Le Méridien Khao Lak Resort & Spa

Le Méridien Khao Lak Resort & Spa

Ort: Bang Sak Beach

89%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.5
Service
5.1
Umgebung
4.3
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Laura (26-30)

März 2021

Gerne wieder

5.0/6

Wunderschönes modernes Hotel. Der Service ist sehr zuvorkommend. Der Strand ist nicht so schön wie ich ihn erwartet hattet und die Lage ist recht abseits aber es gibt mehrere Restaurants in der Nähe.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Helmut (56-60)

März 2020

Tolles Hotel für Erholungs und relax Urlauber

6.0/6

Wir sind noch für 4 Tage hier (waren knapp 4 Wochen) und da wir wirklich sehr zufrieden sind gleich eine Bewertung vor Ort.Sehr gutes Hotel am schönen weitläufigen Sandstrand. Sehr saubere Zimmer wir haben bei Ankunft ein Upgrade bekommen, Zimmer 1303 im 2 Stock vielen Dank dafür mit wunderbaren direkten Blick über die super schöne und gepflegte Polarlandschaft auf dass Meer, großes Badezimmer alle Annehmlichkeiten die man sich wünscht. Dass Frühstück ist wirklich großartig alles sehr sauber und appetitlich. Alle und wirklich alle Angestellten sehr sehr freundlich und hilfsbereit. Es gibt alles was man benötigt in direkter Umgebung vom Hotel. Shuttle Service kostenlos 3 mal am Tag nach Khao lak.Wir kommen bestimmt wieder und möchten uns jetzt schon für einen sehr erholsamen und wunderschönen Urlaub im le Meridien bei alle Mitarbeitern vom Hotel bedanken. Liebe Grüße Erika und Helmut


Umgebung

6.0

Außerhalb von Khao lak ca 17 km dafür super Strand und sehr hoher relax und Erholungsfaktor


Zimmer

6.0

Groß sauber mehr braucht man nicht


Service

6.0

Überragend


Gastronomie

5.0

Frühstück abs top ansonsten leider etwas zu teuer


Sport & Unterhaltung

5.0

Gutes Fitness Studio klein aber alles für den urlaubssport vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara und Thomas (51-55)

März 2020

Danke - für einen tollen und entspannten Urlaub

6.0/6

Das Hotel liegt etwa 16km entfernt nördlich von Khao Lak und ist das letzte Hotel an diesem Strandabschnitt. Es wurde 2019 grundrenoviert unter neuem Management eröffnet. Es gibt 3 wunderschöne toll angelegte große Pools. EIn Pool hat eine Poolbar und kommt einem Infinitypool sehr nahe wo man in den schön angelegten Garten und in nicht so weiter Ferne ins Meer schauen kann. In einem Pool gibt es einen Bereich mit Sprudel- und Massagedüsen. Alle Poolanlagen sind inmitten von einer gepflegten Gartenanlage angelegt. Toller Empfang bei Ankunft an der offenen Rezeption, wo man immer ein Ohr hatte für kleinere Anliegen, die immer zügig bearbeitet wurden.


Umgebung

5.0

DIe Fahrt ins Hotel dauerte vom Flughafen Phuket etwa 100 Minuten. In der Umgebung des Hotels gibt kleinere Restaurants, Massagesalons und Einkaufsmärkte. Kilometerlange Spaziergänge am naturbelassenen Strand sind sehr gut möglich. Es empfiehlt sich für das Baden im Meer Badeschuhe zu tragen. Das Hotel ist sehr weit vom Geschehen entfernt, aber dafür eignet es sich hervorragend für einen erholsamen und entspannten Urlaub. Ein Shuttleservice nach Khao Lak konnte man bis zu 3x täglich kostenlos


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren mit guten 45qm super und modern eingerichtet. Das Badezimmer mit großer Dusche, Badewanne und Waschtisch eine Wucht. Duschutensilien wurden täglich bereitgestellt. Es sah so aus, dass alle Zimmer im Hotel mindestens Poolblick hatten. Auf den Boxspringen konnte man sehr gut schlafen. Das Zimmer wurde jeden Tag sehr zu unserer Zufriedenheit gereinigt. Zimmersafe war inklusive. Das einzige was man bemängeln könnte war der Mangel der Ablageflächen im Schrank.


Service

6.0

Das Personal war überaus freundlich und sehr zuvorkommend. Man ging sofort auf unsere Wünsche ein. Jeden Tag gab es frische Badehandtücher am Pool und am Strand. Die Hotelanlage und der Strandbereich wurden jeden Tag gepflegt. Trotz CoVid-19 hatte man dafür gesorgt, dass wir einen tollen Urlaub hatten. So wurde im Laufe der Krise, auf Grund der nationalen Bestimmungen und der wenig verbleibenden Gäste, der Wellnessbereich, Animationen und einige andere Einrichtungen eingestellt oder geschloss


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet war sehr großzügig und es war für jeden was dabei. Durch die sehr freundlichen MItarbeiter empfanden wir eine tolle Atmosphäre. Beim Abendessen konnte man im the Nest zwischen a la Carte oder Buffet wählen. Im Beachgrill war nur a la Carte, außer Samstags nach der Animation, wo es dann ein Thaibuffet gab. Es war für jeden was dabei, aber wir mochten sehr gerne die thailändischen Spezialitäten. Betonen möchten wir, dass Marie und Jay, die mit ihrer herausragenden musikalisch


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Wellnessbereich, einen Fitnessraum, einen Kidsclub und Tischtennisplatten. Die Poolanlagen waren toll wie oben beschrieben angelegt. Für Sportangebote musste man sich anmelden. Dann wurde einem erst der Ort mitgeteilt wo das stattfindet. Persönlich finde ich diese Art ungeeignet, weil die meisten Urlauber erst mitmachen, wenn sie solch Animation, bzw Sportangebote sehen. Es gab 2x in der Woche eine Darbietung lokaler Thais vor dem Abendessen welche wir sehr genossen haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (56-60)

Februar 2020

Strandhotel mit hohem Niveau

5.0/6

Auf den ersten Blick bietet das Hotel Massentourismus pur. Riesige Anlage, lieblose Architektur, relativ geschmacklose Einrichtung. Den Innenarchitekten sollte man zukünftig auf jeden Fall mit anderen Aufgaben betrauen. Der zweite Blick ist allerdings viel besser: zwei große Pools, eine weitläufige Anlage und ein gutes Sportangebot jeden Morgen bieten viel Abwechslung. Die Restaurants sind von guter Qualität, aber wie gesagt, mit dem Charme einer Betriebskantine. Das super freundliche und engagierte Personal gleicht das aber wieder aus und man gewöhnt sich dann auch an die Umgebung. Der Strand ist weitläufig und man sollte auf jeden Fall ein Stück laufen. Direkt am Hotel ist es etwas steinig und eher nur zum Liegen geeignet. Die Bewertung bei Booking.com von 9,0 finde ich zu hoch. Ich sehe das Hotel eher bei 8,0-8,5. aber für eine ruhige Woche am Strand sicher keine schlechte Wahl.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Herbert (56-60)

Februar 2020

Sehr gut

5.0/6

Tolles hotel super Essen super Zimmer freundliches Personal saubere pools saubere Strände leider wurde im hotel kein wort deutsch gesprochen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reiner (66-70)

Februar 2020

Ganz o.k., wenig Charme

3.0/6

Das Hotel ist kein 5 Sterne Hotel, eher 4. Die Zimmer sind gut und geräumig, aber die Hotelatmosphäre ist ziemlich kalt; vor allem die Gänge und Treppenhäuser. Aber auch das Restaurant hat den Charme einer besseren Autobahnraststätte. Das Frühstück ist sehr gut; das Mittag- und Abendessen mal gut, mal mäßig, weil oft nicht mehr warm. Der Strand ist weit und schön, aber teilweise Kieseln bis steinig. Liegen gibt es genug. Die Lage des Hotels ist sehr ruhig und weitab jeglichen Lebens; deshalb kann es abends schon langweilig werden. Doch Khao Lak ist kostenlos mit dem Hotelshuttle zu erreichen, lohnt jedoch nicht; Billigshops und Essbuden; nicht schön.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Klaus und Margitta (61-65)

Februar 2020

Thailandurlaub

6.0/6

Die Hotelanlage ist sehr gut. die Zimmer sind sehr groß und gepflegt. Mehrere Poolanlagen und zum Meer maximal 100 m . Sehr gepflegte Anlagen . Das Hotel ist ca. 15 km von Khao Lak entfernt, es wird aber ein kostenloser shuttle angeboten


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr gur


Service

Nicht bewertet

Das Personal und der Service sind ausgesprochen gut. Besonders hervorzuheben sind Nana und Peachy,.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir hatten nur Frühstück gebucht, das war sehr gut


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr gepflegt


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Januar 2020

Tolles Hotel

6.0/6

Sehr ruhiges und gepflegtes 5 Sterne Hotel mit sehr freundlichen Personal. Meiner Meinung nach sehr empfehlenswert für Leute die Erholung suchen genau richtig.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (51-55)

Januar 2020

Sehr schönes Resort aber leider ohne Charakter.

4.0/6

Für einen Urlaub mit Kindern ohne das Hotel verlassen zu müssen ideal. Es wird All inklusive angeboten. Wir als Paar gehen das nächste Mal wieder in ein Adults only Hotel.


Umgebung

5.0

Das Resort liegt alleine am Strand. Wenn man Richtung Sentido Graceland am Strand entlang geht kommen viele Strandrestaurants und Massagen. Vor dem Hotel gibt es 2 Restaurants. Der Strand wäre ideal wenn nicht Unmengen an Muschel/Korallenschrott herumliegen würde.


Zimmer

6.0

Modern und großzügig konzipiert. Angenehmes Design und Farbkonzept


Service

5.0

Dem Thaiservice entsprechend freundlich, hilfsbereit und aufmerksam.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig. Es war alles da was man braucht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karl (70 >)

Januar 2020

Strandhotel

6.0/6

Neues Hotel direkt am schönem langem Strand, Zimmer sehr schön und gut eingerichtet. Mitarbeiter sprechen gut englisch und sind sehr freundlich. Frühstück sehr große Auswahl, sonst ist die Küche OK. Leider gibt es wenig Schatten am Strand


Umgebung

6.0

Hotel direkt am Strand


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Frühstück sehr gut, sonst ist die Küche nur gut


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Britta (56-60)

Dezember 2019

Hotel neu, sehr angenehm, hoher Erholungswert

6.0/6

geradlinig aber stylisch, gute Organisation der Abläufe, sehr nettes Personal, Kompakte Anlage. Rel. kurze Wege innerhalb der Anlage und zum Strand. Grünanlagen und Strand sehr gepflegt. Sehr positiv der kostenlose Shuttle nach Khao Lak. Zu optimieren wären Rückfahrzeiten (letzte Rückfahrt ev. 1/2h später) und ev . weiterer Haltepunkt an Einheimischenmarkt. Sehr ruhige Lage!


Umgebung

Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 1h45min je nach Verkehr. Weitläufiger Strand, aber Strandschuhe empfehlungswert. Badebedingungen je nach Gezeiten unterschiedlich.


Zimmer

Zimmer sehr geräumig und hell eingerichtet. Balkon groß und mit Trockenmöglichkeit. Bett war hervorragend. Gute Verdunklungsmöglichkeit. Sehr großes Bad. Vermisst wurde ein Vergrößerungsspiegel und ein zusätzlicher Haken für Badetuch. Sehr angenehm waren die vom Hotel gestellten Flipflops für die Dusche und die Badetasche (Bademantel, Hausschuhe, Regenschirm im Zimmer vorhanden) Wasser in Glasflaschen immer ausreichend verfügbar, kann jederzeit nachgeordert werden


Service

Nicht bewertet

sehr gut, sehr hilfsbereit und immer freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet

wählbare Möglichkeit zwischen Innen- und Außenbereich, Frühstück: hervorragend, frisch gepresste Säfte, frisches und breites Obst- und Speisenangebot, Kaffee mit Juramaschine möglich. Abendessen: breit gefächert (Themenabende) Wasser immer kostenlos zum Abendessen, andere Getränke und vor allem Wein relativ teuer


Sport & Unterhaltung

Fitnessstudio sah sehr gut aus (von uns nicht genutzt) Angebot an Kursen (Yoga, Kickboxen, Wassergymnastik) Fahrradangebot sollte länger als 1h kostenlos sein!) SUP + Kajak 1h pro Tag kostenlos


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Britta (56-60)

Dezember 2019

Hotel neu, sehr angenehm, hoher Erholungswert

6.0/6

geradlinig aber stylisch, gute Organisation der Abläufe, sehr nettes Personal, Kompakte Anlage. Rel. kurze Wege innerhalb der Anlage und zum Strand. Grünanlagen und Strand sehr gepflegt. Sehr positiv der kostenlose Shuttle nach Khao Lak. Zu optimieren wären Rückfahrzeiten (letzte Rückfahrt ev. 1/2h später) und ev . weiterer Haltepunkt an Einheimischenmarkt. Sehr ruhige Lage!


Umgebung

Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 1h45min je nach Verkehr. Weitläufiger Strand, aber Strandschuhe empfehlungswert. Badebedingungen je nach Gezeiten unterschiedlich.


Zimmer

Zimmer sehr geräumig und hell eingerichtet. Balkon groß und mit Trockenmöglichkeit. Bett war hervorragend. Gute Verdunklungsmöglichkeit. Sehr großes Bad. Vermisst wurde ein Vergrößerungsspiegel und ein zusätzlicher Haken für Badetuch. Sehr angenehm waren die vom Hotel gestellten Flipflops für die Dusche und die Badetasche (Bademantel, Hausschuhe, Regenschirm im Zimmer vorhanden) Wasser in Glasflaschen immer ausreichend verfügbar, kann jederzeit nachgeordert werden


Service

Nicht bewertet

sehr gut, sehr hilfsbereit und immer freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet

wählbare Möglichkeit zwischen Innen- und Außenbereich, Frühstück: hervorragend, frisch gepresste Säfte, frisches und breites Obst- und Speisenangebot, Kaffee mit Juramaschine möglich. Abendessen: breit gefächert (Themenabende) Wasser immer kostenlos zum Abendessen, andere Getränke und vor allem Wein relativ teuer


Sport & Unterhaltung

Fitnessstudio sah sehr gut aus (von uns nicht genutzt) Angebot an Kursen (Yoga, Kickboxen, Wassergymnastik) Fahrradangebot sollte länger als 1h kostenlos sein!) SUP + Kajak 1h pro Tag kostenlos


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jiri (19-25)

Dezember 2019

Unglaublich schönes Resort

6.0/6

Das ehemalige Merlin Resort ist seit kurzem teil der Marriott Gruppe als Le Meridian beigetreten und es ist einfach ein Top Resort! Hat sich wirklich die 5 Sterne verdient. Check-In war super freundlich, doch leider war unser Zimmer bis um 17:00 Uhr nicht fertig.Aus diesem Grund bekamen wir ein kostenloses Mittagessen wegen der langen Wartezeit. Das Zimmer war mit eins der Highlights. Riesen groß und super modern. Geniales Badezimmer mit ca. 4x2m Glasscheibe und direktem Blick aufs Meer. Poolanlage war auch der Hammer m it ca. 4-5 großen Pools und der Strand war ein Traum. Neben an gibt es auch noch einige schöne Restaurants wer nicht jeden Tag im Hotel essen möchte.Wirklich zu empfehlen. Seit dem das Hotel von Merlin (Privat) zur Marriott Gruppe beigetreten ist, hätte sich vieles zum positiven geändert, haben die Einheimischen berichtet.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (19-25)

Dezember 2019

tolles Hotel zum Entspannen

6.0/6

sehr modernes Hotel mit direktem Strandzugang und tollen unterschiedlichen Pools. Unterschiedliche Restaurants und Bars, auch fußläufig am Strand wenn man mal nicht im Hotel Essen möchte. Es gibt einen kostenfreien Shuttle zu einer Straße mit anderen Restaurants und Geschäften ansonsten ist das Hotel aber "ab vom Schuss". Sehr toll fande ich den kostenlosen Kajak Verleih


Umgebung

6.0

wenn man seine Ruhe möchte


Zimmer

6.0

modern und stilvoll


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

ob Tischtennisplatte, Billiard, Leseecke, Kanu alles ist geboten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yannick (31-35)

November 2019

Toller und erholsamer Strandurlaub in Khao Lak

6.0/6

Renoviertes Strandhotel an der Küste von Khao Lak, welches definitiv 5 Sterne der Landeskategorie verdient hat. Riesige Poollandschaften, super Frühstück und bequeme Liegen am Strand.


Umgebung

5.0

Es ist tatsächlich einige Kilometer von Khao Lak Downtown entfernt, jedoch bietet das Hotel kostenfreie Shuttle in die City und zu den Märkten an. Späteste Rückfahrt ist um 20 Uhr, wobei wir uns an manchen Tagen eine spätere Abholung vom Bang Niang Markt gewünscht hätten. Einfache Fahrt mit dem Tuk Tuk für 2 Personen kostet 400Baht (ca. 12 Euro) Vom Hotel zum Bang Niang Nachtmarkt. Direkt am Hotel findet man Restaurants,Supermärkte und Massagesalons.


Zimmer

6.0

Renoviertes Zimmer mit allen Annehmlichkeiten. Bad ist der absolute Hammer. Bett sehr bequem. Auf den späten Zimmerservice konnten wir uns gut einstellen.


Service

6.0

Sehr aufmerksame Bedienung morgens und abends. Mitarbeiter immer mit einem Lächeln im Gesicht


Gastronomie

6.0

Wir haben außerhalb Deutschlands noch nie so ein hervorragendes Buffet erlebt. Hier bleiben keine Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht genutzt, jedoch wurden eine Aktivitäten angeboten. Fitnessstudio sah von außen gut aus ;)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andre (19-25)

November 2019

Wunderschönes Resort

6.0/6

Tolles Hotel, direkt am Sandstrand gelegen. Toller Service und absolut spitzen Verpflegung beim Buffet. Wurde erst im Oktober 2019 neu eröffnet.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr abseits, das ist aber bei der Buchung bereits bekannt. Es wird auch nichts benötigt in dieser schönen Anlage. Links am Strand findet man nach wenigen Metern die Happy Beach bar - eine tolle Strandbar/Restaurant mit absolut tollem Service. Und einen kleinen Supermarkt.


Zimmer

6.0

Wir haben ein Studiozimmer erhalten, welches sehr groß, modern und sauber war. Genial war der Meerblick!


Service

6.0

Der Service war ausgesprochen professionell. Lediglich beim Essen war der Service manchmal etwas langsamer.


Gastronomie

6.0

Das Buffet war zum Frühstück und Abendessen sehr abwechslungsreich und stets warm. Abends gab es jeden Abend ein anderes Motto zum Essen. Am besten hat mir der Asia Abend und der Sundayroast gefallen. Top Küche!


Sport & Unterhaltung

6.0

Man kann sich kostenlos Wassersportgeräte ausleihen und es werden gratis Vogelerkundungstouren angeboten. Weiteres kostenpflichtig über den Concierge


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christoph (31-35)

November 2019

Top Hotel für ein paar erholsame Tage am Strand

6.0/6

Neues Hotel, mit noch ein paar Kinderkrankheiten aber trotzdem super. Hotel ist super für ein paar Tage Erholung am Strand.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas abseits, dafür aber an einem zauberhaften, sauberen und leeren Strand


Zimmer

6.0

Helle, große Zimmer, großes Bad, sehr bequeme Betten


Service

6.0

Sehr bemühtes und freundliches Personal


Gastronomie

4.0

Reichhaltiges Frühstücksbuffet


Sport & Unterhaltung

5.0

Großes Angebot an Wassersport und anderen Aktivitäten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pascal (19-25)

November 2019

Sehr schönes neues Le Meridien Hotel

6.0/6

Schönes noch recht neues Hotel. Leider mussten wir aufgrund einer defekten Klimaanlage das Zimmer wechseln und erhielten dann ein Zimmer nah am Restaurant, was leider recht laut war. Der Strandbereich ist mit der Coconut Bar sehr nett, lediglich die Mauer am Strand ist unschön. Am Strand ist von 17-19 Uhr Happy Hour, in der Lobby-Bar von 19-21 Uhr. Ein Bier kostet normalerweise 140 THB, Cocktails zwischen 270-320 THB, während der Happy Hour erhält man entsprechend zwei Getränke zum Preis von einem. Das Frühstück und das Abendessen sind sehr lecker und vielfältig.


Umgebung

4.0

Bis auf einen kleinen Supermarkt sowie eine handvoll Resstaurants gibt es nichts in der Umgebung. Der kostenfreie Hotelshuttle nach Khao Lak Zentrum bzw. zum Bang Niang Markt sind empfehlenswert, wenn man mal die Anlage verlassen möchte.


Zimmer

6.0

Neu und sehr geräumig, vor allem das Badezimmer ist riesig.


Service

6.0

Alle sind sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volker (66-70)

Oktober 2019

Kein 5 Sterne Hotel

3.0/6

Außenansicht ähnelt eher einer Kaserne bzw.einer Fabrik,Haupteingang zur Lobby ist thailändisch,Lobby sehr schmucklos,kahle Wände, Gänge zu den Zimmern wie Kaserne,kalt und Steinfußboden, man bekam kein thailändisches Urlaubsgefühl. ein sehr höfliches und freudliches Personal.


Umgebung

1.0

Anfahrt zum Hotel ca.2Std. ,sehr abgelegen,keine größeren Einkauf möglich,nächste größere Stadt mit Markt ist der Vorort von Khao Lak ca. 8km entfernt,gute Taxiverbindung, Strand ist teilweise mit Steinen und Muschel/Korallensplitt versehen,Meerwasser ist trüb.Strandwanderung ist möglich, 7-8 km Länge.


Zimmer

5.0

zimmer sind modern eingerichtet,sehr große bequeme Betten,Bad sehr groß mit Regendusche und riesiger Badewanne. Großer TV(Flachbildschirm),leider nur ein deutscher Sender(DW) für uns aber nicht wichtig


Service

5.0

grundsätzlich hervorragend


Gastronomie

4.0

es gab ein Restaurant und ein Beachgrill,in der zweiten Woche eröffnete eine Pizzaria-kann man vergessen- Restaurant wurde Frühstück und Abendessen angeboten,Frühstück ist hervorragend besonders der Kaffee(ital.Kaffeemaschine),Früchteangebot hervorraggent,frisch gepresste Säfte und Juice immer vorhanden, verschiedene Brotsorten , immer frisch, Abendessen typisch thailändisch, geringe Auswahl , Beachgrill eine einzige Räucherkammer( Baufehler-Kein Abzug-Grilldunst zieht inden Gastraum, Speiseange


Sport & Unterhaltung

2.0

keine Angebote Fitness und Wellness nicht in Anspruch genommen Poolanlage ist hervorragend,Wasser und Außenanlage immer sehr sauber.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Angela (51-55)

Oktober 2019

SCHLECHTER SERVICE UND LAGE; KEINE 5*; NEVER EVER

3.0/6

DER EMPFANG WAR FREUNDLICH, DOCH DANN KAM DIE ERNÜCHTERUNG. WIR SUCHTEN DIE 5* und fanden diese in 14 Tagen nicht. Wir waren mehr als enttäuscht


Umgebung

1.0

Die Lage war weit weg von allem, die etwas belebtere Umgebung war mit dem Hotelshuttle 30 min. entfernt und kostete pro Person 6,00€ p/P Für Hin-und Rückfahrt, was sich in 14 Tagen für 2 Personen läppert. Der Strand war weitläufig, aber auch sehr einsam. Wer absolute Ruhe braucht, besonders nach dem Abendessen ist bestens aufgehoben.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren groß......…….und das war es auch schon. Es war immer ein extreme Feuchtigkeit im Zimmer, Sachen sind immer feucht gewesen, diverse Dinge waren nach 14 Tagen verschimmelt...…..Hotel reagierte nicht


Service

1.0

gar nicht. Hat mit einem 5 Sterne Haus nichts zu tun. Zimmerreinigung vor unserer Beschwerde nie vor 18.00h und sehr lieblos ( husch-husch), Mal keine Handtücher, kein WC Papier, keine Badematte, nicht auffüllen der Minibar, Terrase wurde in 14 nicht gereinigt und und und. Service im Restaurant sehr ausbaufahig Wünsche,Beschwerden wurden entweder nicht verstanden oder ignoriert


Gastronomie

3.0

Frühstück war gut, der Rest sehr ausbaufähig. Getränkepreise absolut überzogen. 5,00€ für eine 0,3 Flasche Chang Bier, 12,00€ für ein Glas echt schlechten Wein...…..Rest haben wir erst gar nicht ausprobiert. Der Innenraum zum Essen glich einer Bahnhofhalle, keine Tischdecke, Holzstühle ohne Auflage, laute Musik, kalte Klimanalage………..


Sport & Unterhaltung

1.0

keine


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stephan (31-35)

Oktober 2019

Schwächen im Detail

4.0/6

Das Hotel vermarktet sich selbst als 5 Sterne Haus. Noch sagen die Preise etwas anderes, das sollte auch so bleiben. Denn: 5 Sterne ist das, was hier geboten wird, definitiv nicht. Zu viele Mängel im Detail, das Restaurant hat Kantinenfeeling, einfache Materialen und hässlicher Bau. Strand ist schön, Service fast immer freundlich aber noch mit Schwächen im Detail.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hans Peter (66-70)

Oktober 2019

Sehr schönes Hotel mit kleinen Macken aber viel

6.0/6

Nach der Neueröffnung gibt es noch kleine Mängel die aber sicher bald behoben werden. Sonst sehr schön und sehr freundliches Personal.


Umgebung

2.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (66-70)

Oktober 2019

keine 5 Sterne

2.0/6

Hotel befindet sich an wunderschönem Strand. Poolanlage und Zimmer sind sehr schön. Service im ganzen Hotel sehr schlecht und entspricht nicht einem 5 Sterne Haus.


Umgebung

2.0

Die Anfahrt dauert fast zwei stunden. Keine besonderen Ausflüge im Angebot für ältere Leute


Zimmer

5.0

Zimmer sehr schön. Sehr bequeme Betten.Leider hat die Reinigung der Zimmer gar nicht geklappt. Auch Beschwerden haben nicht geholfen


Service

1.0

Im Restaurant hat es mit der Bedienung gar nicht geklappt.


Gastronomie

2.0

Das Restaurant ist nicht einem 5 Sterne Haus entsprechend. Das Essen war nicht besonders abwechslungsreich und ohne Höhepunkte. Uns taten die kleinen Kinder leid, für ihren Geschmack gab es fast nichts.


Sport & Unterhaltung

1.0

In der Bar gab es abends ein Duo, das hat man sich nur einmal angetan, dann hatte man genug. Abendlicher Bummel nur mit finanziellem Aufwand( Taxi) möglich. Da neben dem Hotel nur zwei Gaststätten sind, war die Auswahl nicht groß


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marco (51-55)

Oktober 2019

War schön, jedoch kein 2tes Mal

4.0/6

Das Le Meridien ist sehr neu. Deshalb mangelte es an geschultem Personal. Das Hotel bietet kaum etwas für kleinere Kinder an. Es gibt zwar eine Kinderbetreuung, die ist allerdings sehr einfach gestrickt. Mir fehlte der typisch thailändische Flair, wie ich es bei anderen Hotels in Thailand gewohnt bin.Das Hotel wirkt sehr steril. Auch die Rezeption, für mich ein wichtiger Aspekt, hat nichts \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"einladendes\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"


Umgebung

Das Hotel ist eher ab vom Schuss. Eher etwas für Ruhe suchende. Man kann den Hotel Shuttle (kostet 100 Bht p.P) benutzen, um an den nächst grösseren Ort zu gelangen, Kao Lak. Ebenso das Taxi, weitaus teurer (900 Bht), die Fahrt dauert ca 20 min. Rund um das Hotel gibt es kleinere Lokale. Viel ist dort nicht los. Vorher zu bedenken.


Zimmer

Das Zimmer war sehr schön geräumig...Sehr nervig war, dass unser Zimmer z T erst gegen 16.00 Uhr !!! gesäubert wurde. Wir mussten mehrfach die Rezeption aufsuchen um unseren Ärger Luft zu machen


Service

Nicht bewertet

Könnte besser geschultes Personal haben


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Frühstücks-Buffet war wirklich gut. Das Buffet am Abendessen war nach dem 3. Abend langweilig. Es gab wenig Abwechslung..


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Balou (26-30)

Oktober 2019

Gut zur Erholung

5.0/6

Saubere Anlage, besonders angenehm der sehr große und außerordentlich gepflegte Pool. Gutes Frühstück, Abendessen in Ordnung


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mathias (36-40)

Oktober 2019

90min von Phuket, direkt am Strand

4.0/6

Das Hotel ist mehr als 2,5 Jahre alt, auch wenn es als Neueröffnung von Le Meridien beworben wird. Die Kette hat das Resort übernommen und ist mit Sicherheit noch nicht dem Standard der Kette angemessen. Am trostlosesten ist das Hauptrestaurant, das wie eine große durchschnittliche Kantine keine Atmosphäre ausstrahlt. Essen ist gut, aber es gehört halt auch die Stimmung und das Drumherum dazu. Hier gibt es Nachbesserungsbedarf!


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Robert (31-35)

Oktober 2019

Nicht überzeugend

4.0/6

Für mich war das Hotel durchweg nicht überzeugend. Angefangen hat dies beim sehr einfachen und wenig schönen Bau, es ging weiter beim Restaurant, in dem Kantinenfeeling herrschte und endete beim Fitnesscenter mit uralt Geräten. Hinzu kommt, dass der Strand beim Hotel für thailändische Verhältnisse nur durchschnittlich ist. Da ändert auch die gute Qualität der Speisen nichts .


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Oktober 2019

Traumurlaub.

6.0/6

Nach leichten Startschwierigkeiten bei der Essenplanung war es ein super Urlaub. Das Personal ging sofort auf Wünsche ein. Selbst der Hoteldirektor war präsent und hatte immer ein offenes Ohr. Die gebuchten Ausflüge waren auch super.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (61-65)

April 2019

Top Thailand für Entspannung

6.0/6

Sehr hohe Qualität zu diesen Preisen, alles super organisiert, alles bestens, Zimmer geräumig mit Meerblick, Reinigung zu jeder gewünschten Zeit, Frühstück im Standard und jederzeit ausreichend, Resturants top, mit Halbpension empfehlenswert aufgrund des a la cart Angebots im Hotel-Restaurant in Strandnähe (nicht direkt am Strand) - auch das Restaurant "Nest" mit Thai Abend und weiteren Angeboten sehr gut - für zwischendurch oder auch für alle Mahlzeiten sind kleine thailändische gute Lokationen direkt am Strand z.B.Happy Beach (2 Minuten - hier gibt es eine kleine Überaschung zu sehen) - äusserst preiswert und gut - aber auch die Preise im Hotel sind nicht zu überteuert und für Thailand gut - hat vom Strand Karibik Flair (kennen wir) und die Strände sind genau so schön - hier gibt es keinen Punkt den man nicht weiterempfehlen kann Im allgemeinen Geldwechsel (ersten Verbrauch) am Flughafen nicht unbedingt ungünstiger.


Umgebung

6.0

man kann auch mal nach Khao Lak (zu den Märkten) oder zu anderen Zielen - muss nur wissen dass es zu bestimmten Zeiten (Jahreszeit) sehr "warm" werden kann - aber man sollte es sich ansehen und dort günstig Obst, Mitbringsel etc. einkaufen. Man kann danach wieder die ruhigere Lage geniesen.


Zimmer

6.0

riesig und nichts zu beanstanden


Service

6.0

immer super wie fast überall in Thailand


Gastronomie

6.0

Top - wenn man weniger zahlen will Strandrestaurands - Pizza direkt neben dem Hotelstrand mit kleinem Supermarkt der das hat was man benötigtigt oder man auch Obst etc. ordern kann - Happy Beach - Cocnut beim Sentido Hotel


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

ANNA (36-40)

März 2019

Gutes Hotel

5.0/6

Hotel in Sicht sehr sauber .Personal sehr nett . Deutschsprachige personal wäre nicht schlecht. Nicht alle Gäste können Englisch. Unsere Urlaub/März 2019/ waren auch gäste aus China. Einfach Respekt los gegenüber anderen Gäste. Mitarbeitet haben gar nicht reagiert. 5 Sterne Hotel mehr erwartet. Frühstück langweilig.....Keine Abwechslung, von Obst jeden Tag das gleiche: Passion Früchte, Ananas, Bananen ,Wasser Melone und Mango. Das hotel bietet 3 Polls. Strand direkt .


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Grosses Bett. Sehr gut


Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kai (41-45)

März 2019

Sehr schönes, sauberes und freundliches Resort.

6.0/6

Es handelt sich um ein sehr sehr gepflegtes, von Grün und drei Poollandschaften durchzogenes Resort. Der Strand ist unfassbar gepflegt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patricia (41-45)

Januar 2019

100%ige Weiterempfehlung

6.0/6

Genau wie in der Hotelbeschreibung! Top Ausstattung, sehr sauber und überaus zuvorkommendes Personal! Exzellentes Essen im Hotel und vor allem in den nahe gelegenen Strand Lokalen. Massageangebot am Strand sehr empfehlenswert.


Umgebung

6.0

ca. 90 Minuten vom Flughafen Phuket entfernt. In der Umgebung (Strand) Lokale sowie Massage


Zimmer

6.0

Top Ausstattung, sehr gepflegt


Service

6.0

Immer lächelnd, flink und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Sehr gutes internationales sowie thailändisches Essen


Sport & Unterhaltung

6.0

Ausflüge vor Ort buchbar, Sportangebote vorhanden, Poolanlage ein Traum, entspannendes Abendprogramm.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rico (26-30)

Januar 2019

Wer Erholung sucht, ist hier genau richtig

6.0/6

Nachdem wir über Holidaycheck schon einige negative Bewertungen lasen, gingen wir mit entsprechenden Erwartungen in das Hotel, doch der erste Eindruck war äußerst positiv. Die Gäste erwartet eine sehr gepflegte Anlage, welche zum erholen und entspannen einlädt.


Umgebung

5.0

Die Anreise vom Flughafen dauert ca. 1,5h und ist nach dem langen Flug doch noch sehr kräftezehrend. Ausflugsziele werden im Hotel sowie am Strand angeboten (Fahrzeiten zu den Ausflugszielen bis zu 2h). 3x täglich werden Shuttlebusfahrten nach Bang Niang (Wochenmarkt Mo, Mi, Sa und Tsunamimuseum) sowie nach Khao Lak angeboten. Diese sind für Hotelgäste kostenfrei und dauern ca. 0,5h. Wie in anderen Bewertungen bereits formuliert, gibt es am Strand viele auch größere Korallenbruchstücke. Man


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Superior-Zimmer, welches genau den Beschreibungen entsprach. Es war alles vorhanden was man für den Auftenthalt benötigt. Die Zimmer waren immer sehr sauber und ordentlich. Täglich wurden die Handtücher gewechselt, selbst wenn diese noch am Haken hingen, um sie weiter zu benutzen.


Service

6.0

Wünschen wurde jederzeit anstandsfrei nachgegangen. Das freundliche Wesen der Thais trägt dabei natürlich mit bei. In unserer Auftenhaltszeit war das Hotel nur sehr gering belegt (geschätzt ca. 1/3 ausgebucht). Das machte es dem Service natürlich leichter individuellen Wünschen nachzugehen. Man hatte nie Probleme eine Liege am Strand oder einen Platz am Buffet zu ergattern. Dies trägt natürlich effetiv zur Erholung bei.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist an den europäischen Gaumen angepasst und somit gut verträglich. Wir hatten Halbpension gebucht und konnten uns somit morgens und abends am Buffet bedienen. Zusätzlich ist es mit der Halbpension auch möglich, die erhaltenen Vocher über die Mittagszeit zu verwenden (hier dann nur à la carte). Die Auswahl von thailändischen Warmspeisen zum Frühstück wechselte täglich. Die anderen typischen Frühstücksspeisen wie Bacon, Eier in verschiedensten Varianten, Croissants, Marmeladen, Pfannkuc


Sport & Unterhaltung

5.0

Im Hotel gibt es einen Spa Bereich, drei große und sehr saubere Poolanlagen, einen Fitnessraum und diverse andere Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Auch hier nutzten wir die Möglichkeiten zur Massage am Strand und den damit vom Hotel unabhängigen Anbietern für umgerechnet 10€ pro Stunde (Thai-Massage). Abends gab es einmal wöchentlich eine Feuershow, sowie eine thailändiche Tanzvorstellung.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Niklas (19-25)

Januar 2019

Modernes und schönes Hotel in ruhiger Lage

6.0/6

Super schönes und modernes Hotel, in relativ ruhiger Lage, perfekt zum Abschalten! Direkt am Strand gibt es einige Restaurants und Bars. Wer mehr Auswahl oder Nachtleben sucht, sollte aber ein Hotel in oder näher an Khao Lak buchen.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan (36-40)

Dezember 2018

schlechte Planung Ltur / Behandlung durch Airline

5.0/6

Die Rückreise war ein Ärgernis und den Stress hätten wir uns zum Abschluss dieses Urlaubs gerne erspart. Es war absolut unnötig uns umzubuchen über London, da bei 20 Min Verspätung in Singapur noch ausreichend Zeit war auf die Maschine nach Düsseldorf zu kommen. Die Flugverbindung von Phuket nach Singapur war ganz offensichtlich viel zu knapp geplant. Und dafür war Ltur als Reiseanbieter mitverantwortlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel (19-25)

Dezember 2018

Super schönes und erholsames Hotel am Bangsakbeach

6.0/6

Sehr modernes und sauberes Hotel mit für Thailand üblichen netten und aufmerksamen Personal. Super Pool Landschaft-3 Pools zur Auswahl.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel benötigt man ca.90 Minuten. In der Hotelumgebung (zu Fuß erreichbar) sind zwei Supermärkte und einige Restaurant am Strand. Sonst ist man auf das Auto oder den Hotelshuttel angewiesen. Hoelshuttel 2 mal täglich nach Khao Lak und nach Bang Niang. Zudem gibt es immer sonntags einen Shuttle zu dem Takuapa old town market.


Zimmer

6.0

Super modern groß und hell und sehr sauber.


Service

6.0

Personal sehr freundlich nach einem dem ersten Tag wird man sogar beim Frühstück mit Namen begrüßt und der bevorzugte Platz welchen man die Tage zuvor hatte zugewiesen.


Gastronomie

5.0

Frühstück war gut aber nach 2 Wochen kenn man dann schon alle Speisen. Wir hatten nur Frühstück daher kann ich die anderen Mahlzeiten nicht beurteilen. Frühstück meiner Meinung ausreichend da man am Strand gut und günstiger als im Hotel Speisen kann.


Sport & Unterhaltung

5.0

Shuttlebus nach Khao Lak und bangsang market sowie sonntags zu einem Markt. Sonst Tennisplatz Billiard und Rad Tour (immer dienstags uns samstags) gegen Gebühr.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

November 2018

Enttäuscht

3.0/6

Ankunft spät abends. Wenig Gäste zu sehen. Trotzdem Check In sehr hektisch. Zimmerwunsch, lange vorher mitgeteilt, trotz nur geringer Belegung nicht berücksichtigt. Erst Reklamation führte zum Erfolg. Wegen der vielen positiven Bewertungen gebucht. Vor Ort leider enttäuscht. Oder waren wir in einem anderen Hotel. ,, , , ,


Umgebung

4.0

Einsame Strandlage war uns aber bewusst. Flughafen Phuket zum Hotel 1 Stunde mit privat Transfer.


Zimmer

5.0

Sehr gut ausgestattet. Beste Schlafqualität.


Service

3.0

Erst nach bestimmenden Widerspruch anderes Zimmer erhalten.


Gastronomie

3.0

Nur Frühstück in Anspruch genommen. Speisenqualität unterer Durchschnitt. Keine Speisenabwechslung. Stets billige Säfte. Ebenso die warmen Speisen. Eine Sorte Schmelzkäse über die gesamte Zeit.


Sport & Unterhaltung

4.0

Poolanlage gut.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dennis (19-25)

April 2018

Super Hotel! Wir kommen wieder!

5.0/6

Das Bangsak Merlin Beach Resort ist ein wunderschönes Hotel, tolle Pool-Landschaft, luxuriöse Zimmer, freundliches Personal, sehr gutes Frühstück. Einziges Manko ist der Strand (sonst gäb es 5 Sterne). Die direkte "Liegefläche" ist super (zwischen Palmen), paradiesisch. Allerdings ist der Meerzugang durch eine Betonmauer begrenzt (diese soll vor Wellen schützen), es muss über eine Treppe hinab gestiegen werden. Je nachdem (Ebbe, Flut, Wetterlage) ist der Sandboden mit vielen Korallen bedeckt. Dies trübt das Badeerlebnis etwas. Ein paar Meter draußen ist dies allerdings kein Problem mehr!! Alles in allem würden wir gerne wieder in das Bangsak Merlin Beach Resort kommen und können eine klare Empfehlung aussprechen.


Umgebung

5.0

Etwas abseits gelegen, allerdings fährt 2 mal pro Tag ein kostenloser Shuttelbus vom Hotel aus nach KhaoLak. Auch mit dem Roller ist KhaoLak innerhalb von wenigen Minuten erreichbar.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein DELUXE Zimmer im 1. Stock. Meerblick garantiert! Das Zimmer ist definitiv 5 Sterne Niveau. Wunderschön - modern - sauber. Tolle Pool-Landschaft. (Insgesamt 3 verschiedene Pools)


Service

6.0

Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich, auch nach wiederholten Änderungswünschen.


Gastronomie

5.0

Frühstück: sehr gutes Frühstück Buffet!! Warme und kalte Speisen, Obst - für jeden etwas dabei! Mittagessen: à la carte - das Essen ist gut, aber nicht ausgezeichnet. Wir haben immer sehr gut gefrühstückt und waren Mittags meist an einer der zahlreichen Strandbars oder auf dem Markt in KhaoLak essen. Abendessen: Buffet oder à la carte (Haupthaus) oder ein "Dinner-Menue" (am Strand) Buffet: Themenabende, Essen variiert, gute Qualität, nicht immer authentisches Thai-Essen (da oft Fusions Küche)


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lukas (26-30)

März 2018

Katastrophaler Service! Nie wieder!

2.0/6

Hatten uns für das Hotel entschieden, da es erst letztes Jahr eröffnet wurde. Leider waren wir enttäuscht. Enttäuscht von schlechten Service sowie von sehr schlechter Sauberkeit. Die Anlange an sich ist sehr schön, aber der Strand ist katastrophal.


Umgebung

1.0

Das Hotel liegt sehr abgelegen und es sind wenige Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Bis nach Khao LaK sind es ungefähr 30min mit dem Taxi. Der Strand ist dank der vielen Korallen sehr gefährlich und somit auch nicht sehr ansehbar.


Zimmer

2.0

Im Großen und Ganzen sind die Zimmer sehr schön und vorallem groß. Leider hat es mit der Zimmerreinigung nicht wirklich funktioniert. Es wurde lediglich nur das Bett gemacht und neue Handtücher hingelegt ( und sogar desöfteren zu wenig Handtücher).


Service

1.0

Am Anreisetag kamen wir nach knappen 20Stunden morgens um kurz nach sechs völlig erschöpft und müde am Hotel an. Da es stockduster im Hotel war, haben wir erstmal die Rezeption gesucht. Nachdem wir diese gefunden haben, mussten wir erstmal die Mitarbeiter WECKEN!!! Nach dem Check-In wurde uns dann mitgeteilt, dass unsere Zimmer erst ab 14Uhr fertig sein sollen. Uns ist alles aus dem Gesicht gefallen. Man hatte uns angeboten erstmal frühstücken zu gehen. Dies nahmen wir an und hatten dann nach de


Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffet war ok, aber so gut wie garnicht abwechslungsreich. Meist nur eine Wurstsorte und nur eine Käsesorte. Aber positiv, dass Eierspeisen immer frisch zubereitet wurden. Da wir Halbpension hatten, konnten wir auch das Abendessen genießen. Leider so gut wie alle Speisen nur lauwarm und wenn etwas alle war, wurde auch erst nach langer Zeit und sehr sporadisch aufgefüllt. Da Halbpension gebucht, waren wir auch sehr überrascht, dass Getränke separat bezahlt werden mussten.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt ein Fitnessstudio, welches auch mit guten Geräten ausgestattet ist. Eine Tischtennisplatte steht auch zur freien Verfügung (wenn nicht von Hotelmitarbeitern gespielt wurde). Hatte gehofft, dass das vorhandene Bocciafeld sowie das Beachvolleyballfeld genutzt werden, aber leider gab es da keine Angebote.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

März 2018

Abgelegenes Hotel nur für Erholungsurlaub geeignet

4.0/6

Angenehmes Hotel hervorragend für einen entspannten Urlaub, da sehr abgelegen, aber so wollten wir das. Wenn man action möchte, dann muss man nach Phuket! Der Hotel- Strand & Service sind ausreichend-magelhaft! Die Zimmer und der Pool sind dafür Note sehr gut- gut! Es sind jeden Tag gefühlte 30-50 chinesische Tagestouristen angereist für 1-2 Nächte, die vermutlich noch nie ein Hotel gesehen haben. Null Rücksicht auf andere Gäste, null kultiviert und extrem laut, das hat etwas die Entspannung gestört! Essen war etwa 3 Sterne, nicht mehr! Unbedingt den nahegelegen Coconut Beach besuchen und viel Cocosnuss trinken! Insgeamt passt das Preisleistungsverhältnis nicht ganz, das Hotel müsste günstiger sein.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist ca. 25 Fahrminuten nördlich von Khao Lak, das letzte Hotel am langen Pakweep Beach, sehr ruhig gelegen, somit hervorragend wenn man einen ruhigen und erholsamen Urlaub möchte. Der eigene Hotelstrand ist leider voll mit Korallensteinen, daher nicht besonders schön und sehr unbequem wenn man ins Meer will. Der Strandabschnitt wird auch nicht vom Personal geräumt. Die Strandabschnitte nebenan sind aber meistens frei von Korallen und sehr schön. Links vom Hotel sind direkt am Strand 3-


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr groß und sehr schön mit Klima, Safe und Balkon ausgestattet. Die Betten sind bequem. Wenn man Glück hat erwischt man ein Poolzimmer mit Meerblick. Das Hotel ist nur in der Lobby schön, die Zimmergebäude sind noch völlig nackt und kalt, wie in einer Jugendherberge.


Service

2.0

Der Service ist weit unter mitteleuropäischem Standard. 90% des Personals sprechen kaum Englisch, Verständigung somit sehr schwer und nervig. Die Zimmerreinigung ist auch eher ausreichend-mangelhaft. Haare und Flecken auf der Toilette bei Ankunft, Spiegel voll verschmutzt usw. Das Personal am Empfang war teilweise auch sehr unfreundlich. Das Hotel war nicht mal halb ausgebucht, trotzdem haben wir kein Upgrade auf ein Poolzimmer bekommen, stattdessen hat man diese Poolzimmer mit Meerblick für chi


Gastronomie

3.0

Das Essen hat sich in 14 Tagen 3-4 Mal wiederholt und hat oft auch ncht besonders gut geschmeckt. Den Spagat zwischen Thaiküche und europäischer Küche schafft man aber relativ gut. Es gibt jede Menge leckeres thailändisches Obst , das hervorragend schmeckt! Achtung: bei Halbpension sind keine Getränke dabei, weder antialkoholische noch alkoholische Getränke und die Preise sind für Thailand zu teuer. Ein Bier 142 bath, 0,5L Soda 82 bath. Essen bekommt 3 Sterne Niveau nicht mehr!


Sport & Unterhaltung

2.0

Fitnessstudio, Tischtennisplatte, Spieleraum für Kinder, sonst hat das Hotel nichts zu bieten ausser Strandliegen zum entspannen. Kein Animationsprogramm!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

anonym (36-40)

März 2018

Gründlich überlegen, es gibt bessere Hotels

1.0/6

das Hotel sieht von innen aus wie eine Jugendherberge. Der Gang, der zu den Zimmern führt ist einfach nur lieblos - wie ein Betonklotz! Schön ist nur der Empfangsbereich! Optisch war das Standartzimmer ganz in Ordnung. Nur LEIDER nicht sauber. Auf dem Klo waren gelbe festsitzende Flecken, die ich ganz schwer mit meinem Sagrotan raus bekommen habe, außerdem voll mit schwarzen Haaren - mega pfui!!!!!! Unter meiner Nachtlampe war die Verpackung eines benutzten Kondoms. In den 14 Tagen, die wir dort waren, wurde das Bett nicht frisch bezogen, nur schön hergerichtet! Bei Halbpension sind die Getränke abends nicht dabei, die muss man extra bezahlen. Hinzu kommt, dass das Abendessen nicht abwechslungsreich war, nicht sonderlich gut geschmeckt hat. Mein persönliches Highlight war das frische Obst, ein Armutszeugnis für ein 4 Sterne Hotel. Der Strand ist sehr ungepflegt, von daher haben wir uns im Hotel ein Moped gemietet und sind andere Strände im Ort abgefahren. Die Tagestouristen, die aus CHINA kommen runden das schlechte Profil ab. Sie verhalten sich wie freigelassene Tiere, kein Benehmen, wahnsinnig laut. Ich bin nachts vor lauter Lärm in den Gängen aufgeschreckt. Am Pool liegen und ein Buch lesen Fehlanzeige! Die Chinesen waren so dermaßen laut, das an entspannen nicht möglich war. Vor allem hat sich dieser Prozess täglich wiederholt mit neu angereisten Chinesen. Einmal und NIE WIEDER!!!!


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Johann Guenter (46-50)

März 2018

Khao lak or Bangsak

4.0/6

Das bangsak merlin resort, wurde im Oktober 2016 fertiggestellt. Ich habe das Resort im März 2018 besucht und bereits hier hat man viele Mängel am Gebäude feststellen können. Das Zimmer selbst war TipTop sauber und sehr geräumig. Das hotel eigene Restaurant ist leider nur teuer, vergleicht man es mit den Restaurants außerhalb des hotels. Was mich allerdings am meisten gestört hat war die Tatsache das außerhalb des hotels nicht wirklich etwas ist. Wenn man also Abends nicht gleich ins Bett gehen will muss man nach Khao lak fahren, welches ca. 15 Minuten entfernt ist. Taxi kostet 500Bth.günstiger geht es indem man einen Scooter leiht. Dieser kostet 300Bth für 24 Stunden. Wer die Ruhe und keinen Wert auf Abendunterhaltung legt ist in diesem hotel richtig. Alle anderen sollten sich ein anderes hotel suchen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sascha (46-50)

März 2018

Tolles Hotel zum Entspannen

6.0/6

Neues, modernes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Rundum empfehlenswert. W-LAN auf dem Zimmer ermöglicht sogar deursches Fernsehen über Internet zu verfolgen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simon (26-30)

März 2018

Für ein Erholungsurlaub zum empfehlen

5.0/6

Hotel sah ganz genau aus wie wir es auch in den Reiseunterlagen gebucht haben... Pool's wirklich sehr schön und Liegen jede Menge mit schirmen und kostenfrei ... Hotel eigener Strand leider durch sehr vielen korallen verschmutzt, man braucht dringend Schuhe um ins Meer zu gehen.... Sonst auch da schirmen und liegen umsonst... Hotel essen würde ich abraten, lieber nur mit Frühstück buchen was auch sehr gut ist... Waren dann auch zwei mal im Hotel Abends essen aber Preis Leistung hat absolut nicht gepasst... Lieber jeden Abend am Strand essen gehen und dabei viel Geld sparen. Restaurants sind direkt neben dem Hotel am Strand, zu zweit gut essen mit Getränke Ca. 700 Baht. Massagen ebenso nur am Strand 1h für 400 Baht Im Hotel 1 h 1300 Naht 1 Euro = Ca. 38 Baht


Umgebung

2.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elena (31-35)

Februar 2018

Nicht für einen langen Strandurlaub geeignet

2.0/6

Wir waren 16 Nächte in diesem Hotel. Haben auf einen entspannten Strandurlaub gehofft. Vom Strand waren wir sehr enttäuscht. Es gab wenig Schatten, die Schirme waren recht klein und man musste ständig die Liegen schieben. So haben wir uns auch direkt einen Sonnenbrand geholt. Die Mauer am Strand (wurde hier zu nah am Wasser gebaut??) macht das ganze Flair kaputt. Man muss wissen, dass es an diesem Strandabschnitt viele Steine / Korallen gibt und man sich verletzen kann, wenn man ohne Schuhe ins Wasser geht. Das Wasser ist leider sehr aufgewühlt und so hatten wir persönlich immer ein ungutes Gefühl ins Wasser zu gehen. Uns ist es wichtig zu sehen was um einen rum ist und wo man drauftritt. Im Wasser wurde man oft gepiekst. Dazu gibt es verschiedene Aussagen / Theorien: Wasserflöhe, Jellyfishes, Korallenfasern, Shrimps... Was auch immer es war - wir hatten zwar keine Ausschläge oder sonstiges dadurch, aber es war sehr unangenehm. Das Hotel hat eine schöne Poollandschaft. Aber wir sind keine Poolgänger und haben auf einen schönen Strand gehofft - deswegen war es für uns sehr enttäuschend. Wir mussten uns einen Roller mieten (was wir eigentlich vermeiden wollten, da es nichts mit Entspannung zu tun hat) um auch an andere Buchten und Strandabschnitte fahren zu können. Dort war zwar die gleiche Wasserqualität, aber dafür mehr Schatten und weniger Steine. In diesem Preissegment haben wir auch nicht mit so einem schlechten Service gerechnet. Für einen langen Aufenthalt ist dieses Hotel nicht geeignet. Hier kommen auch viele Gäste für einen kurzen Aufenthalt (manchmal auch nur ein Essen). So kann es schon Mal passieren, dass der Frühstücksraum überfüllt ist, weil gerade drei Doppeldecker-Busse mit chinesischen Reisegruppen angekommen sind. Nachts um vier kann es schon mal passieren, dass man wach wird, weil eine chinesische Gruppe sich im Flur lautstark unterhält oder an der Tür klingelt.


Umgebung

2.0

Das Hotel ist ziemlich weit weg vom Schuss. Was zwar ok wäre, wenn man hier trotzdem einen schönen Strand hätte und entspannen könnte. Aber so ist man gezwungen ständig einen weiteren Weg mit Roller oder Taxi zurückzulegen, was natürlich ins Geld geht. Außerdem nutzt unserer Meinung nach das Hotel diese Lage aus und ruft überhöhte Preise aus.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schön eingerichtet und haben sehr große schöne Duschen. Die Sauberkeit war leider nur ok. Es wird wohl gründlich geputzt, wenn ein Gästewechsel stattfindet. Danach wird nur grob gekehrt, alles in den Ecken bleibt liegen. Die Spritzer am Spiegel im Bad muss man schon selbst wegwischen. Die Putzfrau hat es nicht interessiert In den 2,5 Wochen wurde nicht einmal richtig der Boden gewischt.


Service

1.0

Ich schätze wir und das Bangsak Merlin hatten einen schlechten Start. Als wir ankamen ist gerade eine große Gruppe von Tui Nordic angekommen und das gesamte Foyer war voll. Die Gruppe wurde an mehreren Tischen eingecheckt und das Personal war total überfordert. Ich bin zu mehreren Hotel Angestellten gegangen um zu fragen, ob das die Rezeption ist und wo wir einchecken können. Keiner hat mir wirklich zugehört. Ich wurde von jedem an die riesige Schlange verwiesen und mir wurde gesagt "wait". Als


Gastronomie

2.0

Bei unserer Buchung gab es eine Art Promotion. Wir haben für den gleichen Preis die Halbpension dazu bekommen. Wir waren aber die meiste Zeit lieber draußen essen. Fast alle Speisen waren lauwarm bis kalt. Es standen zwar Wärmebehälter da, aber die Speisen waren einfach zu kalt. Die Auswahl könnte größer sein. Man könnte hier z.B. als Show-Cooking Thai-Speisen direkt im Wok zubereiten. Dann wären die Gerichte auch heiß und man müsste nicht extra rausgehen, nur weil man auch mal ein warmes Pad Th


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Sterne sind für den Fitnessraum und die schöne Poolanlage. Wellness-Angebote des Hotels haben wir nicht getestet, weil es für Thai-Verhältnisse total überteuert ist. Es gab etwa zwei Mal in der Woche einen asiatischen Abend, wo es beim Essen etwas Unterhaltung gab. Ansonsten gibt es gar keine Animation. Das fällt einem besonders auf wenn es nachmittags / abends oft regnet und man nicht aus der Anlage kommt, dann wird es be einem längeren Aufenthalt irgendwann langweilig. Wir haben nur eine


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Lisa (31-35)

Februar 2018

Schönes aber leider überteuertes Hotel.

2.0/6

Die Hotelanlage und die Zimmer sind wirklich sehr schön und entsprechen den Bildern. Jedoch sind die Kosten für Getränke und Speisen im Hotel unverschämt teuer.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt außerhalb von Khao Lak, dies wussten wir schon bei der Buchung, jedoch dachten wir das in der Umgebung mehr los ist. Die Taxifahrt nach Khao Lak kostet ungefähr 10 Euro, das Hotel bietet einen Shuttle an, leider nur 2x am Tag, eindeutig zu selten. Aus diesem Grund mussten wir mehrfach mit dem Taxi fahren, was mit der Zeit auch recht viel Geld nebenbei gekostet hat. Der Strand vor dem Hotel ist okay. Jedoch benötigt man Badeschuhe. Obwohl wir wussten das es außerhalb ist, ware


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind wirklich sehr schön modern ausgestattet. Es hat an nix gefehlt!


Service

2.0

Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und unser Empfang war auch sehr ansprechend. Es war ein top Einstieg und wir dachten so kann es bleiben und freuten uns auf den Urlaub. Jedoch wurden wir von Zeit zu Zeit mehr enttäuscht. Die Zimmerreinigung war für thailändische Verhältnisse sehr gut. Die Englischkenntnisse waren sehr schlecht. Für den Beach-Handtuchwechsel musste man beim Housekeeping anrufen. Meistens hat man niemanden erreicht und/ oder die Personen am anderen Ende haben nicht verstan


Gastronomie

1.0

Wir wollten nur Frühstück buchen, es gab aber ein Angebot für ein Upgrade auf Halbpension für den selben Preis. Also hätten wir für die Halbpension bezahlt, hätten wir uns beschwert. Das Frühstück war gut. Mehr aber auch nicht. Das Abendessen war überhaupt nicht gut. Wir haben es 3x versucht, jedoch war es immer so, dass es kalt war, nicht geschmeckt hat oder das Restaurant überfüllt mit Chinesen war. Man kann am Strand bei 3 Lokalitäten Essen gehen. Wir waren jedoch häufig in Khao Lak. Das


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation gab es abends leider keine. Für die Hotellage etwas schade. Manchmal wurde abends etwas Musik in der Lobby gespielt. Leider luden auch hier die Getränkepreise nicht zum verweilen und genießen ein. Der Fitnessraum war gut ausgestattet, klimatisiert, gute und neue Geräte. Es gab zusätzliche Handtücher und einen Getränkespender. Der Wellnessbereich im Hotel ist maßlos überteuert, man kann und sollte unbedingt am Strand oder in Khao Lak wirklich tolle Massagen für kleines Geld buchen


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Franz (70 >)

Februar 2018

Paradies pure

6.0/6

Das Zimmer, sehr gross, modern und praktisch. Direkter Schwimmpool Zugang vom Balkon. Wunderschöne Hotelanlage. Uns hat enttäuscht schlechte Englischkenntnisse vom Hotelpersonal.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Robert (66-70)

Februar 2018

Schönes neues Strandhotel in sehr guter Lage

6.0/6

Wir waren rundum zufrieden. Sehr freundlicher Empfang. Sehr moderne und schöne Zimmer. Das Frühstücksbuffet ist in Ordnung. Das Personal ist leider nicht immer auf der Höhe des Gastes.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Natalie (36-40)

Februar 2018

Sehr schönes Hotel, gerne wieder!

6.0/6

Nachdem wir die anderen Bewertung gelesen habe, war uns etwas bange. Aber wir können es nicht nachvollziehen, Zimmer sind sehr groß (38qm), sauber und geräumig. Das Personal ist hilfsbereit und sehr freundlich! Von den angeblichen mangelnden Englischkenntnissen merken wir nichts, man kann sich super verständigen, sei es Zimmermädchen, Restaurant oder Rezeption.


Umgebung

4.0

Die Lage ist schon etwas entfernt von Khao Lak City, aber das wollten wir so. Es gibt am Strand nebenan, ein kleiner Supermarkt, Bar's und Restaurant. Und natürlich ganz wichtig Massage am Strand! Mit einem Roller ist man in ca 20 Minuten beim Markt.


Zimmer

6.0

38 qm Zimmer mit direktem Zugang zum Pool, mit einer großen Regenwalddusche.


Service

6.0

Hilfsbereit und freundlich!


Gastronomie

6.0

Wir haben für kleines Geld Halbpension dazubuchen können, einfach für den Fall, falls wir mal zu faul sind, das Hotel abends zu verlassen. Jetzt sind wir drei Tage hier, und waren zum Essen noch nie auswärts, weil es einfach so gut schmeckt!


Sport & Unterhaltung

6.0

Massage


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peggy (46-50)

Februar 2018

Top Hotel herrlicher Urlaub

6.0/6

Ein modernes und architektonisch schön gestaltetes Hotel, sehr freundliches und aufmerksames Personal. Außerhalb von Khao Lak gelegen, deshalb wenig Menschen am traumhaften weißen Sandstrand, genau richtig für einen Erholungsurlaub.


Umgebung

6.0

In der Umgebung gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die man auf eigene Faust (Mietroller, Mietauto) ansteuern kann. Wir haben uns für 10 Tage einen 125ccm Honda-Roller gemietet, damit konnten wir verschiedene Punkte selbst ansteuern. Empfehlen können wir die Schildkröten-Aufzuchtstation auf dem Gelände der Royal Thai Navy, den Lampi Wasserfall oder das Sairung Elefant Trekking ganz in der Nähe vom Merlin Khao Lak. Natürlich gibt es auch zahlreiche Touren von örtlichen Reiseunternehmen, wir h


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht und bekamen im Hotel bei unserer Ankunft ein kostenloses Upgrade auf ein Poolzimmer. So konnten wir direkt von der Terrasse in den Pool, toll. Sehr geräumige und moderne Zimmer, mit Minibar.


Service

6.0

Das gesamte Hotelpersonal, vom Gärtner bis zum Manager sehr sehr freundlich und zuvorkommend, echt klasse !


Gastronomie

6.0

Wir können die Gastronomie nur loben. Es gelingt der Gastronomie der Spagat zwischen thailändischer und internationaler Küche sehr gut. Auch für verwöhnte deutsche „Wurst-Esser“ findet sich zum Frühstück Wurst und Käse. Am Abend kann man am Buffet zwischen verschiedenen Fisch und Fleischgerichten wählen und wenn dann noch Platz ist, dann gibt’s noch Torte, Eis, Kuchen oder frisches Obst.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnesscenter, Tischtennis, Kurse Thaiboxen. Thainmassage im Wellnesscenter.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Pool
Sonstiges
Sonstiges
Sport & Freizeit
Strand
Außenansicht
Sport & Freizeit
Gastro
Sport & Freizeit
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Lobby
Gastro
Lobby
Gastro
Gastro
Pool
Pool
Pool
Pool
Lobby
Lobby
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Sonstiges
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Ausblick
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Zimmer
Außenansicht
Strand
Pool
Pool
Pool
Pool
Gartenanlage
Lobby
Strand
Sonstiges
Pool
Ausblick
Strand
Pool
Pool
Pool
Pool