direkt ins Zentrum nach London Victoria (nur 2 Stationen) Perfekt! Von West Croydon aus dauert es viel länger (ca. 45min.). Zum Airport Heathrow fährt man über Victoria (Schnellienie)- Greenpark - Heathrow (Underground), also 2x


Zimmer

4.0

Größe absolut in Ordnung, reichlich Platz in unseren drei belegten 3-Bettzimmern (jeweils ein Doppelbett und eine ausziehbare Schlafcouch, notfalls auch von 4 Pers. nutzbar), Zimmer mit Dusche bzw. Bad/Dusche, Fernseher, Wasserkocher (+Becher, Tee, Kaffeepulver) GUT: Zustand: einfach, eher neuwertig, Zimmer/Bad sauber SCHLECHT: Fenster waren schmutzig, aber der Ausblick war eh nicht so interessant


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich. Ob das Personal deutsch spricht haben wir nicht versucht, sie waren jedenfalls immer sehr hilfsbereich, Wir haben mehr oder weniger gut Englisch gesprochen und konnten uns immer irgendwie verständigen (Es war kein Problem eine weitere Bettdecke zu bekommen bzw. Toilettenpapier). Zimmer wurden täglich gereinigt, große Extra-Leistungen gibt es im Hotel nicht (Wäscherei, Kinderbetreuung etc.) aber das haben wir auch nicht vermisst. Im Zimmer stand ein Wasserkocher


Gastronomie

3.0

Im Hotel kann man Getränke und kleine Snacks (z.B. Pizza, Burger) im Foyer bestellen. Bei unserer Ankunft (20:00 Uhr) haben wir es genossen, dass wir nicht nochmal mit den Kindern losrennen müssen. Ok, das Essen ist etwas Fastfood-mäßig, aber nicht schlechter als Mc Donalds & Co. Die Tische sind etwas klebrig - das stimmt -, das waren sie aber auch beim spanischen Tapas-Restaurant in der Nähe und in anderen englischen Lokalen. Sie putzen hier offensichtlich anders als in Deutschland (nur mit Pu


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

Februar 2010

Nie wieder!

2.0/6

Sehr unsauber, beim Frühstück sind unsere Tassen und wir an den Tischen kleben geblieben, auch die Schuhe bleiben am Fussboden kleben. Die Kaffemaschinen funktionieren kaum, da kommt entweder eine weiße Brühe oder Wasser raus. Die Zimmer sind von der Größe her ganz O.K., aber überall Flecken auf dem Teppich, das Bett ist ebenfalls voll mit Flecken gewesen. Die Fenster sind so dreckig, dass man kaum durchschauen kann.


Umgebung

6.0

Die Lage ist super, alles was wichtig ist, ist in der Nähe.


Zimmer

1.0

Dreckig, dreckig, dreckig... im Bett habt ihr das Gefühl ihr liegt auf einem Wasserbett, so durchgelegen ist das Ding. Wenn der rechts im Bett hustet, hüpft der lings im Bett hoch. Kaum schlafen möglich. Sehr laut, liegt an einer Hauptstraße, wenn das Fenster auf ist, hat man das Gefühl man liegt im Schlafsack an der A2. Dreckige Betten, dreckiger Boden, dreckige Fenster, alles Igitt!!


Service

1.0

Service kennen die nicht. Sehr unfreundlich an der Rezeption. Man muss das Besteck und Teller morgens an der Rezeption abholen. Solche Gesichter werden da hinter der Rezeption auch gezogen. Tipps über London sind dort nicht zu erwarten. Aber das Beste!!!! Wir sind gegen 11:00 Uhr im Hotel angekommen, wollten gleich aufs Zimmer, da wurde uns gesagt, Check In erst um 15:00 Uhr! Aber wenn wir 10 Pfund zahlen, könnten wir sofort auf die Zimmer. Wir zahlten natürlich, wollten unsere Koffer loswerde


Gastronomie

1.0

Na ja, wer sich nicht ekelt, kann ein Toast mit Marmelade oder das englische Frühstück zu sich nehmen. Käse und Aufschnitt sucht ihr dort vergebens.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michaela & Johannes (26-30)

September 2009

Eher eine Jugendherberge

2.8/6

Vom Flughafen Heathrow braucht man ungefähr 1,5 Stunden bis nach East Croydon, dass Problem ist es steht auf den U-Bahn Netzen nicht drauf wo man hin muss. Am besten bis Earls Court dann umsteigen nach Wimbeldon, in die Straßenbahn New Additon, in East Croydon aussteigen. Wir haben die Travelcard im Reisebüro gekauft, würden wir nie wieder machen für 64€ umgerechnet 47,6 Pfund einfach zu teuer. Es sind 10 Minuten zu laufen bis zum Hotel. Das Hotel ist naja der 1. Anblick soll das ein Hotel sein. Das Einchecken verlief sehr schnell. Die Rezeption ist im 1. Stock wo auch der Frühstücksraum ist. Das Zimmer ist groß mit einem Ausblick auf die Hauptstraße, wenn die Fenster geschlossen sind bekommt man sehr wenig mit vom Verkehr. Das Bett eine Katastrophe total durchgelegen, sehr weich. Bad sehr klein, wenn wir uns geduscht haben stand fast das Bad immer unter Wasser. Das Betttuch hatte Flecken, der Tisch war auch nicht sauber, ein Kaffeefleck vom Vorgänger. Das Zimmer wurde jeden Tag sauber gemacht, frische Handtücher gab es auch immer. Der Frühstücksraum naja man fühlte sich nicht richtig wohl ja man bekommt gegen Vorlage des Vauger sein Geschirr. Die Auswahl abgepacktes Müsli/Cornflakes was echt nicht schlecht war für die die kein englisches Frühstück mögen. Es gab Würstchen, Rührei, Speck, Tomaten und Pilze. Dosenobst, Toast, Muffins, Marmelade und Joghurt. Und Kaffee aus der Maschine. Das schlimmste kommt aber noch die Tische haben wahrscheinlich noch nie einen Lappen gesehen total verpappt, man musste aufpassen, das man sich nicht mit dem heißen Kaffee vebrüht, weil die Tasse am Tisch festgeklebt ist. Das Hotel verdient aber keine 3 Sterne es ist wie eine Jugendherberge. Die meiste Zeit waren wir unterwegs. Es gibt einen Supermarkt, Kaffeeshop und Einkaufsläden. 2x waren wir Abends Italienisch Essen sehr sehr gut, ansonsten waren wir immer im Pub. Das Auschecken verlief ohne Probleme wir konnten bis 12 Uhr Mittags drinnen bleiben, aber wir haben um halb 11 das Hotel schon verlassen, wir wollten nur noch nach Hause. Ansonsten London ist empfehlenswert sehr schön, aber auch sehr teuer. Für Familie mit Kinder eher ungeeignet, die Straßenbahn ist immer überfüllt, bis London braucht man gut 45 Minuten mit der Bahn. Das Hotel ist eher nicht zu empfehlen. Es liegt aber auch einfach zuweit abgelegen von der Stadt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuela (41-45)

August 2009

Wer 3 Sterne Komfort erwartet, sollte woanders hin

2.8/6

älteres Gebäude, Fenster lassen sich nicht ganz öffnen (Sicherheitssperre, damit sich keiner runterstürzt, was zu verstehen wäre).Einchecken erst ab 15 Uhr möglich, wenn man zwischen 12 und 15 Uhr einchecken will, kostet es pro Zimmer 10 Pfund!


Umgebung

5.0

Bahnhof zu Fuß in knapp 5 min. zu erreichen, Bushaltestelle gegenüber, Fußgängerzone knapp 10 min. weg. Vor dem Hotel Imbissmöglichkeiten und Apotheke.


Zimmer

4.0

Fernseher vorhanden, ebenso Wasserkocher. Kein Klima, kein Safe. Möbilierung schon etwas in die Jahre gekommen. Balkon oder Terrasse gibt es nicht!! !Dusche sehr klein.


Service

1.0

Keine Fremdsprachenkenntnisse, zumindest kein Deutsch. Da wir Frühstück für die ganze Woche bezahlt hatten, wir aber am letzten Tag nicht teilnehmen konnten (mußten um 5 Uhr auschecken) hatten wir am vorabend Lunchpakete bestellt zu mitnehmen. Als wir sie früh abholen wollten, hieß es, das gibt es nicht, der Mitarbeiter hat was falsch gemacht. Erst nach ziemlich heftigem Hin und Her bekamen wir donats und muffins aus der Küche.Zimmerreinigung ist auch ziemlich flüchtig gemacht.


Gastronomie

1.0

Frühstückegeschirr bekommt man erst nach Vorzeigen eines Zettels. Dies ist dann mit Vorsicht auf dem Tisch abzustellen, denn der pappt so sehr, dass man die Tasse nur mit 2 Händen wieder hochbekommt. Wenn man aus Versehen eine EC-Karte ablegt, benötigt man Fingernägel und Messer um sie wieder abzubekommen. Jeden Tag war etwas anderes kaputt: der Toaster, der O-Saft Automat, der Kaffeeautomat usw.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Antje (41-45)

Mai 2009

Die Bezeichnung Hotel ist irreführend

2.8/6

Die Travellodge hat die Bezeichnung "Hotel" nicht verdient und ist wirklich nur max. 3 Nächte zu ertragen. Es liegt im südlichen London, im Stadteil East Croydon. Vom Bahnhof East Croydon benötigt man mit dem Zug nur 15 min bis zum Flughafen London Gatwick, 50 min bis zum Stadtzentrum Londons, Victoria Station. Leider liegt der Bahnhof nicht mehr im Geltungsbereich der Oyster Card, so dass man sich ein zusätzliches Ticket kaufen muss, um Metroanschluss zu bekommen (single ticket: ca. 5 GBP am Automaten, teurer am Schalter!). Wer glaubt, Reisekosten zu sparen und dieses für London günstige Hotel bucht, wird herb enttäuscht und muss viel für die Zugfahrten nach London centre ausgeben. Die Zimmer und der Frühstücks- und Aufenthaltsbereich sind nicht gemütlich und laden nicht zum Verweilen ein. Bonjour tristesse! Wirklich schlimm ist das Frühstück: man erhalt nur auf Anfrage an der Rezeption Besteck und Geschirr!! Das ist wirklich lästig und höchst ungastlich, bucht man "continental" so darf man sich nur trockenen Toas, abgepackte Butter und Marmelade nehmen, "englisch" das übliche, aber geschmacklich schlecht. Etwas sehr Negatives: Die sehr kleine Dusche mit einem Vorhang, der leider Überschwemmungen nicht vermeidet. Es gibt keine Fußmatte, keinen Fön, keine Kosmetiktücher, kein Duschgel/Shampoo, zumindest Letzeres muss für ein 3* Hotel Standard sein. Der Stadtteil East Croydon ist ein Arbeiterbezirk mit einer Fußgängerzone und den entsprechenden Einkaufsmöglichkeiten. Das einzig Gute ist die Gegend um das Hotel, die zwar nicht so ansprechend aussieht, aber echt englisches Leben bietet: ein Wett- und Lottobüro, ein Internetcafé mit nettem Personal, zahlreiche preiswerte Take-away-Imbisse (chinesisch sehr zu empfehlen), ein Supermarkt, ein schöner Park, zahlreiche Pubs. Ich würde dieses Hotel nicht unbedingt für einen Londonaufenthalt buchen, da es einfach zu weit vom Stadtzentrum entfernt und zu ungastlich ist.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone. (19-25)

September 2008

Dritte-Welt-Hotel in London

2.2/6

Der erste Eindruck zählt. Und er kann auch nicht wett gemacht werden. Was die Mitarbeiter dieses Hotels erst gar nicht versucht haben. Das Hotel ist in einem desolaten Zustand, die Betten sind durchgelegen, die Toillettenspülung rattert wie ein D-Zug. Was erschreckend war, in der zweiten Nacht unsereres Aufentalt, fand sich gegen 4 Uhr früh eine Inderin bei uns im Zimmer wieder. Wie sie rein kam? Wir wissen es bis heute nicht, da wir das Zimmer doppelt verriegelt hatten. Das Personal nam die Info über unsere Besucherin gelangweilt hin, und man hat das Problem auf übliche Art und Weise behandelt: Tot geschwiegen. Der Lärmpegel in dem Hotel ist extrem hoch, da um 4 Uhr morgens, gleich neben dem Hotels in einer Lagerhalle Waren umgeschlagen werden. Für Familien ist das Hotel extrem Ungeeignet, da keine Beschäftigungsmöglichkeiten für die lieben Kleinen vorhanden. Positiv ist, dass die nächste Bahnstation 5 min weg ist, viele Pubs in der Nähe sind, und Besorgungen für den täglichen Bedarf leicht getätigt werden können, da Supermärkte usw in großer Zahl vorhanden. Wir hatten auf das Frühstück, das an Krankenhausessen in Namibia erinnerte verzichtet, und dafür Subway (im selben Gebäude), Mc Donalds, Starbucks und Burger King mit unseren Besuche beehrt.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder