Cala D' Or Park Club

Cala D' Or Park Club

Ort: Cala d'Or

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Angelika (51-55)

September 2018

Nie wieder

1.0/6

Runtergekommen, Zumutung mit Ekelfaktor. Nie wieder. Rezeption gibt falsche Auskunft. Zimmer sehr laut, Straßenlärm die Möbel sehr alt und nicht zum Wohlfühlen. Alles das mindeste vom mindesten.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mario (56-60)

Oktober 2016

Sehr empfehlenswert für und Familien mit Kindern!

6.0/6

Wunderschöne Anlage mit viel Liebe gemacht und sehr freundliches Personal!! Mann kann sich sehr gut erholen vom Altagsstress!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Felix (26-30)

Mai 2016

Für den geringen Preis in Ordnung

3.0/6

Hotel ist für ein 2-Sterne Haus in Ordnung. leider war es recht kalt und meine Klimaanlage hatte nicht gehzeizt. Ansonsten sauber, aber sehr einfach. Frühstück auch recht einfach


Umgebung


Zimmer

3.0

Bad etwas älter, Zimmer i.O. Safe war vorhanden


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Mai 2012

Uns fiel ein Stein vom Herzen

5.2/6

ACHTUNG: cala dor park club und cala dor park sind 2 verschiedene anlagen, die nichts miteinander zu tun haben. also nicht verwechseln (so wie wir :)) wir - 2 frauen um die 50 - waren nach lesen der beurteilungen auf alles gefasst: schimmel, dreck, unfreundlichkeit und und und. desinfektionstücher waren im gepäck. zu unserer überraschung erwartete uns eine helle, freundliche anlage, die einladend wirkte, nicht gross, jedoch mit ausreichend platz. wunderbar auch der baumbestand, der zu jeder tageszeit schatten spendete, so man ihn wollte. das gelände wurde täglich von mehreren personen gründlich gesäubert, ebenso die 2 pools von blättern und sonstigem befreit. unser appartment war gross genug. das mobiliar nicht auf dem neuesten stand, jedoch völlig in ordnung. alles funktionierte, toaster, wasserkocher, herd, kühlschrank. geputzt mit handtuchwechsel-- alle 2 tage. bettwäschewechsel alle 3 tage. überwiegend waren britische gäste da, die sich- allen vorurteilen zum trotz- angenehm verhielten. unsere zimmernachbarn - 2 ältere frauen aus norwegen- waren genauso zufrieden wie wir. wer bei einem derart niedrigem preis ein 5 sterne hotel erwartet hat selbst schuld! das personal war zu jederzeit freundlich und hilfsbereit. wir hatten sogar die möglichkeit eine sehr gute massage ( für 2 personen, je 1.5 std für gesamt 70 euro) zu bekommen. herz, was verlangst du mehr! alles in allem waren wir super zufrieden und können diese anlage für menschen, die mit ihren ansprüchen auf dem teppich geblieben sind, nur empfehlen! sehr günstiger, toller urlaub.


Umgebung

6.0

d.ie sehr schöne, von felsen gesäumte bucht ist in ca. 2 minuten zu erreichen. obwohl der park club zentral liegt ist es ruhig hier. ( ich kann nur für den mai sprechen) zu fuss oder mit dem rad sind mehrere kleine buchten schnell zu erreichen.cala dor selbst ist natürlich sehr touristisch, allerdings ist es kein problem dem trubel zu entweichen, wenn man sich vom zentrum entfernt. fast alle häuser sind weiss getüncht, sogar mauern und minigolfplätze haben einen weissen anstrich, was den ort


Zimmer

5.0

zwei ältere von rückenschmerz geplagte frauen haben natürlich als erstes die matratzen inspiziert: doch siehe da, weder kamen rostige spiralen durch den bezug, noch waren sie durchgelegen. 100 punkte allein dafür. zwar passte der duschkopf nicht in die angebrachte halterung, weil der schlauch zu kurz war, dafür kam das wasser jedoch mit kräftigem druck heraus, sodass uns dieses nicht störte. wie gesagt, wir reden über eine sehr einfache anlage. wen sowas zu beschwerdeausgüssen animiert sollte


Service

6.0

der service war rundum sehr gut. die angestellten sprachen englisch. eine dame lernte auch gerade deutsch und wollte bald, um ihre kenntnisse zu vertiefen, einen urlaub in deutschland machen. eine sehr nette frau, mit der wir viel gelacht haben. zum umgang mit beschwerden kann ich nichts sagen --- da wir keine hatten.


Gastronomie

4.0

zur gastronomie kann ich nicht viel sagen. der cappucchino war auf jeden fall günstig und lecker. das englische frühstück, das von meiner freundin bestellt wurde (3.95 euro !! ) wurde von ihr nicht bewältigt. sauberkeit und hygiene waren auch hier völlig okay.


Sport & Unterhaltung

5.0

freizeitangebote gibt es ohne ende im ort. der pool war sauber und gut gepflegt. es gab genug sonnen- wie auch schattenplätze. tägliche reinigung war selbstverständlich. das personal war zurückhaltend. keiner wurde bedrängt etwas zu bestellen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephanie (19-25)

August 2011

Cala D' Or Park Club

1.3/6

Unsaglich abgewohnt, uralt, dreckig und widerlich.


Umgebung

2.0

Die Lage ist gut in Cala D'Or. Allerdings nichts für Deutsche. Es ist das Engländer Viertel und in den Anlagen wird auch nicht auf Deutsche eingegangen.


Zimmer

1.0

Dreckig, dreckig, dreckig. Überall in dem Apt ist die Farbe abgeblättert (die dann auf dem Boden lag). Tote Ameisen und Spinnen in jeder Ecke. Haare im gesamten Bett ebenso im Bad. Schimmel im Kühlschrank, Fett an Tellern und Gläsern. In der Besteckschublade tote Ameisen. Das Bad eine einzige Katastrophe, nicht einmal ein funktionierender Toilletenpapierabroller. Das Bett war eine fleckige durchgelegene Matratze auf einer Spahnplatte. Einfach nur ekelhaft und an sich mehr als frech! Beschwerden


Service

1.0

Service ist für dieses Hotel unbekannt. Unfreundliche Reception. Bei mehrmaliger Bitte um neues Zimmer immer wieder nettes Lächeln. Mehr nicht. Bei Aufforderung das Besteck zu wechseln, da 30 tote Ameisen drin lagen bekamen wir eine Dose Insektenspray!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Hartmut (46-50)

Mai 2011

Cala dor Park Club

4.2/6

Für 19 Euro für 2 Personen pro Nacht sehr gut. Sauber,nett, und ruhig. Ideal um Ausflüge zu machen. Betten waren OK. Kochnische in Ordnung. Reinigung alle 2 Tage. Restaurant nicht benutzt. Mietwagen über Internet gebucht.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

Mai 2010

Ideales Apartement für Fakiere

2.7/6

Personal war sehr unfreundlich und sprachen uns nur in englisch an obwohl wir spanisch sprechen und verstehen. Wir mussten unser Abreisedaten beim Veranstallter auf unsere Kosten telefonisch anfragen, weil man uns mitteilte, dass kein Infofax vom Veranstaller angekommen war. Das war eine glatte Lüge, denn am Abreiseetag hin dann das Infofax mit Datum vom Vortag gut sichtbar an einer Wand. Am schlimmsten waren die Betten. Wir lagen auf reinen Sprungfedern nur leicht mit Stoff überzogen. Betten wurden nicht gemacht, nur die Bettwäsche wurde uns dahin gelegt. Geputzt wurde nicht nur der Mülleimer wurde geleert und wir bekammen sogar eine neue Toilettenrolle.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rüdiger (41-45)

Oktober 2008

Einfache, abgewohnte Anlage

2.3/6

Es ist eine kleine Wohnanlage mit Apartments auf Erdgeschoss und 1. OG verteilt. Die besten Zeiten hat die Anlage hinter sich, man ist aber bemüht irgend wie wenigsten den Zustand halten zu wollen. Investition in form von Renovierung im großen Still wäre aber von Nöten. Es gibt einen kleinen Pool mit angrenzender Bar. Eine kleine Reception bestehend aus Schreibtisch und Nebentisch für Veranstaltermappen. Ein Internetzugang ist vorhanden, wenn er denn funktioniert. Essen in jeder Form wird nicht geboten. Dafür Liegen am Pfützenpool. Auflagen gegen Gebühr.


Umgebung

3.5

Die Lage der Anlage ist eigentlich so schlecht nicht. In einer Nebenstrasse, die recht ruhig gelegen ist (zumindest im Oktober)zwischen Pinien. Zur Flaniermeile und zum Strand gelangt man durch Gänge zwischen den Häusern und Hotels. Man ist zu Fuß nach ca. 4 min am schönen Strand in der Bucht.


Zimmer

2.0

Apartments mit separaten Schlafzimmer un Kochgelegenheit auf einem Gaskocher. Gasflasche steht unter der Spüle. Daneben ein recht neuer Kühlschrank. 1 runder Tisch mit 4 Stühlen und Schlafsofa mit Tisch. Alles einfach und alt, besonders die Matratzen die den Namen nicht verdienen. Man lag eigentlich auf dem Lattenbrettern dort unter. Jedoch wurde eine Klimaanlage nachträglich eingebaut. Sah noch recht neu aus. Anders der Balkon und das Bad. Alt, defekt und schmutzig. Ab und an kein Warmwasser. S


Service

3.0

Gesprochen wird in der Anlage spanisch und englisch. Das meiste Publikum sind auch Engländer. Deutsch geht dort gar nicht. App. wurden alle 2 Tage gereinigt und die Handtücher gewechselt. dort kann es schon mal passieren, man bekommt neue Handtücher und denkt es sind Lumpen (Löcher drin).


Gastronomie

2.0

Wie schon beschrieben nur eine kleine Bar. Nicht getestet.


Sport & Unterhaltung

1.5

Eine Ecke ist für die Kinder an einer Hauswand ca. 2x3m. Plus natürlich den Minipool.


Hotel

2.0

Bewertung lesen