Renaissance Tuscany Il Ciocco Resort & Spa

Renaissance Tuscany Il Ciocco Resort & Spa

Ort: Barga

89%
5.1 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
4.7
Service
4.1
Umgebung
5.4
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Joana (31-35)

August 2021

Außen hui - hinter den Kulissen pfui

2.0/6

Im Kurzformat: Wir können das Hotel wirklich nicht empfehlen. Es entspricht nicht einem 4 Sterne Hotel. Wir haben den Urlaub frühzeitig abgebrochen! Vorab das Positive: Auf den Fotos im Internet sieht das Hotel wirklich toll aus. Auch der Blick ins Tal ist großartig. Wir haben uns auf die bisher enorm positiven Bewertungen verlassen und das Hotel gebucht. Das Hotelmanagement und die Servicemitarbeiter waren freundlich und bemüht. Bei unserer Ankunft erhielten wir ein kleines und dunkles Zimmer mit Blick auf die Fluchttreppen und einer nicht gepflegten Grünanlage. Nach Rücksprache mit der Rezeption war ein Zimmertausch nicht möglich. Die Vorfreude auf einen erholsamen Urlaub wurde bereits mit Ankunft dementsprechend getrübt. Im weiteren Verlauf des Urlaubs bestätigte sich unser Eindruck, dass unsere Erwartungen an das Hotel nicht erfüllt wurden. Der Teufel steckt im Detail, anbei ein paar Beispiele: Als Secret-Escape-Gast erhielten wir beim Abendessen keinen Tisch in den vorderen Reihen der Terrasse, da – laut Aussage der Restaurantmanagerin – alle Plätze reserviert wären. Die Plätze waren jedoch zum Teil den ganzen Abend frei. Die Küche ist bei der Anzahl der Gäste enorm überfordert. Das Essen des Menü’s war an jedem Abend verkocht. Das Brot war trocken und Fisch und Fleisch war mehr als einmal gestorben. Zudem waren die Kellner überfordert, da sie bei der Masse an Gästen mit dem Service einfach nicht hinterher kamen. Auch das Frühstück hing uns bereits am zweiten Tag aus dem Hals raus. Es gab jeden Tag das gleiche Essen. Die Brötchen waren staubtrocken. Das Rührei schmeckte wie eine Fertigmischung. Lediglich der Schinken war klasse! Als Kaffeeliebhaber habe ich mich selbstverständlich auf guten italienischen Kaffee gefreut. Auch hier wurde ich enttäuscht. Es gab Kaffee aus dem Automaten. So manch eine deutsche Großkantine hat bereits besseren Kaffee zu bieten. Die Preise für Snacks und Getränke stehen nicht im Verhältnis. Für einen Aperol Spritz (aus einem kleinen Plastikbecker) am Pool zahlt man 11 Euro. Auch für ein Stück Pizza und ein Toast mit Schinken und Käse muss der Gast jeweils 9 Euro hinlegen. Allgemein lässt sich erkennen, dass das Hotel ursprünglich ein Tagungshotel war. Das Fitnessstudio ist renovierungsbedürftig und die Geräte sind sehr alt. Beide Laufbänder waren zeitweise defekt. Auf dem Weg in den Spa und Wellness Bereich ist ein alter verdreckter Treppenteppich ausgelegt, der längst ausgetauscht werden sollte (dreckig, alt und muffig). Auch auf dem Zimmer ist das Telefon aus den 80ern, der Mülleimer lässt sich nicht ordentlich öffnen und die Duschtüre schließt nicht richtig. Am zweiten Tag ging das Fernsehgerät nach 20 Minuten automatisch aus. Nachdem wir den Defekt gemeldet haben, wurde dieser ausgetauscht. Leider verharrte dieses Problem. Es liegt anscheinend nicht am Fernsehgerät, sondern an der Elektronik im Hotelzimmer. Die Fahrstühle funktionieren, jedoch muss der Gast erstmal verstehen, dass man den „Aufwärts-Knopf“ drücken muss, um den Fahrstuhl zu erhalten, der den Gast ins Erdgeschoss bringen soll. Die Knöpfe funktionieren demnach nicht einwandfrei und sind reparaturbedürftig. Am letzten Tag waren wir um 10 Uhr am Pool und haben keine Liege mehr erhalten. Im Nachhinein ist dies nicht verwunderlich. Es gibt ca. 180 Hotelzimmer und nur 30 Liegen... Andere Möglichkeiten zum Sonnenbaden gibt es nicht, außer man fährt mit dem Auto ca. eine Stunde lang zum Strand. Wir werden definitiv nicht wiederkommen.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Oleksandr (41-45)

Oktober 2019

Renaissance Tuscany hotel

6.0/6

Tolles Resort in den toskanischen Bergen. Das Hotel liegt in der Nähe der kleinen Stadt Barga, im Naturschutzgebiet. Es war wahrscheinlich einmal ein Herrenhaus eines florentinischen Aristokraten, aber jetzt wurde es sorgfältig umgebaut, wobei der alte Stil beibehalten und Komfort hinzugefügt wurde. Es ist ziemlich schwierig, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Hotel zu gelangen. Die einzige Möglichkeit besteht darin, vom nächsten Bahnhof, zu dem es zehn Kilometer gibt, ein Taxi zu nehmen. Daher ist es am besten, ein Auto zu mieten. Rund um das Hotel gibt es eine sehr malerische Natur und eine große Anzahl kleiner italienischer Städte, die Touristen noch nicht erreicht haben. Die Zimmer sind klassisch, sehr komfortabel und in exzellentem Zustand. Wir wohnten in einer Suite, daher ist es schwierig zu sagen, wie groß ein Standardzimmer ist. Unser Zimmer war trotz der relativ kleinen Fläche der Zimmer sehr gut geplant und es gab genügend Platz für Koffer und Platz im Kleiderschrank. Die Geräuschisolierung ist ideal, ich habe lange nicht mehr so gut geschlafen. Das Badezimmer ist geräumig, hochwertige Armaturen, Handtücher, Bademäntel und Hausschuhe entsprechen dem Niveau des Hotels. Kosmetikstandard für die Renaissance-Markenhotels von TokyoMilk. Italienisches Frühstück - eine gute Auswahl an Aufschnitt, Würstchen und Rühreiern für warme und eine große Auswahl an Gebäck. Auf Bestellung und gegen Gebühr wurden Omeletts und Pfannkuchen angeboten. Die Qualität der Produkte ist hervorragend. Das Hotel hatte nicht einmal zu Abend gegessen, deshalb fuhren sie jeden Tag in der Nachbarschaft herum und suchten sich kleine Restaurants und Pizzerien aus. Da die Saison niedrig war, erwies sich der Preis als sehr vernünftig - für fünf Nächte bezahlte ich inklusive ziemlich hoher lokaler Steuern etwa 800 Euro, während ich als Kompliment ein kostenloses Frühstück und ein Deluxe-Zimmer vom Hotel erhielt. Ich kann es auf jeden Fall empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andx (51-55)

September 2019

Tolles Hotel in einer bezaubernden Umgebung

4.0/6

Sehr schön gelegenes Hotel mit tollem Blick über die Landschaft. Habe keine guten Erfahrungen mit dem Personal gemacht. Frühstück ist ok, aber sehr überfüllt und wenig Personal und sollte eine Kaffeemaschine defekt sein wartet man schon mal 15 min auf einen Kaffee.


Umgebung

6.0

Eine atemberaubende Landschaft mit vielen kleinen Bergdörfern.


Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Es gibt viele sehr tolle Restaurants in den umliegenden Orten (vor allem Barga), da muss man nicht im Hotel essen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gero (31-35)

September 2019

Tolle Anlage in den Bergen zum abschalten/wandern

6.0/6

Sehr schöne, große Hotelanlage in den Bergen der nördlichen Toskana abseits des üblichen Touristentrubels mit traumhafter Aussicht. Beliebt bei amerikanischen Touristen.


Umgebung

6.0

Abseits der großen Touristenzentren traumhaft in den Bergen der nördlichen Toskana gelegen. Allerdings etwas abseits, so dass man auf ein Auto angewiesen ist.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein kleines, aber schön eingerichtetes Zimmer mit Balkon und Blick auf die Berge und Dörfer der Umgebung.


Service

6.0

Sehr freundliches Servicepersonal mit guten Englischkenntnissen.


Gastronomie

6.0

Großzügiges Frühstücksbuffet. Abends ein sehr gutes Restaurant, unbedingt einen Platz auf der Terrasse sichern.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel verfügt über einen geräumigen Wellnessbereich mit Pool, Saunu und Fitnessgeräten. Durch die Lage auf einem Hügel abseits der Dörfer muss man aber das Auto nehmen, wenn man mal "raus" möchte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (31-35)

August 2019

Resort mit atemberaubender Aussicht

5.0/6

Die zwei besten Dinge an diesem Resort sind die Aussicht und die Gegend, in der es sich befindet. Die Aussicht ist einfach atemberaubend. Die Gegend ist sehr schön, ruhig und es gibt jede Menge Dinge zu sehen und zu tun und viele tolle und erschwingliche Restaurants. Das Resort selbst ist solide. Die Zimmer sind groß, recht modern und komfortabel. Frühstück ist ok. Die Navigatoren in diesem Hotel sind äußerst freundlich und bieten Ihnen eine Vielzahl von Empfehlungen für die Umgebung. Das andere Personal ist nicht so toll; Sie neigen dazu, mürrisch, desinteressiert und wenig hilfreich zu sein.


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöner Pool mit vielen Sonnenliegen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lil (26-30)

Juni 2019

Kombis aus Entspannung und Erlebnis in der Toskana

6.0/6

Das Hotel ist ruhig gelegen auf auf einem Berg in der Nähe eines kleinen Ortes Barga in der Toskana. Die Lage ist perfekt zum entspannen. Alles war sehr sauber und das Personal aufmerksam und serviceorientiert.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gert (61-65)

Mai 2019

Gehobene Entspannung in der Toscana.

6.0/6

Luxushotel in den Bergen der Toscana, absolut ruhig gelegen, ideal zum Entspannen, guter Ausgangspunkt für Touren nach Lucca, Pisa oder Florenz


Umgebung

6.0

absolut ruhig gelegen, wunderschöne Aussicht


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

sehr schöner Wellnessbereich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

MarriottTravler (26-30)

Mai 2019

Schönes Berghotel

6.0/6

Schönes Wellness Hotel mit spitzen Aussicht ins Tal. Service top. Kostenloses Upgrade. Kostenlose Parkplätze. Ideal zum ausruhen und wandern. Kann die Tal Blick Zimmer nur empfehlen.


Umgebung

6.0

In den Bergen mit einer schönen Aussicht aufs Tal.


Zimmer

6.0

Talblick Zimmer Sauber und einen schönen Ausblick


Service

6.0

Kostenloses Upgrade und freundlicher Service


Gastronomie

6.0

Sehr lecker dort, man kann allerdings ausserhalb günstiger essen. Direkt 2 km am Ende der Einfahrt vom Hotel ist ein Restaurant. Das lecker und günstig.


Sport & Unterhaltung

6.0

Spa Bereich zu empfehlen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vika (19-25)

Mai 2019

Mir hat das Hotel gefallen!

5.0/6

Tolles Hotel in wunderschöner Lage, aber um dorthin zu gelangen, muss man ein Auto mieten. Hotelpersonal hat mir nicht gefallen. Als wir etwa fünf Minuten lang an den Tisch kamen, tat das Mädchen so, als würde es nichts bemerken, und ging ihren Geschäften nach. Als wir sagten, es sei Zeit für einen Besuch, sagte sie, sie sei beschäftigt und könne niemanden anrufen. Es war unangenehm. Das Hotelzimmer war klein, aber dank der Lage vom Balkon hatte man einen atemberaubenden Blick auf das Tal! Es war unglaublich, besonders am Morgen. Das Hotel ist teuer, daher muss das Personal dem Niveau des Hotels entsprechen. Alles andere war wunderbar!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lumi (19-25)

Januar 2019

Toskanisches Hotel mit zauberhaftem Ausblick

5.0/6

Auf einem Hügel gelegenes Hotel mit wundervoller Aussicht. Sehr groß, aber um das Gelände zu verlassen, muss man ca. 2km Auto fahren.


Umgebung

5.0

Sehr schöne Aussicht, aber beim Hotel direkt ist nichts in der Nähe. Gelände relativ abgelegen.


Zimmer

5.0

Zimmer sind in sehr gutem Zustand. Ich war leider in einem Zimmer, welches keinen Balkon hatte und im Gegensatz zum Großteil der Zimmer auch eine weniger schöne Aussicht (auf den Nachbarbalkon). Aber Zimmer sehr schön eingerichtet und sauber.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Frühstücksauswahl könnte größer sein, aber es schmeckt gut und es gibt auch eine Kaffee-Maschine mit den verschiedenen Spezialitäten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Milena (26-30)

September 2018

Tolles und einmaliges Hotel, ruhig gelegen

6.0/6

Sehr schönes und ruhiges Hotel in den Bergen der Toskana mit gutem Frühstück und nettem Service. Der Ausblick vom Pool ist brilliant und atemberaubend. Hier lässt es sich aushalten. Fernab der Stadt.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (26-30)

September 2017

Schönes Hotel mit toller Aussicht und gutem Essen.

6.0/6

Sehr schönes Hotel in den toskanischen Bergen. Tolle Aussicht und ein gutes Restaurant mit Sitzplätzen auf der Panoramaterasse. Die Zimmer sind "klein aber fein".


Umgebung

6.0

Je nachdem was man sucht: Die Aussicht und Ruhe ist überragend. Wenn man sich nach städtischem Treiben sehnt, dann ist man hier falsch.


Zimmer

4.0

Klein, aber sauber und schön eingerichtet.


Service

5.0

Der Service war freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Leckeres Essen mit toller Aussicht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Pool und Spa. Die umliegende Landschaft lädt zum Wandern ein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (31-35)

Juni 2017

schönes hotel in den bergen der toskana

5.0/6

sehr schönes Hotel in den bergen der Toskana gelegen. schon ein wenig in die jähre gekommen, aber trotzdem sehr ordentlich


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Galia (56-60)

Dezember 2016

Atemberaubende Aussicht

6.0/6

Das Hotel Il Ciocco ist sehr schonen, in einer panorama lage. Das Zimmer war komfortabel und geraumig. Einziges manko zu heiss und sie konnen die hizung nicht einstellen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Henning (26-30)

November 2015

Hervorragendes und ruhiges Resort

5.5/6

Das Hotel liegt etwas abgelegen auf einem Berg in der nördlichen Toskana. Das Anwesen bietet einen tollen Blick auf die nahegelegene Kleinstadt Barga. Die Ausstattung, die Zimmer usw. haben uns sehr gut gefallen, das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Zur Entspannung ist das Hotel ideal, bzgl. Sightseeing in der Toskana muss man die Fahrtzeiten zu Zielen wie Pisa (ca. 1 Stunde), Florenz (ca. 1,5 bis 2 Stunden) oder Siena (ca. 2 Stunden) berücksichtigen, da man immer knapp 40 min bis zur Autobahn benötigt.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvie (41-45)

September 2015

Hotel mit Ausblick, etwas einsam gelegen

5.0/6

Sehr schön in den Hügeln der Toskana gelegenes Hotel, allerdings etwas abseits. Die lange Zufahrt mit dem Auto hinauf auf den Hügel wird belohnt mit einem fantastischen Blick. Die selbe Aussicht genießt man vom Pool (mit Liegen). Hotel ist in alten Gemäuern untergebracht, großartige Anlage! Wie ein Herrengut. Service und Gastro = ok.


Umgebung

3.0

ABSEITS (darauf sollte man sich eingestellt haben). Jede Fahrt in einen anderen Ort ist aufwendig, da man erst einmal den Berg herunter fahren muss - unten ist eine Zufahrtsschranke.


Zimmer

5.0

Wunderbar! Dadurch, dass alles "alt" ist, auch etwa hellhörig. Schöne Bäder, bequeme Betten, hohes Niveau.


Service

4.0

in Ordnung


Gastronomie

3.0

Etwas überteuert und amerikanisch (Burger etc.). Man sollte sich besser dem Niveau der italienischen Küche anpassen, anstatt auf die Landsleute zu setzen. Aber gute Weine.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool und Spa, sonst nix. Dient dem Ausruhen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Adrian (31-35)

Februar 2015

Gerne wieder

5.3/6

Top. Zimmer war super. Sehr schoenes Hotel. Wellnessbereich auch vorhanden und Fair. Preisleistung war hervorragend. Duvett wurde Aufgrund Daunenallergie sofort unkompliziert getauscht.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

(41-45)

Januar 2015

Geheimtipp

6.0/6

Exklusives Hotel mit viel Charme. Gemütliches Zimmer, bequeme hochwertige Einrichtung, sehr aufmerksames Personal, frische Küche. Aufgrund der exponierten Lage oberhalb von Barga sollte man im Hellen anreisen. Zum einen wegen der teils etwas knapp breiten Straßen, zum anderen wegen der atemberaubenden Anblick. Weinfreunde sollten wohl die lokalen Tropfen testen (ich bin keiner). Dass Einheimische und Geschäftsleute dieses Haus nutzen, bestätigt den Gesamteindruck zusätzlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gustav (31-35)

Januar 2015

Sehr schönes Hotel, Top-Lage, freundliches Personal

5.0/6

Serh schöne Einrichtung, sowohl in den Zimmern als auch in der Lobby. Personal ist sehr freundlich, höflich und zuvorkommend. Negativ fallen die hohen Getränke- und Restaurantpreise auf, die vor allem auch hinsichtlich der Speisen nicht der Leistung entsprechen. Exemplarisch dafür, dass auch zum Silvester-Dinner pro Persona 40 € für Wasser und Tischwein verlangt wurden. Der Spa-Bereich ist sehr sauber und aufgeräumt, mitunter etwas wenig Platz, wenn das Hotel voller ist.Das Gym ist hervorragend ausgestattet mit wirklich modernen Geräten.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2014

echte positive Überraschung

5.6/6

Auf dem Weg in die Toskana haben wir eien zwischenstation eingelegt. Hätten wir vorher gewusst , wie schön es dort ist , wären wir sicherlich länger geblieben. Das Hotel liegt zwar nicht auf direktem , bzw. schnellstem Weg in die Toskana , ist aber jeden km Umweg wert. Tolle Lage , toller Service, toller Pool werden sicherlich da noch mal , dann aber für länger ,wieder hinfahren Michael


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (31-35)

September 2014

Badehaubenpflicht am Pool.

3.9/6

Das Hotel ist gut gelegen um die Toskana zu erkunden oder Radtouren zu machen. Zimmer sind völlig in Ordnung, die Aussicht vom Zimmer, Pool, Terrasse ist genial. Negativ sind die Distanzen, die man im Hotel zurücklegen muss, der Preis fürs Frühstück, kombiniert mit dem überschaubaren Angebot (viele Sachen kosten nochmal extra) und vor allem die Badehaubenpflicht am Pool. Wie lächerlich ist denn das? Sind wir in den 80ern oder wie??? Zusammengefasst keine Weiterempfehlung.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Florian (41-45)

September 2013

Kleine Zimmer, aber sehr schön gelegen, gute Küche

4.8/6

Das Renaissance Tuscany Il Ciocco Resort besteht aus mehreren Flügeln bzw. Gebäuden, die sich über diesen Hügel- bzw. Bergbereich etwas chaotisch zu verteilen scheinen. Der Komplex hat dabei schon fast was schlossartiges. Im rund sechsstöckigen Hauptbereich im Mittelpunkt findet sich auch die Rezeption mit Lobby und anschließendem Bar- sowie Restaurantbereich. Man kann mit dem Auto leider nicht bis direkt vor den Lobbyeingang fahren, sondern nur eine kurze Strecke bis hinter dem leicht pompös wirkenden Einfahrtstor, und dann da kurz abstellen, um das Gepäck zur Lobby zu bringen. Parken muss man dann wieder etwas außerhalb. Vom Hauptgebäude mit 1 1/2 Seitenflügeln lässt sich auch über einen langen verglasten Verbindungsgang auch das hintere, etwas höher gelegene, Gebäude erreichen, in dem wir untergebracht waren. Dafür musste man dann aber erst mit dem ersten Aufzug in den 5. Stock und dann von da aus über den langen Gang zum Hinterhaus, und da dann nochmal einen anderen Aufzug nehmen. Bißchen kompliziert. Vor dem Haupthaus, vom Zufahrtstor abgehend, befindet sich noch ein anderes, tieferes, Gebäude mit ein paar Geschäften und noch anderen Gästezimmern. Etwas kompliziert das ganze, hat aber auch einen gewissen Charme. Neben einigen Konferenzräumen gibt es dann auch noch zwei Restaurants und die Snackbar.


Umgebung

4.0

Die Lage ist der größte Vor- und gleichzeitig Nachteil des Hotels. Es ist ziemlich schwer zu erreichen, wir brauchten für die letzten rd 70 km ab Autobahnabfahrt fast 3 Stunden bis zum Hotel - sehr kleine enge Serpentinensträßchen, die da hochführen bis zum Hotel, mit teilweise irrwitzigem lokalen Gegenverkehr. Dafür entschädigt die tolle, malerische Lage mit tollen Blicken und Ruhe für die Anfahrt. Der Erholungswert des Resorts ist sehr gut, touristische Sehenswürdigkeiten à la Pisa, Lucca oder


Zimmer

4.0

Gebucht war ein Standardzimmer ("Classic Room"), gegeben wurde ein Upgrade auf ein "Executive View Room", das laut Beschreibung zwar als "larger room" beschrieben war, allerdings wie das Classic Zimmer auch mit 23 qm angegeben war. Es wirkte auch ziemlich klein und eng. Schön war aber die Einrichtung (Mischung aus klassisch und modern) und der kleine Balkon mit schönem Blick ins Tal bzw. auf Barga. Das Badezimmer war auch ziemlich winzig, und hatte nur eine Duschkabine, wirkte aber immerhin auch


Service

5.0

Nachdem wir den Koffer in die Lobby geschleift hatten, konnten wir recht zügig einchecken, das Zimmer (mit einem kleinen Upgrade) entsprach dem Reservierungsprofil, und wir wurden durch einen etwas betagteren Bellboy (sah eher nach Rentenalter aus) zum Zimmer gebracht samt Koffer (was eine Zeitlang dauerte). Für den Zutritt zum Wellnessbereich oder Fitnessbereich gab es noch eine zusätzliche codierte Karte sowie jeweils eine Pool-Towel-Karte, die man am Pool gegen ein Pooltuch tauschen konnte. N


Gastronomie

6.0

Im Hotel gibt es zwei Restaurants mit jeweiligen Terrassen, wovon eins sich als "höherwertiger" und "höherpreisiger" darstellt, während das "Veranda"-Restaurant etwas günstiger war. Wir assen nur im Veranda, wie die meisten Gäste. Ein guter Teil der Sitzplätze befand sich auf der großzügigen Terrasse mit Blick ins Tal, was sehr schön war. Die Sitzplätze waren auch nicht zu eng aufeinander, und baulich bzw. dekorationsmäßig (Palmentöpfe etc) auch etwas voneinander abgetrennt. Der Service im Resta


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Wellnessbereich (mit Innenpool) befindet sich im Hinterhaus, der Außenpool ist dagegen vor dem Haupthaus etwas tiefer gelegen, und über den Lobbybereich zu erreichen. Der Außenpool ist sehr schön groß, mit schönem Blick über das Tal (siehe Foto), und bis abends 20 Uhr nutzbar.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

August 2013

Eine Oase der Ruhe im Grünen

5.2/6

Ein tolles Hotel, in den Hügeln der Toskana gelegen. Das Personal ist sehr freundlich, der Pool gut. Das Frühstück ist bei längeren Aufenthalten leider eintönig...


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (31-35)

August 2013

Tolles Hotel zum entspannen

5.3/6

Das Hotel ist eine Oase der Ruhe auf den Hügeln der Toskana. Leider ist das Frühstück etwas eintönig und die Zimmer italienisch-klein, ebenso die Pool-Anlage.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roman (36-40)

August 2013

Teures Hotel in abgelegener doch schöner Lage

4.0/6

Das Hotel liegt sehr abgelegen auf einem Hügel etwa 45 Gehminuten, sofern man den Wanderweg nimmt, von der nächsten Stadt Barga entfernt. Wir hatten zunächst ein Zimmer mit Blick auf einen Wand und einem Balkon ohne Stühle und Tisch. Erst nach Upgrade in ein Executive Zimmer war uns ein traumhafter Ausblick gegönnt. Obwohl predestiniert für einen Urlaub mit Outdooraktivität konnte man weder bez Wander-, Lauf- noch MTB strecken im Hotel behilflich sein. Mein Fazit zu diesem Hotel: Preis/Leistung passt nicht. Wenn man bereit ist Geld in die Hand zu nehemen und einen wirklich ruhigen Urlaub verbringen möchte, ist es vielleicht das richtige. Doch wer die Toskana erkunden möchte findet bessere gelegene und günstigere Alternativen.


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (31-35)

Juni 2013

Fantastische Lage in der Toskana

5.1/6

Fantastische Lage auf einer Anhöhe in der Toskana, mit Ausblick über die umliegenden alten Dörfern. Man fährt über eine Privatstrasse kilometerlang den Hang hinauf bis zum Hotel, das tolle Zimmer mit Ausblick auf die Berge bietet. Tolle Ausstattung und Serviceleistungen, vielleicht ein wenig versnobbt. Hier würde man gerne länger bleiben, wir waren leider nur auf der Durchreise.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herward (56-60)

Mai 2013

Für Ruhesuchende zum Erholen auf hohem Niveau

5.0/6

Das Hotel ist erstklassig; sowohl vom allgemeinen Erscheinungsbild, als auch vom Personal. Das Niveau liegt auf 5 Sterne-nicht, wie angegeben bei 4! Einziger Kritikpunkt: die Zimmer sind etwas klein (wie in Italien meist) aufgrund bestehender Bausubstanz. Der gesamte Komplex ist neu renoviert und in neuwertigem Zustand. Innenpool/Aussenpool mit Panoramadeck, Fitnessstudio, Sauna...alles da! Aufgrund der isolierten Lage (2 km Serpentinenstrasse von der Strasse im Tal zum Hotel) ist ein Mietwagen Pflicht, schon, um im nahen Städtchen einmal die Restaurants und Gelateria zu besuchen. Ruhe und ausgezeichnete Schlafqualität garantiert !


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (36-40)

April 2013

Traumhotel im Naturparadies mit Ausblick!

5.8/6

Traumhotel im Naturparadies mit wunderschönem Ausblick auf die Berge und das verträumte Städtchen Lucca. Ich durfte das Hotel während einer Tagung im letzten Jahr kennenlernen und war damals schon hellauf begeistert. Die Anlage ist sehr gepflegt und liegt inmitten des Serchio Tals, welches zu den schönsten und grünsten in der Toskana zählt. Dies kann ich bestätigen! Das Hotel verfügt über einen schönen SPA Bereich mit Sauna, Dampfbad, Pool und bietet genügend Ruheräume - ebenfalls mit unverwechselbaren Blick auf das Tal und die Berge. Die Zimmer waren sehr modern und mit allem ausgestattet was das Herz begehrt (4 Sterne Standard). Die Sauberkeit war perfekt und das Personal äußerst freundlich und alle sprachen gutes Englisch. Man fühlt sich an diesem Ort einfach sehr willkommen und herzlich empfangen. Das erlebe ich, die beruflich sehr viel reist, nicht sehr oft. Das Abendessen ist ebenfalls exzellent! Es gibt 3 Restaurants von denen ich 2 probiert habe und die Küche ist großartig! Ungebdingt die selbstgemachte Pasta probieren! Das Frühstück ist eher italienisch gehalten und "süss" ausgelegt, aber es bietet auch für den "internationalen Gaumen" alles: Käse, Wurst, Salami, Eier, Bacon, Marmelade, etc. Es ist lecker und man wird sehr sattt! Der Kaffee & Cappuccino sind köstlich! Um das Hotel rum gibt es viele Freizeitmöglichkeiten! Wandern, Fahrrad, Reiten, Klettern, etc. Ein Auto ist jedoch empfehlenswert, da man so von Ort zu Ort reisen kann oder auch mal Florenz und Pisa besuchen kann, welches auch sehr empfehlenswert ist. Tipp: Zwischen Barga und Lucca befindet sich eine urige Brücke, die Teufelsbrücke genannt wird. Unbedingt mal darüber laufen! Ich kann die Region und das Hotel nur wärmsten empfehlen! Selten solch einen schönen und entspannten Urlaub in einem Naturparadies gehabt!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Matti (26-30)

Oktober 2012

Immer wieder gerne

5.5/6

Wunderschönes Hotel in der Bergen der Toscana! Man hat eine wundervolle Aussicht auf Barga. Das Personal ist sehr zuvorkommend !


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

André (36-40)

Mai 2012

Tolles Hotel in exponierter Lage! aber sehr teuer

3.7/6

Die Lage in den Bergen ist top mit einer tollen Aussicht. Diese Aussicht schlägt sich jedoch deutlich im Zimmerpreis nieder. Wir hatten eine Tagespreis von 125 Euro und hatten Glück und wurden in ein Zimmer zum Tagespreis von 327 Euro upgegradet. Die Heizung funktionierte auch bei uns leider nicht. Die Zimmertemperatur lag bei 19°C. Es ist eine sehr schöne, aber auch sehr teure Anlage.


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (51-55)

Februar 2012

Tolles Hotel in traumhafter Lage

5.7/6

Gelungene Mischung aus Alt und Neu: die gesamte Anlage, auch die Zimmer, sind aufs Feinste renoviert und tadellos sauber. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht, das bei wenigen Gästen in einem kleineren Raum mit ca. 5 Tischen und bei höherer Auslastung im großen Restaurant serviert wird - grandiose Aussicht auf die toskanischen Berge immer inbegriffen. Die Frühstücksauswahl ist übersichtlich, aber qualitativ erstklassig, auch der Kaffee (!!!), und sowohl auf US-Gäste (Eier mit Speck) und Europäer (Brot/Brötchen, Wurst, Käse, Marmeladen, Müsli etc.) ausgerichtet. Selbst Soya-Milch ist vorhanden! Der Service ist sehr aufmerksam ohne aufdringlich zu sein. Sehr gemütlich sind die drei Kaminzimmer mit offenem Feuer. Allein die Internetverbindung könnte besser sein...


Umgebung

6.0

Die Lage ist wirklich einmalig, hoch oben am Berg inmitten uralter Olivenbäume mit einer unglaublichen Aussicht auf Tal und Berge. Die Anfahrt von der Autobahn Florenz-Pisa, Ausfahrt Lucca, ist eine gute halbe Stunde entfernt. Dennoch kann man von hier bequem das "Pflichtprogramm" der nördlichen Toskana abarbeiten. In der Nähe von Barga gibt es einen riesigen Supermarkt direkt an der Zufahrtsstraße, wo man alles Mögliche für den täglichen Bedarf bekommt. Barga selbst hat eine urige Altstadt und


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind überdurchschnittlich groß, und es lohnt sich, ein Zimmer mit Balkon zu wählen! Die Möblierung ist modern, ohne ungemütlich zu sein, und kleine, aber feine Details überzeugen: wenn man den Kleiderschrank öffnet, wird dieser beleuchtet, die Dusche ist groß genug für 2 Personen und bietet außer einer normalen Dusche auch eine Regendusche. Leider fehlt im Zimmer eine Kaffeemaschine, es gibt aber einen Wasserkocher und diverse Tees und löslichen (!) Kaffee (in Italien eine Stilsünde!)


Service

6.0

Das Personal war sehr zuvorkommend, hilfsbereit, immer freundlich und sprach brauchbar Englisch. Der Zimmer-Service war perfekt, die Pflegeprodukte im Bad wurden überreichlich zur Verfügung gestellt. Das Hotel verfügt über einen Hubschrauber-Landeplatz, so dass im Notfall trotz der Entfernung zur nächsten Großstadt Hilfe schnell zur Stelle sein dürfte.


Gastronomie

5.0

Wir haben drei Mal im Hotel zu Abend gegessen, wobei uns auffiel, dass dasselbe Gericht an zwei verschiedenen Tagen qualitativ variierte. Vielleicht waren zwei verschiedene Köche am Werk... Im Großen und Ganzen war die Auswahl, Qualität und Quantität der Speisen gut bis sehr gut und preislich durchaus ok. Die kleinen Restaurants/Speisezimmer im ersten Stock sind wesentlich gemütlicher als das große Restaurant in der Lobby. An der Bar bekommt man Kleinigkeiten wie Pizza, Sandwiches etc. serviert


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Februar stand die Außenanlage nicht zur Verfügung, der Innenpool und der Sauna-/Spa-Bereich aber entschädigte in vollem Maße. Das Poolwasser ist geschätzt 32°C warm und auch für Nichtschwimmer geeignet. Weniger günstig sind die Öffnungszeiten des Innenpools: von 10.30 Uhr - 20.30 Uhr. Umgekehrt, also von 8.30 bis 22.30 Uhr, wäre angenehmer, wenn man den ganzen Tag unterwegs ist.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ute (56-60)

Juni 2011

Katastrophales Hotel

2.2/6

ungepflegte sehr große und unüberschaubare Anlage, Gästestruktur- Tagungsgäste , für Urlauber nicht empfehlenswert


Umgebung

3.0

sehr abseits Einkaufsmöglichkeiten 5 km entfernt, Unterhaltungsmöglichkeiten keine, Ausflüge nach Lucca ca. 50 Min. entfernt


Zimmer

2.0

Zimmer sehr klein, Dusche war nur mit größten Verrenkungen zu benutzen, da sehr eng in der Ecke, Balkon nicht abgetrennt, Sauberkeit ok, Möbilierung nicht mehr zeitgemäß, Freunde hatten Zimmer im Keller mit Blick auf eine Betonwand, Schimmel an den Wänden, schlechtem Geruch um zum Zimmer zu gelangen mußte man 2 x den Fahrstuhl wechseln und lange Wege in Kauf nehmen, ein Irrgarten !!!!


Service

2.0

unaufmerksam Zimmer bei Anreise noch nicht fertig, Putzfrau schaute Fernsehen im Zimmer


Gastronomie

1.0

Qualität der Speisen nicht ansprechend, Frühstück war schon nach kurzer Zeit nur noch teilweise vorhanden, nie Tassen an der Kaffeemaschine, erst bei Nachfrage wurden diese bereitgestellt, die Frühstückstische wurden nicht abgeräumt und nicht gesäubert, sehr inkompetentes Personal kühle Atmosphäre , groß, unüberschaubar, wenig ansprechend und ungemütlich, die Bar wurde abends geschlossen obwohl noch ca. 30 Gäste sich dort befanden, kein Service der Bar


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Mai 2010

Hochmuth kommt vor dem Fall

2.8/6

Wunderschön gelegen mit herrlichem Ausblick in fantastischer Anlage


Umgebung

6.0

Etwas abseits der Stadt Barga gelegen, aber ideal als Ausgangspunkt für Wandern, Radfahren und sonstige Outdooraktivitäten


Zimmer

2.0

Soweit sauber im Charme vergangener Zeiten. Zu unserer Reisezeit Anfang Mai waren es 10 Grad Celsius Aussentemperatur , Regen und das ganze Hotel Eiskalt. Wir haben in Kleidung geschlafen. Auch das Bad war nicht zu heizen, trotz mehrfacher Nachfrage. Es waren auch Familien mit Kindern im Hotel - ohje


Service

3.0

Einige Mitarbeiter sind sehr bemüht, einige können auch Englisch, selten Deutsch, aber einige Mitarbeiter sind arrogant und nehmen die vermeintliche Anzahl von Sternen als persönlichen Adelsschlag


Gastronomie

1.0

1 x Pizzariea im Resort, zu unserer Zeit leider geschlossen, 1 x Restaurant mit gepfefferten Preisen für mittelmäßiges Essen. Man ist schon schlecht gelaunt, da man bei einer solchen, großen Anlage zielgerichtet in das einzige Restaurant OHNE Alternative geschoben wird. Zu unserer Reisezeit Anfang Mai waren es 10 Grad Celsius Aussentemperatur, Regen und das ganze Hotel Eiskalt. Im Restaurant haben wir mit Jacken gesessen. Unter aller Niveau


Sport & Unterhaltung

Pool nicht gefunden, Sauna nicht vorhanden, dafür aber eine Beautyfarm mit entsprechenden Preisen


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Torsten (36-40)

August 2008

Erholsamer, Kulinarischer Urlaub

5.4/6

Das Hotel Il Ciocco ist ein Geheimtip, da in den Internetforen noch kaum beschrieben. Am Eingangsportal des Hotels angekommen fährt man eine ca. 2 km Lange Private Hotelstrasse den Berg hinauf, bis man am Hotel angekommen ist so hat man Zeit in die schöne Welt einzutauschen. Meine Ehefrau und ich haben hier im August 2008 einen sehr erholsamen Urlaub genossen. Hotelkategorie und Zimmer: Im Hotel gibt es 3 und 4 Sterne Zimmer. Die 4 Sterne Zimmer sind auf jedenfall aufgrund Ihrer Lage und besseren Ausstattung zu bevorzugen. Bei Buchung sollte man die Zimmer mit Blick über das Tal reservieren. Diese bieten einen traumhaften Ausblick. Im TV waren auch RTL und ZDF als deutsche Sender zu empfangen. Die Zimmer war groß und individuell eingerichtet. Restaurant: Wir hatten im Hotel Halbpension gebucht. Hierbei war das Frühstück eher Italienisch ausgelegt, was heißen soll eher wenig Auswahl (Crossaint, Brötchen, Marmelade, ein Käse, drei Sorten Wurst, ein Kuchen, Obst, Cerealien und Yogurt). Am Abend wurde man dann aber von einem sehr guten, täglich wechselnden Menü verwöhnt, bestehend aus Antipasti, Vorspeise (Pasta, Reis, Vegetarisch), Hauptgericht (Fisch, Fleisch, Vegetarisch), Desserts zur Auswahl standen. Das Personal im Gesamten Hotel war stets nett und freundlich und individuelle Wünsche wurden schnell entsprochen. Lage: Das Hotel ist ca. 35 km. von Lucca in Richtung Berge entfernt. Tagesausflüge lohnen sich zum Paso Abetone, nach Castellnuovo di Garfagana, Lucca oder auch ans Meer.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (56-60)

August 2006

Eigentlich liebe ich dieses Hotel

3.9/6

Das Hotel ist eine größere Anlage in einer weitläufigen viele Hektar großen Umgebung. Die Zufahrt ist eine eigene ca.2 km lange gewundene Serpentinenstraße mit Pförtnerhäuschen an der Einfahrt. Die Gebäude sind unterschiedlichen Alters, sehr geschmackvoll im Toskanischen (Verzeihung garfagnischen) Stil gehalten, die Böden sind Naturstein und Terracotta. Im Hotel Terracotta. Überall stehen große bepflanzte Töpfe und Vasen herum, viele Mauern sind dicht mit Efeu und anderen Rankgewächsen überwuchert, alles sehr gepflegt und nicht versifft. Die Gäste sind Italiener, Engländer wenig Deutsche, meistens jüngeren Alters.


Umgebung

5.5

Das Hotel liegt sehr alleine und idyllisch in den Hügeln, mit Sicht auf die apuanischen Alpen und Barga. Entfernung von Lucca ca.35 km, von Aulla stark gewundene Strasse über einen Pass ca. 40 km. Kein Taxi, eigenes Fahrzeug unbedingt erforderlich.


Zimmer

4.0

Die Zimmergröße ist normal, Klimaanlage, TV (2 deutsch RTL und DSF) Minibar, Telefon. Jeden Tag frische Handtücher, teils Dusche, teils Wanne. Zimmer vorne raus hervorragende Aussicht, nach hinten eher nicht.


Service

5.0

Das Personalist sehr freundlich, einzige Fremdsprache mässiges englisch. Die Zimmerreinigung OK, abends wird aufgedeckt.


Gastronomie

3.0

Zwei Restaurants in gehobener Preislage, vor allem die Getränke. Man muss nicht wegen des Speisens kommen. Da es nichts anderes gibt, wird es gut angenommen. Es gibt weiter unten 5min. eine Pizzeria al Forno, sehr gute Pizza 5 Euro, kleines Bier 4 Euro.


Sport & Unterhaltung

2.0

Ja die Unterhaltung, sprich die Animation, wer den ganzen Tag am Pool laute Musik und Animation mag, für den ist's das Höchste. Ich mag's nicht. Das Problem ist auch, die sehr schöne Terrasse, die am Tage zum Entspannen einlädt, ist direkt oberhalb des Pools, man bekommt das volle Programm mit. Applauso!! Applauso!! ist nicht jedermanns Sache, ein 4 Sterne Hotel sollte auch Ruhe und Entspannung bieten. Das Hotel ist ein selbsternanntes Sporthotel, durch die isolierte und abgeschiedene Lage komm


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Ausblick
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Bett
Bad
Bad
Blick vom Balkon
Teil des Hotels von außen
Blick vom Balkon
Blick vom Balkon
Einfahrtsportal
Blick vom Hotelhof
Dessert im Restaurant
Vorspeise im Restaurant
Sirlion-Steak im Restaurant
Parmaschinken als Vorspeise
Hotelpool
Poolterrasse
Aussicht vom Hotelgelände
Aussicht vom Balkon
Hotelportal am Abend
Wartebereich vor einem der Aufzüge
Rezeption
Lobby
Zimmerausblick
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Gastro
Lobby
Gastro
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Blick vom Zimmerbalkon
Blick vom Zimmerbalkon
Eingangsbereich
Blick auf das Hauptgebäude
Hotelgelände
Blick auf Flur mit Zimmertür
Bett
Blick auf Balkontür
Bad
Flur und Bad
Terrasse
Innenhof
Terrasse
Poolanlage
Ausblick auf Barga
Kunst
Innenhof
Innenhof
Sonnenterrasse
Vom Bazar zur Lobby