Petit Hotel Hostatgeria Sant Salvador

Petit Hotel Hostatgeria Sant Salvador

Ort: Felanitx

100%
5.1 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
4.3
Service
4.8
Umgebung
5.9
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
3.9

Bewertungen

Robert (31-35)

Oktober 2019

Hotel im alten Kloster

6.0/6

Super schönes Hotel in einem alten Kloster in Felanix auf Mallorca, spartanisch eingerichtet Zimmer aber sehr sauber


Umgebung

6.0

Schöner Ausblick über die ganze Insel


Zimmer

5.0

Spartanisch eingerichtet ohne Fernseher


Service

5.0

Nettes Personal


Gastronomie

6.0

Tolles Frühstück und super Abendessen sehr günstig


Sport & Unterhaltung

4.0

Von Hotel kein Angebot


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

September 2019

Zimmer mit Aussicht, Sonnaufgang inklusive

5.0/6

Der Ort an sich, oben auf dem Klosterberg ist sehr ruhig. Das Hotel wird vom Personal sehr liebevoll geführt und war sehr sauber. Leider waren nicht alle Gäste so rücksichtsvoll. Ein ehemaliges Kloster bleibt ein hellhöriges Gebäude. So muss man leider damit leben, das Nachts der eine oder andere Gast laut redend durch den Gang marschiert und auch das man gegen 7 Uhr davon geweckt wird wenn andere Gäste duschen und die Toilette nutzen. Meine Frau fand den Hahn der Punkt 6 Uhr mit krähen beginnt auch nicht so witzig. Aber daran kann man nun wirklich nichts ändern. Die Betten waren in unserem Zimmer ok und das Badezimmer mit Dusche mehr als ausreichend. Das Frühstück war etwas einfallslos aber in Menge und Qualität trotzdem in Ordnung. Besonders gut gefallen hat uns das Abendessen, weil es jeden Abend ein kleines 3 Gänge Menü mit katalanischen Gerichten gab, die alle sehr gut geschmeckt haben. Die Barpreise für ein kleines Bier 2€ sind absolut in Ordnung. Das Hotel lebt und besticht mit seinem Charme, weil der Ausblick für alle noch so kleinen störenden Nichtigkeiten entschädigt. Ich würde gerne wieder in diesem freundlichen Hotel übernachten.


Umgebung

6.0

Die Serpentinen über 4,9 km mit einer Steigung von 6% und 46 Kurven machen die Anfahrt zu einem wahren Erlebnis. Vom Flughafen Palma haben wir ca. 1h über die Bundestraßen gebraucht. Bis zur Westküste sind es ca. 25 min.


Zimmer

4.0

Ausstattung und Sauberkeit waren wirklich in Ordnung. Leider sind die Zimmer hellhörig. Wer absolute Ruhe haben möchte wird hier nicht glücklich. Wer kompromissbereit ist sollte sich nicht beirren lassen. in anderen Hotels ist es auch oft nicht so viel leiser.


Service

6.0

Das Personal war wirklich immer sehr freundlich und hilfsbereit. Die Damen haben sich sehr viel Mühe gegeben. Wir haben uns dadurch sehr wohl gefühlt. Auch im Umgang mit den anderen Gästen wirkte alles sehr harmonisch.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war eher nüchtern. Es gibt unterschiedliche Wurst und Käse, Müsli, Honig, Marmelade, Brötchen, Brot, Toast. Jeden Tag anderes aufgeschnittenes Obst und in einer Therme eine warme Speise, wie gekochtes Ei, Rührei, Spiegelei usw. und ein Gebäck. Frühstück gibt e svon 8:30 bis 10:30 Uhr. Das Abendessen ist für alle zu empfehlen die ein bisschen die typische mallorkinische Küche kennenlernen möchten aber dafür nicht immer wieder woanders hinfahren wollen. Jeden Abend gab es ein 3 Gänge


Sport & Unterhaltung

4.0

In einem Kloster gibts keinen Pool. Wer den hier sucht wird wohl enttäuscht sein. Die Klosterkirche ist wunderschön und wer sich traut die 4€ an dem Beleuchtungsshowautomaten auszugeben, der wird schmunzeln. Der Klosterberg kann auch zu Fuß erklommen werden. Wir haben den Wanderweg runter und wieder hoch in etwas über einer Stunde bewältigt. Auf den Zimmern sind keine Fernseher! Wer abends auf dem Zimmer nicht ohne Netflix auskommt, sollte sich vorher auf dem Tablet ein paar Serien laden, denn d


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oli (36-40)

September 2019

Außergewöhnlich

4.0/6

Historisches Kloster mit beeindruckendem Ausblick und sehr spartanisch eingerichteten Zimmern, für einen Kurzaufenthalt durchaus OK.


Umgebung

6.0

Beeindruckender Ausblick


Zimmer

3.0

Sehr spartanisch eingerichtet


Service

5.0

Freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Landestypisch


Sport & Unterhaltung

4.0

Insbesondere Fahrradfahren


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

August 2019

Wohlfühlen..

6.0/6

Weg von den Massen in der Hauptsaisin . Dem Himmel nah. Tolles Hotel mit dem besonderen Ambiente, einfache aber saubere Zimmer, super Betten Traumhafte Sicht. Im Hochsommer war es ein Genuss, keine Hitze Nachts, kein Lärm von Touristen. Wir haben traumhaft geschlafen dort. Die Anfahrt ist schon nicht ohne, aber das Wohlfühlen oben hat uns entschädigt :-) kein Fernseher im Zimmer, wir hatten ein Tablet mit Filmen dabei für Abends. Frühstück ist okay, mittlere Auswahl. Ambiente im gesamten Hotel ist ruhig, entschleunigt. Wir kommen wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susan (36-40)

Juli 2019

Traumhafte Lage und wir haben nichts vermisst

5.0/6

Das Hotel hat eine traumhafte Lage und auch wenn es etwas einfach eingerichtet ist, kann man nirgends besser abschalten. Wir waren anfangs skeptisch wurden aber extrem positiv überrascht. Ein entspannteres Frühstück kann man sich kaum vorstellen. Es gab kein riesen Buffet aber es war alles da was man für ein schönes Frühstück benötigt.


Umgebung

6.0

Eine etwas langwierige Anfahrt, aber je öfter man den Berg hoch und runter fährt umso lustiger und rallyemässiger wurde es :) Der Ausblick sucht seines gleichen.


Zimmer

4.0

Zimmer waren einfach, aber sehr sauber. Eine Klimaanlage war nicht nötig, da die dicken Klostermauern für ein sehr angenehmes Klima sorgten.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Einfaches Frühstück, aber alles da was man braucht. Sehr nettes Personal und eine ruhige und entspannte Atmosphäre beim Frühstück.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johannes (31-35)

Mai 2019

Besonderes Hotel mit Klostercharm für Ruhesuchende

6.0/6

Fantastische Lage, wirklich etwas ganz besonderes. Wer Ruhe sucht kann länger bleiben, ansonsten würde ich maximal 1-2 Übernachtungen empfehlen.


Umgebung

6.0

Im Kloster auf einem Berg ist die zufahrt etwas langwierig, daher würde ich das Hotel empfehlen um zur Ruhe zu kommen. Wer meint, er könnte 5 mal am Tag vom Hotel in die Stand pendeln wird hier nicht Glücklich. Fantastisch sind Sonnenauf- und Untergang. Wirklich ein besonderer Ort für ein Hotel.


Zimmer

4.0

Spartanisches Zimmer, welches aber gut in ein altes Kloster passt. Die Akustik in den Gängen ist sehr speziell, man muss sich wirklich ruhig verhalten, um andere Gäste nicht zu stören. Dusche war nicht besonders warm


Service

6.0

Sehr nett und bemüht.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war gut, das Abendessen nicht so. Der Hauptgang Abendessen war wohl Resteverwertung. Das Essen ist ein fixes Menü - keine vegetarische Alternativen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hier sollte man nur hinkommen, wenn man ruhe sucht. Etwas anderes wird man nicht finden :)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

April 2019

Top Lage, aber deutliche Schwächen

3.0/6

Hotel zeichnet sich ausschließlich durch die Lage und die Ruhe aus. Das Hotel selbst weist deutliche Schwächen aus. Das Potential dieses Hauses wird nicht wirklich ausgeschöpft.


Umgebung

6.0

Lage, Aussicht und Ruhe sind gigantisch. Man fühlt sich der Welt entrückt.


Zimmer

2.0

Ich hatte das Appartment mit eigener Terrasse. An mehreren Stellen, insbesondere im Bad, fiel Farbe und Putz von den Wänden. Bei meiner Ankunft lief ein elektrischer Luftentfeuchter. Bei den Temperaturen hätte eigentlich auch die Heizung laufen müssen. Die war aber abgeschaltet, sodass es zum Sitzen mit knapp 18 Grad zu kalt war. Kein Wunder also, dass es bei der Feuchtigkeit von den Wänden bröckelt. Keine deutschen Programme im TV. Überhaupt gingen die meisten TV Programme nicht. Allerdings wa


Service

4.0

Durchschnitt


Gastronomie

2.0

Bei Buchung mit Abendessen bekommt man ein Menü ohne Wahlmöglichkeiten. An dem Tag bestand der Hauptgang aus Fleischstückchen an einem Holzspieß mit Pommes. Das Ganze auch noch recht lieblos von der Bedienung vorgesetzt. Da hätte ich auch in eine Pommesbude gehen können. Ein anderer Gast hat bis auf das Dessert (Kuchen) das ganze Essen wieder zurück gegeben. Enttäuschend! Frühstück war ok.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anton (19-25)

März 2019

Tolle Aussicht, Anfahrt jedoch immer stressig

4.0/6

Das Hotel liegt auf einem Berg, die Aussicht war deshalb sehr überragend. Die Zimmer sind nicht besonders liebevoll ausgestattet und die Betten etwas durchgelegen. Für zwei Tage war es aber ein guter Aufenthalt, länger würde ich aufgrund der Anfahrt über die Serpentinen nicht bleiben. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war sehr gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reiner (46-50)

Januar 2019

510m über Mallorca

6.0/6

Hotel mit bester Lage, wenn man angekommen ist :-). Wunderbare Räume, Unglaublicher Ausblick. Unglaubliche Ruhe - Wer es mag. Eine Terrasse die seines gleichen sucht.


Umgebung

6.0

Hotel mit bester Lage. Die Anfahrt macht richtig Spaß und, wenn das Auto noch ein Paar PS mehr hat richtig gut. Die Lage: 510 m hoch auf einem Berg.....Aussicht total...! - Unglaublich Mallorca von dieser Seite zu sehen.


Zimmer

5.0

Sehr helle freundliche Zimmer mit großen Bad. Ausgezeichnete Betten.


Service

5.0

Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Ein- und Auschecken war total unproblematisch. Super.


Gastronomie

6.0

Sehr gute Räume. Sehr gutes, typisches, Essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ja, Fitness braucht man, wenn man die Bergstraße hinunter möchte. Und noch mehr, wenn man wieder hoch möchte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reinhard (56-60)

Januar 2019

Zum Ausspannen

6.0/6

Idyillisch auf dem Berg, Himmel der Radfahrer, perfekter Blick, sehr schöne Zimmer, ein Refugium für Fernsichtige, renoviert


Umgebung

6.0

Auto oder Fahrrad zur Anfahrt erforderlich


Zimmer

6.0

Perfekt


Service

5.0

Gut


Gastronomie

6.0

Restaurant ist zu empfehlen, Reservierung erforderlich


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

Oktober 2018

Toller Ausblick, toll zu Sonnenaufgang

4.0/6

Ich hatte mir mehr erhofft, aber war jetzt nicht wirklich super unzufrieden. Es war alles sehr, sehr einfach - dabei ist die Umgebung wunderschön und die Auffahrt zum Hotel bereits ein Erlebnis.


Umgebung

6.0

Die Aussicht ist traumhaft


Zimmer

3.0

Man muss wissen worauf man sich einlässt. Hier möchte ich sicher nicht nach treten, aber einfacher könnten die Zimmer definitiv nicht sein. Es ist laut, wenn andere Leute durch den Flur gehen und unfassbar hellhörig.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Kein kulinarischer Hochgenuss. Es waren sehr kleine Portionen - als Nachtisch haben wir uns noch eine Pizza bestellt, die wahrscheinlich Tiefkühlkost war. Dort könnte man echt mehr machen - die Location ist nämlich echt gut. Sicher nur eine Übernachtungsmöglichkeit für Radfahrer


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mona (41-45)

Oktober 2018

Sensationeller Ausblick bei Sonnenaufgang

4.0/6

Ehemaliges Kloster in privater Hand zum Hotel umfunktioniert - daher ist alles unfassbar einfach gehalten und die Zimmer sind leider sehr, sehr, sehr hellhörig. Für Radfahrer sichere eine ideale Bleibe. Das Restaurant ist ganz hübsch gemacht - aber man hätte sich beim Essen ein wenig mehr Mühe geben können.


Umgebung

5.0

Tolle Aussicht über Mallorca. Das Hotel liegt auf der Bergkuppe in ca. 500 Metern Höhe


Zimmer

4.0

Schlecht will ich es nicht bewerten - man sollte nur wissen, worauf man sich einläßt.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alexander (19-25)

August 2018

Einmaliger Ausblick

6.0/6

Ein sehr schönes Kloster Hotel, hoch auf dem Berg gelegen. Der Ausblick ist einmalig, die Zimmer sind groß und sauber. Das Frühstück war ebenfalls gut, man könnte auf der Terasse sitzen. Es ist auch für junge Paare gut geeignet. Wir werden wieder kommen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

August 2018

Klasse Aussicht und Entspannung inmitten der Natur

6.0/6

Ein altes renoviertes Kloster auf einem hohen Berg. Die Serpentinen der Anfahrt lohnen sich auf jeden Fall! Der Blick und insbesondere der Sonnenuntergang sind atemberaubend.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt außerhalb von Felanitx auf einem hohen Berg. Man muss einige sehr enge Kurven fahren, um am Hotel anzukommen. Oben gibt es neben dem Hotel noch ein Café bzw. Restaurant, ein Denkmal mit Aussichtsplattform und eine Kapelle. Und natürlich Wege für Wanderer und Mountainbiker.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war sehr groß und sehr sauber mit einer guten Dusche. Dafür war das Zimmer relativ Übersichtlich eingerichtet. Leider gab es keinen Kühlschrank. Dafür einen unglaublichen Blick aus dem Fenster mit märchenhaften blauen Fensterläden.Das Bett war sehr einfach aber bequem.


Service

4.0

Es hat erst sehr lange gedauert, bis man uns ein Zimmer geben konnte , weil sich das Hotelpersonal auch um das Café gekümmert hat und dort großer Ansturm war. Aber dann war das Personal sehr aufmerksam und hat uns Empfehlungen für die Abendplanung gegeben.


Gastronomie

6.0

Lecker! Kaffeespezialitäten, Kuchen, spanische Dessertvariationen, Eis, mehrgängiges Abendmenü mit frischem Fisch und ein klasse Frühstück! Das Frühstücksbüffet ist in einem alten Gewölbe aufgebaut und gegessen wurde auf der Terrasse mit stilvoller klassischer Musik im Hintergrund. Ein Ambiente, das ich nie wieder vergessen werde. Und dann erst der Sonnenuntergang!


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen sehr schönen Lesesaal und eine umlaufende Veranda mit Liegestühlen. Von dort kann man wunderbar die Sterne und die Tiere (Ziegen, Schafe, Vögel, Echsen, Fledermäuse) beobachten und Naturwellness betreiben. Wanderwege gibt es überall.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (26-30)

Juni 2018

Kleines hotel auf einem gipfel nähe felanitx

5.0/6

Zum Hotel Umgebautes Kloster auf einem Berg Nähe Felanitx. Der Weg dort hin ist etwas beschwerlich, aber wenn man dort angekommen ist und den Ausblick auf die ganze Insel genießt, ist alles vergessen. Zimmer schlicht aber funktional. Kein Fernseher auf dem Zimmer somit perfekt zum abschalten.


Umgebung

5.0

Nähe von felanitx mit Einkaufsmöglichkeiten . Einer meiner liebsten Winzer ganz in der Nähe, immer ein Besuch wert bei Anima Negra


Zimmer

5.0

Schlicht und funktional


Service

5.0

Sehr freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Es gab ein sehr leckeres Frühstück und das Abend Buffet war unschlagbar günstig. 15 Euro dazu gab es einen halben Liter Wein und eine Flasche Wasser. Top


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (56-60)

Mai 2018

Sehr interessante Location; traumhafte Ausblicke

5.0/6

Unschlagbare Lage. Saubere, geräumige und zweckmäßig ausgestattete Zimmer. Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Leckere und abwechslungsreiche Halbpension.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (51-55)

April 2018

Hotel für Geschäftsreisende

4.0/6

Zimmer einfach gehalten,Aussicht perfekt,sehr freundlich und ruhig. Gut für Geschäftsreisende.Internet war nicht immer vorhanden besser über 4G vom Handy.


Umgebung

4.0

hoch oben auf einem Berg,Aussicht bei gutem Wetter genial,3Km bis Felanitx.


Zimmer

3.0

einfach,aber alles da was man benötigt.


Service

5.0

sehr nettes Personal


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thotim (51-55)

März 2018

Erholung und tolles Ambiente

6.0/6

Das Hotel ist sehr einsam mit einem tollen Blick über Mallorca gelegen. Ruhesuchende erholen sich in diesem Hotel auf jedenfall, auch wenn dieZimmer sehr hellhörig sind. Ein Mietwage ist durch die Lage auf jedenfall erforderlich. Wir hatten Frühstück gebucht. Es gab morgens abwechselnd (Rührei, Spiegelei, Frühstücksei oder Tortilla). Die Marmelade und der Honig war abgepackt und es gab verschiedene Käse- und Wurstsorten. Ein Kaffevollautomat war vorhanden und es gab Säfte und Wasser aus einem Automat. Joghurt und Müsli und frisches Obst waren auch auf dem kleinen Buffet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Januar 2018

Ein Mix: Kloster, Herberge, Hostal für Ausflügler

4.0/6

Als Ausgangspunkt für Rundfahrten auf der Insel gut geeignet, wenn man nicht die 65 Serpentinen-Kurven auf den 510 m hohen Berg scheut. Der Ausblick und die ruhige Lage sind dann jedoch ziemlich einmalig und die ehemals klösterliche Atmosphäre hat ihren eigenen Charme.


Umgebung

4.0

510 Meter hoch gelegen mit fantastischer Aussicht und 65 Serpentinenkurven für den sportbegeisterten Bergfahrer. Wer wandern will, kann auch gut hoch- oder bergabwandern. Sehr schöne Terrasse für die wärmere Jahreszeit.


Zimmer

4.0

Klein und spartansich eingerichtet, jedoch warm, hell und sehr sauber. Eine Matraze war Schrott. Es hallt und knallt auf den gängen. Kein Fernseher.


Service

5.0

Meistens sehr bemüht und freundlich. Bei dem bestehenden "Pseudo-Koch" tat mir die Bedienung abends schon leid. Essenstechnisch ein Fall für Rach oder Rosin.


Gastronomie

1.0

Wer ein Liebhaber der Tiefkühlkost, Fritteuse und Mikrowelle ist und jeden zweiten Tag das gleiche Fast Food mit undefinierbarem Fisch möchte (natürlich möglichst ohne frischen Salat oder Gemüse und meistens auch fleischlos) kann getrost Halbpension buchen. Immerhin haben wir uns nicht den Magen verdorben (kann aber auch am täglich konsumierten Brandy und Rum gelegen haben). Das Frühstücksbufett ist dagegen völlig ausreichend und schmackhaft.


Sport & Unterhaltung

1.0

??? Ein Aufenthaltsraum mit Fernseher mit ausschließlich spanischem Programm.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (36-40)

August 2017

Einmal nie wieder! Als Ausflugsziel ganz nett.

1.0/6

Absolut nicht zu empfehlen! Sauberkeit schlecht. Terrasse kaputte Sonnenschirme. Zimmer und Flure stinken. Einmal nie wieder!!!


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Ichiro (36-40)

August 2017

Superblick !

4.0/6

Der Weg zum Hotel ist leider schmal und uns ging es jedes Mal schlecht. Aber der Blick vom Hotelzimmer ist superschön! Wenn man nicht nur am Strand sein möchte, ist das Hotel gut.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Chris (51-55)

Juli 2017

Wir kommen noch mal wieder

6.0/6

Zi. mit 100er Nummerierung lassen sich Barrierefrei über das Lokal erreichen Der Fahrstuhl scheint dauerdefekt zu sein.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

zweckmässig und soweit sauber, Matratzen sehr hart


Service

Nicht bewertet

AllesTOP


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück und Abendessen ebenfalls TOP


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (61-65)

Mai 2017

Highlight eines Individualistenurlaubs

2.0/6

fantastische Lage mit herrlichem Ausblick nach atemberaubender Anfahrt, nettes Personal, Verständigung auf englisch oder mit Gebärden problemlos möglich, sauberes Zimmer, abwechslungsreiches gutes Abendessen bei Halbpension, Frühstücksbuffet reichlich, WLAN und Fernsehen nur im Gruppenraum (empfanden wir als sehr positiv), Wallfahrtskirche direkt nebenan, Mietwagen ist aber notwendig, um Ausflüge, Einkäufe oder andere Restaurants zu besuchen. keine Sauna oder Pool (klösterliche Einfachheit - keine Wellnessangebote) für längeren Aufenthalt mit Kindern ungeeigent.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer


Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

Dezember 2016

Residieren im umgebauten Kloster - einfach und gut

4.0/6

Das Hotel befindet sich auf einem Berg hinter dem verschlafenen Provinzdorf Felanitx. In meinem Fall wurde das Hotel nur ohne Transfer angeboten, weshalb man einen Mietwagen benötigt - auch um die 4,5 km Serpetinenstrecke zum Hotel hochzufahren. Das Hotel ist einem (ehemaligen?) Kloster untergebracht und die Gebäude wurden teilweise ein Hotel umgebaut. Der Ausblick ist überall großartig: Vom Parkplatz, der Dachterrasse, dem Weg zum Hotel und vom Zimmerfenster!


Umgebung

5.0

Man benötigt einen Mietwagen um die 4,5km Serpetinenstrecke zum Hotel den Berg hinauf zurückzulegen. Das Hotel liegt auf einem Berg gleich hinter dem verschlafenen Provinznest "Felanitx". Die Aussicht ist hervorragend. Alternativ zur Straße gibt es auch einen Wander- / Pilgerweg der hinunter ins Dorf führt und angenehm zu laufen ist. In Felanitx gibt es Supermärkte und einen Markt mit frischen Waren.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind für ein 3 Sterne Hotel angemessen ausgestattet. In meinem Zimmer gab es nur eine Dusche keine Badewanne. Die sanitären Anlagen waren modern aber einfach. Das Waschbecken z.B. war nicht sehr groß bzw. es gab keine Ablageflächen. Das Zimmer hat einen gekachelten Boden. Im Sommer bestimmt frisch, aber vielleicht nicht so gemütlich wie Teppichboden. Gut ist die Tisch-/Schreibtischnische mit Halogenspots. Dort kann man bei Bedarf wirklich arbeiten und z.B. Papierkram erledigen weil di


Service

4.0

Das Hotelpersonal dass sich um die Zimmerbelegung kümmert und an der Rezeption tätig ist, ist sehr freundlich und hilfsbereit. Ich habe eine kleine Tour durchs Haus bekommen und bei "Late Arrival" hätte ich auch einen besonderen Schlüsselservice bekommen.


Gastronomie

3.0

Meine Wahl viel auf Halbpension die im gesonderten Speisesaal des Hotels angeboten wird. Das Frühstück ist für 3 Sterne angemessen: Cerealien optional mit Trockenfrüchten, Warmes wie Eier, Spiegeleier oder Würstchen, Kaffee, Saft, Brötchen, Toast, Marmeladen, Honig, Schinken, Salami, Käse. Die Marmeladen konnten nicht wirklich überzeugen. Der Honig war dagegen sehr gut > echter Bienenhonig! Die Getränke für's Frühstück waren Kaffee (verschiedene Sorten), Tee und Säfte aus dem Automat. Die Säfte


Sport & Unterhaltung

3.0

Wandern auf dem Pilgerpfad war durchaus attraktiv. Das WLAN funktioniert gut.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Chris (56-60)

Dezember 2016

Nichts für Schimmelpilzallergiker!

2.0/6

9 Nächte Halbpension: Nettes Kloster, Ruhe, wenn die Türen nicht knallen (Schloß defekt) und keine Ausflügler da sind. Zimmer: recht eng, nebeneinander kommt man nicht am Bett vorbei, sehr schöne Aussicht, keine Ablage im Bad, insgesamt nur ein Haken zum Aufhängen im Bad, weshalb Handtücher nicht trockneten. An der Decke zum Fenster war Schimmel. Essen: wirklich sehr schlecht, hatten nichts besonderes erwartet, aber jeden morgen diesselbe Käseplatte bis sie wegen Schimmel dann gewechselt wurde, auch wieder bis die Scheiben schimmlig waren. Von der Wurst ganz zu schweigen. An 6 Abenden, an denen wir am ersten Tag aßen, am zweiten hat sich mein Mann nach einem "Burger" übergeben, den ich nach probieren nicht gegessen hatte, an den weiteren Abenden nur Wasser tranken und Brot (vom Frühstück) aßen, kein einziges Mal Salat. Die letzen 3 Abende sind wir nicht mehr hingegangen. Auf freundliche nachfrage nur stetes Lächeln. Das Speisezimmer soll durch drei Entfeuchter, die ständig in Betrieb sind, entfeuchtet werden. Klatschnasse Fensterscheiben, viel Schimmel an der Decke. Mitarbeiter: schienen überhaupt keine Lust auf Gäste zu haben. Waschbecken wurde offenbar mit einem Lappen durchgewischt, ein nasses Handtuch vom Boden wurde an den einen Haken gehängt und nicht gewechselt. Laken wurden nicht zurechtgezogen, Bett: Betthaupt an der Wand befestigt, davor stehen zwei pritschenähnliche einzelne Betten, die bei jeder Bewegung ächzten (60 kg). Eignet sich vielleicht für Gruppen im Sommer. Hat Jugendherbergsatmosphäre.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hannelore (61-65)

Dezember 2016

Super Jahreswechsel auf dem San Salvator

5.0/6

Super Silvesteraufenthalt im höchsten Hotel Mallorcas.Lage einfach toll. Hotel 3 Sterne in Ordnung. Silvestermenue toll !!! Wenn das neue Jahr so wird wie der Wechsel von 16 auf 17 muss es toll werden!!!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

sgrocho (51-55)

Dezember 2016

Ausbaufähig

6.0/6

Super Lage, ruhig, Zimmer i.O., Dusche und Heizung super, aber das Hotel hat keinen Staubsauger (mussten unser Zimmer selbst vom Staub befreien)


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer staubig, keine Aufhängemöglichkeiten der Handtücher im Badezimmer, Dusche, Toilette und Heizung sehr gut.


Service

Nicht bewertet

Personal war sehr zurückhalten, kein Überblick was gerade fehlt (alles Ungelernte), habe mir öfters überlegt, ob ich mich entschuldigen muss, wenn ich was fragte bzw. dass ich hier Urlaub mache. Von fünf Bediensteten hatte nur eine Freude an der Arbeit und an den wirklich netten Gästen.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück südländisch, i.O. Abendessen z.T. kalt, nicht im Hotel gekocht, nur aufgewärmt ( wenn man Glück hatte). Silvestermenü war super


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

August 2016

Super Ausblick und saubere Unterkunft

6.0/6

Der Ausblick über die Insel ist der Wahnsinn. Tipp: Sehr früh aufstehen und den Sonnenaufgang anschauen!


Umgebung

6.0

Einfach nur Hammer! Das Hotel / Hostal liegt auf über 500m, dem entsprechend wahnsinnig ist der Ausblick... sehr sehr schön für Sonnenunter- und aufgänge. Ich möchte aber nicht verschweigen, dass das Hotel insgesamt rund 10km von Felantix weit entfernt liegt. Man braucht also einen Mietwagen oder ein Taxi, um auf den Berg zu kommen.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war ganz nett eingerichtet. Schön war natürlich auch hier der Ausblick aus dem Fenster. Großes Badezimmer war auch mit dabei.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war ziemlich gut... schön war auch, dass man dabei draußen auf der Terasse sitzen konnte


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Philipp (31-35)

August 2016

Für kurzzeitigen Aufenthalt OK. Schlechtes Essen.

4.0/6

Das Hotel liegt auf einem Berg und gut mit einem Mietwagen zu erreichen. Die Zimmer sind klein aber völlig ausreichend. Eine einzigartige Aussicht mit herrlicher Ruhe. Absolute Empfehlung sind die Sonnenaufgänge und Untergänge. Kritikpunkt ist das überteuerte Essensangebot.


Umgebung

5.0

Tolle Lage mit einem einzigartigen Blick Richtung Meer und Manacor. Natur pur abgesehen von dem Sendemast der das Landschaftsbild und das Wohlbefinden etwas schmälert. Anreise auf den Berg etwas mühsam und man überlegt sich zweimal, ob man noch mal runter und rauf fährt.


Zimmer

4.0

Kleine aber völlig ausreichende Zimmer. Großzügiges Bad. Toller Ausblick vom Zimmer aus.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Wir sind am Freitag um 21.15Uhr abends angereist und hatten keine Lust mehr runter in die Stadt zu fahren. Im Kloster gab es Abendbrot nur bis 21Uhr. Man hatte uns aber eine Pizza angeboten. Nachdem wir für 2 Pizzen 22EUR (pro Pizza 11 EUR) gezahlt hatten, wurde vor unseren Augen eine Tiefkühlpizza rausgeholt und in den Ofen geschoben. Wir hatten uns zum Essen nach draußen gesetzt und nach einiger Zeit bereits Unruhe aus der Küche wahrgenommen. Die Pizzen waren verbrannt bzw. hat man uns eine se


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jan (36-40)

August 2016

Einfaches und ruhiges Hotel mit toller Aussicht

4.0/6

Einfache Unterkunft im Südosten der Insel mit einer tollen ruhigen Lage sowie einem super Ausblick auf die Insel. Man darf allerdings keinen Luxus und keine gastronomischen Highligts erwarten.


Umgebung

5.0

Hotel befindet sich auf einem Berg und ist ohne Auto nicht zu erreichen. Tagsüber muss man auf der Straße immer Rennradfahrern ausweichen. Ansonsten ist die Lage das ganz große Plus an diesem Hotel, man kann herrliche Aussichten, den Sonnenaufgang sowie -untergang oder einfach abends die Ruhe da oben genießen. Einzig störend ist der große Mobilfunkturm.


Zimmer

4.0

Zimmer sind einfach ausgestattet, was aber für einen kurzen Aufenthalt vollkommen ausreicht. Es gibt keinen TV, den wir aber auch nicht vermisst haben. Die Aussicht aus dem Zimmer ist grandios. Ein herrlciher Ort um einmal abzuschalten und die Ruhe zu genießen.


Service

5.0

Freundliches und hilfbereites Personal.


Gastronomie

2.0

Wir hatten nur inkl. Frühstück gebucht. Dieses war einfach aber vollkommen ausreichend für den Start in den Tag. Man kann auf der Sonnenterasse frühstücken und so die schöne Aussicht genießen. Bei der Ankunft haben wir noch eine Pizza bestellt. Es ist eine Frechheit eine verbrannte Tiefkühlpizza aus dem Supermarkt (wir haben gesehen, wie die Pizza aus der VErpackung genommen und in den Ofen geschoben wurde) anzubieten und dafür dann auch noch 11EUR je Pizza zu verlangen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Malte (36-40)

Juli 2016

Ein außergewöhnliches Erlebnis!

5.0/6

Tolle Aussicht, freundliches Personal. Eine Serpentinen-Straße führt auf den Klosterberg, von dem man fast die ganze Insel überblicken kann.


Umgebung

6.0

Atemberaubend.


Zimmer

5.0

Wir hatten das Apartment mit Terrasse. Den Aufpreis ist dies wert.


Service

5.0

Immer sehr nett.


Gastronomie

4.0

Wir haben einmal gefrühstückt, angemessen für den Preis, aber kein tolles Hotelfrühstück. Dafür schöne Terrasse.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Mai 2016

Vorzeitiger Abbruch - nie wieder

1.0/6

Obwohl wir sieben Tage mit HP gebucht hatten, haben wir diese Herberge nach drei Tagen verlassen. Die Zimmer sind neu renoviert, riechen jedoch sehr muffig, Balkon und Pool gibt es nicht, dafür Strahlenduschen durch Sendemaster direkt vor der Tür. Das Abendessen bietet keine Wahlmöglichkeit, es gibt nur schlechtes Fastfood und aufgewärmtes Microwellenessen. Wir haben noch nie auf Mallorca so schlecht gegessen. Das Personal ist abends genervt vom touristischen Tagesbetrieb. Eine besetzte Rezeption, ein Management im Hause oder eine kompetente Ansprechperson gibt es nicht. Woher die Sterne für diese Herberge kommen, können wir nicht nachvollziehen.


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Mai 2016

Einfach mal etwas besonderes

5.0/6

- super Aussicht - traumhaften Sonnenuntergang - sehr schöne Zimmer - leckeres Frühstück - außergewöhnliche Lage


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

April 2016

Für 2-3 Tage OK,länger eher ein anderes Hotel

4.0/6

Für einen kurzen Urlaub oder Geschäftsreise gut, Wlan eher schlecht,nicht stabil und auch nicht sehr stark. Personal sehr freundlich,Aussicht genial,Zimmer eher spatanisch,nur das nötigste. Absulute Ruhe.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (41-45)

Februar 2016

Himmlische Aussicht

5.0/6

Einfach, ruhig, sehr sauber, gutes Frühstück mit regionalen Produkten Immer wieder zu empfehlen der Ausblick über die Insel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lisa (31-35)

Januar 2016

Erholung

3.8/6

Wenn man Ruhe sucht ist man hier richtig. Tagsüber sind viele Ausflugsgäste auf dem Berg aber früh morgens und abends hat man seine Ruhe. Kein Verkerhrslärm und eine wundervolle Aussicht mit spektakulären Sonnenuntergänge entschädigen dafür das es kein Animationsprogramm gibt. Was aber ungemein wichtig, wenn nicht gar unerlässlich ist, ist ein eigenes Auto. Das Hotel liegt auf 500 Höhenmeter und ist nur über eine 4.5 km lange Straße mit Serpentinen zu erreichen. Das Frühstück ist ausreichend und das Abendessen, wenn es Buffet gibt , annehmbar. Das Personal ist sehr freundlich. Die Zimmer sind ausreichend ohne viel Schnörkel. Es gibt keinen Safe und keinen Kühlschrank, was ein wenig ärgerlich war. Die Gesamtatmosphäre ist ruhig, freundlich und entspannt. Für eine Woche Erholung, wenn man nicht viel Zeit im Hotel verbringen möchte und ein Auto hat jederzeit weiter zu empfehlen.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Norbert (56-60)

September 2015

Für Kurzurlaub und Individualisten OK.

3.3/6

4,5 Km Anfahrt über enge Serpentinen auf 510m Höhe ist schon ein Erlebnis der besonderen Art, insbesondere wenn es stockdunkel ist. Der Ausblick entschädigt dann schon. Das Hotel selbst ist eher einfach gehalten, sauber und das wenige Personal das man zu Gesicht bekommt ist freundlich. Als Standort für Wanderungen oder als besondere Herausforderung für Radsportler durchaus zu empfehlen. Für Leute die sich erholen wollen und Service auf 3 Sterne Niveau erwarten eher nicht. Habe mit meinem Sohn hier eine Woche gebucht mit Mietwagen (unbedingt erforderlich) und die Insel erkundet - dafür war alles OK. Ansonsten vielleicht etwas zu einfach......


Umgebung

3.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

(31-35)

August 2015

Sehr einfaches Hotel

3.0/6

Nach ca 5 km Serpentienenstrasse erreicht man das "Kloster" Der Ausblick ist super. Es herrscht eine besondere Atmosphäre da oben. Es gibt eine schöne Terrasse zum Essen. Frühstück ist gut haben einmal für 15 € p.P. Abendessen dazugebucht. War leider nicht so gut. Die Zimmer sind sehr spartanisch eingerichtet, sehr kleine Dusche mit ekligem Duschvorhang man fühlt sich wirklich wie im Kloster. Wer absolute Ruhe und Abgeschiedenheit sucht ist hier richtig. Würde das Hotel nicht mehr buchen da für uns die Wege zum Essen gehn zu einem Strand oder in eine Stadt immer mit längeren Autofahrten(vorallem die Serpentienen) verbunden sind.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (26-30)

August 2015

Gutes Hotel mit sehr schöner Aussicht

5.0/6

Sehr ruhig gelegenes Hotel in einer ehemaligen Klosteranlage mit einer wirklich tollen Aussicht über die Insel.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt hoch oben auf dem "Puig de Sant Salvador" in einer ehemaligen Klosteranlage. Die Anfahrt ist recht kurvig, eng und für Fahranfänger schon recht aufregend :-) Dafür lohnt sich aber in jedem Fall die tolle Aussicht wenn man einmal oben ist.


Zimmer

4.0

Waren in Ordnung.


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Die nächsten "Touristenmeilen" inkl. Strände, Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten sind am besten mit dem Mietwagen zu erreichen. Calas de Mallorca ist der nächste Ort mit einem schönen Strand (Cala Domingos) und ein paar Unterhaltungsmöglichkeiten. Das Hotel an sich bietet kaum Möglichkeiten, aber wer dieses Hotel bucht dem ist dies auch bewusst.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

Juli 2015

Wir hatten mehr erwartet

3.0/6

Vielleicht hatten wir uns zuviel versprochen. Gigantische Lage, aber leider ist vom Kloster nicht mehr viel übrig. Wir fühlten uns mehr wie auf Klassenreise. Hervorzuheben sind allerdings die aufgrund der dicken Klostermauern kühlen Zimmer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Helga (61-65)

Juni 2015

Panorama und Unterkunft super, Essen vergessen!

3.0/6

Die Lage des Hotels ist fantastisch. Die Zimmer sind einfach, aber zweckmäßig. Leider befinden sich auf dem Hotelsdach zahlreiche Handymasten, vor dem Hotel ein riesiger Mast mit Satelitenschüsseln und dahinter ein weiterer großer Sendemast. Man war also gut bestrahlt. Selten haben wir so schlecht gegessen wir in diesem Hotel. Da nur 4 Leute Halbpension gebucht hatten, gab es am ersten Abend Fastfood der schlechtesten Sorte. Am 2. und 3. Abend wurde auch nicht gekocht, sondern nur in der Mikrowelle aufgewärmt. Das einzig leckere waren die Kuchen zum Nachtisch. Zum Glück gab es einen guten Tischwein, mit dem man sich das Essen schön trinken konnte. Wir würden dort nie wieder HP buchen, auch wenn der Weg zu einem Restaurant im Ort unten beschwerlich ist.


Umgebung

4.0

Tolle Lage, aber man braucht ein Auto, um auf den Berg zu kommen.


Zimmer

4.0

großes Zimmer, zweckmäßig möbliert. Sauber.


Service

3.0

Der Service war freundlich und bemüht, aber nicht sehr komptent. Da die Rezeption an allen 3 Urlaubstagen nicht besetzt war, konnten wir auch unsere Beschwerde über das schlechte Essen nicht loswerden.


Gastronomie

1.0

Sehr schlechtes und liebloses Essen, weil nur aufgewärmt. Absolut nicht landestypisch, sondern eher Fast Food oder Katinenessen. Viel zu teuer für das, was wir für HP zu zahlen hatten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dagmar (51-55)

Mai 2015

Überzeugte Wiederholungstäter

5.7/6

Wir waren zum zweiten Mal hier und haben uns auch diesmal wieder sehr wohl gefühlt. Die Hostatgeria bucht man wegen der einmaligen exklusiven Lage in 500m Höhe sowie der Ruhe und Abgeschiedenheit. Ein Auto ist selbstverständlich notwendig, wenn man etwas mehr von der Insel sehen will. Die Serpentinenstraße ist sehr gut ausgebaut und in 7-8min. gefahrlos zu bewältigen. Das geräumige Appartment mit Terrasse bietet einen traumhaften Ausblick bis zum Meer. Die Ausstattung ist für den Preis sehr gut. Es gibt keine deutschen Fernsehsender (haben wir auch nicht gebraucht). Die Standardzimmer sind eher klein. Das Personal ist ohne Ausnahme sehr freundlich und sympathisch. Das Reinigungspersonal war immer unsichtbar und genau dann tätig, wenn wir unterwegs waren. Auswahl und Frische der Produkte beim Frühstück und Abendessen sind für den Preis vollkommen in Ordnung. Eine kleine Einschränkung gibt es allerdings: wenn nur wenige Gäste da sind, gibt es abends eine Menue statt Buffet. Da gab es leider keine Auswahlmöglichkeiten, besondere Wünsche (Lebensmittelunverträglichkeit) wurden aber berücksichtigt. Insgesamt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis hier nicht zu überbieten. Nach der Lektüre der Bewertungen und Betrachtung der Bilder im Internet sollte man im Voraus wissen, was man hier bucht und dann nicht über Abgeschiedenheit, Serpentinenstraßen oder hellhörige Gänge (ist eben ein ehemaliges Kloster!) überrascht sein. Wir jedenfalls sind immer wieder begeistert von der besonderen Atmosphäre und kommen sicher wieder!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (56-60)

April 2015

Rundreise auf Mallorca in Can Calco Hotels-Tipp!!!

5.0/6

Unser Zimmer 207 war nicht sehr groß, aber ausreichend, wenn man tagsüber unterwegs sein will.Das Zimmer war sauber, nur leider war die Heizung defekt, aber warmes Wasser zum Duschen gab es schon ! Wir hatten eine Rundreise gebucht und waren 2 Tage dort. Der Ausblick ist einfach wunderbar und erst die Ruhe ! Wir hatten mit Frühstück gebucht und haben auch ein Mal zu Abend gegessen, das war lecker und kostet 15€ pro Person incl. 1 Flasche Wein und 1,5 l Flasche Wasser.


Umgebung

5.0

Da es auf dem Berg ca. 521 m hoch liegt, ist es natürlich zum Strand etwas weiter, ca. 35 km schätze ich mal. Es gibt oben 2 Bars und einen Brunnen mit frischem Trinkwasser. Das nutzen vor allem die vielen Radfahrer, nach den zahlreichen Serpentinen. Eine Klosterkirche gibts auch natürlich. Ein Mietwagen ist unbedingt ratsam.


Zimmer

5.0

Unser 207 Zimmer war nicht sehr groß ca. 10 m2 .Mit Dusche und WC u. Waschbecken und Fenster mit Ausblick. Die Duschhandtücher waren schön flauschig, tolle Qualität. Es hat kein TV, kein Radio, kein Safe. Ein Schrank ist da und kl. Schreibtisch und Stuhl. Die Beleuchtung hat mir gut gefallen. UND DIE RUHE IST EINMALIG !


Service

6.0

Die Dame an der Rezeption und auch das Personal waren alle sehr nett und hilfsbereit. Englisch oder ein bißchen Spanisch reicht aus zur Verständigung.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Frühstück und ein Mal Abendessen und einmal waren wir auch zum Kaffeetrinken dort, war alles lecker ! Sauber und flotter Service !


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt eine Terrasse zum Sonnen mit guten Liegestühlen hinter dem Haus. Und in der mittleren Etage ein Gemeinschaftswohnzimmer mit Couches und TV und Büchern und Spielen mit einem Super Ausblick.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina (61-65)

März 2015

Ein besonderes Haus

4.9/6

Sauberkeit war vorbildlich Personal sehr freundlich und aufmerksam Das Haus hat eine ganz besonere Atmosphäre, irgendwie ist der Geist des Klosters noch spürbar. Der Ausblick ist einfach traumhaft, selbst bei Nebel hatte es etwas Besonderes, ja irgendwie etwas Mystisches. Das Essen war gut, reichlich und appetitlich angerichtet. Da wir meist alleine beim Abendessen waren, gab es kein Buffet und keine Menuewahl, was aber absolut in Ordnung war. Im März waren nur sehr wenig Gäste im Haus und damit sehr ruhig. Wir würden dieses kleine Hotel jederzeit wieder wählen. Es war für uns der Ausgangspunkt für viele Ausflüge, die 5 km Serpentinen haben uns sogar Spaß gemacht, vorsichtig sollte man aber schon fahren, bei Gegenverkehr wirds eng.


Umgebung


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Juergen (51-55)

März 2015

Ausblick - sonst nichts

4.3/6

Die positiven Bewertungen sind für mich nur schwer nachvollziehbar. Sicher Lage und Ausblick sind fantastisch. Die Zimmer haben ein Ambiente wie eine einfache Zelle. Ein und Ausgang sind aufgrund der Verschachtelung der Anlage mühsam - am Morgen fand ich personen die nicht wussten - wie raus ?! Der Frühstücksraum hat Kantinencharakter. Weite und breit keine Möglichkeit einzukehren - oder einzukaufen. Ohne Auto ist man in der dunkelheit ohne Chance da Strasse nicht beleuchtet. Zum Wandern bei Tag und den Ausblick zu geniessen kann man hier hin. Wohlfühlcharakter ist nicht vorhanden.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dieter (66-70)

Oktober 2014

,lage und preis/leistungverhältnis traumhaft

4.4/6

das haus zeichnet sich aus durch die einmalige lage!Auf ganz mallorca gibt es nichts vergleichbares.erst recht nicht zu den preisen.


Umgebung


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joachim (46-50)

September 2014

Erholsam

5.3/6

das Hotel ist, wie beschrieben und durch die Fotos dokumentiert, sehr schön auf 510m gelegen - man sollte sich bewusst sein, dass der Anfahrtweg über eine 4,8km lange Serpentinenstraße mit mehreren 180°-Kehren erfolgt - und die Zimmer liegen alle mit Blick gen Küste; die Zimmer sind einfach ausgestattet (kleiner Wermutstropfen-der Schrank war in meinem Zimmer mit nur einem Ablagebrett versehen) - keine Klimaanlage und kein Fernseher (habe ich in keinster Weise vermisst) [es gibt einen Gemeinschaftsraum mit Fernseher] jedoch WLAN kostenfrei verfügbar - aber vor Allem sauber; die Mitarbeiter im Hotel/Restaurant sind alle sehr freundlich gewesen und können einigermaßen Englisch sprechen; das Frühstücksbuffet war für mich völlig ausreichend - sehr schön war das frische Obst; nicht angenehm sind die Katzen, die ganz dreist auf den Tisch steigen; der Aufenthalt war für mich sehr schön und sehr erholsam und ich würde auf jeden Fall wieder dort übernachten


Umgebung


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (56-60)

September 2014

Immer wieder gern zur Ruhe und Natur, Erholung pur

5.3/6

Zum Entspannen und zur Ruhefindung eine hervorragende Adresse. Man benötigt jedoch einen Leihwagen und keine Angst 4,8 km Serpentinen zu fahren. Das Frühstück ist reichhaltig und das Abendessen abwechslungsreich und geschmacklich hervorragend. Die Zimmer sind sauber und das Personal freundlich - was will man/frau mehr. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Antje (46-50)

September 2014

Ein wunderbarer Ort !!!!!!

5.5/6

Wer die totale Ruhe sucht, nach vielen langen stressigen Arbeitstagen, ist dort super aufgehoben. Die Zimmer sind dort zwar sehr einfach eingerichtet, aber man hält sich doch nicht auf Mallorca im Zimmer auf...... Eine wunderbare Lage mit einem phantastischen Ausblick über das Land bis zum Meer. Hier kann man den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang beobachten. Sehr nettes Personal und das Essen schmeckt gut und ist völlig ausreichend. Der Wein ist besonders lecker. Wir würden dort jeder Zeit unseren Urlaub verbringen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marita & Harald (56-60)

September 2014

Außergewöhnliches Hotel

3.5/6

Das Hotel liegt mehr als 500 Höhenmeter hoch und ist durch eine Serpentinenstraße zu erreichen. Wenn man erst oben ist hat man einen fantastischen Ausblick, der für das Fahren auf jeden Fall entschädigt. Wenn man dann auf der Hotelterrasse auch noch den Sonnenuntergang sehen kann, hat man alles richtig gemacht. Der Nachteil ist, dass man abends keine Lust mehr hat in die nächste Stadt zu fahren, da man ja die Höhenmeter wieder überwinden muss. Das hat zum Vorteil, dass wir mit vielen Gleichgesinnten abends am Tisch gesessen haben. Die Gäste kommen nach ihren Ausflügen zum Hotel zurück und verbringen den Abend dann zwangsläufig dort. So haben wir viele nette Menschen kennengelernt. Also ein ganz außergewöhnliches Hotel.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Sonstiges
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Restaurant
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
11EUR Tiefkühlpizza aus dem Supermarkt
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Frühstück
Öffentlicher Bereich
Öffentlicher Bereich
Öffentlicher Bereich / Rezeption
Flur
Öffentlicher Bereich
Öffentlicher Bereich
Blick aus dem Zimmer
Aonnenaufgang
Blick auf das Hotel
Handymast
Terrasse
Hotel Ansicht von der Zufahrtsstraße
Auf dem Weg zum Gipfel
Gipfelkreuz
Ansicht vom Gipfelkreuz
Bei Nacht - Blick von Süden
Blick bis zum Meer
Terrasse des Appartments
Blick über die Insel
Aussergewöhnlich!
Abendlicher Ausblick
Sonnenuntergang
Duschbad
Schreibtisch als Ablage
Blick in Speisesaal
Auf dem Dach der Bar stehend zum Kloster rüber
Terrasse der Bar bzw. Café
Klosterkirche vom Dach aus gesehen
Durchgang zur Kirche
Klosterhof
Ausblick aus dem Fenster zur Terrasse
Wohnraum für Alle
Wohnraum für Alle
Deko im Flur
Lange Gänge-leise sein, hallt sonst sehr
Im Wohn-bzw. Aufenthaltsraum
Hotel von außen
Das Gebäude ist sehr wuchtig
Die Zimmer (Zellen ) von außen
Doppelbett mit richtigen Bettdecken
Blick v. Bett ins Bad
Hotel und Umgebung
Besonderer Fußboden
Speisen
Speisen
Blick in den Speiseraum
Speiseraum
Zimmer 102
Zimmer 102
Zimmer 102
Bad Zi.102
Zimmer 102
Aussenterrasse